RFID-Reader AT-100. Bedienungsanleitung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "RFID-Reader AT-100. Bedienungsanleitung"

Transkript

1 RFID-Reader AT-100 Bedienungsanleitung

2 RFID-Reader AT-100 Bedienungsanleitung

3 1. Allgemein AT-100-Utility... 1 AT-100-Konfigurationsparameter...3 Tag-Type-Character...4 SIO-Kommandos für RFID-Module...4 Konfiguration der ACG-Module Technische Daten Recycling-Verordnungen für Altgeräte... 6

4 1 Wir liefern Ihnen nicht nur unsere mobilen Terminals mit Standard-Software... sondern entwickeln auch kundenspezifische Applikationen für diese Geräte PC-Applikationen Hardware und beraten Sie bei der Erstellung von Konzepten für die mobile Datenerfassung, Fragen rund um Barcode und RFID, Hardware-Problemen, PC-Problemen. Wenden Sie sich mit Ihren Fragen und Problemen bitte an: aitronic GmbH Balhorner Feld 10 D Paderborn Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0) Internet: Copyright aitronic GmbH, 2016 Alle Rechte vorbehalten, insbesondere auch auszugsweise die der Übersetzung, des Nachdrucks, Wiedergabe durch Kopieren oder ähnliche Verfahren. Liefermöglichkeiten und technische Änderungen vorbehalten

5 1 1. Allgemein Der AT-100 ist ein kompaktes Gerät für den kontakt- und berührungslosen Datenaustausch mit allen handelsüblichen Transpondern und eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen in Büro, Verwaltung und Industrie. Der AT-100 ist mit folgenden RFID-Modulen erhältlich (erkennbar an der Artikelnummer): RFID-Modul Trägerfrequenz Artikelnummer ACG-Multitag 125/134 khz ACG-Multi-ISO 13,56 MHz LEGIC 13,56 MHz AT-100-Utility Diese zum Lieferumfang gehörende Utility dient zur Konfiguration des AT-100. Nach dem Starten der Utility wird angezeigt. Nach Anschließen des AT-100 und dem Drücken des Reset-Tasters, der sich hinter dem kleinen Loch neben der USB-Buchse befindet (mit einer Büroklammer o.ä.) wird in Abhängigkeit vom Gerätetyp einer der folgenden Screens angezeigt.

6 2 ACG-Multitag-Modul (125/134 khz) und ACG-Multi-ISO-Modul (13,56 MHz) LEGIC-Modul (13,56 MHz)

7 3 AT-100-Konfigurationsparameter Parameter Beschreibung Baud Baudrate für virtuelles COM-Port (default: 9600 Bd). Kann bei integriertem LEGIC-Modul nicht verändert werden. ACHTUNG: Bevor die Baudrate des AT-100 verändert wird, muss zuvor die Baudrate des integrierten ACG- Moduls auf den gleichen Wert eingestellt werden! Char delay Zeitverzögerung zwischen den einzelnen ausgegebenen Zeichen (in Millisekunden). Double timeout Zeitfenster zur Verhinderung von Doppelerfassungen (in Sekunden). Version AT-100-Firmware-Version. Use Alt-Key Für die Ausgabe werden ALT-Keycodes verwendet. Add Enter Bei aktiviertem Parameter wird der ausgegebene String mit ENTER abgeschlossen. Byte Mirror Bei aktiviertem Parameter werden die Bytes des ausgegebenen Strings gespiegelt. Bit Mirror Bei aktiviertem Parameter werden die Bits der ausgegebenen Bytes gespiegelt. Direct Mode Bei aktiviertem Parameter erfolgt die Ausgabe der UID nicht über USB/HID, sondern die Kommunikation mit dem RFID- Modul erfolgt direkt über ein virtuelles COM-Port. In Tabelle SIO-Kommandos für RFID-Modul sind die wichtigsten Kommandos beschrieben. Weitere Kommandos sind dem jeweiligen User-Manul zu entnehmen. nur bei ACG-Multitag- und ACG-Mulit-ISO-Modul Tag Type Char Bei aktiviertem Parameter wird der UID ein Zeichen vorangestellt (siehe Tabelle Tag-Type-Character ), welches den gelesenen Tag-Typ angibt. nur bei LEGIC-Modul Start Addr Start-Adresse der auszugebenden Daten Length Länge der auszugebenden Daten Segment Speichersegment der auszugebenden Daten

8 4 Tag-Type-Character Führendes Zeichen UID-Länge Tag-Bezeichnung ACG Multitag (125/134 khz) M 4 Bytes Mifare Ultralight, ISO A Z 8 Bytes ISO B S 4 Bytes SR176 V 8 Bytes ISO I 8 Bytes ICODE T 4 Bytes TAGIT ACG Multi ISO (13,56 MHz) U 5 Bytes EM4x02 Z 8 Bytes EM4x05 (ISO FXDB) T 4 Bytes EM4x50 h 4 Bytes HITAG1 / HITAG S H 4 Bytes HITAG2 'Q 4 Bytes Q5 R 10 Bytes TIRIS SIO-Kommandos für RFID-Module Voraussetzung ist, dass der AT-100 im Direct-Mode betrieben wird. Hier sind nur die wichtigsten Kommandos aufgeführt. Eine komplette Beschreibung ist dem jeweiligen Manual (downloadbar von unter Produkt AT-100) zu entnehmen. ACG-Multitag-Modul (125/134 khz) und ACG-Multi-ISO-Modul (13,56 MHz) Kommando Beschreibung x Reset Power-ON/Software-Reset v Version Ausgabe der Firmware-Version des RFID-Moduls c Continuous Read Laufende Ausgabe der UID, wenn sich ein Transponder-Tag im Feld befindet. s Select Befindet sich ein Transponder-Tag im Feld, wird die UID ausgegeben, andernfalls wird N zurück gegeben. LEGIC-Modul (13,56 MHz) Die Kommunikation mit dem LEGIC-Modul erfolgt über ein komplexeres Protokoll und ist in dem entsprechenden LEGIC-Manual (auf Anfrage) dokumentiert.

9 5 Konfiguration der ACG-Module Für die Konfiguration des ACG-Multitag- und ACG-Mulit-ISO-Moduls steht die ACG-Reader-Utility zur Verfügung (downloadbar von unter Produkt AT-100). Voraussetzung dafür ist, dass der AT-100 im Direct-Mode betrieben wird. Mit Hilfe der ACG-Reader-Utility können bestimmte Transponder-Typen aktiviert/deaktviert werden. Somit kann u.u. eine besserer Performance erreicht werden. 3. Technische Daten Anschluss Stromversorgung Optische und akustische Anzeigen Transponder-Typen Lesedistanz Abmessungen Umgebungsbedingungen Betriebssysteme USB-HID (Tastatur), USB-Seriell (Virtual COM Port) über USB 2-farbige LED (grün: betriebsbereit, orange: Transponder gelesen ),akustisches Signal für Transponder gelesen ACG-Multitag-Modul (125/134 khz) Hitag1 Hitag2 EM Marin H400x MCRF 200/123 EM4X05 TIRIS ACG-Multi-ISO- und LEGIC-Modul (13,56 MHz) ISO ISO A&B SR176 Tagit Icode Mifare LEGIC-Modul (13,56 MHz) LEGIC-prime MIM 256 und MIM 1024 LEGIC advent: - ATC512-MP (ISO 14443) - ATD2048-MP (ISO 14443) - ATC256-MV (ISO 15693) - ATC1024-MV (ISO 15693) bis ca. 2 cm 80 x 76 x 25 mm -20º C bis +50º C, relative Luftfeuchtigkeit 95 % (nicht kondensierend) Windows und Linux

10 6 4. Recycling-Verordnungen für Altgeräte Über die Regelungen der EU-Verordnung 2002/95/EC hinaus (Elektronikhersteller sind ab dem verpflichtet, Altgeräte auf eigene Kosten zu entsorgen), nehmen wir sämtliche von der aitronic GmbH in Verkehr gebrachte bzw. vertriebene elektronische Geräte und Zubehörteile zurück. Dabei ist es für uns unerheblich, wann das Gerät in den Verkehr gebracht wurde. Die Kosten für die Entsorgung werden von unserer Seite übernommen. Gemäß 9 Abs. 1 ElektroG bedarf es einer vom unsortierten Siedlungsabfall getrennten Entsorgung von elektronischen Altgeräten. Aus diesem Grund bitten wir Sie, Ihre Altgeräte auf keinen Fall über den normen Hausmüll, den Gelben Sack oder andere Entsorgungsformen und -systeme zu entsorgen. Schicken Sie uns Ihre Altgeräte und elektronischen Zubehörteile einfach zu. aitronic GmbH Altgeräterücknahme Balhorner Feld Paderborn Vermerken Sie dabei bitte im Begleitschreiben, dass es sich bei der Sendung um Altgeräte handelt, die Sie über uns entsorgen möchten. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Tel

Seriell-HID-Adapter. Bedienungsanleitung

Seriell-HID-Adapter. Bedienungsanleitung Seriell-HID-Adapter Bedienungsanleitung Seriell-HID-Adapter Bedienungsanleitung 1. Seriell-HID-Adapter-Installation...1 Anschließen an die PS/2-Buchse des PC...2 Anschließen an eine USB-Buchse des PC...3

Mehr

LogiScan-Cradle RS-232-, USB-, LAN-Anschluss Handbuch

LogiScan-Cradle RS-232-, USB-, LAN-Anschluss Handbuch LogiScan-Cradle RS-232-, USB-, LAN-Anschluss Handbuch LogiScan-Cradle RS-232-, USB-, LAN-Anschluss Handbuch Wir liefern Ihnen nicht nur unsere mobilen Terminals mit Standard-Software... sondern entwickeln

Mehr

LogiScan-1100-Cradle RS-232-, USB-, LAN-Anschluss Handbuch

LogiScan-1100-Cradle RS-232-, USB-, LAN-Anschluss Handbuch LogiScan-1100-Cradle RS-232-, USB-, LAN-Anschluss Handbuch LogiScan-1100-Cradle RS-232-, USB-, LAN-Anschluss Handbuch Wir liefern Ihnen nicht nur unsere mobilen Terminals mit Standard-Software... sondern

Mehr

RFID-Reader AT-120 Bedienungsanleitung

RFID-Reader AT-120 Bedienungsanleitung RFID-Reader AT-120 Bedienungsanleitung Ausgabe 08.03.2017 RFID-Reader AT-120 Bedienungsanleitung Ausgabe 08.03.2017 1. Allgemein... 1 2. LED-Anzeigen... 3 3. Reset... 3 4. AT-120-Utility... 4 Interface

Mehr

RFID-Reader AT-120. Bedienungsanleitung

RFID-Reader AT-120. Bedienungsanleitung RFID-Reader AT-120 Bedienungsanleitung RFID-Reader AT-120 Bedienungsanleitung 1. Allgemein... 1 2. AT-120-Utility... 3 Normal Mode...4 Direct Mode...5 AT-120-Konfigurationsparameter...6 Tag-Type-Character...7

Mehr

ABDA-Kartenleser ACR-320. Bedienungsanleitung

ABDA-Kartenleser ACR-320. Bedienungsanleitung ABDA-Kartenleser ACR-320 Bedienungsanleitung ABDA-Kartenleser ACR-320 Bedienungsanleitung 1. ACR-320-Installation...1 Anschließen an PS-2-Buchse...1 Anschließen an USB-Buchse...1 2. ACR-320-Utility...2

Mehr

RFID-Reader AT-120 Bedienungsanleitung

RFID-Reader AT-120 Bedienungsanleitung RFID-Reader AT-120 Bedienungsanleitung Ausgabe 16.11.2017 RFID-Reader AT-120 Bedienungsanleitung Ausgabe 16.11.2017 1. Allgemein... 1 2. LED-Anzeigen... 4 3. Reset... 4 4. AT-120-Utility... 5 Interface

Mehr

Durch direkten Zugriff auf den LEGIC Chip können eigene - oder kundenspezifische Applikationen selbst realisiert werden!

Durch direkten Zugriff auf den LEGIC Chip können eigene - oder kundenspezifische Applikationen selbst realisiert werden! LEGIC_App Das LEGIC_App bietet ein unschlagbares Preis-/ Leistungsverhältnis!!! Durch direkten Zugriff auf den LEGIC Chip können eigene - oder kundenspezifische Applikationen selbst realisiert werden!

Mehr

Technische Dokumentation

Technische Dokumentation Technische Dokumentation für metratec UM14 USB-Modul Stand: Juli 2014 Version: 1.3 Technische Dokumentation metratec UM14 Seite 1 von 8 Inhaltsverzeichnis 1.Allgemeine Hinweise/Sicherheitshinweise...3

Mehr

Berührungslose Datenerfassung. easyident-km22-usb

Berührungslose Datenerfassung. easyident-km22-usb Berührungslose Datenerfassung easyident-km22-usb Transponderleser für Frontplatteneinbau mit USB Interface Art. Nr. FS-0081 Firmware Revision 0115 easyident-km22-usb ist eine berührungslose Datenerfassung

Mehr

OEM RFID-Modul ADMITTO USB ADMITTO USB. Schnittstelle: USB

OEM RFID-Modul ADMITTO USB ADMITTO USB. Schnittstelle: USB ADMITTO USB Schnittstelle: USB Varianten: ADMITTO 100/101/102 LEGIC prime ADMITTO 120/121/122 LEGIC prime / advant ADMITTO 200/201/202 125 khz ADMITTO 300/301/302 MIFARE Classic ADMITTO 310/311/312 MIFARE

Mehr

RFID Armbänder von YouCard

RFID Armbänder von YouCard RFID Armbänder von YouCard 1. Silikon Armbänder Maße Ø: Ø 45 mm / Ø 50 mm / Ø 60 mm / Ø 65 mm / Ø 74 mm / Individuell Rot / Schwarz / Orange / Grün / Gelb / Blau / Weiß / Pink / Lila / Jede Pantone Farbe

Mehr

Info Terminal 10" VGA

Info Terminal 10 VGA Intelligente Lösungen für elektronische Schließsysteme und Zugangskontrolle KOMPONENTENDATENBLATT Info Terminal 10" VGA Das Gerät kombiniert ein industriell integriertes PC Hardware mit integriertem 10

Mehr

-stouch / skey- RFID und PIN-Code Reader Bedienungsanleitung

-stouch / skey- RFID und PIN-Code Reader Bedienungsanleitung -stouch / skey- RFID und PIN-Code Reader Bedienungsanleitung Copyright by I-KEYS Seite 1 EINLEITUNG Der stouch / skey Reader ist ein kompakter wasserdichter RFID und PIN-Code Reader mit Wiegand Schnittstelle.

Mehr

RFID-Ausweiskarten RFID-Schlüsselanhänger RFID-Armbänder RFID-Aufkleber. u.r.s. security Sicherheit rund um die Tür

RFID-Ausweiskarten RFID-Schlüsselanhänger RFID-Armbänder RFID-Aufkleber. u.r.s. security Sicherheit rund um die Tür RFID-Ausweiskarten RFID-Schlüsselanhänger RFID-Armbänder RFID-Aufkleber u.r.s. security Sicherheit rund um die Tür RFID - Schlüsselanhänger RFID Schlüsselanhänger Style Style ist ein attraktiver Schlüsselanhänger

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. 2. Tastatur-Spezifikationen Verpackungsinhalt 3

INHALTSVERZEICHNIS. 2. Tastatur-Spezifikationen Verpackungsinhalt 3 Anleitung INHALTSVERZEICHNIS 1. Tastatur-Eigenschaften 3 2. Tastatur-Spezifikationen 3 3. Verpackungsinhalt 3 4. Die im Überblick 4 4.1 SHARK ZONE Funktionstaste 4 4.2 Funktionstasten mit voreingestellten

Mehr

DECT-Accesspoint. Bedienungsanleitung

DECT-Accesspoint. Bedienungsanleitung DECT-Accesspoint Bedienungsanleitung DECT-Accesspoint Bedienungsanleitung Wir liefern Ihnen nicht nur unsere mobile Datenerfassungsgeräte mit Standard-Software... sondern entwickeln auch kundenspezifische

Mehr

EX x RS-232 zu Ethernet / IP. Bedienungsanleitung. 7. Anschlüsse. 8. Technische Daten. Seriell 9 Pin D-SUB Stecker

EX x RS-232 zu Ethernet / IP. Bedienungsanleitung. 7. Anschlüsse. 8. Technische Daten. Seriell 9 Pin D-SUB Stecker 7. Anschlüsse Bedienungsanleitung Seriell 9 Pin D-SUB Stecker Pin Signal Pin Signal Pin Signal 1 DCD 4 DTR 7 RTS 2 RXD 5 GROUND 8 CTS 3 TXD 6 DSR 9 DB 9M EX-6034 8. Technische Daten Stromanschluss: 5V

Mehr

Siemens. Siemens. SLx0xx LESER

Siemens. Siemens. SLx0xx LESER SLx0xx LESER Lesemodule für Siedle-Vario 611 Gehäuseumgebung. Legic (13,56 MHz): SL10xx Miro, EM und Hitag (125kHz): SL20xx Mifare (13,56 MHz): SL30xx Lesemodul zum Einbau in das Sprechanlagenprogramm

Mehr

Datenblatt Evaluation Board für RFID Modul

Datenblatt Evaluation Board für RFID Modul Produkt: Evaluation Board für RFID Modul Rev: 20121030 Datenblatt Evaluation Board für RFID Modul Artikelnummer.: EVALB1356 Beschreibung: KTS bietet ein Evaluation Board mit RFID Modul an, mit welchem

Mehr

CAPTURE IT GLOBAL. Hybride Barcode und RFID Scanner

CAPTURE IT GLOBAL. Hybride Barcode und RFID Scanner CAPTURE IT GLOBAL LF Barcode 1D HF 2D UHF Hybride Barcode und Scanner ios zertifiziert für iphone/ipad Lösungen ANDROID Kommunikation für Smartphone/Tablet Module für (LF, HF, UHF) und Barcode (1D, 2D)

Mehr

Berührungslose Datenerfassung. easyident-usb Stickreader. Art. Nr. FS-0012

Berührungslose Datenerfassung. easyident-usb Stickreader. Art. Nr. FS-0012 Berührungslose Datenerfassung easyident-usb Stickreader Firmware Version: 0115 Art. Nr. FS-0012 easyident-usb Stickreader ist eine berührungslose Datenerfassung mit Transponder Technologie. Das Lesemodul

Mehr

Datenblätter, IDXchanger

Datenblätter, IDXchanger Datenblätter, 12.2013 IDXchanger Inhalt IDXchanger MDE 2 2 IDXchanger USB 3 IDXchanger MSLB 4 IDXchanger MSLU 7 IDXchanger MDE 2 Funktionsprinzip Anzeige Tastatur Programmspeicher Datenspeicher Schnittstellen

Mehr

AR6181-RX, AR6182-RX Ausweisleser

AR6181-RX, AR6182-RX Ausweisleser , Ausweisleser zum Lesen von Miro, CerPass, Hitag1 und Hitag2 Karten Access Control Berührungslose 125 khz Lesetechnologie RS-485 Schnittstelle mit CerPass- / UCI-Leserprotokoll Clock/Data Schnittstelle

Mehr

Datenblätter, IDXchanger

Datenblätter, IDXchanger Datenblätter, 12.2013 IDXchanger Inhalt IDXchanger MDE 2 2 IDXchanger USB 3 IDXchanger MSLB 4 IDXchanger MSLU 7 IDXchanger MDE 2 Funktionsprinzip Anzeige Tastatur Programmspeicher Datenspeicher Schnittstellen

Mehr

Parking Access Terminal

Parking Access Terminal Intelligente Lösungen für elektronische Schließsysteme und Zugangskontrolle KOMPONENTENDATENBLATT Parking Access Terminal Das Gehäuse ist aus Edelstahl und wurde speziell für den Außenbetrieb entwickelt.

Mehr

Anleitung zu IMP Gateway Installation

Anleitung zu IMP Gateway Installation Diese Anleitung beschreibt, wie zwei oder mehr IMP5000 im Gateway-Modus an den PC angeschlossen werden. Diese Anschlußtechnik ermöglicht eine kostengünstige und einfache PC-Verbindung in Kombination mit

Mehr

RFID TECHNOLOGIE R F I D FREQUENZBÄNDER HERSTELLER CHIPTYPEN AUFBAU EINES RFID-CHIPS CODIERUNG & AUSLESEN VON DATEN RFID ALS IDENTIFIKATIONSMITTEL

RFID TECHNOLOGIE R F I D FREQUENZBÄNDER HERSTELLER CHIPTYPEN AUFBAU EINES RFID-CHIPS CODIERUNG & AUSLESEN VON DATEN RFID ALS IDENTIFIKATIONSMITTEL R F I D RFID TECHNOLOGIE FREQUENZBÄNDER HERSTELLER CHIPTYPEN AUFBAU EINES RFID-CHIPS CODIERUNG & AUSLESEN VON DATEN RFID ALS IDENTIFIKATIONSMITTEL FRAGENKATALOG PRODUKTE RFID-TECHNOLOGIE RFID-READER Zur

Mehr

1. Tastatur-Eigenschaften Tastatur-Spezifikationen Verpackungsinhalt Die SHARK ZONE K20 im Überblick 4

1. Tastatur-Eigenschaften Tastatur-Spezifikationen Verpackungsinhalt Die SHARK ZONE K20 im Überblick 4 Handbuch Anleitung Inhaltsverzeichnis 1. Tastatur-Eigenschaften 3 2. Tastatur-Spezifikationen 3 3. Verpackungsinhalt 3 4. Die SHARK ZONE K20 im Überblick 4 4.1 SHARK ZONE Funktionstaste 5 4.2 Auswahl Beleuchtungseffekt

Mehr

CU-DIN USB KNX EC

CU-DIN USB KNX EC BEDIENUNGSANLEITUNG CU-DIN USB KNX EC10430541 MA00653301 Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung...2 2 Sicherheitshinweise...3 3 Technische Zeichnung...4 4 Technische Daten...5 5 Entsorgung...6 6 ESYLUX Herstellergarantie...6

Mehr

Aktive Transponder sind erheblich komplexer und haben eine eigene Batterie. Damit lassen sich deutlich höhere Reichweiten erzielen.

Aktive Transponder sind erheblich komplexer und haben eine eigene Batterie. Damit lassen sich deutlich höhere Reichweiten erzielen. RFID Sesam öffne Dich Gunther Zielosko 1. Die neue Identifikations-Technologie Vielleicht gibt es in Ihrer Firma schon ein Einlasssystem, bei dem Sie Ihren Firmenausweis nur in die Nähe eines Lesegerätes

Mehr

Berührungslose Datenerfassung. easyident Multireader. Art. Nr. FS Technische Daten. Stromversorgung: + 5V DC +/-5% Hardware Revision 1.

Berührungslose Datenerfassung. easyident Multireader. Art. Nr. FS Technische Daten. Stromversorgung: + 5V DC +/-5% Hardware Revision 1. Berührungslose Datenerfassung easyident Multireader Art. Nr. FS-002 Hardware Revision.0 Technische Daten Stromversorgung: V DC /-% Stromaufnahme: ca. 40 ma Trägerfrequenz: 2 khz Erkennungszeit: Ca. 00

Mehr

Vergleich von RFID Systemen. EM 410x, 125kHz hitag, 125kHz mifare 13,56 MHz Legic 13,56 MHz. Allgemeine Funktionsweise:

Vergleich von RFID Systemen. EM 410x, 125kHz hitag, 125kHz mifare 13,56 MHz Legic 13,56 MHz. Allgemeine Funktionsweise: Vergleich von n EM 410x, 125kHz hitag, 125kHz mifare 13,56 MHz Legic 13,56 MHz Allgemeine Funktionsweise: Die berührungslosen Datenträger zeichnen sich durch eine sehr bequeme Handhabung und durch eine

Mehr

easyident Transponder Technologie

easyident Transponder Technologie easyident Transponder Technologie Preisliste gültig ab 1. Juli 2010 Alle Brutto Preise beinhalten 19% Mehrwertsteuer. Alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit Ihre Gültigkeit. Alle Preisangaben sind

Mehr

EX-6031. RS-232 zu Ethernet / IP. Bedienungsanleitung. 7. Anschlüsse. 8. Technische Daten. Seriell 9 Pin D-SUB Stecker

EX-6031. RS-232 zu Ethernet / IP. Bedienungsanleitung. 7. Anschlüsse. 8. Technische Daten. Seriell 9 Pin D-SUB Stecker 7. Anschlüsse Bedienungsanleitung Seriell 9 Pin D-SUB Stecker Pin Signal Pin Signal Pin Signal 1 DCD 4 DTR 7 RTS 2 RXD 5 GROUND 8 CTS 3 TXD 6 DSR 9 DB 9M EX-6031 8. Technische Daten Stromanschluss: 5V

Mehr

CCD Scan Engine mit integriertem Decoder. Maßzeichnung

CCD Scan Engine mit integriertem Decoder. Maßzeichnung CCD Scan Engine mit integriertem Decoder Maßzeichnung de 02-2015/09 50126230-01 5 V DC 50 230mm RS 232 Lineare CCD Scan Engine für alle gebräuchlichen 1D-Barcodes Sehr kleine Bauform Integrierter Decoder

Mehr

Datenblatt Harsh Environment System

Datenblatt Harsh Environment System Datenblatt Harsh Environment System Artikelnummer.: HER1356-00X Das System Beschreibung: Das KTS Harsh Environment System ist ein RFID System für raue industrielle oder outdoor Umgebungen. Es besteht aus

Mehr

Technisches Handbuch. Bediengerätesoftware für FuG 8 / 9

Technisches Handbuch. Bediengerätesoftware für FuG 8 / 9 Technisches Handbuch Bediengerätesoftware für FuG 8 / 9 26.07.2011 Seite:1 Verwendung Die Software dient der Bedienung der BOSFUG Serie über einen Windows PC. Damit kann die Funkanlage über beliebige Entfernungen

Mehr

RFID-Ausweiskarten RFID-Schlüsselanhänger RFID-Armbänder RFID-Aufkleber. u.r.s. security Sicherheit rund um die Tür

RFID-Ausweiskarten RFID-Schlüsselanhänger RFID-Armbänder RFID-Aufkleber. u.r.s. security Sicherheit rund um die Tür RFID-Ausweiskarten RFID-Schlüsselanhänger RFID-Armbänder RFID-Aufkleber u.r.s. security Sicherheit rund um die Tür RFID - Schlüsselanhänger RFID Schlüsselanhänger Style Style ist ein attraktiver Schlüsselanhänger

Mehr

Technische Dokumentation

Technische Dokumentation Technische Dokumentation für metratec UM14 USB-Modul Stand: Dezember 2015 Version: 1.4 Technische Dokumentation metratec UM14 Seite 1 von 12 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Hinweise/Sicherheitshinweise...3

Mehr

10: Serial Communication Interface (SCI)

10: Serial Communication Interface (SCI) 10: Serial Communication Interface (SCI) Sie verstehen das RS-232 Protokoll sowie das Zusammenspiel zwischen HW und SW bei der Kommunikation über die serielle Schnittstelle. 1. Systemüberblick Vom PC aus

Mehr

Einführung 2. Installation 5. Spezifikationen. 9

Einführung 2. Installation 5. Spezifikationen. 9 Inhaltsverzeichnis Einführung 2 Überblick über die Technologie.. 2 Über den 4 Port DRU-H4SMK multifunktionalen USB Hub...3 Leistungsmerkmale des Produktes..4 Installation 5 Beschreibung des Aussehens...5

Mehr

Berührungslose Datenerfassung. easyident-km22-rs232

Berührungslose Datenerfassung. easyident-km22-rs232 Berührungslose Datenerfassung easyident-km22-rs232 Transponder Leser für Frontplatteneinbau mit RS232 Interface Art. Nr. FS-0090 easyident-km22-rs232 ist eine berührungslose Datenerfassung mit Transponder.

Mehr

FAQ - Einstellungen Vortix Realtime Bridge LAN to RF 169MHz

FAQ - Einstellungen Vortix Realtime Bridge LAN to RF 169MHz Index Änderung Datum Name 01.00 Erstellung der FAQ 05.09.2017 Gens Aufgabe Es soll eine Kommunikationsverbindung zwischen LAN und RF 169 MHz beziehungsweise eine Funkbrücke zwischen zwei LAN Netzwerken

Mehr

USB Datenerfassungs- und Steuerungsmodul HB628

USB Datenerfassungs- und Steuerungsmodul HB628 USB Datenerfassungs- und Steuerungsmodul HB628 Dieses Modul wird einfach an die USB Schnittstelle eines PC s angeschlossen. Nach der Installierung des mitgelieferten Treiber wird das Gerät als ein virtueller

Mehr

ANT-5 Software Upgrade - Installationshinweise

ANT-5 Software Upgrade - Installationshinweise ANT-5 Software Upgrade - Installationshinweise Der SDH-Zugangstester ANT-5 von Acterna wird ständig verbessert und weiterentwickelt. Daher stehen regelmäßig neue Funktionen und Optionen zur Verfügung.

Mehr

PSC8, PSC16, PSC24 Mehrkanaldruckscanner

PSC8, PSC16, PSC24 Mehrkanaldruckscanner Eigenschaften: simultane Erfassung mehrerer Drucksignale Messbereich: 0,25...500Pa (2,5...5000mbar) unidirektional und 0,25...100Pa (2,5-1000mbar) bidirektional Nichtlinearität & Hysterese max +/- 0,25%

Mehr

RFID Zutrittskontrollsystem Wasserdicht Tastatur / Transponder / Controller

RFID Zutrittskontrollsystem Wasserdicht Tastatur / Transponder / Controller RFID Zutrittskontrollsystem Wasserdicht Tastatur / Transponder / Controller W1-C W3-C Montage und Bedienungsanleitung Seite 1 Funktionsumfang Kompaktes Zutrittskontrollsystem Berührungslose Transpondertechnik

Mehr

SIOSLAB. Technische Daten:

SIOSLAB. Technische Daten: SIOSLAB Das SIOSLAB ist ein universelles PC-Interface mit 8 digitalen Ein- und Ausgängen, 2 analogen Eingängen sowie wahlweise mit 2 PWM-Ausgängen. Der Anschluss erfolgt über die serielle Schnittstelle

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. 1. Installation der Software Software 3 3. FAQ 6 M25

INHALTSVERZEICHNIS. 1. Installation der Software Software 3 3. FAQ 6 M25 Anleitung INHALTSVERZEICHNIS 1. Installation der Software 3 2. Software 3 3. FAQ 6 1. Installation der Software (nur Windows PC) 1. Laden Sie die 7.1-Sound-Extension Software von unserer Website www.sharkoon.com

Mehr

Datenblatt EU05. Transmitter PC Interface DB_DE_EU05 ST4-A 11/15 * *

Datenblatt EU05. Transmitter PC Interface DB_DE_EU05 ST4-A 11/15 * * Datenblatt EU05 Transmitter PC Interface 09005735 DB_DE_EU05 ST4-A 11/15 *09005735* 1 Produkt und Funktionsbeschreibung FISCHER Mess- und Regeltechnik GmbH 1 Produkt und Funktionsbeschreibung 1.1 Lieferumfang

Mehr

SECVEL Kartenschutzhüllen Testbericht 2014

SECVEL Kartenschutzhüllen Testbericht 2014 SECVEL Kartenschutzhüllen Testbericht 2014 Ort: idtronic GmbH Donnersbergsweg 1 67059 Ludwigshafen Teilnehmer: Tobias Böhler (Support) Peter Löcher (Key Account Manager Professional RFID) Rahmenbedingungen

Mehr

Optosniffer USB. Produktion und Vertrieb durch: ( +49 3621 850890 * info@optosniffer.de. ASB Baum & Heymel GmbH Neubauerstraße 1 99867 Gotha

Optosniffer USB. Produktion und Vertrieb durch: ( +49 3621 850890 * info@optosniffer.de. ASB Baum & Heymel GmbH Neubauerstraße 1 99867 Gotha Optosniffer USB Produktion und Vertrieb durch: ASB Baum & Heymel GmbH Neubauerstraße 1 99867 Gotha ( +49 3621 850890 * info@optosniffer.de Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines...3 2 Treiberinstallation...3

Mehr

REG-PE Kurzbetriebsanleitung

REG-PE Kurzbetriebsanleitung REG-PE Quick Guide - 1/11 - www.tele-data.de www..de REG-PE Kurzbetriebsanleitung Für Schnelleinstieg und Installation der Fernwirkkommunikationsbaugruppe REG-PE mit IEC61850 und IEC 60870-5-104 in Verbindung

Mehr

Media Reader. All-in-One. Anleitung

Media Reader. All-in-One. Anleitung Media Reader All-in-One Anleitung INHALTSVERZEICHNIS 1. Eigenschaften 3 2. Spezifikationen 3 2.1 Allgemein 3 2.2 Unterstützte Formate 4 2.3 Systemvoraussetzungen 5 3. Verpackungsinhalt 5 4. Installation

Mehr

AR6181-MX, AR6182-MX Multi-Technologie Ausweisleser

AR6181-MX, AR6182-MX Multi-Technologie Ausweisleser AR6181-MX, AR6182-MX Multi-Technologie Ausweisleser zum Lesen von Standard ISO14443-A, ISO14443-B und ISO15693 Ausweiskarten Access Control Berührungslose 13,56 MHz Lesetechnologie Multi-protokollfähig

Mehr

signotec Pad Sigma LCD Signature Tablet mit oder ohne Hintergrundbeleuchtung Beschreibung und Datenblatt Beschreibung und Datenblatt

signotec Pad Sigma LCD Signature Tablet mit oder ohne Hintergrundbeleuchtung Beschreibung und Datenblatt Beschreibung und Datenblatt signotec Pad Sigma LCD Signature Tablet mit oder ohne Hintergrundbeleuchtung Beschreibung und Datenblatt Beschreibung und Datenblatt Version: 3.8 Datum: 2015-01-06 HIGHLIGHTS Das LCD ist mit oder ohne

Mehr

LinTech. Konfigurationssoftware. Bedienungsanleitung. Revision 1.46

LinTech. Konfigurationssoftware. Bedienungsanleitung. Revision 1.46 LinTech Bedienungsanleitung bluelino 4G/ 4G+ Konfigurationssoftware Revision 1.46 Inhalt 1 Konfiguration des bluelino 4G oder 4G+ ändern... 3 1.1 Voraussetzungen... 3 1.2 Start/Inbetriebnahme Konfigurationssoftware...

Mehr

RFID. 0, 55 pro Stück gültig ab 1.000 Stück. Winter -Aktion. aktion. RFID ISO card blanco white. HF 13.56MHz Mifare 1K. Artikel-Nr.

RFID. 0, 55 pro Stück gültig ab 1.000 Stück. Winter -Aktion. aktion. RFID ISO card blanco white. HF 13.56MHz Mifare 1K. Artikel-Nr. aktion 0, 55 pro Stück gültig ab 1.000 Stück! RFID Winter -Aktion RFID ISO card blanco white Mifare 1K Artikel-Nr.: TG-001/026-07 Preise gültig bei Bestellung bis 31.01.2010 RFID Starter Kit by TAGnology

Mehr

USB / LAN Interface ACS - Power Source HBS Electronic GmbH

USB / LAN Interface ACS - Power Source HBS Electronic GmbH HBS Electronic GmbH HBS Electronic USB / LAN Interface HBS Electronic GmbH Mannheimer Straße 89-91 68782 Brühl Tel. 06202 / 97 87 46-0 Fax 06202 / 97 87 46-6 email info@hbs-electronic.de www.hbs-electronic.de

Mehr

Red Office (Low-Profile-Tastatur) Mechanisch (Kailh Red) Blau Hz 3-Block Layout 642 g 436 x 127 x 35 mm Windows 7/8/10, Android*

Red Office (Low-Profile-Tastatur) Mechanisch (Kailh Red) Blau Hz 3-Block Layout 642 g 436 x 127 x 35 mm Windows 7/8/10, Android* ANLEITUNG Spezifikationen Allgemein: Typ Schaltertechnologie Beleuchtung Anpassbare Beleuchtung Beleuchtungseffekt Max. Polling-Rate Block Gewicht ohne Kabel Abmessungen (L x B x H) Unterstützte Betriebssysteme

Mehr

1995 Martin Professional GmbH Technische Änderungen vorbehalten. Martin 2504 Controller Bedienungsanleitung

1995 Martin Professional GmbH Technische Änderungen vorbehalten. Martin 2504 Controller Bedienungsanleitung 1995 Martin Professional GmbH Technische Änderungen vorbehalten Martin 2504 Controller Bedienungsanleitung INHALT EINFÜHRUNG....................................................... 3 ANSCHLÜSSE......................................................

Mehr

EX-6032. 2 x RS-232 zu Ethernet / IP. Bedienungsanleitung. 6. Anschlüsse. 7. Technische Daten. Seriell 9 Pin D-SUB Stecker (Port 1 und 2) :

EX-6032. 2 x RS-232 zu Ethernet / IP. Bedienungsanleitung. 6. Anschlüsse. 7. Technische Daten. Seriell 9 Pin D-SUB Stecker (Port 1 und 2) : 6. Anschlüsse Bedienungsanleitung Seriell 9 Pin D-SUB Stecker (Port 1 und 2) : Pin Signal Pin Signal Pin Signal 1 CDC 4 DTR 7 RTS 2 RXD 5 GROUND 8 CTS 3 TXD 6 DSR 9 RI DB 9M EX-6032 7. Technische Daten

Mehr

Media Reader IV USB 3.0. Anleitung

Media Reader IV USB 3.0. Anleitung Media Reader IV USB 3.0 Anleitung Inhaltsverzeichnis 1. Eigenschaften 3 2. Spezifikationen 3 2.1. Unterstützte Formate 3 2.2. Allgemein 3 2.3. Systemvoraussetzungen 4 3. Verpackungsinhalt 4 4. Installation

Mehr

Handbuch. Desktop KVM Switch. deutsch.

Handbuch. Desktop KVM Switch. deutsch. Handbuch Desktop KVM Switch deutsch Handbuch_Seite 2 Inhalt 1. Einleitung 3 2. Eigenschaften 3 3. Verpackungsinhalt 4 4. Spezifikationen 4 5. Systemvorraussetzungen 5 6. Installation 5 6.1 Single Installation

Mehr

RFID Zwischen Paranoia und Innovation. Frank Rosengart <frank@rosengart.de>

RFID Zwischen Paranoia und Innovation. Frank Rosengart <frank@rosengart.de> RFID Zwischen Paranoia und Innovation Frank Rosengart keine neue Technik 60er Jahre: Electronic Article Surveillance, EAS 70er Jahre: Kennzeichnung von Tieren 80er Jahre: Mikrowellentechnik

Mehr

BTS-110 Kurzanleitung

BTS-110 Kurzanleitung BTS-110 Kurzanleitung Infos und Unterstützung finden Sie unter: www.lenco.com 1. Tasten und Anschlüsse 1 (1) Betrieb EIN/AUS (2) LED-Ladeanzeige (rot / grün) (3) LED-Modusanzeige (blau / rot; Bluetooth

Mehr

DRU-H3ETX. Bedienerhandbuch

DRU-H3ETX. Bedienerhandbuch DRU-H3ETX 3-Port USB Hub mit 10/100Mbps NWay Fast Ethernet Port Bedienerhandbuch Inhaltsverzeichnis EINFÜHRUNG...1 TECHNOLOGIE ÜBERBLICK...1 ÜBER DEN DRU-H3ETX...1 PRODUKTLEISTUNGSMERKMALE...2 INSTALLATION...3

Mehr

UEM 300 Analoges Wählmodem

UEM 300 Analoges Wählmodem UEM 300 Automatisierungssysteme GmbH Gutenbergstr. 16 63110 Rodgau Telefon: 06106/84955-0 Fax: 06106/84955-20 E-Mail: info@ohp.de Internet: http://www.ohp.de Stand: 12.09.2005 Seite - 1 - Inhaltsverzeichnis

Mehr

DIGIBOX2. Galvanisch getrennte USB-Schnittstelle. Version 2.3

DIGIBOX2. Galvanisch getrennte USB-Schnittstelle. Version 2.3 DIGIBOX2 Version 2.3 Galvanisch getrennte USB-Schnittstelle Technische Daten: USB2-kompatible PC-Transceiver-Schnittstelle, galvanische Entkopplung... 2500V Zwei COM-Ports (FTDI) für CAT-System, Morsen

Mehr

RGB-Sequenzer RS232 RS485 MDX512 AD / IO Platine

RGB-Sequenzer RS232 RS485 MDX512 AD / IO Platine RGB-Sequenzer RS232 RS485 MDX512 AD / IO Platine HARDWARE Platine Osram LED controller 85 x 130 mm, Industriestandard, doppelseitig, Lötstop, Positionsdruck Halterung 4 Bohrlöcher 2,8 mm Durchmesser Ein-

Mehr

Benutzerhandbuch 03/2012 MN Z-DE

Benutzerhandbuch 03/2012 MN Z-DE Benutzerhandbuch 03/2012 MN04802106Z-DE Hersteller Eaton Automation AG Spinnereistrasse 8-14 CH-9008 St. Gallen Schweiz www.eaton-automation.com www.eaton.com Support egion North America Eaton Corporation

Mehr

Spezifikationen Allgemein: Verpackungsinhalt:

Spezifikationen Allgemein: Verpackungsinhalt: Anleitung Spezifikationen Allgemein: Oberfläche Anpassbare Beleuchtung Rutschfeste Kautschuk-Unterseite DurableStitch-Vernähung Textilummanteltes Kabel Kabellänge Anschluss Höhe Gewicht inkl. Kabel Abmessungen

Mehr

HyperDeck Studio Mini

HyperDeck Studio Mini Technische Daten HyperDeck Studio Mini Der HyperDeck Studio Mini ist ein tragbares Broadcast-Deck der Qualitätsklasse, das im ProRes-Format auf handelsübliche SD-Karten aufzeichnet. Dank 6G-SDI können

Mehr

Locobuffer Handbuch HDM09

Locobuffer Handbuch HDM09 Locobuffer Handbuch HDM09 Haftungsausschluss: Die Benutzung von irgendwelchem Objekt, das auf diesem Site gekauft werden kann, oder irgendwelcher Prozedur auf diesem Site ist auf eigene Gefahr. Al diese

Mehr

Einführung...2 Überblick über die Technologie... 2 Über den 7 Port DRU-H7 USB Hub 3 Leistungsmerkmale des Produktes...4

Einführung...2 Überblick über die Technologie... 2 Über den 7 Port DRU-H7 USB Hub 3 Leistungsmerkmale des Produktes...4 Inhaltsverzeichnis Einführung....2 Überblick über die Technologie... 2 Über den 7 Port DRU-H7 USB Hub 3 Leistungsmerkmale des Produktes...4 Installation..4 Beschreibung des Aussehens 5 Hardware-Installation6.6

Mehr

EX-6030. RS-232 zu Ethernet / IP. Din Rail Kit (EX-6099) Bedienungsanleitung. 7. Anschlüsse. 8. Technische Daten

EX-6030. RS-232 zu Ethernet / IP. Din Rail Kit (EX-6099) Bedienungsanleitung. 7. Anschlüsse. 8. Technische Daten 7. Anschlüsse Bedienungsanleitung Seriell 9 Pin D-SUB Stecker (Port 1 bis 4) : Pin Signal Pin Signal Pin Signal 1 CDC 4 DTR 7 RTS 2 RXD 5 GROUND 8 CTS 3 TXD 6 DSR 9 RI 8. Technische Daten Stromanschluss:

Mehr

HV-/Kombi-Tester F1-1x und F7-1x LGA. ELABO Service-Leistungen: Kalibrierung im Hause ELABO Kalibrierung vor Ort beim Kunden Leihgerätebeistellung

HV-/Kombi-Tester F1-1x und F7-1x LGA. ELABO Service-Leistungen: Kalibrierung im Hause ELABO Kalibrierung vor Ort beim Kunden Leihgerätebeistellung Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 LGA ELABO Service-Leistungen: Kalibrierung im Hause ELABO Kalibrierung vor Ort beim Kunden Leihgerätebeistellung Hotline 07951/307-0 ELABO GmbH 74564 Crailsheim HV-/Kombi-Tester

Mehr

Möbelschließsysteme Programmübersicht

Möbelschließsysteme Programmübersicht Möbelschließsysteme Programmübersicht Elektronische Möbelschließsysteme Übersicht 422-423 Mechanische Möbelschließsysteme Übersicht 486-487 Zuhaltetechnik Übersicht 592-593 Technik für Möbel 421 Elektronische

Mehr

Bedienungsanleitung. RCM232 remote control multiplexer. Version 1.0: Uwe Hunstock Kastanienallee Berlin Tel. 030.

Bedienungsanleitung. RCM232 remote control multiplexer. Version 1.0: Uwe Hunstock Kastanienallee Berlin Tel. 030. RCM232 remote control multiplexer Bedienungsanleitung Version 1.0: 17.07.2004 Autor: runlevel3 GmbH Uwe Hunstock Kastanienallee 94 10435 Berlin Tel. 030.41 71 41 22 Seite 1 / 11 Inhaltsverzeichnis 1 Schnellstart...2

Mehr

Technische Informationen

Technische Informationen Technische Informationen Zeiterfassungsterminal 9050 mit integriertem bluesmart Aufbuchleser (9050-BS TA) Für die Zeiterfassungsbuchungen mit gleichzeitigem Aufbuchen von temporären und örtlichen Berechtigungen

Mehr

M-Bus Master Manual. M-Bus Master. Manual. Version 2.1 1/10

M-Bus Master Manual. M-Bus Master. Manual. Version 2.1 1/10 M-Bus Master Manual Version 2.1 1/10 Index 1 Programmüberblick 3 2 Übersicht 3 3 Optionen 4 4 Einfaches Auslesen 5 4.1 Angeschlossene M-Bus Geräte suchen 5 4.2 Initialisierung M-Bus Modul 6 4.3 Übertragene

Mehr

TomTom ecoplus. Update Tool

TomTom ecoplus. Update Tool TomTom ecoplus Update Tool Willkommen Willkommen Mit dem TomTom ecoplus Update Tool können Sie die Software Ihres TomTom ecoplus-geräts mit einem TomTom LINK 3xx/510 und dem ecoplus-netzteil aktualisieren.

Mehr

HF Long Range Reader ID ISC.LR(M)2500

HF Long Range Reader ID ISC.LR(M)2500 HF Long Range Reader ID ISC.LR(M)2500 BESONDERE MERKMALE Leistungsstarker Reader für vielfältige Anwendungen Zahlreiche Schnittstellen: Ethernet (TCP/IP), USB, RS232, RS485, Data Clock Als Modul oder Gehäusevariante

Mehr

S5-Bluetooth Bluetooth-/RFID-Zutrittskontrolle

S5-Bluetooth Bluetooth-/RFID-Zutrittskontrolle S5-Bluetooth Bluetooth-/RFID-Zutrittskontrolle Bedienungsanleitung Copyright by I-KEYS Seite 1 Stand: 2018-01-04 EINLEITUNG Das S5 ist eine stabile Bluetooth- und RFID-Zutrittskontrolle, welche innen und

Mehr

SpectraDim 64/V Handbuch

SpectraDim 64/V Handbuch SpectraDim 64/V Handbuch @8.2014 LDDE SpectraDim 64/V Version 2.3 Technische Änderungen vorbehalten / Technical details are subject to chance 1 Inhalt Dimensionen... 2 Anschlussbelegung... 3 Adressierung

Mehr

iscan USB Benutzerhandbuch

iscan USB Benutzerhandbuch Benutzerhandbuch Inhalt I EG-Konformitätserklärung...1 1 iscan USB...2 2 Installation und Inbetriebnahme...3 2.1 Installation der Treibersoftware...3 2.2 Installation der Hardware...4 2.3 Konfiguration

Mehr

GMM WLAN-Transmitter

GMM WLAN-Transmitter Inhaltsverzeichnis 1. Produktbeschreibung... 2 2. Konfiguration... 2 Verbindung... 2 Konfiguration der Baudrate... 2 Access Point... 3 3. Datenübertragung... 3 4. Technische Daten... 4 Kontakt... 5 1 1.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1. Eigenschaften Tastatur Maus Spezifikationen Tastatur Maus Verpackungsinhalt 4

Inhaltsverzeichnis. 1. Eigenschaften Tastatur Maus Spezifikationen Tastatur Maus Verpackungsinhalt 4 Anleitung Inhaltsverzeichnis 1. Eigenschaften 3 1.1 Tastatur 3 1.2 Maus 3 2. Spezifikationen 3 2.1 Tastatur 3 2.2 Maus 4 3. Verpackungsinhalt 4 4. Die SHARK ZONE GK15 im Überblick 5 4.1 SHARK ZONE Funktionstaste

Mehr

RRC101-IP. Schnellstartanleitung

RRC101-IP. Schnellstartanleitung RRC101-IP Schnellstartanleitung Dokumenten-Version : 1.0 Stand : 13.10.2016 Impressum Herausgeber Thiesen Hardware- & Software-Design GmbH Version Stand Status 1.0 13.10.2016 Freigegeben Autor Inhaltlich

Mehr

Funktionen. Packungsinhalt GER

Funktionen. Packungsinhalt GER GER Funktionen Die ASA-30 kann entweder als zusätzliche Sirene mit Ihrem Alarmsystem oder als eigenständige Sirene mit Fernbedienung und/ oder schnurlosen Detektoren verwendet und verbunden werden. - Schnurlose

Mehr

Lesemodul für Siedle-Vario 611, Siedle-Steel

Lesemodul für Siedle-Vario 611, Siedle-Steel Lesemodul für Siedle-Vario 611, Siedle-Steel Schnittstellen: RS485 oder "Magstripe" Clock/Data oder "Wiegand" D0/D1 Varianten: SIEDLE-A-1100-A LEGIC prime / advant SIEDLE-A-2000-A 125kHz SIEDLE-A-3100-A

Mehr

Technische Dokumentation

Technische Dokumentation Technische Dokumentation für metratec QR15 HF RFID-Modul Stand: Oktober 2009 Version: 1.2 Technische Dokumentation metratec QR15 Seite 1 von 12 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Hinweise/Sicherheitshinweise...3

Mehr

Berührungslose Datenerfassung. easyident-km22-rs232

Berührungslose Datenerfassung. easyident-km22-rs232 Berührungslose Datenerfassung easyident-km22-rs232 Transponder Leser für Frontplatteneinbau mit RS232 Interface Art. Nr. FS-0090 Firmware Revision 0115 easyident-km22-rs232 ist eine berührungslose Datenerfassung

Mehr

USB-Driver: Download-Link: http://www.itakka.at/tracker-files/usb_driver_1_0_5_18.rar

USB-Driver: Download-Link: http://www.itakka.at/tracker-files/usb_driver_1_0_5_18.rar 2 Folgende Software wird benötigt:: Die beschriebene Konfiguration unterstützt folgende Betriebssysteme: - Windows 98SE - Windows ME - Windows 2000 SP4 - Windows XP SP2 and above (32 & 64 bit) - Windows

Mehr

Treiber-Addendum. SPS-Treiber B&R Ethernet TCP/IP / seriell. SPS-ANALYZER pro 5. Der Logikanalysator für die SPS.

Treiber-Addendum. SPS-Treiber B&R Ethernet TCP/IP / seriell. SPS-ANALYZER pro 5. Der Logikanalysator für die SPS. Treiber-Addendum SPS-Treiber B&R Ethernet TCP/IP / seriell SPS-ANALYZER pro 5 www.autem.de Der Logikanalysator für die SPS Treiber-Addendum B&R - Ethernet TCP/IP / seriell Copyright 1995-2014 AUTEM GmbH.

Mehr

FDUZ227 MCL-USB Adapter (Funk) Montage

FDUZ227 MCL-USB Adapter (Funk) Montage FDUZ227 MCL-USB Adapter (Funk) Montage 2013-01-15 Control Products and Systems Impressum Impressum Liefermöglichkeiten und technische Änderungen vorbehalten. 2013 Copyright Siemens Schweiz AG Weitergabe

Mehr

SMARTCONTROL ECS Energiemanagement-System 1/10.13

SMARTCONTROL ECS Energiemanagement-System 1/10.13 SMARTCONTROL ECS 3-349-778-01 Energiemanagement-System 1/10.13 SMARTCONTROL MBUS-Modul PW80 Unsere Anleitungen werden sorgfältig zusammengestellt, überprüft und ständig aktualisiert. Es wird keine Gewähr

Mehr

Betriebsanleitung Galaxis Showtechnik PYROTEC. PFM Advanced USB-Funk-Modem

Betriebsanleitung Galaxis Showtechnik PYROTEC. PFM Advanced USB-Funk-Modem Betriebsanleitung Galaxis Showtechnik PYROTEC PFM Advanced USB-Funk-Modem Firmware 2.6C4n Stand: 23.11.2016 - 2 - Inhaltsverzeichnis Seite 1. Geräteansicht PFM Advanced 4 2. Beschreibung der Bedien- und

Mehr

Anschluss und Verdrahtung LIFT INFO CAN-Module

Anschluss und Verdrahtung LIFT INFO CAN-Module Anschluss und Verdrahtung LIFT INFO CAN-Module SCHAEFER GmbH Winterlinger Str. 4 72488 Sigmaringen Germany Phone. +49 7571 722-0 Fax +49 7571 722-99 info@ws-schaefer.de www.ws-schaefer.de Support Bitte

Mehr