Schülerhilfe, Lernförderung, Hausaufgabenbetreuung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Schülerhilfe, Lernförderung, Hausaufgabenbetreuung"

Transkript

1 Bildung und Sport Information der Bildungsberatung International Schülerhilfe, Lernförderung, Hausaufgabenbetreuung (Schwerpunkt Schüler/innen mit Migrationshintergrund) Stand: 2013 In dieser Liste werden (gemeinnützige) Projekte und Einrichtungen aufgenommen, die entweder von Stadt oder Staat gefördert oder von einer öffentlichen Einrichtunge, einer Körperschaft des öffentlichen Rechts (wie Religionsgemeinschaften) oder einer gemeinnützigen Stiftung getragen werden. Kommerzielle Anbieter werden hier nicht aufgeführt. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Zentrale Schülerhilfeeinrichtungen Sozialpädagogische Lernhilfen Schülerhilfen für Kinder ausländischer Herkunft werden insbesondere bei den beiden folgenden Institutionen angeboten: Initiativgruppe Interkulturelle Begegnung und Bildung e. V. (IG) Karlstraße 50, München: - Ehrenamtliche IG-SchülerInnenförderung, Tel KEYS - Nachhilfe Jugendarbeit in der IG, Tel Nachhilfe und Hausaufgabenhilfe Samstag und Sonntag Doppelstunde (90 Minuten) 9, bei Geschwistern 6 Münchner Volkshochschule, Deutsch, Migration und Integration Landwehrstr. 46, München, Tel Kreisjugendring, Paul-Heyse-Str. 22, München, Tel , Internet: mit diversen Angeboten in verschiedenen Stadtteilen Für Schülerinnen und Schüler an Grund-, Haupt- und Förderschulen, die zum Ausgleich sozialer Benachteiligungen oder zur Überwindung individueller Beeinträchtigungen in erhöhtem Maße auf Unterstützung angewiesen sind ( 13 (1) Sozialgesetzbuch VIII), werden sozialpädagogische Lernhilfen angeboten, deren Kosten vom Jugendamt übernommen werden. Sie werden über das Sozialbürgerhaus oder die Schulsozialarbeit vor Ort vermittelt. In München sind je nach Stadtviertel vier Institutionen dafür zuständig: für Aubing-Lochhausen-Neuwied, Allach-Untermenzing, Pasing- Obermenzing, Moosach und Neuhausen-Nymphenburg: Verein für Sozialeinrichtungen e.v. Sozialpädagogische Lernhilfe, Landsbergerstr. 146, München, Tel / Fax 28 Pädagogisches Institut Tel , Fax Bildungsberatung International Goethestraße 53, München

2 für Feldmoching-Hasenbergl und Milbertshofen-Am Hart: LernZiel im ETC Euro-Trainings-Centre, Dientzenhofertraße 66, München, Tel (organisatorische Leitung), - 13 (pädagogische Leitung) / Fax -14 für Schwabing-Freimann, Schwabing-West, Maxvorstadt, Altstadt- Lehel, Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt, Au-Haidhausen, Bogenhausen (Tel. für diese Stadtteile: /- 12); Berg am Laim, Ramersdorf-Perlach und Trudering (Tel. für diese Stadtteile: / - 42): Katholische Jugendfürsorge, Tel.Nr. Abteilungsleitung: , Tel.Nr. Sekretariat: für Laim, Schwanthalerhöhe, Hadern, Sendling-Westpark, Sendling, Thalkirchen-Obersendling-Fürstenried-Forstenried-Solln, Untergiesing-Harlaching und Obergiesing: IG Feuerwache Initiativgruppe, Ganghoferstraße 41, München, Tel Förderunterricht für Italiener/innen Für italienische Schüler/innen an Grund- und Mitteltschulen vermittelt das Italienische Generalkonsulat (Tel ) Förderunterricht, der vom Caritas-Zentrum Innenstadt (Schulberatung, Landwehrstr. 26, München, Tel , Fax -28, erteilt wird (z.t. auch für andere ausländische Schüler/innen). Es gibt außerdem in zahlreichen Stadtteilen Angebote zur Hausaufgaben- und Nachhilfe, die sich teilweise besonders an ausländische Schülerinnen und Schüler wenden und im Gegensatz zu den kommerziellen Nachhilfeinstituten (zu finden im Telefonbuch Gelbe Seiten unter Nachhilfeunterricht oder Unterricht ) wenig oder kein Geld verlangen. Hier sind einige dieser Einrichtungen aufgelistet (Abkürzungen: FZ = Freizeitangebote, GS: Grundschüler/innen, HS: Hauptschüler/innen, RS: Realschüler/innen, BS: Berufsschüler/innen, Gymn.: Gymnasiasten/innen): Adressen Schülerhilfen Stadtplan mit Nummern der Stadtbezirke 1. Altstadt - Lehel 2. Ludwigsvorstadt - Isarvorstadt 3. Maxvorstadt 4. Schwabing-West 5. Au - Haidhausen 6. Sendling 7. Sendling-Westpark 8. Schwanthalerhöhe 9. Neuhausen - Nymphenburg 10. Moosach 11. Milbertshofen - Am Hart 12. Schwabing - Freimann 13. Bogenhausen 14. Berg am Laim 15. Trudering - Riem 16. Ramersdorf - Perlach 17. Obergiesing 18. Untergiesing - Harlaching 19. Thalkirchen - Obersendling - Fürstenried - Forstenried - Solln 20. Hadern 21. Pasing - Obermenzing 22. Aubing - Lochhausen - Langwied 23. Allach - Untermenzing 24. Feldmoching Hasenbergl 25. Laim 2

3 Bez. Stadtteil Institution Adresse und Telefon Bemerkungen 1 Altstadt Glockenbachwerkstatt e.v. Herrnstr München Tel. 0162/ Mittagsbetreuung bis Uhr Mittagstisch und Hausaufgabenbetreuung nur für Schüler/innen der GS Herrnstraße 1 Altstadt Glockenbachwerkstatt e.v. 1 Altstadt Glockenbachwerkstatt e.v. 1 Altstadt- Lehel 2 Glockenbachviertel 2 Schlachthofviertel Natur-und Kulturtreff Rumfordschlössl im Englischen Garten, KJR Jugendhaus KUBU Caritas Zenetti-Treff 3 (BRK) 2 Stadtmitte IN VIA Connect Lern Connection 5 Haidhausen Projekt-Laden International Haidhausen 5 Haidhausen AKA Aktiv für interkulturellen Austausch Blumenstr München Tel Klenzestr München Tel Englischer Garten München Tel Am Glockenbach München Tel Fax Thalkirchner Str München Tel Goethestr München Tel Metzstr München Tel Fax Rosenheimer Str. 125 (Postadresse Hausnr.123) München Tel Hortgruppe für Grundschulkinder mit Hausaufgabenbetreuung, incl. Essen 225 /Monat; Nachmittagsbetreuung bis 17 Uhr Mittagsbetreuung: bis 16 Uhr Mittagstisch und Hausaufgabenbetreuung nur für Schüler/innen der GS am Gärtnerplatz GS 6-10 Jahre, Montag-Donnerstag Uhr 400 /Jahr zzgl. 4 Essen und Getränke pro Tag Kostenübernahme nicht möglich. Anmeldetermin kann ab 1. Februar erfragt werden Mittagsbetreuung für Kinder (feste Gruppe) der GS Klenzestr. 48: Montag bis Freitag Uhr (nicht in den Ferien), 120 /Monat, Ermäßigung möglich, Anmeldung notwendig Offene Hausaufgabenbetreuung für GS- Kinder: Montag bis Mittwoch Uhr, Anmeldung notwendig, kostenfrei Ferienbetreuung für GS-Kinder auf Anfrage: Montag bis Freitag Uhr; 8 /Tag, Anmeldung notwendig Offene Jugendarbeit für 6- bis 18-Jährige: Dienstag bis Freitag Uhr, Anmeldung nicht erforderlich Offene Ganztagsbetreuung an der Mittelschule an der Wittelsbacherstr. 10, Klasse, Montag-Donnerstag Nachhilfe Hauptschule; Kurse nach Bedarf Quali-Vorbereitung Offene Jugendarbeit; niedrigschwellige Nachhilfe für HS, RS, Gymn. und BS Das Angebot ist nicht stadtteilgebunden und für Gruppenarbeit kostenlos. Einzelförderung 5 /Monat. Fit in Deutsch: montags Uhr Fit in Mathematik: montags Uhr Fit in Englich (auch Quali-Vorbereitung): dienstags Uhr Qualivorbereitung Deutsch: montags Uhr Qualivorbereitung Mathematik: montags Uhr Lernhilfe in Deutsch oder Englisch: mittwochs Uhr oder Uhr Lernhilfe in Mathematik: mittwochs oder Uhr Deutsch: Lesen und Verstehen: mittwochs Uhr (A1 und A2) Alle Angebote für Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren; in den Faschings-, Oster- und Pfingstferien Sprachkurse oder Quali-Kurse GS, Montag bis Donnerstag 12/14-17 Uhr: internationale Kindergruppe mit Hausaufgabenbetreuung, Kosten bitte erfragen Internationale SchülerInnenförderung Schülernest : für 6-13-jährige Mädchen + Jungen aller Nationalitäten, Mo Fr Uhr, individuelle Förderung + FZ 3

4 5 Haidhausen Sport trifft Kunst Mittelschule an der Weilerstraße München Westend Multikulturelles Jugendzentrum Westend 8 Schwanthalerhöhe BildungsLokal Schwanthalerhöhe 11 Milbershofen Schülerkiste im Milbertshofener Jugendland Verein Stadtteilarbeit Westendstr. 66a München Tel Ligsalzstr. 2, München Tel Hanselmannstr. 31 Tel Ruth Hermes 11 Milbershofen Pfarrei St. Lantpert Torquaro-Tasso-Str. 40 Monika Hausmanninger Tel Milbertshofen Verein- Stadtteilarbeit Schülerförderung der AWO 12 Schwabing Freimann BEK e.v. Bildungs-, Erziehungs- und Kulturzentrum 12 Sendling Internationales Mütterforum München e.v. 14 Berg am Laim AKA Aktiv für interkulturellen Austausch 15 Trudering/ Riem Quax Mittagsbetreuung 16 Ramersdorf Johanniter Kinderund Jugendhaus Ramersdorf Alter-St-Georgs-Platz München Tel Schülerhilfezentrum Schwabing-Freimann Heidemannstr München Tel Plinganserstr München Tel Jugendtreff BaLI, Haager Str München Tel Helsinkistr. 100 Fr. Walis, Hr. Knoppig Tel Görzerstr München Neuperlach ZAK Neuperlach Stadtteilbüro Adenauerring München Tel Neuperlach COME IN Rudolf-Vogel-Bogen München 089 / Offene Ganztagsbetreuung, Montag bis Donnerstag Uhr mit Hausaufgabenbetreuung; Freizeit und Sport GS: Lernhilfen 8 /Monat (Ermäßigung möglich) Mittelschule: Quali-Vorbereitungen nach Bedarf Mittelschule: Sozialkompetenztrainings (nach Bedarf in Modulen) 25 /Tag Im Einzelfall in Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen Hausaufgabenhilfe und Lernhilfe, Bildungsangebote, Freizeitangebote Feste Gruppe Hausaufgabenhilfe für Grundschüler/innen Kostenlos, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag Uhr Hausaufgabenhilfe, Freizeit,Sprachförderung, Lernhilfe in Zusammenarbeit mit Eltern und Lehrkräften Montag bis Donnerstag(1,5 Std). 20,00 / Monat GS, HS, RS + Gymn: Montag-Donnerstag Uhr; Einzelunterricht zu Hause oder in den dortigen Räumen, Nachhilfe, Hausaufgabenbetreuung, Prüfungsvorbereitung von erfahrenen Lehrkräften Uhr, Montag bis Freitag GS: Hausaufgabenbetreuung; Nachhilfe; Freizeit Offene Ganztagsschule in Kooperation mit der MS am Echardinger Grünstreifen, Montag bis Donnerstag Uhr, Klasse, 50 /Monat für Essen Hausaufgabenbetreuung, Freizeitangebote Mittagessen Für Kinder von 7 bis 13 Jahren, Betreuung in drei Gruppen, für je vier Kinder nimmt sich die Pädagogin 1,5 Stunden pro Schultag Zeit. Montag Freitag Uhr, Tage können flexibel gebucht werden, daher Preis auf Anfrage (Kosten entsprechen dem gebuchten Angebot) Hausaufgabenbetreuung für sozial benachteiligte Kinder Einzel- und Gruppenförderung (max. 10 Kinder pro Gruppe) Alle Grundschulfächer Altersgrenze: 12 Jahre Für SchülerInnen von Grund- und Förderschulen Montag-Freitag Uhr 10 / Monat Hausaufgabenbetreuung und Lernhilfe in Kleingruppen oder Einzellernhilfe für Kinder aus dem Umfeld von ZAK Hausaufgabenbetreuung in der Gruppe 2,50 pro Std., Einzellernhilfe je nach Anforderung 5 bis 10 pro Std. GS, HS, RS, Orientierungsstufe, Gymn. Montag bis Freitag Uhr Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfe (Gruppenförderung) durch ehrenamtlich tätige Lehramtsstudierende in Deutsch, Mathematik, Englisch, max. 5 Teilnehmende, Mittelschüler/innen, Dienstag (9.Klasse), Donnerstag (Ü9), Freitag (9.Klasse und Ü9) 4

5 16 Neuperlach Johanniter Kinderund Jugendhaus Ramersdorf 16 Neuperlach Grundschule Kafkastraße 16 Neuperlach Kirchliches Jugendzentrum Neuperlach 16 Neuperlach Nachbarschaftstreff QuiddeZentrum 20 Hadern, Hasenbergl, Neuhausen Hafis e.v. Dr. Rudolf und Christa Castringius Jugendstiftung München 20 Neuhadern Nachbarschaft Neuhadern e.v. 20 Neuhadern Nachbarschaft Neuhadern e.v. 22 Neuaubing Münchner Kinderund Jugendfarm Neuaubing Görzerstr München Kafkastr München Frau Riehn (privat) Paul-Löbe-Str München Quiddestraße München Fr. Grützmacher Tel Konrad-Dreher-Str München Tel. H. Dörr: 0177/ Tel. Fr. Cordua: 01577/ Stiftsbogen München Tel Stiftsbogen München Tel Wiesenfelserstrasse 59 (Eingang) München Tel neuaubing 22 Neuaubing Pro Familia Beratungsstelle München- Neuaubing Bodenseestr München Tel Neuaubing Lokale Bildungsberatung im Stadtteil Neuaubing- Westkreuz Limesstr München Tel in.de Hausaufgabenbetreuung für sozial benachteiligte Kinder, Einzel- und Gruppenförderung (max. 10 Kinder pro Gruppe), alle Grundschulfächer, Altersgrenze 12 Jahre, für Schülerinnen und Schüler von Grund- und Förderschulen> Freitag Uhr, 10 /Monat Hausaufgabenbetreuung wird durchgeführt vom Stadtteilbüro Neuperlach (Evangelisches Hilfswerk) Nur Gruppenförderung (max. 4 Kinder) Alle Grundschulfächer Altersgrenze: 12 Jahre Für SchülerInnen von Grund- und Förderschulen Montag Donnerstag Uhr 4 x pro Woche 120 /Monat gestaffelt für Geschwister günstiger Hausaufgabenbetreuung in Einzel- und Gruppenförderung (max. 5 Kinder) mit Mittagsverpflegung Angebot der offenen Form der Ganztagsschule der Mittelschulen am Gerhart-Hauptmann-Ring und der Albert-Schweitzer-Schule Jahrgangsstufe 5 9 (Mittelschulen) Spezielle Quali-Vorbereitungskurse Montag bis Freitag Uhr Kosten: pädagogisches Angebot kostenfrei Mittagessen 4 /Tag Hausaufgabenbetreuung in festen Gruppen Montag, Dienstag, Mittwoch14:30 17:00 Uhr kostenlos Systemische Lernhilfen jeden Schultag Uhr Dienstag und Donnerstag Uhr Hausaufgabenhilfe Gebühr: 20 für vier Monate im Voraus Dienstag Donnerstag Uhr Hausaufgabenbetreuung in Gruppen Dienstag bis Freitag Uhr 2,00 pro Hausaufgabenhilfe Hausaugabenbetreuung GS Feste Gruppen (6 Kinder) zweimal in der Woche (je 1,5 Stunden) Im Einzelfall in Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen 5

6 22 Neuaubing Hafis e.v. Hausaufgabenbetreuung Dr. Rudolf und Christa Castringius Jugendstiftung München 24 Hasenbergl Abenteuerspielplatz ABIX 24 Hasenbergl Jugendtreff Hasenbergl `s Dülfer Katharina Adam Haus 24 Hasenbergl Jugendzentrum Der Club KJR-Stadt 24 Hasenbergl Bildungslokal Hasenbergl (in Kooperation mit KEYS) 25 Laim IG InitiativGruppe, Interkulturelle Begegnung und Bildung e. V. 25 Laim Familienzentrum Laim gez. S. Attari, Dr. F. Roth, M. Richter Wiesentfelser Str München Herr Dörr 0177/ Frau Cordua 0157/ Weitlstr München Tel Dülferstr München Tel Wintersteinstr Münche Tel. 089/ Linkstr München Tel Hauptschule an der Schrobenhausenerstr München Tel: Valpichlerstr.36 Tel und Fr. Ronly Hausaufgabenhilfe, Lernhilfe An Schultagen Montag bis Donnerstag Fr Für Grundschüler/innen Klasse 100 /Monat Zielgruppe: Klasse, 12 Plätze, Dienstag Freitag (incl. Lernförderung), kostenfrei GS, 2 x 5 Mädchen, Montag Donnerstag, 30 /Monat inkl. Essen Qualikurs in den Oster- und Pfingstferien Hausaufgabenhilfe + Mittagsessen für Schülerinnen und Schüler ab der Grundschule Montag Donnerstag Das Angebot ist kostenlos Zweimal in der Woche Offene Ganztagsschule für HS Montag-Donnerstag von Uhr, kostenfrei, 3,60 pro Mahlzeit Hausaufgabenhilfe, Schülerinnen und Schüler aus Grundschulen, feste Gruppen, 45 /Monat. Montag bis Donnerstag Uhr 6

Landeshauptstadt München

Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München Verzeichnis der Wahllokale Kommunalwahlen am 16.03.2014 Stand: 16.01.14 Seite 1 Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Stadtbezirk 1: Altstadt Lehel 101, 102 Frauenstr.

Mehr

Leihomaservice München / Mütter helfen einander Silke Wolf Hugo-Weiss-Straße 76 81827 München Tel.: 089/48 95 27 61 E-Mail: Leihomaservice@web.

Leihomaservice München / Mütter helfen einander Silke Wolf Hugo-Weiss-Straße 76 81827 München Tel.: 089/48 95 27 61 E-Mail: Leihomaservice@web. Leihomaservice München / Mütter helfen einander Silke Wolf Hugo-Weiss-Straße 76 81827 München Tel.: 089/48 95 27 61 E-Mail: Leihomaservice@web.de Freiwilligenservice im Evangelisch-Lutherischen Dekanat

Mehr

Turnusmäßige Erhebung 2012 als Grundlage zur weiteren Fortschreibung des Zentrenkonzeptes der Landeshauptstadt München

Turnusmäßige Erhebung 2012 als Grundlage zur weiteren Fortschreibung des Zentrenkonzeptes der Landeshauptstadt München Anlage 1 Turnusmäßige Erhebung 2012 als Grundlage zur weiteren Fortschreibung des Zentrenkonzeptes der Landeshauptstadt München Statistische und grafische Aufbereitung der Erhebungsergebnisse des Einzelhandels

Mehr

Trend zur späten ersten Mutterschaft

Trend zur späten ersten Mutterschaft Autorin: Adriana Wenzlaff Tabellen, Grafiken und Karten: Adriana Wenzlaff Trend zur späten ersten Mutterschaft Münchner Mütter bei Geburt ihres 1. Kindes ca. 31,3 Jahre alt Technische Erfassung 55% aller

Mehr

Die Sozial-Bürger-Häuser in München Wir helfen Ihnen! In vielen sozialen Not-Lagen.

Die Sozial-Bürger-Häuser in München Wir helfen Ihnen! In vielen sozialen Not-Lagen. Die Sozial-Bürger-Häuser in München Wir helfen Ihnen! In vielen sozialen Not-Lagen. Text in Leichter Sprache Wir unterstützen Sie zum Beispiel: Wenn Sie Ihre Miete nicht zahlen können. Wenn Sie Schulden

Mehr

Zahl der Grundsicherungsempfänger steigt stetig Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung (SGB XII) am 31.12.2013

Zahl der Grundsicherungsempfänger steigt stetig Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung (SGB XII) am 31.12.2013 Autorin: Monika Lugauer Tabellen Grafik und Karte: Angelika Kleinz Zahl der Grundsicherungsempfänger steigt stetig Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung (SGB XII) am 31.12.2013 Grundsicherung

Mehr

München Pass. Was ist der München Pass? Wer bekommt ihn? Wo ist er erhältlich?

München Pass. Was ist der München Pass? Wer bekommt ihn? Wo ist er erhältlich? München Pass Was ist der München Pass? Wer bekommt ihn? Wo ist er erhältlich? Was ist der München Pass? Der München-Pass bietet Münchner Bürgerinnen und Bürgern mit Wohnsitz in München eine Vielzahl von

Mehr

Mit 75 Jahren... Die Seniorinnen und Senioren im Alter von 75 und mehr Jahren in München seit 1995

Mit 75 Jahren... Die Seniorinnen und Senioren im Alter von 75 und mehr Jahren in München seit 1995 Autor: Peter Geißer Auswertungen: Carolin Köpf Grafiken und Karte: Angelika Kleinz Mit 75 Jahren... Die Seniorinnen und Senioren im Alter von 75 und mehr Jahren in München seit 1995 Die Anzahl der Seniorinnen

Mehr

Arbeitsmarkt Arbeitsagenturbezirk Arbeitslose Arbeitslose nach SGB III Arbeitslose nach SGB II Arbeitslosengeld Arbeitslosengeld II

Arbeitsmarkt Arbeitsagenturbezirk Arbeitslose Arbeitslose nach SGB III Arbeitslose nach SGB II Arbeitslosengeld Arbeitslosengeld II Arbeitsmarkt Arbeitsagenturbezirk Der Arbeitsagenturbezirk München setzt sich zusammen aus der Landeshauptstadt München und den Landkreisen Dachau, Ebersberg, Fürstenfeldbruck, München und Starnberg. Die

Mehr

Tunesischer Jugend- und Frauenverein Frau Douja Hadjri Lindwurmstr. 41, 80337 München, Telefon: (08 21) 6 00 43 93

Tunesischer Jugend- und Frauenverein Frau Douja Hadjri Lindwurmstr. 41, 80337 München, Telefon: (08 21) 6 00 43 93 TREFFAM Treffpunkt Familie International Tübinger Str. 11, 80686 München Telefon: (0 89) 5 02 55 92, Telefax: (0 89) )54 07 39 79 www.im-muenchen1.de/migration, treffam@im-muenchen.de Träger: Innere Mission

Mehr

Förderung freier Träger im Amt für Soziale Sicherung Zusammenfassung nach Produkten

Förderung freier Träger im Amt für Soziale Sicherung Zusammenfassung nach Produkten Förderung freier Träger im Amt für Soziale Sicherung Zusammenfassung nach Produkten Seite 1 von 11 Stand: 08/ Produktbezeichnung Ansätze Anträge Ansätze 6 10 12 1.1.3 Schuldner- und Insolvenzberatung 1.644.140

Mehr

Überblick über Lernförderangebote und -hilfen für Kinder und Jugendliche im 24. Stadtbezirk (Fachtag am 28.11.2013)

Überblick über Lernförderangebote und -hilfen für Kinder und Jugendliche im 24. Stadtbezirk (Fachtag am 28.11.2013) Überblick über Lernförderangebote und -hilfen für Kinder und Jugendliche im 24. Stadtbezirk (Fachtag am 28.11.2013) Wir sind: *Abenteuerspielplatz ABIX*, Bauspielplatz, Kinderspielhaus und Lernförderung

Mehr

Baumaßnahmen Bautätigkeit Gebäude- und Wohnungsbestand Indikatoren Ausbauquote Ausbau- und Umbauquote Bestandserneuerungsquote Einwohner je Wohnung

Baumaßnahmen Bautätigkeit Gebäude- und Wohnungsbestand Indikatoren Ausbauquote Ausbau- und Umbauquote Bestandserneuerungsquote Einwohner je Wohnung Baumaßnahmen Baumaßnahmen umfassen die Neuerrichtung eines Gebäudes (Neubau) und die Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden durch Umbau-, Ausbau-, Erweiterungs- oder Wiederherstellungsmaßnahmen. Dabei wird

Mehr

Pflegeheime / vollstationäre Pflegeeinrichtungen in München nach dem elften Sozialgesetzbuch (SGB XI Soziale Pflegeversicherung) 1

Pflegeheime / vollstationäre Pflegeeinrichtungen in München nach dem elften Sozialgesetzbuch (SGB XI Soziale Pflegeversicherung) 1 Überreicht durch: Pflegeheime / vollstationäre Pflegeeinrichtungen nach dem elften Sozialgesetzbuch (SGB XI Soziale Pflegeversicherung) 1 Stand: Januar 2016 Alle auf dieser Liste angegebenen Münchner vollstationären

Mehr

Alle Kirchengemeinden

Alle Kirchengemeinden Adventskirche-Neuaubing Andreaskirche - Fürstenried Apostelkirche - Solln Auferstehungskirche - Westend Bethlehemskirche - Untermenzing Kirchheim Cantate-Kirche Carolinenkirche - Obermenzing Zorneding

Mehr

Wie treu sind die Münchnerinnen und Münchner ihrem Wohnumfeld? Innerstädtische Umzüge 2010

Wie treu sind die Münchnerinnen und Münchner ihrem Wohnumfeld? Innerstädtische Umzüge 2010 Autor: Ronald Bauch Grafiken und Tabellen: Ronald Bauch Wie treu sind die Münchnerinnen und Münchner ihrem Wohnumfeld? Innerstädtische Umzüge 2010 Die Dynamik der Bevölkerungsentwicklung in einer Kommune

Mehr

Baumaßnahmen Bautätigkeit Gebäude- und Wohnungsbestand Indikatoren Ausbauquote Ausbau- und Umbauquote Bestandserneuerungsquote Einwohner je Wohnung

Baumaßnahmen Bautätigkeit Gebäude- und Wohnungsbestand Indikatoren Ausbauquote Ausbau- und Umbauquote Bestandserneuerungsquote Einwohner je Wohnung Baumaßnahmen Baumaßnahmen insgesamt umfassen die Neuerrichtung eines Gebäudes (Neubau) und die Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden durch Umbau-, Ausbau-, Erweiterungs- oder Wiederherstellungsmaßnahmen.

Mehr

Stromausfall in Teilen des SWM Netzgebietes

Stromausfall in Teilen des SWM Netzgebietes Stromausfall in Teilen des SWM Netzgebietes 15.11.2012 15.11.2012 Stromausfall in Teilen des SWM Netzgebietes 1 Störungsablauf 07:00:02 Uhr Auslösung des Teilnetzes 50 % München, Moosburg und Umgebung,

Mehr

Information, Beratung, Hilfe und Kontakt für Eltern, Kinder und Jugendliche. Netzwerk für Familien. Stadtjugendamt

Information, Beratung, Hilfe und Kontakt für Eltern, Kinder und Jugendliche. Netzwerk für Familien. Stadtjugendamt Information, Beratung, Hilfe und Kontakt für Eltern, Kinder und Jugendliche Netzwerk für Familien Stadtjugendamt Was Sie von diesem Heft erwarten können In diesem Heft finden Sie ein umfassendes Angebot

Mehr

Arbeitsmarkt Arbeitsagenturbezirk Arbeitslose Arbeitslose nach SGB III Arbeitslose nach SGB II Arbeitslosengeld Arbeitslosengeld II

Arbeitsmarkt Arbeitsagenturbezirk Arbeitslose Arbeitslose nach SGB III Arbeitslose nach SGB II Arbeitslosengeld Arbeitslosengeld II Arbeitsmarkt Arbeitsagenturbezirk Der Arbeitsagenturbezirk München setzt sich zusammen aus der Landeshauptstadt München und den Landkreisen Dachau, Ebersberg, Fürstenfeldbruck, München und Starnberg. Die

Mehr

Herzlich willkommen im Bücherbus!

Herzlich willkommen im Bücherbus! ahrbibliotheken Herzlich willkommen im Bücherbus! Bereits seit 1951 bringen die Bücherbusse immer neue Medien in Wohnviertel ohne eigene Stadtteilbibliothek. Viele Münch ner innen und Münchner haben ihre

Mehr

Migration in München: Teil 2 Jeder dritte Münchner hat einen. Migrationshintergrund

Migration in München: Teil 2 Jeder dritte Münchner hat einen. Migrationshintergrund Autorin: Sibel Aydemir-Kengeroglu Tabellen und Grafiken: Ronald Bauch, Gerhard Desch, Adriana Wenzlaff Migration in München: Teil 2 Jeder dritte Münchner hat einen Definition Menschen mit Im Jahre 2005

Mehr

mediengruppe münchner merkur tz

mediengruppe münchner merkur tz Preisliste 2009 Leben In Kombi mit Die Wochenbeilage für Immobilien und alles, was dazu gehört Die Anzeigenkombination mit den meisten Lesern und der höchsten verkauften Auflage in der Stadt München und

Mehr

Betreuungsangebote für Menschen mit Demenzerkrankungen

Betreuungsangebote für Menschen mit Demenzerkrankungen Überreicht durch: Betreuungsangebote für Menschen mit Demenzerkrankungen Alten- und Service-Zentrum Altstadt Betreuungsgruppe Sebastiansplatz 12, 80331 München Träger: ASB ID: 906 Tel.: 089/26 40 46 Tel.

Mehr

Der schönste Tag im Leben Die Entwicklung der Eheschließungen von Münchnerinnen und Münchnern in den letzen 20 Jahren

Der schönste Tag im Leben Die Entwicklung der Eheschließungen von Münchnerinnen und Münchnern in den letzen 20 Jahren Autorin: Adriana Wenzlaff Tabellen und Grafiken: Adriana Wenzlaff Der schönste Tag im Leben Die Entwicklung der Eheschließungen von Münchnerinnen und Münchnern in den letzen 20 Jahren Viele Menschen bekennen

Mehr

Vertrag über den Einsatz eines mobilen Häckseldienstes für die Entsorgung von Grünabfällen aus (privaten) Haushalten (Dienstleistungskonzession)

Vertrag über den Einsatz eines mobilen Häckseldienstes für die Entsorgung von Grünabfällen aus (privaten) Haushalten (Dienstleistungskonzession) Zwischen der Landeshauptstadt München - Abfallwirtschaftsbetrieb München - vertreten durch den Zweiten Werkleiter, Herrn Helmut Schmidt Georg-Brauchle-Ring 29, 80992 München - nachfolgend Auftraggeber

Mehr

Sitzungsvorlage Nr. Beschlussfassung am Betreff der Sitzungsvorlage Bekanntgabe nach Art. 52 Abs. 3 GO

Sitzungsvorlage Nr. Beschlussfassung am Betreff der Sitzungsvorlage Bekanntgabe nach Art. 52 Abs. 3 GO Bekanntgabe der in nichtöffentlicher Sitzung in den Jahren 2014 und 2015 gefassten Stadtratsbeschlüsse, die nicht auf Dauer der Geheimhaltung unterliegen Lfd. Sitzungsvorlage Beschlussfassung am Betreff

Mehr

Arbeitsagenturbezirk Arbeitslose Arbeitslose nach SGB III Arbeitslose nach SGB II Arbeitslosengeld Arbeitslosengeld II Arbeitslosenquote

Arbeitsagenturbezirk Arbeitslose Arbeitslose nach SGB III Arbeitslose nach SGB II Arbeitslosengeld Arbeitslosengeld II Arbeitslosenquote Arbeitsagenturbezirk Der Arbeitsagenturbezirk München setzt sich zusammen aus der Landeshauptstadt München und den Landkreisen Dachau, Ebersberg, Fürstenfeldbruck, München und Starnberg. Die Bezeichnung

Mehr

Wo Bello, Lumpi und Waldi wohnen Hundehaltung in München 2014

Wo Bello, Lumpi und Waldi wohnen Hundehaltung in München 2014 Autorin: Sylvia Kizlauskas Tabellen und Grafiken: Sylvia Kizlauskas Wo Bello, Lumpi und Waldi wohnen Hundehaltung in München 2014 Ein Dackelrüde schaut sich um, und denkt bei sich "Es ist zu dumm, viele

Mehr

Behinderte Kindertageseinrichtungen Betriebskindertagesstätten Eltern-Kind-Initiativen Horte Integrationseinrichtungen Kindergärten Kinderkrippen

Behinderte Kindertageseinrichtungen Betriebskindertagesstätten Eltern-Kind-Initiativen Horte Integrationseinrichtungen Kindergärten Kinderkrippen Behinderte Die Statistik der Behinderten beinhaltet nur die Fälle, die vom Bayerischen Landesamt für Versorgung und Familienförderung anerkannt wurden. Der Grad der Behinderung (GdB) ist ein Ausdruck der

Mehr

Bericht zur Wohnungssituation in München 2010 2011

Bericht zur Wohnungssituation in München 2010 2011 Perspektive München Analyse Bericht zur Wohnungssituation in München 2010 2011 Perspektive München Übersichtskarte München Stand: 2011 Hasenbergl Feldmoching Allach Untermenzing Moosach Am Hart

Mehr

Condrobs e.v. Mädchenkontaktladen Müllerstr. 16 80469 München Maßnahmen bei gefährdeten Lebenslagen

Condrobs e.v. Mädchenkontaktladen Müllerstr. 16 80469 München Maßnahmen bei gefährdeten Lebenslagen Vom Sozialreferat/ bezuschusste Projekte im Stadtbezirk 1; Eltern, Kind und Schule, gemeinn. e.v. Kooperation Elternhaus u. Schule Liebherrstr. 5/IV 80538 München Schulbezogene Sozialarbeit Erzbischöfliches

Mehr

VERMIETUNGSEXPOSÉ FLEXIBLE EINZELHANDELS- UND BÜROFLÄCHEN IM GIESING BUSINESS CENTER MÜNCHEN

VERMIETUNGSEXPOSÉ FLEXIBLE EINZELHANDELS- UND BÜROFLÄCHEN IM GIESING BUSINESS CENTER MÜNCHEN VERMIETUNGSEXPOSÉ FLEXIBLE EINZELHANDELS- UND BÜROFLÄCHEN IM Pilgersheimer Straße 34-38 / Kühbachstraße 1,3,7,9,11 in 81543 München LAGEBESCHREIBUNG DIE LAGE DES GIESING BUSINESS CENTER Das GIESING BUSINESS

Mehr

Zeit für Familie 15. Mai 2009

Zeit für Familie 15. Mai 2009 Aktionstag Zeit für Familie 15. Mai 2009 Programm Veranstaltungen für Groß und Klein an 50 Standorten im gesamten Stadtgebiet. Schirmherrschaft: Bürgermeisterin Christine Strobl Veranstalter: Aktionsforum

Mehr

Stadtteilbibliotheken

Stadtteilbibliotheken Münchner Stadtteilbibliotheken Allach-Untermenzing Berg am Laim Bogenhausen Fürstenried Giesing Hadern Hasenbergl Isarvorstadt Laim Maxvorstadt Milbertshofen Moosach Neuaubing Neuhausen Neuperlach Obergiesing

Mehr

Presseinformation (29.01.2016) Baumaßnahmen des 1. Bauprogrammbeschlusses

Presseinformation (29.01.2016) Baumaßnahmen des 1. Bauprogrammbeschlusses Presseinformation (29.01.2016) Baumaßnahmen des 1. Bauprogrammbeschlusses Landeshauptstadt München Referat für Bildung und Sport Schulname, Schulart 1 Schulzentrum Quiddestraße 4,, RS, ORI, HfK 2 Klenze-Gymnasium

Mehr

Herzlich willkommen in der Münchner Stadtbibliothek!

Herzlich willkommen in der Münchner Stadtbibliothek! Schule & Bibliothek Herzlich willkommen in der Münchner Stadtbibliothek! Die Münchner Stadtbibliothek ist eine lebendige Großstadtbibliothek, die sich besonders auf die Bedürfnisse von Lernenden und Schulen

Mehr

München. Immobilienmarkt. Landeshauptstadt des Freistaates Bayern

München. Immobilienmarkt. Landeshauptstadt des Freistaates Bayern Immobilienmarkt München Landeshauptstadt des Freistaates Bayern München zählt zu den wohlhabendsten Städten in der gesamten EU. Ausschlaggebend hierfür ist die Vielzahl an wirtschaftlich starken Unternehmen,

Mehr

Stadtjugendamt. Information, Beratung, Hilfe und Kontakt für Eltern, Kinder und Jugendliche. Netzwerk für Familien 2015/16

Stadtjugendamt. Information, Beratung, Hilfe und Kontakt für Eltern, Kinder und Jugendliche. Netzwerk für Familien 2015/16 Stadtjugendamt Information, Beratung, Hilfe und Kontakt für Eltern, Kinder und Jugendliche Netzwerk für Familien 2015/16 Liebe Münchner Familien, wir freuen uns, Ihnen die aktualisierte Broschüre Netzwerk

Mehr

Die Bautätigkeit in München

Die Bautätigkeit in München Autoren: Birgit Licha und Helmut Heinrich Tabellen und Grafiken: Birgit Licha Die Bautätigkeit in München Umfang der Bautätigkeitsstatistik Gegenstand der Bautätigkeitsstatistik Gegenstand der Bautätigkeitsstatistik

Mehr

Wohnheime bzw. Appartements in München

Wohnheime bzw. Appartements in München Bildung Sport Information der Bildungsberatung Wohnheime bzw. Appartements in München Stand: September 2014 Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit stellt keine Empfehlung dar! Vertragsschülerwohnheime

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2013 / 14

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2013 / 14 Private Theresia-Gerhardinger-Grundschule am Anger Blumenstr. 26 80331 München Grundschule an der Helmholtzstraße Helmholtzschule U-Bahn, S-Bahn, Tram16/17 Marienplatz, Sendll. Tor, Müllerstr., Reichenbach.

Mehr

Unterstützung und Pflege. Informationen für pflegende Angehörige und Interessierte

Unterstützung und Pflege. Informationen für pflegende Angehörige und Interessierte Unterstützung und Pflege Informationen für pflegende Angehörige und Interessierte Stand Januar 2015 Impressum Landeshauptstadt München Sozialreferat Amt für Soziale Sicherung Inklusion und Pflege Orleansplatz

Mehr

Fläche Betriebsflächen Erholungsflächen Flächen anderer Nutzung Gebäude- und Freiflächen Landwirtschaftsflächen . Verkehrsflächen Waldflächen

Fläche Betriebsflächen Erholungsflächen Flächen anderer Nutzung Gebäude- und Freiflächen Landwirtschaftsflächen . Verkehrsflächen Waldflächen Fläche Angaben zur Stadtgebietsfläche und zur Gliederung des Stadtgebietes nach Bodennutzungsarten werden vom Kommunalreferat der Stadt München, GeodatenService, ermittelt. Betriebsflächen Unbebaute Flächen,

Mehr

München hat mehr als 1,4 Millionen Einwohner!

München hat mehr als 1,4 Millionen Einwohner! Autor: Gerhard Desch Tabellen und Grafiken: Gerhard Desch Karte: Angelika Kleinz München hat mehr als 1,4 Millionen Einwohner! Neuer Einwohnerrekord Im Verlauf des Septembers 2011 wurde die Einwohnerzahl

Mehr

Perspektive München Analyse. Hin und weg von München Wanderungsmotivuntersuchung

Perspektive München Analyse. Hin und weg von München Wanderungsmotivuntersuchung Perspektive München Analyse Hin und weg von München Wanderungsmotivuntersuchung Perspektive München Liebe Leserinnen und Leser, die Region München wächst unaufhaltsam und ihre wirtschaftliche Entwicklung

Mehr

Behinderte Kindertageseinrichtungen Kindertageseinrichtungen Betreute Kinder ausländische Herkunft mindestens eines Elternteiles

Behinderte Kindertageseinrichtungen Kindertageseinrichtungen Betreute Kinder ausländische Herkunft mindestens eines Elternteiles Behinderte In der Behindertenstatistik sind nur die Behinderten erfasst, bei denen vom Zentrum Bayern Familie und Versorgung (Bayerisches Versorgungsamt) ein Grad der Behinderung von mindestens 30 festgestellt

Mehr

Information, Beratung und Unterstützung für pflegende Angehörige

Information, Beratung und Unterstützung für pflegende Angehörige Information, Beratung und Unterstützung für pflegende Angehörige 5. Auflage, Stand Dezember 2012 Impressum Landeshauptstadt München Sozialreferat Amt für Soziale Sicherung Abt. Hilfen im Alter und bei

Mehr

Dr. Walter Kuhn, Ludwig-Maximilians-Universität, Grafiken und Karten: Statistisches Amt München. Einwohner Ausländer in % 23,4 22,9

Dr. Walter Kuhn, Ludwig-Maximilians-Universität, Grafiken und Karten: Statistisches Amt München. Einwohner Ausländer in % 23,4 22,9 Autor: Dr. Walter Kuhn, Ludwig-Maximilians-Universität, München Grafiken und Karten: Statistisches Amt München Das Zusammenleben zwischen Deutschen und Ausländern in München. Untersuchungen zur innerstädtischen

Mehr

Mehr kleinere, aber auch Zuwachs bei großen Autos - Dank der Umweltprämie? Die Münchner Autolandschaft im Wandel

Mehr kleinere, aber auch Zuwachs bei großen Autos - Dank der Umweltprämie? Die Münchner Autolandschaft im Wandel Autor: Elmar Huss Tabellen und Grafiken: Adriana Wenzlaff Karten: Ronald Bauch Mehr kleinere, aber auch Zuwachs bei großen Autos - Dank der Umweltprämie? Die Münchner Autolandschaft im Wandel Teil 1: Auswertung

Mehr

KINDERTAGES EINRICHTUNGEN. Rahmenkonzeption. Kindertageseinrichtungen der Münchner Arbeiterwohlfahrt. INHALTE Gesellschaft im Wandel

KINDERTAGES EINRICHTUNGEN. Rahmenkonzeption. Kindertageseinrichtungen der Münchner Arbeiterwohlfahrt. INHALTE Gesellschaft im Wandel Kindertageseinrichtungen der Münchner Arbeiterwohlfahrt INHALTE Gesellschaft im Wandel Allgemeine pädagogische Zielsetzung für die Kindertageseinrichtungen der Arbeiterwohlfahrt München Methoden der Zielerreichung

Mehr

Ärztinnen und Ärzte in München 2011

Ärztinnen und Ärzte in München 2011 Autorin: Sylvia Kizlauskas Tabellen und Grafiken: Sylvia Kizlauskas Ärztinnen und Ärzte in München 2011 Definition Arzt Wer darf sich eigentlich als Ärztin oder Arzt bezeichnen? In der Gesundheitsberichtserstattung

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2015 / 16

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2015 / 16 GS Alfonsstr. Alfonsstr. 8 80636 München U1 Maillingerstr. Grundschule München, Stielerstraße 6 Stielerstraße 6 80336 München U 3,6 Poccistraße GS Bazeillesstr. Bazeillesstr. 8 81669 München S 8,S 2,S

Mehr

In Immobilien die Nr.1 im Netz

In Immobilien die Nr.1 im Netz www.immobilienscout24.de In Immobilien die Nr.1 im Netz www.immobilienscout24.de Einführung Seite 2 ImmobilienScout 24 als Marktbarometer Das Kerngeschäft von ImmobilienScout 24, die Zusammenführung von

Mehr

Alter Ausländer/innen Bevölkerung

Alter Ausländer/innen Bevölkerung Alter Alter wird hier verstanden als Lebensalter der Einwohner/innen. Die Feststellung erfolgt durch Bildung der Differenz aus dem Geburtsdatum und dem Datum des jeweiligen Abzugs des Einwohnerregisters

Mehr

Reihe Erziehungsfragen Beratungsangebote

Reihe Erziehungsfragen Beratungsangebote BST_23_zwGelb.indd 1 19.08.2010 9:46:36 Uhr Reihe Erziehungsfragen Beratungsangebote für Eltern, Kinder und Jugendliche Wir sind für Sie da! Kinder- und Familieninformation im Rathaus, Marienlatz (Stadt-Information)

Mehr

Wohnungsmarktbarometer 2015

Wohnungsmarktbarometer 2015 Perspektive München Analysen Wohnungsmarktbarometer 2015 Perspektive München Inhaltsverzeichnis 1 Erhebungsmethode...3 2 Erstbezugsmieten in München...4 3 Wiedervermietungsmieten in München...7 4 Vergleich

Mehr

Zuständigkeiten der Migrationserstberatung, Jugendmigrationsdienste und Migrationssozialberatungen

Zuständigkeiten der Migrationserstberatung, Jugendmigrationsdienste und Migrationssozialberatungen Zuständigkeiten der Migrationserstberatung, Jugendmigrationsdienste und Migrationssozialberatungen Sozialregion Bereich Zuständig (Name/Verband) Caritaszentrum Innenstadt Frau Paula Fernandes Mo 13 00

Mehr

Seite 245. Seite 244. Seite 242. Seite 249. Seite Brief - Alter des Kindes: 4 Jahre 9 Monate. In diesem Brief lesen Sie:

Seite 245. Seite 244. Seite 242. Seite 249. Seite Brief - Alter des Kindes: 4 Jahre 9 Monate. In diesem Brief lesen Sie: 27. Brief - Alter des Kindes: 4 Jahre 9 Monate In diesem Brief lesen Sie: Seite 242 Seite 244 Seite 245 Zappelphilipp Geschwisterbande Seite 246 Geschwisterstreit Seite 249 Erziehungsberatungsstellen Adressenverzeichnis

Mehr

7. Fachgespräch Bildung ein Menschenrecht für alle?

7. Fachgespräch Bildung ein Menschenrecht für alle? FACHGESPRÄCHSREIHE SELBSTHILFE UND MIGRATION DOKUMENTATION 7. Fachgespräch Bildung ein Menschenrecht für alle? 22. November 2006 Veranstalter: Ausländerbeirat München, Burgstraße 4, 80331 München Pavlos

Mehr

Demografiebericht München Teil 2 Kleinräumige Bevölkerungsprognose 2011 bis 2030 für die Stadtbezirke

Demografiebericht München Teil 2 Kleinräumige Bevölkerungsprognose 2011 bis 2030 für die Stadtbezirke Perspektive München I Analysen Demografiebericht München Teil 2 Kleinräumige Bevölkerungsprognose 211 bis 23 für die Stadtbezirke Perspektive München Impressum Herausgeberin Landeshauptstadt München Referat

Mehr

Bayern, Region, München und innerhalb der Stadt: Wie verteilt sich die Kaufkraft 2005?

Bayern, Region, München und innerhalb der Stadt: Wie verteilt sich die Kaufkraft 2005? Bayern, Region, München und innerhalb der Stadt: Wie verteilt sich die Kaufkraft 2005? Bei den Marktforschern besteht kein Zweifel. Im Zentrum des südlichsten Bundeslandes ist am meisten Kaufkraft konzentriert.

Mehr

Grußwort des Oberbürgermeisters

Grußwort des Oberbürgermeisters Grußwort des Oberbürgermeisters Eines ist sicher - wir werden alle immer älter! Die statistische Lebenserwartung steigt, die Zahl alter Menschen in München wird weiter wachsen. Wir wünschen uns alle, mit

Mehr

Wohnungsmarktbarometer 2016

Wohnungsmarktbarometer 2016 Perspektive München Analysen Wohnungsmarktbarometer 2016 PERSPEKTIVE MÜNCHEN Impressum Herausgeberin Landeshauptstadt München Referat für Stadtplanung und Bauordnung Stadtentwicklungsplanung Bevölkerung,

Mehr

Wohnungsmarktbarometer 2014

Wohnungsmarktbarometer 2014 Perspektive München Analysen Wohnungsmarktbarometer 2014 PERSPEKTIVE MÜNCHEN Inhaltsverzeichnis 1 Erhebungsmethode...3 2 Erstbezugsmieten in München...4 3 Wiedervermietungsmieten in München...6 4 Vergleich

Mehr

Kindertageseinrichtungsgebühren

Kindertageseinrichtungsgebühren Referat für Bildung und Sport Weitere Informationen finden Sie unter www.muenchen.de/kita Bildung und Sport Kindertageseinrichtungsgebühren Gebühren für Kinderkrippen, Kindergärten, Horte, Tagesheime,

Mehr

Kindertageseinrichtungsgebühren

Kindertageseinrichtungsgebühren Referat für Bildung und Sport Bildung und Sport Kindertageseinrichtungsgebühren Gebühren für städtische Kinderkrippen, Kindergärten, Horte, Tagesheime, Häuser für Kinder Liebe Eltern, die Landeshauptstadt

Mehr

Elternbroschüre FGTS Gymnasium Wendalinum

Elternbroschüre FGTS Gymnasium Wendalinum Elternbroschüre FGTS Gymnasium Wendalinum Schorlemerstraße 28 66606 St. Wendel 06851/9322-0 06851/9322-25 0160/98416863 fgts@wendalinum.de NOTIZEN 2 Inhalt: 1. Allgemeines zur FGTS am Wendalinum 2. Das

Mehr

Samtgemeinde Amelinghausen Amelinghausen Ort der Vielfalt

Samtgemeinde Amelinghausen Amelinghausen Ort der Vielfalt Familie, Jugend und Soziales Samtgemeinde Amelinghausen Amelinghausen Ort der Vielfalt Vorwort und Ihre Ansprechpartner im Überblick Stephan Kuns Maria Joecks Andrea Kohlmeyer Carsten Wirth Sehr geehrte

Mehr

IMMOBILIENREPORT MÜNCHEN Schwabing 2008/2009

IMMOBILIENREPORT MÜNCHEN Schwabing 2008/2009 IMMOBILIENREPORT MÜNCHEN Schwabing 2008/2009 IMPRESSUM Herausgeber: Bosseler & Abeking Immobilienmakler GmbH Nymphenburger Straße 21 80335 München Telefon +49 (0)89 / 17 95 39-0 Telefax +49 (0)89 / 17

Mehr

Kindertageseinrichtungsgebühren

Kindertageseinrichtungsgebühren Referat für Bildung und Sport Bildung und Sport Kindertageseinrichtungsgebühren Gebühren für Kinderkrippen, Kindergärten, Horte, Tagesheime, Häuser für Kinder Liebe Eltern, die Landeshauptstadt München

Mehr

Familie, Jugend und Soziales. Samtgemeinde Amelinghausen

Familie, Jugend und Soziales. Samtgemeinde Amelinghausen Familie, Jugend und Soziales Samtgemeinde Amelinghausen Ihre Ansprechpartner im Überblick Sozialraumbüro der Samtgemeinde Amelinghausen Maria Joecks maria.joecks@sozialraumteam-amelinghausen.de Stephan

Mehr

Der Oberbürgermeister. Offene Ganztagsschule. Offene Ganztagsschule

Der Oberbürgermeister. Offene Ganztagsschule. Offene Ganztagsschule Der Oberbürgermeister Offene Ganztagsschule Offene Ganztagsschule Vorwort Liebe Eltern, mit dem Ausbau des Offenen Ganztags auf mittlerweile 18.800 Plätze in 160 Kölner Grund- und Förderschulen haben wir

Mehr

Ganztagsangebote der Gemeinschaftsschule Auenland

Ganztagsangebote der Gemeinschaftsschule Auenland Ganztagsangebote der Gemeinschaftsschule Auenland Schule als Lern und Lebensort Mittagsverpflegung in der Mensa Hausaufgabenbetreuung Neigungskurse, Workshops und Arbeitsgemeinschaften Offener Bereich

Mehr

Aktuelle Angebote April 2015

Aktuelle Angebote April 2015 Kranke Menschen Mitarbeit in der Bücherei der Kinderklinik Eine Kinderklinik bietet ihren kleinen Patienten einen Bücherwagen, der ihnen altersgerechten Lesestoff ans Bett bringt. Einsatzzeit: 1-2 x pro

Mehr

Altenhilfe in München für ältere Migrantinnen und Migranten. Eine Informationsbroschüre der Abteilung Altenhilfe im Sozialreferat

Altenhilfe in München für ältere Migrantinnen und Migranten. Eine Informationsbroschüre der Abteilung Altenhilfe im Sozialreferat Landeshauptstadt München Sozialreferat Altenhilfe in München für ältere Migrantinnen und Migranten Eine Informationsbroschüre der Abteilung Altenhilfe im Sozialreferat 2 Vorwort Liebe Leserinnen und Leser

Mehr

Über den Städtereport München S. 3 Zusammenfassung S. 4 Die 32 Stadtteile von München S. 6 Bevölkerungsdichte S. 9 Bevölkerungswachstum S.

Über den Städtereport München S. 3 Zusammenfassung S. 4 Die 32 Stadtteile von München S. 6 Bevölkerungsdichte S. 9 Bevölkerungswachstum S. comdirect bank AG Juli 2012 > Inhalt 1 Über den Städtereport München S. 3 2 Zusammenfassung S. 4 3 Die 32 Stadtteile von München S. 6 4 Bevölkerungsdichte S. 9 5 Bevölkerungswachstum S. 12 6 Anteil Grünanlagen

Mehr

Hallensport-Programm

Hallensport-Programm Referat für Bildung und Sport Bildung und Sport Hallensport-Programm Oktober 2011 bis Juli 2012 Unterstützt durch: Vorwort Inhaltsverzeichnis Hallensportprogramm: 4. Oktober 2011 bis 27. Juli 2012 Seite

Mehr

*********************************************************************************************************

********************************************************************************************************* NEWSLETTER Nr. 8/2008 "Wir sind die Zukunft" für die Aktiven in der offenen Kinder- und Jugendarbeit www.wir-sind-die-zukunft.net INHALT Editorial Infos aus dem KJHA vom 23.09. und vom 25.09.2008 Veranstaltungstipps

Mehr

2 Anlagen: 1. Antrag Nr. 02-08 / A 02741 2. Gemeinsames Ausstellungsprogramm Die Museen der Stadt. München Sommer 06

2 Anlagen: 1. Antrag Nr. 02-08 / A 02741 2. Gemeinsames Ausstellungsprogramm Die Museen der Stadt. München Sommer 06 Telefon 2 33 2 24 50 Telefax 2 33 2 50 33 Kulturreferat Museumspfad für München für städtische Museen Antrag Nr. 02-08 / A 02741 der FDP vom 14.11.2005 2 Anlagen: 1. Antrag Nr. 02-08 / A 02741 2. Gemeinsames

Mehr

Ratgeber. für pflegebedürftige alte Menschen und ihre Angehörigen. Wie erkennen Sie die Qualität von Pflegediensten und Alten- und Pflegeheimen?

Ratgeber. für pflegebedürftige alte Menschen und ihre Angehörigen. Wie erkennen Sie die Qualität von Pflegediensten und Alten- und Pflegeheimen? Ratgeber für pflegebedürftige alte Menschen und ihre Angehörigen Wie erkennen Sie die Qualität von Pflegediensten und Alten- und Pflegeheimen? Beschwerdestelle für Probleme in der Altenpflege beim Oberbürgermeister

Mehr

Kindertageseinrichtungen und sonstige Kinderbetreuung

Kindertageseinrichtungen und sonstige Kinderbetreuung Schul- und Kultusreferat Neuhauser Straße 39, 80331 München Kindertageseinrichtungen Kindertageseinrichtungen und sonstige Kinderbetreuung Die Tabelle enthält die Kindergärten in alphabetischer Reihenfolge.

Mehr

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die angebotenen Leistungen des Kinder- und Jugendbüros Bad Saulgau.

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die angebotenen Leistungen des Kinder- und Jugendbüros Bad Saulgau. Kinder- und Jugendbüro Schützenstr. 28 88348 Bad Saulgau Tel.: 07581 / 52 75 83 oder 90 09 31 E-Mail: kijubu-bad-saulgau@web.de Das Kinder- und Jugendbüro ist eine präventive Form der Jugendhilfe, die

Mehr

1.1 Einleitung 7 1.2 Die Entwicklung in Deutschland 2004 bis 2015 8 1.3 Überschuldung nach Bundesländern 12

1.1 Einleitung 7 1.2 Die Entwicklung in Deutschland 2004 bis 2015 8 1.3 Überschuldung nach Bundesländern 12 Creditreform SchuldnerAtlas München 2015 INHALT SEITE 1 Überschuldung von Verbrauchern 7 1.1 Einleitung 7 1.2 Die Entwicklung in Deutschland 2004 bis 2015 8 1.3 Überschuldung nach Bundesländern 12 2 Überschuldungssituation

Mehr

Fachkonzept für schulische Nachhilfe vor Ort

Fachkonzept für schulische Nachhilfe vor Ort Fachkonzept für schulische Nachhilfe vor Ort Ein Angebot der Katholischen Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.v. Abteilung Ambulante Erziehungshilfen Landkreis München Adlzreiterstr. 22

Mehr

Wohnimmobilien- Marktübersicht München

Wohnimmobilien- Marktübersicht München Wohnimmobilien- Marktübersicht Kaufpreise für Häuser, Eigentumswohnungen und Bauland sowie Mietpreise, aktuelle Projekte, Trends und Perspektiven. Juni 2015 2 WOHNIMMOBILIENMARKT MÜNCHEN: A9 Nürnberg Isar

Mehr

Wenn Väter und Mütter Ihre Kinder in unserer Schule gut betreut und versorgt wissen wollen, dann sind Sie bei uns richtig!

Wenn Väter und Mütter Ihre Kinder in unserer Schule gut betreut und versorgt wissen wollen, dann sind Sie bei uns richtig! Schulleitung Ühlingen Schulstr. 12 79777 Ühlingen Birkendorf Telefon 07743 / 920390 Fax 07743 / 9203920 poststelle@schluechttal.schule.bwl.de H. Zillessen - Rektor www.schluechttal-schule.de G r u n d

Mehr

Perspektive München Analysen. Wohnungsbauatlas für München und die Region. Wohnungs. Bau. Atlas. PeRsPektive München

Perspektive München Analysen. Wohnungsbauatlas für München und die Region. Wohnungs. Bau. Atlas. PeRsPektive München Perspektive Analysen Wohnungsbauatlas für und die Region Wohnungs Bau Atlas PeRsPektive Impressum Herausgeberin Landeshauptstadt Referat für Stadtplanung und Bauordnung Stadtentwicklungsplanung Bevölkerung,

Mehr

Bericht zur Wohnungssituation in München Impressum

Bericht zur Wohnungssituation in München Impressum Bericht zur Wohnungssituation in München 2014 2015 Impressum Herausgeberin Landeshauptstadt München Referat für Stadtplanung und Bauordnung Stadtentwicklungsplanung Bevölkerung, Wohnungsmarkt und Stadtökonomie

Mehr

Samtgemeinde Amelinghausen Amelinghausen Ort der Vielfalt

Samtgemeinde Amelinghausen Amelinghausen Ort der Vielfalt Familie, Jugend und Soziales Samtgemeinde Amelinghausen Amelinghausen Ort der Vielfalt Vorwort und Ihre Ansprechpartner im Überblick Stephan Kuns Andrea Kohlmeyer Jana George Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Verzeichnis der privaten Volksschulen in München und Umgebung Schuljahr 2013/2014. Nr. Name Anschrift Bemerkungen 1 Pater-Rupert-Mayer-VS

Verzeichnis der privaten Volksschulen in München und Umgebung Schuljahr 2013/2014. Nr. Name Anschrift Bemerkungen 1 Pater-Rupert-Mayer-VS Staatliche Schulberatungsstelle für München Pündterplatz 5, 80803 München, Telefon (089) 38 38 49 50, Fax-Nr. 38 38 49 88 info@sbmuenchen.bayern.de Verzeichnis der privaten Volksschulen in München und

Mehr

GANZTAGSKLASSEN. Eine Kooperation von Konrad-Grundschule und KJR München-Land

GANZTAGSKLASSEN. Eine Kooperation von Konrad-Grundschule und KJR München-Land GANZTAGSKLASSEN Eine Kooperation von Konrad-Grundschule und KJR München-Land Institutioneller Rahmen Kooperationsvertrag zwischen Gemeinde Haar, Grundschule St. Konrad und dem Kreisjugendring München-Land

Mehr

Sozialdienste, Antidiskriminierungsarbeit, Wohnen, Gesundheit, Behinderung

Sozialdienste, Antidiskriminierungsarbeit, Wohnen, Gesundheit, Behinderung Sozialdienste, Antidiskriminierungsarbeit, Wohnen, Gesundheit, Behinderung Arbeiterwohlfahrt Beratungsdienste der Arbeiterwohlfahrt München ggmbh Migration und Interkulturelle Arbeit Fachdienst Migration

Mehr

Nachbarschaftstreff Blumenau

Nachbarschaftstreff Blumenau Nachbarschaftstreff Blumenau Mai bis August 2014 Miteinander Nachbarschaft Gestalten Raum für Kurse und Treffs Raum für Feste Raum für Ideen und Projekte Kinderaktionen Nachbarschaftshilfe Bildungsinsel

Mehr

Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport 2012 /2013 München

Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport 2012 /2013 München Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport 2012 /2013 München Wohn- und Geschäftshäuser München Residential Investment Munich Der Markt für Wohn- und Geschäftshäuser in München ist zweifelsohne

Mehr

Residential City Profile. München 1. Halbjahr 2016 Erschienen im August 2016

Residential City Profile. München 1. Halbjahr 2016 Erschienen im August 2016 Residential City Profile München 1. Halbjahr 2016 Erschienen im August 2016 JLL Residential City Profile München August 2016 2 Sozioökonomische Entwicklung 1. Halbjahr 2016 Wirtschaft Deutschland Nachdem

Mehr

MÜNCHEN. Der Mietratgeber. Von der Wohnungssuche bis zur perfekten Wohnung. 2015: Neuheiten im Mietrecht

MÜNCHEN. Der Mietratgeber. Von der Wohnungssuche bis zur perfekten Wohnung. 2015: Neuheiten im Mietrecht MÜNCHEN Der Mietratgeber Von der Wohnungssuche bis zur perfekten Wohnung 2015: Neuheiten im Mietrecht Inhalt Der Mietratgeber Von der Wohnungssuche bis zur perfekten Wohnung 1. Einleitung... 1 2. 2015

Mehr

Gesamtübersicht: Lernförderung, Hausaufgabenhilfe/-betreuung, Nachhilfe und Beratung in Hildesheim

Gesamtübersicht: Lernförderung, Hausaufgabenhilfe/-betreuung, Nachhilfe und Beratung in Hildesheim Gesamtübersicht: Lernförderung, Hausaufgabenhilfe/-betreuung, Nachhilfe Beratung in Hildesheim (zusammengestellt vom Projekt LernKU(H)LT /Stiftung Universität Hildesheim) Einrichtungen Aktiv-Spiel- Platz

Mehr

Meine Heimat mag ich sehr und deren Autos noch viel mehr: Deutsche Pkw-Hersteller marktführend

Meine Heimat mag ich sehr und deren Autos noch viel mehr: Deutsche Pkw-Hersteller marktführend Autorin: Adriana Wenzlaff Grafiken und Tabellen: Adriana Wenzlaff Karte: Adriana Wenzlaff Meine Heimat mag ich sehr und deren Autos noch viel mehr: Deutsche Pkw-Hersteller marktführend Die Entwicklung

Mehr

1.1 Einleitung Die Entwicklung in Deutschland Überschuldung nach Bundesländern 7

1.1 Einleitung Die Entwicklung in Deutschland Überschuldung nach Bundesländern 7 Creditreform SchuldnerAtlas München 2016 INHALT SEITE 1 Überschuldung von Verbrauchern 5 1.1 Einleitung 5 1.2 Die Entwicklung in Deutschland 6 1.3 Überschuldung nach Bundesländern 7 2 Überschuldungssituation

Mehr