Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2015 Basisinformationen für die Zielgruppe Schüler

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2015 Basisinformationen für die Zielgruppe Schüler"

Transkript

1 Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2015 Basisinformationen für die Zielgruppe chüler parkasse

2 Wie funktioniert das Planspiel Börse? Das tartkapital: Euro virtuelles Guthaben je Depot Das Ziel: Vermehren des tartkapitals durch geschickte Anlage und Umbuchungen Nachhaltigkeitsstrategien entwickeln durch Investieren in nachhaltige Wertpapiere Die handelbaren Wertpapiere: Nationale und internationale Aktien, Investmentfonds und festverzinsliche Wertpapiere 2 parkasse

3 o gelangt ihr zum Planspiel Börse Auf diesen Internet-eiten findet der Wettbewerb statt. 3 parkasse

4 Wie meldet ihr euch an? Jedes Team erhält eine Teilnahmebroschüre mit Depotausweis. Anmeldung im Internet über die Homepage der parkasse unter Erfassung der persönlichen Daten von allen Teammitgliedern (auch über martphone möglich)! Depoteröffnung abschicken und Bestätigung abwarten (erfolgt per an die -Adresse des Depotinhabers) 4 parkasse

5 Die wichtigsten pielregeln, 1 Zweimaliges Kursfixing je Börsentag Auftragserfassung: bis 10:45 Uhr und 16:45 Uhr Kursfixing: 11 Uhr und 17 Uhr Ausnahme: Fonds und festverzinsliche Wertpapiere (einmal täglich) siehe genaue Beschreibung in den pielregeln Drei umsatzrelevante Aufträge zur Qualifikation erforderlich Abgabe bis 15. Dezember 2015, 10:45 Uhr Besonderheiten bei den Aufträgen Teilausführung möglich Limit- und top-aufträge mit Laufzeiten bis 20 Börsentage oder nächsten Ultimo möglich 5 parkasse

6 Die wichtigsten pielregeln, 2 echs Börsenplätze, 175 Wertpapiere Frankfurt/Paris/Madrid/Wien/Mailand (in Euro) tockholm (in EK) Obergrenze beim Ordern Maximal können Euro je Wertpapier investiert werden 6 parkasse

7 pielregeln, 3: die Nachhaltigkeitsbewertung Die Kriterien Basis sind die Wertpapiere, die im Nachhaltigkeitsindex EI (Ethibel ustainability Index) Excellence Global gelistet sind. Davon sind circa 30 nachhaltige Wertpapiere in der Wertpapierliste. Alle nachhaltigen Wertpapiere der Liste sind mit dem blau-grünen Nachhaltigkeitssymbol gekennzeichnet: Entscheidend ist der Nachhaltigkeitsertrag, d. h. der Gewinn/ Verlust, der mit diesen Wertpapieren erwirtschaftet wird. Zusätzlich zu den konventionellen Ranglisten werden für die Nachhaltigkeitsbewertung auf allen Ebenen Ranglisten errechnet. Die eigenen Platzierungen sind unter Depotauswertung einsehbar. 7 parkasse

8 Wo finde ich wichtige Informationen? 1 In der Teilnahmebroschüre Teilnahmeinformationen Ansprechpartner Preise (bundesweit/unseres Hauses) Depoteröffnung und pielregeln Einführung in die Nachhaltigkeit Börsen-Rätsel Informationsquellen 8 parkasse

9 Wo finde ich wichtige Informationen? 2 Im Internet-Auftritt zum Planspiel Börse pielbereich Zum Depot (Depoteröffnung, Depotinhalt, Kaufen, Verkaufen, Depotauswertung, eigene Platzierungen...) Wertpapierliste, Wertpapierinformationen Kurse, Nachrichten, Charts, Tops und Flops Ranglisten Wissenswertes Börsenwissen Börsenlexikon Branchenberichte 9 parkasse

10 Wo finde ich wichtige Informationen? 3 Zum Thema Nachhaltigkeit (online) Nachhaltige Wertpapiere sind in der Liste gekennzeichnet. Link zu den Nachhaltigkeitsreports der Unternehmen Link zu Nachhaltigkeitsinformationen über das Unternehmen Themenspecials NEU! Online-Quiz Auch auf Facebook interessante News und Links Alle Inhalte zur Nachhaltigkeit sind mit dem Nachhaltigkeitssymbol gekennzeichnet: 10 parkasse

11 Planspiel Börse mobil Ihr könnt von unterwegs via martphone oder Tablet: euer Depot eröffnen den Depotinhalt checken Aufträge abgeben Depotauswertungen einsehen eure Platzierungen erfahren Ranglisten sehen Kurse prüfen und Nachrichten lesen urfi 11 parkasse

12 Was gibt es zu gewinnen? Preise für die Deutschlandsieger Eine Reise zum europäischen Planspiel-Börse-Event für die Deutschlandsieger der Depotgesamtwertung Eine dreitägige Berlin-Reise für die ersten drei iegerteams der Nachhaltigkeitsbewertung und für die Top 2 und 3 in der Depotgesamtwertung Die chulen dieser 6 Bundessiegerteams erhalten zusätzlich vom Deutschen parkassen- und Giroverband einen zweckgebundenen chulpreis (Aktionstag zur finanziellen Bildung) Die europäischen iegerteams beim European Event in Luxemburg, parkasse

13 Was gibt es zu gewinnen? Preise unserer parkasse chüler: In der Depotgesamtwertung 1. Preis: Preis: Preis: Preis: achpreise In der Nachhaltigkeitsbewertung Die drei besten Teams erhalten hochwertige achpreise. Die iegerehrung findet im Rahmen eines Bowling-Abends statt! parkasse 13

14 ocial Media und Planspiel Börse Folgt uns... auf Facebook! Community, um sich über Planspiel Börse auszutauschen Beantwortung von Fragen Mitmach-piel auf twitter! Aktuelle pielstände Neues zu Unternehmen Aktie des Tages Interessante Verlinkungen zu Börsenthemen 14 parkasse

15 Termine eptember: Anmeldestart 7. Oktober: pielstart 12. November: Anmeldeschluss 15. Dezember, 10:45 Uhr: Qualifikationsdatum: 3 Aufträge! 16. Dezember: pielende 15 parkasse

16 Planspiel Börse in den Medien n-tv Filmbericht zu pielbeginn und pielende Yaez-chülerzeitschrift Mit onderseiten zum Planspiel Börse in der Juni-Ausgabe Handelsblatt Redaktionelle Begleitung 16 parkasse

17 Organisatorischer Hinweis Noch Fragen? Das Planspiel-Börse-Team unserer parkasse hilft gerne: Name: Ulrike parwel Tel.: 05931/ Fax: 05931/ Weitere Aktionen zum Planspiel Börse: iegerehrung im Rahmen eines Bowling-Abends 17 parkasse

18 eid ihr bereit? Wir wünschen euch viel paß und Erfolg! 18 parkasse

Herzlich willkommen. Basisinformationen für Schüler

Herzlich willkommen. Basisinformationen für Schüler Herzlich willkommen Basisinformationen für Schüler Wie funktioniert das Planspiel Börse? Das Startkapital: 50.000 Euro virtuelles Guthaben je Depot Das Ziel: Vermehren des Startkapitals durch geschickte

Mehr

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2014 Präsentation für die Zielgruppe Schüler

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2014 Präsentation für die Zielgruppe Schüler Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2014 Präsentation für die Zielgruppe chüler Wie funktioniert das Planspiel Börse? Wie geht ihr vor? Vermehren des tartkapitals durch geschickte Anlage und Umbuchungen

Mehr

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2015. S Kreissparkasse Göppingen

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2015. S Kreissparkasse Göppingen Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2015 Wie funktioniert das Planspiel Börse? Das Startkapital: 50.000 Euro virtuelles Guthaben je Depot Das Ziel: Vermehren des Startkapitals durch geschickte Anlage

Mehr

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2014. S Sparkasse Musterstadt

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2014. S Sparkasse Musterstadt Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2014 Wie funktioniert das Planspiel Börse? Wie geht ihr vor? Vermehren des Startkapitals durch geschickte Anlage und Umbuchungen Nachhaltigkeitsstrategien entwickeln

Mehr

Herzlich willkommen zum Studentenspiel 2017

Herzlich willkommen zum Studentenspiel 2017 Herzlich willkommen zum Studentenspiel 2017 Wie funktioniert das Planspiel Börse Plus? Das Planspiel Börse Plus ist ein spannender Online- Wettbewerb für Studenten. Das Startkapital: 100.000 Euro virtuelles

Mehr

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse für Studenten 2016

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse für Studenten 2016 Herzlich willkommen zum Planspiel Börse für Studenten 2016 Präsentation für die Zielgruppe Studenten Was eine Teilnahme bringt... Aufbau fundierter Börsenkenntnisse Wissen für die persönliche Finanzplanung

Mehr

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2012

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2012 Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2012 Was gibt es zu gewinnen? Preise für die Deutschlandsieger Eine Reise zum europäischen Planspiel-Börse-Event für die Gewinner der Depotgesamtwertung Eine dreitägige

Mehr

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2014 Präsentation für die Zielgruppe Schüler

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2014 Präsentation für die Zielgruppe Schüler Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2014 Präsentation für die Zielgruppe Schüler Wie funktioniert das Planspiel Börse? Wie geht ihr vor? Vermehren des Startkapitals durch geschickte Anlage und Umbuchungen

Mehr

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse für Studenten 2015. Sparkasse Musterstadt

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse für Studenten 2015. Sparkasse Musterstadt Herzlich willkommen zum Planspiel Börse für Studenten 2015 Was eine Teilnahme bringt Aufbau fundierter Börsenkenntnisse Wissen für die persönliche Finanzplanung und Altersvorsorge Testen von Anlagestrategien

Mehr

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2013. Stadtsparkasse Schmallenberg

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2013. Stadtsparkasse Schmallenberg Herzlich willkommen zum Planspiel Börse 2013 Aktienorder Frau Stock Berater der Sparkasse Beauftragt Kauf von Aktien Rechnet Kauf mit Kundin ab Prüft Liquidität und gibt Order an die Börse Börse Kauf billigst

Mehr

Herzlich willkommen beim Planspiel Börse für Studenten 2009

Herzlich willkommen beim Planspiel Börse für Studenten 2009 Herzlich willkommen beim Planspiel Börse für Studenten 2009 Was eine Teilnahme bringt... Aufbau fundierter Börsenkenntnisse Wissen für die persönliche Finanzplanung und Altersvorsorge Testen von Anlagestrategien

Mehr

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse für Studenten 2011

Herzlich willkommen zum Planspiel Börse für Studenten 2011 Herzlich willkommen zum Planspiel Börse für Studenten 2011 Was eine Teilnahme bringt... Aufbau fundierter Börsenkenntnisse Wissen für die persönliche Finanzplanung und Altersvorsorge Testen von Anlagestrategien

Mehr

So funktioniert das Planspiel Börse Basisinformationen für Lehrer (Stand: Juni 2015)

So funktioniert das Planspiel Börse Basisinformationen für Lehrer (Stand: Juni 2015) So funktioniert das Planspiel Börse Basisinformationen für Lehrer (Stand: Juni 2015) Was ist das Planspiel Börse? Es ist ein zehnwöchiger Online-Wettbewerb. Jedes Schülerteam erhält ein Depot mit einem

Mehr

Planspiel Börse 2010

Planspiel Börse 2010 Heute startet das Planspiel Börse 2010 Unsere Schule nimmt mit 52 Spielgruppen daran teil. 1 Planspiel BÄrse 2010 Planspiel Börse - Was ist das? Ein spannender Wettbewerb fçr SchÇler und Auszubildende

Mehr

Nehmen Sie Kurs auf die Börse.

Nehmen Sie Kurs auf die Börse. Nehmen Sie Kurs auf die Börse. 5trade Anleitung Online-Börsenhandel mit der Aargauischen Kantonalbank INHALTSVERZEICHNIS 1. LOGIN... 2 2. EINFÜHRUNG UND NAVIGATION... 2 2.1. NAVIGATION... 2 2.2. ÜBERSICHT

Mehr

Aktien und ETFs (ver-)kaufen bei der Targobank (im Direkthandel)

Aktien und ETFs (ver-)kaufen bei der Targobank (im Direkthandel) Aktien und ETFs (ver-)kaufen bei der Targobank (im Direkthandel) 21.07.2016 Aktien und ETFs handeln bei der Targobank Aktien oder ETFs bei der Targobank zu kaufen, ist eine Alternative für mittlere Orderbeträge.

Mehr

Sie können über Ihr Raiffeisen Raiffeisen Trading Online jederzeit Wertpapiere (Aktien, Zertifikate usw.) anbzw.

Sie können über Ihr Raiffeisen Raiffeisen Trading Online jederzeit Wertpapiere (Aktien, Zertifikate usw.) anbzw. An- und Verkauf von Wertpapieren [An- und Verkauf] Sie können über Ihr Raiffeisen Raiffeisen Trading Online jederzeit Wertpapiere (Aktien, Zertifikate usw.) anbzw. verkaufen. Anmerkung für die Börsenaufträge

Mehr

Spielverlauf Die Regeln in Kürze

Spielverlauf Die Regeln in Kürze --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Spielverlauf Planspiel Börse 2014 für Studenten ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Webinar zum VR-Börsenspiel für Auszubildende 2017

Webinar zum VR-Börsenspiel für Auszubildende 2017 Webinar zum VR-Börsenspiel für Auszubildende 2017 - Inhalt Wo finde ich das VR-Börsenspiel? Wie funktioniert die Passwortvergabe? Die Reiterfunktionen Die Rangliste Die Ordertypen Die Spielvarianten Die

Mehr

Spielverlauf Die Regeln in Kürze Ziel des Planspiels

Spielverlauf Die Regeln in Kürze Ziel des Planspiels --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Spielverlauf Planspiel Börse 2014 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Das Börsenspiel Ihrer Kreissparkasse Waiblingen

Das Börsenspiel Ihrer Kreissparkasse Waiblingen Das Börsenspiel Ihrer Kreissparkasse Waiblingen Informationsbroschüre für Teilnehmer Hier geht es direkt zur Börsenspielseite: www.kskwn.de/boersenspiel.aspx Die Spielidee Sehr geehrte Teilnehmerinnen

Mehr

Siegerehrung. Planspiel Börse 2016

Siegerehrung. Planspiel Börse 2016 Presse-Info Siegerehrung Planspiel Börse 2016 Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren Montag, 16.01.2017 Ihr Ansprechpartner: Michael Sambeth michael.sambeth@sparkasse-kaufbeuren.de 08341 808-443 Siegerehrung

Mehr

Börsenpaket FAZfinance.NET

Börsenpaket FAZfinance.NET Börsenpaket FAZfinance.NET Das Börsenspiel auf FAZfinance.NET Allgemeine Fakten Mit 2,3 Mio. PI / Monat und 19.000 UU ist das FAZfinance.NET Börsenspiel das größte im deutschen Internet.* Über 200.000

Mehr

internetwertpapiere.at informativer. aktueller. umfassender. Online Mit der Kompetenz vor Ort zu den Börsen der Welt.

internetwertpapiere.at informativer. aktueller. umfassender. Online Mit der Kompetenz vor Ort zu den Börsen der Welt. Mit der Kompetenz vor Ort zu den Börsen der Welt. internetwertpapiere.at informativer. aktueller. umfassender. Online on h c s n order uro E 5 9, ab 9 n n n Mit der Kompetenz vor Ort zu den Börsen der

Mehr

Mediadaten 2016 INITIATOREN

Mediadaten 2016 INITIATOREN Mediadaten 2016 INITIATOREN INFORMATIONEN ABOUT Gründerimpuls ist das Netzwerk für innovative Unternehmensgründungen in Hannover und der Region mit Fokus auf die IT-, Medien- und Kreativwirtschaft. Wir

Mehr

Spannender Wettbewerb mit erfolgreichen Anlagestrategien

Spannender Wettbewerb mit erfolgreichen Anlagestrategien 1 von 5 Spannender Wettbewerb mit erfolgreichen Anlagestrategien Zehn Wochen lang mit dem Planspiel Börse live am Börsengeschehen. Schüler und Studenten beteiligten sich erfolgreich am Wettbewerb. Zwei

Mehr

Das Tagesbriefing. Das tägliche News-Update für Versicherungsprofis. für die Versicherungswirtschaft

Das Tagesbriefing. Das tägliche News-Update für Versicherungsprofis. für die Versicherungswirtschaft Mediadaten 2017 Anzeigenpreisliste Nr. 4, gültig ab 01.04.2017 Das tägliche News-Update für Versicherungsprofis Erreichen Sie Makler, Führungskräfte und Ausschließlichkeitsvermittler. Direkt und ohne Umwege.

Mehr

ads4economy Mediadaten 4investors.de

ads4economy Mediadaten 4investors.de Mediadaten Über 4investors S. 2 Das Börsenportal www. berichtet hauptsächlich über den deutschen Aktienmarkt. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Aktien aus den Segmenten Mid- und Small Caps aus dem deutschsprachigen

Mehr

Weihnachtsspecial 2014 Finanzen100 & FOCUS Online Finanzen

Weihnachtsspecial 2014 Finanzen100 & FOCUS Online Finanzen Weihnachtsspecial 2014 Finanzen100 & FOCUS Online Finanzen Branding mit sattem Weihnachtsrabatt Profitieren Sie von stark rabattierten TKPs Buchen Sie jetzt Ihre Kampagne im Finanzumfeld und Sie erhalten

Mehr

wikifolio.com Social Trading als neue Anlageform

wikifolio.com Social Trading als neue Anlageform wikifolio.com Social Trading als neue Anlageform Stuttgart, November 2014 Private Anleger sind unzufrieden! Welche Erfahrungen haben Sie mit Ihren Beratern gesammelt? % mittlere 36,80% By 2015, new, external

Mehr

Siegerehrung. Planspiel Börse 2017

Siegerehrung. Planspiel Börse 2017 Presse-Info Siegerehrung Planspiel Börse 2017 Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren Montag, 22.01.2018 Ihr Ansprechpartner: Michael Sambeth michael.sambeth@sparkasse-kaufbeuren.de 08341 808-443 Siegerehrung

Mehr

Kreissparkasse zeichnet Planspiel Börse-Sieger aus

Kreissparkasse zeichnet Planspiel Börse-Sieger aus Pressemitteilung Kreissparkasse zeichnet Planspiel Börse-Sieger aus Böblingen, 01. Februar 2017 Die Entwicklung von Börsenkursen richtig einzuschätzen ist in wirtschaftlich unruhigen Zeiten nicht einfach.

Mehr

Prognosemarkt, Anleitung und Informationen. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Marketing

Prognosemarkt, Anleitung und Informationen. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Marketing Prognosemarkt, 28.06.2012 Anleitung und Informationen S. 1 Willkommen, schön, dass Sie Mitwirken! Mitmachen lohnt sich. Es winken sensationelle Preise, nämlich 1000 Euro in Amazon-Gutscheinen: - Der Gewinner

Mehr

Investmentfonds im Börsenhandel Wie Sie den passenden Fonds finden und geschickt kaufen.

Investmentfonds im Börsenhandel Wie Sie den passenden Fonds finden und geschickt kaufen. 1 Investmentfonds im Börsenhandel Wie Sie den passenden Fonds finden und geschickt kaufen. 8. Januar 20015 Edda Vogt, Deutsche Börse AG, Cash & Derivatives Marketing 2 Themen 1. Eine vertraute Assetklasse:

Mehr

Xetra / Parketthandel Frankfurt So wählen Sie den passenden Handelsplatz. 5. Dezember Edda Vogt, Deutsche Börse

Xetra / Parketthandel Frankfurt So wählen Sie den passenden Handelsplatz. 5. Dezember Edda Vogt, Deutsche Börse 1 Xetra / Parketthandel Frankfurt So wählen Sie den passenden Handelsplatz 5. Dezember Edda Vogt, Deutsche Börse 2 Themen Qualitätsversprechen Frankfurter Parketthandel Xetra Kriterien für die Handelsplatzwahl

Mehr

Ab Benutzerleitfaden für Lehrkräfte. auf

Ab Benutzerleitfaden für Lehrkräfte. auf Ab 01.10.2014 20.000 auf www.school-investor.at Registrierung Einstieg über www.school-investor.at Die Anmeldung zum Spiel muss durch eine Lehrkraft erfolgen. 1. Gehen Sie auf www.school-investor.at 2.

Mehr

Mein persönliches Brokerage. ab 9,90. zzgl. mind. 0,2% vom Umsatz. Onlinedepot: bequem mit Wertpapieren handeln

Mein persönliches Brokerage. ab 9,90. zzgl. mind. 0,2% vom Umsatz. Onlinedepot: bequem mit Wertpapieren handeln Mein persönliches Brokerage ab 9,90 zzgl mind 0,2% vom Umsatz Onlinedepot: bequem mit Wertpapieren handeln Brokerage der direkte Weg zu Ihrem Depot Unsere Online-Filiale erlaubt es Ihnen, nahezu rund um

Mehr

Social Media. Mediale Kommunikationskultur In Vereinen. Thomas Graf Präventiver Jugendschutz. Kapitel: Seite 1

Social Media. Mediale Kommunikationskultur In Vereinen. Thomas Graf Präventiver Jugendschutz. Kapitel: Seite 1 Social Media Mediale Kommunikationskultur In Vereinen Seite 1 Zielgruppe Defensive Nutzer DIVSI Milieu-Studie zu Vertrauen und Sicherheit im Internet Aktualisierung 2013 Seite 2 Zielgruppe Zielorientierte

Mehr

DEIN FILM. Die besten Urlaubsvideos auf GüterslohTV und in GT-INFO

DEIN FILM. Die besten Urlaubsvideos auf GüterslohTV und in GT-INFO DEIN FILM Die besten Urlaubsvideos auf GüterslohTV und in GT-INFO GüterslohTV und GT-INFO werden die besten Urlaubs-Videos des Sommers 2011 in der Aktion DEIN FILM prämieren. Ob selbstgedrehte Clips per

Mehr

Aktien und ETFs (ver-)kaufen bei Flatex im Direkthandel

Aktien und ETFs (ver-)kaufen bei Flatex im Direkthandel Aktien und ETFs (ver-)kaufen bei Flatex im Direkthandel 21.07.2016 Aktien und ETFs kaufen bei Flatex Neben der Onvista Bank ist die Preisstruktur beim Onlinebroker Flatex am überschaubarsten. Jede Wertpapierorder

Mehr

WIE IST DIE IDEE ZU DIESEM BUCH ENTSTANDEN, UND WARUM SCHREIBE ICH DIESES BUCH? 15. 1. Warum braucht man eigentlich Geld? 19

WIE IST DIE IDEE ZU DIESEM BUCH ENTSTANDEN, UND WARUM SCHREIBE ICH DIESES BUCH? 15. 1. Warum braucht man eigentlich Geld? 19 Inhalt WIE IST DIE IDEE ZU DIESEM BUCH ENTSTANDEN, UND WARUM SCHREIBE ICH DIESES BUCH? 15 TEIL 1: BASISWISSEN GELD UND VERMÖGENSANLAGE 1. Warum braucht man eigentlich Geld? 19 2. Wie viel ist mein Geld

Mehr

Die Spielregeln zum Planspiel Börse für Studenten 2008

Die Spielregeln zum Planspiel Börse für Studenten 2008 Die Spielregeln zum Planspiel Börse für Studenten 2008 1. Ziel des Planspiels Das Planspiel Börse für Studenten ist ein Strategiespiel zu den Themen Börse und Wirtschaft. In Form eines Wettbewerbs versuchen

Mehr

Anleitung zur Registrierung als Veranstalter des 2. Hessischen Tags der Nachhaltigkeit

Anleitung zur Registrierung als Veranstalter des 2. Hessischen Tags der Nachhaltigkeit Nachhaltigkeitsstrategie Hessen Anleitung zur Registrierung als Veranstalter des 2. Hessischen Tags der Nachhaltigkeit Vielfältig Nachhaltig Hessisch: Bei uns hat Energie Zukunft In dieser Anleitung können

Mehr

Planspiel Börse 2017 Schülerteam vom Pius fährt zur Bundessiegerehrung

Planspiel Börse 2017 Schülerteam vom Pius fährt zur Bundessiegerehrung Planspiel Börse 2017 Schülerteam vom Pius fährt zur Bundessiegerehrung Regionale Siegerehrung im S-Forum der Sparkasse Aachen am 22. Januar 2018 Jubiläum beim Planspiel Börse. Am 13. Dezember 2017 endete

Mehr

GEO RELAUNCH PRODUKTE 2016 UND ABFAHRT!

GEO RELAUNCH PRODUKTE 2016 UND ABFAHRT! H A M B U R G J U L I 2 0 1 6 GEO RELAUNCH PRODUKTE 2016 UND ABFAHRT! 1.0 RUBRIKEN SPONSORINGS 3 R U B R I K E N - S P O N S O R I N G X D I G I T A L RUBRIKEN-SPONSORING RUBRIK REISE Wochen- Festplatzierung

Mehr

FUSSBALL WM 2018 SPECIAL. 28. Dezember 2017

FUSSBALL WM 2018 SPECIAL. 28. Dezember 2017 FUSSBALL WM 2018 SPECIAL DIE COMPUTER BILD LESERSCHAFT ZAHLEN UND FAKTEN 440.000 der Leser besitzen ein Sky Fußball Bundesliga Abonnement (Index 152) Das Thema Fußball interessiert 1.540.000 Leser (Index

Mehr

Admiral Academy WEBINAR TRADING VON ANFANG AN! TAG 2: Aktienhandel, Fonds, Optionsscheine, Devisen und CFDs. Wann trade ich was, Vorund Nachteile.

Admiral Academy WEBINAR TRADING VON ANFANG AN! TAG 2: Aktienhandel, Fonds, Optionsscheine, Devisen und CFDs. Wann trade ich was, Vorund Nachteile. Admiral Academy TRADING VON ANFANG AN! TAG 2: Aktienhandel, Fonds, Optionsscheine, Devisen und CFDs. Wann trade ich was, Vorund Nachteile. Aktienhandel: Aktien sind die Basis für (fast) alle Wertpapiere:

Mehr

Infografik Inspirationsphase

Infografik Inspirationsphase Inspiration Information Buchung Reise Nachbereitung Aktive Naturgenießer Infografik Inspirationsphase Wo und wie erreiche ich sie in ihrem Alltag? Bernd & Ulrike Blum Die folgenden Seiten enthalten viele

Mehr

Liquiditätsverpflichtungen

Liquiditätsverpflichtungen DIE VORTEILE Liquiditätsverpflichtungen Die Liquiditätsverpflichtungen der Skontroführer können Sie auf der Internetseite der Börse Berlin einsehen: www.boerse-berlin.de/index.php/handelsqualitaet/aktienhandel

Mehr

Mediadaten 2018 Onlinewerbung auf finanztreff.de.

Mediadaten 2018 Onlinewerbung auf finanztreff.de. Mediadaten 2018 Onlinewerbung auf finanztreff.de Inhaltsübersicht SEITE 2 finanztreff.de: Ihre Vorteile im Überblick Formate und Platzierungen (Auszug) Preise und Specials Technische Spezifikationen (Auszug)

Mehr

Wertpapierdepot Ob Online oder von Mensch zu Mensch : Für Ihre individuelle Geldanlage das passende Depot.

Wertpapierdepot Ob Online oder von Mensch zu Mensch : Für Ihre individuelle Geldanlage das passende Depot. Wertpapierdepot Ob Online oder von Mensch zu Mensch : Für Ihre individuelle Geldanlage das passende Depot. Wenn s um Geld geht S Sparkasse Bensheim Viel Service für wenig Geld. Das DekaBank Depot. B Einfach

Mehr

Börse und Kapitalmarkt in Österreich: Bedeutung und Zusammenhänge

Börse und Kapitalmarkt in Österreich: Bedeutung und Zusammenhänge Börse und Kapitalmarkt in Österreich: Bedeutung und Zusammenhänge Jänner 2017 Wie wird Geld zu Kapital? 2 Möglichkeiten der Kapitalanlage 3 Was ist und wie funktioniert der Kapitalmarkt? 4 Welche Börsen

Mehr

Börse Stuttgart,

Börse Stuttgart, Börse Stuttgart, 07.09.2016 1 Studiendesign Das wesentliche Ziel der Studie war es, Einblicke in die Anlagepräferenzen und das Anlageverhalten der Privatanleger in Deutschland und Schweden zu erhalten

Mehr

Werbeformate online Ortspreise 2017

Werbeformate online Ortspreise 2017 Ortspreise 2017 Ressort Platzierung Rotation Werbeeinblendungen Content-Ad (TKP 8,50 ) Big-Content-Ad (TKP 12,00 ) Superbanner (TKP 15,00 ) Skyscraper (TKP 20,00 ) Desktop + Mobil je Woche je Woche je

Mehr

DAS QUALITY APP PACKAGE

DAS QUALITY APP PACKAGE DAS QUALITY APP PACKAGE QUALITY APP PACKAGE Die Produkte 2 DAS QUALITY APP PACKAGE NEWS 7 auf einen Streich! 7 Nachrichten Apps mit einer Buchung belegen: 417.000 bezahlte Zugangsberechtigungen, 26 Ausgaben

Mehr

Musterdepot +134% seit Auflegung 01.01.2010 Trading Depot für alle kurzfristig orientieren Anleger

Musterdepot +134% seit Auflegung 01.01.2010 Trading Depot für alle kurzfristig orientieren Anleger Der Börsenbrief für Gewinne in jeder Marktphase. Musterdepot +134% seit Auflegung 01.01.2010 Trading Depot für alle kurzfristig orientieren Anleger Herzlich willkommen bei das-siegerdepot.de. Sie haben

Mehr

Mein persönliches Brokerage. ab 9,90. zzgl. mind. 0,2% vom Umsatz. Onlinedepot: bequem mit Wertpapieren handeln

Mein persönliches Brokerage. ab 9,90. zzgl. mind. 0,2% vom Umsatz. Onlinedepot: bequem mit Wertpapieren handeln Mein persönliches Brokerage ab 9,90 zzgl mind 0,2% vom Umsatz Onlinedepot: bequem mit Wertpapieren handeln Brokerage der direkte Weg zu Ihrem Depot Unsere Online-Filiale erlaubt es Ihnen, nahezu rund um

Mehr

Michael Proffe. Liebe Leser, THEMEN HEUTE:

Michael Proffe. Liebe Leser, THEMEN HEUTE: Ausgabe 2014-06 19. Februar 2014 THEMEN HEUTE: Kauf und Verkauf von Optionsscheinen Optionsschein-Pakte: letzte Bestell-Chance DAF Interview Liebe Leser, die Olympischen Spiele sind in aller Munde. Und

Mehr

12.11.2015 Berliner Börsenkreis Börsenführerschein IV

12.11.2015 Berliner Börsenkreis Börsenführerschein IV Berliner Börsenkreis Börsenführerschein IV Über LYNX Direkt Broker 2006: Gründung in Amsterdam 2008: Gründung von Zweigniederlassungen in Berlin u. Gent 2012: Gründung der Zweigniederlassung in Prag 2014:

Mehr

Präsentation August 2013

Präsentation August 2013 Präsentation Strategie Der TradeCom FondsTrader investiert bis zu 100% in Aktienfonds. Weiters können auch andere Wertpapiere, wie Indexzertifikate bis zu 10% des Fondsvermögens erworben werden. Der TradeCom

Mehr

Onlinewerbung auf finanztreff.de

Onlinewerbung auf finanztreff.de Mediadaten 2017 Onlinewerbung auf finanztreff.de Inhaltsübersicht SEITE 2 finanztreff.de: Ihre Vorteile im Überblick Formate und Platzierungen (Auszug) Preise und Specials Technische Spezifikationen (Auszug)

Mehr

Inhaltsverzeichnis VII

Inhaltsverzeichnis VII Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung YouTube als elementares Marketinginstrument in der digitalen Welt.... 1 2 Grundlagen des Online- und Social-Media-Marketings.... 5 Relevanz von Online-Marketing und Social

Mehr

4 gute Gründe für die Börse München. Wenn ich einen Kick brauche, hole ich mir den bei meinem Hobby. Aber sicher nicht an der Börse

4 gute Gründe für die Börse München. Wenn ich einen Kick brauche, hole ich mir den bei meinem Hobby. Aber sicher nicht an der Börse Wenn ich einen Kick brauche, hole ich mir den bei meinem Hobby Aber sicher nicht an der Börse 4 gute Gründe für die Börse München Wir geben Ihnen Sicherheit Auf die Angaben des Towers verlasse ich mich

Mehr

5trade Anleitung. Online-Börsenhandel mit der Aargauischen Kantonalbank

5trade Anleitung. Online-Börsenhandel mit der Aargauischen Kantonalbank 5trade Anleitung Online-Börsenhandel mit der Aargauischen Kantonalbank LOGIN... 2 EINFÜHRUNG UND NAVIGATION... 2 2.1. NAVIGATION... 2 2.2. ÜBERSICHT STARTSEITE... 3 2.3. INDEX ÜBERSICHT... 4 TITELSUCHE...

Mehr

Herzlich willkommen in der Gemeinde-Bücherei Haar!

Herzlich willkommen in der Gemeinde-Bücherei Haar! Herzlich willkommen in der Gemeinde-Bücherei Haar! Text in Leichter Sprache 1. Wo ist die Gemeinde-Bücherei? Die Adresse ist: Gemeinde-Bücherei Haar Leibstraße 25 85540 Haar Sie können uns anrufen: 089

Mehr

Spezifische Information zu DWS Top Dividende LD

Spezifische Information zu DWS Top Dividende LD Spezifische Information zu DWS Top Dividende LD Zweck Diese Information bezieht sich auf die hier dargestellte spezifische Anlageoption und nicht auf das gesamte Versicherungsanlageprodukt. Es stellt Ihnen

Mehr

Hans-Uwe L. Köhler (Hrsg.) Die besten Ideen für erfolgreiches Verkaufen

Hans-Uwe L. Köhler (Hrsg.) Die besten Ideen für erfolgreiches Verkaufen TopSpeakersEdition GABAL Hans-Uwe L. Köhler (Hrsg.) Die besten Ideen für erfolgreiches Verkaufen [ Erfolgreiche Speaker verraten ihre besten Konzepte und geben Impulse für die Praxis COLLIN CROOME Der

Mehr

Mediadaten finanzen.net. Digital Marketing

Mediadaten finanzen.net. Digital Marketing Mediadaten finanzen.net 2015 Digital Marketing Redaktionelles Konzept Deutliche Marktführerschaft mit über 50% Marktanteil 0,56 0,43 0,28 Mit rund 4,14 Millionen Unique Usern ist finanzen.net das reichweitenstärkste

Mehr

Es öffnet sich sofort die Depotübersicht, falls nicht, klicken Sie auf den angezeigten Link.

Es öffnet sich sofort die Depotübersicht, falls nicht, klicken Sie auf den angezeigten Link. FAQs Trading Masters Als erstes loggen Sie sich auf der Trading Masters Seite ein. Es öffnet sich sofort die Depotübersicht, falls nicht, klicken Sie auf den angezeigten Link. 1. Kauf: Bei jedem Kauf und

Mehr

Prognosemarkt, 12. Juni - 3. Juli 2012 Anleitung und Informationen. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prognosemarkt, 12. Juni - 3. Juli 2012 Anleitung und Informationen. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prognosemarkt, 12. Juni - 3. Juli 2012 Anleitung und Informationen S. 1 Willkommen, schön, dass Sie Mitwirken! Mitmachen lohnt sich. Es winken sensationelle Preise, nämlich 1000 Euro in Amazon-Gutscheinen:

Mehr

So funktioniert Mobile Brokerage.

So funktioniert Mobile Brokerage. So funktioniert Mobile Brokerage. Mobile zur Börse-Online. Stand: 04.10.2012 1 Mobile Brokerage, Direkter Weg zur Börse Neuer Service in der etablierten VR- Banking App Mobile Brokerage ist als Service

Mehr

BÖRSENBRIEF vom

BÖRSENBRIEF vom Anspannung vor der Wahl in Frankreich Mit großem Interesse verfolgt Europa an diesem Wochenende die Präsidentschaftswahl in Frankreich, bei der die beiden Kandidaten für die Entscheidung am 7. Mai gesucht

Mehr

Aktien und ETFs (ver-)kaufen bei der Onvista Bank (im Direkthandel)

Aktien und ETFs (ver-)kaufen bei der Onvista Bank (im Direkthandel) Aktien und ETFs (ver-)kaufen bei der Onvista Bank (im Direkthandel) 21.07.2016 Aktien und ETFs kaufen bei der Onvista Bank Neben Flatex bietet die Onvista Bank mit dem Festpreis-Depot sehr günstige Konditionen

Mehr

Kurzanleitung zu den neuen Serviceleistungen

Kurzanleitung zu den neuen Serviceleistungen Kurzanleitung zu den neuen Serviceleistungen Das Finanzportal von NZZ Online ist um mehrere neue Serviceleistungen erweitert worden. Sie ergänzen den kostenlosen Service, der auf Anfang Jahr unter www.nzz.ch/finanzen

Mehr

So erwirtschaften Sie deutlich mehr [Rendite mit Ihren Investmentfonds!

So erwirtschaften Sie deutlich mehr [Rendite mit Ihren Investmentfonds! So erwirtschaften Sie deutlich mehr [Rendite mit Ihren Investmentfonds! Starke Kurseinbrüche an den Aktienmärkten Warum große Verluste ein Problem sind 10 % Verlust /? % Gewinn 20 % Verlust /? % Gewinn

Mehr

Top-Sicherheit, Top-Performance. Mit uns kommen Anleger erfolgreicher ans Ziel!

Top-Sicherheit, Top-Performance. Mit uns kommen Anleger erfolgreicher ans Ziel! Top-Sicherheit, Top-Performance Mit uns kommen Anleger erfolgreicher ans Ziel! Aktiv performance steuern Sicherheit und Performance mit der Börse München: Wählen Sie den richtigen Börsenplatz für Ihre

Mehr

ethik ethik Vermögensverwaltung AG Ältester Anbieter für ökologisches und sozialverträgliches Investment seit 1988 Mehr als eine grüne Geldanlage...

ethik ethik Vermögensverwaltung AG Ältester Anbieter für ökologisches und sozialverträgliches Investment seit 1988 Mehr als eine grüne Geldanlage... seit 1988 Vermögensverwaltung AG Ältester Anbieter für ökologisches und sozialverträgliches Investment Das Fondsdach mit Idee, Beschreibung, Funktionsweise, Umsetzung Viele Depots - kein Durchblick? Sie

Mehr

Themenspecials auf tvdigital.de

Themenspecials auf tvdigital.de Themenspecials auf tvdigital.de Axel Springer Media Impact April 2010 Redaktionelles Konzept tvdigital.de - Der Online-Auftritt tvdigital.de informiert mit über 130 Sendern umfassend über die Welt des

Mehr

SOCIAL MEDIA MARKETING. Alexander Brommer

SOCIAL MEDIA MARKETING. Alexander Brommer SOCIAL MEDIA MARKETING Alexander Brommer AGENDA Was ist Social Media? Was ist Social Media Marketing? Warum lohnt sich Social Media Marketing? (Ziele) Xing und Facebook Möglichkeiten und Tipps Beispiele

Mehr

Handel an der Wiener Börse. Lehrerseminare ARGE GWK Wien Martin Wenzl, Wiener Börse AG

Handel an der Wiener Börse. Lehrerseminare ARGE GWK Wien Martin Wenzl, Wiener Börse AG Handel an der Wiener Börse Lehrerseminare ARGE GWK Wien Martin Wenzl, Wiener Börse AG www.wienerborse.at Die Wiener Börse im Wandel Handel früher Handel heute Präsenz-Handel Elektronischer Handel 2 Der

Mehr

ERÖFFNE DEIN DEPOT. E r k l ä r u n g. K r i t e r i u m 3. F e r t i g. Schritt 1 abgeschlossen! Glückwunsch! S C H R I T T 1

ERÖFFNE DEIN DEPOT. E r k l ä r u n g. K r i t e r i u m 3. F e r t i g. Schritt 1 abgeschlossen! Glückwunsch! S C H R I T T 1 S C H R I T T 1 ERÖFFNE DEIN DEPOT Was ist ein Depot? Im Depot werden deine Wertpapiere verwahrt. Du brauchst ein Depot um an der Börse handeln zu können. K r i t e r i u m 1 Jeder Kauf und Verkauf verursacht

Mehr

Nachhaltigkeits-Check

Nachhaltigkeits-Check Nachhaltigkeits-Check Name: DekaLuxTeam-GlobalSelect CF ISIN: LU0350093026 Emittent: Deka ( Fondgesellschaft der Sparkassen) Wertpapierart / Anlageart Investmentfonds, EUR, Aktienfonds, ausschüttend, seit

Mehr

Meine Börse. Meine Börse ist der für Sie personalisierte Bereich von

Meine Börse. Meine Börse ist der für Sie personalisierte Bereich von Meine Börse Meine Börse ist der für Sie personalisierte Bereich von www.wienerborse.at. Sie können Sich jederzeit mit einer gültigen E-Mail-Adresse und einem von Ihnen gewählten Passwort welches den Passwortrichtlinien

Mehr

Was ist eine Aktie? Detlef Faber

Was ist eine Aktie? Detlef Faber Was ist eine Aktie? Wenn eine Firma hohe Investitionskosten hat, kann sie eine Aktiengesellschaft gründen und bei privaten Geldgebern Geld einsammeln. Wer eine Aktie hat, besitzt dadurch ein Stück der

Mehr

Das ebase Depot. Entdecken Sie die Möglichkeiten. Alles rund um den Aufbau und die Anlage Ihres Vermögens. Werbematerial

Das ebase Depot. Entdecken Sie die Möglichkeiten. Alles rund um den Aufbau und die Anlage Ihres Vermögens. Werbematerial Das ebase Depot Entdecken Sie die Möglichkeiten. Alles rund um den Aufbau und die Anlage Ihres Vermögens. Werbematerial Ihre Ziele im Fokus Bereits mehr als eine Million Kunden vertrauen bei der Anlage

Mehr

FAKTEN. TFT steht für WEB BUSINESS PERFORMANCE. TOMORROW FOCUS AG 100% 500 Mitarbeiter. Hubert Burda Media > 51% 8.500 Mitarbeiter

FAKTEN. TFT steht für WEB BUSINESS PERFORMANCE. TOMORROW FOCUS AG 100% 500 Mitarbeiter. Hubert Burda Media > 51% 8.500 Mitarbeiter E-Commerce im Betrieb von Golfanlagen Der Verkauf von Golfprodukten via Internet Robert Ammon, 15.04.2010 FAKTEN TFT steht für WEB BUSINESS PERFORMANCE TOMORROW FOCUS Technologies 50 Mitarbeiter TOMORROW

Mehr

VR Börsenspiel. Spielbedingungen für das VR-Börsenspiel für Schulen Die besten Jung-Börsianer in Deutschland Das Spiel. 1.2.

VR Börsenspiel. Spielbedingungen für das VR-Börsenspiel für Schulen Die besten Jung-Börsianer in Deutschland Das Spiel. 1.2. Spielbedingungen für das VR-Börsenspiel für Schulen Die besten Jung-Börsianer in Deutschland 2017 1.1. Das Spiel Das VR-Börsenspiel bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, marktwirtschaftliche Zusammenhänge,

Mehr

BUNTE.DE: DER MEDIENPARTNER FÜR IHR LIVE EVENT

BUNTE.DE: DER MEDIENPARTNER FÜR IHR LIVE EVENT BUNTE.DE: DER MEDIENPARTNER FÜR IHR LIVE EVENT MAI 2017 WIR BRINGEN IHR EVENT AUF DIE GROßE BUNTE.DE BÜHNE Sie planen eine Eröffnungsfeier, ein großes Event, einen Live Act oder eine Exklusive Fashion Show?

Mehr

Die Captimizer BTZ-Datei 2015

Die Captimizer BTZ-Datei 2015 Dipl.-Math. Rainer Schwindt Captimizer s Secrets behind the User Interface 2 Die Captimizer BTZ-Datei 2015 Regeln zur BTZ bei laufendem Navigator und Navigator-Neustart beim Jahreswechsel Geheimnisse hinter

Mehr

SPIELREGELN. Der Teilnehmer mit der besten Wochen-Performance erhält einen Bargeldpreis von CHF 1'000.

SPIELREGELN. Der Teilnehmer mit der besten Wochen-Performance erhält einen Bargeldpreis von CHF 1'000. SPIELREGELN Spielregeln für das Börsenspiel Investor-X, im Folgenden «Börsenspiel» genannt, veranstaltet von der Verlag Finanz und Wirtschaft AG, im Folgenden auch «Veranstalter» genannt. 1. Das Börsenspiel

Mehr

Online-Marketing: Chancen für den Tourismus

Online-Marketing: Chancen für den Tourismus April 2011 netzpuls.ch Online-Marketing Online-Marketing: Chancen für den Tourismus 96. Generalversammlung Leukerbad Tourismus Markus Binggeli Geschäftsführer Partner Online-Marketing: Chance für den Tourismus

Mehr

ANLEITUNG SICHERE S MIT INCAMAIL EMPFANGEN

ANLEITUNG SICHERE  S MIT INCAMAIL EMPFANGEN ANLEITUNG SICHERE E-MAILS MIT INCAMAIL EMPFANGEN Post CH AG Seite 1 von 10 Dieses Dokument beschreibt A Welche Vorteile Ihnen der elektronische Empfang bringt B Wie Sie sich für IncaMail kostenlos registrieren

Mehr

Admiral Academy TRADING VON ANFANG AN!

Admiral Academy TRADING VON ANFANG AN! Admiral Academy TRADING VON ANFANG AN! TAG 3: Wie und wo kann ich mich informieren? Welchen Informationen kann ich trauen? Welche Broker sind seriös? Wie wähle ich richtig aus? Wie und wo kann ich mich

Mehr

LS Servicebibliothek 6: wikifolio GEMEINSAM BESSER INVESTIEREN

LS Servicebibliothek 6: wikifolio GEMEINSAM BESSER INVESTIEREN LS Servicebibliothek 6: wikifolio GEMEINSAM BESSER INVESTIEREN Lang & Schwarz und wikifolio präsentieren ein innovatives Finanzprodukt. 100 österreichische Schilling: Eugen Böhm von Bawerk (1851 1914)

Mehr

Lassen Sie die Depots Ihrer Kunden nicht austrocknen! Herzlich Willkommen zur Hidden Champions Tour 2012. Jürgen Dumschat AECON Fondsmarketing GmbH

Lassen Sie die Depots Ihrer Kunden nicht austrocknen! Herzlich Willkommen zur Hidden Champions Tour 2012. Jürgen Dumschat AECON Fondsmarketing GmbH Lassen Sie die Depots Ihrer Kunden nicht austrocknen! Herzlich Willkommen zur Hidden Champions Tour 2012 Jürgen Dumschat AECON Fondsmarketing GmbH 1 Vielfalt könnte helfen kommt aber nur selten vor 2 Vielfalt

Mehr

FALSTAFF NEW MEDIA THEMENWELTEN ZU WEIN, GOURMET & SPIRITS

FALSTAFF NEW MEDIA THEMENWELTEN ZU WEIN, GOURMET & SPIRITS FALSTAFF NEW MEDIA THEMENWELTEN ZU WEIN, GOURMET & SPIRITS Wir lieben Wein, gutes Essen und geben diesen Themen auf unserer neuen Website noch mehr Platz! Die Falstaff Websites sind die führenden Websites

Mehr

Aktivierung Musterdepot

Aktivierung Musterdepot Aktivierung Musterdepot Sie können sich in Ihrem Online Banking ein virtuelles Musterdepot einrichten. Hier können Sie das Musterdepot direkt online aktivieren. Oder Sie melden sich im Online Banking an

Mehr

Die Geheimnisse erfolgreichen YouTube Marketings

Die Geheimnisse erfolgreichen YouTube Marketings Marc Oliver Opresnik Oguz Yilmaz Die Geheimnisse erfolgreichen YouTube Marketings Von YouTubern lernen und Social Media Chancen nutzen ~ SpringerGabler Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung - YouTube als elementares

Mehr

MEDIADATEN. Hike+Bike Outdoor & Bike Shop JANUAR 2014. Outdoor & Bikeware Shop

MEDIADATEN. Hike+Bike Outdoor & Bike Shop JANUAR 2014. Outdoor & Bikeware Shop MEDIADATEN Hike+Bike Outdoor & Bike Shop JANUAR 2014 Outdoor & Bikeware Shop 2 Was ist Hike+Bike Outdoor & Bike Shop Hike+Bike Shop ist ein Outdoor- und Bikeware Shop aus München. Wir vertreiben mit einem

Mehr

Content und Refinanzierung Mobile Internet

Content und Refinanzierung Mobile Internet 1 Content und Refinanzierung Mobile Internet Gunnar Skrabs Leiter technisches Management 2 Traditionelle Medienunternehmen im Wandel Verschiebung der Kosten- und Erlösstruktur Multimediale Distribution

Mehr