Bayerns Könige privat

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bayerns Könige privat"

Transkript

1 Karl Eduard Vehse Bayerns Könige privat Bayerische Hofgeschichten Herausgegeben von Joachim Delbrück Anaconda

2 Vehses Geschichte der deutschen Höfe seit der Reformation (48 Bände), Vierte Abteilung (Bd ): Geschichte der Höfe der Häuser Baiern, Würtemberg, Baden und Hessen erschien zuerst 1853 bei Hoffmann und Campe in Hamburg. Als Textgrundlage dieser Ausgabe diente der Band Bayerische Hofgeschichten von Eduard Vehse. Herausgegeben von Joachim Delbrück. München: Georg Müller Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliographie; detaillierte bibliographische Daten sind im Internet unter abrufbar Anaconda Verlag GmbH, Köln Alle Rechte vorbehalten. Umschlagmotiv: Lorenzo Quaglio d. J. ( ),»Kronprinz Maximilian auf dem Alpsee vor Schloß Hohenschwangau«. Photo: akg-images / Jérôme da Cunha Umschlaggestaltung: dyadesign, Düsseldorf, Satz und Layout: GEM mbh, Ratingen Printed in Czech Republic 2006 ISBN-13: ISBN-10:

3 INHALT Herzog Albrecht IV Seite 9 Herzog Wilhelm IV Seite 11 Herzog Albrecht V Seite 19 Herzog Wilhelm V Seite 29 Kurfürst Maximilian I Seite 39 Kurfürst Ferdinand Maria Seite 70 Kurfürst Maximilian II. Emanuel Seite 78

4 Kurfürst Karl Albrecht (als Kaiser Karl VII.) Seite 115 Kurfürst Maximilian III. Joseph Seite 127 Der Heidelberger Hof Seite 145 Kurfürst Karl Theodor Seite 164 Der Hof von Zweibrücken Seite 198 Kurfürst Maximilian IV. Joseph (als König Maximilian I. Joseph) Seite 204 König Ludwig I Seite 232

5 Bayerische Hofgeschichten

6 bayerns_koenige_01.qxp :49 Seite 8

7 HERZOG ALBRECHT IV Gemäß dem in allen deutschen Fürstenhäusern während des Mittelalters üblichen Brauch, die Fürstentümer unter die Fürstenkinder zu teilen und wieder zu teilen, verfuhr auch das Haus Wittelsbach. Der Traktat von Pavia vom Jahre 1329 gründete die Hauptbranchen Pfalz und Bayern, deren Besitztümer erst nach 450 Jahren wieder zusammengelegt wurden. Die Hauptbranche Bayern teilte hinwiederum: Seit Ausgang des vierzehnten Jahrhunderts bestanden die Unterbranchen: Ingolstadt in Ober- und Landshut und München in Niederbayern. Doch erfolgte glücklicherweise die Wiedervereinigung Bayerns schon zu Anfang des sechzehnten Jahrhunderts: die Linie Ingolstadt war schon 1445 ausgestorben, die Linie Landshut erlosch 1503 mit Herzog Georg dem Reichen. Der rechtmäßige Erbe von Landshut war nun Herzog Albrecht IV. der Weise von der Linie München, der Urenkel des Stifters derselben, Johann, der 1397 gestorben war. Aber Herzog Georg von Landshut, welcher»der Reiche«zubenannt wurde, weil er 36 Städte, 57 Märkte, 67 Schlösser, 64 Klöster und einen großen Schatz von Geld und Kostbarkeiten hinterließ, hatte den Hausverträgen zum Schaden jenem nächsten männlichen Erben seine Tochter vorgezogen und durch Testament den Gemahl derselben, den Pfalzgrafen Ruprecht, einen nachgeborenen Sohn Philipps des Redlichen, Kurfürsten von der Pfalz, zum Erben eingesetzt. Es entstand infolgedessen der Landshuter Erbfolgestreit, der von 1503 bis 1507 dauerte und für Bayern mehrere Verluste brachte. Von dem reichen Erbe fiel ihm zwar der Hauptstock zu, aber dafür mußten bedeutende Abtretungen gemacht werden. Bayern verlor damals die sogenannte junge Pfalz, an der Donau 9

8 gelegen (so genannt im Gegensatz zu der alten Pfalz am Rhein, der Kurpfalz) mit den Hauptstädten Neuburg und Sulzbach. Diese junge Pfalz erhielt der pfälzische Schwiegersohn Ruprecht. Demnächst mußten die Bundesgenossen Bayerns für die geleistete Hilfe entschädigt werden: Württemberg erhielt damals Neustadt am Kocher, Weinsberg, Heidenheim und Kloster Maulbronn; Hessen erhielt Homburg von der Höhe. Endlich mußte auch noch der Unterhändler des Vertrags abgefunden werden: Kaiser Maximilian von Österreich, der Schwager Herzog Albrechts, nahm nicht ohne herbe Vorwürfe seines Eigensinns und seiner Treulosigkeit von seiten Bayerns das Unterinntal, Kufstein, Kitzbühel und Rattenberg: Der Verlust dieses Landgebiets mit seinen herrlichen Waldungen und Erzgruben und dem damals überreich fließenden Bergsegen war ein unersetzlicher Verlust für Bayern. In dem Jahr vor Abschluß des für die Integrität Bayerns fatalen Landshuter Erbfolgestreites hatte Herzog Albrecht IV., der Weise, die Primogenitur durch die Urkunde vom 8. Juli 1506 festgestellt, in dem zweiten Jahr nach dem Vertrag, 1508, starb er. Von seiner Gemahlin Kunigunde, der Tochter Kaiser Friedrichs III. von Österreich, hinterließ Herzog Albrecht drei Söhne und drei Töchter; der älteste Prinz, Wilhelm IV., folgte. 10

Die, Witteisbacher in Lebensbildern

Die, Witteisbacher in Lebensbildern Hans und Marga Rall Die, Witteisbacher in Lebensbildern Verlag Styria Verlag Friedrich Pustet INHALT Inhalt 'ort II fe Kurstimmen 13 LYERN: Otto I. 1180-1183 15 ilzgraf und Herzog Ludwig I. der Kelheimer

Mehr

Nikolaus Orlop. Alle Herrsc Bayerns. Herzöge, Kurfürsten, Könige - von Garibald I. bis Ludwig III. LangenMüller

Nikolaus Orlop. Alle Herrsc Bayerns. Herzöge, Kurfürsten, Könige - von Garibald I. bis Ludwig III. LangenMüller Nikolaus Orlop Alle Herrsc Bayerns Herzöge, Kurfürsten, Könige - von Garibald I. bis Ludwig III. LangenMüller Inhalt Vorwort zur ersten Auflage 11 Vorwort zur zweiten Auflage 13 Überblick über die bayerische

Mehr

Grundlegung zur Metaphysik der Sitten

Grundlegung zur Metaphysik der Sitten Immanuel Kant Grundlegung zur Metaphysik der Sitten Anaconda Die Grundlegung zur Metaphysik der Sitten erschien erstmals 1785 bei Johann Friedrich Hartknoch, Riga. Textgrundlage der vorliegenden Ausgabe

Mehr

Legenda Aurea. Jacobus de Voragine. Die Heiligenlegenden des Mittelalters. Anaconda

Legenda Aurea. Jacobus de Voragine. Die Heiligenlegenden des Mittelalters. Anaconda Jacobus de Voragine Legenda Aurea Die Heiligenlegenden des Mittelalters Herausgegeben, neu übersetzt und mit einem ausführlichen Anhang versehen von Matthias Hackemann Anaconda Neu übersetzt nach der Ausgabe

Mehr

Siegelabgußsammlung im Stadtarchiv Rheinbach

Siegelabgußsammlung im Stadtarchiv Rheinbach Siegelabgußsammlung im Stadtarchiv Rheinbach Überarbeitet: Juli 2000 Ergänzt: Juli 2000 a) Ritter von Rheinbach, Stadt- und Schöffensiegel im Bereich der heutigen Stadt Rheinbach 1 Lambert I. (1256-1276,

Mehr

Das große Buch der Bauernregeln & Sprichwörter

Das große Buch der Bauernregeln & Sprichwörter Das große Buch der Bauernregeln & Sprichwörter Mit zahlreichen historischen Illustrationen Herausgegeben von Rudolph Eisbrenner und Karl August Fritz Anaconda 3 Eisbrenner Bauernregeln Sprichwörter Die

Mehr

Gesta Romanorum. Märchen, Sagen und Legenden des Mittelalters. Aus dem Lateinischen von Johann Georg Theodor Graesse. Anaconda

Gesta Romanorum. Märchen, Sagen und Legenden des Mittelalters. Aus dem Lateinischen von Johann Georg Theodor Graesse. Anaconda Seite 3 Gesta Romanorum Märchen, Sagen und Legenden des Mittelalters Aus dem Lateinischen von Johann Georg Theodor Graesse Anaconda Seite 4 Die älteste Handschrift der lateinischen Gesta Romanorum ist

Mehr

Gotthold Ephraim Lessing. Emilia Galotti. Ein Trauerspiel in fünf Aufzügen. Anaconda

Gotthold Ephraim Lessing. Emilia Galotti. Ein Trauerspiel in fünf Aufzügen. Anaconda Gotthold Ephraim Lessing Emilia Galotti Ein Trauerspiel in fünf Aufzügen Anaconda Nach der Uraufführung am 13.3.1772 in Braunschweig erschien Emilia Galotti zuerst 1772 bei Voss in Berlin. Der Text dieser

Mehr

Johann Wolfgang von Goethe. Iphigenie auf Tauris. Ein Schauspiel. Anaconda

Johann Wolfgang von Goethe. Iphigenie auf Tauris. Ein Schauspiel. Anaconda Johann Wolfgang von Goethe Iphigenie auf Tauris Ein Schauspiel Anaconda Der Erstdruck Iphigenie auf Tauris. Ein Schauspiel erschien als dritter Band von Goethe s Schriften 1787 bei Georg Joachim Göschen

Mehr

William Shakespeare. Romeo und Julia. Tragödie in fünf Aufzügen. Aus dem Englischen von August Wilhelm von Schlegel. Anaconda

William Shakespeare. Romeo und Julia. Tragödie in fünf Aufzügen. Aus dem Englischen von August Wilhelm von Schlegel. Anaconda William Shakespeare Romeo und Julia Tragödie in fünf Aufzügen Aus dem Englischen von August Wilhelm von Schlegel Anaconda Titel der englischen Originalausgabe: An Excellent Conceited Tragedie of Romeo

Mehr

Die sieben Todsünden des Deutschen Reiches im Ersten Weltkrieg

Die sieben Todsünden des Deutschen Reiches im Ersten Weltkrieg Sebastian Haffner Die sieben Todsünden des Deutschen Reiches im Ersten Weltkrieg Anaconda Lizenzausgabe mit freundlicher Genehmigung der Bastei Lübbe AG, Köln für Anaconda Verlag GmbH, Köln Die Erstausgabe

Mehr

Übersicht über die Herrscher in der Mark Brandenburg

Übersicht über die Herrscher in der Mark Brandenburg Übersicht über die Herrscher in der Mark 1157-1918 1. Herrschaft der Askanier (1157-1320) Die Askanier waren ein in Teilen des heutigen Sachsen-Anhalt ansässiges altes deutsches Adelsgeschlecht, dessen

Mehr

Die Geheimnisse der sieben Weltreligionen

Die Geheimnisse der sieben Weltreligionen Walter-Jörg Langbein Die Geheimnisse der sieben Weltreligionen Woran die Menschen glauben Mit 11 Abbildungen Anaconda Ungekürzte Lizenzausgabe der Anaconda Verlag GmbH Aufbau Verlagsgruppe GmbH, 2005 (Die

Mehr

Preußens Könige privat

Preußens Könige privat Karl Eduard Vehse Preußens Könige privat Berliner Hofgeschichten Anaconda Textgrundlage dieser Ausgabe ist die in 48 Bänden erschienene Geschichte der deutschen Höfe seit der Reformation von Dr. Eduard

Mehr

Mehrere Jahre lang dauerte die bauliche Ertüchtigung

Mehrere Jahre lang dauerte die bauliche Ertüchtigung Sperrfrist: 8.Juli 2015, 18.00 Uhr Es gilt das gesprochene Wort. Grußwort des Bayerischen Staatsministers für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Dr. Ludwig Spaenle, bei der Wiedereröffnung der

Mehr

Die Zeit vor der Entstehung der Wallfahrt

Die Zeit vor der Entstehung der Wallfahrt Inhaltsübersicht 11 Vorwort zur 10. überarbeiteten Auflage Die Zeit vor der Entstehung der Wallfahrt 13 Vorgeschichte 14 Frühgeschichte 15 Unter den bayerischen Agilulfingern - Einwanderung der Bayern

Mehr

Arthur Schopenhauer. Die Kunst, recht zu behalten. In achtunddreißig Kunstgriffen dargestellt ANACONDA

Arthur Schopenhauer. Die Kunst, recht zu behalten. In achtunddreißig Kunstgriffen dargestellt ANACONDA Arthur Schopenhauer Die Kunst, recht zu behalten In achtunddreißig Kunstgriffen dargestellt ANACONDA Die vorliegende Ausgabe folgt der kritischen Edition Arthur Schopenhauer: Der handschriftliche Nachlaß.

Mehr

Mathematische Spiele

Mathematische Spiele Wilhelm Ahrens Mathematische Spiele Herausgegeben von Heinrich Hemme Anaconda Die Originalausgabe dieses Buches erschien 1907 bei Teubner in Leipzig. Der vorliegende Band folgt der fünften, unveränderten

Mehr

Sigmund Freud. Das Ich und das Es. Anaconda

Sigmund Freud. Das Ich und das Es. Anaconda Sigmund Freud Das Ich und das Es Anaconda Erstveröffentlichung: Leipzig, Wien, Zürich: Internationaler Psychoanalytischer Verlag 1923. Der Text folgt der Ausgabe Das Ich und das Es. Metapsychologische

Mehr

München 9 - ein stadtgeschichtlicher Durchzieher

München 9 - ein stadtgeschichtlicher Durchzieher München 9 - ein stadtgeschichtlicher Durchzieher 1349-2009 Um sich ohne hohen wissenschaftlichen Anspruch einen ungefähren Eindruck von den Bestimmungsfaktoren der Geschichte Münchens zu verschaffen, kann

Mehr

Friedrich Schiller. Don Carlos. Infant von Spanien. Ein dramatisches Gedicht. Anaconda

Friedrich Schiller. Don Carlos. Infant von Spanien. Ein dramatisches Gedicht. Anaconda Friedrich Schiller Don Carlos Infant von Spanien Ein dramatisches Gedicht Anaconda Textgrundlage ist die Ausgabe Schillers Werke. Nationalausgabe. Historischkritische Ausgabe. Hrsg. von Lieselotte Blumenthal

Mehr

Der Familienkreis Friedrich Heinrich Jacobi und Helene Elisabeth von Clermont Bildnisse und Zeitzeugnisse. Jan Wartenberg

Der Familienkreis Friedrich Heinrich Jacobi und Helene Elisabeth von Clermont Bildnisse und Zeitzeugnisse. Jan Wartenberg Der Familienkreis Friedrich Heinrich Jacobi und Helene Elisabeth von Clermont Bildnisse und Zeitzeugnisse Jan Wartenberg Jan Wartenberg DER FAMILIENKREIS FRIEDRICH HEINRICH JACOBI UND HELENE ELISABETH

Mehr

Michael Engel. Die Namen der Zahlen. Anaconda

Michael Engel. Die Namen der Zahlen. Anaconda Michael Engel Die Namen der Zahlen Anaconda Für Ulli Krispl, in deren Herz viel Liebe ist! Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte

Mehr

Was es heißt, eine Katze zu sein

Was es heißt, eine Katze zu sein Kitty Balou Was es heißt, eine Katze zu sein Eine Autobiografie Aufgeschrieben von Mark Leigh Aus dem Englischen von Matthias Schulz Anaconda Titel der englischen Originalausgabe: How to Be a Cat. Kitty

Mehr

Lucius Annaeus Seneca. Vom glücklichen Leben

Lucius Annaeus Seneca. Vom glücklichen Leben Lucius Annaeus Seneca Vom glücklichen Leben Vier Schriften Aus dem Lateinischen von Otto Apelt ANACONDA Der Text folgt der Ausgabe Lucius Annaeus Seneca: Philosophische Schriften. Zweites Bändchen. Der

Mehr

Franz Kafka. Brief an den Vater. Anaconda

Franz Kafka. Brief an den Vater. Anaconda Franz Kafka Brief an den Vater Anaconda Kafkas Brief an den Vater entstand 1919 und wurde erstmals 1952 in der Frankfurter Neuen Rundschau veröffentlicht. Der Text wurde unter Wahrung des Lautstandes,

Mehr

Johann Nepomuk Nestroy. Der Talisman. Posse mit Gesang in drei Akten. Anaconda

Johann Nepomuk Nestroy. Der Talisman. Posse mit Gesang in drei Akten. Anaconda Johann Nepomuk Nestroy Der Talisman Posse mit Gesang in drei Akten Anaconda Der Talisman wurde am 16.12.1840 in Wien uraufgeführt und erschien zuerst 1843 bei Wallishausser in Wien. Der vorliegende Text

Mehr

Jörg Rogge Die deutschen Könige im Mittelalter

Jörg Rogge Die deutschen Könige im Mittelalter Jörg Rogge Die deutschen Könige im Mittelalter Geschichte kompakt Herausgegeben von Gabriele Haug-Moritz, Martin Kintzinger, Uwe Puschner Herausgeber für den Bereich Mittelalter: Martin Kintzinger Berater

Mehr

Marie Laforêt Ludovic Ringot Vegetarische Küche für Kinder

Marie Laforêt Ludovic Ringot Vegetarische Küche für Kinder Marie Laforêt Ludovic Ringot Vegetarische Küche für Kinder vegetar-kueche-fuer-kinder_0207-2_03.indd 1 26.03.2015 13:18:44 Titel der französischen Originalausgabe: Petit végétarien gourmand. Recettes et

Mehr

Die Prinzessin auf der Erbse

Die Prinzessin auf der Erbse Hans Christian Andersen Die Prinzessin auf der Erbse Aus dem Dänischen von Mathilde Mann Ausgewählt von Julia Schuster Anaconda Der Text folgt der Ausgabe Hans Christian Andersens Märchen. Erster und zweiter

Mehr

Der DeutscHe. zollv erein. Ökonomie und nation im 19. Jahrhundert. Hans-Werner HaHn, Marko kreutzm ann (HG.)

Der DeutscHe. zollv erein. Ökonomie und nation im 19. Jahrhundert. Hans-Werner HaHn, Marko kreutzm ann (HG.) Der DeutscHe zollv erein Ökonomie und nation im 19. Jahrhundert Hans-Werner HaHn, Marko kreutzm ann (HG.) Der deutsche Zollverein Ökonomie und Nation im 19. Jahrhundert Herausgegeben von Hans-Werner

Mehr

Heinrich von Kleist. Michael Kohlhaas. Aus einer alten Chronik. Anaconda

Heinrich von Kleist. Michael Kohlhaas. Aus einer alten Chronik. Anaconda Heinrich von Kleist Michael Kohlhaas Aus einer alten Chronik Anaconda Textgrundlage ist die Ausgabe Werke und Briefe in vier Bänden. Hrsg. von Siegfried Streller in Zusammenarbeit mit Peter Goldammer,

Mehr

Niccolò Machiavelli. Der Fürst. Aus dem Italienischen von August Wilhelm Rehberg. Herausgegeben und erläutert von Max Oberbreyer.

Niccolò Machiavelli. Der Fürst. Aus dem Italienischen von August Wilhelm Rehberg. Herausgegeben und erläutert von Max Oberbreyer. Niccolò Machiavelli Der Fürst Aus dem Italienischen von August Wilhelm Rehberg Herausgegeben und erläutert von Max Oberbreyer Anaconda machiavelli_fuerst_0349-9_f16_layout 1 13.11.2015 09:50 Seite 4 Textvorlage

Mehr

EKK Evangelisch-Katholischer Kommentar zum Neuen Testament

EKK Evangelisch-Katholischer Kommentar zum Neuen Testament EKK Evangelisch-Katholischer Kommentar zum Neuen Testament Begründet von Eduard Schweizer und Rudolf Schnackenburg Herausgegeben von Hans-Josef Klauck, Ulrich Luz, Thomas Söding und Samuel Vollenweider

Mehr

Abgekürzt zitierte Literatur/Abkürzungen s. 10

Abgekürzt zitierte Literatur/Abkürzungen s. 10 Inhalt Inhaltsverzeichnis 3 Vorwort 8 Abgekürzt zitierte Literatur/Abkürzungen 10 Künstler alphabetisch 12 Zuordnung der dargestellten Personen (Claudia Jäger) 15 Kleine Einführung in geschichtliche Zusammenhänge

Mehr

Siegelsbach in früheren Zeiten

Siegelsbach in früheren Zeiten Siegelsbach in früheren Zeiten verlag regionalkultur Ländliches Leben 1 Titel: Herausgeber: Initiiert wurde der Bildband durch: Texte: Herstellung: Satz: Umschlaggestaltung: Endkorrektur: Siegelsbach in

Mehr

Franz Kafka. Der Prozess. Roman. Anaconda

Franz Kafka. Der Prozess. Roman. Anaconda Franz Kafka Der Prozess Roman Anaconda Der Text folgt der Erstausgabe Berlin: Die Schmiede 1925, herausgegeben von Max Brod, umgestellt auf neue Rechtschreibung. Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese

Mehr

Das Haus Nassau walramische Linie in personeller, zeitlicher und territorialer Entwicklung von Bernd Schrupp

Das Haus Nassau walramische Linie in personeller, zeitlicher und territorialer Entwicklung von Bernd Schrupp Das Haus Nassau walramische Linie in personeller, zeitlicher und territorialer Entwicklung von Bernd Schrupp 1255 Heinrich II. Graf zu Nassau (der Reiche) * zw. 1180 / 90, zw. 1247 / 50 Erläuterungen /

Mehr

Das Nibelungenlied. Aus dem Mittelhochdeutschen von Karl Simrock. Anaconda

Das Nibelungenlied. Aus dem Mittelhochdeutschen von Karl Simrock. Anaconda nibelungenlied_0236-2_neu_01_nibelungenlied 12.12.2014 11:29 Seite 3 Das Nibelungenlied Aus dem Mittelhochdeutschen von Karl Simrock Anaconda nibelungenlied_0236-2_neu_01_nibelungenlied 12.12.2014 11:29

Mehr

Fräulein Else Leutnant Gustl

Fräulein Else Leutnant Gustl Arthur Schnitzler Fräulein Else Leutnant Gustl Anaconda Die Erzählung»Fräulein Else«erschien erstmals 1924 im Paul Zsolnay Verlag, Berlin, Wien, Leipzig. Die Novelle»Leutnant Gustl«wurde zuerst 1900 in

Mehr

Friedrich Schiller. Kabale und Liebe. Ein bürgerliches Trauerspiel. Anaconda

Friedrich Schiller. Kabale und Liebe. Ein bürgerliches Trauerspiel. Anaconda Friedrich Schiller Kabale und Liebe Ein bürgerliches Trauerspiel Anaconda Kabale und Liebe wurde am 1. April 1784 in Frankfurt uraufgeführt und erschien im selben Jahr in der Schwan schen Hofbuchhandlung

Mehr

Augustinus. Bekenntnisse. Die Weisheit des großen Kirchenvaters ANACONDA. Aus dem Lateinischen von Georg Rapp. Ausgewählt von Waltraud John

Augustinus. Bekenntnisse. Die Weisheit des großen Kirchenvaters ANACONDA. Aus dem Lateinischen von Georg Rapp. Ausgewählt von Waltraud John Augustinus Bekenntnisse Die Weisheit des großen Kirchenvaters Aus dem Lateinischen von Georg Rapp Ausgewählt von Waltraud John ANACONDA neu_augustinus-bekenntnisse_0242-3_weisheit 06.11.2014 15:05 Seite

Mehr

MAGDALENA HAWLIK-VAN DE WATER BEGRÄBNISSTÄTTE DER HABSBURGER IN WIEN HERDER FREIBURG BASEL WIEN

MAGDALENA HAWLIK-VAN DE WATER BEGRÄBNISSTÄTTE DER HABSBURGER IN WIEN HERDER FREIBURG BASEL WIEN MAGDALENA HAWLIK-VAN DE WATER BEGRÄBNISSTÄTTE DER HABSBURGER IN WIEN HERDER FREIBURG BASEL WIEN INHALT 1. Vorwort 9 2. Vorwort 11 DAS ZEREMONIELL BEI TOD UND BEGRÄBNIS 13 Das Zeremoniell im Allgemeinen

Mehr

Friedrich Schiller. Die Räuber. Ein Schauspiel. Anaconda

Friedrich Schiller. Die Räuber. Ein Schauspiel. Anaconda Friedrich Schiller Die Räuber Ein Schauspiel Anaconda Das Schauspiel»Die Räuber«wurde erstmals 1781 von Schiller selbst auf eigene Kosten und unter der fingierten Ortsangabe»Frankfurt und Leipzig«veröffentlicht

Mehr

Buddha Die Pfeiler der Einsicht

Buddha Die Pfeiler der Einsicht Buddha Die Pfeiler der Einsicht Reden und Gleichnisse In der Übertragung von Karl Eugen Neumann Textauswahl von Isabelle Fuchs ANACONDA Die Texte dieses Bandes folgen den Ausgaben: Die Reden Gotamo Buddhos.

Mehr

QUELLEN UND ABHANDLUNGEN ZUR MITTELRHEINISCHEN K I RCHENGESCH I CHTE IM AUFTRAGE DER GESELLSCHAFT FÜR MITTELRHEINISCHE KIRCHENGESCHICHTE

QUELLEN UND ABHANDLUNGEN ZUR MITTELRHEINISCHEN K I RCHENGESCH I CHTE IM AUFTRAGE DER GESELLSCHAFT FÜR MITTELRHEINISCHE KIRCHENGESCHICHTE QUELLEN UND ABHANDLUNGEN ZUR MITTELRHEINISCHEN K I RCHENGESCH I CHTE IM AUFTRAGE DER GESELLSCHAFT FÜR MITTELRHEINISCHE KIRCHENGESCHICHTE HERAUSGEGEBEN VON FRANZ RUDOLF REICHERT BAND 17 BEITRÄGE ZUR MAINZER

Mehr

Herrscher im ostfränkischen bzw. im deutschen Reich

Herrscher im ostfränkischen bzw. im deutschen Reich Herrscher im ostfränkischen bzw. im deutschen Reich Name Lebenszeit König Kaiser Karl der Große Sohn des Königs Pippin d. J. Ludwig I. der Fromme Jüngster Sohn Karls d. Großen Lothar I. Ältester Sohn Ludwigs

Mehr

Geschichte der Kurpfalz

Geschichte der Kurpfalz Meinrad Schaab Geschichte der Kurpfalz Band 2: Neuzeit Vorwort S. 11 Kapitel 10 Vorsichtige Konsolidierung 1509-1545 S. 13-22 Das Erbe Philipps des Aufrichtigen, Ludwigs V. (1508-1544) Anfänge, S. 13 -

Mehr

Manfred Hollegger. Maximilian I. ( ) Herrscher und Mensch einer Zeitenwende. Verlag W. Kohlhammer

Manfred Hollegger. Maximilian I. ( ) Herrscher und Mensch einer Zeitenwende. Verlag W. Kohlhammer Manfred Hollegger Maximilian I. (1459-1519) Herrscher und Mensch einer Zeitenwende Verlag W. Kohlhammer Inhaltsverzeichnis Vorwort 11 I. Herkunft und Jugend 15 1. Abstammung und Geburt 1459 15 (Ahnenreihe

Mehr

Max Weber. Politik. als Beruf. Anaconda

Max Weber. Politik. als Beruf. Anaconda Max Weber Seite 3 Politik als Beruf Anaconda Seite 4 Der Text folgt der Erstausgabe in: Geistige Arbeit als Beruf. Vier Vorträge vor dem Freistudentischen Bund. Zweiter Vortrag: Max Weber, Politik als

Mehr

Deutsche Biographie Onlinefassung

Deutsche Biographie Onlinefassung Deutsche Biographie Onlinefassung NDB-Artikel Maria Amalia, Erzherzogin von Österreich Kaiserin, Kurfürstin von Bayern, * 22.10.1701 Wien, 11.12.1756 München, München, Theatinerkirche. (katholisch) Genealogie

Mehr

PRESSENACHBERICHT für die NEUMEISTER Sonderauktion AUS WITTELSBACHISCHEN UND HABSBURGISCHEN NACHLÄSSEN vom 24. September 2014

PRESSENACHBERICHT für die NEUMEISTER Sonderauktion AUS WITTELSBACHISCHEN UND HABSBURGISCHEN NACHLÄSSEN vom 24. September 2014 1/ PRESSENACHBERICHT für die Sonderauktion AUS WITTELSBACHISCHEN UND HABSBURGISCHEN NACHLÄSSEN vom 24. September 2014 Die Sonderauktion Aus wittelsbachischen und Habsburgischen Nachlässen am 24. September

Mehr

Karl Theodor: Herr über sieben Länder. Zusammengestellt von Dr. Hans Perlinger. Die sieben Territorien sind:

Karl Theodor: Herr über sieben Länder. Zusammengestellt von Dr. Hans Perlinger. Die sieben Territorien sind: Karl Theodor: Herr über sieben Länder. Zusammengestellt von Dr. Hans Perlinger Die sieben Territorien sind: 1. Kurfürstentum Bayern. 2. Kurpfalz. 3. Pfalz Neuburg/Do. 4. Pfalz Sulzbach. 5. Herzogtum Jülich

Mehr

Alfred Adler. Der Sinn des Lebens. Anaconda

Alfred Adler. Der Sinn des Lebens. Anaconda Alfred Adler Der Sinn des Lebens Anaconda Der Sinn des Lebens erschien erstmals 1933 im Verlag Dr. Rolf Passer,Wien/Leipzig. Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen

Mehr

500 Saucen und Fonds einfach und lecker

500 Saucen und Fonds einfach und lecker 500 Saucen und Fonds einfach und lecker Zusammengestellt von Rudolf Seher Mit 42 Illustrationen von Wolfgang Privitzer Anaconda Textgrundlage dieser Ausgabe ist der Band Saucen und Fonds, Butter, Farcen

Mehr

H. G. Wells. Die Zeitmaschine. Aus dem Englischen von Jan Strümpel. Anaconda

H. G. Wells. Die Zeitmaschine. Aus dem Englischen von Jan Strümpel. Anaconda H. G. Wells Die Zeitmaschine Aus dem Englischen von Jan Strümpel Anaconda wells_time-machine_1spr_0475-5_02.indd 3 Titel der englischen Originalausgabe: The Time Machine (London 1895) Die Deutsche Nationalbibliothek

Mehr

Inhaltsverzeichnis Kürassiere allgemein Regiment der Gardes du Corps Garde-Kürassier-Regiment

Inhaltsverzeichnis Kürassiere allgemein Regiment der Gardes du Corps Garde-Kürassier-Regiment Inhaltsverzeichnis Kürassiere allgemein Tafeln 1-8 Die Kürassier- und Schweren Reiter-Regimenter der alten Armee. Feldgrau, 6. Jahrgang 1958, Sonderheft 10 Regiment der Gardes du Corps Tafel 9: Friedrich

Mehr

Der zerbrochene Krug

Der zerbrochene Krug Heinrich von Kleist Der zerbrochene Krug Ein Lustspiel Anaconda Kleists Lustspiel»Der zerbrochene Krug«entstand zwischen 1803 und 1806 und wurde am 2. März 1808 in Weimar uraufgeführt. Erste Buchveröffentlichung

Mehr

Tabellarische Zusammenfassungen

Tabellarische Zusammenfassungen 1. Professuren mit einer oder Teildenomination für Frauen- und Geschlechterforschung an deutschsprachigen Hochschulen - insgesamt und systematisiert nach Fachgruppen und Disziplinen [D = Deutschland, A

Mehr

GOTTFRIED VON STRASSBURG. Tristan. Nach der Übertragung von Hermann Kurz herausgegeben von Alfred Heinrich. Überarbeitet von Stephan Dohle.

GOTTFRIED VON STRASSBURG. Tristan. Nach der Übertragung von Hermann Kurz herausgegeben von Alfred Heinrich. Überarbeitet von Stephan Dohle. GOTTFRIED VON STRASSBURG Tristan Nach der Übertragung von Hermann Kurz herausgegeben von Alfred Heinrich Überarbeitet von Stephan Dohle Anaconda Das mittelhochdeutsche Epos Tristan und Isolde entstand

Mehr

Fabeln Abhandlungen über die Fabel

Fabeln Abhandlungen über die Fabel Gotthold Ephraim Lessing Fabeln Abhandlungen über die Fabel Anaconda Lessings Fabeln erschienen erstmals 1759 unter dem Titel Gotthold Ephraim Lessings Fabeln. Drey Bücher. Nebst Abhandlungen mit dieser

Mehr

Georg Friedrich Händels Auferstehung

Georg Friedrich Händels Auferstehung Seite 3 Stefan Zweig Georg Friedrich Händels Auferstehung 21. August 1741 Anaconda Seite 4»Georg Friedrich Händels Auferstehung«bildet das dritte Kapitel von Stefan Zweigs Sternstunden der Menschheit.

Mehr

Whittaker, Holtermann, Hänni / Einführung in die griechische Sprache

Whittaker, Holtermann, Hänni / Einführung in die griechische Sprache $ 8. Auflage Vandenhoeck & Ruprecht Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Geleitwort... 7 Vorwort... 9 1. Einleitung... 11 2. Johann Wilhelm II., Kürfürst von der Pfalz, Herzog von Jülich-Berg, Pfalzgraf von Neuburg 15 3. Der Fürst und die

Mehr

Bayerische Hauptstädte im Mittelalter: Landshut

Bayerische Hauptstädte im Mittelalter: Landshut Geschichte Rudi Loderbauer Bayerische Hauptstädte im Mittelalter: Landshut Studienarbeit Ludwig-Maximilians-Universität München Institut für Bayerische Geschichte Sommersemester 2004 Proseminar: Bayerns

Mehr

Name : Vorname : Meine Reise nach. Salzburg. Österreich. und nach Bayern

Name : Vorname : Meine Reise nach. Salzburg. Österreich. und nach Bayern Name : Vorname : Meine Reise nach. Österreich Salzburg und nach Bayern 29. November 03.Dezember 2010 Wir fahren nach Salzburg Treffpunkt: Wo? Wann? Um wie viel Uhr? Verkehrsmittel: Wir fahren mit. Stimmung:

Mehr

Das große Buch der. Bauernregeln Sprichwörter, Redensarten und Wetterregeln. Herausgegeben von Rudolph Eisbrenner

Das große Buch der. Bauernregeln Sprichwörter, Redensarten und Wetterregeln. Herausgegeben von Rudolph Eisbrenner Das große Buch der Bauernregeln 3333 Sprichwörter, Redensarten und Wetterregeln Herausgegeben von Rudolph Eisbrenner Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliographie;

Mehr

VERANSTALTUNGSKALENDER 2012

VERANSTALTUNGSKALENDER 2012 VERANSTALTUNGSKALENDER 2012 APRIL April 2012 MAI Mai 2012 JUNI Juni 2012 29. Museumsrundgang und Vortrag von Prof. Dr. Gerhard Hirzinger, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrttechnik, Oberpfaffenhofen

Mehr

Das große Landeswappen von Baden-Württemberg

Das große Landeswappen von Baden-Württemberg Das große Landeswappen von Baden-Württemberg Baden-Württemberg ist als deutsches Bundesland erst im Jahr 1952 entstanden. In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts gab es auf dem Gebiet von Baden-Württemberg

Mehr

Franz Kafka. Die Verwandlung

Franz Kafka. Die Verwandlung Franz Kafka Die Verwandlung Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliographie; detaillierte bibliographische Daten sind im Internet unter http://dnb.ddb.de abrufbar.

Mehr

de

de Münzhandlung Ritter GmbH Immermannstrasse 19 40210 Düsseldorf Deutschland / Germany Tresor 2013-01 Deutsche Münzen Tel: +49 / (0) 211 / 36 78 00 Fax: +49 / (0) 211 / 36 780 25 Email: info@muenzen-ritter.

Mehr

Sigmund-Freud-Gesamtausgabe Band

Sigmund-Freud-Gesamtausgabe Band Sigmund-Freud-Gesamtausgabe Band 7 1900 BIBLIOTHEK DER PSYCHOANALYSE HERAUSGEGEBEN VON HANS-JÜRGEN WIRTH Sigmund Freud Gesamtausgabe Band 7 1900 Herausgegeben von Christfried Tögel unter Mitarbeit von

Mehr

Michael Engel. Mathematik für alle. Alles, was man wirklich braucht. Anaconda

Michael Engel. Mathematik für alle. Alles, was man wirklich braucht. Anaconda Michael Engel Mathematik für alle Alles, was man wirklich braucht Anaconda Dieses Buch widme ich folgenden Menschen, die sehr zu meiner mathematischen»laufbahn«beigetragen haben: Meiner Mutter Ingeborg

Mehr

Dietrich Bonhoeffer Werke

Dietrich Bonhoeffer Werke Dietrich Bonhoeffer Werke Herausgegeben von Eberhard Bethge ( ), Ernst Feil, Christian Gremmels, Wolfgang Huber, Hans Pfeifer, Albrecht Schönherr ( ), Heinz Eduard Tödt ( ), Ilse Tödt Achter Band Dietrich

Mehr

Evangelisch in Ständestaat und Nationalsozialismus

Evangelisch in Ständestaat und Nationalsozialismus Margit Mayr Evangelisch in Ständestaat und Nationalsozialismus Zur Geschichte der evangelischen Kirche in Österreich unter besonderer Berücksichtigung oberösterreichischer Gemeinden im Ständestaat und

Mehr

Was es heißt, eine Katze zu sein

Was es heißt, eine Katze zu sein Kitty Balou Was es heißt, eine Katze zu sein Eine Autobiografie Aufgeschrieben von Mark Leigh Aus dem Englischen von Matthias Schulz Anaconda Titel der englischen Originalausgabe: How to Be a Cat. Kitty

Mehr

Die göttliche Komödie

Die göttliche Komödie Dante Alighieri Die göttliche Komödie Aus dem Italienischen übertragen und mit Erläuterungen herausgegeben von Karl Witte Anaconda Titel der italienischen Originalausgabe: La Divina Commedia (Foligno 1472).

Mehr

Die Landschaftskommissare (LKo) des Fürstentums Pfalz-Neuburg

Die Landschaftskommissare (LKo) des Fürstentums Pfalz-Neuburg Die Landschaftskommissare (LKo) des Fürstentums Pfalz-Neuburg 1559 1) Heinrich Joachim von Otting zu Tagmersheim (gest. 29.09.1571) (LM (1559)1565-66) 2) Simprecht Lenk zu Gansheim (gest. 1565) 3) Hans

Mehr

Khalil Gibran Der Prophet

Khalil Gibran Der Prophet gibran-prophet_f14_0078-8_weisheit 08.11.2013 11:47 Seite 3 Khalil Gibran Der Prophet Aus dem Englischen von Kim Landgraf ANACONDA gibran-prophet_f14_0078-8_weisheit 20.12.2013 16:45 Seite 4 Titel der

Mehr

Gerhart Hauptmann. Bahnwärter Thiel. und andere frühe Erzählungen. Anaconda

Gerhart Hauptmann. Bahnwärter Thiel. und andere frühe Erzählungen. Anaconda Gerhart Hauptmann Bahnwärter Thiel und andere frühe Erzählungen Anaconda Die Texte dieses Bandes folgen der Ausgabe Gerhart Hauptmann: Ausgewählte Prosa in vier Bänden. Hrsg. von Hans Mayer. Band 4: Gesammelte

Mehr

STIFTUNGSPROFESSUREN IN DEUTSCHLAND

STIFTUNGSPROFESSUREN IN DEUTSCHLAND Februar 2018 STIFTUNGSPROFESSUREN IN DEUTSCHLAND Zahlen aus der amtlichen Statistik STIFTUNGSPROFESSUREN IN DEUTSCHLAND ZUSAMMENFASSUNG (I)» Gemäß amtlicher Statistik gab es 806 Stiftungsprofessuren im

Mehr

Heinrich Hemme, Der Mathe-Jogger 2

Heinrich Hemme, Der Mathe-Jogger 2 Heinrich Hemme Der Mathe-Jogger 2 100 mathematische Rätsel mit ausführlichen Lösungen Vandenhoeck & Ruprecht Mit zahlreichen Abbildungen Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die

Mehr

Karl Wieghardt Theoretische Strömungslehre

Karl Wieghardt Theoretische Strömungslehre Karl Wieghardt Theoretische Strömungslehre erschienen als Band 2 in der Reihe Göttinger Klassiker der Strömungsmechanik im Universitätsverlag Göttingen 2005 Karl Wieghardt Theoretische Strömungslehre Universitätsverlag

Mehr

Großkommentare der Praxis

Großkommentare der Praxis Großkommentare der Praxis I II Löwe-Rosenberg Die Strafprozeßordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz Großkommentar 27., neu bearbeitete Auflage herausgegeben von Jörg-Peter Becker, Volker Erb, Robert

Mehr

Kleines KatzenSammelsurium

Kleines KatzenSammelsurium Lesley O Mara Kleines KatzenSammelsurium Aus dem Englischen von Hainer Kober Anaconda Titel der englischen Originalausgabe: Cats Miscellany. Everything You Always Wanted to Know About Our Feline Friends

Mehr

Weihnachtserzählungen

Weihnachtserzählungen Charles Dickens Weihnachtserzählungen Aus dem Englischen von Isabelle Fuchs Anaconda Die Erzählung A Christmas Carol erschien zuerst 1843 bei Chapman & Hall, London, The Chimes ebendort 1844. Die Übersetzung

Mehr

Das große Landeswappen von Baden-Württemberg

Das große Landeswappen von Baden-Württemberg Das große Landeswappen von Baden-Württemberg Baden-Württemberg ist als deutsches Bundesland erst im Jahr 1952 entstanden. In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts gab es auf dem Gebiet von Baden-Württemberg

Mehr

DIE SCHATZVERZEICHNISSE DES FÜRSTENTUMS GÖTTINGEN

DIE SCHATZVERZEICHNISSE DES FÜRSTENTUMS GÖTTINGEN DIE SCHATZVERZEICHNISSE DES FÜRSTENTUMS GÖTTINGEN 2 VERÖFFENTLICHUNGEN DES INSTITUTS FÜR HISTORISCHE LANDESFORSCHUNG DER UNIVERSITÄT GÖTTINGEN Band 54 3 DIE SCHATZVERZEICHNISSE DES FÜRSTENTUMS GÖTTINGEN

Mehr

Dietrich Bonhoeffer Werke Band 1

Dietrich Bonhoeffer Werke Band 1 Dietrich Bonhoeffer Werke Band 1 DIETRICH BONHOEFFER WERKE Herausgegeben von Eberhard Bethge (t), Ernst Feil, Christian Gremmels, Wolfgang Huber, Hans Pfeifer, Albrecht Schönherr, Heinz Eduard Tödt (t)

Mehr

Am 14. November 1475 heiratete

Am 14. November 1475 heiratete Die Landshuter Hochzeit 77 Die Landshuter Hochzeit Am 14. November 1475 heiratete Herzog Georg der Reiche die polnische Königstochter Hedwig. Seit 1903 wird dieses Fest von den Landshutern alle vier Jahre

Mehr

Erich Bischoff. Die Kabbala. Teil I: Theoretische Kabbala Teil II: Praktische Kabbala. Anaconda

Erich Bischoff. Die Kabbala. Teil I: Theoretische Kabbala Teil II: Praktische Kabbala. Anaconda Seite 3 Erich Bischoff Die Kabbala Teil I: Theoretische Kabbala Teil II: Praktische Kabbala Anaconda Seite 4 Textgrundlage dieser Ausgabe ist das zweibändige Werk Erich Bischoffs Die Elemente der Kabbalah.

Mehr

Großkommentare der Praxis

Großkommentare der Praxis Großkommentare der Praxis I II Wieczorek/Schütze Zivilprozessordnung und Nebengesetze Großkommentar 4., neu bearbeitete Auflage begründet von Dr. Bernhard Wieczorek weiland Rechtsanwalt am BGH herausgegeben

Mehr

Tabellarische Zusammenfassungen

Tabellarische Zusammenfassungen . Professurenmiteiner - oder denomination für Frauen -und Geschlechterforschung an deutschsprachigen Hochschulen - insgesamt und systematisiert nach Fachgruppen und Disziplinen [D = Deutschland, A = Österreich,

Mehr

Münzhandlung ritter gmbh immermannstr düsseldorf tel.: Best.-Nr. Best.-Nr. Best.-Nr. Best.-Nr.

Münzhandlung ritter gmbh immermannstr düsseldorf tel.: Best.-Nr. Best.-Nr. Best.-Nr. Best.-Nr. Münzhandlung ritter gmbh immermannstr. 19 402 düeldorf Goldmünzen 71516 20 1874, G. J.187. 71521 71520 1891, G. J.188. + 20 1894, G. J.189. kl. Rdf., vz 71440 71522 20 1894, G. J.189. kl. Kratzer; l. berieben,

Mehr

Geschichte des modernen ökonomischen Denkens

Geschichte des modernen ökonomischen Denkens UTB S (Small-Format) 3747 Geschichte des modernen ökonomischen Denkens Große Ökonomen und ihre Ideen Bearbeitet von Toni Pierenkemper 1. Auflage 2012 2012. Taschenbuch. 224 S. Paperback ISBN 978 3 8252

Mehr

Wenn das die Grimms wüssten!

Wenn das die Grimms wüssten! 200 Jahre Grimms Märchen Wenn das die Grimms wüssten! Neue Märchen zum Grimm-Jahr 2012 art&words Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek. Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet

Mehr

SHAKESPEAREGESCHICHTEN

SHAKESPEAREGESCHICHTEN Charles und Mary Lamb SHAKESPEAREGESCHICHTEN Die 20 besten Stücke neu erzählt Aus dem Englischen von Karl Heinrich Keck Herausgegeben von Günther Klotz Anaconda Lamb Shakespeare 3 Titel der englischen

Mehr

Friedrich Nietzsche DER WANDERER UND SEIN SCHATTEN

Friedrich Nietzsche DER WANDERER UND SEIN SCHATTEN Friedrich Nietzsche DER WANDERER UND SEIN SCHATTEN Zweiter und letzter Nachtrag zum Buch für freie Geister Anaconda Der Wanderer und sein Schatten bildet die zweite Abteilung des zweiten Bandes der Sammlung

Mehr

Die Habsburger eine Dynastie prägt 650 Jahre europäische Geschichte

Die Habsburger eine Dynastie prägt 650 Jahre europäische Geschichte Die Habsburger eine Dynastie prägt 650 Jahre europäische Geschichte Das Attentat von Sarajewo am 28. Juni 1914 Kapitel 1 Die Herkunft Feudalherrschaften um 1200 Ursprünge 11. Jh. Havechtsberch (= Habichtsberg)

Mehr