Bestandene Abschlussprüfungen an NRW-Hochschulen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bestandene Abschlussprüfungen an NRW-Hochschulen"

Transkript

1 prüfungen an NRW-n Seite 1 von 14 Art des es prüfungen Technische Aachen Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) + 20,9 % X + 7,1 % + 12,0 % 85,7 % + 32,7 % X X + 18,8 % Universität Bielefeld Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) + 8,0 % X 11,5 % + 20,2 % +105,6 % +114,3 % X X + 29,9 % Universität Bochum Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) + 4,2 % X + 16,7 % 6,4 % + 18,2 % + 22,7 % X X + 10,4 % Universität Bonn Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) + 25,6 % X + 1,6 % 13,5 % X X X + 30,8 % + 16,0 % Deutsche Sporthochschule Köln Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) + 21,7 % X 16,2 % + 63,6 % X X X X + 18,4 %

2 prüfungen an NRW-n Seite 2 von 14 Art des es prüfungen Universität Dortmund Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) 4,0 % X 2,6 % + 15,1 % +1300,0 % +131,3 % X +150,0 % + 2,5 % Universität Duisburg-Essen Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) + 52,2 % 34,8 % + 23,5 % + 7,8 % +108,7 % +243,6 % X 60,0 % + 47,2 % Universität Düsseldorf Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) + 21,9 % X 8,4 % + 23,6 % + 10,0 % +118,2 % X X + 19,6 % Fernuniversität Hagen Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) 10,1 % X 75,0 % + 37,9 % + 17,8 % + 52,9 % X +1500,0 % + 2,8 % Universität Köln Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) + 10,9 % X 7,6 % 14,5 % X 65,8 % X 6,3 % + 1,1 %

3 prüfungen an NRW-n Seite 3 von 14 Art des es prüfungen Universität Münster Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) + 7,7 % X + 10,9 % 9,4 % + 51,0 % + 14,3 % X + 50,0 % + 6,9 % Universität Paderborn Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) + 2,7 % X + 30,4 % + 21,1 % 0,9 % + 94,7 % X X + 9,8 % Universität Siegen Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) + 8,5 % 13,7 % + 10,7 % 8,1 % + 66,7 % + 66,7 % X X + 13,6 % Private wissenschaftliche Witten-Herdecke Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) + 4,3 % X X 10,5 % X X X X + 67,6 % Universität Wuppertal Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) + 5,8 % 61,1 % + 36,5 % 5,3 % + 60,9 % + 5,3 % X X + 14,3 %

4 prüfungen an NRW-n Seite 4 von 14 Art des es prüfungen Universitäten Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) + 13,7 % 30,4 % + 5,9 % 0,1 % + 46,1 % + 63,2 % X +231,7 % + 14,3 % Kath. für Kirchenmusik St. Gregorius, Aachen*) Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X X X X X X + 20,0 % X + 20,0 % Theologische Fakultät Paderborn (rk) Wintersemester 2006/ Phil.-Theol. Münster (rk) Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) + 50,0 % X X X X X X X + 50,0 % Phil.-Theol. St. Augustin (rk) Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) +200,0 % X X X X X X X +233,3 %

5 prüfungen an NRW-n Seite 5 von 14 Art des es prüfungen für Kirche und Diakonie Wuppertal/Bethel**) Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) 100,0 % X X X X X X 33,3 % für Kirchenmusik (ev. Kirche von Westf.) Herford Wintersemester 2006/07 Theologische n Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) +137,5 % X X + 50,0 % X X + 20,0 % X + 86,7 % Alanus, Alfter (priv.) Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X X X X X X 80,0 % X 80,0 % Kunstakademie Düsseldorf Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X X + 66,7 % X X X + 10,5 % 100,0 %

6 prüfungen an NRW-n Seite 6 von 14 Art des es prüfungen Folkwang- Essen Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X X X 100,0 % X X 8,6 % +100,0 % 8,3 % Kunsthochschulen für Medien Köln Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X X X X X X + 9,4 % X + 12,5 % für Musik Detmold Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X X +200,0 % X X X + 13,7 % + 80,0 % + 22,8 % für Musik Köln Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X X X X X + 8,8 % 66,7 % + 4,0 % Kunstakademie Münster Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X X X X X X +257,1 % X +257,1 %

7 prüfungen an NRW-n Seite 7 von 14 Art des es prüfungen Robert-Schumann- Düsseldorf Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X X X X X X + 7,9 % +400,0 % + 14,1 % Kunsthochschulen Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X X + 57,1 % 100,0 % X X + 4,2 % + 4,6 % Fachhochschule Aachen Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X + 0,7 % X X +250,0 % + 78,6 % X X + 13,9 % Internationale Fachhochschule (IFH) Bad Honnef-Bonn Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X + 23,7 % X X + 34,8 % X X X + 27,9 % Fachhochschule Bielefeld Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X + 0,9 % X X X X X X + 1,6 %

8 prüfungen an NRW-n Seite 8 von 14 Art des es prüfungen Fachhochschule Bochum Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X + 36,4 % X X +750,0 % + 60,0 % X X + 42,9 % Private technische Fachhochschule Bochum (DMT) Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X + 1,8 % X X 50,0 % 27,3 % X X 4,3 % Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X + 36,1 % X X +684,0 % + 84,2 % X X +116,4 % Business and Information Technology School (BITS) Iserlohn Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X 52,9 % X X X X X X + 11,8 % der Sparkassen Finanzgruppe Bonn Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X X X X +369,2 % X X X +369,2 %

9 prüfungen an NRW-n Seite 9 von 14 Art des es prüfungen Private Fachhochschule der Wirtschaft Paderborn Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X 18,3 % X X + 11,1 % X X X 16,4 % Fachhochschule Dortmund Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X 0,4 % X X + 14,3 % 40,0 % X X 0,5 % Fachhochschule Düsseldorf Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X 10,1 % X X +220,0 % +200,0 % X X + 3,0 % Europa Fachhochschule Fresenius Idstein in Köln (private Fachhochschule) Wintersemester 2006/ Private Fachhochschule für Ökonomie und Management Essen Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X + 32,3 % X X +1166,7 % + 33,3 % X X + 43,4 %

10 prüfungen an NRW-n Seite 10 von 14 Art des es prüfungen Fachhochschule Gelsenkirchen Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X + 17,5 % X X + 41,7 % + 35,3 % X X + 20,5 % International School of Management, Dortmund (priv. Fachhochschule) Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X + 8,8 % X X X X X X + 8,8 % Fachhochschule Köln Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X 15,3 % X X + 58,6 % + 1,9 % X 30,8 % 11,3 % Private Rheinische Fachhochschule Köln Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X + 1,4 % X X X X X X + 1,4 % Fachhochschule Lippe und Höxter Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X 5,9 % X X +300,0 % +220,0 % X +200,0 % + 4,7 %

11 prüfungen an NRW-n Seite 11 von 14 Art des es prüfungen Fachhochschule Münster Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X + 10,4 % X X + 10,4 % 10,2 % X X + 8,5 % Fachhochschule Niederrhein Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X + 30,3 % X X 27,9 % +105,6 % X X + 26,2 % Katholische Fachhochschule Nordrhein-Westfalen Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X + 7,0 % X X X X X X + 7,0 % Evangelische Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe Bochum Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X 22,5 % X X X X X X 22,5 % Fachhochschule Südwestfalen Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X + 30,9 % X X +190,9 % +137,5 % X X + 39,4 %

12 prüfungen an NRW-n Seite 12 von 14 Art des es prüfungen Europäische Fachhochschule (EUF) Rhein/Erft (private Fachhochschule) Wintersemester 2006/07 Fachhochschule der Diakonie, Bielefeld-Bethel Wintersemester 2006/07 Fachhochschule des Mittelstandes Bielefeld (FHM) Wintersemester 2006/07 für Logistik und Wirtschaft Wintersemester 2006/07 Fachhochschulen Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X + 4,8 % X X +129,1 % + 36,9 % X + 33,3 % + 11,7 %

13 prüfungen an NRW-n Seite 13 von 14 Art des es prüfungen Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW Wintersemester 2006/07 Fachhochschule Bund für öffentliche Verwaltung Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X + 2,3 % X X X X X X + 2,3 % Fachhochschule für Finanzen NRW, Nordkirchen Wintersemester 2006/07 Fachhochschule für Rechtspflege NRW, Bad Münstereifel Wintersemester 2006/ Verwaltungsfachhochschulen Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) X +188,6 % X X X X X X +188,6 %

14 prüfungen an NRW-n Seite 14 von 14 Art des es prüfungen Sonstige deutsche n Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) +166,7 % X X X X X X X +166,7 % n Wintersemester 2005/ Wintersemester 2006/ Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) + 13,9 % + 5,2 % + 6,0 % 0,1 % + 63,2 % + 53,7 % + 4,3 % +127,8 % + 13,8 %

insgesamt Hochschule wissenschaftliches und künstlerisches Personal darunter zusammen Frauen

insgesamt Hochschule wissenschaftliches und künstlerisches Personal darunter zusammen Frauen Personal an den n s am 31.12.2012 Seite 1 von 10 Universitäten Aachen, Technische 6 477 2 018 8 207 5 020 14 684 7 038 Bielefeld, Universität 2 486 1 127 1 152 730 3 638 1 857 Bochum, Universität 4 448

Mehr

Absolvent(inn)en an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen in den Prüfungsjahren 2010 und 2011

Absolvent(inn)en an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen in den Prüfungsjahren 2010 und 2011 Absolvent(inn)en an n in in den en und Seite 1 von 5 Universitäten Deutsche der Polizei, Münster 98 80 18 18,4 135 107 28 20,7 Deutsche Sporthochschule Köln 780 491 289 37,1 996 617 379 38,1 Fernuniversität

Mehr

Studierende und Studienanfänger/-innen*) in den Wintersemestern (WS) 2015/16 und 2016/17

Studierende und Studienanfänger/-innen*) in den Wintersemestern (WS) 2015/16 und 2016/17 und *) in den Wintersemestern (WS) 2015/16 und 2016/17 Seite 1 von 5 Universitäten Deutsche der Polizei, Münster 315 359 Deutsche Sporthochschule Köln 5 175 5 285 453 453 Fernuniversität Hagen 65 541 64

Mehr

Information und Technik Nordrhein-Westfalen Studierende und Studienanfänger/-innen)* in den Wintersemestern (WS) 2013/14 und 2014/15

Information und Technik Nordrhein-Westfalen Studierende und Studienanfänger/-innen)* in den Wintersemestern (WS) 2013/14 und 2014/15 und )* in den Wintersemestern (WS) 2013/14 und 2014/15 Seite 1 von 5 Universitäten Aachen, Technische 40 281 41 929 7 134 6 362 Bielefeld, Universität 21 489 22 165 3 410 2 874 Bochum, Universität 41 160

Mehr

Studierende und Studienanfänger/-innen*) in den Wintersemestern (WS) 2012/13 und 2013/14

Studierende und Studienanfänger/-innen*) in den Wintersemestern (WS) 2012/13 und 2013/14 und *) in den Wintersemestern (WS) 2012/13 und 2013/14 Seite 1 von 5 n Universitäten Aachen, Technische Land 37 901 40 060 6 065 7 023 Bielefeld, Universität Land 19 733 21 373 2 532 3 374 Bochum, Universität

Mehr

Studierende*) und Studienanfänger/-innen*) an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen im Wintersemester (WS)

Studierende*) und Studienanfänger/-innen*) an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen im Wintersemester (WS) *) und *) an n in im Wintersemester (WS) Art der Seite 1 von 5 Universitäten Aachen, Technische 37 901 40 281 42 202 6 065 7 134 6 451 Bielefeld, Universität 19 733 21 489 22 330 2 532 3 410 2 908 Bochum,

Mehr

Studierende und Studienanfänger/-innen in der Fächergruppe Humanmedizin/Gesundheitswissenschaften in NRW 2011

Studierende und Studienanfänger/-innen in der Fächergruppe Humanmedizin/Gesundheitswissenschaften in NRW 2011 Seite 1 von 5 Studierende und Studienanfänger/-innen in der Fächergruppe / in NRW / / im Studienjahr insgesamt Deutsche Sporthochschule Köln Priv. wiss. Witten-Herdecke Technische Aachen Universität Bielefeld

Mehr

Personal*) an den Hochschulen Nordrhein-Westfalens am 1. Dezember 2014

Personal*) an den Hochschulen Nordrhein-Westfalens am 1. Dezember 2014 Personal*) an den n s am 1. Dezember 2014 Seite 1 von 5 Universitäten Aachen, Technische 7 250 2 250 8 479 5 169 15 729 7 419 Bielefeld, Universität 2 596 1 227 1 117 705 3 713 1 932 Bochum, Universität

Mehr

Studierende und Studienanfänger/-innen)* an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen im Wintersemester (WS)

Studierende und Studienanfänger/-innen)* an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen im Wintersemester (WS) und Studienanfänger/-innen)* an n in im Wintersemester (WS) Seite 1 von 5 Art der Universitäten Aachen, Technische 40 281 42 202 43 601 7 134 6 451 6 650 Bielefeld, Universität 21 489 22 330 23 787 3 410

Mehr

KompetenzCenter Marketing NRW. Busse & Bahnen NRW. SemesterTicket NRW. - Übersicht der Abschlüsse zum WS 2012/ Köln,

KompetenzCenter Marketing NRW. Busse & Bahnen NRW. SemesterTicket NRW. - Übersicht der Abschlüsse zum WS 2012/ Köln, KompetenzCenter Marketing NRW Busse & Bahnen NRW. SemesterTicket NRW - Übersicht der Abschlüsse zum WS 202/203 - Köln, 24.09.202 Übersicht 2 HS mit SemesterTicket NRW Neu zum WS 202/203 (Zahlen geben die

Mehr

Finanzen*) der Hochschulen in Nordrhein-Westfalen in den Jahren 2012 und 2013

Finanzen*) der Hochschulen in Nordrhein-Westfalen in den Jahren 2012 und 2013 Seite 1 von 5 Finanzen*) der n in in den Jahren 2012 und 2013 n 1 486 180 1 055 543 5 264 260 3 117 946 1 580 087 1 111 939 5 513 941 3 284 442 Staatliche n 1 271 522 1 040 050 5 035 460 2 988 662 1 323

Mehr

Nordrhein-Westfalen 2016

Nordrhein-Westfalen 2016 TK Lexikon Arbeitsrecht Semesterferien 2016 Nordrhein-Westfalen 2016 LI6863398 Dokument in Textverarbeitung übernehmen Sommersemester Ende der Hochschule/Fachhochschule Ort Vorlesungszeit Sommersemester

Mehr

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse Sommersemester 203 Köln, den 27.03.203 Übersicht HS mit SemesterTicket NRW Neu zum SS 203 (Zahlen geben die Anzahl der Hochschulen mit SemesterTicket NRW-Vertrag

Mehr

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse Sommersemester 204 Köln, den 28.03.204 Übersicht HS mit SemesterTicket NRW Neu zum SS 204 (Zahlen geben die Anzahl der Hochschulen mit SemesterTicket NRW-Vertrag

Mehr

KompetenzCenter Marketing NRW. Busse & Bahnen NRW. SemesterTicket NRW. - Übersicht der Abschlüsse zum SS Köln,

KompetenzCenter Marketing NRW. Busse & Bahnen NRW. SemesterTicket NRW. - Übersicht der Abschlüsse zum SS Köln, KompetenzCenter Marketing NRW Busse & Bahnen NRW. SemesterTicket NRW - Übersicht der Abschlüsse zum SS 202 - Köln, 20.03.202 Übersicht 2 HS mit SemesterTicket NRW Neu zum SS 202 (Zahlen geben die Anzahl

Mehr

Nordrhein-Westfalen 2015

Nordrhein-Westfalen 2015 Semesterferien 2015 Manfred Stradinger TK Lexikon Arbeitsrecht 12. Juni 2015 Nordrhein-Westfalen 2015 LI5959014 Dokument in Textverarbeitung übernehmen Somersemester 2015 Ende der Vorlesungszeit Beginn

Mehr

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse Wintersemester 204/205 Köln, den 29.09.204 Übersicht HS mit SemesterTicket NRW Neu zum WS 204/205 (Zahlen geben die Anzahl der Hochschulen mit SemesterTicket

Mehr

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse Wintersemester 203/204 Köln, den 30.09.203 Übersicht HS mit SemesterTicket NRW Neu zum WS 203/204 (Zahlen geben die Anzahl der Hochschulen mit SemesterTicket

Mehr

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse Wintersemester 205/206 Köln, den 28.09.205 Übersicht HS mit SemesterTicket NRW Neu zum WS 205/206 (Zahlen geben die Anzahl der n mit SemesterTicket NRW-Vertrag

Mehr

Wie hat sich die Betreuungsrelation an den Hochschulen in Nordrhein-Westfalen im Jahr 2015 entwickelt?

Wie hat sich die Betreuungsrelation an den Hochschulen in Nordrhein-Westfalen im Jahr 2015 entwickelt? LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/13508 21.11.2016 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 5267 vom 20. Oktober 2016 der Abgeordneten Angela Freimuth und Marcel Hafke

Mehr

Beschäftigte und Umsätze von Betrieben 1) in Nordrhein-Westfalen mit Waren sowie Bau- und Dienstleistungen für den Umweltschutz

Beschäftigte und Umsätze von Betrieben 1) in Nordrhein-Westfalen mit Waren sowie Bau- und Dienstleistungen für den Umweltschutz Seite 1 von 9 und Umsätze von Betrieben 1) in mit Waren sowie mit 2012 964 27 555 24 454 008 5 296 748 21,7 % 2013 956 31 538 23 641 609 5 850 054 24,7 % 2014 1 013 30 210 24 989 441 5 881 456 23,5 % Zu-

Mehr

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen IT.NRW Seite 1 von 10 55 55 60 60 65 65 70 70 75 75 80 80 85 Nordrhein-Westfalen 2004 4 483') 24,8 561') 333 361 541 698 604 622 468 295 2012 4 651') 26,0 432') 351 434 537 460 764 659 539 475 2013 4 668')

Mehr

1.3 Die 10 Herkunftsländer mit der größten Anzahl ausländischer Bevölkerung in NRW 2013 nach kreisfreien Städten/Kreisen. Griechenland.

1.3 Die 10 Herkunftsländer mit der größten Anzahl ausländischer Bevölkerung in NRW 2013 nach kreisfreien Städten/Kreisen. Griechenland. Anzahl Düsseldorf Duisburg Essen Krefeld Mönchengladbach Mülheim an der Ruhr Oberhausen Remscheid Insgesamt 127 785 14 287 8 960 6 707 9 730 2 501 3 656 3 187 1 659 4 530 3 306 männlich 64 526 7 527 4

Mehr

2.1 Ausländische Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen am nach aufenthaltsrechtlichem Status, kreisfreien Städten/Kreisen und Geschlecht

2.1 Ausländische Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen am nach aufenthaltsrechtlichem Status, kreisfreien Städten/Kreisen und Geschlecht 2.1 in Nordrhein-Westfalen am 31.12.2013 nach aufenthaltsrechtlichem Status, kreisfreien Städtenen und freie Stadt Düsseldorf Duisburg Essen Krefeld Mönchengladbach Mülheim an der Ruhr Oberhausen Remscheid

Mehr

Beschäftigte und Umsätze in der Industrie*) in Nordrhein-Westfalen

Beschäftigte und Umsätze in der Industrie*) in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 12 und Umsätze in der Industrie*) in 2012 9 928 1 218 009 342 530 143 655 41,9 2013 9 951 1 215 885 339 998 144 980 42,6 2014 10 038 1 219 747 337 698 145 613 43,1 2015 10 088 1 219 289 333

Mehr

Sozialbericht NRW online Sozialindikatoren NRW

Sozialbericht NRW online Sozialindikatoren NRW Indikator 7.5 Empfängerinnen und Empfänger von Mindestsicherungsleistungen in NRW Jahresende 2011 nach en Nordrhein-Westfalen 6) 1 562 171 25 644 214 410 40 814 1 843 039 2,5 10,3 Reg.-Bez. Düsseldorf

Mehr

darunter Ein- Zwei- Mehr- davon familienhäuser 1)

darunter Ein- Zwei- Mehr- davon familienhäuser 1) Baugenehmigungen in 2013 und 2014 Seite 1 von 17 in neuen 2013 19 646 15 247 1 752 2 647 43 412 24 661 890 5 284 49 586 2014 17 707 13 667 1 578 2 462 40 103 23 280 764 4 763 45 630 Zu- (+) bzw. Abnahme

Mehr

2005 Bekanntmachung der Bezirke der Landesmittelbehörden und der unteren Landesbehörden

2005 Bekanntmachung der Bezirke der Landesmittelbehörden und der unteren Landesbehörden 632 Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Westfalen 36 vom 27. November 2013 2005 Bekanntmachung der Bezirke der Landesmittelbehörden und der unteren Landesbehörden Vom 12. November 2013 Auf Grund

Mehr

Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen 2000, 2008 und 2009

Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen 2000, 2008 und 2009 2000, 2008 und 2009 Seite 1 von 9 3 6 7 8 4 5 2000 462 135 956 3 839 143 10,4 27 859 208 507 2008 418 122 803 4 094 409 8,3 31 534 200 219 2009 413 122 317 4 145 466 8,1 32 781 202 057 Veränderung 2009

Mehr

Genehmigte Wohngebäude*) in Nordrhein-Westfalen 2012 mit erneuerbaren Energien als primäre Heizenergie

Genehmigte Wohngebäude*) in Nordrhein-Westfalen 2012 mit erneuerbaren Energien als primäre Heizenergie *) in 2012 mit erneuerbaren MINDEN-LÜBBECKE STEINFURT BORKEN HERFORD MÜNSTER BIELEFELD LIPPE COESFELD WARENDORF GÜTERSLOH KLEVE WESEL BOTTROP RECKLINGHAUSEN GELSEN- KIRCHEN HAMM PADERBORN HÖXTER DUISBURG

Mehr

Düsseldorf top, Herne flop Eigentumswohnungen in NRW: Zwischen Boom und Wertverfall

Düsseldorf top, Herne flop Eigentumswohnungen in NRW: Zwischen Boom und Wertverfall Grafiken zur Pressemitteilung Düsseldorf top, Herne flop Eigentumswohnungen in NRW: Zwischen Boom und Wertverfall Kaufpreise für Wohnungen in den 37 größten Städten Nordrhein-Westfalens Stand: 1. Halbjahr

Mehr

Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen im ersten Halbjahr 2009 und 2010

Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen im ersten Halbjahr 2009 und 2010 Baugenehmigungen in im ersten Halbjahr 2009 und 2010 Seite 1 von 10 in neuen häusern 2009 7 969 6 691 642 636 13 836 5 861 356 1 839 16 031 2010 7 821 6 468 613 740 14 575 6 881 213 1 681 16 469 Zu- (+)

Mehr

Statistische Berichte Personal an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen 2015

Statistische Berichte Personal an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen 2015 Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte Personal an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen 2015 Bestell-Nr. B323 2015 00, (Kennziffer B III j/15) www.it.nrw.de

Mehr

Schuljahr 2005/06 Schuljahr 2006/07

Schuljahr 2005/06 Schuljahr 2006/07 Schüler/-innen und an allgemeinbildenden Schulen in Schuljahr 2005/06 Schuljahr 2006/07 Schuljahr 2007/08 Schülerinnen und Schüler Schülerinnen und Schüler Schülerinnen und Schüler Anzahl Anzahl Anzahl

Mehr

In den Ruhestand gewechselte Landesbeamte und Richter in Nordrhein-Westfalen 2002 bis 2010

In den Ruhestand gewechselte Landesbeamte und Richter in Nordrhein-Westfalen 2002 bis 2010 Seite 1 von 21 In den Ruhestand gewechselte Landesbeamte und Richter in 2002 bis 2010 Versorgungsempfänger 2002 6 135 3 820 2 116 1 679 878 543 402 1 157 855 1 414 871 2003 5 985 3 638 1 699 1 288 871

Mehr

Übersicht der an den Integra- und Welcome-Programmen beteiligten Hochschulen und Studienkollegs. Fachhochschule Aachen

Übersicht der an den Integra- und Welcome-Programmen beteiligten Hochschulen und Studienkollegs. Fachhochschule Aachen der an den und en beteiligten und Studienkollegs Fachhochschule Aachen Aachen Alfter Kath. Hochschule Nordrhein- Westfalen, Aachen Alanus H f. Kunst u. Gesellschaft Alfter Amberg OTH Amberg-Weiden Anhalt

Mehr

Oberste Landesbehörden. Landesoberbehörden. Landesmittelbehörden. Untere Landesbehörden

Oberste Landesbehörden. Landesoberbehörden. Landesmittelbehörden. Untere Landesbehörden Oberste Landesbehörden Schule Mittelstand Inneres Soziales Natur- Forschung Sport Gesheit, Pflege Alter Landesoberbehörden Aus Fortbildung der Polizei zentrale polizeitechni-sche Dienste Der Landesbeauftragte

Mehr

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen (im Dezember 2013)

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen (im Dezember 2013) Seite 1 von 9 Leistungsempfänger/-innen der versicherung in (im Dezember 2013) stufe 1) Leistungsempfänger/-innen der versicherung geld 2) Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen,

Mehr

Bochum. rubitec, Gesellschaft für Innovation und Technologie der Ruhr Universität Bochum mbh

Bochum. rubitec, Gesellschaft für Innovation und Technologie der Ruhr Universität Bochum mbh Bochum rubitec, Gesellschaft für Innovation und Technologie der Ruhr Universität Bochum mbh Dezernat 3 KIT - Kommunikation, Innovation, Transfer Ruhr-Universität Bochum Herr Dr. Karl Grosse Stiepeler Str.

Mehr

Haushaltsplan. für den Geschäftsbereich. des Ministeriums für. Innovation, Wissenschaft. und Forschung. für das Haushaltsjahr

Haushaltsplan. für den Geschäftsbereich. des Ministeriums für. Innovation, Wissenschaft. und Forschung. für das Haushaltsjahr Nordrhein-Westfalen Einzelplan 06 Haushaltsplan für den Geschäftsbereich des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung für das Haushaltsjahr 2016 Hierzu: Beilage 1: Verpflichtungsermächtigungen

Mehr

Arbeitsmarkt, Februar 2017

Arbeitsmarkt, Februar 2017 Gut beraten. Gut vertreten. Gut vernetzt. Arbeitsmarkt, Februar 2017 Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat Zahlen für den Arbeitsmarkt für Februar 2017 veröffentlicht. Dem Vorstandsvorsitzenden der BA,

Mehr

Kinderarmut. Factsheet. Nordrhein-Westfalen. Kinder im SGB-II-Bezug

Kinderarmut. Factsheet. Nordrhein-Westfalen. Kinder im SGB-II-Bezug Factsheet Nordrhein-Westfalen Kinderarmut Kinder im SGB-II-Bezug ABBILDUNG 1 Anteil der Kinder unter 18 Jahren in Familien im SGB-II-Bezug in den Jahren 2011 und 2015 im Vergleich 2011 2015 Saarland Rheinland-

Mehr

Pressemeldung Zu alt für die Zukunft: Gibt es Standort-Greise in NRW?

Pressemeldung Zu alt für die Zukunft: Gibt es Standort-Greise in NRW? Pressemeldung Zu alt für die Zukunft: Gibt es Standort-Greise in NRW? Remscheid ist der älteste Standort in NRW, seine Unternehmensgründer und -pioniere waren vor allem zwischen 1850-1900 aktiv. Die Mode-

Mehr

Wohnungsmarkt in Nordrhein-Westfalen

Wohnungsmarkt in Nordrhein-Westfalen Wohnungsmarktbeobachtung NRW - IK KomWoB Wohnungsmarkt in Nordrhein-Westfalen Ergebnisse aus dem Info 24 Kleve Bocholt Borken Gronau Coesf eld Rheine Kreis Coesfeld Dülmen Münster Warendorf Bielef eld

Mehr

Plätze für Unterdreijährige nach dem Kinderbildungsgesetz im Vergleich zum alten GTK

Plätze für Unterdreijährige nach dem Kinderbildungsgesetz im Vergleich zum alten GTK Kreisverwaltung Aachen 88 150 150 Stadtverwaltung Aachen 562 593 593 Stadtverwaltung Ahaus 50 121 121 Stadtverwaltung Ahlen 62 87 87 Stadtverwaltung Altena 27 35 35 Stadtverwaltung Alsdorf 46 72 72 Stadtverwaltung

Mehr

HRK Hochschul. Weiterführende Studienangebote. Rektoren Konferenz. an den Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland

HRK Hochschul. Weiterführende Studienangebote. Rektoren Konferenz. an den Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. HRK Hochschul Rektoren Konferenz Weiterführende Studienangebote an

Mehr

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember)

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember) Seite 1 von 9 in 2009, 2011 und (jeweils im Dezember) Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen, Stadt Krefeld, Stadt Pflegestufe I 277 497 305 098 331 262 + 8,6 % Pflegestufe II 169

Mehr

Universität Fachhochschule Berufliche Fachrichtungen

Universität Fachhochschule Berufliche Fachrichtungen Studienorte und Fächer Die folgende Übersicht zeigt Ihnen, an welchen Standorten Kooperationen von en und n bestehen und welche beruflichen en bzw. Fächer jeweils studiert werden können. Berufliche en

Mehr

2125 Geltende Gesetze und Verordnungen (SGV. NRW.) mit Stand vom

2125 Geltende Gesetze und Verordnungen (SGV. NRW.) mit Stand vom 1 von 7 2125 Geltende Gesetze und Verordnungen (SGV. NRW.) mit Stand vom 23.1.2014 Verordnung zur integrierter Untersuchungsanstalten für Bereiche des Verbraucherschutzes Vom 20. Dezember 2007 (Fn 1, 2)

Mehr

Statistische Berichte Studierende an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen. Wintersemester 2015/16.

Statistische Berichte Studierende an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen. Wintersemester 2015/16. Information Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte Studierende an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen Wintersemester 2015/16 Bestell-Nr. B313 2015 00, (Kennziffer B

Mehr

Brustzentren in NRW (Stand: Dezember 2016)

Brustzentren in NRW (Stand: Dezember 2016) Brustzentren in NRW 1 Düsseldorf Remscheid Solingen Wuppertal Kreis Mettmann Düsseldorf I Universitätsklinikum Düsseldorf Sana-Kliniken Düsseldorf, *Bst. Krankenhaus Gerresheim Düsseldorf II Marien-Hospital

Mehr

Hinweis: Bitte informieren Sie sich direkt bei den angegebenen Institutionen!

Hinweis: Bitte informieren Sie sich direkt bei den angegebenen Institutionen! Hochsauerlandkreis Volkshochschule Werl-Wickede-Ense Kirchplatz 5 1. 02922 9724-0 Kreis Soest Ansprechpartner: Herr Klesse 59457 Werl Arnsberg Kreis Unna Gisbert-von-Romberg-Berufskolleg Hacheneyer Straße

Mehr

Tabelle 1: Zuweisungen nach Angaben der Regionalagenturen - Stand (Jahresweise addiert vom bis zum )

Tabelle 1: Zuweisungen nach Angaben der Regionalagenturen - Stand (Jahresweise addiert vom bis zum ) Jugend in plus Tabelle 1: nach Angaben der alagenturen - 31.12.2012 (Jahresweise addiert vom 1.1.2008 bis zum 31.12.2012) 2008 aktualisiert k. A. 2009 2010 2011 2012 im 01.01.2008 bis 31.12.2013 * k. A.

Mehr

Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 2016

Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 2016 Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 01 Nr. Stadt Hochschule KW Verteiltermin Auflage Studierende Bundesland Nielsen 1 Aachen Rheinisch-Westfälische Technische 17 7.04.01 5.500 4.30 Hochschule

Mehr

Vom Ausland an den Campus: Zuwanderer an Hochschulen in NRW

Vom Ausland an den Campus: Zuwanderer an Hochschulen in NRW Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik 06/14 Vom Ausland an den Campus: Zuwanderer an Hochschulen in NRW In Deutschland wird regelmäßig über den steigenden Bedarf an Fachkräften

Mehr

Planung und Perspektiven der Kosten- und Leistungsrechnung

Planung und Perspektiven der Kosten- und Leistungsrechnung Ministerium für Schule, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein - Westfalen Planung und Perspektiven der Kosten- und Leistungsrechnung Dr. D. Herr Referat 232 Finanzautonomie, Kosten-Leistungsrechnung,

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Hochschulen Hochschule PLZ Ort Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH) 01069 Dresden Fachhochschule Lausitz 01968 Senftenberg Hochschule Zittau/Görlitz 02754

Mehr

Statistische Berichte Modellrechnung zur Entwicklung der Erwerbspersonen in Nordrhein-Westfalen bis 2040/2060.

Statistische Berichte Modellrechnung zur Entwicklung der Erwerbspersonen in Nordrhein-Westfalen bis 2040/2060. Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte Modellrechnung zur Entwicklung der in Nordrhein-Westfalen 2014 bis 2040/2060 Bestell-Nr. A633 2014 51, (Kennziffer

Mehr

Hier finden Sie folgende Städteprofile des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen

Hier finden Sie folgende Städteprofile des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen Hier finden Sie folgende Städteprofile des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen Aachen Bergisch Gladbach Bielefeld Bochum Bonn Bottrop Dortmund Duisburg Düren Düsseldorf Essen Gelsenkirchen Gütersloh Hagen

Mehr

Beschäftigung, Hilfebedürftigkeit und Arbeitslosigkeit in den Regionen Nordrhein-Westfalens

Beschäftigung, Hilfebedürftigkeit und Arbeitslosigkeit in den Regionen Nordrhein-Westfalens PD Dr. Matthias Knuth Wissenschaftszentrum Beschäftigung, Hilfebedürftigkeit und Arbeitslosigkeit in den Regionen s Workshop des DGB-Landesbezirks NRW und der Evangelischen Kirchen im Rheinland und Westfalen

Mehr

Liste der abgeschlossenen Akkreditierungsverfahren

Liste der abgeschlossenen Akkreditierungsverfahren wr wissenschaftsrat der wissenschaftsrat berät die bundesregierung und die regierungen der länder in fragen der inhaltlichen und strukturellen entwicklung der hochschulen, der wissenschaft und der forschung.

Mehr

Beschaffungskooperation und Prozessunterstützung

Beschaffungskooperation und Prozessunterstützung Beschaffungskooperation und Prozessunterstützung Rudi Etschenberg Rechen- und Kommunikationszentrum der RWTH Aachen ZKI Frühjahrstagung Hamburg 01.03.2012 Folie 1 Agenda Die RWTH Aachen als Konsortialführung

Mehr

Wohnen im Wandel, Münster NRW.BANK März Der Blick auf Nordrhein-Westfalen

Wohnen im Wandel, Münster NRW.BANK März Der Blick auf Nordrhein-Westfalen Wohnen im Wandel, Münster NRW.BANK - 16. März 2012 Der Blick auf Nordrhein-Westfalen Gliederung 1. Vorstellung Wohnungsmarktbeobachtung 2. Demografische Entwicklung Bevölkerung, Bevölkerungskomponenten,

Mehr

7 Kleinkläranlagen. Pumpensegment an einer Kleinkläranlage

7 Kleinkläranlagen. Pumpensegment an einer Kleinkläranlage 9 7 Pumpensegment an einer Kleinkläranlage In Nordrhein-Westfalen sind mit fast 98 % weitgehend alle Haushalte an eine öffentliche Abwasserbehandlung angeschlossen. Die restlichen % der Haushalte entsorgen

Mehr

Studienbeiträge für ausländische Studierende aus Nicht-EU-Ländern auch in NRW bald ein Thema?

Studienbeiträge für ausländische Studierende aus Nicht-EU-Ländern auch in NRW bald ein Thema? LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/4143 07.10.2013 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 1578 vom 27. August 2013 der Abgeordneten Angela Freimuth FDP Drucksache 16/3876

Mehr

STIBET I Antragsvolumen 2016

STIBET I Antragsvolumen 2016 Sachmittel) Personen) -Preis) FH Aachen 14.827 10.885 25.712 RWTH Aachen 69.832 68.050 137.882 Hochschule Aalen 3.973 3.973 7.946 Hochschule Albstadt-Sigmaringen 2.515 2.515 5.030 Alanus Hochschule für

Mehr

Pressesprecher/innen in den Agenturen für Arbeit der Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen

Pressesprecher/innen in den Agenturen für Arbeit der Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen Pressesprecher/innen in den Agenturen für Arbeit der Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen Hier finden Sie den oder die Ansprechpartner/in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Ihrer Agentur für Arbeit:

Mehr

Deutsche Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen mit Bachelor of Laws Programmen (LL.B.)

Deutsche Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen mit Bachelor of Laws Programmen (LL.B.) Deutsche Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen mit Bachelor of Laws Programmen () Bachelor of Laws Es besteht die Möglichkeit als juristische Grundausbildung einen Bachelor of Laws, kurz (Legum

Mehr

ARBEITSGEMEINSCHAFT WALDORFPÄDAGOGIK NRW

ARBEITSGEMEINSCHAFT WALDORFPÄDAGOGIK NRW ARBEITSGEMEINSCHAFT WALDORFPÄDAGOGIK NRW Θ = Heilpädagogische Schulen = Ausbildung = Integrative Schule = Bündelschulen δ = Internat = mit Berufskolleg Aachen Freie Waldorfschule Aachen 0241-7 10 44 Anton-Kurze-Allee

Mehr

von :48

von :48 Verordnung über die Gewährung und Bemessung von Leistungsbezügen sowie über die Gewährung von Forschungs- und Lehrzulagen für Hochschulbedienstete (Hochschul-Leistungsbezügeverordnung - HLeistBVO) Vom

Mehr

Nordrhein-Westfalen: Übersicht Lärmsanierungsprogramm

Nordrhein-Westfalen: Übersicht Lärmsanierungsprogramm Nordrhein-Westfalen: Übersicht Lärmsanierungsprogramm Im Lärmsanierungsprogramm des Bundes sind für NRW derzeit insgesamt 228 Teilprojekte mit 507,0 km Streckenlänge enthalten. ( * Von 2001 bis Dezember

Mehr

Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge

Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge Ort Hochschule Studiengang Abschluss Dauer Spezialisierung Stand Rheinisch-Westfäische Technische

Mehr

Statistische Berichte Studierende an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen. Wintersemester 2014/15.

Statistische Berichte Studierende an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen. Wintersemester 2014/15. Information Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte Studierende an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen Wintersemester 2014/15 Bestell-Nr. B313 2014 00, (Kennziffer B

Mehr

Chartbericht Jan. - Aug. 2015

Chartbericht Jan. - Aug. 2015 Tourismus-Statistik in Nordrhein-Westfalen Chartbericht Jan. - Aug. 2015 Basis: Vorläufige Ergebnisse von IT.NRW Die Ankünfte und Übernachtungen in Nordrhein-Westfalen steigen von Januar bis August 2015

Mehr

Studien- und Berufswahl - Suchergebnis

Studien- und Berufswahl - Suchergebnis Seite 1 von 5 Studiengang suchen Startseite Hochschulen Hochschule suchen Suchergebnis Suchergebnis Ihre Suche ergab folgendes Ergebnis: 87 Treffer: Land: Baden-Württemberg Biberach Freiburg Heidelberg

Mehr

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM Stand: März 2016 Diese Liste zeigt, an welchen Hochschulen das Goethe-Zertifikat als Sprachnachweis anerkannt ist. Informieren Sie

Mehr

Semesterferien Sommersemester 2007 Wintersemester 2007/2008

Semesterferien Sommersemester 2007 Wintersemester 2007/2008 ferien / Aachen Katholische für Kirchenmusik (bei HfKiM (bei HfKiM Rheinisch-Westfälische Technische Aalen für Technik Albstadt- Sigmaringen für Technik und Alfter Alanus Amberg-Weiden für Technik und

Mehr

ESt - Tarifvorschriften 34a EStG Thesaurierungsbesteuerung

ESt - Tarifvorschriften 34a EStG Thesaurierungsbesteuerung FA Steuerart, der das Prüffeld/der FA-Name Nr Risikobereich zuzuordnen ist Kategorie 101 Dinslaken sonstiges Prüffeld verwaltungsinternes Prüffeld 102 Viersen ESt - Überschusseinkünfte 21 EStG Einkunftserzielungsabsicht

Mehr

Kreise Fläche Bevölkerung Einwohner optimaler Richtwert mindestens Richtwert Richtwert Wohnberatungsstelle Stand: Stand: je qkm je Berater/in

Kreise Fläche Bevölkerung Einwohner optimaler Richtwert mindestens Richtwert Richtwert Wohnberatungsstelle Stand: Stand: je qkm je Berater/in Kreisfreie Fläche Bevölkerung Einwohner optimaler Richtwert mindestens Richtwert Richtwert Wohnberatungsstelle Stadt 120.000-1 : 117.448 bis 1 : 93,79 bis Stadt Bielefeld, AWO Begegnungsz. Bielefeld 257,91

Mehr

Hochschulvereinbarung NRW 2015. zwischen der Landesregierung und den Hochschulen des Landes

Hochschulvereinbarung NRW 2015. zwischen der Landesregierung und den Hochschulen des Landes Hochschulvereinbarung NRW 2015 zwischen der Landesregierung und den Hochschulen des Landes I. Präambel Die erfolgreiche Entwicklung der nordrhein-westfälischen Hochschulen ist gemeinsames Anliegen des

Mehr

Der Minister für Inneres und Kommunales hat die Kleine Anfrage 4914 mit Schreiben vom 4. August 2016 namens der Landesregierung beantwortet.

Der Minister für Inneres und Kommunales hat die Kleine Anfrage 4914 mit Schreiben vom 4. August 2016 namens der Landesregierung beantwortet. LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/12635 05.08.2016 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 4914 vom 1. Juli 2016 des Abgeordneten Theo Kruse CDU Drucksache 16/12425 Entwicklung

Mehr

Anschriften der Lebensmittelüberwachungsämter. Regierungsbezirk Arnsberg. Stadt Bochum -Ordnungsamt- Westhoffstr. 17, Bochum

Anschriften der Lebensmittelüberwachungsämter. Regierungsbezirk Arnsberg. Stadt Bochum -Ordnungsamt- Westhoffstr. 17, Bochum Anschriften der Lebensmittelüberwachungsämter Regierungsbezirk Arnsberg Stadt Bochum -Ordnungsamt- Westhoffstr. 17, 44791 Bochum Stadt Dortmund - Ordnungsamt/ Lebensmittelüberwachungsamt - Olpe 1, 44122

Mehr

Semesterferienübersicht Ende Wintersemester 2010/ Beginn Sommersemester 2011

Semesterferienübersicht Ende Wintersemester 2010/ Beginn Sommersemester 2011 1 Semesterferienübersicht Ende - Beginn Fachhochschule Aachen 04.02.2011 07.03.2011 Katholische Hochschule für Kirchenmusik Aachen (bei HfKiM erfragen) (bei HfKiM erfragen) Rheinisch-Westfälische Technische

Mehr

Sozialdemokratische Partei Deutschlands Landesverband Nordrhein-Westfalen Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen

Sozialdemokratische Partei Deutschlands Landesverband Nordrhein-Westfalen Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen Region Mittelrhein ASJ Aachen, Düren, Heinsberg Herr Joachim von Strempel ASJ Bonn, Rhein-Sieg Herr Daniel Draznin Sternstraße &( )%!!! Bonn Tel: +&* (##") *'*)&&& beruflich E-Mail: d.draznin@web.de ASJ

Mehr

(für den Bereich Rheinland)

(für den Bereich Rheinland) Zuständige Behörde Zuständigkeits bereich Ansch riftlt elefon/fax/ E-Mail (für den Bereich Rheinland) Geschäftsführer der Kreissteilen Aachen/Düren/Euskirchen der Landwirtschaftskammer Westfalen im Kreise

Mehr

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Samstag, 22. August 2015 11:00 Sonntag, 30. August 2015 11:00 Samstag, 5. September 2015 11:00 Sonntag, 20. September 2015 11:00 Sonntag, 27. September 2015 11:00 1 1 Rot-Weiß

Mehr

Straf- und Gewalttaten gegen wohnungslose Menschen in Nordrhein-Westfalen

Straf- und Gewalttaten gegen wohnungslose Menschen in Nordrhein-Westfalen LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/8316 30.03.2015 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 3196 vom 3. März 2015 der Abgeordneten Birgit Rydlewski PIRATEN Drucksache 16/8059

Mehr

Herzlich Willkommen. Regionalkonferenz Fachkräftesicherung in der Pflege in NRW Regierungsbezirk Köln 03. November 2015

Herzlich Willkommen. Regionalkonferenz Fachkräftesicherung in der Pflege in NRW Regierungsbezirk Köln 03. November 2015 Herzlich Willkommen Regionalkonferenz Fachkräftesicherung in der Pflege in NRW 2015 Regierungsbezirk Köln 03. November 2015 Prof. Dr. Michael Isfort, Kath. Hochschule NRW, Köln / dip e.v. Folie 1 Regionalkonferenz

Mehr

Chartbericht Jan. Okt. 2015

Chartbericht Jan. Okt. 2015 Tourismus-Statistik in Nordrhein-Westfalen Chartbericht Jan. Okt. 2015 Basis: Vorläufige Ergebnisse von IT.NRW ohne Destatis Ankünfte und Übernachtungen in Deutschland und NRW Jan.-Okt. 2015 Deutschland

Mehr

Arbeitslosenreport NRW

Arbeitslosenreport NRW nreport NRW 1/2013 Langzeitarbeitslosigkeit Datenanhang Schwerpunktthema: Arbeitslosigkeit Langzeitarbeitslosigkeit Hartz IV Verweildauern der Grundsicherung Kennzahlen NRW: Unterbeschäftigung Langzeitarbeitslosigkeit

Mehr

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel West Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Sonntag, 16. August 2015 11:00 1 1 Rot-Weiß Oberhausen Borussia Mönchengladbach Sonntag, 16. August 2015 11:00 1 2 Sportfreunde Siegen VfL Bochum Sonntag, 16. August 2015

Mehr

Bildungs- und Forschungsregion Düsseldorf

Bildungs- und Forschungsregion Düsseldorf Bildungs- und Forschungsregion Düsseldorf Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: business@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de

Mehr

Students in higher distance learning (in terms of gender)

Students in higher distance learning (in terms of gender) WS 1999/2000 U Greifswald 1-1 - - - U Rostock 308 114 194 2-2 U Hildesheim 53 14 39 - - - U Kaiserslautern 1 289 742 547 130 122 8 U Koblenz-Landau 426 238 188 6 2 4 TU Chemnitz 45 35 10 - - - TU Dresden

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Hessisches Statistisches Landesamt Statistische Berichte Kennziffer: B III 1/S - WS 2014/15 Die n an den Hochschulen in Hessen im Winter 2014/15 November 2014 Vorläufige Ergebnisse Hessisches Statistisches

Mehr

Herzlich Willkommen. Regionalkonferenz Fachkräftesicherung in der Pflege in NRW Regierungsbezirk Detmold 09. September 2015

Herzlich Willkommen. Regionalkonferenz Fachkräftesicherung in der Pflege in NRW Regierungsbezirk Detmold 09. September 2015 Herzlich Willkommen Regionalkonferenz Fachkräftesicherung in der Pflege in NRW 2015 Regierungsbezirk Detmold 09. September 2015 Prof. Dr. Michael Isfort, Kath. Hochschule NRW, Köln / dip e.v. Folie 1 Regionalkonferenz

Mehr

Hochschulort Signatur Hochschule

Hochschulort Signatur Hochschule Blatt 1 von 20 A Aachen 1480 TH Aachen 2582 H für Musik Köln in Aachen 5711 FH Aachen in Aachen 6032 Kath. Hochschule Nordrhein-Westfalen in Aachen (FH) 810B Priv. FH für Ökonomie und Management Essen

Mehr

List of Universities and institutes of Higher Education in the jurisdiction of Consulate General of India, Frankfurt

List of Universities and institutes of Higher Education in the jurisdiction of Consulate General of India, Frankfurt List of Universities and institutes of Higher Education in the jurisdiction of Consulate General of India, Frankfurt State: Hessen 1 Technische Universität Darmstadt, Darmstadt 2 Johann Wolfgang Goethe-Universität

Mehr

Aktuelle Kooperationsformen in berufspädagogischen Lehramtsstudiengängen

Aktuelle Kooperationsformen in berufspädagogischen Lehramtsstudiengängen Aktuelle Kooperationsformen in berufspädagogischen Lehramtsstudiengängen Susann Krugmann, M.Sc. WS 10: Berufspädagogische Lehramtsstudiengänge Hochschultage Berufliche Bildung Köln UNIVERSITÄT ROSTOCK

Mehr

Hochschulschlüssel. Aachen 5711 FH Aachen, Abt. Aachen Hochschule für Musik Koeln, Abt. Aachen Kath. Hochschule Nordrhein-Westfalen in Aachen.

Hochschulschlüssel. Aachen 5711 FH Aachen, Abt. Aachen Hochschule für Musik Koeln, Abt. Aachen Kath. Hochschule Nordrhein-Westfalen in Aachen. Aachen 5711 FH Aachen, Abt. Aachen 2582 6032 Hochschule für Musik Koeln, Abt. Aachen Kath. Hochschule Nordrhein-Westfalen in Aachen 1480 TH Aachen Aalen 6710 FH Aalen Albstadt 6841 H für Technik und Wirtschaft

Mehr

Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen Sitz des EVU Energieversorgungsunternehmen (EVU) Summe Summe Preisanstieg Preisanstieg bei 3.500 kwh/a bei 3.500 kwh/a

Mehr