initiative s.m.i.l.e. - gesunde tierliebe Gesundheitsvorsorge bei Hund und Katze

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "initiative s.m.i.l.e. - gesunde tierliebe Gesundheitsvorsorge bei Hund und Katze"

Transkript

1 Gesundheitsvorsorge bei Hund und Katze

2 Viele Erkrankungen lassen sich durch eine regelmäßig durchgeführte Gesundheitsvorsorge verhindern oder zumindest frühzeitig erkennen!

3 Das gehört zur Gesundheitsvorsorge: Beobachtung durch den Tierbesitzer Tierärztliche Vorsorgeuntersuchungen Schutzimpfungen Kastration bei Katzen Vorbeugung gegen Parasiten Ausschalten von Verletzungs- und Vergiftungsgefahren

4 Beobachtungen durch den Tierbesitzer Schon am Allgemeinzustand eines Tieres kann man in der Regel sehen, ob es gesund ist oder nicht Ist es matt, wirkt es apathisch und hat wenig Appetit, steckt meist eine Erkrankung dahinter

5 Kontrolle zu Hause Worauf man achten sollte: Maulhöhle (Speicheln, Maulgeruch, Zahnfleisch gerötet, blass oder gelb gefärbt, Zahnbeläge, Zahnstein) Ohrmuscheln (häufiges Kopfschütteln und Ohrenkratzen, vermehrtes Ohrenschmalz, Rötung, Verkrustung, Eiter)

6 Kontrolle zu Hause Worauf man achten sollte: stumpfes, struppiges Fell (rasseabhängig), starker Haarausfall Nasenausfluss, Verklebungen trübe, verklebte, tränende oder eiternde Augen, gerötete Bindehäute Erbrechen, Durchfall, Verstopfung, Schwierigkeiten beim Harnabsatz, Genitalausfluss

7 Kontrolle zu Hause Worauf man achten sollte: Husten, Niesen, angestrengte Atmung Probleme beim Laufen, Springen, Aufstehen, Hinlegen, staksiger Gang, aufgekrümmter Rücken Krampfanfälle, schwankender Gang, plötzliche Aggression Schwellungen an Körper und Gliedmaßen

8 Tierärztliche Vorsorgeuntersuchungen 1 x jährlich Systematische Untersuchung des Körpers durch eingehende Betrachtung und Abtasten Abhören von Herz, Lunge und Bauchraum Bei älteren Tieren: Ergänzung durch Harnanalyse, großes Blutbild, ggf. weitere Untersuchungen

9 Schutzimpfungen Bieten wirksamsten Schutz gegen die zum Teil tödlich verlaufenden Infektionskrankheiten Hunde und Katzen sollten deshalb immer durch Impfung geschützt sein Hunde gegen: Tollwut, Staupe, Ansteckende Leberentzündung, Parvovirose, Leptospirose Katzen gegen: Tollwut (bei Freigängern), Katzenseuche, Katzenschnupfen

10 Kastration bei Katzen Die Entfernung der Keimdrüsen unterbindet sexuelle Verhaltensweisen und das Fortpflanzungsgeschehen Tiere streunen nicht mehr umher = geringere Unfallquote kein Deckakt, keine Revier- und Konkurrenzkämpfe = keine direkte Übertragung von Virusinfektionen

11 Vorbeugung gegen Ektoparasiten Haarlinge, Zecken, Flöhe, Läuse und Milben leben im Fell, auf und in der Haut Juckreiz Zecken übertragen Borreliose, Babesiose und Anaplasmose auf Hunde Flöhe übertragen den Gurkenkernbandwurm (beim Zerbeißen oder Abschlucken des Flohs) Prophylaxe: Spot-on-Produkte, Zecken-/Flohhalsbänder, Tabletten, Injektionen oder Sprays

12 Vorbeugung gegen Endoparasiten Band-, Spul- und Hakenwürmer zählen zu den häufigsten Wurmarten bei Hund und Katze. Jungtiere sind besonders gefährdet! Entzug von Nährstoffen Verdauungsstörungen Schlechtes Wachstum Abmagerung Blutarmut Prophylaxe: Regelmäßige Entwurmung alle 3 Monate

13 Vergiftungsgefahren ausschalten Besonders Jungtiere werden häufig Opfer von Vergiftungen! Hunde: Zerbeißen knisternder Verpackungen mit Inhalt, Auflecken von Flüssigkeiten Katzen: Knabbern an giftigen Zimmerpflanzen, Aufnahme von am Fell haftenden Giftstoffen bei Körperpflege... Prophylaxe: Chemikalien und Medikamente unzugänglich aufbewahren! Katzengras oder Maltpaste anbieten!

14 Verletzungsgefahren abwehren Katzen: Balkon durch gespanntes Netz sichern (Absturzgefahr) Gekippte Fenster durch spezielle Gitter sichern (Gefahr des Steckenbleibens Querschnittslähmung) Nadeln und Fäden unter Verschluss halten (Gefahr des Abschluckens Verletzung der Darmwand, Abschnüren des Darmes Verschluss)

15 Verletzungsgefahren abwehren Hunde: keine Knochen zum Fressen (Verstopfung, Darmwandverletzung) kein Spielzeug, das zerlegt oder ganz abgeschluckt werden kann (Darmverschluss) keine Steine zum Spielen (Darmverschluss, Zahndefekte)

16 zurück Danke für Ihre Aufmerksamkeit!

Aktiver Tierschutz. Regelmäßige Gesundheitsvorsorge schützt das Leben Ihres Tieres! Nutzen Sie den Vorsorgeservice Ihrer Tierarztpraxis.

Aktiver Tierschutz. Regelmäßige Gesundheitsvorsorge schützt das Leben Ihres Tieres! Nutzen Sie den Vorsorgeservice Ihrer Tierarztpraxis. Aktiver Tierschutz Regelmäßige Gesundheitsvorsorge schützt das Leben Ihres Tieres! Nutzen Sie den Vorsorgeservice Ihrer Tierarztpraxis. Jeder Hunde- und Katzenhalter hofft, dass sein vierbeiniger Freund

Mehr

Behandlung gegen Magen-Darm-Würmer bei Hunden. Zum Schutz von Tier und Mensch

Behandlung gegen Magen-Darm-Würmer bei Hunden. Zum Schutz von Tier und Mensch Zum Schutz von Tier und Mensch 2 Inhaltsverzeichnis Warum muss mein Hund entwurmt werden? Warum muss mein Hund entwurmt werden?...2 Was ist gefährlich an Magen-Darm-Würmern?...3 Was bedeutet Zoonose?...4

Mehr

Ein Welpe kommt ins Haus Empfehlungen für das Impfen und Entwurmen

Ein Welpe kommt ins Haus Empfehlungen für das Impfen und Entwurmen Tierärztliche Praxis Dr. Heinz Janowitz Grappensteiner Damm 41 Tel.: 05741/370009 32312 Lübbecke-Gehlenbeck Fax: 05741/370091 e-mail: Janowitz-Luebbecke@t-online.de Ein Welpe kommt ins Haus Empfehlungen

Mehr

SCHUTZIMPFUNG WIESO, WESHALB, WARUM?

SCHUTZIMPFUNG WIESO, WESHALB, WARUM? SCHUTZIMPFUNG WIESO, WESHALB, WARUM? Als Tierbesitzer möchten Sie Ihren Liebling so gut wie möglich vor Krankheiten schützen. Gleichzeitig wollen Sie unnötige Belastungen vermeiden. In zunehmendem Maße

Mehr

Club für Britische Hütehunde e.v.

Club für Britische Hütehunde e.v. Sachkundenachweis Teil B Gesundheit und Ernährung Hinweis: Es können mehrere Antworten möglich sein. 1. Gegen welche Infektionskrankheiten sollten Hunde geimpft werden? a) Staupe b) Hepatitis (infektiöse

Mehr

Alles Gute für die Gesundheit

Alles Gute für die Gesundheit Käufer: Ein Welpe zieht ein Alles Gute für die Gesundheit Wenn Sie Ihren neuen Hausgenossen abholen, ist er gesund und munter dafür hat Ihr Züchter mit all seiner Fürsorge und Erfahrung gesorgt. Manche

Mehr

Wildkunde. Infektionskrankheiten: Bakterien / Viren / Pilze. In welche Kategorien können Wildkrankheiten eingeteilt werden?

Wildkunde. Infektionskrankheiten: Bakterien / Viren / Pilze. In welche Kategorien können Wildkrankheiten eingeteilt werden? / Wildkrankheiten Frage 1 1 In welche Kategorien können Wildkrankheiten eingeteilt werden? Infektionskrankheiten: Bakterien / Viren / Pilze Parasiten: Aussen- und Innenparasiten / Wildkrankheiten Frage

Mehr

Tierärzte können die Gesundheit Ihres Tieres gefährden

Tierärzte können die Gesundheit Ihres Tieres gefährden Dr. med. vet. Jutta Ziegler Tierärzte können die Gesundheit Ihres Tieres gefährden Neue Wege in der Therapie Vorwort... 9 Kapitel 1 Moderne Märchen... 15 Schulmedizin kontra Ganzheitsmedizin... 19 Paradigmenwechsel...

Mehr

Ein Katzenwelpe kommt ins Haus Empfehlungen für das Impfen und Entwurmen

Ein Katzenwelpe kommt ins Haus Empfehlungen für das Impfen und Entwurmen Tierärztliche Praxis Dr. Heinz Janowitz Grappensteiner Damm 41 Tel.: 05741/370009 32312 Lübbecke-Gehlenbeck Fax: 05741/370091 e-mail: Janowitz-Luebbecke@t-online.de Ein Katzenwelpe kommt ins Haus Empfehlungen

Mehr

Impfschutz für Frettchen

Impfschutz für Frettchen Impfschutz für Frettchen Wichtige Informationen für Frettchenfreunde Staupe Staupe ist eine virale Infektionserkrankung, die bei verschiedenen Fleisch fressern auftritt. Frettchen sind besonders empfänglich

Mehr

Prävention: Grundimmunisierung in der 8. und 12. Lebenswoche, anschließend jährliche Auffrischung

Prävention: Grundimmunisierung in der 8. und 12. Lebenswoche, anschließend jährliche Auffrischung 1 Die 10 häufigsten Katzenkrankheiten im Überblick Katzenschnupfen Herpesinfektion der Atemwege Dies ist eine ansteckende, in schweren Fällen sogar lebensbedrohliche Infektionskrankheit, die durch Viren

Mehr

Informationen für Patientenbesitzer zu: Ursachen Krankheitsverlauf Behandlungsmöglichkeiten

Informationen für Patientenbesitzer zu: Ursachen Krankheitsverlauf Behandlungsmöglichkeiten 2 Wie entsteht eine Schilddrüsenüberfunktion? Die Schilddrüsenüberfunktion (auch Hyperthyreose) ist die häufigste hormonelle Erkrankung bei der älteren Katze. Dabei werden vermehrt die Schilddrüsenhormone

Mehr

Entwurmung von Hund und Katze

Entwurmung von Hund und Katze Entwurmung von Hund und Katze 1. Rundwürmer Spulwürmer (Toxocara canis, Toxascaris leonina) Hunde / Katzen, vor allem Welpen sind gefährdet. Welpen können sich via Mutterkuchen schon im Mutterleib anstecken

Mehr

Service der. KATZEN - Krankheiten

Service der. KATZEN - Krankheiten Service der KATZEN - Krankheiten Katzenseuche Die Katzenseuche wird durch ein Virus verursacht, das direkt von Tier zu Tier bzw. indirekt durch Virusträger aus der Umwelt auf die Katze übertragen wird.

Mehr

Die Gesundheit Ihres Hundes

Die Gesundheit Ihres Hundes Die Gesundheit Ihres Hundes Vortragsabend vom 19. April 2013 Impfungen in der Schweiz (Überblick über Krankheiten und Impfschutz) Kurze Pause Parasiten in der Schweiz und deren Prophylaxe Pause Zecken

Mehr

Vorbereitung ist alles! TIPPS BROSCHÜRE FÜR TIERHALTER. für den Urlaub mit Hund

Vorbereitung ist alles! TIPPS BROSCHÜRE FÜR TIERHALTER. für den Urlaub mit Hund REISELUST STATT REISEFRUST! Vorbereitung ist alles! TIPPS für den Urlaub mit Hund BROSCHÜRE FÜR TIERHALTER Ich packe meinen Koffer und nehme meinen Hund mit! Die Anzahl der Urlaubsreisen mit vierbeinigem

Mehr

Leptospirose. Service der. HUNDE - Krankheiten

Leptospirose. Service der. HUNDE - Krankheiten Service der HUNDE - Krankheiten Staupe Eine gefürchtete Erkrankung mit vielen Gesichtern. Die Staupe wird durch ein Virus verursacht. Die Ansteckung erfolgt zumeist durch direkten Kontakt von Hund zu Hund,

Mehr

Bioaktiviert. Bioaktiviert. Bioaktiviert PLUS gegen Zecken, Flöhe und Mücken. Für Hunde der Ratgeber zur Zecken-, Floh- und Mückenbekämpfung

Bioaktiviert. Bioaktiviert. Bioaktiviert PLUS gegen Zecken, Flöhe und Mücken. Für Hunde der Ratgeber zur Zecken-, Floh- und Mückenbekämpfung Bioaktiviert PLUS gegen Zecken, Flöhe und Mücken Für Hunde der Ratgeber zur Zecken-, Floh- und Mückenbekämpfung Bioaktiviert Schützen Sie Ihren Liebling für bis zu 5 Wochen vor Zecken, Flöhen und Mücken

Mehr

Die 10 häufigsten Hundekrankheiten im Überblick

Die 10 häufigsten Hundekrankheiten im Überblick 1 Die 10 häufigsten Hundekrankheiten im Überblick Befall von Ekto-Parasiten Beißender Flohwalzer Zu dieser Gruppe gehören Flöhe, Zecken und Milben. Sie leben auf der Körperoberfläche des Hundes, saugen

Mehr

Mit diesem Ratgeber. können Sie sich über das Infektionsrisiko informieren. Schützen Sie Ihr Haustier vor Würmern.

Mit diesem Ratgeber. können Sie sich über das Infektionsrisiko informieren. Schützen Sie Ihr Haustier vor Würmern. Mit diesem Ratgeber können Sie sich über das Infektionsrisiko informieren. Schützen Sie Ihr Haustier vor Würmern. Warum soll ich mein Tier entwurmen? Würmer kommen in allen Formen und Grössen vor. Sie

Mehr

Fragebogen Symmetrische lupoide Onychodystrophie

Fragebogen Symmetrische lupoide Onychodystrophie Fragebogen Symmetrische lupoide Onychodystrophie Name Hundebesitzer/in:.. Kontakt Hundebesitzer (nur für Rückfragen, die diese Studie betreffen):... Name des Hundes: Geschlecht des Hundes: männlich kastriert

Mehr

Bolfo Zecken- und Flohschutzband braun für Katzen und kleine Hunde

Bolfo Zecken- und Flohschutzband braun für Katzen und kleine Hunde Zecken- und Flohschutzband braun für Katzen und kleine Hunde Halsband für Katzen und kleine Hunde zur Bekämpfung von Flöhen und Zecken Zusammensetzung : Ein Halsband zu 12,5 g enthält: Wirkstoff: 1,234

Mehr

Erste Hilfe bei Katzen

Erste Hilfe bei Katzen Erste Hilfe bei Katzen Jan Nixdorff Tierarzt Intensiv- und Notfallmedizin Ludwig Maximilian University Munich, Germany Notfälle erkennen Ist das Tier bei Bewusstsein? Kreislauf und Atmung? Herzschlag?

Mehr

Krankheiten bei Hund und Katze

Krankheiten bei Hund und Katze Krankheiten bei Hund und Katze Liane Rösch TEST Name Schüler Email Schüler Erreichte Punktzahl Korrigiert von Korrigiert am Bitte Test bis zum 25.05.2015 senden an Liane Rösch, Glattener Straße 10, 72296

Mehr

bellfreudig/kläffer 25x, Ball-Junkie 2x, hyperaktiv/hektisch 2x, dominant 4x, eigensinnig, Dickkopf, Hexe, aggressiv/unverträglich gegenüber

bellfreudig/kläffer 25x, Ball-Junkie 2x, hyperaktiv/hektisch 2x, dominant 4x, eigensinnig, Dickkopf, Hexe, aggressiv/unverträglich gegenüber Sheltie News Gesundheitsauswertung Stand: 13.08.2008 Achtung: Bei der Auswertung ist zu beachten, dass einzelne Antworten sich auf mehrere Rubriken beziehen können (Kennzeichnung mit *). So hat z.b. der

Mehr

Was Sie über REISEKRANKHEITEN beim Hund wissen müssen

Was Sie über REISEKRANKHEITEN beim Hund wissen müssen Was Sie über REISEKRANKHEITEN beim Hund wissen müssen Der Check nach dem Urlaub Wo kann Ihr Hund sich anstecken? Die häufigsten Krankheitserreger Wie können die Krankheiten an Ihrem Tier aussehen? Wie

Mehr

Tel.: / Kölner Str Katzen...

Tel.: / Kölner Str Katzen... T i e r a r z t p r a x i s H u p p e r t I h r H a u s t i e r a r z t Tel.: 0 21 51/30 60 09 Kölner Str. 649 www.tierarzt-huppert.de 47 807 Krefeld Katzen... Katzen sind elegante Jäger... Katzen sind

Mehr

Mittelmeerkrankheiten

Mittelmeerkrankheiten Mittelmeerkrankheiten In Europa existieren einige Infektionskrankheiten, die auch als Mittelmeerkrankheiten bezeichnet werden. Da die Überträger dieser Krankheiten Zecken, Stech und Sandmücken inzwischen

Mehr

Ist meine Katze gefährdet. Informationen für Katzenhalter

Ist meine Katze gefährdet. Informationen für Katzenhalter www.katzenschnupfen.de Ist meine Katze gefährdet Informationen für Katzenhalter 1Was ist Bordetella bronchiseptica (Bb)? Möglicherweise haben Sie von Ihrer Tierärztin/ Ihrem Tierarzt schon einmal etwas

Mehr

Mit freundlicher Empfehlung. Dr. med. vet. Markus Eickhoff Das Hundezahnbuch

Mit freundlicher Empfehlung. Dr. med. vet. Markus Eickhoff Das Hundezahnbuch Mit freundlicher Empfehlung Dr. med. vet. Markus Eickhoff Das Hundezahnbuch Dr. med. vet. Markus Eickhoff *28.9.1966 Ist verheiratet und hat eine Tochter und einen Hund und eine Katze. Ist approbierter

Mehr

er kratzt sich viel?

er kratzt sich viel? er kratzt sich viel? knabbert an seiner haut? reibt sein gesicht? kaut an seinen pfoten? Hört sich das nach Ihrem Hund an? Es könnte sich um eine Hauterkrankung handeln: Sprechen Sie noch heute mit Ihrem

Mehr

Gesundheit. Inklusive Checkliste. Gesundheit und Vorsorge beim Hund. Was Sie über den Schutz vor Krankheiten und Parasiten wissen müssen

Gesundheit. Inklusive Checkliste. Gesundheit und Vorsorge beim Hund. Was Sie über den Schutz vor Krankheiten und Parasiten wissen müssen Gesundheit Inklusive Checkliste Gesundheit und Vorsorge beim Hund Was Sie über den Schutz vor Krankheiten und Parasiten wissen müssen Die Vorbereitung beginnt zu Hause Manche Hunde sind bei Besuchen in

Mehr

Bye-Bye-Fly Spot on für kleine Heimtiere

Bye-Bye-Fly Spot on für kleine Heimtiere Bye-Bye-Fly Spot on für kleine Heimtiere Wirkstoff: Pyrethrum 5% (50 g/kg) Entzündlich. Nicht bei unter 3 Monate jungen Tieren anwenden. Nicht bei kranken oder rekonvaleszenten Tieren anwenden. Tiere mit

Mehr

Sheltie News Gesundheitsauswertung Hunde gesamt: 75 Anzahl Besitzer / Halter: 34 Anzahl Zwinger: 48 Info aus / vom / von: Mitgliedschaft im:

Sheltie News Gesundheitsauswertung Hunde gesamt: 75 Anzahl Besitzer / Halter: 34 Anzahl Zwinger: 48 Info aus / vom / von: Mitgliedschaft im: Sheltie News Gesundheitsauswertung Stand: 30.05.2008 Achtung: Bei der Auswertung ist zu beachten, dass einzelne Antworten sich auf mehrere Rubriken beziehen können (Kennzeichnung mit *). So hat z.b. der

Mehr

Krankheiten gibt es überall Ein Impfratgeber für Hundebesitzer

Krankheiten gibt es überall Ein Impfratgeber für Hundebesitzer Krankheiten gibt es überall Ein Impfratgeber für Hundebesitzer www.intervet.de Impfen Ist das wirklich notwendig? Die Antwort ist ein klares JA. Noch immer sterben Hunde an vermeidbaren Infektionskrankheiten

Mehr

Infektionserkrankungen

Infektionserkrankungen Infektionserkrankungen Zusammengestellt aus verschiedenen Quellen von Dörthe Peters. Die Angaben sind ohne Gewähr. Staupe Krankheit Erreger Symptome Impfung Hartballenkrankheit Parovirose Hepatitis contagiosa

Mehr

Die Gesundheit Ihres Hundes

Die Gesundheit Ihres Hundes Die Gesundheit Ihres Hundes Vortragsabend vom 19. April 2013 Impfungen in der Schweiz (Überblick über Krankheiten und Impfschutz) Kurze Pause Parasiten in der Schweiz und deren Prophylaxe Pause Zecken

Mehr

Gingivitis / Stomatitis

Gingivitis / Stomatitis Gingivitis / Stomatitis Informationen für den Katzenhalter Entzündungen im Maulbereich bei Katzen Ursachen der Zahnfleischentzündung Was bedeutet eigentlich Gingivitis / Stomatitis? Katzen leiden häufig

Mehr

Krankheiten gibt es überall Ein Impfratgeber für Katzenbesitzer

Krankheiten gibt es überall Ein Impfratgeber für Katzenbesitzer Krankheiten gibt es überall Ein Impfratgeber für Katzenbesitzer www.msd-tiergesundheit.de Impfen Ist das wirklich notwendig? Die Antwort ist ein klares JA. Noch immer sterben Katzen an vermeidbaren Infektionskrankheiten

Mehr

Parasiten. Rundwürmer

Parasiten. Rundwürmer Seite 1 Parasiten Parasiten sind Lebewesen oder Insekten, die auf Kosten anderer leben. Parasiten saugen Blut oder schädigen die befallenen Gewebe ihrer Wirte. Dies führt dann zu Reizungen und Entzündungen

Mehr

Stille Wasser sind gefährlich

Stille Wasser sind gefährlich Stille Wasser sind gefährlich Zeitgemäßer Schutz vor Leptospirose www.leptospirose-hund.de Leptospirose gefahrvoll für Hund und Mensch Bei der Leptospirose handelt es sich um eine Zoonose, das bedeutet,

Mehr

Vorwort. Lieber Katzenfreund,

Vorwort. Lieber Katzenfreund, K KATZENPASS Vorwort Lieber Katzenfreund, die Aufzucht eines Katzenwelpen ist eine ganz besondere Freude! Tag für Tag dürfen Sie erleben, wie sich die junge Katze entwickelt, Kräfte mobilisiert und zu

Mehr

Herzlich willkommen zum Vortrag. Zecken & Borreliose Die unterschätzte Gefahr

Herzlich willkommen zum Vortrag. Zecken & Borreliose Die unterschätzte Gefahr Herzlich willkommen zum Vortrag Zecken & Borreliose Die unterschätzte Gefahr Deutsches Grünes Kreuz e.v. 2006 Borreliose Die unterschätzte Gefahr man kann sich überall in Deutschland mit Borrelien infizieren.

Mehr

ANHANG NEBENWIRKUNGEN

ANHANG NEBENWIRKUNGEN ANHANG NEBENWIRKUNGEN Gegenüberstellung von Imatinib (400mg täglich) und Nilotinib (2x 300mg täglich) bei Patienten mit chronischer myeloischer Leukämie (CML) in erster chronischer Phase, die unter Behandlung

Mehr

Sachkundetest Teil 2

Sachkundetest Teil 2 Sachkundetest Teil 2 B1. Wie lang ist die Tragezeit bei der Hündin a) 45 Tage b) 5 Monate c) etwa 62 Tage B2. Wann sind Welpen/ Junghunde besonders empfänglich für soziale Eindrücke und Umweltreize( Sozialisierungsphase)?

Mehr

Parasiten bei Hunden und Katzen

Parasiten bei Hunden und Katzen Parasiten bei Hunden und Katzen Als Parasiten bezeichnet man Lebewesen, die für längere Zeit teilweise oder ganz auf Kosten eines sogenannten Wirtes leben. Hierbei ernährt sich der Parasit von lebenden

Mehr

L-Lysin. Informationen für den Katzenhalter. Katzenschnupfen und Felines Herpesvirus (FHV-1) bei der Katze

L-Lysin. Informationen für den Katzenhalter. Katzenschnupfen und Felines Herpesvirus (FHV-1) bei der Katze L-Lysin Informationen für den Katzenhalter Katzenschnupfen und Felines Herpesvirus (FHV-1) bei der Katze Katzenschnupfenkomplex Katzenschnupfenkomplex Katzenschnupfen ist eine Sammelbezeichnung für einen

Mehr

Sehr geehrter /e Hundebesitzer/in,

Sehr geehrter /e Hundebesitzer/in, Sehr geehrter /e Hundebesitzer/in, in unserer Broschüre wollen wir Ihnen alles Wichtige über die Impfung beim Hund näher bringen. Zuerst erläutern wir Ihnen, wie das Impfschema in unserer Praxis aussieht.

Mehr

Der kleine Gesundheitscheck für Meerschweinchen

Der kleine Gesundheitscheck für Meerschweinchen Der kleine Gesundheitscheck für Meerschweinchen Meerschweinchen neigen dazu, Krankheiten möglichst lange zu verstecken. Diese Verhaltensweise geht auf die wilde Stammform der Meerschweinchen zurück, denn

Mehr

Anamnese für die Haaranalyse/Bioresonanz

Anamnese für die Haaranalyse/Bioresonanz Tierarztpraxis Galina Roth, Am Scheuerbach 6, 64646 Heppenheim-Wald Erlenbach Anamnese für die Haaranalyse/Bioresonanz Name des Tierhalters:.. Straße: Vorname des Tierhalters: PLZ, Ort: Telefon: Email-Adresse:...

Mehr

1. Borreliose. Erreger und Überträger. Die Borreliose wird durch den Holzbock übertragen.

1. Borreliose. Erreger und Überträger. Die Borreliose wird durch den Holzbock übertragen. Die Zeckensaison steht vor der Tür!!! Auch heuer werden sie durch den viel zu milden Winter wieder zur Plage! Sie sind nicht nur für uns Menschen eine Gefahr, sondern auch Tiere können mit heimtückischen,

Mehr

Aufstellbare Pipette für freie Hände

Aufstellbare Pipette für freie Hände 01/12 2.0 Aufstellbare Pipette für freie Hände Bewährter Wirkstoff gegen Flöhe und Zecken Verträglich für Katzen und Hunde Clever aufgestellt gegen Flöhe und Zecken FIPROCAT 50 mg Spot on Katze/FIPRODOG

Mehr

ERSTE-HILFE-KURS für meinen Vierbeiner. Der familienfreundliche Tierarzt

ERSTE-HILFE-KURS für meinen Vierbeiner. Der familienfreundliche Tierarzt ERSTE-HILFE-KURS für meinen Vierbeiner Der familienfreundliche Tierarzt Vitalparameter: - Schleimhäute (rosarot, glänzend) - Kapillarfüllungszeit (unter 2-3 Sek.) - Hautelastizität (erhalten) - Puls (kräftig,

Mehr

Was bedeutet Krankheit? Welcher abiotische Faktor muss bei der Beurteilung des körperlichen Zustandes von Wildtieren mitberücksichtigt werden?

Was bedeutet Krankheit? Welcher abiotische Faktor muss bei der Beurteilung des körperlichen Zustandes von Wildtieren mitberücksichtigt werden? Was bedeutet Krankheit? Störung der normalen Funktion eines lebenden Körpers bzw. seiner Organe und Organsysteme. Funktionsstörungen können so schwerwiegend sein, dass der Tod eintritt. Welcher abiotische

Mehr

Gesundheitsstatus. Feststellung. Untersuchender Tierarzt

Gesundheitsstatus. Feststellung. Untersuchender Tierarzt Gesundheitsstatus Österreichische Tierärztekammer Feststellung Diese tierärztliche Untersuchung des Welpen dient der Feststellung des aktuellen Gesundheitstatus. Keinesfalls ist damit die Überprüfung der

Mehr

DNA Profile + Abstammung + Farbverdünnung D-Lokus

DNA Profile + Abstammung + Farbverdünnung D-Lokus DNA Profile + Abstammung + Farbverdünnung D-Lokus DNA-Profil (Elternteil) DNA + Abstammungsnachweis Welpe Farbverdünnung D-Lokus Persönliche Angaben: Auftraggeber: (Stempel od. Blockschrift) Straße: PLZ/Ort:

Mehr

Ene, mene, meck, Schützen Sie Ihr Tier vor Bandwürmern.

Ene, mene, meck, Schützen Sie Ihr Tier vor Bandwürmern. Ene, mene, meck, Bandwurm geh weg! Schützen Sie Ihr Tier vor Bandwürmern. Häufig ist der Bandwurm drin Übertragung von Wirt zu Wirt Hund und Katze können von verschiedenen Bandwurmarten befallen werden.

Mehr

Erste-Hilfe-Programm Notfalltraining Kind. Herzlich Willkommen. Klaus-Dieter Grossnick Markus Scheurenbrand

Erste-Hilfe-Programm Notfalltraining Kind. Herzlich Willkommen. Klaus-Dieter Grossnick Markus Scheurenbrand Erste-Hilfe-Programm Notfalltraining Kind Herzlich Willkommen Klaus-Dieter Grossnick Markus Scheurenbrand Vergiftungen Erste-Hilfe-Programm Giftpflanzen Grundsätzlich gilt: Sprechen Sie mit Ihren Kindern

Mehr

Geschrieben von: Jenny Groß Mittwoch, den 10. August 2011 um 21:27 Uhr - Aktualisiert Donnerstag, den 11. August 2011 um 22:46 Uhr

Geschrieben von: Jenny Groß Mittwoch, den 10. August 2011 um 21:27 Uhr - Aktualisiert Donnerstag, den 11. August 2011 um 22:46 Uhr Einen Hund aus dem Ausland mit nach Deutschland zu bringen oder mit dem eigenen Hund ins Ausland zu verreisen ist heutzutage nicht unüblich, jedoch sollte man sich im Vorfeld über bestimmte Risiken eines

Mehr

Impfungen dem Tierbesitzer erklären. ren. Was erwartet Sie heute? Vakzination. vmf-azubitag 2010 in Castrup-Rauxel. (c) Christoph Pahlitzsch 1

Impfungen dem Tierbesitzer erklären. ren. Was erwartet Sie heute? Vakzination. vmf-azubitag 2010 in Castrup-Rauxel. (c) Christoph Pahlitzsch 1 Impfungen dem Tierbesitzer erklären ren Impfschemata für f r Hunde, Katzen und Kaninchen Christoph Pahlitzsch prakt. Tierarzt & prakt. Betriebswirt (KA) Lehrer an der BBS Pottgraben in Osnabrück Was erwartet

Mehr

Impfen/Entwurmen. Impfschema für Katzen Art der Impfung

Impfen/Entwurmen. Impfschema für Katzen Art der Impfung Impfen/Entwurmen Impfschema für Katzen Art der Impfung 8 10 Wochen 1.Impfung Katzenseuche/-schnupfen evtl. Blutentnahme für Leukose- Test und evtl. Leukose-Impfung 12 14 Wochen 2.Impfung Katzenseuche/-schnupfen

Mehr

Wie oft muss ich gegen Flöhe & Zecken behandeln? Aktuelle Empfehlungen zum Schutz vor Ektoparasiten

Wie oft muss ich gegen Flöhe & Zecken behandeln? Aktuelle Empfehlungen zum Schutz vor Ektoparasiten Wie oft muss ich gegen Flöhe & Zecken behandeln? Aktuelle Empfehlungen zum Schutz vor Ektoparasiten Warum behandeln? Zecken und Flöhe führen bei Hunden und Katzen nicht nur zu Hautirritationen und/oder

Mehr

Tierärztliche Praxis Dr. Heinz Janowitz. Grappensteiner Damm 41 Tel.: 05741/ Lübbecke-Gehlenbeck Fax: 05741/370091

Tierärztliche Praxis Dr. Heinz Janowitz. Grappensteiner Damm 41 Tel.: 05741/ Lübbecke-Gehlenbeck Fax: 05741/370091 Tierärztliche Praxis Dr. Heinz Janowitz Grappensteiner Damm 41 Tel.: 05741/370009 32312 Lübbecke-Gehlenbeck Fax: 05741/370091 e-mail: Janowitz-Luebbecke@t-online.de Kaninchenhaltung Sie möchten sich ein

Mehr

Kleiner Impfberater für katzenhalter

Kleiner Impfberater für katzenhalter Kleiner Impfberater für katzenhalter Für die meisten Tierbesitzer ist der jährliche Impftermin ein regelmäßiger Vorgang. Aber sind alle verabreichten Impfungen immer notwendig und sinnvoll? Die folgenden

Mehr

Tipps zur Haltung junger Katzen

Tipps zur Haltung junger Katzen Tipps zur Haltung junger Katzen 1 Liebe Katzenfreunde, wir freuen uns mit Ihnen über Ihr neues Familienmitglied und geben Ihnen gerne ein paar Tipps aus Sicht des Tierarztes zur Haltung und Pflege junger

Mehr

Junghundekurs 2012/2013

Junghundekurs 2012/2013 Junghundekurs 2012/2013 Pflege des Hundes/Erste Hilfe Der gesunde Hund Pflege des Hundes Ernährung Ausgang Haltung Sozialisierung Arbeit Ruhephasen Gesundheit Regelm. Gang zum Tierarzt Fell /Hautpflege

Mehr

Kleiner Impfberater für Hundehalter

Kleiner Impfberater für Hundehalter Kleiner Impfberater für Hundehalter Für die meisten Tierbesitzer ist der jährliche Impftermin ein regelmäßiger Vorgang. Aber sind alle verabreichten Impfungen immer notwendig und sinnvoll? Die folgenden

Mehr

Bay o Pet. Pflege mit System. Wir fühlen uns wohl in unserer Haut! www.bayer-tiergesundheit.de

Bay o Pet. Pflege mit System. Wir fühlen uns wohl in unserer Haut! www.bayer-tiergesundheit.de Bay o Pet Pflege mit System. Wir fühlen uns wohl in unserer Haut! www.bayer-tiergesundheit.de 2 3 Pflege mit System. Pflege von außen und innen. Bay o Pet Die Rundumpflege für Hund und Katze. Glänzende

Mehr

Gesundheit. Inklusive Checkliste. Gesundheit und Vorsorge bei der Katze. Die besten Tipps für mehr Wohlbefinden

Gesundheit. Inklusive Checkliste. Gesundheit und Vorsorge bei der Katze. Die besten Tipps für mehr Wohlbefinden Gesundheit Inklusive Checkliste Gesundheit und Vorsorge bei der Katze Die besten Tipps für mehr Wohlbefinden Vorsorge fängt zu Hause an Symptome frühzeitig erkennen Um verdächtige Symptome frühzeitig zu

Mehr

Ihr Hund. gesund und fit! Wertvolles Fachwissen. gratis für Sie! Made in Germany

Ihr Hund. gesund und fit! Wertvolles Fachwissen. gratis für Sie! Made in Germany Ihr Hund gesund und fit! Made in Germany Wertvolles Fachwissen gratis für Sie! Ihr Hund gesund und fit! Lieber Hundefreund, der Hund ist seit tausenden von Jahren der beste Freund des Menschen. Er ist

Mehr

Impfempfehlungen Hund

Impfempfehlungen Hund Impfempfehlungen Hund Allgemeines: Viele Hundekrankheiten sind aufgrund von guter Durchimpfung der Population selten geworden. Das heisst aber nicht, dass sie nicht mehr existieren! Deswegen ist es nach

Mehr

Erkrankung durch das feline Immunschwäche-Virus (FIV)

Erkrankung durch das feline Immunschwäche-Virus (FIV) Wir verwenden Cookies um diese Webseite für Besucher so hilfreich wie möglich zu gestalten. Wenn Sie den Besuch unserer Webseite jetzt nicht abbrechen, ARTIKEL Viruserkrankungen Erkrankung durch das feline

Mehr

Uns geht s gut! Information für Kaninchenbesitzer zu wichtigen Routineuntersuchungen.

Uns geht s gut! Information für Kaninchenbesitzer zu wichtigen Routineuntersuchungen. Uns geht s gut! Information für Kaninchenbesitzer zu wichtigen Routineuntersuchungen www.impfung-kaninchen.de In guter Obhut Liebe Kaninchenbesitzerin, lieber Kaninchenbesitzer, die Gefahren der gefürchteten

Mehr

Als Durchfall bezeichnet man eine Veränderung der Kotkonsistenz, der Absatzhäufigkeit sowie der Kotmenge.

Als Durchfall bezeichnet man eine Veränderung der Kotkonsistenz, der Absatzhäufigkeit sowie der Kotmenge. Durchfall (Diarrhoe) Als Durchfall bezeichnet man eine Veränderung der Kotkonsistenz, der Absatzhäufigkeit sowie der Kotmenge. Man unterscheidet zwischen akutem Durchfall, der meist spontan (innerhalb

Mehr

Typische Krankheitsbilder bei Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung und sinnvolle Hilfen in der ärztlichen Betreuung

Typische Krankheitsbilder bei Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung und sinnvolle Hilfen in der ärztlichen Betreuung Typische Krankheitsbilder bei Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung und sinnvolle Hilfen in der ärztlichen Betreuung Jeanne Nicklas-Faust Ambulante gesundheitliche Versorgung 24. Juni 2006

Mehr

Katzen-Fibel. Alles rund um deine Katze.

Katzen-Fibel. Alles rund um deine Katze. Katzen-Fibel Alles rund um deine Katze wwwfressnapfat VORWORT Herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Familienmitglied Du hast dich für einen Stubentiger entschieden und dir damit ein bisschen Wildnis in

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION FIPROCAT 50 mg Spot on Katze

GEBRAUCHSINFORMATION FIPROCAT 50 mg Spot on Katze GEBRAUCHSINFORMATION FIPROCAT 50 mg Spot on Katze Name und Anschrift des Zulassungsinhabers und, wenn unterschiedlich, des Herstellers, der für die Chargenfreigabe verantwortlich ist Zulassungsinhaber:

Mehr

Bolfo Zecken- und Flohschutzband braun für Katzen und kleine Hunde

Bolfo Zecken- und Flohschutzband braun für Katzen und kleine Hunde Zecken- und Flohschutzband braun für Katzen und kleine Hunde Halsband für Katzen und kleine Hunde zur Bekämpfung von Flöhen und Zecken Zusammensetzung : Ein Halsband zu 12,5 g enthält: Wirkstoff: 1,23

Mehr

Kolik beim Pferd. Informationen für Pferdebesitzer. Symptome PFERDEKLINIK BARKHOF

Kolik beim Pferd. Informationen für Pferdebesitzer. Symptome PFERDEKLINIK BARKHOF Kolik beim Pferd Die Kolik" ist keine eigenständige Erkrankung, sondern ein Sammelbegriff für Schmerzsymptome, deren Ursache meist im Bauchraum liegt. Diese Kolik-Schmerzen können sehr unterschiedliche

Mehr

Weidehaltung von Mutterkühen, Ochsen und Kalbinnen

Weidehaltung von Mutterkühen, Ochsen und Kalbinnen Weidehaltung von Mutterkühen, Ochsen und Kalbinnen Produktionsrichtung an Qualität der Weiden anpassen z.b. Jungrindfleisch oder Einstellerproduktion, Kalbinnen oder Ochsenmast Zuwachs von Kälbern der

Mehr

Bereit für die Welt! Die MERIAL Impfschutz- Tipps für Ihren Hund

Bereit für die Welt! Die MERIAL Impfschutz- Tipps für Ihren Hund Bereit für die Welt! Die MERIAL Impfschutz- Tipps für Ihren Hund E I N F A C H M O D E R N G E I M P F T! MEIN HUND MACHT MIR GROSSE FREUDE Gewiss haben Sie so oder so ähnlich auf eine entsprechende Frage

Mehr

PD Dr. Birgit Drescher - Stuttgart

PD Dr. Birgit Drescher - Stuttgart PD Dr. Birgit Drescher - Stuttgart Krankheitsanzeichen Anorexie Symptome bei Zahnproblemen Symptome der Inappetenz kaninchentypische Erkrankungen Haltungs- und Fütterungshinweise Krankheitsanzeichen Anorexie

Mehr

Anamnese-Fragebogen. Name Geburtstag. Vorname Tel. privat. Empfehlung durch Familienstand/Kinder

Anamnese-Fragebogen. Name Geburtstag. Vorname Tel. privat. Empfehlung durch Familienstand/Kinder Anamnese-Fragebogen Name Geburtstag Vorname Tel. privat Straße Tel. Job PLZ/Ort FAX Beruf e-mail Empfehlung durch Familienstand/Kinder Bitte füllen Sie diesen Fragebogen genau aus. Bei den Beispielen genügt

Mehr

HUNDEKRANKHEITEN (Teil 1) - SHPPL UND T

HUNDEKRANKHEITEN (Teil 1) - SHPPL UND T HUNDEKRANKHEITEN (Teil 1) - SHPPL UND T Durch Impfung kontrollierbare Infektionserkrankungen Was verbirgt sich eigentlich hinter den Abkürzungen im Impfpass eines Hundes? Meist ist dort SHPPL-T zu lesen.

Mehr

Mein Hund wird älter. Dr. Julia Frangipani. Tierarztpraxis Dr. Frangipani Edisonstraße 20, 63512 Hainburg

Mein Hund wird älter. Dr. Julia Frangipani. Tierarztpraxis Dr. Frangipani Edisonstraße 20, 63512 Hainburg Mein Hund wird älter Dr. Julia Frangipani Tierarztpraxis Dr. Frangipani Edisonstraße 20, 63512 Hainburg Mein Hund wird älter Anzeichen Nachlassende Aktivität Verändertes Aussehen Verhaltensänderung Ursachen

Mehr

Fragebogen für Hautpatienten

Fragebogen für Hautpatienten Fragebogen für Hautpatienten Bitte nehmen Sie sich vor Ihrem ersten Besuch in unserer Klinik etwas Zeit und beantworten Sie diesen Fragebogen so genau wie möglich. An Ihrem Besuchstermin werden wir ihn

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION Frontline Spot on Katze 50 mg, Lösung zum Auftropfen auf die Haut für Katzen Fipronil

GEBRAUCHSINFORMATION Frontline Spot on Katze 50 mg, Lösung zum Auftropfen auf die Haut für Katzen Fipronil GEBRAUCHSINFORMATION Frontline Spot on Katze 50 mg, Lösung zum Auftropfen auf die Haut für Katzen Name und Anschrift des Zulassungsinhabers und, wenn unterschiedlich des Herstellers, der für die Chargenfreigabe

Mehr

Hunde-Parasiten - Flöhe

Hunde-Parasiten - Flöhe www.labradorvominstenberg.de Hunde-Parasiten - Flöhe Flöhe gehören zu den lästigsten Hunde-Parasiten Das Dasein als Hund könnte ja so unbeschwert sein gäbe es da nicht diese fiesen kleinen Ungeheuer, die

Mehr

Mit der Sonne kommen die Zecken

Mit der Sonne kommen die Zecken Mit der Sonne kommen die Zecken Foto: KTraintinger Mit der wärmer werden Sonne sind sie wieder da, verlässlich wie eh und je, die Zecken, die Mitbewohner, die eigentlich niemand so richtig mag und bei

Mehr

Informationsblatt über Krankheiten bei Hunden und Katzen

Informationsblatt über Krankheiten bei Hunden und Katzen Informationsblatt über Krankheiten bei Hunden und Katzen Giardien und Würmer: Der sehr enge Kontakt zwischen Mensch und Haustiere bringt für den Menschen nicht nur Freude, sondern auch gesundheitliche

Mehr

Michi und die Zecke. Benötigte Arbeitszeit: ungefähr 20 Minuten

Michi und die Zecke. Benötigte Arbeitszeit: ungefähr 20 Minuten Michi und die Zecke Benötigte Arbeitszeit: ungefähr 20 Minuten Konzept: Gesundheitsthemen haben immer eine lebenspraktische Bedeutung. Ausgehend von einer Alltagssituation am Beispiel des Zeckenbisses

Mehr

Mit diesem Katzenpass haben wir Ihnen viel Wissens - wertes über Ihren Welpen mitgeteilt. Wenn Sie noch Fragen haben wir sind natürlich für Sie da:

Mit diesem Katzenpass haben wir Ihnen viel Wissens - wertes über Ihren Welpen mitgeteilt. Wenn Sie noch Fragen haben wir sind natürlich für Sie da: Mit diesem Katzenpass haben wir Ihnen viel Wissens - wertes über Ihren Welpen mitgeteilt. Wenn Sie noch Fragen haben wir sind natürlich für Sie da: Deutschland ROYAL CANIN Tiernahrung GmbH & Co. KG Postfach

Mehr

Kolik beim Pferd. Dr. Barbara Linden. Fachtierärztliche Praxis für Pferde. Dr. Barbara Linden

Kolik beim Pferd. Dr. Barbara Linden. Fachtierärztliche Praxis für Pferde. Dr. Barbara Linden Kolik beim Pferd Definition Mit Kolik werden alle Schmerzzustände bezeichnet, bei denen Pferde Bauchschmerzen und Unwohlsein zum Ausdruck bringen. Anzeichen einer Kolik (1) Inappetenz Kratzen, Scharren,

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION Eurican Merilym Injektionssuspension für Hunde

GEBRAUCHSINFORMATION Eurican Merilym Injektionssuspension für Hunde GEBRAUCHSINFORMATION Eurican Merilym Injektionssuspension für Hunde 1. NAME UND ANSCHRIFT DES PHARMAZEUTISCHEN UNTERNEHMERS UND, WENN UNTERSCHIEDLICH, DES HERSTELLERS, DER FÜR DIE CHARGENFREIGABE VERANTWORTLICH

Mehr

Gebrauchsinformation. Wirkstoff: Fipronil. Für Tiere: Hunde

Gebrauchsinformation. Wirkstoff: Fipronil. Für Tiere: Hunde Wortlaut der für die Packungsbeilage vorgesehenen Angaben Merial GmbH Am Söldnermoos 6 D-85399 Hallbergmoos Gebrauchsinformation Frontline Spot on Hund L Wirkstoff: Fipronil Für Tiere: Hunde Zusammensetzung

Mehr

Krankheiten gibt es überall Ein Impfratgeber für Katzenbesitzer

Krankheiten gibt es überall Ein Impfratgeber für Katzenbesitzer Krankheiten gibt es überall Ein Impfratgeber für Katzenbesitzer www.intervet.de Impfen Ist das wirklich notwendig? Die Antwort ist ein klares JA. Noch immer sterben Katzen an vermeidbaren Infektionskrankheiten

Mehr

Impfen schützt. Ein Ratgeber für Katzenhalterinnen und Katzenhalter

Impfen schützt. Ein Ratgeber für Katzenhalterinnen und Katzenhalter Impfen schützt Ein Ratgeber für Katzenhalterinnen und Katzenhalter 2 IMPFEN SCHÜTZT Ist Impfen wirklich nötig? Die Antwort ist ein klares JA! Immer noch erkranken oder sterben Katzen an vermeidbaren Infektionskrankheiten

Mehr

Wie oft muss ich gegen Flöhe & Zecken behandeln? Aktuelle Empfehlungen zum Schutz vor Ektoparasiten

Wie oft muss ich gegen Flöhe & Zecken behandeln? Aktuelle Empfehlungen zum Schutz vor Ektoparasiten Wie oft muss ich gegen Flöhe & Zecken behandeln? Aktuelle Empfehlungen zum Schutz vor Ektoparasiten Warum behandeln? Zecken und Flöhe führen bei Hunden und Katzen nicht nur zu Hautirritationen und/oder

Mehr

Impfempfehlungen : Hund:

Impfempfehlungen : Hund: Impfempfehlungen : Durch Impfungen sind einige Infektionserkrankungen stark eingedämmt worden z. B. Staupe und Parvovirose. Es wird viel diskutiert ob Impfungen überhaupt noch notwendig sind. Es sollte

Mehr