Web-basierte Anwendungssysteme XHTML- CSS

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Web-basierte Anwendungssysteme XHTML- CSS"

Transkript

1 Web-basierte Anwendungssysteme XHTML- CSS Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Fachbereich 2 Informatik und Ingenieurwissenschaften Wissen durch Praxis stärkt Seite 1 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

2 Cascading Style Sheets - CSS CSS ermöglicht die Anpassung des optischen Erscheinungsbildes von HTML-Dokumenten im Browser: Schriftarten und/oder Größen Farben Positionierungen Mit CSS kann eine ganze Homepage relativ einfach und einheitlich gestaltet werden CSS durch W3C standardisiert, aktuelle Version ist CSS3 Seite 2 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

3 Einbinden von CSS-Dateien LINKING Die Formatdefinition befindet sich in einer externen CSS-Datei EMBEDDING Die Formatdefinition wird mittels des Elements style direkt in der HTML-Datei eingefügt INLINE <head><link rel="stylesheet" type="text/css" href="styles.css"/></head> <head><style type="text/css"> [ ] </style></head> Die Formatdefinition erfolgt innerhalb eines Elements <h1 style type="[ ]">Überschrift</h1> Seite 3 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

4 HTML und CSS in Kombination body { font-family: sansserif; h1 { styles.css color: red; font-size: 22px; index.htm <!DOCTYPE html> <html> <head> <link rel="stylesheet" type="text/css" href="styles.css"/> <meta charset="utf-8"> <title>erstes HTML-Dokument</title> </head> <body> <h1>hallo!</h1><p>dies ist mein erstes HTML- Dokument</p> Jens Mustermann, </body></html> Seite 4 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

5 Vorteile von CSS Klare Trennung von Struktur/Inhalt und Erscheinungsbild CSS ermöglicht Anpassung an z.b. Ausgabegeräte Parameter + all default + screen für Ausgabe auf PCs, tablets, usw. + print für Ausgabe auf Druckern + speech für Ausgabe mit Sprachausgabe Seite 5 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

6 HTML und CSS in Kombination styles.css body { background-color: screen and (min-width: 480px) { body { background-color: lightgreen; Browser aufrufen index.htm <!DOCTYPE html> <html> <head> <link rel="stylesheet" type="text/css" href="styles.css"/> <meta charset="utf-8"> <title>erstes HTML-Dokument</title> </head> <body> <h1>hallo!</h1><p>dies ist mein erstes HTML- Dokument</p> Jens Mustermann, </body></html> Seite 6 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

7 CSS-Syntax CSS-Datei besteht aus einer Regelsammlung Eine Regel besteht aus einem oder mehreren Selektoren und einem Deklarationsblock Selektoren universal type class ID combined Deklarationsblock "{" * (attribute ":" value ";") "" Beispiel: Selektor Deklaration Deklaration p {font-size:3.3em;color:#990033; Seite 7 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

8 Selektoren Selektoren werden benötigt, um das HTML-Element zu wählen z.b. anhand von name, id, class, attribute, Element-Selektor id-selektor p { <p> text-align: center; color: red; <div id=#para1> #para1 { text-align: center; color: red; Seite 8 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

9 Selektoren Klassen-Selektor <p class="center">.center { text-align: center; color: red; Nur für spezielles Element mit der Klasse p.center { text-align: center; color: red; Benutzt zwei Style-Klassen center und large <p class="center large"> Klassenselektoren können in einem Dokument mehrfach verwendet werden, ID-Selektoren nur einmal Seite 9 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

10 Selektoren Gruppierung von Selektoren h1, h2, p { text-align: center; color: red; Attribut-Selektor <a target="_blank" href="..." > a[target] { background-color: yellow; a[target="_blank"] { background-color: yellow; Seite 10 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

11 Selektoren All-Selektor * { background-color: gray; Zuweisung gilt für alle HTML-Elemente im Dokument Seite 11 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

12 CSS-Längen Vielen CSS-Attributen muss eine Länge zugewiesen werden, z.b.: width, height, line-height, left, top, fontsize, margin, etc. Absolute Längen: Einheit cm mm in px pt pc Beschreibung Zentimeter Millimeter Inch (1in = 96px = 2.54cm) Pixels (1px = 1/96in) Points (1pt = 1/72in) Picas (1pc = 12pt) Seite 12 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

13 CSS-Längen Relative Längen: Einheit em ex Beschreibung % Prozent Relativ zur font-size eines Elements (2em = 2*font-size) Relativ zur Höhe der Schriftart (selten genutzt) Seite 13 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

14 CSS-Werte Absolute Längen, sind horizontale oder vertikale Maße h2 {line-height:3cm h3 {word-spacing:4mm h4 {font-size:14pt Relative Längen body {font-size:12pt p {line-height:1.5em Farben body {color:black; background: white body {color:#000000; background: #ffffff Seite 14 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

15 CSS Box Model CSS nutzt zur Darstellung von Blockelementen das Box Model Margin Abstand zu anderen Elementen, Seitenrand, transparent Border Rahmen (Farbe, Stil, Breite) Padding Abstand zw. Border und Content, transparent Seite 15 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

16 CSS Box Model Seite 16 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

17 HTML und CSS in Kombination styles.css div { background-color: lightgrey; width: 300px; border: 25px solid green; padding: 25px; margin: 25px; index.htm <!DOCTYPE html> <html> <head> </head> <body> <div>ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.</div> </body> </html> Browser aufrufen Seite 17 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

18 Seite 18 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

19 Übung 1 Erstellen Sie eine HTML-Datei mit folgendem Inhalt im Body <p style="font-size:3.3em; color:#990033"> Hello World </p> Seite 19 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

20 Übung 2 Erstellen Sie eine HTML-Datei mit folgendem Inhalt im Head <style type="text/css"> p {font-size:3.3em; color:# </style> Seite 20 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

21 Übung 3 Erstellen Sie eine HTML-Datei die eine CSS-Datei integriert und folgendes darstellt. Seite 21 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

22 Übung 4 - Selektoren Erstellen Sie eine CSS-Datei mit folgendem Inhalt div.c1 {color: red div[class="c1"] {color: orange p.form1 {color: blue; font-size: 120% p[class="form2"] {color: yellow; font-size: 120% *.form3 {color: green; font-size: 160%.form3 {color: chocolate; font-size: 120%; und eine HTML-Datei mit folgendem Body <body> </body> <div class="c1" > Hello World</div> <p class="form1"> Hello World</p> <p class="form2"> Hello World</p> <h3 class="form3"> Hello World</h3> <h3 class="form1"> Hello World</h3> <!-- nicht erkannt --> Seite 22 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

23 Übung 5 Erstellen Sie das dargestellte Layout mittels <div>-tags Erzeugen Sie für jedes <div> einen id-selektor Verwenden Sie nur folgende CSS-Attribute: width, height, background-color, margin, float Seite 23 Prof. Dr. Sergej Alekseev Prof. Dr. Armin Lehmann Web-basierte Anwendungssysteme WS 2016/17

Typo & Layout CHRISTOPH RAUSCHER

Typo & Layout CHRISTOPH RAUSCHER Typo & Layout CHRISTOPH RAUSCHER Typo & Layout CHRISTOPH RAUSCHER Interface Design, Berlin www.christowski.de mail@christowski.de ? WORUM ES HEUTE GEHT Schrift & Buchstaben Texte & Inhalte Layout & Grundwissen

Mehr

kleine Designhilfe Logo Schrift Farbe Das Facettenkreuz als grafisches Element Anwendungen

kleine Designhilfe Logo Schrift Farbe Das Facettenkreuz als grafisches Element Anwendungen kleine Designhilfe Logo Schrift Farbe Das Facettenkreuz als grafisches Element Anwendungen Das Erscheinungsbild der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau 1 (Matth. 6,22) Kirche darf sich nicht verstecken,

Mehr

CSS - Cascading Stylesheets

CSS - Cascading Stylesheets CSS - Cascading Stylesheets Alfred Beringer HTBLVA für Textilindustrie und Datenverarbeitung Alfred Beringer 1 Überblick Kurze Einführung Deklarationen Selektoren Beispiele Alfred Beringer 2 CSS Formatierungssprache

Mehr

Allgemeine Technologien II Sommersemester Mai 2011 CSS

Allgemeine Technologien II Sommersemester Mai 2011 CSS Allgemeine Technologien II Sommersemester 2011 02. Mai 2011 CSS Kursthemen Designparadigmen Framesets Tabellenbasierte Layouts -basierte Layouts: CSS & Co. Cascading Style Sheets CSS CSS einbinden

Mehr

Mobile UX Konzepte: Wie man vermeidet, vom User gehasst zu werden. Johannes Fahrenkrug @jfahrenkrug springenwerk.com

Mobile UX Konzepte: Wie man vermeidet, vom User gehasst zu werden. Johannes Fahrenkrug @jfahrenkrug springenwerk.com Mobile UX Konzepte: Wie man vermeidet, vom User gehasst zu werden Johannes Fahrenkrug @jfahrenkrug springenwerk.com : t, u Johannes Fahrenkrug @jfahrenkrug springenwerk.com Was User hassen 10 Wege, nicht

Mehr

CSS. Cascading Style Sheets

CSS. Cascading Style Sheets CSS Cascading Style Sheets Was ist CSS? CSS... steht für Cascading Style Sheets... definiert die Darstellung (Farben, Fonts,... ) von (HTML) Dokumenten auf Web-Seiten.... spart viel Aufwand, da Format-Regeln

Mehr

1 Definition der Selektoren Einbinden der CSS 3 Möglichkeiten Farbangaben Schriftformatierung Abstände...

1 Definition der Selektoren Einbinden der CSS 3 Möglichkeiten Farbangaben Schriftformatierung Abstände... CSS GRUNDLAGEN 1 Definition der Selektoren... 2 2 Einbinden der CSS 3 Möglichkeiten... 2 3 Farbangaben... 4 4 Schriftformatierung... 4 5 Abstände... 4 6 Box Modell... 5 7 Links... 5 8 Eigene Klasse definieren...

Mehr

Fünf-Minuten <div> Anlage mit KompoZer

Fünf-Minuten <div> Anlage mit KompoZer Fünf-Minuten Anlage mit KompoZer Fabien Cazenave (Kazé), KompoZer entwickler. Warum statt ? Ertes Layout «from scratch» Neue Seite erstellen 5. 6. 7. 8. Menü-Listen einfügen Erstes

Mehr

Allgemeine Technologien II Wintersemester 2011 / November 2011 CSS

Allgemeine Technologien II Wintersemester 2011 / November 2011 CSS Allgemeine Technologien II Wintersemester 2011 / 2012 28. November 2011 CSS Themen 28.11.2011 Cascading Style Sheets CSS CSS einbinden Inline-Styles CSS im Dokumentkopf Externe Stylesheets Konzepte Typen-,

Mehr

Wert. { color: blue; }

Wert. { color: blue; } CSS im Überblick HTML wurde vom W3C entwickelt, um die Inhalte einer Webseite zu gliedern und zu strukturieren. In HTML wird festgelegt, ob ein Textinhalt bspw. dies ist eine Überschrift oder

Mehr

CSS. Cascading Stylesheets

CSS. Cascading Stylesheets CSS Cascading Stylesheets Themen Was sind Cascading Stylesheets? Vorteile von CSS Nachteile von CSS CSS: Versionen Regelsyntax für Stylesheets Einem HTML-Dokument Styles hinzufügen und Numerische

Mehr

S e m i n a r a r b e i t im Wissenschaftspropädeutischen Seminar Pseudo Latin Languages

S e m i n a r a r b e i t im Wissenschaftspropädeutischen Seminar Pseudo Latin Languages Lorem-Ipsum-Test-Gymnasium Abiturjahrgang 2014 Qualifikationsphase S e m i n a r a r b e i t im Wissenschaftspropädeutischen Seminar Pseudo Latin Languages Lorem Ipsum Verfasser: Leitfach: Seminarleiter:

Mehr

3. Briefing zur Übung IT-Systeme

3. Briefing zur Übung IT-Systeme 3. Briefing zur Übung IT-Systeme - Einführung in HTML, CSS und JavaScript Fragestunde, 30.11.2016, PC Pool Stand und Ausblick Einführung: 18.10.2016, 12.00 Uhr (c.t.), HS 4/PC Pool Fragestunde: 09.11.2016,

Mehr

Digitale Medien. Übung zur Vorlesung. Vorlesung: Heinrich Hußmann Übung: Renate Häuslschmid

Digitale Medien. Übung zur Vorlesung. Vorlesung: Heinrich Hußmann Übung: Renate Häuslschmid Übung zur Vorlesung Digitale Medien Vorlesung: Heinrich Hußmann Übung: Renate Häuslschmid Wintersemester 2016/17 Cascading Style Sheets HTML beschreibt nur den logischen Aufbau eines Dokuments. Die Gestaltung

Mehr

Introduction to Technologies for Interaction Design. Stylesheets

Introduction to Technologies for Interaction Design. Stylesheets Introduction to Technologies for Interaction Design Stylesheets Syntax Selektor und Eigenschaften Selektor bezieht sich auf ein HTML-Element ID-Selektoren dürfen in jeder HTML-Datei nur einmal vorkommen

Mehr

Eine Schnelleinführung in CSS

Eine Schnelleinführung in CSS Eine Schnelleinführung in CSS Michael Dienert 11. September 2013 Inhaltsverzeichnis 1 Was ist CSS? 1 2 Verwenden der CSS-Stylesheets 2 3 Struktur eines CSS-Stylesheets 2 4 Selektoren im Detail 3 4.1 Verwandschaftsbeziehungen:

Mehr

Informationszentrum für Touristen oder Gäste

Informationszentrum für Touristen oder Gäste 11. 01. 2016 09:36:28 Allgemeines Titel der Umfrage Informationszentrum für Touristen oder Gäste Autor Richard Žižka Sprache der Umfrage Deutsch Öffentliche Web-Adresse der Umfrage (URL) http://www.survio.com/survey/d/x2d7w9l8e4f8u4i5j

Mehr

3. Briefing zur Übung IT-Systeme

3. Briefing zur Übung IT-Systeme 3. Briefing zur Übung IT-Systeme - Einführung in HTML, CSS und JavaScript Fragestunde, 30.11.2016, PC Pool Stand und Ausblick Einführung: 18.10.2016, 12.00 Uhr (c.t.), HS 4/PC Pool Fragestunde:, 12.00

Mehr

Hypertext Markup Language (HTML) Stefan Rothe, Thomas Jampen

Hypertext Markup Language (HTML) Stefan Rothe, Thomas Jampen Hypertext Markup Language (HTML) Stefan Rothe, Thomas Jampen 2013 09 13 Rechtliche Hinweise Dieses Werk von Stefan Rothe steht unter einer Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 License. Zudem verzichtet

Mehr

Tutorial zum erstellen einer Webseite

Tutorial zum erstellen einer Webseite Tutorial zum erstellen einer Webseite 2. Teil das Aussehen mit CSS bestimmen Vorbereitungen: Die HTML Grundlage anpassen, Änderungen sind fett geschrieben. Ab sofort werden wir mit zwei Dateien arbeiten,

Mehr

The Future of Energy is Here

The Future of Energy is Here PHOTOVOLTAIK-ANLAGEN FÜR DAS HAUS FÜR FIRMEN INVESTITIONEN time for solar energy is now The Future of Energy is Here Das Unternehmen REMOR Solar beschäftigt sich seit 2007 mit der Herstellung der Befestigungssysteme

Mehr

Navigation für Internetpräsenzen

Navigation für Internetpräsenzen Navigation für Internetpräsenzen Gestern und heute 2016 Navigieren in Internetseiten Das Wort Navigation wird den meisten bekannt sein und fast jeder kann eine Verknüpfung aus seinem alltäglichen Leben

Mehr

E-Commerce: IT-Werkzeuge. Web-Programmierung. Kapitel 3: Webdesign mit CSS Stand: Übung WS 2015/2016. Benedikt Schumm M.Sc.

E-Commerce: IT-Werkzeuge. Web-Programmierung. Kapitel 3: Webdesign mit CSS Stand: Übung WS 2015/2016. Benedikt Schumm M.Sc. Übung WS 2015/2016 E-Commerce: IT-Werkzeuge Web-Programmierung Kapitel 3: Stand: 30.10.2015 Benedikt Schumm M.Sc. Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Mehr

Web-basierte Anwendungssysteme XHTML-Grundlagen

Web-basierte Anwendungssysteme XHTML-Grundlagen Web-basierte Anwendungssysteme XHTML-Grundlagen Prof. Dr. Sergej Alekseev (alekseev@fb2.fra-uas.de) Prof. Dr. Armin Lehmann (lehmann@e-technik.org) Fachbereich 2 Informatik und Ingenieurwissenschaften

Mehr

Aufbau einer HTML Seite:

Aufbau einer HTML Seite: 1 Aufbau einer HTML Seite: Grundstruktur: Head Bereich: "nicht sichtbar" Er enthält grundlegende Informationen wie: Title, Charset, Ansichtsgröße,

Mehr

Die Funktionalität von Suchportalen

Die Funktionalität von Suchportalen Studiengang Sprache und Kommunikation 1/6 Die Funktionalität von Suchportalen Anweisungen zur Erstellung eines eigenen Suchportals Ziel dieser Übung ist es, ein eigenes kleines Suchportal zu einem spezifischen

Mehr

CSS - Cascading Style Sheets

CSS - Cascading Style Sheets CSS - Cascading Style Sheets HTML ist die Struktur, CSS ist das Design Eigenschaften von CSS: Definitionssprache zur Festlegung von Formateigenschaften von HTML-Elementen und/oder ganzer Seiten für unterschiedliche

Mehr

1. Einstieg 2. Selektoren 3. Schriften 4. Strukturen 5. Zwischenräume, Abstände 6. Bilder 7. Farben 8. Beispiel

1. Einstieg 2. Selektoren 3. Schriften 4. Strukturen 5. Zwischenräume, Abstände 6. Bilder 7. Farben 8. Beispiel Inhalt 1. Einstieg 2. Selektoren 3. Schriften 4. Strukturen 5. Zwischenräume, Abstände 6. Bilder 7. Farben 8. Beispiel Einstieg - Eine Formatvorlage besteht aus mindestens einer Anweisung. - Eine Anweisung

Mehr

Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur.

Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. ADC 106 W 29 th St, New York, NY United States of America ADC Awards Saison 2015 is offiziell eröffnet! Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor Diese incididunt

Mehr

Digitale Medien Vergangene Vorlesungen. Style-/Formatangaben. Style Angabe für jedes HTML-Element einfachster Fall: style-attribut

Digitale Medien Vergangene Vorlesungen. Style-/Formatangaben. Style Angabe für jedes HTML-Element einfachster Fall: style-attribut Vergangene Vorlesungen Digitale Medien HTML Grundlagen Wichtige HTML Elemente 4. STYLESHEETS, CSS Heute: Anwendung Beispiele Trennung von Inhalt und Layout Oder: Woher weiß der Browser wie eine Seite darzustellen

Mehr

4. Briefing zur Übung IT-Systeme

4. Briefing zur Übung IT-Systeme 4. Briefing zur Übung IT-Systeme - Einführung in HTML, CSS und JavaScript Fragestunde,, PC Pool Stand und Ausblick Einführung: 18.10.2016, 12.00 Uhr (c.t.), HS 4/PC Pool Fragestunde: 09.11.2016, 12.00

Mehr

HTML & CSS. Beispiele aus der Praxis

HTML & CSS. Beispiele aus der Praxis HTML & CSS Beispiele aus der Praxis Übungsblatt 2 http://www.uni-koblenz.de/~ugotit Fragen? Wiederholung Beispiele von.../~ugotit/test/index.htm zu.../~ugotit/test2/html/index.htm Absoluter Pfad relativ

Mehr

CSS Cascading Style Sheets

CSS Cascading Style Sheets XML light CSS Cascading Style Sheets Jörn Clausen joern@techfak.uni-bielefeld.de Übersicht Wieso Cascading Style Sheets? HTML und CSS XML und CSS Ausblick XML light CSS Cascading Style Sheets 2/24 Probleme,

Mehr

E-Mail Editor Vorlagen Programmier-Richtlinien

E-Mail Editor Vorlagen Programmier-Richtlinien E-Mail Editor Vorlagen Programmier-Richtlinien 1 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Code erstellen für Vorlagen... 4 3. Code für mobile Vorlagen (Responsive Design)... 5 4. Editor Klassen (Tags)

Mehr

Lektura. A modern blackletter typeface for headlines and copytext. Available in two weights and classic style lettersets.

Lektura. A modern blackletter typeface for headlines and copytext. Available in two weights and classic style lettersets. Lektura A modern blackletter typeface for headlines and copytext. Available in two weights and classic style lettersets. Moderne Fraktur Kekse aus der Dose gibt es in der Kantine nebenan. Klassiker: Der

Mehr

Inhalt: 1)Das Box-Modell

Inhalt: 1)Das Box-Modell Inhalt: 1. Das Box-Modell 2. Reset-CSS 3. CSS-Eigenschaft: position (static, relative, absolute) 4. CSS-Eigenschaft: float, clear 5. Übung 6. Die Seite zentrieren mit margin:auto 1)Das Box-Modell Die Box

Mehr

HTML und CSS. Eine kurze Einführung

HTML und CSS. Eine kurze Einführung HTML und CSS Eine kurze Einführung Begriff Markup Begriff aus Druckindustrie: Layouter fügt Anmerkungen/Markierungen (Tags) hinzu Markup-Languge (ML) = Auszeichnungssprache Beispiele a) das Wort wird fett

Mehr

Gestaltungsgesetze finden

Gestaltungsgesetze finden Technische Dokumentation Grundlagen der visuellen Arbeit Gesetze der Gestaltung Von Lutz Dieffenbach Die Gestaltungsgesetze erklären, wie die bewusste und unbewusste Wahrnehmung von Menschen abläuft. Wie

Mehr

Inhalt HTML 2. Applets Frames Formulare CSS cascading style sheets. Lehrveranstaltung Internet in AT Dr.-Ing. A. Braune TECHNISCHE UNIVERSITÄT DRESDEN

Inhalt HTML 2. Applets Frames Formulare CSS cascading style sheets. Lehrveranstaltung Internet in AT Dr.-Ing. A. Braune TECHNISCHE UNIVERSITÄT DRESDEN Inhalt HTML 2 Applets Frames Formulare CSS cascading style sheets SS 06 1 Applets Das Applet Java Applets sind kleine Java-Programme mit deren Hilfe aktive Webseiten erstellt werden können. werden mit

Mehr

Übung zur Vorlesung Digitale Medien. Doris Hausen Ludwig-Maximilians-Universität München Wintersemester 2011/2012

Übung zur Vorlesung Digitale Medien. Doris Hausen Ludwig-Maximilians-Universität München Wintersemester 2011/2012 Übung zur Vorlesung Digitale Medien Doris Hausen Ludwig-Maximilians-Universität München Wintersemester 2011/2012 1 Pfadangaben (1) Pfadangaben sind relevant für Bilder, Verweise, Medienobjekte per URL:

Mehr

Informationen für Autorinnen und Autoren Stand: Frühling 2012

Informationen für Autorinnen und Autoren Stand: Frühling 2012 Informationen für Autorinnen und Autoren Stand: Frühling 2012 Folgende Informationen stellen eine allgemeine Format-Anleitung für Artikel dar, die bei der»zeitschrift für junge Religionswissenschaft«eingereicht

Mehr

Übung zur Vorlesung Digitale Medien. Sarah Tausch Alice Thudt Ludwig-Maximilians-Universität München Wintersemester 2012/2013

Übung zur Vorlesung Digitale Medien. Sarah Tausch Alice Thudt Ludwig-Maximilians-Universität München Wintersemester 2012/2013 Übung zur Vorlesung Digitale Medien Sarah Tausch Alice Thudt Ludwig-Maximilians-Universität München Wintersemester 2012/2013 1 Pfadangaben (1) Pfadangaben sind relevant für Bilder, Verweise, Medienobjekte

Mehr

Web-basierte Anwendungssysteme XHTML-Tabellen und Bilder

Web-basierte Anwendungssysteme XHTML-Tabellen und Bilder Web-basierte Anwendungssysteme XHTML-Tabellen und Bilder Prof. Dr. Sergej Alekseev (alekseev@fb2.fra-uas.de) Prof. Dr. Armin Lehmann (lehmann@e-technik.org) Fachbereich 2 Informatik und Ingenieurwissenschaften

Mehr

Responsive Web Design

Responsive Web Design Responsive Web Design mit APEX Theme 25 Christian Rokitta APEX UserGroup NRW Treffen 20.01.2014 Oracle DB & APEX Entwickler (selbstständig) Deutschland ( 1996) Niederlanden ( 1996) themes4apex: APEX UI

Mehr

FUNKTIONSBESCHREIBUNG. IFRAME EINBETTUNG VERSION: ab

FUNKTIONSBESCHREIBUNG. IFRAME EINBETTUNG VERSION: ab FUNKTIONSBESCHREIBUNG IFRAME EINBETTUNG VERSION: ab 2016.1.0 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2 Schreibweise... 3 3 Zusätzliche Parameter... 4 3.1 Hintergrundfarbe... 4 3.2 Anzeige als Liste... 4 3.3

Mehr

CSS Cascading Stylesheets

CSS Cascading Stylesheets CSS Cascading Stylesheets 1. Einführung Warum denn CSS= Cascading Style Sheets? CSS ist eine Spache, bestimmt für die Formatierung von HTML-Seiten. Sie greift auf die Sprachelemente von HTML zu und verleiht

Mehr

ERP Systeme. Vorlesungsteil 6 2015S 27.04.2015. Siegfried Zeilinger. INSO - Industrial Software

ERP Systeme. Vorlesungsteil 6 2015S 27.04.2015. Siegfried Zeilinger. INSO - Industrial Software ERP Systeme Vorlesungsteil 6 2015S 27.04.2015 Siegfried Zeilinger INSO - Industrial Software Institut für Rechnergestützte Automation Fakultät für Informatik Technische Universität Wien Bild: http://www.ebusiness-lotse-dresden.de/uploads/rtemagicc_erp-begriffswolke.jpg.jpg

Mehr

SASS für Einsteiger. WordCamp Köln 2015. 06.06.2015 Bernhard Kau @2ndkauboy kau-boys.de 1

SASS für Einsteiger. WordCamp Köln 2015. 06.06.2015 Bernhard Kau @2ndkauboy kau-boys.de 1 SASS für Einsteiger WordCamp Köln 2015 06.06.2015 Bernhard Kau @2ndkauboy kau-boys.de 1 Wer bin ich? Bernhard Kau Wahlberliner PHP-Entwickler WordPress-Plugin Hobby-Entwickler CSS-Tüftler Organisator der

Mehr

33 CSS in HTML einbinden

33 CSS in HTML einbinden D3kjd3Di38lk323nnm 256 33 CSS in HTML einbinden Damit CSS auf HTML wirken kann, muss eine Verknüpfung hergestellt werden. Dafür stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, die in diesem Kapitel beschrieben

Mehr

Cascading Style Sheets

Cascading Style Sheets CSS Cascading Style Sheets von Carsten Euwens CSS Vortragsgliederung Grundlagen Bedeutung Wie binde ich CSS überhaupt ein Wie weise ich Styles den einzelnen Elementen zu Was kann man damit machen Text

Mehr

Dokumentation für Popup (lightbox)

Dokumentation für Popup (lightbox) Dokumentation für Popup (lightbox) Für das Popup muss eine kleine Anpassung im wpshopgermany Plugin vorgenommen werden und zwar in der Datei../wp-content/plugins/wpshopgermany/controllers/WarenkorbController.class.php

Mehr

Unternehmergeist braucht das Land Konjunkturforum RLB Kärnten Februar 2016 MEDIA LAUNCH

Unternehmergeist braucht das Land Konjunkturforum RLB Kärnten Februar 2016 MEDIA LAUNCH Unternehmergeist braucht das Land Konjunkturforum RLB Kärnten Februar 2016 MEDIA LAUNCH Unternehmerdefinition Person, die eine berufliche oder gewerbliche Tätigkeit selbständig ausübt. Übernimmt das Risiko

Mehr

Webdesign-Multimedia HTML und CSS

Webdesign-Multimedia HTML und CSS Webdesign-Multimedia HTML und CSS Thomas Mohr HTML Definition ˆ HTML (Hypertext Markup Language) ist eine textbasierte Auszeichnungssprache (engl. markup language) zur Strukturierung digitaler Dokumente

Mehr

3 XML, HTML und XSL die Ausgabe

3 XML, HTML und XSL die Ausgabe 3 XML, HTML und XSL die Ausgabe XML und VBA lernen ISBN 3-8273-1952-8 Nun, nachdem eine wohlgeformte oder eine gültige XML-Datei erstellt worden ist, stellt sich die Frage, was mit ihr geschieht. Die Anzeige

Mehr

Design macht sichtbar..designbüro14 Print. Web. Präsentationen

Design macht sichtbar..designbüro14 Print. Web. Präsentationen Design macht sichtbar..designbüro14 Print. Web. Präsentationen konzeption + design kompetenz + qualität Um die Qualität eines Produkts zu erkennen, muss man es erst einmal wahrnehmen. Ganz klar - Ihr Produkt

Mehr

Abgabetermin: , 23:59 Uhr

Abgabetermin: , 23:59 Uhr HTML 19.01.2016 Projektanforderungen Struktur: Zentrale (index-)seite Sinnvolle Ordnerstruktur von index.html aus verlinkte Seiten mit Querverweisen (insgesamt mindestens 3 Seiten) Elemente, die irgendwo

Mehr

HTML: Text und Textstruktur mit CSS gestalten

HTML: Text und Textstruktur mit CSS gestalten Tutorium HTML: Text und Textstruktur mit CSS gestalten Martin Stricker martin.stricker@rz.hu-berlin.de 23. Juni 2004 Schriftarten und generische Schriftfamilien Schriftarten werden mit font-family definiert

Mehr

Online-Publishing mit HTML und CSS für Einsteigerinnen

Online-Publishing mit HTML und CSS für Einsteigerinnen Online-Publishing mit HTML und CSS für Einsteigerinnen Dipl. Math. Eva Dyllong, Universität Duisburg Dipl. Math. Maria Oelinger, spirito GmbH IF MYT 07 2002 CSS-Einführung Vorschau CSS Was ist das? Einbinden

Mehr

Literatur. [7-1] Meyer, Eric: CSS kurz&gut. O'Reilly, 4. Auflage, 2011. [7-2] Laborenz, Kai: CSS-Praxis. Galileo Computing, 2003

Literatur. [7-1] Meyer, Eric: CSS kurz&gut. O'Reilly, 4. Auflage, 2011. [7-2] Laborenz, Kai: CSS-Praxis. Galileo Computing, 2003 Literatur [7-1] Meyer, Eric: CSS kurz&gut. O'Reilly, 4. Auflage, 2011 [7-2] Laborenz, Kai: CSS-Praxis. Galileo Computing, 2003 [7-3] Münz, Stefan: . Addison-Wesley, 2005 [7-4]

Mehr

Publizieren im Internet

Publizieren im Internet Publizieren im Internet Eine eigene Homepage erstellen Teil 2 Margarita Esponda esponda@inf.fu-berlin.de Ein Bild als Hintergrund Webseite mit einen Bild als Hintergrund

Mehr

Till Brandenburger Vadim Kamkalov

Till Brandenburger Vadim Kamkalov Till Brandenburger Vadim Kamkalov Regional Sales Manager FACT Account Manager DACH/CEE Wien, 8. Mai 2014 Bureau van Dijk / FACT Gründungsjahr 1971 Zertifiziert nach ISO-Normen seit 1998 Zwei Geschäftsbereiche:

Mehr

CAS WEBDESIGN UND WEBPUBLISHING KURS 1 / TAG 2: GRUNDLAGEN DER WEBENTWICKLUNG

CAS WEBDESIGN UND WEBPUBLISHING KURS 1 / TAG 2: GRUNDLAGEN DER WEBENTWICKLUNG CAS WEBDESIGN UND WEBPUBLISHING KURS 1 / TAG 2: GRUNDLAGEN DER WEBENTWICKLUNG Von Markus Stauffiger / 4eyes GmbH STRUKTUR UND ZIELE DES HEUTIGEN TAGES Repetition CSS Grundlagen CSS Eigenschaften Wie komme

Mehr

CSS - Cascading Style Sheets

CSS - Cascading Style Sheets CSS - Cascading Style Sheets Rechenzentrum Universität Stuttgart Maria Vass 26. April 2005 Gliederung: CSS Grundlagen CSS praktisch einsetzen CSS in HTML einbinden Schriften / Texte formatieren Listen,

Mehr

Aufgabenbereich 3: Layoutgestaltung mit CSS

Aufgabenbereich 3: Layoutgestaltung mit CSS Aufgabenbereich 3: Layoutgestaltung mit CSS Wichtige Begriffe und Zusammenhänge: Website: Gesamtheit eines Internet-Auftrittes (alle Webseiten, die dazu gehören) Webseite: Eine einzelne Seite, ein HTML-Dokument

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Einleitung 1. Teil I Workshop Schritt für Schritt zum professionellen HTML-CSS-Design. 1 So geht der Workshop vor 6

Inhaltsverzeichnis. Einleitung 1. Teil I Workshop Schritt für Schritt zum professionellen HTML-CSS-Design. 1 So geht der Workshop vor 6 ix Einleitung 1 Teil I Workshop Schritt für Schritt zum professionellen HTML-CSS-Design 1 So geht der Workshop vor 6 2 Vorbereitungen 8 2.1 Anlegen einer sinnvollen Ordnerstruktur... 9 2.2 Das brauchen

Mehr

Unterschied zwischen HTML & XHTML?

Unterschied zwischen HTML & XHTML? Tutorium Webdesign von Maria Lechner Unterschied zwischen HTML & XHTML? HTML HyperText Markup Language (Hypertext-Auszeichnungssprache) SGML-basierte HTML XHTML Extensible HyperText Markup Language (erweiterbare

Mehr

Seminar DWMX 2004. DW Session 004

Seminar DWMX 2004. DW Session 004 Seminar DWMX 2004 DW Session 004 Eigene Site aufbauen Aufbau einer persönlichen Site: Auswahl einer bestimmten Dateiorganisation Statische HTML Site Vorlagenbasierte Site Framebasierte Site Erstellen der

Mehr

HTML. Hypertext Markup Language

HTML. Hypertext Markup Language HTML Hypertext Markup Language Begriff Markup Begriff aus Druckindustrie: Layouter fügt Anmerkungen/Markierungen (Tags) hinzu Markup-Languge (ML) = Auszeichnungssprache Beispiele a) das Wort wird fett

Mehr

Richtlinie zur Markenidentität 2015

Richtlinie zur Markenidentität 2015 Richtlinie zur Markenidentität 2015 DE Bild: David Lliff EVP-Fraktion im Europäischen Parlament Rue Wiertz 60 1047 Brüssel, Belgien Redakteur Inhaltsverzeichnis Einleitung... 2 Grafische Kohärenz... 2

Mehr

Leitfaden Adobe Premiere export - Pro Tools import

Leitfaden Adobe Premiere export - Pro Tools import LOREM IPSUM Leitfaden Adobe Premiere export - Pro Tools import DOMINIK DI ROSA KAPITEL 1 Adobe Premier export Man kann alle aktiven Audiospuren aus einer gesamten Sequenz von Premiere Pro in eine OMF-Datei

Mehr

Seiten gestalten mit CSS. Die wichtigsten HTML-Elemente. ,CSS gestaltet dynamisch die HTML-Elemente (Boxen)

Seiten gestalten mit CSS. Die wichtigsten HTML-Elemente. ,CSS gestaltet dynamisch die HTML-Elemente (Boxen) Wichtige Grundlagen Cascading Style Sheets, gestaltet dynamisch die HTML-Elemente (Boxen),Mit legen Sie Schriften und Farben einheitlich fest,über das Box-Modell layouten Sie die Seite,Navigation und Effekte

Mehr

VORSPRUNG DURCH WISSEN

VORSPRUNG DURCH WISSEN SEMINARPROGRAMM 2010 VORSPRUNG DURCH WISSEN ZERTIFIZIERTER SENSOMOTORIK- THERAPEUT SPRINGER DIN EN ISO 13485 Institut für Qualitätssicherung und Zertifizierung in der Orthopädie-Technik 41 Fortbildungspunkte

Mehr

Inhalt. Hintergrund HTML CSS. JavaScript und das Document Object Model

Inhalt. Hintergrund HTML CSS. JavaScript und das Document Object Model Andreas Heß Inhalt Hintergrund HTML CSS JavaScript und das Document Object Model Netz-Protokolle Schichtenmodell OSI DoD Beispiele 7 Anwendung 6 Darstellung 5 Sitzung Anwendungen HTTP, HTTPS, SMTP,

Mehr

Web-basierte Anwendungssysteme XHTML-Hyperlinks

Web-basierte Anwendungssysteme XHTML-Hyperlinks Web-basierte Anwendungssysteme XHTML-Hyperlinks Prof. Dr. Sergej Alekseev (alekseev@fb2.fra-uas.de) Prof. Dr. Armin Lehmann (lehmann@e-technik.org) Fachbereich 2 Informatik und Ingenieurwissenschaften

Mehr

Fließlayout. »World of Fish«

Fließlayout. »World of Fish« Fließlayout 4»World of FishWorld of Fish«stellt ein kleines Informationsangebot zu einem begehbaren Aquarium dar, und dieses Angebot soll von uns umgesetzt werden. Im Vorfeld haben wir wie immer ein Konzept

Mehr

Natürlich. ilex. Ilex crenata Dark Green Ilex crenata Blondie

Natürlich. ilex. Ilex crenata Dark Green Ilex crenata Blondie Natürlich ilex Ilex crenata Dark Green Ilex crenata Blondie L Inhalt orem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim

Mehr

Ergebnis Reports für den PST Profiler und das PKG-Format H A N D B U C H

Ergebnis Reports für den PST Profiler und das PKG-Format H A N D B U C H Ergebnis Reports für den PST Profiler und das PKG-Format H A N D B U C H Erste Auflage September 2015 Autor: Armin Neische PSYfiers GmbH, Berlin, Germany Dieses Werk, einschließlich aller seiner Teile,

Mehr

Selektoren in CSS. HTML/CSS 21. November 2013 E1. 1. Beispiel: Kinder und Enkel

Selektoren in CSS. HTML/CSS 21. November 2013 E1. 1. Beispiel: Kinder und Enkel Selektoren in CSS 1. Beispiel: Kinder und Enkel universal Selektor body { font family: sans serif; color : #666; div { border:

Mehr

Web Technologien HTML & CSS

Web Technologien HTML & CSS Web Technologien HTML & CSS Univ.-Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Maass Chair in Information and Service Systems Department of Law and Economics WS 2011/2012 Wednesdays, 8:00 10:00 a.m. Room HS 021, B4 1 Themen

Mehr

Erstellung von dynamischen Webseiten mit Cascading StyleSheets

Erstellung von dynamischen Webseiten mit Cascading StyleSheets Planerische Informationssysteme Erstellung von dynamischen Webseiten mit Cascading StyleSheets Rolf Sonderegger FS 2014 Erstellung von Webseiten mit Cascading Style Sheets Institut für Raum- und Landschaftsentwicklung

Mehr

44 2CSS* Basistext. 2.1 Was ist CSS? *

44 2CSS* Basistext. 2.1 Was ist CSS? * 44 2CSS* fohlen. Alle offiziellen Informationen zu CSS finden Sie auf der W3C-Website (http://www.w3.org) und der Cascading Style Sheets Home Page (http://www.w3.org/style/css) des W3C. 2.1 Was ist CSS?

Mehr

Responsive Webdesign

Responsive Webdesign Responsive Webdesign Anlass sind 2 Probleme: 1. Darstellung der HU-Homepage auf mobilen Geräten ist nicht optimal (Überprüfung der Anzeige mit Strg+Shift+M oder Simulatoren www.responsinator.com) 2. Summe

Mehr

Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Klausur: Übung 1 zur Vorlesung E-Business und Web-Site-Engineering Sommersemester 2007 Deckblatt Hinweise

Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Klausur: Übung 1 zur Vorlesung E-Business und Web-Site-Engineering Sommersemester 2007 Deckblatt Hinweise Klausur Übung 1 E-Business und WSE: HTML/XHTML SS 2007 Seite 1 von 4 Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Klausur: Übung 1 zur Vorlesung E-Business und Web-Site-Engineering Sommersemester 2007 Deckblatt

Mehr

Crashkurs HTML und CSS

Crashkurs HTML und CSS Crashkurs HTML und CSS HTML und CSS Hinweis: Dieser Crashkurs liefert einen Überblick und Kriterien für die sachgerechte Verwendung von HTML und CSS. Zum Lernen, Nachschlagen und Ausprobieren verweise

Mehr

Aufgaben der Klasse FTI33 HTML: 1. Durch welchen Befehl wird ein Hyperlink in einem Bestimmten Frame angezeigt?

Aufgaben der Klasse FTI33 HTML: 1. Durch welchen Befehl wird ein Hyperlink in einem Bestimmten Frame angezeigt? Hinweis: Verstehen Sie folgende Aufgaben als mögliche Bestandteile für die anstehende Klausur. Betrachten Sie die Lösungen nicht von vorne herein als richtig, sondern beantworten Sie nochmals die Fragen

Mehr

3. Zeichen und Schrift

3. Zeichen und Schrift 3. Zeichen und Schrift 3.1! Medien Zeichen, Text, Schrift 3.2! Mikro-Typografie: Zeichensätze 3.3! Makro-Typografie: Gestalten mit Schrift 3.4! Hypertext und HTML!!! Allgemeines Textstrukturierung Tabellen

Mehr

IT- und Medientechnik

IT- und Medientechnik IT- und Medientechnik Vorlesung 4: 2.11.2015 Wintersemester 2015/2016 h_da, Lehrbeauftragter Teil 1: IT- und Medientechnik Themenübersicht der Vorlesung Hard- und Software Hardware: CPU, Speicher, Bus,

Mehr

Responsive Webdesign

Responsive Webdesign ebusiness Praxistag Thüringen 2014 Responsive Webdesign BASISWISSEN UND MÖGLICHKEITEN DER UMSETZUNG Maik Grunitz Geschäftsführer Forward Marketing GbR Inhalte 1. Warum Responsive Design? 2. Geschichte

Mehr

Tipps und Tricks. für die PDF-Präsentation

Tipps und Tricks. für die PDF-Präsentation Tipps und Tricks für die PDF-Präsentation Um die Wirkung der einzelnen Punkte sehen zu können, muss die Präsentation zuerst heruntergeladen und dann mit folgenden Einstellungen im Adobe Acrobat Reader

Mehr

4.8 Das Box Modell, Block- vs Inline-Elemente

4.8 Das Box Modell, Block- vs Inline-Elemente 4 Formatierung mit CSS Webdesignkurshandbuch:: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: Büchli :: Süsstrunk :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: : 4.8 Das Box Modell, Block- vs Inline-Elemente

Mehr

Kunden Forum 2007. Headline. TÜV SÜD Management Service GmbH

Kunden Forum 2007. Headline. TÜV SÜD Management Service GmbH Bereich Headline Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco

Mehr

Webdesign-Multimedia HTML und CSS

Webdesign-Multimedia HTML und CSS Webdesign-Multimedia HTML und CSS Thomas Mohr 1 HTML 1.1 Was ist HTML? HTML steht für Hypertext Markup Language und ist eine Auszeichnungssprache zur Strukturierung digitaler Dokumente. HTML-Dokumente

Mehr

CSS-Boxen. Hans Gell Schulungen & Dienstleistungen Übersicht der Schulungsinhalte

CSS-Boxen. Hans Gell Schulungen & Dienstleistungen  Übersicht der Schulungsinhalte CSS-Boxen Übersicht der Schulungsinhalte Das Web ist nicht aus Papier enttäuschte Erwartungen Autor hat keine Kontrolle Webseiten sehen immer anders aus Webseiten sind flexibel - Papierseiten sind starr

Mehr

Cross-Platform Mobile Apps

Cross-Platform Mobile Apps Cross-Platform Mobile Apps 05. Juni 2013 Martin Wittemann Master of Science (2009) Arbeitet bei 1&1 Internet AG Head of Frameworks & Tooling Tech Lead von qooxdoo Plattformen Java ME 12 % Rest 7 % Android

Mehr

Einführung in die Webentwicklung

Einführung in die Webentwicklung Einführung in die Webentwicklung Mit HTML5 und CSS3 auf dem Weg zur eigenen Website Kerstin Blumenstein EXPOSEE Dieses Script beinhaltet alle in dem Kurs durchgenommenen - Teile mit Erklärungen von Tag

Mehr

Joomla! Templates. Professionelle Vorlagen mit CSS. Daniel Koch

Joomla! Templates. Professionelle Vorlagen mit CSS. Daniel Koch Joomla! Templates Professionelle Vorlagen mit CSS Daniel Koch Daniel Koch Joomla!-Templates Professionelle Vorlagen mit CSS Daniel Koch Joomla!-Templates. Professionelle Vorlagen mit CSS ISBN: 978-3-86802-325-1

Mehr

Formatierung eines Text Ads in CSS

Formatierung eines Text Ads in CSS Formatierung eines Text Ads in CSS Damit sich die Text Ads möglichst harmonisch in Ihre Webseite einfügen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten Ihr Text Ad über CSS (Cascading Style Sheets) zu formatieren.

Mehr

Diese neuen Gestaltungsmöglichkeiten können nun auf den Web-Anzeigenmarkt angewandt werden: Wissensbaustein»Anzeigenmarkt: CSS-Einsatz«(S.

Diese neuen Gestaltungsmöglichkeiten können nun auf den Web-Anzeigenmarkt angewandt werden: Wissensbaustein»Anzeigenmarkt: CSS-Einsatz«(S. 128 5XHTML&CSS* Wissensbaustein»CSS: ID-Attribut«(S. 180) Wissensbaustein»CSS: Umrandungen«(S. 182) Wissensbaustein»CSS: Füllungen & Abstände«(S. 185) Wissensbaustein»CSS: Pseudo-Klassen & -Elemente«(S.

Mehr

Brigitte Lampert. DIN15, Brigitte Lampert, Dienerstrasse 15, 8004 Zürich, +41 44 291 61 85

Brigitte Lampert. DIN15, Brigitte Lampert, Dienerstrasse 15, 8004 Zürich, +41 44 291 61 85 2010 Brigitte Lampert Brigitte Lampert Brigitte Lampert, 1972, MA Communication Design; Kantonale Schule für Gestaltung St.Gallen, 4-jährige Ausbildung zur Grafikerin bei Hans-Peter Gassner in Vaduz; halbjähriges

Mehr

Einführung Responsive Webdesign

Einführung Responsive Webdesign Einführung Responsive Webdesign Aktuelle Situation Desktop Webseiten Umsetzungen auch heute noch in den meisten Fällen Pixelbasiert JavaScript schafft Dynamik CSS schafft Trennung von Inhalt und Layout

Mehr