Das JUDO Seminarprogramm

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Das JUDO Seminarprogramm"

Transkript

1 Das JUDO Seminarprogramm Wissen ausbauen. Vorsprung sichern.

2 Zum neuesten Stand der Technik? Hier entlang: Alles ist im Fluss welche Branche ließe sich damit treffender beschreiben als unsere? Im Bereich Heizung zum Beispiel haben wir es auf der einen Seite mit komplizierten Normen und Richtlinien zu tun und auf der anderen mit den immer strengeren Vorgaben der Hersteller. Vorschriften zur Trinkwasserhygiene haben zwar ein klares Ziel: die Gesundheit der Verbraucher. Die Wege halten allerdings einige Stolpersteine bereit. Und mit den Anforderungen wächst die Verantwortung der Beteiligten. Nicht zuletzt ist es die Welt der Smart Homes und der vernetzten Produkte, die dem Anwender ganz neue Möglichkeiten eröffnen Installateure und Planer jedoch auf nie gekannte Weise fordern. Wer heutzutage nicht auf dem Laufenden bleibt, läuft Gefahr, den Anschluss zu verpassen und gegenüber der Konkurrenz an Boden zu verlieren. Die JUDO Wasseraufbereitung GmbH trägt dem gestiegenen Informationsbedarf Rechnung. Mit einem breiten Angebot an Seminaren, die genau auf die alltäglichen Anforderungen in der Praxis zugeschnitten sind. In kompakten und aktuellen Veranstaltungen erfahren die Teilnehmer, was für Ihre Tätigkeit wichtig ist, vermittelt von erfahrenen und kompetenten Referenten. Der JULIUS DOPSLAFF Campus Wie wichtig es uns ist, unser Wissen zu vermitteln, sieht man daran, dass wir ihm eine eigene Adresse ge geben haben: die Max-Eyth-Straße 42 in Winnenden. Im JULIUS DOPSLAFF Campus finden Sie unser neues Seminarzentrum. Mit verschiedenen, voll ausgestatteten Wasserwänden, einer großen, komplett bestückten Werkbank, Vortragsräumen mit neuester Medientechnik und nicht zuletzt mit einer stilvollen Lounge, wo sich unsere Seminarteilnehmer stärken und entspannen können. 2

3 Die Seminare Profiseminar Trinkwasseraufbereitung 1 Grundlagen der Wasserchemie und Wasseraufbereitung mit Schwerpunkt Kalkschutz (i-soft Serie und i-balance) Wissenswertes rund um Filtertechnik / Leckageschutz Praxis am Prüfstand (Wartung, Inbetriebnahme) Profiseminar Trinkwasseraufbereitung 2 Grundlagen zum Thema Wasseraufbereitung mit Schwerpunkt Kalkschutz und Filtration (i-soft Serie und Keimschutzklasse) Praxis am Prüfstand (Wartung und Reparatur) Praxisseminar Trinkwasseraufbereitung Vorteile und Funktion der JUDO Haustechnik-Anlagen und Geräte Umfangreicher Praxisteil Tipps und Tricks zu Inbetriebnahme, Wartung und Reparatur direkt am PROFI-QC, PROMI-QC und i-soft / i-soft plus Direkte Qualifizierungsoffensive Novellierte Trinkwasserverordnung Hygiene in der Trinkwasserinstallation DIN EN 806 / DIN 1988 Heizungsschutz Aktuelle JUDO News Industrie- und Gebäudetechnik Planerseminar mit intensivem Theorie- und Praxisteil Zielgruppe: Planer, Architekten, Betreiber und Betreuer von Großobjekten, Schulen, Krankenhäusern und Hotels Filtration, Dosierung und Enthärtung Kühl- und Klimatechnik Trinkwasserverordnung und weitere Regelwerke Workshop Gefährdungsanalyse Durchführung einer Gefährdungsanalyse Rechtliche Aspekte nach 16 der novellierten Trinkwasserverordnung Fachgerechte und vollständige Dokumentation Praxisbeispiele Kosten: 180 EUR zzgl. MwSt. (Speisen und Getränke inklusive) Heizungsschutz Grundlagen für den störungsfreien Betrieb von Heizungsanlagen Kooperationsveranstaltung von JUDO, Grundfos und Rehau Zielgruppe: Ingenieure, Techniker, Meister und Installateure Aktuelle Regelwerke Anforderungen der Wärmeerzeuger Heizungssysteme normgerecht betreiben Messtechnik, Kontrolle und Dokumentation Heizungswasseraufbereitung VDI 2035 Grundlagen und Verfahrenstechnik Grundlagen der VDI 2035, EN 1717, ÖNORM H und den Empfehlungen des ZVSHK und BDH Praktische Anwendung der JUDO Produktpalette, inklusive Messgeräte Die novellierte Trinkwasserverordnung 2015 Zielgruppe: Planer, Techniker, Großhandel, Fachhandwerker der SHK, Immobilieneigentümer, Vermieter und Hausverwalter, Betreiber von Trinkwasseranlagen in Hotels, Krankenhäusern, Kindergärten und Pflegeeinrichtungen Die wichtigsten Aspekte auf einen Blick. Die dritte Änderung der novellierten Trinkwasserverordnung ist am in Kraft getreten. Höhere Anforderungen an die Sicherheit, strengere Grenzwerte und zusätzliche Pflichten kommen auf Planer, SHK-Fachhandwerker und Betreiber zu. 3

4 Trinkwasserhygiene nach VDI/DVGW 6023, Kategorie B JUDO ist zugelassener Schulungspartner des VDI/DVGW für die Richtlinie 6023 Zielgruppe: Installateure (Ingenieure, Techniker und Meister) Hygiene in der Trinkwasserinstallation Trinkwasserverordnung Hygienerelevante Grundlagen Problemzonen der Hygiene Messverfahren Ausführliche Unterlagen Text VDI/DVGW 6023 Kosten: 199 EUR zzgl. MwSt. (Speisen und Getränke inklusive) Trinkwasserhygiene nach VDI/DVGW 6023, Kategorie A JUDO ist zugelassener Schulungspartner des VDI/DVGW für die Richtlinie 6023 Dauer: 2 Tage Zielgruppe: Ingenieure, Techniker und Meister (Installateure) Zusätzliche Inhalte zur Kategorie B: Gesundheitliche Aspekte Probenahme Maßgebende Gesetze und Verordnungen Kosten: 299 EUR zzgl. MwSt. (Speisen und Getränke inklusive, ohne Übernachtung) VDI 4704 Kategorie A Warmwasser-Heizungsanlagen Wasserbeschaffenheit, Druckhaltung, Entgasung JUDO ist zugelassener Schulungspartner des VDI für die Richtlinie 4704 Dauer: 2 Tage Zielgruppe: Diplom-Ingenieure, Bachelor, Master, Techniker oder Meister in der Wärme-, Kälte-, Raumluftoder Sanitärtechnik Inhalte (theorie- und planungsorientiert): 1. Tag: Wasserbeschaffenheit Steinbildung Wasserseitige Korrosion 2. Tag: Druckhaltung Entlüftung Entgasung VDI 4704 Kategorie B Warmwasser-Heizungsanlagen Wasserbeschaffenheit, Druckhaltung, Entgasung JUDO ist zugelassener Schulungspartner des VDI für die Richtlinie 4704 Dauer: 2 Tage Zielgruppe: Handwerker und Praktiker in der Wärme-, Kälte-, Raumluft- oder Sanitärtechnik Inhalte (praktisch und anwendungsorientiert): 1. Tag: Wasserbeschaffenheit Steinbildung Wasserseitige Korrosion 2. Tag: Druckhaltung Entlüftung Entgasung Kosten: Tag 1 und Tag 2 können einzeln oder als Block belegt werden. Die Gebühr für einen einzelnen Tag beträgt 250 EUR, für beide Tage 420 EUR. Speisen, Getränke und Seminarunterlagen sind inklusive. Die Übernachtung ist im Preis nicht enthalten. Agieren statt reagieren Welches Produkt bei welchem Problem? Informieren und überzeugen Neue Strategien in Zeiten des www Praxisbezogene Beispiele Ladies Day Zielgruppe: Frauen aus dem Installateurhandwerk Allgemeine Verkaufstechniken Vorteile der JUDO Haustechnik Argumente und Strategien Kosten: Tag 1 und Tag 2 können einzeln oder als Block belegt werden. Die Gebühr für einen einzelnen Tag beträgt 250 EUR, für beide Tage 420 EUR. Speisen, Getränke und Seminarunterlagen sind inklusive. Die Übernachtung ist im Preis nicht enthalten. 4

5 Die JUDO Schulungszentren Dicht am Thema, nah bei Ihnen: JUDO Seminare finden auch regelmäßig in unseren Schulungszentren statt an insgesamt 15 Standorten in Deutschland und Österreich, und einmal auch in Ihrer Nähe. Weitere Informationen zu Orten und Terminen finden Sie unter judo.eu/seminare. Auf Wunsch und bei entsprechender Teilnehmerzahl kommen unsere Referenten auch zu Ihnen ins Haus für ein Seminar oder eine Werkbankschulung. So sparen Sie Zeit und Kosten. Weitere Informationen zu den JUDO Seminaren erhalten Sie unter: judo.eu/seminare 5

6 Sie haben Interesse? Unsere Mitarbeiter im JULIUS DOPSLAFF Campus beantworten Ihnen weitere Fragen und nehmen auch gern Ihre Anmeldung entgegen. Manuela Wulf Telefon Katrin Schreiber Telefon Weitere Informationen zu unseren Seminaren, zu Terminen und Veranstaltungsorten sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter Wir bitten Sie, sich spätestens 10 Tage vor Beginn eines Seminars anzumelden. Sollten Sie zu einem Termin verhindert sein, sind wir dankbar für eine kurze Nachricht. judo.eu JUDO Wasseraufbereitung GmbH Postfach 380 D Winnenden Tel Fax JUDO Wasseraufbereitung GmbH Niederlassung Österreich Zur Schleuse 5 A-2000 Stockerau Tel Fax JUDO Wasseraufbereitung AG Industriestrasse 15 CH Liestal Tel Fax Irrtum und Änderungen vorbehalten JD PP

Übersicht Seminare 2015

Übersicht Seminare 2015 Glockenbruchweg 80 34134 Kassel Telefon: 0561 94175-0 www.pfaff-wassertechnik.de Übersicht Seminare 2015 Die Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH bietet Ihnen bundesweit viele Seminare zu den Themen Wasseraufbereitung,

Mehr

VDI/DVGW 6023. Typ A und Typ B Hygiene in der Trinkwasserinstallation

VDI/DVGW 6023. Typ A und Typ B Hygiene in der Trinkwasserinstallation VDI/DVGW 6023 Typ A und Typ B Hygiene in der Trinkwasserinstallation Warum eine Schulung VDI/DVGW 6023? Die novellierte Trinkwasserverordnung fordert, dass bei der Wassergewinnung, Wasseraufbereitung und

Mehr

Für mehr Profit und Perspektiven: Tipps und Tricks von Branchen-Profis. Im neuen SYR TechCenter.

Für mehr Profit und Perspektiven: Tipps und Tricks von Branchen-Profis. Im neuen SYR TechCenter. Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. 2016 Henry Ford UNSER SEMINARPROGRAMM Für mehr Profit und Perspektiven: Tipps und Tricks von Branchen-Profis. Im neuen SYR TechCenter.

Mehr

Seminarprogramm Technik 1/2011

Seminarprogramm Technik 1/2011 Seminarprogramm Technik 1/2011 1151 Seite 1 / 15 1 Vorwort Sehr geehrter Leser, wir freuen uns, Ihnen auf den folgenden Seiten mehrere Seminare zur Weiterbildungen anbieten zu können. Unser Ziel ist eine

Mehr

Wissenswert 2014/15. Seminarprogramm für den Handwerksbetrieb

Wissenswert 2014/15. Seminarprogramm für den Handwerksbetrieb Wissenswert 2014/15 Seminarprogramm für den Handwerksbetrieb ? Für Wissbegierige Eine kompetente Beratung und fundierte Kenntnisse aktueller Themen, Trends und Technologien machen Sie und Ihr Unternehmen

Mehr

Technische Bewertungsgrundlage für die Objektuntersuchung Legionellen im Trinkwasser

Technische Bewertungsgrundlage für die Objektuntersuchung Legionellen im Trinkwasser Technische Bewertungsgrundlage für die Objektuntersuchung Legionellen im Trinkwasser Bei der Bewertung von Trinkwassersystemen und deren Korrosionsverhalten legen wir im Wesentlichen folgende Vorschriften

Mehr

Hygieneschulung nach VDI 6022, Kat. B und A

Hygieneschulung nach VDI 6022, Kat. B und A Hygieneschulung nach VDI 6022, Kat. B und A Weiterbildung Technische Raumlufthygiene Raumluftqualität in kompetenten Händen Lehrgangsreihe Raumluftqualität Mängel in der Konzeption, bei der Herstellung,

Mehr

Seminarplaner 2016. Gebäudetechnik

Seminarplaner 2016. Gebäudetechnik Seminarplaner 2016 Gebäudetechnik Editorial WISSEN FÜR IHRE TÄGLICHE PRAXIS REHAU Akademie Bau Wir wissen, wie kostbar Ihre Zeit ist. Die Seminare der REHAU AKADEMIE Bau bringen deshalb die wichtigen

Mehr

ntelligent behandeltes Wasser

ntelligent behandeltes Wasser ntelligent behandeltes Wasser M 6h Der pure Genuss Wasser in perfekter Balance. Kühles, klares, reines Wasser ein wahrer Genuss. Trinkwasser ist nicht nur unser Lebensmittel Nummer eins, sondern ist auch

Mehr

So planen Sie Veranstaltungen. Marketing. Tage / Wochen vor Anzeigenschluss Ihr Termin Erledigt?

So planen Sie Veranstaltungen. Marketing. Tage / Wochen vor Anzeigenschluss Ihr Termin Erledigt? So planen Sie Veranstaltungen Marketing Aktion: Termin: Tage / Wochen vor Anzeigenschluss Ihr Termin Erledigt? 1. Idee, Ziel und Größe der Aktion festlegen ca. 12-24 Wochen 2. Detail Konzept ca. 12 Wochen

Mehr

seminar 3. März 2016 Wissenswertes 2016 für das Textillabor Testing and engineering for surface, cleaning and textile technology

seminar 3. März 2016 Wissenswertes 2016 für das Textillabor Testing and engineering for surface, cleaning and textile technology seminar 3. März 2016 Wissenswertes 2016 für das Textillabor Testing and engineering for surface, cleaning and textile technology weiterbildung weber & leucht Erfolgreiche und nachhaltige Weiterbildung

Mehr

IMMOBILIEN-SEMINARE 2014/2015. Neuer Job, neue Möglichkeiten! Vorsprung durch Information, Schulung und Coaching

IMMOBILIEN-SEMINARE 2014/2015. Neuer Job, neue Möglichkeiten! Vorsprung durch Information, Schulung und Coaching IMMOBILIEN-SEMINARE 2014/2015 Neuer Job, neue Möglichkeiten! Vorsprung durch Information, Schulung und Coaching IMMOBILIEN-SEMINARE Wollten Sie schon immer mehr über Immobilien wissen? Vielleicht Wohnungen

Mehr

Schlankes Riskmanagement für KMU

Schlankes Riskmanagement für KMU Praxis-Seminar Schlankes Riskmanagement für KMU Erfolgsfaktoren für die richtigen Entscheide 1-Tagesseminar: Donnerstag, 30. September 2010 So betreiben Sie eine effiziente Risikobeurteilung für ein effektives

Mehr

DFLW e.v. GESETZLICHE GRUNDLAGEN, FORTBILDUNGSANGEBOTE

DFLW e.v. GESETZLICHE GRUNDLAGEN, FORTBILDUNGSANGEBOTE DFLW e.v. GESETZLICHE GRUNDLAGEN, FORTBILDUNGSANGEBOTE 1 DIE BEDEUTUNG VON TRINKWASSERHYGIENE Trinkwasser ist das Lebensmittel Nummer eins in Deutschland. Daher unterliegt es, wie alle anderen Lebensmittel

Mehr

Schulungsansatz. Unser Ansatz lautet kurz: Aus der Praxis in die Praxis!

Schulungsansatz. Unser Ansatz lautet kurz: Aus der Praxis in die Praxis! Schulungsansatz Unser Ansatz lautet kurz: Aus der Praxis in die Praxis! Als Referenten führen Hans Becker- Fachberater, ausgebildete Coaches, durch die Schulungen und geben ihre Erfahrungen und Erkenntnisse

Mehr

bei Rückfragen erreichen Sie Herrn Daniel Aslan unter: 0 52 51 171 341 oder per EMail: d.aslan@wegener.biz

bei Rückfragen erreichen Sie Herrn Daniel Aslan unter: 0 52 51 171 341 oder per EMail: d.aslan@wegener.biz bei Rückfragen erreichen Sie Herrn Daniel Aslan unter: 0 52 51 171 341 oder per EMail: d.aslan@wegener.biz AKTION Trinkwasserfilter-NRW Grünbeck BOXER RD+ & GENO STOP Es besteht keine Beschränkung bei

Mehr

Herzlich Willkommen! Danny Martin Ruhnke Oventrop GmbH & Co. KG

Herzlich Willkommen! Danny Martin Ruhnke Oventrop GmbH & Co. KG Herzlich Willkommen! Danny Martin Ruhnke Oventrop GmbH & Co. KG Produkte für effiziente, einwandfrei funktionierende Systeme Systeme für hygienische Trinkwassererwärmung und -Verteilung Optimieren von

Mehr

50-00-01 50-00-02 > > > > > > > > > > > > > > > > Zielgruppe

50-00-01 50-00-02 > > > > > > > > > > > > > > > > Zielgruppe SEMINAR 50-00-01 Grundlagen der Pumpentechnik SEMINAR 50-00-02 Druckerhöhungsanlagen Menschen, die sich im Rahmen ihrer Aufgaben mit Kreiselpumpen beschäftigen. Meister, Fachhandwerker und Kundendiensttechniker

Mehr

Für alle, die nach oben wollen: Roto Seminare 2016 Praxisorientierte Schulungen für Handwerk und Handel in der Region

Für alle, die nach oben wollen: Roto Seminare 2016 Praxisorientierte Schulungen für Handwerk und Handel in der Region Für alle, die nach oben wollen: Roto Seminare 2016 Praxisorientierte Schulungen für Handwerk und Handel in der Region Unser Wissen Ihr Erfolg Wir bringen Sie auf den neuesten Stand Lieber Profi am Dach,

Mehr

KompetenzCentrum SEMINARPROGRAMM 2016. Bis zum 29.02.2016. anmelden und 20 % Frühbucher-Rabatt sichern!

KompetenzCentrum SEMINARPROGRAMM 2016. Bis zum 29.02.2016. anmelden und 20 % Frühbucher-Rabatt sichern! KompetenzCentrum SEMINARPROGRAMM 2016 Bis zum 29.02.2016 anmelden und 20 % Frühbucher-Rabatt sichern! Das Angebot ebro Electronic ist Messtechnik-Spezialist für Datenlogger und Handmessgeräte. Das Ingolstädter

Mehr

Der neue DGNB Consultant für Planung und Architektur

Der neue DGNB Consultant für Planung und Architektur Der neue DGNB Consultant für Planung und Architektur DGNB Aus- und Weiterbildungsabschlüsse Orientierung der DGNB Aus- und Weiterbildung an den entsprechenden Zielgruppen und mit den geforderten Inhalten.

Mehr

Seminare 1 2011 Seminare 1 2012

Seminare 1 2011 Seminare 1 2012 Seminare 1 2011 Seminare 1 2012 Seminare 2 2011 Seminare 2 2012 1 Neue Kompetenzen Neue Perspektiven Ihr objectflor-schulungsteam Jörg Leidenfrost Leiter Anwendungstechnik und Schulungswesen IHR WISSEN

Mehr

Seminare 2015. Thema:

Seminare 2015. Thema: Seminare 2015 Thema: Klinische Prüfung und Bewertung von n (1. Tag) (veranstaltet von der mdt GmbH Ochsenhausen. 2-tägig; auch einzeln zu buchen) 21.10.2015 / Stuttgart Referenten: Zielgruppe: Seminarziele:

Mehr

Energieeffizienz im Gebäudebestand. Fachseminare für Energieberater und Handwerksbetriebe. Dezember 2013

Energieeffizienz im Gebäudebestand. Fachseminare für Energieberater und Handwerksbetriebe. Dezember 2013 Energieeffizienz im Gebäudebestand Fachseminare für Energieberater und Handwerksbetriebe Dezember 2013 in Kooperation mit Klimaschutzagentur Mittelweser e. V. und den Kreishandwerkerschaften Diepholz/Nienburg

Mehr

Wir für Sie: Es ist ein Erlebnis zu sehen, wie ein Haus entsteht.

Wir für Sie: Es ist ein Erlebnis zu sehen, wie ein Haus entsteht. Exposé Musterhaus Ihr Haus ist Ihr zentraler Lebensraum. Es bietet Schutz und Geborgenheit, ist Raum für Ruhe, Erholung und Entspannung, aber auch für Spaß und Unterhaltung in der Familie oder mit Freunden.

Mehr

Optimales Heizungswasser. Für dauerhaften Schutz und Energieeffizienz.

Optimales Heizungswasser. Für dauerhaften Schutz und Energieeffizienz. PERMASOFT und HEIZUNGSBEFÜLLSTATIONEN Optimales Heizungswasser. Für dauerhaften Schutz und Energieeffizienz. n a c h h a lt i g e W a s s e r b e h a n d lu n g z u r O p t i m i e r u n g v o n H e i

Mehr

Schulungsprogramm 2015 Mit System und Fachwissen zu mehr Erfolg

Schulungsprogramm 2015 Mit System und Fachwissen zu mehr Erfolg Schulungsprogramm 2015 Mit System und Fachwissen zu mehr Erfolg 2 3 KME Die Evolution des Kupfers Die KME ist ein europäischer Industriekonzern, der in der Herstellung und Vermarktung von Produkten aus

Mehr

Wasseruntersuchungen nach Trinkwasserverordnung

Wasseruntersuchungen nach Trinkwasserverordnung Wasseruntersuchungen nach Trinkwasserverordnung Legionellen-und Mikrobiologische Untersuchungen Vermieter oder Hausverwaltungen müssen Warmwasserversorgungsanlagen jährlich auf Legionellen überprüfen lassen!

Mehr

LEISTUNGEN MIT AUSLANDSBEZUG

LEISTUNGEN MIT AUSLANDSBEZUG UMSATZSTEUER-IMPULS FÜR GESUNDHEITSEINRICHTUNGEN Schwerpunkt LEISTUNGEN MIT AUSLANDSBEZUG UMSATZSTEUER-IMPULS IMPULS, ein physikalischer Ausdruck für Masse in Bewegung. IMPULS bedeutet aber auch Anregung

Mehr

Strategisches Technologie- und Innovationsmanagement Antriebsfeder erfolgreicher Unternehmen

Strategisches Technologie- und Innovationsmanagement Antriebsfeder erfolgreicher Unternehmen 2-Tage Experten-Seminar 1249 SEM-Q-INNO1-2 Strategisches Technologie- und Innovationsmanagement Antriebsfeder erfolgreicher Unternehmen Top Executive Seminar mit Dr.-Ing. Peter Klose Dieses 2-tägige Seminar

Mehr

EFFIZIENTER FÜHRUNGSWERKZEUGKASTEN FÜR INGENIEURE

EFFIZIENTER FÜHRUNGSWERKZEUGKASTEN FÜR INGENIEURE Deutsches Industrieforum für Technologie E I N L A D U N G Z U M I N T E N S I V S E M I N A R F O R U M F Ü H R U N G S M A N A G E M E N T EFFIZIENTER FÜHRUNGSWERKZEUGKASTEN FÜR INGENIEURE Sicherheit

Mehr

Seminar. Präsentationstraining für Führungskräfte, Spezialisten und Entscheider

Seminar. Präsentationstraining für Führungskräfte, Spezialisten und Entscheider Seminar Präsentationstraining für Führungskräfte, Spezialisten und Entscheider 12.04.2010 Düsseldorf 15210 30.04.2010 München 17610 28.05.2010 München 17710 14.07.2010 München 15310 10.11.2010 Düsseldorf

Mehr

PRAXIS FÜR PRAKTIKER. VDAB-QM-Handbuches. Auf Basis des. Ein Angebot der H&S QM-Service Ltd., Augsburg

PRAXIS FÜR PRAKTIKER. VDAB-QM-Handbuches. Auf Basis des. Ein Angebot der H&S QM-Service Ltd., Augsburg Auf Basis des VDAB-QM-Handbuches PRAXIS FÜR PRAKTIKER Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e. V. Ein Angebot der H&S QM-Service Ltd., Augsburg In Zusammenarbeit und mit freundlicher Unterstützung

Mehr

MAKING MODERN LIVING POSSIBLE. Danfoss Wärmeautomatik

MAKING MODERN LIVING POSSIBLE. Danfoss Wärmeautomatik MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Danfoss Wärmeautomatik Schulungsprogramm 2009 Schulungsprogramm 2009 Danfoss GmbH Bereich Wärmeautomatik Mit Danfoss ist alles geregelt! Als Danfoss 1933 mit der Entwicklung

Mehr

Academy Schulungen und Seminare 2014 Lebensmittelsicherheit

Academy Schulungen und Seminare 2014 Lebensmittelsicherheit Academy Schulungen und Seminare 2014 Lebensmittelsicherheit BERATUNG ANALYTIK PLANUNG 2 Lebensmittelsicherheit Die Sicherheit von Lebensmitteln zu gewährleisten, ist für Unternehmen der Lebensmittelbranche

Mehr

Seminare 2014/15. Alles, was Sie über Sicherheitsventile wissen sollten. The-Safety-Valve.com

Seminare 2014/15. Alles, was Sie über Sicherheitsventile wissen sollten. The-Safety-Valve.com Seminare 2014/15 Alles, was Sie über Sicherheitsventile wissen sollten. The-Safety-Valve.com Organisatorische Informationen Anmeldung Bitte melden Sie sich schriftlich unter seminar@leser.com an. Auf unserer

Mehr

2-tägiges Praktikerseminar zum Thema Organisation und finanzielle Steuerung von Stadtmarketingorganisationen

2-tägiges Praktikerseminar zum Thema Organisation und finanzielle Steuerung von Stadtmarketingorganisationen 2-tägiges Praktikerseminar zum Thema Organisation und finanzielle Steuerung von 14./15. Februar 2005 in der Kolping-Akademie, Ingolstadt Ein Praxisseminar nebst Workshop für Geschäftsführer und Mitarbeiter

Mehr

Führung in technischen Berufen

Führung in technischen Berufen Deutsches Industrieforum für Technologie E I N L A D U N G Z U M I N T E N S I V S E M I N A R F O R U M F Ü H R U N G S M A N A G E M E N T Führung in technischen Berufen Systeme, Modelle und Methoden

Mehr

Für Endoskopie-Assistenzpersonal 2015

Für Endoskopie-Assistenzpersonal 2015 FORTBILDUNGSPROGRAMM Für Endoskopie-Assistenzpersonal 2015 1 INHALT Begrüßung Flexible Endoskopie Kompakt Dreitageskurs Zweitageskurs Hygiene & Schadensprävention Anwendertraining ETD3/ETD4 Ihre Anmeldung

Mehr

Schulungsprogramm 2015 Kompetenz in der Lagertechnik AKADEMIE

Schulungsprogramm 2015 Kompetenz in der Lagertechnik AKADEMIE Schulungsprogramm 2015 Kompetenz in der Lagertechnik AKADEMIE Vorwort» Herzlich willkommen... in der SCHULTE AKADEMIE Sehr geehrte Damen und Herren, als unser Handelspartner hat Ihr Erfolg für uns höchste

Mehr

Energieeffizienz Dienstleistung der EVU

Energieeffizienz Dienstleistung der EVU ifed. Seminar Energieeffizienz Dienstleistung der EVU Ziel/Inhalt Das Ziel des Seminars liegt in der Befähigung der Teilnehmer als kompetente Partner von Industrie- und Gewerbekunden bei allen Fragen rund

Mehr

Partner Paket Plus. Ihr persönlicher Gutschein von LINZ GAS Vertrieb und Viessmann

Partner Paket Plus. Ihr persönlicher Gutschein von LINZ GAS Vertrieb und Viessmann Partner Paket Plus Ihr persönlicher Gutschein von LINZ GAS Vertrieb und Viessmann Sonnige Aussichten mit Erdgas und Solarenergie Mit Erdgas genießen Sie warmes Wasser und wohlige Wärme auf Knopfdruck.

Mehr

Trainingscenter - D Competence. Seminarprogramm 2015. CEAG Products

Trainingscenter - D Competence. Seminarprogramm 2015. CEAG Products Trainingscenter - D Competence Seminarprogramm 2015 CEAG Products Für Ihre Sicherheit Ihr zuverlässiger Partner für Explosionsschutz-Seminare Als Tochterunternehmen von Eaton Corporation plc ist Eaton

Mehr

Working Across Europe: Interkulturelle Kompetenz Europa

Working Across Europe: Interkulturelle Kompetenz Europa Working Across Europe: Interkulturelle Kompetenz Europa Problemfeld europaweiter Einsätze der Führungskräfte und Mitarbeiter Entgegen aller Annahmen; Europa ist die kulturheterogenste Region der Welt!

Mehr

CE-KENNZEICHNUNG i m M aschi nen- und Anl agenbau unter Berücksi chti gung

CE-KENNZEICHNUNG i m M aschi nen- und Anl agenbau unter Berücksi chti gung D eutsches Ind ustriefor um für Technolog ie DIF E I N L A D U N G Z U M S E M I N A R F O R U M C E - K E N N Z E I C H N U N G CE-KENNZEICHNUNG i m M aschi nen- und Anl agenbau unter Berücksi chti gung

Mehr

Legionellen-Untersuchungen in Trinkwasser-Installationen

Legionellen-Untersuchungen in Trinkwasser-Installationen Legionellen-Untersuchungen in Trinkwasser-Installationen Information für Unternehmer/sonstige Inhaber (UsI) einer Trinkwasser-Installation, in der sich eine Großanlage zur Trinkwassererwärmung befindet

Mehr

2-tägiges Praktikerseminar zum Thema Organisation und finanzielle Steuerung von Stadtmarketingorganisationen

2-tägiges Praktikerseminar zum Thema Organisation und finanzielle Steuerung von Stadtmarketingorganisationen 2-tägiges Praktikerseminar zum Thema Organisation und finanzielle Steuerung von Stadtmarketingorganisationen 25. / 26. November 2005 Eurogress Aachen Ein Praxisseminar nebst Workshop für Geschäftsführer

Mehr

PAULI AKADEMIE SCHULUNG SCHAFFT VORSPRUNG

PAULI AKADEMIE SCHULUNG SCHAFFT VORSPRUNG PAULI AKADEMIE SCHULUNG SCHAFFT VORSPRUNG FO R T B I L D UNGS B E S C H E I NI GUNG Der Weg zum Duschenmaster ein Qualifikationszertifikat der Pauli Akademie Der Duschenmaster ist ein Zertifikat, das durch

Mehr

AUSWIRKUNGEN DER NEUEN TRINKWASSERVERORDNUNG AUF PLANUNG UND HANDWERK

AUSWIRKUNGEN DER NEUEN TRINKWASSERVERORDNUNG AUF PLANUNG UND HANDWERK AUSWIRKUNGEN DER NEUEN TRINKWASSERVERORDNUNG AUF PLANUNG UND HANDWERK Franz-Josef Heinrichs, Stv. Geschäftsführer Technik, ZVSHK, St. Augustin 1 TrinkwV richtet sich an alle Beteiligten: Wasserversorgungsunternehmen

Mehr

Werkstatt- und Zube- hörgeschäft auszubauen. AL-KO chassis-techniker

Werkstatt- und Zube- hörgeschäft auszubauen. AL-KO chassis-techniker AL-KO Academy Seminarprogramm 2013 I 2014 Al-KO Academy Um den bestmöglichen Service am Kunden zu leisten und um als kompetenter Ansprechpartner jede Situation souverän meistern zu können, ist permanentes

Mehr

TUXGUARD Einladung / Anmeldung Trainings und Workshop Administrator Anwenderschulung (1täges- Workshop) 23.06.2009 in Saarbrücken

TUXGUARD Einladung / Anmeldung Trainings und Workshop Administrator Anwenderschulung (1täges- Workshop) 23.06.2009 in Saarbrücken TUXGUARD Einladung / Anmeldung Trainings und Workshop Administrator Anwenderschulung (1täges- Workshop) 23.06.2009 in Saarbrücken sales@tuxguard.com Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie herzlich

Mehr

WolfAkademie Seminarangebot Klima/Lüftung

WolfAkademie Seminarangebot Klima/Lüftung WolfAkademie Seminarangebot Klima/Lüftung Wissen von Profis - Für Profis Wissen und Kompetenz sichern den Erfolg der Arbeit. Das gilt umso mehr, je schneller sich unsere technische Welt verändert. Die

Mehr

Der agile Projektleiter von morgen. Vom Techniker zum Künstler

Der agile Projektleiter von morgen. Vom Techniker zum Künstler Der agile Projektleiter von morgen Vom Techniker zum Künstler Der agile Projektleiter von morgen "Die Top-Projektleiter von morgen machen nicht einfach Projekte, sie erzeugen Werte" (Mary Gerush, Forrester

Mehr

Wertstromanalyse & -design

Wertstromanalyse & -design Wertstromanalyse & -design mit Werksbesichtigung Produktwege unter die Lupe nehmen 1-Tages-Seminar mit Werksbesichtigung Wertstromanalyse & -design Produktwege unter die Lupe nehmen Bestehende Prozesse

Mehr

PRAXIS FÜR PRAKTIKER. VDAB-QM-Handbuches. Weiterbildung WICHTIG - ACHTUNG. Auf Basis des. Lehrgang ist für unabhängige Sachverständige anerkannt

PRAXIS FÜR PRAKTIKER. VDAB-QM-Handbuches. Weiterbildung WICHTIG - ACHTUNG. Auf Basis des. Lehrgang ist für unabhängige Sachverständige anerkannt Auf Basis des VDAB-QM-Handbuches WICHTIG - ACHTUNG Lehrgang ist für unabhängige Sachverständige anerkannt PRAXIS FÜR PRAKTIKER Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e. V. Ein Angebot der H&S QM-Service

Mehr

SEMINARKALENDER. www.makra.com

SEMINARKALENDER. www.makra.com SEMINARKALENDER 2015 www.makra.com PHASE 1 AUSSENREINIGUNG PHASE 2 INNENREINIGUNG UND -PFLEGE PHASE 3 AUSSENPFLEGE PHASE 4 SCHEIBENREINIGUNG Mitglied Bundesverband Fahrzeugaufbereitung e.v. (BFA) CARE4

Mehr

Menschen entwickeln. Erfolge gestalten. Anmeldebogen

Menschen entwickeln. Erfolge gestalten. Anmeldebogen Menschen entwickeln. Erfolge gestalten. Anmeldebogen Trainingsakademie Süddeutschland Aus der Region. Für die Region. Mit mehreren Ausbildungszentren in Süddeutschland und einem qualifizierten Trainer-

Mehr

Die Außenwelt nutzen: Open Innovation in das Ideenmanagement integrieren

Die Außenwelt nutzen: Open Innovation in das Ideenmanagement integrieren Seminar Die Außenwelt nutzen: Open Innovation in das Ideenmanagement integrieren 23. Mai 2013 Darmstadt, Im Innovarium, Das Konzept von Open Innovation Um im heutigen globalen Wettbewerb erfolgreich zu

Mehr

Öffentliche Auftraggeber

Öffentliche Auftraggeber Vertriebsseminar und Workshop Öffentliche Auftraggeber Unternehmensentwicklung 27. und 28. September 2006, München Praxisorientiertes Seminar und Workshop > Vertrieb auf Erfolgskurs Ausschreibungsakquisition,

Mehr

Ideenmanagement / BVW

Ideenmanagement / BVW Das Know-how. Ideenmanagement / BVW Ihre Qualifizierung bei der REFA GmbH. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. 27. und 28. Mai 2010, Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus www.refa.de

Mehr

Führungskompetenz 1 - Basiskurs

Führungskompetenz 1 - Basiskurs Seminar Führungskompetenz 1 - Basiskurs 11.12 13.12.2013 in Düsseldorf Seminarnummer 10713 17.02 19.02.2014 in München Seminarnummer 10014 01.04 03.04.2014 in Düsseldorf Seminarnummer 10114 05.05 07.05.2014

Mehr

EINLADUNG. Maschinensicherheit. SSI-Seminar. 26. November 2015

EINLADUNG. Maschinensicherheit. SSI-Seminar. 26. November 2015 EINLADUNG SSI-Seminar Maschinensicherheit + Gesetzliche Grundlagen CH und EU + Maschinenrichtlinie 2006/42/EG + Begriffe der Sicherheitstechnik, Normen + Konformitätsbewertungsverfahren + Risikobeurteilung

Mehr

ARBEITSSCHUTZ UND SICHERHEIT

ARBEITSSCHUTZ UND SICHERHEIT 8 industrieblick, fotolia.com 9 ARBEITSSCHUTZ UND SICHERHEIT Das bieten Ihnen die folgenden Seiten: ARBEITSSCHUTZ...10 BETRIEBS-/ANLAGENSICHERHEIT...14 QUALITÄTSMANAGEMENT...24 BRANDSCHUTZ...26 GEFAHRSTOFF-/CHEMIKALIENRECHT...31

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ Linux-LPI: LPIC-1-Zertifizierungsausbildung (Kurs-ID: LC1) Seminarziel Angesprochener Teilnehmerkreis: LPIC-1-Kandidaten (Junior-Level-Administration). Ziel der LPI-C-Zertifizierung ist es, dass Linux-Administratoren

Mehr

Wir verstehen Ihr Handwerk.

Wir verstehen Ihr Handwerk. EINLADUNG KOMPETENZTAG HAUSTECHNIK IN KASENDORF 20. NOVEMBER 2015 2 BTI KOMPETENZTAG Wir verstehen Ihr. Nach diesem Selbstverständnis leben und arbeiten wir bei der BTI. Wir möchten Kunden und Interessierten

Mehr

Nachfolgend erhalten Sie unser Angebot, die Beträge verstehen sich inklusive MwSt.

Nachfolgend erhalten Sie unser Angebot, die Beträge verstehen sich inklusive MwSt. akzept e.v. Frau Christine Kluge Haberkorn Südwestkorso 14 12161 Berlin Tel.: 030 / 827 06 946 Mail.: akzeptbuero@yahoo.de Angebot vom 25.02.2015 Sehr geehrte Frau Kluge-Haberkorn, wir freuen uns sehr

Mehr

Zum Veranstaltungsinhalt

Zum Veranstaltungsinhalt Zum Veranstaltungsinhalt Wenn Sie im Russland-Geschäft aktiv sind, stellen sich Ihnen immer wieder folgende Kernfragen: Wie sehen optimale Verträge im Russland-Geschäft aus? Welche Sicherungsinstrumente

Mehr

Vergaberecht und Fördermittel. Praxisseminar. 08. Mai 2015, Düsseldorf. Aus der Praxis für die Praxis. www.fuehrungskraefte-forum.

Vergaberecht und Fördermittel. Praxisseminar. 08. Mai 2015, Düsseldorf. Aus der Praxis für die Praxis. www.fuehrungskraefte-forum. Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar Vergaberecht und Fördermittel 08. Mai 2015, Düsseldorf www.fuehrungskraefte-forum.de 2 Kompetenz für Fach- und Führungskräfte

Mehr

FRIATEC Division Technische Kunststoffe

FRIATEC Division Technische Kunststoffe FRIATEC Division Technische Kunststoffe FRIALEN FRIAFIT FRIATOOLS FRIAGRIP Seminare 2010/2011 STRAUB PE-Rohrleitungssysteme: Wirtschaftlichkeit, einfaches Handling und hohe Zuverlässigkeit haben Polyethylen

Mehr

Kennzahlengestützte Unternehmensführung

Kennzahlengestützte Unternehmensführung Erfahrungsaustausch KPI und KEC am 26. Januar 2016 in der LANXESS Arena in Köln Mit exklusivem Erfahrungsaustausch beim Spiel der: Agenda Erfahrungsaustausch KPI & KEC am 26. Januar 2016 in der LANXESS

Mehr

REMKO SEMINARE 2016. REMKO Seminare Intensiv-Sachkunde-Seminare Kategorie I Klima-Seminare Kaltwasser-Seminare Wärmepumpen-Seminare Wärme-Seminare

REMKO SEMINARE 2016. REMKO Seminare Intensiv-Sachkunde-Seminare Kategorie I Klima-Seminare Kaltwasser-Seminare Wärmepumpen-Seminare Wärme-Seminare REMKO SEMINARE 2016 REMKO Seminare Intensiv-Sachkunde-Seminare Kategorie I Klima-Seminare Kaltwasser-Seminare Wärmepumpen-Seminare Wärme-Seminare Qualität mit System REMKO SEMINARE Die praxisorientierten

Mehr

CARAT Online-Training 2015

CARAT Online-Training 2015 CARAT Online-Training Die erfolgreichste Freiheit des Lernens Sie haben keine Zeit für Seminare außer Haus? Der Weg zu unserem Seminarzentrum ist Ihnen zu weit? Sie benötigen Unterstützung zu konkreten

Mehr

Architekten verstehen Architekten begeistern

Architekten verstehen Architekten begeistern AUSBILDUNGSGANG Architekten verstehen Architekten begeistern Architekten sind eigen! Architekten sind schwierig! Architekten sind wichtige Multiplikatoren im Vertrieb! Wer sie und ihre Erwartungen versteht,

Mehr

Qualität - Kompetenz - Zuverlässigkeit

Qualität - Kompetenz - Zuverlässigkeit Qualität - Kompetenz - Zuverlässigkeit Der sichere Weg in die Zukunft. Seit über 80 Jahren für Sie in Hildesheim Wir bringen Ihnen Wärme und Wohlbefinden ins Haus. Sanitär Heizung Lüftung Meisterbetrieb

Mehr

Seminare und Lehrgänge 2016

Seminare und Lehrgänge 2016 Seminare und Lehrgänge 2016 Umwelt Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Energie Gesundheit Personal Gewässerschutz Gefahrgut Entsorgung Termine: 10. 11. März 2016, Bonn 03. 04. November 2016, Bonn SCC Dokument

Mehr

Interkulturelle Handlungskompetenz und Durchsetzungsvermögen für weibliche Führungskräfte Am 15. und 16. Mai 2014 in Heidelberg

Interkulturelle Handlungskompetenz und Durchsetzungsvermögen für weibliche Führungskräfte Am 15. und 16. Mai 2014 in Heidelberg Interkulturelle Handlungskompetenz und Durchsetzungsvermögen Am 15. und 16. Mai 2014 in Heidelberg Dieser Workshop richtet sich an alle weiblichen Führungskräfte, die ihre eigene interkulturelle Handlungskompetenz

Mehr

Zertifizierte/r Live Online Trainer/in

Zertifizierte/r Live Online Trainer/in Lernen & Neue Medien Distance Management Führung & Management Arbeitsorganisation Zertifizierte/r Live Online Trainer/in Begeistern Sie mit lebendigen Webinaren im virtuellen Klassenzimmer - In sechs Lerneinheiten

Mehr

Seminare Optimierung von Heizungsanlagen im Bestand und Schulung zum Softwareprogramm ZVPLAN (Einführungsschulung / Aufbauschulung)

Seminare Optimierung von Heizungsanlagen im Bestand und Schulung zum Softwareprogramm ZVPLAN (Einführungsschulung / Aufbauschulung) FACHVERBAND SANITÄR HEIZUNG KLIMA PFALZ Rundschreiben 08/2015 August 2015 KG/CR Seminare Optimierung von Heizungsanlagen im Bestand und Schulung zum Softwareprogramm ZVPLAN (Einführungsschulung / Aufbauschulung)

Mehr

Seminare und Lehrgänge

Seminare und Lehrgänge Technische Akademie Lausitz GbR Seminare und Lehrgänge 2016 Hebe-, Förder- und Transporttechnik Arbeitssicherheit Gefahrguttransport Umwelt /Abfallwirtschaft Elektrotechnik Gebäude-, Raumluft-, Klima-

Mehr

Pressemitteilung ina Planungsgesellschaft mbh, Emilstraße 25, D-64293 Darmstadt, www.ina-darmstadt.de

Pressemitteilung ina Planungsgesellschaft mbh, Emilstraße 25, D-64293 Darmstadt, www.ina-darmstadt.de Fortbildungsangebote mit TU Darmstadt: Fernlehrgänge und Seminar zur EnEV 2014 Qualifizierte Informationen auf dem neusten Stand, berufsständische Fortbildungsverpflichtung erfüllen DARMSTADT, APRIL 2014.

Mehr

Wirksames Führen am Ort des Geschehens

Wirksames Führen am Ort des Geschehens Shopfloor management Wirksames Führen am Ort des Geschehens Shopfloor management Wirksames Führen am Ort des Geschehens Inhalte Zielgruppe - 2 Trainer mit Lean- und Change-Expertise - Was bedeutet Shopfloor

Mehr

Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt

Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt Praxisseminar Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt am 17. Februar 2016 in der Veltins Arena in Gelsenkirchen Das Praxisseminar zur Steigerung der Entwicklungsproduktivität mit Praxisvorträgen von:

Mehr

windhager.com Frischer Wind beim Heizen Seminarprogramm 2011 für Kompetenz-PARTNER

windhager.com Frischer Wind beim Heizen Seminarprogramm 2011 für Kompetenz-PARTNER windhager.com Frischer Wind beim Heizen Seminarprogramm 2011 1 für Kompetenz-PARTNER Beim Heizen weht jetzt ein anderer Wind: Einer, der sich auch in Zukunft rechnet. Sehr geehrter Kompetenz-PARTNER! Noch

Mehr

Social Media für Personaler

Social Media für Personaler Social Media für Personaler Personalrekrutierung mit XING, Facebook, Twitter & Co. Am 17. November 2011 in München Die Themen Grundlagen Wie Sie Social Media für Ihre Aufgaben im HR-Bereich effektiv nutzen

Mehr

Caparol Akademie. Qualität erleben. Seminarprogramm Frühjahr 2014. Beratung kompetent verkaufen. Planung Ideen realisieren

Caparol Akademie. Qualität erleben. Seminarprogramm Frühjahr 2014. Beratung kompetent verkaufen. Planung Ideen realisieren Caparol Akademie Seminarprogramm Frühjahr 2014 Beratung kompetent verkaufen Planung Ideen realisieren Handwerk Professionell verarbeiten Erfolg Wirtschaftlichkeit optimieren Qualität erleben. 2 Mehr wissen,

Mehr

Unsere Seminare im Überblick

Unsere Seminare im Überblick Seminare Unsere Seminare im Überblick Anfahrt Von Profis für Profis Wir veranstalten in regelmäßigen Zeitabständen Seminare und Praxisworkshops. Unsere Schulungen werden von qualifizierten Fachleuten aus

Mehr

Train the Trainer - Die Incoterms 2010

Train the Trainer - Die Incoterms 2010 Zertifizierungs-Seminar von ICC Germany für Trainer / Seminarleiter / Referenten am 4. März 2016 Wer als Dozent Seminare zu den Incoterms 2010 anbieten möchte, benötigt dafür die Qualifizierung als zertifizierter

Mehr

Untergrundanalyse am Objekt. Problemzone Fassade: Analyse / Systemlösungen. Produkte der Zukunft. Wärmedämm-Verbundsysteme in der Praxis

Untergrundanalyse am Objekt. Problemzone Fassade: Analyse / Systemlösungen. Produkte der Zukunft. Wärmedämm-Verbundsysteme in der Praxis Vorwort Wissen und Können sind die Voraussetzung, um erfolgreich sein zu können. Mit unserem Konzept möchten wir dazu beitragen, dem Seminarteilnehmer wichtige und aktuelle Kenntnisse für den Erfolg zu

Mehr

Teilnahmebedingungen (vollständig) Aktion Trinkwasserfilter NRW 2015

Teilnahmebedingungen (vollständig) Aktion Trinkwasserfilter NRW 2015 Teilnahmebedingungen (vollständig) Aktion Trinkwasserfilter NRW 2015 Veranstalter Fachverband Sanitär Heizung Klima (SHK) NRW Jahnstraße 52 40215 Düsseldorf Tel: 0211-69065-0 Fax: 0211-69065-28 E-Mail:

Mehr

AUSSTEIFENDE SCHEIBEN NACH EUROCODE 5

AUSSTEIFENDE SCHEIBEN NACH EUROCODE 5 AUSSTEIFENDE SCHEIBEN NACH EUROCODE 5 EGGER Innovativ Seminarreihe 2012 / 2013 www.egger.com AUSSTEIFENDE SCHEIBEN NACH EUROCODE 5 SEMINARINHALTE: Neuheiten des Eurocodes 5 praxistauglich und leicht verständlich

Mehr

AUSSTEIFENDE SCHEIBEN NACH EUROCODE 5

AUSSTEIFENDE SCHEIBEN NACH EUROCODE 5 AUSSTEIFENDE SCHEIBEN NACH EUROCODE 5 EGGER INNOvATIv Seminarreihe 2012 / 2013 www.egger.com AUSSTEIFENDE SCHEIBEN NACH EUROCODE 5 SEMINARINHALTE: Neuheiten des Eurocodes 5 praxistauglich und leicht verständlich

Mehr

Haustechnik LIVE mit Haustechnik KNOW HOW Hygiene in raumlufttechnischen Anlagen - VDI 6022 Kat. A

Haustechnik LIVE mit Haustechnik KNOW HOW Hygiene in raumlufttechnischen Anlagen - VDI 6022 Kat. A Hygiene in raumlufttechnischen Anlagen - VDI 6022 Kat. A NEUE Ausgabe mit wesentlicher Erweiterung: Prüfungen von RLT Anlagen mit Prüfliste + Reinigungsnormen ; mit Prüfung: Zertifikat von akkreditierten

Mehr

Grundsätze für die Wiederkehrende Prüfung von Windenergieanlagen. Verabschiedet durch den technischen Sachverständigenbeirat des BWE 2012

Grundsätze für die Wiederkehrende Prüfung von Windenergieanlagen. Verabschiedet durch den technischen Sachverständigenbeirat des BWE 2012 Grundsätze für die Wiederkehrende Prüfung von Windenergieanlagen Verabschiedet durch den technischen Sachverständigenbeirat des BWE 2012 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines...3 2. Ziel und Zweck der Wiederkehrenden

Mehr

Innovationsmanagement - Kompakt

Innovationsmanagement - Kompakt Seminar Innovationsmanagement - Kompakt 19.03.2015 in Düsseldorf Seminarnummer 60115 29.04.2015 in München Seminarnummer 60215 25.06.2015 in Düsseldorf Seminarnummer 60315 21.09.2015 in Hamburg Seminarnummer

Mehr

Auf der suche nach den besten profiverlegern deutschlands:

Auf der suche nach den besten profiverlegern deutschlands: Auf der suche nach den besten profiverlegern deutschlands: SIND SIE Die BESTEN DER BESTEN? JETZT MITMACHEN UND GEWINNEN: 5 TAGE NEW YORK INKL. HUBSCHRAUBER-RUNDFLUG Wie gut sind sie wirklich? Messen Sie

Mehr

Mietrecht: Best Practice

Mietrecht: Best Practice Mietrecht: Best Practice (Wiederholung vom Juli 2015) Donnerstag, 11. Februar 2016 Park Hyatt, Zürich Sachbearbeiterkurse mit SVIT-Zertifikat Lehrgang Immobilienbewirtschaftung mit eidg. Fachausweis Lehrgang

Mehr

ET08: ETL-Tools- Strategie, Auswahl und Einsatz

ET08: ETL-Tools- Strategie, Auswahl und Einsatz ET08: ETL-Tools- Strategie, Auswahl und Einsatz Ein Seminar der DWH academy Seminar ET08 ETL-Tools- Strategie, Auswahl und Einsatz Extraktion, Transformation und Laden, kurz ETL, beschreibt den Prozess

Mehr

HGB war gestern Rechnungslegungsvorschriften. Investment vermögen nach KAGB

HGB war gestern Rechnungslegungsvorschriften. Investment vermögen nach KAGB www.pwc.de/de/events www.pwc.de/the_academy HGB war gestern Rechnungslegungsvorschriften für geschlossene Investment vermögen nach KAGB Seminar 25.03.2014, Frankfurt/M. 03.04.2014, München 09.10.2014,

Mehr

Ausbildung zum KMU Fachberater Sanierung

Ausbildung zum KMU Fachberater Sanierung Ausbildung zum KMU Fachberater Sanierung Sie sind Berater für die Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen aus Handel, Handwerk und Dienstleistung. Ihre Ziele Sie möchten als verantwortungsbewusster

Mehr