Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015"

Transkript

1 VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG Telefon Sägereistrasse 24 Telefax Postfach 8152 Glattbrugg Medienmitteilung vom 11. November 2015 Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015 Übersicht mit den wichtigsten Änderungen bei den Linien der VBG Region Effretikon: Der Bahnhof Effretikon erhält die beiden neuen S-Bahnlinien S19 und S24. Um gute Anschlüsse auch auf diese neuen Linien zu gewährleisten, wird das Angebot in den Spitzenzeiten massiv ausgebaut. Die drei Buslinien 650, 655 und 652 fahren neu während der Hauptverkehrszeit im Viertelstundentakt. Dadurch erhalten Reisende zusätzliche Verbindungsmöglichkeiten und mehr Platz mit guten Anschlüssen am Bahnhof Effretikon in alle Richtungen. Zwei neue Buslinien bedienen den Bahnhof Effretikon: Die Linie 659 bietet Fahrgästen aus Breite, Nürensdorf und Lindau während der Hauptverkehrszeiten Anschluss auf die neuen S19 und S24 von und nach Zürich. Die Linie 656 bietet Reisenden aus Zürich und Winterthur eine direkte Verbindung nach Langhag und Eschikon. Mit den beiden neuen Buslinien 656 und 659 erhalten Breite, Lindau und Nürensdorf während der Hauptverkehrszeiten gute Anbindung an die neuen S-Bahn-Linien. Effretikon: Bequemer, häufiger und schneller nach Zürich und zurück Buslinie 652 (Illnau, Bahnhof Effretikon, Bahnhof) Werktags wird während der Morgen- und Abendspitze im Viertelstundentakt gefahren. Fahrgäste profitieren so neu von guten Anschlüssen an die S19 und S24 in Effretikon und die S3 in Illnau. An Werktagen besteht tagsüber stündlich eine Verbindung zwischen Illnau und Effretikon mit Anschluss auf die S19 und die S24 in Effretikon Richtung Zürich und auf die S3 in Illnau Richtung Zürich.

2 Ab Lindenwiese bestehen tagsüber drei Verbindungen pro Stunde mit Anschluss auf S3, S19 und S24 in Effretikon nach Zürich. An Samstagen und Sonntagen besteht eine stündliche Verbindung zwischen Illnau und Effretikon mit Anschluss auf S19 und S24 in Effretikon Richtung Zürich und auf die S3 in Illnau Richtung Zürich. Die nach und ab Illnau, Bahnhof verkehrenden Kurse fahren neu immer via Wingertquartier. Die Haltestelle Illnau, Gemeindehaus wird nicht mehr bedient. Buslinie 655 (Kyburg, Gemeindehaus Effretikon, Bahnhof) Das Vogelbuck-Quartier erhält während der Hauptverkehrszeiten den Viertelstundetakt und damit gute Anbindung an die S-Bahnen. Ab Girhalden verkehren Direktkurse im Viertelstundentakt zum Bahnhof Effretikon mit guten Anschlüssen an die S-Bahnen. Die Haltestelle Effretikon, Langhag wird neu nicht mehr von den Linien 650 und 655, sondern von der Linie 656 bedient. Buslinie 662 (Brütten Eschikon Effretikon, Bahnhof) Die Linie 662 fährt werktags neu auf direktem Weg und damit schneller nach Effretikon und bedient das Vogelbuck-Quartier nicht mehr. Dafür fährt sie die neue Haltestelle Weiherstrasse an, mit der das Girhaldenquartier einen neuen Einstiegspunkt erhält. Buslinie 656 (neue Buslinie: Effretikon, Bahnhof Langhag - Strickhof - Breite) Die Linie 656 bietet Fahrgästen aus Zürich und Winterthur eine direkte Verbindung nach Langhag und Eschikon. Die Busse verkehren werktags während der Hauptverkehrszeiten im Halbstundentakt und bieten morgens Anschluss von der S3 aus Zürich ins Industriegebiet Langhag und Strickhof und abends auf die S3 nach Zürich. 2

3 Nürensdorf und Breite werden häufiger erschlossen und erhalten zwei neue Buslinien Buslinie 659 (neue Buslinie: Effretikon, Bahnhof Tagelswangen Lindau Nürensdorf - Breite) Die Linie 659 bietet Fahrgästen aus Breite, Nürensdorf und Lindau werktags während der Hauptverkehrszeiten Anschluss am Bahnhof Effretikon auf die neuen S19 und S24 von und nach Zürich. Buslinie 769 (Breite Birchwil Bassersdorf, Bahnhof) Werktags während der Hauptverkehrszeiten fährt die Linie 769 von Breite via Birchwil nach Bassersdorf, Bahnhof. Die neue Linie stellt in Bassersdorf den Anschluss auf die S24 von und nach Zürich sicher. Die neue Linie 769 ersetzt die Linie 767, welche per 13. Dezember 2015 aufgehoben wird. Buslinie 660 (Bassersdorf Nürensdorf Brütten Winterthur) Auf der Linie 660 verkehrt täglich ein zusätzlicher Spätkurs um Uhr ab Winterthur HB bis Bassersdorf, Bahnhof und zurück um 0.14 Uhr mit Anschluss von der S7 aus Zürich. Am Freitag und am Samstag verkehrt ein zusätzlicher Spätkurs um 0.14 Uhr ab Winterthur HB bis Bassersdorf, Bahnhof und zurück um 0.44 Uhr, mit Anschluss von der S7 aus Zürich. Von Montag bis Freitag verkehren zusätzliche Busse in den Hauptverkehrszeiten von Nürensdorf, Chrüzstrass bis Winterthur, Hauptbahnhof mit Anschluss an und von der S12. Die bisherigen Haltestellen Nürensdorf, Post und Nürensdorf, Sennhütte werden in Nürensdorf, Zentrum umbenannt. Tagelswangen und Lindau: Viertelstundentakt während den Hauptverkehrszeiten zu und von den S-Bahnen Buslinie 650 (Kemptthal, Bahnhof Lindau Effretikon, Bahnhof) Werktags fährt der Kurs um 5.46 Uhr ab Kemptthal, Bahnhof neu ab der Haltestelle Tagelswangen, Herdlen direkt zur Haltestelle Oberwis. Zwischen Tagelswangen, Buckstrasse und Effretikon, Bahnhof werden werktags von 5.56 bis Uhr zusätzliche Kurse eingesetzt, um gute Anbindung an die S3, S19 und S24 zu gewährleisten. 3

4 Umgekehrt bieten werktags zwischen bis Uhr zusätzliche Kurse ab Effretikon, Bahnhof nach Tagelswangen, Buckstrasse gute Anschlüsse für Fahrgäste, die mit den S-Bahnen S3, S19 und S24 aus Zürich ankommen. Abends wird an Werktagen um Uhr ein zusätzlicher Kurs ab Effretikon, Bahnhof nach Kemptthal, Bahnhof eingesetzt. Umgekehrt fährt an Werktagen ein zusätzlicher Kurs um Uhr ab Kemptthal, Bahnhof bis Effretikon, Bahnhof. Buslinie 656 (neue Buslinie: Effretikon, Bahnhof Langhag - Strickhof - Breite) Die Linie 656 bietet Fahrgästen aus Zürich und Winterthur eine direkte Verbindung nach Langhag und Eschikon. Die Busse verkehren werktags während der Hauptverkehrszeiten im Halbstundentakt und bieten morgens Anschluss von der S3 aus Zürich ins Industriegebiet Langhag und Strickhof und abends auf die S3 nach Zürich. Buslinie 659 (neue Buslinie; Effretikon, Bahnhof Tagelswangen Lindau Nürensdorf - Breite) Die Linie 659 bietet Fahrgästen aus Breite, Nürensdorf und Lindau während der Hauptverkehrszeiten Anschluss auf die neuen S19 und S24 von und nach Zürich. Grafstal: Gute Anbindung an die neuen S-Bahnen während der Hauptverkehrszeit Buslinie 655: (Kyburg, Gemeindehaus Effretikon, Bahnhof) Zwischen Grafstal, Thalegg und Effretikon, Bahnhof werden werktags zwischen 6.09 und 8.09 Uhr zusätzliche Kurse im Halbstundentakt eingesetzt, um gute Anschlüsse auf die S19 und S24 zu gewährleisten. Zwischen Effretikon, Bahnhof und Grafstal, Thalegg werden werktags von bis Uhr zusätzliche Kurse eingesetzt. Damit erhalten Fahrgäste, die mit der S19 und der S24 aus Zürich in Effretikon ankommen, gute Anschlüsse Richtung Grafstal. Samstags fährt ein zusätzlicher Frühkurs ab Thalegg um 5.52 Uhr nach Effretikon, Bahnhof. Ein zusätzlicher Spätkurs fährt samstags um Uhr von Effretikon, Bahnhof nach Kyburg. Aufgrund der geringen Nachfrage werden die Samstags-Kurse 9.38, 10.38, 11.38, und Uhr ab Effretikon, Kapelle Rikon bis Effretikon, Bahnhof, eingestellt. Am Sonntag fährt ein zusätzlicher Frühkurs ab Grafstal, Thalegg um 6.52 Uhr bis Effretikon, Bahnhof. Ein zusätzlicher Spätkurs fährt sonntags um Uhr von Effretikon, Bahnhof nach Kyburg. 4

5 Kyburg: Mehr Verbindungen und Verlängerung der Betriebszeiten Buslinie 655 (Kyburg, Gemeindehaus Effretikon, Bahnhof) Werktags verkehrt der Kurs um 5.47 Uhr ab Kyburg, Gemeindehaus neu ab der Haltestelle Effretikon, Girhalden direkt zur Haltestelle Effretikon, Zentrum. An Werktagen wird ein zusätzlicher Kurs um Uhr ab Bahnhof Effretikon bis Kyburg eingesetzt. Umgekehrt fahren werktags ebenfalls zusätzliche Kurse: um und ab Kyburg, Gemeindehaus bis Effretikon, Bahnhof. Ein zusätzlicher Spätkurs fährt samstags um Uhr von Effretikon, Bahnhof nach Kyburg. Weisslingen: Vereinfachtes Linienkonzept Buslinie 640 (Weisslingen, Dettenried Dorf Illnau, Bahnhof): Die Linie wird vereinheitlicht und fährt neu durchgängig immer via Dettenried und Neschwil. Horben wird neu in beiden Fahrtrichtungen bis 20 Uhr immer bedient. Dagegen werden wegen der geringen Nachfrage die Haltestellen Weisslingen, Oberhof und Theilingen, Post nicht mehr angefahren. Für diese Haltestellen besteht durch die Postauto-Linie 832 eine Alternative. Brütten erhält eine schnellere Verbindung nach Effretikon Buslinie 662 (Brütten Eschikon Effretikon, Bahnhof) Die Linie 662 fährt neu auf direktem Weg und damit schneller nach Effretikon. Die Linie 767 wird per 13. Dezember 2015 aufgehoben. Buslinie 660 (Bassersdorf Nürensdorf Brütten Winterthur) Auf der Linie 660 verkehrt täglich ein zusätzlicher Spätkurs um Uhr ab Winterthur HB bis Bassersdorf, Bahnhof und zurück um 0.14 Uhr mit Anschluss von der S7 aus Zürich. Am Freitag und am Samstag verkehrt ein zusätzlicher Spätkurs um 0.14 Uhr ab Winterthur HB bis Bassersdorf, Bahnhof und zurück um 0.44 Uhr, mit Anschluss von der S7 aus Zürich. Von Montag bis Freitag verkehren zusätzliche Busse in den Hauptverkehrszeiten von Nürensdorf, Chrüzstrass bis Winterthur, Hauptbahnhof mit Anschluss an und von der S12. Die bisherigen Haltestellen Nürensdorf, Post und Nürensdorf, Sennhütte werden in Nürensdorf, Zentrum umbenannt. Glattbrugg, 11. November

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick Stadt Brugg Am 14. Dezember 2014 ist Fahrplanwechsel. Die wichtigsten Änderungen im Fahrplanangebot von PostAuto in Ihrer Region

Mehr

Grosse Änderungen bei der S-Bahn

Grosse Änderungen bei der S-Bahn Stadtbus Winterthur 8403 Winterthur An die Bevölkerung von Winterthur und Umgebung www.stadtbus.winterthur.ch Im Dezember 2015 Grosse Änderungen bei der S-Bahn Geschätzte Damen und Herren Ein Jahr der

Mehr

Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 Änderungen und Angebot im Überblick

Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 Änderungen und Angebot im Überblick Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 Änderungen und Angebot im Überblick Gelterkinden Am 13. Dezember 2015 ist Fahrplanwechsel. Wir haben für Sie die wichtigsten Änderungen im Fahrplanangebot von PostAuto

Mehr

70.510 Stadel b. Niederglatt Oberglatt Zürich Flughafen (Linie 510) û

70.510 Stadel b. Niederglatt Oberglatt Zürich Flughafen (Linie 510) û 70.512 70.510 Stadel b. Niederglatt Oberglatt Zürich Flughafen (Linie 510) û 51001 51003 5 10 5 12 5 14 5 18 5 27 5 29 5 31 5 33 5 35 5 36 5 38 5 42 5 48 5 51 5 53 51017 8 12 8 14 8 16 8 33 8 36 8 42 8

Mehr

Angefahrene Orte von bionline.ch (alphabetisch) Stand: Oktober 2015

Angefahrene Orte von bionline.ch (alphabetisch) Stand: Oktober 2015 Angefahrene Orte von bionline.ch (alphabetisch) Stand: Oktober 2015 A Aathal-Seegräben Umgebung Zürich Freitag Altdorf SH Schaffhausen Donnerstag Andelfingen Winterthur-Frauenfeld Mittwoch B Bachenbülach

Mehr

Kleine Geschichte der S-Bahn Zürich

Kleine Geschichte der S-Bahn Zürich Kleine Geschichte der S-Bahn Zürich Stand Dezember 2010 S BAHN ZÜRICH 1 Kleine Geschichte der S Bahn Zürich 1967 Doppelspur Stäfa Uerikon Doppelspur Erlenbach Herrliberg Feldmeilen 1968 Doppelspur Küsnacht

Mehr

Neuer Busbahnhof Hüntwangen-Wil 21. November 2014. Alexander Häne, Leiter Angebot

Neuer Busbahnhof Hüntwangen-Wil 21. November 2014. Alexander Häne, Leiter Angebot Neuer Busbahnhof Hüntwangen-Wil 21. November 2014 Wenn Sie diesen Text lesen können, müssen Sie die Folie im Post-Menü mit der Funktion «Folie einfügen» erneut einfügen. Sonst kann kein Bild hinter die

Mehr

Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2012. Angebotserweiterung für Buslinie 950 Kredit 120 000 Fr. pro Jahr (2013 2015)

Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2012. Angebotserweiterung für Buslinie 950 Kredit 120 000 Fr. pro Jahr (2013 2015) Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2012 Angebotserweiterung für Buslinie 950 Kredit 120 000 Fr. pro Jahr (2013 2015) - 2-2 Angebotserweiterung für Buslinie 950 Kredit 120 000 Fr. pro Jahr (2013 2015)

Mehr

Bauarbeiten Arth-Goldau - Steinen

Bauarbeiten Arth-Goldau - Steinen Amt für öffentlichen Verkehr Bauarbeiten Arth-Goldau - Steinen Streckensperre und Bahnersatz von Montag 23. Februar bis Samstag 6. Juni 2015 www.sz.ch Inhaltsverzeichnis 1 Zusammenfassung 3 2 Weshalb wird

Mehr

Zugerland Verkehrsbetriebe AG An der Aa 6 CH-6304 Zug. Schweizerische Bundesbahnen SBB Regionalverkehr Zentralstrasse 1 CH-6002 Luzern

Zugerland Verkehrsbetriebe AG An der Aa 6 CH-6304 Zug. Schweizerische Bundesbahnen SBB Regionalverkehr Zentralstrasse 1 CH-6002 Luzern Zugerland Verkehrsbetriebe AG An der Aa 6 CH-6304 Zug Schweizerische Bundesbahnen SBB Regionalverkehr Zentralstrasse 1 CH-6002 Luzern www.a4-atelier.ch Wir vernetzen Zug Mit Bahn und Bus in die Zukunft

Mehr

Protokoll Gemeinderat vom 14. April 2015

Protokoll Gemeinderat vom 14. April 2015 Protokoll Gemeinderat vom 14. April 2015 V2.01.4 Verkehr / Öffentlicher Verkehr generell, Verkehrsverbund, Finanzen, Tarife, Leistungsangebot, Verbundfahrplan Öffentliche Auflage des Verbundfahrplanprojekts

Mehr

Neuer Fahrplan, verbesserte Linienführungen und dichtere Takte

Neuer Fahrplan, verbesserte Linienführungen und dichtere Takte Berlin, 8. Dezember 2015 Neuer Fahrplan, verbesserte Linienführungen und dichtere Takte Wie jedes Jahr im Dezember aktualisiert die BVG ihren Fahrplan. Und auch dieses Mal gibt es eine Reihe von Verbesserungen

Mehr

Hinweise. Stadtwerke Neumünster. S = fährt nur an Schultagen in Schleswig-Holstein

Hinweise. Stadtwerke Neumünster. S = fährt nur an Schultagen in Schleswig-Holstein 5 Hinweise Hans-Böckler-Allee Einfeld montags freitags 5:40 5:41 5:42 5:42 5:43 5:44 5:45 5:46 5:47 5:48 5:49 5:50 5:50 5:51 5:52 5:52 5:53 5:54 5:55 5:56 6:20 6:21 6:22 6:22 6:23 6:24 6:25 6:26 6:27 6:28

Mehr

Stadtwerke Neumünster

Stadtwerke Neumünster 12 Kiek In/VHS Rügenstra.e -Mitte 64 5:00 5:02 5:04 5:06 5:07 5:08 5:09 5:10 5:11 5:12 5:13 5:14 5:15 5:16 5:40 5:42 5:44 5:46 5:47 5:48 5:49 5:50 5:51 5:52 5:53 5:54 5:55 5:56 5:57 5:58 6:20 6:22 6:24

Mehr

31 Mettenhof - Hasseldieksdamm - Hauptbahnhof - Poppenrade - Elmschenhagen

31 Mettenhof - Hasseldieksdamm - Hauptbahnhof - Poppenrade - Elmschenhagen 98 Mettenhof - Hasseldieksdamm - Hauptbahnhof - - Elmschenhagen Information zur Fahrt S Stockholmstraße Mühlenweg Am Lgsee 5. 5. 5. 6. 6. 5. 00 6. a. a. a. 8. 9. 8. 9. 9. a. a. a............. a. a. a....

Mehr

Abendangebot Buslinie 950 Kredit 125 000 Fr. für die Weiterführung

Abendangebot Buslinie 950 Kredit 125 000 Fr. für die Weiterführung Gemeindeversammlung vom 8. Dezember 2014 Antrag des Gemeinderates 2 Abendangebot Buslinie 950 Kredit 125 000 Fr. für die Weiterführung - 2-2 Abendangebot Buslinie 950 Kredit 125 000 Fr. für die Weiterführung

Mehr

510 Flughafen Oberglatt Stadel b. Niederglatt

510 Flughafen Oberglatt Stadel b. Niederglatt 510 Flughafen Oberglatt Stadel b. Niederglatt - Werft Glattbrugg, Unterriet - Rümelbach - Riedmatt Oberglatt ZH, Bahnhof - Altes Schulhaus - Nöschikon Neerach, Gemeindehaus - Post - Musterplatz an - Neuwis-Huus

Mehr

Presse-Information. Silvester: Busse und Bahnen fahren die ganze Nacht. 27. Dezember 2013

Presse-Information. Silvester: Busse und Bahnen fahren die ganze Nacht. 27. Dezember 2013 Presse-Information 27. Dezember 2013 Silvester: Busse und Bahnen fahren die ganze Nacht Das neue Jahr steht vor der Tür und wird in Frankfurt und der Region an vielen Stellen mit großen und kleinen Feiern

Mehr

Presse-Information. 20. Oktober 2015

Presse-Information. 20. Oktober 2015 Presse-Information 20. Oktober 2015 Frankfurt Marathon: Nahverkehr macht den Weg frei - S- und U-Bahnen: unbehindert, häufiger, mehr Platz - Einschränkungen bei Straßenbahnen und Bussen Am Sonntag, 25.

Mehr

München/Augsburg - Memmingen - Lindau (Auszug)

München/Augsburg - Memmingen - Lindau (Auszug) VERKEHRSHINWEIS 987 ab 987 ab Kißlegg, Bahnhof ab 57540 04.58 05.04 05.05 05.12 05.13 05.18 05.24 05.39 22860 17.48 18.01 18.05 18.22 22870 06.25 06.32 06.38 06.54 07.01 07.04 07.14 07.15 07.26 07.31 07.36

Mehr

Frankfurt Marathon 2011: - Zusätzliche S-Bahnen nach Höchst - U-Bahnen bieten mehr Platz

Frankfurt Marathon 2011: - Zusätzliche S-Bahnen nach Höchst - U-Bahnen bieten mehr Platz Frankfurt Marathon 2011: - Zusätzliche S-Bahnen nach Höchst - U-Bahnen bieten mehr Platz Wenn am Sonntag, 30. Oktober 2011, der Frankfurt-Marathon stattfindet, werden Busse und Bahnen den rund 20.000 Läufern

Mehr

ÖV-Werbung in der Region Zürcher Unterland

ÖV-Werbung in der Region Zürcher Unterland Angebot und Preise 2015 ÖV-Werbung in der Region Zürcher Unterland www.apgsga.ch / traffic 2 Zürcher Unterland Angebot Aussenformate Aussenformate sammeln endlos Kilometer, Tag für Tag. Ihre Werbung erreicht

Mehr

Dornach Hochwald Seewen SO Büren SO (Linie 67) û (Gempen-Linie) Seewen SO Büren SO Liestal (Linie 111) û 50.067

Dornach Hochwald Seewen SO Büren SO (Linie 67) û (Gempen-Linie) Seewen SO Büren SO Liestal (Linie 111) û 50.067 Hochwald Seewen SO Büren SO (Linie ) û (Gempen-Linie) Seewen SO Büren SO (Linie 111) û, Bahnhof, Bahnhof Montag Freitag ohne allg. Feiertage sowie 2 Jan, ohne 1 Mai 53 545 5 4 5 54 05 11 2 0 25 53 545

Mehr

Unterland 1. Abwarten von verspäteten Zügen in Bülach

Unterland 1. Abwarten von verspäteten Zügen in Bülach Abwarten von verspäteten Zügen in Bülach PostAuto sorgt für klare Regeln. Am Bahnhof Bülach warten die Postautos wie folgt auf verspätete Züge aus Zürich: Morgen Tagsüber Abend Vor 08.00 Uhr MoFr 08.0022.00

Mehr

24 Sieker Lohbreite Jahnplatz Tierpark Kirchdornberg Dornberg

24 Sieker Lohbreite Jahnplatz Tierpark Kirchdornberg Dornberg Sieker Lohbreite Jahnplatz Tierpark Kirchdornberg Dornberg mobiel GmbH ServiceCenter mobiel in der Haltestelle Jahnplatz Tel. (05 21) 51-45 45 www.mobiel.de Montag - Freitag Sieker... ab 4.37 5.07 5.37

Mehr

Die S-Bahn kommt. In Kürze. Kreis Offenbach. 150.000 Einwohner des Kreises Offenbach haben lange gewartet. Jetzt ist es wahr! Sonderausgabe Juli 2003

Die S-Bahn kommt. In Kürze. Kreis Offenbach. 150.000 Einwohner des Kreises Offenbach haben lange gewartet. Jetzt ist es wahr! Sonderausgabe Juli 2003 Kreis Offenbach Sonderausgabe Juli 2003 In Kürze Neue Linienführung für die 961 Die Buslinie 961 wird mit dem Start der S-Bahn am 14.12.03 ebenfalls eine neue Funktion erhalten. Von Rödermark aus wird

Mehr

Änderungen Bahn und Bus in der Region Burgdorf und Umgebung.

Änderungen Bahn und Bus in der Region Burgdorf und Umgebung. Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest 2013 in Burgdorf. Änderungen Bahn und Bus in der Region Burgdorf und Umgebung. Freitag, 30. August bis Sonntag, 1. September 2013 www.bls.ch 1 Editorial Liebe Kundin,

Mehr

31 Paduaallee - Niederrimsingen - Gündlingen - Breisach

31 Paduaallee - Niederrimsingen - Gündlingen - Breisach 31 - Niederrimsingen - Gündlingen - Breisach Montag-freitags ab Am Weiher Breisach Bahnhof an Apotheke Vogteistraße Opfingen Rathaus Falkenbergerstraße 0.01 0.02 0.48 0.49 0.50 0.51 0.53 0.54 0.55 0.56

Mehr

Nutzungsverhalten des ÖPNV (Frage 1 bis 3 sind bei dem Kundenbarometer und der Nicht-Nutzerbefragung gleich.)

Nutzungsverhalten des ÖPNV (Frage 1 bis 3 sind bei dem Kundenbarometer und der Nicht-Nutzerbefragung gleich.) Nutzungsverhalten des ÖPNV (Frage 1 bis 3 sind bei dem Kundenbarometer und der Nicht-Nutzerbefragung gleich.) 1. Wie häufig nutzen Sie den öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV)? (Wenn weniger als 5-mal im Jahr

Mehr

Ersatzverkehr mit Bussen Basel Singen (Htw) Radolfzell Überlingen Therme Friedrichshafen Ulm Bodensee-Gürtelbahn (KBS 731)

Ersatzverkehr mit Bussen Basel Singen (Htw) Radolfzell Überlingen Therme Friedrichshafen Ulm Bodensee-Gürtelbahn (KBS 731) Gültig vom 27. bis 31. Oktober 2014 (Montag bis Freitag) Ersatzverkehr mit Bussen Basel Singen (Htw) Überlingen Therme Friedrichshafen Ulm Bodensee-Gürtelbahn (KBS 731) Bauinformationen Ersatzfahrpläne

Mehr

Zwei EFH. Büelhalde 8 + 10, Tagelswangen. Architektur, Auskunft und Verkauf: Bauherrschaft: hlp Architekten AG Rikonerstrasse 30 8307 Effretikon

Zwei EFH. Büelhalde 8 + 10, Tagelswangen. Architektur, Auskunft und Verkauf: Bauherrschaft: hlp Architekten AG Rikonerstrasse 30 8307 Effretikon Büelhalde 8 + 10, Tagelswangen Zwei EFH Architektur, Auskunft und Verkauf: hlp Architekten AG Rikonerstrasse 30 8307 Effretikon 052 355 12 66 info@hlp-architekten.ch www.hlp-architekten.ch Bauherrschaft:

Mehr

INTERPELLATION Roland Engeler-Ohnemus betreffend Optimierung der OeV- Verbindungen ab Bahnhof Niederholz

INTERPELLATION Roland Engeler-Ohnemus betreffend Optimierung der OeV- Verbindungen ab Bahnhof Niederholz 06-10.642 INTERPELLATION Roland Engeler-Ohnemus betreffend Optimierung der OeV- Verbindungen ab Bahnhof Niederholz Wortlaut: Seit 14. Dezember 2008 halten die Züge der S-Bahnlinie 6 neu auch an der Haltestelle

Mehr

KZU. I Mit Tram, Bahn und Bus an die KZU I 2015 I. I Die besten Verbindungen hin und zurück I. Das Gymnasium im Zürcher Unterland.

KZU. I Mit Tram, Bahn und Bus an die KZU I 2015 I. I Die besten Verbindungen hin und zurück I. Das Gymnasium im Zürcher Unterland. KZU Das Gymnasium im Zürcher Unterland. I Die besten Verbindungen hin und zurück I I Mit Tram, Bahn und Bus an die KZU I 2015 I Änderungen vorbehalten. Die KZU übernimmt keine Garan:e für die publizierten

Mehr

Willkommen. Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL

Willkommen. Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL Willkommen Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL Mit Blick auf ein Europa ohne Grenzen baut München kontinuierlich die

Mehr

Verordnung über das Angebot im öffentlichen Personenverkehr (Angebotsverordnung)

Verordnung über das Angebot im öffentlichen Personenverkehr (Angebotsverordnung) Angebotsverordnung 70. Verordnung über das Angebot im öffentlichen Personenverkehr (Angebotsverordnung) (vom. Dezember 988) Der Regierungsrat, gestützt auf 8 des Gesetzes über den öffentlichen Personenverkehr

Mehr

WIE WIRD EIN STADTBUS ERFOLGREICH?! WILLI HÜSLER, IBV HÜSLER!

WIE WIRD EIN STADTBUS ERFOLGREICH?! WILLI HÜSLER, IBV HÜSLER! 21. JANUAR 2014!! BUND! KREISVERBAND BERGSTRASSE!! PRO BAHN! REGIONALVERBÄNDE STARKENBURG UND RHEIN-NECKAR!! WIE WIRD EIN STADTBUS ERFOLGREICH?! WILLI HÜSLER, IBV HÜSLER!!!!! IBV HÜSLER AG - OLGASTRASSE

Mehr

Auswertung Fragebogen "Öeffentlicher Verkehr" Gemeinde Birmenstorf

Auswertung Fragebogen Öeffentlicher Verkehr Gemeinde Birmenstorf Auswertung Fragebogen "Öeffentlicher Verkehr" Gemeinde Birmenstorf 1. Was würde Sie zum Umsteigen auf die öffentlichen Verkehrsmittel bewegen? Text: 1) ich bin bereits öv-benutzer 3) Raschere Möglichkeit

Mehr

DIE GEMEINDE KLAUS AN DER PYHRNBAHN DAS DORFMOBIL

DIE GEMEINDE KLAUS AN DER PYHRNBAHN DAS DORFMOBIL Dorfmobil DIE GEMEINDE LAUS AN DER PYHRNBAHN Die 1.200-Einwohner Gemeinde laus an der Pyhrnbahn (Bezirk irchdorf an der rems, OÖ) besteht aus den Ortsteilen laus, Steyrling und niewas. Die Siedlungsstruktur

Mehr

DORFSTRASSE 43 8310 GRAFSTAL ZWEI FAMILIENHAUS

DORFSTRASSE 43 8310 GRAFSTAL ZWEI FAMILIENHAUS DORFSTRASSE 43 8310 GRAFSTAL ZWEI FAMILIENHAUS ORTSBESCHREIBUNG GRAFSTAL LINDAU Gemeinde Lindau Grafstal gehört zur Gemeinde Lindau im Kanton Zürich. Die Gemeinde Lindau liegt zwischen den Städten Zürich

Mehr

Busverkehr an den Karnevalstagen

Busverkehr an den Karnevalstagen Koblenz, 10.02.2015 Busverkehr an den Karnevalstagen evm Verkehrs GmbH informiert über verstärkten Buseinsatz, Umleitungen und das Happy Days Angebot der VRM an den närrischen Tagen KOBLENZ. An den Karnevalstagen

Mehr

U 1. Langenhagen - Vahrenwald - Hauptbahnhof - Kröpcke - Döhren - Laatzen - Sarstedt. gültig ab: 15.12.2013. üstra 0511 / 166 80

U 1. Langenhagen - Vahrenwald - Hauptbahnhof - Kröpcke - Döhren - Laatzen - Sarstedt. gültig ab: 15.12.2013. üstra 0511 / 166 80 154 Langenhagen - Vahrenwald - Hauptbahnhof - Kröpcke - Döhren - Laatzen - Sarstedt Büttnerstraße - Bothmerstraße (siehe auch Linie 2); Hauptbahnhof - Bothmerstraße (siehe auch Linie 8) / Nicht mit X und

Mehr

Umleitung und Haltentfall RB und S-Bahn MA-Seckenheim und MA Rangierbahnhof

Umleitung und Haltentfall RB und S-Bahn MA-Seckenheim und MA Rangierbahnhof Umleitung und Haltentfall RB und S-Bahn MA-Seckenheim und MA Rangierbahnhof Schienenersatzverkehr RE-Züge Heidelberg Mannheim Sa, 02.10. (22:00 Uhr) bis So, 03.10.2010 (14:00 Uhr) Sa, 09.10. (22:00 Uhr)

Mehr

Oktoberfest: MVG-Mannschaft startklar U-Bahn am Limit Tipp: Fußweg ab Hauptbahnhof nutzen!

Oktoberfest: MVG-Mannschaft startklar U-Bahn am Limit Tipp: Fußweg ab Hauptbahnhof nutzen! 7.9.2015 Oktoberfest: MVG-Mannschaft startklar U-Bahn am Limit Tipp: Fußweg ab Hauptbahnhof nutzen! Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) steht in den Startlöchern für die härtesten 16 Tage des Jahres.

Mehr

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal.

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal. Mobil in Hellenthal Unterwegs mit Bus & Bahn Wildgehege Hellenthal 829 Richtung Schleiden und Kall Blumenthal 879 839 Reifferscheid Dickerscheid Hollerath 838 837 Ramscheid 838 Richtung Kall 835 Paulushof

Mehr

Konzept öffentlicher Verkehr 2014

Konzept öffentlicher Verkehr 2014 Arbeitsgruppe für Siedlungsplanung und Architektur AG Departement Bau und Umwelt des Kantons Glarus Konzept öffentlicher Verkehr 2014 Szenarien im Hinblick auf den stündlichen GlarnerSprinter Grobkonzept

Mehr

montags - freitags R41s 6.52 6.55 6.57 6.58 6.59 7.00 7.01 7.02 7.03 7.04 7.04 7.07 7.08 7.09

montags - freitags R41s 6.52 6.55 6.57 6.58 6.59 7.00 7.01 7.02 7.03 7.04 7.04 7.07 7.08 7.09 // Hbf./Willy-Brdt-Platz -- -- Rhynern ( Werl) Hbf./Willy-Brdt-Platz Alte Synagoge/Markt Rhynern Süd 5.12 5.15 5.16 5.17 5.18 5.19 5.20 5. 5. 5. 5.23 5.24 5.25 5.26 5.26 5.27 5.27 5.28 5.28 5.29 5.30 5.31

Mehr

Fahrplanverfahren 11-12

Fahrplanverfahren 11-12 Fahrplanverfahren 11-12 Vorgaben des ZVV für die marktverantwortlichen Verkehrsunternehmen (MVU) Ein Blick zurück Fahrplanverfahren 07-08: Ausbau S-Bahn und Feinverteiler e e für rund 16 Mio. Fr. Änderungen

Mehr

Wir fahren, Sie surfen.

Wir fahren, Sie surfen. Online im Zug Wir fahren, Sie surfen. Für alle Zugreisenden 1. Klasse bietet Swisscom zusammen mit der SBB den Service «Online im Zug». Reisende können in den InterCity-Wagen der 1. Klasse mit Businesszone

Mehr

12/2008. fahrplan-journal für bremen-nord und umzu. alles o. K. engagiert in bewegung für bremen-nord. die aktuellen fahrpläne. Ab seite 42 infos vom

12/2008. fahrplan-journal für bremen-nord und umzu. alles o. K. engagiert in bewegung für bremen-nord. die aktuellen fahrpläne. Ab seite 42 infos vom 12/2008 fahrplan-journal für bremen-nord und umzu alles o. K. engagiert in bewegung für bremen-nord die aktuellen fahrpläne Ab seite 42 infos vom 2 grusswort das hätt ich jetzt nicht gedacht! wir sind

Mehr

Stadtbahn Zug, 1. Teilergänzung. Ausbau Linie S2.

Stadtbahn Zug, 1. Teilergänzung. Ausbau Linie S2. Stadtbahn Zug, 1. Teilergänzung. Ausbau Linie S2. Angebotsverbesserungen ab Dezember 2009 und 2010. Angebotsverbesserungen ab 2009 und 2010. 2 Der Kanton Zug und die SBB planen, das Angebot der Stadtbahn

Mehr

Grundlagenseminar. Ernährungsberatung. für TierarzthelferInnen. 28. bis 29. Juni 2014 Hotel Paradies, 8054 Graz

Grundlagenseminar. Ernährungsberatung. für TierarzthelferInnen. 28. bis 29. Juni 2014 Hotel Paradies, 8054 Graz Grundlagenseminar Ernährungsberatung für TierarzthelferInnen 28. bis 29. Juni 2014 Hotel Paradies, 8054 Graz An wen richtet sich dieses Seminar? Wenn Sie: ein/e Tierarzthelfer/in sind sich für Hunde- und

Mehr

Kapazitäten von Verkehrsmittel / Ausgangslage

Kapazitäten von Verkehrsmittel / Ausgangslage Kapazitäten von Verkehrsmittel / Ausgangslage Ziel Projekt TRB: angestrebtes Trammodell (45m) befördert in der Hauptverkehrszeit pro Stunde im 6 Minuten- Takt 1 700 Personen; Dies entspricht gemäss TRB

Mehr

Drei plus eins: mobil in Osterode

Drei plus eins: mobil in Osterode Drei plus eins: mobil in Osterode tadtbus 401, 402, 403 und Regionalbus 460 Aktuelle Infos gültig ab 15.12.2013 www.vsninfo.de o funktioniert das tadtbus-ystem! Der Dielenplan ist der Dreh- und Angelpunkt

Mehr

Neues Busnetz Meißen, Nossen und Döbeln

Neues Busnetz Meißen, Nossen und Döbeln gültig ab 13. Dezember 2015 Neues Busnetz Meißen, Nossen und Döbeln Mehr Fahrten, bessere Taktzeiten und eine zusätzliche Linie ERSATZ RB 110 InfoHotline 0351 / 852 65 55 Verkehrsverbund Oberelbe Ihr Nahverkehr

Mehr

Rapperswil-Jona Stadtbus Fahrplan

Rapperswil-Jona Stadtbus Fahrplan Rapperswil-Jona Stadtbus Fahrplan Stadtbus Linien 991, 992, 993, 994, 995 LinthBus Linie 622 Rapperswil Eschenbach Wattwil VZO-Bus Linie 885 Rapperswil Rüti Wald ( Atzmännig) BollingerBus Bahnverbindungen:

Mehr

Parkieren in Küsnacht

Parkieren in Küsnacht Parkieren in Küsnacht Zone K8700 Zwischen 17 und 7 Uhr sowie an Samstagen, Sonn- und Feiertagen ist das Parkieren frei. Max. 3 Stunden gratis parkieren von Montag bis Freitag zwischen 7 und 17 Uhr bei

Mehr

Die Wohnoase mit Weitsicht. Stockwerkeigentum - Los 2

Die Wohnoase mit Weitsicht. Stockwerkeigentum - Los 2 Die Wohnoase mit Weitsicht. Stockwerkeigentum - Los 2 «Wir wohnen nicht, um zu wohnen, sondern wir wohnen, um zu leben.» Paul Johannes Tillich STOCK WERK EIGEN TUM Inhaltsverzeichnis Situationsplan 4 Ostermundigen

Mehr

Stadt Beschreibung (Deutsch) Beschreibungstext

Stadt Beschreibung (Deutsch) Beschreibungstext Stadt Beschreibung (Deutsch) Beschreibungstext Augsburg Fernbushaltestelle Biberbachstraße, 86154 Augsburg Die Haltestelle des ADAC Postbusses befindet sich am nördlichen Rand Augsburgs im Stadtteil Oberhausen

Mehr

Regionalkonferenz LuzernPlus

Regionalkonferenz LuzernPlus Regionalkonferenz LuzernPlus Daniel Meier, Albrecht Tima, Christoph Zurflüh 14. November 2014 Agenda Neuer Tarifzonenplan Passepartout Leistungen und Strukturen II AggloMobil tre öv-live Agenda Neuer Tarifzonenplan

Mehr

Linienführung und Haltestellen Öffentlicher Verkehr

Linienführung und Haltestellen Öffentlicher Verkehr Linienführung und Haltestellen Öffentlicher Verkehr Bushaltestelle Max-Bill-latz > Bus 62, 64,75 Tramhaltestelle Bahnhof Oerlikon Ost > Tram 10,14 > Wendeschlaufe (10) Bushaltestelle Max-Frisch-latz/Bahnhof

Mehr

DesAir. Bahnhof Oerlikon Entwicklungskonzept und Ausbauvorhaben. Eine Dienstabteilung des Tiefbau- und Entsorgungsdepartements

DesAir. Bahnhof Oerlikon Entwicklungskonzept und Ausbauvorhaben. Eine Dienstabteilung des Tiefbau- und Entsorgungsdepartements DesAir Bahnhof Oerlikon Entwicklungskonzept und Ausbauvorhaben Eine Dienstabteilung des Tiefbau- und Entsorgungsdepartements Der Bahnhof Oerlikon ist der sechstgrösste Bahnhof der Schweiz. Er wird täglich

Mehr

Fasnachtsplaner Saison 2015/ 2016

Fasnachtsplaner Saison 2015/ 2016 Fasnachtsplaner Saison 2015/ 2016 Samstag, 14.11.2015 Felsenteufel 11 jähriges Jubiläum Treffpunkt für die Helfer: 19.00 Uhr Treffpunkt für den Rest: 20.00 Uhr Samstag, 28.11.2015 Wälderhexen Hexenparty

Mehr

Apartment Berlin. Graf Starhemberggasse 17/Top 4 1040 Wien (4. Bezirk, Wieden) Monika: +43 699 10262158 Manuela: +43 664 3430958

Apartment Berlin. Graf Starhemberggasse 17/Top 4 1040 Wien (4. Bezirk, Wieden) Monika: +43 699 10262158 Manuela: +43 664 3430958 Apartment Berlin Graf Starhemberggasse 17/Top 4 1040 Wien (4. Bezirk, Wieden) Monika: +43 699 10262158 Manuela: +43 664 3430958 Ländervorwahl: 0043 Vorwahl Wien: 01 TAXI: +43 1 40 100 www.taxi40100.at

Mehr

11 Wik, Kanal - Hauptbahnhof - Gaarden - Wellingdorf - Dietrichsdorf

11 Wik, Kanal - Hauptbahnhof - Gaarden - Wellingdorf - Dietrichsdorf 88 Wik, Kal - Hauptbahnhof - Gaarden - - Dietrichsdorf Information zur Fahrt Mo-Do Wik, Kal Hs-Geiger-Gymnasium Frziuse Hermnstraße 3. 4.00 4. 4. 4. 4. 5. 4. 5. 5. 5. 5. 01 6. 5. 6. 5. 6. a. a. a. a.......00

Mehr

FERIENCAMP UNVERGESSLICHE FERIENTAGE FÜR DIE KIDS VON 5 BIS 13 JAHREN DER MIGROS SPORT- UND ERLEBNISPARK

FERIENCAMP UNVERGESSLICHE FERIENTAGE FÜR DIE KIDS VON 5 BIS 13 JAHREN DER MIGROS SPORT- UND ERLEBNISPARK FERIENCAMP 2015 UNVERGESSLICHE FERIENTAGE FÜR DIE KIDS VON 5 BIS 13 JAHREN DER MIGROS SPORT- UND ERLEBNISPARK Feriencamp 2015 Das Tagescamp für Mädchen und Buben von 5* bis 13 Jahren Für Kinder im Kindergarten-

Mehr

U 10 Ahlem - Limmer - Goetheplatz - Hauptbahnhof - Aegidientorplatz Goetheplatz - Aegidientorplatz (siehe auch Linie 17)

U 10 Ahlem - Limmer - Goetheplatz - Hauptbahnhof - Aegidientorplatz Goetheplatz - Aegidientorplatz (siehe auch Linie 17) 286 C E C E H2 Ahlem 4.03 4.18 4.33 4.48 5.03 5.18 5.33 5.41 5.48 5.56 6.03 6.11 6.18 6.26 6.33 6.41 6.48 6.56 7.03 7.11 7.16 7.18 7.24 Ehrhartstraße 4.04 4.19 4.34 4.49 5.04 5.19 5.34 5.42 5.49 5.57 6.04

Mehr

6/16 Brombach - Lörrach - Riehen (CH) - Weil am Rhein Tullastraße

6/16 Brombach - Lörrach - Riehen (CH) - Weil am Rhein Tullastraße 6/16 Brombach - Lörrach - Riehen (CH) - Weil am Rhein Tullastraße Am 24., 31.12.2014 Verkehr wie Samstag. Am 25., 26.12.2014, 01.01., 06.01., 03.04., 01., 14., 25., 04.06. und 03.10.2015 Verkehr wie Sonn-

Mehr

DER Mobilitätsdienstleister der Landeshauptstadt Potsdam

DER Mobilitätsdienstleister der Landeshauptstadt Potsdam ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH DER Mobilitätsdienstleister der Landeshauptstadt Potsdam Geschichte und Gegenwart des ÖPNV in Potsdam 1 Jährlich nutzen über 31 Millionen Fahrgäste die Bahnen und Busse

Mehr

Die Mannheimer Buslinie 63 wird elektrisch

Die Mannheimer Buslinie 63 wird elektrisch Die Mannheimer Buslinie 63 wird elektrisch Fahrt vom Hauptbahnhof zum grünen Waldpark Allgemein Warum PRIMOVE und warum gerade in Mannheim? Was ist PRIMOVE? Das PRIMOVE System ist eine bahnbrechende Technologie,

Mehr

Q 7 / 21 Aschaffenburg à Kugelberg Goldbach

Q 7 / 21 Aschaffenburg à Kugelberg Goldbach Q 7 / 21 Aschaffenburg à Kugelberg Goldbach Hösbach Sand à Wenighösbach Unterafferbach Kahlgrund-Verkehrs-Gesellschaft mbh, Am Bahnhof, 63825 Schöllkrippen, (06024) 655-1 Am 24. und 3 Verkehr wie Samstag.

Mehr

Mit dem Rad unterwegs in Bus und Bahn

Mit dem Rad unterwegs in Bus und Bahn Mit dem Rad unterwegs in Bus und Bahn Auch mit dem Fahrrad sind Sie in Bahn und Bus willkommen. In dieser Broschüre erfahren Sie, zu welchen Bedingungen Sie Ihr Fahrrad mitnehmen können. Mitnahmeregeln

Mehr

Mobil in Schleiden. Unterwegs mit Bus & Bahn. Gemünd. Schleiden SB 82 SB 82. Heimbach. Simmerath. Kall. Monschau. Kall. Hellenthal.

Mobil in Schleiden. Unterwegs mit Bus & Bahn. Gemünd. Schleiden SB 82 SB 82. Heimbach. Simmerath. Kall. Monschau. Kall. Hellenthal. Mobil in Schleiden Unterwegs mit Bus & Bahn Heimbach Simmerath Monschau 815 836 Schöneseiffen Dreiborn 831 Berescheid Harperscheid Urfttalsperre Vogelsang SB 82 Morsbach Herhahn 836 231 Schleiden Bronsfeld

Mehr

Ihr Weg zur: 19. 25. APRIL MÜNCHEN. www.bauma.de 2

Ihr Weg zur: 19. 25. APRIL MÜNCHEN. www.bauma.de 2 Ihr Weg zur: 19. 25. ARIL ÜNCHEN www.bauma.de 2 Auf allen Wegen zur Weltleitmesse U-Bahn und S-Bahn: direkt, schnell und mit Ihrer Eintrittskarte kostenfrei zur bauma Ein umfassendes Verkehrskonzept sorgt

Mehr

ÖV-Werbung in der Region St. Gallen Appenzell

ÖV-Werbung in der Region St. Gallen Appenzell Angebot und Preise 2015 ÖV-Werbung in der Region St. Gallen Appenzell www.apgsga.ch / traffic 2 St. Gallen Appenzell Angebot Aussenformate Aussenformate sammeln endlos Kilometer, Tag für Tag. Ihre Werbung

Mehr

» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen!

» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen! Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen!» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Nutzen Sie das vollkommen neue NVV-Angebot in Ihrer Region. Einfach anmelden unter www.mobilfalt.de und

Mehr

ÖV-Werbung in der Region Zürich Zimmerberg Knonaueramt

ÖV-Werbung in der Region Zürich Zimmerberg Knonaueramt Angebot und Preise 2015 ÖV-Werbung in der Region Zürich Zimmerberg Knonaueramt www.apgsga.ch / traffic 2 Zürich Zimmerberg Knonaueramt Angebot Aussenformate Aussenformate sammeln endlos Kilometer, Tag

Mehr

Düsseldorf Mönchengladbach Schienenersatzverkehr 14.10.2015 (23:00) 19.10.2015 (4:00)

Düsseldorf Mönchengladbach Schienenersatzverkehr 14.10.2015 (23:00) 19.10.2015 (4:00) RE 4 Düsseldorf Mönchengladbach Schienenersatzverkehr 14.10.2015 (23:00) 19.10.2015 (4:00) S 8 S 11 Sehr geehrte Fahrgäste, aufgrund von Weichenerneuerungen im Raum Neuss kommt es zu umfangreichen Fahrplanänderungen

Mehr

» Die NVV-Mobilfalt. Mitmachen lohnt sich!

» Die NVV-Mobilfalt. Mitmachen lohnt sich! » Die NVV-Mobilfalt. Mitmachen lohnt sich! Einfach anmelden unter www.mobilfalt.de und günstig mitfahren. Oder selbst Fahrten anbieten und davon profitieren. » Die NVV-Mobilfalt. Einfach gut! Sichere Mobilität

Mehr

enhorn Sitzung des Kreistages des Landkreises Neu-Ulm am 25.10.2013

enhorn Sitzung des Kreistages des Landkreises Neu-Ulm am 25.10.2013 enhorn Sitzung des Kreistages des Landkreises Neu-Ulm am 25.10.2013 Gründe für f r die Neukonzeption Wiederinbetriebnahme der Strecke Senden - Weißenhorn (15.12.2013) Integriertes Zug/Bus-Konzept: Vermeidung

Mehr

EINLADUNG Instandhaltungstag 2015. Strategieentwicklung in der Instandhaltung und Blick hinter die Kulissen des Zoo Zürich

EINLADUNG Instandhaltungstag 2015. Strategieentwicklung in der Instandhaltung und Blick hinter die Kulissen des Zoo Zürich EINLADUNG Instandhaltungstag 2015 Strategieentwicklung in der Instandhaltung und Blick hinter die Kulissen des Zoo Zürich 28. Oktober 2015, 13.15 17.30 Uhr Zoo Zürich fmpro schweizerischer verband für

Mehr

Einfach und schnell die richtige Tour planen.

Einfach und schnell die richtige Tour planen. Der VVS-Radroutenplaner Einfach und schnell die richtige Tour planen. Der VVS-Radroutenplaner. Ein komfortables Angebot zur Planung von Radrouten. Touren in der Region Stuttgart www.vvs.de/radroutenplaner

Mehr

Wirkungsorientiertes Projektmanagement

Wirkungsorientiertes Projektmanagement 15.040 Wirkungsorientiertes Projektmanagement Outcome Mapping Datum und Ort Teil 1: Montag, 11. und Dienstag, 12. Mai 2015 Teil 2: Neues Datum Donnerstag, 17. Dezember 2015 Neuer Kursort: AGRIDEA Eschikon

Mehr

ÖV-Werbung in der Stadt und Region Zug

ÖV-Werbung in der Stadt und Region Zug Angebot und Preise 2016 ÖV-Werbung in der Stadt und Region Zug www.apgsga.ch / traffic 2 Zug Stadt und Region Angebot Aussenformate Aussenformate sammeln endlos Kilometer, Tag für Tag. Ihre Werbung erreicht

Mehr

Anreise Karl-Franzens-Universität Graz

Anreise Karl-Franzens-Universität Graz Anreise Karl-Franzens-Universität Graz Auto Von Norden München, Salzburg, Linz über die A9 kommend nehmen Sie die Ausfahrt Graz Nord Richtung Zentrum. Sie fahren gerade aus auf der Wiener Straße weiter,

Mehr

Reg. Nr. 01-0201.012 (vor 06-10)

Reg. Nr. 01-0201.012 (vor 06-10) Reg. Nr. 01-0201.012 (vor 06-10) Zwischenbericht des Gemeinderats zum Anzug Roland Engeler- Ohnemus und Kons. betreffend Optimierung des grenzüberschreitenden öffentlichen Busverkehrs (überwiesen am 29.

Mehr

PENDLERFAHRPLAN 2016 DIE WICHTIGSTEN VERBINDUNGEN IN UND UM WIEN GÜLTIG AB 13. DEZEMBER 2015

PENDLERFAHRPLAN 2016 DIE WICHTIGSTEN VERBINDUNGEN IN UND UM WIEN GÜLTIG AB 13. DEZEMBER 2015 PENDLERFAHRPLAN 2016 DIE WICHTIGSTEN VERBINDUNGEN IN UND UM WIEN GÜLTIG AB 13. DEZEMBER 2015 GUTE FAHRT MIT DER BAHN! Wer täglich mit der Bahn fährt, braucht gute und schnelle Zugverbindungen und leistbare

Mehr

ZOB - Hohenholz - Rieden - Uttenhofen - Westheim - Hirschfelden

ZOB - Hohenholz - Rieden - Uttenhofen - Westheim - Hirschfelden Fahrt-Nummer: 301 003 305 005 309 007 009 307 011 013 311 015 017 019 313 021 Verkehrsbeschränkungen: ZOB - - Rieden - Uttenhofen - Westheim - Hirschfelden Anmerkungen: Ó Ó Ó Ó Ó Ó 8.35 9.35.40 Schwäbisch

Mehr

Mobil in. Unterwegs mit Bus & Bahn Euskirchen. 801 Arloff DB G. Euskirchen. Bad Münstereifel. Nettersheim, Kall. Frohngau, Blankenheim.

Mobil in. Unterwegs mit Bus & Bahn Euskirchen. 801 Arloff DB G. Euskirchen. Bad Münstereifel. Nettersheim, Kall. Frohngau, Blankenheim. Mobil in Bad Münstereifel Unterwegs mit Bus & Bahn Euskirchen DB DB DB G Iversheim 801 801 Arloff Euskirchen 802 821 DB Bad Münstereifel Nettersheim, Kall 821 Frohngau, Blankenheim 824 824 Eicherscheid

Mehr

32 Holtenau/Wik, Herthastraße - Unikliniken - Hauptbahnhof - Elmschenhagen

32 Holtenau/Wik, Herthastraße - Unikliniken - Hauptbahnhof - Elmschenhagen 1 32 Holtenau/ - - Hauptbahnhof - Elmschenhagen Information zur Fahrt Holtenau, Schule Hauptbahnhof D3 8. 9.00 9. 9. 9. 9..00.....00... 4. 5. 5. 6. 26 5. 6. 02 32 02 Hauptbahnhof D3 5. 6.00 02 a. Krooger

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Pressemitteilung (5 Seiten) Freiburg, 05.08.04

PRESSEMITTEILUNG. Pressemitteilung (5 Seiten) Freiburg, 05.08.04 Regio-Verkehrsverbund Freiburg Bismarckallee 4 79098 Freiburg Tel.: 0761/20 72 8-0 e-mail: info@rvf.de Pressemitteilung (5 Seiten) Freiburg, 05.08.04 PRESSEMITTEILUNG Der Regio-Verkehrsverbund Freiburg

Mehr

6. Semester Donnerstag, 1. März Freitag, 2. März

6. Semester Donnerstag, 1. März Freitag, 2. März 6. Semester Donnerstag, 1. März Freitag, 2. März Montag, 5. März Dienstag, 6. März Mittwoch, 7. März Donnerstag, 8. März Freitag, 9. März Montag, 12. März Dienstag, 13. März Mittwoch, 14. März Donnerstag,

Mehr

Mit dem Fahrrad in der U-Bahn

Mit dem Fahrrad in der U-Bahn Umwelt Mit dem Fahrrad in der U-Bahn Die Stadt gehört Dir. 5/2012 Ein umweltfreundliches Kombi-Angebot Fahrradregeln für die U-Bahn Wer in Wien schnell, sicher und kostengünstig unterwegs sein will, hat

Mehr

Schienenersatzverkehr für einzelne Züge Heidelberg Mannheim 22.+29.08.2010

Schienenersatzverkehr für einzelne Züge Heidelberg Mannheim 22.+29.08.2010 Schienenersatzverkehr für einzelne Züge eidelberg Mannheim 22.+29.08.2010 Umleitung und altentfall S 6250+S 6403 MA-Seckenheim und MA-Rangierbahnhof 30.08.-22.09.2010 Bauinformation Ersatzbusverkehr Zugausfälle

Mehr

Unterwegs im Verbund. Alle Fahrkarten im Überblick. Einfach einsteigen. Und dabei sein.

Unterwegs im Verbund. Alle Fahrkarten im Überblick. Einfach einsteigen. Und dabei sein. Unterwegs im Verbund Alle Fahrkarten im Überblick Einfach einsteigen. Und dabei sein. 1 Mobilitätsgewinn Mit den Fahrkarten des Verkehrsunternehmens-Verbunds Mainfranken (VVM) sind Sie sowohl in Stadt

Mehr

Jetzt kommt der zweigleisige Ausbau in Alfter-Witterschlick ins Rollen!

Jetzt kommt der zweigleisige Ausbau in Alfter-Witterschlick ins Rollen! Jetzt kommt der zweigleisige Ausbau in Alfter-Witterschlick ins Rollen! Informationsveranstaltung zum Streckenausbau Bonn Euskirchen Dienstag, 25. Juni 2013 Von Juli 2013 bis Dezember 2014 setzt die Deutsche

Mehr

25.10. (ca. 11 Uhr) 3.11.14 (1:30 Uhr) Samstag - Montag

25.10. (ca. 11 Uhr) 3.11.14 (1:30 Uhr) Samstag - Montag München Buchloe Kursbuchstrecke 970 25.10. (ca. 11 Uhr) 3.11.14 (1:30 Uhr) Samstag - Montag Schienenersatzverkehr (SEV) 25.10. (vormittags) 30.10 Geltendorf Kaufering 31.10. 2.11. Geltendorf Buchloe Geänderte

Mehr

Kalkulation der Wirtschaftlichkeit von landwirtschaftsnahen Tätigkeiten

Kalkulation der Wirtschaftlichkeit von landwirtschaftsnahen Tätigkeiten 15.032 Kalkulation der Wirtschaftlichkeit von landwirtschaftsnahen Tätigkeiten Einführung in das PC-Programm Paracalc und Überblick HW-Haus Datum und Ort Donnerstag, 5. November 2015 +41 (0)52 354 97 00

Mehr

BUS. Laatzen - Am Brabrinke - Mittelfeld - Bemerode - Misburger Straße - Stadtfriedhof Misburg. Gültig ab: 14.12.14. Nur Niederflurbusse mit Rampe!

BUS. Laatzen - Am Brabrinke - Mittelfeld - Bemerode - Misburger Straße - Stadtfriedhof Misburg. Gültig ab: 14.12.14. Nur Niederflurbusse mit Rampe! 406 Laatzen - Am Brabrinke - Mittelfeld - Bemerode - Misburger Straße - Stadtfriedhof Misburg Montag - Freitag U Laatzen/Ulmer Straße ab 5.43 6.04 6.21 6.44 7.04 7.21 7.44 8.04 8.21 8.44 9.04 9.21 9.44

Mehr

montags - freitags 7 7.22 7.24 7.25 7.26 7.28 7 6.11 6.13 6.14 6.15 6.17 7 6.52 6.54 6.55 6.56 6.58 7.00 7.01 7.01 6.19 6.20 6.21 6.22 6.

montags - freitags 7 7.22 7.24 7.25 7.26 7.28 7 6.11 6.13 6.14 6.15 6.17 7 6.52 6.54 6.55 6.56 6.58 7.00 7.01 7.01 6.19 6.20 6.21 6.22 6. /1 K.-Adenauer-Schule 1 N.-Ehlen-Straße -- -- Nicolaus-Ehlen-Straße Letterhausstraße Weststraße Beverstraße 5.00 5.02 5.03 5.04 5.05 5.0 5.08 5.08 5.09 5.10 5.11 5.12 5.13 5.14 5.15 5.16 5.1 5.18 5.20

Mehr