Baden-Württembergische Bank: VDI-PayIng Card und VDI-StudyIng Card

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Baden-Württembergische Bank: VDI-PayIng Card und VDI-StudyIng Card"

Transkript

1 Mitglieder- und Regionalservice F r a g e n u n d A n t w o r t e n Baden-Württembergische Bank: VDI-PayIng Card und VDI-StudyIng Card Preis: F: Ist die VDI-PayIng Card bzw. die -StudyIng Card nur für ein Jahr kostenlos? A: Nein. Beide Karten sind während der gesamten Kartenlaufzeit kostenlos Karte beantragen: F: Wie komme ich an die VDI-PayIng Card bzw. die VDI-StudyIng Card? A: Am Telefon: Geben Sie bitte Ihre VDI-Mitgliedsnummer, Ihren Namen und Vornamen an. Ihre Daten werden bei uns im System gespeichert. Sie bekommen dann in den nächsten Tagen einen Kartenantrag mit allen notwendigen Informationen. A: Per Schicken Sie einfach eine mit Ihrer VDI-Mitgliedsnummer, Ihrem Namen und Vornamen an Ihre Daten werden bei uns im System gespeichert. Sie bekommen dann in den nächsten Tagen einen Kartenantrag mit allen notwendigen Informationen. Ganz wichtig: senden Sie uns bitte unbedingt Ihre VDI-Mitgliedsnummer mit. A: Download-Möglichkeit über F: Wo kann ich den Stand der Kartenbearbeitung erfragen? A: Unter der Telefonnummer: +49 (0) Zahlungsziel: F: Was bedeutet 28 Tage Zahlungsziel? A: Nach Erstellung der Monatsrechnung vergehen weitere 28 Tage bevor der Betrag per Lastschrift vom Girokonto des Karteninhabers eingezogen wird.

2 Ihr Konto (Girokonto): F: Muss man ein Konto bei der Baden Württembergischen Bank haben? A: Nein. Als Abrechnungskonto dient das Girokonto der bereits bestehenden Bankverbindung jedes Einzelnen. Sie können aber auch gerne ein Konto bei der BW Bank einrichten. Foto auf Karte: F: Können die VDI-PayIng Card und die VDI-StudyIng Card auch mit einem Foto versehen werden? A: Nein. Dies ist auf BusinessCards, zu denen die VDI-PayIng Card und die VDI-StudyIng Card gehören, aufgrund der VISA-Vorschriften leider nicht möglich. F: Dann kann ich aber die MasterCard als Fotokarte erhalten? A: Dies ist leider auch in der Produktausstattung der MasterCard nicht vorgesehen. Karteneinsatz im Ausland: F: Fallen Kosten beim Einsatz der Karte im Ausland an? A: In allen Euro-Ländern sowie in der Schweiz und Schweden fällt kein Auslandseinsatzentgelt an. In allen übrigen Ländern fällt 1% Auslandseinsatzentgelt an. F: In welchen Ländern wird kein Auslandseinsatzentgelt berechnet? A: In allen Euro-Ländern, sowie in der Schweiz und in Schweden fällt kein Auslandseinsatzentgelt an. F: Wie hoch ist das Auslandseinsatzentgelt? A: Der Einsatz der Karten in allen Ländern außerhalb der Euro-Zone und außerhalb der Schweiz und Schwedens kostet 1 % Auslandseinsatzentgelt. Umrechnungskurs: F: Welcher Umrechnungskurs wird bei ausländischen Beträgen zugrunde gelegt? A: Belastungen in Fremdwährungen werden zum EuroFX Kurs des jeweiligen Vortags umgerechnet 2

3 Guthaben: F: Kann ich ein Guthaben auf das Kreditkartenkonto aufbauen? A: Ja. Eine Überweisung auf das Kreditkartenkonto ist unter Angabe Ihrer vollständigen Kreditkarten-Nummer im Verwendungszweck auf das nachfolgende Konto bei der BW Bank zu veranlassen: Konto: , BLZ Mit der Karte getätigte Zahlungen führen allerdings zu einer entsprechenden Verringerung des eingezahlten Guthabens (das Kreditkartenkonto wird wie ein Girokonto geführt). Guthabenverzinsung: F: Werden Zinsen für das Guthaben gezahlt? A: Ja. Die Guthabenszinsen, welche sich am Geldmarkt (Euribor) orientieren, werden in der Produktinformation, die Sie zusammen mit dem Antrag erhalten, aufgeführt. Beachten Sie, dass nach Einzahlung alle Ausgaben mit der Karte automatisch den Guthabenbetrag reduzieren (das Kreditkartenkonto wird wie ein Girokonto geführt). F: Kann ich für das eingezahlte Guthaben einen Freistellungsauftrag einreichen? A: Selbstverständlich. Hierfür gibt es ein spezielles Formular. Dies können Sie unter der Service-Hotline der BW Bank anfordern: +49 (0) VISA-Partner: F: Wo kann ich mit der VDI-PayIng Card bzw. VDI StudyIng Card bezahlen? A: Weltweit bei über 30 Mio. VISA-Partnern. Überall da, wo Sie das VISA-Symbol sehen. Verlust der Karte/Sperre: F: Was muss ich machen, wenn ich meine Karte verliere? A: Sie sollten die Karte sofort sperren (telefonisch: Sperre-Telefon +49 (0) oder schriftlich). A: Eine verlorene und gesperrte Karte kann nicht entsperrt werden. In diesem Falle wird Ihnen eine Ersatzkarte ausgestellt. 3

4 Weitere Kartenangebote: F: Was ist die SPECIAL MasterCard? A: Die SPECIAL MasterCard ist die Zweitkarte zur VDI-PayIng Card (bzw. VDI-StudyIng Card). Weitere Informationen können Sie auf Ihrem Kartenantrag anfordern. Oder rufen Sie die Service-Hotline der BW Bank an: +49 (0) F: Was kostet die SPECIAL MasterCard? A: Die SPECIAL MasterCard (bzw. eine Partnerkarte für Ihre/n Partner/in) kostet jeweils 10 jährlich. F: Wie beantrage ich eine Partnerkarte (sie heißt auch SPECIAL MasterCard)? A: Hierfür gibt es besondere Anträge, die Ihnen auf Wunsch mit Ihrer VDI-Kreditkarte zugeschickt werden. A: Partnerkarten können nur beantragt werden, wenn das VDI-Mitglied beide Karten (VDI- PayIng Card bzw. VDI-StudyIng Card und SPECIAL MasterCard) beantragt hat. A: Sie können sich den Antrag für die SPECIAL MasterCard auch nachträglich zusenden lassen. Einfach die Service-Hotline der BW Bank anrufen: +49 (0) Weitere Fragen: F: Ich habe bereits eine VDI-PayIng Card bzw. VDI-StudyIng Card. Ich habe dazu noch ein paar Fragen - wen kann ich anrufen? A: Die Service-Hotline für die VDI-Karteninhaber: +49 (0) A: Oder schreiben Sie eine an Bargeld-Service: F: Wie komme ich günstig an Bargeld? A: Bei mehr als Bargeldstellen erhalten Sie bis zu EUR 500 pro Tag in der jeweiligen Landeswährung ausbezahlt. Preise: 2% an Geldautomaten, mind. EUR 2,50. 2,5 % am Schalter mind. Euro 2,50. 4

5 Haftung: F: Welche Konsequenzen hat es, wenn ich erst nach Wochen den Verlust meiner Karte bemerke? A:. Sie sollten zu diesem Zeitpunkt die Karte sofort sperren (telefonisch: Sperre-Telefon +49 (0) oder schriftlich). Die Karteninhaberhaftung ist während dieser Zeit auf maximal 50 begrenzt. A: Merken Sie erst bei Durchsicht der Monatsrechnung, dass Missbrauch mit Ihrer Karte erfolgte, melden Sie der BW Bank dies sofort telefonisch und reichen dies schriftlich nach. Die BW Bank wird diese Beträge aus der Forderung nehmen und klären. Erst nach Klärung, ob der Betrag wirklich von Ihnen stammt (Unterschrift auf dem Leistungsbeleg), wird der Betrag entweder Ihnen belastet oder die BW Bank übernimmt die Forderung. F: Hafte ich für die Beträge, die ein Dieb mit meiner Karte gemacht hat? A: Bis zum Eingang der von Ihnen gemeldeten Sperre ist die Karteninhaberhaftung auf maximal 50 begrenzt. F: Gilt dies auch für Internetbezahlungen? A: Ja. Der Händler (egal ob im Internet oder in einem Geschäft) ist immer nachweispflichtig, ob Sie die Bezahlung vorgenommen haben, dies gilt auch bei Internetbezahlungen. 5

Degussa Bank Kreditkarte für BASF Mitarbeiter

Degussa Bank Kreditkarte für BASF Mitarbeiter Die Degussa Bank bietet allen deutschen Mitarbeitern der BASF Gruppe eine Kreditkarte zur privaten Nutzung zu Vorzugskonditionen an. Während BASF Mitarbeiter mit der Degussa Bank-Kreditkarte alle Arten

Mehr

Degussa Bank Corporate Card. FAQ-Liste

Degussa Bank Corporate Card. FAQ-Liste Degussa Bank Corporate Card FAQ-Liste Wie und wo beantrage / erhalte ich die Degussa Bank Corporate Card? Sie können die Corporate Card bequem über den Bank-Shop der Degussa Bank im Chemiepark Trostberg

Mehr

C C C Commercial Cards, Consulting and Sales

C C C Commercial Cards, Consulting and Sales Verbandskarten - Fragen und Antworten C C C 1. Ist die Verbandskarte nur für ein Jahr kostenlos? Nein. Die Verband VISA Business Card ist dauerhaft kostenlos. Dies ist im Preisleistungsverzeichnis vermerkt.

Mehr

C C C Commercial Cards, Consulting and Sales

C C C Commercial Cards, Consulting and Sales Verbandskarten - Fragen und Antworten C C C 1. Ist die Verbandskarte nur für ein Jahr kostenlos? Nein. Die Verband VISA Business Card ist dauerhaft kostenlos. Dies ist im Preis- und Leistungsverzeichnis

Mehr

Sparkassen-Kreditkarte Basis

Sparkassen-Kreditkarte Basis Sparkassen-Kreditkarte Basis FAQ Frequently Asked Questions 1. Allgemeine Fragen Was genau ist eine Sparkassen-Kreditkarte Basis? Die Sparkassen-Kreditkarte Basis ist eine vorausbezahlte, wiederaufladbare

Mehr

Häufig gestellte Fragen zur MasterCard Prepaid 1 / 5

Häufig gestellte Fragen zur MasterCard Prepaid 1 / 5 Häufig gestellte Fragen zur MasterCard Prepaid 1 / 5 Was ist eine Prepaid-Karte? Wie der Name ist auch die Handhabung analog einem Prepaid-Handy zu verstehen: Die Prepaid-Karte ist eine vorausbezahlte,

Mehr

Häufig gestellte Fragen zur Prepaid-Karte 1 / 5

Häufig gestellte Fragen zur Prepaid-Karte 1 / 5 Häufig gestellte Fragen zur Prepaid-Karte 1 / 5 Was ist eine Prepaid-Karte? Wie der Name ist auch die Handhabung analog einem Prepaid-Handy zu verstehen: Die Prepaid-Karte ist eine vorausbezahlte, wiederaufladbare

Mehr

Fragen und Antworten zur Visa Card Basis der Berliner Sparkasse (Stand: 03/2015)

Fragen und Antworten zur Visa Card Basis der Berliner Sparkasse (Stand: 03/2015) Fragen und Antworten zur Visa Card Basis der Berliner Sparkasse (Stand: 03/2015) 1. ALLGEMEINE FRAGEN 2 2. KARTENEINSATZ 3 3. KARTENABRECHNUNG 3 4. KARTENVERLUST / KARTENDIEBSTAHL 4 5. GUTHABEN 4 6. BARGELDVERFÜGUNG

Mehr

Sparkassen-Kreditkarte Basis von MasterCard und VISA FAQ Häufig gestellte Fragen

Sparkassen-Kreditkarte Basis von MasterCard und VISA FAQ Häufig gestellte Fragen Stand: 11. Dezember 2014 Sparkassen-Kreditkarte Basis von MasterCard und VISA FAQ Häufig gestellte Fragen 1. Allgemeine Fragen Was genau ist eine Basis Kreditkarte? Die Basis Kreditkarte ist eine vorausbezahlte,

Mehr

Cosy MasterCard Conforama Einfach und übersichtlich

Cosy MasterCard Conforama Einfach und übersichtlich Kreditkarten Cosy MasterCard Conforama Einfach und übersichtlich Ihre Monatsrechnung der Cosy MasterCard Conforama. Cosy MasterCard Conforama Alles, was Sie schon immer über Ihre MasterCard Rechnung wissen

Mehr

Cembra MasterCard Einfach und übersichtlich

Cembra MasterCard Einfach und übersichtlich Kreditkarten Cembra MasterCard Einfach und übersichtlich Ihre Monatsrechnung der Cembra MasterCard. Cembra MasterCard Gold und Premium Alles, was Sie schon immer über Ihre MasterCard Rechnung wissen wollten.

Mehr

FAQs zur PrivatCard Premium

FAQs zur PrivatCard Premium FAQs zur PrivatCard Premium 1. Allgemeines zur PrivatCard 2. TreueBohnen sammeln 3. Online Kontoübersicht und Funktionen der PrivatCard Premium 4. Zusatzkarten 5. Flexible Rückzahlung 6. Kontosicherheit

Mehr

Häufige Fragen zur PrivatCard Premium

Häufige Fragen zur PrivatCard Premium Häufige Fragen zur PrivatCard Premium 1. Allgemeines zur PrivatCard Premium 2. TreueBohnen sammeln 3. Zusatzkarten 4. Online Kontoübersicht und Funktionen der PrivatCard Premium 5. Flexible Rückzahlung

Mehr

3. Zu welchen Konditionen wird die Kreditkarte zur Verfügung gestellt? 4. Kann ich die Corporate Card auch für private Zwecke einsetzen?

3. Zu welchen Konditionen wird die Kreditkarte zur Verfügung gestellt? 4. Kann ich die Corporate Card auch für private Zwecke einsetzen? Abteilung D - Dienstleistungszentrum - FACHBEREICH THEMATIK Reisekosten FAQ s zur dienstlichen Kreditkarte (Coporate Card) Inhalt 1. Was versteht man unter einer 'Corporate Card'? 2. Um welchen Kartenanbieter

Mehr

Die Haspa Kreditkarte Basis. Servicehinweise. Meine Bank heißt Haspa.

Die Haspa Kreditkarte Basis. Servicehinweise. Meine Bank heißt Haspa. Die Haspa Kreditkarte Basis. Servicehinweise. Meine Bank heißt Haspa. . Herzlichen Glückwunsch! Sie haben eine in jeder Beziehung gute Wahl ge troffen. Denn mit Ihrer neuen Haspa Kreditkarte Basis verfügen

Mehr

airberlin MasterCards + ec/maestro Card Die airberlin Zahlungskarten: kommen überall gut an.

airberlin MasterCards + ec/maestro Card Die airberlin Zahlungskarten: kommen überall gut an. airberlin MasterCards + ec/maestro Card Die airberlin Zahlungskarten: kommen überall gut an. Gemeinsam erobern Sie die ganze Welt. Ob Restaurant, Supermarkt oder Duty-free-Shop: Mit Ihrer Kreditkarte kommen

Mehr

Wortschatz zum Thema: Studentenkonto

Wortschatz zum Thema: Studentenkonto 1 Wortschatz zum Thema: Studentenkonto Rzeczowniki: der Gaststudent, -en der Kunde, -n die Bank, -en die Bank-Filiale, -n der Automat, -en der Geldautomat, -en der Bankautomat, -en das Geld das Abheben

Mehr

Retragere de bani din bancă / Withdrawing money from the bank

Retragere de bani din bancă / Withdrawing money from the bank Zusätzliche Dialoge Retragere de bani din bancă / Withdrawing money from the bank Version 1 A.Ich möchte etwas Geld abheben. B.Wie viel? A.100 Euro. B. Können Sie sich ausweisen? A. Ich habe meinen Ausweis

Mehr

Häufig gestellte Fragen zur Würth VisaClassicCard:

Häufig gestellte Fragen zur Würth VisaClassicCard: Häufig gestellte Fragen zur Würth VisaClassicCard: Wie lange dauert es bis ich die Würth VisaClassicCard bekomme? Ca. 1 Woche nach Antragsstellung. Voraussetzung: Antrag ist vollständig ausgefüllt, alle

Mehr

Geschrieben von: Administrator Freitag, den 18. Dezember 2009 um 08:10 Uhr - Aktualisiert Freitag, den 23. September 2011 um 06:12 Uhr

Geschrieben von: Administrator Freitag, den 18. Dezember 2009 um 08:10 Uhr - Aktualisiert Freitag, den 23. September 2011 um 06:12 Uhr Die Advanzia Gratis MasterCard Gold ist komplett kostenlos für Immer und damit praktische die Einzige am Markt, die ohne zusätzliches Konto o.ä. frei und kostenlos verfügbar ist Haben Sie auch von Ihren

Mehr

kreditkarten bank meine Für jeden das passende Angebot für zu Hause und unterwegs Postbank Kreditkarten Mehr Informationen hier:

kreditkarten bank meine Für jeden das passende Angebot für zu Hause und unterwegs Postbank Kreditkarten Mehr Informationen hier: Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial-suche Postbank Finanzberatung, Ihr persönlicher

Mehr

Cumulus-MasterCard Einfach und übersichtlich

Cumulus-MasterCard Einfach und übersichtlich Kreditkarten Cumulus-MasterCard Einfach und übersichtlich Ihre Monatsrechnung der Cumulus-MasterCard Cumulus-MasterCard Alles, was Sie schon immer über Ihre MasterCard Rechnung wissen wollten. Vorderseite

Mehr

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN GEBRAUCH EINER S KREDITKARTE

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN GEBRAUCH EINER S KREDITKARTE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN GEBRAUCH EINER S KREDITKARTE Fassung Jänner 2014 Fassung Juli 2015 7. Pflichten und Haftung des Karteninhabers 7.1. Der Karteninhaber hat bei der Nutzung und nach Erhalt der

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis für die ADAC Kreditkarten GOLD und die ADAC ec/girocard der Landesbank Berlin AG Stand: 01.10.2015

Preis- und Leistungsverzeichnis für die ADAC Kreditkarten GOLD und die ADAC ec/girocard der Landesbank Berlin AG Stand: 01.10.2015 Preis- und Leistungsverzeichnis für die ADAC Kreditkarten GOLD und die ADAC ec/girocard der Landesbank Berlin AG Stand: 01.10.2015 1. Preise 4. Zinsen Jahreskartenpreis (Haupt-/Partnerkarten) Guthabenzinsen

Mehr

Unkompliziert bargeldlos!

Unkompliziert bargeldlos! MasterCard und Visa Unkompliziert bargeldlos! Ihre -Karte mit den attraktiven Leistungen für den Alltag und auf Reisen. card services Ein Unternehmen der Aduno Gruppe www.aduno-gruppe.ch Angebot. Massgeschneidert.

Mehr

Die pepxpress Visa Card Der Reiseprofi unter den Kreditkarten

Die pepxpress Visa Card Der Reiseprofi unter den Kreditkarten Die pepxpress Visa Card Der Reiseprofi unter den Kreditkarten Einfach perfekt Ihr neuer Reisebegleiter Die pepxpress Visa Card Profis der Tourismusbranche erwarten auf Reisen einfach mehr: besondere Extras,

Mehr

TopCard Kreditkarten. Viel mehr als bargeldlos bezahlen.

TopCard Kreditkarten. Viel mehr als bargeldlos bezahlen. TopCard Kreditkarten. Viel mehr als bargeldlos bezahlen. Was Sie wollen Wo Sie wollen TopCard Kreditkarten. Weltweit 30 Millionen Mal willkommen. Als weltweit einsetz bares Zahlungs mittel ist die TopCard

Mehr

Das Sparkonto. 2. Wenn du ein Sparkonto eröffnest, erhältst du als Nachweis ein.

Das Sparkonto. 2. Wenn du ein Sparkonto eröffnest, erhältst du als Nachweis ein. Das Sparkonto 1. Warum eröffnen Menschen Sparkonten? Weil sie Geld möchten. 2. Wenn du ein Sparkonto eröffnest, erhältst du als Nachweis ein. 3. Deine Ersparnisse sind auf einem Sparkonto sicherer als

Mehr

Wo ist Ihr Kiwanis-Logo jetzt auch noch Gold wert?

Wo ist Ihr Kiwanis-Logo jetzt auch noch Gold wert? Wo ist Ihr Kiwanis-Logo jetzt auch noch Gold wert? Auf der exklusiven Kiwanis MasterCard Gold! Diese goldene MasterCard ist mit dem Kiwanis-Signet gleich doppelt Gold wert: (Chip ist erst ab 2. Halbjahr

Mehr

TCS MasterCard Einfach und übersichtlich

TCS MasterCard Einfach und übersichtlich Kreditkarten TCS MasterCard Einfach und übersichtlich Ihre Monatsrechnung der TCS MasterCard Vorderseite Cards Services / CS Postfach Tel. 044 439 40 38 www.cembra.ch P.P. CH - 8048 Zürich Herr Mustergasse

Mehr

Freundschaftswerbung. Top-Produkte für Ihre Freunde Top-Prämien für Sie.

Freundschaftswerbung. Top-Produkte für Ihre Freunde Top-Prämien für Sie. Freundschaftswerbung. Top-Produkte für Ihre Freunde Top-Prämien für Sie. Für jede Neukundenwerbung:1 freie Prämienwahl! * Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial Services AG erbringen unter

Mehr

Da unser Girokonto kostenlos ist, können Sie sich woanders etwas mehr gönnen.

Da unser Girokonto kostenlos ist, können Sie sich woanders etwas mehr gönnen. Bank SIGNAL IDUNA GIR0,- Kostenfrei weltweit Bargeld abheben Da unser Girokonto kostenlos ist, können Sie sich woanders etwas mehr gönnen. Für Ihr Geld bieten wir ein Konto, das kein Geld kostet. Gut,

Mehr

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der Maestro Traveller ist eine Prepaid Karte, die Sie wiederbeladen können. Damit bezahlen Sie überall dort, wo Maestro akzeptiert

Mehr

MasterCard RED. Zahlen mit Karte ohne Jahresgebühr? Ich bin so frei. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

MasterCard RED. Zahlen mit Karte ohne Jahresgebühr? Ich bin so frei. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. MasterCard RED Zahlen mit Karte ohne Jahresgebühr? Ich bin so frei. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. MasterCard RED Frei beladen, frei bezahlen Die MasterCard RED ist eine wiederbeladbare Prepaid Karte,

Mehr

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung Verlässliche Grundschule mit Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung Neue Angebote der verlässlichen Grundschule ab September 2014 Die Gemeinde Klettgau erweitert das Betreuungsangebot der verlässlichen

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Preise für den kartengestützten Zahlungsverkehr, soweit nicht im Preisaushang oder in anderen Aushängen enthalten

Preis- und Leistungsverzeichnis Preise für den kartengestützten Zahlungsverkehr, soweit nicht im Preisaushang oder in anderen Aushängen enthalten Preis- und Leistungsverzeichnis Preise für den kartengestützten Zahlungsverkehr, soweit nicht im Preisaushang oder in anderen Aushängen enthalten (Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis für Dienstleistungen

Mehr

Häufige Fragen zur PrivatCard Premium

Häufige Fragen zur PrivatCard Premium Häufige Fragen zur PrivatCard Premium 1. Allgemeines zur PrivatCard Premium 2. TreueBohnen sammeln 3. Zusatzkarten 4. Online Kontoübersicht und Funktionen der PrivatCard Premium 5. Flexible Rückzahlung

Mehr

Geld und Reise. Till + Freunde 2. Geld und Reise. Geld und Reise. Konto + Karte. Reisekasse

Geld und Reise. Till + Freunde 2. Geld und Reise. Geld und Reise. Konto + Karte. Reisekasse Till + Freunde Alle Bankkarten, also die Girocard und die Kreditkarte, sind Schlüssel zum Konto. Ist die Karte weg, sollte man den Verlust sofort melden, um vor Missbrauch geschützt zu sein. Den Verlust

Mehr

Postbank Kontowechsel-Service für Giro/Spar

Postbank Kontowechsel-Service für Giro/Spar Kontowechsel-Service für Giro/Spar Information und Auftrag zur der bisherigen Bankverbindung bei einem anderen Institut Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir freuen uns, dass Sie sich für die entschieden

Mehr

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz.

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. MasterCard Gold MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. Darfs ein bisschen mehr sein? Mehr Service, mehr Versicherungsschutz und mehr Leistungen? Dann haben wir das Richtige für Sie: die

Mehr

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Maestro Traveller Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der Maestro Traveller ist eine Prepaid Karte, die Sie wiederbeladen können. Damit bezahlen Sie überall dort,

Mehr

Häufige Fragen (FAQ)/ PortemonnaieSchutz

Häufige Fragen (FAQ)/ PortemonnaieSchutz Häufige Fragen (FAQ)/ PortemonnaieSchutz Grundlegendes Welche Vorteile bietet der PortemonnaieSchutz und wie erhalte ich diesen? Der PortemonnaieSchutz bietet Ihnen die Möglichkeit, den Verlust Ihrer Zahl-,

Mehr

PROZESSEINHEIT KREDITKARTEN MORENO FRANK

PROZESSEINHEIT KREDITKARTEN MORENO FRANK PROZESSEINHEIT KREDITKARTEN MORENO FRANK 1 Inhaltsverzeichnis PROZESSEINHEIT TITTELBLATT...1 INHALTSVERZEICHNIS...2 FLUSSDIAGRAMM DER PROZESSEINHEIT...3 BERICHT DER PROZESSEINHEIT...5 ANGEBOT FÜR KUNDEN...7

Mehr

Augsburger Aktienbank AG. Augsburger Service-Konto.

Augsburger Aktienbank AG. Augsburger Service-Konto. Augsburger Service-Konto. Fondsbroking. Die moderne Lösung PARTNER KUNDE Erträgnisaufstellung/ Steuerbescheinigung Freistellungsauftrag Augsburger Service- Konto mit Depot KAG 1 KAG 2 KAG 3 KAG 4 KAG 5

Mehr

Reisezahlungsmittel. SLR meine Bank

Reisezahlungsmittel. SLR meine Bank Reisezahlungsmittel SLR meine Bank Erholsame Ferien Reisezahlungsmittel Endlich Ferien! Wer freut sich nicht aufs süsse Nichtstun, auf fremde Länder oder einfach aufs Unterwegssein an bekannten oder weniger

Mehr

SEPA DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN ZU SEPA. Zahlungsverkehr ohne Grenzen. Inhalt

SEPA DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN ZU SEPA. Zahlungsverkehr ohne Grenzen. Inhalt SEPA DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN SEPA DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN ZU SEPA Zahlungsverkehr ohne Grenzen Seit Anfang 2008 werden nach und nach europaweit einheitliche Standards für Überweisungen, Lastschriften sowie

Mehr

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz Kontomodelle Unser Filialnetz in der Kurpfalz Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Volksbank Kurpfalz H + G BANK eg Hauptstraße 46 69117 Heidelberg Telefon 06221 9090 Telefax 06221

Mehr

Alles Wissenswerte zur Lufthansa Miles & More Credit Card: exklusiv für die Dentalindustrie.

Alles Wissenswerte zur Lufthansa Miles & More Credit Card: exklusiv für die Dentalindustrie. Alles Wissenswerte zur Lufthansa Miles & More Credit Card: exklusiv für die Dentalindustrie. Meilensammeln mit jedem Umsatz. Die Lufthansa Miles & More Credit Card bietet einen unschätzbaren Vorteil gegenüber

Mehr

Das gebührenfreie GIR0,- Konto mit viel Leistung. Konto und Karten

Das gebührenfreie GIR0,- Konto mit viel Leistung. Konto und Karten Ihr direkter Weg zur Kundenbetreuung: Service-Hotline: (01 80) 3 33 13 00* Telefax: (01 80) 3 33 15 39* E-Mail: service@si-finanzen.de Internet: www.signal-iduna.de/chd und www.signal-iduna-giro.de DONNER

Mehr

Die pepxpress Visa Card. Serviceheft

Die pepxpress Visa Card. Serviceheft Die pepxpress Visa Card Serviceheft Ihre pepxpress Visa Card Der Reiseprofi unter den Kreditkarten. Für Sie entwickelt! Sie kennen pepxpress als zuverlässigen, kompetenten und innovativen Reiseveranstalter.

Mehr

Sicher, diskret und bequem bezahlen

Sicher, diskret und bequem bezahlen MasterCard / Visa Gold International in Euro oder US-Dollar Sicher, diskret und bequem bezahlen card services Ein Unternehmen der Aduno Gruppe www.aduno-gruppe.ch Ein ganzes Paket von Vorteilen Kein Währungsrisiko

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist mehr für mich drin! Mit uns haben Sie gute Karten. MARKUS MUSTERMANN 1234567890 0987654321 00/00 Wir bieten Ihnen für jede Lebenssituation und jeden Bedarf die passende Karte. Und dazu

Mehr

Ihre Kreditkarten mit Mehrwert. Weltweit komfortabel und sicher bezahlen: mit MasterCard und Visa

Ihre Kreditkarten mit Mehrwert. Weltweit komfortabel und sicher bezahlen: mit MasterCard und Visa Ihre Kreditkarten mit Mehrwert Weltweit komfortabel und sicher bezahlen: mit MasterCard und Visa MasterCard und Visa: Ihre Kreditkarten für alle Fälle Mit unseren Kreditkarten MasterCard und Visa bezahlen

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis für die ADAC Kreditkarten GOLD und die ADAC ec/girocard der Landesbank Berlin AG

Preis- und Leistungsverzeichnis für die ADAC Kreditkarten GOLD und die ADAC ec/girocard der Landesbank Berlin AG Preis- und Leistungsverzeichnis für die ADAC Kreditkarten GOLD und die ADAC ec/girocard der Landesbank Berlin AG Gültig bis 30.06.2016 1. Preise 4. Zinsen Jahreskartenpreis (Haupt-/Partnerkarten) Guthabenzinsen

Mehr

Kapitel E. Karten und kartengestützter Zahlungsverkehr. 1. Karten. 1.1. Debitkarten. 1.1.1. SparkassenCard

Kapitel E. Karten und kartengestützter Zahlungsverkehr. 1. Karten. 1.1. Debitkarten. 1.1.1. SparkassenCard 1. Karten 1.1. Debitkarten 1.1.1. SparkassenCard 1.1.1.1. SparkassenCard mit PIN 1 pro Jahr 2 1.1.1.2. Zurverfügungstellung einer Ersatzkarte bei - Beschädigung 3 - Funktionsergänzung Jugendschutzmerkmal

Mehr

IMMER MIT KARTE. IMMER MIT NECKERMANN REISEN.

IMMER MIT KARTE. IMMER MIT NECKERMANN REISEN. IMMER MIT KARTE. IMMER MIT NECKERMANN REISEN. NECKERMANN MACHT S MÖGLICH. DIE NECKERMANN REISEN MASTERCARD. GroSSe Vorteile im handlichen Format Mit Ihrer Neckermann Reisen MasterCard haben Sie den perfekten

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 13. Kosten für ein Girokonto vergleichen. 1. Was passt? Ordnen Sie zu.

Schritte 4. Lesetexte 13. Kosten für ein Girokonto vergleichen. 1. Was passt? Ordnen Sie zu. Kosten für ein Girokonto vergleichen 1. Was passt? Ordnen Sie zu. a. die Buchung, -en b. die Auszahlung, -en c. der Dauerauftrag, - e d. die Überweisung, -en e. die Filiale, -n f. der Kontoauszug, - e

Mehr

Die CorporateWorld MasterCard. Ihre Eintrittskarte in die neue Welt des Reisens.

Die CorporateWorld MasterCard. Ihre Eintrittskarte in die neue Welt des Reisens. Die CorporateWorld MasterCard. Ihre Eintrittskarte in die neue Welt des Reisens. Baden-Württembergische Bank Willkommen bei CorporateWorld. Inhalt. CorporateWorld ist das innovative Online-Travel- Management-System,

Mehr

FAQs zur Thomas Cook Card (Endkunde)

FAQs zur Thomas Cook Card (Endkunde) Allgemeine Fragen zum Versicherungsschutz und zum Geltungsbereich 1. Was versteht man unter der Thomas Cook Card und welche Vorteile bietet sie? Die ist eine klassische Kreditkarte mit Verfügungsrahmen.

Mehr

Geschäftskunden Kontoübersicht

Geschäftskunden Kontoübersicht Geschäftskunden Kontoübersicht Unsere Konten und Karten für Geschäftskunden im Überblick ZAHLEN Eignung Geschäftskonto (Kontokorrent) Das Basiskonto für geschäftliche Zwecke Eurokonto Das Geschäftskonto

Mehr

SZKB MasterCard Business Card. Die massgeschneiderte Kreditkarte für KMU

SZKB MasterCard Business Card. Die massgeschneiderte Kreditkarte für KMU SZKB MasterCard Business Card Die massgeschneiderte Kreditkarte für KMU Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten Es sind meist kleine und mittlere Unternehmen, welche die Schweizer Leistungsfähigkeit und Innovationskraft

Mehr

Schwedter Finanzierungsbüro http://schwedtfinanz.de schwedtfinanz@t-online.de

Schwedter Finanzierungsbüro http://schwedtfinanz.de schwedtfinanz@t-online.de Schwedter Finanzierungsbüro http://schwedtfinanz.de schwedtfinanz@t-online.de Dirk Stadie Flinkenberg 27 16303 Schwedt/Oder Tel.: (0 33 32) 52 05 95 Fax: (0 33 32) 52 34 41 Wir können Ihnen ein Bankkonto

Mehr

Die BMW Card. Die Erlebniskarte.

Die BMW Card. Die Erlebniskarte. BMW Card www.bmw.de/ bmwcard Die BMW Card. Die Erlebniskarte. Im 1. Jahr kostenlos! Formel-1-News auf Ihr Handy! Sparen Sie beim Boxenstopp! Die BMW Card - exklusiv für BMW Fahrer. Eine Karte für alles.

Mehr

Allgemeine Wirtschaftslehre: Zahlungsverkehr im Einzelhandel

Allgemeine Wirtschaftslehre: Zahlungsverkehr im Einzelhandel Allgemeine Wirtschaftslehre: Zahlungsverkehr im Einzelhandel Dieses Dokument wurde im Rahmen der Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel von Peter Büche erstellt. Es darf nur vollständig (mit diesem Deckblatt)

Mehr

Ihr persönlicher Navigator. Der Wegweiser für Ihre Kreditkarten

Ihr persönlicher Navigator. Der Wegweiser für Ihre Kreditkarten Ihr persönlicher Navigator Der Wegweiser für Ihre Kreditkarten Herzlich Willkommen bei Barclaycard. Inhalt Wir freuen uns, dass Sie sich für Barclaycard entschieden haben. Ihnen ist Ihre finanzielle Freiheit

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist Das Konto, das mehr drauf hat als Geld. Das Sparkassen-Girokonto. Entdecken Sie jetzt die neuen MeinGiro-Konten. Wie auch immer Ihre ganz persönlichen Ziele aussehen, unser Finanzkonzept

Mehr

Privatkunden Firmenkunden. Preise und Gebühren mit Transparenz

Privatkunden Firmenkunden. Preise und Gebühren mit Transparenz Privatkunden Firmenkunden Preise und Gebühren mit Transparenz Konto Kontoart Kontoführung Buchungsspesen Kontoabschluss Privatkonto CHF 3 pro Monat jährlich, Privatkonto25 bankspesenfrei jährlich, Privatkonto60

Mehr

Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1. Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank

Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1. Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1 Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank DAB MasterCard. Macht Ihr Leben sicher einfacher. Ob das Candle-Light-Dinner

Mehr

Bankkonto und Finanzen

Bankkonto und Finanzen Bankkonto und Finanzen Konto Wenn Sie in Deutschland leben und arbeiten, brauchen Sie ein Bankkonto. Sie können Ihr Konto bei einer Bank oder bei einer Sparkasse eröffnen. Die meisten Banken und Sparkassen

Mehr

FAQs zur Thomas Cook Card (Endkunde)

FAQs zur Thomas Cook Card (Endkunde) 1. Was versteht man unter der Thomas Cook Card und welche Vorteile bietet sie? 2. Wo kann ich die Thomas Cook Card beantragen? 3. Wer kann die Thomas Cook Card beantragen? 4. Wo kann ich die Thomas Cook

Mehr

Sie sparen bares Geld.

Sie sparen bares Geld. EXKLUSIVES Service Für Mitglieder INKLUSIVE GdG-KMSfB MasterCard im ersten Jahr gratis Teilzahlungsfunktion für Ihre Kreditkarte Nutzung electronic banking kostenlos Sie sparen bares Geld. Alle Infos auf

Mehr

Kapitel E. Karten und kartengestützter Zahlungsverkehr. 1. Karten. 1.1. Debitkarten. 1.1.1. SparkassenCard

Kapitel E. Karten und kartengestützter Zahlungsverkehr. 1. Karten. 1.1. Debitkarten. 1.1.1. SparkassenCard 1. Karten 1.1. Debitkarten 1.1.1. SparkassenCard 1.1.1.1. SparkassenCard mit PIN 1 pro Jahr 2 1.1.1.2. Zurverfügungstellung einer Ersatzkarte bei - Verlust der Karte 3 - Beschädigung 3 - Funktionsergänzung

Mehr

Gültig ab 1. Januar 2015. Preise für Kontoführung und Zahlungsverkehr

Gültig ab 1. Januar 2015. Preise für Kontoführung und Zahlungsverkehr Gültig ab 1. Januar 2015 Preise für Kontoführung und Zahlungsverkehr Kontoführung Kontoeröffnung alle Kontoarten Ein- und Auszahlungen Konti Konti EUR bis 50 000. 1 0,2 % darüber Konti übrige Fremdwährungen

Mehr

Gemeinschaftsschule Horgenzell

Gemeinschaftsschule Horgenzell Gemeinschaftsschule Horgenzell GMS Horgenzell, Kornstraße 46, 88263 Horgenzell Telefon: 07504 / 97020-0 Telefax: 07504 / 97020-20 info@ghwrs-horgenzell.de FAQ zu MensaMax www.gmshorgenzell.de 17. September

Mehr

Bankkarten Girocard. Die Girocard ist ganz schön praktisch! Till + Freunde Konto + Karte

Bankkarten Girocard. Die Girocard ist ganz schön praktisch! Till + Freunde Konto + Karte 1 Girocard Je nach Bank sind die Beträge, über die man täglich/wöchentlich verfügen kann, unterschiedlich. Jeder Bankkunde erhält zu seinem Konto eine Bankkarte, die Girocard. Mit ihr kann er Kontoauszüge

Mehr

Kreditkarten. Cembra MasterCard Gold Cembra MasterCard Premium Willkommen

Kreditkarten. Cembra MasterCard Gold Cembra MasterCard Premium Willkommen Kreditkarten Cembra MasterCard Gold Cembra MasterCard Premium Willkommen Ihre persönliche Cembra MasterCard Es freut uns, dass Sie sich für die Cembra MasterCard entschieden haben. Jetzt können Sie weltweit

Mehr

Privatkunden Firmenkunden. Preise und Gebühren mit Transparenz

Privatkunden Firmenkunden. Preise und Gebühren mit Transparenz Privatkunden Firmenkunden Preise und Gebühren mit Transparenz Zahlungsverkehr Zahlungsart CHF Inland CHF/Fremdwährungen Ausland NetBanking Plus CHF 10 Zahlungsauftrag easy/bankformular CHF 10 Lastschriften

Mehr

FAQs zur Thomas Cook Card

FAQs zur Thomas Cook Card FAQs zur Allgemeine Fragen zum Versicherungsschutz und zum Geltungsbereich 1. Was versteht man unter der und welche Vorteile bietet sie? 2. Wo kann ich die Thomas Cook Card einsetzen? 3. Was ist das Thomas

Mehr

Bezahlen auf Reisen. Zuerst schlaumachen. Dann Urlaub machen.

Bezahlen auf Reisen. Zuerst schlaumachen. Dann Urlaub machen. Bezahlen auf Reisen. Zuerst schlaumachen. Dann Urlaub machen. Bezahlen auf Reisen, Seite 1 von 7 WISSENSWERTES FÜR IHREN URLAUB. Bargeldbezüge an Geldausgabeautomaten im Ausland. Mit Ihrer BankCard oder

Mehr

Und so einfach funktioniert es:

Und so einfach funktioniert es: Und so einfach funktioniert es: 1. Vervollständigen Sie den Antrag auf Abschluss eines Basiskonto. 2. Prüfen Sie bitte Ihren Antrag auf Abschluss eines Basiskonto und unterschreiben Sie bitte diesen an

Mehr

Vodafone InfoDok. CallYa KontoServer 22 9 22 und wie Sie Ihr CallYa-Konto sonst noch aufladen können

Vodafone InfoDok. CallYa KontoServer 22 9 22 und wie Sie Ihr CallYa-Konto sonst noch aufladen können CallYa KontoServer 22 9 22 und wie Sie Ihr CallYa-Konto sonst noch aufladen können Ihr CallYa-Guthaben schnell und bequem verwalten Prüfen Sie Ihr Guthaben mit Ihrem Handy oder online bei MeinVodafone.

Mehr

Kredit- Karten im vergleich

Kredit- Karten im vergleich Kreditkarten im vergleich Leistungen und Gebühren im Überblick RBA-MasterCard Silber/ Visa Classic RBA-World MasterCard Gold/ Visa Gold Preise, Gebühren Jahresgebühr 0 Hauptkarte 0 Hauptkarte CHF 25 Zusatzkarte

Mehr

Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für

Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für Bilanzbuchhalter Polizzen-Nr. 23322 Die HDI Versicherung AG bietet in Zusammenarbeit mit dem BÖB (Bundesverband der österreichischen Bilanzbuchhalter) den

Mehr

Kantonalbank BASIC MasterCard und BASIC Visa. Leisten Sie sich mehr dank einer preiswerten Kreditkarte

Kantonalbank BASIC MasterCard und BASIC Visa. Leisten Sie sich mehr dank einer preiswerten Kreditkarte Kantonalbank BASIC MasterCard und BASIC Visa Leisten Sie sich mehr dank einer preiswerten Kreditkarte Setzen Sie auf Ihre Karte Vertrauen Sie bei der Wahl Ihrer Kreditkarte der St.Galler Kantonalbank.

Mehr

Gültig ab 1. April 2015. Dienstleistungspreise

Gültig ab 1. April 2015. Dienstleistungspreise Gültig ab 1. April 2015 Dienstleistungspreise Kontoführung Kontoeröffnung alle Kontoarten Ein- und Auszahlungen Konti CHF CHF Konti EUR bis 50 000. 1 0,2 % darüber Konti übrige Fremdwährungen bis 3 000.

Mehr

ÖGV GOLF VIP CARD FREQUENTLY ASKED QUESTIONS für Kunden und Golfclub-Sekretariate

ÖGV GOLF VIP CARD FREQUENTLY ASKED QUESTIONS für Kunden und Golfclub-Sekretariate ÖGV GOLF VIP CARD FREQUENTLY ASKED QUESTIONS für Kunden und Golfclub-Sekretariate Version 1.0 vom 1.4.2014. Sie finden diese jeweils aktualisiert und ergänzt unter www.golf.at/golfvipcard oder unter www.golfandmore.at

Mehr

Iran Touristenvisum Antrag

Iran Touristenvisum Antrag Iran Touristenvisum Antrag Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen an Name: E-mail: Mobil: Spätestes Datum, Ihren Reisepass rechtzeitig für Ihre Reise zurückzuerhalten: Iran Touristenvisum Checkliste

Mehr

Online Messe Kartensicherheit

Online Messe Kartensicherheit Online Messe Kartensicherheit Angelika und Kirsten Knoop-Kohlmeyer Sparkasse Celle Was ist Ihnen wichtig? Präventionsmaßnahmen zur Vermeidung von Betrug Die SparkassenCard: Das Girokonto in der Hosentasche

Mehr

Fassung September 2014 Fassung Juni 2015, gültig ab 1. Dezember 2015

Fassung September 2014 Fassung Juni 2015, gültig ab 1. Dezember 2015 GEGENÜBERSTELLUNG KUNDENRICHTLINIEN FÜR DAS MAESTRO-SERVICE, DIE KONTAKTLOS-FUNKTION UND FÜR DAS QUICK-SERVICE Fassung September 2014 Fassung Juni 2015, gültig ab 1. Dezember 2015 1.7.2.2. PayPass-Zahlungen

Mehr

Die erste echte Kreditkarte für KMU

Die erste echte Kreditkarte für KMU Viseca Card Services SA MasterCard Business Card. Die erste echte Kreditkarte für KMU Europa-Strasse 18 CH-8152 Glattbrugg Telefon 058 958 82 00 Fax 058 958 82 01 www.viseca.ch «Meine neue Business Card

Mehr

Gemeinsam, sind wir die Bank 4875 GOOD THRU

Gemeinsam, sind wir die Bank 4875 GOOD THRU Leitfaden Moneycard Gemeinsam, sind wir die Bank 4875 GOOD THRU Erstmalige Benutzung Ihrer Moneycard VOR DER ERSTMALIGEN BENUTZUNG IHRER MONEYCARD AN GELD- UND ZAHLAUTOMATEN MUSS DIESE ERST AKTIVIERT WERDEN.

Mehr

girokonten meine bank Die kostenlosen* Girokonten mit vielen Inklusiv-Leistungen Postbank Privat-Girokonten Mehr Informationen hier:

girokonten meine bank Die kostenlosen* Girokonten mit vielen Inklusiv-Leistungen Postbank Privat-Girokonten Mehr Informationen hier: Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial-suche Postbank Finanzberatung, Ihr persönlicher

Mehr

Indonesien Geschäftsvisum Antrag

Indonesien Geschäftsvisum Antrag Indonesien Geschäftsvisum Antrag Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen an Name: E-mail: Mobil: Spätestes Datum, Ihren Reisepass rechtzeitig für Ihre Reise zurückzuerhalten: Indonesien Geschäftsvisum

Mehr

Frequently Asked Questions (FAQ)

Frequently Asked Questions (FAQ) Frequently Asked Questions (FAQ) Inhalt: Informationen zu mopay: Was ist mopay? Wie nutze ich mopay? Was sind die Vorteile bei einer Zahlung mit mopay? Welche Mobilfunkanbieter unterstützen mopay? Ich

Mehr

Lastschriftauftrag smskaufen.com

Lastschriftauftrag smskaufen.com Lastschriftauftrag smskaufen.com Sehr geehrte Damen und Herren, wir/ich bitte(n) Sie widerruflich, die von der Firma EventVoiceMedia GmbH, Mindener Straße, 32049 Herford, Konto- Nr. des Empfängers: 88

Mehr

S Sparkasse. Sparkassen-Kreditkarte. Pocket Card. Sparkassen-Kreditkarte Standard. Pocket Card. Standard Service-Guide. Service-Guide.

S Sparkasse. Sparkassen-Kreditkarte. Pocket Card. Sparkassen-Kreditkarte Standard. Pocket Card. Standard Service-Guide. Service-Guide. S Sparkasse S Sparkasse Pocket Card Pocket Card Als Inhaber der Standard Kreditkarte werden Als Sie Inhaber weltweit der unterstützt: Standard Kreditkarte Pocket Card werden Sie ausfüllen, weltweit herauslösen

Mehr

21.01 21.01. Schweiz Schweizer Franken. Leimgruber/Prochinig: Rechnungswesen für Kaufleute 1 Verlag SKV, 2012

21.01 21.01. Schweiz Schweizer Franken. Leimgruber/Prochinig: Rechnungswesen für Kaufleute 1 Verlag SKV, 2012 Fremde Währungen 21 21 Fremde Währungen Aufgabe 01 21.01 21.01 a) Wie heissen diese Länder und ihre Währungen? Vgl. Schweiz. b) Malen Sie auf der Karte alle Länder mit dem Euro als Zahlungsmittel an. Schweiz

Mehr