Advertising Standards Technische Spezifikationen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Advertising Standards Technische Spezifikationen"

Transkript

1 Advertising Standards Technische Spezifikationen

2 Werbeformen 1. Werbeformen Standardwerbeformen Standardwerbeformen Expandables Sonderwerbeformen In-App Advertising 2. BrandDays, BrandWeeks und Channel Events 3. Newsletter und Branded Newsletter 4. Technische Spezifikationen 5. Anlieferung 6. Kontakt Seite 2

3 Standardwerbeformen Pixelformat (BxH) Dateiformat Gewicht (KB) Zusatzspezifikationen Banner 468x60 SWF/GIF/JPG 40 Superbanner / Inpage Superbanner 728x90 SWF/GIF/JPG 40 Skyscraper 120x600 SWF/GIF/JPG 40 Wide Skyscraper 160x600 SWF/GIF/JPG 40 Medium Rectangle 300x250 SWF/GIF/JPG 40 Text-Logo-Box Logo 120x90 GIF/JPG 3 Überschrift: max. 17 Zeichen Text: 5 Zeilen á max. 20 Zeichen Link-Text: max. 17 Zeichen Text-Link Zeilen á max. 25 Zeichen inkl. Link Bitte beachten Sie auch die technischen Spezifikationen ab Seite 27. Seite 3

4 Standardwerbeformen Pixelformat (BxH) Dateiformat Gewicht (KB) Zusatzspezifikationen Mega Inpage Banner 728x300 SWF/GIF/JPG 80 Billboard Ad 800x250 SWF/GIF/JPG Achtung: (nur physische Werbemittel möglich!) 80 Autoscout24 max. Breite: 960px auto.de max. Breite: 800px Der Close-Button wird von AS24 integriert. Halfpage Ad 300x600 SWF/GIF/JPG 40 Layer Ad 400x400 SWF 40 Weitere Formate auf Anfrage. Der Close-Button sollte klar erkennbar, nicht auf transparentem Hintergrund und in unmittelbarer Nähe zur Werbeform rechts oben positioniert sein. Der Layer wird nach 10 Sekunden automatisch geschlossen. Interstitial 800x600 SWF 60 Siehe Layer Ad Bitte beachten Sie auch die technischen Spezifikationen ab Seite 27. Seite 4

5 Standardwerbeformen Expandables Pixelformat (BxH) Dateiformat Gewicht (KB) Zusatzspezifikationen Expandable Banner collapsed expanded 468x60 468x300 SWF/GIF/JPG 40 Expansion nach unten (Kollabieren sowie Expandieren) Siehe Seite 34 Expandable Super Banner collapsed expanded 728x90 728x300 SWF/GIF/JPG 40 Expansion nach unten (Kollabieren sowie Expandieren) Siehe Seite 34 Expandable Skyscraper collapsed expanded 120x x600 SWF/GIF/JPG 40 Expansion nach links (Kollabieren sowie Expandieren) Siehe Seite 34 Expandable WideSkyscraper collapsed expanded 160x x600 SWF/GIF/JPG 40 Expansion nach links (Kollabieren sowie Expandieren) Siehe Seite 34 Expandable Medium Rectangle collapsed expanded 300x x250 SWF/GIF/JPG 40 Expansion nach links (Kollabieren sowie Expandieren) Siehe Seite 34 Bitte beachten Sie auch die technischen Spezifikationen ab Seite 27. Seite 5

6 Standardwerbeformen Expandables Expanding Methoden expandieren kollabieren OnClick Methode onclick Schließen Button OnMouseOver Methode onmouseover onmouseout PreExpanded Methode pre Expanded Automatisches Schließen nach 10 Sekunden + Schließen Button Um eine größtmögliche Userfreundlichkeit des Werbemittels zu gewährleisten, muss es durch dieselbe Useraktion kollabieren wie es expandiert ist. Siehe Seite 34. Bitte beachten Sie auch die technischen Spezifikationen ab Seite 27. Seite 6

7 Sonderwerbeformen Pixelformat (BxH) Dateiformat Gewicht (KB) Zusatzspezifikationen Wallpaper (siehe Beispiel auf Seite 8) Banner Skyscraper 728x90 160x600 SWF/GIF/JPG 80 Weitere Formate auf Anfrage Inpage Wallpaper (siehe Beispiel auf Seite 8) Banner Skyscraper 728x x1480 SWF/GIF/JPG 80 Banderole Ad 770x250 SWF/GIF/JPG 40 3rd-Party Redirect nur als Iframe möglich. Sticky Skyscraper 120x x x600 SWF/GIF/JPG 40 Sitebar Ausgangsgrösse 160x600 SWF/GIF/JPG 80 Bitte beachten Sie auch die technischen Spezifikationen ab Seite 27. Seite 7

8 Standardwerbeformen Beispiel Wallpaper und InpageWallpaper Wallpaper: Die obere linke Ecke des Skyscrapers liegt an der rechten oberen Ecke des Banners. InpageWallpaper: Die untere linke Ecke des Skys liegt an der rechten unteren Ecke des Banners. Seite 8

9 Sonderwerbeformen Pixelformat (BxH) Dateiformat Gewicht (KB) Tandem Ad: Layer & SuperBanner Layer SuperBanner 400x x90 SWF/GIF/JPG 80 Tandem Ad: Layer & Skyscraper Layer Skyscraper 400x x600 SWF/GIF/JPG 80 Tandem Ad: Layer & WideSkyscraper Layer WideSkyscraper 400x x600 SWF/GIF/JPG 80 Seite 9 Bitte beachten Sie auch die technischen Spezifikationen ab Seite 27.

10 In-App Advertising Mobile Pixelformat (BxH) Dateiformat Gewicht (KB) Zusatzspezifikationen Mobile Sticky Ad 320x50/ 300x 50 Mobile Content Ad 320x100/ 300x100 GIF, JPG 20 GIF, JPG 20 Mobile Interstitial 320x480 GIF, JPG 30 Close-Button wird von AS24 integriert. MRAID 1.0 Standard Werbemittel nur über 3rd-Party Redirect möglich Bitte beachten Sie auch die technischen Spezifikationen ab Seite 27. Seite 10

11 In-App Advertising ipad Pixelformat (BxH) Dateiformat Gewicht (KB) Zusatzspezifikationen Mobile Medium Rectangle 300 x 250 GIF, JPG 40 Mobile Banner Ad/iPad 664 x 90 GIF, JPG 40 Mobile Menü Button (Navigationsbutton) 30x30, 60x60 (Retina Display) PNG 20 PNG mit transparentem Hintergrund Text: max. 25 Zeichen Während einer geöffneten Detailseite, bleiben 300 Pixel der linken Seite des ipad Banners auf der Listseite im sichtbaren Bereich. Zusätzlich wird der ipad Banner auf der Detailseite zwischen Fahrzeugbild und den Allgemeinen Fahrzeuginformationen angezeigt. Bitte beachten Sie auch die technischen Spezifikationen ab Seite 27. Seite 11

12 In-App Advertising ipad Beispiele Medium Rectangle direkt auf der Startseite. ipad Banner auf der List- und Detailseite. Seite 12

13 In-App Advertising ipad Beispiele Menü Button (Navigationsbutton) direkt im Menü auf der Startseite. Seite 13

14 BrandDays, BrandWeeks und Channel Events 1. Werbeformen 2. BrandDays, BrandWeeks, Detailseitenbranding und Channel Events Spezifikationen & Beispiel Zusatzinformationen Spezifikationen Schwacke Beispiel 3. Newsletter und Branded Newsletter 4. Technische Spezifikationen 5. Anlieferung 6. Kontakt Seite 14

15 BrandDays, BrandWeeks und Channel Events Pixelformat (BxH) Dateiformat Gewicht (KB) Zusatzspezifikationen Standard Banner Sky 822x90 160x1000 SWF/GIF/JPG 80 Premium Banner Sky Rectangle 822x90 160x x250 SWF/GIF/JPG 100 Der Abstand zwischen Banner und Rectangle beträgt 398 Pixel Superior (Hintergrundeinfärbung) Banner Sky Rectangle 822x90 160x x250 SWF/GIF/JPG 100 Der Abstand zwischen Banner und Rectangle beträgt 398 Pixel Channel Event Finance / Insurance (Startseite) Banner Sky Rectangle 822x90 160x x250 SWF/GIF/JPG 100 Der Abstand zwischen Banner und Rectangle beträgt 398 Pixel Channel Event Finance / Insurance (Ergebnisseite) Banner Sky 822x90 160x1000 SWF/GIF/JPG 80 Detailseitenbranding Banner Skyscraper Rectangle 822x90 160x x250 SWF/GIF/JPG 100 Der Abstand zwischen Banner und Rectangle beträgt 80 Pixel Die Anlieferung für den BrandDay erfolgt physisch. Bitte beachten Sie auch die technischen Spezifikationen ab Seite 27. Seite 15

16 BrandDay Beispiel Seite 16

17 BrandDays, BrandWeeks und Channel Events Beispiele auf Autoscout24.de Homepage Logoutpage Seite 17

18 BrandDays, BrandWeeks und Channel Events Beispiel auf Auto.de Homepage Seite 18

19 BrandDays und BrandWeeks Zusatzinformationen Hintergrundeinfärbung Den Farbton für die Einfärbung benötigen wir als Hexadezimal-Code. Nicht verwendet dürfen die CI-Farben von AutoScout24 und T-Online: #000066, #D9E1F0, #FF6600, #E20074 sowie verwechselbare Farbtöne. Bitte beachten Sie auch die technischen Spezifikationen ab Seite 27. Seite 19

20 BrandDay Schwacke Pixelformat (BxH) Dateiformat Gewicht (KB) Zusatzspezifikationen Standard Banner Sky 822x90 160x1000 SWF/GIF/JPG 80 Bitte beachten Sie auch die technischen Spezifikationen ab Seite 27. Seite 20

21 BrandDay Schwacke Beispiel Seite 21

22 Detailseitenbranding Seite 22

23 Newsletter und Branded Newsletter 1. Werbeformen 2. BrandDays, BrandWeeks und Channel Events 3. Newsletter und Branded Newsletter Werbeformen und Beispiel Zusatzinformationen 4. Technische Spezifikationen 5. Anlieferung 6. Kontakt Seite 23

24 Newsletter und Branded Newsletter Werbeformen Pixelformat (BxH) Dateiformat Gewicht (KB) Zusatzspezifikationen Medium Rectangle im Newsletter Textanzeige im Newsletter Text- & Bildanzeige im Newsletter 320x250 GIF/JPG x150 GIF/JPG Überschrift: 60 Zeichen Text: 5 Zeilen á max. 60 Zeichen Link-Text: 60 Zeichen Logo 144x100 GIF/JPG 15 Branded Newsletter Topgrafik Sky Banner 759x x x100 GIF/JPG 60 Hintergrundeinfärbung möglich Skyscraper muss mind. 600 Pixel oder größer sein Bitte beachten Sie, dass in manchen Programmen keine animierten gif Dateien möglich sind. Hier wird nur das erste Bild der Animation angezeigt. Seite 24

25 Newsletter und Branded Newsletter Zusatzinformationen Zählpixel Der Einsatz eines Zählpixels ist aufgrund der Restriktionen in den Clients nicht möglich. Positionierung Bitte beachten Sie, dass der Abstand zwischen Topgrafik und Banner je nach Mailprogramm unterschiedlich sein kann. Hintergrundeinfärbung Den Farbton für die Hintergrundeinfärbung benötigen wir als Hexadezimalcode. Nicht verwendet werden dürfen die CI-Farben von AutoScout24 und T-Online: #000066, #D9E1F0, #FF6600, #E20074 sowie verwechselbare Farbtöne. Bitte beachten Sie auch die technischen Spezifikationen ab Seite 27. Seite 25

26 Newsletter und Branded Newsletter Beispiele Newsletter mit Medium Rectangle, Wide Skyscraper sowie Bild-und Textanzeige. Branded Newsletter mit Hintergrundeinfärbung. Seite 26

27 Technische Spezifikationen 1. Werbeformen 2. BrandDays, BrandWeeks und Channel Events 3. Newsletter und Branded Newsletter 4. Technische Spezifikationen Verlinkung Allgemeines Layer Ads Expandables 5. Anlieferung 6. Kontakt Seite 27

28 Technische Spezifikationen Verlinkung von Flash Dateien Verlinkung und Klickzählungen Die Klickzählung durch die AutoScout24 Media muss gewährleistet sein. Bei Flash-Dateien geben Sie diesen hierzu auf der obersten Ebene eine transparente Klick-Schaltfläche mit folgendem Befehl: Clicktag-Befehl für ActionScript 3 btn.addeventlistener(mouseevent.mouse_up, function(event: MouseEvent): void { var surl: String; if ((surl = root.loaderinfo.parameters.clicktag)) { navigatetourl(new URLRequest(sURL), "_blank"); } } ); Um mehrere verschiedene Verlinkungen zu ermöglichen, nummerieren Sie die clicktags einfach durch: clicktag1, clicktag2, clicktag3 usw. Bitte bauen sie keine hardcodierten Verlinkungen in die Flash-Datei ein. Die tatsächliche Verlinkung wird von der AutoScout24 Media vorgenommen. Seite 28 on (release) { geturl (_root.clicktag, _root.clicktarget); } Transparente Flächen müssen durchklickbar sein.

29 Technische Spezifikationen Allgemein Sound Der Sound darf nur durch User-Interaktion (klicken auf Button Ton an oder ein eindeutiges Symbol) aktiviert werden. Es muss jederzeit die Möglichkeit bestehen, den Sound zu deaktivieren. Sound darf höchstens 30 Sekunden andauern und nicht loopen. Die maximale Lautstärke darf -12dB nicht überschreiten. Plug-in / Codec Um das Werbemittel anzuzeigen, darf durch das Werbemittel keine Aufforderung an den User gehen, zuerst ein Plug-In oder Codec installieren zu müssen. Local Connection Bitte beachten Sie, dass die Werbemittel nicht gleichzeitig geladen werden. Um eine synchrone Animation zu ermöglichen, darf die Animation erst starten, sobald alle Werbemittel komplett geladen wurden. Bitte berücksichtigen Sie dies in der Programmierung. Seite 29

30 Technische Spezifikationen Allgemein Streaming und Polite Download Die Datei, die den Stream / Polite Download aufruft, muss unsere Dateigewichtsspezifikationen einhalten. Bei Videos mit Stop-Funktion, muss der Stream, sobald der User auf Stop klick, geschlossen werden. AS24 übernimmt das Hosten von Daten nicht. Gültigkeit Für die Erfüllung der Kampagne sind ausschließlich die vom AdServer der AutoScout24 Media erfassten Leistungswerte relevant. Verfügbarkeit und Performance Kommen 3rd-Party Systeme zum Einsatz von denen Inhalte (nach-)geladen werden, ist sicherzustellen, dass diese Systeme auch unter hoher Last hochverfügbar und performant sind. Sollten wir Verfügbarkeits- oder Performance-Probleme feststellen, müssen wir die entsprechende Kampagne stoppen. Das Risiko der Nichterfüllung trägt in diesem Fall der Werbekunde. Seite 30

31 Technische Spezifikationen Allgemein Positionierung von Layer Ads Die Position von Layer Ads bestimmt die AutoScout24 Media abhängig vom jeweiligen Content-Bereich, er darf die Navigation nicht überlagern. Bei der Anlieferung von Layer Ads per redirect, dokumentieren Sie bitte in der Anlieferungsmail, wie der tag ergänzt werden muss, um das Layer Ad zu positionieren. Wir empfehlen Ihnen, gemäß OVK Empfehlung, als Variablen adlayer_x und adlayer_y zu verwenden. Seite 31

32 Technische Spezifikationen Layer Ads Schließen-Button Der Close Button sollte klar erkennbar, nicht auf transparentem Hintergrund und in unmittelbarer Nähe zur Werbeform rechts oben positioniert sein. Der Layer wird nach 10 Sekunden automatisch geschloßen. Bitte platzieren Sie diesen Schließen-Button oben rechts im Werbemittel mit folgendem Befehl: on (release) { fscommand( adlayerhider ); } Befehl für ActionScript 3 Closebtn.addEventListener (MouseEvent.MOUSE_UP, function(event: MouseEvent): void { fscommand("adlayerhider"); } ); Seite 32

33 Technische Spezifikationen Layer Ads Animationsdauer Bitte beachten Sie, dass das Layer Ad nach 10 Sekunden automatisch geschlossen wird. Die Animation des Werbemittels muss somit rechtzeitig beendet sein. Transparenz Transparente Flächen müssen durchklickbar sein und dürfen höchstens 70% transparent sein. Bei Platzierungen auf Seiten mit Suchmasken dürfen überlagernde Werbeformen keinen transparenten Hintergrund haben. Seite 33

34 Technische Spezifikationen Expandables Ads Expand Beim Expandieren des Werbemittels muss folgender Befehl ausgelöst werden: on(release) { fscommand( expand ); } Collapse Beim Schließen des Werbemittels muss folgender Befehl ausgelöst werden: on(release) { fscommand( collapse ); } Seite 34

35 Anlieferung 1. Werbeformen 2. BrandDays, BrandWeeks und Channel Events 3. Newsletter und Branded Newsletter 4. Technische Spezifikationen 5. Anlieferung 6. Kontakt Seite 35

36 Anlieferung Anlieferungsfristen Standardwerbeformen: 3 Werktage vor Kampagnenstart Sonderwerbeformen: 5 Werktage vor Kampagnenstart Newsletter: 3 Werktage (Dienstag) vor Versendung (Freitag) Hinweis Bei Werbemitteln die nicht nach diesen Spezifikationen erstellt wurden, oder bei Werbemitteln die verspätet angeliefert werden, übernehmen wir keine Gewähr für einen pünktlichen Kampagnenstart sowie das Erreichen der gebuchten Leistung. Seite 36

37 Kontakt 1. Werbeformen 2. BrandDays, BrandWeeks und Channel Events 3. Newsletter und Branded Newsletter 4. Technische Spezifikationen 5. Anlieferung 6. Kontakt Seite 37

38 Kontakt Ad Management: AutoScout24 Media Ein Bereich der AutoScout24 GmbH Dingolfinger Str München

Advertising Standards Technische Spezifikationen

Advertising Standards Technische Spezifikationen www.scout24media.com Advertising Standards Technische Spezifikationen Berlin 22.09.2015 Scout24Media Inhalt 1. Werbeformen Standardwerbeformen Standardwerbeformen Epandable Sonderwerbeformen 2. In-App

Mehr

Anlieferbedingungen/Spezifikationen Werbemittel für Online- Werbeformen für www.berliner- woche.de

Anlieferbedingungen/Spezifikationen Werbemittel für Online- Werbeformen für www.berliner- woche.de Anlieferbedingungen/Spezifikationen Werbemittel für Online- Werbeformen für www.berliner- woche.de Anlieferschluss bei fertig gelieferten Werbemitteln - 7 Werktage vor Kampagnenstart bei Erstellung der

Mehr

Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen

Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen Version 4.2, 24.08.2010 Ihr Partner im Bereich Branding, Performance und Multichanneling Inhaltsverzeichnis Richtlinien für alle Werbemittel... 3 Grössen und

Mehr

Online Werbung. In diesem Fall werden sowohl clicktag als auch clicktarget als Variable an die Flash-Datei gehängt.

Online Werbung. In diesem Fall werden sowohl clicktag als auch clicktarget als Variable an die Flash-Datei gehängt. Flash Spezifikation Bei Anlieferung sind anzugeben: Flashversion (Version 9 oder geringer) Fallback-Image (außer bei Layer Ads) Click URL Informationen über besondere Actionscripte (falls verwendet) Trackingmethode

Mehr

Technische Spezifikationen gofeminin.de Stand: 14.07.2009

Technische Spezifikationen gofeminin.de Stand: 14.07.2009 Standardwerbeformen Super Banner 728 x 90 swf, jpg, gif, (d)html 35 Expandable 728 x 250 swf, jpg, gif, (d)html 45 Wide Skyscraper 160 x 600 swf, jpg, gif, (d)html 35 Expandable 420 x 600 swf, jpg, gif,

Mehr

Technische Daten & Spezifikationen

Technische Daten & Spezifikationen Technische Daten & Spezifikationen Technische Daten Standardformate Werbemittelspezifikationen für Standardformate Die Dateigröße versteht sich als Summe aus Quellcode und eingebetteten Grafiken. Flash-Werbemittel

Mehr

Technische Spezifikationen. gültig ab 01.05.2009

Technische Spezifikationen. gültig ab 01.05.2009 Technische Spezifikationen gültig ab 01.05.2009 Inhalt Anlieferung der Werbemittel Maximale Dateigrößen der Standardformate Flash Spezifikationen Flash Spezifikationen Layer Ads Flash Spezifikationen Expandables

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL ALLGEMEINE RICHTLINIEN DATEIGRÖSSEN Display Standard: 70 KB Display Expandable: 115 KB Video: 40 MB Video Mobile: 3 MB Performance: 30 KB Mobile: separate Richtlinien S. 9 ANLIEFERUNG

Mehr

Technische Daten & Spezifikationen

Technische Daten & Spezifikationen Technische Daten & Spezifikationen Technische Daten Standardformate Werbemittelspezifikationen für Standardformate Die Dateigröße versteht sich als Summe aus Quellcode und eingebetteten Grafiken. Flash-Werbemittel

Mehr

Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen. Cinergy AG

Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen. Cinergy AG Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen Cinergy AG Desktop Standardformate Rectangle 300 250 px gif, jpeg, swf, AdTag max. 500 500 px Leader-, Maxi-, Wideboard 728 90 px / 994 118 px / 994

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATION 2009 FILMSTARTS.DE

TECHNISCHE SPEZIFIKATION 2009 FILMSTARTS.DE Technische Spezifikationen CINEPLEX.DE; UCI-KINOWELT.DE; FILMSTARTS.DE 1 Inhaltsverzeichnis A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel Vorlaufzeiten B. Standardwerbeformen Fullsize Banner Supersize Banner

Mehr

spezifikationen Stand: 11/2015

spezifikationen Stand: 11/2015 spezifikationen Stand: 11/2015 inhalt werbemittel Auflistung (Seite 2) Allgemeines, HTML-Werbemittel, Flash Werbemittel, Werbemittel mit Sound Streaming Sound anlieferung (Seite 3 5) Allgemeines, HTML-Werbemittel,

Mehr

Architectural Digest Online. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

Architectural Digest Online. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Architectural Digest Online Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3 Standardwerbeformen Seite 4-5 Sonderwerbeformen Seite

Mehr

Werbemittelspezifikation

Werbemittelspezifikation Werbemittelspezifikation DISPLAY VIDEO MOBILE ROQUAD Werbeformen Allgemeines Anlieferung der Werbemittel Display Ads Standartwerbeformen Superbanner Seite 5 Skyscraper Seite 6 Wide Skyscraper Seite 7 Medium

Mehr

Technische Spezifikationen Online-Werbemittel

Technische Spezifikationen Online-Werbemittel Technische Spezifikationen Online-Werbemittel 2 Abmessungen der Standardformate Werbemittel Maße Leaderboard max.: 728 x 90 px expandable Leaderboard max.: 728 x 90 px auf 728 x 360 px Megabanner 800 x

Mehr

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Letzte Aktualisierung: Mai 2015 Seite 1 Allgemeine Richtlinien für alle Werbeformen Anlieferung Technische Details Damit seitens Ringier ein termingerechter Kampagnenstart garantiert werden kann, müssen

Mehr

Spezifikation Werbemittel

Spezifikation Werbemittel Spezifikation Werbemittel Letztes Update: 9. Januar 2013 Allgemeine Richtlinien für Werbemittel Dateigrössen Allgemeine Werbemittel: max. 70 KB Expandable Werbemittel: max. 115 KB Interstitial/Prestitial:

Mehr

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2012

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2012 Online Mediadaten gültig ab 01. Januar 2012 Online Werbung KN-online ist eines der führenden Online-Medien in Schleswig-Holstein. Durch die starke Vernetzung der Printund Online-Redaktion bietet KN-online

Mehr

Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen

Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen Version 4.6, 24.10.2011 Ihr Partner im Bereich Branding, Performance und Multichanneling Inhaltsverzeichnis Richtlinien für alle Werbemittel... 3 Grössen und

Mehr

04.04.2012. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

04.04.2012. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital CONDÉ NAST WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3 Standardwerbeformen Seite 4/5/6 Premium Ad Package Seite 7/8 Sonderwerbeformen

Mehr

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Letzte Aktualisierung: September 2014 Seite 1 Allgemeine Richtlinien für alle Werbeformen Anlieferung Technische Details Damit seitens Ringier ein termingerechter Kampagnenstart garantiert werden kann,

Mehr

SPIEGEL ONLINE. Sonderwerbeformen 2014

SPIEGEL ONLINE. Sonderwerbeformen 2014 SPIEGEL ONLINE Sonderwerbeformen 2014 Online Sonderwerbeformen Übersicht Billboard TOP Cascade Ad Dotted links Dynamic Sitebar Fireplace Ad Frame Ad Frame Ad, dynamic Frame Ad, expand. Frame Ad, XXL Halfpage

Mehr

WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2012

WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2012 WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2012 SPEZIFIKATIONEN INHALTSVERZEICHNIS A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel, Vorlaufzeiten B. Standardwerbeformate Fullsize Banner/ Full Banner (expandable),

Mehr

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2013

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2013 Online Mediadaten gültig ab 01. Januar 2013 Online Werbung KN-online ist eines der führenden Online-Medien in Schleswig-Holstein. Durch die starke Vernetzung der Printund Online-Redaktion bietet KN-online

Mehr

Generelle Spezifikationen Werbemittel und Anlieferungsfristen:

Generelle Spezifikationen Werbemittel und Anlieferungsfristen: Generelle Spezifikationen Werbemittel und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an: werbung@koeln.de oder den direkten Kontakt von koeln.de In der Email sollte

Mehr

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2015

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2015 WEISCHER ONLINE GMBH Spezifikationen 2015 SPEZIFIKATIONEN INHALTSVERZEICHNIS A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel, Vorlaufzeiten Redirect, Flash B. Standardwerbeformate Skyscraper, Wide Skyscraper

Mehr

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2013

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2013 WEISCHER ONLINE GMBH Spezifikationen 2013 SPEZIFIKATIONEN INHALTSVERZEICHNIS A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel, Vorlaufzeiten B. Standardwerbeformate Fullsize Banner/ Full Banner (expandable),

Mehr

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate.

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Xaxis Specs Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Bitte beachten: Werbemittel können nur in physischer Form angeliefert werden. Ads mit Dateigrößen

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL!

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL! 2015! SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL! Online Mobile Inhaltsverzeichnis Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! IAB-Standards Maxiboard Wideboard Monstersky Halfpage Ad Wallpaper Background

Mehr

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3 Standardwerbeformen Seite 4-7 Premium Ad Package Seite 8-14 Sonderwerbeformen Seite

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN. Standard- und Sonderwerbeformate

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN. Standard- und Sonderwerbeformate TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Standard- und Sonderwerbeformate ALLGEMEINE BEDINGUNGEN Bitte liefern Sie die Werbemittel mindestens 7 Werktage vor Start der Kampagne per E-Mail an media@definemedia.de an.

Mehr

WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2011

WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2011 WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2011 SPEZIFIKATIONEN INHALTSVERZEICHNIS A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel, Vorlaufzeiten B. Standardwerbeformate Fullsize Banner/ Fullbanner (expandable),

Mehr

SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN. www.dotnetpro.de

SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN. www.dotnetpro.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN dotnetpro.de ist das Online-Angebot der Fachzeitschrift für Softwareentwickler dotnetpro, der am meisten verbreiteten.net Entwicklerzeitschrift im deutschsprachigen Raum.

Mehr

Kontakt: banner@spiegel-qc.de

Kontakt: banner@spiegel-qc.de Wallpaper / FrameAd Superbanner / Skyscraper / Billboard Video Ad Specials Subchannel Expandables / Layer: Wallpaper ContentAd / Medium Rectangle Titel / Werbeform Wallpaper / FrameAd Superbanner Skyscraper

Mehr

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate.

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Stand: 22.07.2014 Xaxis Specs Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Bitte beachten: Anlieferungszeit an das GroupM Admanagement beachten: Nur wenn

Mehr

Mobile. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n

Mobile. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n Mobile Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n 1 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise 3 Anlieferung 4 Auslieferung 5 HTML5 6 Sound 7 Werbeformen 8 Mobile Content Ad (2:1/4:1/6:1) 9 Mobile Pre-/Interstitial

Mehr

Swisscom Advertising Spezifikationen 2015

Swisscom Advertising Spezifikationen 2015 Swisscom Advertising Spezifikationen 2015 Letzte Mutation: 17.08.2015 / ES 2 1 bluewin.ch 3 Specs bluewin.ch ONLINE Prime I Reach I Targeting Empfehlung: Anlieferung der Werbemittel in HTML5 (keine Flash!)

Mehr

Condé Nast Digital Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate

Condé Nast Digital Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Condé Nast Digital Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate CONDÉ NAST DIGITAL WERBEFORMEN Inhalt Werbeformen im Überblick Seite 3 Standardwerbeformen Display Seite 4 Sonderwerbeformen und

Mehr

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2014

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2014 WEISCHER ONLINE GMBH Spezifikationen 2014 SPEZIFIKATIONEN INHALTSVERZEICHNIS A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel, Vorlaufzeiten Flash, Redirect B. Standardwerbeformate Tabellarische Übersicht Fullsize

Mehr

Spezifikationen Werbemittel Online. Stand: Oktober 2014

Spezifikationen Werbemittel Online. Stand: Oktober 2014 Spezifikationen Werbemittel Online Stand: Oktober 2014 Inhalt 1. Anlieferung Display Werbemittel 2. Spezifikationen Werbemittel MTV.de VIVA.tv Nick.de ComedyCentral.tv GameOne.de Southpark.de 3. Anlieferung

Mehr

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Blick am Abend

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Blick am Abend Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Letzte Aktualisierung: März 2015 Seite 1 Allgemeine Richtlinien für alle Werbeformen Anlieferung Technische Details Damit seitens Ringier ein termingerechter

Mehr

SPIEGEL ONLINE Sonderwerbeformen 2015

SPIEGEL ONLINE Sonderwerbeformen 2015 SPIEGEL ONLINE Sonderwerbeformen 2015 Online Sonderwerbeformen Übersicht Billboard TOP Cascade Ad Dotted links Dynamic Sitebar Fireplace Ad Frame Ad Frame Ad, dynamic Frame Ad, expand. Frame Ad, XXL Halfpage

Mehr

Technische Spezifikationen Flash-Werbemittel

Technische Spezifikationen Flash-Werbemittel Werbemittelanlieferung: werbung@ems.guj.de Rückfragen: Oliver Starckjohann: +49(0)40 3703 7398 Technische Spezifikationen Flash-Werbemittel Einleitung Macromedia und DoubleClick haben gemeinsam eine Methode

Mehr

Technische Spezifikationen Stand: März 2015

Technische Spezifikationen Stand: März 2015 Technische Spezifikationen Stand: März 2015 1. Maximale Größen Desktop-Formate Format Superbanner Superbanner + Skyscraper = Wallpaper Superbanner + Skyscraper + Rectangle = Branding Day Größe max. (in

Mehr

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN ONLINE TABLET MOBIL Inhaltsverzeichnis I. Technische Daten S. 3 II. Newsletter-Werbung S. 4 2.1. Banner S. 5 2.2. Textwerbung S. 6 2.3. Textwerbung

Mehr

24.07.2014 Seite 1. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

24.07.2014 Seite 1. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Seite 1 Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital CONDÉ NAST WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3 Standardwerbeformen Seite 4-6 Premium Ad Package Seite 7-11 Sonderwerbeformen

Mehr

MOBILE DISPLAY ADVERTISING

MOBILE DISPLAY ADVERTISING SPEZIFIKATIONEN MOBILE DISPLAY ADVERTISING Spezifikationen WEB.DE, GMX, 1&1, top.de & auto-service.de INHALTSÜBERSICHT 01 Allgemeine Hinweis zu Erstellung & Anlieferung... 3 02 Spezifikationen Mobile:

Mehr

MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR RESPONSIVE ADS

MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR RESPONSIVE ADS MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR RESPONSIVE ADS Stand April 10, 2015, MEDIA GROUP ONE Digital GmbH 1 ALLGEMEINE INFORMATIONEN INHALT EINLEITUNG 3 FACT SHEET 4 ANLIEFERUNG 5 WERBEMITTEL-BESONDERHEITEN

Mehr

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner Porträt 1 1 Web-Adresse: www.dbz.de 2 Kurzcharakteristik: Die Online-Angebote auf www.dbz.de finden bei Architekten und hochbauplanenden Bauingenieuren immer mehr Beachtung. Im täglichen Arbeitsleben wird

Mehr

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seiten 3-4 Standardwerbeformen Seiten 5-8 Premium Ad Package Seiten 9-15 Sonderwerbeformen

Mehr

derstandard.at Werbeformen Stand: 02.04.2015 Wie Sie die Welt erreichen. Die Werbeformen auf derstandard.at

derstandard.at Werbeformen Stand: 02.04.2015 Wie Sie die Welt erreichen. Die Werbeformen auf derstandard.at derstandard.at Werbeformen Stand: 02.04.2015 Wie Sie die Welt erreichen. Die Werbeformen auf derstandard.at Überblick Dynamisch platzierte Werbeformen Sie bestimmen wie viele UserInnen Sie erreichen wollen

Mehr

25.08.2015 Seite 1. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

25.08.2015 Seite 1. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Seite 1 Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital CONDÉ NAST WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3 Standardwerbeformen Seite 4-6 Premium Ad Package Seite 7-11 Sonderwerbeformen

Mehr

INTRO VERLAG. Spezifikationen. und Flash Spezifikationen. Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde.

INTRO VERLAG. Spezifikationen. und Flash Spezifikationen. Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde. INTRO VERLAG Spezifikationen Standard Online-Werbemittel und Flash Spezifikationen Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde.de 1. Einleitung Diese Spezifikationen

Mehr

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN ONLINE MOBIL Inhaltsverzeichnis I. Technische Daten S. 3 II. Newsletter-Werbung S. 4 2.1. Banner S. 5 2.2. Textwerbung S. 6 2.3. Textwerbung mit

Mehr

Technische Spezifikationen. gültig ab 1. 1. 2011

Technische Spezifikationen. gültig ab 1. 1. 2011 Technische Spezifikationen gültig ab 1. 1. 2011 Pforzheimer Zeitung PZ News PZ Extra INFO Magazin PZ Kreativ PZ Vertrieb PZ Forum Inhalt Anlieferung der Werbemittel für den Display-Bereich Maximale Dateigrößen

Mehr

Technische Spezifikationen. Stand: 01.03.2016

Technische Spezifikationen. Stand: 01.03.2016 Technische Spezifikationen Stand: 01.03.2016 Inhalt 1. Anlieferung der Werbemittel 2. Größe der Werbemittel 3. Generelle Flash-Spezifikationen 4. Flash-Layer 5. HTML5 Werbemittel 6. Expandables 7. Wallpaper

Mehr

SPEZIFIKATIONEN ONLINE WERBEMITTEL

SPEZIFIKATIONEN ONLINE WERBEMITTEL KURZ ERKLÄRT: WAS IST JOIZ? JOIZ IST DER TRANSMEDIALE TAKTGEBER FÜR POP- UND NETZKULTUR FÜR DIE JUNGEN ERWACHSENEN. Interaktiv und medienübergreifend Bei joiz stehen die Zuschauer im Mittelpunkt. Chats,

Mehr

Generelle Spezifikationen Werbemittel für und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an:

Generelle Spezifikationen Werbemittel für und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an: ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass - durch den Zusammenschluss von freexmedia & Ströer Interactive unter dem Dach der Ströer Digital Media GmbH - Websites in verschiedenen technischen Netzwerken laufen

Mehr

Flash Spezifikationen für Standard Werbemittel. Version 13.05.2013

Flash Spezifikationen für Standard Werbemittel. Version 13.05.2013 Flash Spezifikationen für Standard Werbemittel Version 13.05.2013 Inhalt 1. Richtlinien für alle Werbemittel 2. Maximale Grössen von Standardformaten 3. Flash Spezifikationen 4. Roadblock (Wallpaper) 5.

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 STANDARDWERBEFORMEN FORMAT IN PX Layer [1], 400 x 400 40 sw f, HTML5 max. 10 Sekunden Modellfahrzeug.de, Surf-magazin.de, Sup-mag.de, Tour-magazin.de, 640 x 480 Medium Rectangle 300 x 250 40 sw f, jpg,

Mehr

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3-4 Standardwerbeformen Seite 5-8 Premium Ad Package Seiten 9-15 Sonderwerbeformen

Mehr

Technische Spezifikationen Q 02/11 INHALT

Technische Spezifikationen Q 02/11 INHALT Technische Spezifikationen Q 02/11 INHALT 1. Anlieferung der Werbemittel 2. Maximale Größe der Standardwerbemittel 3. Generelle Flash-Spezifikationen 4. Spezifikationen für Flash-Layer 5. Spezifikationen

Mehr

Generelle Spezifikationen Werbemittel für und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an:

Generelle Spezifikationen Werbemittel für und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an: ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass - durch den Zusammenschluss von freexmedia & Ströer Interactive unter dem Dach der Ströer Digital Media GmbH - Websites in verschiedenen technischen Netzwerken laufen

Mehr

Technische Spezifikationen ZEIT online

Technische Spezifikationen ZEIT online Technische Spezifikationen ZEIT online Stand 19.07.2007 GmbH Führender Vermarkter von Qualitäts- und Entscheidermedien Handelsblatt Handelsblatt News am Abend DIE ZEIT ZEITmagazin Leben Der Tagesspiegel

Mehr

Technische Spezifikationen - Online. Telefon:+49 / (0) 89 /930 64 25. E-Mail: info@adexmedia.de

Technische Spezifikationen - Online. Telefon:+49 / (0) 89 /930 64 25. E-Mail: info@adexmedia.de - Online E-Mail: info@.de E-Mail:info@.de Ihr Online Werbenetzwerk Inhaltsverzeichniss: Anlieferung der Werbemittel Größe der Werbemittel Generelle Flash-Spezifikationen Flash-Layer Expandables Wallpaper

Mehr

W&V DIGITAL TECHNISCHE DATEN

W&V DIGITAL TECHNISCHE DATEN Verlag Werben & Verkaufen GmbH, 2015 W&V DIGITAL TECHNISCHE DATEN INFORMATIONEN ZU WERBEFORMEN FÜR DIE DIGITALEN AUFTRITTE DER MARKEN W&V, KONTAKTER UND LEAD DIGITAL Mai 2015 2 INHALTSÜBERSICHT Allgemeine

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! Mobile-Werbeformen! Prestitial / Interstitial. Spezielle Werbeformen!

Inhaltsverzeichnis. Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! Mobile-Werbeformen! Prestitial / Interstitial. Spezielle Werbeformen! Tarife Corporate students.ch usgang.ch partyguide.ch Inhaltsverzeichnis Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! IAB Standards Maxiboard Wideboard Monstersky Halfpage Ad Wallpaper Menubox

Mehr

WERBEMITTEL- SPEZIFIKATIONEN

WERBEMITTEL- SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL- SPEZIFIKATIONEN INHALT 1. Standardwerbemittel Sonderplatzierungen Homepage / SignOut-Page Sonderplatzierungen Kategorie / Textlinks Werbemittel Mobile 2. Streaming 3. Allgemeine Hinweise STANDARDWERBEMITTEL

Mehr

Spezifikationen Werbemittel Allgemeines

Spezifikationen Werbemittel Allgemeines Allgemeines Vielen Dank, dass Sie sich entschieden haben mit webedia zusammenzuarbeiten. Für erfolgreiche Werbemaßnahmen und Vereinfachung der Arbeit Ihrerseits, bieten wir Ihnen die Möglichkeit jegliche

Mehr

Advertising Spezifikationen

Advertising Spezifikationen Advertising Spezifikationen Dieses Dokument enthält die detaillierten technischen Informationen zur Schaltung von Onlinewerbemitteln auf den Plattformen studivz und meinvz. Berlin, Januar 2014 Belegungseinheiten

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Standardwerbeformen Content Banner 375 x 75 40 sw f,, ARIVA.DE Flash-Layer [1] 640 x 4 40 sw f max. 10 Sekunden close Button ARIVA.DE,, Halfsize Banner 234 x 60 40 sw f,,, Medium Rectangle 300 x 250 40

Mehr

Leidenschaft für Technik und Games. Tech Specs. Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Billboard. Skyscraper

Leidenschaft für Technik und Games. Tech Specs. Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Billboard. Skyscraper Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Anlieferung der Werbemittel mit u.g. Angaben Kundenname Kampagnenname Zeitraum der Kampagne Werbeträger sowie Ansprechpartner bei Rückfragen /

Mehr

Spezifikationen Werbemittel Online Stand: August 2015

Spezifikationen Werbemittel Online Stand: August 2015 Spezifikationen Werbemittel Online Stand: August 2015 1 Inhalt A. Standard Display Werbemittel... 4 1. Anlieferung Display Werbemittel... 4 2. Spezifikationen Standard Werbemittel - MTV.de, VIVA.tv, Nicknight.de...

Mehr

Werbemittel Spezifikationen für InteractiveMedia CCSP GmbH

Werbemittel Spezifikationen für InteractiveMedia CCSP GmbH Werbemittel Spezifikationen für InteractiveMedia CCSP GmbH I. Generelle Spezifikationen 1.) Bitte liefern Sie die Werbemittel mindestens 3 Tage vor Start der Kampagne als Email an ads@interactivemedia.net

Mehr

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Allgemeine Informationen Anlieferung Technische Details Damit seitens Ringier ein termingerechter Kampagnenstart garantiert werden kann, müssen die en der

Mehr

Technische Spezifikationen. gültig ab 01.08.2012

Technische Spezifikationen. gültig ab 01.08.2012 Technische Spezifikationen gültig ab 01.08.2012 Inhalt Display Anlieferung der Display-Werbemittel Maximale Dateigrößen der Standardformate Flash Spezifikationen (AS2 und AS3) Flash Spezifikationen Layer

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2016

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2016 STANDARDWERBEFORMEN Billboard, [1] max. 760 x 250, max. 900 x 250 max. 760 x 250, max. 9 x 250 sw f, jpg, gif, HTML5 + max. 960 x 250 50 sw f, jpg, gif Watchtime.net Bike-magazin.de, Bondboard.de, Boote-magazin.de,

Mehr

Für Werbemittel die einen Videostream (in Standardformaten nicht in redaktionellen Videostreams) ausspielen gelten folgende Empfehlungen:

Für Werbemittel die einen Videostream (in Standardformaten nicht in redaktionellen Videostreams) ausspielen gelten folgende Empfehlungen: Formate und Verwendungen - Stand Februar 2009 IAB Standards für Werbeformen dienen als Richtlinien und Empfehlung für die Erstellung von Online Creatives. Nach diesen Standards erstellte Werbemittel können

Mehr

Gesundheit? Da sind wir richtig gut. Richtlinien und Spezifikationen

Gesundheit? Da sind wir richtig gut. Richtlinien und Spezifikationen Gesundheit? Da sind wir richtig gut Wir erreichen pro Monat über 3 Mio. Menschen mit einem aktiven Interesse an Gesundheit. Richtlinien und Spezifikationen Stand: Januar 2015 Inhalt Ethische Richtlinien

Mehr

Bauwelt. Website Porträt

Bauwelt. Website Porträt Website Porträt 1 1 Web-Adresse: www.bauwelt.de 2 Kurzcharakteristik: Die Bauwelt gibt es auf drei Medienkanälen: Print, Online und als Bauwelt-App. Online gibt es Kommentare zu Architekturgeschehen und

Mehr

Mobile Technische Spezifikationen

Mobile Technische Spezifikationen Mobile Technische Spezifikationen Inhalt 1. Allgemeine Hinweise Folie 2 2. Mobile Banner Folie 4 3. Mobile Medium Rectangle Folie 9 4. Prestitial Folie 10 5. Sponsoring (Logointegration + Logo Flip) Folie

Mehr

Wir bewegen Marken. Richtlinien von MRAID basierten InApp-HTML5-MobileAds innerhalb des SevenOne Media Portfolios. InApp HTML5

Wir bewegen Marken. Richtlinien von MRAID basierten InApp-HTML5-MobileAds innerhalb des SevenOne Media Portfolios. InApp HTML5 Richtlinien von MRAID basierten InApp-HTML5-MobileAds innerhalb des SevenOne Media Portfolios InApp HTML5 Richtlinien von MRAID basierten InApp-HTML5- MobileAds innerhalb des SevenOne Media Portfolios

Mehr

WEISCHER.ONLINE GMBH. Spezifikationen 2016

WEISCHER.ONLINE GMBH. Spezifikationen 2016 WEISCHER.ONLINE GMBH Spezifikationen 2016 SPEZIFIKATIONEN INHALTSVERZEICHNIS A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel, Vorlaufzeiten Redirect, HTML5 B. Standardwerbeformate Skyscraper, Wide Skyscraper

Mehr

Unsere Werbeformen auf E-Journals in der Übersicht

Unsere Werbeformen auf E-Journals in der Übersicht Unsere Werbeformen auf E-Journals in der Übersicht Werbeform Abmessung (Pixel) Dateigröße (kb) Dateiformat TKP 1) -Preis ROS 2) -/TKP 1) -Preis Skyscraper 120 x 600 50 GIF, JPEG, HTML, Flash 75, 45, Wide

Mehr

Richtlinien für alle Werbemittel

Richtlinien für alle Werbemittel Richtlinien für alle Werbemittel RICHTLINIEN FÜR ALLE WERBEMITTEL alle Werbemittel müssen in der vereinbarten AdSize (Pixel in Höhe und Breite) angeliefert werden. überschreiten Sie nicht die maximalen

Mehr

MOBILE DISPLAY ADVERTISING

MOBILE DISPLAY ADVERTISING SPEZIFIKATIONEN MOBILE DISPLAY ADVERTISING Spezifikationen WEB.DE, GMX, 1&1 & auto-service.de Inhaltsübersicht Agenda 01 Allgemeine Hinweise zu Erstellung und Anlieferung... 3 02 Besonderheiten zu Bewegtbild

Mehr

Maximales Dateigewicht Flash 50KB 80KB GIF/JPG/SWF

Maximales Dateigewicht Flash 50KB 80KB GIF/JPG/SWF Technische Spezifikationen für Online Advertising 1. Messe-Webseiten Format Pixel Flash Dateiformate Fullsize Banner 468 x 60 25 KB 40 KB GIF/JPG/SWF Button 175 x 69 25 KB 40 KB GIF/JPG/SWF Skyscraper

Mehr

banner@adcommunications.de

banner@adcommunications.de Technische Spezifikationen HTML 5 Ads (Stand 2016) Allgemeine Angaben Bei der Anlieferung von Werbemitteln sollten grundsätzlich Kundennamen, Kampagnennamen und Buchungszeitraum angegeben werden. Bei Layern

Mehr

Mediadaten 2016. www.scout24media.com. Wir ermöglichen Menschen, ihre Träume von Autos und Immobilien zu verwirklichen.

Mediadaten 2016. www.scout24media.com. Wir ermöglichen Menschen, ihre Träume von Autos und Immobilien zu verwirklichen. Mediadaten 2016 www.scout24media.com Wir ermöglichen Menschen, ihre Träume von Autos und Immobilien zu verwirklichen. Marktplätze mit einzigartigen Zielgruppen Europaweit der größte Automarkt Deutschlands

Mehr

SPEZIFIKATIONEN GOLDBACH MOBILE NETWORK CLASSIC UND CREATIVE ADS. März 2016 Isabella Bauer

SPEZIFIKATIONEN GOLDBACH MOBILE NETWORK CLASSIC UND CREATIVE ADS. März 2016 Isabella Bauer SPEZIFIKATIONEN CLASSIC UND CREATIVE ADS März 2016 Isabella Bauer CLASSIC ADS Werbeform Abmessung (Pixel) Dateiformat Max. Dateigröße Mobile Content Ad 6:1 300x50 oder 320x50 jpeg, png, gif, HTML5 40 kb

Mehr

Nettoreichweite. Hohe Verweildauer pro Visit 2. Premiummarken-Umfeld beim Marktführer 83% ungestützte Markenbekanntheit 1. lt.

Nettoreichweite. Hohe Verweildauer pro Visit 2. Premiummarken-Umfeld beim Marktführer 83% ungestützte Markenbekanntheit 1. lt. Top Reichweite im Web und mobil Top 20 Webseite Top 20 Homepage Top 20 Mobile Hohe Aufmerksamkeit bei einer hochattraktiven Zielgruppe Hohe Investitionsbereitschaft während der Umzugsphase Hohe Verweildauer

Mehr

13.02.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads

13.02.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads Technische Spezifikationen für Mobile Ads CONDÉ NAST WERBEFORMEN INHALT Überblick Mobile Ads Seite 3 MOBILE Website & Wrapper App GQ Mobile Website Seite 4/5/6/7/8/9 VOGUE Mobile Website (nur Smartphone)

Mehr

WERBEWEISCHER SCHWEIZ MEDIADATEN 2013. Das Kino-Online-Netz. Bild: Walt Disney Studios Schweiz

WERBEWEISCHER SCHWEIZ MEDIADATEN 2013. Das Kino-Online-Netz. Bild: Walt Disney Studios Schweiz WERBEWEISCHER SCHWEIZ MEDIADATEN 2013 Das Kino-Online-Netz Bild: Walt Disney Studios Schweiz WERBEWEISCHER SCHWEIZ PORTFOLIO Das Kino-Online-Netzwerk umfasst die drei Websites outnow.ch, kitag.com, movies.ch

Mehr

Raum für Online. Online Websites Newsletter Microsites Web-TV e-magazines Produktdatenbanken. Direktmarketing. Services. Print

Raum für Online. Online Websites Newsletter Microsites Web-TV e-magazines Produktdatenbanken. Direktmarketing. Services. Print Raum für Online Services Direktmarketing Online Websites Newsletter Microsites Web-TV e-magazines Produktdatenbanken Print Veranstaltungen Corporate Publishing Starke Zielgruppen finden Sie auf der letzten

Mehr

Online-Preisliste. August 2012. www.werra-rundschau.de. Werben Sie erfolgreich online... gültig ab

Online-Preisliste. August 2012. www.werra-rundschau.de. Werben Sie erfolgreich online... gültig ab Werben Sie erfolgreich online... www.werra-rundschau.de Online-Preisliste gültig ab August 2012 Übersicht der Werbeformen WALLPAPER (950 x 90 Pixel waagrecht) WALLPAPER (160 x 600 Pixel senkrecht) Tagespreis

Mehr

Technische Spezifikationen 2015

Technische Spezifikationen 2015 2015 Allgemeine Information Vorlaufzeiten und Anlieferung: Standard-Werbeformen: 2 Werktage Video + Rich Media Werbeformen: 4 Werktage Fallbacks sollten mit allen Rich-Media-Formaten entweder als JPEG-

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen MOBILE Gültig ab 01.04.2013 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Informationen Anlieferung der Werbemittel 4 Abrechnung Gewährleistung 5 Standardformate 7 Sonderformate 10 Übersicht

Mehr

Werbemittelspezifikationen

Werbemittelspezifikationen Werbemittelspezifikationen BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG Berlin Online 2013 2 / 25 Inhaltsverzeichnis Anlieferung Ihrer Werbemittel 3 Teaser 14 Übersicht Werbemittelformate 4 Sponsored Link 15

Mehr

Te T chnische e S pezifikationen Spezifikationen gültig ab 01.12.2010

Te T chnische e S pezifikationen Spezifikationen gültig ab 01.12.2010 Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen gültig ab 01.12.2010 Inhalt Anlieferung der Werbemittel für den Display-Bereich i Maximale Dateigrößen der Standardformate Flash Spezifikationen Flash

Mehr

WERBEWEISCHER SCHWEIZ MEDIADATEN 2014. Das Kino-Online-Netz. Bild: Walt Disney Studios Schweiz

WERBEWEISCHER SCHWEIZ MEDIADATEN 2014. Das Kino-Online-Netz. Bild: Walt Disney Studios Schweiz WERBEWEISCHER SCHWEIZ MEDIADATEN 2014 Das Kino-Online-Netz Bild: Walt Disney Studios Schweiz WERBEWEISCHER SCHWEIZ PORTFOLIO Das Kino-Online-Netzwerk umfasst die Onlineangebote outnow.ch, kitag.com, movies.ch

Mehr