Lenzburger Nachrichten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Lenzburger Nachrichten"

Transkript

1 Freitag, 8. November 2013 Nr Jahrgang Auflage Leser Mach Lenzburger Nachrichten bringt mich jede Woche in Ihren Briefkasten Telefon Telefax ch «Bilderbogen» Hansjörg Salm freute sich über die gute Qualität der geernteten Trauben. Seite 2 «TCM» Tagder offenen Tür zum Thema Burnout. Die TCM zeigt die Behandlungen. Seite 10 «Projekt» Startschuss fürs Projekt von Jugendchor Seetal mit dem Motto «Hallo Du». Seite 28 àpropos: Jedem sein Hobby Mein Hobby, deins und seins. Jeder hat eines. Egal ob Sportarten wie Fuss-, Handball oder auch Kunstturnen. Bewegung macht Spass! Es gibt aber auch das Basteln als Hobby. Wenn Sie jetzt denken, das langweilig und etwas für ältere Menschen, dann haben Sie sich getäuscht. Oder sehe ich etwa aus wie eine Oma? Wenn es mich packt oder die Weihnachtszeit naht, dann verziehe ich mich in unseren Bastelraum und los geht's! Weihnachtskarten, kleine Engelchen oder sogar richtige Hingucker entstehen so. Jeder weiss doch, wie sich Oma, Opa, Tanten und Onkel über eine kleine Aufmerksamkeit an Weihnachten freuen. Geschenke auspacken macht dann erst recht Spass. Also wie sieht es aus? Auch Ihre Verwandtschaft würde sich bestimmt über eine Kleinigkeit freuen. Eben, Selbstgebasteltes kommt immer gut an. So war es auch an der Hobbyausstellung, welche letzten Samstag in der Mehrzweckhalle Egliswil fand. Verschiedene AusstellerInnen zeigten ihre selber geschaffenen Werke und begeisterten damit die Besucher. Es herrschte schon ein bisschen Vorweihnachtszeit in Egliswil. Darum jetzt die Aufforderung: machen Sie Ihren Verwandten und Bekannten 2013 zur schönsten Zeit des Jahres eine besondere Überraschung. Eine selbstgebastelte, die Beschenkten ganz bestimmt darüber freuen und glauben Sie mir -basteln macht Spass. Ich rede aus Erfahrung. sh Der Stand mit Porzelanfiguren und vielen mehr von Rita Meier, waren ein Augenschmaus. Die «Hobbythek» lebt EGLISWIL Das OK der Hobbyausstellung zeigte sich zufrieden Die alle zwei Jahre findende Hobbyausstellung fand in diesem Jahr bereits zum neunten Mal. Die BesucherInnen erwartete eine vielfältige Ausstellung und ein Buffet mit vielen Leckereien in der Mehrzweckhalle in Egliswil. Das OK des Samariter-Vereins. Bild: Saskia Hafner Bild: Saskia Hafner Schon seit Beginn wird die Hobbyausstellung vom Samariterverein Egliswil organisiert und durchgeführt. Seit der ersten Ausstellung im Jahre 1997, also vor 16 Jahren, hat sich die Hobbyausstellung weiterentwickelt. Es wurden immer mehr Aussteller und die Besucherzahlen wuchsen auch konstant. Otto Meier, der die Ausstellung ins Leben gerufen hat, erinnert sich noch gerne an die erste Ausstellung zurück fand die neunte Ausgabe der beliebten Hobbyausstellung. Das OK der Ausstellung war sehr zufrieden mit dem Wochenende. Die Ausstellung war auch in diesem Jahr sehr vielfältig. Die Kinder konnten selber eine «Geissle» basteln und diese auf dem Pausenhof der Schule gleich ausprobieren. Die Ausstellerin Rita Meier zeigte den Besucherinnen und Besuchern, was man alles mit dem Material Porzellan fertigen kann: kleine Engel, schöne Teller, schön bemalte und verzierte Seifenbehälter gab es an ihrem Stand zu sehen. Bei einer anderen Ausstellerin konnte man sich schon für den Winter mit Wollkappen eindecken. Und weil so viel shoppen und schauen hungrig macht, konnten die Besucher an den Festbänken Platz nehmen und sich vom Samariterverein leckere Mahlzeiten servieren lassen. sh Die Woche Kerzenziehen HALLWIL Der Frauenverein Hallwil und die Jubla Seon laden am Samstag, 9. November im Schulhaus Hallwil zum Kerzenziehen ein. Man kann seine eigenen Kerzen in allen Regenbogen Farben ziehen. Wer will. kann seine Kerzen auch noch kunstvoll verzieren lassen. Von Uhr können Kinder und Familien ihre Kreativität ausleben. Ab bis Uhr ist Erwachsenen -Abend. Den ganzen Tag ist die Kaffeestube offen, dort gibt es die Möglichkeit, gemütlich die selbst gemachten Kuchen und Torten oder ein feines Wienerli mit Brot zu geniessen. Am Abend gibt es zusätzlich eine Cüplibar,die zum geselligen Beisammensein einlädt. Radballturnier SEON Am 16. November führt der ATB Seon in der Halle 4in Seon sein alljährliches Plausch- Radballturnier durch. Spielbeginn der Junioren ist um 14 Uhr und der Spielbeginn der Erwachsenen um 18 Uhr. Der Verein würde sich über zahlreiche Teilnehmer und Besucher freuen.für das leibliche Wohl ist gesorgt. Weitere Infos unter Kasperlitheater MÄGENWIL Die Aufführung des Stücks «Die frächi Wetterhäx Hagelblitz» am Samstag, 09. November, um14uhr und um 16 Uhr, in der Aula Schulanlage Oberfeld, in Mägenwil bewundern. Die Aufführung ist für Kinder ab 3Jahren gedacht und es hat 60 Kinderplätze. Die Kaffee und Kuchenstube ist von Uhr geöffnet. Der Eintritt ist CHF.5.- pro Kind und der Eintritt der Eltern ist gratis. Lassen Sie sich das nicht entgehen. Gartenbau Planung Bettfedernreinigung Dauerbrenner Nachtessen Fr.41. /Person 100% WIR ab 2Personen Prosecco-Cüpli /GemischterSalat Chateaubriand frischesgemüse undbeilagen RestaurantLöwen, Mellingen Reservationen gerne unter Säli &Saal-Anlass/Platzfür 2bis 320Personen Kegelbahn mit2bahnen fürihren Zusatzanlass Hochbau Tiefbau Holzbau Zimmerei über 70 Jahre Nübling Gartenbau Rigacherweg Villmergen Tel: Duvets und Kissen Herstellung vor Ort, alle Grössen, Eigenfabrikationspreise. Gleich mitnehmen! Unterdorfstrasse 3 I 5612 Villmergen Tel

2 Seite 2 Region 8. November 2013 Sonnenschein beim Leset LENZBURG Traubenlese in der letzten Oktoberwoche Die Rebbauern-Vereinigung Lenzburg betreibt am südlichen Schlossberghang einen Rebberg. Der Vereinigung gehören am Rebbau interessierte Personen an. Der rund 40 Aren umfassenden Rebbergwurde 1949 durch die Vereinigung erstmals mit der Rebsorte Blauburgunder bestückt. Wie schon bei der Rebbergbesichtigung anfangs August, zeigte sich auch am Leset von Ende Oktober das Wetter von seiner schönsten Seite. Ein stahlblauer Himmel und strahlender Sonnenschein luden die bunte Schar Erwachsener und Kinder zur Traubenlese ein. Einziger Unterschied zur sommerlichen Besichtigung des Rebbergs war die Grösse der Trauben und das bereits schon leicht herbstlich gelb verfärbte Laub. Was sich am letzten Samstag im Okober zur Ernte präsentierte, waren grosse, reife, gesunde Trauben. Der Präsident der Rebbauern - Vereinigung Lenzburg, Hansjörg Salm, sprach denn auch von einer guten Qualität der Trauben und rief nochmals kurz die Zeit der wachsenden Trauben in Erinnerung: «Nach einem langen Winter, einem nicht gefundenen oder zumindest kurzen Frühling folgte ein trockener, heisser Sommer und ein schöner Herbst und zu guter Letzt ein prächtiger Tag am Leset». «Ein sehr schönes Ergebnis», lobte er und die Freude stand ihm ins Gesicht geschrieben. Überraschende Ernte Aber nicht der Präsident der Rebbauern-Vereinigung, sondern auch die rund 60 Rebbäuer/innen, Kinder sowie Gäste aus fünf europäischen Ländern beteiligten sich an der Traubenlese. Mit Idealismus, Geschick und Sorgfalt schnitten die fleissigen Winzerinnen und Winzer die reifen Trauben von Hand von den Rebstöcken. «2 312 Kilogramm Trauben mit einem Oeslewert von 89 Grad und 91 Grad kamen so zusammen», gab Kurt Wernl, RÄBLÜS-Obmann und verantwortlich für den Rebberg, mit Freude und Genugtuung bekannt. Insgesamt, mit den bereits bei der Vorlese geernteten 623 Kilogramm seien 2'935 Kilogramm, Traubengut zusammengekommen, so Kurt Wernli. Verarbeitet werden die Trauben bei der Kellerei CK-Weine, Claudio und Kathrin Hartmann, in Schinznach-Dorf zu Pinot Noir, Blanc de Noir und Schaumwein Brut. «Trotz der unerfreulichen Wetterbedingungen im Frühjahr und im Vorsommer mit 10 bis 14 Tagen Verspätung bei der Reife und einer gewissen Skepsis bezüglich Qualität, ist die Ernte zur vollen Zufriedenheit ausgefallen», gab Kurt Wernli erleichtert bekannt. Mehr noch die angestrebte Ernte sei gar noch leicht übertroffen worden, räumte er erfreut ein. Peter Remund «Alles uf Chrankeschiin» HENDSCHIKEN Den Theaterabend in der Mehrzweckhalle müssen sie sehen In diesem Jahr darf das Theater der Turnenden Vereine Hendschiken sein 25-jähriges Jubiläum feiern! Einmal mehr haben sich theaterbegeisterte Turnerinnen und Turner aus dem Dorf zusammengetan und in vielen Proben das Stück «Alles uf Chrankeschiin» einstudiert. Der Schwank, gewürzt mit viel Witz und Humor, schildert eine turbulente Geschichte, was den Besuchern nebst vielem Schmunzeln auch herzliches Lachen entlocken wird. Die Theateraufführung sorgt für Überraschung. Jubiläumsfeier Im Kantons-Spital Aarau steckt man mitten in den letzten Vorbereitungen für die Jubiläumsfeier. Die Ärzte wollen ein Theaterstück vorführen, es sind jedoch noch nicht alle Rollen besetzt. Der tragische Held dieser Geschichte muss gleichentags vor einem Kongress eine Rede halten. Die Chefin des Spitals will ihm dabei behilflich sein, da sie von seinen Fähigkeiten als Redner nicht überzeugt ist. Mitten in diese Szenerie platzt eine ehemalige Krankenschwester mit einer peinlichen Nachricht. Der ahnungslose und gestresste Doktor kommt in eine verzwickte Situation. Nach diversen Notlügen scheint man die Lage wieder unter Kontrolle zu haben. Doch da erscheint eine Patientin, welche irrtümlicherweise in der Psychiatrischen Klinik Königsfelden in Aarau «ausgestiegen» ist und von ihrer Pflegerin krampfhaft gesucht wird. Sie verursacht Chaossituationen in der Klinik und das Verwirrspiel wird komplett, als auch die Oberschwester ins Spiel kommt und der Polizist anfängt heikle Fragen zu stellen. Die Regisseurin der klinikinternen Theatergruppe, eine Psychologin, muss mit Kostümen und einer Theatereinlage aushelfen. Am Schluss wird doch noch eine für alle zufriedenstellende Lösung gefunden. Ob jedoch der gestrenge Polizist mit seiner Situation zufrieden ist, scheint eher fraglich. Kulinarisch versorgt An allen Abendvorstellungen wird ab Uhr eine Festwirtschaft geführt. Die Hendschiker Turnerinnen und Turner verwöhnen die Theaterbesucher gerne mit einem feinen Nachtessen und frischgebackenen Kuchen und Torten. Auch an der Vorstellung am Sonntagnachmittag werden ab 13 Uhr Kaffee und feine Kuchen und Torten angeboten. Informationen «Alles uf Chrankeschiin» feiert Heute, ab 20 Uhr Premiere in der Mehrzweckhalle Hendschiken. Weitere Vorstellungen: Samstag, 9. November, 20Uhr. Sonntag, 10. November, 14Uhr. Donnerstag, 14. November, 20 Uhr. Freitag, 15. November, 20 Uhr. Samstag, 16. November, 20 Uhr Traubenlesete LENZBURG Die Impressionen vom Traubenleset am Rebberg beim Schlossberghang unterhalb des Schlosses. Die Freude daran steht den fleissigen Winzern und Winzerinnen ins Gesicht geschrieben. Für Sie unterwegs war Peter Remund

3 8. November 2013 Aktuell Seite 3 Keine Bewilligung ZOFINGEN «Tell s Bells» findet im 2014 nicht Der 1. August-Event «Tell s Bells» in der Zofinger Altstadt erhält keine Bewilligung für das kommende Jahr.Der Stadtrat Zofingen hat ein entsprechendes Wiedererwägungsgesuch der Initianten abgelehnt, da immer noch offene Fragen bestehen. WETTBEWERB WO ESCH ES? Welche Örtlichkeit suchen wir? Begeben Sie sich mit uns auf ein Detektiv- Abenteuer und melden Sie uns den Namen des Platzes oder der Strasse sowie die Ortschaft mit dem Vermerk «Wo esch es?» bis zum kommenden Mittwoch. Lösungen an: oder Aarauer Nachrichten, Es gibt kein Fest im Im Frühjahr 2013 reichten Initianten beim Stadtrat Zofingen das Gesuch um Durchführung des Events «Tell s Bells längste Festbank der Schweiz» am 1. August 2014 ein. Der Stadtrat lehnte dieses Gesuch jedoch ab: Eine erste Prüfung hatte sicherheitstechnische Mängel ergeben, weshalb der Stadtrat das Gesuch ohne weitere, vertiefte Abklärungen ablehnte. Delfterstrasse 10 Süd, 5004 Aarau. Gewinner/in der letzten Woche (Schloss Hallwyl während der Mosttage) ist: Leutwyler Heidi, Suhr Haben auch Sie alte Fotos von unbekannten Orten zu Hause? Schicken Sie uns die seltenen Schnappschüsse. Bezauberndes Programm WETTINGEN Der Circus Monti beendete letzte Woche seine Tournée 2013 Die Cirkusfamilie blickt auf eine erfolgreiche achtmonatige Gastspiel-Saison zurück. Das Programm «monti popup!» vermochte zu entzücken und verzauberte Tausende von Zuschauern. Die Vorbereitungen für die Tournée 2014 sind im Gange.Am14. März startet Monti mit einem Jubiläumsprogramm in die 30. Tournée. Zum letzten Mal senkte sich der Vorhang am letzten Sonntag im Chapiteau in Wettingen. Die sehr erfolgreiche Circus-Saison 2013 ist zu Ende. Was bleibt, ist die beglückende Erinnerung an ein zauberhaftes Zirkuserlebnis. Ein aussergewöhnliches Abenteuer mit packender Artistik, verbunden mit Schalk und Poesie in verträumter Ambiance, das von der ersten Minute bis zum Schluss der Vorstellung faszinierte und Begeisterungsstürme bei den vielen grossen und kleinen Besucherinnen und Besuchern auslöste. Nicht überzeugte die hohe Qualität der artistischen Darbietungen, sondern auch die verschiedenen Auftritte der beiden Clownfiguren. Nun aber ist die einmalige Gastspiel- Tournée unwiderruflich Geschichte. Sehr positive Zuschauerzahlen Nach 235 öffentlichen Vorstellungen in 43 Gastspielorten beendete der Circus Monti Ende Oktober seine Tournée. «Wir können wirklich zufrieden sein», zog Johannes Muntwyler, Leiter des Circus Monti, zusammenfassend über das erfreuliche Jahr Bilanz, «die Tournée bescherte dem Circus sehr positive Zuschauerzahle». Wir hatten ein motiviertes Team, das Programm blieb bis am Schluss attraktiv und vermochte die Zirkusbegeisterten zu berühren und zu verzaubern», ist Johannes Muntwyler des Lobes voll über die gut verlaufene Saison. Namentlich die Gastspiele in den Städten Zürich mit neuem Rekord auf dem Kasernenareal und Bern mit neuer Bestmarke verliefen äusserst erfolgreich. Die Auszeichnung mit dem Schweizer Innovationspreis 2013 der Vereinigung Künstler - Theater -Veranstalter für innovatives Schaffen, Originalität und Qualität habe der Tournée die Krone aufgesetzt, so der Circusdirektor. Dies zeige einmal mehr, wie wichtig eine professionelle Programmgestaltung sei und dass das Publikum einen Teil des Programms bilde, schloss Johannes Muntwyler seinen Rückblick. Bild: Peter Remund Circusfamilie Muntwyler v.l :Tobias, Johannes, Nicola, Mario und Hildegard Muntwyler blicken auf eine erfolgreiche Saison 2013 zurück. 30 Jahre Circus Monti Auch die neue Inszenierung soll den Anspruch des Circus Monti, alljährlich ein Gesamtkunstwerk in die Manege zu bringen, weiterführen und noch verstärkt fortsetzen. In diesem Sinne seien die intensiven Vorbereitungen für die 30. Monti-Tournée in vollem Gange. Gelungen sei es, ausserordentliche Artistinnen und Artisten zu gewinnen, liess Johannes Muntwyler durchblicken. Für das Konzept seien Ulla Tikka und Andreas Muntwyler (Regie und Choreographie) sowie Lukas Stäger (Musik) verantwortlich, freute sich Circusleiter Muntwyler bekannt geben zu können. Inspiriert durch die Texte aus Henri Murges «Boheme» und der Oper «La Bohème» von Giacomo Puccini, sollen Lebensart, Wünsche, Ängste und Träume der heutigen Bohemiens ins neue Monti-Programm einfliessen, verrät er dann noch. «Wir wollen die Zuschauerinnen und Zuschauer berühren und auf eine emotionale Reise mitnehmen», umschreibt das Konzeptteam einen ihrer Grundgedanken. Ergänzt wird das Kreativteam durch Barbara Mens (Kostüme), Christoph Siegenthaler (Lichtkonzept) sowie Stefan Hegi (Bühnenbild). Das clowneske Duo Sorelle (Charlotte Wittmer und Ursina Gregori) wird die Inszenierung prägend begleiten. Aktiv in der Mange werden 20 Künstler und Artisten sein. Mit der Première am 14. März 2014, in Wohlen wird die 30. Tournée gestartet, die den Circus Monti über die bewährte Route führen wird. Highlight werde das Gastspiel auf dem neugestalteten Sechseläutenplatz in Zürich sein, berichtete Johannes Muntwyler schmunzelnd. Peter Remund Wasmögen Sie an Ihrem Hobby? Cornelia Hürlimann Silvia Braun Rita Meier Cecile Von Felten José Alvarez Alles hat angefangen mit einem Kurs bei der Freizeitwerk. Dort bastelt man auf viele Art und Weisen. Ich bin schon manches mal an der Hobbyausstellung gewesen. Letztes Jahr habe ich meine Tetra-Taschen präsentiert und in diesem Jahr ist es mal etwas weihnachtlicher. Meine Engel gefallen den Besuchern sehr. Mit meiner Kollegin zusammen bastel ich schon seit Jahren immer am Mittwochabend. Die Ideen holen wir uns an Märkten, welche wir besuchen. Danach geht es dann wieder in die Bastelstube. An der Hobbyausstellung in Egliswil sind wir schon zum fünften Mal, um unsere Werke zu verkaufen und sie kommen gut an. Mein Hobby ist das Material Porzelan. Ich male schon seit über 25 Jahren Figuren, Teller, Tassen oder anderes an. Auch habe ich immer Kurse besucht, um mich weiter zu bilden. Zu Hause habe ich einen eigenen Ofen, wo ich alles selber machen kann. Mit meinen Werken gehe ich noch oft an Ausstellungen, um einen Käufer zu finden. Ich habe schon immer Handarbeiten gemacht, zum Beispiel stricke ich sehr gerne. Irgendwann habe ich dann diese kleinen Kunstwerke gesehen und diese selber ausprobiert. Es sind Muffins, Rouladen und Pralinen aus Stoff genäht. Sie sehen süss aus und den Besuchern und Besucherinnen fallen sie sofort auf. Das Hobby von mir und meiner Frau ist es, aus Servietten kleine Kunstwerke herzustellen. Die Servietten werden zu Blumen oder anderem und sind super Dekorationsmöglichkeiten. Auch suche ich immer nach neuen Ideen für mein Hobby. Sie kommen gut als Geburtstaggeschenke oder auch an Hochzeiten und anderen Feiern an. Für Sie unterwegs war Saskia Hafner

4 Seite 4 GeschäftsanzeiGen / Wohin man Geht 8. November 2013 Einsame Hausfrau sucht heute noch ein Gratissextreffen. Tel Ich halts nicht aus! Bin soo geil spitz auf Männer! Sexsüchtig --- na und? Ich bin doch jung und darf machen was ich will! Lass uns geile Sachen machen bei dir --- ich hab gern reife Männer die unkompliziert einfach Sex gern haben. Ich bin mobil. Schreib mir NEU! Lenzburg! Scharfe RUSSIN, 26, geiles Fr. pur, ZK, H. + Ho.-Bes., bis , Tel Auch Ihr Inserat ist online! Der heisse Draht zu Ihrem Inserat Wir beraten Sie gerne Telefon Aarauer Nachrichten Lenzburger Nachrichten Zofinger Nachrichten mit einer Auflage von über n Zu verkaufen Restposten Storenstoffe versch. Farben, Fr. 5.- per Meter, Breite 40 bis 60 cm Handgestrickte Socken ab Ausstellung und Verkauf antiker Weihnachtsschmuck mit Kleinantiquitäten. Freitag 15. November 11-22Uhr Samstag 16. November 11-19Uhr. Sonntag 17. November 11-19Uhr, im Restaurant Rössli 4206 Seewen/SO. Infos: n Fahrzeuge Oldtimer Opel Kadett 1.2 Spezial grün, Jg. 72, 127'264 km, 6' n Unterhaltung Muesch Musig ha, lüt eifach a... Heinz Vogt, n Partnersuche Mann, 59 J. 166 cm 72 kg, mit gepfl. kurzem Bart, sucht Frau jährig für Zärtlichkeiten, Küssen etc., evtl. mehr, 100% Diskretion. Freue mich auf Deine Zuschrift unter CHIFFRE 2071, Aarauer Nachrichten, Delfterstrasse 10, 5000 Aarau n Gesucht Mit diesen Wanderschuhen werden die Berge flacher! Proterra Grössen 40-50/ Fr GROSSER SHOP-IN-SHOP! Schuh Treff.CityMärt Kasinostrasse Aarau Suche Wohnung bis Fr , auch Altwohnung Moab GTX Grössen 40-50/ Fr Sammler sucht Säbel -Faschinenmesser Militärartikel Uniformen Orden n Verschiedenes Professionelle mobile Fusspflege ausgebildete Fusspflegerin bietet Entfernung der Hornhaut, Hühneraugen und eingewachsene Nagelteile. Entspannende Fussmassage, Sonderrabtt für Neukunden. M. Hartmer / Gratis Kran- kenkassen- Beratung für die günstigste Krankenkasse.KKB n Erotik Neu in Aarau zum 1. Ma! 2transsexuelle sehr hübsche Lorena 18 J., schlank, lange rote Haare, super Figur Julene -14Bowlingbahnen -10Billardtische -Dart und Videogames -gemütliche Bars mit coolen Drinks -Disco-Bowling (Fr und Sa ab ca Uhr) 22 J., schlank + mit Kollegenfrau, Baby Rose, blond XXXL grosser Busen Julia blond -Täglich feine Mittagsmenüs -Grillplausch (separater Grillraum) -Fondue Chinoise à discretion Veronia Monika dunkel-schokolade, XXL-Natur-Busen 20 J., Europeans, schlank, schön, Topservice von A-Z. Hompage: www,hausedavora.com 24H-Service. Tel Schönenwerdstr. 33, Aarau Montag Donnerstag Uhr Freitag und Samstag Uhr Sonntag Uhr Wir empfehlen uns für Firmen und Vereinsanlässe. Kompetent, seriös mit Herz & Verstand / niemehrallein.ch Sonja 42-j. Ich suche einen Mann mit Power,Stil und Herzlichkeit! Führe mein eigenes Geschäft, bin vielseitig, humorvoll, sportlich, flexibel u. zielorientiert. Ich liebe meine Heimat, wie auch fremde Kulturen, mag 5* Hotels, wie auch eine Berghütte. Mag das Tessin, wie auch das Wallis. Hab ich DICH auf diesem Wege gefunden? Freue mich auf die erste Begegnung mit DIR! Attraktive Strahlefrau 52-j. Eine Frau mit femininer Eleganz u. Stil, leuchtenden Augen, einer tollen Figur u. einem Lachen, das bezaubert. Neben Ski, Wandern u. Rudern, liebe ich Kunst, Theater, Oper, Gäste bekochen u. Reisen. Ich möchte es nicht länger dem Zufall überlassen, deshalb schreibe ich diese Zeilen an den sportlich-eleganten, humorvollen Mann. Freue mich auf DICH! Aktive Herzensfrau Attraktiv, schlank, gepflegt, fröhlich, vielseitig interessiert u. flexibel. Ich mag Yoga, Joggen, Sauna, Ski, Ausstellungen, Freunde bekochen u. Reisen. Bist DU gepflegt, humorvoll u. zufrieden mit DIR? Freue mich auf DICH Anna 58-j. Jugendlich, aktiv, warmherzig mit Lebensfreude u. Temperament. Ich mag Meer, Sonne, Kochen, Backen, fein Essen, geselliges Beisammensein mit Freunden, Fitness, Bewegung u. bin offen für Neues. Freue mich auf schlanken, sportlichen ER mit Lebensfreude u. Humor Stefan 39-j. Gross, schlank, aktiv, liebenswert, unternehmungslustig. Ich mag Biken, Joggen, Aktivreisen, Kino, gemütlichen Abend zu Hause u. bin offen für Neues.Freue mich auf aktive u. reisefreudige SIE Roman 41-j. Aufgestellter Landwirt mit positiver Lebenseinstellung, gesellig, unternehmungslustig, zuverlässig, offen für Neues. Ich brauche keine Arbeitskraft, sondern eine liebe SIE, die mit mir in die Zukunft gehen möchte u. die sich ein Zuhause auf einem Bauernhof vorstellen kann Christoph 50-j. Sportlich, pflichtbewusst, tiefsinnig, interessiert, tierliebend, humorvoll u. naturverbunden. Christoph ist selbständig, mag seinen Job,geht positiv durchs Leben. Doch es ist noch nicht vollkommen. Ich wünsche mir eine einfühlsame, kommunikative, herzliche SIE, um gemeinsam neu zu starten. Freue mich auf DICH Winznauerstrasse 108, 4632 Trimbach Reservationen unter Tel. 062/ games friends fun Schlank werden Schlank sein Schlank bleiben Wir haben das Know-how Sie den Erfolg -25kg Agnes Odermatt Institut für Gesundheit, Wohlbefinden und Gewichtsabnahme -20kg Claudio Meier So funktioniert's: alles normale Lebensmittel ohne zusätzlichen Sport immer satt (keine Diät) alltagstauglich individuelle Einzelberatung von Ärzten empfohlen auch für Diabetiker geeignet 1. Beratung kostenlos. Aarau Lenzburg Zofingen Rufen Sie uns jetzt an. ParaMediForm Aarau Brigitte Huwiler Schanzweg Aarau Tel ParaMediForm Lenzburg Andrea Polzhofer Schützenmattstrasse Lenzburg Tel ParaMediForm Zofingen Sylvia von Rotz-Wuffli Niklaus-Thut-Platz Zofingen Tel ParaMediForm -das individuelle Ernährungsprogramm zu Ihrem Erfolg!

5 8. November 2013 Region / SpoRt Seite 5 1:12-Initiative= HöhereSteuernund höhere AHV-Beiträge füralle. Die 1:12-Initiative der Jungsozialisten führt zu massiven Ausfällen bei Steuern und Sozialversicherungen. Jährlich würden alleine bei der direkten Bundessteuer und der AHV bis zu 4 Milliarden Franken fehlen. Das zeigt eine Studie der Universität St.Gallen. Wir alle müssten diese Löcher mit höheren Steuern und AHV-Beiträgen stopfen! UNGLÜCKSFÄLLE VERBRECHEN Beherrschung verloren REGION Am 3. November,kurz vor Uhr kollidierten auf der Autobahn A1, Fahrbahn Zürich, Höhe Gemeindegebiet Kölliken, zwei Autos. Ein 25- jähriger Schweizer aus dem Kanton Bern fuhr mit seinem BMW M5 auf dem Überholstreifen von Safenwil in Richtung Kölliken. Während der Fahrt verlor er die Beherrschung über sein Fahrzeug und kollidierte folglich mit einem Verkehrsteilnehmer, einem BMW-Fahrer. Schlussendlich kam er rechts neben den Fahrbahnen zum Stillstand. Beim Unfall wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beträgt zirka 35'000 Franken. Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Der Führerausweis wurde dem 25-jährigen Unfallfahrer durch die Kantonspolizei abgenommen. Kapo Spitzenplatz nach Doppelrunde AARAU Die Basketballer gewinnen gleich zweimal Der BC Alte Kanti Aarau hat die einzige Doppelrunde des aktuellen Jahres erfolgreich gemeistert. Nach einem Sieg gegen Fribourginder Telli, konnten sich die Aarauer auch auswärts in Nyon beweisen und haben gesiegt. Das Samstagsspiel gegen die Juniorenabteilung aus Fribourg bot dem Tellipublikum ein Spektakel der ganz besonderen Art. Da Teamleader Dejan Hohler angesichts der Doppelrunde geschont wurde, musste auf dem Feld ein neuer Anführer her. Dieser fand sich in der Person von Sebastiano Morandi, der seine gewohnten Impulse von der Bank durch die zusätzlichen Minuten besonders ausbauen konnte. Als Topskorer der Partie steuerte er für die Aarauer 19 Punkte bei. Hinzu kam mit seinen insgesamt 10 Ballgewinnen ein beeindruckender Clubrekord, der für sehr lange Zeit bestehen dürfte. Aarau liess den Fribourgern in Morandis Windschatten keine Chance und gewann das erste von zwei Spielen deutlich mit 88 zu 51. NLA-Absteiger besiegt Am Tag darauf stand bereits die Reise zum Auswärtsspiel in Nyon an. Gegen den NLA-Absteiger konnte Aarau wieder auf seinen gewohnten Leader zählen. Dies bekam Nyon gleich durch Hohlers insgesamt 21 von 38 Aarauer Punkten in der ersten Hälfte zu spüren. Nyon konnte zwar bis zur Pause mithalten, musste sich in der zweiten Hälfte aber der Aarauer Teamleistung mit 46 zu 78 geschlagen geben. James St. Robert näherte sich derweil der neuen Rekordmarke Morandis, blieb aber mit sieben Steals im einstelligen Bereich. Aarau verteidigt damit die Tabellenspitze und muss diese morgen um 17:30 Uhr in der Telli gegen das erstarkte Blonay verteidigen. YN «James St. Robert lässt die Muskeln (mit)spielen». Bild: Yannick Ngarambe Publireportage «Jetzt zählt jede Stimme gegen die zerstörerische 1:12-Initiative.» Toni Brunner kämpft für ein NEIN am 24. November zur 1:12-Initiative. Im Interview erklärt der SVP-Präsident, wieso die Initiative der Jungsozialisten eine Gefahr für die Schweiz ist. Wieso wehrt sich die SVP an vorderster Front gegen die 1:12-Initiative der Jungsozialisten? Die vereinigten Genossen der Schweiz kämpfen mit der 1:12-Initiative der Jungsozialisten einmal mehr für die Durchsetzung der Staats- beziehungsweise Planwirtschaft und für die Überwindung des Kapitalismus. Die SVP steht im Gegensatz dazu für die Stärkung der Eigenverantwortung und damit für eine sichere Zukunft in Freiheit ein. Wir wollen aufzeigen, um was es den Sozialisten in unserem Lande wirklich geht: die Zerschlagung des freiheitlichen Werk- und Finanzplatzes und die Vernichtung des freien Unternehmertums. Eine solche Toni Brunner, Parteipräsident der SVP Schweiz, zeigt mit dem Plakat der SVP auf, umwas es den Sozialisten inunserem Lande wirklich geht: die Zerschlagung des freiheitlichen Werk- und Finanzplatzes und die Vernichtung des freien Unternehmertums. verfehlte Politik zerstört Arbeitsplätze und gefährdet Sicherheit und Wohlstand. Trotzdem geniesst die Initiative nach wie vor viel Unterstützung. Der Unmut in der Bevölkerung scheint gross zu sein. Wir werden bis zum letzten Moment kämpfen, denn am 24. November zählt jede einzelne Stimme gegen diese sozialistische Initiative. Europäische Staaten wie Griechenland, Italien, aber auch Frankreich zeigen, wohin die Juso-Konzepte einer durch den Staat bestimmten und gelenkten Wirtschaft in der Realität führen. Einzig die Schattenwirtschaft floriert, die Schuldenberge und die Arbeitslosigkeit sind hingegen hoch, der Sozialstaat ist am Boden und der Mittelstand blutet aus. Ist das nicht Panikmache? Die Schweiz steht doch hervorragend da. Jetzt schon noch. Die Schweiz trotzte bisher allen Krisen erfolgreich. Wir haben im internationalen Vergleich eine rekordtiefe Arbeitslosigkeit, hohe Löhne, moderate Steuern und überschaubare Schulden. Um unseren Wohlstand werden wir weltweit beneidet. Doch dieser Wohlstand wurde uns nicht in die Wiege gelegt. Unser Erfolgsmodell haben wir durch Fleiss und Engagement erschaffen. Wir müssen täglich darum kämpfen. Neben dem steigenden Wettbewerb und den zunehmenden ausländischen Angriffen geht die grösste Gefahr für unseren Wohlstand von den linksgrünen Organisationen aus. Gruppierungen wie die Jungsozialisten, die selbst noch keinen einzigen Arbeitsplatz geschaffen haben, wollen unsere bewährten Werte über den Haufen werfen. Mit der 1:12-Initiative wird die Linke Arbeitsplätze vernichten, Jobs auslagern, ein Milliardenloch bei Steuern und AHV provozieren und daher für uns alle höhere Steuernund Abgaben erwirken. Das müssen wir verhindern. Was sind denn die Rezepte der SVP? Die SVP setzt sich für einen konkurrenzfähigen Werk- und Finanzplatz ein. Freiheitliche Rahmenbedingungen, Leistungsbereitschaft, Innovationskraft und ein verantwortliches Miteinander von Arbeitgebern und Arbeitnehmern sind Voraussetzungen für eine weiterhin erfolgreiche Zukunft unseres Landes. In dem Sinne gilt es, der zerstörerischen 1:12-Initiative am 24. November eine klare Absage zu erteilen. Kantone warnen vor Steuerausfällen Neben Bundesrat, Parlament, SVP, FDP, CVP, BDP, glp, EDU und EVP setzen sich auch die Kantone an vorderster Front gegen die 1:12-Initiative ein. Als besonders gefährlich erachten die kantonalen Volkswirtschafts- und Finanzdirektoren die Ausfälle bei den Steuern und der AHV.Denn die obersten zehn Prozent der Einkommen in der Schweiz bezahlen heute rund 75 Prozent der direkten Bundessteuer. Ähnlich sieht es bei der AHV aus. Mit 1:12 drohen hier massive Ausfälle. Die Kantone warnen: «In einer Zeit, in der viele Kantone Sparpakete schnüren, müsste mit einem weiteren Leistungsabbau, Steuererhöhungen oder einem Anstieg der Verschuldung gerechnet werden.» Weitere Informationen:

6 ZWEIRAD UND MEHR Epper Sursee-Zofingen Zwei Betriebe -ein Name Die Betriebe Epper in Sursee und Zofingen, stellen ihre neusten Modelle und Marken vor. Vincenzo Rigaglia (Zofingen), Rolf Richner (Geschäftsleitung), Gjergj Bullakaj ( Sursee). Wir vertreten FIAT in einem grossen Gebiet im Schweizer Mittelland. Ergänzt wir Fiat durch die weiteren Marken (zum Teil auch Servicevertreter) wie Honda, Peugeot, Alfa-Romeo, Lancia, Abarth sowie ganz neu ab November auch Jeep. Die breite Palette von verschiedenen Modellen und Dienstleistungen ermöglicht es uns, Sie optimal zu bedienen. «Wer uns findet, findet uns gut». Informationen Adresse: EPPER Zofingen UntereBrühlstrasse Zofingen Tel.: Honda Suisse gab zum Auftakt der Auto Zürich die neue Partnerschaft mit dem Mountainbiker Nino Schurter bekannt. Der mehrfache Cross- Country-Weltmeister und aktuelle Weltcupsieger fährt ab sofort einen neuen Honda CR- V. Honda Suisse setzt auf sportliche Dynamik und auf Markenbotschafter, die fest in ihrem Sattel sitzen. Vor genau einem Jahr gab das Unternehmen die Partnerschaft mit Olympiasieger Steve Guerdat bekannt. Mit Nino Schurter setzt Honda nun auf einen weiteren Spitzensportler. Der Bündner feiert in diesem Jahr seinen sechsten Titel als Einzel-Weltmeister, entschied den Gesamtweltcup 2013 für sich und gewann bereits zwei Olympia-Medaillen: Bronze in Peking und Silber in London. Honda Suisse begrüsst einen neuen Markenbotschafter Neuer Ambassador Passt zu Honda Hiroshi Nomura, Präsident von Honda Suisse: «Mit der Verpflichtung von Steve Guerdat haben wir einen Slogan eingeführt, der sowohl zu Steve als auch zu Honda passt: Challenging Spirit! Das ist genau der Geist, wie wir ihn selber leben, und wie er auch zu unserem neuen Partner passt. Mit seiner Dynamik, seinem Können und seinem starken Charakter passt Nino Schurter perfekt zu Honda. Er steht für die Ideale und die sportlichen Herausforderungen, wie wir sie selber immer wieder suchen.» Nino Schurter und sein Team nehmen in diesen Tagen zwei Fahrzeuge entgegen, einen neuen Honda CR-V Black Edition und einen Civic mit dem neuen, umweltfreundlichen 1.6 i-dtec Dieselmotor. Nino Schurter: «Vor allem freue ich mich natürlich über das Engagement mit Honda. Die Marke ist für mich der Inbegriff von Dynamik und Technik zwei Faktoren, die Nino Schurter, Hiroshi Nomura und Martin Lüthi auch auf dem Mountainbike eine entscheidende Rolle spielen. Für uns ist es aber auch wichtig, dass wir auf der Strasse sicher und komfortabel unterwegs sind. Jetzt kommt noch eine Portion Fahrspass dazu. Das ist Klasse.» Nino Schurter wird künftig nicht Autos von Honda fahren, sondern an verschiedenen Veranstaltungen von Honda teilnehmen. Allem voran aber stehen die Leidenschaft und das bedingungslose Engagement für den Wettkampf und den sportlichen Erfolg. Honda Suisse setzt die Prioritäten genau gleich. Hiroshi Nomura: «Nächstes Jahr feiern wir mit Honda Suisse unser 40- jähriges Jubiläum. In diesem Rahmen werden unsere Kunden und Händler die eine oder andere Möglichkeit haben, Steve Guerdat oder Nino Schurter oder vielleicht auch beide persönlich kennen zu lernen. Und das ist, ich kann es Ihnen versprechen, ein ganz besonderes Erlebnis. Zudem betreibt Honda selber Sport auf allerhöchstem Niveau momentan in der Tourenwagenweltmeisterschaft und ab 2015 auch wieder in der Formel 1. Wirwissen also, wie viel Einsatz und Können erforderlich sind, um an der Spitze zu stehen. Mit umso mehr Respekt begrüssen wir Nino Schurter als unseren neuen Markenbotschafter.» PRIVATKREDITE Für Schweizer Bürger oder mit Aufenthaltbewilligung B, C, L, G, Freiberufler, Rentner oder mit Behinderungen Beispiele mit Zinsrechnung, mit anderen verschiedene Zwischenmöglichkeiten7.9 % Fr zahlbar in 72 Monate =Fr monatlich Fr zahlbar in 72 Monate =Fr monatlich Fr zahlbar in 72 Monate =Fr monatlich Fr zahlbar in 72 Monate =Fr monatlich Fr zahlbar in 72 Monate =Fr monatlich Fr zahlbar in 72 Monate =Fr monatlich Fr zahlbar in 72 Monate =Fr monatlich Fr zahlbar in 72 Monate =Fr monatlich Fr zahlbar in 72 Monate =Fr monatlich Die Finanzierung und der Zinssatz, werden von der Bank nach der Prüfung der Unterlagen des Antrags bestimmt Unsere Beratung ist kostenlos und wird mit äusserster Diskretion und Kompetenz behandelt Auch wenn Sie andere Kredite haben, können wir sie integrieren mit einer niedrigen Rate Rufen Sie uns für eine Beratung an: CREDITFINANZ AG Generalagentur für Versicherungsberatung und Privatkredite Tel Parliamo Italiano -Falamos Português -on parle Français -Wir sprechen Deutsch Bis Uhr Hinweis laut Gesetz: Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt (art. 3UWG) Nino Schurter der neue im Bunde Honda. Leidenschaftlich anders oo} o} -Z o } Fahrspass neu definiert. o} Z} Zoo}Zo Z oo} -Zoo ooo Z o o} o} o} } -Zoo Zo -Zoo Zoo Der M{zd{ CX-5 mit SKYACTIV Technologie. ab CHF oder ab CHF /Monat Mazda CX-5: Die Angebote sind kumulierbar und gültig für Verkaufsverträge vom bis Leasingbeispiel: Mazda CX-5 Challenge SKYACTIV-G 165 FWD, Nettopreis CHF , 1.grosse Leasingrate 25% vom Fahrzeugpreis, Laufzeit 36 Mt., Laufleistung km/jahr, effektiver Jahreszins 3,9%, CHF 275. /Mt. Ein Leasing-Angebot von ALPHERA Financial Services, BMW Finanzdienstleistungen (Schweiz) AG. Sämtliche Angaben gültig bei Drucklegung. Alle Preise inkl. 8%MWST. Zusätzliche Vollkaskoversicherung obligatorisch. Eine Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt. Energieeffizienz-Kategorie A D,Verbrauch gemischt 4,6 6,6 l/100 km, CO 2 -Emissionen g/km (Durchschnitt aller verkauften Neuwagen: 153 gco 2 /km). Kommen Sie zu uns: Eine Probefahrt wird Sie überzeugen! Nur bei uns erhalten Sie: 6 Jahre/ km Garantie auf Ihren neuen Mazda! aerni automobile safenwil 5745 Safenwil Tel Neuwagen- Import Schnäppchentage 8./9. und 11. November 13 Bis 50% Rabatt auf Neuwagen ab Lager! Fr Eintauschbonus! Bis 30% Rabatt auf Leasingzinsen! Bremgarterstr Wohlen T Mein Favorit: Mercedes-Benz ML «Beeindruckend stark.» Leo Wieland 5035 Unterentfelden

7 Aktueller Monatstipp des TCS Aargau TCS Aargau organisiert Tagdes Lichts Jetzt ist es doppelt wichtig, das Fahrzeug optimal auf die Jahreszeit einzustellen. Dem TCS ist als grösster Verkehrsverband der Schweiz prädestiniert, Einfluss auf die Sicherheit auf der Strasse zu nehmen. Er organisiert deshalb den Tag des Lichts am Donnerstag, 14. November, ab7.45 im TCS-Zentrum Brunegg..Andiesem Tagkann man sich das Licht am Auto von TCS-Experten prüfen lassen. Geprüft warden Scheinwerfer, Blinker, Stand- sowie Brems- und Nebellichter. Ab 1. Januar 2014 muss bekanntlich jeder und jede mit Talicht fahren. Zu diesem Thema stehen Ihnen die Experten auch Red un Antwort. TCS-Patrouilleure führen zudem eine Batteriekontrolle durch oder wechseln diese sogar sehr kostengünstig bei Bedarf. Ein weiterer Programmpunkt der Tage des Lichts betrifft den Gratis-Sehtest von Mc Optik, der im Detail über die Sehstärke des Automobilisten Auskunft gibt. Optimales Licht garantiert optimale Sicht in der Dunkelheit Sehen ist ein Sicherheitsaspekt,, der bestimmt wichtig ist, aber auch das Gehör ist nicht unbedeutend für AutofahrerInnen. Deshalb kann man sich auch gleich das Gehör testen lassen. Die renommierte Firma Acustix in Lenzburg ist mit Spezialisten vor Ort. Die Kontrolle dauert wenige Minuten und ist ebenfalls gratis. Für Fragen rund um die Wintertauglichkeit Ihres Fahrzeuges stehen Ihnen TCS-Experten sowie Patrouilleuregerne zur Verfügung. Die Tests an diesem Tag können ohne Voranmeldung vorgenommen werden. Man muss einfach eine kleine Wartezeit einplanen, denn es dürfte auch in diesem Jahr wieder zu kleinen Engpässen kommen. Winterzubehör ab jetzt mitführen Wenn jemand schon zum Lichttest nach Brunegg kommt, sollte er sich gleich das 5teilige Winterset besorgen, das in der Zweigstelle erhältlich ist, besorgen. Es ist jetzt besonders kostengünstig (Fr Fr ) und besteht aus einem Scheibenenteiser, einer Flasche Antifrost, einem Türschloss-Enteiser, einem Klarsichttuch und einem Eiskratzer. So dürften sie fürs Erste über die Runden kommen. Erhältlich ist jetzt aber auch ein Eiskratzer mit Handschuh sowie Schneebesen. All diese Artikel sollten eigentlich in der Winterzeit mitgeführt werden. Protitieren Sie jetzt vom Tiefpreis im TCS-Zentrum. Dass man ab jetzt auch mit Winterpneus fahren sollte, dürfte eigentlich hinlänglich bekannt sein. Nehmen Sie doch mit Ihrem Garagisten Kontakt auf, denn der Winter kommt manchmal schneller als man denkt. Neu: LexusIs300hVoLLhybrId. LeIstuNg rauf. PreIs runter. 4 ab sofort INKLusIVe WINter-KoMPLettrÄder (gültig bei Immat. bis ) abbildung: Lexus Is 300h fsport, abfr * bewährte VoLLhybrIdteChNoLogIe bi-xenon-scheinwerfer Led-tagfahrLICht KLIMaaNLage Lexus MedIa display automatische energieeffizienz-kategorie a 4,3l/100 km VerbrauCh** 99 g/km Co 2 -emissionen** KoMPLetteste serienausung Is 300h ab fr * den Is gibt es auch alsis250 IMPressIoN MItV6-beNZIN-aggregat abfr * JetZt Probe fahren. ALTERBASISPREIS IS 250 BUSINESS: FR NEUERBASISPREIS IS 250 IMPRESSION: FR Lexus PreMIuMeINtausChPrÄMIe: fr Ihr VorteILsPreIs: fr * Neu MIt 10 JahreN gratis-service Emil Frey AG, Autocenter Safenwil Emil-Frey-Strasse, 5745 Safenwil, Telefon * Lexus Premium-Vorteilskonditionen gültig fürvertragsabschlüssebis mit Inverkehrsetzungbis oderbis auf Widerruf. Unverbindlicher Basispreis IS 300h (2,5-Liter-Vollhybrid, 4-türig) abfr , abzüglich Lexus Premium-Eintauschprämie Fr =Vorteilspreis Fr Leasingrate monatlich ab Fr inkl.MwSt.Unverbindlicher Basispreis IS300h FSPORT (2,5-Liter-Vollhybrid,4-türig)abFr , abzüglich Lexus Premium-Eintauschprämie Fr =Vorteilspreis Fr Leasingrate monatlich ab Fr inkl. MwSt.Berechnungsbeispiel:alter unverbindlicher Basispreis (IS250 Business)abFr ,neuer unverbindlicher Basispreis (IS250 Impression) ab Fr ,abzüglich Lexus Premium-Eintauschprämie Fr =Vorteilspreis Fr Leasingrate monatlich ab Fr inkl. MwSt. Sonderzahlung 25% vom Nettopreis. 48 Monate, 10000km/Jahr. Eff.Jahreszins: 3,97 %. Kaution 5%des Finanzierungsbetrags. Restwert gemäss Richtlinien der Multilease AG. Vollkasko obligatorisch. Eine Kreditvergabe ist verboten, falls diese zur Überschuldung des Konsumenten führt. Lexus Premium-Service beinhaltet kostenlose Servicearbeitenund Mobilität bis10jahreoder km (esgilt das zuersterreichte). ** Kraftstoffverbrauch gemessen nach den Vorschriften der EG-Richtlinie 715/2007/EWG. Durchschnittswert CO2-Emission aller in der Schweiz immatrikulierten Fahrzeugmodelle: 153g/km. Die Verbrauchsangaben in unseren Verkaufsunterlagen sind europäische Kraftstoff-Normverbrauchsangaben, die zum Vergleich der Fahrzeuge dienen. Inder Praxis können diese je nach Fahrstil, Zuladung, Topographie undjahreszeit teilweise deutlichabweichen. Wirempfehlen ausserdem den Eco-Drive-Fahrstil zur Schonung der Ressourcen.

8 Aktives Handwerk NEU Baukeramik GmbH Oberebene 40, 5620 Bremgarten, , joho-baukeramik.ch Grosse Ausstellung -kompetente Beratung Industrieweg 2, 4653 Obergösgen Tel Fax Internet: Elektro Installationen Starkstrom- und Schwachstrom Solarstromanlagen Telefon- und EDV-Anlagen W+S Elektro AG 5032 Aarau Rohr Tankrevisionen Tanksanierungen Neutankanlagen Demontagen -Entsorgungen Chemie-Tankanlagen Regenwassernutzungsanlagen zertifiziertes Qualitätsmanagement-System ISO 9001 Reg-Nr Handwerk hat Zukunft......und das wissen die Jugendlichen Immer noch gibt es einige interessante Ausbildungsplätze im Handwerk. Für 2014 werden unzählige Stellen angeboten. Eine positive Entwicklung ist bei den Berufen rund um die Energiewende zu verzeichnen. Speziell bei den Anlagenmechanikern für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik ist eine Steigerung erreicht worden, Kaminkehrer haben um knapp 50% zugelegt. Es zeigt sich, dass ein Bewusstsein für Ressourceneffizienz und regenerative Energien bei jun- Holzbau Bedachungen Fassadenbau HANS BLATTNER AG 4663 Aarburg, Tel Privat Küttigen, Tel Holzsystembau Zimmerarbeiten Holzbockbekämpfung Gebäudeisolationen Innenausbau Dachdeckerarbeiten Eternitfassaden gen Leuten vorhanden ist, und sie auch in diesen Tätigkeitsfeldern ihre berufliche Zukunft sehen. Erfreulich ist auch insgesamt eine stabile Entwicklung im Bereich der Gesundheitsberufe. Hier sticht besonders der Augenoptiker mit einer Zunahme von rund einem Drittel hervor. Hörgeräteakustiker und Orthopädietechnik-Mechaniker bleiben auf dem Vorjahresniveau. Auch hier erkennen Jugendliche sichere Berufsperspektiven, und das Handwerk leistet einen wesentlichen Beitrag für die älter werdende Gesellschaft. Ein besonderes Plus für eine Ausbildung im Handwerk sind die individuellen und flotten Karrieremöglichkeiten. Jeder entscheidet für sich, in welcher Geschwindigkeit er vorankommt. Alle Wege sind offen. Attraktiv ist nach wie vor die Selbständigkeit im Handwerk, denn bei uns in Schwaben sucht jeder fünfte Betrieb einen Nachfolger.Speziell im Bereich der energetischen Gebäudesanierung und bei der Umsetzung der Energiewende brauchen die Betriebe Experten, die die geforderten komplexen Zusammenhänge beherrschen. Rampenverkauf Telli Aarau AG Weihermattstrasse 80, 5001 Aarau Telefon SAUGÜNSTIG! Miele Gewerbewaschmaschine PW 5061 Energieeffizienzklasse A, Trommel 1-6,5kg, Geräte-Höhe 85cm, Geräte-Breite 59,5cm, Geräte-Tiefe 70cm Für schöneres Wohnen Gipserarbeiten, Isolationen, Stukkaturen, Brandschutz, Kundenmaurerarbeiten, Risssanierungen Remo Steiner Eid. dipl. Gipsermeister Stationsrain Rupperswil Natel Tel Fax Parkett Laminat Teppiche Fachmännischer Verlegeservice Verkauf: Montag bis Freitag Uhr Uhr Samstag nach Vereinbarung 5014 Gretzenbach Steinlen 4 Telefon Telefax inkl. MwSt. Ihre Adresse für: Fenster Türen Geländer Eingänge Schaufenster Türautomaten Garagentore Balkonabschlüsse Sitzplatz- und Firstverglasungen Wintergärten etc. Rigackerstrasse Wohlen Fon Fax Nie mehr Lichtschacht reinigen! Jetzt auch regensicher. Trittfest Rostfreier Edelstahl Bei Selbstmontage 20% Rabatt keine Wegpauschale Online-Shop Rolf Rutschmann AG 8548 Ellikon an der Thur Tel Morisi Bari GmbH Bergstrasse 8548 Ellikon an der Thur Tel Online-Shop FLIEGENVORHANG DER SCHÖNSTE ALLER FLIEGENVORHÄNGE DER PERFEKTE FLIEGENSCHUTZ GmbH

9 <wm>10cfwmsq6aiaxevwhy1wiwgy2bctdulmbz_58sbg6xtq8vt20tr3xz1v1cj0ywpabqpdatnrblrxcknas_xqtugcaiysw_34dtoa8neehyfrejgu6kh94wmcgyn-t-ar7o6x2aaaaa</wm> <wm>10casnsjy0mdqx0tu2tja0nayajsyrvq8aaaa=</wm> Kurse Aus- und Weiterbildung Ein zusätzliches Schulungsangebot Online-Plattform für die Weiterbildung Die Verbundweiterbildung bietet angehenden Hausärzten im Web ab sofort ein zusätzliches Schulungsangebot. Di neue Online-Plattform soll angehende Allgemeinmediziner unterstützen. Das «eschoolab» genannte Angebot soll dem Arzt oder der Ärztin «als roter Faden durch die fünfjährige Weiterbildungszeit dienen», sagt Dr. Jost Steinhäuser, Koordinator des Programms «Verbundweiterbildung plus». Die Online-Plattform biete einen Überblick über die zu erlangenden Kompetenzen in verschiedenen Fächern. Auch gebe es dem angehenden Hausarzt die Möglichkeit, seine individuellen Stärken und Schwächen zu erkennen,«um zeitnah und gezielt Lücken zu schließen», berichtet Steinhäuser. Neben dieser Funktion der Selbstreflexion könne «eschoolab» auch für ein Feedback durch erfahrene Lehrer und Mentoren genutzt werden, heißt es. Nach Angaben von Steinhäuser bietet die Plattform auch E- Learning-Elemente wie etwa Lehrfilme oder Unterrichtsmaterialien an. Das Programm «Verbundweiterbildung plus» gilt als Leuchtturmprojekt bei der Weiterbildung in der Allgemeinmedizin. Die Verbundweiterbildung koordiniert für den angehenden Hausarzt alle Weiterbildungsstationen und bietet ihm zudem ein übergeordnetes Schulungsangebot. Hinzu kommt ein Mentoring durch erfahrene Weiterbildungsbefugte bis hin zu «Landtagen», bei denen die jungen Ärzte ein mögliches späteres Arbeiten in einer ländlichen Region kennenlernen. Unsere Lehrgänge Automation Energie und Umwelt Informatik Logistik Management Prozesse Technik Dietikon, Emmenbrücke, Olten, Lachen, Winterthur, Zollikofen Tel gezielteprüfungsvorbereitungen -Aufsatztraining -Unterstützunginallen Fächern auchfür Berufslernende -Ferienkurse Höhere Fachschule so funktioniert bildung FESTTAGE OHNE NEBENWIRKUNGEN Hier geheneinem sogarvierlichter auf: Kurs: «Floristik: Adventskranz» 3Lekt. CHF Alle Händevollzutun mitzuneigung: Kurs: «Partnermassage» 12 Lekt. CHF Fürimmer festhalten,wer sich zumeselmacht: Kurs: «Fotografieren Grundstufe» 18 Lekt. CHF Wenn derfisch nichtsofrischoder dastanzbeinnicht mehr ganz so jung war: Kurs: «Nothelferkurs» 10 Lekt. CHF achtung: Wichtige Informationen zum Beruf Botschaftsschützer/in Bewerbungsschluss nicht verpassen! Führerausweis gehört zur Ausrüstung Die aufgeführten Lektionen und Preise können je nach Klubschule variieren

10 Seite 10 Konsumententipp 8. November 2013 Traditionelle Chinesische Medizin: 7. Nationaler Tag Karate in Aarau: Neue Karate-Anfängerkurse für Kinder und Erwachsene Speziell im Fokus in diesem Jahr ist die Behandlung von Burnout. Immer mehr Menschen fühlen sich «ausgebrannt», erschöpft, antriebslos und nicht mehr leistungsfähig. Die Folgen können Depressionen, Suchtverhalten oder auch gesteigerte Aggressionen sein. Aktionstag werden sie die Gelegenheit haben, einen Einblick in die einzelnen Therapieformen wie: Akupunktur, Tuina/Akupressur, Ernährung, Schröpfen, Moxibustion und Guasha, zu erhalten, deren Utensilien zu betrachten, zu berühren und Informationsmaterial darüber mitzunehmen. Die TCM gehört zu den alternativen Heilmethoden. Ihre Anfänge reichen über 4000 Jahre zurück. Beobachtungen aus der Natur haben die theoretischen Grundlagen der TCM geprägt und sind heute noch gültig. Diese betrachtet den Menschen in seiner Ganzheitlichkeit und berücksichtigt die energetischen Wechselbeziehungen zwischen Körper, Seele und Umwelt. Seit über 10 Jahren arbeitet Patrizia Tomasi als diplomierte SBO-TCM Therapeutin in ihrer eigenen Praxis für Akupunktur und Tuina-Massage in Suhr. Informationen Über Ihren Besuch freut sich Patrizia Tomasi. Zu diesem Anlass öffne ich die Türen in meiner Praxis am Samstag, 16. November, von 10 bis 16 Uhr Sie erhalten Einblicke zum aktuellen Thema «Burnout» und den Therapiemethoden der TCM. Weitere Informationen zu Ihrem Angebot und über die TCM finden Sie unter oder erhalten Sie bei einem unverbindlichen Anruf. REWAG -Oftringen: Das Entsorgungscenter An verkehrstechnisch optimaler Lage liegt das Entsorgungscenter mit einer neuen und modernen öffentlichen Sammelstelle im Herzen von Oftringen. Gut zugänglich ab dem Kreisel im Industriegebiet Kornweg. Eine erweiterte Dienstleistung für Oftringen und die anliegenden Gemeinden, welche in der Bevölkerung sicher regen Anklang finden wird. Folgende Dienstleistungen werden angeboten: Täglich geöffnet, mehr als 50 Stunden pro Woche (Mo-Fr 7:00-11:45/13:00-16:45, Do bis 20:00, jeden Sa 8:00-11:30) -Optimale Infrastruktur bei Selbstanlieferungen (Ablademöglichkeit) - Lieferwagenvermietung und Abholservice -Mulden-Service m3. Abroll- Container m3 Die Rewag AG in Oftringen. - Entsorgungsberatung mit Lösungen, die auf die Bedürfnisse der -Kunden zugeschnitten sind -Autorisierte Annahmestelle für Farben, Laugen, Säuren etc. Gratis abgeben Karton, Papier, Styropor, Glas, Flaschen, PET, Kunstoffe aus PE/PP, Alu- Dosen, Kleider, Schuhe, Eisen, Metalle, Elektrogeräte, Unterhaltungselektronik, Batterien, Haushaltsgrossgeräte, Gefrierschränke etc. Freuen Sie sich über höhere Sparzinsen. Eröffnen Sie bis spätestens 30. November 2013 ein NABplus Sparkonto bei der NAB und profitieren Sie von einem sensationellen Sparzins von 1.15 %* p.a. Alle Informationen finden Sie unter: *Nur für Neugeldzuflüsse zwischen 1.9. und auf das neu zu eröffnende NABplus Sparkonto. Der Zinssatz von 1,15 %p.a. gilt längstens bis Mindesteinlage CHF 5 000, Verzinsungslimite CHF 1 Mio. Vollständige Angebotsbedingungen unter: Wirlösen das. nab.ch Jetzt Sparkonto eröffnen und sofortprofitieren. Angebotgültig bis Die Kampfsportschule Aarau, Schule für Karate, Qi Gong, TaiChi, Yoga und Meditation und eine der grössten Karate- und Qi Gong-Schulen der Schweiz organisiert einmal pro Jahr neue Anfängerkurse (unverbindliche und kostenlose Probelektion) in das traditionelle Karate. Ein Anfängerkurs für Kinder (5-12 Jahre) beginnt am Montag, 18. November 2013, um Uhr. Ein weiterer Kurs beginnt für Jugendliche/Erwachsene (13 77 Jahre) am Dienstag, 19. November 2013, um Uhr. Unterrichtet wird nach den Richtlinien der Japan Karate Association (JKA). Das an der Kampfsportschule Aarau unterrichtete traditionelle Karate ist als Schulung von Körper und Geist für jung und alt jeglichen Alters geeignet. Die Kampfsportschule Aarau ist als einzige Karateschule des Bezirks Aarau ein anerkanntes Mitglied der Swiss Karate Federation (SKF). Die Aarauer Das Lehrerteam lädt alle Interessierten herzlich zu einer kostenlosen Probelektion ein Kampfsportschule, gegründet 1991, hat über 300 Trainierende und zählt zu renommiertesten Kampfkunstschulen der Schweiz. Sie wurde von der Swiss Karate Federation zum fünften Mal in Folge mit dem Swiss Leading Karate Dojo Award ausgezeichnet. Diese Auszeichnung ist die wichtigste und bedeutendste Auszeichnung für Karatevereine und - schulen in der Schweiz. apimedia ag: Mehr Medienkompetenz für Eltern Mit wem ist meine Tochter auf Facebook befreundet? Welche Games spielt mein Sohn? Muss ich das überhaupt wissen? Und wenn ja: Wie erfahre ich es? Hilfe bietet die neue Internetseite «Medienstark» von Swisscom und Elternbildung CH. Immer am Handy. Teenager sind heute meistens online, und die Kleineren eifern ihnen nach. Das setzt Eltern unter Druck. Auch wenn das Internet für die wenigsten ein fremder Raum ist, wünschen sie sich Unterstützung: einfach, alltagstauglich und wenn möglich auch unterhaltend. Die neue Online-Plattform «Medienstark» von Swisscom und Elternbildung CH setzt auf Beispiele. Sie liefert echte Einblicke in digital geprägte Familienleben mit heranwachsenden Kindern: «Kannst du das Smartphone nicht wenigstens bei Tisch weglegen?» «Wie lange darf ich heute gamen?» Bei der Medienerziehung gehe es immer wieder ums Ausprobieren und Verhandeln, sagt Michael In-Albon, Jugendmedienbeauftragter von Swisscom. «Medienstark zeigt ganz konkret, wie das geht, mit Beispielen. Familien werden inspiriert, die Tipps auszuprobieren und Lösungen mit anderen Eltern zuteilen». Bildschirmzeit und Privatsphäre Informationen Kampfsportschule Aarau Schule für Karate, Medizinisches Qi Gong, TaiChi, Yoga und Meditation Tel./Fax 062/ In einem Einführungstest erfahren Mütter und Väter auf welcher Erziehungstyp sie sind: Setzen sie konsequent auf verbindliche Regeln oder gehen sie flexibel auf die Bedürfnisse ihrer Kinder ein? Je nach Typ können Eltern dann die für Sie passenden Inhalte auswählen. Ausserdem gibts einen Online-Crash-Kurs zu Themen wie Bildschirmzeit, Privatsphäre oder Games. Hier können sich Eltern schnell ins jeweilige Thema vertiefen. Einzelne Kursteile sind für Eltern gedacht, andere für Eltern und Kind zusammen. Maya Mulle, Präsidentin von Elternbildung CH, ist überzeugt: «Eltern sollten sich vertraut machen mit der Medienwelt ihrer Kinder und sie erzieherisch begleiten. Denn die digitalen Medien bieten nicht Streitpunkte, sie schaffen auch Zusammenhalt». Sporthotel Silvretta Montafon: Ein sportlicher Klassiker erfindet sich neu Modernes Design mit hochwertigen natürlichen Materialien, komfortable neu gestaltete Zimmer oder Suiten und der Gold Spa mit Quadratmetern sorgen für Entspannung und Vitalität der Gäste. Das traditionsreiche Sporthotel Silvretta Montafon in Gaschurn startet mit vielen neuen Attraktionen und gehobener Qualität in die kommende Wintersaison. Die wunderschönen Zimmer. Der Skiurlaub im Montafon wird in diesem Winter noch interessanter und begehrenswerter.pünktlich zum Saisonstart am 05. Dezember öffnet das renovierte Sporthotel Silvretta Montafon seine Pforten. Die eleganten, geradlinigen Fassaden mit den edlen Holzverkleidungen machen die neue Qualität des Vier-Sterne-Hauses sichtbar. Das Traditionshaus präsentiert sich jedoch nicht nach außen hin verändert. Das Innenleben des Hotels wurde von Grund auf erneuert und bietet nun neben der attraktiven Optik mehr Komfort sowie viele zusätzliche Attraktionen. Im Mittelpunkt steht dabei der Quadratmeter große Gold Spa. Der Barbereich wurde ebenfalls erneuert und vor allem die Zimmer und Suiten erfuhren eine umfassende Renovierung. Insgesamt wurden rund sieben Millionen Euro investiert. Wohnen im Sporthotel Die 86 Zimmer und Suiten im Hotel wurden komplett überholt. Das geschmackvolle Interieur lebt von der Präsenz natürlicher Materialien. In den Suiten bieten großzügige Fotowände mit alpinen Motiven einen Vorgeschmack auf die Erlebnisse im Montafon. Neben den Familien-Suiten, Berg-Suiten und Silvretta-Suiten überzeugen besonders die neuen Gold-Suiten mit einem grosszügigen Platzangebot. Auf die schönsten Pisten Raus aus dem Hotel und ab auf die Piste. Nur ein kurzer Spaziergang ist es zur Talstation der Versettlabahn: ein bequemer Einstieg in das Skigebiet mit 140 Pistenkilometern und vielen Wintererlebnissen. Gepflegte Genussabfahrten, schwarze Pisten und Tiefschneehänge laden zum Wintersport ein. Ganz besonderen Spass bieten die Sonnenaufgangsfahrten: Die Teilnehmer carven auf den noch leeren, frisch präparierten Pisten am Hochjoch und im Nova Gebiet, darunter die Hochjoch Totale, die längste Abfahrt in Vorarlberg, und die Nova Exklusiv. Der Nachwuchs tobt sich auf der Graf Hugo Piste aus.

11 Weihnachtsfeier Firmenanlässe Seminare So geniessen Sie ein schönen Weihnachtsessen Wo essen wir dieses Mal? Jedes Jahr stellt sich die gleiche Frage: Wo machen wir unser Weihnachtsessen und welche Unterhaltung bieten wir? Sind Sie vor allem beim zweiten Teil der Frage am rätseln? Dann haben wir für Sie ein paar attraktive Angebote. Nutzen Sie Ihr Weihnachtsessen und machen Sie einen UNVERGESSLICHEN EVENT daraus! Es ist schade für das Geld, ein teures Weihnachtsessen durchzuführen, welches ohne Unterhaltung sehr schnell langweilig wird. Nutzen Sie mit ein wenig Mehraufwand die Chance Ihre Feier zu einem grandiosen Event zu machen, von welchem die Mitarbeiter noch lange erzählen werden. QuizNight Diverse Teams messen sich während des gesamten Abends in diversen Geschicklichkeits-, Action- und Wissensspielen. Das Siegerteam gewinnt einen symbolischen Preis. Auf Anfrage geben wir gerne Einzelheiten zu den diversen Spielen bekannt CasinoNight Roulette, Black Jack und Poker. Plein ou Cheval, Splitten oder Verdoppeln, All-in oder Fold. Gerne gestalten wir einen Anlass mit Ihnen und verzaubern Sie für gewisse Stunden mit der Mystik des Zockens, der Ignoranz des Kleingeldes und dem Gefühl Al Capone ganz nahe zu sein. Themen-Events Tauchen Sie für eine Nacht in eine andere Welt ein. Ob Piraten, Chicago 1920 oder andere Ideen, wir haben die passende Deko, um Ihre Feier authentisch zu dekorieren. Natürlich darf dann auch die passende Unterhaltung wie Spiele, DJ oder auf das Thema abgestimmte Band nicht fehlen. Ein schön dekoriert lädt dieser Tisch zum Weihnachtsessen ein. Verwöhnen sie sich oder auch Ihre Geburtstags- oder Hochzeitsgäste und Geschäftsfreunde mit einem: Vorspeisen- & Hauptgericht & Dessertbuffet. Gasthaus zum Schloss Falkenstein Hauptstrasse 54, 5013 Niedergösgen, Tel KONSUMENTENTIPP Leguano-Barfuss-Schuhe fürsgesunde Barfusslaufen -jetzt im Sonderverkauf! NAB: Optimale Verkehrsanschlüsse Am Samstag den 9. und 30. November sowie am 14. Dezember gibt es bei der Möriker sana-x GmbH wieder Lagerverkaufstermine. Neben der bereits bekannten Möglichkeit, dort die handbemalten Vogelvillen zu bewundern, können Sie nun auch die neuen Leguano-Barfuss-Schuhe kennenlernen. Die Barfussschuhe für Sie. Die Natur hat den Menschen ohne Schuhe auf die Welt kommen lassen. Das Gehen in Schuhen führt in vielen Fällen zur Schwächung der Fuss- und Beinmuskulatur und damit zu Fehlhaltungen, die zu Zivilisationsleiden wie Rücken-, Hüftoder Kniebeschwerden führen können. Der barfuss-leguano ist ein neuartiger Schuh, der das gesunde Barfusslaufen ermöglicht. Er gibt dem Fuss seine volle Bewegungsfreiheit zurück, schützt ihn aber gleichzeitig durch seine verschleissarme, rutschfeste Sohle, die sich jeder Bewegung des Fusses und seiner Muskeln anpasst. Das Obermaterial des Leguano PREMIUM mit Socken der weltbekannten Marke»Kunert«ist schadstoffgeprüft und gesundheitlich unbedenklich. Neben seinem angenehmen Tragekomfort zeichnet sich der Leguano durch eine hohe Wärmedichte bei gleichzeitig verstärkter Feuchtigkeitsabgabe nach aussen hin aus. Die Sohle besteht aus körperfreundlichem LIFOLIT, erfüllt die Spielzeugnorm EN 71/9 und ist so widerstandsfähig, dass auch Glassplitter und Ähnliches ungefährlich bleiben. Das empfindsame Barfussgefühl bleibt aber erhalten. Die hohe Rutschfestigkeit auf jedem Boden in Verbindung mit einer Kräftigung der Fussmuskulatur ermöglicht eine hilfsmittelfreie Bewegung bis ins hohe Alter. Leguanos sind besonders leicht und ideal für drinnen und draussen: Die Einen tragen sie als Finken oder Hüttenschuhe, andere sogar zum Lauftraining. Sie sind auf alle Fälle auch für draussen als Alltagsschuh oder im Büro geeignet und sogar in der Waschmaschine waschbar. Die Leguanos gibt es von Grösse 22 bis 49 und in verschiedenen Farben und Modellen. Einfach anprobieren und barfuss laufen! Neben den Barfuss- Schuhen führt sana-x auch viele andere Artikel wie Spielsachen, Vogelhäuser und Raumdüfte ideale Weihnachtsgeschenke. Schauen Sie einfach beim Lagerverkauf an den Samstagen 9. und 30. November oder 14. Dezember zwischen 10 und 14 Uhr in Niederlenz im STAWO-Gebäude oder auf vorbei. Infos Adresse: sana-x GmbH Wildeggerstrasse 1 Postfach Möriken Der Aargau ist das Herz der Schweizer Verkehrsnetze und profitiert von einer flächendeckend hohen Erreichbarkeit, wie die aktuelle Ausgabe der NAB-Regionalstudie zum Thema Mobilität und Verkehr zeigt. Die Region Zofingen profitiert bei der Erreichbarkeit von optimalen Verkehrsanschlüssen. In der Region Zofingen ist die Erreichbarkeit dank der Nähe zu Olten und durch den optimalen Anschluss ans nationale Strassen- und Schienennetz auf einem sehr hohen Niveau. Zofingen profitiert von allen Aargauer Regionen am stärksten vom Einzugsgebiet des Mittellandes und steht auch unter dem Einfluss der Agglomeration Basel. Allerdings ist das Verkehrsaufkommen rund um die Verzweigung Wiggertal sehr hoch. Bis 2014 soll dieser Strassenabschnitt auf sechs Spuren erweitert werden. Oftringen und Zofingen profitieren zudem vom hervorragenden ÖV-Anschluss der Stadt Olten und verzeichnen dadurch hohe ÖV-Erreichbarkeitswerte. Dennoch leidet der Bahnhof Zofingen unter rückläufigen Passagierfrequenzen. Matthias Klöti, Leiter Private Banking NAB Region Zofingen; Thomas Rühl, Credit Suisse Research; Peter Oppliger, Leiter Firmenkunden NAB Region Zofingen.

12 Seite 12 BilderBogen 8. November 2013 Seat Music Session AARAU Licht aus, Spot an! Am vergangenen Samstag fand im Kuk die bereits traditionelle «Seat Music Session». Vor ausverkauftem Haus präsentierte Phil Dankner Künstler aus aller Welt -Star der Abends war Johannes Oerding, Chartbreaker aus Hamburg. Schüler bei BR Maurer AARAU Der 31.Oktober war ein Glückstag für die 17 Schüler/innen der 5. Klasse von Ursi Stössel im Gönhardschulhaus. Schon lange freuten sie sich auf diesen Tag. Denn sie wurden in Bern von Bundespräsident Ueli Maurer im Nationalratssaal empfangen. Der Grund für die Ehre: Die Aarauer gehören zu den rund 20'000 Schüler/innen, die jeweils für SWISSAID Abzeichen verkaufen. Der Bundespräsident dankte ihnen für ihren Einsatz herzlich. Die Klasse präsentierte sich mit einer Darbietung und hatte Gelegenheit dem Bundespräsident Fragen zu stellen. Mit einer Bundeshausführung und einem Lunchsäckli wurden die Schülerinnen und Schüler verabschiedet. Die Freude stand den Jugendlichen ins Gesicht geschrieben. Für Sie unterwegs waren Peter Remund, Etienne Schwank und Reto FIscher

13 8. November 2013 GeschäftsanzeiGen / Wohin man Geht Seite 13 Gestern Samstag hat die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe zusammen mit vielen Sternschnuppe-Familien im Zentrum Bärenmatte in Suhr ihr 20-jähriges Jubiläum gefeiert. Seit ihrer Gründung im Jahr 1993 hat die Stiftung rund 1700 Herzenswünsche von Kindern erfüllt, die mit einer Behinderung, einer Krankheit oder den Folgen einer schweren Verletzung leben. Rund 700 Personen haben am Samstag, 2. November 2013 den 20. Geburtstag der Sternschnuppe gefeiert. Sternschnuppe- Kinder und ihre Familien haben gemeinsam mit dem Team der Geschäftsstelle, dem Stiftungsrat und vielen Freiwilligen, die rund ums Jahr für die Stiftung im Einsatz sind, einen Tag voller Spiele und Unterhaltung verbracht. Nebst verschiedenen Kreativ-Ateliers, einer Show des Zauberduolinos Domenico und einem reichhaltigen Buffet konnten die Gäste ein exklusives Konzert mit Adrian Stern geniessen. «Ich gratuliere der Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe herzlich zu ihrem runden Geburtstag und UNGLÜCKSFÄLLE VERBRECHEN Grosse Menge Hartmetallgrundstoffe gestohlen (Zeugenaufruf) GRÄNICHEN In der Nacht auf Montag entwendeten unbekannte Einbrecher eine grössere Menge an Hartmetallgrundstoffen im Wert von mehreren In dieser einzigartigen Sonderausstellung werden das erste Mal über 700 originale Memorabilien und persönliche Hinterlassenschaften der unvergesslichenund unvergleichbaren Marilyn Monroe in der Schweiz gezeigt. Die Ausstellung wirft einen Blick hinter den glamourösen Hollywood Filmstar Marilyn Monroe,der uns noch Jahrzehnte nach ihrem Tod in ihren Bann zieht. Die Sternschnuppe feierte am letzten Samstag Jubiläum mit Adi Stern Adi Stern unterstützt die Sternschnuppe. Bei der Privatsammlung von Ted Stampfer handelt es sich um die grösste bekannte Privatsammlung Europas zu Marilyn Monroe. Ted Stampfer gilt als Experte und zählt zu den wenigen Privatpersonen, die ihre Sammlung der Öffentlichkeit zugänglich machen. Die Ausstellung soll nicht an eine begabte Schauspielerin erinnern, die mit ihrem einzigartigen Wesen und ihrer unvergleichlichen Präsenz Geschichte schrieb, sondern vor allem die Privatperson Marilyn wünsche mir,dass die Stiftung in den kommenden Jahren noch ganz viele Kinderwünsche erfüllt!» sagte Adrian Stern. Das Jubiläumsfest war ein vorgezogenes Geburtstagsfest: Den offiziellen Jahrestag feiert die Stiftung am 24. Dezember. Die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe hat es sich zum Ziel gesetzt, Freude und Abwechslung in das Leben von Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahre zubringen, die mit einer Krankheit, Behinderung oder mit den Folgen einer schweren Verletzung leben. Prof. Dr. Felix Niggli, Stiftungsratspräsident blickt zurück: «Dank grosszügiger Spenden, vielfältigen Kooperationen und einem Team von über 80 Freiwilligen konnten in den letzten 20 Jahren über 1700 Kinderträume realisiert werden.» Ein aktuelles Beispiel in diesem Zusammenhang: Am Freitag, 1. November 2013 haben Moderator/innen von SRF 3anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Radiosenders in der Fernseh-Spielshow «Weniger ist mehr» Franken zu Gunsten der Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe erspielt. Fakten Herzenswünsche erfüllt -480 Sternenprojekte unterstützt Sternschnuppe-Karten an Familien und Institutionen verschickt -80 Wunschbegleitende im Einsatz zehntausend Franken. Vom Einbruch betroffen war eine Firma an der Nordstrasse in Gränichen, wo sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zum Lagerraum verschafften. Dort stiessen sie auf eine grössere Menge an Grundstoffen, welche zur Herstellung von Hartmetall verwendet werden. Deren Wert beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere zehntausend Franken. Zudem richteten die Einbrecher einen Sachschaden von zirka tausend Franken an. Die umfangreiche Beute muss vor Ort auf einen Lieferwagen verladen worden sein. Nähere Erkenntnisse liegen bis anhin nicht vor. Personen, welche verdächtige Feststellungen in diesem Zusammenhang machten und was gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei in Kulm (Telefon ) in Verbindung zu setzen. Der Einbruch wurde am Montag, 4. November, bei Arbeitsbeginn festgestellt. Die Täterschaft war in der Nacht auf Montag am Werk. Spielzeug Welten Museum Basel sind der Schweizer und der Oberrheinische Museumspass gültig. Eintritt. CHF 7. /5. Kinder bis 16 Jahre haben freien Eintritt und in Begleitung Erwachsener. Kein Zuschlag für die Sonderausstellung. Das gesamte Gebäude ist rollstuhlgängig. Spielzeug Welten Museum Basel Steinenvorstadt 1 CH-4051 Basel TM die-lehrstelle.ch der Weg indeine Zukunft Inserieren Sie jetzt Ihre offenen Lehrstellen auf Alle Branchen Online-Publikation inkl. Social-Media Stiftung Warentest empfiehlt: Wer es bequemer haben möchte, sollte sich Private Marilyn der Mensch hinter der Kunstfigur Monroe Einzigartige Sonderausstellung 19. Oktober April 2014 Telefon +41 (0) für eine Schallzahnbürste entscheiden. Viele Untersuchungen und Studien befassen sich mit den modernen Schallzahnbürsten. Jetzt will die Schweizerische Zahnärzte- Gesellschaft (SSO) ein Gütesiegel für Wirksamkeit und Qualität dieser Geräte einführen, damit der Käufer eine eindeutige Orientierung hat. Für die SSO-Arbeitsgruppe mit den international angesehenen Schweizer Zahnexperten ProfessorSaxer,Professor Imfeld und Dr. van Waes steht fest: Die Schallzahnbürsten sind die effizienteste Methode der Zahnreinigung. Aber die Modelle, die eine hydrodynamische Wirkung bieten, sollen in den Genuss des SSO- Gütesiegels kommen also auch die Philips Sonicare Schallzahnbürsten. Seit 49 Jahren vergibt die deutsche Stiftung Warentest Noten für Produkte und Dienstleistungen auch für elektrische Zahnbürsten. Im aktuellen Vergleichstest der Stiftung bekamen drei elektrische Zahnbürsten die Bewertung sehr gut bei Zahnreinigung: eine oszillierendrotierend arbeitende und zwei Schallzahnbürsten (Test Heft 4/2013). Die Philips Sonicare DiamondClean erhielt hierbei mit 1,4 die beste Note bei den Schallzahnbürsten. In Haltbarkeit/ Umwelteigenschaften und Handhabung erzielte sie jeweils den besten Wert unter allen 14 getesteten elektrischen Zahnbürsten. Die Gesamtnote lautete gut. Die Tester leiteten aus ihren Ergebnissen und wissenschaftlichen Studien diese Empfehlung ab: Die rotierenden Bürsten mit den kleinen, runden Köpfen eignen sich besonders für alle, die engagiert genug sind, um in aller Ruhe jeden einzelnen Zahn zu putzen. [ ] Wer es bequemer haben möchte, sollte sich für eine Schallzahnbürste entscheiden. Auch Professor Noack von der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie an der Uniklinik zu Köln hat Erfahrung mit Schallzahnbürsten. Sein Fazit zum Ergebnis der Stiftung Warentest lautet: Es hat mich gefreut, dass die Philips Sonicare bei dem wichtigsten Testkriterium, der Zahnreinigung, sehr gut abgeschnitten hat, da dies auch unseren klinischen Erfahrungen entspricht. Gründlicher als Handzahnbürste Laut Noack läge der Vorteil elektrischer Zahnbürsten gegenüber herkömmlichen Handzahnbürsten in der größeren Bequemlichkeit und der gründlichen Entfernung bakterieller Zahnbeläge (Plaque). Die patentierte Schalltechnologie kombiniert Seitwärtsbewegungen plus Pulsationsschwingungen pro Minute. Interessierte können die Philips Sonicare mit der 30 Tage Geldzurück-Garantie unverbindlich testen. Weitere Informationen unter Philips Sonicare DiamondClean im Ladeglas Foto: Alfred Eisenstaedt, getty images Monroe ins Blickfeld rücken; ihre persönliche, weniger bekannte Seite. Denn hinter der Fassade der oft zitierten Sexgöttin verbarg sich eine kluge Geschäftsfrau mit konkreten Vorstellungen. Trotz ihres Ruhms ist Marilyn Monroe immer ein ganz normaler Mensch geblieben. Marilyn Monroe wurde am 1. Juni 1926 als Norma Jeane Mortenson in Los Angeles geboren und auf den Namen Norma Jeane Baker getauft. Sie wuchs in verschiedenen Pflegefamilien auf. Nach einer erfolgreichen Karriere als Model unterschrieb sie 1946 ihren ersten Filmvertrag. In den 1950er Jahren avancierte sie zum grössten Star Hollywoods. Am 5. August 1962 starb Marilyn Monroe an einer Überdosis Schlaftabletten ob Unfall, Freitod oder Mord, ist bis heute nicht geklärt. Facts &Figures Öffnungszeiten Museum, Shop und Restaurant täglich von 10 bis 18 Uhr.Für das

14 VERANSTALTUNGEN Neue Anfängerkurse unverbindliche Probelektion KINDER (5-12 Jahre) Montag, 18. Nov. 2013, Uhr ERWACHSENE (13-77 Jahre) Dienstag, 19. Nov. 2013, Uhr h Turnhalle 2 Neue Kantonsschule Aarau (Zelgli) Trad. Karate - Med. Qi Gong - Tai Chi - Yoga - Meditation Infos: Tel Eine der grössten Karate- und Qi Gong-Schulen der Schweiz - Einzige von der Swiss Karate Federation (SKF), Japan Karate Association (JKA), World Karate Federation (WKF) sowie von der European Karate Federation (EKF) als Mitglied anerkannte Karateschule des Bezirks Aarau Familie Michel und Team Wildspezialitäten aus einheimischer Jagd durchgehend warme & kalte Küche jeden Sonntag Brunchbuffet diverse Säle bis 200 Personen Gästezimmer Rollstuhlgängig auf 3 Etagen Partyservice von Personen eigener Bauernbetrieb in Uezwil (Freiamt) täglicher - Dezember Septemb Zum dritten Mal im Einkaufszentrum Telli Vorschau «Gogol&Mäx» am 19. November 2013 Stadttheater Olten Vorweihnachtliche Zeit Humor in Concert Seit 2004 führten die Organisatoren den Handwerker- und Künstler-Markt erfolgreich in der Markthalle am Färberplatz durch. Die garstigen Bedingungen in der Halle bewogen die Veranstalter, einen neuen Standort zu suchen. In der grossen Mall des Einkaufszentrums Telli in Aarau haben sie einen gefunden. Am Freitag, 8. und Samstag, 9. November findet der Weihnachtsmarkt mit über 20 Kunsthandwerkern, aus der ganzen Schweiz, im Einkaufszentrum Telli. Die Kunsthandwerker haben einen idealen Ausstellungsort, um ihre Arbeiten einem breiten Publikum in einer angenehmen und vorweihnachtlichen Umgebung zu präsentieren. Freuen Sie sich auf die kreativen und eigenständigen Arbeiten, die zu vernünftigen Preisen angeboten werden. Gespräche mit den Künstlern- und Handwerkern sind ebenso möglich wie gewünscht. An verschiedenen Ständen wird das Werken vor Ort dem Publikum näher gebracht. Das breite, aber ausgewählte Angebot ist im Einkaufszentrum Telli am Freitag und Samstag jeweils zu den üblichen Öffnungszeiten zu besichtigen. Das Weihnachtsmarkt-Angebot: Porzellan, Création d'amour, Drachenfilz, Weinflaschen-Deko, Mineralien, Drechslerarbeiten, Düfte & Aromen, 3D-Karten, handgefertigte Kerzen & Arrangements, Mosaike, Gogol&Mäx bescheren dem Oltner Publikum einen besonders stimmungsvollen Abend mit viel Heiterkeit und überraschenden Effekten. Wunderschöne Weihnachten. Weihnachtspyramiden, Dörrfrüchte, Glasfusing, Webatelier, Suhrer Holzminiaturen, Holzspielsachen, Patchwork & Quilten und vieles mehr. Überall, wo diese Konzertakrobaten auftauchen, ernten sie viel Erfolg mit ihren grotesken und umwerfend komischen Darbietungen. Es sind dies Komiker, die in ihrer grandiosen Begabung auf den Theaterbühnen Europas alle in ihren Bann ziehen. Während zwei Stunden wird man als Zuschauer in Atem gehalten. Man kommt nicht aus dem Staunen heraus und geniesst die schier unbegreiflichen, urkomischen, ak- Ticket: kulturticket.ch stadttheater-olten.ch Preise: 1. Kat Parkett Inkl. 1 Glas Prosecco und feinen Häppchen 2. Kat (Balkon) Ein Highlight nach dem anderen wartet auf Sie. Adventsmarkt der Stiftung Arbeitszentrum für Behinderte, Strengelbach Schon seit einigen Wochen ist man in der Stiftung azb mit den Vorbereitungsarbeiten für den diesjährigen Adventsmarkt beschäftigt. Im stimmungsvollen Gewölbekeller des Wohnhauses Insel werden wiederum verschiedene kreative Produkte, wie z.b. spezielle Glaswaren, liebevoll hergestellte Glückwunschkarten oder handgefertigte Töpferwaren angeboten. Diese werden unter fachkundiger Anleitung von Menschen mit einer Behinderung in den Beschäftigungsgruppen angefertigt. Die originellen Adventsdekorationen, welche die Leiterin der Zentralen Dienste, Christine Zwahlen, in Zusammenarbeit mit ihrer Schwester, Helen Zimmermann, herstellt, erfreuen sich jedes Jahr sehr grosser Beliebtheit. Daneben werden gluschtige Köstlichkeiten aus der azb-hausküche zum Kauf angeboten. Sie sind herzlich zum Stöbern und Verweilen eingeladen; lassen Sie sich von der vorweihnachtlichen Stimmung verzaubern und geniessen Sie ein paar unbeschwerte Momente abseits der Alltagshektik. Zur Abrundung Ihres Besuches können Sie sich im Adventsbeizli unter anderem mit feiner Kürbissuppe, Wildbratwurst oder knusprigen Mandelstangen verwöhnen lassen. Öffnungszeiten Markt und Adventsbeizli: Donnerstag,14. November Uhr Freitag, 15. November Uhr Samstag, 16. November Uhr Vorverkauf: oder Telefon Humor in concert Metzgete-Buffet à discr. inkl. musikalische Unterhaltung Fr Wir freuen uns, Sie verwöhnen zu dürfen! Fam. E. + B. Michel-Felder Tel Trommel-Djembé-Workshop Samstag, 9. November 2013, Uhr Unkostenbeitrag Fr. 40. Scheuss Musikhaus Scheuss, Suhrerstr Oberentfelden Keine Voranmeldung nötig. Auskunt unter Tel Geschichten zum Schmunzeln Die traditionelle Schweizer Erzählnacht fällt dieses Jahr auf den 8. November und steht unter dem Motto «Geschichten zum Schmunzeln». Die Partnerorganisationen des Projekts laden alle Schulen, Bibliotheken, Buchhandlungen, Jugendgruppen und andere Institutionen ein, sich an der Erzählnacht 2013 zu beteiligen. Wer morgens dreimal schmunzelt, mittags nicht die Stirne runzelt, abends lacht, dass es weithin schallt der wird hundert Jahre alt. Das Motto der Erzählnacht 2013 nimmt diesen Volksreim auf und animiert die Veranstalter, die heiteren Seiten von Lektüren zu inszenieren. Amüsante Abenteuer- und Freundschaftsgeschichten, lustige Märchen, ulkige Gruselstorys sollen den Lesenden und Zuhörenden ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Bei der Erzählnacht 2013 macht auch familie+ zum dritten Mal mit. Wiederum konnte ein lustiges und listiges Programm zusammengestellt werden. Der Abend beginnt mit einer Aufführung des zeitgenössischen Kindertanzens, nachher gibt es viele verschiedene Schmunzelgeschichten und zur Auflockerung erzählen zwischendurch zwei Kinder Witze. Zum ersten Mal werden nebst den schweizerdeutschen Geschichten auch je eine auf englisch und eine auf türkisch erzählt. Es erzählen Rosmarie Zobrist, Regula Rickenbach, Susanne Schär, Sema Plumlee, Angela Warm, Predi Grosser Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerkern Die Geschichten sind ein Highlight für jeden. Vukovic Häfliger und Elvira Gischig. Weitere Informationen finden Sie unter: Schweizerische Erzählnacht im familie+, Walkeweg 19, Lenzburg, Am Freitag, 8. November von 9 bis 19 Uhr und am Samstag, 9. November von 8 bis 18 Uhr. Mit 20 Kunsthandwerkern aus der ganzen Schweiz. Lassen Sie sich verzaubern vom Angebot der Künstler und geniessen Sie die vorweihnachtliche Stimmung im Telli. 500 gedeckte GRATIS-Parkplätze Stark in Schweizer Produkten FEIERN SIE MIT UNS! November 2013, inkl. Sonntag, 10. November 18% Rabatt Gratis Lieferung & Entsorgung Kreative Adventsfloristik Ab jeden Donnerstag: Schweizer Erzählnacht 2013 ger ei Ber b t e ing Schw Haus- November SA 9. Infos:.ch erger mehr.moebel-b www Konzentriertes Arbeiten in den Beschäftigungsgruppen Jeden Sonntag: Brunch-Buffet vom Heuwagen Fr. 22.Party-Service für jeden Anlass Abendkasse und Bar ab Uhr Apéro riche ab Uhr Beginn Uhr Ende ca Uhr Für weitere Fragen werden sie sich an Theater Club Apéro riche 18:30 Uhr Beginn 20 Uhr hausgemachte Metzgete einh. Wildspezialitäten Infos Peter E. Renggli Second opinion Gmbh Kasinostrasse Aarau Tel äum JubilAHRE 35 J Bis Dezember 2013 täglich: Die Aufführung zum lachen. Informationen Gogol&Mäx Auf 3 Etagen rollstuhlund invalidengängig Di 19. Nov. 18:30 Uhr 5024 Küttigen Tel Montag Ruhetag robatischen und musikalischen Kunstfertigkeiten. Die Instrumentenvielfalt ist einmalig, man wird von einem Moment zum anderen überrascht mit einer besonders witzigen Pointe, musikalisch untermalt. Zum Finale grande erlebt man die Pianisten -Ballerina im rosafarbenen Tutu auf filigranem Stahl balancierend, so als hätte sie kein Schwergewicht zu bewältigen. Mit viel Fantasie, besonders ausgeklügelten Einfällen präsentieren diese begabten Akrobaten ein Abendprogramm, das sich mit nichts vergleichen lässt. Dazu geniesst man die Köstlichkeiten am runden Tisch und taucht ein in diese Aufführung, die voller Überraschungen ist. Ein vergnüglicher Abend, wie er im Buche steht! Gültig auf das ganze Möbelsortiment Aktion «DEAL OR NO DEAL» für heisse Deals

15 VERANSTALTUNGEN Neue Anfängerkurse unverbindliche Probelektion KINDER (5-12 Jahre) Montag, 18. Nov. 2013, Uhr ERWACHSENE (13-77 Jahre) Dienstag, 19. Nov. 2013, Uhr h Turnhalle 2 Neue Kantonsschule Aarau (Zelgli) Trad. Karate - Med. Qi Gong - Tai Chi - Yoga - Meditation Infos: Tel Eine der grössten Karate- und Qi Gong-Schulen der Schweiz - Einzige von der Swiss Karate Federation (SKF), Japan Karate Association (JKA), World Karate Federation (WKF) sowie von der European Karate Federation (EKF) als Mitglied anerkannte Karateschule des Bezirks Aarau Familie Michel und Team Wildspezialitäten aus einheimischer Jagd durchgehend warme & kalte Küche jeden Sonntag Brunchbuffet diverse Säle bis 200 Personen Gästezimmer Rollstuhlgängig auf 3 Etagen Partyservice von Personen eigener Bauernbetrieb in Uezwil (Freiamt) täglicher - Dezember Septemb Zum dritten Mal im Einkaufszentrum Telli Vorschau «Gogol&Mäx» am 19. November 2013 Stadttheater Olten Vorweihnachtliche Zeit Humor in Concert Seit 2004 führten die Organisatoren den Handwerker- und Künstler-Markt erfolgreich in der Markthalle am Färberplatz durch. Die garstigen Bedingungen in der Halle bewogen die Veranstalter, einen neuen Standort zu suchen. In der grossen Mall des Einkaufszentrums Telli in Aarau haben sie einen gefunden. Am Freitag, 8. und Samstag, 9. November findet der Weihnachtsmarkt mit über 20 Kunsthandwerkern, aus der ganzen Schweiz, im Einkaufszentrum Telli. Die Kunsthandwerker haben einen idealen Ausstellungsort, um ihre Arbeiten einem breiten Publikum in einer angenehmen und vorweihnachtlichen Umgebung zu präsentieren. Freuen Sie sich auf die kreativen und eigenständigen Arbeiten, die zu vernünftigen Preisen angeboten werden. Gespräche mit den Künstlern- und Handwerkern sind ebenso möglich wie gewünscht. An verschiedenen Ständen wird das Werken vor Ort dem Publikum näher gebracht. Das breite, aber ausgewählte Angebot ist im Einkaufszentrum Telli am Freitag und Samstag jeweils zu den üblichen Öffnungszeiten zu besichtigen. Das Weihnachtsmarkt-Angebot: Porzellan, Création d'amour, Drachenfilz, Weinflaschen-Deko, Mineralien, Drechslerarbeiten, Düfte & Aromen, 3D-Karten, handgefertigte Kerzen & Arrangements, Mosaike, Gogol&Mäx bescheren dem Oltner Publikum einen besonders stimmungsvollen Abend mit viel Heiterkeit und überraschenden Effekten. Wunderschöne Weihnachten. Weihnachtspyramiden, Dörrfrüchte, Glasfusing, Webatelier, Suhrer Holzminiaturen, Holzspielsachen, Patchwork & Quilten und vieles mehr. Überall, wo diese Konzertakrobaten auftauchen, ernten sie viel Erfolg mit ihren grotesken und umwerfend komischen Darbietungen. Es sind dies Komiker, die in ihrer grandiosen Begabung auf den Theaterbühnen Europas alle in ihren Bann ziehen. Während zwei Stunden wird man als Zuschauer in Atem gehalten. Man kommt nicht aus dem Staunen heraus und geniesst die schier unbegreiflichen, urkomischen, ak- Ticket: kulturticket.ch stadttheater-olten.ch Preise: 1. Kat Parkett Inkl. 1 Glas Prosecco und feinen Häppchen 2. Kat (Balkon) Ein Highlight nach dem anderen wartet auf Sie. Adventsmarkt der Stiftung Arbeitszentrum für Behinderte, Strengelbach Schon seit einigen Wochen ist man in der Stiftung azb mit den Vorbereitungsarbeiten für den diesjährigen Adventsmarkt beschäftigt. Im stimmungsvollen Gewölbekeller des Wohnhauses Insel werden wiederum verschiedene kreative Produkte, wie z.b. spezielle Glaswaren, liebevoll hergestellte Glückwunschkarten oder handgefertigte Töpferwaren angeboten. Diese werden unter fachkundiger Anleitung von Menschen mit einer Behinderung in den Beschäftigungsgruppen angefertigt. Die originellen Adventsdekorationen, welche die Leiterin der Zentralen Dienste, Christine Zwahlen, in Zusammenarbeit mit ihrer Schwester, Helen Zimmermann, herstellt, erfreuen sich jedes Jahr sehr grosser Beliebtheit. Daneben werden gluschtige Köstlichkeiten aus der azb-hausküche zum Kauf angeboten. Sie sind herzlich zum Stöbern und Verweilen eingeladen; lassen Sie sich von der vorweihnachtlichen Stimmung verzaubern und geniessen Sie ein paar unbeschwerte Momente abseits der Alltagshektik. Zur Abrundung Ihres Besuches können Sie sich im Adventsbeizli unter anderem mit feiner Kürbissuppe, Wildbratwurst oder knusprigen Mandelstangen verwöhnen lassen. Öffnungszeiten Markt und Adventsbeizli: Donnerstag,14. November Uhr Freitag, 15. November Uhr Samstag, 16. November Uhr Vorverkauf: oder Telefon Humor in concert Metzgete-Buffet à discr. inkl. musikalische Unterhaltung Fr Wir freuen uns, Sie verwöhnen zu dürfen! Fam. E. + B. Michel-Felder Tel Trommel-Djembé-Workshop Samstag, 9. November 2013, Uhr Unkostenbeitrag Fr. 40. Scheuss Musikhaus Scheuss, Suhrerstr Oberentfelden Keine Voranmeldung nötig. Auskunt unter Tel Geschichten zum Schmunzeln Die traditionelle Schweizer Erzählnacht fällt dieses Jahr auf den 8. November und steht unter dem Motto «Geschichten zum Schmunzeln». Die Partnerorganisationen des Projekts laden alle Schulen, Bibliotheken, Buchhandlungen, Jugendgruppen und andere Institutionen ein, sich an der Erzählnacht 2013 zu beteiligen. Wer morgens dreimal schmunzelt, mittags nicht die Stirne runzelt, abends lacht, dass es weithin schallt der wird hundert Jahre alt. Das Motto der Erzählnacht 2013 nimmt diesen Volksreim auf und animiert die Veranstalter, die heiteren Seiten von Lektüren zu inszenieren. Amüsante Abenteuer- und Freundschaftsgeschichten, lustige Märchen, ulkige Gruselstorys sollen den Lesenden und Zuhörenden ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Bei der Erzählnacht 2013 macht auch familie+ zum dritten Mal mit. Wiederum konnte ein lustiges und listiges Programm zusammengestellt werden. Der Abend beginnt mit einer Aufführung des zeitgenössischen Kindertanzens, nachher gibt es viele verschiedene Schmunzelgeschichten und zur Auflockerung erzählen zwischendurch zwei Kinder Witze. Zum ersten Mal werden nebst den schweizerdeutschen Geschichten auch je eine auf englisch und eine auf türkisch erzählt. Es erzählen Rosmarie Zobrist, Regula Rickenbach, Susanne Schär, Sema Plumlee, Angela Warm, Predi Grosser Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerkern Die Geschichten sind ein Highlight für jeden. Vukovic Häfliger und Elvira Gischig. Weitere Informationen finden Sie unter: Schweizerische Erzählnacht im familie+, Walkeweg 19, Lenzburg, Am Freitag, 8. November von 9 bis 19 Uhr und am Samstag, 9. November von 8 bis 18 Uhr. Mit 20 Kunsthandwerkern aus der ganzen Schweiz. Lassen Sie sich verzaubern vom Angebot der Künstler und geniessen Sie die vorweihnachtliche Stimmung im Telli. 500 gedeckte GRATIS-Parkplätze Stark in Schweizer Produkten FEIERN SIE MIT UNS! November 2013, inkl. Sonntag, 10. November 18% Rabatt Gratis Lieferung & Entsorgung Kreative Adventsfloristik Ab jeden Donnerstag: Schweizer Erzählnacht 2013 ger ei Ber b t e ing Schw Haus- November SA 9. Infos:.ch erger mehr.moebel-b www Konzentriertes Arbeiten in den Beschäftigungsgruppen Jeden Sonntag: Brunch-Buffet vom Heuwagen Fr. 22.Party-Service für jeden Anlass Abendkasse und Bar ab Uhr Apéro riche ab Uhr Beginn Uhr Ende ca Uhr Für weitere Fragen werden sie sich an Theater Club Apéro riche 18:30 Uhr Beginn 20 Uhr hausgemachte Metzgete einh. Wildspezialitäten Infos Peter E. Renggli Second opinion Gmbh Kasinostrasse Aarau Tel äum JubilAHRE 35 J Bis Dezember 2013 täglich: Die Aufführung zum lachen. Informationen Gogol&Mäx Auf 3 Etagen rollstuhlund invalidengängig Di 19. Nov. 18:30 Uhr 5024 Küttigen Tel Montag Ruhetag robatischen und musikalischen Kunstfertigkeiten. Die Instrumentenvielfalt ist einmalig, man wird von einem Moment zum anderen überrascht mit einer besonders witzigen Pointe, musikalisch untermalt. Zum Finale grande erlebt man die Pianisten -Ballerina im rosafarbenen Tutu auf filigranem Stahl balancierend, so als hätte sie kein Schwergewicht zu bewältigen. Mit viel Fantasie, besonders ausgeklügelten Einfällen präsentieren diese begabten Akrobaten ein Abendprogramm, das sich mit nichts vergleichen lässt. Dazu geniesst man die Köstlichkeiten am runden Tisch und taucht ein in diese Aufführung, die voller Überraschungen ist. Ein vergnüglicher Abend, wie er im Buche steht! Gültig auf das ganze Möbelsortiment Aktion «DEAL OR NO DEAL» für heisse Deals

16 <wm>10cfwmsq6dmbbdv-gio-yuatmintshys-cmpn_quk3bsu29ox9b57w17p9ju3bcozicgbvrldc4xbpl0qj4rnum1qowvybmxtkqj-ikqbviywwra8ro8ydpsdaus_rb68wyen_aaaa</wm> <wm>10casnsjy0mdqy1zuwmzqytgaa4a9g1a8aaaa=</wm> <wm>10cfwmmq7cmbaex3tw7q3tnhgj0kuukp01etx_r8b0ffpt7bzhbau_7vvj3j-tog-gjtq2ydbkqj8is5dfuxrqn4rx9hjjzzepy4fcjhemjsjcvpvdkdqq5hod5x29pveqa5waaaaa</wm> <wm>10casnsjy0mdqy1zuwmzaxnqcaik60rg8aaaa=</wm> Rückblick Turnerabend Dintikon 1. und 2. November Turnen ist.. DINTIKON Der Turnerabend des Turnverein Dintikon war ein voller Erfolg. Ob nun das Turnen des MuKi oder die Figuren am Schwebebalken, die ganze Show war ein Spektakel. Auch die witzigen Scatchs, welche immer vor den nächsten Aufführung gespielt wurden, brachten die Zuschauer zum Lachen. Für Klein und Gross war es Unterhaltung bis zur letzten Minute und alle hatten Spass. S WISS R EGIO I MMOBILIEN ZU VERKAUFEN Brittnau bei Zofingen Neue5½Zi-REFH mit extravaganter Architektur Grosses Atrium(Lichthof), oder Lamellendach 3sep. Nasszellen,hochwertigeMaterialien moderner undgehobener Innenausbau bis zu 200m 2 Wohnfl. und 56m 2 Aussenfl. Raumhöhe von3meterimerdgeschoss -Standard, mit Komfortlüftung Bezugsbereitper 1. März 2014 oder n.v. Preise ab CHF inkl. 2PP Informationen unterwww.atrium15.ch VerkaufundBeratung,auchSA und SO VARIAS ImmobilienGmbH, Tel zofingen Letzte Chance Lichtdurchflutete, offene Küche Separate Gäste-Toilette Eigener Waschturm Grosse Sitzplätze CHF1'000. Gutschein oder und Balkone Gratis-Parkplatz ProfitierenSie beivertragsabschluss bis von unseremchf 1'000 Gutschein (inbar)oder voneinem Gratis- Tiefgaragen-Parkplatz für 8Monate! 3.5-Zimmer-Wohnungen, ca. 95 m², 11 m² Balkon, ab CHF 1'771 inkl. NK 4.5-Zimmer-Wohnung, 112 m², 11 m² Balkon, CHF 2'035 inkl. NK rot- farb- strasse Tel Tagder offenen Tür: 16. November 2013, Uhr Erstvermietung 4,5 Zi-Wohnungen 110 m², Minergie P Eco, Miete/Mt.: ab CHF inkl. HK/NK Graphis Bau- und Wohngenossenschaft 3012 Bern, Tel: 031/ Vermietungs-Dokumentation: ImmoScout24-Code: ½Zi.- EFH in Rupperswil VP: Ruhige, sonnige Lage im EFH Quartier. Nähe zum Autobahnanschluss Aarau Ost 5½Zi.- Doppel-EFH in Oberentfelden VP: Zentral imort gelegen, kinderfreundliche, sonnige Lage 5½Zi.- EFH in Safenwil VP: Kinderfreundliche, verkehrsgünstige und ruhige Lage NEU! AUSBAUWÜNSCHE KÖNNEN BERÜCKSICHTIGT WERDEN! Monatliche Zinsbelastung bereits abchf ZU VERKAUFEN! Auskunft und Dokumentationen Tel

17 Tipps für Kind und Eltern Girls Day: Unihockeytag mit dem Australischen Nationalteam Eine Sportart für alle Kids Der Unihockeyklub Trimbach organisiert am Sonntag, 24. November einen Girls Day, einen Unihockeytag für alle sportbegeisterten Mädchen und jungen Frauen. Lerne die Trendsportart auf dem kleinen und grossen Feld in einem kostenlosen Schnuppertraining kennen. Unihockey ist eine schnelle und trendige Sportart, die in der Schweiz rund Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Begeisterung ausüben. Nachdem das Projekt Grossfeld für Damen und Juniorinnen in der Region Olten erfolgreich lanciert wurde, kämpfen die neuformierten Teams in der aktuellen Saison 2013/2014 erfolgreich um Punkte in der Meisterschaft. Alle Teams der Damenabteilung spielen auf Anhieb im vorderen Mittelfeld mit und haben noch viel Potenzial. Um Unihockey bekannter zu machen und mehr Der UHC Trimbach erwartet euch. Bild :z.v.g. junge Mädchen und Frauen für diese Sportart zu begeistern, organisiert der UHC Trimbach einen Girls Day und stellt sich als Verein vor.der einmalige Anlass findet am Sonntag, 24. November 2013, in Trimbach, in der Turnhalle Gerbrunnen. Das Highlight des Tages Anerkannte Jugend und Sport Leiter und Leiterinnen bieten am Morgen, von bis Uhr (Jahrgänge ) auf dem Kleinfeld und am Nachmittag, von bis Uhr (Jahrgänge ) auf dem Grossfeld Schnuppertrainings an. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht notwendig. Jede Teilnehmerin erhält als Erinnerung ein kleines Präsent. Für die kulinarische Stärkung vor oder nach dem Training sorgt die Cafeteria vor Ort. Der Abschluss und Höhepunkt des Events ist das Promospiel des UHC Trimbach gegen das Australische Nationalteam. Die Australierinnen bereiten sich in der Schweiz auf die kommende Weltmeisterschaft im Dezember 2013 in Tschechien vor. Die Zuschauer dürfen gespannt sein, wie sich die heimischen Solothurnerinnen gegen ein Nationalteam schlagen werden. Weitere Infos sind auf dem Flyer oder unter zu finden. Fragen werden gerne unter beantwortet. Ausbildung Anfängerkurse Reiterbrevet und Silbertest Heilpädagogische Reitlager Ausreiten für Fortgeschrittene Ausbildung zur Pferdewartin im Rahmen der IV (Invalidenversicherung) Ponyhof Schwarzenberg Werträumtnichtschon langedavon, einmaleineganze Woche miteinem Pony abenteuerlichedinge zu unternehmen? WirbietenKindern undjugendlichenerlebnisreiche Reitferien im gemütlichen Bauernhaus,mit vielen verschiedenen Tieren, langen Ausritten und fröhlichem Beisammensein amlagerfeuer. DorisUnseld,Heilpädagogin PonyhofSchwarzenberg 5728Gontenschwil Telefon Fax De Plausch ha Genossenschaft Frei- und Hallenbad Entfelden Telefon Bei uns gibt es: Wellness, Spiel, Spass und ein grosses Kursangebot wie z.b. Aqua-Gymnastik am Donnerstag ab Uhr Info unter: GESCHÄFTSANZEIGEN FREITAG, 08. UND SAMSTAG, HERBSTFEST INSUHR 20% 20%RABATT AUF DEINEN LIEBLINGSARTIKEL! Auch auf bereits reduzierte Artikel. Ausgeschlossen sind LIPO Kracher und Best Price Artikel sowie Daily Deals und Internetartikel. Nicht kumulierbar mit anderen Aktionen oder Vergünstigungen (z.b. Aktionsgutscheine). DAILYDEALS! DEAL NUR IN SUHR 1PRODUKT -1TAG HAMMER- 1PREIS * *Gültigkeit: Nur solange Vorrat, Abgabe in haushaltsüblichen Mengen. Staubsauger 2200 W, Leistungsregulierung, HEPA-Filter, Kabellänge: 5Meter, Fassungsvermögen: 4.5 Liter, Metallteleskoprohr: 92 cm NUR inkl. 5Staubbeuteln gratis FREITAG NUR SAMSTAG SUHR/AG direkt a.d. Ortseinfahrt Suhr,Bernstrasse Ost 24, Tel. 062 / , Mo -Fr: Uhr, Sa: Uhr. Jetzt Vorher Handtuch 100% Baumwolle, uni, verschiedene Farben, 40 x90cm AM FREITAG: LATE NIGHT SHOPPING BIS 22 UHR COCKTAILBAR VON18BIS 22 UHR GUTSCHEIN NUR GÜLTIG AM FREITAG, GEGEN ABGABE DIESES COUPONS ERHALTEN SIE BEI IN SUHR GRATIS 1COCKTAIL

18 Seite 18 RatgebeR 8. November 2013 DOKTOR EROS Lieber Doktor Eros Ich selber bin stark beunruhigt über das momentane Geschehen rund um unseren voll in der Pubertät steckenden Sohn, aber mein Mann schiebt fürchterliche Panik. Er ertappte unseren Sohn bei der gegenseitigen Masturbation mit einem 15-Jährigen. Mein Mann war derart schockiert, dass er ausrastete, beide Jungen wüst beschimpfte und nun echte Angst hat, er habe einen «Homo» im Haus. Wie kann ich ihm diese Furcht nehmen und viel wichtiger noch, was kann ich tun, wenn es sich tatsächlich so als gegeben herausstellte und unser Kind homosexuell ist? Ja, ich gestehe es ein, bin auch alles andere als happy, aber nochmals, was ist zu tun? Bea Zwei pubertierende Jungen, suchend nach ihrer Sexualität. Liebe Bea Ich würde meinen es sei ein gutes Ziel, in erster Linie von dieser antiquierten Haltung loszukommen: «Hilfe, ein Homo im Haus und es ist der Sohn!» Homosexualität ist keine Schande, kein Makel, kein Fehlverhalten, das man dem Heranwachsenden im Stile exorzistischer Handlung mit Gewalt austreiben muss. Es ist immer wieder verblüffend, wie selbst moderne Menschen die Contenance verlieren, wenn die Dinge anders laufen, als in apodiktischer Anspruchshaltung eingefordert. Bea, du eher Vernünftige, ich spende Trost: bei Pubertierenden beiderlei Geschlechts kann Entwicklungshomosexualität entstehen. Bei altersbedingter Unsicherheit Erwird und muss seinen } Weg selber finden -lasst ihn dabei in Ruhe! ~ des Triebziels kommt es vor, dass der junge Mensch seine endgültige Ausrichtung noch nicht fand und sich so der Option zuwendet, die zur Verfügung steht. Anders formuliert: dein Mann würde vermutlich strahlen, hätte er den Sohn mit einem Mädchen erwischt. Wo aber gibt es ein Recht des Erzeugers, die Sexualausrichtung des Kindes müsse parallel zu seiner verlaufen? Nach Mastersen-Johnson ist die Entwicklungshomosexualität etwas so Häufiges wie Natürliches. Lasst euren Sohn seinen Weg selber finden. Fügt euch seinem Entscheid, alles andere würde ihn zutiefst unglücklich machen -und dann seid ihr es auch! Dein Doktor Eros Sex-Probleme? Mailen Sie an: oder als Briefpost: Doktor Eros, Verlag, Postfach 30, 9501 Wil 45/ 2013 Lieber Ratgeber Wir haben Stress mit der Schulbehörde, wo man uns übel will. Unser 14-jähriger Sohn Kevin brach im Spiel einem Gleichaltrigen das Nasenbein. Natürlich aus Versehen. Die Schulpsychologin hat ihm «hohes Aggressionspotenzial» attestiert, was immer das heissen soll. Wir, seine Eltern wissen es nicht. Nun werden wir als Erziehungsverantwortliche wegen Aufsichtspflichtverletzung angeklagt. Wie kann man bloss wegen der Lappalie so viel Terror machen! Was kann Kevin nun passieren und wie kommt er da straffrei wieder raus? Helga und Reto Liebe Helga, lieber Reto Gegenfrage: Wieso eigentlich straffrei? Er verletzte den Jungen nicht unerheblich, denn so ein Nasenbeinbruch tut in aller Regel scheusslich weh. Und schmerzt in der Seele noch mehr, wenn die Nase nicht über ein Unfallgeschehen sondern unter gezielter Fremdeinwirkung brach. Denn das ist Fact und Kevin war der Täter. Das negiert ihr in eurem Schreiben ganz gezielt. Warum tut ihr das, was wollt ihr mit dieser Verdrehung erreichen, was gewinnen? Geht ihr tatsächlich davon aus, ich würde Rat erteilen locker-flockig und ohne jede korrekte Recherche? Nein, das läuft hier nach ganz anderem Muster. Ohne akkurate Prüfung eurer Geschichte auf deren Wahrheitsgehalt wird hier nicht in die Tasten gehauen und auch kein Rat erteilt. Sind die Fakten dann aber zusammen getragen, liegen die Ergebnisse vor, so wie jetzt, dann wird Klartext geredet -auch so wie jetzt. Liebe Helga, lieber Reto, was bitte soll diese Augenauswischerei? Hattet ihr Angst, ich würde keinen Rat erteilen, wenn ich die Wahrheit hinter dieser auf schön gefärbten Geschichte erführe? Eine Wahrheit, die sich komprimiert auf das triste Wesentliche so anhört: Sohn Kevin ist ein Tunichtgut arabischer Sackmantel Ort bei Zug erstklassig Morgenrock (franz.) Kübel Wäsche (franz.) Kenntnis Jasskartenfarbe Märchenspiel Austritt anges. Flüssigkeit franz. Stadt am Kanal Rinde; Borke Teil vom Ganzen 2 Schwertlilie Vogelnachwuchs Zusammenschluss von Freiberuflern 4 3 Quartier in Zürich Geburtsort des Malers Anker Kurzform von Rockmusiker Abneigung Berggipfel Gewinnen Sie Fr in bar! student. Zweikampf Wasserstelle für Tiere Ohrenrobbe spez.ausgebildeter Infanterist Bierproduzent anvisieren auf einen Zeitpunkt zu Leine Schweizer Topmodel (Sarina) Segelkommando Schweizer Flächenmass selten Seebad bei Genua 5 Abk.: Alpentransitbörse ungebraucht Tierspeichel Wr. Schauspielerin s Rätsel lösen und Bargeld gewinnen! So können Sie mitmachen: per SMS: per Telefon: per WAP: LWR plus Lösungswort an 919 senden (CHF 1.50/SMS) Beispiel: LWRBAUM (CHF 1.50/Anruf vom Festnetz) ( mit Handy möglich) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es wird keine Korrespondenz geführt. Einsendeschluss: Sonntag 24:00 Uhr Ein Junge kurz vor dem Abrutschen Wiebitte, helftihr ihm, indem ihr michbelügt? } ~ erster Güte. Von wegen versehentlichem Nasenbeinbruch, so ein Nonsens. Kevin ist in der ganzen Schule als ungehemmt aggressiver Raufbold und kindlicher Schläger - ja, gibt es, bestbekannt. Darum wird er ja auch von allen Seiten gemieden, wie ihr entgegen eurer Aussage im Brief sehr wohl wisst. Die Schulpsychologin, die wir anfragten und die uns erwartungsgemäss keine Auskunft geben durfte -da haben wir volles Verständnis -hat euren Jungen nicht zu Unrecht als einen von «enormen Aggressionsverhalten geprägten Jungen» klassifiziert. Nun versteht mich aber bitte recht: Ich klage da keinen an, ihn nicht und euch nicht. Ich mag es nicht, wenn man mich in Marsch setzt und nach ein paar Schritten schon stosse ich auf einen matterhorngrossen Lügenberg. Ihr wisst haargenau, was mit Kevin los ist. Die vorgenannte Psychologin hat es euch mündlich und später, nachdem ihr alle misslichen Fakten zu Sohn Kevin bestritten habt, noch schriftlich nachgereicht. Helga, Reto, ihr betreibt momentan leider eine pure Vogel-Strauss Politik: Kopf in den Sand und was wir nicht sehen, ist nicht da. griech. Göttin, Zeus-Gemahlin hölzernes Traggestell ugs.: Geländeform Schutzanstrich Haube an Kleidungsstücken kant. Autozeichen unrettbarer Wüstling Er verlor gegenüber euch } die Achtung ~ Damit helft ihr eurem Kind wenig. Ihr müsst zu seinen Taten stehen. Das tut ihr aber nicht. Er sieht euer Fakten-negierendes Verhalten und fühlt sich im Tun bestätigt. Kevin ist kein Tunichtgut, wie ihr es verniedlichend umschreibt, sondern ein gefährdeter junger Mann, der am Abrutschen ist. Mit separater Post kriegt ihr gleich drei Adressen zugesandt. Jede einzelne von ihnen steht für eine Fachinstitution. Nehmt Kontakt auf, man wird euch in einem ersten kostenlosen Beratungsgespräch die Schritte aufzeigen. Zögert nicht, denn ihr habt mit ihm nichts mehr im Griff. Ihr braucht Hilfe von aussen. Die Anlaufstelle dafür habe ich euch genannt, hingehen müsst ihr selber. Bedenkt auch, dass gute Erziehung vornehmlich von der Achtung des Schülers zum Erzieher abhängt. Wie aber kann Kevin euch achten, wenn ihr ihn sichtbar für alle bei seinem Tun unterstützt? Einstwar Kevin so wie im Bild, ein spielendes Kind, heutesteht er für einen Jungen, der Fachhilfe von aussen braucht Ort im Lötschental Handlung bekannte Persönlichkeit (Kurzwort) Stadt bei Bologna Abk.: Gleis 1 Abk.: Anrainer Ort s. Kreuzlingen (TG) Randgebirge des Pamir Ruderbecken bei Luzern Ruhe-, Polstermöbel Possenreisser; Tor Auflösung Ausgabe Nr.43 A A H P H K O N S U L A R H E I K O M I B D T N T E E A L T O M U R A P A N Y E M Z U T I E N G Z B A D L S T O RE E F E I N E E T S T E M N W E I E N G A G L C A U EL S E A A IG R H U M U S O A M B I N D R E N K N K E E Z T E R E T A L O N L L E R S E T E R F I A T I E D E L N E R O I L E G E N Gewinner/in KW 43 Gisela L. Patzen Lösungswort: MOHAIR Herzlichst, der Ratgeber Fragen an: «Ratgeber» Verlagshaus Zehnder AG, Postfach 30, 9501 Wil oder völlig diskret via Charly Pichler Lieber Roger Federer Wenn ich Ihnen hier nun rate, mit dem Tennis-Spitzensport aufzuhören, so täten Sie mir bitter Unrecht, wenn Sie sagten: «Der mag mich nicht!» Das Gegenteil ist der Fall. Ich mag Sie sehr. Weil Sie nicht der vielseitigste sondern auch der fairste und anständigste Profi-Spieler sind, den ich je sah. Und als fanatischer Tennisfan sah ich an den Turnieren als Zuschauer viele grosse Spieler. Den eiskalten Borg, den stets motzenden McEnroe, den promiskuitiven Jimmy Connors, den schweigsamen Lendl und den erbarmungswürdigen Boris Becker heutiger Zeit. Der gerade dabei ist, sein einst blendendes Renomée in den Boden zu stampfen. Mit öffentlichen Lesungen als wäre er Buchkritiker Marcel Reich-Ranicki selig. Und kämpft dabei wie früher auf dem Rasen um jeden einzelnen Satz. Anders Sie, lieber Roger Federer: ruhig, bescheiden und klug in der Rede. Ein Vorbild für die Jugend, eines für mich! Doch nun, da sich die Niederlagen häufen und es nichts Besonderes mehr ist für ATP-Rankingnummer 63, den grossen Federer zu schlagen, tut es noch weh. Leute, mit denen Sie früher den Platz aufgewischt hätten. Sie haben mehr als jeder andere erreicht, alles gewonnen, was zu gewinnen war. Jetzt wünsche ich Ihnen die Kraft der Einsicht, den Olymp zu verlassen, bevor die Niederung droht. Man sollte aufhören, bevor man zum Aufhören gezwungen wird. Ersparen Sie sich und uns, lieber Roger Federer, den Anblick, wie Jüngere, heiss und hungrig, Sie über den Platz hetzen und grinsen, wenn Ihnen die Puste ausgeht. Für alle Grossen jeder Sportart gab es mal ein Ende. Joe Louis, der «Braune Bomber», einer der besten Boxer der Welt, endete als Türsteher in einem Nachtclub in New Orleans. Ja, ich weiss, soweit kommt es bei Ihnen nie. Doch seien Sie klug, gelangen Sie durch raschen Entscheid nicht mal in die Nähe solcher Tragik. Machen Sie es auch nicht wie Björn Borg, der in einem seiner letzten Spiele entkräftet dastand, während Gegner Henri Leconte mit den Balljungen scherzte - und gewann. Es war wunderschön Sie siegen zu sehen, lieber Roger Federer, bitte reissen Sie dieses wunderschöne Bild nicht durch zu späten Beschluss aus unseren Herzen!

19 MÖRIKEN -WILDEGG Die Gemeinde Möriken-Wildegg befindet sich im Zentrum des Aargaus. Erfahren Sie hier wichtiges zur Gemeinde. Die Gemeinde Möriken-Wildegg stellt sich vor Viele Traditionen Bruggerstrasse Wildegg Tel Natel Reparaturen Boiler-Entkalkungen Umbauten Herzlich willkommen in der Gemeinde Möriken-Wildegg. Im Zentrum des Aargaus hat sich die Gemeinde in den letzten Jahren stetig erfolgreich entwickelt. Inzwischen leben ca. 4'153 Einwohner(Stand 29. Februar 2012) in dem Dorf. Hier in Möriken-Wildegg lässt es sich gut leben, wohnen und arbeiten. Der nahe Wald oder die Bünzaue laden zu einem Spaziergang rund um unser Dorf ein. Die Sehenswürdigkeiten Das wunderschöne Schloss Wildegg ist eines der Sehenswürdigkeiten der Gemeinde. Die Schlossdomäne Wildegg ist ein authentischer Erlebnisort der Geschichte und der historischen Gartenkultur. Die feudale, die Landschaft majestätisch überragende Domäne mit Schloss, Nutz-, Lust-, und Rosengarten, Rebberg, Wald, Gutshof und Nebengebäuden ist im Wesentlichen erhalten geblieben und in seinem konservierten Zustand einzigartig in der Schweiz. Dem Publikum erschliesst sich die Lebenswelt der Patrizierfamilie von Effinger in ihrer ganzen Vielfalt vom eleganten Wohnstil bis zur Verarbeitung der Feldfrüchte. Seit 2011 ist Schloss Wildegg im Besitz des Kantons Aargau. Das Militärmuseum ist auch eine der Dinge die in Möriken-Wildegg zu den Sehenswürdigkeiten gehört. Die Sammlung zeigt einen interessanten Querschnitt durch die Schweizer Armee von 1945 bis Ausgestellt sind Das Schloss Wildegg in seiner vollen Pracht. Pneu- und Kettenfahrzeuge, Geschütze, Flugzeuge, Übermittlungsmaterial, Zivilschutzmaterial und persönliches Material. Die Traditionen in der Gemeinde Das erste Jugendfest fand am 22. Mai 1884 beim Gasthof Rössli. Heute findet das Jugendfest alle 3 Jahre vor den Sommerferien. Am Freitagabend beginnen die Festivitäten mit dem Zapfenstreich und einem umfangreichen Programm. Der Samstag beginnt früh mit den Böllerschüssen und geht dann weiter mit dem Motto-Jugendfestumzug durch Möriken-Wildegg. Für den Festzug wird jedes Quartier mit schönen Bögen und die Dorfbrunnen mit prachtvollen Blumen geschmückt. Den ganzen Tagdurch gibt es ein vielfältiges Programm für Jung und Alt. Der Sonntag wird mit einem Familiengottesdienst eröffnet und geht mit dem traditionellen Frühschoppen-Konzert weiter. Wiederum ist der ganze Tag mit grosser Unterhaltung geschmückt. Wenn im Herbst die Feldarbeit zur Neige ging, fingen die Buben mit Klausklöpfen an. Noch heute dauert dies bis zum Lenzburger Chlausmarkt am zweiten Donnerstag im Dezember. Eine Kommission wacht heute über die wettkampfmässige Durchführung des Chlausklöpfens, bei dem Jung und Alt mitmachen können. Am Neujahrstag 1891 zeigte der Männerchor Möriken seine erste «musikalisch-theatralische Aufführung». Mit dem «Vetter aus Batavia» wurde der Grundstein zu einer kontinuierlichen und erfolgreichen Bühnentradition gelegt. Heute finden die traditionellen Operettenaufführungen, vom Männerchor Möriken- Wildegg, dem Frauenchor und mit Unterstützung hinter der Bühne durch die «Freunde der Möriker Operette», alle zwei Jahre im Gemeindesaal der Gemeinde Möriken- Wildegg. Sie ziehen Operettenfreunde von weit her an. Seit 1983 kommen zu diesen Aufführungen regelmässig rund 18'000 Besucher. in Möriken-Wildegg seit 1908 Malerei Härdi GmbH Tel Bruggerstrasse 31 Fax Wildegg Natel pünktlich zuverlässig freundlich Gewerbeweg Möriken Tel Hans Schnider Fax Die Instrumentenmiete wird 2Jahre angerechnet

20 Seite 20 Region 8. November 2013 Möbel Berger in Oftringen feiert Feierlichkeiten zum 80-jährige Bestehen Grosse Herbstausstellung bei Möbel Berger in Oftringen vom 8. Bis am 16. November mit Sonntagsverkauf. Der Familienbetrieb besteht nun seit 80 Jahren. Karl Berger startete 1933 mit einer kleinen Polsterei in Oftringen. Das Wachstum erlebte die Firma als das immer noch aktuelle Fabrikgebäude 1979 im Bifang in Oftringen gebaut wurde. Dies war der Start von«möbel ab Fabrik». Mit zwei Schreiner-Betrieben wurde ein Möbelsortiment aufgebaut und zu unschlagbaren Preisen direkt ab Fabrik verkauft. Für knapp 20 Jahre war dies das Erfolgsrezept. Der Schweizer Möbelmarkt hat sich über diese Zeit stark verändert. Möbel Berger hat sich den Bedingungen angepasst. Vor zwei Jahren wurde das Möbelhaus Stöckli von Willisau in den Be- Infos Möbel Berger Heinz Berger AG Bifang Oftringen Tel Öffnungszeiten: Montag Freitag 9 bis 12 Uhr und bis Uhr Donnerstag Abendverkauf bis Uhr Samstag: 9bis 17 Uhr Sonntag: 10 bis 16 Uhr Bruno Berger, Christoph Bieri, Marco Berger und Roland Berger. trieb in Oftringen integriert. Fest auf drei Standbeinen In der Polsterei werden Massanfertigungen produziert. Die Kunden sind Bauherren, Designer und Architekten. Berger Polster stehen im Hotel-, Gastrobereich, öffentlichen Gebäuden aber auch in privaten Anwesen. Auch Neubezüge von bestehenden Polstermöbeln gehören zur Arbeit. Die Bodenleger sind vor allem regional tätig, aber auch darüber hinaus für die hohe Qualität ihrer Arbeit bekannt. In der Ausstellung präsentiert Möbel Berger ein breites Möbelsortiment über alle Bereiche. Mit dem Fokus auf Schweizer Qualität. Deal or no Deal An der Herbstausstellung können Sie von dem Jubiläumsrabatt profitieren. Für Schnäppchenjäger stehen diverse «Deal or no Deal» Angebote bereit. Bei den so markierten Ausstellungsstücken bestimmen Sie den Preis. Möbel Berger sagt Deal oder no Deal. Wie immer ist zu beachten: Die besten Stücke wechseln den Besitzer zuerst. Haus-Schwinget Zur Unterhaltung findet am 9. November ab 12 Uhr eine Haus- Schwinget. Die Jungschwinger vom Schwingclub Zofingen zeigen ihr Können live in der Arena. Auch Christoph Bieri mit seinem Trainingspartner Alain Müller werden da sein. Jugendliche bis 16 Jahredie Interesse am Schwingsport haben, sind herzlich eingeladen für eine Schnupperlektion mit in den Ring zu steigen. Am Wochenende ist auch für die Verpflegung vor Ort gesorgt. Dazu wird Bienz Weine seine edlen Tropfen zur Degustation ausschenken. Das Berger Team freut sich auf Ihren Besuch! Die Operetten-Überraschung! ÜBER 200 FOTOS, YOUTUBE-VIDEOS, PRESSE- BERICHTE, SPEISEKARTEN, -JETZT AKTUELL AUF Musikalische Leitung Regie Choreographie Bühnenbild Kostüme Maske Solisten Chor Orchester Ballett Bruno Leuschner, Kirchberg BE Thomas Dietrich, Ulm Gizella Erdös, Windisch Kristin Osmundsen, Zürich Max Kaiser, Zürich Fredi Schmid und Team, Möriken Nicole Sieger, Raimund Wiederkehr, Andrea Hofstetter, Jan-Martin Mächler, Niklaus Rüegg, Ronny Spiegel, Erwin Heusser, Yves Ulrich, Monika Angelini, Erich Zwahlen 40 SängerInnen +Kinder 27-köpfiges Profi-Orchester Tänzerinnen Ballettschule der Oper Zürich

21 Stützpunktfeuerwehr Aarau Kommandantin Margrit Stüssi im Interview «Zum Wohle der Allgemeinheit» Portrait der Stützpunktfeuerwehr Aarau, im Gespräch mit der Kommandantin, Margrit Stüssi. Die FW Aarau ist eine sogenannte Stützpunktfeuerwehr. Wie unterscheidet sie sich von einer «normalen» Feuerwehr? Die Stützpunktfeuerwehren, es gibt 6imKanton Aargau, sind neben den originären Bereichen Rettungsdienst und Brandbekämpfung mit zusätzlichen Aufgaben betraut und dafür auch mit speziellem Material ausgerüstet. Zum Beispiel für den Rettungsdienst mit einer Autodrehleiter,für die Brandbekämpfung mit einem grossen Tanklöschfahrzeug, Wasserwerfern und Material für den Wassertransport sowie mit Zweiflaschengeräten oder Kreislaufgeräten für den längeren Atemschutzeinsatz. Zudem sind die Stützpunktfeuerwehren auch Oelwehrstützpunkte im Auftrag des Kantonalen Amtes für Umwelt. Die Feuerwehr Aarau ist zusätzlich auch Oelwehrstützpunkt für die Gewässer und dafür mit einer Oelsperre und einem Boot ausgerüstet. Im Bereich Strassenrettung gibt es 11 Stützpunktfeuerwehren, je eine pro Bezirk. Die Feuerwehr Aarau ist auch ein solcher Strassenrettungsstützpunkt und dafür mit einem Spezialfahrzeug und Pioniermaterial ausgerüstet. Wir sind nach Verkehrsunfällen mit eingeklemmten Personen zuständig für deren Rettung, in enger Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst 144. Welche Ereignisse werden Ihnen vom ablaufenden Jahr in Erinnerung bleiben? In positiver Erinnerung bleibt mir, dass wir auch im laufenden Jahr keine Unfälle mit verletzten Feuerwehrleuten erlebten. Dies ist für mich sehr positiv und ich stelle die eigene Sicherheit bei jedem Einsatz in den Vordergrund. Wir erleben immer wieder ganz unterschiedliche Einsätze, welche alle irgendwie in Erinnerung bleiben. Unser Bestreben ist es, den Betroffenen immer die bestmögliche Hilfe zu bieten. Wie viele Einsätze gab es, war 2013 ein gutes Feuerwehrjahr? Pro Jahr führen wir ca. 120 Übungen durch und per stehen wir bei 150 Einsätzen, was im Vergleich mit den Vorjahren in etwa gleich ist. Ich bezeichne jedoch das Feuerwehrjahr mit vielen Einsätzen nicht als gut, da jeder Einsatz für die Betroffenen mehr oder weniger ein schlimmes Erlebnis bedeutet. Trotzdem ist es so, dass Einsätze die Motivation der Feuerwehrleute steigern und dabei auch Sinn und Zweck des Übungsdienstes verstanden wird. Die Aarauer Altstadt wird immer mehr vom Verkehr befreit und es tummeln sich Menschen in den Gassen. Ist das ein Problem für die Feuerwehr bei einem Einsatz? Gerade in den Sommermonaten mit den vielen Gartenwirtschaften und den vielen Menschen ist ein Durchfahren, auch mit Sondersignal, erschwert und das Risiko, einen Unfall zu verursachen, erhöht. Deshalb fahren wir mit unseren Einsatzfahrzeugen grundsätzlich nicht durch die Altstadt, wenn das Ereignis nicht unmittelbar darin findet. Unsere Chauffeure sind jedoch instruiert und geübt, die Fahrt, auch im Ereignisfall, den Verhältnissen anzupassen. Feuerwehr bedeutet auch Kameradschaft. Ihr seid z.b. an der MAG präsent gewesen, stehen noch weitere Anlässe auf dem Programm in diesem Jahr? Kameradschaft und gegenseitiges Vertrauen geniessen in der Feuerwehr einen sehr hohen Stellenwert. Die verschiedenen Züge und Abteilungen unserer Wehr pflegen die Kameradschaft regelmässig nach den Übungsdiensten und auch bei speziellen Anlässen. Im Weiteren starten wir jeweils das Feuerwehrjahr im Januar mit dem Jahresrapport der Gesamtfeuerwehr, mit anschliessendem Nachtessen und gemütlichem Beisammensein. Mit der Beteiligung am MAG zeigt sich die Feuerwehr Aarau von einer anderen Seite. Dort verwöhnen wir die Gäste im kulinarischen Bereich und ich persönlich schätze den Kontakt zu den Gästen und die Gespräche dabei sehr. Wie steht es um den Nachwuchs in Aarau? Wohin kann man sich wenden, wenn man gerne zur Feuerwehr kommen möchte? Gemäss Feuerwehrgesetz des Kantons Aargau sind alle Personen, Frauen und Männer, vom 20. bis 44. Altersjahr feuerwehrpflichtig. Das heisst, sie leisten aktiven Feuerwehrdienst oder bezahlen einen Pflichtersatz. Zum Glück melden sich bei uns bisher immer genügend Freiwillige, welche Feuerwehrdienst leisten wollen, so dass wir keine Zwangsrekrutierungen durchführen müssen. Nicht motivierte und interessierte Personen einzuteilen wäre auch ein Sicherheitsrisiko für alle Angehörigen der Feuerwehr, denn die Feuerwehrtätigkeit ist eine Teamarbeit, jeder muss sich auf den anderen verlassen können. Die Rekrutierung in Aarau findet immer am Dienstagabend nach den Herbstferien. Dieser Termin wird öffentlich ausgeschrieben und alle Interessierten sind gebeten, sich zu melden. Dabei erläutere ich die Aufgaben der Feuerwehr Aarau und dann die Einteilung für das kommende Jahr. Abschliessend, Sie werden künftig nicht mehr in Aarau arbeiten. Hat das einen Einfluss auf Ihr Amt als Komandantin der Stützpunktfeuerwehr? Ich werde Ende 2014 nach 10,5 Jahren das Amt als Feuerwehrkommandant in der Stützpunktfeuerwehr Aarau abgeben und aus der Feuerwehr nach insgesamt 26 Jahren austreten. Auch wenn ab Februar 2014 mein Arbeitsort Densbüren ist, werde ich meine Funktion wie bisher ausüben können. Danke für das Gespräch..... Alle unsere Feuerwehrleute leisten grossen Einsatz zum Wohle der Allgemeinheit und das in ihrer Freizeit. Dafür gebührt ihnen Anerkennung und ein grosses Dankeschön! Interviewfragen: Reto Fischer Unter den Flügeln des Löwen. GENERALI Versicherungen LI Versicherungen entur Aarau, Silvan Schertenleib 001 Aarau , Natel Generalagentur Erwin Häusermann Ihr Kundenberater: Silvan Schertenleib Tel , Natel Spiegel &Eng GmbH Fenster Haustüren Balkon- u. Sitzplatzverglasungen Wintergärten Mückenschutz WINTERAKTION SITZPLATZÜBERDACHUNGEN Gültig Bestellungseingängenge bis Einfach Dachgrösse 5 3 Meter CHF inkl. 8%Mwst. (ohne Montage ab Lager CHF) Heizung + Sanitär Hinterdorfstrasse Aarau Rohr Tel Fax Ihr Haustechniker für Neubau Umbau Reparaturen Oel-, Gas- und Holzheizungen Wärmepumpenanlagen Solaranlagen Heizkesselauswechslungen Badezimmersanierungen Boilerentkalkungen Uns ist keine Aufgabe zu knifflig. Stellen Sie uns auf die Probe! Ob bei Neubauten, Umbauten, Renovationen und Sanierungen: wir packen jede Aufgabe. Häuptli &Marchesi AG Rohrerstrasse Aarau Tel Dachgrösse 6 4 Meter CHF inkl. 8%Mwst. (ohne Montage ab Lager CHF) IM PREIS EINGERECHNET SIND: IMPREIS NICHT EINGERECHNET: Montage auf bestehende Fassade (Mauerwerk) Baugesuch Dach mit Verbundsicherheitsglas Dachbeschattung inkl. Motor und Funkbedienung Aushub und betonieren von Fundamenten zur Montage der Dachstützen Profile korrosionsfrei in Aluminium pulverbeschichtet in 14 Standardfarben Buchserstrasse Aarau Telefon Fax

22 Baureportage «keiserlich» wohnen in buchs ag Neues Zentrums-Quartier im Oberdorf von Buchs Urbanes Wohnen ohne Stadtlärm Nun ist es soweit: Das neue Quartier»Keiserpark» im Zentrum von Buchs ist bezugsbereit. Insgesamt 94 Wohnungen verteilen sich auf sechs Gebäude. Hier ist urbanes Wohnen an zentraler Lage ohne die Nachteile der Stadt möglich. Das neue Quartier besteht aus sechs jeweils fünfgeschossigen Wohnhäusern. Im Gebäude entlang der Mitteldorfstrasse befindet sich im Erdgeschoss eine Bäckerei. Durch seine langgestreckte Bauweise und die Ausrichtung gegen Süden, bildet dieses Gebäude eine Art Lärmschutz für die gesamte Überbauung. Die anderen Gebäude sind reine Wohngebäude. Verschieden grosse Wohnungen sorgen für einen ausgewogenen Wohnungsmix. Es gibt 15 2½-Zimmer Wohnungen, 59 3½ -Zimmer Wohnungen und 20 4½-Zimmer. Individuelle Wohnungstypen Eine Besonderheit der Wohnungen sei noch erwähnt: In jedem der sechs Das neuen Gebäude in Buchs. Häuser findet sich ein bestimmter Wohnungstyp. Zur Wahl stehen Wohnwelten mit Tapeten, farbigem Design, städtischem Charakter oder im klassischen Stil mit weissen Wänden und hellem Eichenparket. Die inselartig angelegten Grünflächen um die Gebäude bilden private und gemeinschaftliche Aussenräume. Es ist darauf geachtet worden, dass möglichst einheimischen Bäume, Grosssträucher und Hecken gepflanzt wurden. Spielflächen, angelehnt an traditionelles Strassenspielen sind durch die besondere Führung der Erschliessungswege grosszügig nutzbar. Dabei sind homogene Oberflächen, Schleichwege unter Bäumen (Wäldchen), Spielmauern und Klettermöglichkeiten in kindergerechter Grösse anzutreffen. Ausgezeichnete Infrastruktur Da die Überbauung «Keiserpark» im Zentrum der Gemeinde liegt, ist der Anschluss an den öffentlichen Verkehr mit den nahen Bushaltestellen und der WSB-Haltestelle ideal gewährleistet. Der Bahnhof Aarau ist schnell erreichbar und erlaubt nach Bernoder Zürich mit dem ÖV zu pendeln. Die beiden Mobility-Standorte werden im Rahmen der neuen Überbauung beibehalten. Die Parkfelder der Anwohner sind in zwei zwischen den Gebäuden liegenden Einstellhallen angeordnet. Die besondere Lage in Buchs hat noch weiteres zubieten. In zehn Minuten ist man mit dem Velo in Aarau. Denn neben ländlicher Natur- sind auch städtische Kulturangebote in unmittelbarer Reichweite, wie Theater, Kino, Museum oder Einkaufsbummel Die Busverbindungen sind wie gesagt so gut, dass im Viertelstundentakt zu den Stosszeiten sogar alle acht Minuten ein Bus zwischen Aarau und Buchs verkehrt. Auch die Natur kommt zu ihrem Recht. Die Suhre schlängelt sich wenige Schritte neben dem Keiserpark durch die Gemeinde Buchs, bevor sie zwei Kilometer nördlich in die Aare mündet. Im Osten lädt der ausgedehnte Suretwald die Hälfte der Gemeindefläche besteht aus Wald zum Spazieren, Joggen und Velofahren ein. Infos Hofstetter &Partner Immobilien-Treuhand Grindlenstrasse Geroldswil Tel AG Haustechnik und Rohrleitungsbau Neumattstrasse Buchs MWST-Nr Telefon Fax Wir freuen uns Sie in unserer neuen Bäckerei mit Bistro im Keiserpark zu begrüssen.

23 8. November 2013 SPIEL UND SPASS Seite 23 Ich habe mich erkannt 45/2013 IHR WOCHENHOROSKOP leicht 45/2013 mittelschwer 45/ «Zu Besuch beim Bundespräsidenten Maurer» war ein Spass! Jede Woche veröffentlichen wir einen Schnappschuss. Ein Kopf wird eingerahmt. Wenn sich die eingekreiste Person erkennt und sich meldet, erhält sie von den Aarauer -/ Zofinger Nachrichten 30 Franken. Melden Sie sich unter der Telefonnummer: SUDOKU für Profis 45/ das spannende Zahlenrätsel copyright by onlinesudoku.ch, Das Spiel funktioniert so: Die leeren Felder müssen so ausgefüllt werden, dass in jeder Zeile, jeder Spalte und in jedem 3x3 Quadrat alle Ziffern von 1 bis 9 jeweils 1x stehen. Viel Spass! programmed by Pascal Stoop all rights reserved WIDDER Die Stimmung ist gut. Nutzen Sie dies! Bei einem gemütlichen Beisammensein könnten Sie den Menschen, auf den es Ihnen ankommt, für sich gewinnen. STIER Eine unüberlegte Handlung könnte zu Missverständnissen führen, die grosse Probleme zur Folge hätten. Überlegen Sie deswegen recht gut. ZWILLINGE Sie sind momentan derart tolerant, dass Sie nicht einmal das seltsame Gehabe eines Mitmenschen auf die Palme bringt, an dem Sie sich sonst stossen. KREBS Machen Sie jetzt ruhig einen Rückzieher! Sie zeigen damit keine Schwäche, und könnten dadurch sogar grösseren Schaden vermeiden. DENK-MAL RÄTSEL-FRAGE «Volk der Antike. Sehr angriffslustig, wie die alten Römer wussten. Ersetzt man den ersten Buchstaben beim Volksnamen mit einem S und belässt den Rest im Original, wird aus dem Volk ein Schuhwerk. Wie heissen Volk und Schuhwerk?» LÖWE Sie brauchen sich nicht zu beklagen; denn Ihre Vorstellungen lassen sich ausnahmslos verwirklichen. Und von Ihren Ideen ist man begeistert. JUNGFRAU Sie haben eine so positive Ausstrahlung, der sich niemand entziehen kann. Folglich ist das jetzt der beste Zeitpunkt, um eine Einigung zu erzielen. WAAGE Da nichts Grossartiges auf dem Programm steht, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Vorhaben noch einmal auf den Plan zu rufen. SKORPION Stecken Sie Ihre Pläne für den heutigen Tag in die Schublade! Ein unerwarteter Besucher steht vor Ihrer Tür und bringt alles durcheinander. SCHÜTZE Heute läuft das Rennen um einen lukrativen Posten an. Und Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen. Sie überzeugen allein durch Ihr Können. STEINBOCK Im Familienleben, das Ihnen doch am Herzen liegen sollte, treten kleine Unstimmigkeiten auf. Gehen Sie offen auf alle Beteiligten zu. WASSERMANN Ihnen ist vollkommen klar, dass Sie für Ihr Vorhaben die Zustimmung eines bestimmten Menschen brauchen. Sie werden Ihr Ziel erreichen. FISCHE Sie möchten dieses und jenes erwerben; bedenken aber gar nicht, dass ein Kauf Ihren Etat übersteigen könnte. Kalkulieren Sie genau! 45/2013 leicht 44/2013 mittelschwer 44/2013 für Profis 44/ Senden Sie Ihre Antwort mit Adressangabe via Mail an: Unter den richtigen Einsendungen werden 3 Flaschen AMARONE verlost. Lösungswort KW 44: MÖRSER Gewinner: Fritz Häuser 45/ /2013 Suchen, finden und gewinnen Das linke Bild ist das Original, im rechten haben sich 10 Fehler eingeschlichen. Finden Sie diese und schicken Sie das Bild mit den eingekreisten Fehlern bis nächsten Montag an: Aarauer Nachrichten oder Zofinger Nachrichten, Suchbild, Delfterstrasse Süd 10 in 5004 Aarau (Absender nicht vergessen). Unter den richtigen Einsendungen wird ein/e Gewinner/in ausgelost und erhält 30 Franken in bar. Gewinner müssen sich für die Auszahlung des Gewinnes telefonisch beim Sekretariat melden. Auflösung der letzten Ausgabe Herzliche Gratulation dem Gewinner: Rosenberg Jolanda 5000 Aarau

24 Kölliken Ortsporträt Attraktives Erholungsgebiet Wohnen in Köliken Wolfgrubenstr. 28, 5742 Kölliken, Tel , Fax Das Aargauer Strohdachhaus Bild:z.V.g. In diesem Restaurant können sie köstliche Speisen geniessen. Wohnen und erholen Nah im Zentrum und doch im Grünen. Ein attraktives Naherholungsgebiet, grosse Waldflächen, ein attraktives Freizeitangebot einerseits und gute Einkaufsmöglichkeiten andererseits zeichnen Kölliken aus. Schöne Naturräume, Bachläufe und naturnahe Landwirtschaft sind bei Spaziergängen erlebbar. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen mietund erwerbbarem Wohnraum ist vorhanden. Die Landreserven erlauben Wachstum und das Erfüllen von Wohneigentumswünschen. Das Dorfleben bietet vieles und lässt doch Raum für Musse und Ruhe. Familien- und Seniorenfreundlichkeit sind ausgeprägt. Die Entfaltungsmöglichkeiten im Dorf werden voll allen Bewohner sehr geschätzt. LANDI Läden in : Kölliken, Däniken und Winznau Blumen und Gartencenter Wein- und Getränkesortiment Arbeits- und Freizeitkleider Kleintiernahrung und Zubehör TopShop in Kölliken und Winznau Kurt Bachmann 365 Tage geöffnet kundenfreundliche Tankstelle Schönenwerderstr Kölliken Mobile Kommen Sie vorbei und erleben Sie Ihren Einkauf angenehm anders in unseren LANDI Läden Kölliken hat eine reiche Geschichte. Sie ist geprägt durch Religion, Bildung, Verkehr und Gewerbe/Industrie. Das Dorf entwickelte sich entlang der Verkehrsachse Zürich Bern. Viele Gebäude zeugen von der Vergangenheit. Strohdachhäuser, Kirche, Industriellen-Villen, Gasthof. Sie sind teilweise denkmalgeschützt. Die geringe Baudichte gibt Raum und Luft zum Leben. GESCHÄFTSANZEIGEN Aarau % 69. aut! NEU umgeb Profitieren Sie jetzt! und % tie! Riesenrabatte auf Elektrohaushaltgeräte, TV-Ausstellmodelle und Hi-Fi-Ausstellgeräte % -66% Passt in jede e! Handtasch W-LAN 7 Wasserkocher Allrounder-Staubsauger WK 9011 BLACK Reinigungsfreundlicher Edelstahlbehälter Erwärmt blitzschnell Wasser Art. Nr KST 640 Elegant, kompakt und wendig Sparsame 1600 Watt Art. Nr Hz m Smart TV % 40. Waschmaschine Einführungspreis Exclusivité Nur 7 Rp. pro GB StorE Basics 2 TB Extragrosse Speicherkapazität USB 3.0 Art. Nr Notebook 349. Intuita Einstellbare Kaffeestärke und Tassenfüllhöhe Art. Nr s, Ultradünne Chassis elegantes in Schwarz! Bügelsystem Dual-Core Prozessor 25% WAB Grosse Programmvielfalt mit 15 Minuten «ExtraKurz»Programm EU-Label A+B Art. Nr Smartphone ohne Abo Einfach zu manövrieren dank geringem Gewicht von 12 kg! 100. Galaxy S4 5" Touchscreen 16 GB Speicher NFC & 4G/LTE Art. Nr AirActive L Aufblas- und Absaugfunktion Maxi-Bügelfläche 126 x 45 cm Art. Nr We Wert ert ert WA GL2T % Vero Bar 300 WA 1668 by % Impressa 505 TS Allmarken-Express-Reparatur egal wo gekauft! Express-Service % 36% Kaffeevollautomaten Gültig vom 12. bis 23. November 2013 in Ihren Filialen in Aarau. Bon nicht übertragbar. Für einen einmaligen Einkauf Elektrohaushalt ab Fr. 400., einlösbar in Ihren Fust-Filialen in Aarau. Nicht kumulierbar mit anderen Bons/Rabattaktivitäten. Reparaturen, Mietraten, Dienstleistungen, Garantieverlängerungen, sämtliche Abos, Vouchers, Geschenkgutscheine und -karten sowie Wertkarten ausgeschlossen. Nicht gültig für Küchen und Badezimmer. Trockner U-Label A+++B EINkAUFS-GUTSCh E IN INk ka kaufs AU UFS-GUTSC UFS-GUTSC UFSGUTSChE GUTSCh GUTSC EIN Aarau arau We Wert ert ert 2 TB 35% 47 LA 6208 DVB-T/C (CI+), DVB-S2 USB-Recording Art. Nr BON Frr.25. Fr. r. 25. GSN 58FW40H NoFrost Sagenhafter Nutzinhalt 360 Liter Big Box ideal für grosse Verpackungen Art. Nr Waschmaschinen Full HD Slate 7 ARM Cortex A9, Dual-Core (2x 1.6 GHz) 1 GB RAM Art. Nr " " Gültig vom 12. bis 23. November 2013 in Ihren Filialen in Aarau. Bon nicht übertragbar. Für einen einmaligen Einkauf Multimedia ab Fr. 250., einlösbar in Ihren Fust-Filialen in Aarau. Nicht kumulierbar mit anderen Bons/Rabattaktivitäten. Reparaturen, Mietraten, Dienstleistungen, Garantieverlängerungen, sämtliche Abos, Vouchers, Geschenkgutscheine und -karten sowie Wertkarten ausgeschlossen. c 19 /1 7 4 TX 150 Earth Automatische Abschaltung nach 9 Minuten Inaktivität Betriebsbereit in 25 Sekunden Art. Nr Exclusivité % Kaffeevollautomat Einige Beispiele von unseren günstigen Occasionen mit Garantie 3D LED-TV Elektrohaushalt Tablet-PC EINkAUFS-GUTSCh E IN INk ka kaufs AU UFS GUTSC UFS-GUTSC UFSGUTSChE GUTSCh EIN Aarau arau Multimedia % Android " Festplatte Aspire E G AMD Dual-Core E (2x 1.4GHz) 500 GB HD AMD Radeon HD 8240 Graphics Art. Nr CD-Player uen! 4 GB RAM BON Frr.50. Fr. r % XRM 52i Dockingstation für ipod/iphone FM-Radio USB-Anschluss Ohne ipod/iphone Art. Nr Alle Geräte mit Garan 90 Nie mehr abta No Frost Tiefkühlen 90 Occasionsf u a k r e v n e p m Ra er 2013 b m e v o N. 6 1 is b. 2 1 vom % 90 Telli-Zentrum, Tellistrasse Aarau, Tel Öffnungszeiten: Di Mi 9:00 19:00, Do 9:00 20:00, Fr 9:00 19:00, Sa 8:00 18:00 Nespressso Portionensystem Mikro Hi-Fi TW 7297 by % S901 OT EU-Label A

25 8. November 2013 Stellenmarkt / GeSchäftSanzeiGen Seite 25 Handwerk Technik Industrie Suchen Sie einen Job? fach-personal.ch ag René Peichl NiederlenzerKirchweg3,5600Lenzburg Telefon Gut gerüstet durch die kalte Jahreszeit Das 1x1 der intensiven Hautpflege von Dove Wenn es draussen Zeit für Schal und Mütze ist, passt sich auch die Haut an die äusseren Umstände an und stellt andere Ansprüche an die Körperpflege. Die intensiv pflegenden Produkte von Dove helfen, auch in der kalten Jahreszeit schöne Haut zu erhalten. Aufgrund kalter Temperaturen wird die Haut weniger durchblutet, was wiederum eine verlangsamte Zellerneuerung zur Folge hat, erklärt Dove Skin Care-Expertin Sarah Schüddekopf. Ausserdem reduziert sie die Produktion von Talg und feuchtigkeitsbindenden Substanzen und kann trocken werden. Speziell für die Ansprüche sehr trockener Haut hat Dove die Intensiv Body Lotion mit einer einzigartigen Creme-Öl-Pflegeformel entwickelt. Die reichhaltige Formulierung lässt sich gut verteilen und pflegt selbst raue Haut glatt und schön. Da die Hände auch im Winter häufig unbedeckt sind, leiden sie am stärksten unter der Kälte. Hier hilft die Dove Intensive Handcreme: Sie zieht schnell ein und pflegt die empfindliche Haut an den Händen wieder zart. So kann der Winter kommen! Weitere Infos: Jubiläums Aktion November Winterzeit ist Raclettezeit 20% Auf unsere Raclette Geräte facebook.com/elektroraess Elektro R.Räss AG Schönenwerderstrasse Oberentfelden Spitex-Pflege Adamczewski &Roesch die private Alternative Wir sind ein kleines Team von Pflegefachfrauen und suchen zur Verstärkung eine Diplomierte Pflegefachperson HF DNII AKP im Stundenpensum. Gerne auch Wiedereinsteigerinnen Ihr Profil: Sie sind freundlich, motiviert und flexibel Verfügen über ein eigenes Auto Sie arbeiten gerne selbständig Wir bieten: Selbständiges Arbeiten und doch zu einem starken Team gehören Gute kompetente Einarbeitung Bezugspflege ist unsere Stärke Familienfreundliche Arbeitszeiten durch stundenweise Einsätze Sehr gute Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen Vollkaskoversicherung während Dienstfahrten Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Karin Adamczewski Tel oder Alexa Roesch Tel Bewerbungen richten Sie bitte an: Spitex-Pflege, Adamczewski & Roesch Quellmattstrasse 3, 5035 Unterentfelden oder an: Wir sind ein moderner, dynamischer Lebensmittel-Hersteller mit einem breiten Leistungsangebot an Frischfleisch, Wurst- und Fleischwaren, Comestibles und Traiteurspezialitäten. Für unseren Hauptsitz in Lenzburg suchen wir Sie als Nachfolger/in für unseren langjährigen Produkteentwickler.Sie sind eine initiative,selbständige und motivierte Persönlichkeit und übernehmen die Funktion als Produkteentwickler/in Aufgaben: Anforderungen: Wir bieten: Telefon Telefax Sie führen Entwicklungs- und Innovationsprojekte in enger Zusammenarbeit mit den Bereichen Marketing, Verkauf, Produktion und Qualitätssicherung durch. Das Gebiet umfasst zur Hauptsache Fleisch, Fleischwaren und Fertigmenüs. Im weiteren unterliegt Ihnen die Pflege und Aktualisierung der Rezepturen. Daneben unterstützen Sie mit Ihrem breiten Wissen die Produktion. Sie sind Lebensmittelingenieur/in (FH) oder Metzgermeister/in und verfügen über ein gutes Grundwissen im Bereich Fleisch und haben bereits Erfahrung in der Fleischverarbeitung und Entwicklung gesammelt. Daneben sind Sie eine motivierte und kommunikative Persönlichkeit, zu deren Stärken Kreativität, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit zählen. Ihnen eine anspruchsvolle, selbstständige und interessante Tätigkeit in einem innovativen, zukunftsorientierten Unternehmen an. 5 Wochen Ferien, zeitgemässe Anstellungsbedingungen und Einkaufsvergünstigungen runden unser Angebot ab. Aarauer Nachrichten Lenzburger Nachrichten Zofinger Nachrichten Eintritt: Kontakt: Per sofort oder nach Vereinbarung Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich per Post an: Traitafina AG Personalabteilung Niederlenzer Kirchweg 12 CH-5600 Lenzburg Telefon FÜR UNSERE REDAKTION MIT STANDORT IN AARAU SUCHEN WIR EINE ODER EINEN REDAKTIONS-VOLONTÄR/IN (EINSTIEG IN DEN JOURNALISMUS) BEI UNS ERWARTEN SIE DIE FOLGENDEN AUFGABEN: Sie lernen das Recherchieren und Verfassen von Artikeln über das Geschehen in unserem Erscheinungsgebiet Sie schreiben Reportagen, Portraits und PR-Artikel Sie fotografieren an Anlässen, machen Umfragen ANFORDERUNGSPROFIL: Sie sind von der Medienwelt und ihrer Dynamik fasziniert Sie verfügen über eine überdurchschnittliche Allgemeinbildung und ein stilsicheres Deutsch Sie sind mit dem Leben und den Menschen in der Region vertraut Sie sind initiativ, belastbar, teamfähig, kommunikativ und sehr flexibel Abend- und Wochenendeinsätze stellen für Sie kein Problem dar Führerausweis WAS SIE VON UNS ERWARTEN KÖNNEN: Die Ausbildungskosten der Journalistenschule MAZ werden von uns übernommen Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit sehr viel Freiraum für Kreativität, Eigenverantwortung und Kompetenzen Ein angenehmes Arbeitsklima in einem jungen und lebhaften Team SIND SIE INTERESSIERT? Dann senden Sie uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mit Foto per Post oder an: Aarauer / Lenzburger / Zofinger / Nachrichten, z.hd. Urs Billerbeck Delfterstrasse Süd 10, 5000 Aarau Telefon Als national wie international tätiges Familienunternehmen bieten wir unseren Kunden eine umfassende Palette an massgeschneiderten Transport- und Logistikdienstleistungen an. Für unser Aussenlager in Egerkingen SO suchen wir nach Vereinbarung: Lagermitarbeiter-Aushilfen (im Stundenlohn) Einsatzzeiten: Montag bis Samstag, ab Mittag bis ca Uhr Ihr Aufgabenbereich: Sie unterstützen unser Lagerteam Egerkingen bei vorübergehend höherem Auftragsvolumen, vorwiegend an Samstagen oder springen als Ferienvertretung ein. Sie sind für die Bereitstellung der Kundenaufträge sowie die rechtzeitige Verladung in unsere Fahrzeuge zuständig. Ihr Profil: Sie verfügen bereits über Berufserfahrung im Lagerlogistikbereich, sind zudem flexibel, körperlich fit, arbeiten gerne selbständig und beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift. Interessiert? Dann schicken Sie uns Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen an: Dreier AG Transporte/Logistik Personalbüro Postfach Suhr

26 Seite 26 Dies und Das 8. November 2013 «DIE 15»- der ultimative Fragebogen Wir stellen prominenten und weniger prominenten Zeitgenossen 15 Fragen. Fragen, von denen wir wissen, dass die Menschheit auf deren Antworten gewartet hat. Alex Lämmchen, Aarau Was mögen Sie am Aargau am wenigsten? Das es mir in der Hauptstadt beim Busterminal nicht sinnbildlich auf den Kopf regnet Ihr glücklichster Moment? Der Tagandem ich in einem Onlinechat zugegeben habe, mit knapp 30 Jahren alle Folgen der drei??? zu besitzen Tierli-Egge Jaimie Dada Ante Portas Verlosung: 1x2Tickets für das KiFF-Konzert Wer sind Sie? Ein knapp 30jähriger Planer und Bautechnikfachmann, über dessen Arbeitsumfeld mehr Unwahrheiten erzählt werden, als über die Energiewende und die Autobahnvigniette zusammen. Ihr Lieblingsheld? Gibt es nicht. Für mich zählen die klassischen Helden des Alltags über die kaum einer schreibt oder spricht. Aber wer möchte nicht Batman sein? Bei welcher Gelegenheit sagen Sie die Unwahrheit? Im Beziehungsstreitgespräch über die Anzahl Spielstunden in GTA 5Online Ihre gegenwärtige Geistesverfassung? Laut meinem Vertrauensarzt ausgeglichen mit einem Hang zur Instabilität. Welche Eigenschaften schätzen Sie an Menschen, denen Sie begegnen? Offenheit, Respekt, Tatendrang und Toleranz Was ist online Ihre Lieblingsbeschäftigung? Blogs, Artikel und News lesen und dazwischen die bereits erwähnte Beschäftigung unter Frage 3, auf welche oft eine Notlüge folgt. Was ist offline Ihre Lieblingsbeschäftigung? Was ist offline? Seit der Einführung des Smartphones sind auch Männer multitasking fähig. Wer heute beim Fussballspielen auf dem Bolzplatz nicht gleichzeitig seinen Facebookstatus aktualisieren kann, ist so was von 90er Jahre.. Was halten Sie für die grösste Errungenschaft der Menschheit? Die Erfindung des automatischen Türschliessers. Was stört Sie an sich selbst am meisten? Ich rede zu lange und zu oft Über welches Talent würden Sie gern verfügen? Beschissene Musik zu komponieren und trotzdem Multimillionär werden Als welche Persönlichkeit möchten Sie gern wiedergeboren werden? Ich schwanke zwischen Oscar Wilde und Beatrice Egli Ihre grösste Extravaganz? Ich kaufe, zum Unverständnis meiner Frau, alle 2.5 Jahre einen etwas grösseren TV als den zuvor. Ihr Motto? Mottos gehören verboten. Fragen: Reto Fischer Hutzenlaub und Stäubli tanzten am KSA Zumba für einen guten Zweck AARAU Barbara Hutzenlaub und Lotti Stäubli (ehemalig Acapickels) haben vergangene Woche mit 300 Aargauerinnen in der Sporthalle Schachen in Aarau für einen guten Zweck Zumba getanzt. Bei der Aktion des Kantonsspitals Aarau sind 2'800 Franken für Europa Donna, dem Schweizer Brustkrebsforum, gesammelt worden. Bild: Marcel Ostrowski Jaimie ist weiblich und am 13. August 2013 geboren. Sie ist ein Staffordshire Terrier und mit einem Husky gemischt. Sie ist schwarz mit wenig weiss und nicht sterilisiert. Jaimie kam zusammen mit ihrer Mutter und ihren beiden Brüdern zu uns. Sie ist, wie alle Welpen, süss, verschmust, aber auch sehr menschbezogen. Die Hundeschule ist ein Muss. Jaimie wird an einen Einzelplatz und an eine Personen über 25 Jahre und mit Hundeerfahrung abgegeben. Adresse: Tierheim ATs Steinenbühlstrasse Untersiggenthal Telefon 0900/ Das Ensemble zum Programm «totentanz» von «tacchi alti». Musik trifft Tanz Nach einer erfolgreichen Frühlingstour und einem heissen Festivalsommer, packt die Luzerner Rockband Dada Ante Portas im Herbst nochmals ihren Tourbus. Auf ihrem aktuellen Album «Bad Weeds Grow Tall» findet sich alles, was Dada Ante Portas kann. Es geht von knorrigem Rock bis zu intimer Ballade, von Liebeserklärung bis zu Sozialkritik. Gleichzeitig waren die Luzerner noch nie hymnischer als in«i m all right, Jack», noch nie kleiner als in «Dwarf», noch nie hungriger als in «Burrito» und noch nie eingebildeter als in «Back and rolling». Und all diese Facetten bringen sie in REGION «tacchi alti» auf Schweizer Tournee «totentanz» heisst das neue Programm des hochstehenden Kammermusikensembles «tacchi alti» in Zusammenarbeit mit der zeitgenössischen Choreografin Anne-Sophie Fenner (flowingdance). Am Samstag, den 23. November 2013 starten sie ihre Schweizer Tournee in Thalwil, Zürich. Weitere Haltestellen sind Zürich, Bern, Basel, Aarau Rohr, Seon, Oberentfelden und Luzern. Tacchi alti in der Besetzung Flöte, Harfe und Streichquintett, sowie flowingdance, unter der Leitung von Anne-Sophie Fenner, vereinen Musik und Tanz zu einem Gesamtkunstwerk namens totentanz. Das exquisite Spektakel mit wunderschöner klassischer Musik und poetisch-zeitgenössischem Tanz wird von der Lichtregie kunstvoll in Szene gesetzt. Totentanz ist der ewige Kreislauf von Leben und Tod: Tacchi alti und die Tänzerinnen und Tänzer erzählen Musik und Geschichten zum Fürchten, Lachen, Nachdenken und Geniessen. Zur Aufführung gelangen Werke von Saint-Saëns, Barber, Fauré, Caplet und Weinberg. Mit dem Tanz bringt tacchi alti eine komplett neue Ebene in die Konzerte: die gespielte Musik wird plötzlich sichtbar. Musik und Tanz werden zu einer Einheit, ergänzen und verstärken sich, können und müssen sich aber auch aneinander reiben und stossen. Daraus entsteht eine neue Form der Kommunikation. Anne-Sophie Fenner und Ivan Blagajevic sind das verbindende Element zwischen uns Musikern und dem Publikum. In totentanz führt der Tod durch den Abend, verbindet die Stücke, lässt das Publikum die eigene Sterblichkeit ahnen. Er versöhnt aber auch, alle sind gleich vor dem Tod, niemand kann ihm entwischen. Der Tod, spielend auf seiner Knochengeige, aus dem danse macabre von Saint-Saens, verbindet den Schluss der Aufführung mit dem Anfang derselbigen. gewohnter Dada-Manier und mit ganz viel Rock n Roll auf die Bühne. Mit einer unglaublichen Energie schafft es die Band immer wieder, das Publikum von Anfang an mitzureissen. Die Oltener Rag Dolls kommen mit ihrer ersten EP «Bought and Sold» und sind bereit mit ihrem Indie-Rock das KiFF und die Welt zu erobern. Wir verlosen für das Konzert vom Samstag, 16. November (20.30 Uhr), im KiFF 1x2Tickets. mit Name, Adresse, Telefon und dem Stichwort «DADA» an die folgende Adresse: Buchtipp der Stadtbibliothek Buchtipp von Lilo Moser, Leiterin Stadtbibliothek Aarau «Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse» von Meyer Thomas Der junge orthodoxe Jude Mordechai Wolkenbruch, kurz Motti, hat ein Problem: Die Frauen, die ihm seine Mume als Heiratskandidatinnen vorsetzt, sehen alle so aus, wie sie. Ganz im Gegenteil zu Laura, seiner adretten Mitstudentin -doch die ist leider eine Schikse: Sie trägt Hosen, hat einen hübschen Touch, trinkt Gin Tonic und benutzt ungehörige Ausdrücke. Zweifel befallen Motti: Ist sein vorgezeichneter Weg wirklich der richtige für ihn? Sein Gehorsam gegenüber der Mume mit ihren verstörenden Methoden schwindet. Dafür wächst seine Leidenschaft für Laura. Die Dinge nehmen ihren Lauf. Und Motti kann schon recht bald einen Schluss ziehen: Auch Schiksen haben nicht alle Tassen im Schrank.

27 8. November 2013 Wochenkalender Seite 27 FREITAG, Baronessa, Lenzburg «Konzert ab 21 Uhr»:Othella Dallas ist eine Grand Old Lady des Jazz,Blues und Funk. 90 Grad Bar, Aarau «I LOVE APERO Aperitivo Italiano ab 17 Uhr»: Bestelle z.b. 1 HUGO und wir offerieren Dir einen Apero-Snack ganz italienischer Art. KiFF, Aarau «Party ab 22 Uhr»: Kaleidoskop die Achte. Das Festival für elektronische Musik geht in die nächste Runde. Bibliothek, Oftringen «Erzählnacht ab 19 Uhr»: Geschichten zum Schmunzeln, so lautet das Thema der diesjährigen Schweizer Erzählnacht. Moonwalker, Aarburg «Konzert ab 20 Uhr»: «Roachford» Einer der englischen R&B Musiker mit klassisch-erdigem Pop-Rock. Bäre Chäller, Aarburg «Konzert ab Uhr»: «Soul Department» Die Gruppe erweckt den Orgeljazz der Sechzigerjahre zu neuem Leben. Feuerwehrlokal, Dintikon «Kerzenziehen ab 19 Uhr»: Das Kerzenziehen des Vereins Rägeboge findet das ganze Wochenende. Heute für Erwachsene. Bibliothek, Seengen «Erzählnacht ab 18 Uhr»: Landauf, landab erzählen Gross und Klein einander Geschichten oder lesen sich vor. Flösserplatz, Aarau «Party ab Uhr»: Die Improvisationsgruppe Hirschwahn bekommt Besuch von der Improgruppe «Die Redaktion» aus Winterthur für einen Impro- Battle! SAMSTAG, Met-Bar, Lenzburg «Konzert ab 20 Uhr»:Die Band «Crown of Glory» heizt euch ein. Boiler, Aarau «Party ab 23 Uhr»: DJ DYNAMITE legt für euch an diesem Samstag auf. Spätestens durch sein Mitwirken bei DY- NAMITE DELUXE kennt jeder den langen Schlacks, der sich wahlweise DJ DY- NAMITE oder JONI REWIND nennt. Moonwalker, Aarburg «Party ab 22 Uhr»: «Boom Shaka Laka» -SOUNDS: Hip Hop, Mash Up, Partytunes. Flösserplatz, Aarau «Party ab 22 Uhr»: Die Intelligenzparty feiert Premiere im Flösserplatz. KiFF, Aarau «Party ab 22 Uhr»: Der Meister des Deutschen Techno/House Dj Hell und Dennis Paulisch zeigen, wie heiss es bei ihrem Sound werden kann. Mehrzweckhalle, Erlinsbach Aarauer Nachrichten Lenzburger Nachrichten Zofinger Nachrichten Rothrist «Metzgete ab 17 Uhr»: Die Männerriege Niedererlinsbach und ihr Metzger Andy Windisch laden Sie ein zu feinen Köstlichkeiten. Mehrzweckhalle, Küttigen «Jahreskonzert ab 18 Uhr»:Wer kennt sie nicht, diese Hollywood-Klassiker! Wollten Sie schon lange wieder einmal die bekannten Filmmelodien hören? Dann besuchen Sie uns. Fabrikpalast, Aarau «Figurentheater ab 15 Uhr»: Mit einer weiteren Première gastiert Claire-Lise Häfliger-Zellers Figurentheater Clalüna im Fabrikpalast. Turnhalle, Othmarsingen «Lotto ab 16 Uhr»: Der FC Othmarsingen organisiert an diesem Wochenende sein grosses Superlotto. Vorbeikommen und absahnen. Bäre Chäller, Aarburg «Konzert ab Uhr»: «Elliot Marks Group» Jetzt ist er wieder als Frontman und Gitarrist mit seiner Band EMG on Stage, und es ist eine echte Sensation. Börom pöm pöm, Oberentfelden «Konzert ab 21 Uhr»: Kruger aus Lausanne melden sich zurück! Nach einer Pause von 3 Jahren veröffentlichen sie die EP «333». SONNTAG, Bärenmatte, Suhr «Konzert ab Uhr»: Der Bo Katzman Chor -mit seinem neuen Album schlägt er einen neuen Kurs ein, den niemand erwartet. Kommen Sie vorbei und geniessen Sie eine tolle Unterhaltung mit dem Chor. MONTAG, Spaghetti Factory,Aarau «Jazz ab Uhr»: Die Band «Don t Change Your Hair For Me» ist wieder da: kürzlich spielten die MusikerInnen erstmals seit vielen Jahren wieder zusammen. DIENSTAG, Metzgplatz, Lenzburg «Räbeliechtliumzug ab Uhr»: Am traditionellen Räbeliechtliumzug nehmen Kinder aus den Kindergärten sowie der 1. und 2. Schulklasse teil. MITTWOCH, Thutplatz, Zofingen «Kinderkleiderbörse ab Uhr»: Verkauf von günstigen Kinderkleidern, Schuhen, Spielsachen, Büchern, Skischuhen, Babyartikeln und Kinderwagen. DONNERSTAG, Altes Schützenhaus, Zofingen «Begegnung ab Uhr»: Der Zofinger Historiker Robert Uri Kaufmann ist Erlinsbach (AG) Küttigen Biberstein Möriken-Wildegg Mägenwil Rombach Rupperswil Erlinsbach (SO) Rohr Niederlenz Othmarsingen Aarau Buchs Lenzburg Hunzenschwil Hendschiken Schönenwerd Suhr Staufen Unterentfelden Ammerswil Schafisheim Dintikon Oberentfelden Gränichen Egliswil Seon Villmergen Kölliken Muhen Hallwil Seengen Safenwil Hirschthal Oftringen Mühletal Schöftland Delfterstrasse-Süd Aarau Telefon Telefax Zofingen Strengelbach Leiter der «Alten Synagoge Essen Haus jüdischer Kultur» und ein Kenner des Schweizerischen Judentums. NEU IM KINO Youcinema «Fack ju Göhte»: Um an seine Diebesbeute zu gelangen, muss sich der Kleinganove ZEKI als Aushilfslehrer ausgeben und trifft im Lehrerzimmer auf die ehemalige Schulfreundin LISI. Als sie merkt, dass er den Job nicht ernst nimmt, sorgt sie dafür, dass er die Problemklasse der Schule übernehmen muss, vor der sich alle Lehrer fürchten. Kino Aarau «Don Jon»: Das Leben des Barkeepers Jon Martello verläuft in immer gleichen Bahnen: Wohnung putzen, Fitnesstraining, Kirchgang mit Familie und Frauen abchecken. Obwohl er fast jeden Abend eine Eroberung mit nach Hause bringt, findet er in seinem Pornokonsum wirkliche Befriedigung. Das ändert sich auch dann nicht, als er Barbara kennen lernt. Während er das neue Glück durch seine Sucht aufs Spiel setzt, begegnet er in der Abendschule der älteren Esther, die immer mehr zu einer Gesprächspartnerin wird. Kino Freier Film «Mary, Queen of Scots»: Die schottische Königin Mary Stuart verbringt ihre Jugend in Frankreich. Sie soll auch die französische Krone tragen, doch jung verheiratet, stirbt ihr Gemahl. Mary kehrt alleine in das vom Krieg versehrte Schottland zurück. Zur selben Zeit wird Elisabeth Königin von England. Für Mary ist sie wie eine Zwillingsschwester, der sie sich offenherzig anvertrauen kann. Sie heiratet erneut und gebärt einen Thronfolger. Ihr Mann, Lord Darnley, entpuppt sich als Schwachkopf. Witz der Woche Klein Mario fragt eines Tages seine Mutter,um welche Zeit er eigentlich geboren wurde. Die Mutter erzählt ihm, dass er um Uhr auf die Welt kam. Da sagt Mario ganz entrüstet: «Dann musste ich ja gleich ins Bett!» Annette Schneider 45/2013 Senden Sie Ihren Witz der Woche an Aarauer oder Zofinger Nachrichten, Delfterstrasse -Süd 10 oder Die besten Witze werden veröffentlicht und der/die Schreibende erhält 100 Franken Impressum Auflage: Exemplare Erscheint wöchentlich: Freitag per Post in alle Haushaltungen Redaktion: Chefredaktor: Reto Fischer (RF) Charly Pichler, Verlagsredaktor (pic), Peter Remund (Re), Saskia Hafner (sh) Geschäftsleiter: Urs Billerbeck Administration/Inseratenannahme: Felicia Rizzo, Donjeta Mulaj, Praktikantin Verkauf: Elbasan Mulaj, Walter Riner, Rocco Addimandi, Gisela Beck Redaktions- und Inserateschluss: Mi Uhr Einmal gegen Geri Müller jassen? HALLWIL Der 1. «Fondue-Jass» ist nicht Jassturnier, Schifffahrt und Fondue-Essen. Auch für musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Jungstar Fabienne Schadegg aus Zofingen spielt mit ihrem Hackbrett gross auf. Und auch einige Prominente werden auf dem Schiff mitjassen. Geri Müller, Aargauer Nationalrat und Stadtammann von Baden, kommt mit Partnerin. Auch dabei: Der Lenzburger Gefängnisdirektor Marcel Ruf und der Leiter Strafrecht im Kanton Aargau, Pascal Payllier. Die Veranstaltung findet am Samstag, 9. November, auf dem Hallwilersee. Mascha und der Bär AARAU Das Stück für Kinder ab 4 Jahren hat ein russisches Märchen als Vorlage. Mascha, ein kleines Mädchen, verirrt sich beim Beerenpflücken im Wald. Es findet dort eine Höhle, die ihr Unterschlupf bietet. Als der grosse Bär auftaucht, wird es ziemlich gefährlich. Doch die kleine Mascha ist mutig und kann den Bär überlisten. Wiesich die kleine Mascha von dem grossen Bär befreit, erzählt und spielt Claire-Lise Häfliger mit ihren kleinen, liebenswerten Tischfiguren und mit viel Humor. Die Aufführung des Stückes findet im Fabrikpalast am Samstag, 9. November, um 15 Uhr. Paradies am Ende der Welt? MÖRIKEN Tobias Hausers Vortrag ist eine ganz persönliche Liebeserklärung an Neuseeland. Nach 5 Jahren Vorbereitungszeit und genauer Recherche ist ein Vortrag entstanden, in dem seine Zuneigung für das «Kiwi Wonderland» und dessen Bewohner allgegenwärtig ist. Er komponiert stimmungsvolle Musik, ausdrucksstarke Bilder, interessante Geschichten mit fundierten Informationen zu einer Symphonie der Sinne: Ein ganz besonderes Erlebnis! Die Veranstaltungen von Tobias Hauser findet am 14. November, im Gemeindesaal Möriken. Der Anlass wird von möwikultur organisiert, der Eintritt kostet CHF 25.-, Abendkasse. «Musig im Ochsen» MURI Der Kalifornier John O'Gallagher lässt sich nicht so einfach schubladisieren.mit der Joe Henderson Big Band gewann er einen Grammy Award, doch der Altsaxofonist, der auch Sopransax, Klarinette und Flöte spielt, liebt das Triospiel ganz besonders. Und genau mit einem solch kompakten Trio macht er Halt bei Musig im Ochsen in Muri. Das Konzert der Band findet am Sonntag, 10. November, ab Uhr im Hotel Ochsen. Der Eintritt kostet CHF 20.- und für Studenten sogar CHF Erscheinungsgebiet: Aarau (inkl. Fächer), Ammerswil, Biberstei, Buchs AG, Dintikon, Egliswil, Erlinsbach SO, Erlinsbach AG (inkl. Fächer), Gränichen, Halllwil, Hendschiken, Hunzenschwil, Kölliken, Küttigen, Lenzburg, Mägenwil, Möriken, Muhen, Mühletal, Niederlenz, Oberentfelden, Oftringen (inkl. Fächer), Othmarsingen, Rohr AG, Rombach, Rothrist, Rupperswil, Safenwil, Schafisheim, Schöftland, Schönenwerd, Seengen, Seon, Staufen, Strengelbach, Suhr, Unterentfelden, Villmergen, Wildegg, Zofingen Anzeigenpreis: Millimeterpreis lokal Fr. 1.59, ausserlokal Fr. 1.84, Stellen lokal Fr. 1.84, ausserlokal Fr. 2.20, Reklamen (1sp/54 mm) Fr. 5.54, Liegenschaften lokal Fr. 1.59, ausserlokal 1.84, Erotik Fr Abonnementspreis: Jahresabonnement Inland Fr Auslandpreis auf Anfrage Verkauf National: Irene Köppel Herausgeber: Zehnder Medien AG Satz und Druck: Zehnder Print AG Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos lehnt die Redaktion jede Verantwortung und Haftung ab. Die Meinung der Kolumnisten muss sich nicht unbedingt mit derjenigen der Redaktion decken.

28 Seite 28 Di Letscht 8. November 2013 Startschuss für Jugendchor-Projekt Mit dem Motto «Hallo Du» startet der Jugendchor Seetal in die vierte Saison. Am Wochenende präsentierte das neu zusammen gestellte Team den Ausblick auf das Projektjahr Das Chorlager und die Livekonzerte mit Band finden am 11./12. April 2014 wieder in Beinwil am See. Etwa 50 Jugendliche aus dem Seetal haben die Möglichkeit, in den Frühlingsferien eine Lagerwoche mit Gesang, Tanz und Gemeinschaft zu erleben. Sie erarbeiten unter professioneller Leitung ein Showprogramm, das sie Ende der Woche mehrmals im Löwensaal Beinwil am See präsentieren. Unterstützt wird die Show durch Powerchord Licht- und Tontechnik. Die einzelnen Songs werden noch nicht verraten. Das Crea-Team hat aber versprochen, dass die bewährte Mischung aus alten Klassikern und aktuellen Hits bestehen bleibt. Ein besonderes Highlight wird der Jugendchor-Song, eine Eigenkomposition. Melden Sie sich an Die Anmeldefrist läuft und bereits haben sich 20 Jugendliche für das Chorlager angemeldet. Sie werden im neuen Jahr von einem leicht veränderten Crea-Team betreut. LENZBURG Der Jugendchor startet in die vierte Saison Das Projektteam Jugendchor Seetal Die musikalische Leitung übernimmt neu Deborah Hauser. Kopf des Crea-Teams bleibt Simone Gysi, die für Regie und Choreografie zuständig ist. Die jugendlichen Sängerinnen und Sänger profitieren auch weiterhin von einem günstigen Lagerbeitrag. Der grösste Teil des Budgets von etwa 70'000 Franken wird mit Sponsorengeldern gedeckt. Gründungsmitglied Ernst Meier stellt sich erneut dieser Herausforderung und hat bereits Zusagen einiger wichtiger Sponsoren erhalten. «Das Projekt Jugendchor steht auf Bild: Thomas Moor einem starken Fundament», erklärte Ernst Meier am Wochenende. «Esliegt noch viel Arbeit vor uns. Wir haben unsere Ziele gesteckt und wir werden sie erreichen.» Infos Daten und Anmeldung Chorprojekt 2014: «Der Zweck der angeblichen Sicherheit heiligt die Mittel der konsequenten Verdächtigung». «Christoph Weber informiert über die Verfassungsrevision des SEK und kündigt einen Diskussionsabend dazu am 16. Januar,17.30 hinaarau, «Keine Plattform spiegelt den Irrsinn des RL so gut wieder wie Hinterlasse Deine Schick uns Dein Handyfoto und wir bieten Dir die Plattform für Dein Bild. Egal ob Food-, Party-, Haustier- Ferien- oder Autofotos, wir drucken es ab. Bedingung, Dein Gesicht muss erkennbar sein. MMS an oder Spass in den Ferien MÖRIKEN WILDEGG Der Ferienspass erfreute sich vieler kleiner Besucher Raubtiergebrüll, Weihnachtsengel basteln, Mountainbike fahren, Huskys zähmen, backen, Inline skaten kein Zweifel es war Ferien(S)pass- Zeit in Möriken-Wildegg! Bei einem Angebot von 25 ganz unterschiedlichen Kursen für alle Altersstufen meldeten sich 360 Kinder an. Wie wird Most gepresst? Die Kinder halfen einen Morgen lang Äpfel zusammenlesen, um Most zu pressen. Sie erarbeiteten das stolze Ergebnis von 220 Litern! Jedes Kind durfte eine Flasche Selbstgepressten mit nach Hause nehmen. So gut schmeckte der Most noch nie! Auch Besichtigungen standen auf dem Programm: so durften wir die Regionalpolizei in Die Kinder beim Äpfel-Aussuchen. Bild:z.V.g. Lenzburg besuchen und erfuhren bei einem Besuch der CocaCola Schweiz, wie die Getränke in die Flaschen kommen. Kochen, Brot und Pizza backen waren auch dieses Jahr wieder sehr beliebte Kurse was sicher damit zusammenhängt, dass man das Ergebnis der Mühen gleich aufessen kann. Nicht den Kindern machte die Woche viel Spass, auch die Ferien(S)pass-Frauen freuten sich, lernten Neues und sind wieder ganz motiviert, um im nächsten Jahr wieder möglichst viele unterschiedliche, vergnügliche Kurse anzubieten. Infos Bei weiteren Fragen informieren sie auf unserer Website: Lenzburger Tagung LENZBURG Die 26. Lenzburger Tagung ist dem Thema Networking gewidmet und richtet sich an alle Frauen im Kanton Aargau aus Beruf, Familie und Politik. Social Media, Starthilfe für Behördenmitglieder, Umgang mit Zeit die Lenzburger Tagung 2014 am Samstag, 11. Januar 2014 in der Berufsschule Lenzburg bietet vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten. Mit dem «Frauenpalaver» wird dem persönlichen Networking zudem erstmals ein eigenes Zeitfenster gewidmet. Die Anmeldefrist für die Tagung endet am 22. November Weitere Informationen sind auf der Website der Frauenzentrale «Totentanz» von «tacchi alti» OBERENTFELDEN Musik und Geschichten zum Fürchten, Lachen, Nachdenken und Geniessen mit Kombo «tacchi alti» (Flöte, Harfe, Streichquintett) und der Flowingdance Company. Das exquisite Spektakel mit wunderschöner klassischer Musik und poetischzeitgenössischem Tanz wird von der Lichtregie kunstvoll in Szene gesetzt. Totentanz ist der ewige Kreislauf von Leben und Tod. Zur Aufführung gelangen Werke von Saint-Saens, Barber, Fauré und Weinberg. Sonntag, 1. Dezember in der kath. Kirche Oberentfelden. Beginn Uhr, Kasse: Uhr. Heuschnupfen vorbeugen Aus der Sicht der Traditionellen chinesischen Medizin heisst es vorbeugen krank werden. Die Allergie wird vorbeugend behandelt, indem die körpereigenen Abwehrkräfte gestärkt werden. Durch jährliche vorbeugende Therapien treten die Symptome vermindert auf oder verschwinden ganz. Unsere TCM-Experten haben ein abgeschlossenes Universitätsstudium und verfügen über 20 Jahre Berufserfahrung. Mit Alternativ-Zusatzversicherung von den Krankenkassen anerkannt. BONfür eine Gratis-Probebehandlung (nicht kumulierbar) medical Praxis für Chinesische Medizin Augustin-Keller-Strasse Lenzburg Tel Affoltern a.a. - Bern - Bremgarten - Buchs - Kreuzlingen - Lausanne - Lenzburg - Luzern - Muri b. Bern - Reinach/AG - Reinach/BL - Rorschach - Sarnen - Schwyz - Zofingen - Zug

Programm Lebenshilfe Center Coesfeld Januar bis März 2015

Programm Lebenshilfe Center Coesfeld Januar bis März 2015 Lebenshilfe Center Coesfeld Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-center.de M. Großmann_pixelio.de www.lebenshilfe-nrw.de Lebenshilfe Programm Januar bis März 2015 Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Bruder. Ferien. Eltern. Woche. Welt. Schule. Kind. Buch. Haus

Bruder. Ferien. Eltern. Woche. Welt. Schule. Kind. Buch. Haus Bruder Bruder Bruder Bruder Ferien Ferien Ferien Ferien Eltern Eltern Eltern Eltern Schwester Schwester Schwester Schwester Woche Woche Woche Woche Welt Welt Welt Welt Schule Schule Schule Schule Kind

Mehr

Macht mehr möglich. Der Grüne Zukunfts-Plan für Nordrhein-Westfalen. Das Wahl-Programm von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN

Macht mehr möglich. Der Grüne Zukunfts-Plan für Nordrhein-Westfalen. Das Wahl-Programm von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Macht mehr möglich Der Grüne Zukunfts-Plan für Nordrhein-Westfalen Das Wahl-Programm von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN für die Land-Tags-Wahl 2010 in Nordrhein-Westfalen in leichter Sprache Warum Leichte Sprache?

Mehr

FESTEN UND FEIERN. CHÄRNSMATT Gasthof & Spielparadies Bertiswilstrasse 40, 6023 Rothenburg, , chaernsmatt.

FESTEN UND FEIERN. CHÄRNSMATT Gasthof & Spielparadies Bertiswilstrasse 40, 6023 Rothenburg, , chaernsmatt. FESTEN UND FEIERN Frisch und freundlich begeistert die neue CHÄRNSMATT. Umgebaut und rundum erneuert bieten wir eine stimmungsvolle Atmosphäre, um Ihre Feste zu feiern, wie sie fallen. HERZLICH WILLKOMMEN

Mehr

DIE LEIDENSCHAFT BLEIBT.

DIE LEIDENSCHAFT BLEIBT. Qualität hat uns weit gebracht. Bis hier her und noch weiter. Harley-Davidson Stuttgart GmbH & Co. KG Zuffenhauser Str. 93 70825 Korntal Fon 0711-838 61 76 Fax 0711-838 61 77 www.harley-davidson-stuttgart.de

Mehr

TURNVEREIN TAMINS 7015 Tamins

TURNVEREIN TAMINS 7015 Tamins TURNVEREIN TAMINS IN DR REGION Der Turnverein wurde 1908 durch 14 begeisterte Jungbürger gegründet. Auch heute, über 100 Jahre später, ist die Begeisterung unserer Turnvereinsmitglieder immer noch Voraussetzung

Mehr

Erfolgskooperation HIT RADIO FFH FSV Frankfurt

Erfolgskooperation HIT RADIO FFH FSV Frankfurt Erfolgskooperation HIT RADIO FFH FSV Frankfurt Ein unschlagbares Duo: HIT RADIO FFH, Hessens Sportsender Nr. 1 und der Traditionsfußballverein FSV Frankfurt veranstalten seit 2007 in ganz Hessen gemeinsame

Mehr

6. Das ist doch Waschmaschine, das ist ein Geschirrspüler. a). keine, b). nicht, c).kein, d). nichts

6. Das ist doch Waschmaschine, das ist ein Geschirrspüler. a). keine, b). nicht, c).kein, d). nichts Ogólny test ze znajomości języka niemieckiego 1. Wie du? a). bist, b). heißen, c). heißt, d).sein 2. Mein Name Carola. a). sein, b). ist, c). heißt, d). heißen 3. Und kommst du? a). wo, b). woher, c).

Mehr

Eidgenössische Organisatoren-Prüfung 2016: Feedbacks von Teilnehmenden

Eidgenössische Organisatoren-Prüfung 2016: Feedbacks von Teilnehmenden Eidgenössische Organisatoren-Prüfung 2016: Hinweis: Die Teilnehmenden können nach Rücksprache mit der JESTAG namentlich genannt werden. Besten Dank für deine Glückwünsche :-) Die Resultate sind ja auch

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autor: Dieter Maenner. Deutsch als Fremdsprache

EINSTUFUNGSTEST. Autor: Dieter Maenner. Deutsch als Fremdsprache EINSTUFUNGSTEST B1 Deutsch als Fremdsprache Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Die Zeit vergeht immer schnell, ich mit meinen Freunden

Mehr

Vorwort. Ihre. Birgit Boy Regionalgeschäftsführerin Alexianer Aachen GmbH

Vorwort. Ihre. Birgit Boy Regionalgeschäftsführerin Alexianer Aachen GmbH Programm 2014 Vorwort Sie sind schon etwas Besonderes, die vielen kreativen Projekte für Menschen mit und ohne Behinderungen, die wir in der Alexianer Aachen GmbH realisieren. 2014 stellen wir sie erstmals

Mehr

Vor der Reise sprechen wir mit Ihnen. Sie sagen uns: Das ist wichtig. Das muss man beachten. Wir sagen das dann allen Mitarbeitern von der Reise.

Vor der Reise sprechen wir mit Ihnen. Sie sagen uns: Das ist wichtig. Das muss man beachten. Wir sagen das dann allen Mitarbeitern von der Reise. Reisen! Wir planen Ihren Urlaub! b.i.f ambulante Dienste macht Reisen für Menschen mit Behinderung. Es gibt viele verschiedene Reise-Ziele. Bei jeder Reise ist ein Haupt mitarbeiter dabei. Der Mit arbeiter

Mehr

Restaurant Events Catering

Restaurant Events Catering Restaurant Events Catering Villa im Tal Wiesbaden Eine der schönsten Event- und Tagungs-Location der Region für private und geschäftliche Anlässe, in idyllischer Lage, direkt vor den Toren von Wiesbaden,

Mehr

Zuerst möchte ich mich herzlich bedanken, dass Sie in Farnern eine 1. August-Feier durchführen und dass Sie mich heute dazu eingeladen haben.

Zuerst möchte ich mich herzlich bedanken, dass Sie in Farnern eine 1. August-Feier durchführen und dass Sie mich heute dazu eingeladen haben. 1. August 2010 - Farnern Anrede Zuerst möchte ich mich herzlich bedanken, dass Sie in Farnern eine 1. August-Feier durchführen und dass Sie mich heute dazu eingeladen haben. Ich erinnere mich dabei an

Mehr

Weihnachtsspiel von Magdalena Stockhammer

Weihnachtsspiel von Magdalena Stockhammer Weihnachtsspiel von Magdalena Stockhammer Das vorliegende Theaterstück wurde für eine Weihnachtsfeier der Pfadfindergruppe Braunau am Inn verfasst. Das Stück beinhaltet 13 bis 16 Rollen und eignet sich

Mehr

Michael Stauffer Urs Engeler Editor

Michael Stauffer Urs Engeler Editor Michael Stauffer Urs Engeler Editor Haus gebaut, Kind gezeugt, Baum gepflanzt. So lebt ein Arschloch. Du bist ein Arschloch. 2 3 Inhaltsverzeichnis 1 Es ist immer die Frau, die liebt. 2 Ich prüfe meine

Mehr

Video-Thema Manuskript & Glossar

Video-Thema Manuskript & Glossar ALLE JAHRE WIEDER Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist der berühmteste Weihnachtsmarkt Deutschlands. Millionen Menschen aus der ganzen Welt kommen jedes Jahr in die süddeutsche Stadt, um ihn zu besuchen.

Mehr

Die Sehnsucht des kleinen Sterns wurde grösser und grösser und so sagte er zu seiner Mutter: Mama, ich mache mich auf den Weg, um die Farben zu

Die Sehnsucht des kleinen Sterns wurde grösser und grösser und so sagte er zu seiner Mutter: Mama, ich mache mich auf den Weg, um die Farben zu Es war einmal ein kleiner Stern. Er war gesund und munter, hatte viele gute Freunde und eine liebe Familie, aber glücklich war er nicht. Ihm fehlte etwas. Nämlich die Farben. Bei ihm zu Hause gab es nur

Mehr

«FIT & GESUND» Aktionswoche im Telli. vom April. Spezielle Angebote zu Ernährung & Bewegung Beratung & Betreuung durch Fachpersonen

«FIT & GESUND» Aktionswoche im Telli. vom April. Spezielle Angebote zu Ernährung & Bewegung Beratung & Betreuung durch Fachpersonen «FIT & GESUND» Aktionswoche im Telli vom 26. 30. April Ausstellung auf der grossen Mall mit fachkundiger & kostenloser Beratung. Grosse Bike Ausstellung! Gerne beraten wir Sie zu passenden Bikes & Zubehör

Mehr

Arbeitsgemeinschaften. Die Angebote der GHS Zülpich

Arbeitsgemeinschaften. Die Angebote der GHS Zülpich Arbeitsgemeinschaften Die Angebote der GHS Zülpich Übersicht 1. Handarbeit Aus alt mach neu, Holzbau, Hauswirtschaft, Kunstobjekte, Nähen, Naturkräuter, Basteln, Stricken, Töpfern, Drachen bauen, Deko

Mehr

Wer kriegt den Johannes?

Wer kriegt den Johannes? Wer kriegt den Johannes? Arbeitsblätter zum extrabuch von Monika Zorn Wer kriegt den Johannes? Arbeitsblätter Auf den Blättern sind Fragen zur Geschichte Wer kriegt den Johannes? Schlage das Buch auf und

Mehr

Gerne stelle ich Ihnen hier eine Sammlung zur Verfügung. Vielleicht werden Sie ja fündig?

Gerne stelle ich Ihnen hier eine Sammlung zur Verfügung. Vielleicht werden Sie ja fündig? Textideen Hochzeit : Gerne stelle ich Ihnen hier eine Sammlung zur Verfügung. Vielleicht werden Sie ja fündig? KLASSISCHE EINLEITUNG Wir feiern Hochzeit Zu unserer Hochzeit laden wir herzlich ein Jetzt

Mehr

Tagebuch. Karsten Blasberg Hilfseinsatz medi for help, Haiti 28. Mai bis 13. Juni 2011

Tagebuch. Karsten Blasberg Hilfseinsatz medi for help, Haiti 28. Mai bis 13. Juni 2011 Tagebuch Karsten Blasberg Hilfseinsatz medi for help, Haiti 28. Mai bis 13. Juni 2011 Sonntag, 29. Mai 2011 / Ankunft in Hait Drei Stunden später als geplant erreichen wir (Tom aus Ohio und ich) Port au

Mehr

news Miete mich! 6 Januar März 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 1/2015 bye bye Lena, welcome Linda 3 Jeden Monat Mädchennachmittag!

news Miete mich! 6 Januar März 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 1/2015 bye bye Lena, welcome Linda 3 Jeden Monat Mädchennachmittag! Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 1/2015 news Januar März 2015 bye bye Lena, welcome Linda 3 Jeden Monat Mädchennachmittag! 5 Miete mich! 6 Inhalt Personelles 3 Ausblick 4 Vermietung 6 Family

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg

Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg Juni - August 2013 Start gelungen Seit Februar 2013 begrüssen Euch in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg neue Gesichter: Carmen Fraefel und Stefan

Mehr

FaSTTUBe Newsletter Mai 2016

FaSTTUBe Newsletter Mai 2016 FaSTTUBe Newsletter Mai 2016 Aktuelle Themen Liebe Sponsoren, Freunde, Teammitglieder und Ehemalige! Die heiße Phase hat begonnen, noch 58 Tage bis zu unserem ersten offiziellen Formula Student Event.

Mehr

Rückblicke aus unserer Flüchtlingssozialarbeit:

Rückblicke aus unserer Flüchtlingssozialarbeit: Ehrenamtsrundbrief September 2016 Liebe Ehrenamtliche und ehrenamtlich Interessierte, So langsam kommen alle aus dem Urlaub zurück und der Alltag nimmt wieder seinen Lauf. Das Wetter beschert uns zwar

Mehr

GENUSS KALENDER ANGEBOTE

GENUSS KALENDER ANGEBOTE GENUSS KALENDER ANGEBOTE 2017 THERME LAA HOTEL & SILENT SPA Kulinarische Vielfalt von früh bis spät Genießen Sie direkt vor Ihrer Haustür die Vielfalt unseres modernen 4-Sterne-Superior-Hotels und lassen

Mehr

DIE neue generation i10

DIE neue generation i10 DIE neue generation i10 MEHR ELEGANZ IN DER STADT Ein kompaktes Auto ist ohne Zweifel die bessere Wahl für die Stadt. Aber müssen Sie dabei auch auf Stil und Eleganz verzichten? Vorhang auf für den neuen

Mehr

In die Göttliche Stille tauchen. 5-Tagesseminar in der Schweiz, in der Obwaldener. Bergwelt. 20. bis 24.September 2017

In die Göttliche Stille tauchen. 5-Tagesseminar in der Schweiz, in der Obwaldener. Bergwelt. 20. bis 24.September 2017 August 2016 In die Göttliche Stille tauchen 5-Tagesseminar in der Schweiz, in der Obwaldener Bergwelt 20. bis 24.September 2017 Unsere Fünftagesseminare führen uns meist im Frühjahr hoch in den Norden

Mehr

(aus dem Vorwort für Kinder, in: AB HEUTE BIN ICH STARK- VORLESEGESCHICHTEN, DIE SELBSTBEWUSST MACHEN, ISBN )

(aus dem Vorwort für Kinder, in: AB HEUTE BIN ICH STARK- VORLESEGESCHICHTEN, DIE SELBSTBEWUSST MACHEN, ISBN ) Interview für Kinder 1 Liebe Kinder, vorgelesen zu bekommen ist eine tolle Sache! Die Erwachsenen müssen sich ganz auf Euch einlassen, sich ganz für Euch Zeit nehmen. Wenn sie es richtig machen wollen,

Mehr

Online-Studie Single Events 2011 Momente gemeinsam erleben

Online-Studie Single Events 2011 Momente gemeinsam erleben Präsentiert von: Online-Studie Single Events 2011 Momente gemeinsam erleben Stand: Januar 2011 Zusammenfassung der Ergebnisse Single Events sind ein zunehmend beliebtes Mittel neue Leute kennen zu lernen.

Mehr

Wie sieht dein persönlicher Küchenstil aus?

Wie sieht dein persönlicher Küchenstil aus? LEHN DICH ZURÜCK: UNSERE EXPERTEN ÜBERNEHMEN DEINE KÜCHENPLANUNG. Wir planen die Traumküche, HEJ, egal, wie deine Traumküche aussieht: Wir stehen dir mit Rat und Tat zur Seite, um sie wahr werden zu lassen.

Mehr

Kundenbroschüre. Willkommen in der Welt von Salto Natale

Kundenbroschüre. Willkommen in der Welt von Salto Natale Kundenbroschüre 2014 Willkommen in der Welt von Salto Natale Kundenbroschüre 2015 Inhalt Alles auf einen Blick Salto Natale...3 Zahlen & Fakten...3 Unsere Zeltstadt...4 Ihr Anlass der anderen Art...5 Spieldaten...6

Mehr

Hueber. Deutsch als Fremdsprache. Leichte Tests

Hueber. Deutsch als Fremdsprache. Leichte Tests Hueber Deutsch als Fremdsprache Leichte Tests INHALT DIESE ARTEN VON TESTS GIBT ES Testformen Test Nr. Buchstaben ordnen............ 77, 85 Entsprechungen............... 3, 15, 27, 36, 42, 44, 50, 59,

Mehr

Was ist der Europäische Wirtschafts- und Sozialausschuss?

Was ist der Europäische Wirtschafts- und Sozialausschuss? Was ist der Europäische Wirtschafts- und Sozialausschuss? Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss Was enthält diese Broschüre? In dieser Broschüre lesen Sie etwas über den Europäischen Wirtschaftsund

Mehr

3rd World Gym for Life Challenge

3rd World Gym for Life Challenge 3rd World Gym for Life Challenge Vestfold Tønsberg 26. 30. Juli 2017 Wer wird Weltmeister 2017? Liebe Turnerinnen, liebe Turner Bereits zum dritten Mal nach 2009 und 2013 treffen sich die besten Gruppen

Mehr

Spiel, Sport und Spaß mit Pringles

Spiel, Sport und Spaß mit Pringles Spiel, Sport und Spaß mit Pringles In gut fünf Wochen beginnt der Pringles Kitesurf World Cup auf Fehmarn. Die Ostseeinsel ist vom 26. August bis zum 04. September zum ersten Mal Gastgeber des Wassersport-Highlights,

Mehr

HEIMVORTEILE GIBT ES AUF UND NEBEN DEM RASEN

HEIMVORTEILE GIBT ES AUF UND NEBEN DEM RASEN HEIMVORTEILE GIBT ES AUF UND NEBEN DEM RASEN DURCHSTARTEN AN DER SEITE DER ROTEN BULLEN Sich im eigenen Revier zu bewegen heißt, seinen Heimvorteil perfekt ausspielen zu können. Bei den Roten Bullen aus

Mehr

Reden Sie mit bei der Reifenwahl: energiesparende und leise pneus!

Reden Sie mit bei der Reifenwahl: energiesparende und leise pneus! Reden Sie mit bei der Reifenwahl: VERLANGEN Sie SicheRe, energiesparende und leise pneus! FÜR BESSERE REIFEN AUF SCHWEIZER STRASSEN Mitreden bei der Reifenwahl? Mitbestimmen, wenn es um Verkehrssicherheit,

Mehr

Liebe BewohnerInnen der Floßlendsiedlung!

Liebe BewohnerInnen der Floßlendsiedlung! SIEDLUNGSFLUGI Mai 2016 Liebe BewohnerInnen der Floßlendsiedlung! Vieles Neu macht der Mai! FunFacts über Christopher, Sandra und Benjamin Wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, ist seit Mitte April wieder

Mehr

Große Aufregung um vier Buchstaben: TTIP bringt Streit Große Demonstration in Hannover am 23. April 2016 mit Menschen

Große Aufregung um vier Buchstaben: TTIP bringt Streit Große Demonstration in Hannover am 23. April 2016 mit Menschen Große Aufregung um vier Buchstaben: TTIP bringt Streit Große Demonstration in Hannover am 23. April 2016 mit 10.000 Menschen Am 23. April 2016 gingen in Hannover viele Menschen auf die Straßen. Sie haben

Mehr

WIR PRÄSENTIEREN: KURT ARRIGO

WIR PRÄSENTIEREN: KURT ARRIGO WIR PRÄSENTIEREN: KURT ARRIGO Du bist ein angesehener Experte in Sachen Meeresfotografie. Wann und wie hast du es dir zur Lebensaufgabe gemacht, die unvorhersehbare Natur der Meere auf Bildern einzufangen?

Mehr

JAzur. Unternehmenssteuerreform. für Arbeitsplätze und Steuereinnahmen

JAzur. Unternehmenssteuerreform. für Arbeitsplätze und Steuereinnahmen Am 12. Februar 2017 stimmt das Schweizer Volk über die Unternehmenssteuerreform ab. Es geht um die Besteuerung von Unternehmen. Tatsächlich geht es aber um weit mehr. JAzur Unternehmenssteuerreform...

Mehr

impuls events bands b

impuls events bands b impuls events bands Impuls Est. Impuls Est. spezialisiert sich auf die Organisation und Durchführung von Events unterschiedlicher Art und Grösse. Dabei wird grösster Wert auf Details gelegt und die Zufriedenheit

Mehr

Der Grüne Zukunfts-Plan für Nordrhein-Westfalen

Der Grüne Zukunfts-Plan für Nordrhein-Westfalen Das Wahl-Programm von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN für die Wahl zum Land-Tag 2012 in Nordrhein-Westfalen Leichte Sprache Der Grüne Zukunfts-Plan für Nordrhein-Westfalen Neufassung 2012 Viel erreicht! Viel vor!

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen Grußwort von Ministerialdirigent Burkard Rappl Tagung Leben pur München, den 9. März 2012 Für die Einladung zur Tagung hier im Holiday Inn in München danke ich sehr. Herzliche Grüße darf ich von Frau Staatsministerin

Mehr

Edition Wortschatz. Ideen für Jedermann. Werner May

Edition Wortschatz. Ideen für Jedermann. Werner May Edition Wortschatz Geniale Geschenk- Ideen für Jedermann Werner May Diese fantasievollen Geschenke sprengen jeden Horizont und machen uns selbst zu Beschenkten. Rainer Buck Ende mit dem Geschenkestress,

Mehr

Teil haben. Teil sein. mit Bildern. BruderhausDiakonie. Leitbild der. Leichte Sprache. Leitbild BruderhausDiakonie.

Teil haben. Teil sein. mit Bildern. BruderhausDiakonie. Leitbild der. Leichte Sprache. Leitbild BruderhausDiakonie. Teil haben. Teil sein. mit Bildern Leitbild BruderhausDiakonie Leichte Sprache Leitbild der BruderhausDiakonie Leichte Sprache Herstellung: BruderhausDiakonie, Grafische Werkstätte November 2013 2 Unser

Mehr

Freiwilliger Feuerwehr Rüsselsheim-Stadt gegr e. V.

Freiwilliger Feuerwehr Rüsselsheim-Stadt gegr e. V. - Der Vorstand - An der Feuerwache 2; 65428 Rüsselsheim Rüsselsheim, den 20.2.2009 Jahresbericht des 1. Vorsitzenden des Vereins Freiwilliger Feuerwehr gegr. 1879 e. V. für das Berichtsjahr 2009 Zum Ende

Mehr

NAME.. LAAS SPRACHKENNTNISBEWERTUNGSSYSTEM STUFE PRE - A1. Zertifikat anerkannt durch ICC HINWEISE: Gib auf jede Frage nur eine Antwort.

NAME.. LAAS SPRACHKENNTNISBEWERTUNGSSYSTEM STUFE PRE - A1. Zertifikat anerkannt durch ICC HINWEISE: Gib auf jede Frage nur eine Antwort. NAME.. LAAS SPRACHKENNTNISBEWERTUNGSSYSTEM STUFE PRE - A1 Zertifikat anerkannt durch ICC PRÜFUNG English DEUTSCH Language Examinations HINWEISE: Schreibe bitte auf dieser Seite oben deinen Namen. Beantworte

Mehr

4. Die beiden treffen sich um zwei Uhr an der Bushaltestelle. 5. Anjas Großeltern fahren vielleicht auch in die Stadt mit.

4. Die beiden treffen sich um zwei Uhr an der Bushaltestelle. 5. Anjas Großeltern fahren vielleicht auch in die Stadt mit. Hörverstehen Höre zu. Was ist richtig (r)? Was ist falsch (f)? Höre den Dialog zweimal und markiere. 0. Anja möchte am Nachmittag in die Stadt gehen. r 1. Das Wetter ist nicht schön. 2. Sie möchte ins

Mehr

Das Wahl-Programm der SPD für die Bundestags-Wahl in Leichter Sprache

Das Wahl-Programm der SPD für die Bundestags-Wahl in Leichter Sprache Das Wahl-Programm der SPD für die Bundestags-Wahl in Leichter Sprache Anmerkung: Das sind die wichtigsten Dinge aus dem Wahl-Programm in Leichter Sprache. Aber nur das Original-Wahl-Programm ist wirklich

Mehr

Juni 2014 Fahrtwind zur Arbeit mit Rückenwind durch den Arbeitstag Jetzt teams anmelden! Eine Aktion von: Unterstützt von:

Juni 2014 Fahrtwind zur Arbeit mit Rückenwind durch den Arbeitstag Jetzt teams anmelden! Eine Aktion von: Unterstützt von: Eine Aktion von: Unterstützt von: www.biketowork.ch Im 1. 30. Juni 2014 Fahrtwind zur Arbeit mit Rückenwind durch den Arbeitstag Jetzt teams anmelden! Steigen Sie aufs Rad bleiben Sie in Fahrt! Nach der

Mehr

Treten Sie ein: Hier können Sie was erleben!

Treten Sie ein: Hier können Sie was erleben! Reservierungen unter: 034602/951493 oder keramikscheune@t-online.de Gültig ab 1. Januar 2015 Treten Sie ein: Hier können Sie was erleben! Denk an etwas schönes! Erleben Sie auf über 5000m² Verkaufsfläche

Mehr

Pflegehelden Pflege und Betreuung rund um die Uhr. Pflege von Herzen. Für ein besseres Leben. 24 Stunden

Pflegehelden Pflege und Betreuung rund um die Uhr. Pflege von Herzen. Für ein besseres Leben. 24 Stunden Pflegehelden Pflege und Betreuung rund um die Uhr Einfach, Pflege von Herzen. Für ein besseres Leben. 24 Stunden Betreuung zuhause. Von Mensch zu Mensch. zuverlässig und bewährt. Pflege zuhause: Die bessere

Mehr

Protokoll Familiengottesdienst St. Marien Thema: Fasching

Protokoll Familiengottesdienst St. Marien Thema: Fasching Protokoll Familiengottesdienst St. Marien 6.3.2011 Thema: Fasching Wir haben die Erstkommunionkinder dazu eingeladen, verkleidet zum Gottesdienst zu kommen, da es der Sonntag vor dem Rosenmontag ist. Begrüßung:

Mehr

Maxli Request. Wer ist Max? MAXLI GESCHICHTE

Maxli Request. Wer ist Max? MAXLI GESCHICHTE Wer ist Max? GESCHICHTE Es war einmal ein Junge namens Max. Seinen Mund zierten oft Schokoladenspuren, was seinem Vater ebenfalls ein leidenschaftlicher Schokoladenliebhaber natürlich nicht verborgen blieb.

Mehr

Julia und die Reise in dielwl-klinik Münster 1. Julia und die Reise. in die LWL-Klinik Münster.

Julia und die Reise in dielwl-klinik Münster 1. Julia und die Reise. in die LWL-Klinik Münster. Julia und die Reise in dielwl-klinik Münster 1 Julia und die Reise in die LWL-Klinik Münster www.lwl-klinik-muenster.de 2 Julia und die Reise in die LWL-Klinik Münster Julia und die Reise in die LWL-Klinik

Mehr

Arbeiten bei der Lebenshilfe Wien

Arbeiten bei der Lebenshilfe Wien www.lebenshilfe.wien Arbeiten bei der Lebenshilfe Wien Arbeiten bei der Lebenshilfe Wien Die Lebenshilfe Wien ist ein Verein, der Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung und ihre Angehörigen unterstützt.

Mehr

21. Welcher Satz ist korrekt? 1. Ich möchte jemand den Drucker reparieren.

21. Welcher Satz ist korrekt? 1. Ich möchte jemand den Drucker reparieren. გერმანული ენა 1. Was passt? - Hallo, du hier? Hast du frei? - Ja, schon drei Tage aber ich habe noch immer nicht alle Überstunden. 1. entlassen 2. entwickelt 3. abgebaut 4. genehmigt 2. Was passt? - Hallo,

Mehr

Kulinarischer Kalender UNSERE VERANSTALTUNGEN FEBRUAR BIS JUNI 2016 IM HOTEL NECKARTAL TAFELHAUS

Kulinarischer Kalender UNSERE VERANSTALTUNGEN FEBRUAR BIS JUNI 2016 IM HOTEL NECKARTAL TAFELHAUS Kulinarischer Kalender UNSERE VERANSTALTUNGEN FEBRUAR BIS JUNI 2016 IM HOTEL NECKARTAL TAFELHAUS Liebesbiss der Valentinstag im Tafelhaus Küchenparty mit Live-Musik SAMSTAG, 20. FEBRUAR, 19 UHR SAMSTAG,

Mehr

In den Straßen unserer alten Stadt gibt es viele schöne Geschäfte. Ich gehe oft

In den Straßen unserer alten Stadt gibt es viele schöne Geschäfte. Ich gehe oft Lösung und Bewertung für den Test zur Selbsteinschätzung (für dieteilnahme am Vorkurs B+) Hier ist die Lösung s Tests. Sie können nun Ihr Testergebnis bewerten und sehen, ob Sie den Test bestanden haben

Mehr

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag 7. Dezember 2015 Hallo, ich bin Kubi! Die kunterbunte Kinderzeitung Ausgabe 2015/319 wöchentlich für Kinder ab 6 Jahren Bild: ParaboStudio -

Mehr

Landeshauptstadt. Saisonstart in den Herrenhäuser Gärten Osterspaziergang im Großen Garten am 5. April (Ostersonntag), 10 bis 17 Uhr

Landeshauptstadt. Saisonstart in den Herrenhäuser Gärten Osterspaziergang im Großen Garten am 5. April (Ostersonntag), 10 bis 17 Uhr Landeshauptstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Büro Oberbürgermeister Rathaus Ihre AnsprechpartnerIn: Telefon Fax 0511 168 0511 168 Trammplatz 2 30519 Hannover Udo Möller 40322 45351 Hannover 30.03.2014

Mehr

Center Oranienburg. Ambulante Pflege der besonderen Art

Center Oranienburg. Ambulante Pflege der besonderen Art Center Oranienburg Ambulante Pflege der besonderen Art Unser Ziel: Ihre Gesundheit Unsere Qualität: Ihre Sicherheit Wir alle werden einmal alt das Älterwerden gehört zum Leben. Für uns heißt das aber

Mehr

BEST OF 20 JAHRE SAARLAND S NR.1*!

BEST OF 20 JAHRE SAARLAND S NR.1*! BEST OF 20 JAHRE SAARLAND S NR.1*! IHRE PERSÖNLICHE EINLADUNG: Sa. 12.09.15 zur großen Toyota Live Show von 12.00-13.45 Uhr! & So. 13.09.15 zur großen 20 Jahre Nr. 1 Feier**! Sa. & So. jeweils von 10 bis

Mehr

Hotel Seeburg Luzern DAS SAGEN UNSERE HOCHZEITSPAARE

Hotel Seeburg Luzern DAS SAGEN UNSERE HOCHZEITSPAARE Hotel Seeburg Luzern DAS SAGEN UNSERE HOCHZEITSPAARE Liebe Paare und Heiratswillige Ein besonderer Augenblick erwartet Sie in naher Zukunft - sich das Ja-Wort zu geben ist für viele Paare ein Höhepunkt

Mehr

Es geht darum, wie man sich von normal zu ganz dick und dann zu ganz sportlich entwickelt kann mit allem Drum und Dran.

Es geht darum, wie man sich von normal zu ganz dick und dann zu ganz sportlich entwickelt kann mit allem Drum und Dran. Ralf Behrend - Geb. am 20.08.1965 in Berlin - Verheiratet, 2 Töchter - Schweiz seit 2008 das neue zu Hause Ausbildungen im Fitnessbereich: - Fitnessinstruktor mit Diplom - Personal Trainer mit Diplom -

Mehr

SWB-Service- Wohnungsvermietungsund -baugesellschaft mbh

SWB-Service- Wohnungsvermietungsund -baugesellschaft mbh Altenhilfe-Betriebsträgergesellschaft St. Engelbert GmbH Seilerstr. 20 45473 Mülheim an der Ruhr Telefon 0208 4592-480 Fax 0208 4592-488 E-Mail info@st-engelbert.de www.st-engelbert.de SWB-Service- Wohnungsvermietungsund

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 46: CAMPING STATT URLAUB

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 46: CAMPING STATT URLAUB MANUSKRIPT Sommerferien ohne Urlaubsreise? Kein Problem für Tobi, Basti und Kurt. Sie zelten einfach auf einem Campingplatz, genießen die Natur und erfahren Interessantes über die anderen Camper. Hey,

Mehr

Beratung vor Ort, Aufmaß- und Montageservice

Beratung vor Ort, Aufmaß- und Montageservice Aachens ältester Rolladenhersteller! Seit 1883 Rolladen Markisen Fenster Haustüren Garagentore Elektroantriebe Innensonnenschutz Insektenschutz Reparaturservice Beratung vor Ort, Aufmaß- und Montageservice

Mehr

AG JONEN AKTIV, ATTRAKTIV, LEBENDIG. Jonen

AG JONEN AKTIV, ATTRAKTIV, LEBENDIG. Jonen JONEN AKTIV, ATTRAKTIV, LEBENDIG Eine Gemeinde in die Zukunft zu führen, bedarf der Mitarbeit aller. Das Leitbild der Gemeinde Jonen dient als Fundament für die weitere Entwicklung des Dorfes. Es setzt

Mehr

BESONDERS INSPIRIEREND.

BESONDERS INSPIRIEREND. FENG SHUI CONCEPT HOTEL BESONDERS INSPIRIEREND. ERFOLGREICHE TAGUNGEN, EVENTS ODER SCHULUNGEN IM HERZEN VON BREMEN BESONDERS EIGEN. WILLKOMMEN IM ELEMENTS PURE! Wasser. Die ausgeglichene Ruhe. Metall.

Mehr

Tolle Vorteile für dich und deine Familie. Gemeinsam wachsen. gkb.ch/kidsclub. Sommer Herbst / Winter 2016 Mehr erleben mit dem GKB KIDSCLUB.

Tolle Vorteile für dich und deine Familie. Gemeinsam wachsen. gkb.ch/kidsclub. Sommer Herbst / Winter 2016 Mehr erleben mit dem GKB KIDSCLUB. Sommer 2015 Jürgen Staiger Herbst / Winter 2016 Mehr erleben mit dem GKB KIDSCLUB. Tolle Vorteile für dich und deine Familie. Gemeinsam wachsen. gkb.ch/kidsclub Jürgen Staiger Herausgeber: Jaywalker GmbH,

Mehr

Frauenchor Klingnau. Singen im Frauenchor bedeutet,...

Frauenchor Klingnau. Singen im Frauenchor bedeutet,... Der Frauenchor Klingnau feiert Jahre 65 Jubiläum Mirjam Bolliger www.fotoaz.ch Singen im Frauenchor bedeutet,...... wenn die Stimmen erklingen.... wenn die Gelenke bewegt werden.... wenn ich lustlos in

Mehr

FEIERN SIE MIT! Silvester 2016/17 AUF DEM GRASHOF. Im Programm enthaltene Leistungen & Zusatzangebote Zimmer und Preise Das Programm im Detail

FEIERN SIE MIT! Silvester 2016/17 AUF DEM GRASHOF. Im Programm enthaltene Leistungen & Zusatzangebote Zimmer und Preise Das Programm im Detail FEIERN SIE MIT! Silvester 2016/17 AUF DEM GRASHOF 2 3 4 Im Programm enthaltene Leistungen & Zusatzangebote Zimmer und Preise Das Programm im Detail 2 I N K L U S I V L E I S T U N G E N Z U S A T Z A N

Mehr

Gesucht: Persönlichkeiten, so vielseitig wie wir.

Gesucht: Persönlichkeiten, so vielseitig wie wir. Gesucht: Persönlichkeiten, so vielseitig wie wir. Die etwas andere Bank sucht etwas andere Kolleginnen und Kollegen. Wer wir sind 3 Gestatten: Bank mit Persönlichkeits-Gen. Wer wir sind? Die etwas andere

Mehr

Dein Engel hat dich lieb

Dein Engel hat dich lieb Irmgard Erath Heidi Stump Dein Engel hat dich lieb Gebete für Kinder BUTZON BERCKER Mein Engel ist mir nah! Du bist mir nah Lieber Engel, ich danke dir, du bist immer für mich da, gehst alle Wege mit

Mehr

Pressemappe. Christian Kleiner. Moderne Kunst & Kunstleasing

Pressemappe. Christian Kleiner. Moderne Kunst & Kunstleasing Pressemappe Christian Kleiner Moderne Kunst & Kunstleasing Künstlerische Vita Christian Kleiner Geboren am 8.4.1967 in Hindelang/, aufgewachsen in Österreich und zur Zeit in als freischaffender Künstler

Mehr

Januar 2015 März 2015

Januar 2015 März 2015 Januar 2015 März 2015 Hallo und grüß Gott, liebe Freunde des Familienzentrums Königswiesen! Nach längerer Pause melden wir uns wieder mit dem vierteljährlichen Newsletter zurück. Hier informieren wir Sie

Mehr

1. bis 9. April 2017 Messe Augsburg. Ihre Messe für nachhaltigen Erfolg!

1. bis 9. April 2017 Messe Augsburg. Ihre Messe für nachhaltigen Erfolg! 1. bis 9. April 2017 Messe Augsburg Ihre Messe für nachhaltigen Erfolg! Drei gute Gründe für Ihre afa-beteiligung Konsequent: Beste Kontaktqualität Präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Produkte von

Mehr

Das magazin. Ausgabe 11/16. Alles aus einer Hand. hochzeitsplanung blumenzauber geschenkideen dekorationen

Das magazin. Ausgabe 11/16. Alles aus einer Hand. hochzeitsplanung blumenzauber geschenkideen dekorationen Das magazin Ausgabe 11/16 Alles aus einer Hand hochzeitsplanung blumenzauber geschenkideen dekorationen Was Sie Erwartet! Liebe Gäste, Freunde und Dekobegeisterte! Herzlich Willkommen zu unserer ersten

Mehr

Fichtl der Waldgeist. Ein Orden für Michael Pinnisch

Fichtl der Waldgeist. Ein Orden für Michael Pinnisch Fichtl der Waldgeist Ein Orden für Michael Pinnisch 1 2 Inhaltsverzeichnis 1. Michael Pinnisch... 4 1.1 Steckbrief... 4 2. Fichtl der Waldgeist... 5 3 1. Michael Pinnisch 1.1 Steckbrief o Übersicht über

Mehr

Startseite Letzte Aktualisierung Monday, 9. July 2012

Startseite Letzte Aktualisierung Monday, 9. July 2012 Startseite Letzte Aktualisierung Monday, 9. July 2012 Herzlich willkommen bei Karma Kagyü Sangha Wien Ein buddhistisches Zentrum im Bodhi Path-Netzwerk KKS Wien: unser Programm 2012 Sommerprogramm im Juli

Mehr

BSU Die Fakultät für Biologie Lehrstuhl für Deutsch. 1. Leseverstehen. Dürfen Jugendliche arbeiten? Das Jugendarbeitsschutzgesetz

BSU Die Fakultät für Biologie Lehrstuhl für Deutsch. 1. Leseverstehen. Dürfen Jugendliche arbeiten? Das Jugendarbeitsschutzgesetz BSU Die Fakultät für Biologie Lehrstuhl für Deutsch 1. Leseverstehen Dürfen Jugendliche arbeiten? Das Jugendarbeitsschutzgesetz 1. Für berufstätige Jugendliche gibt es einen besonderen gesetzlichen Schutz.

Mehr

& Moves. Termine 2015 / wellcome-nuernberg.de/events fitness group wellness. Fitnessclub well.come Nürnberg

& Moves. Termine 2015 / wellcome-nuernberg.de/events fitness group wellness. Fitnessclub well.come Nürnberg Termine 2015 / 2016 Fitnessclub well.come Nürnberg Südwestpark 58 90449 Nürnberg Fon: 0911 2179800 info@wellcome-nuernberg.de 2 Stunden kostenlos parken im Parkhaus gegenüber (Parkhaus 1) Öffnungszeiten

Mehr

Der kleine Weihnachtsmann und der große Wunsch

Der kleine Weihnachtsmann und der große Wunsch Der kleine Weihnachtsmann und der große Wunsch Eine Geschichte von Norbert Hesse Es war einmal ein Weihnachtsmann, der so sein wollte, wie alle Weihnachtsmänner. Doch das ging nicht, denn er war leider

Mehr

Hier steht, welche Meinung die Denk-Werkstatt der BGW dazu hat. Man nennt diese Zettel auch: Positions-Papier

Hier steht, welche Meinung die Denk-Werkstatt der BGW dazu hat. Man nennt diese Zettel auch: Positions-Papier Denk-Werkstatt: Inklusion und Werkstatt Die Denk-Werkstatt ist eine Arbeits-Gruppe der BGW BGW ist die Abkürzung für: Berufs-Genossenschaft für Gesundheits-Dienst und Wohlfahrts-Pflege Ich will arbeiten!

Mehr

»100 Prozent sozial«für eine inklusive Gesellschaft ohne Hindernisse!

»100 Prozent sozial«für eine inklusive Gesellschaft ohne Hindernisse! »100 Prozent sozial«für eine inklusive Gesellschaft ohne Hindernisse! In Deutschland gibt es fast 10 Millionen Menschen mit Behinderungen. Für diese Menschen gibt es noch viele Hindernisse. Überall im

Mehr

NICHT ALLEIN Hilfen bei sexueller Gewalt

NICHT ALLEIN Hilfen bei sexueller Gewalt Frauen-Notruf Hannover 05 11-33 21 12 NICHT ALLEIN Hilfen bei sexueller Gewalt Notruf für vergewaltigte Frauen und Mädchen e.v. Hannover Impressum Geschrieben vom: Notruf für vergewaltigte Frauen und Mädchen

Mehr

Sehr geehrte Bewerber(innen),

Sehr geehrte Bewerber(innen), Sehr geehrte Bewerber(innen), wir freuen uns, Ihnen bei der Suche einer Stelle in einem gehobenen Haushalt behilflich zu sein. Bitte beachten Sie, dass wir als Agentur nur qualifizierte Bewerber vermitteln

Mehr

Event. Firmen. Firmen--Essen Vereinsanlass Vorstandssitzung Geburtstag etwas Lustiges erleben...

Event. Firmen. Firmen--Essen Vereinsanlass Vorstandssitzung Geburtstag etwas Lustiges erleben... 001 Firmen Firmen--Essen Vereinsanlass Vorstandssitzung Geburtstag etwas Lustiges erleben...,,, Telefon 041 855 55 00, Öffnungszeiten Mo-Fr 07:00-18:30/Sa-So 07:00-17:00, pfenniger@arth-online.ch, www.arth-online.ch/pfenniger

Mehr

Leitbild der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück. Leitbild

Leitbild der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück. Leitbild Leitbild der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück Leitbild 2 Was ist ein Leitbild? Ein Leitbild ist ein Text, in dem beschrieben wird, wie gehandelt werden soll. In einem sozialen Dienstleistungs-Unternehmen

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie. Es gilt das gesprochene Wort!

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie. Es gilt das gesprochene Wort! Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Es gilt das gesprochene Wort! Sperrfrist: 12. Dezember 2013, 19:00 Uhr Grußwort der Bayerischen Staatsministerin für Wirtschaft

Mehr

The Art of Public Speaking

The Art of Public Speaking The Art of Public Speaking Spaß bei öffentlichen Auftritten haben Autor: Jakob Schröger, MSc. 1 Legal Notice Published by: Jakob Schröger, MSc. Almweg 1, 4162 Julbach, Österreich 2015 Jakob Schröger All

Mehr

19 SL. Die Bauern im Mittelalter. Auftrag. Fragen. Material

19 SL. Die Bauern im Mittelalter. Auftrag. Fragen. Material 19 SL Die Bauern im Mittelalter Auftrag Lies zuerst die Fragen durch. Hast du schon eine Ahnung, wie die Antworten heissen? Wenn du willst, darfst du deine Antworten stichwortartig auf die Tafel notieren.

Mehr

Aktuelles aus der GBS

Aktuelles aus der GBS Aktuelles aus der GBS Juli 2016 Was gibt es Neues? 1. Personal 2. Ferien 3. Mittagessen 4. Nachmittagsangebote 5. Diverses 6. Schließzeiten 2016/2017 1. Personal Seit dem 1.7. unterstützt uns Herr Philipp

Mehr

AusgabeNr.8 Mai2012

AusgabeNr.8 Mai2012 AusgabeNr.8 Mai2012 AusgabeNr.8 Mai2012 AusgabeNr.8 Mai2012 AusgabeNr.8 Mai2012 AusgabeNr.8 Mai2012 AusgabeNr.8 Mai2012 Marktzeitung Tauschring Neugereut - 7 - Ausgabe N6 November 2011 SONSTIGE DIENSTLEISTUNGEN

Mehr

Branko Marolt, Kroatisches Campingverband

Branko Marolt, Kroatisches Campingverband Liebe Freunde, Camper, Es ist eine große Ehre und Freude für mich, der Präsident des kroatischen Camping und Caravaning Verband, zu haben die Möglichkeit, Sie zu der 56. Europa-Rallye einladen zu können.

Mehr