DPS App Zertifikate für ios

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DPS App Zertifikate für ios"

Transkript

1 Apple Developer Account Das Apple Developer Center unter Apple Xcode Installation unter https://developer.apple.com/xcode/ ios Dev Center - Login Login in das ios Developer Center wenn nötig mit vorheriger kostenpflichiger Registrierung. Aber nur Mut die Registrierung ist schnell erledigt. Und bloß noch nicht weiterblättern, sonst könnte es sein, dass man doch die Lust verliert. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 1 von 79

2 ios Dev Center - Zertifikate, IDs und Profile Sehr gut registriert, 80 Euro ärmer aber dafür geht es voller Enthusiasmus mit der Erstellung von Zertifikaten, IDs und Profilen im ios Developer Center los. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 2 von 79

3 Zertifikate für ios Apps erstellen Hab ich nicht eben schon gesagt, was ich möchte... Naja, doppelt hält besser und dieses mal spezieller: Los geht es mit der Erstellung von Zertifikaten. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 3 von 79

4 Ein neues Zertifikat hinzufügen Neue Entwicklungs- und Distributionszertifikate hinzufügen. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 4 von 79

5 Die Art des Zertifikats auswählen. Im ersten Schritt wird das Entwicklerzertifikat zur Erstellung und zum testen der App angelegt. Später folgt noch das Distributionszertifikat für die Veröffentlichung im App Store. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 5 von 79

6 Anleitung zur Erstellung einer Zertifikatsanfragedatei Die Anleitung zur Erstellung einer Zertifikatsanfragedatei mit der Schlüsselbundverwaltung am Mac bestätigen. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 6 von 79

7 Schlüsselbundverwaltung - Zertifikat einer Zertifizierungsinstanz anfordern Anfordern einer Zertifikatsdatei mit dem Zertifikatsassistent in dem Programm Schlüsselbundverwaltung am Mac (Programme > Dienstprogramme > Schlüsselbundverwaltung). DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 7 von 79

8 Zertifikatsassistent - Zertifikatsinformationen eingeben Speichern der Zertifikatsanfragedatei auf der Festplatte. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 8 von 79

9 Die Zertifikatsanfragedatei hochladen - Schritt 1 Die Anfragedatei für das Entwicklerzertifikat aus der Schlüsselbundverwaltung auswählen... DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 9 von 79

10 Die Zertifikatsanfragedatei hochladen - Schritt 2...und bestätigen. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 10 von 79

11 Speichern des Zertifikates und Anfragen eines Distributionszertfikates Das fertige Entwicklerzertifikat namens "ios_development.cer" wird auf der Festplatte gespeichert und danach kann gleich das Distributionszertifikat angefragt werden. Bei der Erstellung weiterer Apps muss das Entwicklerzertifikat nicht noch einmal erstellt werden. Es hat allerdings auch nur eine begrenzte Gültigkeit und muss nach Ablauf erneut erstellt werden. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 11 von 79

12 Erstellung des Distributionszertifikates Ein neues Distributionszertifikat wird erstellt. Die Funktion zur Erstellung eines Entwicklerzertifikates steht jetzt auch nicht mehr zur Verfügung. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 12 von 79

13 Die Anleitung erneut bestätigen Und noch mal eine Anleitung zur Erstellung einer Zertifikatsanfragedatei in der Schlüsselbundverwaltung. Es muss auch unbedingt eine neue Anfragedatei erstellt werden. Es geht nicht, wenn man die gleiche Anfragedatei für das Entwicklerzertifikat noch einmal verwendet (spätestens bei der Erstellung der P12 Zertifikate wäre dann Schluss). DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 13 von 79

14 Schlüsselbundverwaltung - Zertifikat einer Zertifizierungsinstanz anfordern Weil's so schön war gleich noch einmal: Anfordern einer Zertifikatsdatei mit dem Zertifikatsassistent in dem Programm Schlüsselbundverwaltung. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 14 von 79

15 Zertifikatsassistent - Zertifikatsinformationen eingeben Speichern einer erneuten Zertifikatsanfragedatei dieses Mal für das Distributionszertifikat. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 15 von 79

16 Die Zertifikatsanfragedatei auswählen Auswählen der eben erstellen Distributions-Zertifikats-Anfragedatei. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 16 von 79

17 Distributionszertifikat herunterladen Das Distributionszertifikat namens "ios_distribution.cer" kann ebenfalls heruntergeladen werden. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 17 von 79

18 Die fertigen Zertifikate in der Übersicht In der Übersicht sieht man die erstellten Zertifikate und die jeweilige Gültigkeitsdauer. Weiter geht es mit der Erstellung von App IDs. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 18 von 79

19 Erstellung einer neuen App ID Hier sieht man eine Übersicht der bestehenden Apps und registriert eine neue App. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 19 von 79

20 App Beschreibung und Services - Teil 1 Der App einen neuen Namen geben und die Berechtigungen auswählen. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 20 von 79

21 App Beschreibung und Services - Teil 2 Einen App ID Prefix aus der Liste auswählen, eine Bundle ID auswählen und das Formular bestätigen. Die Bundle ID muss ein eindeutiger Bezeichner sein, insofern wird oft die Reverse-Domain Schreibweise verwendet. Zum Beispiel "de.meinedomain.meinappname". DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 21 von 79

22 Daten überprüfen und abschicken Die neue App ID ist eingerichtet. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 22 von 79

23 Übersicht über App IDs Und weiter geht es mit der Einrichtung der Devices DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 23 von 79

24 Ein neues Gerät zum testen hinzufügen Nur auf registrierten Geräten kann die App getestet werden. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 24 von 79

25 Name und UDID eingeben Für das Gerät kann ein Name eingegeben werden. Die UDID erfährt man in itunes. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 25 von 79

26 Gerät mit itunes verbinden Die Geräte ID wird durch einen Klick auf die Seriennummer angezeigt und kann mit einem Rechtsklick in die Zwischenablage kopiert werden. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 26 von 79

27 Die Liste mit Testgeräten Insgesamt lassen sich 100 Geräte anlegen. Danch geht es weiter mit Provisioning Profilen für diese Geräte. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 27 von 79

28 Provisioning Profile hinzufügen Neue Provisioning Profile für die Entwicklung und Distribution einer App erstellen. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 28 von 79

29 Ein App Development Profil anlegen Mit dem Development Provisioning Profil lassen sich die Apps auf den zugewiesenen Geräten testen. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 29 von 79

30 Die App ID für das Profil wählen Das Provisioning Profil ist nur zum Testen einer App gültig und muss daher die entsprechende App ID enthalten. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 30 von 79

31 ios Entwicklerzertifikat zum Profil hinzufügen Das Entwicklerzertifikat wird in das Profil eingebunden. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 31 von 79

32 Geräte zum Profil hinzufügen Das Provisioning Profil ist nur für die angegebenen Testgeräte gültig und so kann die App später auch nur auf Geräten getestet werden, die in das Provisioning Profil eingebunden werden. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 32 von 79

33 Namen für das Entwicklungs-Provisioning Profil vergeben Dem Entwicklungsprofil wird ein Name zugeordnet und das Profil mit der App ID, dem Zertifikat und den zugeordneten Geräten erstellt. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 33 von 79

34 Entwicklungs Profil herunterladen Das fertige Mobile Provisioning Profil wird als Datei heruntergeladen und auf geht es zum nächsten Schritt der Erstellung eines Distributions-Profils für den itunes Store. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 34 von 79

35 Das Distributionsprofil Ein neues Distributionsprofil für den App Store erstellen. Wenn später auch eine Ad Hoc Bereitstellung der App für eine limitierte Anzahl an Geräten geplant ist, dann kann stattdessen oder ergänzend dazu auch ein Ad Hoc Profil erstellt werden. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 35 von 79

36 Die App ID für das Profil auswählen Ein bisschen wie täglich grüßt das Murmeltier. Aber es übt... und ratet mal was als nächstes kommt... DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 36 von 79

37 Das Distributions-Zertifikat auswählen Genau, das Distributionszertifikat wird dieses mal in das Profil eingebettet. Und dann... DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 37 von 79

38 Profilname für das Distributionszertifikat auswählen Wie, dieses mal gar keine Geräte angeben... logisch nicht, die App soll mit dem Profil ja auch in den App Store. Also nur noch einen Profilnamen aussuchen. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 38 von 79

39 Das Distributionsprofil herunterladen Das Distributionsprofil herunterladen und die Profil-Erstellung abschließen. Wer noch Lust hat, kann natürlich auch gerne über "Add Another" noch ein Ad-Hoc Profil erstellen, um die App langfristiger auch auf einem begrenzen Kreis an Geräten zur Verfügung zu stellen. Und dort dürfen natürlich auch wieder Geräte-IDs zugewiesen werden. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 39 von 79

40 Die Profile in der Übersicht Ein wichtiger Meilenstein ist geschafft. Vielleicht kurz einen Espresso einwerfen, bevor es dann weitergeht. Aber erstmal sind die Profile fertig. Aus dieser Liste lassen sich Profile auch jederzeit löschen, bearbeiten oder erneut herunterladen. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 40 von 79

41 Gespeicherte Zertifikate und Profile in der Übersicht Das wäre soweit geschafft. Die Zertifikatsdatei aus der Schlüsselbundverwaltung und die Mobile Provisioning Profile zum Testen und zur Veröffentlichung im App Store bzw. zur Ad Hoc Veröffentlichung sowie das ios_development.cer und das ios-distribution.cer Zertifikat für die Erstellung des P12 Zertifikats mit dem dann auch die Apps erstellt werden können. Richtig gelesen, die mühsam erstellten cer Dateien waren nur Zwischenschritte auf dem Weg zur App. Also auf geht es wieder per Doppelklick in die Schlüsselbundverwaltung. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 41 von 79

42 Schlüsselbundverwaltung Aus dem ios_ development.cer Zertifkiat wird ein P12 Zertifikat erstellt. Das gleiche wird für das ios_distribution.cer Zertifikat wiederholt. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 42 von 79

43 P12 Entwickler-Schlüssel Zertifikate erstellen Beim Export muss dem P12 Zertifikat ein Kennwort gegeben werden. Das Kennwort und die Zertifikatsdatei wird benötigt, um die ipad App aus dem DPS App Builder zu laden. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 43 von 79

44 P12 Distributionszertifikat exportieren Das P12 Distributionsformat wird für das herunterladen des Distributions-ZIP aus dem DPS App Builder benötigt. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 44 von 79

45 Kennwort für den Export des Distributionszertifikats festlegen. Das Zertifikat wird als Datei exportiert und mit einem Kennwort geschützt. Diese Datei wird später im DPS Builder beim Export des Distributions-ZIP zugewiesen. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 45 von 79

46 Die App bei itunes Connect anmelden Hier waren wir doch schon mal... richtig, aber dieses mal zu itunes Connect abbiegen, anmelden und eine neue App für den App Store anmelden. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 46 von 79

47 itunes Connect - Apps verwalten Über die Apps verwalten Funktion lassen sich Apps hinzufügen oder anpassen. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 47 von 79

48 itunes Connect - Apps Übersicht Hinzufügen einer neuen App. itunes Connect - App Informationen App Informationen eingeben. Die Bundle ID auswählen, die vorher im ios App Dev Portal angegeben wurde. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 48 von 79

49 itunes Connect - Verfügbarkeit und Preise Die Verfügbarkeit der App festlegen und die Preise definieren. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 49 von 79

50 itunes Connect - App Details 1 Versionsinformationen, Rating, DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 50 von 79

51 itunes Connect - App Details 2 Beschreibungen und Kontaktinformationen. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 51 von 79

52 itunes Connect - App Details 3 Demo Account Informationen, Icon (1024x1024) und Screen Shots der App. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 52 von 79

53 itunes Connect - Upload App Identifier und Upload der App. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 53 von 79

54 itunes Connect Application Loader herunterladen Wo kann ich denn eigentlich die App hochladen... Ach klar, dafür braucht man ein extra Programm. Also noch schnell den Application Loader herunterladen und installieren. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 54 von 79

55 Der Digital Publishing Suite Account Jetzt kann die App erstellt werden. Also schnell bei https://digitalpublishing.acrobat.com/ welcome.html mit der Adobe ID anmelden. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 55 von 79

56 Digital Publishing Suite Dashboard Installation der Tools und Zugang zum Folio Producer. Die Analyse Werkzeuge sind nur im Zusammenhang mit einem DPS Professional oder Enterprise Account verfügbar. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 56 von 79

57 Digital Publishing Suite Folio Producer Folios für einen Multiviewer (nur Professional oder Enterprise Account) müssen veröffentlicht werden. Die Inhalte, die bereits nach der Installation verfügbar sein sollen, können dann exportiert werden und in den DPS App Builder geladen werden. Für die Single Edition entfällt dieser Schritt. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 57 von 79

58 Die App erstellen Nachdem das Folio in Indesign fertig gestellt wurde, kann die Single Viewer App über den DPS App Builder vom Folio Builder Bedienfeld aus erstellt werden. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 58 von 79

59 DPS App Builder - Start Die Daten zur Erstellung der Single Viewer App wurden aus Indesign übergeben. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 59 von 79

60 DPS App Builder - App Details Die App Details, wie Name, Anwendungs-ID und Sprache werden im DPS App Builder angegeben. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 60 von 79

61 DPS App Builder Icons und Splashscreens Die Icons für SD und HD Auflösungen können per Drag und Drop zugewiesen werden. Für die Erstellung bietet sich ein Photoshop Template an, dass man unter herunterladen kann. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 61 von 79

62 DPS App Builder - Zertifikate Zuweisen der Mobile Provisioning Zertifikate für die Entwicklung und Veröffentlichung. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 62 von 79

63 DPS App Builder - App Erstellen Die App wird auf einem Adobe Server erstellt und man erhält eine ipa Datei zu Testzwecken, sowie eine ZIP Datei zum hochladen in den App Store. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 63 von 79

64 DPS App Builder - App Verwaltung Über die App Verwaltung können ipa und ZIP Dateien heruntergeladen werden. Die ipa Datei lässt sich über itunes auf dem ipad installieren. Das Distribution-ZIP wird über den Application Loader zu itunes Connect geladen. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 64 von 79

65 DPS App Builder - App signieren Die App wird mit dem P12-Zertifikat aus der Schlüsselbundverwaltung signiert. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 65 von 79

66 DPS App Builder - heruntergeladene App Yippieh! DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 66 von 79

67 DPS App Builder - Distributions-ZIP herunterladen Das Distributions P12-Zertifikat wurde in der Schlüsselbundverwaltung aus der ios_distribution.cer erstellt. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 67 von 79

68 DPS App Builder - Distribution App Die ZIP Datei für die Distribution über den App Loader wurde auf den Desktop kopiert. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 68 von 79

69 ipa in die itunes Mediathek aufnehmen Die ipa Datei per Drag und Drop in den Apps Bereich von itunes ziehen. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 69 von 79

70 App über itunes installieren Die App kann über itunes zum testen auf dem ipad installiert werden. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 70 von 79

71 DPS App Zertifikate für ios Die App auf dem ipad testen Die App kann auf dem ipad getestet werden, bevor das Distribution-ZIP in den App Store geladen wird. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 71 von 79

72 Den Apple Application Loader installieren und starten Mit der Apple ID am Application Loader anmelden. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 72 von 79

73 Application Loader - Eine neue App verschicken Eine neue App über den Application Loader von Apple verschicken. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 73 von 79

74 Eine App auswählen Die App muss vorher bei itunes Connect angelegt werden. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 74 von 79

75 Deliver Your App Bestätigen der Anwendung und auswählen der Distribution-ZIP Datei. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 75 von 79

76 Senden und warten Senden der App und warten auf die Freigabe von Apple. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 76 von 79

77 Fertig gesendet und warten... DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 77 von 79

78 Dankeschön Und warten... DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 78 von 79

79 itunes Connect - waiting for Review Und noch mehr warten... Aber dann kann es irgendwann hoffentlich doch los gehen. DPS App Zertifikate für ios Sven Brencher 2013 Seite 79 von 79

AK Medientechnologien 08 App Deployment. Josef Kolbitsch josef.kolbitsch@tugraz.at http://businesssolutions.tugraz.at/

AK Medientechnologien 08 App Deployment. Josef Kolbitsch josef.kolbitsch@tugraz.at http://businesssolutions.tugraz.at/ AK Medientechnologien 08 App Deployment Josef Kolbitsch josef.kolbitsch@tugraz.at http://businesssolutions.tugraz.at/ Übersicht Allgemeines Personen (Zertifikate) Devices Apps Provisioning Profiles Deployment

Mehr

AK Medientechnologien 09 App Store Submission. Josef Kolbitsch josef.kolbitsch@tugraz.at http://businesssolutions.tugraz.at/

AK Medientechnologien 09 App Store Submission. Josef Kolbitsch josef.kolbitsch@tugraz.at http://businesssolutions.tugraz.at/ AK Medientechnologien 09 App Store Submission Josef Kolbitsch josef.kolbitsch@tugraz.at http://businesssolutions.tugraz.at/ Übersicht Allgemeines Provisioning Profiles Application Binary vorbereiten App

Mehr

Apple Train the Trainer 10 App Store Submission. Josef Kolbitsch josef.kolbitsch@tugraz.at http://businesssolutions.tugraz.at/

Apple Train the Trainer 10 App Store Submission. Josef Kolbitsch josef.kolbitsch@tugraz.at http://businesssolutions.tugraz.at/ Apple Train the Trainer 10 App Store Submission Josef Kolbitsch josef.kolbitsch@tugraz.at http://businesssolutions.tugraz.at/ Übersicht Allgemeines Provisioning Profiles Application Binary vorbereiten

Mehr

E-Books der OÖ. Landesbibliothek lesen

E-Books der OÖ. Landesbibliothek lesen E-Books der OÖ. Landesbibliothek lesen PC E-Book-Reader ipad Android-Tablet PC Installation von-bis 004-023 - 066-076 108-126 Ciando von-bis 024-040 054-059 077-092 127-135 WISONet von-bis 041-053 060-065

Mehr

Teilnahme am Apple ios Developer Program

Teilnahme am Apple ios Developer Program Teilnahme am Apple ios Developer Program D-U-N-S-Nummer Für die Anmeldung als Firma brauchen Sie zunächst eine so genannte D-U-N-S-Nummer. Mehr Informationen zu dieser Nummer finden Sie unter http://de.wikipedia.org/wiki/d-u-n-s.

Mehr

E-Publishing mit InDesign CS6. Themenspecial. Andreas Konitzer. 1. Ausgabe, Oktober 2013 INDCS6-EPUB

E-Publishing mit InDesign CS6. Themenspecial. Andreas Konitzer. 1. Ausgabe, Oktober 2013 INDCS6-EPUB E-Publishing mit InDesign CS6 Andreas Konitzer 1. Ausgabe, Oktober 2013 Themenspecial INDCS6-EPUB Impressum Matchcode: INDCS6-EBUP Autor: Andreas Konitzer Redaktion: Dr. Susanne Weber Produziert im HERDT-Digitaldruck

Mehr

Glossar. Launching auf.

Glossar. Launching auf. 243 Ad Hoc Distribution Die Ad Hoc Distribution ist eine Möglichkeit, um Ihre entwickelte Anwendung auf anderen Endgeräten zu verteilen. Diese Art der Verteilung erfolgt ohne den App Store. Die Anzahl

Mehr

Brainloop Dox Häufig gestellte Fragen

Brainloop Dox Häufig gestellte Fragen Brainloop Dox Häufig gestellte Fragen 1. Wie kann ich ein Unternehmenskonto für Brainloop Dox erstellen? Zum Erstellen eines Unternehmenskontos für Brainloop Dox, besuchen Sie unsere Webseite www.brainloop.com/de/dox.

Mehr

So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader

So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader In unserem Online-Shop können Sie ebooks im Format EPUB und PDF käuflich erwerben. Die meisten unserer

Mehr

Anleitung MRA Service mit MAC

Anleitung MRA Service mit MAC Anleitung MRA Service mit MAC Dokumentbezeichnung Anleitung MRA Service unter MAC Version 2 Ausgabedatum 7. September 2009 Anzahl Seiten 12 Eigentumsrechte Dieses Dokument ist Eigentum des Migros-Genossenschafts-Bund

Mehr

KURZANLEITUNG CYBERDUCK MIT CLOUD OBJECT STORAGE

KURZANLEITUNG CYBERDUCK MIT CLOUD OBJECT STORAGE KURZANLEITUNG CYBERDUCK MIT CLOUD OBJECT STORAGE Version 1.12 01.07.2014 SEITE _ 2 INHALTSVERZEICHNIS 1. Einleitung...Seite 03 2. Zugriff auf Cloud Object Storage mit Cyberduck...Seite 04 3. Neuen Container

Mehr

Apple Train the Trainer 08 Developer Programs. Josef Kolbitsch josef.kolbitsch@tugraz.at http://businesssolutions.tugraz.at/

Apple Train the Trainer 08 Developer Programs. Josef Kolbitsch josef.kolbitsch@tugraz.at http://businesssolutions.tugraz.at/ Apple Train the Trainer 08 Developer Programs Josef Kolbitsch josef.kolbitsch@tugraz.at http://businesssolutions.tugraz.at/ Übersicht Allgemeines Übersicht über Programme iphone Developer University Program

Mehr

ANLEITUNG EBOOKS. 1. Der Kauf von ebooks über den Onlineshop

ANLEITUNG EBOOKS. 1. Der Kauf von ebooks über den Onlineshop ANLEITUNG EBOOKS 1. Der Kauf von ebooks über den Onlineshop Wenn Sie über unseren Onlineshop ein ebook (im Dateiformat epub) erworben haben, erhalten Sie zunächst eine Benachrichtigung per E-Mail (zusätzlich

Mehr

Einrichtung Mac OS X Mail IMAP

Einrichtung Mac OS X Mail IMAP Einrichtung Mac OS X Mail IMAP Fachhochschule Eberswalde IT-Servicezentrum Erstellt im Mai 2009 www.fh-eberswalde.de/itsz Die folgende Anleitung beschreibt die Einrichtung eines E-Mail-Kontos über IMAP

Mehr

DOK. ART GD1. Citrix Portal

DOK. ART GD1. Citrix Portal Status Vorname Name Funktion Erstellt: Datum DD-MMM-YYYY Unterschrift Handwritten signature or electronic signature (time (CET) and name) 1 Zweck Dieses Dokument beschreibt wie das auf einem beliebigem

Mehr

HTW-Aalen. OpenVPN - Anleitung. Eine Installations- und Nutzungsanleitung zu OpenVPN

HTW-Aalen. OpenVPN - Anleitung. Eine Installations- und Nutzungsanleitung zu OpenVPN HTW-Aalen OpenVPN - Anleitung Eine Installations- und Nutzungsanleitung zu OpenVPN Sabine Gold Oktober 2013 Inhaltsverzeichnis 1 Download und Installation des OpenVPN-Clients... 2 1.1. Betriebssystem Windows...

Mehr

Gut zu wissen: Hilfe für ereader-einsteiger Leitfaden Nr. 2: Wie lade ich meine ebooks in das Programm Adobe Digital Editions?

Gut zu wissen: Hilfe für ereader-einsteiger Leitfaden Nr. 2: Wie lade ich meine ebooks in das Programm Adobe Digital Editions? Gut zu wissen: Hilfe für ereader-einsteiger Leitfaden Nr. 2: Wie lade ich meine ebooks in das Programm Adobe Digital Editions? Ein Service des elesia Verlags: Mein-eReader.de und elesia-ebooks.de 1 Warum

Mehr

Fahrzeuggestaltung auf dem ipad

Fahrzeuggestaltung auf dem ipad Fahrzeuggestaltung auf dem ipad Fahrzeuggestaltung auf dem ipad 1 Was diese Anleitung behandelt 1.1 1.2 Überblick 4 Empfohlene Hilfsmittel 5 2 Benötigte Dateien zum ipad kopieren 2.1 2.2 2.3 Von Mac oder

Mehr

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios)

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios) Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios) Vor der Verwendung des Brother-Geräts Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch werden die folgenden Symbole und Konventionen verwendet:

Mehr

Bedienungsanleitung zum Download und Inbetriebnahme der SZ Digital-App

Bedienungsanleitung zum Download und Inbetriebnahme der SZ Digital-App SZ Digital Bedienungsanleitung zum Download und Inbetriebnahme der SZ Digital-App ipad Kurz- und Langversion Die Rechte an den in dieser Bedienungsanleitung verwendeten Bilder hält die Apple Inc. Apple,

Mehr

BEDIENANLEITUNG WISO MEINBÜRO-APP

BEDIENANLEITUNG WISO MEINBÜRO-APP Buhl Data Service GmbH Am Siebertsweiher 3/5 57290 Neunkirchen BEDIENANLEITUNG WISO MEINBÜRO-APP (Stand 14. Juli 2015) Alle Rechte vorbehalten. Weitergabe und Vervielfältigung dieser Dokumentation oder

Mehr

Leitfaden zum Download der E-Books unter www.baufachmedien.de

Leitfaden zum Download der E-Books unter www.baufachmedien.de Leitfaden zum Download der E-Books unter www.baufachmedien.de Wir freuen uns, dass Sie sich für ein E-Book unseres Verlagshauses entschieden haben. In diesem Leitfaden erfahren Sie Schritt für Schritt

Mehr

FAQs zur Nutzung des E-Mail Zertifikats zur sicheren E-Mail-Kommunikation. Das E-Mail Zertifikat von S-TRUST

FAQs zur Nutzung des E-Mail Zertifikats zur sicheren E-Mail-Kommunikation. Das E-Mail Zertifikat von S-TRUST FAQs zur Nutzung des E-Mail Zertifikats zur sicheren E-Mail-Kommunikation. Das E-Mail Zertifikat von S-TRUST S - t r u s t Z e r t i f i z i e r u n g s d i e n s t l e i s t u n g e n d e s D e u t s

Mehr

Kurzanleitung GigaMove

Kurzanleitung GigaMove Kurzanleitung GigaMove Dezember 2014 Inhalt Kurzerklärung... 1 Erstellen eines neuen Benutzerkontos... 2 Login... 5 Datei bereitstellen... 6 Bereitgestellte Datei herunterladen... 6 Datei anfordern...

Mehr

Installation und Test von Android Apps in der Entwicklungs- und Testphase

Installation und Test von Android Apps in der Entwicklungs- und Testphase Installation und Test von Android Apps in der Entwicklungs- und Testphase Während der Entwicklungs- und Testphase einer Android-App stellt Onwerk Testversionen der Software über den Service von TestflightApp.com

Mehr

Handbuch VERBINDUNG ZUM TERMINAL SERVER

Handbuch VERBINDUNG ZUM TERMINAL SERVER Handbuch VERBINDUNG ZUM TERMINAL SERVER Einleitung Dieses Dokument beschreibt Ihnen, wie Sie sich auf einen Terminalserver (TS) mithilfe von einem Gerät, auf den die Betriebssysteme, Windows, Mac, IOS

Mehr

:: Anleitung Demo Benutzer 1cloud.ch ::

:: Anleitung Demo Benutzer 1cloud.ch :: :: one source ag :: Technopark Luzern :: D4 Platz 4 :: CH-6039 Root-Längenbold LU :: :: Fon +41 41 451 01 11 :: Fax +41 41 451 01 09 :: info@one-source.ch :: www.one-source.ch :: :: Anleitung Demo Benutzer

Mehr

Bayerische Versorgungskammer 02.12.2009

Bayerische Versorgungskammer 02.12.2009 Schrittweise Anleitung Zum Download, zur Installation und zum Export mit Passwortänderung von Zertifikaten der Bayerischen Versorgungskammer im Microsoft Internet Explorer ab Version 6.0 Diese Anleitung

Mehr

HILFE Datei. UPC Online Backup

HILFE Datei. UPC Online Backup HILFE Datei UPC Online Backup Inhalt Login Screen......? Welcome Screen:......? Manage Files Screen:...? Fotoalbum Screen:.........? Online backup Client Screen...? Frequently Asked Questions (FAQ s)...?

Mehr

Bedienungsanleitung. FarmPilot-Uploader

Bedienungsanleitung. FarmPilot-Uploader Bedienungsanleitung FarmPilot-Uploader Stand: V1.20110818 31302736-02 Lesen und beachten Sie diese Bedienungsanleitung. Bewahren Sie diese Bedienungsanleitung für künftige Verwendung auf. Impressum Dokument

Mehr

Installationsanleitung WordPress auf greenwebhosting

Installationsanleitung WordPress auf greenwebhosting Installationsanleitung WordPress auf greenwebhosting Kurzbeschreibung Ersteller Schritt-für-Schritt Anleitung für die Installation und Konfiguration von WordPress green.ch/customer Care Center Datum 30.06.2014

Mehr

Erstellen und Installieren eines APNS- Zertifikats

Erstellen und Installieren eines APNS- Zertifikats Erstellen und Installieren eines APNS- Zertifikats Kurzanleitung zur Erstellung und Installation eines Apple- APNS- Zertifikats Version: x.x MobiDM Kurzanleitung zum APNS-Zertifikat Seite 1 Inhalt 1. DAS

Mehr

Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers. Installation des NVS Calender-Google-Sync Servers (Bei Neuinstallation)

Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers. Installation des NVS Calender-Google-Sync Servers (Bei Neuinstallation) Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers Folgende Aktionen werden in dieser Dokumentation beschrieben und sind zur Installation und Konfiguration des NVS Calender-Google-Sync-Servers notwendig.

Mehr

Leitfaden zur Apple ios-bereitstellung in Bildungseinrichtungen

Leitfaden zur Apple ios-bereitstellung in Bildungseinrichtungen Leitfaden zur Apple ios-bereitstellung in Bildungseinrichtungen Möchte Ihre Schule ein ipad-programm starten, aber Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Dann können Ihnen die Apple Management-Experten

Mehr

Kurzanleitung. PC, Mac, Android und ios

Kurzanleitung. PC, Mac, Android und ios Kurzanleitung PC, Mac, Android und ios Für PC installieren Detaillierte Informationen zu den Systemvoraussetzungen finden Sie auf der Trend Micro Website. Öffnen Sie zum Herunterladen des Installationsprogramms

Mehr

Er musste so eingerichtet werden, dass das D-Laufwerk auf das E-Laufwerk gespiegelt

Er musste so eingerichtet werden, dass das D-Laufwerk auf das E-Laufwerk gespiegelt Inhaltsverzeichnis Aufgabe... 1 Allgemein... 1 Active Directory... 1 Konfiguration... 2 Benutzer erstellen... 3 Eigenes Verzeichnis erstellen... 3 Benutzerkonto erstellen... 3 Profil einrichten... 5 Berechtigungen

Mehr

SDK Implementierung & Account- Verknüpfung Stand 02.01.2015

SDK Implementierung & Account- Verknüpfung Stand 02.01.2015 SDK Implementierung & Account- Verknüpfung Stand 02.01.2015 SDK Implementierung... 3 Google Analytics SDK... 3 Google Analytics E-Commerce Tracking... 4 Google Remarketing-TAG für Apps... 4 Google Analytics

Mehr

Userhandbuch. Version B-1-0-2 M

Userhandbuch. Version B-1-0-2 M Userhandbuch Version B-1-0-2 M Inhaltsverzeichnis 1.0 Was bietet mir SERVRACK?... 3 1.1 Anmeldung... 3 1.2 Passwort vergessen?... 3 1.3 Einstellungen werden in Realtime übernommen... 4 2.0 Die SERVRACK

Mehr

Von der virtuellen Bücherei zum E-Book-Reader tolino

Von der virtuellen Bücherei zum E-Book-Reader tolino Von der virtuellen Bücherei zum E-Book-Reader tolino Von ciando auf den E-Book-Reader Stand: Februar 2015 Inhalt 1. Voraussetzungen 2. Adobe Digital Editions installieren 3. Adobe ID erstellen 4. Adobe

Mehr

BSH-FX (File Exchange) Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern

BSH-FX (File Exchange) Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern BSH-FX (File Exchange) Dokumentation für BSH-Mitarbeiter und externe Partner für den Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern Stand: 24.06.2015, Version 1.01 Inhalt Inhalt... 2 Allgemeines zum BSH-FX

Mehr

SBB Schulung für digitale Fahrplanabfrage und Ticketkäufe.

SBB Schulung für digitale Fahrplanabfrage und Ticketkäufe. SBB Schulung für digitale Fahrplanabfrage und Ticketkäufe. Vielen Dank, dass Sie sich für die SBB Schulung für die digitale Fahrplanabfrage und Ticketkäufe angemeldet haben. Das vorliegende Dokument erklärt

Mehr

A-CERT CERTIFICATION SERVICE 1

A-CERT CERTIFICATION SERVICE 1 Installation und Verwendung von GLOBALTRUST Zertifikaten unter ios Support - Kurzinformation - iphone https://secure.a-cert.at/static/globaltrust-installieren-iphone.pdf A-CERT CERTIFICATION SERVICE 1

Mehr

Schritt für Schritt Anleitung zum Ausleihen von E Books aus der Onleihe der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund (mit einem E Book Reader)

Schritt für Schritt Anleitung zum Ausleihen von E Books aus der Onleihe der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund (mit einem E Book Reader) Schritt für Schritt Anleitung zum Ausleihen von E Books aus der Onleihe der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund (mit einem E Book Reader) 1. Starten Sie ihren Internetbrowser auf ihrem Computer 2. Rufen

Mehr

Android System Seite 4-11 ios Seite 12-19

Android System Seite 4-11 ios Seite 12-19 Cloud Router System Diagramm Seite 1 Anschluss-Diagramm Seite 2 Hauptfunktionen Seite 2 Technisch Parameter Seite 3 Funktionsbeschreibung auf dem Smartphone Seite 4-19 Android System Seite 4-11 Anwendung

Mehr

Einrichtung der orgamax Mobile App

Einrichtung der orgamax Mobile App Einrichtung der orgamax Mobile App Einrichtung der orgamax Mobile App... 1 1. Einführung... 2 2. Installation der App-Schnittstelle... 3 3. Einrichtung der App-Schnittstelle... 4 4. Einrichtung in orgamax...

Mehr

Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis

Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis Windows Phone Registrierung Seite 2 iphone Registrierung Seite 10 Android Registrierung Seite 20 Windows Phone Registrierung Dokumentname: Kontakt:

Mehr

Arbeiten mit MozBackup

Arbeiten mit MozBackup Thunderbird- und Firefox-Einstellungen mit E-Mails, Adressbücher Kalender, Cookies; Lesezeichen etc. extern sichern 1. Das Sichern der Kontodaten, E-Mailnachrichten, Einträge im Adressbuch, Lesezeichen

Mehr

MobiDM-App - Handbuch für ios

MobiDM-App - Handbuch für ios MobiDM-App - Handbuch für ios Dieses Handbuch beschreibt die Installation und Nutzung der MobiDM-App für ios Version: x.x Seite 1 Inhalt 1. WILLKOMMEN BEI MOBIDM... 2 1.1. VOR DER INSTALLATION... 2 2.

Mehr

Outlook 2007/2010 - Zertifikat installieren und nutzen

Outlook 2007/2010 - Zertifikat installieren und nutzen Inhalt 1. Allgemeines... 1 2. Zertifikat installieren... 1 3. Outlook konfigurieren - Vertrauensstellungscenter öffnen... 3 4. E-Mails signieren und/oder verschlüsseln... 6 1. ALLGEMEINES Um Ihr A-CERT/GLOBALTRUST-Zertifikat

Mehr

Novell Filr Inhaltsverzeichnis

Novell Filr Inhaltsverzeichnis Novell Filr Inhaltsverzeichnis 1. Webanwendung...2 1.1 Aufbau...2 1.2 Funktionen...2 1.2.1 Meine Dateien...2 1.2.2 Für mich freigegeben...3 1.2.3 Von mir freigegeben...4 1.2.4 Netzwerkordner...4 1.2.5

Mehr

Anleitung. Download und Installation von Office365

Anleitung. Download und Installation von Office365 Anleitung Download und Installation von Office365 Vorwort Durch das Student Advantage Benefit Programm von Microsoft können alle Studierende der OTH Regensburg für die Dauer ihres Studiums kostenlos Office

Mehr

Thunderbird Portable + GPG/Enigmail

Thunderbird Portable + GPG/Enigmail Thunderbird Portable + GPG/Enigmail Bedienungsanleitung für die Programmversion 17.0.2 Kann heruntergeladen werden unter https://we.riseup.net/assets/125110/versions/1/thunderbirdportablegpg17.0.2.zip

Mehr

Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive

Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive Allgemeine Fragen Was ist Professional OfficeDrive? Professional OfficeDrive ist ein Filesharing System. Mit Professional OfficeDrive kann ein Unternehmen

Mehr

Zur Einrichtung der orgamax Cloud auf Ihrem ipad beschreiben wir hier die Vorgehensweise.

Zur Einrichtung der orgamax Cloud auf Ihrem ipad beschreiben wir hier die Vorgehensweise. Einrichtung Ihrer orgamax Cloud auf dem ipad Zur Einrichtung der orgamax Cloud auf Ihrem ipad beschreiben wir hier die Vorgehensweise. Folgen Sie bitte genau den hier gezeigten Schritten und achten Sie

Mehr

Anleitung für Kaufkunden, bei denen der CLIQ Web Manager nicht permanent mit dem CLIQ Data Center (DCS) verbunden sind

Anleitung für Kaufkunden, bei denen der CLIQ Web Manager nicht permanent mit dem CLIQ Data Center (DCS) verbunden sind Anleitung für Kaufkunden, bei denen der CLIQ Web Manager nicht permanent mit dem CLIQ Data Center (DCS) verbunden sind Bitte anklicken: Wozu brauche ich das CLIQ DATA Center (DCS)? Wie erhalte ich Zugang?

Mehr

PDF/X-3 mit XPress 6 und Distiller 6 Professional. PDF/X-3 mit Word und Distiller 6.01 Professional

PDF/X-3 mit XPress 6 und Distiller 6 Professional. PDF/X-3 mit Word und Distiller 6.01 Professional Dokument: Anleitungen Version: 1.11 Revision: 04-09-03 PDF/X-3 Anleitungen In diesem modularen Set von Anleitungen wird die einfache Erstellung von PDF/X-3-Dateien aus bekannten Anwendungen beschrieben.

Mehr

HANDBUCH FÜR IT- ADMINISTRATOREN

HANDBUCH FÜR IT- ADMINISTRATOREN HANDBUCH FÜR IT- ADMINISTRATOREN Inhalt 1. Einleitung...2 2. Benutzer registrieren...3 2.1. Erstellen eines Kontos für das Learning Center...3 2.2. Erstellen von Benutzern...3 2.2.1. Anlegen einzelner

Mehr

von Version 1.6.2, 1.6.4 oder 1.7.0 auf Version 1.7.1 1. Allgemeines... 2 2. Sichern... 2 2.1 Alle Daten sichern mithilfe der Sichern-Funktion...

von Version 1.6.2, 1.6.4 oder 1.7.0 auf Version 1.7.1 1. Allgemeines... 2 2. Sichern... 2 2.1 Alle Daten sichern mithilfe der Sichern-Funktion... AZ6-1 Update von Version 1.6.2, 1.6.4 oder 1.7.0 auf Version 1.7.1 1. Allgemeines... 2 2. Sichern... 2 2.1 Alle Daten sichern mithilfe der Sichern-Funktion... 2 2.2 Lerneinheiten und Lerndaten sichern

Mehr

Andy Kurt Vortrag: 7.11.14. OSX - Computeria Meilen

Andy Kurt Vortrag: 7.11.14. OSX - Computeria Meilen Andy Kurt Vortrag: 7.11.14 OSX - Computeria Meilen 1 von 10 Andy Kurt Vortrag: 7.11.14 Screen IT & Multimedia AG Webseite: www.screen-online.ch Link Fernwartung: http://screen-online.ch/service/fernwartung.php

Mehr

SILBER SURFER. PC-Treffen der Arbeiterwohlfahrt, Ortsverein Sehnde. PC Internet / Cloud. Leitfaden zur Schulung

SILBER SURFER. PC-Treffen der Arbeiterwohlfahrt, Ortsverein Sehnde. PC Internet / Cloud. Leitfaden zur Schulung Reiner Luck Bismarckstrasse 6 31319 Sehnde SILBER SURFER PC-Treffen der Arbeiterwohlfahrt, Ortsverein Sehnde PC Internet / Cloud Leitfaden zur Schulung erstellt Datum Version Reiner Luck 13.03.12 1.0 PC

Mehr

So folgen Sie uns auf Twitter und sind immer live über neue Blogbeiträge informiert

So folgen Sie uns auf Twitter und sind immer live über neue Blogbeiträge informiert So folgen Sie uns auf Twitter und sind immer live über neue Blogbeiträge informiert Die folgende Anleitung soll Ihnen den Umgang mit dem CFX Trading Blog (www.blog.cfx-broker.de) erleichtern. Viele Leser

Mehr

Handbuch für Mac OS X 1.3

Handbuch für Mac OS X 1.3 Handbuch für Mac OS X 1.3 Inhaltsverzeichnis 1. Leistungsumfang... 3 1.1 Über Boxcryptor Classic... 3 1.2 Über dieses Handbuch... 4 2. Installation... 5 2.1 Installation von Boxcryptor Classic... 5 2.2

Mehr

FAQ zum Online Shop von F. + H. Engel AG

FAQ zum Online Shop von F. + H. Engel AG FAQ zum Online Shop von F. + H. Engel AG Profitieren Sie jetzt und bestellen Sie ab sofort im neuen Online Shop von F. + H. Engel AG. Der Online Shop von F. + H. Engel AG beinhaltet über 250 000 Artikeln.

Mehr

Anleitung nv charts App

Anleitung nv charts App Anleitung nv charts App Inhaltsverzeichnis Anleitung nv charts App...1 Wie bekomme ich die App?...1 Welche Geräte sind zu von uns Getestet:...2 Wie Starte ich die App...2 Karten Herunterladen...3 Wo bekomme

Mehr

4D Installation. für Windows und Mac OS. 1985-2013 4D SAS / 4D, Inc. Alle Rechte vorbehalten

4D Installation. für Windows und Mac OS. 1985-2013 4D SAS / 4D, Inc. Alle Rechte vorbehalten 4D Installation für Windows und Mac OS 1985-2013 4D SAS / 4D, Inc. Alle Rechte vorbehalten 4D Installation v13 für Windows und Mac OS Copyright 1985 2013 4D SAS / 4D, Inc Alle Rechte vorbehalten Software

Mehr

Outlook - CommuniGate Pro Schnittstelle installieren. Outlook - Elemente freigeben. Outlook - Freigegebene Elemente öffnen

Outlook - CommuniGate Pro Schnittstelle installieren. Outlook - Elemente freigeben. Outlook - Freigegebene Elemente öffnen Microsoft Outlook 1 Nutzung der Groupware mit Microsoft Outlook 1.1 Outlook - CommuniGate Pro Schnittstelle installieren 4 1.2 Outlook - Elemente freigeben 11 1.3 Outlook - Freigegebene Elemente öffnen

Mehr

Einrichtung des Cisco VPN Clients (IPSEC) in Windows7

Einrichtung des Cisco VPN Clients (IPSEC) in Windows7 Einrichtung des Cisco VPN Clients (IPSEC) in Windows7 Diese Verbindung muss einmalig eingerichtet werden und wird benötigt, um den Zugriff vom privaten Rechner oder der Workstation im Home Office über

Mehr

WordPress installieren und erste Einblicke ins Dashboard

WordPress installieren und erste Einblicke ins Dashboard WordPress installieren und erste Einblicke ins Dashboard Von: Chris am 16. Dezember 2013 In diesem Tutorial zeige ich euch wie ihr WordPress in der aktuellen Version 3.7.1 auf eurem Webspace installieren

Mehr

Brainloop Secure Client für ios Version 1.5 Schnellstartanleitung

Brainloop Secure Client für ios Version 1.5 Schnellstartanleitung Brainloop Secure Client für ios Version 1.5 Schnellstartanleitung Copyright Brainloop AG, 2004-2015. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche verwendeten Markennamen und Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen

Mehr

itunes 1 Apple-ID erstellen (itunes-account).

itunes 1 Apple-ID erstellen (itunes-account). 1 Apple-ID erstellen (itunes-account). Zum Herunterladen der kostenlosen aycan mobile ipad App benötigen Sie eine Apple-ID. Wenn Sie andere Apple- Dienste verwenden oder bereits im Apple Online Store eingekauft

Mehr

Adobe Creative Cloud for Teams @ Fujitsu Software Tage 2013. 2013 Adobe Systems Incorporated. All Rights Reserved. 1

Adobe Creative Cloud for Teams @ Fujitsu Software Tage 2013. 2013 Adobe Systems Incorporated. All Rights Reserved. 1 Adobe Creative Cloud for Teams @ Fujitsu Software Tage 2013 2013 Adobe Systems Incorporated. All Rights Reserved. 1 Creative Suite CS6 TLP + CLP Lizenzmodelle 2013 Adobe Systems Incorporated. All Rights

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios Produktversion: 2 Stand: Dezember 2011 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control... 3 2 Einrichten von Sophos Mobile Control auf einem Apple iphone... 4 3

Mehr

GMX Konto einrichten. Die Seite: http://www.gmx.at/ aufrufen! Hier auf E-Mail klicken

GMX Konto einrichten. Die Seite: http://www.gmx.at/ aufrufen! Hier auf E-Mail klicken GMX Konto einrichten Die Seite: http://www.gmx.at/ aufrufen! Hier auf E-Mail klicken es öffnet sich folgendes Fenster: - Achtung bei GMX wird sehr oft das Outfit verändert es kann natürlich auch etwas

Mehr

WICHTIG!: Speichern Sie die Backup Datei außerhalb Safe and itunes. Für weitere Infos schauen Sie bitte unter Safe Backup erstellen.

WICHTIG!: Speichern Sie die Backup Datei außerhalb Safe and itunes. Für weitere Infos schauen Sie bitte unter Safe Backup erstellen. Safe Anleitung Safe erlaubt Ihnen Ihre sensiblen Daten zu organisieren und zu speichern. Sie können beliebige Kategorien zur Organisation Ihrer Daten erstellen. Wir bieten Ihnen vordefinierte Vorlagen

Mehr

Pydio - Installation für mobile Endgeräte

Pydio - Installation für mobile Endgeräte Pydio - Installation für mobile Endgeräte Pydio Pydio ist eine Open-Source Software für die Speicherung und den Zugriff von Daten auf einem eigenen Server. Dieser Dienst ist Ihre persönliche Cloud (vergleichbar

Mehr

zum hochladen von Dateien klicken Sie auf den am unteren Bildrand befindlichen Button "Dateien hinzufügen"

zum hochladen von Dateien klicken Sie auf den am unteren Bildrand befindlichen Button Dateien hinzufügen Melden Sie sich, wie in unserer Mail an Sie von info@bürgervereingundelfingen.de beschrieben wurde, mit Ihrem perönlichen Zugang zum Onlinespeicher des HBV an. Um auf den HBV Onlinespeicher zu gelangen,

Mehr

INSTALLATION OFFICE 2013

INSTALLATION OFFICE 2013 INSTALLATION OFFICE 2013 DURCH OFFICE 365 Zur Verfügung gestellt von PCProfi Informatique SA Einleitung Das folgende Dokument beschreibt Ihnen Schritt für Schritt, wie man Office Umgebung 2013 auf Ihren

Mehr

Erstellung von High-End-PDFs

Erstellung von High-End-PDFs 1. Erzeugen einer PS-Datei Voraussetzungen S. 1-2 Einrichten eines Postscript-Druckers S. 1 Einstellungen für Acrobat Distiller S. 2 2. Erzeugen einer PS-Datei aus QuarkXPress S. 3-4 3. PDF-Export aus

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. 1. Einleitung... 2 1.1. Was ist die App Listini... 2 1.2. Was benötigen Sie dazu... 2 1.3. Wie gehen Sie vor...

INHALTSVERZEICHNIS. 1. Einleitung... 2 1.1. Was ist die App Listini... 2 1.2. Was benötigen Sie dazu... 2 1.3. Wie gehen Sie vor... INHALTSVERZEICHNIS 1. Einleitung... 2 1.1. Was ist die App Listini... 2 1.2. Was benötigen Sie dazu... 2 1.3. Wie gehen Sie vor... 2 2. Installation des LiveUpdaters auf Ihrem Computer... 3 2.1. Installation

Mehr

E-MAIL VERSCHLÜSSELUNG

E-MAIL VERSCHLÜSSELUNG E-MAIL VERSCHLÜSSELUNG für: Ansprechpartner: Staatliche Münze Berlin Ollenhauerstr. 97 13403 Berlin Petra Rogatzki erstellt von: Nico Wieczorek Bechtle IT-Systemhaus Berlin Kaiserin-Augusta-Allee 14 10553

Mehr

Softwarebereitstellung

Softwarebereitstellung Softwarebereitstellung Adobe Creative Cloud Desktop Anwendungen Überblick Creative Cloud für Teams Installation Übersicht Wie kommt der Client an die Software?? Wie bekommt die IT die Software zu den Clients?

Mehr

Installation und Bedienung von vappx unter ios

Installation und Bedienung von vappx unter ios Installation und Bedienung von vappx unter ios in Verbindung mit WH Selfinvest Hosting Inhalt Seite 1. Installation 5 ios6 2 2. Installation ipad ios6 3 3. Nutzung von vappx auf ios6 ( + ipad) 5 4. Wiederverbinden

Mehr

Drucken an PR Infobroschüre für Lernende

Drucken an PR Infobroschüre für Lernende Drucken an PR Infobroschüre für Lernende 30.1.2015 / ko / Ha Drucken an der BBZ PR für Lernende Mit den neuen Graphax MFP gibt es für Lernende grundsätzlich drei Möglichkeiten, um Dokumente auszudrucken:

Mehr

Anleitung. Schritt für Schritt: iphone und ipad. Richten Sie Ihr E-Mail-Konto mit Ihrem iphone oder ipad Schritt für Schritt ein.

Anleitung. Schritt für Schritt: iphone und ipad. Richten Sie Ihr E-Mail-Konto mit Ihrem iphone oder ipad Schritt für Schritt ein. Anleitung Schritt für Schritt: iphone und ipad Richten Sie Ihr E-Mail-Konto mit Ihrem iphone oder ipad Schritt für Schritt ein. Inhaltsverzeichnis 1 E-Mail-Konten-Verwaltung... 1 2 E-Mail-Konto hinzufügen...

Mehr

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Einführung... 3 2. Systemanforderungen... 3 2.1 Windows...3 2.2 Mac...4 2.3 ios (iphone, ipad und ipod touch)...4 3. Avira

Mehr

Vier Schritte, um Sunrise office einzurichten

Vier Schritte, um Sunrise office einzurichten Vier Schritte, um Sunrise office einzurichten Bitte wenden Sie das folgende Vorgehen an: 1. Erstellen Sie ein Backup der bestehenden E-Mails, Kontakte, Kalender- Einträge und der Aufgabenliste mit Hilfe

Mehr

Bedienungsanleitung Installation / Erstnutzung ipad App Münchner Merkur / Heimatzeitungen (Eingabefelder / Buttons sind mit roten Pfeilen markiert)

Bedienungsanleitung Installation / Erstnutzung ipad App Münchner Merkur / Heimatzeitungen (Eingabefelder / Buttons sind mit roten Pfeilen markiert) Bedienungsanleitung Installation / Erstnutzung ipad App Münchner Merkur / Heimatzeitungen (Eingabefelder / Buttons sind mit roten Pfeilen markiert) 1. Inbetriebnahme des ipads, Einrichtung der Apple ID

Mehr

ERSTELLEN VON INCENTIVES IM ZANOX NETZWERK

ERSTELLEN VON INCENTIVES IM ZANOX NETZWERK ERSTELLEN VON INCENTIVES IM ZANOX NETZWERK USER GUIDE FÜR ADVERTISER INHALTSVERZEICHNIS 1. Einführung...3 2. Incentives veröffentlichen...4 3. Weitere Funktionen...9 ZANOX.de AG Erstellen von Incentives

Mehr

Benutzen Sie bitte den Front-USB-Slot für Ihre Sticks. Warten Sie ca. 15 Sekunden. Doppelklicken Sie das Icon 'USB- Stick aktivieren'.

Benutzen Sie bitte den Front-USB-Slot für Ihre Sticks. Warten Sie ca. 15 Sekunden. Doppelklicken Sie das Icon 'USB- Stick aktivieren'. Hilfe zu den SunRay-Terminals Login Die Anmeldung erfolgt mit Ihrer Benutzernummer der Bibliothek (017..). Das Kennwort ist identisch mit dem für die Selbstbedienungsfunktionen des Infoguide. Hinweise

Mehr

Zertifikatsinstallation auf Redcrosswork.ch. Inhalt. Merkblatt Zertifikatinstallation

Zertifikatsinstallation auf Redcrosswork.ch. Inhalt. Merkblatt Zertifikatinstallation Zertifikatsinstallation auf Redcrosswork.ch In diesem Dokument wird beschrieben, wie das aktuelle Sicherheitszertifikat installiert wird. Dieses wird benötigt wird um auf die Citrix Terminalserver Plattform

Mehr

Installationsanleitung Webhost Windows Flex

Installationsanleitung Webhost Windows Flex Installationsanleitung Webhost Windows Flex Stand März 2014 Inhaltsverzeichnis 1. Zugangsdaten & Login... 3 2. Passwort ändern... 4 3. Leistungen hinzufügen / entfernen... 6 4. Datenbanken anlegen / entfernen...

Mehr

Templates Umzug auf eine andere Domain -

Templates Umzug auf eine andere Domain - Voraussetzungen Eine Akeeba-Backup-Datei ist vorhanden und natürlich auch eine neue Domain Das Control-Center des Providers öffnen (Beispiel 1&!) https://www.1und1.de/login Kunde: Passwort: Domain-Name

Mehr

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE Barometer Höhenmesser Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern Gebrauchsanleitung Android Überführung von Daten Ihres ios- iphone auf

Mehr

Anleitung. APNs-Zertifikat für VSDM erstellen. Vodafone Secure Device Manager (VSDM)

Anleitung. APNs-Zertifikat für VSDM erstellen. Vodafone Secure Device Manager (VSDM) Anleitung APNs-Zertifikat für VSDM erstellen Vodafone Secure Device Manager (VSDM) Copyright-Vermerk Copyright 2012 Vodafone D2 GmbH Alle Rechte reserviert. Vodafone ist eine eingetragene Marke der Vodafone

Mehr

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Lieber WISO Mein Büro Anwender, WISO Mein Büro ist bisher eine reine Windows-Anwendung und lässt sich somit leider nicht direkt auf einem Macintosh

Mehr

2. ERSTELLEN VON APPS MIT DEM ADT PLUGIN VON ECLIPSE

2. ERSTELLEN VON APPS MIT DEM ADT PLUGIN VON ECLIPSE 2. ERSTELLEN VON APPS MIT DEM ADT PLUGIN VON ECLIPSE 2.1 Die Einrichtung der Benutzeroberfläche Das Einrichten einer Android-Eclipse-Entwicklungsumgebung zur Android-Entwicklung ist grundsätzlich nicht

Mehr

auf den E-Book-Reader

auf den E-Book-Reader Von der Stand April 2011 auf den E-Book-Reader Ausleihen und Nutzen von E-Books auf einem E-Book-Reader Das ist dank des EPUB-Formats lesefreundlich möglich. Dieses Format passt sich den verschiedenen

Mehr

JDroidLib mit Eclipse (Mac/Linux/Windows)

JDroidLib mit Eclipse (Mac/Linux/Windows) JDroidLib mit Eclipse (Mac/Linux/Windows) Version 1.3, 25. März 2013 (Unter Windows besser die ADT-Bundle Version installieren, siehe entsprechende Anleitung) Vorbereitungen: 1. JDK SE neuste Version installieren,

Mehr

Autodesk Learning Central

Autodesk Learning Central FAQ Autodesk Learning Central Autodesk, Inc. FAQ Inhalt Partner Login... 2 Wie wirkt sich SSO auf Autodesk-Partner aus?... 2 Wie erfahren Partner, ob sie bereits über einen Autodesk-SSO-Account (User ID)

Mehr

Malistor-Archiv Mit der Version 3.0.1.350 haben wir die Archivfunktion in Malistor verbessert.

Malistor-Archiv Mit der Version 3.0.1.350 haben wir die Archivfunktion in Malistor verbessert. Malistor-Archiv Mit der Version 3.0.1.350 haben wir die Archivfunktion in Malistor verbessert. Ab sofort ist es noch einfacher Fotos von Ihrem Smartphone direkt zum Projekt zu speichern. Das folgende Schema

Mehr