Installation der Software (Version 1.23) unter Windows NT4.0

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Installation der Software (Version 1.23) unter Windows NT4.0"

Transkript

1 TT-DVB : Installation der Software (Version 1.23) unter Windows NT Systemvoraussetzungen: Windows NT 4.0 Service Pack 5 oder höher Internet Explorer Version 4.01 oder höher Ausserdem muss der RAS Dienst von Windows NT installiert sein 1. Vorbereitung der Installation Vor der Installation der TT-DVB Software sollten Sie folgende Schritte durchführen, falls noch nicht geschehen: Installieren Sie das NT4 Service Pack 5 oder höher Installieren Sie den Internet Explorer 4.01 oder höher Installieren Sie den RAS Dienst (Systemsteuerung / Netzwerk / Dienste) 2. Inhalt der CD-ROM Die CD-ROM enthält drei Unterordner: 7146_NT Driver Update enthält die PCI-Bridge Driver Setup Routine (Philips SAA7146 NT Driver Setup 1.01) enthält das 'Virtual DVB/IP Network Adapter' Treiber Setup aktuellste Dateien Die Setup Routine für die Applikation befindet sich im Hauptverzeichnis (root). 3. Installation des SAA7146 Treibers Im Unterordner 7146_NT starten Sie setup.exe und folgen den Anweisungen des Setup Programms. Schliessen Sie die angezeigte Readme.txt Datei und starten Sie Windows neu. Es ist nicht notwendig, den Capture Driver zu installieren, wie in der Readme.txt Datei beschrieben. 4. Installation der TV Applikation und des 'Virtual DVB/IP Network Adapter' Treibers Starten Sie bitte setup.exe aus dem Hauptverzeichnis und folgen Sie den Anweisungen des Setup Programms. Setup installiert die 'DVB Data' und 'TV Applikation'. Anschliessend öffnet Setup das 'Netzwerk' Control Panel. Jetzt müssen Sie den 'Virtual DVB/IP Network Adapter' Treiber wie folgt installieren:

2 Klicken Sie auf Hinzufügen. Im darauf erscheinenden Fenster (hier nicht abgebildet) klicken Sie auf Diskette. Daraufhin erscheint dieses Fenster: Geben Sie den Unterordner DRIVER an, in dem Sie sich der 'Virtual DVB/IP Network Adapter' Treiber befindet (In diesem Ordner befindet sich die Datei Oemsetup.inf). Gegebenenfalls müssen Sie den Pfad zum Ordner DRIVER anpassen. Achtung: Wenn Sie Probleme bei der Installation des 'Virtual DVB/IP Network Adapter' Treiber von CD-ROM haben, dann kopieren Sie bitte den CD-ROM-Ordner 'DRIVER' samt Inhalt auf Ihre Festplatte und wählen diesen dann zur Installation aus aus.

3 Markieren Sie 'Virtual DVB/IP Network Adapter' und klicken Sie auf OK. Klicken Sie auf Schliessen.

4 Geben Sie eine Class-C IP Addresse reserviert für Private Netzwerke ein ( ), z.b Die Subnet Mask sollte sein. Wenn Sie mit der Eingabe fertig sind, klicken Sie auf OK. Nachdem Windows neu gestartet wurde, haben Sie Zugriff auf die DVB Applikationen (Data sowie TV & Radio). 5. Software Update: Bitte schauen Sie zwecks Software Update auf unsere Webseite:

5 Installation der Software (Version 1.23) unter Windows Voraussetzungen: Installiertes Betriebssystem Windows 2000 Deinstallation aller Beta und Vorversionen der DVB- Karte Deinstallierte Treiber der DVB- Karte im Gerätemanager: TT-DVB- Karte unter Audio- Video- Gamecontroller und virtuelle DVB-Netzwerkkarte unter Netzwerkkarten Anmerkung.: um letzteren Treiber zu entfernen, müssen Sie zunächst im Ordner System32\Drivers die Datei ttnetdvb.sys entfernen und das System neu starten ( C:\WinNT\System32\Drivers\ttnetdvb.sys ) Anschliessend können Sie dann den Treiber aus dem Gerätemanager entfernen. ( Wenn Sie das Gerät mehrfach installiert haben sollten, wählen Sie hier: alle/versteckte Geräte anzeigen aus ) 1. Installation der Multimediatreiber: DVB-Karte einbauen und den Rechner starten Dem neu erkannten Multimediagerät die Treiber mit "Durchsuchen" des Installordners/CD:\windows2000\ zuordnen ( dabei muss die Datei "dvbw2k.inf" ausgewählt werden)

6 2. Virtuelle DVB-Netzwerkkarte installieren: über: "Start- Einstellungen- Systemsteuerung- System- Hardware- Hardwareassistent" ein neues Gerät hinzufügen zunächst: "Hardware aus der Liste ausgewählen" hier "Netzwerkadapter" aus der Liste wählen

7 dann: mit "Durchsuchen" die Datei Installordner/CD:\Windows2000\TTnetdvb.inf zuweisen Unter "Eigeschaften von Netzwerk" müssen jetzt für: "Virtual DVB/IP Network Adapter" alle Bindungen ausser: "TCP-IP" entfernt werden und unter Eigenschaften für TCP eine gültige Class-C IP-Adresse vergeben werden: z.b.: " " " "

8 4. Die Installation mit "Setup" aus dem Installordner/CD starten Achtung!! nach der Installation muss Windows 2000 neu gestartet werden

9 5. Hilfe bei Problemen: In manchen Fällen kommt es bei der Resourcenzuordnung durch ACPI zu Fehlfunktionen. Wenn der ACPI Modus aktiv ist, sollten alle Geräte auf einem IRQ liegen. Falls der DVB-s Karte ein anderer IRQ zugeordnet wird als der gemeinsame IRQ, müssen Sie die IRQ Zuordung für die DVB-s Karte im BIOS Setup ändern. Gehen Sie dazu nach Start / Einstellungen / Systemsteuerung / System Wählen Sie die Karteikarte 'Hardware' Klicken Sie auf 'Geräte-Manager' Wählen Sie im Menü Ansicht 'Resourcen nach Typ' Doppelklicken Sie auf 'Interruptanforderung (IRQ)' Notieren Sie sich den IRQ bei ACPI Controller Gehen Sie dann ins BIOS Setup und tragen Sie diesen IRQ für den Steckplatz der DVB-s Karte ein.

Anleitung für die Installation des USB Netzwerkkabels unter WIN2000 :

Anleitung für die Installation des USB Netzwerkkabels unter WIN2000 : Anleitung für die Installation des USB Netzwerkkabels unter WIN2000 : Lieferumfang : USB-Netzwerkkabel Treiber-Diskette Deutsche Installationsanleitung Produktbeschreibung : Das USB-Netzwerkkabel ermöglicht

Mehr

CTX 609 Daten Fax Modem. Installation Creatix V92 Data Fax Modem (CTX 609) unter Windows XP/ Windows 2000. Installation unter Windows XP:

CTX 609 Daten Fax Modem. Installation Creatix V92 Data Fax Modem (CTX 609) unter Windows XP/ Windows 2000. Installation unter Windows XP: CTX 609 Daten Fax Modem Installation Creatix V92 Data Fax Modem (CTX 609) unter Windows XP/ Windows 2000 Installationshinweise: Der Treiber kann nur dann installiert werden, wenn die Karte als neue Hardware

Mehr

ZyAIR G-160. Schnellinstallationsanleitung g Wireless CardBus-Karte. Version 1.0 Januar 2004

ZyAIR G-160. Schnellinstallationsanleitung g Wireless CardBus-Karte. Version 1.0 Januar 2004 ZyAIR G-160 802.11g Wireless CardBus-Karte Schnellinstallationsanleitung Version 1.0 Januar 2004 Installationsvoraussetzungen Stellen Sie bitte vor der Installation sicher, dass Ihr Computersystem die

Mehr

MPC Treiberinstallation

MPC Treiberinstallation MPC Treiberinstallation Vorwort Bei einer Neuinstallation verschiedener Betriebsysteme werden nicht alle Geräte automatisch richtig erkannt. Aus diesem Grund wird eine CD mit Treibern mitgeliefert. Die

Mehr

xdsl Privat unter Windows 98 SE

xdsl Privat unter Windows 98 SE Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows 98 SE - 1 - xdsl Privat mit Ethernet-Modem unter Windows 98 SE Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - xdsl Ethernet-Modem - Windows 98

Mehr

adsl Privat unter Windows 98 SE

adsl Privat unter Windows 98 SE Installationsanleitung adsl Privat unter Windows 98 SE - 1 - adsl Privat mit Ethernet-Modem unter Windows 98 SE Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - Alcatel Ethernet-Modem - Splitter

Mehr

Anschluss, Einbau, Treiber- und Softwareinstallation von TT-budget, TT-connect und TT-TVStick Produkten

Anschluss, Einbau, Treiber- und Softwareinstallation von TT-budget, TT-connect und TT-TVStick Produkten Kurzanleitung Anschluss, Einbau, Treiber- und Softwareinstallation von TT-budget, TT-connect und TT-TVStick Produkten Diese Kurzanleitung beschreibt, wie man die Treiber und Software für TT-budget, TT-connect

Mehr

Vor dem ersten Gebrauch

Vor dem ersten Gebrauch Vor dem ersten Gebrauch Kapitel 1. Anschlüsse (3.1) 2. Alte Produkte und Treiber deinstallieren (3.2) 3. USB-Karte einbauen (3.3) 4. Installation unter Windows (3.5) 5. Installation unter Mac OS (3.9)

Mehr

Installations-Kurzanleitung

Installations-Kurzanleitung USB-SERIELL CONVERTER Installations-Kurzanleitung (DA-70146-1) Herzlich willkommen! Im Folgenden erhalten Sie Anweisungen für den Umgang mit unserem Produkt. Schritt 1: Die Treiber-CD in das CD-ROM-Laufwerk

Mehr

W&T Windows

W&T  Windows Windows 95 Treiber-Installation Systemvoraussetzung zur Installation des Treibers ist Windows 95 OSR 2, Rev. 4.00.950 B oder C. Windows 95 erkennt beim Start die neue Hardware und installiert nacheinander

Mehr

Übung - Installation einer WLAN-Netzwerkkarte in Windows 7

Übung - Installation einer WLAN-Netzwerkkarte in Windows 7 5.0 6.8.2.4 Übung - Installation einer WLAN-Netzwerkkarte in Windows 7 Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung installieren und konfigurieren Sie eine drahtlose

Mehr

Installationsanleitung für die Produkte WinTV-Go, WinTV-Primio-FM, WinTV-PCI-FM, WinTV-Radio und WinTV-Theater unter Windows XP

Installationsanleitung für die Produkte WinTV-Go, WinTV-Primio-FM, WinTV-PCI-FM, WinTV-Radio und WinTV-Theater unter Windows XP Installationsanleitung für die Produkte WinTV-Go, WinTV-Primio-FM, WinTV-PCI-FM, WinTV-Radio und WinTV-Theater unter Windows XP Diese Installationsanleitung erklärt die Installation des VFW-Treibers unter

Mehr

CCTools USB-RS232 Adapter (#1203) Windows Treiberinstallation

CCTools USB-RS232 Adapter (#1203) Windows Treiberinstallation CCTools USB-RS232 Adapter (#1203) Windows Treiberinstallation Inhalt: Seite 2 Treiberinstallation Windows 98/ME Seite 5 Konfiguration der Virtuellen Schnittstelle unter Windows 98/ME Seite 7 Deinstallation

Mehr

3.3 USB TREIBER INSTALLATION

3.3 USB TREIBER INSTALLATION Battery Monitoring System Seite 14 3.3 USB TREIBER INSTALLATION Bevor Sie mit der Installation beginnen, installieren Sie erst die USB Treiber. Stecken Sie den Abertax USB Adapter in den USB Port des PC'S.

Mehr

Installationsanleitung für WinTV-PVR (PCI) unter Windows XP

Installationsanleitung für WinTV-PVR (PCI) unter Windows XP Installationsanleitung für WinTV-PVR (PCI) unter Windows XP Für Windows XP laden Sie die folgenden Dateien von der Webseite http://www.hauppauge.de/sw_pvr.htm herunter und speichern Sie diese in einen

Mehr

Installationsanleitung für xdsl mit Netzwerkanschluß unter Windows 98 Second Edition:

Installationsanleitung für xdsl mit Netzwerkanschluß unter Windows 98 Second Edition: Installationsanleitung für xdsl mit Netzwerkanschluß unter Windows 98 Second Edition: Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: * Zyxel Ethernet Modem * Windows 98 SE Original CD Rom Diese

Mehr

Installationsanleitung DVB-S/S2/S2X/T2/C Doppel-Tuner, PCIe TV-Karte TBS-6522

Installationsanleitung DVB-S/S2/S2X/T2/C Doppel-Tuner, PCIe TV-Karte TBS-6522 Installationsanleitung DVB-S/S2/S2X/T2/C Doppel-Tuner, PCIe TV-Karte TBS-6522 Bitte beachten Sie, dass Ihr PC komplett vom Netz getrennt ist, bevor Sie mit der Installation der TV-Karte beginnen. Achten

Mehr

PPP-Dialup-Zugang mit ISDN unter WINDOWS 95

PPP-Dialup-Zugang mit ISDN unter WINDOWS 95 PPP-Dialup-Zugang mit ISDN unter WINDOWS 95 Eine Microsoftuser gerechte Bildergeschichte: Der ISDN-Zugang Diese Anleitung geht davon aus, daß Sie Windows95 standardmäßig installiert haben. Wenn Sie dies

Mehr

Installation des CAN-Box Treibers für die VOGAS Software

Installation des CAN-Box Treibers für die VOGAS Software - - 0 - - Installation des CAN-Box Treibers für die VOGAS Software Stand: Januar 2010 Hinweis: Die Anleitung basiert auf dem Softwarestand vr02 bzw. CAN-Box V1.0. Abweichungen hinsichtlich der einzelnen

Mehr

Uhlenbrock USB-LocoNet-Interface Treiber Setup. Windows 2000

Uhlenbrock USB-LocoNet-Interface Treiber Setup. Windows 2000 Uhlenbrock USB-LocoNet-Interface Treiber Setup Bevor Sie das USB-LocoNet-Interface an den PC anschließen, müssen Sie die Treiber- Software installieren. Erst nach erfolgreicher Installation können Sie

Mehr

Wie man die Installation für den GT 782/GT 541 für Windows 7 wiederherstellt.

Wie man die Installation für den GT 782/GT 541 für Windows 7 wiederherstellt. Wie man die Installation für den GT 782/GT 541 für Windows 7 wiederherstellt. BIL, Nov/2009 Manchmal kann der GT 782/GT 541 aufgrund fehlerhafter Anwendung nicht erfolgreich für Windows 7 PC installiert

Mehr

ZyAIR B-220. Kurzinstallationsanleitung. USB-Adapter für Wireless LAN mit 11 Mbps. Version 2.10 August 2003

ZyAIR B-220. Kurzinstallationsanleitung. USB-Adapter für Wireless LAN mit 11 Mbps. Version 2.10 August 2003 ZyAIR B-220 USB-Adapter für Wireless LAN mit 11 Mbps Kurzinstallationsanleitung Version 2.10 August 2003 Einführung zur ZyAIR Die ZyAIR ist ein IEEE 802.11b kompatibler USB-Adapter für Wireless LAN, der

Mehr

DVB-S 100 Installationsanleitung

DVB-S 100 Installationsanleitung DVB-S 100 Installationsanleitung Inhalt V2.0 Kapitel 1 : DVB-S 100 PCI-Karte Hardwareinstallation...2 1.1 Packungsinhalt...2 1.2 Systemanforderungen...2 1.3 Hardwareinstallation...2 Kapitel 2 : DVB-S 100

Mehr

Printer Driver. In dieser Anleitung wird die Installation des Druckertreibers für Windows Vista und Windows XP beschrieben.

Printer Driver. In dieser Anleitung wird die Installation des Druckertreibers für Windows Vista und Windows XP beschrieben. 4-153-310-32(1) Printer Driver Installationsanleitung In dieser Anleitung wird die Installation des Druckertreibers für Windows Vista und Windows XP beschrieben. Vor der Verwendung der Software Lesen Sie

Mehr

R-ADSL2+ Einrichthinweise unter Windows 98

R-ADSL2+ Einrichthinweise unter Windows 98 Verwenden Sie einen externen Router? Dann folgen Sie bitte der Anleitung des Routers und NICHT unseren zur Einrichtung einer Internetverbindung unter Windows 98! Mit dieser Installationsanleitung möchten

Mehr

Installation des Auto-Intern USB-Treibers unter Windows XP

Installation des Auto-Intern USB-Treibers unter Windows XP Installation des Auto-Intern USB-Treibers unter Windows XP 1.Unter Windows XP wird der erforderliche Treiber für Auto-Intern Diagnoseadapter mit USB-Anschluß in der Regel während der Installation der zugehörigen

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung USB-IrDA Adapter USB-IrDA Adapter Windows XP/2000/ME/98SE InstallShield: Installation und Entfernung Version 1.26 Dieses Dokument enthält Anleitungen zur Installation und Entfernung

Mehr

SinuTrain Language Update Tool V2.6 SP1

SinuTrain Language Update Tool V2.6 SP1 SinuTrain Language Update Tool V2.6 SP1 Diese Hinweise sind Aussagen in anderen Dokumenten in der Verbindlichkeit übergeordnet. Bitte lesen Sie die Hinweise sorgfältig durch, da für Sie wichtige Informationen

Mehr

Für Windows XP Stand:

Für Windows XP Stand: Für Windows XP Stand: 21.01.2013 1 Überblick Fast alle F.A.S.T. Messgeräte verfügen über dieselbe USB-Seriell Hardware, welche einen Com-Port zur Kommunikation im System zur Verfügung stellt. Daher kann

Mehr

Wie man die Installation für den Bekleidungsdrucker für Windows 7 wiederherstellt.

Wie man die Installation für den Bekleidungsdrucker für Windows 7 wiederherstellt. Wie man die Installation für den Bekleidungsdrucker für Windows 7 wiederherstellt. BIL, Mar/2012 Manchmal kann der GT 3 aufgrund fehlerhafter Anwendung nicht erfolgreich für Windows 7 PC installiert werden

Mehr

Installation eines TerraTec Treibers unter Windows Vista

Installation eines TerraTec Treibers unter Windows Vista Installation eines TerraTec Treibers unter Windows Vista Bitte beachten Sie: Die Abbildungen sind beispielhaft. Die Darstellung kann je nach individuell gewähltem Desktop-Design abweichen. Die Treiberinstallation

Mehr

C2006. Installationsanleitung

C2006. Installationsanleitung Installationsanleitung Copyright HT-Instruments 2007 Release 1.00-02/08/2007 INHALT 1. EINLEITUNG...2 2. SYSTEMVORAUSSETZUNGEN...2 3. TREIBER INSTALLATION (WIN 2000 / XP / VISTA)...2 4. TREIBER INSTALLATION

Mehr

KURZANLEITUNG Treiber- und Softwareinstallation von TT-budget und TTconnect

KURZANLEITUNG Treiber- und Softwareinstallation von TT-budget und TTconnect KURZANLEITUNG Treiber- und Softwareinstallation von TT-budget und TTconnect Produkte Diese Kurzanleitung beschreibt, wie man die Treiber und Software für TT-budget und TTconnect Produkte auf dem Computer

Mehr

1. Warum sollte ich die Wireless USB Adapter software/driver aktualisieren?

1. Warum sollte ich die Wireless USB Adapter software/driver aktualisieren? Diese Anleitung gibt Antworten auf folgende Fragen: 1. Warum sollte ich die Wireless USB Adapter software/driver aktualisieren? 2. Woher weiß ich, welche Softwareversion ich jetzt habe? 3. Woher weiß ich,

Mehr

Anweisungen zur Aktualisierung der IOP Firmware und Software

Anweisungen zur Aktualisierung der IOP Firmware und Software Anweisungen zur Aktualisierung der IOP Firmware und Software Einschränkungen Für die Aktualisierung der Firmware und Software des SINAMICS Intelligent Operator Panels (IOP) gelten die folgenden Einschränkungen:

Mehr

Netzwerkinstallation unter Windows 9x

Netzwerkinstallation unter Windows 9x Netzwerkinstallation unter Windows 9x Allererste und recht goldene Regel: beim Installieren von Fenstersystemen wie Windows 95, Windows 98 sind vorher sämtliche Karten (wie Netzwerkkarten, Soundkarten

Mehr

PPP-Dialup-Zugang mit IDSN unter WINDOWS 98

PPP-Dialup-Zugang mit IDSN unter WINDOWS 98 PPP-Dialup-Zugang mit IDSN unter WINDOWS 98 Eine Microsoftuser gerechte Bildergeschichte: Der ISDN-Zugang Windows 98 Diese Anleitung geht davon aus, daß Sie Windows98 standardmäßig installiert haben. Wenn

Mehr

R-ADSL2+ Einrichthinweise unter Windows 98/ME

R-ADSL2+ Einrichthinweise unter Windows 98/ME Verwenden Sie einen externen Router? Dann folgen Sie bitte der Anleitung des Routers und NICHT unseren zur Einrichtung einer Internetverbindung unter Windows 98/ME! Mit dieser Installationsanleitung möchten

Mehr

USB-SERIELL KONVERTER. Bedienungsanleitung (DA-70156)

USB-SERIELL KONVERTER. Bedienungsanleitung (DA-70156) USB-SERIELL KONVERTER Bedienungsanleitung (DA-70156) Windows XP Installationsanleitung Schritt 1: Legen Sie die Treiber-CD dieses Produkts in das CD-ROM-Laufwerk ein Schritt 2: Verbinden Sie das Gerät

Mehr

DVB-T 100 Installationsanleitung

DVB-T 100 Installationsanleitung DVB-T 100 Installationsanleitung Inhalt V2.0 Kapitel 1 : DVB-T 100 PCI-Karte Hardwareinstallation...2 1.1 Packungsinhalt...2 1.2 Systemanforderungen...2 1.3 Hardwareinstallation...2 Kapitel 2 : DVB-T 100

Mehr

Ergänzung zur Bedienungsanleitung

Ergänzung zur Bedienungsanleitung ACCTETHNK Ethernet-Adapter-Kit für CT/ CTlaser Lieferumfang Ethernet Interfaceplatine Ethernet-Adapter inkl. 1m Verbindungskabel Software CD Kabelverschraubung M12x1,5 Schrauben, Kabelbinder EG-Konformitätserklärung

Mehr

Installation des SDT200/SDT270 Treibers

Installation des SDT200/SDT270 Treibers Installation des SDT200/SDT270 Treibers Installation des SDT200/SDT270 Treibers unter Windows XP Installation des SDT200/SDT270 Treibers unter Windows 7 oder Vista Installation des SDT200/SDT270 Treibers

Mehr

Wichtige Informationen und Einstellungen zur Vermeidung von Problemen beim Betrieb des OptiCan mit MS Windows

Wichtige Informationen und Einstellungen zur Vermeidung von Problemen beim Betrieb des OptiCan mit MS Windows 1 Wichtige Informationen und Einstellungen zur Vermeidung von Problemen beim Betrieb des OptiCan mit MS Windows Alle Informationen und Einstellvorschriften sind mit MS Windows XP beschrieben Die am häufigsten

Mehr

INSTALLATIONSANLEITUNG WISO MEIN BÜRO

INSTALLATIONSANLEITUNG WISO MEIN BÜRO Buhl Data Service GmbH Am Siebertsweiher 3/5 57290 Neunkirchen INSTALLATIONSANLEITUNG WISO MEIN BÜRO AUF IHREM MAC (Stand 03. Mai 2017) Alle Rechte vorbehalten. Weitergabe und Vervielfältigung dieser Dokumentation

Mehr

Installation Guide. ELSA-Grafikkarten AGP

Installation Guide. ELSA-Grafikkarten AGP Installation Guide ELSA-Grafikkarten AGP Vor der Benutzung eines Videospieles von Ihnen oder Ihrem Kind unbedingt lesen! Vorsichtsmaßnahmen, die bei dem Einsatz eines Videospieles beachtet werden sollten

Mehr

5.3.1.13 Labor - Installation von Drittanbieter-Software in Windows XP

5.3.1.13 Labor - Installation von Drittanbieter-Software in Windows XP 5.0 5.3.1.13 Labor - Installation von Drittanbieter-Software in Windows XP Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung werden Sie Software von Drittanbietern installieren

Mehr

PC Control Systemvoraussetzungen. Installation. Betriebssystem. Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows RAM

PC Control Systemvoraussetzungen. Installation. Betriebssystem. Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows RAM PC Control 6.0 Metrohm AG CH-9101 Herisau Switzerland Phone +41 71 353 85 85 Fax +41 71 353 89 01 info@metrohm.com www.metrohm.com Installation 1 Systemvoraussetzungen Betriebssystem RAM Prozessor Speicherplatz

Mehr

Handbuch DMD Configurator

Handbuch DMD Configurator Handbuch DMD Configurator Kapitelbezeichnung Kapitelbezeichnung X.X Unterpunkt SCHAEFER GmbH Winterlinger Str. 4 72488 Sigmaringen Germany Phone +49 7571 722-0 Fax +49 7571 722-99 info@ws-schaefer.de www.ws-schaefer.de

Mehr

Öffnen Sie Ihren Browser und laden den ansitel TAPI Client unter folgendem Link herunter:

Öffnen Sie Ihren Browser und laden den ansitel TAPI Client unter folgendem Link herunter: ansitel TAPI Treiber Nachfolgend wird die Installation des ansitel TAPI-Treibers beispielhaft an dem Microsoft Windows Programm "Outlook" erklärt. Analog lässt sich der ansitel TAPI Treiber mit anderen

Mehr

NEC USB 2.0. Version 1.0

NEC USB 2.0. Version 1.0 NEC USB 2.0 Version 1.0 Inhaltsverzeichnis 1.0 Leistungsmerkmale der USB-Anschlüsse.P.3 2.0 Systemvoraussetzung.P.3 3.0 Treibereinschränkungen..P.3 4.0 Treiberinstallation (Windows XP).P.4 5.0 Treiberinstallation

Mehr

Druckertreiber installieren RV2

Druckertreiber installieren RV2 Seite 1 05-2017 AI Zunächst muß das Treiberpaket auf ihrem Rechner installiert werden. (Betriebssystem WIN7, 8 und 10) Bitte öffnen sie per Doppelklick die Treiberdatei Hier bitte bestätigen oder einen

Mehr

Installation der SOUNDLIGHT PCI DMX Interfacekarte 1514PCI, 2514PCI

Installation der SOUNDLIGHT PCI DMX Interfacekarte 1514PCI, 2514PCI Installation der SOUNDLIGHT PCI DMX Interfacekarte 1514PCI, 2514PCI CLICK HERE FOR ENGLISH TEXT Diese Installationsanleitung gilt für die PCI DMX512 Interfacekarten 1514PCI (dual link, 1024 Kanäle) und

Mehr

Teledat 150 PCI in Windows 95 installieren

Teledat 150 PCI in Windows 95 installieren Was wird installiert? Teledat 150 PCI in Windows 95 installieren In dieser Datei wird die Erstinstallation aller Komponenten von Teledat 150 PCI in Windows 95 beschrieben. Verfügen Sie bereits über eine

Mehr

Software Service. Inhaltsverzeichnis

Software Service. Inhaltsverzeichnis SSS Software Service Special GmbH sanweisung für SSS2000 (Upateinstallation) Für die unter Windows 7 und Vista beachten Sie bitte Seite 8 bzw. 9. Inhaltsverzeichnis SSS2000 LOKAL Seite 1-2 SSS2000 NETZWERK

Mehr

Installationsanleitung Anmeldung im GovernmentGateway mit dem earztausweis

Installationsanleitung Anmeldung im GovernmentGateway mit dem earztausweis Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration Versorgungsamt Hamburg Installationsanleitung Anmeldung im GovernmentGateway mit dem earztausweis 1. Installation Kartenlesegerät Als erstes muss der

Mehr

DVD MAKER PCI Installationsanleitung

DVD MAKER PCI Installationsanleitung DVD MAKER PCI Installationsanleitung Inhalt Version 2.0 Kapitel 1 : DVD MAKER PCI Hardwareinstallation...2 1.1 Packungsinhalt...2 1.2 Systemanforderungen...2 1.3 Installieren der Hardware...2 Kapitel 2

Mehr

Installationshandbuch zum FAX L-Treiber

Installationshandbuch zum FAX L-Treiber Deutsch Installationshandbuch zum FAX L-Treiber User Software CD-ROM.................................................................. 1 Treiber und Software.............................................................................

Mehr

Installation des Updates Version 5.9 (1/2017)

Installation des Updates Version 5.9 (1/2017) Dr. Lennartz Laborprogramm für Apotheken Installation des Updates Version 5.9 (1/2017) Vorbereitung und Installation.... 1 Fehler bei der Installation....... 3 Einlesen einer Produktlizenz an einem PC

Mehr

Windows 98 / Windows NT mit NCP WAN Miniport-Treiber 23. Oktober 1998

Windows 98 / Windows NT mit NCP WAN Miniport-Treiber 23. Oktober 1998 Windows 98 / Windows NT mit NCP WAN Miniport-Treiber 23. Oktober 1998 XBMPD Windows 98 mit NCP WAN Miniport-Treiber 3 Benötigte Hard- und Software: 1. NCP ISDN ARROW Karte oder Box 2. Ihre CD-Rom mit dem

Mehr

Kapitel 7 TCP/IP-Konfiguration zum Drucken (Windows NT 4.0)

Kapitel 7 TCP/IP-Konfiguration zum Drucken (Windows NT 4.0) Kapitel 7 TCP/IP-Konfiguration zum Drucken (Windows NT 4.0) Benutzer von Windows NT 4.0 können Ihre Druckaufträge direkt an netzwerkfähige Brother FAX/MFC unter Verwendung des TCP/IP -Protokolls senden.

Mehr

VIA USB 2.0. Version 1.0

VIA USB 2.0. Version 1.0 VIA USB 2.0 Version 1.0 Inhaltsverzeichnis 1.0 Leistungsmerkmale der USB-Anschlüsse.P.3 2.0 Systemvoraussetzung.P.3 3.0 Treibereinschränkungen..P.3 4.0 Treiberinstallation (Windows XP).P.4 5.0 Treiberinstallation

Mehr

Installation: entfernen und neu installieren

Installation: entfernen und neu installieren Software Thema Version / Datum WISO Mein Geld Installation: entfernen und neu installieren V 1.0 / 16.09.2008 Die folgende Anleitung zeigt, wie die Software deinstalliert und neu installiert werden kann,

Mehr

Schnellstart Anleitung zur Anbindung an tec5 Spektrometersysteme

Schnellstart Anleitung zur Anbindung an tec5 Spektrometersysteme Schnellstart Anleitung zur Anbindung an tec5 Spektrometersysteme Technisches Dokument Version 1.0 11/2013 tec5 AG In der Au 27 61440 Oberursel, Deutschland Telefon +49 (0) 6171 / 9758-0 Telefax +49 (0)

Mehr

Netzwerkinstallation von Win-CASA 2009 für Kunden einer Einzelplatzversion

Netzwerkinstallation von Win-CASA 2009 für Kunden einer Einzelplatzversion Netzwerkinstallation von Win-CASA 2009 für Kunden einer Einzelplatzversion Die Netzwerkinstallation von Win-CASA (Server- und Arbeitsplatzinstallation) läuft weit gehendst automatisch ab. Ein Netzwerkadministrator

Mehr

Handbuch_Seite 2 Bitte lesen Sie dieses Handbuch sorgfältig durch und bewahren Sie es gut auf, um die richtige Handhabung zu gewährleisten. Verwendete

Handbuch_Seite 2 Bitte lesen Sie dieses Handbuch sorgfältig durch und bewahren Sie es gut auf, um die richtige Handhabung zu gewährleisten. Verwendete Handbuch USB 2.0 PCI-Karte mit VIA CHIPSATZ deutsch Handbuch_Seite 2 Bitte lesen Sie dieses Handbuch sorgfältig durch und bewahren Sie es gut auf, um die richtige Handhabung zu gewährleisten. Verwendete

Mehr

Medea3 Scan-Client (BCS2 mit Medea3-Erweiterungen)

Medea3 Scan-Client (BCS2 mit Medea3-Erweiterungen) Medea3 Scan-Client (BCS2 mit Medea3-Erweiterungen) Installationsanleitung Installationsanleitung BCS2 (Medea Scan-Client)...2 1. Installation von BCS2...2 2. Update von BCS2 mit Medea3-Erweiterung...6

Mehr

Peer to Peer Netzwerk. Anleitung zum Einbau einer Netzwerkkarte unter Win 98

Peer to Peer Netzwerk. Anleitung zum Einbau einer Netzwerkkarte unter Win 98 Peer to Peer Netzwerk Anleitung zum Einbau einer Netzwerkkarte unter Win 98 Nachdem Sie die neue Netzwerkkarte in Ihren Rechner eingebaut haben, erhalten Sie die links stehende Merldung. Legen Sie nun

Mehr

ANLEITUNG ZUR KONFIGURATION IHRES IHRES INTERNETS MIT WINDOWS ME

ANLEITUNG ZUR KONFIGURATION IHRES IHRES INTERNETS MIT WINDOWS ME Hinweis: NetAachen übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die durch Anwendung dieser Anleitung entstehen könnten. Wir empfehlen, vor Änderungen immer eine Datensicherung durchzuführen. Sollte Ihr Computer

Mehr

Vorraussetzungen Bevor Sie mit der Installation beginnen, sind folgende Punkte zu beachten:

Vorraussetzungen Bevor Sie mit der Installation beginnen, sind folgende Punkte zu beachten: Allgemeine Hinweise Nachfolgend wird die Installation des Gerätetreibers für den Mini-Pager unter Windows 7 und Windows XP beschrieben. Die Installation des Gerätetreibers ist notwendig, damit Sie die

Mehr

Nachdem Sie das Installationsprogramm dazu auffordert, stecken Sie Ihre SpeedTouch 110g PC-Card in einen PCMCIA Slot Ihres Laptops.

Nachdem Sie das Installationsprogramm dazu auffordert, stecken Sie Ihre SpeedTouch 110g PC-Card in einen PCMCIA Slot Ihres Laptops. Zuerst installieren Sie die Software für Ihre PC-Card. Legen Sie dazu die CD-ROM in das Laufwerk Ihres Computers ein. So ferne Sie Autostart aktiviert haben beginnt Windows automatisch mit der Installation.

Mehr

sempre PCIe SATA Raid Controller Benutzerhandbuch Version 1.00 Copyright sempre 2011

sempre PCIe SATA Raid Controller Benutzerhandbuch Version 1.00 Copyright sempre 2011 sempre PCIe SATA Raid Controller Benutzerhandbuch Version 1.00 Copyright sempre 2011 Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Feature-Highlights Chipsatz: sillicon Image

Mehr

Software Service. Inhaltsverzeichnis

Software Service. Inhaltsverzeichnis SSS Software Service Special GmbH sanweisung für SSS2000 (Upateinstallation) Für die unter Windows 10, 8, 7 und Vista beachten Sie bitte Seite 8. Inhaltsverzeichnis SSS2000 LOKAL Seite 1-2 SSS2000 NETZWERK

Mehr

Parametrier- & Analysesoftware ensuite Installationsanleitung und Systemanforderungen

Parametrier- & Analysesoftware ensuite Installationsanleitung und Systemanforderungen Inhalt 1 Systemanforderungen und Benutzerrechte... 2 2 ensuite Installationsanleitung... 2 3 Zusätzliche gerätespezifische Installationsaktivitäten... 6 3.1 encore-geräte (z.b. Q.Sonic plus ) Installation

Mehr

Netzwerkinstallation für ES1130 und ES1120 Benutzerhandbuch

Netzwerkinstallation für ES1130 und ES1120 Benutzerhandbuch Netzwerkinstallation für ES1130 und ES1120 Benutzerhandbuch Copyright Die Angaben in diesem Schriftstück dürfen nicht ohne gesonderte Mitteilung der ETAS GmbH geändert werden. Desweiteren geht die ETAS

Mehr

Installation Netzwerk Client

Installation Netzwerk Client Installation Netzwerk Client Abweichend von einer normalen zentralen Netzwerkinstallation, kann eine Netzwerk Client Installation zu einer zentralen Netzwerkinstallation hinzugefügt werden. Dadurch wird

Mehr

Bedienungsanleitung. 3. CMS Software. 3.1 Systemvoraussetzungen. 3.2 Installation der CMS Software. Hardware:

Bedienungsanleitung. 3. CMS Software. 3.1 Systemvoraussetzungen. 3.2 Installation der CMS Software. Hardware: Bedienungsanleitung 3. CMS Software 3.1 Systemvoraussetzungen Hardware: CPU Pentium4 mit 2 GHz oder besser Mindestens 128 MB RAM Dual Channel Grafik ATI9800 oder besser 100 / 1000 MBit Netzwerkkarte Software:

Mehr

Die Installation von D-Link WLAN Karten unter Windows Vista

Die Installation von D-Link WLAN Karten unter Windows Vista Die Installation von D-Link WLAN Karten unter Windows Vista Allgemeiner Hinweis zur Installation: Verschiedene D-Link WLAN Karten werden automatisch von der Windows Hardwareerkennung gefunden und mit integrierten

Mehr

Installieren und Verwenden des Document Distributor 1

Installieren und Verwenden des Document Distributor 1 1 Der besteht aus einem Client- und Server-Softwarepaket. Das Server- Paket muß auf einem Windows NT-, Windows 2000- oder Windows XP-Computer installiert sein. Das Client-Paket kann auf allen Computern

Mehr

Die TRUST 2 PORT USB 2.0 PCI CARD funktioniert nicht mit dem Mac.

Die TRUST 2 PORT USB 2.0 PCI CARD funktioniert nicht mit dem Mac. Vor dem ersten Gebrauch Kapitel 1. Anschlüsse (3.1) 2. Alte Produkte und Treiber deinstallieren (3.2) 3. Treiber für Windows 98/ 98SE / ME / 2000 / XP (3.3) 4. USB-Karte einbauen (3.4) 5. Kontrolle nach

Mehr

Installationsanleitung CFM TWAIN 7.00 STI

Installationsanleitung CFM TWAIN 7.00 STI Installationsanleitung CFM TWAIN 7.00 STI Windows 98 / ME / 2000 / XP Änderungsrechte / Kopierhinweise Die in diesem Handbuch enthaltenen Angaben und Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Mehr

Securepoint Security Systems

Securepoint Security Systems HowTo: Virtuelle Maschine in VMware für eine Securepoint Firewall einrichten Securepoint Security Systems Version 2007nx Release 3 Inhalt 1 VMware Server Console installieren... 4 2 VMware Server Console

Mehr

Beta Inhaltsverzeichnis. 1 Installation von OpenOffice (Version 1.1.3) 1.1 Vorwort. 1.2 Hinweise

Beta Inhaltsverzeichnis. 1 Installation von OpenOffice (Version 1.1.3) 1.1 Vorwort. 1.2 Hinweise Beta 2004 11 14 Inhaltsverzeichnis 1 Installation von OpenOffice (Version 1.1.3) 1 1.1 Vorwort....................................... 1 1.2 Hinweise....................................... 1 1.3 Das Betriebssystem

Mehr

Klicken Sie auf Mein SpeedTouch installieren. Windows 98 Konfiguration von aonspeed mit USB Adapter SpeedTouch 121g Single User Seite 1 von 13

Klicken Sie auf Mein SpeedTouch installieren. Windows 98 Konfiguration von aonspeed mit USB Adapter SpeedTouch 121g Single User Seite 1 von 13 Zuerst installieren Sie die Software für Ihren USB- Adapter. Legen Sie dazu die CD-ROM in das Laufwerk Ihres Computers ein. Nach dem Start des Konfigurationsprogramms wählen Sie die gewünschte Sprache

Mehr

Anweisungen zur Aktualisierung der IOP Firmware und Software

Anweisungen zur Aktualisierung der IOP Firmware und Software Anweisungen zur Aktualisierung der IOP Firmware und Software Einschränkungen Für die Aktualisierung der Firmware und Software des SINAMICS Intelligent Operator Panels (IOP) gelten die folgenden Einschränkungen:

Mehr

Installieren des Custom PostScript- oder PCL-Druckertreibers unter Windows

Installieren des Custom PostScript- oder PCL-Druckertreibers unter Windows Installieren des Custom PostScript- oder PCL-Druckertreibers unter Windows Diese README-Datei enthält Anweisungen zum Installieren des Custom PostScript- oder PCL- Druckertreibers unter Windows. Mithilfe

Mehr

CPK-Terminal Bedienungsanleitung

CPK-Terminal Bedienungsanleitung CPK-Terminal Bedienungsanleitung 1. Software Installation Führen Sie die Setup -Datei aus, die sich auf der DYNTEST-CD befindet. Wählen Sie Ihre Sprache und drücken dann den OK -Button, woraufhin die Installationsvorbereitung

Mehr

T-DSL Treiberinstallation unter Win 98

T-DSL Treiberinstallation unter Win 98 T-DSL Treiberinstallation unter Win 98 Bitte downloaden Sie vorab diesen Treiber und speichern diesen entpackt auf eine Diskette. Er wird im weiteren Verlauf benötigt Sie beginnen die Installation über

Mehr

Erster Einstieg in Ethernet TCP/IP Anbindung eines Ethernet-Gateways an einen PC oder an ein Ethernet-Netzwerk

Erster Einstieg in Ethernet TCP/IP Anbindung eines Ethernet-Gateways an einen PC oder an ein Ethernet-Netzwerk Erster Einstieg in Ethernet TCP/IP Anbindung eines Ethernet-Gateways an einen PC oder an ein Ethernet-Netzwerk Deutschmann Automation GmbH & Co. KG Carl-Zeiss-Straße 8 D-65520 Bad Camberg Tel:+49-(0)6434-9433-0

Mehr

Klicken Sie auf Mein SpeedTouch installieren.

Klicken Sie auf Mein SpeedTouch installieren. Zuerst installieren Sie die Software für Ihren USB- Adapter. Legen Sie dazu die CD-ROM in das Laufwerk Ihres Computers ein. Nach dem Start des Konfigurationsprogramms wählen Sie die gewünschte Sprache

Mehr

ISK 200 Treiberinstallation

ISK 200 Treiberinstallation Treiberinstallation HB_ISK200_D_V10.doc 1 ALLGEMEIN 1. ALLGEMEIN Wenn der Schnittstellenkonverter ISK 200 an einem PC angeschlossen wird muss ein USB-Treiber installiert werden, damit der ISK 200 erkannt

Mehr

BTU Cottbus - Senftenberg Konfiguration von Windows Mobile 5/6. Bereich Netzinfrastruktur - Authentifizierung mit EAP-TLS -

BTU Cottbus - Senftenberg Konfiguration von Windows Mobile 5/6. Bereich Netzinfrastruktur - Authentifizierung mit EAP-TLS - Diese Anleitung beschreibt die Konfiguration von Windows Mobile 6. Die Installation unter Windows Mobile 5 ist in gleicher Art und Weise möglich. Voraussetzung ist ein Windows Mobile System mit installierter

Mehr

Hinweise zur Installation der HP Wi-Fi Mobile Direct Maus

Hinweise zur Installation der HP Wi-Fi Mobile Direct Maus Hinweise zur Installation der HP Wi-Fi Mobile Direct Maus 1. Allgemeines...1 1. Mögliche auftretende Fehlermeldungen und deren Lösung...1 2. 1. Keine Kommunikation mit dem Wi-Fi Adapter möglich...1 2.1.1.

Mehr

DVB-T 300U Installationsanleitung

DVB-T 300U Installationsanleitung DVB-T 300U Installationsanleitung Inhalt V2.0 Kapitel 1 : DVB-T 300U TV-Box Hardwareinstallation...2 1.1 Packungsinhalt...2 1.2 Systemanforderungen...2 1.3 Hardwareinstallation...2 Kapitel 2 : DVB-T 300U

Mehr

Installation: entfernen und neu installieren Version / Datum V 1.0 /

Installation: entfernen und neu installieren Version / Datum V 1.0 / Software WISO Mein Geld Thema Installation: entfernen und neu installieren Version / Datum V 1.0 / 23.09.2010 Die folgende Anleitung zeigt, wie die Software deinstalliert und neu installiert werden kann,

Mehr

Einwahlverbindung unter Windows 98 SE

Einwahlverbindung unter Windows 98 SE Installationsanleitung Einwahlverbindung unter Windows 98 SE - 1 - Einwahl-Verbindung unter Windows 98 SE Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - Windows 98 SE Original CD-ROM - ein internes

Mehr

TRUST 5 PORT USB 2.0 UPGRADE KIT & HUB. Vor dem ersten Gebrauch

TRUST 5 PORT USB 2.0 UPGRADE KIT & HUB. Vor dem ersten Gebrauch Vor dem ersten Gebrauch Kapitel 1. Anschlüsse (3.1) 2. Alte Produkte und Treiber deinstallieren (3.2) 3. Hardware im System installieren (3.3) 4. Installation unter Windows (3.4) 5. Installation unter

Mehr

Teledat 220 PCI Kurzbedienungsanleitung

Teledat 220 PCI Kurzbedienungsanleitung Teledat 220 PCI Kurzbedienungsanleitung Vorgehensweise Beachten Sie unbedingt auch die Sicherheitshinweise für den Umgang mit diesem Produkt, wie sie in der Bedienungsanleitung aufgeführt sind. Eine Haftung

Mehr

Installationsanleitung Windows 10 App. Führerschein Prüfprogramm

Installationsanleitung Windows 10 App. Führerschein Prüfprogramm Installationsanleitung Windows 10 App Führerschein Prüfprogramm 1 Inhaltsverzeichnis Zertifikate für den Prüf PC exportieren... 3 Name des Datenbank PCs auslesen... 4 Zertifikate am Prüf PC importieren...

Mehr

Anleitung zur Installation des Plotter- / Gravierer- Treibers

Anleitung zur Installation des Plotter- / Gravierer- Treibers Anleitung zur Installation des Plotter- / Gravierer- Treibers Durch die Installation Ihrer mitgelieferten Plotter / Gravier- Software wird der Treiber für Ihr Gerät vorinstalliert. Wenn Sie anschließend

Mehr

telemed OnlineCOM 3.0

telemed OnlineCOM 3.0 telemed OnlineCOM 3.0 Hinweise zur Installation und Einrichtung Rev.: 02 Seite 1 von 14 Zwecks Klärung der individuellen Hard- und Software-Voraussetzungen, setzen Sie sich bitte vor Durchführung der Installation

Mehr