Unser Profi-Sortiment. Die exklusive Marke von Sonnen-Herzog

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Unser Profi-Sortiment. Die exklusive Marke von Sonnen-Herzog"

Transkript

1 Unser Profi-Sortiment Die exklusive Marke von Sonnen-Herzog

2

3 Beste Profi-Qualität zu attraktiven Preisen Die Familie Sonnen ist seit mehr als 125 Jahren für ihre besondere Farbkompetenz in der Branche bekannt stellen wir Ihnen unser Sortiment für Profikunden vor, das wir eigens für Sie entwickelt haben. 19 beliebte Artikel bieten wir Ihnen in bester Qualität und zu attraktiven Preisen an. In diesem Faltblatt geben wir Ihnen einen Überblick. Unsere Experten haben die Produkte gestestet: Wir stehen dafür mit unserem guten Namen. erhalten Sie exklusiv in der Düsseldorfer Sonnen-Herzog-Zentrale und in allen unseren Niederlassungen. Fragen zu einzelnen Artikeln beantworten Ihnen unsere Berater im Verkauf. Ausführliche technische Merkblätter informieren Sie über alle wichtigen Kenndaten, Details zur Verarbeitung und Reichweiten. -Produkte sind besonders ergiebig schadstoffreduziert leicht anzuwenden

4 1010 Universal Tiefgrund LF große Eindringtiefe verfestigend egalisierend Universal Tiefgrund LF große Eindringtiefe verfestigend egalisierend 1010 Verwendungszweck: festigende und egalisierende Sicherheitsgrundierung, geruchsarm, farblos, lösemittelfrei, für die Anwendung im Innen- und Außenbereich. Zu verarbeiten auf allen gipshaltigen Untergründen, Fertigputzen, Faserzement, Kalkstein- oder Hartbranntstein-Mauerwerk. Optimal zum Festigen von sandenden und kreidenden Putzen, von abgewaschenen Leimfarbenflächen sowie von Resten alter Kalk- und Mineralfarben. Beschichtungen von Pappe und kaschierten Isoliertapeten. Untergründe: alte und lose Anstriche, Leimfarben, alte Tapeten etc. entfernen. Risse, Löcher, Unebenheiten mit Füllstoff innen bzw. außen spachteln. Verarbeitung: unverdünnt und satt tränkend mit Pinsel, Bürste oder Spritzgeräten (airless) auftragen. Nicht unter +5 C Umgebungsbzw. Objekttemperatur verarbeiten. Trocknung: bei ca. +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden oberflächentrocken und überstreichbar. Lagerung: kühl und trocken, aber frostfrei lagern. Anbruch gebinde gut verschließen und möglichst bald aufbrauchen. Entsorgung: gemäß den behördlichen Vorschriften. Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. AW-Abfallschlüssel-Nr Sicherheitshinweise: außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Innenräume lüften. Sollte die Grundierfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Enthält Methyl-/Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/h): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1 g/l VOC. Produktcode: M-GF 01

5 Verwendungszweck: fein gefüllte, weiß pigmentierte Grundierfarbe für deckende Grundanstriche vor nach folgenden Beschichtungen mit Dispersions-, Siliconharz- oder Dispersions-Silicatfarben. Haftvermittler auf nicht verkieselungsfähigen oder glatten, tragfähigen Untergründen wie Beton und Gipskartonplatten sowie auf schwach saugenden mineralischen Putzen wie Gipsputz und Kalkzementputz. Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel, Bürste, Rolle oder Airless-Spritzgerät. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: ein Grundanstrich möglichst unverdünnt, max. mit 5 % Wasser verdünnt. Für den Spritzauftrag auf Spritz konsistenz einstellen. Trocknung: bei +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 12 Stunden oberflächentrocken und überstreichbar. Abtönbarkeit: Mit geeigneten Vollton- und Abtönfarben. lagern. Anbruchgebinde gut verschließen. Kennzeichnung/Sicherheitsratschläge: enthält Methyl-/ Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Innenräume gut lüften. Sollte die Grundierfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1 g/l VOC. Giscode: BSW20 Technisches Merkblatt und Sicherheitsdatenblatt ca. 200 ml/m 2 bei einmaligem Anstrich Grundierfarbe pigmentiert i & a weiß weiß pigmentiert gutes Deckvermögen haftvermittelnd für den Innen- und Außenbereich Grundierfarbe pigmentiert i & a weiß weiß pigmentiert gutes Deckvermögen haftvermittelnd für den Innen- und Außenbereich 1020 Verwendungszweck: fein gefüllte, weiß pigmentierte Grundierfarbe für deckende Grundanstriche vor nach folgenden Beschichtungen mit Dispersions-, Siliconharz- oder Dispersions-Silicatfarben. Haftvermittler auf nicht verkieselungsfähigen oder glatten, tragfähigen Untergründen wie Beton und Gipskartonplatten sowie auf schwach saugenden mineralischen Putzen wie Gipsputz und Kalkzementputz. Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel, Bürste, Rolle oder Airless-Spritzgerät. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: ein Grundanstrich möglichst unverdünnt, max. mit 5 % Wasser verdünnt. Für den Spritzauftrag auf Spritzkonsistenz einstellen. Trocknung: bei +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 12 Stunden oberflächentrocken und überstreichbar. Abtönbarkeit: Mit geeigneten Vollton- und Abtönfarben. lagern. Anbruch gebinde gut verschließen. Kennzeichnung/Sicherheitsratschläge: enthält Methyl-/Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Innenräume gut lüften. Sollte die Grundierfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Sicher heitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1 g/l VOC. Giscode: BSW20

6 Verwendungszweck: leicht zu verarbeitende Innenraumfarbe für die Beschichtung von Wand- und Deckenflächen im Objektbereich. Emissionsminimiert, lösemittel- und weichmacherfrei. Kenndaten nach DIN EN : Nassabrieb Klasse 3, Kontrastverhältnis Klasse 2 bei einer Ergiebigkeit von 7 m²/l. Glanzgrad: matt. Untergründe: müssen fest, sauber, trocken und tragfähig sein. Lose Teile sind zu entfernen und die Flächen gründlich zu reinigen. VOB, Teil C, DIN 18363, Abs. 3 beachten. Anstrichaufbau: für einen satten, gleichm. Anstrich unverdünnt oder mit max. 5 % Wasser verdünnt auftragen. Auf kontrastreichen Flächen ist ein Zwischenanstrich mit max. 10 % Wasser verdünnt auszuführen. Auf stark oder unterschiedlich saugenden Untergründen ist ein Grundanstrich mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF erforderlich. Verarbeitung: streichen, rollen oder spritzen. Nicht unter +5 C verarbeiten. Abtönen: mit handelsüblichen Voll- und Abtönfarben. Durch Abtönung sind Abweichungen bei den technischen Kenndaten möglich. Werkzeuge: sofort nach Gebrauch mit lagern. Entsorgung: nur restentleertes Gebinde zum Recycling geben. Flüssige Materialreste bei der Sammelstelle für Altfarben/Altlacke abgeben, eingetrocknete Materialreste als Bau- und Abbruchabfälle oder als Siedlungsabfälle bzw. Hausmüll entsorgen. Inhaltsstoffe nach VdL: Polyvinylacetat-Dispersion, Titandioxid, Cacliumcarbonat, Kreide, Silicate, Wasser, Additive, Methyl-/Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Informationen für Allergiker unter der Hotline EU-Grenzwert für den VOC-Gehalt: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1g/l VOC. Gefahren- und Sicherheitshinweise: auch bei der Verarbeitung schadstoffarmer Farben sind die üblichen Schutzmaßnahmen einzuhalten. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Spritznebel nicht einatmen. Innenräume lüften. Während der Anwendung nicht essen, trinken oder rauchen. Sollte die Farbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Kanalisation, Gewässer oder Erdreich gelangen lassen. Hinweis: ggf. technisches Merkblatt anfordern, abrufbar auch im Internet unter Produkt-Code: M-DF Objektweiß extra Matte Objekt-Innenfarbe leichte Verarbeitung gut deckend 1 Liter für ca. 7m 2 Objektweiß extra Matte Objekt-Innenfarbe leichte Verarbeitung gut deckend 3020 Verwendungszweck: leicht zu verarbeitende Innenraumfarbe für die Beschichtung von Wand- und Deckenflächen im Objektbereich. Emissionsminimiert, lösemittel- und weichmacherfrei. Kenndaten nach DIN EN : Nassabrieb Klasse 3, Kontrastverhältnis Klasse 2 bei einer Ergiebigkeit von 7 m²/l. Glanzgrad: matt. Untergründe: müssen fest, sauber, trocken und tragfähig sein. Lose Teile sind zu entfernen und die Flächen gründlich zu reinigen. VOB, Teil C, DIN 18363, Abs. 3 beachten. Anstrichaufbau: für einen satten, gleichm. Anstrich unverdünnt oder mit max. 5 % Wasser verdünnt auftragen. Auf kontrastreichen Flächen ist ein Zwischenanstrich mit max. 10 % Wasser verdünnt auszuführen. Auf stark oder unterschiedlich saugenden Untergründen ist ein Grundanstrich mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF erforderlich. Verarbeitung: streichen, rollen oder spritzen. Nicht unter +5 C verarbeiten. Abtönen: mit handelsüblichen Voll- und Abtönfarben. Durch Abtönung sind Abweichungen bei den technischen Kenn daten möglich. Werkzeuge: sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen. lagern. Entsorgung: nur restentleertes Gebinde zum Recycling geben. Flüssige Materialreste bei der Sammelstelle für Altfarben/Altlacke abgeben, eingetrocknete Materialreste als Bau- und Abbruchabfälle oder als Siedlungsabfälle bzw. Hausmüll entsorgen. Inhaltsstoffe nach VdL: Polyvinylacetat- Dispersion, Titan dioxid, Cacliumcarbonat, Kreide, Silicate, Wasser, Additive, Methyl-/ Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Informationen für Allergiker unter der Hotline EU-Grenzwert für den VOC-Gehalt: EU- Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1g/l VOC. Gefahren- und Sicherheitshinweise: auch bei der Verarbeitung schadstoffarmer Farben sind die üblichen Schutzmaßnahmen einzuhalten. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Spritznebel nicht einatmen. Innenräume lüften. Während der Anwendung nicht essen, trinken oder rauchen. Sollte die Farbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Kanalisation, Gewässer oder Erdreich gelangen lassen. Hinweis: ggf. technisches Merkblatt anfordern, abrufbar auch im Internet unter Produkt-Code: M-DF01

7 Verwendungszweck: gut deckende Dispersionsfarbe für waschbeständige Wand- und Deckenanstriche im Innen bereich. Wandfarbe Plus eignet sich für alle im Innenbereich vorkommenden Untergründe wie Putz, Beton, Mauerwerk, Papier- und Raufasertapeten. Emissionsminimiert, lösemittel- und weichmacherfrei. Kenndaten nach DIN EN : Nassabriebklasse 3, entspricht waschbeständig nach DIN ; Deckvermögen Klasse 2 bei einer Ergiebigkeit von 7 m 2 /l bzw. 145 ml/m 2 pro Beschichtung; Glanzgrad: stumpfmatt; max. Korngröße: fein. Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel oder Rolle. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: Grundbeschichtung mit ca. 5 % Wasser verdünnen. Schlussbeschichtung unverdünnt. Trocknung: bei ca. +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden oberflächentrocken und überstreichbar. Abtönbarkeit: mit handelsüblichen Vollton- und Abtönfarben. lagern. Anbruchgebinde gut verschließen und möglichst bald aufbrauchen. Entsorgung: gemäß den behördlichen Vorschriften. Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. AW-Abfallschlüssel-Nr Sicherheitshinweise: außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Innenräume lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Enthält Methyl-/ Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält max. 30 g/l VOC. Produktcode: M-DF 01 Technisches Merkblatt und Sicherheitsdatenblatt ca. 145 ml/m² bei einmaligem Anstrich Wandfarbe plus weiß gut deckend leichte Verarbeitung stumpfmatt Wandfarbe plus weiß gut deckend leichte Verarbeitung stumpfmatt 3030 Verwendungszweck: gut deckende Dispersionsfarbe für waschbeständige Wand- und Deckenanstriche im Innen bereich. Wandfarbe Plus eignet sich für alle im Innenbereich vorkommenden Untergründe wie Putz, Beton, Mauerwerk, Papier- und Raufasertapeten. Emissions minimiert, lösemittel- und weichmacherfrei. Kenndaten nach DIN EN : Nassabriebklasse 3, entspricht waschbeständig nach DIN ; Deckvermögen Klasse 2 bei einer Ergiebigkeit von 7 m 2 /l bzw. 145 ml/m 2 pro Beschichtung; Glanzgrad: stumpfmatt; max. Korngröße: fein. Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel oder Rolle. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: Grundbeschichtung mit ca. 5 % Wasser verdünnen. Schlussbeschichtung unverdünnt. Trocknung: bei ca. +20 C und 65 % rel. Luft feuchte nach ca. 4 6 Stunden oberflächentrocken und überstreichbar. Abtönbarkeit: mit handelsüblichen Volltonund Abtönfarben. lagern. Anbruch gebinde gut verschließen und möglichst bald aufbrauchen. Entsorgung: gemäß den behördlichen Vorschriften. Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. AW-Abfallschlüssel-Nr Sicherheitshinweise: außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Innenräume lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Enthält Methyl-/Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält max. 30 g/l VOC. Produktcode: M-DF 01

8 Verwendungszweck: gut deckende Dispersionsfarbe für waschbeständige Wand- und Deckenanstriche im Innen bereich. Wandfarbe Plus eignet sich für alle im Innenbereich vorkommenden Untergründe wie Putz, Beton, Mauerwerk, Papier- und Raufasertapeten. Emissionsminimiert, lösemittel- und weichmacherfrei. Kenndaten nach DIN EN : Nassabriebklasse 3, entspricht waschbeständig nach DIN ; Deckvermögen Klasse 2 bei einer Ergiebigkeit von 7 m 2 /l bzw. 145 ml/m 2 pro Beschichtung; Glanzgrad: stumpfmatt; max. Korngröße: fein. Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel oder Rolle. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: Grundbeschichtung mit ca. 5 % Wasser verdünnen. Schlussbeschichtung unverdünnt. Trocknung: bei ca. +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden oberflächentrocken und überstreichbar. Abtönbarkeit: mit handelsüblichen Vollton- und Abtönfarben. lagern. Anbruchgebinde gut verschließen und möglichst bald aufbrauchen. Entsorgung: gemäß den behördlichen Vorschriften. Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. AW-Abfallschlüssel-Nr Sicherheitshinweise: außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Innenräume lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Enthält Methyl-/ Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält max. 30 g/l VOC. Produktcode: M-DF 01 Technisches Merkblatt und Sicherheitsdatenblatt ca. 145 ml/m² bei einmaligem Anstrich 3031 Wandfarbe plus altweiß gut deckend leichte Verarbeitung stumpfmatt Wandfarbe plus altweiß gut deckend leichte Verarbeitung stumpfmatt 3031 Verwendungszweck: gut deckende Dispersionsfarbe für waschbeständige Wand- und Deckenanstriche im Innen bereich. Wandfarbe Plus eignet sich für alle im Innenbereich vorkommenden Untergründe wie Putz, Beton, Mauerwerk, Papier- und Raufasertapeten. Emissions minimiert, lösemittel- und weichmacherfrei. Kenndaten nach DIN EN : Nassabriebklasse 3, entspricht waschbeständig nach DIN ; Deckvermögen Klasse 2 bei einer Ergiebigkeit von 7 m 2 /l bzw. 145 ml/m 2 pro Beschichtung; Glanzgrad: stumpfmatt; max. Korngröße: fein. Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel oder Rolle. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: Grundbeschichtung mit ca. 5 % Wasser verdünnen. Schlussbeschichtung unverdünnt. Trocknung: bei ca. +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden oberflächentrocken und überstreichbar. Abtönbarkeit: mit handelsüblichen Volltonund Abtönfarben. lagern. Anbruch gebinde gut verschließen und möglichst bald aufbrauchen. Entsorgung: gemäß den behördlichen Vorschriften. Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. AW-Abfallschlüssel-Nr Sicherheitshinweise: außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Innenräume lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Enthält Methyl-/Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält max. 30 g/l VOC. Produktcode: M-DF

9 Verwendungszweck: spritzfertig eingestellte, gut deckende Dispersions-Innenfarbe. Geeignet für Putze der Mörtelgruppe P II und P III, Gipsputze der Mörtelgruppe P IV, Faserzementplatten, Gipskartonplatten, Glasgewebe, Raufaser sowie Strukturtapeten aus Vinylschaum oder Papier. Emissions minimiert, lösemittel- und weichmacherfrei. Kenndaten nach DIN EN : Nassabriebklasse 3, entspricht waschbeständig nach DIN ; Deckvermögen Klasse 2 bei einer Ergiebigkeit von 7 m 2 /l bzw. 145 ml/m 2 pro Beschichtung; Glanzgrad: stumpfmatt; max. Korngröße: fein. Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel, Rolle oder Airless-Gerät. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Airless-Spritzen: Wandfarbe Airless unverdünnt verarbeiten. Normalerweise genügt ein satter, gleichmäßiger Spritzauftrag. Trocknung: bei ca. +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden oberflächentrocken und überstreichbar. Abtönbarkeit: mit max. 10 % handelsüblicher Vollton- und Abtönfarbe. lagern. Anbruchgebinde gut verschließen und möglichst bald aufbrauchen. Entsorgung: gemäß den behördlichen Vorschriften. Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. AW-Abfallschlüssel-Nr Sicherheitshinweise: außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Innenräume lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält max. 30 g/l VOC. Produktcode: M-DF 01 Technisches Merkblatt und Sicherheitsdatenblatt ca. 145 ml/m² bei einmaligem Anstrich 3032 Wandfarbe airless altweiß gut deckend spritzfertig eingestellt stumpfmatt 25l Wandfarbe airless altweiß gut deckend spritzfertig eingestellt stumpfmatt 3032 Verwendungszweck: spritzfertig eingestellte, gut deckende Dispersions-Innenfarbe. Geeignet für Putze der Mörtelgruppe P II und P III, Gipsputze der Mörtelgruppe P IV, Faserzementplatten, Gipskartonplatten, Glasgewebe, Raufaser sowie Strukturtapeten aus Vinylschaum oder Papier. Emissions minimiert, lösemittel- und weichmacherfrei. Kenndaten nach DIN EN : Nassabriebklasse 3, entspricht waschbeständig nach DIN ; Deckvermögen Klasse 2 bei einer Ergiebigkeit von 7 m 2 /l bzw. 145 ml/m 2 pro Beschichtung; Glanzgrad: stumpfmatt; max. Korngröße: fein. Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel, Rolle oder Airless- Gerät. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Airless-Spritzen: Wandfarbe Airless unverdünnt verarbeiten. Normalerweise genügt ein satter, gleichmäßiger Spritzauftrag. Trocknung: bei ca. +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden oberflächentrocken und überstreichbar. Abtönbarkeit: mit max. 10 % handelsüblicher Vollton- und Abtön farbe. lagern. Anbruch gebinde gut verschließen und möglichst bald aufbrauchen. Entsorgung: gemäß den behördlichen Vorschriften. Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. AW-Abfallschlüssel-Nr Sicherheitshinweise: außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Innenräume lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält max. 30 g/l VOC. Produktcode: M-DF

10 Verwendungszweck: stumpfmatte Innenfarbe mit guter Füllkraft und großer Reichweite für die Beschichtung von Wand- und Deckenflächen in Wohn- und Arbeitsbereichen. Geeignet für Flächen im Innenbereich wie Putze der Mörtelgruppe PII, PIII und PIV, Beton, Faserzement- und Gipskartonplatten, Glasgewebe, Raufaser sowie Struktur tapeten aus Vinylschaum oder Papier. Auch zum Überstreichen von intakten Altanstrichen auf Dispersionsbasis. Airless spritzbar. Kenndaten nach DIN EN : Nassabrieb: Klasse 3, entspricht waschbeständig nach DIN ; Kontrastverhältnis: Klasse 1 bei einer Ergiebigkeit von 7 m²/l bzw. 145 ml/m² pro Beschichtung; Glanzgrad: stumpfmatt; max. Kornstärke: fein Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel, Bürste, Rolle oder Airless-Spritzgerät. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: ein satter, gleichmäßiger Anstrich unverdünnt oder max. 5 % verdünnt. Auf kontrastreichen Flächen ist ein Zwischenanstrich mit max. 10 % Wasser verdünnt auszuführen. Für den Spritzauftrag auf Spritzkonsistenz einstellen. Trocknung: bei +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden überstreichbar. Abtönbarkeit: mit geeigneten Vollton- und Abtönfarben und im Tönservice. lagern. Anbruchgebinde gut verschließen. Kennzeichnung/Sicherheitsratschläge: enthält Methyl-/ Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Innenräume gut lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1 g/l VOC. Giscode: BSW20 Technisches Merkblatt und Sicherheitsdatenblatt ca. 145 ml/m² bei einmaligem Anstrich Meisterweiß große Reichweite sehr gutes Deckvermögen leichte Verarbeitung gute Füllkraft Meisterweiß große Reichweite sehr gutes Deckvermögen leichte Verarbeitung gute Füllkraft 3040 Verwendungszweck: stumpfmatte Innenfarbe mit guter Füllkraft und großer Reichweite für die Beschichtung von Wand- und Deckenflächen in Wohn- und Arbeitsbereichen. Geeignet für Flächen im Innenbereich wie Putze der Mörtelgruppe PII, PIII und PIV, Beton, Faserzement- und Gipskartonplatten, Glasgewebe, Raufaser sowie Struktur tapeten aus Vinylschaum oder Papier. Auch zum Überstreichen von intakten Altanstrichen auf Dispersionsbasis. Airless spritzbar. Kenndaten nach DIN EN : Nassabrieb: Klasse 3, entspricht waschbeständig nach DIN ; Kontrastverhältnis: Klasse 1 bei einer Ergiebigkeit von 7 m²/l bzw. 145 ml/m² pro Beschichtung; Glanzgrad: stumpfmatt; max. Kornstärke: fein Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel, Bürste, Rolle oder Airless-Spritzgerät. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: ein satter, gleichmäßiger Anstrich unverdünnt oder max. 5 % verdünnt. Auf kontrastreichen Flächen ist ein Zwischenanstrich mit max. 10 % Wasser verdünnt auszuführen. Für den Spritzauftrag auf Spritz konsistenz einstellen. Trocknung: bei +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden überstreichbar. Abtönbarkeit: mit geeigneten Vollton- und Abtönfarben und im Tönservice. lagern. Anbruch gebinde gut verschließen. Kennzeichnung/Sicherheitsratschläge: enthält Methyl-/Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen her vorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Innenräume gut lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Sicher heits datenblatt auf Anfrage erhältlich. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1 g/l VOC. Giscode: BSW20

11 Verwendungszweck: stumpfmatte Innenfarbe mit guter Füllkraft und großer Reichweite für die Beschichtung von Wand- und Deckenflächen in Wohn- und Arbeitsbereichen. Geeignet für Flächen im Innenbereich wie Putze der Mörtelgruppe PII, PIII und PIV, Beton, Faserzement- und Gipskartonplatten, Glasgewebe, Raufaser sowie Struktur tapeten aus Vinylschaum oder Papier. Auch zum Überstreichen von intakten Altanstrichen auf Dispersionsbasis. Airless spritzbar. Kenndaten nach DIN EN : Nassabrieb: Klasse 3, entspricht waschbeständig nach DIN ; Kontrastverhältnis: Klasse 1 bei einer Ergiebigkeit von 7 m²/l bzw. 145 ml/m² pro Beschichtung; Glanzgrad: stumpfmatt; max. Kornstärke: fein Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel, Bürste, Rolle oder Airless-Spritzgerät. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: ein satter, gleichmäßiger Anstrich unverdünnt oder max. 5 % verdünnt. Auf kontrastreichen Flächen ist ein Zwischenanstrich mit max. 10 % Wasser verdünnt auszuführen. Für den Spritzauftrag auf Spritzkonsistenz einstellen. Trocknung: bei +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden überstreichbar. Abtönbarkeit: mit geeigneten Vollton- und Abtönfarben und im Tönservice. lagern. Anbruchgebinde gut verschließen. Kennzeichnung/Sicherheitsratschläge: enthält Methyl-/ Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Innenräume gut lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1 g/l VOC. Giscode: BSW20 Technisches Merkblatt und Sicherheitsdatenblatt ca. 145 ml/m² bei einmaligem Anstrich Tönservice 3040 Meisterweiß große Reichweite sehr gutes Deckvermögen leichte Verarbeitung gute Füllkraft Meisterweiß große Reichweite sehr gutes Deckvermögen leichte Verarbeitung gute Füllkraft BASE Verwendungszweck: stumpfmatte Innenfarbe mit guter Füllkraft und großer Reichweite für die Beschichtung von Wand- und Deckenflächen in Wohn- und Arbeitsbereichen. Geeignet für Flächen im Innenbereich wie Putze der Mörtelgruppe PII, PIII und PIV, Beton, Faserzement- und Gipskartonplatten, Glasgewebe, Raufaser sowie Struktur tapeten aus Vinylschaum oder Papier. Auch zum Überstreichen von intakten Altanstrichen auf Dispersionsbasis. Airless spritzbar. Kenndaten nach DIN EN : Nassabrieb: Klasse 3, entspricht waschbeständig nach DIN ; Kontrast verhältnis: Klasse 1 bei einer Ergiebigkeit von 7 m²/l bzw. 145 ml/m² pro Beschichtung; Glanzgrad: stumpfmatt; max. Kornstärke: fein Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel, Bürste, Rolle oder Airless-Spritzgerät. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: ein satter, gleichmäßiger Anstrich unverdünnt oder max. 5 % verdünnt. Auf kontrastreichen Flächen ist ein Zwischenanstrich mit max. 10 % Wasser verdünnt auszuführen. Für den Spritzauftrag auf Spritz konsistenz einstellen. Trocknung: bei +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden überstreichbar. Abtönbarkeit: mit geeigneten Vollton- und Abtönfarben und im Tönservice. lagern. Anbruch gebinde gut verschließen. Kennzeichnung/Sicherheitsratschläge: enthält Methyl-/Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen her vorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Innenräume gut lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Sicher heits datenblatt auf Anfrage erhältlich. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1 g/l VOC. Giscode: BSW20

12 Verwendungszweck: scheuerbeständige Innenfarbe mit doppeltem Deckvermögen und optimalen Verarbeitungseigenschaften. Ideal für den Einsatz in sensiblen Wohn- und Arbeitsbereichen. Geeignet für Flächen im Innenbereich wie Putze der Mörtelgruppe PII, PIII und PIV, Beton, Faserzement- und Gipskartonplatten, Glasgewebe, Raufaser sowie Strukturtapeten aus Vinylschaum oder Papier. Auch zum Überstreichen von intakten Alt anstrichen auf Dispersionsbasis. Airless spritzbar. Kenndaten nach DIN EN : Nassabrieb: Klasse 2, entspricht scheuerbeständig nach DIN ; Kontrastverhältnis: Klasse 1 bei einer Ergiebigkeit von 8 m²/l bzw. 125 ml/m² pro Beschichtung; Glanzgrad: stumpfmatt; max. Kornstärke: fein Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel, Bürste, Rolle oder Airless-Spritzgerät. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: ein satter, gleichmäßiger Anstrich unverdünnt oder max. 5 % verdünnt. Auf kontrastreichen Flächen ist ein Zwischenanstrich mit max. 10 % Wasser verdünnt auszuführen. Für den Spritzauftrag auf Spritzkonsistenz einstellen. Trocknung: bei +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden überstreichbar. Abtönbarkeit: mit geeigneten Vollton- und Abtönfarben und im Tönservice. lagern. Anbruchgebinde gut verschließen. Kennzeichnung/Sicherheitsratschläge: enthält Methyl-/ Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Innenräume gut lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1 g/l VOC. Giscode: BSW20 Technisches Merkblatt und Sicherheitsdatenblatt ca. 125 ml/m² bei einmaligem Anstrich 3050 Akkordweiß extra doppeltes Deckvermögen sehr gut ausbesserungsfähig optimale Verarbeitung hoch strapazierbar Akkordweiß extra doppeltes Deckvermögen sehr gut ausbesserungsfähig optimale Verarbeitung hoch strapazierbar 3050 Verwendungszweck: scheuerbeständige Innenfarbe mit doppeltem Deckvermögen und optimalen Verarbeitungs eigenschaften. Ideal für den Einsatz in sensiblen Wohn- und Arbeitsbereichen. Geeignet für Flächen im Innenbereich wie Putze der Mörtelgruppe PII, PIII und PIV, Beton, Faserzement- und Gipskartonplatten, Glasgewebe, Raufaser sowie Strukturtapeten aus Vinylschaum oder Papier. Auch zum Überstreichen von intakten Alt anstrichen auf Disper sionsbasis. Airless spritzbar. Kenndaten nach DIN EN : Nassabrieb: Klasse 2, entspricht scheuerbeständig nach DIN ; Kontrastverhältnis: Klasse 1 bei einer Ergiebigkeit von 8 m²/l bzw. 125 ml/m² pro Beschichtung; Glanzgrad: stumpfmatt; max. Kornstärke: fein Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel, Bürste, Rolle oder Airless-Spritzgerät. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: ein satter, gleichmäßiger Anstrich unverdünnt oder max. 5 % verdünnt. Auf kontrastreichen Flächen ist ein Zwischenanstrich mit max. 10 % Wasser verdünnt auszuführen. Für den Spritzauftrag auf Spritz konsistenz einstellen. Trocknung: bei +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden überstreichbar. Abtönbarkeit: mit geeigneten Vollton- und Abtönfarben und im Tönservice. lagern. Anbruch gebinde gut verschließen. Kennzeichnung/Sicherheitsratschläge: enthält Methyl-/Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Innenräume gut lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Sicherheits datenblatt auf Anfrage erhältlich. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1 g/l VOC. Giscode: BSW20

13 Verwendungszweck: scheuerbeständige Innenfarbe mit doppeltem Deckvermögen und optimalen Verarbeitungseigenschaften. Ideal für den Einsatz in sensiblen Wohn- und Arbeitsbereichen. Geeignet für Flächen im Innenbereich wie Putze der Mörtelgruppe PII, PIII und PIV, Beton, Faserzement- und Gipskartonplatten, Glasgewebe, Raufaser sowie Strukturtapeten aus Vinylschaum oder Papier. Auch zum Überstreichen von intakten Alt anstrichen auf Dispersionsbasis. Airless spritzbar. Kenndaten nach DIN EN : Nassabrieb: Klasse 2, entspricht scheuerbeständig nach DIN ; Kontrastverhältnis: Klasse 1 bei einer Ergiebigkeit von 8 m²/l bzw. 125 ml/m² pro Beschichtung; Glanzgrad: stumpfmatt; max. Kornstärke: fein Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel, Bürste, Rolle oder Airless-Spritzgerät. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: ein satter, gleichmäßiger Anstrich unverdünnt oder max. 5 % verdünnt. Auf kontrastreichen Flächen ist ein Zwischenanstrich mit max. 10 % Wasser verdünnt auszuführen. Für den Spritzauftrag auf Spritzkonsistenz einstellen. Trocknung: bei +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden überstreichbar. Abtönbarkeit: mit geeigneten Vollton- und Abtönfarben und im Tönservice. lagern. Anbruchgebinde gut verschließen. Kennzeichnung/Sicherheitsratschläge: enthält Methyl-/ Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Innenräume gut lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1 g/l VOC. Giscode: BSW20 Technisches Merkblatt und Sicherheitsdatenblatt ca. 125 ml/m² bei einmaligem Anstrich Tönservice 3050 Akkordweiß extra doppeltes Deckvermögen sehr gut ausbesserungsfähig optimale Verarbeitung hoch strapazierbar Akkordweiß extra doppeltes Deckvermögen sehr gut ausbesserungsfähig optimale Verarbeitung hoch strapazierbar BASE Verwendungszweck: scheuerbeständige Innenfarbe mit doppeltem Deckvermögen und optimalen Verarbeitungs eigenschaften. Ideal für den Einsatz in sensiblen Wohn- und Arbeitsbereichen. Geeignet für Flächen im Innenbereich wie Putze der Mörtelgruppe PII, PIII und PIV, Beton, Faserzement- und Gipskartonplatten, Glasgewebe, Raufaser sowie Strukturtapeten aus Vinylschaum oder Papier. Auch zum Überstreichen von intakten Alt anstrichen auf Disper sionsbasis. Airless spritzbar. Kenndaten nach DIN EN : Nassabrieb: Klasse 2, entspricht scheuerbeständig nach DIN ; Kontrastverhältnis: Klasse 1 bei einer Ergiebigkeit von 8 m²/l bzw. 125 ml/m² pro Beschichtung; Glanzgrad: stumpfmatt; max. Kornstärke: fein Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel, Bürste, Rolle oder Airless-Spritzgerät. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: ein satter, gleichmäßiger Anstrich unverdünnt oder max. 5 % verdünnt. Auf kontrastreichen Flächen ist ein Zwischenanstrich mit max. 10 % Wasser verdünnt auszuführen. Für den Spritzauftrag auf Spritz konsistenz einstellen. Trocknung: bei +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden überstreichbar. Abtönbarkeit: mit geeigneten Vollton- und Abtönfarben und im Tönservice. lagern. Anbruch gebinde gut verschließen. Kennzeichnung/Sicherheitsratschläge: enthält Methyl-/Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Innenräume gut lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Sicher heits datenblatt auf Anfrage erhältlich. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1 g/l VOC. Giscode: BSW20

14 Verwendungszweck: hoch deckende Innenfarbe auf Silicatbasis nach DIN Für Anstriche im gesamten Wohnbereich, in öffentlichen Gebäuden sowie im Bereich der Denkmalpflege. Geeignet für Räume, in denen Lebensmittel hergestellt oder gelagert werden. Frei von Konservierungsmitteln, nicht brennbar A2 nach DIN 4102 auf mineralischen Untergründen. Kenndaten nach DIN EN : Nassabrieb Klasse 3, Kontrastverhältnis Klasse 2 bei einer Ergiebigkeit von 7 m²/l. Farbton: Weiß, Glanzgrad: matt. Durch Abtönung sind Abweichungen bei den technischen Kenndaten möglich. Untergründe: müssen frei von Verschmutzungen, trennenden Substanzen und trocken sein. VOB, Teil C, DIN 18363, Abs. 3 beachten. Einsetzbar auf allen ungestrichenen, mineralischen Untergründen wie Putze der Mörtelgruppen P I, P II und P III, Kalksandsteinmauerwerk sowie auf alten, tragfähigen Silicatfarbenanstrichen. Auch auf Raufaser tapeten und Glasgewebe als Schlussbeschichtung einsetzbar. Anstrichaufbau: für einen satten, gleichmäßigen Anstrich unverdünnt auftragen. Auf kontrastreichen Flächen ist ein vorheriger Grund anstrich mit max. 10 % Wasser verdünnt auszuführen. Verarbeitung: streichen, rollen oder spritzen. Nicht unter +5 C verarbeiten. Abtönen: mit handelsüblichen Voll- und Abtönfarben. Durch Abtönung sind Abweichungen bei den technischen Kenn daten möglich. Werkzeuge: sofort nach Gebrauch mit lagern. Entsorgung: nur restentleertes Gebinde zum Recycling geben. Flüssige Materialreste bei der Sammelstelle für Altfarben/ Altlacke abgeben, eingetrocknete Materialreste als Bau- und Abbruchabfälle oder als Siedlungsabfälle bzw. Hausmüll entsorgen. Inhaltsstoffe nach VdL: Wasser, Kaliwasserglas, Styrol acrylat- Dispersion, Titandioxid, Silicate, Calciumkarbonat, Wasser, Additive. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Informationen für Allergiker unter der Hotline EU-Grenzwert für den VOC-Gehalt: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1g/l VOC. Gefahren- und Sicherheitshinweise: für Kinder unzugänglich aufbewahren. Reizt die Atemwege, Augen und Haut. Spritznebel nicht einatmen. Sollte die Farbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Kanalisation, Gewässer oder Erdreich gelangen lassen. Die Umgebung sorgfältig abdecken. Spritzer auf Lack, Glas, Keramik, Metall und Naturstein sofort abwaschen. Hinweis: ggf. technisches Merkblatt anfordern, abrufbar auch im Internet unter Produkt-Code: M-SK Silicat Innenfarbe Leistungsgeprüfte Mineralfarbe geeignet für Lebensmittel- Lagerräume stumpfmatte Oberfläche nicht brennbar A2 nach DIN Liter für ca. 7m 2 Silicat Innenfarbe Leistungsgeprüfte Mineralfarbe geeignet für Lebensmittel-Lagerräume stumpfmatte Oberfläche nicht brennbar A2 nach DIN Verwendungszweck: hoch deckende Innenfarbe auf Silicatbasis nach DIN Für Anstriche im gesamten Wohnbereich, in öffentlichen Gebäuden sowie im Bereich der Denkmalpflege. Geeignet für Räume, in denen Lebensmittel hergestellt oder gelagert werden. Frei von Konservierungsmitteln, nicht brennbar A2 nach DIN 4102 auf mineralischen Untergründen. Kenndaten nach DIN EN : Nassabrieb Klasse 3, Kontrastverhältnis Klasse 2 bei einer Ergiebigkeit von 7 m²/l. Farbton: Weiß, Glanzgrad: matt. Durch Abtönung sind Abweichungen bei den technischen Kenndaten möglich. Untergründe: müssen frei von Verschmutzungen, trennenden Substanzen und trocken sein. VOB, Teil C, DIN 18363, Abs. 3 beachten. Einsetzbar auf allen ungestrichenen, mineralischen Untergründen wie Putze der Mörtelgruppen P I, P II und P III, Kalksandsteinmauerwerk sowie auf alten, tragfähigen Silicatfarbenanstrichen. Auch auf Raufasertapeten und Glasgewebe als Schlussbeschichtung einsetzbar. Anstrichaufbau: für einen satten, gleichmäßigen Anstrich unverdünnt auftragen. Auf kontrastreichen Flächen ist ein vorheriger Grund anstrich mit max. 10 % Wasser verdünnt auszuführen. Verarbeitung: streichen, rollen oder spritzen. Nicht unter +5 C verarbeiten. Abtönen: mit handelsüblichen Voll- und Abtönfarben. Durch Abtönung sind Abweichungen bei den technischen Kenn daten möglich. Werkzeuge: sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen. lagern. Entsorgung: nur restentleertes Gebinde zum Recycling geben. Flüssige Materialreste bei der Sammelstelle für Altfarben/Altlacke abgeben, eingetrocknete Materialreste als Bau- und Abbruchabfälle oder als Siedlungsabfälle bzw. Hausmüll entsorgen. Inhaltsstoffe nach VdL: Wasser, Kaliwasserglas, Styrol acrylat-dispersion, Titandioxid, Silicate, Calciumkarbonat, Wasser, Additive. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Informa tionen für Allergiker unter der Hotline EU-Grenzwert für den VOC-Gehalt: EU- Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1g/l VOC. Gefahren- und Sicherheitshinweise: für Kinder unzugänglich aufbewahren. Reizt die Atemwege, Augen und Haut. Spritz nebel nicht einatmen. Sollte die Farbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Kanalisation, Gewässer oder Erdreich gelangen lassen. Die Umgebung sorgfältig abdecken. Spritzer auf Lack, Glas, Keramik, Metall und Naturstein sofort abwaschen. Hinweis: ggf. technisches Merkblatt anfordern, abrufbar auch im Internet unter Produkt-Code: M-SK01

15 Verwendungszweck: hochwertige stumpfmatte Dispersionsinnenfarbe für scheuerbeständige Wand- und Deckenanstriche. Hervorragendes Deckvermögen und sehr leichte Verarbeitung. Raumlufthygienisch unbedenklich, daher ideal geeignet für Bereiche, die schnell renoviert und wieder nutzbar sein sollen. Für die Beschichtung in sensiblen Wohn- und Arbeitsbereichen. Geeignet für Flächen im Innenbereich wie Putze der Mörtelgruppe PII, PIII und PIV, Beton, Faserzement- und Gipskartonplatten, Glasgewebe, Raufaser sowie Strukturtapeten aus Vinylschaum oder Papier. Auch zum Überstreichen von intakten Altanstrichen auf Dispersionsbasis. Airless spritzbar. Kenndaten nach DIN EN : Nassabrieb: Klasse 1, entspricht scheuerbeständig nach DIN ; Kontrastverhältnis: Klasse 1 bei einer Ergiebigkeit von 8 m²/l bzw. 125 ml/m² pro Beschichtung; Glanzgrad: stumpfmatt; max. Kornstärke: fein Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel, Bürste, Rolle oder Airless-Spritzgerät. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: ein satter, gleichmäßiger Anstrich unverdünnt oder max. 5 % verdünnt. Auf kontrastreichen Flächen ist ein Zwischenanstrich mit max. 10 % Wasser verdünnt auszuführen. Für den Spritzauftrag auf Spritzkonsistenz einstellen. Trocknung: bei +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden überstreichbar. Abtönbarkeit: mit geeigneten Vollton- und Abtönfarben. lagern. Anbruchgebinde gut verschließen. Kennzeichnung/Sicherheitsratschläge: enthält Methyl-/ Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Innenräume gut lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1 g/l VOC. Giscode: BSW20 Technisches Merkblatt und Sicherheitsdatenblatt ca. 125 ml/m² bei einmaligem Anstrich SuperDeckweiß hervorragendes Deckvermögen gleichmäßiges Oberflächenbild sehr leichte Verarbeitung emissionsgeprüft mit TÜV-Zertifikat SuperDeckweiß hervorragendes Deckvermögen gleichmäßiges Oberflächenbild sehr leichte Verarbeitung emissionsgeprüft mit TÜV-Zertifikat 3060 Verwendungszweck: hochwertige stumpfmatte Dispersionsinnenfarbe für scheuerbeständige Wand- und Decken anstriche. Hervorragendes Deckvermögen und sehr leichte Verarbeitung. Raumlufthygienisch unbedenklich, daher ideal geeignet für Bereiche, die schnell renoviert und wieder nutzbar sein sollen. Für die Beschichtung in sensiblen Wohn- und Arbeitsbereichen. Geeignet für Flächen im Innenbereich wie Putze der Mörtelgruppe PII, PIII und PIV, Beton, Faserzement- und Gipskartonplatten, Glasgewebe, Raufaser sowie Strukturtapeten aus Vinylschaum oder Papier. Auch zum Überstreichen von intakten Altanstrichen auf Dispersionsbasis. Airless spritzbar. Kenndaten nach DIN EN : Nassabrieb: Klasse 1, entspricht scheuerbeständig nach DIN ; Kontrastverhältnis: Klasse 1 bei einer Ergiebigkeit von 8 m²/l bzw. 125 ml/m² pro Beschichtung; Glanzgrad: stumpfmatt; max. Kornstärke: fein Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel, Bürste, Rolle oder Airless-Spritzgerät. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: ein satter, gleichmäßiger Anstrich unverdünnt oder max. 5 % verdünnt. Auf kontrastreichen Flächen ist ein Zwischenanstrich mit max. 10 % Wasser verdünnt auszuführen. Für den Spritzauftrag auf Spritz konsistenz einstellen. Trocknung: bei +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden überstreichbar. Abtönbarkeit: mit geeigneten Vollton- und Abtönfarben. lagern. Anbruch gebinde gut verschließen. Kennzeichnung/Sicherheitsratschläge: enthält Methyl-/Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Innenräume gut lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Sicherheits datenblatt auf Anfrage erhältlich. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1 g/l VOC. Giscode: BSW20

16 Verwendungszweck: seidenmatte, hochwertige Latexfarbe für Wand- und Deckenanstriche. Hohes Deckvermögen und sehr leichte Verarbeitung. Raumlufthygienisch unbedenklich, daher ideal geeignet für Bereiche, die schnell renoviert und wieder nutzbar sein sollen. Für die Beschichtung in sensiblen Wohn- und Arbeitsbereichen. Geeignet für Flächen im Innenbereich wie Putze der Mörtelgruppe PII, PIII und PIV, Beton, Faserzement- und Gipskartonplatten, Glasgewebe, Raufaser sowie Strukturtapeten aus Vinylschaum oder Papier. Auch zum Überstreichen von intakten Altanstrichen auf Dispersionsbasis. Airless spritzbar. Kenndaten nach DIN EN : Nassabrieb: Klasse 1, entspricht scheuerbeständig nach DIN ; Kontrastverhältnis: Klasse 2 bei einer Ergiebigkeit von 7 m²/l bzw. 145 ml/m² pro Beschichtung; Glanzgrad: mittlerer Glanz; max. Kornstärke: fein Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel, Bürste, Rolle oder Airless-Spritzgerät. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: ein satter, gleichmäßiger Anstrich unverdünnt oder max. 5 % verdünnt. Auf kontrastreichen Flächen ist ein Zwischenanstrich mit max. 5 % Wasser verdünnt auszuführen. Für den Spritzauftrag auf Spritzkonsistenz einstellen. Trocknung: bei +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden überstreichbar. Abtönbarkeit: mit geeigneten Vollton- und Abtönfarben. lagern. Anbruchgebinde gut verschließen. Kennzeichnung/Sicherheitsratschläge: enthält Methyl-/ Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Innenräume gut lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1 g/l VOC. Giscode: BSW20 Technisches Merkblatt und Sicherheitsdatenblatt ca. 145 ml/m² bei einmaligem Anstrich Latex Samt 10 hohes Deckvermögen gleichmäßiger Verlauf seidenmatte Oberfläche emissionsgeprüft mit TÜV-Zertifikat Latex Samt 10 hohes Deckvermögen gleichmäßiger Verlauf seidenmatte Oberfläche emissionsgeprüft mit TÜV-Zertifikat 3070 Verwendungszweck: seidenmatte, hochwertige Latexfarbe für Wand- und Deckenanstriche. Hohes Deckvermögen und sehr leichte Verarbeitung. Raumlufthygienisch unbedenklich, daher ideal geeignet für Bereiche, die schnell renoviert und wieder nutzbar sein sollen. Für die Beschichtung in sensiblen Wohnund Arbeitsbereichen. Geeignet für Flächen im Innenbereich wie Putze der Mörtelgruppe PII, PIII und PIV, Beton, Faserzement- und Gipskartonplatten, Glasgewebe, Raufaser sowie Strukturtapeten aus Vinylschaum oder Papier. Auch zum Überstreichen von intakten Altanstrichen auf Dispersionsbasis. Airless spritzbar. Kenndaten nach DIN EN : Nassabrieb: Klasse 1, entspricht scheuerbeständig nach DIN ; Kontrastverhältnis: Klasse 2 bei einer Ergiebigkeit von 7 m²/l bzw. 145 ml/m² pro Beschichtung; Glanzgrad: mittlerer Glanz; max. Kornstärke: fein Untergründe: müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Evtl. mit SONNIT 1010 Universal Tiefgrund LF vorbehandeln. VOB, Teil C, DIN beachten. Verarbeitung: mit Pinsel, Bürste, Rolle oder Airless-Spritzgerät. Nicht unter +5 C Umgebungs- bzw. Objekttemperatur verarbeiten. Beschichtungsaufbau: ein satter, gleichmäßiger Anstrich unverdünnt oder max. 5 % verdünnt. Auf kontrastreichen Flächen ist ein Zwischenanstrich mit max. 5 % Wasser verdünnt auszuführen. Für den Spritzauftrag auf Spritz konsistenz einstellen. Trocknung: bei +20 C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 4 6 Stunden überstreichbar. Abtönbarkeit: mit geeigneten Vollton- und Abtönfarben. lagern. Anbruch gebinde gut verschließen. Kennzeichnung/Sicherheitsratschläge: enthält Methyl-/Benzyl-Isothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Innenräume gut lüften. Sollte die Wandfarbe in die Augen oder an die Haut gelangen, bitte sofort mit Wasser gründlich abspülen. Nicht in Gewässer, die Kanalisation oder das Erdreich gelangen lassen. Sicher heits datenblatt auf Anfrage erhältlich. VOC: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/a): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1 g/l VOC. Giscode: BSW20

Seidenlatex 20. Technisches Merkblatt. Produktbeschreibung. Seidenglänzende Latexfarbe der absoluten Spitzenklasse, Anwendungsbereich

Seidenlatex 20. Technisches Merkblatt. Produktbeschreibung. Seidenglänzende Latexfarbe der absoluten Spitzenklasse, Anwendungsbereich Seidenlatex 20 Seidenglänzende Latexfarbe der absoluten Spitzenklasse, ELF-Qualität Produktbeschreibung Anwendungsbereich Scheuerbeständige Latex Innenfarbe mit sehr gutem Deckvermögen und einem seidenglänzenden

Mehr

DinoPlus ELF. Technisches Merkblatt. Produktbeschreibung. Stumpfmatte Dispersionsfarbe für den Innenbereich. Anwendungsbereich

DinoPlus ELF. Technisches Merkblatt. Produktbeschreibung. Stumpfmatte Dispersionsfarbe für den Innenbereich. Anwendungsbereich DinoPlus ELF Stumpfmatte Dispersionsfarbe für den Innenbereich Produktbeschreibung Anwendungsbereich Vielseitig einsetzbare und leicht zu verarbeitende Innenraumfarbe für die Beschichtung von Wand- und

Mehr

DinoSil-Innenfarbe ELF

DinoSil-Innenfarbe ELF DinoSil-Innenfarbe ELF Emissionsminimierte, stumpfmatte Innenfarbe auf Silikatbasis nach DIN 18 363 Produktbeschreibung Anwendungsbereich Emissionsminimierte, tuchmatte Innenfarbe auf Silikatbasis nach

Mehr

Die neuen setta Wandfarben!

Die neuen setta Wandfarben! Volle Deckung mit System: setta_logo_4c_cmyk Die neuen setta Wandfarben! Neue Produkte Optimierte Produkte Farbcode setta Innenfarben Nassabriebklasse 1 setta Platinum Plus STUMPF Dispersions-Einschichtfarbe

Mehr

9 6 P R O D U K T K A T A L O G. Innendispersionen Wandfarben

9 6 P R O D U K T K A T A L O G. Innendispersionen Wandfarben 9 6 P R O D U K T K A T A L O G Innendispersionen Wandfarben Karat-plus S. 97 Karat F S. 97 in-acryl S. 97 Latexfarbe seidenglänzend S. 98 mineralit Innenfarbe S. 98 Objektwandweiß S. 98 Optima S. 99 Polar

Mehr

Technisches Merkblatt 1/5

Technisches Merkblatt 1/5 Technisches Merkblatt 1/5 Grundierungen Art des Werkstoffes Anwendungsbereich Eigenschaften Farbtöne Abtönen Glanzgrad Dichte Zusammensetzung (gemäß VdL) VOC-EU-Grenzwert Produkt-Code Farben und Lacke

Mehr

Ideen treffen auf Farbe

Ideen treffen auf Farbe Ideen treffen auf Farbe Conti Innendispersionen bieten für jeden Einsatzzweck das richtige Produkt. Unsere Produkte haben sich in jahrelanger Praxis im Malerhandwerk bewährt und überzeugen durch Einsatz

Mehr

Diessner SIL Fassadenfarbe

Diessner SIL Fassadenfarbe siloxanverstärkte Wasserverdünnbar Gut wetterbeständig Gut diffusionsfähig Gut deckend Spannungsarm Leicht verarbeitbar Alkaliresistent, daher nicht verseifbar Mit fungizider und algizider Film-Ausstattung

Mehr

atelier diessner kontrast System

atelier diessner kontrast System Seidenglänzende farbigen Einsatzbereiche: Seidenglänzende farbigen Colorchips. Die farbigen Colorchips sind im verarbeitungsfertigen farblosen Reinacrylat-Bindemittel verteilt. Die Colorchips ergeben auf

Mehr

Innenfarben. Neues Innenfarben-Sortiment für höchste Ansprüche

Innenfarben. Neues Innenfarben-Sortiment für höchste Ansprüche Innenfarben Innenfarben Neues Innenfarben-Sortiment für höchste Ansprüche Das neue Innenfarben-Sortiment erfüllt höchste Ansprüche an die Gestaltung und Beschichtung von Wand- und Deckenflächen. Mehr als

Mehr

BONDEX RENOVIER FARBE

BONDEX RENOVIER FARBE Außen. Für verschlissene, beschädigte Holz - oder Betonoberflächen im Außenbereich Renovieren oder gestalten mit Bondex Renovier Farbe. Optimaler Witterungsschutz, füllt viele Risse, sperrt Splitter und

Mehr

wandin Sil Extra Plus Technisches Merkblatt (1)

wandin Sil Extra Plus Technisches Merkblatt (1) wandin Sil Extra Plus Technisches Merkblatt (1) Siliconharzvergütete Acrylat- Fassadenfarbe wasserverdünnbar matt hoch wetter- und alterungsbeständig hoch diffusionsfähig alkalibeständig wasserabweisend

Mehr

Ideen treffen auf Farbe

Ideen treffen auf Farbe Ideen treffen auf Farbe Conti Innendispersionen bieten für jeden Einsatzzweck das richtige Produkt. Unsere Produkte haben sich in jahrelanger Praxis im Malerhandwerk bewährt und überzeugen durch Einsatz

Mehr

BONDEX ALGEN UND GRÜNBELAG ENTFERNER 4169

BONDEX ALGEN UND GRÜNBELAG ENTFERNER 4169 Reinigungskonzentrat. Hochergiebig bis maximal 1:20 mit Wasser verdünnbar. Einsetzbar auf Holz, Stein, Beton, Glas Keramik, Kunststoff etc. Chlorfrei. 1. Allgemeine Beschreibung 1.1 Produktbezeichnung

Mehr

Werkstoffbeschreibung

Werkstoffbeschreibung Super Latex ELF 3000 lösemittel- und weichmacherfrei, stumpfmatt, weiß, altweiß bzw. farbig, Nassabriebbeständigkeit Klasse 2, für innen Eigenschaften Lösemittel- und weichmacherfreie, hochwertige Innendispersionsfarbe

Mehr

E.L.F. plus unser neuer Maler-Standard. Konservierungsmittelfreie Farben und Putze für wohngesunde Innenräume

E.L.F. plus unser neuer Maler-Standard. Konservierungsmittelfreie Farben und Putze für wohngesunde Innenräume E.L.F. plus unser neuer Maler-Standard Konservierungsmittelfreie Farben und Putze für wohngesunde Innenräume Immer der Zeit voraus Nachhaltig aus der Tradition heraus Vorreiter für umweltfreundliche Produkt-Innovationen

Mehr

Aqualoma ELF 202 ist. Anwendungsbereich

Aqualoma ELF 202 ist. Anwendungsbereich Aqualoma ELF 202 lösemittel- und weichmacherfreie Isolierfarbe, AgBB-geprüft, geruchsarm, weiß, stumpfmatt, für innen Eigenschaften Lösemittel- und weichmacherfreie, geruchsarme Isolierfarbe auf Basis

Mehr

Feinkörniger Strukturputz für vielseitige, dekorative Fassaden- und Innenbeschichtungen.

Feinkörniger Strukturputz für vielseitige, dekorative Fassaden- und Innenbeschichtungen. Capa-Rollputz Feinkörniger Strukturputz für vielseitige, dekorative Fassaden- und Innenbeschichtungen. Produktbeschreibung Verwendungszweck Eigenschaften Materialbasis Verpackung/Gebindegrößen Farbtöne

Mehr

Technisches Merkblatt Metylan TG Power Granulat

Technisches Merkblatt Metylan TG Power Granulat Tapetenkleister Charakteristik Anwendung innen für Vlies- Relieftapeten mit glattem Rücken, Papier- und Raufasertapeten für Standard-Verklebungen ideal für den Einsatz in Tapeziergeräten auf Wand- und

Mehr

Innen Premium Holzdeckenfarbe mit hervorragenden Haft- und Isoliereigenschaften. Wasserbasierter Grund- und Deckanstrich auf Acrylatdispersionbasis

Innen Premium Holzdeckenfarbe mit hervorragenden Haft- und Isoliereigenschaften. Wasserbasierter Grund- und Deckanstrich auf Acrylatdispersionbasis Seite 1 von 5 Technisches Merkblatt 09/15 ISO-HDF Holzdeckenfarbe Innen Premium Holzdeckenfarbe mit hervorragenden Haft- und Isoliereigenschaften Allgemeine Beschreibung Werkstoffart: Anwendungsbereich:

Mehr

Zement- und Gipsspachtel

Zement- und Gipsspachtel Spitzenprodukte für Profis von SÜDWEST Zement- und Gipsspachtel SÜDWEST P R O D U K T- I N F O NEU Gips-Spachtel mit hoher Kunststoffvergütung zum Glätten und Füllen Gips-Spachtel zum Glätten und Füllen

Mehr

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG

EG-Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG Seite 1 von 5 1. Handelsname: setta Wandfarbe extra Plus Überarbeitet am 24.04.2003 Ersetzt alle vorherigen Ausgaben Druckdatum: 24.04.2003 Tel.: 02103/89 07-0 Notfallrufnummer: Tel.: 030/19240 Produkt-Code

Mehr

GORI GRUNDIERUNGEN VORSTREICHFARBEN LACKE INNENWANDFARBEN AUSSENWANDFARBEN. So behandeln Profi s Holz.

GORI GRUNDIERUNGEN VORSTREICHFARBEN LACKE INNENWANDFARBEN AUSSENWANDFARBEN. So behandeln Profi s Holz. GRUNDIERUNGEN VORSTREICHFARBEN LACKE INNENWANDFARBEN AUSSENWANDFARBEN So behandeln Profi s Holz. MALER- VORLACK VENTI- FENSTERLACK ROSTSCHUTZ MALERVORLACK - Lösemittelhaltiger, aromatenfreier Vorlack -

Mehr

Kunststoffdispersion mit Spezialharzen

Kunststoffdispersion mit Spezialharzen VALPAINT POLISTOF Werkstoffart: Hochwertige, dekorative Farbbeschichtung auf Acrylatbasis für innen. Polistof ergibt sehr edle, stoffähnliche Oberflächen. Je nach Ausführung sind Samt-, Jeans- oder Glimmervariationen

Mehr

Innenfarben in Profi-Qualität. Innenfarben und Grundierungen

Innenfarben in Profi-Qualität. Innenfarben und Grundierungen Innenfarben in Profi- Innenfarben und Grundierungen Beste Deckkraft, hohe Beständigkeit, perfekte Verarbeitung Alle hochwertigen Innenfarben von KRAUTOL verfügen über eine hohe Deckkraft in Profi- gemäß

Mehr

TIPPS & TRICKS VON ADLER INHALT ZU ADLER-TV WANDFARBEN 4-8 WANDFARBEN FÜR SPEZIALFÄLLE 9-12 EFFEKTWANDFARBEN 13-15 VORBEHANDLUNG 16-19

TIPPS & TRICKS VON ADLER INHALT ZU ADLER-TV WANDFARBEN 4-8 WANDFARBEN FÜR SPEZIALFÄLLE 9-12 EFFEKTWANDFARBEN 13-15 VORBEHANDLUNG 16-19 ADLER Wandfarben 1 TIPPS & TRICKS ZU ADLER-TV TIPPS & TRICKS VON ADLER INHALT Sie möchten Ihre Wohnung umgestalten, stehen vor einer Renovierung oder wollen einfach nur einem einzelnen Raum ein bisschen

Mehr

Silikat - Ideal für historische und moderne Gebäude

Silikat - Ideal für historische und moderne Gebäude Silikat - BeschichtungssystemE Ideal für historische und moderne Gebäude ProfiTec Silikat-Beschichtungen Fortschritt mit Natürlichkeit Die ProfiTec Silikat-Beschichtungen überzeugen durch ihre mineralische

Mehr

KOCH Bio Kalkfarben Nr. 0006, 0009, 0010, 0050, 0012, auf Gipsputz, Gipsplatten Innenbereich. Gegenstand

KOCH Bio Kalkfarben Nr. 0006, 0009, 0010, 0050, 0012, auf Gipsputz, Gipsplatten Innenbereich. Gegenstand Ausschreibungstexte KOCH Bio Kalkfarben Nr. 0006, 0009, 0010, 0050, 0012, auf Gipsputz, Gipsplatten Innenbereich Lfd- Nr. Stückzahl Gegenstand Preis pro Einheit Betrag qm Bauteil, Lage, Beschaffenheit

Mehr

Werkzeuge zur Verarbeitung von Magic Light Finish K 100: Farbwalze PV 95, PV 30 oder PV 33

Werkzeuge zur Verarbeitung von Magic Light Finish K 100: Farbwalze PV 95, PV 30 oder PV 33 Werkstoffart Lumineszenzierendes (nachleuchtendes) Material auf wässriger Basis für. Magic Light absorbiert Tagesund Kunstlicht und kann die aufgenommene Lichtenergie bei vollständiger Dunkelheit wieder

Mehr

KeraPaint Matt P134. Technisches Merkblatt. Produktbeschreibung. Hochreinigungsfähiges Finish. Anwendungsbereich

KeraPaint Matt P134. Technisches Merkblatt. Produktbeschreibung. Hochreinigungsfähiges Finish. Anwendungsbereich KeraPaint Matt P134 Hochreinigungsfähiges Finish Produktbeschreibung Anwendungsbereich Hochwertige, stumpfmatte Innenfarbe mit keramischen Micropartikeln für ein hoch reinigungsfähiges Oberflächenfinish.

Mehr

Technisches Merkblatt StoTap Coll

Technisches Merkblatt StoTap Coll Schadstoffgeprüfter Dispersionssilikat-Vlieskleber Charakteristik Anwendung innen für Glas- und Cellulosevliese wie StoTap Vliese, für StoTap Infinity und StoEuro Trend Raufasertapeten für Wand- und Deckenflächen

Mehr

Technisches Merkblatt StoAqua Radiatorlack

Technisches Merkblatt StoAqua Radiatorlack Wasserverdünnbarer, vergilbungs- und hitzebeständiger Heizkörperlack, glänzend Charakteristik Anwendung innen zur Lackierung von Warmwasserheizkörpern aller Profile und Systeme auf Guß, Stahl, Kupfer,

Mehr

Silicon-Fassadenfarbe 918. Anwendungsbereich. Für wetterbeständige, wasserabweisende

Silicon-Fassadenfarbe 918. Anwendungsbereich. Für wetterbeständige, wasserabweisende hoch wasserabweisend und diffusionsfähig, mikroporös, matt, wetterbeständig, für außen Eigenschaften Hoch wetterbeständige, gegenüber Wasserdampf und Kohlendioxid ausgezeichnet diffusionsfähige, dabei

Mehr

Lieferprogramm 2013/2014

Lieferprogramm 2013/2014 Lieferprogramm 2013/2014 ir verbinden Handwerk und Produktion 2008: Kiel 1991: Rostock 1993: Greifswald 2013: Wilhelmshaven 2014: Bremerhaven 2002: Hamburg 1992: Schwerin 1913: Emden 1994: Neustrelitz

Mehr

Anwendungsbereich. Laborräume, Molkereien,

Anwendungsbereich. Laborräume, Molkereien, seidenglänzend, wasserverdünnbar, desinfektionsmittelbeständig, dekontaminierbar, Nassabriebbeständigkeit Klasse 1, für innen Eigenschaften Wasserverdünnbare, zweikomponentige Beschichtung mit extrem strapazierfähiger

Mehr

[ FAQ zur RIMUVA-Reinigungsfolie ]

[ FAQ zur RIMUVA-Reinigungsfolie ] [ FAQ zur RIMUVA-Reinigungsfolie ] A Abziehen Anwendungsgebiet Ausrüstung Aussenanwendung Nach vollständiger Trocknung kann die Folie durch vorsichtiges Abziehen entfernt werden. Gründliche und wasserfreie

Mehr

Technisches Merkblatt StoTex Coll

Technisches Merkblatt StoTex Coll Schadstoffgeprüfter Dispersionskleber Charakteristik Anwendung Eigenschaften innen für StoTex Glasdekogewebe sowie StoTap Vliese und schwere Tapeten für Wand- und Deckenflächen gute Nassklebekraft bei

Mehr

GORI ISO DECK WEISS 2 in 1

GORI ISO DECK WEISS 2 in 1 Wirtschaftliches 2 in 1 Produkt. Wasserverdünnbar und schnelltrocknend. 2 Anstriche pro Tag. Hohe isolierende Wirkung gute Deckkraft. Flexible Verarbeitung: streichen, rollen und spritzen. Geprüft nach

Mehr

ExpoSol Cristal Aussensilikatfarbe mit SOL-Technologie

ExpoSol Cristal Aussensilikatfarbe mit SOL-Technologie www.bosshard-farben.ch ExpoSol Cristal Aussensilikatfarbe mit SOL-Technologie ExpoSol Cristal 1K-Aussensilikatfarbe mit SOL-Technologie ExpoSol Cristal ist eine SOL-Silikatfarbe für die Aussenanwendung.

Mehr

Technisches Merkblatt StoTex Coll

Technisches Merkblatt StoTex Coll Schadstoffgeprüfter Dispersionskleber Charakteristik Anwendung Eigenschaften innen für StoTex Glasdekogewebe sowie StoTap Vliese und schwere Tapeten für Wand- und Deckenflächen gute Nassklebekraft bei

Mehr

Für professionelle Ergebnisse

Für professionelle Ergebnisse Für professionelle Ergebnisse Leistungsstarke Conti für höchste Ansprüche und nachhaltigen Gebäudeschutz Die Klassiker Conti Sil Siloxanverstärkte, hoch diffusionsfähige Fassadenfarbe mit Silikat-Charakter

Mehr

DELTA AntiCor 1K- IntensivGrund

DELTA AntiCor 1K- IntensivGrund Technisches Merkblatt Nr. D - 96 Stand 08 / 2015 1K- IntensivGrund Typ Matte Universal-Grundierung auf Basis einer speziellen Bindemittelkombination. Verwendungszweck Matter Grundanstrich zur farbigen

Mehr

Farbe auffrischen, Putzstruktur erhalten!

Farbe auffrischen, Putzstruktur erhalten! die Renovierfarbe für Putz Farbe auffrischen, Putzstruktur erhalten! WOHNGESUNDES BAUEN Knauf Compact Color, Farbton Muschel, in der hellen Abstufung mit 4 g und intensiver im Farbton mit 36 g. EASYFRESH

Mehr

Mineralische, zementfreie Kalkputze und -mörtel, sowie natürliche Kalkfarben für die historische Bauwerkssanierung, Renovierung, Neubau und gesundes

Mineralische, zementfreie Kalkputze und -mörtel, sowie natürliche Kalkfarben für die historische Bauwerkssanierung, Renovierung, Neubau und gesundes Mineralische, zementfreie Kalkputze und -mörtel, sowie natürliche Kalkfarben für die historische Bauwerkssanierung, Renovierung, Neubau und gesundes Wohnen KalkUnterputz, erdfeuchter Putzmörtel InNOVAcal

Mehr

Technisches Merkblatt StoColor Select Satinmatt

Technisches Merkblatt StoColor Select Satinmatt Schadstoffgeprüfte, seidenmatte Latexfarbe, Nassabrieb 2 und Deckvermögen 2 nach EN 13300 Charakteristik Anwendung Eigenschaften innen für strukturerhaltende und strapazierfähige, seidenmatte Anstriche

Mehr

Technisches Merkblatt StoLevell In XXL

Technisches Merkblatt StoLevell In XXL Organischer Spritz- und Handspachtel, füllend Charakteristik Anwendung Eigenschaften innen auf mineralische und organische Untergründe zur Erzielung von Oberflächenqualitäten Q3 und Q4 nicht für Feuchträume

Mehr

Lieferprogramm. ir verbinden Handwerk und Produktion

Lieferprogramm. ir verbinden Handwerk und Produktion Lieferprogramm ir verbinden Handwerk und Produktion Emden Leer Oldenburg Kiel Hamburg Rotenburg Bremen Schwerin Rostock Greifswald Neustrelitz Schwedt Meppen Gronau Osnabrück Egbert Wilts GmbH & Co. KG

Mehr

Antirost. Typ. Verwendungszweck. Produkteigenschaften. CWS Wertlack. Technisches Merkblatt. Nr. C 48 Stand 08 / 2015

Antirost. Typ. Verwendungszweck. Produkteigenschaften. CWS Wertlack. Technisches Merkblatt. Nr. C 48 Stand 08 / 2015 Technisches Merkblatt Nr. C 48 Stand 08 / 2015 CWS Wertlack Typ Matter Rostschutz-Primer auf Spezial Alkydharzbasis. Verwendungszweck Im Innen- und Außenbereich. Als wirksamer Korrosionsschutz zur matten

Mehr

Sanierung von schwierigen Wanduntergründen wie Nikotinflecken, Fettspritzer, Wasser- oder Brandschäden.

Sanierung von schwierigen Wanduntergründen wie Nikotinflecken, Fettspritzer, Wasser- oder Brandschäden. KNOW HOW Mappe. Sanierung von schwierigen Wanduntergründen wie Nikotinflecken, Fettspritzer, Wasser- oder Brandschäden. Index KNOW HOW in Farbe. - Wissen über zu isolierende Wanduntergründe. - Fotodokumentation.

Mehr

Technisches Merkblatt StoColor Titanium

Technisches Merkblatt StoColor Titanium Schadstoffgeprüfte, stumpfmatte Innen- Dispersionsfarbe, Nassabrieb 1 und Deckvermögen 1 nach EN 13300 Charakteristik Anwendung innen als Einschicht-Dispersionsfarbe auf Wand- und Deckenflächen für Bereiche

Mehr

Hochwirksamer, wasserbasierter Isolier- und Haftgrund auf Kationischer Bindemittelbasis.

Hochwirksamer, wasserbasierter Isolier- und Haftgrund auf Kationischer Bindemittelbasis. Technisches Merkblatt Nr. L 4003 Stand 08 / 2015 Typ Hochwirksamer, wasserbasierter Isolier- und Haftgrund auf Kationischer Bindemittelbasis. Verwendungszweck Allround-Isoliergrund als Grundbeschichtung

Mehr

Produktbeschreibung Sumpfkalk basis Anwendungsbereiche Eigenschaften

Produktbeschreibung Sumpfkalk basis Anwendungsbereiche Eigenschaften Produktbeschreibung Sumpfkalk basis ist reiner unverdünnter Sumpfkalk (Kalkteig) aus gasgebranntem Muschelkalk von höchster Qualität zur Herstellung von Kalkanstrichen und Sumpfkalkputzen für den Innen-

Mehr

Typ. Verwendungszweck. Produkteigenschaften. Technisches Merkblatt. Nr. D - 60 Stand 08 / Matter Rostschutz-Primer auf Spezial Alkydharzbasis.

Typ. Verwendungszweck. Produkteigenschaften. Technisches Merkblatt. Nr. D - 60 Stand 08 / Matter Rostschutz-Primer auf Spezial Alkydharzbasis. Technisches Merkblatt Nr. D - 60 Stand 08 / 2015 DELTA ECO Rostschutz-Grund Typ Matter Rostschutz-Primer auf Spezial Alkydharzbasis. Verwendungszweck Im Innen- und Außenbereich. Wirtschaftlicher Korrosionsschutzanstrich

Mehr

BONDEX TREPPEN & PARKETT LACK

BONDEX TREPPEN & PARKETT LACK Farbloser, seidenglänzender Parkettlack für besonders beanspruchte Holzböden wie Parkett, Holzdielen, Treppen etc. Hochstrapazierfähige Versiegelung für den Wohnbereich. Schnelltrocknend, geruchsarm, Schmutz

Mehr

Intakte fest haftende Altlackierung gleichmäßig matt anschleifen (Lackschleifpapier Körnung 240) oder MIRKA Schleifvlies Total

Intakte fest haftende Altlackierung gleichmäßig matt anschleifen (Lackschleifpapier Körnung 240) oder MIRKA Schleifvlies Total Arbeitsbeschreibung Diese Arbeitsbeschreibung ist in folgende Punkte gegliedert: 1. Angabe der Verarbeitungsmöglichkeiten 2. Untergrundvorbereitung 3. Grundierung 4. Zwischenbeschichtung 5. Endbeschichtung

Mehr

3.1 Chemische Charakterisierung: Zubereitung aus: Kunststoffdispersion, Additiven, Füllstoffen, Pigmenten und Wasser.

3.1 Chemische Charakterisierung: Zubereitung aus: Kunststoffdispersion, Additiven, Füllstoffen, Pigmenten und Wasser. Seite 1 von 5 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung: 1.1 Handelsname: Valpaint Sabulador Überarbeitet am: 01.08.2012 Ersetzt Ausgabe vom: 12.01.2011 Druckdatum: 16.07.2013 1.2 Verwendung des Stoffes

Mehr

Acryl-Buntlack Hochwertiger wasserverdünnbarer Acryllack für innen und außen, glänzend

Acryl-Buntlack Hochwertiger wasserverdünnbarer Acryllack für innen und außen, glänzend Acryl- Hochwertiger wasserverdünnbarer Acryllack für innen und außen, glänzend Werkstoff Anwendungsbereich Eigenschaften Farbton Glanzgrad Dichte Pigmentbasis Bindemittelart Inhaltsstoffe Wasserverdünnbarer,

Mehr

Silicon Fassadenfarbe FZ

Silicon Fassadenfarbe FZ Silicon Fassadenfarbe FZ Matte Siliconharzfarbe mit vorbeugendem Filmschutz Produktbeschreibung Anwendungsbereich Hochwertige Fassadenbeschichtung für wasserabweisende, hoch diffusionsfähige Fassadenanstriche

Mehr

Leistungsfähigkeit von Innenwandfarben und Klassifizierung nach DIN EN 13300

Leistungsfähigkeit von Innenwandfarben und Klassifizierung nach DIN EN 13300 Leistungsfähigkeit von Innenwandfarben und Klassifizierung nach DIN EN 13300 Dipl. Ing. (FH) ilf Forschungs und Entwicklungsgesellschaft Lacke und Farben mbh Fichtestraße 29 39112 Magdeburg www.lackinstitut.de

Mehr

Anleitung für Bodenbeschichtung auf Betonboden mit MIPA 2K Epoxidharz-Bodenfarbe auf Wasserbasis

Anleitung für Bodenbeschichtung auf Betonboden mit MIPA 2K Epoxidharz-Bodenfarbe auf Wasserbasis MIPA WBS 2K-Epoxidharz Fußbodenfarbe ist eine hochabriebfeste, chemikalienbeständige 2K-Fußbodenbeschichtung, für mineralische Untergründe im Innenbereich. Zur Beschichtung von Fußböden in Garagen, Werkstätten,

Mehr

Diesco Silicon plus. Technisches Merkblatt. Siliconharz-Fassadenfarbe. Hochwertige, matte Siliconharz-Fassadenfarbe mit SIO-TEC Formel

Diesco Silicon plus. Technisches Merkblatt. Siliconharz-Fassadenfarbe. Hochwertige, matte Siliconharz-Fassadenfarbe mit SIO-TEC Formel Hochwertige, matte mit SIO-TEC Formel SIO TEC Formel: Bildung von dreidimensionalen Siliziumoxidgittern für Beschichtungen mit geringer Verschmutzungsneigung und hoher Farbtonstabilität. Wasserverdünnbar

Mehr

Technisches Merkblatt StoColor Latex 4000

Technisches Merkblatt StoColor Latex 4000 Schadstoffgeprüfte Latexfarbe, Nassabriebklasse 2 nach EN 13300 Charakteristik Anwendung Eigenschaften innen für strukturerhaltende und strapazierfähige Anstriche auf Wand- und Deckenflächen besonders

Mehr

VALPAINT Sabulador. Technisches Merkblatt. Dekorative Gestaltungstechnik für innen

VALPAINT Sabulador. Technisches Merkblatt. Dekorative Gestaltungstechnik für innen Werkstoffart Hochwertige, dekorative Gestaltungstechnik auf wässriger Acrylatbasis für. Mit VALPAINT SABULADOR können dekorative Sandreflex-Gestaltungstechniken hergestellt werden. VALPAINT SABULADOR ist

Mehr

Schadstoffgeprüfte, stumpfmatte Innen-Dispersionsfarbe für intensive Farbtöne, Nassabrieb 1 nach EN gemäß EPD. 15 Jahre (nach BNB)

Schadstoffgeprüfte, stumpfmatte Innen-Dispersionsfarbe für intensive Farbtöne, Nassabrieb 1 nach EN gemäß EPD. 15 Jahre (nach BNB) Schadstoffgeprüfte, stumpfmatte Innen-Dispersionsfarbe für intensive Farbtöne, Nassabrieb 1 nach EN 13300 Produktbeschreibung siehe Technisches Merkblatt Angaben für Gebäudezertifizierungen nach DGNB (Version

Mehr

Der Boden- beschichtungs- Ratgeber. Wie Sie Böden fachgerecht schützen!

Der Boden- beschichtungs- Ratgeber. Wie Sie Böden fachgerecht schützen! Der Boden- beschichtungs- Ratgeber Wie Sie Böden fachgerecht schützen! Inhalt Hornbach Bodenbeschichtungen Diese Wegbereiter gehören zur harten Schutztruppe. Überall wo hohe Belastungen unsere Böden strapazieren

Mehr

Dispersionsfarbe. für Hygienebereiche

Dispersionsfarbe. für Hygienebereiche Dispersionsfarbe für Hygienebereiche Materialart Eigenschaften DISPERLITH ist eine Dispersionsfarbe auf der Basis modifizierter Acryl-Copolymere mit niedrigem VOC-Gehalt. DISPERLITH ist insbesondere zu

Mehr

Technische Information

Technische Information Technische Information TECHNICAL INFORMATION AZ-00 BESCHREIBUNG ist wetterfester Decklack und korrosionsschützende Grundierung in Einem und ermöglicht Neu- und Renovierungs-Anstriche bei praktisch allen

Mehr

Creativ Viviato 72. Wischtechnik klassisch 3c01 für wolkige, lebhafte, harmonische

Creativ Viviato 72. Wischtechnik klassisch 3c01 für wolkige, lebhafte, harmonische Creativ Viviato 72 verarbeitungsfertige, matte Dispersionslasur, emissionsarm, lösemittel- und weichmacherfrei, zur rationellen Anwendung im Innenbereich Eigenschaften Verarbeitungsfertige, emissionsarme,

Mehr

Anwendungstechnische Information.

Anwendungstechnische Information. Anwendungstechnische Information. Permafleet HS Decklack Serie 670. Permafleet HS Decklack 670 ist ein hochwertiges, VOC-konformes High Solid 2K-Decklacksystem für Uni-Farbtöne. Einsatzgebiet: Teil- und

Mehr

Technisches Merkblatt StoLevell In Resist

Technisches Merkblatt StoLevell In Resist Organische Spachtelmasse für Feuchträume Charakteristik Anwendung innen sehr gut geeignet für Feuchträume, außerhalb der Spritzwasserbereiche auf mineralischen und organischen Untergründen zur Erzielung

Mehr

Technisches Merkblatt. MEM Trockene Wand

Technisches Merkblatt. MEM Trockene Wand 1. Eigenschaften/Anwendung bildet eine neue, dauerhafte Horizontalsperrschicht gegen aufsteigende Feuchtigkeit in allen üblichen Mauerwerken wie Beton, Kalksandstein, Ziegel etc. für Innen und Außen. ist

Mehr

Sicherheit & Schutz für die Fassade. Saniersystem gegen Algen- und Pilzbefall

Sicherheit & Schutz für die Fassade. Saniersystem gegen Algen- und Pilzbefall Sicherheit & Schutz für die Fassade Saniersystem gegen Algen- und Pilzbefall ProfiTec FA-Saniersysteme im Überblick Arbeitsgänge FA System Standard FA System Duo FA System A.S. Desinfizieren (*) Sanierlösung

Mehr

Einsatz im Innenbereich. Beschichtungen im Außenbereich nur bei indirekter Bewitterung.

Einsatz im Innenbereich. Beschichtungen im Außenbereich nur bei indirekter Bewitterung. Technisches Merkblatt Nr. D 55 Stand 08 / 2015 Typ Transparenter, glänzender Einkomponenten PU-Alkydlack. Verwendungszweck Strapazierfähige, glänzende, transparente Renovierungsbeschichtung für Holzuntergründe

Mehr

Technisches Merkblatt StoTap Pro 100 S

Technisches Merkblatt StoTap Pro 100 S Schadstoffgeprüftes Glasvlies, naturweiß Charakteristik Anwendung Eigenschaften Format Optik innen zur Renovierung (Rissüberbrückung), Sanierung (Untergrundüberarbeitung) und dekorativen Gestaltung von

Mehr

Technisches Merkblatt. MEM Anti-Schimmel-Putz

Technisches Merkblatt. MEM Anti-Schimmel-Putz 1. Eigenschaften ist ein hochwertig vergüteter Sanierputz zur Sanierung feuchter und schimmelgefährdeter Ziegel- und Natursteinmauerwerke. Ideal zur Nutzbarmachung feuchter Wohn-, Wirtschafts- und Geschäftsgebäude

Mehr

Technisches Merkblatt StoTap Pro 300 P

Technisches Merkblatt StoTap Pro 300 P Schadstoffgeprüftes Glasvlies, weiß pigmentiert Charakteristik Anwendung Eigenschaften Format Optik innen zur Renovierung (Rissüberbrückung), Sanierung (Untergrundüberarbeitung) und dekorativen Gestaltung

Mehr

Glasgewebe CLASSIC 6650

Glasgewebe CLASSIC 6650 Glasgewebe CLASSIC Strapazierfähige Wand- und Deckenbekleidung aus gewebtem Glasgarnen Produktbeschreibung Anwendungsbereich Eigenschaften Rollenmaße Rapport Die Quadra Glasgewebe CLASSIC werden aus Glasgarnen

Mehr

DiescoLack Holzschutzgrund

DiescoLack Holzschutzgrund Farblose, lösemittelhaltige, fungizid ausgerüstete im Außenbereich Schutz vor Fäulnis und Bläuepilz Feuchtigkeitsregulierend Diffusionsfähig Geruchsmild Ausgezeichnetes Eindringvermögen Haftvermittelnd

Mehr

Der Innenfarben- Ratgeber. Wie ein Jungbrunnen für die eigenen vier Wände!

Der Innenfarben- Ratgeber. Wie ein Jungbrunnen für die eigenen vier Wände! Der Innenfarben- Ratgeber Wie ein Jungbrunnen für die eigenen vier Wände! 2 Inhalt HORNBACH Innenfarben decken alle Anwendungsbereiche ab. Die Produktbeschaffenheiten sind erstklassig: leichte Verarbeitung,

Mehr

SI-Fusion. Technisches Merkblatt. Produktbeschreibung. Hightech-Fassadenfarbe mit Nano-Keramik- Technologie. Anwendungsbereich

SI-Fusion. Technisches Merkblatt. Produktbeschreibung. Hightech-Fassadenfarbe mit Nano-Keramik- Technologie. Anwendungsbereich SI-Fusion Hightech-Fassadenfarbe mit Nano-Keramik- Technologie plus Produktbeschreibung Anwendungsbereich Hochleistungsfassadenfarbe mit innovativem Bindemittel (Kombination von Siliconharz-Emulsion mit

Mehr

Löcher, Risse, oder größere Beschädigungen im Innenbereich mit MIPA P85 Polyesterspachtel ausspachteln/reparieren und anschließend glatt schleifen.

Löcher, Risse, oder größere Beschädigungen im Innenbereich mit MIPA P85 Polyesterspachtel ausspachteln/reparieren und anschließend glatt schleifen. Arbeitsbeschreibung Diese Arbeitsbeschreibung ist in folgende Punkte gegliedert: 1. Angabe der Verarbeitungsmöglichkeiten 2. Untergrundvorbereitung 3. Grundierung 4. Anstrich / Lackierung 5. Erklärung

Mehr

Produktdatenblatt J2360V

Produktdatenblatt J2360V Produktdatenblatt VOC-konform J2360V Januar 2016 Diese Produkte sind nur für den fachmännischen Gebrauch bestimmt HS Klarlack P190-6560 Produkte Beschreibung P190-6560 HS Klarlack P210-8631 HS Härter (extra

Mehr

Technisches Merkblatt StoColor Lotusan

Technisches Merkblatt StoColor Lotusan Fassadenfarbe mit Lotus-Effect Charakteristik Anwendung Eigenschaften Optik außen für Anstriche mit reduzierter Anhaftung von Schmutzpartikeln auf mineralische und organische, nicht elastische Untergründe

Mehr

Capadecor CapaGold/CapaSilber

Capadecor CapaGold/CapaSilber NEU Jetzt neu im 1,25L-Gebinde! Capadecor CapaGold/CapaSilber Seidenglänzende Acrylat-Dispersionsfarbe mit goldenem/ silbernem Metalleffekt für innen und außen Produktbeschreibung Verwendungszweck Die

Mehr

Technisches Merkblatt StoMiral Kalk K

Technisches Merkblatt StoMiral Kalk K Mineralischer Oberputz in Kratzputzstruktur Charakteristik Anwendung Eigenschaften Optik Besonderheiten/Hinweise innen eingesumpfter Kalkputz für dekorative Oberflächen für Wand- und Deckenflächen schimmelpilzhemmend

Mehr

Grundierungen 43500-06 4.2013/2.000/7 LK/0

Grundierungen 43500-06 4.2013/2.000/7 LK/0 Grundierungen Grundierungen Die richtige Grundierung ist das A + O! Vergleichbar mit dem Fundament eines Ge bäudes, ist die richtige Grundierung ein Garant für ein gutes und dauerhaftes Ergebnis. Ob wässrig

Mehr

Der Fassaden- Ratgeber. Was gut geschützt ist, sieht auch lange besser aus!

Der Fassaden- Ratgeber. Was gut geschützt ist, sieht auch lange besser aus! Der Fassaden- Ratgeber Was gut geschützt ist, sieht auch lange besser aus! Inhalt Pralle Sonne oder eisiger Frost Ihre Hausfassade dient als Schutzschild gegen Wind und Wetter und dekorativ sollte sie

Mehr

Ultrament Beton Optik AUFTRAGEN VERSIEGELN FERTIG! Ultrament 40 Jahre Kompetenz gegen Feuchtigkeit

Ultrament Beton Optik AUFTRAGEN VERSIEGELN FERTIG! Ultrament 40 Jahre Kompetenz gegen Feuchtigkeit Ultrament Beton Optik AUFTRAGEN VERSIEGELN FERTIG! Ultrament 40 Jahre Kompetenz gegen Feuchtigkeit Beton Optik ganz individuell für Ihr Zuhause Mit unserem neuen Beton Optik Sortiment bieten wir Ihnen

Mehr

Wände. perfekt beschichten. Herbol-Innenwandfarben. Für jede Anforderung die optimale Lösung

Wände. perfekt beschichten. Herbol-Innenwandfarben. Für jede Anforderung die optimale Lösung Wände perfekt beschichten Herbol-Innenwandfarben Für jede Anforderung die optimale Lösung 2 Anforderungen für die perfekte Wand Die Anforderungen an Innenwandfarben für die Neu- und Renovierungsbeschichtung

Mehr

Mauerrisse reparieren

Mauerrisse reparieren Schritt-für-Schritt- 1 Inhalt Einleitung S. 1 Materialliste S. 2 Werkzeugliste S. 2 S. 3-5 Schwierigkeitsgrad Grundkenntnisse Dauer Dauer: ca. 3 Std Einleitung Frost und Hitze zermürben mit der Zeit auch

Mehr

Technisches Merkblatt StoCalce Fondo

Technisches Merkblatt StoCalce Fondo Ökologischer mineralischer Dekorspachtel auf Kalkbasis Charakteristik Anwendung innen zur Erstellung planebener Flächen als Untergrund für StoCalce Marmorino, StoCalce Veneziano, StoCalce Effetto, oder

Mehr

TECHNISCHES MERKBLATT SYSTEXX Comfort Glassfleece V11 SYSTEXX Comfort Glassfleece V14 SYSTEXX Comfort Glassfleece V22

TECHNISCHES MERKBLATT SYSTEXX Comfort Glassfleece V11 SYSTEXX Comfort Glassfleece V14 SYSTEXX Comfort Glassfleece V22 TECHNISCHES MERKBLATT SYSTEXX Comfort Glassfleece V11 SYSTEXX Comfort Glassfleece V14 SYSTEXX Comfort Glassfleece V22 Innovative Glasvliese für Wand und Decke Eigenschaften / Anwendungsbereich Die drei

Mehr

Technisches Merkblatt StoDivers P 105

Technisches Merkblatt StoDivers P 105 Polymerdispersion für Bodenbeschichtungen, hochglänzend metallisiert Charakteristik Anwendung innen auf Bodenflächen für die Einpflege aller glänzenden Sto-Bodenbeschichtungssysteme ergibt einen hochglänzenden,

Mehr

Technisches Merkblatt StoColor Metallic

Technisches Merkblatt StoColor Metallic Beschichtung auf Reinacrylatbasis mit Metalliceffekt Charakteristik Anwendung Eigenschaften Optik außen und innen als Schlußbeschichtung und dekorative Lasur, auf vorbereiteten Untergründen nicht geeignet

Mehr

Technisches Merkblatt StoAqua Ventilack Satin

Technisches Merkblatt StoAqua Ventilack Satin Wasserverdünnbare Holzschutzfarbe auf Hybridbasis für außen, blockfest, seidenglänzend Charakteristik Anwendung außen als Holzschutzfarbe Eigenschaften ventilierend gute Kantenabdeckung sehr gut zu beschneiden

Mehr

TROCK NER KELLER DICHTUNGSSCHLÄMME

TROCK NER KELLER DICHTUNGSSCHLÄMME TROCK NER KELLER DICHTUNGSSCHLÄMME Für die wasserdichte Abdichtung von Grundmauern und Kellern in dünner Schicht. Auch für die Altbauinstandsetzung. Produktleistung I Dichtungsschlämme mit Prüfzeugnis.

Mehr

AmphiColor Vollton- und Abtönfarben

AmphiColor Vollton- und Abtönfarben AmphiColor Vollton- und Abtönfarben Zum Abtönen von Dispersions- oder Latexfarben, Kunstharzputzen sowie für intensivfarbige Anstriche, Malereien und Beschriftungen, außen und innen. Produktbeschreibung

Mehr

Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie e.v.

Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie e.v. Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie e.v. Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie e. V. Mainzer Landstraße 55 60329 Frankfurt Juni 2014 Betriebsanweisungen für Lackierbetriebe

Mehr

Acryl-Buntlack Hochwertiger wasserverdünnbarer Acryllack für innen und außen

Acryl-Buntlack Hochwertiger wasserverdünnbarer Acryllack für innen und außen Acryl-Buntlack Hochwertiger wasserverdünnbarer Acryllack für innen und außen Werkstoff Anwendungsbereich Eigenschaften Farbton Glanzgrad Dichte Pigmentbasis Bindemittelart Inhaltsstoffe Wasserverdünnbarer,

Mehr

3.1 Chemische Charakterisierung: Zubereitung aus: Kunststoffdispersion, Additiven, Füllstoffen und Wasser.

3.1 Chemische Charakterisierung: Zubereitung aus: Kunststoffdispersion, Additiven, Füllstoffen und Wasser. Seite 1 von 5 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung: 1.1 Handelsname: Valpaint Primer 400 Überarbeitet am: 31.07.2012 Ersetzt Ausgabe vom: 12.01.2011 Druckdatum: 1.2 Verwendung des Stoffes / der

Mehr