PERFEKTE SPACHTEL- ARBEITEN GEMÄSS DEN QUALITÄTS- STUFEN Q 1 Q 4 * MIT ARDEX WAND- SPACHTEL- MASSEN

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PERFEKTE SPACHTEL- ARBEITEN GEMÄSS DEN QUALITÄTS- STUFEN Q 1 Q 4 * MIT ARDEX WAND- SPACHTEL- MASSEN"

Transkript

1 PERFEKTE SPACHTEL- ARBEITEN GEMÄSS DEN QUALITÄTS- STUFEN Q 1 Q 4 * MIT ARDEX WAND- SPACHTEL- MASSEN PREMIUM PERFORMANCE

2 Spachtelarbeiten an Gipskarton- und Gipsbauplatten gemäß Qualitätsstufen Q 1 Q 4.* In der Praxis entscheiden häufig sehr subjektive Maßstäbe darüber, ob eine Oberfläche als eben angesehen wird. Meist werden auch optische Merkmale wie z. B. die Markierungen der Kartonoberfläche und Fugenabzeichnungen zur Beurteilung herangezogen. In der Praxis herrscht deshalb häufig Uneinigkeit zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer darüber, ob die gewünschte Ebenheit tatsächlich erreicht wurde. Das Merkblatt Nr. 2 der Industriegruppe Gipsplatten im Bundesverband der Gips- und Gipsbauplattenindustrie e.v. versucht, an dieser Schnittstelle ansetzend, für Klarheit in der Beurteilung von Oberflächen zu sorgen. Hinsichtlich der Verspachtelung von Gipsplatten werden folgende Qualitätsstufen unterschieden: Qualitätsstufe 1 (Q 1) Qualitätsstufe 2 (Q 2) Qualitätsstufe 3 (Q 3) Qualitätsstufe 4 (Q 4) Auf den nächsten Seiten lesen Sie, welche Ar beitsgänge bei der jeweiligen Qualitätsstufe auszuführen sind und mit welchen ARDEX-Produkten Sie die besten Ergebnisse erzielen können.

3 1 Qualitätsstufe 1 Q 1 Grundverspachtelung: Für Oberflächen, an die keine optischen, dekorativen Anforderungen gestellt werden, ist eine Grundverspachtelung nach Q 1 mit ARDEX A 828 Wandfüller ausrei chend: Füllen von Stoßfugen der Gipskartonplatten Überziehen der sichtbaren Teile der Befestigungs - mittel. Markierungen, Riefen und Grate sind zulässig, überstehendes Spachtelmaterial ist abzustoßen. Aus konstruktiven Gründen kann das Einlegen eines Fugendeckstreifens erforderlich sein. Bei mehrlagigen Beplankungen ist bei den unteren Plattenlagen das Füllen der Stoßfugen ausreichend und notwendig. Bei nachfolgender Fliesenverlegung ist das Füllen der Fugen ausreichend. Glätten ist ebenso zu vermeiden, wie das seitliche Verziehen des Spachtelmaterials über den unmittelbaren Fugenbereich hinaus.

4 2 Qualitätsstufe 2 Q 2 Standardverspachtelung: Die Standardverspachtelung muss den üblichen Anforderungen an Wand- und Deckenflächen genügen. Ziel ist es, den Fugenbereich durch stufenlose Übergänge der Plattenoberfläche anzugleichen: Grundverspachtelung (Q 1) mit ARDEX A 828 Wandfüller Nachspachteln (Feinspachteln, Finish) bis zum Erreichen eines stufenlosen Übergangs zur Plattenoberfläche mit ARDEX A 826 Wandglätter. Falls erforderlich, sind die gespachtelten Bereiche zu schleifen. Bearbeitungsabdrücke und Spachtelgrade dürfen nicht sichtbar bleiben. Diese Oberflächen sind z. B. geeignet für: Mittel- und grobstrukturierte Wandbekleidungen Matt füllende Anstriche und Beschichtungen Oberputze, Korngröße > 1 mm.

5 3 Qualitätsstufe 3 Q 3 Sonderverspachtelung: Erhöhte Anforderungen an die gespachtelte Oberfläche machen Maßnahmen, die über die Standardverspachtelung hinausgehen, erforderlich: Standardverspachtelung (Q 2) mit ARDEX A 828 Wandfüller und ARDEX A 826 Wandglätter Breites Ausspachteln der Fugen sowie scharfes Ab - zie hen der restlichen Kartonoberfläche zum Porenverschluss mit ARDEX A 826 Wandglätter. Falls erforderlich, sind die gespachtelten Bereiche zu schleifen. Mögliche Einsatzbereiche für diese Oberflächen sind: Fein strukturierte Wandbekleidungen Matte, nicht strukturierte Anstriche und Beschichtungen Oberputze, Korngröße < 1 mm.

6 4 Qualitätsstufe 4 Q 4 Vollflächenspachtelung: Höchste Anforderungen an die gespachtelte Oberfläche können nur durch eine Vollflächenspachtelung oder durch das Abstucken der gesamten Fläche erfüllt werden: Standardverspachtelung (Q 2) mit ARDEX A 828 Wandfüller und ARDEX A 826 Wandglätter Breiteres Ausspachteln der Fugen und vollflächiges Überziehen und Glätten der gesamten Oberfläche (Schichtdicke bis ca. 3 mm) mit ARDEX A 826 Wandglätter. Die Q 4 Oberflächen sind z. B. für folgende Einsatzbereiche geeignet: Glatte oder strukturierte Wandbekleidungen mit Glanz Lasuren und Anstriche / Beschichtungen bis zu mittle - rem Glanz Hochwertige Glätt-Techniken.

7 Zwei Problemlöser für Top Qualität! Spachteln mit ARDEX A 828 / A 828 LEMON Wandfüller. q Gips-Kunststoff- Basis Für Spachtelarbeiten gemäß Qualitätsstufen Q1 Q4* Zum Schließen von Fugen bei Gipskartonplatten u.a. Bauplatten Wandfüller mit den Vorteilen eines Schnellputzes Zieht in jeder Schichtdicke kontinuierlich an Fällt nicht bei und bleibt rissfrei Hohe Füllkraft Nichtbrennbarer Baustoff Klasse A l nach EN 13501, Teil 1 Fugenspachtel für Fugenverspachtelung ohne Fugendeckstreifen, Typ 4B, nach EN Die Lemon Variante verströmt während der Verarbeitung und der Durchtrocknung ein angenehmes Limonenaroma Finish-Spachtelung mit ARDEX A 826 Wandglätter. Gips- Kunststoff- Basis Für Spachtelarbeiten gemäß Qualitätsstufen Q1 Q4* Zum Glätten und Füllen von Wandund Deckenflächen Besonders ergiebig Nichtbrennbarer Baustoff Klasse A l nach EN 13501, Teil 1 Fugenspachtel für Fugenverspachtelung ohne Fugendeckstreifen, Typ 4B, nach EN * In Anlehnung an das Merkblatt Nr. 2 der Industriegruppe Gipsplatten im Bundesverband der Gips- und Gipsbauplattenindustrie e.v.

8 ARDEX GmbH Friedrich-Ebert-Straße Witten DEUTSCHLAND Tel.: +49 (0) / Fax: +49 (0) / Die in diesem Prospekt wiedergegebenen Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede unbefugte Nutzung ist unzulässig und kann Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche nach sich ziehen / 2008

Perfekte Oberflächen Chance und Verpflichtung. Qualitätsanforderungen 1

Perfekte Oberflächen Chance und Verpflichtung. Qualitätsanforderungen 1 Perfekte Oberflächen Chance und Verpflichtung 1 Perfekte Oberflächen Chance und Verpflichtung 2 Perfekte Oberflächen Chance und Verpflichtung Wer kennt sie nicht, die Streitereien zwischen Maler bzw. Bauleitung

Mehr

Verspachtelung von Gipsplatten Oberflächengüten

Verspachtelung von Gipsplatten Oberflächengüten Bundesverband der Gipsindustrie e.v. Industriegruppe Gipsplatten Verspachtelung von Gipsplatten Oberflächengüten MERKBLATT 2 GELTUNGSBEREICH Dieses Merkblatt gilt für die Verarbeitung von Gipsplatten nach

Mehr

SCHUTZGEBÜHR 2,50 4 MALER- ARBEITEN MIT SYSTEM

SCHUTZGEBÜHR 2,50 4 MALER- ARBEITEN MIT SYSTEM SCHUTZGEBÜHR 2,50 4 MALER- ARBEITEN MIT SYSTEM ARDEX W820 SUPERFINISH HandSpritzRoll Spachtelmasse ARDEX ARDEX W 820 SUPERFINISH W 820 SUPERFINISH HandSpritzRoll HandSpritzRoll Spachtelmasse Spachtelmasse

Mehr

Gips, beidseitig mit Karton kaschiert. Unterschiedliche Dicken. Großformatige Platten bis 3000 x 1250 mm Standarddicken 9,5 mm und 12,5 mm

Gips, beidseitig mit Karton kaschiert. Unterschiedliche Dicken. Großformatige Platten bis 3000 x 1250 mm Standarddicken 9,5 mm und 12,5 mm 3.3 Innenwandsysteme (Trockenbau) 3.3.1 Gipsbaustoffe, Gipskarton, Gipsfaser- Zementfaserplatten Gipskartonplatten Am häufigsten eingesetzte Platten im Trockenbau Gips, beidseitig mit Karton kaschiert.

Mehr

Gipskartonthermodecken.

Gipskartonthermodecken. Kühlen und Heizen mit Gipskartonthermodecken. Technische Daten zu unseren Kühl- und Heizstrahlsystemen. [Abb.1] Schematischer Aufbau einer Kühl- und Heizdeckenkonstruktion mit Gipskartonthermoplatten und

Mehr

Verspachtelung von Gipsplatten Oberflächengüten

Verspachtelung von Gipsplatten Oberflächengüten Merkblatt Nr. 2 Hinweise und Richtlinien für Trockenbauarbeiten mit Gipsplatten-Systemen Stand: April 2003 Verspachtelung von Gipsplatten Oberflächengüten Geltungsbereich Dieses Merkblatt gilt für die

Mehr

Verspachteln von Gipsplatten Klassifizierung der Oberflächenqualitäten. Bd. S. Dupuis, 233 Bte 124 B-1070 Brussels, Belgium. Tel.

Verspachteln von Gipsplatten Klassifizierung der Oberflächenqualitäten. Bd. S. Dupuis, 233 Bte 124 B-1070 Brussels, Belgium. Tel. Verspachteln von Gipsplatten Klassifizierung der Oberflächenqualitäten Bd. S. Dupuis, 233 Bte 124 B-1070 Brussels, Belgium Tel. (32) 2 521 38 90 Vorwort Dieses Dokument ist ein Gemeinschaftsprojekt der

Mehr

Knauf Spachtelsysteme Herausforderung Oberfläche. Trockenbau-Systeme 03/2013

Knauf Spachtelsysteme Herausforderung Oberfläche. Trockenbau-Systeme 03/2013 Knauf Spachtelsysteme Herausforderung Oberfläche Trockenbau-Systeme 03/2013 HERAUSFORDERUNG OBERFLÄCHE Unter Fliesenoberflächen Qualitätsstufe Q1 4 Unter mittel- und grobstrukturierte Qualitätsstufe Q2

Mehr

Menge:... Einheit: m2 EP:... GP:...

Menge:... Einheit: m2 EP:... GP:... Sto Ges.m.b.H. Österreich Seite 1 Spachtelarbeiten innen Spachtelarbeiten innen Herstellung eines ebenen und tragfähigen Untergrundes. Etwaig notwendiger Voranstrich wird mit gesonderter Position vergütet.

Mehr

Verspachtelung von Gipsplatten Oberflächengüten

Verspachtelung von Gipsplatten Oberflächengüten Bundesverband der Gipsindustrie e.v. Industriegruppe Gipsplatten Verspachtelung von Gipsplatten Oberflächengüten Merkblatt 2 geltungsbereich Dieses Merkblatt gilt für die Verarbeitung von Gipsplatten nach

Mehr

Zement- und Gipsspachtel

Zement- und Gipsspachtel Spitzenprodukte für Profis von SÜDWEST Zement- und Gipsspachtel SÜDWEST P R O D U K T- I N F O NEU Gips-Spachtel mit hoher Kunststoffvergütung zum Glätten und Füllen Gips-Spachtel zum Glätten und Füllen

Mehr

Verspachtelung von Gipsplatten Oberflächengüten

Verspachtelung von Gipsplatten Oberflächengüten Bundesverband der Gipsindustrie e.v. Industriegruppe Gipsplatten Verspachtelung von Gipsplatten Oberflächengüten MERKBLATT 2 OBERFLÄCHENGÜTE In der Praxis werden häufig unterschiedliche, oft subjektive

Mehr

Casonic Glätt & Füll

Casonic Glätt & Füll Produktinformation Stand: 05.2016 Casonic Glätt & Füll Werkgemischte, qualitätskonstante Spachtelmasse auf Gipsbasis DIN EN 13963 für das vollflächige Verspachteln von ebenen, mineralischen Spachtelgründen

Mehr

SCHUTZGEBÜHR 2,50 MALER- ARBEITEN MIT SYSTEM

SCHUTZGEBÜHR 2,50 MALER- ARBEITEN MIT SYSTEM SCHUTZGEBÜHR 2,50 MALER- ARBEITEN MIT SYSTEM www.ardex.de ARDEX W820 SUPERFINISH HandSpritzRoll Spachtelmasse ARDEX ARDEX W 820 SUPERFINISH W 820 SUPERFINISH HandSpritzRoll HandSpritzRoll Spachtelmasse

Mehr

Rigips 4PRO Die effiziente Gipsplatte mit 4 PROfi-Vorteilen

Rigips 4PRO Die effiziente Gipsplatte mit 4 PROfi-Vorteilen Rigips 4PRO Die effiziente Gipsplatte mit 4 PROfi-Vorteilen Rigips 4PRO vier flache Kanten, gleich 4 PROfi-Vorteile auf einen Streich! Das Besondere an dieser neuartigen Platte ist die werkseitige Abflachung

Mehr

Planebene Oberflächen für Beschichtungen aller Art. Produkteigenschaften. Schnelle Festigkeitsentwicklung. Hoher Füllgrad, sehr gutes Standvermögen

Planebene Oberflächen für Beschichtungen aller Art. Produkteigenschaften. Schnelle Festigkeitsentwicklung. Hoher Füllgrad, sehr gutes Standvermögen Fugenfüller & Spachtelgips Werkgemischter, qualitätskonstanter Fugen-, Füll- und Flächenspachtel auf Gipsbasis DIN EN 13963 für die hochwertige Handverspachtelung von Trockenbausystemen sowie zum Füllen

Mehr

SYNTHESA SPACHTELMASSEN RATIONELL & ZEITGEMÄSS

SYNTHESA SPACHTELMASSEN RATIONELL & ZEITGEMÄSS SYNTHESA SPACHTELMASSEN RATIONELL & ZEITGEMÄSS SYNTHESA SPACHTELMASSEN RATIONELL & ZEIT- GEMÄSS Rationelles, zeit- und kostensparendes Bauen ist heute mehr als nur ein Anspruch, sondern unbedingte Pflicht.

Mehr

ARDEX Abdichtungssystem.

ARDEX Abdichtungssystem. ABDICHTEN MIT SYSTEM Geprüfte Sicherheit gemäß den Forderungen des ZDB-Merkblatts»Verbundabdichtungen«und den»prüfgrund sätzen zur Erteilung eines allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnisses« Abdichtungssystem.

Mehr

ABAKUS bauintegrierte Technologie GmbH

ABAKUS bauintegrierte Technologie GmbH ABAKUS bauintegrierte Technologie GmbH Montageanleitung LagoMont 1. Allgemeines Gipskarton-Montageplatten nach DIN 18180 als Verbundelement. Rückseitenplatte durch CNC-Fräsung zur Aufnahme von Kupferrohrpaneele

Mehr

Genialer Lokus in Stampfbeton

Genialer Lokus in Stampfbeton TITEL Neubau eines Toilettenhauses in Lauterhofen Genialer Lokus in Stampfbeton Stil am stillen Ort zeigt das neue Klohäuschen auf dem Golfplatz in Lauterhofen in der Oberpfalz. Vorstand und Architekt

Mehr

Spachteln der Zukunft! Glätten Ausbessern Herstellen von glatten, planebenen Flächen

Spachteln der Zukunft! Glätten Ausbessern Herstellen von glatten, planebenen Flächen Spachteln der Zukunft! Glätten Ausbessern Herstellen von glatten, planebenen Flächen Tolle Produkte Genial optimiert! Spachteln Glätten Ausbessern Herstellen von glatten, planebenen Flächen: Für alle diese

Mehr

Rigips. Oberflächen. Einwandfrei. Rigips. Spachtelmassen und Handputze von Rigips.

Rigips. Oberflächen. Einwandfrei. Rigips. Spachtelmassen und Handputze von Rigips. Rigips Oberflächen. Einwandfrei. Spachtelmassen und Handputze von Rigips. Rigips Rigips Handputze. Stark durch innovative Lösungen Rigips Handputze sind qualitativ hochwertige Produkte, mit einer wesentlich

Mehr

Eine glatte Sache. Sicher und leicht verspachteln mit dem VARIO-System

Eine glatte Sache. Sicher und leicht verspachteln mit dem VARIO-System Eine glatte Sache Sicher und leicht verspachteln mit dem VARIO-System Neues schaffen mit Trockenbau-Systemen. Wer träumt nicht von einem Zuhause, in dem man sich richtig wohlfühlt. Mit den modernen und

Mehr

GLATTE SACHE FUGENSPACHTEL

GLATTE SACHE FUGENSPACHTEL GLATTE SACHE FUGENSPACHTEL Gipsbasierter und kunststoffmodifizierter Fugenfüller für Gipskarton und Gipsfaserplatten. Produktleistung I Fugenfüller und Fugenfinisher in einem Produkt! I Schneeweißer, gipsbasierter

Mehr

Trockenbauplatten und Zubehör

Trockenbauplatten und Zubehör Gipskartonplatten Bau- und Feuerschutzplatten, Massivbauplatten, Spezialplatten, Funktionsplatten 12-15 16-20 21-25 Spezialplatten aus Gipskarton Lochplatten und Zubehör Akustikplatten 26-27 28-32 33 Formteile

Mehr

Spachteltechnik. Fugen- und Flächenspachtel. Effizient, vielseitig, erfrischend neu

Spachteltechnik. Fugen- und Flächenspachtel. Effizient, vielseitig, erfrischend neu Spachteltechnik Fugen- und Flächenspachtel Effizient, vielseitig, erfrischend neu 02 Inhalt WO SIE WAS FINDEN 03 Siniat 04-05 Pallas Spachtelmassen 06-08 Pallas Spachtelmassen im Detail 09 Baustellenbedingungen

Mehr

Spachteln der Zukunft!

Spachteln der Zukunft! Spachteln der Zukunft! Glätten Ausbessern Herstellen von glatten und planebenen Flächen MUREXIN. Das hält. Tolle Produkte genial optimiert! Spachtelmassen von MUREXIN Der vorliegende Folder Soll eine praxisorientierte

Mehr

Die Gipskartonfugen. Im Bereich von Dachschrägenanschlüssen, Geschossdeckenanschlüssen

Die Gipskartonfugen. Im Bereich von Dachschrägenanschlüssen, Geschossdeckenanschlüssen Die Gipskartonfugen Ein häufiges Themenfeld für Sachverständige sind immer wieder Risse in den Gipskartonbekleidungen. Über die Probleme bei mit Holzwerkstoffplatten belegten Kehlbalkendecken haben wir

Mehr

WEGWEISER SPACHTELMATERIALIEN UND WERKZEUGE

WEGWEISER SPACHTELMATERIALIEN UND WERKZEUGE WEGWEISER SPACHTELMATERIALIEN UND WERKZEUGE für den Maler mit Z-Profil für extra flaches beidhändiges Abspachteln Griff Dimensionsstabiles Spezialpapier Art.-Nr. 545994 Eckschutzprofil Dallas 3.000 mm

Mehr

Praxisleitfaden. Oberflächen effektiv vorbereiten. Der schnellste Weg zur glatten Wand. Herausgegeben von der ERFURT & Sohn KG und der PUFAS Werk KG.

Praxisleitfaden. Oberflächen effektiv vorbereiten. Der schnellste Weg zur glatten Wand. Herausgegeben von der ERFURT & Sohn KG und der PUFAS Werk KG. Oberflächen effektiv vorbereiten Praxisleitfaden Der schnellste Weg zur glatten Wand. Wie sich ausgehend von den unterschiedlichsten Untergrundsituationen am effektivsten das optimale Finish herstellen

Mehr

Upgrei und Biwall: zwei Schallschutzlösungen.

Upgrei und Biwall: zwei Schallschutzlösungen. Upgrei und Biwall: zwei Schallschutzlösungen. Schallschutz gewinnt zunehmend an Bedeutung für das moderne Wohnen und die Nachfrage nach Produkten mit guten Schallschutzeigenschaften nimmt immer mehr zu.

Mehr

CE-Kennzeichnung von Gipsplatten

CE-Kennzeichnung von Gipsplatten Bundesverband der Gipsindustrie e.v. Industriegruppe Gipsplatten CE-Kennzeichnung von Gipsplatten Merkblatt 7 Vorwort Für Gipsplatten, die bisher nach DIN 18180 als Gipskartonplatten bezeichnet wurden,

Mehr

Allrounder im Trockenbau Gipsfaserplatten unter die Lupe genommen

Allrounder im Trockenbau Gipsfaserplatten unter die Lupe genommen 17_21_Koehnke_Blickpunkt:Layout 1 05.11.2010 9:08 Uhr Seite 17 5/2010 17 Allrounder im Trockenbau Gipsfaserplatten unter die Lupe genommen Vor ca. 30 Jahren kam die erste Gipsfaserplatte auf den deutschen

Mehr

Technik aktuell. Rigidur H 6,5: Die glatte Platte für unebene Untergründe VM KF. Nr. 02/ April Sehr geehrte Damen und Herren,

Technik aktuell. Rigidur H 6,5: Die glatte Platte für unebene Untergründe VM KF. Nr. 02/ April Sehr geehrte Damen und Herren, Technik aktuell Rigidur H 6,5: Die glatte Platte für unebene Untergründe VM KF Nr. 02/14 28. April 2014 Sehr geehrte Damen und Herren, als kleiner Bruder der Rigidur H Gipsfaserplatten von Rigips haben

Mehr

Mappe. Praxisleitfaden. Oberflächen effektiv vorbereiten. Der schnellste Weg zur glatten Wand.

Mappe. Praxisleitfaden. Oberflächen effektiv vorbereiten. Der schnellste Weg zur glatten Wand. Praxisleitfaden Oberflächen effektiv vorbereiten Der schnellste Weg zur glatten Wand. Wie sich ausgehend von den unterschiedlichsten Untergrundsituationen am effektivsten das optimale Finish herstellen

Mehr

Spachteltechniken auf Dispersionsbasis aufpolieren

Spachteltechniken auf Dispersionsbasis aufpolieren Nr. 610 Spachteltechniken auf Dispersionsbasis aufpolieren A Beschreibung Spachteltechniken sind Techniken, bei denen ein Spachtel oder eine Spachtelkelle benutzt werden. Solche Werkzeuge dienen meist

Mehr

Oberflächen. Rigiface. VARIO Fugenspachtel. Die universelle Lösung.

Oberflächen. Rigiface. VARIO Fugenspachtel. Die universelle Lösung. Oberflächen Rigiface VARIO Fugenspachtel Die universelle Lösung. Produkteigenschaften Produktbeschreibung Hoch kunststoffvergütetes Material (Spachtelgips) Gebindegrössen: 5 kg/25 kg Produktvorteile Sehr

Mehr

Das Geheimnis glatter Untergründe: Brillux Vlies-Wandbeläge

Das Geheimnis glatter Untergründe: Brillux Vlies-Wandbeläge Das Geheimnis glatter Untergründe: Brillux Vlies-Wandbeläge Vor allem glatt soll sie sein, die Wand Die moderne Architektur ist geprägt von einer klaren, logischen Formensprache. Kubische Baukörper, Bauhaus-Stil

Mehr

Oberflächengüten im Trockenbau / Verspachteln von Gipsplatten

Oberflächengüten im Trockenbau / Verspachteln von Gipsplatten 1-Q4 Praxisleitfaden Oberflächengüten im Trockenbau / Verspachteln von Gipsplatten Ergänzend zum Merkblatt Nr. 2 Hinweise und Richtlinien für Trockenbauarbeiten mit Gipsplatten- Systemen der Industriegruppe

Mehr

Die neuen setta Wandfarben!

Die neuen setta Wandfarben! Volle Deckung mit System: setta_logo_4c_cmyk Die neuen setta Wandfarben! Neue Produkte Optimierte Produkte Farbcode setta Innenfarben Nassabriebklasse 1 setta Platinum Plus STUMPF Dispersions-Einschichtfarbe

Mehr

Die Malerzeitschrift 04/2013. Spritzspachtel. Die rationelle Arbeitsmethode in der Anwendungspraxis. Arbeitsvorbereitung Fußböden sicher

Die Malerzeitschrift 04/2013. Spritzspachtel. Die rationelle Arbeitsmethode in der Anwendungspraxis. Arbeitsvorbereitung Fußböden sicher Die Malerzeitschrift 04/2013 04/2013 Wissen wie s geht wissen was kommt IM BRENNPUNKT RENTE MIT 67 ARBEITEN BIS ZUM ANSCHLAG Spritzspachtel Die rationelle Arbeitsmethode in der Anwendungspraxis Marketing

Mehr

Knauf Ausbauplatte Diamant

Knauf Ausbauplatte Diamant Knauf Ausbauplatte Diamant 11/2012 Ratgeber Ausbauplatte Diamant weil harte Zeiten harte Wände brauchen Knauf Ausbauplatte Diamant Die Produktneuheit im Trockenbau Überzeugende Schall- und Brandschutzeigenschaften,

Mehr

Innenfarben. Neues Innenfarben-Sortiment für höchste Ansprüche

Innenfarben. Neues Innenfarben-Sortiment für höchste Ansprüche Innenfarben Innenfarben Neues Innenfarben-Sortiment für höchste Ansprüche Das neue Innenfarben-Sortiment erfüllt höchste Ansprüche an die Gestaltung und Beschichtung von Wand- und Deckenflächen. Mehr als

Mehr

Bundesverband der Gipsindustrie e.v. Industriegruppe Gipsplatten. CE-Kennzeichnung von Gipsplatten

Bundesverband der Gipsindustrie e.v. Industriegruppe Gipsplatten. CE-Kennzeichnung von Gipsplatten Bundesverband der Gipsindustrie e.v. Industriegruppe Gipsplatten CE-Kennzeichnung von Gipsplatten Merkblatt 7 Vorwort Für Gipsplatten, die bisher nach DIN 18180 als Gipskartonplatten bezeichnet wurden,

Mehr

Technisches Merkblatt StoSilent Fleece

Technisches Merkblatt StoSilent Fleece Nichtbrennbares Glasvlies als Träger für Akustikbeschichtungen Charakteristik Anwendung innen als Träger für Akustikbeschichtung StoSilent Decor Eigenschaften mechanisch belastbar rissüberbrückend (Schwund-

Mehr

Vorbehandlung von Trockenbauflächen aus Gipsplatten zur weitergehenden Oberflächenbeschichtung bzw. -bekleidung

Vorbehandlung von Trockenbauflächen aus Gipsplatten zur weitergehenden Oberflächenbeschichtung bzw. -bekleidung Bundesverband der Gipsindustrie e.v. Industriegruppe Gipsplatten Vorbehandlung von Trockenbauflächen aus Gipsplatten zur weitergehenden Oberflächenbeschichtung bzw. -bekleidung MERKBLATT 6 2 1. VORWORT

Mehr

AB PLANAR EINBAUANLEITUNG AB PLANAR 2 AB PLANAR 4 AB PLANAR 6

AB PLANAR EINBAUANLEITUNG AB PLANAR 2 AB PLANAR 4 AB PLANAR 6 AB PLANAR EINBAUANLEITUNG AB PLANAR 2 AB PLANAR 4 AB PLANAR 6 BITTE DIESE ANLEITUNG VOR BEGINN DER ARBEITEN DURCHLESEN UND UNBEDINGT BEACHTEN! Wir empfehlen die Kaschier- Spachtel- und Malerarbeiten von

Mehr

AquaBead sieht man jetzt an jeder Ecke

AquaBead sieht man jetzt an jeder Ecke AquaBead sieht man jetzt an jeder Ecke Der Kantenschutz für perfekte Ecken AquaBead der innovative Kantenschutz Der neuartige Kantenschutz AquaBead von Rigips macht die Eckausbildung einfach perfekt. Die

Mehr

futado Wand- und Bodenspachtel

futado Wand- und Bodenspachtel futado Wand- und Bodenspachtel Optimiert für den Wohn- und Objektbereich. Bauvorhaben: Bauort: Bauherren: Planung und Bauleitung: Angebotsabgabe: Ausführungsbeginn: Angebotssumme inkl. MwSt.: 1 00.1 Vorarbeiten

Mehr

9 6 P R O D U K T K A T A L O G. Innendispersionen Wandfarben

9 6 P R O D U K T K A T A L O G. Innendispersionen Wandfarben 9 6 P R O D U K T K A T A L O G Innendispersionen Wandfarben Karat-plus S. 97 Karat F S. 97 in-acryl S. 97 Latexfarbe seidenglänzend S. 98 mineralit Innenfarbe S. 98 Objektwandweiß S. 98 Optima S. 99 Polar

Mehr

Spachtel-Praxis. Perfekte Wände sind eine Kunst an sich. Mit Rigips kein Kunststück. Für die Gestaltung perfekter Oberflächen

Spachtel-Praxis. Perfekte Wände sind eine Kunst an sich. Mit Rigips kein Kunststück. Für die Gestaltung perfekter Oberflächen Spachtel-Praxis Für die Gestaltung perfekter Oberflächen Perfekte Wände sind eine Kunst an sich. Olaf Salié, Vorsitzender Kunstverein Kirschenpflücker e. V. aus Köln. Mit Rigips kein Kunststück. Detlef

Mehr

Trockenbau kompakt Konstruktionen mit DANO Gipsplatten

Trockenbau kompakt Konstruktionen mit DANO Gipsplatten Trockenbau kompakt Konstruktionen mit DANO Gipsplatten Als Komplettanbieter für den trockenen Innenausbau gehört Danogips zu den führenden Baustofflieferanten in Deutschland. Seit über 40 Jahren sind wir

Mehr

Produktdatenblatt. Rigips Duo Tech RF. Technische Daten

Produktdatenblatt. Rigips Duo Tech RF. Technische Daten Original Rigipsplatten gibt es in Österreich seit über 60 Jahren. Rigips Bauplatten bestehen aus einem Gipskern, der mit Karton ummantelt ist. Rigips Duo Tech Performance Platten werden aus 2 x 12,5 mm

Mehr

Dienstleistungs Service Mielke Inh. Sven Mielke

Dienstleistungs Service Mielke Inh. Sven Mielke Dienstleistungs Service Mielke Inh. Sven Mielke Albert - Köhler Straße 36 09122 Chemnitz Telefon: 0173/7513658 Fax: 032121294760 DSM@gmx.org Abs.: Firma DSM Inh:S.Mielke Albert - Köhler Straße 36 09122

Mehr

Perfekt für hochwertige Wand- und Deckenflächen in allen Bereichen: Glättspachtel Q4. Q4 Glättspachtel

Perfekt für hochwertige Wand- und Deckenflächen in allen Bereichen: Glättspachtel Q4. Q4 Glättspachtel www.quick-mix.de Perfekt für hochwertige Wand- und Deckenflächen in allen Bereichen: Glättspachtel Q4 Für außen und innen! Mit trendigen Kreativtipps. Q4 Glättspachtel Glättspachtel Q4: Und alles läuft

Mehr

Rigips Akustikwand. Rigips

Rigips Akustikwand. Rigips Rigips Rigips Akustikwand ist der Name für einzigartige Wandflächen-Lösungen, die entweder als eil oder als gesamte Absorptionsfläche eines Raumes dienen. Die Rigips Akustikwand kann im Neubau ganz bewusst

Mehr

Wichtiger Hinweis. Hinweis

Wichtiger Hinweis. Hinweis 05/2010 Mehr Informationen über Brandschutz-Lösungen von Knauf erhalten Sie beim BS1.at Brandschutz mit Knauf Knauf Trockenbau-Systeme und Systemprodukte Technische Broschüre mit Europäischer Klassifizierung

Mehr

Verbundplatten RigiTherm

Verbundplatten RigiTherm Verbundplatten RigiTherm RigiTherm 0 Format: 00 x, Kante VARIO. Andere Dästoffdicken auf Anfrage. gesamt Schichtdicken kg/ 73,00,00 18 13 56,,,6,9 12,27 15,91 93 80,00 31, 11,2 18,72 RigiTherm 0 Format:

Mehr

Testfragen zu diesem Arbeitsheft

Testfragen zu diesem Arbeitsheft Testfragen zu diesem Arbeitsheft 1. Wie erklärt EN 520 den Begriff Gipsplatten"? 2. Aus welchen Ausgangsstoffen bestehen Gipsplatten? 3. Nennen Sie einige Arten von Gipsplatten. 4. In welchen Kantenformen

Mehr

Nachfolgende Fachinformationen sollen als technische Anleitungen bei der Ausführung eines Wärmedämmverbundsystems dienen.

Nachfolgende Fachinformationen sollen als technische Anleitungen bei der Ausführung eines Wärmedämmverbundsystems dienen. Im Falle eines Feuers im inneren des Objektes unterliegen Fenster, Türen und alle anderen Gebäudeöffnungen einer besonderen Belastung durch den Flammenaustritt. Nachfolgende Fachinformationen sollen als

Mehr

SCHÖNOX adeco. Verbrauchsoptimiertes Arbeiten an Wand- und Deckenflächen.

SCHÖNOX adeco. Verbrauchsoptimiertes Arbeiten an Wand- und Deckenflächen. SCHÖNOX adeco Verbrauchsoptimiertes Arbeiten an Wand- und Deckenflächen. www.schoenox.de SCHÖNOX adeco KS Der universelle, spritzfähige Leichtspachtel für nahezu alle Untergründe. Die perfekte Lösung für

Mehr

Pandomo Boden Pandomo Hartkorn Boden Essenza di terra Wand Pandomo Loft Boden Pandomo Loft Wand Hauptmerkmale Art mineralischer Zementbelag, lösemittelfrei mineralischer Zementbelag, lösemittelfrei Verarbeitung

Mehr

Rigips. Fugenverspachtelung. Produkt- und Verarbeitungshinweise

Rigips. Fugenverspachtelung. Produkt- und Verarbeitungshinweise Rigips Fugenverspachtelung Produkt- und Verarbeitungshinweise Rigips GmbH 2007 4. Auflage, April 2007 Alle Angaben dieser Druckschrift entsprechen dem neuesten Stand der Entwicklung und wurden nach bestem

Mehr

Spachteln mit Knauf 10/2010. Verspachteln

Spachteln mit Knauf 10/2010. Verspachteln Spachteln mit Knauf 10/2010 Verspachteln Makellose Wände und Decken Makellos glatte Wände und ebene Flächen sind der Traum jedes Heimwerkers und der ideale Untergrund für jede nachfolgende Oberflächenbehandlung

Mehr

Wandaufbau, Abdichtungen

Wandaufbau, Abdichtungen Wandsysteme für Feuchträume Wandaufbau, Abdichtungen 07/2012 Feuchträume Knauf Wand-Systeme für Feuchträume Das System Feuchtraum von Knauf wurde speziell für den Feuchtraum- Ausbau im Innenbereich wie

Mehr

Preisbrecher. Februar 2016. gültig nur bis 29.02.2016. Top-Angebot des Monats. Nettopreis je Meter. bei Ab nahme von. 1 Bund 0,37.

Preisbrecher. Februar 2016. gültig nur bis 29.02.2016. Top-Angebot des Monats. Nettopreis je Meter. bei Ab nahme von. 1 Bund 0,37. Gratis* schnell bequem günstig *Ab 400, Euro Netto bestellwert (aus unserem Gesamtsortiment) im Februar 2016 erhalten Sie eine 10-teilige Knabberbox gratis! (Gültig einmal pro Kunde vorbehaltlich Verfügbarkeit)

Mehr

Trockenbau/Dämmstoffe

Trockenbau/Dämmstoffe KNAUF Gipskarton Standardprogramm Gipskarton Bauplatte GKB 2500 x 1250 x 9,5 mm 2233551 Gipskarton Bauplatte GKB 2000 x 1250 x 12,5 mm 2129210 2500 x 1250 x 12,5 mm 2129211 2600 x 1250 x 12,5 mm 2233546

Mehr

Technisches Merkblatt Metylan TG Power Granulat

Technisches Merkblatt Metylan TG Power Granulat Tapetenkleister Charakteristik Anwendung innen für Vlies- Relieftapeten mit glattem Rücken, Papier- und Raufasertapeten für Standard-Verklebungen ideal für den Einsatz in Tapeziergeräten auf Wand- und

Mehr

1: GFK OSMOSE REPARATUR

1: GFK OSMOSE REPARATUR Seite 1 von 5 SYSTEMBESCHREIBUNG Dieses System beschreibt, wie Osmose von einem GFK Schiff unter der Wasserlinie behandelt werden kann. ANWENDUNG Eine Osmose Behandlung unter der Wasserlinie eines GFK

Mehr

Ausführung des Hilfsrahmens. Allgemeines. Der Hilfsrahmen besitzt eine Reihe von möglichen Anwendungen:

Ausführung des Hilfsrahmens. Allgemeines. Der Hilfsrahmen besitzt eine Reihe von möglichen Anwendungen: Der Hilfsrahmen besitzt eine Reihe von möglichen Anwendungen: Die Belastung gleichmäßig über den Fahrgestellrahmen verteilen. Für einen ausreichenden Abstand zu Rädern und anderen Bauteilen sorgen, die

Mehr

3-1 KEIN ZUFALL QUALITÄT. Visuelle Beurteilung organisch beschichteter, dekorativer Oberflächen

3-1 KEIN ZUFALL QUALITÄT. Visuelle Beurteilung organisch beschichteter, dekorativer Oberflächen DAMIT QUALITÄT KEIN ZUFALL IST Die QIB ist Generallizenznehmer des Qualitätszeichens QUALISTEELCOAT in Deutschland 3-1 Visuelle Beurteilung organisch beschichteter, dekorativer Oberflächen Visuelle Beurteilung

Mehr

45 Ansicht Vorderansicht

45 Ansicht Vorderansicht Unser Multitool lsortiment t 45 Ansicht Vorderansicht Artikelnr. M10001 Tauchsägeblatt für Holz: 10 x 28mm Gehärtete Zähne für vielfältige Anwendungen. Geeignet für Holz, Plastik, Gipskarton, Kunststoffrohre

Mehr

Variationsmöglichkeiten im Brandschutz

Variationsmöglichkeiten im Brandschutz Variationsmöglichkeiten im Brandschutz AUSSENWAND F 30-B TRAGEND RAUMABSCHLIESSEND Die unten dargestellten Tabellen beinhalten die Mindestanforderungen bezüglich des Brandschutzes für tragende, raumabschließende

Mehr

Top. Karte 1:50000 Bayern, Maßstab 1:16303 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Bayern, Bundesamt für Kartographie und Geodäsie 2006 Seite 1

Top. Karte 1:50000 Bayern, Maßstab 1:16303 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Bayern, Bundesamt für Kartographie und Geodäsie 2006 Seite 1 Top. Karte 1:50000 Bayern, Maßstab 1:16303 Top. Karte 1:50000 Bayern, Maßstab 1:16322 Top. Karte 1:50000 Bayern, Maßstab 1:16303 Top. Karte 1:50000 Bayern, Maßstab 1:16303 Top. Karte 1:50000 Bayern,

Mehr

Bedingungen VORBEREITUNG

Bedingungen VORBEREITUNG Verlegeempfehlung Bedingungen GEBRAUCH Starfloor Click ist ausschließlich für den Einsatz im Innenbereich geeignet. * *Beachten Sie die speziellen Empfehlungen AKKLIMATISIERUNG Lagern Sie die Pakete in

Mehr

AB HERBST. FERMACELL Firepanel A1. Die neue Dimension im Brandschutz. Brandschutz

AB HERBST. FERMACELL Firepanel A1. Die neue Dimension im Brandschutz. Brandschutz AB HERBST FERMACELL Firepanel A1 Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz Firepanel A1 Die neue Brandschutzplatte von FERMACELL Die Brandschutzplatte FERMACELL Firepanel A1 ist die neue Dimension

Mehr

Entdecken Sie. Ihre neuen. Ausbaumöglichkeiten. mit TREL Systems.

Entdecken Sie. Ihre neuen. Ausbaumöglichkeiten. mit TREL Systems. TREL Systems Entdecken Sie Ihre neuen Ausbaumöglichkeiten mit TREL Systems. Design mit Funktion sind für uns das Maß aller Dinge. Mit TREL Elementen schaffen Sie im Nu bleibende Werte und spektakuläre

Mehr

DE Plan 200, DE Plan 400 und DE Plan 600 5/2013

DE Plan 200, DE Plan 400 und DE Plan 600 5/2013 Bitte diese Anleitung vor Beginn der Arbeiten durchlesen und unbedingt beachten! Nur bei sorgfältigem Einbau wird optisch und akustisch das gewünschte Ergebnis erzielt. Der Einbau der Lautsprechersysteme

Mehr

Feuchträume zum Einsatz. Die Ausführungen von Trockenbaukonstruktionen

Feuchträume zum Einsatz. Die Ausführungen von Trockenbaukonstruktionen FERMACELL Profi-Tipp: Abdichtungen Einleitung Nach den Bauordnungen der Bundesländer sind Bauwerke und Bauteile so anzuordnen, dass durch Wasser und Feuchtigkeit sowie andere chemische, physikalische oder

Mehr

H2 1862 mm. H1 1861 mm

H2 1862 mm. H1 1861 mm 1747 mm 4157 mm H2 1862 mm H1 1861 mm L1 4418 mm L2 4818 mm H2 2280-2389 mm H1 1922-2020 mm L1 4972 mm L2 5339 mm H3 2670-2789 mm H2 2477-2550 mm L2 5531 mm L3 5981 mm L4 6704 mm H1 2176-2219 mm L1 5205

Mehr

Mängel an Dichtflächen

Mängel an Dichtflächen Netinforum 2005 - Dresden Mängel an Dichtflächen Bewertung und Praxisbeispiele Dr. R. Möhlenbrock TÜV Industrie Service GmbH TÜV SÜD Gruppe Dudenstr. 28, 68167 Mannheim : 0621-395293 Fax: 0621-395632 1

Mehr

Technisches Merkblatt StoMiral Kalk K

Technisches Merkblatt StoMiral Kalk K Mineralischer Oberputz in Kratzputzstruktur Charakteristik Anwendung Eigenschaften Optik Besonderheiten/Hinweise innen eingesumpfter Kalkputz für dekorative Oberflächen für Wand- und Deckenflächen schimmelpilzhemmend

Mehr

Farbe auffrischen, Putzstruktur erhalten!

Farbe auffrischen, Putzstruktur erhalten! die Renovierfarbe für Putz Farbe auffrischen, Putzstruktur erhalten! WOHNGESUNDES BAUEN Knauf Compact Color, Farbton Muschel, in der hellen Abstufung mit 4 g und intensiver im Farbton mit 36 g. EASYFRESH

Mehr

Ideen treffen auf Farbe

Ideen treffen auf Farbe Ideen treffen auf Farbe Conti Innendispersionen bieten für jeden Einsatzzweck das richtige Produkt. Unsere Produkte haben sich in jahrelanger Praxis im Malerhandwerk bewährt und überzeugen durch Einsatz

Mehr

Ausschreibungsunterlagen

Ausschreibungsunterlagen Vorarbeiten - Neubau Innenflächen aus neuem, lufttrockenem Putz (MG PIc, MG II oder MG III) glatt abgerieben, Tapezierbeton sowie Porenbeton (Gasbeton) Geringfügige Verunreinigungen durch Staub, Putzreste,

Mehr

Glasgewebe und Vliese

Glasgewebe und Vliese Glasgewebe und Vliese ALLFAte: die Marke für Glasgewebe und Vliese! Vom privaten Wohnraum bis hin zum stark beanspruchten Objekt kommen diese hochwertigen Wand- und Deckenbeläge zum Einsatz. Das umfangreiche

Mehr

Produktdeklaration - DGNB Neubauversion Büro- und Verwaltungsgebäude (NBV09) 22%

Produktdeklaration - DGNB Neubauversion Büro- und Verwaltungsgebäude (NBV09) 22% Produktbewertung Das Produkt erfüllt die en an die Qualitätsstufen 1 bis 4 und trägt zur Erreichung von 10 (von max. 10 erreichbaren) Bewertungspunkten im Steckbrief 06 `Risiken für die lokale Umwelt bei.

Mehr

Echt anziehend perfekte Oberflächen, perfekte Outfits

Echt anziehend perfekte Oberflächen, perfekte Outfits Rigips Spachtel Dich schick -Wochen Echt anziehend perfekte Oberflächen, perfekte Outfits Rigips Spachtel Dich schick -Wochen www.spachteldichschick.de Aktionszeitraum: 01.10. 30.11.2015 Spachtel Dich

Mehr

berufen sich auf in Deutschland geltenden Anforderungen. Nach den Bauordnungen der deutschen Bundesländer

berufen sich auf in Deutschland geltenden Anforderungen. Nach den Bauordnungen der deutschen Bundesländer FERMACELL Profi-Tipp: Abdichtungen Einleitung Im Innenbereich haben sich Trockenbaukonstruktionen mit Unterkonstruktionen aus Holz und Metall, beplankt mit Plattenwerkstoffen, in Kombination mit Abdichtungssystemen

Mehr

Rigidur Dachgeschossausbau

Rigidur Dachgeschossausbau Dachgeschossausbau mit Rigidur Rigips Profi-Tipps zum Selbermachen Rigidur Dachgeschossausbau Ungenutzten Dachraum ausbauen Wohnwert steigern Montage Rigidur Ausbauplatten eignen sich optimal für den Dachgeschoßausbau:

Mehr

StoLevell In SystemSpachtel Von Grund auf perfekt. Innenraum Spachtelmassen

StoLevell In SystemSpachtel Von Grund auf perfekt. Innenraum Spachtelmassen StoLevell In SystemSpachtel Von Grund auf perfekt Innenraum Spachtelmassen Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist darauf

Mehr

Rigips System Grün das Produktprogramm für Feuchträume. System Grün. Alles im grünen Bereich in Küche und Bad!

Rigips System Grün das Produktprogramm für Feuchträume. System Grün. Alles im grünen Bereich in Küche und Bad! System Grün Alles im grünen Bereich in Küche und Bad! Ein Traum von Bad? Der Raum für Rigips System Grün. Alles dicht, alles gut: Rigips System Grün. Ein schönes Bad empfinden die meisten Menschen als

Mehr

PLAFOND B. Anschlussverkleidung. lindab we simplify construction

PLAFOND B. Anschlussverkleidung. lindab we simplify construction PLAFOND B 10.2013 Lindab GmbH. Jede Form der Vervielfältigung ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt. ist eingetragenens Warenzeichender Lindab AB. Lindab Produkte, Systeme und Warenbezeichnungen

Mehr

Innovative Oberflächen mit Echtmetall

Innovative Oberflächen mit Echtmetall Eine Marke von MIDAS Surfaces. w w w. m i d a s m e t a l l. d e MIDAS Metall Innovative Oberflächen mit Echtmetall Inhaltsübersicht 2 Was ist MIDAS Metall?... 3 Anwendungsmöglichkeiten... 4 MIDAS Artifex

Mehr

CaSi-Systems Muster-LV Klimaplatten aus Calciumsilikat zur Innendämmung

CaSi-Systems Muster-LV Klimaplatten aus Calciumsilikat zur Innendämmung CaSi-Systems Muster-LV Klimaplatten aus Calciumsilikat zur Innendämmung Technisches Merkblatt Vers. 12/02.13 Pos. 1.0 m² Prüfen des Untergrundes Zulage für das Prüfen und Beurteilen des Untergrundes gemäß

Mehr

Gipskarton-Bauplatten. Stand: AE. - Verarbeitung - Fugenausbildung - Anschlüsse an fremde Bauteile

Gipskarton-Bauplatten. Stand: AE. - Verarbeitung - Fugenausbildung - Anschlüsse an fremde Bauteile Gipskarton-Bauplatten Stand: 13.0.201 AE - Verarbeitung - Fugenausbildung - Anschlüsse an fremde Bauteile Kontaktadresse Knauf AG Schweiz: Markus Wipf Verkauf Holzbau Knauf AG Kägenstrasse 17 CH-413 Reinach

Mehr

Der NaturKalk-Feinputz ist einfärbbar mit kalkbeständigen Farbpigmenten

Der NaturKalk-Feinputz ist einfärbbar mit kalkbeständigen Farbpigmenten Produktbeschreibung Der NaturKalk-Feinputz ist ein dekorativer weißer Fertigputz der Putzmörtelgruppe P I nach DIN V 18550 für den Innenbereich auf der Basis von natürlich hydraulischem Kalk (NHL) und

Mehr

DIE NEUE LEICHTIGKEIT FÜR AUSSEN- UND INNENDECKEN

DIE NEUE LEICHTIGKEIT FÜR AUSSEN- UND INNENDECKEN AQUAPANEL Cement Board SkyLite: DIE NEUE LEICHTIGKEIT FÜR AUSSEN- UND INNENDECKEN Knauf Deckenlösungen mit AQUAPANEL Technologie Knauf Deckenlösungen mit AQUAPANEL Technologie 02 / 2015 Be certain, choose

Mehr

Profilholz für Fassade, Wohnen und Bauen

Profilholz für Fassade, Wohnen und Bauen www.seca.at Profilholz für Fassade, Wohnen und Bauen Leben mit Holz liegt im Trend Bestes Rohmaterial, modernste Produktionsanlagen, qualifizierte Fachkräfte und die Liebe zu Holz sind die Zutaten für

Mehr

Eintrag im Brandschutzregister unter Bauplatten (Gruppe 121) nicht brennbar (nbb) (BKZ: 6q.3 / 6.3 A1 / A2-s1,d0)

Eintrag im Brandschutzregister unter Bauplatten (Gruppe 121) nicht brennbar (nbb) (BKZ: 6q.3 / 6.3 A1 / A2-s1,d0) Brandschutzplatten richtig eingesetzt Übersicht Brandschutzplatten Brandschutz: Baustoffe / Bauteile Brandkennziffer Schweiz / EU Brandprüfung Nordtest Anforderungen an Brandschutzplatten Praxis-Beispiele

Mehr