BLUEs Letter Q Ausgabe vom Juni 2011

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BLUEs Letter Q2 2011. Ausgabe vom Juni 2011"

Transkript

1 Zuverlässige Informationen sind unbedingt nötig für das Gelingen eines Unternehmens. Christoph Columbus ( ) BLUEs Letter Q Ausgabe vom Juni 2011 Inhalt: 1. IBM Storage-Ankündigungen im 2. Quartal IBM Lotus Domino Express-Lizenzen seit Anfang 2011 mit Clustering-Recht 3. Backup & Recovery News 4. IBM Truck-Event IBM Breakfast Briefings Kompakt 6. Aktuelle IBM Finanzierungsangebote 7. Interessante IBM Links 8. Aktuelle IBM Express-Angebote Juni 2011

2 IBM Storage-Ankündigungen im 2. Quartal 2011 Die Highlights: IBM System Storage TS1140 Bandlaufwerk - Ankündigung am 9. Mai, allgemeine Verfügbarkeit ab 3. Juni Auf Großunternehmen zugeschnittene Laufwerke der nächsten Generation mit 4,0 TB nativer Speicherkapazität und einem Durchsatz von 250 MB/s. Das Laufwerk hat im Vergleich zum Laufwerk der vorherigen Generation eine drei Mal so große Speicherkapazität und bietet einen um 56 % schnelleren Datendurchsatz. Dank der Abwärtskompatibilität mit Speichermedien können Sie bereits getätigte Investitionen auch weiterhin nutzen. IBM System Storage TS3500 Tape Library - Ankündigung am 9. Mai, allgemeine Verfügbarkeit ab 3. Juni IBM Q2-Announcements Der neue Shuttle-Anschluss bietet die Möglichkeit, bis zu 15 Archive zu einem einzigen Archivkomplex zu verbinden. Zudem können in diesem Bandarchiv TS1140-Laufwerke und LTFS verwendet werden. IBM Linear Tape File System - Ankündigung am 9. Mai, allgemeine Verfügbarkeit ab 17. Juni für TS3100, TS3200 und TS3500 und ab 26. August für TS2900 und TS3310 Das Linear Tape File System für LTO5-Bandlaufwerke und -kassetten kann jetzt in allen IBM Bandarchiven eingesetzt werden. Es wird daher keine Software für die Bandverwaltung mehr benötigt, wenn ein Benutzer die Sicherung und Wiederherstellung von Dateien manuell verwaltet. IBM Virtualization Engine TS Ankündigung am 9. Mai, allgemeine Verfügbarkeit ab 3. Juni Durch diese Serveraktualisierung verbessert sich die Leistung um bis zu 30 %. Da bis zu zwei Millionen logische Datenträger unterstützt werden, verringern sich die Anforderungen in puncto Hardware und Stellfläche. IBM System Storage TS7600 ProtecTIER Deduplizierungslösungen - Ankündigung am 9. Mai, allgemeine Verfügbarkeit ab 3. Juni Native Viele-zu-Viele-Replikationsfunktionen ermöglichen die automatische, elektronische Replikation von Sicherungsdaten zwischen mehreren Rechenzentren.

3 IBM Storwize Rapid Application Storage Manager Ersetzt Storwize Rapid Application Storage und setzt die externe Virtualisierungsfunktion auf dem Storwize V7000-System voraus. Bei dem RASM handelt es sich um ein Gesamtpaket, mit dem V7000-Systeme und heterogener Speicher verwaltet und dadurch komplexe Strukturen vereinfacht werden können. IBM Storwize Rapid Application Backup Integrierte Lösung mit Storwize V7000, Tivoli FlashCopy Manager, 3 Jahre Wartung und Services mit einem Schwerpunkt auf einem besseren Datenschutz. IBM System Storage SAN Volume Controller - Ankündigung am 9. Mai, allgemeine Verfügbarkeit ab 27. Mai IBM Q2-Announcements Die neue Hardware unterstützt 10 Gb iscsi-verbindungen und ermöglicht so einen sieben Mal höheren Durchsatz. Da VAAI- und vcenter- Managementfunktionen verwendet werden können, verringert sich die Serverund SAN-Auslastung um 95 %. Es können vier Mal umfangreichere Konfigurationen und Easy Tier verwendet werden, und FlashCopy kann auf Datenträgern für Remote-Spiegelungen verwendet werden. IBM Storwize V Ankündigung am 9. Mai, allgemeine Verfügbarkeit ab 27. Mai, Modellumstellungen am 1. August Die neuen Modelle mit Controllergehäuse unterstützen 10 Gb iscsi- Verbindungen. Es werden Konfigurationen mit bis zu zehn Gehäusen unterstützt. Zu dieser Lösung gehören neue, leistungsfähige SAS- Plattenlaufwerke mit U/min und 146 GB Speicherkapazität. VAAI- und vcenter-managementfunktionen können verwendet werden. FlashCopy kann auf Datenträgern für Remote-Spiegelungen verwendet werden. Neu: Zwei Storwize V7000-Systeme können in einem Cluster zusammengefasst werden, um eine doppelt so hohe Speicherkapazität und die doppelte Leistung zu erreichen. IBM Real-Time Compression Appliances STN6500 und STN Ankündigung am 9. Mai, allgemeine Verfügbarkeit ab 29. April Funktionen zur Echtzeitkomprimierung von IBM können jetzt auch in EMC Celerra/VNX-Umgebungen verwendet werden.

4 IBM Scale Out Network Attached Storage (SONAS) - Ankündigung am 12. April, allgemeine Verfügbarkeit ab 20. April Unterstützung vollständiger und/oder Teilsicherungen von Dateien über ISV- Anwendungen, die NDMP verwenden (z. B. Symantec NetBackup, Legato Networker, CommVault etc.). McAffee und Symantec Antivirus können eingesetzt werden. Durch die neue 8-Zoll-Rackerweiterung verringert sich der Platzbedarf im Rechenzentrum um 20 %. IBM XIV, SVC und Storwize V7000 können verwendet werden. IBM System Storage DS Ankündigung am 9. Mai, allgemeine Verfügbarkeit ab 3. Juni Das neue System bietet dieselbe Funktionalität wie DS8800- und DS8700- Systeme, und bei DS8700-Systemen können Hostadapter mit 8 Gb/s eingesetzt werden. IBM Q2-Announcements IBM System Storage N Ankündigung am 9. Mai, allgemeine Verfügbarkeit ab 3. Juni Die neue N6270-Serie ersetzt die Systeme N6060 und N6070. Sie bietet mit der doppelten Anzahl an Prozessorkernen und bis zu 32 GB RAM bessere Leistungsmerkmale. IBM System Storage DS5100/DS Ankündigung am 9. Mai, allgemeine Verfügbarkeit ab 27. Mai Die neuen T10PI-fähigen Fibre Channel SAS-Plattenlaufwerke und eine 10 Gb iscsi-hostschnittstellenkarte mit zwei Anschlüssen ermöglichen zehn Mal schnellere IP SAN-Verbindungen. IBM System Storage DS5020 und DS Ankündigung am 9. Mai, allgemeine Verfügbarkeit ab 27. Mai Ein neues, T10PI-fähiges Fibre Channel SAS-Plattenlaufwerk. IBM System Storage DS3500 Express - Ankündigung am 9. Mai, allgemeine Verfügbarkeit ab 27. Mai Neue 10 Gb iscsi-hostschnittstellenkarte mit zwei Anschlüssen. Sie unterstützt bis zu 128 Partitionen und bietet damit mehr Möglichkeiten bei der Konsolidierung. Da bis zu 192 Laufwerke unterstützt werden, steht die doppelte Speicherkapazität zur Verfügung. Zum System gehören die neuen SAS-Laufwerke mit 1 TB, U/min und 2,5 Zoll.

5 IBM Lotus Domino Express-Lizenzen seit Anfang 2011 mit Clustering-Recht Die bisherige Einschränkung, dass die Lizenz Domino Collaboration Express kein Clustering erlaubt, wurde zum aufgehoben. Die Berechtigung für Clustering erhalten alle Kunden, die zum unter aktiver Wartung sind oder ab diesem Datum neue Lizenzen erwerben. IBM Lotus Domino_Notes IBM kommt mit dieser Änderung einem vielfachen Kundenwunsch nach, auch mit den preiswerten und einfach zu handhabenden Express-Lizenzen nicht auf die Vorteile der Domino-Clustering-Technik in Sachen Ausfallsicherheit und Lastverteilung zu verzichten. Auch bisher war es mit Express-Lizenzen schon möglich, unabhängig von den Lizenzkosten eine nicht begrenzte Zahl von Domino-Servern zu installieren, indem rein nach der Anzahl der Nutzer lizenziert wird und der bzw. die Server praktisch kostenlos mit enthalten ist / sind. Werden mehrere Server per Express-Lizenzierung betrieben, dürfen aus diesen nun auch Cluster gebildet werden, was sich mit der IBM-Technik einfach umsetzen lässt. Neu seit 22. März 2011: Mit Wirkung zum 22. März 2011 wurden neben der bereits verfügbaren Clusteringfunktion weitere Funktionen in Domino Express verfügbar: Erweiterte Zugriffssteuerungslisten Gestaffelte Verzeichnisse Verzeichniskataloge Verzeichnisverwaltung Zentrales Verzeichnis (Namens- und Adressbuch ohne Benutzer) Weiterhin verbleibende Einschränkungen für Domino Express sind: Kein Nutzungsrecht für WebSphere Application Server Keine Installation auf IBM System z Keine Partitionierung auf Domino Servern Mit der Version werden die Domino Express Lizenzbedingungen angepasst. Weiter Informationen zu den IBM Lotus-Produkten erhalten Sie von Herrn Peter Tucholski unter Tel. (02152)

6 IBM Tivoli Storage Manager for Virtual Environments IBM Tivoli Storage Manager ist in vielen Unternehmen die Backup-Software zur Sicherung zentraler Systeme. Daran hat auch die Virtualisierungswelle der letzten Jahre wenig geändert allerdings, wenig geändert hat sich dabei auch am Backup-Ansatz selbst. Ob physisches System oder virtuelle Maschine, auf dem zu sichernden Server wird ein TSM-Client installiert. Besonders in großen und schnell wachsenden Umgebungen erhöht diese Vorgehensweise den administrativen und operativen Ansatz immens. Backup & Recovery News Mit Tivoli Storage Manager for Virtual Environments lassen sich die Sicherungsprozeduren in virtuellen Umgebungen vereinfachen und die Daten Ihrer virtuellen Server optimal schützen. Virtual Tape Library: Sphinx Die Vorzüge von Disk-Backup und Tape- Sicherung vereint die virtuelle Tape-Library "Sphinx" von Crossroads. Das System emuliert eine klassische Tape-Library, lässt sich problemlos in jede Backup-Infrastruktur integrieren und ist, da nicht nur IBM power Systeme, sondern auch Windows- und AIX-Umgebungen unterstützt werden, besonders für den Einsatz in heterogenen Umgebungen geeignet. Gerade bei immer enger werdenden Zeitfenstern für Sicherungsläufe und hohen Erwartungen an schnell verfügbare Restores bietet eine virtuelle Library enorme Vorteile. Dennoch muss auf elementare Features klassischer Bandsicherung insbesondere bezüglich des Auslagerns von Datenbeständen zur Absicherung im Katastrophenfall nicht verzichtet werden. Für weiterführende Informationen zu vorstehenden Produkten, ihren Einsatzmöglichkeiten und ihrem Leistungsspektrum stehen Ihnen unsere Consultants gerne zur Verfügung!

7 IBM Truck-Event 2011 Unter dem Motto IT (s) colourful stand das diesjährige IBM Truck-Event, das am 06. Juni, mittlerweile zum dritten Mal, bei der BLUE Consult in Kempen stattfand. Die vielen Besucher der Veranstaltung konnten sich in außergewöhnlichem Ambiente innerhalb eines 40-Tonners über aktuelle Themen sowie über das Mittelstandsportfolio der IBM aus Software und Hardware informieren. Auch wenn zum Nachmittag hin dunkle Gewitterwolken am Horizont zu sehen waren, meinte es der Wettergott gut und schenkte der Veranstaltung neben ein paar Sonnenstrahlen mit warmen Temperaturen durchgehend trockene Verhältnisse. Keineswegs trocken hingegen waren die Präsentationen zu den unterschiedlichsten Themen: Ob Kassenlösungen von LOGDATA, VEEAM Backup & Replication, SOPHOS Securitylösungen, Virtual Tape Librarys von CROSSROADS oder VMWARE View die Vorträge zu den einzelnen Themengebieten waren für die interessierten Zuhörer sowohl äußerst spannend als auch sehr informativ. IBM Truck-Tour 2011 keep IT balanced Für eine ausgewogene Balance zwischen den einzelnen Sessions hatten die Besucher die Möglichkeit, auf einem Segway- Parcours die eine oder andere Runde zu drehen. Nach Einweisung und einer kurzen Eingewöhnungsfahrt ging es darum, die schnellste Runde zu absolvieren. Dem Sieger winkte hier ein 50-Euro-Gutschein von Amazon, den sich in beeindruckender Weise Herr Andreas Weinbach von der Hans Hess Autoteile GmbH aus Köln sicherte. Seine Bestzeit von 20,8 Sekunden konnte nicht unterboten werden zumindest nicht mit einem Segway ;-) Herzlichen Glückwunsch! Der schon traditionelle Grillwagen sorgte mit knusprigen Hähnchen und saftigen Spare Ribs mit selbstgemachten Kartoffel- und Krautsalat für die nötige Stärkung der Besucher und trug somit auf kulinarische Weise zu einem erfolgreichen Gelingen der Veranstaltung bei. Beim gemütlichen Zusammensitzen wurden nach Abschluss der Vorträge Erfahrungen ausgetauscht und sich dem einen oder anderen Smalltalk hingegeben. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen unseren Partnern und Sponsoren bedanken, die uns bei der Ausrichtung der Veranstaltung unterstützt haben. Hervorhebend ist hier die IBM zu nennen, die uns mit dem Truck wieder einmal die Möglichkeit eines außergewöhnlichen Kundenevents gegeben hat. Last but not least gilt unser ganz spezieller Dank der freiwilligen Feuerwehr in Kempen für deren freundliches Einverständnis, den Parkplatz vor dem Gerätehaus als Stellplatz für den Truck nutzen zu dürfen. Freuen Sie sich auf das kommende Jahr, auf die IBM Truck-Tour 2012 bei der BLUE Consult in Kempen! Sie sind bereits heute herzlich eingeladen

8 Impressionen IBM Truck-Tour 2011: Der IBM Truck außen beeindruckend und innen voll modernster IT Technik Impressionen Gute Mischung: Spannende Vorträge und interessierte Zuhörer Auch der Bürgermeister von Kempen, Herr V. Rübo (2. v. l), schaute vorbei Für das leibliche Wohl war gesorgt Chef on Tour: M. Rott IBM i Lizenztransfer

9 IBM Breakfast Briefings Kompakt IBM Breakfast Briefing: DAS Frühstückchen Auch 2011 tourt die erfolgreiche Roadshow der IBM wieder für mittelständische Unternehmen durch Deutschland: Besuchen Sie bis Ende November eine von dreizehn IBM Breakfast Briefings Kompakt Veranstaltungen und erfahren Sie aus erster Hand das Neueste zu IBM Power Systems, IBM System x, IBM BladeCenter, IBM System Storage und aktuellsten Softwaretechnologien Freuen Sie sich auf unterhaltsame und informative Vorträge in angenehm entspannter Atmosphäre ganz bestimmt auch in Ihrer Nähe. Agenda, Termine und Veranstaltungsorte finden Sie unter: ibm.com/de/events/breakfast oder kontaktieren Sie uns unter Aktuelle IBM Finanzierungsangebote IBM System x Solution Financing 0%-Nutzungsüberlassung *) Für Hardware, Software und Services. 0%-Leasing Rechnet sich einfach: Teilen Sie den Gesamtkaufpreis Ihrer System x Lösung durch 36 und schon wissen Sie, wie hoch die monatliche Rate für Ihre Hardware, Software und Services ist. Beispiel: Kaufpreis / 36 Monate Laufzeit = monatliche Rate Mehr unter: ibm.com/financing/de *) Der 0 %-Nutzungsüberlassungsvertrag impliziert die Annahme, dass der Kunde nach Ablauf des Vertragszeitraums die Leasinggegenstände zeitgerecht an IBM Global Financing in Deutschland zurückgibt und den Leasingvertrag nicht verlängert, sowie ungeachtet eventuell weiterer anfallender Kosten, die vom Leasingnehmer neben den Leasingraten zu tragen sind. Es gelten folgende Bedingungen: Die Vertragslaufzeit beträgt 36 Monate; der Anteil der IBM System x Hardware muss mindestens 75 % betragen. Gültig für Projekte von Euro bis Euro. Vorbehaltlich positiver Bonitätsprüfung durch IBM. IBM behält sich das Recht vor, dieses Angebot ohne Vorankündigung zurückzuziehen oder zu modifizieren.

10 Interessante IBM Links Nachfolgend eine kleine Sammlung interessanter Websites der IBM Schauen Sie doch einfach mal rein! IBM Links IBM Power Systems Hardware Information Center IBM Systems Support IBM Systems Workload Estimator IBM Redbooks IBM Prerequisite IBM i Integration with BladeCenter and System x IBM Services IBM Ersatzteile System x IBM Publication Center IBM Systems Energy Estimator IBM Mitarbeiterverzeichnis Aktuelle IBM Express-Angebote Juni 2011 IBM BladeCenter Express reihenweise Höchstleistung für Sie. Die IBM BladeCenter Server passen in das dazugehörige Chassis wie Bücher in ein Regal. Und die Anzahl der Server lässt sich auch nahezu ebenso einfach erweitern oder reduzieren. Ganz nach Ihren individuellen Leistungsansprüchen. Genau das Richtige für kleinere Unternehmen mit großen Wachstumsplänen. Herausragende Leistung, kompromisslose Skalierbarkeit, extremer Speicherdurchsatz und ideal für eine große Bandbreite von Anwendungen: Die IBM BladeCenter HS22 Express sind mit Unterstützung aktueller Intel Xeon Prozessoren jetzt nicht nur schneller denn je, sondern helfen Ihnen dank integrierter Energiemanagement-Tools auch aktiv beim Kostensparen. Spezifikationen: Intel Xeon Prozessor E5606 (Quadcore) mit 2,13 GHz 1 x 4 GB Hauptspeicher OpenBay 2,5" SAS Passend für alle IBM BladeCenter Chassis 1 Jahr Gewährleistung, 3 Jahre freiwilliger Herstellerservice Best.-Nr.: 7870K5G Monatliche Leasingrate bei 36 Monaten Vertragslaufzeit: 44, *** Kaufpreis: 1.511, * IBM System x3250 M3 Express zeichnet sich durch einen extrem geringen Energieverbrauch aus. Die Speicherlösung trägt dank der umfassenden Funktionen für erhöhte Verfügbarkeit und Remote Management zu einer beträchtlichen Risikominimierung bei und der attraktive Einstiegspreis bietet Ihnen einen schnellen Return on Investment.

11 Spezifikationen: Intel Xeon Prozessor X3430 (Quadcore) mit 2,40 GHz 2 x 2 GB Hauptspeicher OpenBay 3,5" SAS/SATA, ServeRAID M1015 DVD/CD-Multiburner, 351 Watt Power Supply 1 Jahr Gewährleistung, 3 Jahre freiwilliger Herstellerservice Best.-Nr.: 4252K3G Monatliche Leasingrate bei 36 Monaten Vertragslaufzeit: 36, *** Kaufpreis: 1.233, * IBM System x Express die Einstiegsserver für den Mittelstand. Extrem zuverlässig, hoch skalierbar, äußerst attraktiv im Preis und randvoll mit cleveren Features, die in dieser Klasse ihresgleichen suchen: Die IBM System x Modelle mit Intel Xeon Prozessoren sind die richtige Wahl für Unternehmen, die echte Leistung wollen. Der IBM System x3400 M3 bietet überzeugende Leistung, hohe Rechenkapazität und maximale Flexibilität zu außergewöhnlich geringen Anschaffungs-, Energie- und Verwaltungskosten. Dafür sorgen die kostenoptimierte Redundant-Array-of-Independent-Disk-Technologie, ein erweiterter Hauptspeicher sowie ein Level an Ausfallsicherheit, das sonst nur bei Mainframes zu finden ist. Spezifikationen: Intel Xeon Prozessor E5603 (Quadcore) mit 1,60 GHz 1 x 4 GB Hauptspeicher OpenBay 3,5" SAS/SATA, ServeRAID BR10iL v2 DVD/CD-Multiburner, 2 x 920 Watt Power Supply 1 Jahr Gewährleistung, 3 Jahre freiwilliger Herstellerservice Best.-Nr.: 7379KEG Monatliche Leasingrate bei 36 Monaten Vertragslaufzeit: 36, *** Kaufpreis: 1.259, * Der IBM System x3550 M3 besticht nicht nur durch bewährte Ausfallsicherheit, sondern auch durch sein flexibles Design und herausragende Energieeffizienz. Dank starkem Intel Xeon Prozessor mit neuester Intel Microarchitektur und der innovativen QuickPath Interconnect Technologie für einen schnellen Dialog zwischen Hauptprozessor und Chips erreicht dieser Server ein Leistungsniveau, das das früherer Generationen weit hinter sich lässt. Spezifikationen: Intel Xeon Prozessor E5606 (Quadcore) mit 2,13 GHz 1 x 4 GB Hauptspeicher OpenBay 2,5" SAS/SATA, ServeRAID M1015 DVD/CD-Multiburner, 460 Watt Power Supply 1 Jahr Gewährleistung, 3 Jahre freiwilliger Herstellerservice Best.-Nr.: 7944KAG Monatliche Leasingrate bei 36 Monaten Vertragslaufzeit: 45, *** Kaufpreis: 1.535, *

12 IBM System x Express Große Anforderungen, aber wenig Platz im Serverraum? Der IBM System x3650 M3 Server mit aktuellem Intel Xeon Quadcore Prozessor bietet Leistung und Zuverlässigkeit auf kleinstem Raum. Zukunftsweisende Features für Kühlung und Energiemanagement helfen Ihnen außerdem dabei, Strom zu sparen. Die clevere Wahl für Virtualisierung, Webserving sowie On- Demand-Geschäftsanwendungen. Spezifikationen: Intel Xeon Prozessor E5607 (Quadcore) mit 2,26 GHz 1 x 4 GB Hauptspeicher 2 x 146 GB Festplatten (2,5"), ServeRAID M1015 DVD/CD-Multiburner, 460 Watt Power Supply 1 Jahr Gewährleistung, 3 Jahre freiwilliger Herstellerservice Best.-Nr.: 7945KDG Monatliche Leasingrate bei 36 Monaten Vertragslaufzeit: 68, *** Kaufpreis: 2.344, * IBM System Storage Express viel drauf, viel dran und voll mit Vorteilen. Mit Ihrem Unternehmen wachsen auch Ihre Speicheranforderungen. Die IBM System Storage Express Speicherlösungen sind hoch skalierbar und dank ihrer cleveren Kombinationen aus Platten- und Bandspeichern optimal zur sicheren Archivierung Ihrer wertvollen Geschäftsdaten geeignet. Das Speichersystem IBM System Storage DS3524 Express wird durch hohe Leistung, Verfügbarkeit, Funktionsvielfalt, Energieeffizienz und einen äußerst attraktiven Preis zur günstigen Wahl für kleine und mittlere Unternehmen. Die Möglichkeit zum Aufbau einer Direktanbindungs- oder Storage-Area-Network-(SAN-)Lösung erlaubt es darüber hinaus, Daten zu konsolidieren und gemeinsam zu nutzen. Damit profitieren Kunden von den derzeit umfangreichsten Verbindungs- und Anschlussmöglichkeiten innerhalb eines Speichersystems. Spezifikationen: 6 Gbps SAS-Schnittstellen Dual-Controller fasst bis zu 24 Festplatten 1 Jahr Gewährleistung, 3 Jahre freiwilliger Herstellerservice Plus: 8 x 300 GB HotSwap-fähige 2,5" SAS-Festplatten Best.-Nr.: 1746A4D, 49Y1856 Monatliche Leasingrate bei 36 Monaten Vertragslaufzeit: 233, *** Kaufpreis: 8.033, * IBM Storwize RASS ist die perfekte Verbindung aus der IBM Midrange Hardware IBM Storwize V7000, passender Management-Software und erstklassigem Service: Profitieren Sie von höchster Verfügbarkeit und einer herausragenden Performance durch Easy Tiering, Flash Copy, Thin Provisioning sowie einfacher Administration. Die enorme Speicherkapazität von bis zu 240 Platten und die Virtualisierung auf Basis des bewährten SVC (SAN Volume Controller) wird jeder Anforderung gerecht.

13 IBM RASS besteht aus: IBM Storwize V7000 (in dieser Kalkulation mit 10 TB) IBM Tivoli Storage Flash Copy Manager IBM Tivoli Storage Productivity Center 3 Jahre erweiterte Wartung für Hard- und Software (24/7) Optional: Implementierungsservice durch IBM oder IBM Geschäftspartner für Hard- und Software Monatliche Leasingrate bei 36 Monaten Vertragslaufzeit: ab 993, *** Kaufpreis: ab , * 0 %-Nutzungsüberlassung von IBM System x Lösungen Die Rechnung geht auf: Gerade bei mittelständischen Unternehmen hat sich die IBM System x Servergeneration als solide und dynamische Infrastruktur etabliert. Dank des vereinfachten Managements und des niedrigen Energieverbrauchs führt der Einsatz dieser Server zu deutlich geringeren IT-Kosten. Zinslose Finanzierung Profitieren auch Sie davon: Mit dem schnell verfügbaren und einfach abzuwickelnden 0 %- Nutzungsüberlassungs-Angebot für IBM System x Hardware, Software und Services! Ihre Vorteile: Einfache Rechnung: Die Vertragslaufzeit beträgt 36 Monate, wobei sich die monatliche Rate aus dem Kaufpreis geteilt durch 36 errechnet ohne weitere Kosten. Breites Spektrum: Sie können ab einer Investitionssumme von unser Angebot nutzen und Lösungen bis zu in Raten zahlen. Einfach und individuell: Nach positiver Bonitätsprüfung wird Ihr Vertrag ohne Anzahlung und mit flexiblen Optionen zum Leasing-Ende gewährt. Erweiterbar: Sie haben die Möglichkeit, weitere Hardware, Software und Services von IBM und anderen Anbietern in den Leasingvertrag einzubeziehen sofern der IBM System x-hardwareanteil mindestens 75 % des Auftrages ausmacht. IBM Geld-zurück-Garantie Kaufen ohne Risiko Mit der IBM Geld-zurück-Garantie können Sie die aktuellen IBM System x Express Produkte ab sofort ganz ohne Risiko kaufen. Nutzen Sie diese Möglichkeit, die teilnahmeberechtigten Produkte jetzt 30 Tage lang unverbindlich in Ihrer eigenen IT-Umgebung zu testen. Registrieren Sie sich einfach innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf für die 30-tägige IBM Geld-zurück-Garantie. Sollten Sie nach der Testphase von der

14 Qualität Ihrer IBM System x Express Produkte nicht restlos überzeugt sein, nehmen wir diese zurück. Es ist ganz leicht: 1. Kaufen Sie eines der aufgeführten Produkte bei Ihrem IBM Geschäftspartner. 2. Registrieren Sie sich im Web. 3. Testen Sie das Produkt bis zu 30 Tage nach dem Kauf. Wenn Ihnen das Produkt gefällt, behalten Sie es. Wenn nicht, nehmen Sie einfach unseren kostenfreien Geld-zurück-Service für den Umtausch in Anspruch und wir erstatten Ihnen den Kaufpreis innerhalb von 30 Tagen nach erfolgreicher Prüfung Ihres Rückgabeprodukts zurück. *Unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt. Preise von IBM Geschäftspartnern können von dem hier gezeigten Preis abweichen. Die Angebote sind gültig bis und nur solange der Vorrat reicht. Express-Angebote gültig bis **Weitere Informationen und Preise zu den IBM ServicePacs erhalten Sie bei Ihrem IBM Geschäftspartner. ***Monatliche IBM Leasingrate inkl. MwSt. bei 36 Monaten Laufzeit und einem Vertragsvolumen von mind ,. Die Finanzierungsangebote sind freibleibend, vorbehaltlich einer positiven Bonitätsprüfung durch IBM und richten sich ausschließlich an Geschäftskunden. Die Vermittlung erfolgt über den IBM Geschäftspartner. IBM, das IBM Logo, ibm.com und alle im Text genannten IBM Produktnamen sind Marken oder eingetragene Marken der International Business Machines Corporation in den USA und / oder anderen Ländern. Microsoft und Windows sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern. Linux ist eine eingetragene Marke von Linus Torvalds in den USA und / oder anderen Ländern. Intel, Intel Core, Intel Inside, Xeon, Xeon Inside, Pentium und Pentium Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern. Marken anderer Unternehmen / Hersteller werden anerkannt. Copyright IBM Corporation Alle Rechte vorbehalten.

15 BLUE Consult GmbH Heinrich-Horten-Straße Kempen Impressum Tel. (02152) Fax (02152) GF: Martin Rott, Marc-Ivo Schubert Die Inhalte dieses Newsletters wurden mit großer Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte, insbesondere der Informationen und Angebote unserer Partner, können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Wenn Sie Anregungen, Kommentare oder Fragen zum BLUEs Letter haben, nutzen Sie bitte unseren Feedback-Service. Dieser Newsletter wird ausschließlich an Kunden und Interessenten der BLUE Consult GmbH verschickt. Sollten Sie den Newsletter nicht weiter erhalten wollen, benutzen Sie bitte folgenden Link: BLUEs Letter abbestellen

Topaktuelle Angebote aus dem IBM Express Portfolio für den Mittelstand finden Sie auch unter: ibm.com/de/promotions/mittelstandskompass

Topaktuelle Angebote aus dem IBM Express Portfolio für den Mittelstand finden Sie auch unter: ibm.com/de/promotions/mittelstandskompass Das IBM Express Portfolio für den Mittelstand. IBM Mittelstandskompass Mai / Juni 2011 Zur richtigen IT-Lösung einfach hier entlang! Topaktuelle Angebote aus dem IBM Express Portfolio für den Mittelstand

Mehr

Auswahl Januar/Februar 2010. Zur richtigen IT-Lösung einfach hier entlang! 10 % Neujahrsrabatt bis 31.01.!

Auswahl Januar/Februar 2010. Zur richtigen IT-Lösung einfach hier entlang! 10 % Neujahrsrabatt bis 31.01.! Auswahl Januar/Februar 2010 Zur richtigen IT-Lösung einfach hier entlang! 10 % Neujahrsrabatt bis 31.01.! Der Mittelstand: Motor für Innovation IBM Mittelstandskompass Das IBM Mittelstandsportfolio. Alles,

Mehr

IBM System x3200 M3 Express

IBM System x3200 M3 Express IBM Partnership System x Solution Center IBM System x3200 M3 Express Der IBM System x3200 M3 Single-Socket-Server lässt durch seine Performance, Konfigurationsflexibilität und Verfügbarkeit viele Konkurrenten

Mehr

IT-Effizienzworkshop bei New Vision GmbH Entry und Midrange Disksysteme

IT-Effizienzworkshop bei New Vision GmbH Entry und Midrange Disksysteme IT-Effizienzworkshop bei New Vision GmbH Entry und Midrange Disksysteme IBM DSseries Familienüberblick DS5100, DS5300 FC, iscsi connectivity (480) FC, FDE, SATA, SSD drives Partitioning, FlashCopy, VolumeCopy,

Mehr

Arrow - Frühjahrs-Special

Arrow - Frühjahrs-Special Arrow ECS GmbH Industriestraße 10a 82256 Fürstenfeldbruck T +49 (0) 81 41 / 35 36-0 F +49 (0) 81 41 / 35 36-897 Arrow - Frühjahrs-Special Hardware- und Software-Pakete, die überzeugen info@arrowecs.de

Mehr

The New V3700 Storage Solution!

The New V3700 Storage Solution! IBM Schweiz Express Angebote Winter 2013 The New V3700 Storage Solution! SPECIAL SERVER TRADE-IN bis zu CHF 600 FOR A LIMITED TIME ONLY IBM Express Angebote Winter 2013 2 DAS Trade-In-Programm für IBM

Mehr

Mit Intel Xeon Prozessoren. TopSeller. Lenovo Server und Storage Angebote für die Schweiz

Mit Intel Xeon Prozessoren. TopSeller. Lenovo Server und Storage Angebote für die Schweiz Mit Intel Xeon Prozessoren TopSeller Lenovo Server und Storage Angebote für die Schweiz Winter 205 2 Lenovo Top Seller Winter 205 Tower Starke Partner starke Leistung. Gemeinsam noch stärker. System x

Mehr

HP Proliant Server Golden Offers. März 2013

HP Proliant Server Golden Offers. März 2013 HP Proliant Server Golden Offers März 2013 HP ProLiant Server Golden Offer Produkte März 2013 Bestellnr. D7J57A 470065-661 670639-425 470065-660 Prozessor Intel Core i3-3220 Prozessor (3.3GHz, 2-Core,

Mehr

IBM Österreich Express Angebote Ausgabe Q2 / 2010

IBM Österreich Express Angebote Ausgabe Q2 / 2010 IBM Österreich Express Angebote Ausgabe Q2 / 2010 IBM System x3650 M2 Express C 2.484,-* inkl. 20 % MwSt. C 2.070,-* exkl. 20 % MwSt. à C 77,-** inkl. 20 % MwSt. / C 64,-** exkl. 20 % MwSt. IBM Express

Mehr

New Computing Generation Flex Systems

New Computing Generation Flex Systems IBM Schweiz Express Angebote Frühling 2013 New Computing Generation Flex Systems SPECIAL F L E X BUNDLE 50% Nachlass FOR A LIMITED TIME ONLY SPECIAL SERVER TRADE-IN Mit Intel Xeon Prozessoren bis zu CHF

Mehr

The Blue Express Offers

The Blue Express Offers IBM Schweiz Express Angebote Sommer 2013 The Blue Express Offers SPECIAL SERVER TRADE-IN bis zu CHF 600 Mit Intel Xeon Prozessoren FOR A LIMITED TIME ONLY IBM Express Angebote Sommer 2013 2 DAS Trade-In-Programm

Mehr

IBM Schweiz Express Angebote Sommer 2012

IBM Schweiz Express Angebote Sommer 2012 IBM Schweiz Express Angebote Sommer 2012 IBM System x3650 M4: Intel Romley Inside! IBM Express Angebote Sommer 2012 2 DIE beliebten 1-Socket Maschinen... Dank der Unterstützung für die Intel -Xeon - und

Mehr

Mit Intel Xeon Prozessoren. TopSeller. Lenovo Server und Storage Angebote für Deutschland und Österreich

Mit Intel Xeon Prozessoren. TopSeller. Lenovo Server und Storage Angebote für Deutschland und Österreich Mit Intel Xeon Prozessoren TopSeller Lenovo Server und Storage Angebote für Deutschland und Österreich Winter 205 2 Lenovo Top Seller Winter 205 Tower Starke Partner starke Leistung. Gemeinsam noch stärker.

Mehr

IBM Schweiz Express Angebote Herbst 2012 SPECIAL SERVER TRADE-IN FOR A LIMITED TIME ONLY

IBM Schweiz Express Angebote Herbst 2012 SPECIAL SERVER TRADE-IN FOR A LIMITED TIME ONLY IBM Schweiz Express Angebote Herbst 2012 SPECIAL SERVER TRADE-IN FOR A LIMITED TIME ONLY IBM Express Angebote Herbst 2012 2 DAS Trade-In-Programm für IBM Express Seller... Neuen Server kaufen Altgerät

Mehr

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen Success Solution April 2015 Abbildung ähnlich Der FUJITSU Server PRIMERGY RX2520 M1 ist eine effiziente und skalierbare Plattform für grundlegende

Mehr

Backup- und Replikationskonzepte. SHE Informationstechnologie AG Patrick Schulz, System Engineer

Backup- und Replikationskonzepte. SHE Informationstechnologie AG Patrick Schulz, System Engineer Backup- und Replikationskonzepte SHE Informationstechnologie AG Patrick Schulz, System Engineer Übersicht Vor dem Kauf Fakten zur Replizierung Backup to Agentless Backups VMware Data Protection Dell/Quest

Mehr

Mit Lösungen für den Mittelstand Erfolge erzielen live und direkt vor Ort

Mit Lösungen für den Mittelstand Erfolge erzielen live und direkt vor Ort Accelerating Your Success Mit Lösungen für den Mittelstand Erfolge erzielen live und direkt vor Ort Avnet Mobile Solution Center Generation IV: DemoRack Cloud Computing & Storage Virtualisierung Mobil.

Mehr

Think Fast: Weltweit schnellste Backup-Lösung jetzt auch für Archivierung

Think Fast: Weltweit schnellste Backup-Lösung jetzt auch für Archivierung Think Fast: Weltweit schnellste Backup-Lösung jetzt auch für Archivierung Weltweit schnellste Backup-Systeme Das weltweit erste System für die langfristige Aufbewahrung von Backup- und Archivdaten 1 Meistern

Mehr

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen Success Solution Januar 2015 Der FUJITSU Server PRIMERGY RX2520 M1 ist eine effiziente und skalierbare Plattform für grundlegende Geschäftsanwendungen.

Mehr

Kundeninformation Nr. 2 {E-Mail: 1}

Kundeninformation Nr. 2 {E-Mail: 1} Kundeninformation Nr. 2 {E-Mail: 1} file://c:\users\kasdepke\appdata\local\temp\tmp2414.html Seite 1 von 2 19.09.2011 2 Kundeninformation Nr. 2 / Mai 2011 - Ankündigungen Sehr geehrter Kunde, am 09. Mai

Mehr

TIM AG. NetApp @ BASYS. Dipl. Informatiker (FH) Harald Will Consultant

TIM AG. NetApp @ BASYS. Dipl. Informatiker (FH) Harald Will Consultant NetApp @ BASYS Dipl. Informatiker (FH) Harald Will Consultant Organisatorisch Teilnehmerliste Agenda NetApp @ BASYS Data ONTAP Features cdot die neue Architektur Flash die neue Technologie Live Demo Agenda

Mehr

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen SV-Modul, hot plug, 96% Energieeffizienz Success Solution Juli 2015 Intel Inside. Leistungsstarke Lösungen Outside. Die Intel Xeon E5-2600 v3

Mehr

Die clevere Server- und Storage- Lösung mit voll integrierter Servervirtualisierung.

Die clevere Server- und Storage- Lösung mit voll integrierter Servervirtualisierung. Die clevere Server- und Storage- Lösung mit voll integrierter Servervirtualisierung. Entscheidende Vorteile. Schaffen Sie sich jetzt preiswert Ihre Virtualisierungslösung an. Und gewinnen Sie gleichzeitig

Mehr

Backup und Restore. in wenigen Minuten geht es los. KEIN VOIP, nur Tel: 069 / 25511 4400 www.webex.de Sitzungsnr.: 956 738 575 #

Backup und Restore. in wenigen Minuten geht es los. KEIN VOIP, nur Tel: 069 / 25511 4400 www.webex.de Sitzungsnr.: 956 738 575 # in wenigen Minuten geht es los Backup und Restore In virtuellen Umgebungen KEIN VOIP, nur Tel: 069 / 25511 4400 www.webex.de Sitzungsnr.: 956 738 575 # Backup und Restore In virtuellen Umgebungen BACKUP

Mehr

Cloud OS. eine konsistente Plattform. Private Cloud. Public Cloud. Service Provider

Cloud OS. eine konsistente Plattform. Private Cloud. Public Cloud. Service Provider Cloud OS Private Cloud Public Cloud eine konsistente Plattform Service Provider Trends 2 Das Cloud OS unterstützt jedes Endgerät überall zugeschnitten auf den Anwender ermöglicht zentrale Verwaltung gewährt

Mehr

IBM Storwize V7000. Effizient Virtualisiert Einfach in der Verwaltung Kompakt & Modular. IT-Infrastruktur intelligent nutzen

IBM Storwize V7000. Effizient Virtualisiert Einfach in der Verwaltung Kompakt & Modular. IT-Infrastruktur intelligent nutzen IBM Storwize V7000 Effizient Virtualisiert Einfach in der Verwaltung Kompakt & Modular IT-Infrastruktur intelligent nutzen - 1 - sico-systems GmbH Dezember 2010 Highlights Leistungsfähige Speicherlösung

Mehr

Sparen Sie mit der Nummer 1*

Sparen Sie mit der Nummer 1* Sparen Sie mit der Nummer 1* HP SMB VMware Bundle 8.1 Bestehend aus 1 HP VMware Entry Tower: ML350 und VMware Essentials. HP ProLiant ML350 G6 2 x Intel Xeon E5620 Quad Core 2.40GHz CPUs 6 x 2GB RDIMM

Mehr

IBM Schweiz Express Angebote Herbst 2014. Follow me! Winning in Transition A New Collaboration Between IBM and Lenovo. Mit Intel Xeon Prozessoren

IBM Schweiz Express Angebote Herbst 2014. Follow me! Winning in Transition A New Collaboration Between IBM and Lenovo. Mit Intel Xeon Prozessoren IBM Schweiz Express Angebote Herbst 2014 Follow me! Winning in Transition A New Collaboration Between IBM and Lenovo Mit Intel Xeon Prozessoren IBM Express Angebote Herbst 2014 2 DIE kleinen Tower gross

Mehr

ParX T5060i G3 Server

ParX T5060i G3 Server P r e i s l i s t e Juni 2012 Server News Inhalte Lager Server "Express" Seite 1 TAROX ParX µserver: Der neue ParX µserver hat schon in den ersten Wochen für Furore gesorgt: Beim diesjährigen Innovationspreis-IT

Mehr

Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1

Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1 Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1 Die Komplettlösung für Windows Server Backup Inhalt NovaBACKUP PC, Server & Business Essentials 3 Systemanforderungen 3 Unterstütze Systeme 3 NovaBACKUP Virtual Dashboard

Mehr

SMALL MEDIUM BUSINESS UND VIRTUALISIERUNG!

SMALL MEDIUM BUSINESS UND VIRTUALISIERUNG! SMALL MEDIUM BUSINESS UND VIRTUALISIERUNG! JUNI 2011 Sehr geehrter Geschäftspartner, (oder die, die es gerne werden möchten) das Thema Virtualisierung oder die Cloud ist in aller Munde wir möchten Ihnen

Mehr

IBM Software Group. IBM Tivoli Continuous Data Protection for Files

IBM Software Group. IBM Tivoli Continuous Data Protection for Files IBM Software Group IBM Tivoli Continuous Data Protection for Files Inhaltsverzeichnis 1 IBM Tivoli CDP for Files... 3 1.1 Was ist IBM Tivoli CDP?... 3 1.2 Features... 3 1.3 Einsatzgebiet... 4 1.4 Download

Mehr

ETERNUS CS800 Datensicherungs-Appliance mit Deduplizierungstechnologie

ETERNUS CS800 Datensicherungs-Appliance mit Deduplizierungstechnologie ETERNUS CS800 Datensicherungs-Appliance mit Deduplizierungstechnologie Betrachten Sie Ihr Tagesgeschäft nur für einen Moment aus einer anderen Perspektive. Wir verwirklichen Ihre IT-Träume. Wie läuft Ihr

Mehr

Server- & Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen SV-Modul, hot plug, 94% Effizienz

Server- & Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen SV-Modul, hot plug, 94% Effizienz Server- & Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen SV-Modul, hot plug, 94% Effizienz Success Solution März 2014 Der Fujitsu Server PRIMERGY RX300 S8 ist ein Dual-Socket-Rack-Server mit 2 HE, der

Mehr

Technische Anwendungsbeispiele

Technische Anwendungsbeispiele Technische Anwendungsbeispiele NovaBACKUP NAS Ihre Symantec Backup Exec Alternative www.novastor.de 1 Über NovaBACKUP NAS NovaBACKUP NAS sichert und verwaltet mehrere Server in einem Netzwerk. Die Lösung

Mehr

WILLKOMMEN ZUM BECHTLE WEBINAR

WILLKOMMEN ZUM BECHTLE WEBINAR WILLKOMMEN ZUM BECHTLE WEBINAR IBM Storwize V3700 Mit dem neuen IBM Speichersystem klein starten und einfach wachsen Referent: Kristin Hinrichs, IBM Storage Run Rate & Storwize V3700, DS3500 Sales Moderator:

Mehr

Produkte und Systeme der Informationstechnologie ENERGIE- MANAGEMENT

Produkte und Systeme der Informationstechnologie ENERGIE- MANAGEMENT Produkte und Systeme der Informationstechnologie ENERGIE- MANAGEMENT Folie 1 VDE-Symposium 2013 BV Thüringen und Dresden Virtualisierung von Leittechnikkomponenten Andreas Gorbauch PSIEnergie-EE Folie

Mehr

IBM Schweiz Express Angebote Winter 2014. The new x3250 M5! Mit Intel Xeon Prozessoren

IBM Schweiz Express Angebote Winter 2014. The new x3250 M5! Mit Intel Xeon Prozessoren IBM Schweiz Express Angebote Winter 2014 The new x3250 M5! Mit Intel Xeon Prozessoren IBM Express Angebote Winter 2014 2 DIE robusten, vielseitigen Tower... leistungsstark zuverlässig skalierbar Nur weil

Mehr

PROFI UND NUTANIX. Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center

PROFI UND NUTANIX. Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center PROFI UND NUTANIX Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center IDC geht davon aus, dass Software-basierter Speicher letztendlich eine wichtige Rolle in jedem Data Center spielen wird entweder als

Mehr

Speichermanagement auf Basis von Festplatten und optischer Jukebox

Speichermanagement auf Basis von Festplatten und optischer Jukebox Speichermanagement auf Basis von Festplatten und optischer Jukebox Horst Schellong DISC GmbH hschellong@disc-gmbh.com Company Profile Hersteller von optischen Libraries und Speichersystemen Gegründet 1994

Mehr

IT Systeme / Enterprise Storage Solutions Drobo B1200i 12-Slot 24TB Application- Optimized Storage für den Mittelstand IT

IT Systeme / Enterprise Storage Solutions Drobo B1200i 12-Slot 24TB Application- Optimized Storage für den Mittelstand IT IT Systeme / Enterprise Storage Solutions Drobo B1200i 12-Slot 24TB Application- Optimized Storage für den Mittelstand IT Seite 1 / 5 Drobo B1200i Application-Optimized Storage für den Mittelstand IT Connectivity:

Mehr

Think Fast EMC Backup & Recovery BRS Sales BRS Pre Sales EMC Corporation. Copyright 2011 EMC Corporation. All rights reserved.

Think Fast EMC Backup & Recovery BRS Sales BRS Pre Sales EMC Corporation. Copyright 2011 EMC Corporation. All rights reserved. Think Fast EMC Backup & Recovery BRS Sales BRS Pre Sales EMC Corporation 1 Verpassen Sie den Technologiesprung? 2 Deduplizierung die Grundlagen 1. Dateneingang 2. Aufteilung in variable Segmente (4-12KB)

Mehr

16.11.2010 HOTEL ARTE, OLTEN

16.11.2010 HOTEL ARTE, OLTEN INFONET DAY 2010 16.11.2010 HOTEL ARTE, OLTEN STORAGE DESIGN 1 X 1 FÜR EXCHANGE 2010 WAGNER AG Martin Wälchli martin.waelchli@wagner.ch WAGNER AG Giuseppe Barbagallo giuseppe.barbagallo@wagner.ch Agenda

Mehr

Achim Marx Mittwoch, 2. Oktober 2013 S&L Netzwerktechnik GmbH 1

Achim Marx Mittwoch, 2. Oktober 2013 S&L Netzwerktechnik GmbH 1 Achim Marx 1 Überblick SCDPM 2012 SP1 Was macht der Data Protection Manager? Systemanforderungen Neuerungen Editionen Lizenzierung SCDPM und VEEAM: Better Together 2 Was macht der Data Protection Manager?

Mehr

Case Studies. Einsparpotenziale durch Konsolidierung und Virtualisierung. Jan Philipp Rusch New Vision GmbH

Case Studies. Einsparpotenziale durch Konsolidierung und Virtualisierung. Jan Philipp Rusch New Vision GmbH Case Studies Thema: Einsparpotenziale durch Konsolidierung und Virtualisierung Jan Philipp Rusch New Vision GmbH Schuh- und Sport-Einzelhandel ca. 60 Filialen bundesweit Projekt: Projektleiter auf Kundenseite:

Mehr

[sure7] sure7 IT Services GmbH. VTAPE Backup/Recovery Erfahrungsbericht. mit Sicherheit gut beraten. sure7 IT-Services

[sure7] sure7 IT Services GmbH. VTAPE Backup/Recovery Erfahrungsbericht. mit Sicherheit gut beraten. sure7 IT-Services sure7 IT Services GmbH VTAPE Backup/Recovery Erfahrungsbericht sure7 IT Services GmbH Housing Hosting Outsourcing Hardware-Wartung Consulting Backup-Solutions sure7 Partner IBM Inftec Emerald Deutsche

Mehr

IBM Schweiz Express Angebote Ausgabe Dezember 2010

IBM Schweiz Express Angebote Ausgabe Dezember 2010 IBM Schweiz Express Angebote Ausgabe Dezember 2010 IBM System x3650 M3 ab CHF 2765. * oder 42 monatliche Zahlungen à CHF 74. ** IBM Express Angebote Dezember 2010 Seite 2 Die neuen IBM System x Express

Mehr

Manfred Helber Microsoft Senior PreSales Consultant

Manfred Helber Microsoft Senior PreSales Consultant Manfred Helber Microsoft Senior PreSales Consultant Agenda ROK Vorteile Extended Live Migration Extended Hyper-V Replica Hyper-V Cluster Erweiterungen Storage Quality of Service Auswahl geeigneter Serversysteme

Mehr

i5 520 Express Edition

i5 520 Express Edition Der Business-Server für nahezu alle Anwendungen damit Sie sich auf Ihre Geschäftstätigkeit konzentrieren können und nicht auf die IT-Umgebung IBM i5 520 Express Edition Im heutigen Geschäftsumfeld ist

Mehr

Software oder Appliance basierende Deduplikation Was ist die richtige Wahl? Storagetechnology 2010

Software oder Appliance basierende Deduplikation Was ist die richtige Wahl? Storagetechnology 2010 Software oder Appliance basierende Deduplikation Was ist die richtige Wahl? Storagetechnology 2010 Frank Herold Manager PreSales CEE Quantums Portfolio StorNextSoftware DXiSerie ScalarSerie ManagementTools

Mehr

HP BLADESYSTEM HP PROLIANT AKTIVIEREN

HP BLADESYSTEM HP PROLIANT AKTIVIEREN AKTIVIERE N Sie neue Kräfte für Ihre IT. Mit HP BladeSystem und HP ProLiant Server bringen Sie neuen Schwung in Ihre IT und profitieren von vielen unschlag baren Vorteilen und im Rahmen der HP Frühlings

Mehr

Dunkel Cloud Storage. Der sichere Cloud-Speicher für Unternehmen

Dunkel Cloud Storage. Der sichere Cloud-Speicher für Unternehmen Dunkel Cloud Storage Der sichere Cloud-Speicher für Unternehmen Was ist Dunkel Cloud Storage? Dunkel Cloud Storage (DCS) stellt Ihnen Speicherplatz nach Bedarf zur Verfügung, auf den Sie jederzeit über

Mehr

NovaStor Battle Cards für den Preis-Leistungssieger

NovaStor Battle Cards für den Preis-Leistungssieger NovaStor Battle Cards für den PreisLeistungssieger NovaBACKUP bietet höchste BackupGeschwindigkeit, Stabilität und einfache Bedienung. Mit seinem Funktionsumfang ist NovaBACKUP zudem der PreisLeistungssieger

Mehr

Complex Hosting. Whitepaper. Autor.: Monika Olschewski. Version: 1.0 Erstellt am: 14.07.2010. ADACOR Hosting GmbH

Complex Hosting. Whitepaper. Autor.: Monika Olschewski. Version: 1.0 Erstellt am: 14.07.2010. ADACOR Hosting GmbH Complex Hosting Autor.: Monika Olschewski Whitepaper Version: 1.0 Erstellt am: 14.07.2010 ADACOR Hosting GmbH Kaiserleistrasse 51 63067 Offenbach am Main info@adacor.com www.adacor.com Complex Hosting

Mehr

BESCHAFFUNG UND LIZENZIERUNG MIT DEM VEREINFACHTEN ORACLE LIZENZMODELL

BESCHAFFUNG UND LIZENZIERUNG MIT DEM VEREINFACHTEN ORACLE LIZENZMODELL BESCHAFFUNG UND LIZENZIERUNG MIT DEM VEREINFACHTEN ORACLE LIZENZMODELL DIESER LEITFADEN IST FÜR FOLGENDE ORACLE SOFTWARE PROGRAMME GÜLTIG Oracle Database 11g Standard Edition One Die passende Datenbank-Lösung

Mehr

VIRTUALISIERUNG AM BEISPIEL EINER KUNDENINFRASTRUKTUR. Christian Ellger Dell GmbH

VIRTUALISIERUNG AM BEISPIEL EINER KUNDENINFRASTRUKTUR. Christian Ellger Dell GmbH VIRTUALISIERUNG AM BEISPIEL EINER KUNDENINFRASTRUKTUR Christian Ellger Dell GmbH DIE ZUKUNFT IST VIRTUELL APP so APP so PHYSIKALISCHE SERVER/STORAGE Vol Vol APP so Vol APP APP Vol so so Vol APP so Vol

Mehr

Hitachi File & Content Services: Hitachi NAS Plattform. Uwe Angst NAS Business Manager

Hitachi File & Content Services: Hitachi NAS Plattform. Uwe Angst NAS Business Manager Hitachi File & Content Services: Hitachi NAS Plattform Uwe Angst NAS Business Manager 1 Hitachi, Ltd. (NYSE:HIT/TSE:6501) Einer der One of the weltgrössten integrierten Elektronikkonzerne Gegründet 1910

Mehr

HP Server Solutions Event The Power of ONE

HP Server Solutions Event The Power of ONE HP Server Solutions Event The Power of ONE Workload optimierte Lösungen im Bereich Client Virtualisierung basierend auf HP Converged Systems Christian Morf Business Developer & Sales Consultant HP Servers

Mehr

WENIGER KOSTEN MEHR SICHERHEIT

WENIGER KOSTEN MEHR SICHERHEIT »2010« MEHR MÖGLICHKEITEN Mit dem sayfuse KONZEPT ist ein innovatives, modulares System verfügbar, welches neben der Datensicherungslösung sayfuse Backup auch leistungsstarke Geräte mit integrierten Server-Funktionalitäten

Mehr

Datenblatt Fujitsu Server PRIMERGY SX980 S2 Storage Blade Disk

Datenblatt Fujitsu Server PRIMERGY SX980 S2 Storage Blade Disk Datenblatt Fujitsu Server PRIMERGY SX980 S2 Storage Blade Disk Datenblatt Fujitsu Server PRIMERGY SX980 S2 Storage Blade Disk Direkt verbundene oder gemeinsam genutzte Storage-Lösung im PRIMERGY Blade-Server-Gehäuse

Mehr

Newsletter I / 2015. Professional Communication INS GmbH. Hubert-Wienen-Str. 24 52070 Aachen. Tel: 0241-1698800. Fax: 0241-1698818

Newsletter I / 2015. Professional Communication INS GmbH. Hubert-Wienen-Str. 24 52070 Aachen. Tel: 0241-1698800. Fax: 0241-1698818 Newsletter I / 2015 Hubert-Wienen-Str. 24 52070 Aachen Tel: 0241-1698800 Fax: 0241-1698818 E-Mail: vertrieb@pc-ins.de Professional Communication INS GmbH Support-Ende Windows Server 2003 Windows Server

Mehr

Keep your SAN simple Spiegeln stag Replizieren

Keep your SAN simple Spiegeln stag Replizieren Keep your SAN simple Spiegeln stag Replizieren best Open Systems Day Mai 2011 Unterföhring Marco Kühn best Systeme GmbH marco.kuehn@best.de OS Unterstützung für Spiegelung Host A Host B Host- based Mirror

Mehr

CentricStor FS. Scale out File Services

CentricStor FS. Scale out File Services CentricStor FS Scale out File Services Richard Schneider Product Marketing Storage 1 Was ist CentricStor FS? CentricStor FS ist ein Speichersystem für das Data Center Zentraler Pool für unstrukturierte

Mehr

IBM System Storage Solution Center Plus. Sven Gross Technical Consultant IBM sven.gross@dns-gmbh.de

IBM System Storage Solution Center Plus. Sven Gross Technical Consultant IBM sven.gross@dns-gmbh.de IBM System Storage Solution Center Plus Technical Consultant IBM sven.gross@dns-gmbh.de IBM SSSC - Überblick Sinn und Zweck des IBM SSSC+ Überblick Aufbau Linkes Rack Aufbau Rechtes Rack Tapelibrary Verfügbare

Mehr

Klein Computer System AG. Portrait

Klein Computer System AG. Portrait Klein Computer System AG Portrait Die Klein Computer System AG wurde 1986 durch Wolfgang Klein mit Sitz in Dübendorf gegründet. Die Geschäftstätigkeiten haben sich über die Jahre stark verändert und wurden

Mehr

Machen Sie sich das Leben leicht mit HP

Machen Sie sich das Leben leicht mit HP Machen Sie sich das Leben leicht mit HP nicht gab. Sein extrem helles Display unterstützt nicht nur und der Leistung eines PCs kombiniert in einem einzigen Gerät. / inkl. vrg * *Leasingangebote in Zusammenarbeit

Mehr

Magirus der IT-Infrastruktur und -Lösungsanbieter. Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf. Seite 1. 03.5. Frankfurt

Magirus der IT-Infrastruktur und -Lösungsanbieter. Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf. Seite 1. 03.5. Frankfurt Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf Seite 1 03.5. Frankfurt Optimierung von IT-Infrastrukturen durch Serverund Storage-Virtualisierung IT-Infrastruktur- und -Lösungsanbieter Produkte, Services

Mehr

Achim Marx Mittwoch, 2. Oktober 2013 S&L Netzwerktechnik GmbH 1

Achim Marx Mittwoch, 2. Oktober 2013 S&L Netzwerktechnik GmbH 1 Achim Marx 1 Windows Server 2012 R2 Überblick Windows Server 2012 R2 Vorwort Editionen Lizenzierung Neuerungen 2 Windows Server 2012 R2 Vorwort Mit Windows Server 2012 R2 bringt Microsoft nun einige Verbesserungen,

Mehr

herzlich vsankameleon Anwendungsbeispiel Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten willkommen Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

herzlich vsankameleon Anwendungsbeispiel Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten willkommen Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten herzlich willkommen vsankameleon Anwendungsbeispiel Powered by DataCore & Steffen Informatik vsan? Kameleon? vsan(virtuelles Storage Area Network) Knoten Konzept Titelmasterformat Alle HDD s über alle

Mehr

HP STOREVIRTUAL STORAGE. Erweiterbarer Speicher für virtualisierte Umgebungen

HP STOREVIRTUAL STORAGE. Erweiterbarer Speicher für virtualisierte Umgebungen STORAGE Erweiterbarer Speicher für virtualisierte Umgebungen STORAGE 1. HP Disk Storage Systeme 2. HP StoreVirtual Hardware 3. HP StoreVirtual Konzept 4. HP StoreVirtual VSA 5. HP StoreVirtual Management

Mehr

4.199,- 80 Jahre Fujitsu. 80 Jahre IT-Innovationen. Success Solution Oktober 2015 PRIMERGY RX2540 M1

4.199,- 80 Jahre Fujitsu. 80 Jahre IT-Innovationen. Success Solution Oktober 2015 PRIMERGY RX2540 M1 80 Jahre Fujitsu. 80 Jahre IT-Innovationen. SV-Modul, hot plug, 96% Energieeffizienz Success Solution Oktober 2015 Intel Inside. Leistungsstarke Lösungen Outside. Der Intel Xeon Prozessor E5-2640 v3 steigert

Mehr

Tivoli Storage Manager für virtuelle Umgebungen

Tivoli Storage Manager für virtuelle Umgebungen Tivoli Storage Manager für virtuelle Umgebungen Sprecher: Jochen Pötter 1 Hinterfragen Sie den Umgang mit ihren virtuellen Maschinen Sichern Sie ihre virtuelle Umgebung? Wie schützen Sie aktuell ihre virtuelle

Mehr

Manfred Helber Microsoft Senior PreSales Consultant

Manfred Helber Microsoft Senior PreSales Consultant Manfred Helber Microsoft Senior PreSales Consultant Agenda Überblick Windows Server 2012 R2 ROK Vorteile Generation 2 VMs Enhanced Session Mode Online Disk Resize Checkpoints Online VM Export Dynamic Memory

Mehr

Datensicherung Genial Einfach

Datensicherung Genial Einfach Datensicherung Genial Einfach Datenspeicher Explosion Speichern von Datenkopien ist das Problem Speicher für Datenkopien 5x Produktionsdaten 2013: Kosten für Datenkopien übersteigen Kosten für Produktionsdaten

Mehr

Bewertung der Methoden zur Sicherung von virtuellen Maschinen (VMware, Hyper-V) Ein Erfahrungsbericht

Bewertung der Methoden zur Sicherung von virtuellen Maschinen (VMware, Hyper-V) Ein Erfahrungsbericht Bewertung der Methoden zur Sicherung von virtuellen Maschinen (VMware, Hyper-V) Ein Erfahrungsbericht Jens Appel (Consultant) Jens.Appel@interface-systems.de interface business GmbH Zwinglistraße 11/13

Mehr

On- Demand Datacenter

On- Demand Datacenter On- Demand Datacenter Virtualisierung & Automatisierung von Enterprise IT- Umgebungen am Beispiel VMware Virtual Infrastructure 9. Informatik-Tag an der Hochschule Mittweida Andreas Wolske, Geschäftsführer

Mehr

3PAR STORESERV STORAGE. itelio Hausmesse 2014

3PAR STORESERV STORAGE. itelio Hausmesse 2014 3PAR STORESERV STORAGE itelio Hausmesse 2014 3PAR STORESERV STORAGE Agenda - 3PAR innerhalb der HP Storage Familie - 3PAR Produkt-Portfolio - 3PAR Hardware Aufbau - 3PAR Features - 3PAR als Nachfolger

Mehr

I N F O R M A T I O N V I R T U A L I S I E R U N G. Wir schützen Ihre Unternehmenswerte

I N F O R M A T I O N V I R T U A L I S I E R U N G. Wir schützen Ihre Unternehmenswerte I N F O R M A T I O N V I R T U A L I S I E R U N G Wir schützen Ihre Unternehmenswerte Wir schützen Ihre Unternehmenswerte Ausfallsicherheit durch Virtualisierung Die heutigen Anforderungen an IT-Infrastrukturen

Mehr

Ing. Gerald Böhm 3 Banken EDV GmbH Untere Donaulände 28, 4020 Linz Mobil: +43 664 805563504 gerald.boehm@3beg.at

Ing. Gerald Böhm 3 Banken EDV GmbH Untere Donaulände 28, 4020 Linz Mobil: +43 664 805563504 gerald.boehm@3beg.at 2013 Ing. Gerald Böhm 3 Banken EDV GmbH Untere Donaulände 28, 4020 Linz Mobil: +43 664 805563504 gerald.boehm@3beg.at Christian Maureder Imtech ICT Austria GmbH Mobil: +43 664 8511756 christian.maureder@imtech.at

Mehr

Backup & Recovery. Einfach & Effektiv. The heart of the network

Backup & Recovery. Einfach & Effektiv. The heart of the network Backup & Recovery Einfach & Effektiv Agenda Allgemeines zum Backup Backup Strategien Backup-to-Disk Tiered Storage - Hierarchisches Speicher Management D-Link und der Tiered Storage Ansatz wachstum Weltweites

Mehr

Top Neuerungen in Windows Server 2012 R2

Top Neuerungen in Windows Server 2012 R2 Top Neuerungen in Windows Server 2012 R2 Windows Server 2012 R2 bietet herausragende technische Neuerungen für unterschiedlichste Einsatzbereiche des Windows Server Systems. Außerdem werden viele der mit

Mehr

BESCHAFFUNG UND LIZENZIERUNG

BESCHAFFUNG UND LIZENZIERUNG BESCHAFFUNG UND LIZENZIERUNG MIT DEM VEREINFACHTEN ORACLE LIZENZMODELL DIESER LEITFADEN IST FÜR FOLGENDE ORACLE SOFTWARE PROGRAMME GÜLTIG: ORACLE LIZENZIERUNG Fragen Sie uns! Oracle Database 12c Standard

Mehr

DELL On-Demand Desktop Streaming-Referenzarchitektur (ODDS) (Bedarfsbasierte Desktop- Streaming-Referenzarchitektur)

DELL On-Demand Desktop Streaming-Referenzarchitektur (ODDS) (Bedarfsbasierte Desktop- Streaming-Referenzarchitektur) DELL On-Demand Desktop Streaming-Referenzarchitektur (ODDS) (Bedarfsbasierte Desktop- Streaming-Referenzarchitektur) Ein technisches White Paper von Dell ( Dell ). Mohammed Khan Kailas Jawadekar DIESES

Mehr

Aufbau einer Testumgebung mit VMware Server

Aufbau einer Testumgebung mit VMware Server Aufbau einer Testumgebung mit VMware Server 1. Download des kostenlosen VMware Servers / Registrierung... 2 2. Installation der Software... 2 2.1 VMware Server Windows client package... 3 3. Einrichten

Mehr

und 2003 Standard und Premium Editionen.

und 2003 Standard und Premium Editionen. Business Server Umfassende Backup- und Wiederherstellungslösung für wachsende Kleinunternehmen Überblick Symantec Backup Exec 2010 für Windows Small Business Server ist die ideale Datensicherungslösung

Mehr

FACTSHEET. Backup «ready to go»

FACTSHEET. Backup «ready to go» FACTSHEET Backup «ready to go» Backup «ready to go» für Ihre Virtualisierungs-Umgebung Nach wie vor werden immer mehr Unternehmensanwendungen und -daten auf virtuelle Maschinen verlagert. Mit dem stetigen

Mehr

WILLKOMMEN 100.000. Quantum ist der weltweit GRÖSSTE Spezialist für Backup, Recovery und Archivierung von Daten.

WILLKOMMEN 100.000. Quantum ist der weltweit GRÖSSTE Spezialist für Backup, Recovery und Archivierung von Daten. 85 der Fortune 100-Unternehmen arbeiten mit Quantum 10 -mal Produkt des Jahres WILLKOMMEN Quantum ist der weltweit GRÖSSTE Spezialist für Backup, Recovery und Archivierung von Daten. 33 Jahre Branchenerfahrung

Mehr

best Systeme GmbH Michael Beeck Geschäftsführer, CTO Michael.Beeck@best.de best Systeme GmbH

best Systeme GmbH Michael Beeck Geschäftsführer, CTO Michael.Beeck@best.de best Systeme GmbH best Systeme GmbH Michael Beeck Geschäftsführer, CTO Michael.Beeck@best.de best Systeme GmbH Münchner Str. 123a 85774 Unterföhring Tel: 089/950 60 80 Fax: 089/950 60 70 Web: www.best.de best Systeme GmbH

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen [Stand: 10.02.2014 Version: 37.0] Hier erhalten Sie eine Übersicht zu den für alle Software-Produkte von ELO Digital Office GmbH. Inhalt 1 ELOprofessional 2011... 5 1.1 Server 2011... 5 1.1.1 Windows...

Mehr

EonStor DS - iscsi High-Availability Solutions Delivering Excellent Storage Performance

EonStor DS - iscsi High-Availability Solutions Delivering Excellent Storage Performance EonStor DS EonStor DS - iscsi High-Availability Solutions Delivering Excellent Storage Performance Highlights Zuverlässigkeit & ŸLokal- und Remote-Replikation ermöglichen eine schnelle Datenwiederherstellung

Mehr

Intelligente und kosteneffektive Speichernutzung durch 'Tiered Storage' Markus Kunkel Territory Sales Manager

Intelligente und kosteneffektive Speichernutzung durch 'Tiered Storage' Markus Kunkel Territory Sales Manager Intelligente und kosteneffektive Speichernutzung durch 'Tiered Storage' Markus Kunkel Territory Sales Manager Agenda Overland Tiered Storage Strategie Lösungsszenario mit IBM TSM Lösungsszenario mit HP

Mehr

IT Storage Cluster Lösung

IT Storage Cluster Lösung @ EDV - Solution IT Storage Cluster Lösung Leistbar, Hochverfügbar, erprobtes System, Hersteller unabhängig @ EDV - Solution Kontakt Tel.: +43 (0)7612 / 62208-0 Fax: +43 (0)7612 / 62208-15 4810 Gmunden

Mehr

STORAGE IN DEUTSCHLAND 2013

STORAGE IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: Veeam IDC Market Brief-Projekt STORAGE IN DEUTSCHLAND 2013 Optimierung des Data Centers durch effiziente Speichertechnologien veeam Fallstudie: Lamy / idicos GmbH Informationen zum Unternehmen

Mehr

TSM Neuigkeiten Ende 2012 Präsentation für einen Webcast am 11. Dez. 2012

TSM Neuigkeiten Ende 2012 Präsentation für einen Webcast am 11. Dez. 2012 TSM Neuigkeiten Ende 2012 Präsentation für einen Webcast am 11. Dez. 2012 Christian Moser c.moser@profi-ag.de Berater Agenda 01 Aktuelle TSM Release Stände, TSM Server Neuigkeiten 02 TSM for VE allgemein

Mehr

Time To Market. Eine Plattform für alle Anforderungen. Lokale Betreuung (existierende Verträge und Vertragspartner, ) Kosten

Time To Market. Eine Plattform für alle Anforderungen. Lokale Betreuung (existierende Verträge und Vertragspartner, ) Kosten Time To Market Ressourcen schnell Verfügbar machen Zeitersparnis bei Inbetriebnahme und Wartung von Servern Kosten TCO senken (Einsparung bei lokaler Infrastruktur, ) CAPEX - OPEX Performance Hochverfügbarkeit

Mehr

Ralf Simon, DV-Orga - Kreisverwaltung Birkenfeld

Ralf Simon, DV-Orga - Kreisverwaltung Birkenfeld Ralf Simon, DV-Orga - Kreisverwaltung Birkenfeld Inhalt: Ausgangssituation vor Virtualisierung Wünsche an eine neue Lösung Migration mit CITRIX-Xen-Server-Technologie Management-Konsole Was hat uns die

Mehr

Michael Flachsel. Das SAN an der TUB. Aufbau und Funktion. 15. November 2007

Michael Flachsel. Das SAN an der TUB. Aufbau und Funktion. 15. November 2007 Michael Flachsel Das SAN an der TUB Aufbau und Funktion 15. November 2007 Struktur Produktion Backup 2 (c) 2007 Michael Flachsel TUB-SAN" Hardware 3 (c) 2007 Michael Flachsel TUB-SAN" Komponenten 8x IBM

Mehr

Wie unterstützt EMC mit Automatisierung die Anforderungen der Server Virtualisierung?

Wie unterstützt EMC mit Automatisierung die Anforderungen der Server Virtualisierung? Wie unterstützt EMC mit Automatisierung die Anforderungen der Server Virtualisierung? Joachim Rapp Partner Technology Consultant 1 Automation in der Speicher-Plattform Pooling Tiering Caching 2 Virtualisierung

Mehr

Windows Server 2012 R2 Storage

Windows Server 2012 R2 Storage Tech Data - Microsoft Windows Server 2012 R2 Storage MS FY14 2HY Tech Data Microsoft Windows Server 2012 R2 Kontakt: Microsoft @ Tech Data Kistlerhofstr. 75 81379 München microsoft-sales@techdata.de +49

Mehr

Virtual Solution Democenter

Virtual Solution Democenter Virtual Solution Democenter Innovative Datensysteme GmbH indasys Leitzstr. 4c 70469 Stuttgart www.indasys.de vertrieb@indasys.de Virtual Solution Democenter Das Virtual Solution Democenter ist eine beispielhafte

Mehr