Abnehmen mit Genuss. Schlank-Drinks schnell und einfach zubereitet. leckere Rezepte

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Abnehmen mit Genuss. Schlank-Drinks schnell und einfach zubereitet. leckere Rezepte"

Transkript

1 Abnehmen mit Genuss Schlank-Drinks schnell und einfach zubereitet. 12 leckere Rezepte

2 SERVICE Bei Fragen und Anregungen zur formoline eiweiß-diät können Sie sich vertrauensvoll an uns wenden: Biomedica Pharma-Produkte GmbH Forsthausstr. 8 D Rodgau Servicetelefon +49 (0) / Telefax +49 (0) / formoline eiweiß-diät 480 g Dose PZN (D): Weitere Informationen finden Sie unter: Diese Informationen geben nicht die komplette Gebrauchsinformation wieder. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage sorgfältig. RHe02_10DEATde

3 Schlank ganz nach Ihrem Geschmack unterstützt die Gewichtsabnahme optimal und beugt einem unerwünschten Muskelabbau vor. enthält wertvolle Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente weniger Hungerattacken durch einen ausgeglichenen Blutzuckerspiegel angenehm milder und neutraler Geschmack ermöglicht vielseitige Zubereitung für Diabetiker geeignet Hinweis: 23 g formoline eiweiß-diät = 3 leicht gehäufte Esslöffel Ideal, wenn Sie Mahlzeiten ohne viel Aufwand durch leckere Eiweiß-Shakes ersetzen möchten!

4 Schlank werden und schlank bleiben hält für Stunden satt durch hohen Eiweißanteil TOP-Konzentrat mit höchstem Eiweißgehalt* aus Soja u. Molke (84%) hohe Ergiebigkeit - Bestes Preis- Leistungsverhältnis Eine Dose reicht für ca. 21 Portionen Schon 1-2 Portionen formoline eiweißdiät, über den Tag verteilt, können Ihre Gewichtsabnahme optimal unterstützen und versorgen Ihren Körper mit lebensnotwendigen Vitalstoffen. * Im Vergleich mit den Hauptwettbewerbern AC Nielsen Dez Die Anwendung wird im Rahmen moderater Diätmaßnahmen empfohlen.

5 REZEPTIDEE Kalte Sommer-Suppe 100 g Salatgurke klein schneiden und im Mixer fein zerkleinern. 125 ml Karottensaft und 125 ml Tomatensaft sowie 1 Stiel Dill (5 g) hinzufügen. Eine Portion formoline eiweiß-diät (2-3 EL, 23 g) und ½ EL Sonnenblumenöl (5 g) dazugeben und im Mixer cremig schlagen. Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Worcestersoße abschmecken.

6 Durchschnittlicher Nährwert pro Portion (ca. 333 g) Brennwert: Kohlenhydrate: 178 kcal 8,5 g Fett: 6,1 g Entspricht ca. 0,05 Broteinheiten (BE)

7 REZEPTIDEE Happy-Apple-Drink 1 Apfel (100 g) schälen. 75 g Pfirsiche (aus der Dose) und den Apfel in Stücke schneiden. Mit 1 TL gehackten Haselnüssen (5 g) und 1 TL Limettensaft (5 g) in einem Mixer fein zerkleinern. 100 ml Apfelsaft und 100 ml Pfirsich-Fruchtsaft dazugeben. Eine Portion formoline eiweiß-diät (2-3 EL, 23 g) hinzufügen und mit dem Mixer gut unterrühren.

8 Durchschnittlicher Nährwert pro Portion (ca. 408 g) Brennwert: Kohlenhydrate: 331 kcal 46,3 g Fett: 5,1 g Entspricht ca. 3,8 Broteinheiten (BE)

9 REZEPTIDEE Red-Passion-Drink Eine Portion formoline eiweiß-diät (2-3 EL, 23 g), ½ EL Sonnenblumenöl (5 g), 100 g fettarmen Naturjoghurt (1,5 % Fettanteil), 50 ml Milch (1,5 % Fettanteil) und je 75 ml schwarzer Johannisbeersaft und Maracujasaft in einem Mixer cremig rühren.

10 Durchschnittlicher Nährwert pro Portion (ca. 305 g) Brennwert: Kohlenhydrate: 334 kcal 33,6 g Fett: 8,14 g Entspricht ca. 2,8 Broteinheiten (BE)

11 REZEPTIDEE Hawaiian-Summer-Shake 150 g Ananas (aus der Dose) in einem Mixer pürieren. 200 ml Buttermilch, 2 TL Limettensaft (10 g), eine Portion formoline eiweißdiät (2-3 EL, 23 g), ½ EL Sonnenblumenöl (5 g) hinzufügen und gut verrühren. Tipp: Frische Ananas eignet sich nicht zur Verwendung mit Milchprodukten, da sie ein Enzym enthält, das sich nicht mit Milch verträgt.

12 Durchschnittlicher Nährwert pro Portion (ca. 388 g) Brennwert: Kohlenhydrate: 360 kcal 39,8 g Fett: 8,05 g Entspricht ca. 3,3 Broteinheiten (BE)

13 REZEPTIDEE Green-Dream-Drink ¼ Bund Schnittlauch (20 g) und ¼ Bund Petersilie (20 g) mit einem Mixer gut zerkleinern. 300 ml Buttermilch, eine Portion formoline eiweiß-diät (2-3 EL, 23 g), ½ EL Sonnenblumenöl (5 g) dazugeben und cremig rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

14 Durchschnittlicher Nährwert pro Portion (ca. 369 g) Brennwert: Kohlenhydrate: 253 kcal 14,6 g Fett: 7,2 g Entspricht ca. 1,0 Broteinheiten (BE)

15 REZEPTIDEE Mango-Vital-Drink 125 g frische Mango in kleine Stücke schneiden und mit einem Mixer fein pürieren. Mit 100 ml Ananassaft, 100 ml Möhrensaft und 1 TL Limettensaft (5 g) auffüllen. Eine Portion formoline eiweiß-diät (2-3 EL, 23 g) und ½ EL Sonnenblumenöl (5 g) hinzufügen und gut verrühren.

16 Durchschnittlicher Nährwert pro Portion (ca. 358 g) Brennwert: Kohlenhydrate: 298 kcal 34,1 g Fett: 7,0 g Entspricht ca. 2,6 Broteinheiten (BE)

17 REZEPTIDEE Cappuccino-Spice-Shake 300 ml Milch (1,5 % Fettanteil) mit 1 Portion formoline eiweiß-diät (2-3 EL, 23 g), ½ EL Sonnenblumenöl (5 g) und 1 ½ EL Cappuccinopulver (8 g) im Mixer gut vermischen. Nach Belieben ½ - 1 TL Gewürzpulver (1-2 g), z. B. Zimt oder Lebkuchengewürz, hinzufügen und unterrühren.

18 Durchschnittlicher Nährwert pro Portion (ca. 336 g) Brennwert: Kohlenhydrate: 300 kcal 20,0 g Fett: 10,2 g Entspricht ca. 1,3 Broteinheiten (BE)

19 REZEPTIDEE Zimt-Mix Eine Portion formoline eiweiß-diät (2-3 EL, 23 g) mit 300 ml Milch (1,5 % Fettanteil), ½ EL Sonnenblumenöl (5 g) und ½ EL Fruchtzucker (11 g) im Mixer cremig schlagen. 1 TL Zimt (2 g) unterrühren.

20 Durchschnittlicher Nährwert pro Portion (ca. 341 g) Brennwert: Kohlenhydrate: 321 kcal 27,1 g Fett: 10,2 g Entspricht ca. 2,2 Broteinheiten (BE)

21 REZEPTIDEE Schoko-Rum-Punsch 300 ml Milch (1,5 % Fettanteil) mit 3 EL Kakaopulver (8 g, stark entölt, ungezuckert), 1 Portion formoline eiweiß-diät (2-3 EL, 23 g), ½ EL Sonnenblumenöl (5 g) sowie ½ EL Fruchtzucker (11 g) cremig rühren. Mit 3 Tropfen Rum-Aroma verfeinern.

22 Durchschnittlicher Nährwert pro Portion (ca. 347 g) Brennwert: Kohlenhydrate: 337 kcal 26,9 g Fett: 11,2 g Entspricht ca. 2,2 Broteinheiten (BE)

23 REZEPTIDEE Coco-Vanilla-Drink Hierfür 1 Portion formoline eiweiß-diät (2-3 EL, 23 g) mit 300 ml Milch (1,5 % Fettanteil), ½ EL Sonnenblumenöl (5 g) und ca. 2 cl (20 g) Fruchtsirup, z. B. Kokos, mit einem Mixer cremig rühren. Mit 3 Tropfen Vanille- Aroma abschmecken.

24 Durchschnittlicher Nährwert pro Portion (ca. 345 g) Brennwert: Kohlenhydrate: 323 kcal 43,4 g Fett: 11,2 g Entspricht ca. 3,6 Broteinheiten (BE)

25 REZEPTIDEE White-Coffee-Mix 1 Portion Espresso (50 ml) abkühlen lassen und in 300 ml Milch (1,5 % Fettanteil) füllen. 1 Portion formoline eiweiß-diät (2-3 EL, 23 g), ½ EL Sonnenblumenöl (5 g) und ½ EL Fruchtzucker (11 g) hinzufügen und mit einem Mixer cremig rühren.

26 Durchschnittlicher Nährwert pro Portion (ca. 390 g) Brennwert: Kohlenhydrate: 317 kcal 26,1 g Fett: 10,2 g Entspricht ca. 2,2 Broteinheiten (BE)

27 REZEPTIDEE Apple-Dream-Shake 300 ml Apfelsaft naturtrüb in einen Mixer geben, 1 Portion formoline eiweiß-diät (2-3 EL, 23 g) und ½ EL Sonnenblumenöl (5 g) hinzufügen und gut durchmischen.

28 Durchschnittlicher Nährwert pro Portion (ca. 330 g) Brennwert: Kohlenhydrate: 275 kcal 32,1 g Fett: 6,42 g Entspricht ca. 2,7 Broteinheiten (BE)

xlim Shakerezepte Frühjahr / Sommer 30 leckere,

xlim Shakerezepte Frühjahr / Sommer 30 leckere, 30 leckere, abwechslungsreiche Rezepte! Frühjahr / Sommer > xlim Shakes schmecken lecker und bringen in Form > xlim Shakes helfen abzunehmen und Ihr gewünschtes Körpergewicht dauerhaft zu bewahren > xlim

Mehr

Kölln wünscht guten Appetit und viel Spaß beim Sport.

Kölln wünscht guten Appetit und viel Spaß beim Sport. Wer sich sportlich fit hält, der braucht eine darauf abgestimmte, abwechslungsreiche Ernährung. Wir haben auf den folgenden Seiten ein paar leckere, kraftspendende Fitnessrezepte und Ernährungstipps zusammengestellt,

Mehr

xlim Shakerezepte Frühjahr / Sommer JETZT zusätzlich mit Suppenrezepten!

xlim Shakerezepte Frühjahr / Sommer JETZT zusätzlich mit Suppenrezepten! JETZT zusätzlich mit Suppenrezepten! > Shakes schmecken lecker und bringen in Form > Shakes helfen abzunehmen und Ihr gewünschtes Körpergewicht dauerhaft zu bewahren > Shakes für die warme Jahreszeit und

Mehr

Köstliche Rezeptideen

Köstliche Rezeptideen Köstliche Rezeptideen Fruchtquark Zutaten: 100 g Sahnequark (40 % F. i. Tr.), 100 ml Resource protein Vanille, 1 EL Zucker, ½ Birne (Konserve) oder Erdbeeren, Banane, Kakaopulver zum verzieren Zubereitung:

Mehr

Gesunde Kraftspender

Gesunde Kraftspender Gesunde Kraftspender Energy-Shakes Die Shakes sind alle nicht sehr süß vom Geschmack. Sie können aber gerne etwas Honig, Zucker oder Süßstoff dazugeben. Beurteilung: Die Shakes sind durch die gemixte Konsistenz

Mehr

NutriniDrink Multi Fibre

NutriniDrink Multi Fibre Leckere Rezepte mit NutriniDrink Multi Fibre Neutral NutriniDrink Multi Fibre Rezeptideen, die es in sich haben! Essen und Trinken sind von entscheidender Bedeutung für das Wachstum und die Entwicklung

Mehr

SMOOTHIES-REZEPTEBUCH. für Groß und Klein

SMOOTHIES-REZEPTEBUCH. für Groß und Klein SMOOTHIES-REZEPTEBUCH für Groß und Klein Inhaltsverzeichnis Blaubeer-Smoothie 3 Erdbeer-Smoothie 4 Milchshakes 6 7 Rote Smoothies 8 9 Grüne Smoothies 10 13 Frühstücksdrink 14 Möhren-Smoothie 15 Exotische

Mehr

Buttermilch-Diät. Sie ist gut für die schlanke Linie und wirkt bekanntlich sowohl von innen, wie auch

Buttermilch-Diät. Sie ist gut für die schlanke Linie und wirkt bekanntlich sowohl von innen, wie auch Buttermilch-Diät Sie ist gut für die schlanke Linie und wirkt bekanntlich sowohl von innen, wie auch von außen und soll angeblich schön machen. Die Rede ist von Buttermilch. Buttermilch entsteht bei der

Mehr

Ursache von Untergewicht und Mangelernährung

Ursache von Untergewicht und Mangelernährung Ursache von Untergewicht und Mangelernährung - Abnahme der Muskelkraft - Erhöhtes Sturz- und Frakturrisiko - Störung der Atmungsfunktion - Erhöhte Infektanfälligkeit - Erhöhtes Risiko für Dekubitus -

Mehr

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake Warmer Frühstücks-Shake 150 ml Kaffee 100 ml Milch (Mandel-, Reis-, Kokosmilch) 1 TL Zimt oder Vanille 1 TL Kokosöl Süßen nach Bedarf Den Kaffee wie gewohnt zubereiten. Hast du es eilig, funktioniert das

Mehr

Portionen: ca. 600g Dauer: 10 min. Schwierigkeit: kinderleicht

Portionen: ca. 600g Dauer: 10 min. Schwierigkeit: kinderleicht Porridge Grundrezept Wenn es draußen kälter wird merke ich immer automatisch, dass ich morgens gerne etwas Warmes frühstücke. Deshalb beginnt mit den sinkenden Temperaturen im Herbst, bei mir gleichzeitig

Mehr

Köstlich essen bei Nierenerkrankungen

Köstlich essen bei Nierenerkrankungen Köstlich essen bei Nierenerkrankungen So unterstützen Sie Ihre Nieren mit der richtigen Ernährung von Barbara Börsteken 1. Auflage Köstlich essen bei Nierenerkrankungen Börsteken schnell und portofrei

Mehr

Die Rezepte sind so gestaltet, dass Sie sie ganz einfach nachbereiten

Die Rezepte sind so gestaltet, dass Sie sie ganz einfach nachbereiten 8 Shake it, Baby, shake it! Die Rezepte sind so gestaltet, dass Sie sie ganz einfach nachbereiten können. Sie brauchen den original Almased-Shaker (gibt es in der Apotheke), einen Pürierstab und ein hohes

Mehr

Smoothie-Rezepte. Gesund & lecker. Präsentiert von

Smoothie-Rezepte. Gesund & lecker. Präsentiert von Smoothie-Rezepte Gesund & lecker Präsentiert von Gut zu wissen Mit nur einem Smoothie vom 375 400 ml decken Sie die empfohlene Tagesration von fünf Portionen Gemüse und Obst ab. Speziell grünes Blattgemüse

Mehr

Tomaten Mozarella mit Leinöl

Tomaten Mozarella mit Leinöl Tomaten Mozarella mit Leinöl Die Tomaten ohne Stielansätze in Scheiben schneiden. Den Mozzarella trocken tupfen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Abwechselnd dachziegelartig auf Tellern anrichten, Rucola

Mehr

8. Januar 2009 S A U C E N, die man braucht!

8. Januar 2009 S A U C E N, die man braucht! 8. Januar 2009 S A U C E N, die man braucht! Gorgonzola Pilzsauce mit Sherry 300 g Gorgonzola 2 Zwiebeln in Würfel 250 g Champignon in Scheiben oder 30 g getr. Steinpilze (eingeweicht) 4 El Öl 1 El Mehl

Mehr

Purer Genuss! Porridge & Heidelbeeren. Tipp: Zutaten für 1 Portion:

Purer Genuss! Porridge & Heidelbeeren. Tipp: Zutaten für 1 Portion: Waldbeer-Drink Zubereitungszeit: 5 Minuten Pure Energie, die gut schmeckt und lange vorhält, ohne zu belasten! Purer Genuss! 100 g Beerenmischung ( frisch oder tiefgefroren), ca. 3 Blätter frische Minze,

Mehr

Gesunde Rezepte. Salamiaufstrich. Thunfischaufstrich

Gesunde Rezepte. Salamiaufstrich. Thunfischaufstrich Gesunde Rezepte Salamiaufstrich 200 g Frischkäse fettreduziert 250 g Magertopfen (falls Konsistenz zu dick etwas Joghurt einrühren) 150 g Salami 1 roter Paprika 2 hart gekochte Eier frischer Knoblauch,

Mehr

Amarettini Himbeer Vanilletrifle für 4 Personen. Zutaten:

Amarettini Himbeer Vanilletrifle für 4 Personen. Zutaten: Amarettini Himbeer Vanilletrifle für 4 Personen Zutaten: - 200g Magerquark - 200g fettarmen Joghurt - 200g Vanillepudding - 20g brauner Zucker - 1 TL Vanillezucker - 1 EL Zitronensaft - 150g Amarettini

Mehr

Unsere Rezeptvorschäge:

Unsere Rezeptvorschäge: Unsere Rezeptvorschäge: Ice Teacino 4 gehäufte Teelöffel Teacino 200 ml Wasser Mixen Sie alle Zutaten kräftig in einem Shaker und füllen Sie den fertigen Teacino in ein Long-Drink Glas mit Eiswürfel. Je

Mehr

Banana-Split-Porridge

Banana-Split-Porridge Banana-Split-Porridge 2 EL Trinkkakao 200 ml fettarme Milch oder Kölln Smelk Haferdrink Classic 4 EL Blütenzarte Köllnflocken 1 Mini-Banane oder eine ½ große Banane Kakao mit Milch anrühren und Köllnflocken

Mehr

strunz powereiweißdrinks

strunz powereiweißdrinks dr. ulrich strunz powereiweißdrinks wunderwaffe eiweiß: alle wichtigen basics mit ganz neuen rezepten fitness-woche: bis zu sieben pfund abnehmen WILHELM HEYNE VERLAG MÜNCHEN Prost Gesundheit! 61 Das Vitamin-C-Wunder

Mehr

Bunte Schupfnudelpfanne

Bunte Schupfnudelpfanne Bunte Schupfnudelpfanne Zutaten für 2 Personen/Portionen Tipp: Alle Gerichte eignen sich auch für eine Person. Die zweite Portion kann im Kühlschrank gelagert und am nächsten Tag verzehrt oder eine Portion

Mehr

Anwendungs-Tipps für RESOURCE Pulver

Anwendungs-Tipps für RESOURCE Pulver Anwendungs-Tipps für RESOURCE Pulver Zum Frühstück Frühstücksmix 1 Stück (45 g) Semmel 50 ml Schlagobers 32% 2 Teelöffel (30 g) Marmelade 1 Tasse (150 ml) Kaffee 5 Esslöffel (50 g) RESOURCE Meritene Vanille

Mehr

PUNICA. Multivitamin 17+4

PUNICA. Multivitamin 17+4 Multivitamin 17+4 Zutaten: Wasser, Apfel-, Orangen-, Birnen-, Ananas- und Passionsfruchtsaft aus Fruchtsaftkonzentraten, Bananenmark, Säuerungsmittel Zitronensäure, natürliches Aroma, Vitamin C, Verdickungsmittel

Mehr

Beispiel Ernährungsplan zum Abnehmen

Beispiel Ernährungsplan zum Abnehmen Beispiel Ernährungsplan zum Abnehmen von Thomas Bluhm 1. Frühstück: Alaska Omelette 1 Tasse Filterkaffee (oder Grüner Tee) 1 Portion Athletic Greens 2. Mittagessen: Pikantes Hähnchen Griechischer Salat

Mehr

Leichte Gerichte für einen bunten Sommer

Leichte Gerichte für einen bunten Sommer Leichte Gerichte für einen bunten Sommer Blattsalat mit Schafskäse und Tomaten kalorienarm, sehr cholesterinarm + 2 Köpfe Kopfsalat + 40 g Schafskäse + 6 Tomaten + 1,5 EL Olivenöl + 1 EL Balsamicoessig

Mehr

BodyChange Shake-Rezepte Shake dich schlank!

BodyChange Shake-Rezepte Shake dich schlank! 10WBC Power-Eiskaffee 1 Vanille-Erdnuss-Shake 2 Gurken-Shake 3 Schneller Karotten-Shake 4 Shake-Kekse 5 Shake-Waffeln 6 Obst-Milch-Baustein NEXT Erdbeer-Shake 7 Kakao-Shake 8 Frucht-Shake 9 Bananen-Shake

Mehr

gesund und lecker! Smoothies, Shakes& Co.

gesund und lecker! Smoothies, Shakes& Co. gesund und lecker! Smoothies, Shakes& Co. Beerenmilch Zutaten für 4 Portionen 250 g Brombeeren (frisch oder TK) 150 g Blaubeeren (frisch oder TK) 150 g schwarze Johannisbeeren (frisch oder TK) 400 ml Milch

Mehr

Gesund Kochen im Alltag

Gesund Kochen im Alltag Gesund Kochen im Alltag Nie hungrig einkaufen gehen. Einkaufsliste schreiben und sich beim Einkaufen an diese halten. Keine Vorräte an Süßigkeiten und Knabbereien anlegen. Bei Süßigkeiten und Knabbereien

Mehr

Monika Braun Smoothies

Monika Braun Smoothies Monika Braun Smoothies Leseprobe Smoothies von Monika Braun Herausgeber: MVS Medizinverlage Stuttgart http://www.unimedica.de/b17343 Sie finden bei Unimedica Bücher der innovativen Autoren Brendan Brazier

Mehr

Restaurant Services Tip

Restaurant Services Tip Pfirsich-Himbeer-Nuss Smoothie 2 Stück Pfirsiche 2 Stück säuerliche Äpfel (z.b. Braeburn) 100 g Himbeeren (TK oder frisch) 150 ml Orangensaft 3 EL gemahlene Haselnüsse 1 EL Honig oder 2 TL Stevia Vitanina-Kristallsüsse

Mehr

Becel Cuisine: die herzgesunde Alternative fürs Braten, Kochen und Backen

Becel Cuisine: die herzgesunde Alternative fürs Braten, Kochen und Backen Becel Cuisine: die herzgesunde Alternative fürs Braten, Kochen und Backen Hamburg, Januar 2012: Herzgesund kochen und gleichzeitig genießen dafür gibt es die Diät-Pflanzencreme Becel Cuisine! Die Alternative

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 26.03.2015 Kurz + gut schnelle Küche mit Fleisch Unsere Rezeptideen für Sie: Geschnetzeltes Züricher Art Glasnudelsalat Hähnchencurry mit Früchten Lebergeschnetzeltes Pute Tandoori Weitere Rezeptideen

Mehr

Süße leichter... genießen Süße Wakeup-Rezepte mit der neuen Wakeup-Süsse

Süße leichter... genießen Süße Wakeup-Rezepte mit der neuen Wakeup-Süsse Süße leichter... genießen Süße Wakeup-Rezepte mit der neuen Wakeup-Süsse Wakeup-Süsse, was ist das... endlich können Sie sich Träume erlauben! Wakeup-Süsse ist 1 zu 1 auch für alle Kuchen-Rezepte verwendbar.

Mehr

Leckere Smoothie-Rezepte. Starten Sie gesund in den Tag!

Leckere Smoothie-Rezepte. Starten Sie gesund in den Tag! Leckere Smoothie-Rezepte Starten Sie gesund in den Tag! PFLAUMEN FITNESS-SHAKE 80 g frische Ingwerwurzel 00 g getrocknete Pflaumen aus Kalifornien 400 ml Wasser 50 g Banane (gepellt), 5 g fettarmer Joghurt

Mehr

REZEPTE AUS DER SENDUNG vom (Sommererfrischungen prickelnd, fruchtig und einfach lecker)

REZEPTE AUS DER SENDUNG vom (Sommererfrischungen prickelnd, fruchtig und einfach lecker) REZEPTE AUS DER SENDUNG vom 29.7.2015 (Sommererfrischungen prickelnd, fruchtig und einfach lecker) Rezepte aus dem Studio von Fernseh- und Eventköchin Sybille Schönberger, Mörfelden-Walldorf Grüner Zauber

Mehr

Ein Rezept meiner Krankenkasse

Ein Rezept meiner Krankenkasse Sommersalat mit Melone szeit: ca. 30 Minuten Pro Portion: 74,2 kcal 2,0 g Fett 11 g KH 24,4 % kcal aus Fett 1 kleiner Kopf grüner Blattsalat 150 g Salatgurke 300 g Wassermelone 1 rote Zwiebel Für das Dressing

Mehr

Schnelle Snacks Auch Obst- und Gemüsekonserven, Säfte und tiefgekühltes

Schnelle Snacks Auch Obst- und Gemüsekonserven, Säfte und tiefgekühltes 5 gewinnt Wissenschaftler empfehlen 5 am Tag. Denn mit 5 Portionen Obst und Gemüse täglich schützen Sie aktiv Ihre Gesundheit. Der reichliche Genuss der Früchte kann zudem auch unser Wohlbefinden und unsere

Mehr

gesundleben - leckeressen!

gesundleben - leckeressen! gesundleben - leckeressen! Gesund leben, lecker essen! 1 Rezepte für Sportler Wer viel trainiert und Höchstleistungen bringen will, muss auch das Essen richtig planen. Die folgenden Rezepte sind speziell

Mehr

REZEPTE FÜR MIXER. (ohne Alkohol) Herrliche Mixgetränke für jeden Anlass. Verwöhnen Sie sich und Ihre Lieben.

REZEPTE FÜR MIXER. (ohne Alkohol) Herrliche Mixgetränke für jeden Anlass. Verwöhnen Sie sich und Ihre Lieben. REZEPTE FÜR MIXER (ohne Alkohol) Herrliche Mixgetränke für jeden Anlass. Verwöhnen Sie sich und Ihre Lieben. Suchen Sie noch die passende Küchenmaschine um Ihre Drinks zuzubereiten? Schauen Sie auf www.topnews.at

Mehr

Rezepte für Getränke. ohne Schnörkel und ohne Zucker. www.dr-lovisa.de

Rezepte für Getränke. ohne Schnörkel und ohne Zucker. www.dr-lovisa.de Rezepte für Getränke ohne Schnörkel und ohne Zucker Inhaltsverzeichnis 1. Ice Tea Limette&Ingwer 2. Orangen Eistee 3. Eistee Zitrone- Orange 4. Mangolassi 5. Rote Limonade 6. Kirschlimonade 7. Orangen-Limonade

Mehr

Milch & Milchgetränke

Milch & Milchgetränke Milch & Milchgetränke fettarme Milch, 1,8 % Fett & Vollmilch, 3,5 % Fett, 1 l Buttermilch, 600 ml Schokomilch, 600 ml Vanillemilch, 600 ml Handhabung des Milchbeutels Den Luftgriff fest mit einer Hand

Mehr

Fixe kalte Mahlzeiten

Fixe kalte Mahlzeiten 102 Fixe kalte Mahlzeiten Die abwechslungsreichen kalten Gerichte dieses Kapitels sind als Hauptmahlzeit sowohl für das Mittagals auch das Abendessen geeignet. Fixe kalte Mahlzeiten 103 Grundrezept Vinaigrette

Mehr

Leckere Rezepte mit Diamant Eis-Zauber für Milch, Früchte oder Joghurt. Aus Freude am Genuss

Leckere Rezepte mit Diamant Eis-Zauber für Milch, Früchte oder Joghurt. Aus Freude am Genuss Leckere Rezepte mit für Milch, Früchte oder Joghurt Aus Freude am Genuss So wird s gemacht: (für ca. 1000 ml Eis) für Eis-Zauber Diamant Zutaten-Tipp EIS-ZAUBER FÜR MILCH 350ml Milch (optimal + 6 C bis

Mehr

5 Tage Rezeptideen. Vollkost Mahlzeiten Tag 1. Morgens. Mittags. Abends. Complete Blue ocean. Buchweizen mit frischem Lachs und Salat

5 Tage Rezeptideen. Vollkost Mahlzeiten Tag 1. Morgens. Mittags. Abends. Complete Blue ocean. Buchweizen mit frischem Lachs und Salat Vollkost Mahlzeiten Tag 1 Complete Blue ocean 250 g. Milch (Soja-, Mandel-,etc.), Handvoll Blaubeeren (oder andere), 35 g. Complete Vanille, 50 g. Haferflocken, Mandeln, Kokosraspeln, Pflaumen, Minze.

Mehr

Leckere Smoothie-Rezepte

Leckere Smoothie-Rezepte Leckere Smoothie-Rezepte www.5amtag.ch 1 Portion = etwa eine Handvoll Eine Portion entspricht 120 g Gemüse oder Früchte. Eine Portion kann durch 2 dl ungezuckerten Saft ersetzt werden. «5 am Tag» mit Smoothies

Mehr

Zaziki. Zaziki. Frischkäse-Kräuter-Dip

Zaziki. Zaziki. Frischkäse-Kräuter-Dip Zaziki 1/3 Gurke 1 TL Salz 1 TL Dill 1 Messerspitze weißer Pfeffer 500 g Magerquark 60-80 ml Olivenöl 2 Knoblauchzehen, klein gehackt Die Gurke in kleine Streifen / Stücke raspeln. Alle Zutaten in eine

Mehr

VEGANES EIS-PARADIES - alles fix selbstgemacht!

VEGANES EIS-PARADIES - alles fix selbstgemacht! VEGANES EIS-PARADIES - alles fix selbstgemacht! Die folgenden Rezepte können sowohl mit, als auch ohne Eismaschine angewendet werden. Soja- und Reismilch können selbstverständlich jederzeit durch Hafermilch

Mehr

Energiereiche Mixgetränke

Energiereiche Mixgetränke Energiereiche Mixgetränke Raffiniert kreieren Elisabeth Gutzmann (Ernährungsberaterin) Dr. Michael Meißner (Lebensmittelingenieur) Dr. Christine Morfeld (Frauenärztin + Ernährungsmedizinerin) Energiereiche

Mehr

HIMBEER TIRAMISU. Für 10 Portionen 2 EL Zucker 600 g Himbeeren 80 g Puderzucker 200 g Sahne 200 ml Eierlikör 250 g Löffelbiskuits 500 g Mascarpone

HIMBEER TIRAMISU. Für 10 Portionen 2 EL Zucker 600 g Himbeeren 80 g Puderzucker 200 g Sahne 200 ml Eierlikör 250 g Löffelbiskuits 500 g Mascarpone HIMBEER TIRAMISU Für 10 Portionen 2 EL Zucker 600 g Himbeeren 80 g Puderzucker 200 g Sahne 200 ml Eierlikör 250 g Löffelbiskuits 500 g Mascarpone Die Sahne steif schlagen. Mascarpone mit Puderzucker und

Mehr

KOCHSCHULE 3. Maria Weiß. mit. Kochbuch für das Modell Thermomix TM31

KOCHSCHULE 3. Maria Weiß. mit. Kochbuch für das Modell Thermomix TM31 KOCHSCHULE 3 mit Maria Weiß Kochbuch für das Modell Thermomix TM31 Nudeln kochen: 1 Liter Wasser mit 1 TL Salz in den Mixtopf geben und in 10 Minuten / Garstufe / Stufe 1 zum Kochen bringen. 500 g Hartweizennudeln

Mehr

Rezepte mit Eiern Lehrerinformation

Rezepte mit Eiern Lehrerinformation Lehrerinformation 1/5 Arbeitsauftrag Einfache (Kuchen, Eiersalat, Frühstücksei) Gespräch mit der Klasse in Kombination mit Bildern von unterschiedlichen Nahrungsmitteln und n. Ziel Die Sch benennen Speisen,

Mehr

Das wird benötigt: Brettchen, Messer, Zitronenpresse, Kanne, Standmixer, kleine Löffelchen, Esslöffel, Becher

Das wird benötigt: Brettchen, Messer, Zitronenpresse, Kanne, Standmixer, kleine Löffelchen, Esslöffel, Becher AKTIV-SMOOTHIE Zutaten für ca. 20 Portionen 4 kleine Bananen 2 Liter Multivitaminsaft 6 EL Haferflocken 10 EL Magerquark 4 EL Zitronensaft Bei Bedarf: Zimt und Honig 1. Die Bananen in kleine Stücke schneiden

Mehr

Gazpacho kalte Gemüsesuppe

Gazpacho kalte Gemüsesuppe Gazpacho kalte Gemüsesuppe Für 2 Personen szeit: ca. 10 Minuten Kühlzeit: mindestens 2 Stunden Pro Portion: 157 kcal 4,3 g Fett 22,3 g KH 24,7 % kcal aus Fett 3 große Fleischtomaten 40 g geriebenes Weißbrot

Mehr

Basische Aufstriche. Basische Zitronenbutter Zutaten und Zubereitung des Rezepts "Basische. Zubereitung basischer Kartoffelaufstrich

Basische Aufstriche. Basische Zitronenbutter Zutaten und Zubereitung des Rezepts Basische. Zubereitung basischer Kartoffelaufstrich Basische Aufstriche Zutaten 400 g Kartoffeln 100 g Zwiebeln 100 g Sahne 50 g Butter 1 Knoblauchzehe 2 EL Schnittlauch, geschnitten 1 EL Petersilie, gehackt 1/2 EL Basilikum 1 Prise Majoran 1 Prise Pfeffer

Mehr

xlim Suppenrezepte > xlim Suppen schmecken lecker und sind ein vollwertiger Mahlzeitersatz

xlim Suppenrezepte > xlim Suppen schmecken lecker und sind ein vollwertiger Mahlzeitersatz xlim Suppenrezepte > xlim Suppen schmecken lecker und sind ein vollwertiger Mahlzeitersatz > xlim Suppen helfen abzunehmen und Ihr gewünschtes Körpergewicht dauerhaft zu bewahren > xlim Suppen für die

Mehr

Neue, leckere Du darfst Rezepte

Neue, leckere Du darfst Rezepte Neue, leckere Du darfst Rezepte Bye, bye Kalorienzählen hallo Genuss! Sechs köstliche Rezeptideen mit Lieblingsgericht-Potential. Mediterraner Käsesalat mit Tomaten und Rucola Spinat-Lasagne Rote-Beeren-Kuchen

Mehr

Sehr zum Wohl ohne Alkohol. Deutscher Frauenbund für alkoholfreie Kultur e. V.

Sehr zum Wohl ohne Alkohol. Deutscher Frauenbund für alkoholfreie Kultur e. V. Sehr zum Wohl ohne Alkohol Deutscher Frauenbund für alkoholfreie Kultur e. V. Sehr zum Wohl Sie möchten sich nach einer Party, einer Feier, einem gemütlichen Abend mit Freunden ans Steuer Ihres Autos

Mehr

Frucht-Eis einfach selber zaubern! Rezeptideen für fruchtigen Eisgenuss!

Frucht-Eis einfach selber zaubern! Rezeptideen für fruchtigen Eisgenuss! Frucht-Eis einfach selber zaubern! Rezeptideen für fruchtigen Eisgenuss! Frucht-Eis einfach selber zaubern! Mit Diamant Frucht- können Sie im Handumdrehen fruchtigcremiges Frucht-Eis zu Hause selber machen.

Mehr

REZEPTBUCH. by Leilajasmin_

REZEPTBUCH. by Leilajasmin_ REZEPTBUCH by Leilajasmin_ Rezept 1 Gesunder Low Fat Kaiserschmarrn 70g Dinkelmehl (verwendet das hellere, da es weniger bitter ist) 20g Eiweißpulver eurer Wahl 2-3 Eiweiß 1 Messerspitze Backpulver Süßungsmittel

Mehr

Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015

Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015 Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015 Aktiv-Smoothie Rote-Linsen-Aufstrich Ampelquark Fruitella Hackepeter, vegan Minipizza Gemüsebratling

Mehr

Vanillekipferl. Zutaten:

Vanillekipferl. Zutaten: Lebkuchen 350 g Mehl 300 g Zucker 150 g Früchte, gehackte, kandierte (nach Geschmack) kann man auch weglassen 100 g Haselnüsse, gemahlene 3 TL Lebkuchengewürz 1 TL Nelke(n), gemahlen 1 EL Vanillezucker

Mehr

Bernadette Baumann Heilpraktikerin Ernährungscoach IHK Weltzienstrasse 23 76135 karlsruhe Fon 0721 9823768 www.ernaehrungsberatung-ka.

Bernadette Baumann Heilpraktikerin Ernährungscoach IHK Weltzienstrasse 23 76135 karlsruhe Fon 0721 9823768 www.ernaehrungsberatung-ka. Weltzienstrasse 23 76135 karlsruhe Fon 0721 9823768 www.ernaehrungsberatung-ka.de 250 g Walnüsse, geröstet 50 g Parmesan, frisch gerieben 75 g Butter (oder 200 ml Sahne) ½ Knoblauchzehe 1 Bd. Petersilie

Mehr

Rezeptideen Workshop Gesunde Snacks im Schülercafé (Referentin: Frau Gabriele Lausch-Schulz- Dipl. Oecotrophologin)

Rezeptideen Workshop Gesunde Snacks im Schülercafé (Referentin: Frau Gabriele Lausch-Schulz- Dipl. Oecotrophologin) Couscous - Salat Rezeptideen Workshop Gesunde Snacks im Schülercafé (Referentin: Frau Gabriele Lausch-Schulz- Dipl. Oecotrophologin) Als erstes wird die Gemüsebrühe über den Couscous gegeben. Dieser wird

Mehr

Leckere Smoothie-Rezepte

Leckere Smoothie-Rezepte Leckere Smoothie-Rezepte www.5amtag.ch 1 Portion = etwa eine Handvoll Eine Portion entspricht 120 g Gemüse oder Früchte. Eine Portion kann durch 2 dl ungezuckerten Saft ersetzt werden. «5 am Tag» mit Smoothies

Mehr

Bitter Elephant. Die Zutaten in der obigen Reihenfolge ins Glas giessen und vor dem Servieren gut umrühren. Mit Strohhalm servieren.

Bitter Elephant. Die Zutaten in der obigen Reihenfolge ins Glas giessen und vor dem Servieren gut umrühren. Mit Strohhalm servieren. Bitter Elephant Rezept für einen Cocktail 1.5 dl Orangen-Aprikosen Nektar 0.5 dl Analcolico, San Bitter ohne Alkohol, rot ein Spritzer Zitronensaft 2 Eiswürfel Strohhalm Die Zutaten in der obigen Reihenfolge

Mehr

Mango-Bananen-Drink. Roadrunner

Mango-Bananen-Drink. Roadrunner Mango-Bananen-Drink Zutaten (2 Portionen, je 218 kcal): 5 Orangen, 1 reife Mango, 1 reife Banane, 150 g Joghurt mit 0,3 % Fett). Zubereitung: Orangen auspressen, Mangofleisch und Banane pürieren, Joghurt

Mehr

Langgenhof s Geheimrezepte. Feine Köstlichkeiten aus der Südtiroler Küche Ausgabe 1

Langgenhof s Geheimrezepte. Feine Köstlichkeiten aus der Südtiroler Küche Ausgabe 1 Langgenhof s Geheimrezepte Feine Köstlichkeiten aus der Südtiroler Küche Ausgabe 1 Liebe Gäste, liebe Freunde! Sie wissen es längst weil wir gepflegte Gastlichkeit und feine Tischkultur groß schreiben,

Mehr

Rezeptideen, die es in sich haben. Kompakt und kalorienreich

Rezeptideen, die es in sich haben. Kompakt und kalorienreich Rezeptideen, die es in sich haben. Kompakt und kalorienreich Entdecken Sie die Vielfalt mit Fortimel Energy und Fortimel Compact! Guten Appetit! Neutrale Variante für Herzhaftes! Liebe Leserin, lieber

Mehr

Mit Geschmack zu Kräften kommen

Mit Geschmack zu Kräften kommen Mit Geschmack zu Kräften kommen Einfache und geschmackvolle Rezepte mit Nutricomp Rezepte für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung Inhalt Einleitung 4 10 Süßspeisen und Desserts 11 20 Mixgetränke

Mehr

Vegetarisch genießen Rezepte

Vegetarisch genießen Rezepte Auftaktveranstaltung, 29.03.2014 Vegetarisch genießen Rezepte Paprika-Nuss-Aufstrich Zutaten: 1 rote Paprikaschoten 1 EL Öl 1 TL Paprikapulver (edelsüß) etwas Cayennepfeffer, Salz 1 Knoblauchzehe (durchgepresst)

Mehr

Haltbarkeit ungeöffnet und kühl gelagert: 4-6 Monate, nach dem Öffnen innerhalb von 3-4 Tagen verzehren. Für ca. 20 Personen.

Haltbarkeit ungeöffnet und kühl gelagert: 4-6 Monate, nach dem Öffnen innerhalb von 3-4 Tagen verzehren. Für ca. 20 Personen. BÄRLAUCH-HASELNUSS-PESTO Haltbarkeit ungeöffnet und kühl gelagert: 4-6 Monate, nach dem Öffnen innerhalb von 3-4 Tagen verzehren. Für ca. 20 Personen. 400 g Frischen Bärlauch 300 g Haselnüsse 300 g Parmesan

Mehr

Betavivo. Besser leben. Rezepte für Genießer. Für Ihre Gesundheit. Für Ihr Herz.

Betavivo. Besser leben. Rezepte für Genießer. Für Ihre Gesundheit. Für Ihr Herz. Betavivo. Besser leben. Rezepte für Genießer Für Ihre Gesundheit. Für Ihr Herz. Betavivo. Besser leben. Cholesterin senken? Aber natürlich mit Beta-Glucan. NEU! Jetzt auch in Deutschland So einfach und

Mehr

1. Die Butter mit dem Sauerrahm glatt rühren. Das Mehl, das Stärkemehl, das Pudding- und das Backpulver mischen und darauf sieben.

1. Die Butter mit dem Sauerrahm glatt rühren. Das Mehl, das Stärkemehl, das Pudding- und das Backpulver mischen und darauf sieben. Vanille-Plätzchen Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Kühlzeit: ca. 1 Stunde Vorheizen des Backofens auf 200 Grad C Backzeit: ca. 15 Minuten 50 g Butter 340 g Mehl 50 g Stärkemehl 30 g Vanillepuddingpulver

Mehr

formoline Kurkonzept-Buch

formoline Kurkonzept-Buch Ihr Weg zum gesunden Abnehmen mit ca. 1.700 kcal formoline Kurkonzept-Buch mit Tipps, Rezepten und Menüplänen Adipositas Stiftung Deutschland Meine persönliche Motivation fürs Abnehmen Meine persönlichen

Mehr

Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit am BOGY. Saisonale Rezepte (Herbst) Apfel-Crumble

Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit am BOGY. Saisonale Rezepte (Herbst) Apfel-Crumble Saisonale Rezepte (Herbst) Apfel-Crumble Die Füllung des Crumbles wird aus säuerlichen Äpfeln, braunem Zucker und gemahlenem Zimt hergestellt. Die typischen Streusel werden aus Butter, Mehl und Zucker

Mehr

Inhalt. 6 Liebe Leserinnen, liebe Leser. 9 Backen ohne Kohlenhydrate

Inhalt. 6 Liebe Leserinnen, liebe Leser. 9 Backen ohne Kohlenhydrate Inhalt 6 Liebe Leserinnen, liebe Leser 9 Backen ohne Kohlenhydrate 10 Süßer Genuss ohne Kohlenhydrate 11 Kleine Zutaten-Warenkunde 12 Noch ein paar Tipps 14 Das Wichtigste in Kürze 17 Backrezepte mal ganz

Mehr

Treuschs* Nudelgratin mit Waldpilzen und Odenwälder Käse (4 Portionen)

Treuschs* Nudelgratin mit Waldpilzen und Odenwälder Käse (4 Portionen) Treuschs* Nudelgratin mit Waldpilzen und Odenwälder Käse Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten 320 g Maccaroni von 3 GLOCKEN GENUSS PUR, Salz, 150 g Odenwälder Schnittkäse, 30 g Butter, 30 g Mehl, 500 ml Milch,

Mehr

Rezepte für alkoholfreie Cocktails

Rezepte für alkoholfreie Cocktails Jerry Berry 50 cl Ananassaft 25 cl Apfelsaft 3 El Erdbeersirup 10 cl frisch gepresster Orangensaft 1 El frisch gepresster Zitronensaft 25 cl Multivitaminsaft 5 Erdbeeren als Deko Alle Zutaten sollten eiskalt

Mehr

Gesunde Küche Rezepte Informationstag chronisch entzündliche Darmerkrankungen Freitag, 8. Oktober 2010 Miele Galerie

Gesunde Küche Rezepte Informationstag chronisch entzündliche Darmerkrankungen Freitag, 8. Oktober 2010 Miele Galerie ERNÄHRUNGSMEDIZINISCHE BERATUNG LEITERIN: MARIA ANNA BENEDIKT, MSC Gesunde Küche Rezepte Informationstag chronisch entzündliche Darmerkrankungen Freitag, 8. Oktober 2010 Miele Galerie Klare Fenchel Karotten

Mehr

Anregungen für ein Osterbuffet - Ein Koch- und Backkurs für Väter mit ihren Kindern

Anregungen für ein Osterbuffet - Ein Koch- und Backkurs für Väter mit ihren Kindern Anregungen für ein Osterbuffet - Ein Koch- und Backkurs für Väter mit ihren Kindern Joghurtsuppe mit Himbeeren 500 g Magerjoghurt 250 g Crème frâiche 1 Zitrone 3 EL Puderzucker 350 g frische oder TK-Himbeeren

Mehr

ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip!

ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip! 2 ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip! Kann man im Job erfolgreich abnehmen? Die Botschaft dieses neuen AOK-Angebots lautet: Es funktioniert und das sogar richtig gut!

Mehr

Schokobrownies. 15 Min Min. backen Brownie (ca. 25 g) 3 Eier 250 g Puder Eier, Puderzucker und Vanillezucker schaumig rühren.

Schokobrownies. 15 Min Min. backen Brownie (ca. 25 g) 3 Eier 250 g Puder Eier, Puderzucker und Vanillezucker schaumig rühren. Schokobrownies Nicht nur was für Schokoliebhaber/innen Für 20 Stück, 1 BE pro 15 Min. + 35 Min. backen Brownie (ca. 25 g) 3 Eier 250 g Puder Eier, Puderzucker und Vanillezucker schaumig rühren. zucker

Mehr

Monatsmenü Juli. Vorspeise Erbsen-Minzsüppchen

Monatsmenü Juli. Vorspeise Erbsen-Minzsüppchen Monatsmenü Juli Vorspeise Erbsen-Minzsüppchen Hauptgang Sautierter Salat von Mangold, Radicchio und Spitzkohl auf Kleinem Kartoffelrösti mit Wildkräutern Dessert Rhabarberkaltschale mit Erdbeerparfait

Mehr

Choco Pâtisserie. Rezepte und Fotos: Claudia Troger

Choco Pâtisserie. Rezepte und Fotos: Claudia Troger Choco Pâtisserie Rezepte und Fotos: Claudia Troger Pink Lady ZUTATEN 150 g Zartbitter-Schokolade 130 g Butter 250 g Zucker 1/2 Vanilleschote 4 Eier 1 Prise Salz 150 g Mehl 1 TL Backpulver 120 g tiefgekühlte

Mehr

Rezept-Ideen. In einer Pfanne Getreide trocken rösten und zum Schluss mit Honig vermischen! In einem Vorratsbehälter- trocken -ca. 2 Wochen haltbar.

Rezept-Ideen. In einer Pfanne Getreide trocken rösten und zum Schluss mit Honig vermischen! In einem Vorratsbehälter- trocken -ca. 2 Wochen haltbar. Bissiges Frühstück Geröstetes Körnermüsli - auf Vorrat 2 Tassen Sonnenblumenkörner 2 Tassen Haferflocken, grob 2 Tassen Gerstenflocken oder Roggenflocken 2 Tassen Sesam 2 Tassen Leinsamen ½ Tasse Flohsamen

Mehr

Auf die Sauce kommt es an! Björn Freitags "Saucen-Einmaleins" Rezepte von Björn Freitag

Auf die Sauce kommt es an! Björn Freitags Saucen-Einmaleins Rezepte von Björn Freitag Auf die Sauce kommt es an! Björn Freitags "Saucen-Einmaleins" Rezepte von Björn Freitag Dunkler Kalbsfond 600 g Kalbsknochen 2 Karotten 2 Knollensellerie 2 rote Zwiebeln 2 3 Lorbeerblätter 1 Zitrone 1

Mehr

30 Gramm Schmelzkäse, Halbfettstufe oder fettarmer Frischkäse frische Petersilie Salz, Pfeffer, Muskat, Thymian

30 Gramm Schmelzkäse, Halbfettstufe oder fettarmer Frischkäse frische Petersilie Salz, Pfeffer, Muskat, Thymian Broccolicreme- Suppe 200 Gramm Broccoli 100 Gramm Kartoffeln 30 Gramm Schmelzkäse, Halbfettstufe oder fettarmer Frischkäse frische Petersilie Salz, Pfeffer, Muskat, Thymian Energie 96 Kilokalorien 404

Mehr

Happy Halloween Schaurig-schöne Rezeptideen von Diamant

Happy Halloween Schaurig-schöne Rezeptideen von Diamant Übersicht Happy Halloween Schaurig-schöne Rezeptideen von Diamant 1. Dunkles Geheimnis (Holunderbeerlikör mit Vanille) 2. Mörderisch leckerer Apfelkuchen 3. Frankensteins Frühstücksfavorit (Fruchtaufstrich

Mehr

Ein leichtes Frühstück für den Sommer mit jeder Menge frischen Früchten. Nährwerte pro Portion: 370 kcal, 11 g E, 11 g F, 56 g KH

Ein leichtes Frühstück für den Sommer mit jeder Menge frischen Früchten. Nährwerte pro Portion: 370 kcal, 11 g E, 11 g F, 56 g KH Start in den Tag FRÜHSTÜCKSIDEEN Süßer Sommermorgen Ein leichtes Frühstück für den Sommer mit jeder Menge frischen Früchten. 2 Portionen geht schnell 50 g süße kernlose Weintrauben 50 g Himbeeren 50 g

Mehr

Salat aus Brauner Reis Keimlingen mit Soja-Ingwer-Dressing. Wissenswertes zum Produkt

Salat aus Brauner Reis Keimlingen mit Soja-Ingwer-Dressing. Wissenswertes zum Produkt Salat aus Brauner Reis Keimlingen mit Soja-Ingwer-Dressing Wissenswertes zum Produkt Brauner Reis besteht größtenteils aus Kohlenhydraten Er enthält die Vitamine B1, B6 und Niacin Infolge der Keimung werden

Mehr

Tipps für die glutenfreie Küche

Tipps für die glutenfreie Küche Tipps für die glutenfreie Küche Panaden Sie können altes glutenfreies Weißbrot verwenden ebenso wie glutenfreie Semmelbrösel. Aber probieren Sie doch auch mal zerstoßene glutenfreie Cornflakes, Mandelblättchen,

Mehr

4 Personen. Brokkolicremesuppe

4 Personen. Brokkolicremesuppe 4 Personen Brokkolicremesuppe Brokkolicremesuppe Zutaten: 400 g Brokkoli (frisch oder tiefgekühlt) 1 Zwiebel 400 ml Fleischbrühe 6 Dosierlöffel 400 ml Sahne 20 g Butter Salz, Pfeffer, Muskat Zubereitung:

Mehr

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung MIT BEILIEGENDER DVD

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung MIT BEILIEGENDER DVD Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung MIT BEILIEGENDER DVD Wenn der Mix stimmt, muss kein Alkohol dabei sein. In sein, hip sein, dabei sein klar, wollen wir alle. Doch wenn es um Alkohol geht,

Mehr

Kuhle. Shake- Rezepte. Für alle Milch-Mix- Fans

Kuhle. Shake- Rezepte. Für alle Milch-Mix- Fans Kuhle Shake- Rezepte Für alle Milch-Mix- Fans www.karlotta-unterwegs.de Karlotta, eine echte Genusskuh. Gerührt, geschüttelt, gemixt. Ich bin s wieder: Karlotta, unterwegs zum nächsten Shake. Wisst ihr,

Mehr

Rezeptideen für leckere Heißgetränke

Rezeptideen für leckere Heißgetränke Rezeptideen für leckere Heißgetränke www.bohemiacristal.de Rezepte Eier-Punsch 1 TL Zucker 1 Messerspitze Zimt 1 EL Zitronensaft 175 ml Weißwein Zucker, Eigelb, Zimt und Zitronensaft ca 5 Minuten schaumig

Mehr

Kartoffeltaler mit Garnelen Provence und Paprikasalat

Kartoffeltaler mit Garnelen Provence und Paprikasalat Kartoffeltaler mit Garnelen Provence und Paprikasalat Für 4 Personen Zubereitungszeit: 30 Minuten Bildquelle: iglo GmbH, Abdruck honorarfrei Zutaten: 2 Packungen iglo Fang Frisch Gourmet Garnelen Provence

Mehr

Lehrküche. 1. Vitamindrink. 2. Sauerkrautsalat mit Ananas. 3. Waldorfsalat mit Sonnenblumenkernen. 4. Tomatensuppe mit Joghurthaube. 5.

Lehrküche. 1. Vitamindrink. 2. Sauerkrautsalat mit Ananas. 3. Waldorfsalat mit Sonnenblumenkernen. 4. Tomatensuppe mit Joghurthaube. 5. Lehrküche 1. Vitamindrink 2. Sauerkrautsalat mit Ananas 3. Waldorfsalat mit Sonnenblumenkernen 4. Tomatensuppe mit Joghurthaube 5. Gemüserisotto 6. Hähnchencurry 7. Möhrenmuffins 8. Sesamvollkornbrötchen

Mehr

Bananensuppe mit Chilli

Bananensuppe mit Chilli Bananensuppe mit Chilli 800 ml Gemüsebrühe 400 ml Kokosmilch 4 kleine Bananen 2½ Chillischoten 6 TL Sojasoße 6 TL Erdnussöl 2 Bund Frühlingszwiebeln 4 Zehen Knoblauch 1 Prise Zucker 1 Prise Salz etwas

Mehr