RCD1750SI / Bedienungsanleitung Deutsch. Allgemeine Steuerelemente Hauptgerät

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "RCD1750SI / Bedienungsanleitung Deutsch. Allgemeine Steuerelemente Hauptgerät"

Transkript

1 Allgemeine Steuerelemente Hauptgerät 1. VOLUME UP 2. FUNCTION 3. DBBS 4. CLK SET 5. UKW-ANTENNE 6. / PRESET 7. / PRESET + 8. MEMORY 9. TUNE +/ FOLDERUP 10. VOLUME DOWN 11. / STANDBY 12. MONO / STEREO 13. MODE: WIEDERHOLEN/ ALLES WIEDERHOLEN / ZUFALL 14. LCD-DISPLAY 15. STOP 16. / SCAN 17. CD-KLAPPE OPEN 18. TUNE - / FOLDER DOWN 19. KOPFHÖRERBUCHSE 3,5mm 20. CD-KLAPPE 21. AC-EINGANG 22. BATTERIEFACH Allgemeine Steuerelemente Das Gerät ein- oder ausschalten Drücken Sie auf, um das Gerät ein- oder auszuschalten (Standby-Modus). Den Audio-Ausgang steuern Drücken Sie auf VOLUME UP/ DN, um die Lautstärke einzustellen. Auf dem Display wird kurz die aktuelle Lautstärke angezeigt, bevor zur vorherigen Anzeige zurückgeschaltet wird. 1

2 Energiesparmodus (Eco) Dieses Gerät verfügt über einen eingebauten Energiesparregler, der automatisch in den STANDBY-Modus schaltet, um den Stromverbrauch zu senken, wenn er entdeckt, dass das Gerät nicht verwendet wird (Leerlauf). Das automatische Umschalten in den STANDBY-Modus geschieht etwa Minuten nach folgendem Ereignis: CD-Modus: Die Wiedergabe der CD wurde beendet.. Um das Gerät wieder zu aktivieren, nachdem es automatisch in den Standby-Modus geschaltet wurde, drücken Sie bitte auf die -Taste, um das Gerät einzuschalten. Wiedergabefunktionen: Wiederholen / ALLES Wiedergeben, drücken Sie die MODE-Taste Zufällige Wiedergabe, drücken Sie die MODE-Taste, bis auf dem Display RAND angezeigt wird Zeitschaltuhr und Schlaffunktion Uhr Die Zeit einstellen: 1. Schalten Sie das Gerät in den Standby-Modus und halten Sie die CLK SET-Taste 2 Sekunden lang gedrückt. Drücken Sie auf TUNE UP + oder TUNE DN - um 12 oder 24 Stunden auszuwählen. Das Display zeigt oder Stunden an. 2. Drücken Sie zum Bestätigen auf CLK SET. 3. Drücken Sie auf TUNE UP + oder TUNE DN - um die Stunde einzustellen. 4. Drücken Sie zum Bestätigen auf CLK SET. 5. Drücken Sie auf TUNE UP + oder TUNE DN - um die Minuten einzustellen. 6. Drücken Sie dann auf CLK SET. Die Uhrzeit ist jetzt eingestellt. Hinweis: Wenn die Digitaluhr nicht gestellt wurde, blinkt das Display der Uhr dauerhaft, um anzuzeigen, dass die Uhrzeit noch nicht eingestellt wurde. 2

3 CD-Wiedergabe Bedienung des CD-/MP3-Players Den CD-Modus einstellen: Drücken Sie wiederholt auf die FUNCTION-Taste, bis der CD-Modus ausgewählt ist. Wenn der CD-Modus ausgewählt ist, leuchtet das CD-Symbol auf dem Display. Die CD-Wiedergabe beginnen: 1. Drücken Sie auf OPEN, um die CD-Klappe zu öffnen Das Display zeigt OP an. 2. Legen Sie eine Audio- oder Daten-CD in den CD-Einsatz. 3. Drücken Sie auf die Kante der CD-Klappe, um sie zu schließen. Das Gerät sollte jetzt die CD-Informationen lesen. Audio-CD: Gesamtzahl der Tracks Die CD abspielen: 1. Drücken Sie auf, um mit der Wiedergabe zu beginnen. 2. Drücken Sie während der Wiedergabe auf, um die Wiedergabe zu pausieren. Drücken Sie erneut darauf, um fortzufahren. 3. Drücken Sie auf oder, um zum vorherigen bzw. nächsten Track zu springen. 4. Halten Sie oder gedrückt, um den aktuellen Track schnell vorwärts- oder rückwärts zu durchlaufen. Lassen Sie die Taste los, um zur Wiedergabe in normaler Geschwindigkeit zurückzukehren. 5. Drücken Sie auf, um die Wiedergabe zu beenden. Die Wiedergabe programmieren: Im Wiedergabe-Modus können Sie bis zu 20 Tracks in jeder beliebigen Reihenfolge programmieren. Sie können auch den gleichen Track innerhalb einer Programmfolge mehrmals wiedergeben. 1. Drücken Sie im CD-Modus auf, um die CD-Wiedergabe zu stoppen. 2. Drücken Sie dann auf die MEMORY-Taste. Auf dem Display wird PROG und P 01 angezeigt. P steht für Programmiermodus und 01 für den ersten Programmplatz. 3. Drücken Sie auf oder, um den Track für den ersten Programmplatz auszuwählen. 4. Drücken Sie auf MEMORY, um den ausgewählten Track am Programmplatz zu speichern. 5. Wiederholen Sie die Schritte 3 und 4, um weitere Tracks zu programmieren. Es können bis zu 20 Tracks programmiert werden. Wenn 20 Tracks programmiert sind, zeigt das Display FUL, an. Dies bedeutet, dass der Speicher voll ist. 6. Drücken Sie auf, um die Wiedergabe der programmierten Tracks zu starten. Die Wiedergabe stoppt, wenn alle programmierten Tracks abgespielt wurden. 7. Um die programmierten Tracks erneut wiederzugeben, drücken Sie bitte auf. 8. Um die programmierte Folge aus dem Speicher zu löschen, drücken Sie im Programm- Modus bitte zweimal auf oder öffnen Sie die CD-Klappe.. PROG wird nicht mehr im Display angezeigt. 3

4 Eine Musikdatei durchsuchen und anhören: Nachdem es angeschlossen ist, sucht das Gerät nach MP3-Dateien. 1. Drücken Sie auf, um mit der Wiedergabe zu beginnen. 2. Drücken Sie auf, um die Wiedergabe zu pausieren und erneut darauf, um die Wiedergabe fortzusetzen. 3. Drücken Sie auf oder um zurück zu springen oder drücken Sie auf UN / DN, um den Ordner auszuwählen. 4. Drücken Sie auf, um die Wiedergabe zu beenden. Andere Wiedergabefunktionen: Wiederholen / ALLES/ ORDNER-Wiedergabe Zufällige Wiedergabe Die Bedienung funktioniert genauso, wie bei der CD-Wiedergabe. Lesen Sie bei den allgemeinen Steuerelementen nach. FM (UKW) Radio Den FM-Radiomodus einstellen: Drücken Sie wiederholt auf die FUNCTION-Taste, bis das Display r A d anzeigt Wenn der FM-Modus ausgewählt ist, leuchtet "FM" auf dem Display. Vollständiges Abtasten und speichern: Halten Sie / SCAN 2 Sekunden lang gedrückt: das Gerät führt ein komplettes Abtasten durch. FM-Frequenzsuche durchführen: Drücken Sie auf TUNE UP + oder TUNE DN - um die Frequenz einzustellen. Verwenden Sie diese Methode, um schwache oder weit entfernte Sender einzustellen, die nicht stark genug sind, um beim automatischen Suchlauf erfasst zu werden. Halten Sie TUNE UP + oder TUNE DN - gedrückt, bis sich die Frequenz auf dem Display zu ändern beginnt und lassen Sie dann die Taste los, um automatisch nach dem nächsten verfügbaren Sender zu suchen. Einen Sender als Preset speichern: 1. Stellen Sie eine Frequenz ein und drücken Sie dann die MEMORY-Taste. 2. Das Display zeigt P01 an; drücken Sie dann auf die MEMORY -Taste, um die 4

5 Kanalnummer voreinzustellen.. Sie können auf dem UKW-Band bis zu 30 Kanäle speichern. Einen voreingestellten Sender anhören: 23. : Drücken Sie im FM-Modus auf / PRESET oder / PRESET +, um den voreingestellten Sender wieder aufzurufen. Den Stereo-Klang im FM-Modus ein- oder ausschalten: Drücken Sie auf die - Taste, um den Stereo-Klang ein- oder auszuschalten. Antenne UKW-Antenne Ziehen Sie die Teleskop-Antenne heraus. Neigen und drehen Sie die Antenne. Verringern Sie die Länge, wenn das Signal zu stark ist (ganz in der Nähe eines Senders). Technische Daten Stromversorgung Stromverbrauch: Tuner UKW-Empfangsbereich Senderspeicher: AC 230V~ 50Hz DC 9V (UM-2, Größe C x 6) 15W 87,5 MHz bis 108 MHz UKW-30 Spezifikationen können ohne vorherige Bekanntmachung verändert werden. Copyright: Wörlein GmbH 5

BEDIENUNGSANLEITUNG. Übersetzt von Google

BEDIENUNGSANLEITUNG. Übersetzt von Google BEDIENUNGSANLEITUNG Übersetzt von Google II. Zusammenfassung der Bedienungstasten Beschreibung von Bedienungstasten Gesehen von der Vorderseite 1. Lautsprecher 12. Equalizer 2. Funktion 13. DOWN / UP 3.

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Euroline IPD ipod Dockingstation Lautsprechersystem mit FM-Radio und Wecker

BEDIENUNGSANLEITUNG. Euroline IPD ipod Dockingstation Lautsprechersystem mit FM-Radio und Wecker BEDIENUNGSANLEITUNG Euroline IPD-9810 ipod Dockingstation Lautsprechersystem mit FM-Radio und Wecker I. Bedienelemente 1 1. Hauptgerät 1. Adaptereinsatz für I-Pods 2. ipod Adapter (im Lieferumfang enthalten)

Mehr

BEDIENELEMENTE INSTALLATION

BEDIENELEMENTE INSTALLATION Oberseite BEDIENELEMENTE Vorderseite Unterseite Rückseite 1. FM ANTENNE 8. STOP / MEMO / SLEEP 15. KASSETTENFACH 2. USB ANSCHLUSS 9. KASSETTENBEDIENUNG 16. BATTERIEFACH 3. TITELSPRUNG VOR 10. LAUTSTÄRKE

Mehr

ANSCHLUSSÜBERSICHT... 3 ANSCHLUSSMÖGLICHKEITEN DES LAUTSPRECHERS... 4 UMSCHREIBUNG DER LEDS... 4 ÜBERSICHT DER BEDIENUNGSKNÖPFE...

ANSCHLUSSÜBERSICHT... 3 ANSCHLUSSMÖGLICHKEITEN DES LAUTSPRECHERS... 4 UMSCHREIBUNG DER LEDS... 4 ÜBERSICHT DER BEDIENUNGSKNÖPFE... Bedienungsanleitung für MP3-Spieler VM8095. (Versie 1.0) Inhaltsverzeichnis: ANSCHLUSSÜBERSICHT... 3 ANSCHLUSSMÖGLICHKEITEN DES LAUTSPRECHERS... 4 UMSCHREIBUNG DER LEDS... 4 ÜBERSICHT DER BEDIENUNGSKNÖPFE...

Mehr

DT-120/DT-180. D Revision 1

DT-120/DT-180. D Revision 1 T-120/T-180 Revision 1 49 Bedienelemente 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 POWER / BAN LC-isplay BB / STEP Mono / Stereo Lautstärketasten Frequenzregler / Uhrzeit einstellen Schiebeschalter für Tastensperre Batteriefach

Mehr

DAB/DAB+ Digitalradio DENVER DAB-27 PLUS ist ein DAB- und UKW-Radio mit Alarmfunktion. Die Uhrzeit wird bei ausgeschaltetem Gerät nicht angezeigt.

DAB/DAB+ Digitalradio DENVER DAB-27 PLUS ist ein DAB- und UKW-Radio mit Alarmfunktion. Die Uhrzeit wird bei ausgeschaltetem Gerät nicht angezeigt. DENVER DAB-27 PLUS BEDIENUNGSANLEITUNG DAB/DAB+ Digitalradio DENVER DAB-27 PLUS ist ein DAB- und UKW-Radio mit Alarmfunktion. Die Uhrzeit wird bei ausgeschaltetem Gerät nicht angezeigt. Inhalt (German)

Mehr

SHARK MP74 BETRIEBSANLEITUNG MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT

SHARK MP74 BETRIEBSANLEITUNG MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT SHARK MP74 BETRIEBSANLEITUNG MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT Funktionsübersicht 1. AN / AUS 2. Modus Wechsel 3. Stumm ( Schaltet Lautsprecher ab ) 4. Lautstärke Regler bzw. Menü Navigation 5. Kanal Runter

Mehr

Bedienungsanleitung DIGITALER MEDIA-PLAYER

Bedienungsanleitung DIGITALER MEDIA-PLAYER Bedienungsanleitung DIGITALER MEDIA-PLAYER Produktmerkmale Der MPHF2 ist ein MP4-Player; tippen Sie auf die Tasten, um entsprechende Untermenüs zu öffnen. 1,8 Zoll 128*160 TFT-Display Metallgehäuse Unterstützte

Mehr

Technoline WT-465 DIGITALER RADIO-WECKER BEDIENUNGSANLEITUNG

Technoline WT-465 DIGITALER RADIO-WECKER BEDIENUNGSANLEITUNG Technoline WT-465 DIGITALER RADIO-WECKER BEDIENUNGSANLEITUNG Lesen Sie diese Anleitung sorgfältig durch, damit Sie den Radiowecker optimal nutzen können. AUFBAU DES RADIOWECKERS 1. / AUTO 9. PM ANZEIGE

Mehr

DENVER CR-918BLACK GERMAN TASTEN UND FUNKTIONEN

DENVER CR-918BLACK GERMAN TASTEN UND FUNKTIONEN DENVER CR-918BLACK GERMAN 14 15 TASTEN UND FUNKTIONEN 1. / TUNING - 2. ZEIT EINSTELLEN - SPEICHER/SPEICHER+ 3. SCHLUMMERFUNKTION / SLEEP-TIMER 4. EIN / AUS 5. / TUNING + 6. LAUTSTÄRKE REDUZIEREN - / ALARM

Mehr

Bedienungsanleitung Programmierbarer Digitaler Timer mit großem LCD Display

Bedienungsanleitung Programmierbarer Digitaler Timer mit großem LCD Display Bedienungsanleitung Programmierbarer Digitaler Timer mit großem LCD Display Item No.: EMT445ET A. Funktionen 1. Mit dieser programmierbaren digitalen Zeitschaltuhr können Sie spezielle Ein- und Ausschaltzeiten

Mehr

DT-120/DT-180. D Version 1

DT-120/DT-180. D Version 1 T-120/T-180 Version 1 49 Bedienelemente 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 POWER/BAN LC-isplay BB/ STEP Mono/Stereo Lautstärketasten Frequenzregler/Uhrzeit einstellen Schiebeschalter für Tastensperre Batteriefach

Mehr

soundmaster BEDIENUNGSALEITUNG Modell: MCD 211 Bitte vor Inbetriebnahme sorgfältig durchlesen! REMOTE

soundmaster BEDIENUNGSALEITUNG Modell: MCD 211 Bitte vor Inbetriebnahme sorgfältig durchlesen! REMOTE soundmaster BEDIENUNGSALEITUNG Modell: MCD 211 DBBS SUPER BASS BOOSTER REMOTE CONTROL Bitte vor Inbetriebnahme sorgfältig durchlesen! HINWEISE ZUM UMWELTSCHUTZ Diese Produkt darf am Ende seiner Lebensdauer

Mehr

Funktionen am Hauptgerät

Funktionen am Hauptgerät Funktionen am Hauptgerät 1) LCD Anzeige 2) IR Sensor für Fernbedienung 3) LED Bereitschaftsindikator 4) CD Fach 5) USB Anschluss 6) SD/MMC Kartenslot 7) Schlummertaste 8) Alarmtaste 9) CD/USB/SD-MMC Stop

Mehr

SP1680 Bedienungsanleitung

SP1680 Bedienungsanleitung SP1680 Bedienungsanleitung Ausstattung Kabellose Audio-Signalübertragung mit PLL-Technologie Auto-Scan-Funktion 2 Sendekanäle wählbar 2-Wege-Lautsprecher-System mit Bass-Boost-Funktion Stromversorgung

Mehr

SHARK MP88 DECKLESS MP3 RADIO MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT

SHARK MP88 DECKLESS MP3 RADIO MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT SHARK MP88 DECKLESS MP3 RADIO MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT 1 1. Power on/ off / MODE 2. Knopf zum abnehmen des Bedienelements 3. BAND/ Sendewechsel Radio/ Automatische Suche 4. Sendertasten 5. Sendersuche

Mehr

Anleitung zu Modell CD-9120MP3

Anleitung zu Modell CD-9120MP3 Anleitung zu Modell CD-9120MP3 Vor Inbetriebnahme sorgfälltig durchlesen Bedienung 1. CD-Fach 2. Titelsprung/-suche rückwärts > 6. Start/Pause

Mehr

HINWEISE. Batterien Fernbedienung

HINWEISE. Batterien Fernbedienung HINWEISE Nehmen Sie das Gerät vorsichtig aus dem Karton und entfernen Sie alle Verpackungsmaterialien. Netzkabel komplett ausziehen UKW-Wurfantenne komplett ausziehen WICHTIG vor Inbetriebnahme: Das Gerät

Mehr

DIGITALES AM/FM RADIO

DIGITALES AM/FM RADIO DIGITALES AM/FM RADIO JUNIOR PR 505, PR 510, PR 515 BEDIENUNGSANLEITUNG TECHNISCHE DATEN Lautsprecher: 3,5 Zoll, 8 Ohm dynamischer Lautsprecher Ausgangsleistung: 0,8 W Batteriebetrieb: DC (3x R14/UM-2/C

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG CD-/MP3-PLAYER MIT UKW-RADIO UND USB-LESERGERÄT MODELL: TCU-205

BEDIENUNGSANLEITUNG CD-/MP3-PLAYER MIT UKW-RADIO UND USB-LESERGERÄT MODELL: TCU-205 German BEDIENUNGSANLEITUNG CD-/MP3-PLAYER MIT UKW-RADIO UND USB-LESERGERÄT MODELL: TCU-205 Bitte lesen Sie alle Anleitung vor der Inbetriebnahme des Geräts aufmerksam durch. ÜBERBLICK 1 2 3 10 8 4 5 6

Mehr

DE Bedienungsanleitung

DE Bedienungsanleitung DE Bedienungsanleitung Inhalt 02 INHALT 03 INFORMATIONEN 04 GERÄTEFRONT UND -RÜCKSEITE ÜBERSICHT 06 ANSCHLUSS IHRES RADIOS 06 BEDIENUNG IHRES RADIOS DAB 07 AUSWAHL EINES SENDERS DAB 07 INFORMATIONSDIENSTE

Mehr

Lautstärkeregelung Drehen Sie diesen Regler nach rechts zum Erhöhen der Lautstärke und nach links zum Verringern der Lautstärke.

Lautstärkeregelung Drehen Sie diesen Regler nach rechts zum Erhöhen der Lautstärke und nach links zum Verringern der Lautstärke. T-250 Revision 1 33 Bedienelemente 1 Kopfhöreranschluss/Antenne Um den Radioempfang während der Benutzung der Lautsprecher zuverbessern, lassen Sie bitte die Kopfhörer bzw. externe Antenne am Kopfhöreranschluss

Mehr

I. Technische Daten. II Tasten und Funktionen. Abmessungen 77 x 23 x 16 mm (B x H x T)

I. Technische Daten. II Tasten und Funktionen. Abmessungen 77 x 23 x 16 mm (B x H x T) I. Specifications I. Technische Daten Abmessungen 77 x 23 x 16 mm (B x H x T) Gewicht 79g Bildschirm 1,3" OLED-Bildschirm Audioformate MP3: Bitrate 8Kbps - 320Kbps WMA: Bitrate 5Kbps - 384Kbps FLAC: Abtastrate

Mehr

FUR4005 / Deutsche Bedienungsanleitung

FUR4005 / Deutsche Bedienungsanleitung FUNKTION UND STEUERUNGEN 1. VOLUMEN - / NAP 2. VOLUMEN + 3. > / FEINABSTIMMUNG + 5. EINSTELLUNG ALARM 1 AN / AUS 6. EINSTELLUNG ALARM 2 AN / AUS 7. EINSTELLUNG

Mehr

XDOCK2. kitsound.co.uk. Bedienungsanleitung. JB.2526 / DE / Made in China. KitSound Christchurch, Dorset. BH23 4FL

XDOCK2. kitsound.co.uk. Bedienungsanleitung. JB.2526 / DE / Made in China. KitSound Christchurch, Dorset. BH23 4FL XDOCK2 Uhr Radio Dockingstation Lautsprecher kitsound.co.uk Bedienungsanleitung JB.2526 / DE / Made in China. KitSound 2014. Christchurch, Dorset. BH23 4FL Wir sind Künstler. Wir sind Musiker. Wir sind

Mehr

Beispiel zur Programmierung einer Einschaltzeit und einer Ausschaltzeit für Montag bis Sonntag:

Beispiel zur Programmierung einer Einschaltzeit und einer Ausschaltzeit für Montag bis Sonntag: Bedienungsanleitung Digital Timer Time Control 112 Hama 47659 Allgemeines: Digitale Zeitschaltuhr mit 16 Ein-/Ausschaltmöglichkeiten pro Tag, max. 112 Ein/Aus Möglichkeiten pro Woche, minutengenau einstellbar

Mehr

Bedienungsanleitung Modell: Disc 3003

Bedienungsanleitung Modell: Disc 3003 Bedienungsanleitung Modell: Disc 3003 Hauptgerät 1. Stand-by (Ein / Aus) 2. Kopfhörer 3. CD-Fach öffnen / schließen 4. LCD-Display 5. CD Wiedergabe/Pause 6. CD Stopp / Senderwahl 7. Überspringen / Suchlauf

Mehr

Modell UR-123. Bedienungsanleitung bitte vor Inbetriebnahme sorgfälltig lesen

Modell UR-123. Bedienungsanleitung bitte vor Inbetriebnahme sorgfälltig lesen Modell UR-123 Bedienungsanleitung bitte vor Inbetriebnahme sorgfälltig lesen Sicherheitshinweise/Umwelthinweise Gerät NIEMALS öffnen. STROMSCHLAGGEFAHR!!! Ausnahmslos nur in trockenen Räumen betreiben

Mehr

CD-PLAYER MIT UKW PLL RADIO UND ALARM

CD-PLAYER MIT UKW PLL RADIO UND ALARM CD-PLAYER MIT UKW PLL RADIO UND ALARM MODELL MC-5010 BEDIENELEMENTE 1. UHRZEIT EINSTELLEN 2. LAUTSTÄRKE + 3. SPEICHER/PROGRAMM 4. SCHLUMMERFUNKTION / SLEEP-TIMER 5. LAUTSTÄRKE - 6. WECKALARM EINSTELLEN

Mehr

Mp4-Player. Bedienungsanleitung FÜR MODELL NR. MP103WOM. Bitte vor Benutzung diese Anleitung sorgfältig durchlesen.

Mp4-Player. Bedienungsanleitung FÜR MODELL NR. MP103WOM. Bitte vor Benutzung diese Anleitung sorgfältig durchlesen. Mp4-Player FÜR MODELL NR. MP103WOM Bedienungsanleitung Bitte vor Benutzung diese Anleitung sorgfältig durchlesen. DE Bedienungsanleitung Tastenkennzeichnung 1. WEITER: Nächstes Musikstück/schneller Vorlauf

Mehr

1. Verwendung des AM/FM-Radios

1. Verwendung des AM/FM-Radios Bedienung des Tuners 1. Verwendung des AM/FM-Radios Quellmenü- Schaltfläche Voreingestellte Schaltflächen Taste POWER Taste VOL FUNCTION- Schaltfläche BAND AUTO.P Tasten TUNE TRACK AM/FM-Radio hören Radio-Hören

Mehr

RAIN BIRD TYPENREIHE ITC PROGRAMMIERUNG

RAIN BIRD TYPENREIHE ITC PROGRAMMIERUNG RAIN BIRD TYPENREIHE ITC PROGRAMMIERUNG Das Rain Bird Steuergerät der Typenreihe ITC vereint zwei Programmvarianten in einem Gerät: ein Standard- und ein "Turbo"-Programm, das noch zusätzliche Funktionen

Mehr

Bedienungsanleitung DOK App

Bedienungsanleitung DOK App Bedienungsanleitung DOK App Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Erklärung der Funktionen der Steuerungs App DOK. Sie können die App auf Ihrem Smartphone oder Tablet einrichten und benutzen. Bitte

Mehr

LP-USB/SD. Plattenspieler mit MP3-Player, Aux-Eingang und USB-/SD-Aufnahme. Bedienungsanleitung

LP-USB/SD. Plattenspieler mit MP3-Player, Aux-Eingang und USB-/SD-Aufnahme. Bedienungsanleitung LP-USB/SD Plattenspieler mit MP3-Player, Aux-Eingang und USB-/SD-Aufnahme Bedienungsanleitung Lesen Sie die Bedienungsanleitung vor Inbetriebnahme aufmerksam durch 1 Schlüsselmerkmale - 33/45/78 U/min

Mehr

Bedienungsanleitung. cocos-space Cardreader MP3-Player. SD/MMC MP3-Player und Kartenleser

Bedienungsanleitung. cocos-space Cardreader MP3-Player. SD/MMC MP3-Player und Kartenleser Bedienungsanleitung cocos-space Cardreader MP3-Player SD/MMC MP3-Player und Kartenleser Zuerst möchten wir Ihnen danken, dass Sie sich für unseren digitalen MP3-Player entschieden haben. Die Erläuterungen

Mehr

MP3/CD/Kassetten/Radio-Player tragbar Bedienungsanleitung Einleitung Sehr geehrter Kunde, wir danken Ihnen für den Kauf dieses Produktes. Sie haben ein Produkt erworben, das entwickelt wurde, um den höchsten

Mehr

BLUETOOTH AUDIO-EMPFÄNGER/SENDER

BLUETOOTH AUDIO-EMPFÄNGER/SENDER BLUETOOTH AUDIO-EMPFÄNGER/SENDER Kurzanleitung zur Installation DA-30501 Inhalt Vor der Inbetriebnahme... 2 1. Über den DA-30501... 2 2. System Voraussetzungen... 2 3. Übersicht... 2 Inbetriebnahme...

Mehr

Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise STROMSCHLAGGEFAHR!!! Anschluss an Ihr Hausstromnetz Stützbatterie für Uhr (Knopfzelle CR-2025 nicht inkl.

Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise STROMSCHLAGGEFAHR!!! Anschluss an Ihr Hausstromnetz Stützbatterie für Uhr (Knopfzelle CR-2025 nicht inkl. Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise Ausnahmslos nur in trockenen Innenräumen betreiben. Niemals mit Wasser oder Feuchtigkeit in Verbindung bringen. Gerät niemals öffnen! STROMSCHLAGGEFAHR!!! Keiner

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Bluetooth-Radiowecker MODELL: DENVER CRB-818

BEDIENUNGSANLEITUNG. Bluetooth-Radiowecker MODELL: DENVER CRB-818 BEDIENUNGSANLEITUNG Bluetooth-Radiowecker MODELL: DENVER CRB-818 Der Blitz im gleichseitigen Dreieck weist auf gefährliche Hochspannung im Gerät hin, die zu Stromschlag führen kann. WARNUNG: Zur Vermeidung

Mehr

Schnellstartanleitung

Schnellstartanleitung CD TUNER REPEAT PROGRAM TAPE REC INC. SURR TAPE AUX SHUFFLE USB REC USB DEL SNOOZE DIM SLEEP/TIMER TIMER ON/OFF USB MUTE MCM 760 Schnellstartanleitung Was ist in der Verpackung? Sie sollten folgende Teile

Mehr

Registrieren Sie Ihr Gerät und Sie erhalten Support unter

Registrieren Sie Ihr Gerät und Sie erhalten Support unter Registrieren Sie Ihr Gerät und Sie erhalten Support unter www.philips.com/welcome CD250 CD255 SE250 SE255 Kurzbedienungsanleitung 1 Anschließen 2 Installieren 3 Genießen Lieferumfang Basisstation ODER

Mehr

ANLEITUNG ZU MODELL MCD-8400MP3 STEREO CD/MP3 MICRO MUSIC CENTER MIT CASSETTE VOR INBETRIEBNAHME UNBEDINGT LESEN!!

ANLEITUNG ZU MODELL MCD-8400MP3 STEREO CD/MP3 MICRO MUSIC CENTER MIT CASSETTE VOR INBETRIEBNAHME UNBEDINGT LESEN!! ANLEITUNG ZU MODELL MCD-8400MP3 STEREO CD/MP3 MICRO MUSIC CENTER MIT CASSETTE VOR INBETRIEBNAHME UNBEDINGT LESEN!! 1 BEDIENELEMENTE 1) LAUTSTÄRKE + 2) LAUTSTÄRKE - 3) LCD ANZEIGE 4) BETRIEBS LED ANZEIGE

Mehr

SCAN OPERATOR 12. Bedienungsanleitung. Ab Version 1.0. email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de

SCAN OPERATOR 12. Bedienungsanleitung. Ab Version 1.0. email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de Bedienungsanleitung Ab Version 1.0 email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de 2 (V2.0) GLP German Light Production Inhalt 1 Übersicht...5 1.1 Frontansicht...5 1.2 Rückansicht...7 2 Bedienung...7

Mehr

DT-210/DT-210L/DT-210V. D Revision 1

DT-210/DT-210L/DT-210V. D Revision 1 DT-210/DT-210L/DT-210V D Revision 1 Regler und Tasten Wahlschalter Stereo/Mono/Lautsprecher Speichertaste Abstimmen Hoch/Nieder Kopfhörerbuchse Lautstärkenregler Stromschalter Display Abruftaste Speicher

Mehr

cocos promotions bedienungsanleitung user manual cocos-minicube mp3-player

cocos promotions bedienungsanleitung user manual cocos-minicube mp3-player cocos promotions bedienungsanleitung user manual cocos-minicube mp3-player cocos communication concepts gmbh 2005 Inhalt Seite 1. bezeichnung der tasten und schnittstellen einleitung...................................................

Mehr

Bedienungsanleitung für Zeitschaltuhr Unterputz

Bedienungsanleitung für Zeitschaltuhr Unterputz Bedienungsanleitung für Zeitschaltuhr Unterputz Modell: EFP700ET A. Funktion 1. 20 Programme pro Tag, 15 Einstellungsmöglichkeiten in der Woche 2. Countdown-Dauer, 1 Minute bis 99 Stunden und 59 Minuten

Mehr

Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung

Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung Montage- und Bedienungsanleitung Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung Achtung: Für die Sicherheit von Personen ist es wichtig, sich an diese Anweisungen zu halten. Die vorliegende

Mehr

MICRO CD/MP3 HIFI SYSTEM MIT RADIO & KASSETTE HIF 5870 BEDIENUNGSANLEITUNG

MICRO CD/MP3 HIFI SYSTEM MIT RADIO & KASSETTE HIF 5870 BEDIENUNGSANLEITUNG MICRO CD/MP3 HIFI SYSTEM MIT RADIO & KASSETTE HIF 5870 BEDIENUNGSANLEITUNG 1 SICHERHEITSHINWEISE DAS AUSRUFEZEICHEN IM DREIECK WEIST DEN BENUTZER AUF WICHTIGE BEDIENUNGS- UND WARTUNGSANWEISUNGEN (SERVICE)

Mehr

Elektronische Zeitschaltuhr Easy Gebrauchsanweisung

Elektronische Zeitschaltuhr Easy Gebrauchsanweisung Bestell-Nr.: 1175 xx, 0385 xx Geräteaufbau (1) Display (2) Bedientasten (3) im Display = Automatik-Funktion AUS (4) aktuelle Uhrzeit (5) Zustand des Schaltausganges (6) nächste Schaltzeit, nur bei aktiver

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG WT 500 Radiowecker mit Aufwachlicht und Naturklängen

BEDIENUNGSANLEITUNG WT 500 Radiowecker mit Aufwachlicht und Naturklängen BEDIENUNGSANLEITUNG WT 500 Radiowecker mit Aufwachlicht und Naturklängen P.1 Wörter in der Abbildung: Abbildung 1 ENGLISH DEUTSCH Front View LED DISPLAY SET / MEMORY DIMMER DOWN MODE SNOOZE / LIGHT UP

Mehr

RCR-2 Digitaler MW/UKW 2-Band-Radiowecker Bedienungsanleitung. Wichtigste Merkmale 14 Senderspeicher (jeweils 7 im UKW- und MW-Bereich)

RCR-2 Digitaler MW/UKW 2-Band-Radiowecker Bedienungsanleitung. Wichtigste Merkmale 14 Senderspeicher (jeweils 7 im UKW- und MW-Bereich) RCR-2 Digitaler MW/UKW 2-Band-Radiowecker Bedienungsanleitung Wichtigste Merkmale 14 Senderspeicher (jeweils 7 im UKW- und MW-Bereich) Funkgesteuerte Digitaluhr mit Datumsanzeige Die Datums- und Zeitanzeige

Mehr

Bedienungsanleitung Version 1.0

Bedienungsanleitung Version 1.0 Botex DMX Operator (DC-1216) Bedienungsanleitung Version 1.0 - Inhalt - 1 KENNZEICHEN UND MERKMALE...4 2 TECHNISCHE ANGABEN...4 3 BEDIENUNG...4 3.1 ALLGEMEINES:...4 3.2 BEDIENUNG UND FUNKTIONEN...5 4 SZENEN

Mehr

Bedienungsanleitung ACD 9431

Bedienungsanleitung ACD 9431 Bedienungsanleitung ACD 9431 1 2 3 4 5 6 7 8 9 QuickOut a 1 10 b QuickOut 2 Radio a b c d 3 CD i h g f e 9 j 9 3 Legende 1 Ein/Aus-Schalter Einschalten durch Drehen des Knopfes 1. 2 AUD - Taste (Klangregelung/Raumklang)

Mehr

Bedienungsanleitung. Web www.retevis.com E-mail:kam@retevis.com HONGKONG RETEVIS TRADE CO.,LIMITED RT-388(DE)

Bedienungsanleitung. Web www.retevis.com E-mail:kam@retevis.com HONGKONG RETEVIS TRADE CO.,LIMITED RT-388(DE) Bedienungsanleitung Web www.retevis.com E-mail:kam@retevis.com HONGKONG RETEVIS TRADE CO.,LIMITED RT-388(DE) Bild 01 RETEVIS 01 Bild 02 RETEVIS 02 Gebrauchsanweisiung zur Verwendung Dieses Set beinhaltet

Mehr

Sicherheits-Hinweise Wichtiger Hinweis

Sicherheits-Hinweise Wichtiger Hinweis Bedienungsanleitung Inhalt 02 INHALT 03 INFORMATION 04 ÜBERSICHT FRONTBLENDE 06 ÜBERSICHT GERÄTERÜCKSEITE 08 INBETRIEBNAHME DES R5 08 WECKER 09 SCHLAFFUNKTION 09 DIMMER 09 SENDER SPEICHERN/LISTE 09 LIEBLINGSSENDER

Mehr

UPC Digital TV Programmierung Ihrer UPC MediaBox.

UPC Digital TV Programmierung Ihrer UPC MediaBox. UPC Digital TV Programmierung Ihrer UPC MediaBox www.upc.at 1 Favoriten Favoriten Mit dieser Funktion können Sie bevorzugte Sender markieren. Favoriten sind an einem Smiley im Infobalken wiederzuerkennen.

Mehr

Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR

Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR 1 2 7 8 10 9 11 12 13 3-192 DMX Kanäle, fest zugeordnet an 12 Scannern. - 30 Bänke, mit je 8 programmierbaren Scenen. - 8 Fader für max. 16 DMX Kanäle pro Scanner

Mehr

WinTV für WD TV Live / WD TV Live Hub Handbuch. Deutsch

WinTV für WD TV Live / WD TV Live Hub Handbuch. Deutsch WinTV für WD TV Live / WD TV Live Hub Handbuch Deutsch Version 1.0, 2013-01-04 Copyright 2013 Hauppauge Computer Works Inhalt Überblick...3 Voraussetzungen...3 Navigation in Menüs...3 Erste Einrichtung...4

Mehr

Radio/Cassette. Flensburg CC 28. Bedienungsanleitung FLENSBURG CC 28 FM-T 1-5 ARI

Radio/Cassette. Flensburg CC 28. Bedienungsanleitung FLENSBURG CC 28 FM-T 1-5 ARI Radio/Cassette Flensburg CC 28 Bedienungsanleitung CONVENIENCE CONTROL FF EJECT VOLUME FLENSBURG CC 28 TONE FM-T 1-5 ARI lo-m lo m Inhaltsverzeichnis Wichtige Hinweise... 5 Verkehrssicherheit... 5 Einbau/Anschluß...

Mehr

MVR1 DIGITALES AUFNAHMEGERÄT

MVR1 DIGITALES AUFNAHMEGERÄT 1. Einführung & Eigenschaften MVR1 DIGITALES AUFNAHMEGERÄT An alle Einwohner der Europäischen Union Wichtige Umweltinformationen über dieses Produkt Dieses Symbol auf dem Produkt oder der Verpackung zeigt

Mehr

Fernseher TV-MENÜ. Fernseher

Fernseher TV-MENÜ. Fernseher Fernseher TV-MENÜ 1. Modus: Berühren, um zum Quellenwahlmenü zurückzukehren. 2. Vorschaubildschirm: Berühren, um den Vollbildmodus auszuwählen. Die Auswahloptionen für die Bildschirmanzeige werden für

Mehr

1. Hauptfunktionen Digitale Kamera, Fotowiedergabe (Dia-Show) und PC Kamera

1. Hauptfunktionen Digitale Kamera, Fotowiedergabe (Dia-Show) und PC Kamera 1 2 1. Hauptfunktionen Digitale Kamera, Fotowiedergabe (Dia-Show) und PC Kamera 2. Beschreibung der Kamera Sucher Linse Auslöser / SET-Taste Ein-/Ausschalter / Modustaste Wiedergabetaste Oben-Taste Unten-Taste

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM

BEDIENUNGSANLEITUNG. 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM BEDIENUNGSANLEITUNG 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM Sicherheitshinweise 1. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen. 2. Bewahren Sie

Mehr

Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise Ausnahmslos nur in trockenen Innenräumen betreiben. Niemals mit Wasser oder Feuchtigkeit in Verbindung

Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise Ausnahmslos nur in trockenen Innenräumen betreiben. Niemals mit Wasser oder Feuchtigkeit in Verbindung Modell MCD-9500 Bitte vor Inbetriebnahme sorgfältig durchlesen. Read instructions carefully before using the unit. Avant de metre en service votre appareil, lisez attentivement ce instructions Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise

Mehr

Produktregistrierung und Support unter. CD491 CD496. Kurzanleitung. 1 Verbinden 2 Erste Schritte 3 Verwenden

Produktregistrierung und Support unter.  CD491 CD496. Kurzanleitung. 1 Verbinden 2 Erste Schritte 3 Verwenden Produktregistrierung und Support unter www.philips.com/welcome CD491 CD496 Kurzanleitung 1 Verbinden 2 Erste Schritte 3 Verwenden Lieferumfang Basisstation (CD496) Basisstation (CD491) Ladestation* Netzteil*

Mehr

Einrichtung Ihres Jongo-Geräts und Verbindung mit Ihrem Netzwerk

Einrichtung Ihres Jongo-Geräts und Verbindung mit Ihrem Netzwerk Einrichtung Ihres Jongo-Geräts und Verbindung mit Ihrem Netzwerk Vor dem Verbinden Ihres Pure Jongo-Geräts müssen Sie fünf Dinge bereithalten. Bitte lesen Sie die folgende Checkliste durch und vergewissern

Mehr

DENVER CRP-718 GERMAN

DENVER CRP-718 GERMAN DENVER CRP-718 GERMAN BEDIENELEMENTE UND FUNKTIONEN 1. SCHLUMMERN / SLEEPTIMER / DIMMER 2. DISPLAY 3. PM-ANZEIGE 4. STAND-BY-ANZEIGE 5. ALARM 1 ANZEIGE 6. ALARM 1 EIN / AUS 7. ALARM 2 EIN / AUS 8.

Mehr

KONTROLLEN UND FUNKTIONEN

KONTROLLEN UND FUNKTIONEN AUX USB SPK. PERSONAL GUITAR STATION Personal Gitarren-Station PGS-5 Bedienungsanleitung Vielen Dank für den PGS-5 Personal Gitarren-Station kaufen. PGS-5 ist ein 5-Watt- Verstärker mit Gitarre Verzerrung.

Mehr

FM-Transmitter Bedienungsanleitung

FM-Transmitter Bedienungsanleitung FM-Transmitter Bedienungsanleitung Vorwort Sicherheitshinweise Mit dem FM-Transmitter fliegt Ihre Musik drahtlos von MP3-Playern, Walkman oder CD-Porti zu Ihrem Radio. Sogar von Handys und PDAs mit integriertem

Mehr

CD/MP3-PLAYER MIT PLL-UKW-RADIO UND USB-PORT

CD/MP3-PLAYER MIT PLL-UKW-RADIO UND USB-PORT CD/MP3-PLAYER MIT PLL-UKW-RADIO UND USB-PORT MELODY PR 700, PR 705 BEDIENUNGSANLEITUNG Bitte lesen und befolgen Sie die Anleitungen. BEDIENELEMENTE UND FUNKTIONEN 1. TRAGEGRIFF 2. UKW-TELESKOPANTENNE 3.

Mehr

Benutzerhandbuch www.lingo-europe.de Zusätzlich zum Benutzerhandbuch Version 201107L.01DE

Benutzerhandbuch www.lingo-europe.de Zusätzlich zum Benutzerhandbuch Version 201107L.01DE Benutzerhandbuch www.lingo-europe.de Zusätzlich zum Benutzerhandbuch Version 201107L.01DE Version 201111L.02DE 1 Musik-Wiedergabe (Die Wiedergabe der Musik erfolgt automatisch sobald Sie das Gerät einschalten,

Mehr

Bedienung des Memory Stick Players

Bedienung des Memory Stick Players Bedienung des Memory Stick Players Hinweise zu Memory Sticks Bewahren Sie Memory Sticks nicht an Orten mit statischer Elektrizität und elektrischer Interferenz auf, da sonst ihre Daten korrumpiert werden

Mehr

Jukebox Radio. Artikel-Nummer: Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, bevor Sie das Gerät verwenden!

Jukebox Radio. Artikel-Nummer: Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, bevor Sie das Gerät verwenden! 663-435 Jukebox Radio Artikel-Nummer: 601-492 Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, bevor Sie das Gerät verwenden! Sicherheitshinweise Lesen Sie die in der vorliegenden Gebrauchsanweisung

Mehr

Programmieranleitung für Handsender 6-Kanal Multi-Timer

Programmieranleitung für Handsender 6-Kanal Multi-Timer Programmieranleitung für Handsender 6-Kanal Multi-Timer Ersetzt nicht die originale Bedienungsanleitung Inhalt 1. Übersicht 2. Inbetriebnahme 3. Benennung der einzelnen Kanäle (Handbetrieb) 4. Erstellung

Mehr

AirMusic Control App für DR 460-C und DR 470 Anleitung Deutsch

AirMusic Control App für DR 460-C und DR 470 Anleitung Deutsch AirMusic Control App für DR 460-C und DR 470 Anleitung AirMusic Control App_10042015.indd 1 13.04.2015 12:36:58 1. Inhalt 1. Einleitung... 3 2. Voraussetzungen... 3 3. Die Benutzeroberfläche... 3 3.1.

Mehr

Installation externer Sensor LWS 001

Installation externer Sensor LWS 001 Installation externer Sensor LWS 001 1. Öffnen Sie das Batteriefach. 2. Setzen sie 3 AAA Batterien ein (stellen Sie sicher das die Batterien richtig rum eingesetzt sind.) 3. Wählen Sie den Kanal aus (

Mehr

Allgemeine Beschreibung

Allgemeine Beschreibung Allgemeine Beschreibung Digitaler DAB-/UKW-Tuner (20 DAB- + 20 UKW-Sender manuell speicherbar) AMS-Funktion (Automatisches Speichersystem) (30 DAB- + 30 UKW-Sender voreingestellt) RDS-Funktion für die

Mehr

Deutsch. BT-02N Benutzerhandbuch*

Deutsch. BT-02N Benutzerhandbuch* BT-02N Benutzerhandbuch* 1 Inhalt 1. Übersicht...3 2. Zu Beginn.5 3. Anschluss des Bluetooth-Kopfhörers 6 4. Ihren Bluetooth-Kopfhörer verwenden 9 5. Technische Daten 10 * 2 1. Übersicht 1-1 Packungsinhalt:

Mehr

www.allround-security.com 1

www.allround-security.com 1 Warnung: Um einem Feuer oder einem Elektronik Schaden vorzubeugen, sollten Sie das Gerät niemals Regen oder Feuchtigkeit aussetzen.. Vorsicht: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sämtliche Änderungen

Mehr

Wir gratulieren Ihnen zum Kauf des SoundRacer und wünschen Ihnen viel Spaß mit dem aufregenden Sportmotoren-Sound! Sie benötigen:

Wir gratulieren Ihnen zum Kauf des SoundRacer und wünschen Ihnen viel Spaß mit dem aufregenden Sportmotoren-Sound! Sie benötigen: 10 Bedienungsanleitung Wir gratulieren Ihnen zum Kauf des SoundRacer und wünschen Ihnen viel Spaß mit dem aufregenden Sportmotoren-Sound! Sie benötigen: Inhalt Ein Auto mit einer Lichtmaschine, die schwache

Mehr

Kurzbedienungsanleitung für Überwachungskamera mit Infrarot: Art.Nr

Kurzbedienungsanleitung für Überwachungskamera mit Infrarot: Art.Nr Kurzbedienungsanleitung für Überwachungskamera mit Infrarot: Art.Nr. 204355+204357 Definition: Time out: stellt die Ruhezeit zwischen 2 Auslösungsvorgängen ein Infrared Led: bei schlechten Lichtverhältnissen

Mehr

CD/SD/USB Player UD 1000V. Bedienungsanleitung

CD/SD/USB Player UD 1000V. Bedienungsanleitung CD/SD/USB Player UD 1000V Bedienungsanleitung Installationshinweise Um einen zuverlässigen Betrieb unserer Geräte zu gewährleisten, sollten Sie diese Installationshinweise unbedingt berücksichtigt werden.

Mehr

Bedienungsanleitung. Name:Programmierbarer LED Controller Model:TC420

Bedienungsanleitung.  Name:Programmierbarer LED Controller Model:TC420 Name:Programmierbarer LED Controller Model:TC420 Bedienungsanleitung Der LED Controller ist ein frei-programmierbarer Lichtsimulator mit 5 Ausgangskanälen (12-24V). Jeder Kanal kann individuell programmiert

Mehr

Bluetooth-Lautsprecher BEDIENUNGSANLEITUNG BTL-60

Bluetooth-Lautsprecher BEDIENUNGSANLEITUNG BTL-60 Bluetooth-Lautsprecher BEDIENUNGSANLEITUNG BTL-60 Gebrauchsanleitung Wenn Sie den Lautsprecher einschalten, befindet er sich standardmäßig im Bluetooth-Modus. Sie können ihn dann unkompliziert mit Ihrem

Mehr

1) Einbauanleitung. DIN EN (35 mm )

1) Einbauanleitung. DIN EN (35 mm ) Beschreibung DTS 1/1 Die digitale Zeitschaltuhr DTS1/1 ist eine 1-Kanal Tagesschaltuhr mit 12 Programmspeicherplätzen und verfügt außerdem über einen permanenten Speicher (EEPROM), der die Beibehaltung

Mehr

bq Avant Kurzübersicht 2.0

bq Avant Kurzübersicht 2.0 bq Avant Kurzübersicht 2.0 ÜBERSICHT Frontansicht 1 Ein-/Aus-Taste Zum Einschalten verschieben Sie bitte die Taste und halten sie etwa 5 Sekunden lang gedrückt. Zum Ausschalten verschieben Sie bitte die

Mehr

KA 1015 Unterbau-Küchenradio Bedienungsanleitung

KA 1015 Unterbau-Küchenradio Bedienungsanleitung KA 1015 Unterbau-Küchenradio Bedienungsanleitung Lesen Sie vor Gebrauch des Gerätes diese Bedienungsanleitung aufmerksam und bewahren Sie diese sorgfältig auf. Karcher Industrial Products Gewerbestr. 19

Mehr

SCHNITTSTELLENADAPTER für ipod KS-PD100 Vor der Verwendung dieses Adapters

SCHNITTSTELLENADAPTER für ipod KS-PD100 Vor der Verwendung dieses Adapters SCHNITTSTELLENADAPTER für ipod KS-PD100 Vor der Verwendung dieses Adapters Letzte Aktualisierung: 1. März 2006 1 Unterstützte JVC-Automobilreceiver Dieser Adapter unterstützt die folgenden JVC-Automobilreceiver*

Mehr

Tragbarer CD/MP3 Radio mit USB Anschluss

Tragbarer CD/MP3 Radio mit USB Anschluss Tragbarer CD/MP3 Radio mit USB Anschluss Modell SCD-2650 USB B E D I E N U N G S A N L E I T U N G Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung vor Inbetriebnahme sorgfältig durch und heben Sie diese für einen

Mehr

Bestandteile des Camcorders 1: Vorschau Knopf 2: Menü Knopf 3: LCD Bildschirm 4: HDMI Buchse 5: Modus-Drehrad 6: An/Aus LED 7: Auslöser 8: Lade LED

Bestandteile des Camcorders 1: Vorschau Knopf 2: Menü Knopf 3: LCD Bildschirm 4: HDMI Buchse 5: Modus-Drehrad 6: An/Aus LED 7: Auslöser 8: Lade LED BENUTZERHANDBUCH Bestandteile des Camcorders 1: Vorschau Knopf 2: Menü Knopf 3: LCD Bildschirm 4: HDMI Buchse 5: Modus-Drehrad 6: An/Aus LED 7: Auslöser 8: Lade LED 9: Nach Oben/Belichtungs-Knopf 10: Nach

Mehr

Mp3-Player. Bedienungsanleitung FÜR MODELL NR. MPUB555. Bitte vor Benutzung diese Anleitung sorgfältig durchlesen.

Mp3-Player. Bedienungsanleitung FÜR MODELL NR. MPUB555. Bitte vor Benutzung diese Anleitung sorgfältig durchlesen. Mp3-Player FÜR MODELL NR. MPUB555 Bedienungsanleitung Bitte vor Benutzung diese Anleitung sorgfältig durchlesen. DE 1 Oberfläche der Musikfunktionen Untermenü 1 und Betrieb Ist die Wiedergabe unterbrochen,

Mehr

Änderungen in Technik, Design und Ausstattung vorbehalten AP_20512-HM /

Änderungen in Technik, Design und Ausstattung vorbehalten AP_20512-HM / LCD-TFT-Farb-Monitor Art. Nr.: 20512-HM Dieser LCD-TFT-Farbmonitor mit Metallgehäuse eignet sich zum universellen Einsatz. Die kompakten Abmessungen, die geringe Leistungsaufnahme und die individuellen

Mehr

HD Recorder ihd-pvr C Einfach mehr sehen

HD Recorder ihd-pvr C Einfach mehr sehen Kurzanleitung HD Recorder ihd-pvr C Einfach mehr sehen Voreingestellte Geräte-PIN: 0000 VOR INBETRIEBNAHME DES GERÄTES ÜBERPRÜFEN DES LIEFERUMFANGS Bedienungsanleitung Kurzanleitung HDMI-Kabel SCART-Kabel

Mehr

Disney / Pixar CCD45 / PCD45 FRANÇAIS. Hersteller Wörlein GmbH Gewerbestrasse 12 D Cadolzburg

Disney / Pixar CCD45 / PCD45 FRANÇAIS. Hersteller Wörlein GmbH Gewerbestrasse 12 D Cadolzburg Disney / Pixar DEUTSCH ENGLISH FRANÇAIS Hersteller Wörlein GmbH Gewerbestrasse 12 D-90556 Cadolzburg NEDERLANDS ESPAÑOL CCD45 / PCD45 HINWEISE / SICHERHEITSHINWEISE Dieses Gerät ist geeignet für Kinder

Mehr

DEUTSCH NEDERLANDS ENGLISH ESPAÑOL FRANÇAIS FUR 8097

DEUTSCH NEDERLANDS ENGLISH ESPAÑOL FRANÇAIS FUR 8097 ENGLISH FRANÇAIS NEDERLANDS ESPAÑOL FUR 8097 Sicherheits- / Umwelt- / Aufstellhinweise Das Gerät ausnahmslos nur in trockenen Innenräumen betreiben. Niemals mit Feuchtigkeit in Verbindung bringen Kinder

Mehr

ElitePET ACHTUNG: Nutzen Sie nur den mitgelieferten AC-Adapter um den Empfänger zu laden. Halten Sie die Sendeantenne fern von Magneten.

ElitePET ACHTUNG: Nutzen Sie nur den mitgelieferten AC-Adapter um den Empfänger zu laden. Halten Sie die Sendeantenne fern von Magneten. ElitePET 9888 Inhalt: Sender Antenne kleiner Empfänger (optional) großer Empfänger (optional) lange Metallstifte kurze Metallstifte Halsband Test-Kit Ladegerät ACHTUNG: Nutzen Sie nur den mitgelieferten

Mehr

4-Kanal TDRCT - LCD Funk-Handsender Timer

4-Kanal TDRCT - LCD Funk-Handsender Timer Bedienungsanleitung 4-Kanal TDRCT - LCD Funk-Handsender Timer RoHS compliant 2002/95/EC Funktionsübersicht... 1 Technische Daten... 1 Programmierung und Einstellung... 2 Einstellung der Zeitschaltuhr...

Mehr

WOERLTRONIC BEDIENUNGSANLEITUNG Modell UR 880 Bitte vor Inbetriebnahme durchlesen!!!

WOERLTRONIC BEDIENUNGSANLEITUNG Modell UR 880 Bitte vor Inbetriebnahme durchlesen!!! WOERLTRONIC BEDIENUNGSANLEITUNG Modell UR 880 Bitte vor Inbetriebnahme durchlesen!!! 0 Hauptgerät 1. PROJEKTION TEMPERATUR EIN / AUS 2. PROJEKTION UHRZEIT EIN / AUS 3. ALARM AUS / ALARM SUMMER / ALARM

Mehr

Anleitung DGTV Fernbedienung

Anleitung DGTV Fernbedienung Anleitung DGTV Fernbedienung Inhaltsverzeichnis: 1. Einstellung der Fernbedienung auf Radio-Frequenz 4 1. Fernbedienung Sie können die Set-Top-Box mit Hilfe Ihrer Fernbedienung steuern und bedienen. 2.

Mehr

Radio mit Touchscreen

Radio mit Touchscreen mit Touchscreen RADIOEMPFANG E81779 Während der Fahrt ist mit gewissen Empfangsstörungen zu rechnen. Das Audiosystem muss gelegentlich neu eingestellt werden, um die Auswirkungen von Sendebereichswechseln

Mehr