Häufig gestellte Fragen über das Energie-Übernahmedokument

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Häufig gestellte Fragen über das Energie-Übernahmedokument"

Transkript

1 Häufig gestellte Fragen über das Energie-Übernahmedokument 1. Was ist ein Energie-Übernahmedokument? Ein Dokument, das ausgefüllt wird, wenn eine Person die Lieferung von Strom und/oder Erdgas in einer bestimmten Wohnung übernimmt, beispielsweise bei einem Umzug oder dem Verkauf eines Hauses, nach einer Ehescheidung oder nach einem Todesfall. Auf diesem Dokument werden die Zählerstände des Stromund/oder Erdgaszählers in der Wohnung zum Übernahmetermin notiert. Auch die Daten des umziehenden Kunden und des Übernehmers werden notiert. Beide Parteien müssen das Dokument sorgfältig ausfüllen und unterzeichnen. Das Dokument wird in zwei Ausfertigungen erstellt: eine für den umziehenden Kunden und eine für den Übernehmer. Jede Partei schickt die Daten anschließend an ihren Energieanbieter. Der Anbieter muss vorher gefragt werden, wie dies am besten geschieht (telefonisch, per Brief, Fax usw.). Das Energie-Übernahmedokument wird ausgefüllt, um die Strom- und/oder Erdgaszählerstände bei einer Übernahme der Energielieferung durch eine andere Partei endgültig festzulegen. Es dient daher NICHT dazu, den Energievertrag einer anderen Person zu übernehmen. Bei einem Umzug wird der Vertrag an der neuen Adresse fortgesetzt (außer weiter unten angegebene Ausnahmen). Wer umzieht, muss sowohl für die alte als auch die neue Adresse Energie-Übernahmedokumente ausfüllen. Sowohl für die vorige als auch die neue Wohnung müssen zwei Ausfertigungen erstellt werden: eine für den umziehenden Kunden und eine für den Übernehmer. Das Dokument hat Rechtsgültigkeit. Falls später eine Diskussion bezüglich der Zählerstände entsteht, kann der Energieanbieter dieses Dokument als Beleg für die vereinbarten Zählerstände anfordern. Bei einigen Anbietern kann der Umzug auch telefonisch geregelt werden. Dennoch empfiehlt es sich sehr, immer ein Energie-Übernahmedokument auszufüllen. Wird das Dokument dem Anbieter übermittelt, bewahren Sie am besten eine Kopie auf. Alle Energieanbieter in Belgien müssen das Energie-Übernahmedokument annehmen. Das Dokument kann auch beim Anbieter angefordert oder von seiner Website heruntergeladen werden. 2. In welchen Situationen müssen Sie ein Energie-Übernahmedokument ausfüllen? Bei: einem Umzug (für die vorige und die neue Wohnung); dem (Ver-)Kauf oder der Vermietung bzw. Miete eines Gebäudes; einer Ehescheidung; Todesfall; 1

2 3. Praktisch: Energie-Übernahmedokument bei einem Umzug ausfüllen Beim Verlassen Ihrer alten Adresse: Füllen Sie zwei Energie- Übernahmedokumente aus (eines für Sie selbst und eines für den neuen Mieter oder Eigentümer). Sowohl Sie als auch der Übernehmer (der neue Mieter oder Eigentümer) müssen beide Dokumente unterzeichnen. Nehmen Sie innerhalb von 7 Tagen nach Ihrem Umzug Kontakt mit dem Anbieter auf, der Ihnen Strom und/oder Erdgas an Ihrer alten Adresse geliefert hat. Ihr Vertrag läuft an Ihrer neuen Adresse weiter (für Ausnahmen, siehe die häufig gestellte Frage 7). Beim Einzug an Ihrer neuen Adresse: Füllen Sie zwei Energie- Übernahmedokumente aus (eines für Sie selbst und eines für den vorigen Mieter oder Eigentümer). Sowohl Sie als auch der umziehende Kunde (der vorige Mieter oder Eigentümer) müssen beide Dokumente unterzeichnen. Nehmen Sie innerhalb von 7 Tagen nach Ihrem Umzug Kontakt mit dem Anbieter auf, der Ihnen Strom und/oder Erdgas an Ihrer alten Adresse geliefert hat. Falls Sie noch keinen Energieanbieter haben, müssen Sie einen Vertrag mit einem Energieanbieter Ihrer Wahl abschließen. Auch dann, wenn Sie an Ihrer alten Adresse kein Erdgas hatten, an Ihrer neuen Adresse jedoch Erdgas geliefert bekommen, müssen Sie einen Vertrag bei einem Anbieter unterzeichnen. Zusammenfassung - Für jede Adressänderung müssen Sie: insgesamt vier Energie-Übernahmedokumente unterzeichnen: o zwei für die Wohnung, die Sie verlassen (jede Partei erhält eine Ausfertigung); o zwei für die Wohnung, in die Sie einziehen (jede Partei erhält eine Ausfertigung); spätestens innerhalb von 7 Tagen nach Ihrem Umzug Kontakt mit Ihrem Energieanbieter aufnehmen und ihm die erforderlichen Angaben zu Ihrer alten und neuen Adresse übermitteln. 4. Wann müssen Sie Ihren Anbieter über Ihren Umzug informieren? Wenn Sie umziehen, müssen Sie Ihren Anbieter spätestens 7 Tage nach Ihrem Umzug informieren. Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihren Umzug rechtzeitig melden, damit Ihr Anbieter eine Endabrechnung für Ihre alte Adresse erstellen und die Rechnungen für Ihre neue Adresse erstellen kann. Dazu müssen Sie Ihrem Anbieter die Energie-Übernahmedokumente übermitteln, auf denen die Zählerstände des/der Zähler(s) an Ihrer alten Adresse und die Zählerstände des/der Zähler(s) an Ihrer neuen Adresse angegeben sind. 5. Welche Schritte müssen Sie zur Regelung Ihres Umzugs unternehmen? Wenn Sie die Schlüssel Ihrer alten Wohnung abgeben: müssen Sie zwei Energie-Übernahmedokumente sorgfältig ausfüllen (eines für Sie selbst und eines für den neuen Mieter oder Eigentümer) und durch den Übernehmer (den neuen Mieter/den Eigentümer) unterzeichnen lassen; nehmen Sie anschließend Kontakt mit Ihrem Anbieter auf, um ihm die Daten zu übermitteln, und schicken Sie ihm eine Kopie des Übernahmedokuments, wenn er dies verlangt. Anhand der im Energie- Übernahmedokument angegebenen Zählerstände kann Ihr Anbieter eine korrekte Endabrechnung für Ihre alte Wohnung erstellen. Wenn Sie die Schlüssel Ihrer neuen Wohnung erhalten: 2

3 müssen Sie zwei Energie-Übernahmedokumente sorgfältig ausfüllen (eines für Sie selbst und eines für den vorigen Mieter oder Eigentümer) und durch die andere Partei (den vorigen Mieter/den Eigentümer) unterzeichnen lassen; nehmen Sie anschließend Kontakt mit Ihrem Anbieter auf, um ihm die Daten zu übermitteln, und schicken Sie ihm eine Kopie des Übernahmedokuments, wenn er dies verlangt. Indem Sie die Zählerstände notieren, vermeiden Sie spätere Meinungsdifferenzen. Wurde das Energie-Übernahmedokument nicht dem Mietvertrag oder dem Ortsbefund beigefügt? Dann können Sie es in vier Ausfertigungen über die Website Ihres Energieanbieters oder über herunterladen. Wenn Sie keinen Internetanschluss haben, können Sie die Dokumente unter der Nummer 1700 beantragen. Meinungsdifferenzen über die Zählerstände vermeiden Um spätere Diskussionen über die Zählerstände zu vermeiden, ist es sehr wichtig, dass das Energie- Übernahmedokument von beiden Parteien unterzeichnet wird. Bei etwaigen späteren Meinungsdifferenzen kann dieses von beiden Parteien unterzeichnete Dokument als Beleg dienen. Bewahren Sie es deshalb sorgfältig auf. Es ist wichtig, dass das Dokument korrekt ausgefüllt wird und alle verlangten Daten angegeben werden. 6. Müssen Sie das Energie-Übernahmedokument aufbewahren? Ja, bewahren Sie die unterzeichneten Energie-Übernahmedokumente (eines für Ihre alte Adresse, eines für Ihre neue Adresse) am besten selber auf, nachdem Sie spätestens 7 Tage nach Ihrem Umzug Kontakt mit Ihrem Anbieter aufgenommen haben, um ihm den Umzug zu melden. Wenn Sie die Dokumente dennoch per Post an Ihren Anbieter schicken, behalten Sie am besten eine Kopie für sich selbst. Bei späteren Diskussionen bezüglich der Zählerstände kann das unterzeichnete Dokument als Beleg dienen. 7. Was geschieht mit Ihrem Energievertrag, wenn Sie umziehen? Haben Sie bereits einen Vertrag mit einem Anbieter an Ihrer aktuellen Adresse? Dann läuft Ihr Vertrag an Ihrer neuen Adresse unter den gleichen Bedingungen weiter. Befolgen Sie die Schritte, die bei der häufig gestellten Frage 5 angegeben sind. Ihr Vertrag läuft nicht an Ihrer neuen Adresse weiter: - wenn Sie ins Ausland oder eine andere Region ziehen; - wenn Sie bei jemand einziehen, der bereits einen Vertrag mit einem Anbieter hat; - wenn Sie in eine Mietwohnung mit Pauschalpreis umziehen. In diesem Fall hat der Vermieter einen Vertrag mit einem Anbieter abgeschlossen. Sie haben noch keinen Vertrag mit einem Anbieter (z. B. weil Sie noch bei Ihren Eltern wohnten)? Dann müssen Sie einen Vertrag mit einem Anbieter für Ihre neue Adresse abschließen. Das Energie-Übernahmedokument gilt in keinem Fall als Vertrag für die Energielieferung. In diesem Fall, befolgen Sie die nötigen Schritte zum reibungslosen Ablauf des Umzuges, die bei der häufig gestellten Frage 3 angegeben sind. 8. Was sind die Risiken, wenn Sie das Umzugsverfahren nicht befolgen? Wenn Sie Ihren Energieanbieter nicht über Ihren Umzug informieren, wird der Energieverbrauch an Ihrer alten Adresse immer noch nach Ihrem Umzug Ihnen in Rechnung gestellt werden. Wenn Sie für Ihre neue Adresse den Umzug nicht korrekt melden oder keinen Vertrag für die neue Adresse abschließen, besteht das Risiko, dass der Strom (und/oder das Erdgas) gesperrt wird (werden). Wenn Sie die Zählerstände nicht korrekt ablesen, wird Ihr Netzbetreiber den Verbrauch schätzen. Diese Schätzung stimmt wahrscheinlich nicht mit Ihrem tatsächlichen Verbrauch überein. So kann ein Teil des Verbrauchs des vorigen Bewohners Ihnen in Rechnung gestellt werden oder umgekehrt müssen Sie vielleicht für Energie bezahlen, die durch den neuen Bewohner Ihrer alten Adresse verbraucht wurde. 3

4 9. Was müssen Sie tun, wenn ein Budgetzähler (Vorkassenzähler) in Ihrer neuen Wohnung installiert wurde? (nur in Flandern und Wallonien) Hatten Sie in Ihrer alten Wohnung einen Budgetzähler? Wenn Sie in Ihrer alten Wohnung einen Budgetzähler hatten, müssen Sie als flämischer Kunde - sowohl mit Ihrem alten als auch dem Netzbetreiber Ihrer neuen Adresse Kontakt aufnehmen. Als wallonischer Kunde, müssen Sie Kontakt mit Ihrem Energieanbieter (es handelt sich um einen kommerziellen Anbieter wie Lampiris, Essent, usw. oder um den Netzbetreiber im Fall eines Kunden, der durch den Netzbetreiber geliefert wird) aufnehmen. Sie erhalten dann eine neue Karte für den Budgetzähler in Ihrer neuen Wohnung, weil die Aufladekarte Ihrer vorigen Wohnung nicht für den neuen Budgetzähler geeignet ist. Sie können Ihre alte Karte daher nicht in Ihrer neuen Wohnung verwenden. Ist der Budgetzähler in Ihrer neuen Wohnung nicht aktiv, wird der Netzbetreiber ihn aktivieren. Hatten Sie in Ihrer alten Wohnung keinen Budgetzähler? Wenn Sie in Ihrer alten Wohnung keinen Budgetzähler hatten, müssen Sie Ihrem Anbieter und Ihrem Netzbetreiber so schnell wie möglich melden, dass es einen Budgetzähler in Ihrer neuen Wohnung gibt. Ihr Netzbetreiber wird den Budgetzähler deaktivieren, damit er wieder als normaler Zähler funktioniert. Budgetzähler für Strom Budgetzähler für Gas 10. Was müssen Sie tun, wenn ein Leistungsbegrenzer an der neuen Adresse installiert wurde? (nur in Brüssel und Flandern) Hatten Sie in Ihrer alten Wohnung keinen Leistungsbegrenzer? Wenn Sie Energie verbrauchen können: Melden Sie dies Ihrem Anbieter, der es seinerseits dem Netzbetreiber melden wird. Nehmen Sie anschließend Kontakt mit dem Netzbetreiber auf, um einen Termin zum Entfernen des Leistungsbegrenzers zu vereinbaren. Der Leistungsbegrenzer muss spätestens innerhalb von 15 Tagen nach dem Antrag entfernt werden. Ist der Zähler an Ihrer neuen Adresse gesperrt (wenn Sie also keine Energie verbrauchen können): Melden Sie dies Ihrem Anbieter, der es seinerseits dem Netzbetreiber melden wird. Ihr Netzbetreiber wird feststellen, dass ein Leistungsbegrenzer installiert wurde. Der Leistungsbegrenzer wird bei der Zähleraktivierung entfernt. 4

5 11. Was müssen Sie tun, wenn der Zähler an Ihrer neuen Adresse inaktiv ist (wenn Sie also keine Energie verbrauchen können)? Nehmen zuerst Kontakt mit Ihrem Anbieter auf, damit er die nötigen administrativen Schritte zur Aktivierung des Zählers beim Netzbetreiber unternimmt. Nehmen Sie anschließend Kontakt mit dem Netzbetreiber auf, um einen Termin zur tatsächlichen Aktivierung des Zählers zu vereinbaren. Auch in diesem Fall müssen Sie zwei Energie-Übernahmedokumente sorgfältig ausfüllen (eines für Sie selbst und eines für den vorigen Mieter oder Eigentümer) und durch die andere Partei (den vorigen Mieter/den Eigentümer) unterzeichnen lassen. 12. Sie sind Eigentümer eines Gebäudes, das vermietet wird. Was müssen Sie tun, wenn Ihr Mieter umzieht? In diesem Fall möchten wir Sie besonders auf Folgendes hinweisen: Der aktuelle Mieter zieht um und es gibt noch keinen neuen Mieter Wenn der aktuelle Mieter die Wohnung verlässt und es noch keinen neuen Mieter gibt, tragen Sie die Kosten für den zwischenzeitlichen Verbrauch bis zur Übernahme durch einen neuen Mieter. Sie müssen einen Leerstandsvertrag mit einem Anbieter abschließen und gemeinsam mit dem aktuellen Mieter 2 Energie-Übernahmedokumente (eine Ausfertigung für Sie selbst und eine Ausfertigung für den Mieter) ausfüllen und unterzeichnen. Sowohl Sie als auch der Mieter müssen die Angaben des Energie-Übernahmedokuments innerhalb von 7 Kalendertagen nach dem Umzug Ihren jeweiligen Anbietern übermitteln. Der aktuelle Mieter zieht um und es zieht sofort ein neuer Mieter ein Wenn der aktuelle Mieter die Wohnung verlässt und sofort ein neuer Mieter einzieht, müssen sie gemeinsam 2 Energie-Übernahmedokumente (eine Ausfertigung für den aktuellen Mieter und eine Ausfertigung für den neuen Mieter) ausfüllen und unterzeichnen. Sie müssen die Angaben des Energie-Übernahmedokuments innerhalb von 7 Kalendertagen nach dem Umzug ihren jeweiligen Anbietern übermitteln. Leerstand Steht die Mietwohnung leer, müssen Sie einen Vertrag mit einem Anbieter unterzeichnen. Ansonsten können Strom und Erdgas abgestellt werden, was mit zusätzlichen Kosten und Problemen einhergeht. Einige Anbieter bieten günstige Verträge für befristet unbewohnte Wohnungen an. Nehmen Sie Kontakt mit Ihrem Energieanbieter für weitere Informationen auf. 13. Zusätzliche Informationen für Besitzer von Zweirichtungszählern (A+/A-) (nur in Brüssel) In der Region Brüssel-Hauptstadt muss ein Kunde, der eine dezentralisierte Produktionseinheit installiert (hat), seinen herkömmlichen Stromzähler durch einen elektronischen Zweirichtungszähler (A+/A-) ersetzen lassen. In der Region Brüssel-Hauptstadt kann ein herkömmlichen Stromzähler nicht zurückdrehen. Ist dies der Fall, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Netzbetreiber, Sibelga, unter 02/ auf, um Ihren Zähler ersetzen zu lassen. Die A+/A- Zähler zählen separat, wie viel Energie verbraucht bzw. wie viel Energie in das Netz eingespeist wurde. Falls Sie in/aus eine Wohnung einziehen/ausziehen, wo eine dezentralisierte Produktionseinheit installiert ist, müssen Sie ein spezifisches Energie-Übernahmedokument ausfüllen, das Sie beim Brüsseler Regulator, BRUGEL, erhalten. Dieses Dokument erleichtert die Ablesung aller nötigen Zählerstände. Im Fall eines Kunden mit einer dezentralisierten Produktionseinheit mit Einzeltarif, ermöglicht das Dokument, die Zählerstände A+ (Entnahme) und A- (Einspeisung) zu notieren. Für dieselbe Kundenart, aber mit Doppeltarif (Zweitarifzähler (Tag/Nacht)), müssen 4 Zählerstände notiert werden: A+ Tag, A+ Nacht, A- Tag, A- Nacht. 5

www.energiesnoeiers.net 2 WAS IST DER ELZ-WERT DER WOHNUNG? Verkäufer und Vermieter müssen Ihnen das Energieleistungszertfikat (ELZ) der Wohnung zeigen. - ein niedriger Wert im ELZ = Sie bezahlen weniger

Mehr

WIE FINDE ICH DEN PASSENDEN STROM- ODER GASANBIETER?

WIE FINDE ICH DEN PASSENDEN STROM- ODER GASANBIETER? WIE FINDE ICH DEN PASSENDEN STROM- ODER GASANBIETER? PROFITIEREN. WO IMMER SIE ENERGIE BRAUCHEN. Hohes Einsparpotenzial bei den Stromund Gaskosten Um festzustellen, ob auch Sie mit einem Lieferanten- oder

Mehr

WIE FINDE ICH DEN PASSENDEN STROM- ODER GASANBIETER?

WIE FINDE ICH DEN PASSENDEN STROM- ODER GASANBIETER? WIE FINDE ICH DEN PASSENDEN STROM- ODER GASANBIETER? PROFITIEREN. WO IMMER SIE ENERGIE BRAUCHEN. Hohes Einsparpotenzial bei den Stromund Gaskosten Um festzustellen, ob auch Sie mit einem Lieferanten- oder

Mehr

UMZUGSCHECKLISTE WIR SCHAFFEN FREIRÄUME. www.citilager.de

UMZUGSCHECKLISTE WIR SCHAFFEN FREIRÄUME. www.citilager.de Mit unserer Umzugs-Checkliste können Sie Ihren Umzug detailliert planen. So wird Ihr Umzug garantiert entspannt gelingen! SO FRÜH, WIE MÖGLICH Ihren alten Mietvertrag kündigen (Kündigungsfrist beachten)

Mehr

SMART METER. WAS BRINGT IHNEN IHR NEUER STROMZÄHLER?

SMART METER. WAS BRINGT IHNEN IHR NEUER STROMZÄHLER? SMART METER. WAS BRINGT IHNEN IHR NEUER STROMZÄHLER? PROFITIEREN. WO IMMER SIE ENERGIE BRAUCHEN. In den kommenden Jahren werden in ganz Österreich die alten mechanischen Stromzähler durch neue, elektronische

Mehr

WIE LESE ICH MEINEN AB?

WIE LESE ICH MEINEN AB? WIE LESE ICH MEINEN AB? ORES ist der Betreiber, der mit dem Betrieb der Stromverteilernetze von 97 wallonischen Gemeinden beauftragt ist. Wir beschäftigen in unserem Unternehmen über 300 Mitarbeiter. Wir

Mehr

Info-Service 05/2011 Seite 1

Info-Service 05/2011 Seite 1 Seite 1 Mitnahme einer Rufnummer zu Tchibo mobil Tchibo mobil bietet Ihnen die Möglichkeit, eine bereits vorhandene Mobilfunknummer aus einem Vertragsverhältnis mit einem anderen Mobilfunkanbieter oder

Mehr

Mietvertrag. Arbeitsauftrag 1: Arbeitsauftrag 2: Arbeitsauftrag 3:

Mietvertrag. Arbeitsauftrag 1: Arbeitsauftrag 2: Arbeitsauftrag 3: Mietvertrag Der Mietvertrag regelt die Rechte und Pflichten von Mieter und Vermieter. Im Mietvertrag wird der Zeitpunkt des Antritts bzw. der Rückgabe der Wohnung genau geregelt. Der Mieter ist verpflichtet,

Mehr

Checkliste schöner- umziehen

Checkliste schöner- umziehen Checkliste schöner- umziehen Damit Sie den Überblick nicht verlieren, finden Sie hier eine Checkliste mit nützlichen Tipps und wichtigen Dingen, die bei Ihrem Umzug bedacht werden sollten. Einfach ausdrucken,

Mehr

EDL21-Zähler - Häufig gestellte Fragen

EDL21-Zähler - Häufig gestellte Fragen Ist der Wechsel zu einem EDL21-Zähler jederzeit möglich? Was kostet der Austausch des Zählers auf Kundenwunsch? Wie wird der Austausch beauftragt? Welche Leistungen beinhaltet der Austausch? Ist der EDL21-Zähler

Mehr

Verträge über Wohnen mit Pflege oder Betreuung

Verträge über Wohnen mit Pflege oder Betreuung Verträge über Wohnen mit Pflege oder Betreuung Fragen und Antworten zum Gesetz Inhalt Seite 2 Einleitung... 4 Wofür ist das Gesetz gut?... 5 Für wen gilt das Gesetz?... 6 Wann gilt das Gesetz?... 7 Gibt

Mehr

Zugestellt durch Österr. Post AG Amtliche Mitteilung WER NICHT WÄHLT, HAT KEINE STIMME.

Zugestellt durch Österr. Post AG Amtliche Mitteilung WER NICHT WÄHLT, HAT KEINE STIMME. Zugestellt durch Österr. Post AG Amtliche Mitteilung WER NICHT WÄHLT, HAT KEINE STIMME. Am 28. Februar 2016 finden in allen 278 Städten und Gemeinden Tirols mit Ausnahme der Landeshauptstadt Innsbruck

Mehr

serviceline@leoenergy.lu Centres d accueil / Kundenzentren: Serviceline: 8006-4848 (numéro gratuit / kostenfreie Nummer)

serviceline@leoenergy.lu Centres d accueil / Kundenzentren: Serviceline: 8006-4848 (numéro gratuit / kostenfreie Nummer) Check-list Umzug Centres d accueil / Kundenzentren: Leo Centre-Ville Luxembourg 9, bd Roosevelt Shopping Center La Belle Etoile Cactus Ingeldorf Enovos Strassen 2, rue Thomas Edison Enovos Esch/Alzette

Mehr

StadtwerkeSmart FAQ s

StadtwerkeSmart FAQ s StadtwerkeSmart FAQ s Was ist der StadtwerkeSmart Zähler? Der intelligente Energieverbrauchszähler der Firma Landis+Gyr ist ein intelligenter, digitaler Zähler. Mit seiner Hilfe werden nicht nur ihr Stromverbrauch

Mehr

Ich ziehe um! Teil 3: Wem muss ich Bescheid sagen? Ein Heft in Leichter Sprache

Ich ziehe um! Teil 3: Wem muss ich Bescheid sagen? Ein Heft in Leichter Sprache Ich ziehe um! Teil 3: Wem muss ich Bescheid sagen? Ein Heft in Leichter Sprache 02 Impressum Diese Menschen haben das Heft gemacht. In schwerer Sprache heißt das Impressum. Dieses Heft kommt von der Abteilung

Mehr

Checkliste Noch vier/drei Monate vor dem Umzug

Checkliste Noch vier/drei Monate vor dem Umzug Noch vier/drei Monate vor dem Umzug o Alten Mietvertrag genau lesen, Kündigungsfristen und -pflichten beachten. Eventuell mit dem Vermieter alles genau durchgehen o Nachmieter suchen und/oder mit Vermieter

Mehr

TO- DO-Liste. Umziehen in Eigenregie oder mit einer Umzugsfirma?

TO- DO-Liste. Umziehen in Eigenregie oder mit einer Umzugsfirma? Ein Umzug ist ein nicht ganz alltägliches Ereignis. Umso essentieller ist die richtige Planung und Vorbereitung. Zu diesem Zweck haben wir Ihnen einen Leitfaden zusammengestellt, mit dessen Hilfe Sie leichter

Mehr

Gut, dass es die Moneyfix Mietkaution gibt. Einfach, günstig, fair. Die Haushaltskasse ist oft leer und irgendwas fehlt immer.

Gut, dass es die Moneyfix Mietkaution gibt. Einfach, günstig, fair. Die Haushaltskasse ist oft leer und irgendwas fehlt immer. Überreicht durch: Gut, dass es die Moneyfix Mietkaution gibt. Einfach, günstig, fair. Umziehen ist teuer. Neben den Kosten für den Transport muss man oft die alte oder neue Wohnung renovieren, vielleicht

Mehr

Ihr-EnergieKostenEinsparer.de informiert:

Ihr-EnergieKostenEinsparer.de informiert: Allgemeine Informationen (Strom Privatkunden) Jetziger Versorger: Wer beliefert mich mit Strom, wenn ich noch nie gewechselt habe? In diesem Fall werden Sie vom so genannten Grundversorger beliefert. Dabei

Mehr

Ich möchte den Kombitarif DOPPELWATT abschließen.

Ich möchte den Kombitarif DOPPELWATT abschließen. Ich möchte den Kombitarif DOPPELWATT abschließen. Exemplar zum Exemplar Verbleib zum bei Verbleib medl bei A Kundendaten/Lieferstelle Die vollständigen Angaben sind erforderlich, damit die medl GmbH die

Mehr

Umzugsplanung streßfrei Gute Planung spart Ärger und Geld

Umzugsplanung streßfrei Gute Planung spart Ärger und Geld Umzugsplanung streßfrei Gute Planung spart Ärger und Geld Einige Monate vor dem Umzug Kündigung: O Denken Sie an die rechtzeitige Kündigung des Mietvertrages (Kündigungsfristen im Mietvertrag beachten).

Mehr

Mietvertrag für Untermieter

Mietvertrag für Untermieter Seite 1 von 6 Ihr Partner für Umzüge & Haushaltsauflösungen. Noch Fragen? Rufen Sie uns an! 0 3 0-499 88 55 0 UMZUG BERLIN, HAMBURG & BUNDESWEIT ENTSORGUNGEN BÜROUMZUG GESCHÄFTSUMZUG BETRIEBSUMZUG EINLAGERUNGEN

Mehr

An Max Mustermann Musterstraße Musterstadt. Michaela Musterfrau, Musterweg 5, Musterdorf 4

An Max Mustermann Musterstraße Musterstadt. Michaela Musterfrau, Musterweg 5, Musterdorf 4 7 8 1 An Max Mustermann Musterstraße 23 12345 Musterstadt Michaela Musterfrau, Musterweg 5, 54123 Musterdorf 4 123456 6 11 3 5 2 9 10 1 Rechnungsanschrift: An diese Adresse wird die Rechnung versendet.

Mehr

Ich ziehe um! Teil 2: Ich plane meinen Umzug! Ein Heft in Leichter Sprache

Ich ziehe um! Teil 2: Ich plane meinen Umzug! Ein Heft in Leichter Sprache Ich ziehe um! Teil 2: Ich plane meinen Umzug! Ein Heft in Leichter Sprache 02 Impressum Diese Menschen haben das Heft gemacht. In schwerer Sprache heißt das Impressum. Dieses Heft kommt von der Abteilung

Mehr

Service. Lorem ipsumdolor Der häoihohui8. elektronische Stromzähler EDL 21 Bedienungsanleitung

Service. Lorem ipsumdolor Der häoihohui8. elektronische Stromzähler EDL 21 Bedienungsanleitung Service Lorem ipsumdolor Der häoihohui8 elektronische Stromzähler EDL 21 Bedienungsanleitung Wie Sie die PIN eingeben Um die vierstellige PIN einzugeben, leuchten Sie mit der Taschenlampe zwei Mal auf

Mehr

Mietkaution. hinterlegen war gestern. Ab heute übernehmen wir das für Sie.

Mietkaution. hinterlegen war gestern. Ab heute übernehmen wir das für Sie. Mietkaution hinterlegen war gestern. Ab heute übernehmen wir das für Sie. Die Haushaltskasse ist oft leer und irgendwas fehlt immer. Gut, dass es die Moneyfix Mietkaution gibt. Einfach, günstig, fair:

Mehr

Merkblatt 6/14 Beiblatt

Merkblatt 6/14 Beiblatt Merkblatt 6/14 Beiblatt Telefonnummer, u.a.) 3. Gesamtpreis der Waren oder Dienstleistungen (inkl. Steuern und Abgaben) bzw. Art der Preisberechnung; ggf. Fracht-, Liefer-, oder Versandkosten bzw. Hinweis

Mehr

Ab heute übernehmen wir das für Sie. Mietkaution hinterlegen war gestern.

Ab heute übernehmen wir das für Sie. Mietkaution hinterlegen war gestern. Ab heute übernehmen wir das für Sie. Mietkaution hinterlegen war gestern. Die Haushaltskasse ist oft leer und irgendwas fehlt immer. So kennt man das: Wer zur Miete wohnt, muss eine Mietkaution hinterlegen.

Mehr

Zügeln leicht gemacht mit den praktischen HABIS BOX Checklisten

Zügeln leicht gemacht mit den praktischen HABIS BOX Checklisten Zügeln leicht gemacht mit den praktischen HABIS BOX Checklisten www.habisbox.ch info@habisbox.ch 071 394 69 00 HABIS AREAL Waldau 1 9230 Flawil DIE FRÜHE PLANUNG Alte Wohnung fristgerecht kündigen Telefonanschluss

Mehr

Die gesetzlichen Muster für die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular

Die gesetzlichen Muster für die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular Die gesetzlichen Muster für die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular mit vielen Beispielen für die neue Widerrufsbelehrung Anlage zur Orientierungshilfe zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie

Mehr

Mit unserem folgendem Special»Stromanbieterwechsel

Mit unserem folgendem Special»Stromanbieterwechsel stromaktuell No. 001 Juli 2007 Stromauskunft Stromanbieterwechsel leicht gemacht So finden Sie den besten Stromtarif und wechseln Ihren Stromanbieter Stromauskunft ist» umfassend» kostenlos» unabhängig»

Mehr

Weg-Weiser. Der Umzug in eine neue Wohnung. Hinweise in Leichter Sprache. Ein Rat-Geber für behinderte und chronisch kranke Menschen

Weg-Weiser. Der Umzug in eine neue Wohnung. Hinweise in Leichter Sprache. Ein Rat-Geber für behinderte und chronisch kranke Menschen Weg-Weiser Der Umzug in eine neue Wohnung Hinweise in Leichter Sprache Ein Rat-Geber für behinderte und chronisch kranke Menschen Weg-Weiser Der Umzug in eine neue Wohnung Marion Michel und Andrea Päckert

Mehr

MENSCHEN MIT BEHINDERUNG

MENSCHEN MIT BEHINDERUNG STADT CHEMNITZ MENSCHEN MIT BEHINDERUNG Ein Heft in Leichter Sprache Darum geht es in dem Heft: Was ist der Nachteils-Ausgleich? Wo gibt es den Schwer-Behinderten-Ausweis? Wie bekommen Sie den Ausweis?

Mehr

Kontrolle der Schönheitsreparaturen Den bestehenden Mietvertrag bzgl. der vereinbarten Schönheitsreparaturen prüfen und diese ggf. vornehmen.

Kontrolle der Schönheitsreparaturen Den bestehenden Mietvertrag bzgl. der vereinbarten Schönheitsreparaturen prüfen und diese ggf. vornehmen. Umzugscheckliste Herzlichen Glückwunsch, nun haben Sie es geschafft! Sie werden endlich Ihr neues Zuhause beziehen! Was müssen Sie bedenken bzw. beachten? Keine Sorge, wir stehen Ihnen zur Seite! Die ersten

Mehr

WIDERRUFSBELEHRUNG. 4eck Media GmbH & Co. KG Papenbergstr Waren (Müritz) Deutschland Tel.:

WIDERRUFSBELEHRUNG. 4eck Media GmbH & Co. KG Papenbergstr Waren (Müritz) Deutschland Tel.: WIDERRUFSBELEHRUNG WIDERRUFSRECHT UND MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR FÜR VERBRAUCHER DIGITALE INHALTE Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist

Mehr

NATURSTROM FÜR ÖSTERREICH FRAGEN UND ANTWORTEN

NATURSTROM FÜR ÖSTERREICH FRAGEN UND ANTWORTEN energiepool FRAGEN UND ANTWORTEN Der Verein Energieforum Kärnten hat einen Energiepool gegründet, um Kärntner Ökostrom, aber auch andere ökologischen Brennstoffe der Bevölkerung anzubieten. Gemeinsam ist

Mehr

Widerrufsrecht, BRITA Yource GmbH

Widerrufsrecht, BRITA Yource GmbH Widerrufsrecht, BRITA Yource GmbH Das Widerrufsrecht für Verbraucher richtet sich nach dem jeweils abgeschlossenen Vertrag: Inhalt: 1. a) bei Kauf über den Onlineshop b) beim automatischen yource CO 2

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Erdgas

Auftrag zur Lieferung von Erdgas Auftrag zur Lieferung von Erdgas X Plesse-Gas Neueinzug Tarifwechsel Lieferantenwechsel Unser Kundenservice ist für Sie da: Telefon: (05 51) 90 03 33-155 Fax: (05 51) 90 03 33-159 service@gemeindewerke-bovenden.de

Mehr

Photovoltaik-Anlagen nach EEG. Erläuterungen zu Zählung und Abrechnung

Photovoltaik-Anlagen nach EEG. Erläuterungen zu Zählung und Abrechnung Photovoltaik-Anlagen nach EEG Erläuterungen zu Zählung und Abrechnung September 2016 Vier Einspeise-Arten 1. Volleinspeisung (ab 10 kwp nur bis zum 31.3.2012) Die durch die PV-Anlage erzeugten Strom-Mengen

Mehr

Ihr-EnergieKostenEinsparer.de informiert:

Ihr-EnergieKostenEinsparer.de informiert: Allgemeine Informationen (Gas Privatkunden) Jetziger Versorger: Wer beliefert mich mit Gas, wenn ich noch nie gewechselt habe? In diesem Fall werden Sie vom so genannten Grundversorger beliefert. Das übernimmt

Mehr

Der Service für den Wechsel der Bank. Für eine reibungslose Übertragung Ihres Zahlungsverkehrs

Der Service für den Wechsel der Bank. Für eine reibungslose Übertragung Ihres Zahlungsverkehrs Der Service für den Wechsel der Bank Für eine reibungslose Übertragung Ihres Zahlungsverkehrs Der Service für den Wechsel der Bank Für Privatpersonen Für eine reibungslose Übertragung Ihres Zahlungsverkehrs

Mehr

Protokoll zur Übergabe/Übernahme Wohnung/Haus

Protokoll zur Übergabe/Übernahme Wohnung/Haus - 1 - Protokoll zur Übergabe/Übernahme Wohnung/Haus Der/Die aus-/einziehenden Mieter. sowie der/die Vermieter. hier vertreten durch Fa. NERTHUS GmbH, München, wiederrum vertreten durch den Mitarbeiter.

Mehr

CHECKLISTE für IHREN UMZUG VOM UMZUGSPROFI

CHECKLISTE für IHREN UMZUG VOM UMZUGSPROFI CHECKLISTE für IHREN UMZUG VM UMZUGSPRFI CUNTDWN 3 Monate vorher Alten Mietvertrag kündigen Überlegen welche Möbel mitgenommen werden, welche verkauft werden oder welche in der Wohnung verbleiben Breite

Mehr

UMZUGCHECKLISTE Infofolder zum Wechsel des Hauptwohnsitzes

UMZUGCHECKLISTE Infofolder zum Wechsel des Hauptwohnsitzes UMZUGCHECKLISTE Infofolder zum Wechsel des Hauptwohnsitzes Die in diesem Heft gesammelten Informationen beziehen sich auf den WECHSEL DES HAUPTWOHNSITZES Stand November 2013 GESETZLICH VORGESCHRIEBENE

Mehr

IHK Forum Immobilienwirtschaft. Der Maklervertrag und das neue Widerrufsrecht. Der Makler und die EnEV 2014

IHK Forum Immobilienwirtschaft. Der Maklervertrag und das neue Widerrufsrecht. Der Makler und die EnEV 2014 IHK Forum Immobilienwirtschaft Der Maklervertrag und das neue Widerrufsrecht Der Makler und die EnEV 2014 Rudolf Koch IVD Vizepräsident IHK Koblenz, 15. Mai 2014 Agenda Die EU Verbraucherrechterichtlinie

Mehr

Betreuungs-Vertrag. für das ambulant Betreute Wohnen für Menschen mit einer geistigen Behinderung. Erklärung in Leichter Sprache

Betreuungs-Vertrag. für das ambulant Betreute Wohnen für Menschen mit einer geistigen Behinderung. Erklärung in Leichter Sprache Betreuungs-Vertrag für das ambulant Betreute Wohnen für Menschen mit einer geistigen Behinderung Erklärung in Leichter Sprache Was steht auf welcher Seite? Was steht auf welcher Seite?... 2 Was ist das

Mehr

der infoservice für kunden des Jobcenters dortmund ihre BetrieBskostenaBreChnung

der infoservice für kunden des Jobcenters dortmund ihre BetrieBskostenaBreChnung argumente der infoservice für kunden des Jobcenters dortmund ihre BetrieBskostenaBreChnung Was gehört zu den Betriebskosten? 1x im Jahr ist es soweit. Ihr Vermieter erstellt eine Jahresabrechnung für die

Mehr

E-Control Ihr Ansprechpartner für Strom und Gas

E-Control Ihr Ansprechpartner für Strom und Gas E-Control Ihr Ansprechpartner für Strom und Gas Inhalte und Texte: Ein Preisvergleich zahlt sich aus auch bei Energielieferanten 2 3 Schritte zum neuen Lieferanten 3 E-Control - Ihr unabhängiger Partner

Mehr

Einkäufe, Ausgaben, Rechnungen: Das Leben wird immer teurer. Moneyfix hilft: Holen Sie sich jetzt Ihre Mietkaution zurück!

Einkäufe, Ausgaben, Rechnungen: Das Leben wird immer teurer. Moneyfix hilft: Holen Sie sich jetzt Ihre Mietkaution zurück! Einkäufe, Ausgaben, Rechnungen: Das Leben wird immer teurer. Moneyfix hilft: Holen Sie sich jetzt Ihre Mietkaution zurück! Das Beste an Ihrer Mietkaution: Sie können Ihr Geld jetzt verwenden, wie Sie wollen.

Mehr

fortimo ag umzugscheckliste guten umzug

fortimo ag umzugscheckliste guten umzug fortimo ag umzugscheckliste wir wünschen IHNEN EINEN guten umzug Nach Mitteilung des Bezugstermin BEI MIETOBJEKTEN Alten Mietvertrag frist- und formgerecht kündigen; zur ausserterminlichen Kündigung muss

Mehr

Landtags-Wahl so geht das!

Landtags-Wahl so geht das! www.thueringen.de Landtags-Wahl so geht das! Die Landtags-Wahl in Thüringen am 14. September 2014 einfach verstehen! Ein Wahl-Hilfe-Heft Damit Sie gut informiert sind. Und wissen, wie Sie wählen müssen!

Mehr

Wortschatz zum Thema: Wohnen

Wortschatz zum Thema: Wohnen 1 Wortschatz zum Thema: Wohnen Rzeczowniki: das Haus, die Häuser das Wohnhaus das Hochhaus das Doppelhaus die Doppelhaushälfte, -n das Mietshaus das Bauernhaus / das Landhaus das Mehrfamilienhaus das Sommerhaus

Mehr

Checkliste Formalitäten

Checkliste Formalitäten PariSozial ggmbh Köln Umzugsservice Seite 1 Checkliste Formalitäten Energieversorger Zählerstand in alter und neuer Wohnung ablesen. Heizung Den Verbrauch in der alten und neuen Wohnung ablesen lassen.

Mehr

Neuen Mietvertrag unterzeichnen. Einzugszeitpunkt anfragen.

Neuen Mietvertrag unterzeichnen. Einzugszeitpunkt anfragen. VORBEREITUNG Neuen Mietvertrag unterzeichnen. Einzugszeitpunkt anfragen. Kündigung Ihres Mietvertrages unter Beachtung der Kündigungsfristen. Eventuell einen Nachmieter suchen. Termin für die Abgabe der

Mehr

ENERGIE WASSER BERN. Willkommen in Bern. Informationen rund um Energie Wasser Bern.

ENERGIE WASSER BERN. Willkommen in Bern. Informationen rund um Energie Wasser Bern. ENERGIE WASSER BERN Willkommen in Bern Informationen rund um Energie Wasser Bern. Herzlich willkommen bei Energie Wasser Bern. Wir freuen uns, Sie zuverlässig mit Energie, Wasser und weiteren Dienstleistungen

Mehr

Wohnen für Hilfe - Häufige Fragen von Zimmeranbieter/innen und unsere Antworten

Wohnen für Hilfe - Häufige Fragen von Zimmeranbieter/innen und unsere Antworten Wohnen für Hilfe - Häufige Fragen von Zimmeranbieter/innen und unsere Antworten Wer kann ein Zimmer anbieten?... 2 Und wer zieht ein?... 2 Kostet die Vermittlung etwas?... 2 Meine Wohnung ist groß, aber

Mehr

Mietvertrag. Name., Vorname(n)..., wohnhaft in L-..., Name..., Vorname(n)...,

Mietvertrag. Name., Vorname(n)..., wohnhaft in L-..., Name..., Vorname(n)..., Mietvertrag Zwischen den Unterzeichneten: Name....., Vorname(n)..., wohnhaft in L-..., nachfolgend der Vermieter genannt, und Name., Vorname(n)..., wohnhaft in L-..., nachfolgend der Mieter genannt, wird

Mehr

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Widerrufsbelehrung Nutzt der Kunde die Leistungen als Verbraucher und hat seinen Auftrag unter Nutzung von sog. Fernkommunikationsmitteln (z. B. Telefon, Telefax, E-Mail, Online-Web-Formular) übermittelt,

Mehr

Retragere de bani din bancă / Withdrawing money from the bank

Retragere de bani din bancă / Withdrawing money from the bank Zusätzliche Dialoge Retragere de bani din bancă / Withdrawing money from the bank Version 1 A.Ich möchte etwas Geld abheben. B.Wie viel? A.100 Euro. B. Können Sie sich ausweisen? A. Ich habe meinen Ausweis

Mehr

Checkliste Umzugsvorbereitungen I

Checkliste Umzugsvorbereitungen I Checkliste Umzugsvorbereitungen I Mietvertrag kündigen Kündigungsfrist einhalten. Ablöse Was verbleibt in der Wohnung? Rücksprache mit Ver- bzw. Nachmieter. Handwerker Abbau der Einbauküche, Elektroanschluss,

Mehr

Entspannt umziehen mit Ihrer REWAG. Wir sind bayernweit für Sie da

Entspannt umziehen mit Ihrer REWAG. Wir sind bayernweit für Sie da Entspannt umziehen mit Ihrer REWAG Wir sind bayernweit für Sie da Sie ziehen um? Nehmen Sie uns doch einfach mit! Wir möchten Ihnen Ihren Umzug so einfach wie möglich gestalten. Mit unserer Umzugs-Checkliste

Mehr

Das Persönliche Budget in verständlicher Sprache

Das Persönliche Budget in verständlicher Sprache Das Persönliche Budget in verständlicher Sprache Das Persönliche Budget mehr Selbstbestimmung, mehr Selbstständigkeit, mehr Selbstbewusstsein! Dieser Text soll den behinderten Menschen in Westfalen-Lippe,

Mehr

q Besprechen Sie mit Ihrem alten Vermieter den Auszugstermin oder den Termin einer allfälligen Wohnungsbesichtigung.

q Besprechen Sie mit Ihrem alten Vermieter den Auszugstermin oder den Termin einer allfälligen Wohnungsbesichtigung. Umzugs-Checkliste Ein bis zwei Monate vor dem Umzug q Besprechen Sie mit Ihrem alten Vermieter den Auszugstermin oder den Termin einer allfälligen Wohnungsbesichtigung. q Wenn Sie ausserterminlich ausziehen,

Mehr

Verkauf von Eigentumswohnungen. für KAPITALANLEGER oder EIGENNUTZER

Verkauf von Eigentumswohnungen. für KAPITALANLEGER oder EIGENNUTZER Exposé Meppener Str. 117 49808 Lingen (Ems) Telefon 05 91 / 964 99 662 Fax 05 91 / 964 99 669 info@schroeder-wohnhaus.de www.schroeder-wohnhaus.de Verkauf von Eigentumswohnungen für KAPITALANLEGER oder

Mehr

FAQ Tarif Arge Netz Strom

FAQ Tarif Arge Netz Strom FAQ Tarif Arge Netz Strom Das Wichtigste zuerst! 2 Was sind die Vorteile von ARGE Netz Strom? 2 Was kostet ARGE Netz Strom? 2 Wer ist Clean Energy Power? 3 Vertrag/Produkt 3 Wer kann ARGE Netz Strom beziehen?

Mehr

Mietvertrag ausfüllen: Worauf es beim Mietvertragsabschluss ankommt

Mietvertrag ausfüllen: Worauf es beim Mietvertragsabschluss ankommt Mietvertrag ausfüllen: Worauf es beim Mietvertragsabschluss ankommt Foto: Eisenhans - Fotolia.com Schaffe Sie es mal eben in 5 rasanten Minuten einen Mietvertrag quasi zwischen Tür und Angel abzuschließen?

Mehr

zum Antrag auf Geld aus dem Hamburger Selbsthilfe-Gruppen-Topf

zum Antrag auf Geld aus dem Hamburger Selbsthilfe-Gruppen-Topf Merk-Blatt zum Antrag auf Geld aus dem Hamburger Selbsthilfe-Gruppen-Topf Im Hamburger Selbsthilfe-Gruppen-Topf ist Geld für Selbsthilfe-Gruppen. Der Hamburger Selbsthilfe-Gruppen-Topf wird von der Kontakt-

Mehr

Runderneuerung ganz einfach mit unserem Umzugsservice.

Runderneuerung ganz einfach mit unserem Umzugsservice. Runderneuerung ganz einfach mit unserem Umzugsservice. Sie ziehen um Ihre Energie zieht mit! Jetzt auch außerhalb von Bad Kreuznach. Adressen und Telefonnummern alles auf einen Blick! Agentur für Arbeit

Mehr

Umzugscheckliste. Seite 1 von 6

Umzugscheckliste. Seite 1 von 6 Umzugscheckliste Hier finden Sie eine übersichtliche Checkliste für Ihre Umzugsplanung. Drucken Sie diese Checkliste aus und haken Sie einfach die Aufgaben ab, die Sie schon erledigt haben. So behalten

Mehr

Der elektronische Stromzähler EDL 21. Bedienungsanleitung. Service

Der elektronische Stromzähler EDL 21. Bedienungsanleitung. Service Der elektronische Stromzähler EDL 21 Bedienungsanleitung Service Mit dem elektronischen Stromzähler EDL 21* verfügen Sie über einen Zähler der neuen Generation. In dieser Broschüre erklären wir Ihnen,

Mehr

F.A.Q. Fragen und Antworten. Inhalt

F.A.Q. Fragen und Antworten. Inhalt F.A.Q. Fragen und Antworten Hier finden Sie eine Auswahl von Antworten rund um das Thema W DSL. Sollten Sie hier keine passende Antwort finden, so haben Sie die Möglichkeit uns unter der kostenfreien Service

Mehr

Installieren von Microsoft Office 2012-09-12 Version 2.1

Installieren von Microsoft Office 2012-09-12 Version 2.1 Installieren von Microsoft Office 2012-09-12 Version 2.1 INHALT Installieren von Microsoft Office... 2 Informationen vor der Installation... 2 Installieren von Microsoft Office... 3 Erste Schritte... 7

Mehr

Eine Sorge weniger. Einkäufe, Ausgaben, Rechnungen: Das Leben wird immer teurer. Moneyfix hilft: Holen Sie sich jetzt Ihre Mietkaution zurück!

Eine Sorge weniger. Einkäufe, Ausgaben, Rechnungen: Das Leben wird immer teurer. Moneyfix hilft: Holen Sie sich jetzt Ihre Mietkaution zurück! Eine Sorge weniger. Einkäufe, Ausgaben, Rechnungen: Das Leben wird immer teurer. Moneyfix hilft: Holen Sie sich jetzt Ihre Mietkaution zurück! Gut, dass es Moneyfix gibt. Einfach, günstig, fair. So kennt

Mehr

Fragen zum Thema beantworten wir gern. --> Telefon: 03591 2796510

Fragen zum Thema beantworten wir gern. --> Telefon: 03591 2796510 Energieausweis Energieausweise für Wohngebäude und Nichtwohngebäude Als vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zugelassener Energieberater sichere ich Ihnen die Erstellung von rechtssicheren

Mehr

Mietvertrag zwischen :

Mietvertrag zwischen : Vorlage Mietvertrag: Dieser Vetrag wird Ihnen unverbindlich zugeschickt. B danceworld.com empfiehlt Ihnen diesen auszudrucken und ihn auszuschneiden, damit er Ihnen als Mietvertragbasis dient. Sie können

Mehr

Wohngemeinschaft Altes Forstamt. Vereinbarung zum Angehörigengremium

Wohngemeinschaft Altes Forstamt. Vereinbarung zum Angehörigengremium Seeheim-Jugenheim, den 01.03.2010 Wohngemeinschaft Altes Forstamt Vereinbarung zum Angehörigengremium zwischen dem Angehörigengremium der Wohngemeinschaft im Alten Forstamt Jugenheim, - im folgenden "Mieter"

Mehr

FAQ HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZUM BEWERBUNGSPROZESS

FAQ HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZUM BEWERBUNGSPROZESS FAQ HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZUM BEWERBUNGSPROZESS Wer ist zum Bezug berechtigt? Alle Studenten, die an der Hochschule des jeweiligen Standorts immatrikuliert sind oder es bei Vertragsbeginn sein werden.

Mehr

Checkliste. zum Umzug.

Checkliste. zum Umzug. Checkliste zum Umzug. Generelles. Daran sollten Sie möglichst früh denken: Mietvertrag: Nachmieter: Mietkaution: Schule/ Kindergarten: Auto: Radio, TV: Telefon, Kabel, DSL: Post: Bank: Mietvertrag fristgerecht

Mehr

Informationen zur Patienten-Ratenzahlung

Informationen zur Patienten-Ratenzahlung Informationen zur Patienten-Ratenzahlung 12 MONATE ZINSFREI! Drei Schritte zur bequemen Patienten-Ratenzahlung 1. Beantragen Sie Ihre Ratenzahlung am besten online unter www.meinpatientenportal.de. Alternativ

Mehr

Dalessi Internationaal Transport B.V. Allgemeine Geschäftsbedingungen

Dalessi Internationaal Transport B.V. Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Akzeptanz / Kreditrahmen : Alle Geschäftspartner werden von einer Ratingagentur auf Ihre Kreditwürdigkeit überprüft. Nach dieser Prüfung legt die Geschäftsführung einen maximalen Kreditrahmen fest,

Mehr

Sparen Sie bares Geld mit:

Sparen Sie bares Geld mit: Sparen Sie bares Geld mit: plusgas Persönliche Vorteile sichern plus bares Geld und CO 2 sparen. Ihr persönliches Plus: + + Sie sparen Monat für Monat bei Ihrer Gasrechnung. + + Sie profitieren von garantierten

Mehr

RESERVIERUNGSBEDINGUNGEN

RESERVIERUNGSBEDINGUNGEN RESERVIERUNGSBEDINGUNGEN für die Reservierung eines Wartelistenplatzes für das Modell Schwalbe über die Website www.myschwalbe.com bei uns. Wir, das ist die GOVECS GmbH, Grillparzerstraße 18, 81675 München.

Mehr

Die Stiftung Lebenshilfe Weimar /Apolda

Die Stiftung Lebenshilfe Weimar /Apolda Die Stiftung Lebenshilfe Weimar /Apolda Das ist das Ziel unserer Stiftung: Menschen mit Behinderung haben die gleichen Rechte wie alle Menschen. Das steht in einem wichtigen Vertrag. Dieser Vertrag heißt:

Mehr

VERSTEHEN SIE IHRE STROM- UND GASRECHNUNG?

VERSTEHEN SIE IHRE STROM- UND GASRECHNUNG? VERSTEHEN SIE IHRE STROM- UND GASRECHNUNG? PROFITIEREN. WO IMMER SIE ENERGIE BRAUCHEN. IHRE STROM- UND GASRECHNUNG: Auf Ihrer Jahresabrechnung finden Sie viele verschiedene Informationen. Das Wichtigste

Mehr

Bedienungsanleitung EDL21-Zähler

Bedienungsanleitung EDL21-Zähler Ihr neuer elektronischer Stromzähler Sie nutzen den neuen 1, der Ihnen mehr Informationen zur Verfügung stellt. Durch diese höhere Transparenz über Ihren Stromverbrauch haben Sie die Möglichkeit, Ihr Verbrauchsverhalten

Mehr

Dann zahlt die Regierung einen Teil der Kosten oder alle Kosten für den Dolmetscher.

Dann zahlt die Regierung einen Teil der Kosten oder alle Kosten für den Dolmetscher. Erläuterung der Förder-Richtlinie zur Unterstützung der Teilhabe hör- oder sprachbehinderter Eltern und Sorge-Berechtigter an schulischen Veranstaltungen in Leichter Sprache In Rheinland-Pfalz gibt es

Mehr

Online-Scheidungs-Formular

Online-Scheidungs-Formular S. 1 Online-Scheidungs-Formular Rechtsanwältin Rupp-Wiese Ausgabe 1.0 / 28.08.2015 Datum Ihre Kontaktdaten Nachname Vorname Firma Adresse Adresszusatz Stadt Land Vorwahl Telefon E-Mail-Adresse 1. Wer stellt

Mehr

Roaming: Tarife für das mobile Telefonieren in fremden Netzen

Roaming: Tarife für das mobile Telefonieren in fremden Netzen Roaming: Tarife für das mobile Telefonieren in fremden Netzen Im Ausland kann es teuer werden, wenn Sie mit Ihrem Mobiltelefon Anrufe tätigen und entgegennehmen, SMS/MMS schicken und empfangen oder im

Mehr

Der passende Ausweis für Ihre Immobilie.

Der passende Ausweis für Ihre Immobilie. Service Unser Energieausweis-Service die Preisübersicht. Ausgezeichnet versorgt. 133,61 159,00 ProfiPartner Gemeinsam für die Region. Da simmer dabei. pro Einzelgebäude ab vier Einzelgebäuden auf dem gleichen

Mehr

Schöne Altbau-Wohnung in Maikammer

Schöne Altbau-Wohnung in Maikammer Schöne Altbau-Wohnung in Maikammer OBJEKT-ÜBERBLICK Wohnung (Miete) Weinstraße Nord 5, 67487 Maikammer Miete zzgl. NK: 600 Wohnfläche: ca. 75,00 m 2 2 Zimmer Besichtigung nach Vereinbarung Immonet-Nr.:

Mehr

Mietvertrag Garage (Mustervorlage)

Mietvertrag Garage (Mustervorlage) Seite 1 von 5 Ihr Partner für Umzüge & Haushaltsauflösungen. Noch Fragen? Rufen Sie uns an! 0 3 0-499 88 55 0 UMZUG BERLIN, HAMBURG & BUNDESWEIT ENTSORGUNGEN BÜROUMZUG GESCHÄFTSUMZUG BETRIEBSUMZUG EINLAGERUNGEN

Mehr

Erfassungsbogen für einen verbrauchsbasierten Energieausweis nach EnEV 2014

Erfassungsbogen für einen verbrauchsbasierten Energieausweis nach EnEV 2014 Wattladen GmbH St. Florian Straße 3 64521 Groß-Gerau Tel.: 06152-932621 Fax: 06152-932610 www.wattladen.de info@wattladen.de Vorbemerkungen zum Erfassungsbogen für verbrauchsbasierte Energieausweise Dieser

Mehr

E-Control. Ihr Ansprechpartner für Strom und Gas

E-Control. Ihr Ansprechpartner für Strom und Gas E-Control Ihr Ansprechpartner für Strom und Gas Juni 2010 Inhalte und Texte: Die 6 Rechte der Energiekunden 3 Bezahlen Sie zu viel für Energie? Sparen Sie bares Geld! 5 E-Control Ihr unabhängiger Partner

Mehr

Mietvertrag Notrufgerät

Mietvertrag Notrufgerät Installationstermin M Indent/Serie-Nr. Inst. B Serie Nr. Mietvertrag Notrufgerät Der Verein für die Betreuung Betagter in Bümpliz (VBBBü) vermietet der nachstehend aufgeführten Person ein Notrufgerät in

Mehr

Photovoltaik - Anlage zur Stromerzeugung. Leistungsbeschreibung und Zusatz vereinbarung für Halplus Strom Solar+ für Privatkunden. www.evh.

Photovoltaik - Anlage zur Stromerzeugung. Leistungsbeschreibung und Zusatz vereinbarung für Halplus Strom Solar+ für Privatkunden. www.evh. Photovoltaik - Anlage zur Stromerzeugung Leistungsbeschreibung und Zusatz vereinbarung für Halplus Strom Solar+ für Privatkunden www.evh.de Kundencenter: 0800 581 33 33 Strom von der Sonne für Sie. Halplus

Mehr

Wechsel des Stromoder Gaslieferanten: Worauf Sie achten sollten

Wechsel des Stromoder Gaslieferanten: Worauf Sie achten sollten Wechsel des Stromoder Gaslieferanten: Worauf Sie achten sollten Stand: Juni 2015 Wechsel des Stromoder Gaslieferanten: Worauf Sie achten sollten Als Verbraucherin und Verbraucher profitieren Sie vom Wettbewerb

Mehr

Muster-Vorlage / Muster-Formular zur Aufhebung des Mietvertrag im Rahmen einer Wohnungsräumung

Muster-Vorlage / Muster-Formular zur Aufhebung des Mietvertrag im Rahmen einer Wohnungsräumung www.wohnungsaufloesung-in.de / Seite 1 von 5 Wohnungsauflösung Berlin ist die kostenlose Internetplattform, die viele kostenlose Hilfen und Downloads rund um die Wohnungsauflösung bietet. Ganz ohne Gegenleistung

Mehr

Heino Frerichs. 99116 Erfurt. Sehr geehrte Herren der Geschäftsleitung, Wann beginnen die drei Monate? Kabel Deutschland: Strittige Kündigungsfrist

Heino Frerichs. 99116 Erfurt. Sehr geehrte Herren der Geschäftsleitung, Wann beginnen die drei Monate? Kabel Deutschland: Strittige Kündigungsfrist Bundhorst 11 A 24601 Stolpe, Bundhorst 11 A, 24601 Stolpe Offener Brief Geschäftsleitung / Geschäftsführer Dr Manuel Cuberro del Castillo-Olivares, Erik Adams, Gerhard Marck und weitere Kundenservice 99116

Mehr

Schritt 2: Beantragung eines Aufenthaltserlaubnis (nicht für EU- Bürger/Schweizer Staatsangehörige)

Schritt 2: Beantragung eines Aufenthaltserlaubnis (nicht für EU- Bürger/Schweizer Staatsangehörige) Erteilung / Verlängerung einer Aufenthaltserlaubnis in Deutschland (Studium) - Bernburg Merkblatt Nicht-EU-Bürger, EU-Bürger und Schweizer Staatsangehörige Ansprechpartner/Kontakt Hochschule Anhalt: Bernburg

Mehr

VERMITTLUNGSVERTRAG ZUM VERKAUF EINER IMMOBILIE. Heute, den... in der Stadt Sveti Vlas, Gemeinde Nessebar, Republik Bulgarien, haben die Parteien:

VERMITTLUNGSVERTRAG ZUM VERKAUF EINER IMMOBILIE. Heute, den... in der Stadt Sveti Vlas, Gemeinde Nessebar, Republik Bulgarien, haben die Parteien: VERMITTLUNGSVERTRAG ZUM VERKAUF EINER IMMOBILIE Heute, den... in der Stadt Sveti Vlas, Gemeinde Nessebar, Republik Bulgarien, haben die Parteien: 1...., Staatangehörige der...,inhaber eines Reisepasses

Mehr