Arzneimittelzubereitung mit B. Braun so einfach, sicher und wirtschaftlich

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Arzneimittelzubereitung mit B. Braun so einfach, sicher und wirtschaftlich"

Transkript

1 Arzneimittelzubereitung mit B. Braun so einfach, sicher und wirtschaftlich Zubehör für mehr Sicherheit im Überblick

2 Nehmen Sie den direkten Weg Die Zubereitung von Arzneimitteln gehört zu Ihrer täglichen Arbeit. Obwohl Routine, ist es eine verantwortungsvolle Aufgabe, die Ihre ganze Konzentration fordert. Arzneimittelzubereitungen sollen unter stressigen Arbeitsbedingungen schnell und möglichst zeitgleich erfolgen. Das letzte was Sie in diesem Fall gebrauchen können, sind Produkte mit beschwerlicher und unsicherer Handhabung, die das Kontaminationsrisiko erhöhen und somit Anwender und Patient gefährden können. Verzweifeln Sie nicht, sondern entdecken Sie gemeinsam mit B. Braun den Weg zu mehr Sicherheit und Wirtschaftlichkeit in der Arzneimittelzubereitung. Diese Schritte gehören zukünftig der Vergangenheit an! Die sichere, einfache und effiziente Art, Lösungsmittel aufzuziehen, Sterifix Filterhalm Mini-Spike Filter Mini-Plasco connect

3 und entdecken Sie Ihr Verbesserungspotenzial Ein Beispiel aus der Praxis Sie wollen eine Trockensubstanz lösen, dazu müssen Sie 1 das Lösungsmittel aufziehen 2 das Lösungsmittel in das mit der Trockensubstanz gefüllte Glasvial spritzen 3 das gelöste Medikament in eine Spritze aufziehen 4 das gelöste Medikament in eine Infusionslösung spritzen oder dem Patienten direkt applizieren Trockensubstanzen zu lösen und das Arzneimittel professionell zu verschließen. Transofix Transferset Ecoflac Connect Combi-Stopper TEC 1000

4 Die sicheren Alternativen, Flüssigkeiten aufzuziehen Sterifix Filterhalm Flexibler Halm Integrierter 5 µm Partikelfilter Stumpfe Halmspitze Mini-Spike Filter mit Ventil Stumpfe Spitze Integrierter 5 µm Partikelfilter und 0,45 µm bakteriendichter Belüftungsfilter Integriertes Zwei-Wege Ventil Große Griffplatte und blauer Schnappverschluss Produktvorteile Sterifix Filterhalm Mini-Spike Filter m. Ventil Schutz vor Nadelstichverletzungen Partikelfiltration Kontaminationsschutz Auslaufschutz nach Dekonnektion der Spritze

5 Mini-Plasco connect die vorteilhafte Lösung Beim Öffnen von Glasampullen brechen winzige Partikel ab die Gefahr einer Partikelbelastung der Lösung sowie eigener Verletzungen durch scharfe Glaskanten und Scherben entsteht. Mit Mini-Plasco connect gehen Sie diese Gefahr nicht ein. Nutzen Sie die zahlreichen Vorteile unserer anwenderfreundlichen Kunststoffampulle: Einfache Handhabung mit mehr Sicherheit Große Griffplatte mit integriertem Fingerstopp als Schutz vor Kontamination bei Ampullenöffnung Nadelfreies Arbeiten durch Luer-Steck und Luer-Lock-Anschluss Unbelüftete Entnahme der Lösung keine Kontamination durch Umgebungsluft Öffnen ohne Gefahr von Schnittkanten Keine Verunreinigung durch Glaspartikel Frei von PVC, DEHP, Glas und Latex

6 Transferprozesse so schnell, so einfach und so effizient Effizientes System für reduzierte Komplexität Ecoflac Connect setzt einen neuen Standard in der Arzneimittelzubereitung. Als ganzheitliche Lösung bietet Ecoflac Connect optimalen Schutz vor Infektionen durch Nadelstichverletzungen sowie vor Kontaminationen durch komplexes Handling. Ecoflac Connect Geschlossenes System Reduzierte Fehlmedikationen Nadelfreies System Zeitersparnis Transofix Transferset Zeitgleiche Arzneimittelzubereitungen? Kein Problem mit Transofix Transferset Schutz vor Nadelstichverletzungen Zeit- und kosteneffizientes Arbeiten Optimaler Durchfluss Vorbereitung Zubereitung Entsorgung B. Braun System Kanülen und Spritzen

7 Fühlen Sie sich sicher von Anfang bis Ende Mehr Sicherheit beim Verschließen Um ein Auslaufen der Flüssigkeit, mögliche Kontaminationen sowie Manipulationen zu vermeiden, sollten in Spritzen aufgezogene Arzneimittel immer sicher verschlossen sein. B. Braun bietet Ihnen zuverlässige Lösungen, die diesen Anforderungen gerecht werden. Combi-Stopper TEC 1000 (Tamper Evident Cap Fälschungssicherer Verschluss) Produktvorteile Combi-Stopper TEC 1000 Reduziertes Kontaminationsrisiko Universeller Verschluss (Luer-Steck/Luer-Lock) Ein-Hand-Verschluss Arzneimittelmanipulationsschutz

8 Systemlösung für die Arzneimitteltherapie Produktgruppe Artikel Artikel-Nr. PZ N Verkaufseinheit Transfersysteme Transofix Transfer-Set St. Entnahme- und Zuspritzsysteme Verschlusssysteme Behältnissysteme FDC 1000 (fluid dispensing connector) St. Ecoflac Connect St. Ecoflac Mix St. Sterifix Filterhalm 4,5 cm Schlauch; 5 µm Partikelfilter St. Sterifix Filterhalm 10 cm Schlauch; 5 µm Partikelfilter St. Sterifix Filternadel 19G/1,1 x 25 mm; 5 µm Partikelfilter integriert St. Sterifix Filternadel 19G/1,1 x 25 mm; 5 µm Partikelfilter St. abnehmbar Mini-Spike Filter (blau) St. Mini-Spike Filter Mikrospitze (blau) St. Mini-Spike Filter mit Ventil (blau) St. Combi-Stopper rot St. TEC 1000 (Tamper Evident Cap) St. Fälschungssicherer Verschluss Ecopin (Originalitätsverschluss) St. Isotone Kochsalzlösung 0,9 % Braun Ecoflac Plus St. 100 ml/50 ml gefüllt Isotone Kochsalzlösung 0,9 % Braun Ecoflac Plus 250 ml St. Isotone Kochsalzlösung 0,9 % Braun Ecoflac Plus 500 ml St. Isotone Kochsalzlösung 0,9 % Braun Ecoflac Plus 1000 ml St. Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun St. Mini-Plasco connect 10 ml Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun St. Mini-Plasco connect 10 ml Benötigen Sie Unterstützung innerhalb eines Therapiefeldes oder wünschen Sie Produkt- und Serviceinformationen? Wir sind für Sie da. Freundlich, zuverlässig, kompetent. Hotline ( ) B. Braun Melsungen AG OPM Melsungen Deutschland Tel ( ) Fax ( ) B /1 Nr Stand 12/2009

Arzneimittelzubereitung mit B. Braun der sichere Weg zur CMR*-arzneimittelhaltigen Infusionslösung

Arzneimittelzubereitung mit B. Braun der sichere Weg zur CMR*-arzneimittelhaltigen Infusionslösung Arzneimittelzubereitung mit B. Braun der sichere Weg zur CMR*-arzneimittelhaltigen Infusionslösung Zubehör für mehr Sicherheit im Überblick Nehmen Sie den direkten Weg Die Zubereitung von Arzneimitteln

Mehr

Zubehör für die Arzneimittelzubereitung Sicherheit liegt im Detail. Zubehör für mehr Sicherheit bei der Arzneimittelzubereitung

Zubehör für die Arzneimittelzubereitung Sicherheit liegt im Detail. Zubehör für mehr Sicherheit bei der Arzneimittelzubereitung Zubehör für die Arzneimittelzubereitung Sicherheit liegt im Detail Zubehör für mehr Sicherheit bei der Arzneimittelzubereitung Besonderheiten Einzelfaktoren der Arzneimitteltherapie: Genauigkeit der Dosierung

Mehr

Spritzen und Kanülen. Omnifix - Injekt - Sterican

Spritzen und Kanülen. Omnifix - Injekt - Sterican Spritzen und Kanülen Omnifix - Injekt - Sterican Injekt 2-teilige Einmalspritze... die ökonomische Einmalspritze Volumina von 1 ml bis 20 ml Grüne Kolbenstange und kontrastreiche schwarze Skalierung für

Mehr

Infusionssysteme. Infusionsgeräte im Überblick 30. Infusionsgeräte für Schwerkraftinfusionen 31

Infusionssysteme. Infusionsgeräte im Überblick 30. Infusionsgeräte für Schwerkraftinfusionen 31 Infusionsgeräte im Überblick 30 Infusionsgeräte für Schwerkraftinfusionen 31 Infusionsgeräte für Druck- und Schwerkraftinfusionen 32 Infusionsgeräte mit Präzisionsregler, 35 3-Wege-Hähne 36 Mehrfachinfusionsverbinder

Mehr

Kleiner Einsatz, große Wirkung Infusionsfilter von B. Braun für mehr Sicherheit in der Infusionstherapie

Kleiner Einsatz, große Wirkung Infusionsfilter von B. Braun für mehr Sicherheit in der Infusionstherapie Kleiner Einsatz, große Wirkung Infusionsfilter von B. Braun für mehr Sicherheit in der Infusionstherapie Infusionstherapie Mit neuer Studie - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Infusionsfilter

Mehr

Transparenter UV-Schutz für das Infusionsmanagement

Transparenter UV-Schutz für das Infusionsmanagement Transparenter UV-Schutz für das Infusionsmanagement B. Braun UV-protect Infusionstherapie Wozu wird Lichtschutz in der Infusionstherapie benötigt? Wissen Sie, dass zahlreiche Arzneimittel vor Lichtexposition

Mehr

B. Braun TravaCare Handlungsanleitung heimparenterale Ernährung KURZFORM

B. Braun TravaCare Handlungsanleitung heimparenterale Ernährung KURZFORM B. Braun TravaCare Handlungsanleitung heimparenterale Ernährung KURZFORM Inhalt 1. Einleitung Seite 2 2. Grundsätze für eine aseptische Arbeitsweise bei der heimparenteralen Ernährung Seite 3 3. Zubereitung

Mehr

Schutzbekleidung. Infektionskontrolle in besten Händen. OP- und Untersuchungshandschuhe plus weitere Schutzbekleidung

Schutzbekleidung. Infektionskontrolle in besten Händen. OP- und Untersuchungshandschuhe plus weitere Schutzbekleidung Schutzbekleidung Infektionskontrolle in besten Händen OP- und Untersuchungshandschuhe plus weitere Schutzbekleidung OP-Handschuhe (steril) vollanatomisch Untersuchungshandschuhe (unsteril) beidhändig Latex-frei

Mehr

ProSet Safety. Anwendersicherheit bei ZVK- und Zubehör-Sets

ProSet Safety. Anwendersicherheit bei ZVK- und Zubehör-Sets ProSet Safety Anwendersicherheit bei ZVK- und Zubehör-Sets ProSet Safety Mehr Anwendersicherheit durch sichere Instrumente Beschäftigte im Gesundheitswesen sind in ihrem Arbeitsalltag einem hohem Risiko

Mehr

Zubehör. Blutentnahmekanülen. BD Vacutainer Eclipse Sicherheitskanüle. BD Vacutainer Precisionglide Kanüle. BD Kanülentechnologie

Zubehör. Blutentnahmekanülen. BD Vacutainer Eclipse Sicherheitskanüle. BD Vacutainer Precisionglide Kanüle. BD Kanülentechnologie Blutentnahmekanülen BD Kanülentechnologie Eine neue Poliertechnologie und eine spezielle, patentierte Beschichtung erhöht die Gleitfähigkeit der Kanüle und verringert somit das Schmerzempfinden des Patienten.

Mehr

Sicherheitsprodukte von B. Braun

Sicherheitsprodukte von B. Braun Sicherheitsprodukte von B. Braun Schutz vor Schnitt- und Stichverletzungen Stand: Juni 2013 B. Braun Austria GmbH Otto Braun-Straße 3-5 2234 Maria Enzersdorf Tel.: 0043 (0)2236/46 541-0 Fax: 0043 (0)2236/46

Mehr

KabiPac Die Infusionsflasche von Fresenius Kabi sicher, einfach und durchdacht

KabiPac Die Infusionsflasche von Fresenius Kabi sicher, einfach und durchdacht KabiPac Die Infusionsflasche von Fresenius Kabi sicher, einfach und durchdacht 1 Ihre Vorteile auf einen Blick Einfache Handhabung Zwei getrennte und gut kenntlich gemachte Ports für Injektion und Infusion.

Mehr

Spritzen und Kanülen von B. Braun

Spritzen und Kanülen von B. Braun Spritzen und Kanülen von B. Braun Ryma Pharm Industriegebiet, An der Eiche 14 34327 Körle Deutschland Tel (05665) 40 64 84-0 Fax (0 56 65) 40 64 84-29 www.ryma-pharm.de Injekt bewährt durch Qualität un

Mehr

Regionalanästhesie. Spinalkanülen 74. Produkte für die Periduralanästhesie 76. Produkte für kombinierte Spinal-/Epiduralanästhesie (CSE) 78

Regionalanästhesie. Spinalkanülen 74. Produkte für die Periduralanästhesie 76. Produkte für kombinierte Spinal-/Epiduralanästhesie (CSE) 78 Spinalkanülen 74 Produkte für die Periduralanästhesie 76 Produkte für kombinierte Spinal-/Epiduralanästhesie (CSE) 78 Basis-Sets für die Anästhesie 79 Spinalkanülen BD Whitacre Spinalkanülen mit Bleistiftspitze...

Mehr

Handschuhe und weitere Schutzbekleidung

Handschuhe und weitere Schutzbekleidung Handschuhe und weitere Schutzbekleidung Infektionskontrolle in besten Händen Hygiene OP-Handschuhe (steril) vollanatomisch Untersuchungshandschuhe (unsteril) beidhändig Latex-frei Latex Latex Latex-frei

Mehr

CYTO. Sichere Zubereitung und Verabreichung von Zytostatika NEU

CYTO. Sichere Zubereitung und Verabreichung von Zytostatika NEU CYTO Sichere Zubereitung und Verabreichung von Zytostatika CYTO Die CODAN Connect Z und Cyto-Ad Z Systeme wurden speziell für eine zuverlässige, sichere Zubereitung und Verabreichung von Zytostatika entwickelt.

Mehr

Ureofix 500 classic Mehr Sicherheit mit System

Ureofix 500 classic Mehr Sicherheit mit System Ureofix 500 classic Mehr Sicherheit mit System Geschlossenes Urinmess-System NEU: Mit Silikonport zur nadelfreien Probenentnahme Ureofix 500 classic Mehr Sicherheit mit System B. Braun kann auf eine fast

Mehr

Intrafix SafeSet Das einzige Infusionsgerät, das automatisch entlüftet und vor Luftinfusionen schützt. Infusion Mehr Sicherheit und Anwendungskomfort

Intrafix SafeSet Das einzige Infusionsgerät, das automatisch entlüftet und vor Luftinfusionen schützt. Infusion Mehr Sicherheit und Anwendungskomfort Intrafix SafeSet Das einzige sgerät, das automatisch entlüftet und vor Luftinfusionen schützt. Mehr Sicherheit und Anwendungskomfort Tägliche Herausforderungen... Sie sind häufig in Eile, hätten gern zwei

Mehr

Mit Sicherheit mehr Bewegung

Mit Sicherheit mehr Bewegung Mit Sicherheit mehr Bewegung Easypump Ambulante, elastomerische Infusionssysteme Easypump so einfach wie noch nie Stationäre und ambulante Medikamentenverabreichung Ambulante i.v. Therapien bekommen mit

Mehr

Thoraxdrainage - Pleurapunktion - Zubehör

Thoraxdrainage - Pleurapunktion - Zubehör Thoraxdrainage - Pleurapunktion - Zubehör 24 Thoraxdrainage - Pleurapunktion - Zubehör PNEUMOCATH / NEO-PNEUMOCATH Dünner, röntgenkontrastgebender Saugdrain im Schubbeutel, mit Ringmarken, Dreiwegehahn

Mehr

Produktliste PleurX Produkte, Safe-T-Centesis, Shunt und Zubehör

Produktliste PleurX Produkte, Safe-T-Centesis, Shunt und Zubehör Produktliste PleurX Produkte, Safe-T-Centesis, Shunt und Zubehör Art. Nr. 50-7050 PleurX Pleura-Katheter-Set - Abstand zwischen der Polyestermanschette und den ersten Drainagelöchern ca. 12,5 cm - Drainagelöcher

Mehr

Die Stadt der Industrie

Die Stadt der Industrie Die Stadt der Industrie Innovativ Effizient Nachhaltig Ensemble Melsungen ist die Heimat von B. Braun, für dessen Ziele sich rund 47.000 Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern einsetzen. Die Konzernzentrale

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. NaCl 0,9 % B. Braun, Infusionslösung Natriumchlorid

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. NaCl 0,9 % B. Braun, Infusionslösung Natriumchlorid GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER NaCl 0,9 % B. Braun, Infusionslösung Natriumchlorid Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels

Mehr

Gut. Zu Wissen. Tipps und Tricks zur sicheren Insulininjektion. Diabetes

Gut. Zu Wissen. Tipps und Tricks zur sicheren Insulininjektion. Diabetes Gut. Zu Wissen. Tipps und Tricks zur sicheren Insulininjektion Diabetes Tipp 1 Insulininjektion Das Leben mit dem Pieks Für eine optimale Insulininjektion ist nicht nur die Technik, sondern auch die Länge

Mehr

Subkutane Therapie mit Immunglobulin. Anleitung. zur Heimselbstbehandlung

Subkutane Therapie mit Immunglobulin. Anleitung. zur Heimselbstbehandlung Subkutane Therapie mit Immunglobulin Anleitung zur Heimselbstbehandlung 2 Inhaltsverzeichnis Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient! Mit der vorliegenden Anleitung zur Heimselbstbehandlung möchten

Mehr

HINWEIS ZUM LIEFERENGPASS UND BESONDERE HANDHABUNGSHINWEISE

HINWEIS ZUM LIEFERENGPASS UND BESONDERE HANDHABUNGSHINWEISE HINWEIS ZUM LIEFERENGPASS UND BESONDERE HANDHABUNGSHINWEISE ERWINASE 10.000 I.E./Durchstechflasche Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung BEI DER ANWENDUNG DER CHARGEN 174aG116 UND 177aG116 IST

Mehr

CYTO. Sichere Zubereitung und Verabreichung von Zytostatika

CYTO. Sichere Zubereitung und Verabreichung von Zytostatika CYTO Sichere Zubereitung und Verabreichung von Zytostatika CYTO Die CODAN Connect Z und Cyto-Ad Z Systeme wurden speziell für eine zuverlässige, sichere Zubereitung und Verabreichung von Zytostatika entwickelt.

Mehr

GEBRAUCHSANWEISUNG HOW. www. phaseal. com. USE

GEBRAUCHSANWEISUNG HOW. www. phaseal. com. USE GEBRAUCHSANWEISUNG HOW TO www. phaseal. com. USE Inhaltsverzeichnis Zubereitung Zubereitung einer Spritze aus einer Flasche Zubereitung einer Spritze aus mehreren Arzneimittelflaschen Zubereitung mit Infusion

Mehr

Dräger Blutdruckmanschetten Verbrauchsmaterial und Zubehör

Dräger Blutdruckmanschetten Verbrauchsmaterial und Zubehör Dräger Blutdruckmanschetten Verbrauchsmaterial und Zubehör Unser neues Portfolio von Dräger Blutdruckmanschetten bietet erhöhten Patientenkomfort und verbessertes Handling bei allen Anwendungen im klinischen

Mehr

r u n g r n ä h r a E n f e s a r i u t

r u n g r n ä h r a E n f e s a r i u t r n ä h r u n g E l e 2 r a f e t e s a r i E n u t N Inhalt Seite Einleitung Enterale Ernährung Sicherheitskonzept... 3 nutrisafe2 -Sonden Sonden PUR Pädiatrie... 4 Sonden PUR Erwachsene... 5 Sonden Silikon...

Mehr

Haemoselect Plasmafilter

Haemoselect Plasmafilter Haemoselect Plasmafilter Mehr Effizienz und Sicherheit in der Plasmatherapie Akut-Therapie / Apherese Haemoselect Die flexiblen Plasmafilter Plasmafilter von B. Braun Nur ein Filter? Sicher nicht. Denn

Mehr

DURAN GLS 80. Optimales Befüllen und Entnehmen durch große, breite Öffnung.

DURAN GLS 80. Optimales Befüllen und Entnehmen durch große, breite Öffnung. DURAN GLS 80 WeithalsGLASflaschen Optimales Befüllen und Entnehmen durch große, breite Öffnung. Mehr Komfort im Laboralltag Das DURAN Laborglasprogramm wurde für Sie erweitert. Die neue Weithalsflasche

Mehr

GEBRAUCHSANWEISUNG FÜR TELINJECT VARIO- SPRITZEN. Zubehör für TELINJECT VARIO Spritzen zu befüllen.

GEBRAUCHSANWEISUNG FÜR TELINJECT VARIO- SPRITZEN. Zubehör für TELINJECT VARIO Spritzen zu befüllen. GEBRAUCHSANWEISUNG FÜR TELINJECT VARIO- SPRITZEN Rechtliche Hinweise: Die TELINJECT GMBH übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch unsachgemäße Handhabung entstehen. Die gesetzlichen Bestimmungen

Mehr

Präzision in der Injektion, Sicherheit in der Applikation. Spritzen, Kanülen & Entsorgung im Überblick

Präzision in der Injektion, Sicherheit in der Applikation. Spritzen, Kanülen & Entsorgung im Überblick Präzision in der Injektion, Sicherheit in der Applikation Spritzen, Kanülen & Entsorgung im Überblick Injekt Solo 2-teilige Einmalspritzen Injekt Solo Graduierung in ml zur Volumendosierung Über Nennvolumen

Mehr

portables Absauggerät für Netzbetrieb Größe (H x B x T): ca. 350 mm x 210 mm x 180 mm

portables Absauggerät für Netzbetrieb Größe (H x B x T): ca. 350 mm x 210 mm x 180 mm Produktgruppe: 01 Absauggeräte 01. 24. 01. 0 022 Kataspir 20, Art.Nr. 483-KAT20 CA.MI Artikel: portables Absauggerät für Netzbetrieb Größe (H x B x T): ca. 350 mm x 210 mm x 180 mm Gewicht: 2,5 kg Saugleistung:

Mehr

Dräger koaxial Beatmungsschläuche Verbrauchsmaterial und Zubehör

Dräger koaxial Beatmungsschläuche Verbrauchsmaterial und Zubehör Dräger koaxial Beatmungsschläuche Verbrauchsmaterial und Zubehör Das Dräger koaxial Beatmungsschlauch-Portfolio bietet eine flexible Schnittstelle zwischen Patient und Beatmungs- bzw. Anästhesiegerät.

Mehr

Hygienemaßnahmen bei Injektionen und Punktionen: Die neue Richtlinie des Robert-Koch-Instituts

Hygienemaßnahmen bei Injektionen und Punktionen: Die neue Richtlinie des Robert-Koch-Instituts Hygienemaßnahmen bei Injektionen und Punktionen: Die neue Richtlinie des Robert-Koch-Instituts Infektionsrisiko bei Injektionen und Punktionen Gliederung der neuen Richtlinie des Robert-Koch-Instituts

Mehr

DURAN GLS 80. Optimales Befüllen und Entnehmen durch große, breite Öffnung.

DURAN GLS 80. Optimales Befüllen und Entnehmen durch große, breite Öffnung. DURAN GLS 80 WeithalsGLASflaschen Optimales Befüllen und Entnehmen durch große, breite Öffnung. Mehr Komfort im Laboralltag Das DURAN Laborglasprogramm wurde für Sie erweitert. Die neue Weithalsflasche

Mehr

KATHETER URINBEHÄLTER PRELUBE KATHETER SELBSTKATHETERISIERUNG. Nelaton Katheter...3 Frauen Katheter...3 Tiemann Katheter...4

KATHETER URINBEHÄLTER PRELUBE KATHETER SELBSTKATHETERISIERUNG. Nelaton Katheter...3 Frauen Katheter...3 Tiemann Katheter...4 UROLOGIE KATHETER URINBEHÄLTER PRELUBE KATHETER SELBSTKATHETERISIERUNG Nelaton Katheter...3 Frauen Katheter...3 Tiemann Katheter...4 Mittelstrahl Urin Sammelbehälter...4 PreLube (männlich)...5 PreLube

Mehr

Versaport Plus Bladeless

Versaport Plus Bladeless Versaport Plus Bladeless Get In With Confidence, Operate With Security Surgical Devices Produktkatalog bladeless trokare Versaport Plus Bladeless Einweg-Trokare Sichere Platzierung mit exzellenter Fixation

Mehr

DG Safety Caps. Höchste Sicherheit durch professionellen Umgang mit aggressiven Flüssigkeiten

DG Safety Caps. Höchste Sicherheit durch professionellen Umgang mit aggressiven Flüssigkeiten DG Safety Caps Höchste Sicherheit durch professionellen Umgang mit aggressiven Flüssigkeiten Anschluss-SYSTEME für HÖCHSTE Sicherheit Improvisieren ein Risiko! DG Safety Caps sind hochwertige, flexible

Mehr

Infusionssysteme. Infusionsgeräte. BD Infusionsgeräte im Überblick

Infusionssysteme. Infusionsgeräte. BD Infusionsgeräte im Überblick Infusionsgeräte BD Infusionsgeräte im Überblick Basiskomponenten aller Infusionsgeräte: scharfer Einstechdorn leichtes, problemloses Einstechen in hängende Infusionsbehälter restfreie Entleerung bakteriendichte

Mehr

ü r c h o s b r i s a f e 2 n s t r i o a t n u r m f o I n

ü r c h o s b r i s a f e 2 n s t r i o a t n u r m f o I n t r n s b r i s a f e 2 o s c h ü r e n u i o a t r m f o I n Inhaltsverzeichnis Seite Herausforderung der enteralen Ernährung in der Neonatologie und Pädiatrie...3 Die Lösung: Sicherheitssystem...4 Anwendungshinweise...6

Mehr

Herzlich willkommen bei den Experten für medizinische Produkte.

Herzlich willkommen bei den Experten für medizinische Produkte. Medical Produkte Herzlich willkommen bei den Experten für medizinische Produkte. Pharmazeutisch-medizinische Produkte und Systemlösungen sind unsere Kompetenz. Wer die Gesundheit der Menschen im Blick

Mehr

H2 1862 mm. H1 1861 mm

H2 1862 mm. H1 1861 mm 1747 mm 4157 mm H2 1862 mm H1 1861 mm L1 4418 mm L2 4818 mm H2 2280-2389 mm H1 1922-2020 mm L1 4972 mm L2 5339 mm H3 2670-2789 mm H2 2477-2550 mm L2 5531 mm L3 5981 mm L4 6704 mm H1 2176-2219 mm L1 5205

Mehr

Lieferinformationen Wichtige Informationen zu Ihrer Lieferung von Cryos Spendersamen

Lieferinformationen Wichtige Informationen zu Ihrer Lieferung von Cryos Spendersamen Lieferinformationen Wichtige Informationen zu Ihrer Lieferung von Cryos Spendersamen Handhabung des Trockeneisbehälters Schritt für Schritt Anleitung zur Öffnung des Styroporbehälters Nach Erhalt Ihres

Mehr

Quecksilberintrusion 2015

Quecksilberintrusion 2015 Zubehör und Verbrauchsmaterialien Quecksilberintrusion 2015 Niederhofheimer Str. 55a, D-65719 Hofheim/Ts. Tel.: 06192 2069030, Fax: 06192 2069035 email: info@porotec.de, http://www.porotec.de Inhaltsverzeichnis

Mehr

Informationen zur Sicherheit

Informationen zur Sicherheit Schreiben für den Anwender Berlin, den 16.11.2015 Unser Zeichen: FSN 2015-01 Informationen zur Sicherheit Wichtige Informationen bezüglich der Bedingungen für die Handhabung und Lagerung des Produkts GlucoMen

Mehr

In besten Händen. Medizinische Einmalhandschuhe ergonomisch, passgenau, sicher

In besten Händen. Medizinische Einmalhandschuhe ergonomisch, passgenau, sicher In besten Händen Medizinische Einmalhandschuhe ergonomisch, passgenau, sicher Medizinische Einmalhandschuhe und Schutzbekleidung für Klinik Arztpraxis Zahnarztpraxis Alten-/Pflegeheime Ambulante Pflege

Mehr

Antibiotika Besondere Patientengruppen. Informationen für Patienten

Antibiotika Besondere Patientengruppen. Informationen für Patienten Antibiotika Besondere Patientengruppen Informationen für Patienten 1 Copyright by HEXAL AG 2008 Besondere Patientengruppen Besondere Patientengruppen: Kinder Schwangere stillende Mütter Patienten mit eingeschränkter

Mehr

Dekontamination nach unbeabsichtigter Freisetzung von Zytostatika. Umgang mit dem Spill Kit

Dekontamination nach unbeabsichtigter Freisetzung von Zytostatika. Umgang mit dem Spill Kit Dekontamination nach unbeabsichtigter Freisetzung von Zytostatika Umgang mit dem Spill Kit UNFALLSITUATIONEN IN DER APOTHEKE Nadelstichverletzungen Verschüttungen Glasbruch DEKONTAMINATION Personen Oberflächen

Mehr

Wohlfühlen in jeder Haut

Wohlfühlen in jeder Haut INFUSIONSSETS Wohlfühlen in jeder Haut Individuelle Insulinpumpentherapie Infusionssets, Einführhilfen und Reservoire Produkte passend für Ihre Bedürfnisse Sie, Ihr Kind oder Ihr Patient haben Diabetes

Mehr

Elektro- und Schaltermaterial auf einer Gipskartonplatte befestigen mit ALLIGATOR

Elektro- und Schaltermaterial auf einer Gipskartonplatte befestigen mit ALLIGATOR Elektro- und Schaltermaterial auf einer Gipskartonplatte befestigen mit ALLIGATOR Inhalt: - Einkaufsliste - Tipps und Tricks - Montageschritte - Biegen eines PVC-Rohres Einkaufsliste o 9x ALLIGATOR SP

Mehr

Untersuche, ob Wasser gelöste Gase enthält und wovon die Löslichkeit der Gase abhängt.

Untersuche, ob Wasser gelöste Gase enthält und wovon die Löslichkeit der Gase abhängt. Naturwissenschaften - Chemie - Anorganische Chemie - 3 Wasser, Wasserbestandteile und Wasserreinigung (P754700) 3.3 Löslichkeit von Gasen in Wasser Experiment von: Seb Gedruckt: 24.03.204 :24:34 intertess

Mehr

3M ESPE RelyX Fiber Post 3D Für sichere Haftung von der Wurzel bis zum Stumpf.

3M ESPE RelyX Fiber Post 3D Für sichere Haftung von der Wurzel bis zum Stumpf. 3M ESPE RelyX Fiber Post 3D Für sichere Haftung von der Wurzel bis zum Stumpf. In der Haup trolle: 3M ESPE RelyX Fiber Post 3D. Für vorhersagbare Ergebnisse bei weniger Zeitbedarf. Wir wissen: Die Wurzelbehandlung

Mehr

ENFit: Patientensicherheit an erster Stelle

ENFit: Patientensicherheit an erster Stelle ENFit: Patientensicherheit an erster Stelle ENFit Nutricia: Das komplette System für eine sichere Versorgung Ihrer Sondenpatienten Die sichere Verabreichung von enteraler Ernährung erfordert ein sicheres

Mehr

Katheter / de / 2000 / U-

Katheter / de / 2000 / U- Katheter 2 Hotline: +41 41 939 56 02 / 04 / 08 / 89 Blasenkatheter Lofric Artikel-Nr. Grösse Packungseinheit Beschichteter PVC-Einmalkatheter mit weich abgerundeten und voll - ständig beschichteten Katheteraugen.

Mehr

MEDIZINISCHE INSTRUMENTE

MEDIZINISCHE INSTRUMENTE NOTFALLMEDIZIN MEDIZINISCHE INSTRUMENTE 14.1 MEDIZINTECHNIK NOTFALLMEDIZIN ÄRZTE- UND PRAXISBEDARF PFLEGEBEDARF MEDIZINISCHE SEMINARE KRANKENHAUSBEDARF CHIRURGISCHE INSTRUMENTE MEDIZINISCHE INSTRUMENTE

Mehr

Sonden-Schutzhüllen. Ultraschall Sondenabdeckungen sterile und unsterile Abdeckungen, latexfrei oder aus Latex in allen Grössen für jeden Bereich

Sonden-Schutzhüllen. Ultraschall Sondenabdeckungen sterile und unsterile Abdeckungen, latexfrei oder aus Latex in allen Grössen für jeden Bereich Ultraschall Sondenabdeckungen sterile und unsterile Abdeckungen, oder aus Latex in allen Grössen für jeden Bereich 07-01 Sonden-Abdeckungen Universal-Sondenabdeckung steril,, mit Gelbeutel und Gummibändern

Mehr

BOHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 92 86-0 Fax: +49(0)9346 / 92 86-51 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63

BOHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 92 86-0 Fax: +49(0)9346 / 92 86-51 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63 OHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 9 86-0 Fax: +49(0)9346 / 9 86-5 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63 E E OL-GL-Kugelhähne Die nahezu universelle chemische eständigkeit von Fluorkunststoff ermöglicht

Mehr

Preisliste in Euro, zum Katalog. Diba Industries / Omnifit Fluid Handling and Chromatography Solutions. Chromatographie Handel Müller GmbH

Preisliste in Euro, zum Katalog. Diba Industries / Omnifit Fluid Handling and Chromatography Solutions. Chromatographie Handel Müller GmbH Preisliste in Euro, 2016 zum Katalog Diba Industries / Omnifit Fluid Handling and Chromatography Solutions Preise für Omnifit Fittinge, Adapter, Connectors (Niederdruck) Ventile (manuell und elektrisch,

Mehr

Omnican fine Die richtige Nadel für jeden Typ. B. Braun DiabetesCare

Omnican fine Die richtige Nadel für jeden Typ. B. Braun DiabetesCare Die richtige Nadel für jeden Typ B. Braun DiabetesCare Vierfach sanft. Einfach überzeugend. Die richtige Nadel für jeden Typ Je besser eine Penkanüle einem Typ entspricht, desto sanfter und präziser erfolgt

Mehr

REAL 8100 PLUS RÖNTGEN EL

REAL 8100 PLUS RÖNTGEN EL DIE REAL-STÜHLE HABEN DIE CE-KENNZEICHNUNG GEMÄSS DEN SCHWEDISCHEN VORSCHRIFTEN FÜR MEDIZINTECHNISCHE PRODUKTE LVFS 2003:11. 20 REAL 8100 PLUS RÖNTGEN EL funktionell und flexibel transparente Rückenlehne

Mehr

1.1. Im Abschnitt Warnhinweise (bzw. 4.4 Besondere Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung) ist der nachfolgende Text aufzunehmen:

1.1. Im Abschnitt Warnhinweise (bzw. 4.4 Besondere Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung) ist der nachfolgende Text aufzunehmen: - 2 - Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte BfArM Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3 D-53175 Bonn MSD Sharp & Dohme GmbH Lindenplatz 1 85540 Haar Nachrichtlich: Stufenplanbeteiligte Postanschrift:

Mehr

Landesamt für Gesundheit und Soziales

Landesamt für Gesundheit und Soziales Ansprechpartner: Dr. Poldrack Dr. Schieweck Telefonnummer: 03834 / 890-201 0385 / 588-59390 Seite 1 von 6 E-Mail Adresse: rosmarie.poldrack@lagus.mv-regierung.de andreas.schieweck@lagus.mv-regierung.de

Mehr

UROLOGIE 01 TRANSURETHRAL SUPRAPUBISCH PERKUTAN. » Katalog-Version U01-01/2007 TRANSURETHRAL SUPRAPUBISCH PERKUTAN. » ab Seite 06.

UROLOGIE 01 TRANSURETHRAL SUPRAPUBISCH PERKUTAN. » Katalog-Version U01-01/2007 TRANSURETHRAL SUPRAPUBISCH PERKUTAN. » ab Seite 06. UROLOGIE 01» Katalog-Version U01-01/2007» ab Seite 02» ab Seite 04» ab Seite 06 Industriestrasse 11 36199 Rotenburg an der Fulda Telefon: +49 (0) 6623-9231-0 Telefax: +49 (0) 6623-9231-10 E- Mail: info@

Mehr

Die brillante Verbindung von Sicherheit, Effizienz und Flexibilität.

Die brillante Verbindung von Sicherheit, Effizienz und Flexibilität. E i n fa c h b e s s e r. Die brillante Verbindung von Sicherheit, Effizienz und Flexibilität. u l r i c h m e d i c a l C T- K o n t r a s t m i t t e l i n j e k t o r Das Gute in Frage zu stellen ist

Mehr

Professionelle Lösungen für Beschriftung von Oberflächen

Professionelle Lösungen für Beschriftung von Oberflächen Professionelle Lösungen für Beschriftung von Oberflächen FIXON NOPP Als Kunde sollten Sie das Recht haben, aus den besten Produkten auf dem Markt zu wählen. Für die meisten Menschen ist die Kennzeichnung

Mehr

BD Eclipse Sicherheitsinjektionskanülen mit SmartSlip -Technologie 1

BD Eclipse Sicherheitsinjektionskanülen mit SmartSlip -Technologie 1 Injektionskanülen BD Eclipse Sicherheitsinjektionskanülen mit SmartSlip -Technologie BD Eclipse Sicherheitsinjektions kanülen mit SmartSlip -Technologie schützen durch ihren speziell konzipierten, integrierten

Mehr

OP-Abdeckungen Therwilerstrasse 1 CH Aesch BL Telefon Fax

OP-Abdeckungen Therwilerstrasse 1 CH Aesch BL Telefon Fax Mikroskop-Abdeckungen für Zeiss Mikroskope für Leica Mikroskope C-Bogen-Abdeckungen Universalabdeckungen 3-teilige Abdeckungen für Siemens, Philips, Ziehm, General Electrics Mini-C-Bogen-Abdeckungen Kamera-Abdeckungen

Mehr

DIV/ERW/CH/682/01 Page 1 of 5 HINWEIS ZUM LIEFERENGPASS UND BESONDERE HANDHABUNGSHINWEISE

DIV/ERW/CH/682/01 Page 1 of 5 HINWEIS ZUM LIEFERENGPASS UND BESONDERE HANDHABUNGSHINWEISE DIV/ERW/CH/682/01 Page 1 of 5 HINWEIS ZUM LIEFERENGPASS UND BESONDERE HANDHABUNGSHINWEISE VERWENDEN SIE EINE 5-MIKRON-FILTERKANÜLE MIT DURCHSTECHFLASCHEN VON ERWINASE DER CHARGEN 174* UND 177* Sehr geehrter

Mehr

LapCabbys. mobil und sicher LEHRMITTELCONTOR DORN. Die NEUEN LapCabby Modelle mobil, abschließbar und. auch als netzwerkfähige Variante erhältlich!

LapCabbys. mobil und sicher LEHRMITTELCONTOR DORN. Die NEUEN LapCabby Modelle mobil, abschließbar und. auch als netzwerkfähige Variante erhältlich! LapCabbys Die NEUEN LapCabby Modelle mobil, abschließbar und auch als netzwerkfähige Variante erhältlich! mobil und sicher LEHRMITTELCONTOR DORN alles, was Bildung braucht! Laptop-Aufbewahrung in einer

Mehr

Zylindrisch DC cylindric DC

Zylindrisch DC cylindric DC Ø 6,5 mm bündig flush Stecker M8 connector M8 Ø6.5 Ø6.5 50 45 mm PNP-NO KDCL-65-PSK-ST3 KDCL-65-PSK-2m 93 Ø 6,5 mm nicht bündig non flush Stecker M8 connector M8 Ø6.5 Ø6.5 46 56 4 45 4 2 mm PNP-NO KDCL-065-PSK-ST3

Mehr

Praxis- und Sprechstundenbedarf. Vorteile

Praxis- und Sprechstundenbedarf. Vorteile Praxis- und Sprechstundenbedarf Viele Vorteile für Sie in unserem Online-Shop www.internet-apotheke.de Ihre Online-Vorteile Schneller Versand mit unserem Partner DHL oder per Botendienst in unserem Einzugsgebiet

Mehr

Replacement Parts Ersatzteile

Replacement Parts Ersatzteile Piston BASIC, solid PTFE encased, with fingerguard and volume setting system, Ersatzkolben BASIC, PTFEummantelt, mit Fingerschutz und Volumeneinstellsystem, 2 ml 101.000-27 5 ml 101.000-33 10 ml 101.000-38

Mehr

B. Braun Space OnlineSuite

B. Braun Space OnlineSuite B. Braun Space OnlineSuite Effizientes Infusionsmanagement für mehr Sicherheit Automatisierte Infusionssysteme B. Braun Space OnlineSuite Ihre Vorteile: Eine Plattform für aktuelle und zukünftige Anwendungen

Mehr

Vision und Leitbild Elektrizitätswerk Obwalden

Vision und Leitbild Elektrizitätswerk Obwalden Vision und Leitbild Elektrizitätswerk Obwalden 1 Inhaltsverzeichnis Vorwort 3 Vision 2030 4 Leitbild 2030 Wettbewerbsfähige Dienstleistungen für unsere Kunden 5 Hohes Sicherheits- und Umweltbewusstsein

Mehr

Wie kann der Kardiotechniker die Luftbläschenbildung während der EKZ beeinflussen?

Wie kann der Kardiotechniker die Luftbläschenbildung während der EKZ beeinflussen? Wie kann der Kardiotechniker die Luftbläschenbildung während der EKZ beeinflussen? Koch A., Erhardt G., Weil R., Schönburg M., Klövekorn WP. Kerckhoff-Klinik GmbH, Bad Nauheim Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

3. Inkontinenzversorgung

3. Inkontinenzversorgung 239 Urinbeutel/Beinbeutel Qufora Urinbeutel, Standard unsteril sicheres und komfortables Ableitungssystem kürzbarer Schlauch - lässt sich an individuelle Bedürfnisse anpassen, sehr guter Tragekomfort durch

Mehr

Prozessfiltration Von rein bis steril

Prozessfiltration Von rein bis steril Von rein bis steril HERAUSRAGENDE MERKMALE: Exzellente Beständigkeit gegenüber Dampf und aggressiven Medien Regenerierbar durch Ultraschallbad und Rückspülung Hohe Schmutzaufnahmekapazität Bis 1 µm für

Mehr

CALIPER der MPH Scheibenbremse

CALIPER der MPH Scheibenbremse CALIPER der MPH Scheibenbremse Komponenten: 13 14 15 2 8 4 5 6 1 3 2 7 Kolben (Teil # 2) vorderer und hinterer Caliper innen 12 11 12 11 10 9 1 1 2 2 7 vorderer Caliper 7 hinterer Caliper No. DESCRIPTION

Mehr

Bestellinformation Blutentnahmesysteme

Bestellinformation Blutentnahmesysteme Bestellinformation Blutentnahmesysteme S-Monovette S-Monovette Präparierung Bestell-Nummer Volumen Länge / Ø Verkaufseinheit / Unterverpackung S-Monovette Präparierung Bestell-Nummer Volumen Länge / Ø

Mehr

Serviceprogramme und Dienstleistungen

Serviceprogramme und Dienstleistungen Die Welt der automatischen Schmierung perma Serviceangebote Serviceprogramme und Dienstleistungen Kompetent, schnell und zuverlässig das perma SERVICE Team Wer sich für den Einbau von perma Schmiersystemen

Mehr

Ausstattung von Heißräumen in der Nuklearmedizin

Ausstattung von Heißräumen in der Nuklearmedizin Ausstattung von Heißräumen in der Nuklearmedizin Komplette Lösungen aus einer Hand Das Handling mit Radiopharmaka oder mit offenen radioaktiven Stoffen in nuklearmedizinischen Einrichtungen muss in einem

Mehr

Sterile Luft, Dampf & Flüssig Filtration Von rein bis steril (P)-GSL N HERAUSRAGENDE MERKMALE: INDUSTRIEN:

Sterile Luft, Dampf & Flüssig Filtration Von rein bis steril (P)-GSL N HERAUSRAGENDE MERKMALE: INDUSTRIEN: Sterile Luft, Dampf & Flüssig Filtration Von rein bis steril HERAUSRAGENDE MERKMALE: Hohe Schmutzaufnahmekapazität bei geringem Differenzdruck und hoher Flussrate Regenerierbar durch Ultraschallbad und

Mehr

Infusionssysteme. Infusionsgeräte. BD Infusionsgeräte im Überblick

Infusionssysteme. Infusionsgeräte. BD Infusionsgeräte im Überblick Infusionsgeräte BD Infusionsgeräte im Überblick Basiskomponenten aller Infusionsgeräte: scharfer Einstechdorn leichtes, problemloses Einstechen in hängende Infusionsbehälter restfreie Entleerung bakteriendichte

Mehr

AquaVend Cool. Das zweistufige BRITA Filtersystem speziell für den Kaltgetränke- / Watercooler Markt für hohe hygienische Anforderungen.

AquaVend Cool. Das zweistufige BRITA Filtersystem speziell für den Kaltgetränke- / Watercooler Markt für hohe hygienische Anforderungen. AquaVend Cool Das zweistufige BRITA Filtersystem speziell für den Kaltgetränke- / Watercooler Markt für hohe hygienische Anforderungen Version 000 Vorfilterstufe AquaVend Cool Filterkartusche Kleine Filterkerze

Mehr

p i e r a t h r z l g r t u e S c h m e e s n g t e i e pcasystem

p i e r a t h r z l g r t u e S c h m e e s n g t e i e pcasystem S c h m e n g e s t e r z u e t h r t e e r a A n a p i l g e e s i e t e e n t i P a pcasystem produktvorteile im Überblick Für den Patienten + hohe Zufriedenheit durch Eigenbestimmung Die patientenkontrollierte

Mehr

Fettabsaugung Lipo Suction

Fettabsaugung Lipo Suction Fettabsaugung Lipo Suction Triport Kanülen mit Schnellkupplung Canullas for quick coupling Monoport oder or Mercedes Spirale Luer lock Luer Lock Shark Cobra kontrollierbare Stellung durch Positionsmarkierung

Mehr

MoveAndStic Sonder-Montageanleitung für Welpenspielanlagen für Hunde Artikel Nr M61WE121

MoveAndStic Sonder-Montageanleitung für Welpenspielanlagen für Hunde Artikel Nr M61WE121 MoveAndStic Sonder-Montageanleitung für Welpenspielanlagen für Hunde Artikel Nr. 15-61-M61WE121 Montage und Demontage Diese Welpenspielanlagen müssen von einem Erwachsenen aufgebaut werden. Beachten Sie,

Mehr

Baby-Trinkflaschen BELDICO SA Langenhagstrasse Aesch BL Telefon Fax

Baby-Trinkflaschen BELDICO SA Langenhagstrasse Aesch BL Telefon Fax Baby-Trinkflaschen, Einweg Trinkflaschen mit Schnuller, Trinkflaschen mit Schraubdeckel Schnuller Nuggi Zubehör Milchabpump-Sets, Einweg Bruststücke mit Zylinder Ø 25mm Bruststücke mit Zylinder Ø 30mm

Mehr

Subkutane Therapie mit Immunglobulin. Anleitung. zur Heimselbstbehandlung

Subkutane Therapie mit Immunglobulin. Anleitung. zur Heimselbstbehandlung Subkutane Therapie mit Immunglobulin Anleitung zur Heimselbstbehandlung 2 3 Inhaltsverzeichnis Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient! Mit der vorliegenden Anleitung zur Heimselbstbehandlung möchten

Mehr

Inhalation mit einem PARI BASIC oder PARI COMPACT. Wie geht das?

Inhalation mit einem PARI BASIC oder PARI COMPACT. Wie geht das? Inhalation mit einem PARI BASIC oder PARI COMPACT. Wie geht das? Um die Inhalationsbehandlung mit Ihrem PARI BASIC oder PARI COMPACT so einfach wie möglich zu gestalten, haben wir praktische Ratschläge

Mehr

Einfach. Lecker. Rezepte für neugierige Diabetesberaterinnen und Diabetiker. DiabetesCare

Einfach. Lecker. Rezepte für neugierige Diabetesberaterinnen und Diabetiker. DiabetesCare Einfach. Lecker. Rezepte für neugierige Diabetesberaterinnen und Diabetiker DiabetesCare Gerolltes gegrilltes Gemüse mit Garnele und Basilikumpesto Zutaten für 4 Personen Für das gerollte Gemüse 1 Tortilliafladen

Mehr

Technisches Sicherheitsdatenblatt

Technisches Sicherheitsdatenblatt MARTOR KG Heider Hof 60 42653 Solingen Deutschland Tel.: +49/212/25805-0 Fax: +49/212/25805-55 www.martor.de Technisches Sicherheitsdatenblatt Profi40 Nr. 119001 Sicherheit durch automatischen Klingenrückzug

Mehr

Wechseln Sie zu chirurgischen Sets mit Einweginstrumenten: Peha -instrument kombiniert mit Foliodrape CombiSet.

Wechseln Sie zu chirurgischen Sets mit Einweginstrumenten: Peha -instrument kombiniert mit Foliodrape CombiSet. schluss mit dem Aufbereitungsprozess! Wechseln Sie zu en Sets mit Einweginstrumenten: Peha -instrument kombiniert mit Foliodrape CombiSet. NEU! OP-Bedarf N E W EDER UNS CHER- HE TEN! Die Lösung von HARTMANN:

Mehr

H1N1-Impfstoff Verpackung, Transport, Lagerung, Kanülen. Stand: 13. August 2009

H1N1-Impfstoff Verpackung, Transport, Lagerung, Kanülen. Stand: 13. August 2009 H1N1-Impfstoff Verpackung, Transport, Lagerung, Kanülen Stand: 13. August 2009 Inhalt Verpackung Etikettierung Packungsbeilage Vermischen u. Anwenden des Impfstoffes Kanülenempfehlung Durchstechflaschen:

Mehr