YTONG & CLAYTEC. Porenbetonsteine + mit Lehm vermauert + mit Lehm verputzt = geniales Raumklima....denn der Mensch ist das Maß aller Räume!

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "YTONG & CLAYTEC. Porenbetonsteine + mit Lehm vermauert + mit Lehm verputzt = geniales Raumklima....denn der Mensch ist das Maß aller Räume!"

Transkript

1 YTONG & CLAYTEC Porenbetonsteine + mit Lehm vermauert + mit Lehm verputzt = geniales Raumklima

2 Porenbeton n steht für eine hochwärmedämmende Gebäudehülle durch massive Außenwände. n erlaubt wirtschacliche Großformate für schnelle und einfache Verarbeitung. n besitzt als homogener Vollstein eine hohe Tragfähigkeit. n leistet überragende Brandsicherheit. n gewährleistet zukuncssicheres, werthalhges Bauen. Moderne Architektur Ytong Massivdach Wärmedämmendes, monolithisches Bauen

3 Die wesentlichen Grundstoffe von Porenbeton sind Sand, Kalk, Zement und Wasser. Aus 1 m³ Rohstoff entstehen ca. 5 m³ Porenbeton. In den Poren ist nur wärmedämmende LuC.

4 Lehm: Auf einen Blick n Es ist der älteste Baustoff der Menschheit. Wesen und Ausstrahlung des Materials haben eine eigenarhge, besondere Tiefe. Dies spürt jeder, der mit Lehm arbeitet oder sich in Räumen aus Lehm auvält. Lehmputze Feine Oberflächen Innendämmung Lehm-Trockenbau

5 CLAYTEC, Viersen-Boisheim Zentrale, Deutschland Niederlassung in Österreich seit 2011 Seit 1984 widmen wir uns dem Bauen mit Lehm. Unsere Wurzeln liegen im Handwerk, unsere Kompetenz nimmt dort ihren Ursprung. Bis heute haben wir ein umfangreiches Wissen zum Baustoff Lehm aufgebaut. Dies schlägt sich auch in unserer Mitarbeit in Verbänden und Normungsgremien nieder. Unser Wissen geben wir in Schulungen und PublikaHonen weiter.

6 NEU n Der Lehmklebemörtel wird 2 mm mit der Plankelle oder der Zahntraufel aufgebracht n Lehmklebemörtel 3 mm als Unterputz mit Armierung Endbeschichtung CLAYTEC Lehmoberputz fein 2 3 mm n Prof. Ziegert, Berlin, hat in seinen Untersuchungen die konstrukhve GleichwerHgkeit mit zementgebundenen Systemen nachgewiesen, insbesondere hinsichtlich der Standsicherheit und Gebrauchstauglichkeit. Lehmklebemörtel Vermauern Oberflächengestaltung

7 Vorteile Kombination YTONG - Lehm n SorpHonsakHve Wandoberflächen gleichen LuCfeuchteschwankungen im Inneren besser aus als andere Baustoffe. n Lehm und YTONG nehmen nach 12 h ca. 100 g Wasserdampf pro m² auf 120 Wasserdampfadsorption nach Feuchtesprung von 50 % RLF auf 80 % RLF 100 Wassredampfadsorption in g/m² WS III WS II WS I Messintervalle in h Ytong Porenbeton P4/0,60, 4 mm Lehmputz Claytec einlagig Kalk Zement Putz Maschinengipsputz WS II Kalkputz Gipskartonplatte gespachtelt 12,5 mm WS I WS III

8 Vorteile Kombination YTONG - Lehm n Hervorragendes Raumklima durch die Regulierung der LuCfeuchHgkeit n n n Lehm & YTONG nehmen bis zu 10 mal soviel FeuchHgkeit aus der LuC auf (und geben diese wieder ab) als herkömmliche Oberflächen. Dies führt zu gesundem und angenehmem Raumklima. Lehm bindet Schad- und Geruchstoffe aus der LuC. Lehm reduziert Elektrosmog n Komplen- System für ökologisches, nachhalhges Bauen n n n NaturePlus- ZerHfizierung von YTONG und CLAYTEC Lehmputz Geringer Primärenergieeinsatz Vollständig Recyclebar n Speichermasse: Massive Innenwände aus dem YTONG&Lehm- System bringen deutlich mehr speicherfähige Masse in Räume als Leichtbauwände und führen so zu gutem Schallschutz und höherem Wohlbefinden (12 cm Wand: 90 kg pro m 2 ) n Einfach, schnell und kostengünshg zu be- und verarbeiten durch planebene Steine und Lehm- Dünnschicht- Verputz n Hohe Designansprüche mit Yosima- Lehm- Designputz verwirklichbar

9 n Technische Werte YTONG-Verbundsteine CLAYTEC-Lehmkleber Güteklasse P4 / 0,6 CLAYTEC-Lehmarmierungsmörtel Rohdichte ca kg / m³ ca kg / m³ Wärmeleitfähigkeit 0,16 W/mK 0,63 W/mK Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl µ 5-10 µ 5-10 Baustoffklasse (Brandverhalten) A1 = nicht brennbar nicht brennbar Druckfestigkeit 5 N/mm² 3,9 N/mm² Biegezugfestigkeit Haftfestigkeit 2,5 N/mm² 0,85 N/mm²

10 n Prüfung und Untersuchung der Eignung von nichnragendem YTONG- Mauerwerk, das mit CLAYTEC- Lehmkleber vermauert wurde, durch Prof. Ziegert, Berlin Biegezugversuch Haftscherversuch Haftzugfestigkeit

11 1 Anzeichnen der Zwischenwände laut Plan am Boden und an den flankierenden Wänden mit Wasserwaage oder Schlagschnur. Falls erforderlich, FeuchHgkeitsabdichtung vorsehen. Einbau einer Sperrschicht gegen aufsteigende FeuchHgkeit. Die Abdichtung sollte aus einer besandeten Bitumenpappe oder einer flexiblen Dichtschlämme bestehen.

12 2 Zubereitung von CLAYTEC Lehm - Armierungsmmörtel 3 Erste Schar ansetzen Die 30 kg Trockenmasse wird nach und nach per Bohrmaschine ( 800 W) oder Rührwerk und Rührquirl (Ø 125 mm) in 10 l sauberes Wasser eingerührt. Nach 30 min Ruhezeit erneut gut durchrühren. Die Masse soll pastös sein und wird anschließend mit der Zahntraufel oder YTONG- Plankelle aufgetragen Niveauausgleich bei Bedarf (Unebenheiten über 5 mm) mit Mauermörtel (kein Gips) dicker Konsistenz, auf den Untergrund aufmörteln, waagrecht abziehen, Dämmstreifen auflegen und ansteifen lassen. Bei waagrechten Untergründen nur Dämmstreifen mit Lehmklebemörtel aufmörteln

13 4 Zwischenwand einrichten 5 Zuschneiden der Steine Danach wird die erste Schar YTONG- Steine in einem vollflächigem Lehmmörtelben 2 mm aufgesetzt. Lehmmörtel grundsätzlich nur in der Lagerfuge autringen. Die Steine werden in der Nut/Feder- Verbindung knirsch gestoßen. Nur an glanen oder Schninstellen ist auch die Stoßfuge zu vermörteln. Aus YTONG Steinen lassen sich Passstücke mit einer YTONG Handsäge oder maschinell mit einem Alligator oder Bandsäge exakt zuschneiden. Es ist darauf zu achten, dass der Mauerverband ( Voll auf Fug ) eingehalten wird.

14 6 Wandanschluss 7 Deckenanschluss Gleitende Anschlüsse: Sie sind anzuwenden, um KraCeinleitung in nichnragende Wände durch Verformung der bestehenden Bauteile weit- gehend einzuschränken und werden durch Anordnung von Profilen, Nuten oder Winkellaschen (sh. Bild) hergestellt. Die oberste Schar ist so einzupassen, dass eine etwa 1-1,5cm hohe Fuge entsteht, die mit Holzweichfaserstreifen und Lehmmörtel geschlossen wird.

15 8 Schlitze und Öffnungen InstallaHonsschlitze und Durchbrüche dürfen nur in solchem Ausmaß und in solcher Form angeordnet sein, dass die FunkHonstauglichkeit und speziell die Standsicherheit der Wand nicht gefährdet sind. Schlitze sind in nichnragenden Innenwänden nur einzufräsen oder einzuschneiden und so zu verschließen, dass eine ausreichende Überdeckung der Einbauteile vorhanden ist. Öffnungen werden gebohrt, gefräst oder geschninen. Nur Ergänzungen an den Ecken dürfen gestemmt werden. Genaue Hinweise gibt die ÖNORM EN Schließen der Schlitze für Elektro- und SanitärinstallaHonen in dickerer Konsistenz mit Mauermörtel (kein Gips), Lehm- Grobputz oder YTONG- Ausbesserungsmörtel. Die Standzeit vor der Wandbeschichtung beträgt mindestens 3 Tage. Vor Weiterbearbeitung müssen diese Mörtel gut durchgetrocknet sein.

16 9 Grundschicht Gewebeeinlage Oberputz fein Die Wandoberfläche muss eben, fest, saugfähig und frei von losen und absandenden Stellen sowie offener Fugen sein. Die YTONG- Wände werden 3 mm dick ohne Vornässen mit Lehm- Armierungsmörtel überzogen. Entweder mit der Stahltraufel oder durch Vorlegen mit einer 6-8 mm Zahnspachtel. In die noch nasse Oberfläche wird CLAYTEC Glasseiden- oder Flachsgewebe flächig 10 cm überlappend eingearbeitet. In den Ichsen ist ein Kellenschnin anzuordnen. Nach Durchtrocknen der Grundspachtel (3 5 Tage) wird der CLAYTEC Lehmoberputz fein 2 3 mm dick aufgetragen, die Oberfläche geglänet oder gerieben. Siehe Arbeitsblätter CLAYTEC 6.1, 6.2 sowie 6.3

17 10 Anstrich Nach Trocknung wird die Fläche mit CLAYTEC Lehmputzgrundierung behandelt. Lehmputzgrundierung ist vollständig frei von Dispersion. Sie wird auf Lehmputzen als Vorbehandlung für Lehmanstrich verwendet. Nach deren Trocknung erfolgt der 2- fache Anstrich mit CLAYFIX Lehmfarbe oder Streichputz.

18 10a Designoberfläche direkt auf der Armierungsschicht 138 verschiedene Farbtöne Anstelle von Lehm- Oberputz, fein, sowie Clayfix Grundierung und Lehmfarbe kann direkt auf die Armierungslage der färbige Lehm- Designputz YOSIMA aufgebracht werden. Dieser steht in 138 natürlichen Farbtönen von ungewöhnlicher FarbHefe zur Verfügung (ohne Farbstoffe und Pigmente, die Farbe wird ausschließlich durch verschiedenfarbige Lehme, Sande und Tone bewirkt). Die Armierungslage ist besonders sorgfälhg und eben vorzubereiten. Nach Durchtrocknen der Grundspachtel wird der YOSIMA- Lehm- Designputz 2 mm aufgetragen. Die Flächen werden fein gerieben oder geglänet und nach Trocknung feucht oder trocken abgewischt. Das mit Zellulose stabilisierte Material hat beste OberflächenfesHgkeit.

19 n Verbrauch und Lieferform AuCragsdicke Lieferform Reichweite 1. MAUERWERK YTONG Verbundstein, P4/0,6, 10 oder 12 cm Steindicke 100/120 mm 62,5 x 25 cm 6,4 Steine/m² CLAYTEC Lehmkleber, Art.- Nr zum Vermauern 2 mm 30- kg- Sack m² 2. GRUND- UND BEWEHRUNGSLAGE CLAYTEC Lehmkleber, Art.- Nr als Armierungsmörtel 3 mm 30- kg- Sack 6-7 m² CLAYTEC Glasseidengewebe (5,5 x 5,5 mm), Art.- Nr Rolle 1,0 100 m 90,9 m² 3a. ENDBESCHICHTUNG EINFACH CLAYTEC Lehm- Oberputz fein, Art.- Nr.: mm 30- kg- Sack 10 m² CLAYTEC Lehmputzgrundierung, Art.- Nr ,5- kg- Eimer m² CLAYFIX Lehm direkt Anstrich, Art.- Nr kg- Eimer m² 3b. ENDBESCHICHTUNG FARBIG YOSIMA Lehm- Designputz, Art.- Nr. diverse 2 mm 20- kg- Eimer 6 m²

20 n Ytong Baustoffe und Claytec- Lehmputze sind eine ideale KombinaHon! Beide Materialien ergänzen sich ophmal durch die bauphysikalischen EigenschaCen. Das Ergebnis: Bestes Raumklima und die Forderungen an Wohnkomfort werden umweltschonend erfüllt! n Ein perfektes Preis- Leistungs- Verhältnis für den massiven Innen- Ausbau!

21 Kontaktadressen XELLA Porenbeton Österreich GmbH Wachaustraße Loosdorf Telefon: / Telefax: / 6372 E- Mail: ytong- CLAYTEC Lehmbaustoffe GmbH Sackstraße 26 im Hof 8010 Graz Tel&Fax: 0316/ E- Mail:

Nichttragende YTONG Zwischenwände

Nichttragende YTONG Zwischenwände Nichttragende YTONG Zwischenwände YTONG Innenwände erreichen schon ab 10 cm Dicke hohen Brand- und Schallschutz. Nichttragende Innenwände aus YTONG gemäß ÖNORM B 3358 Teil 4 dienen der Raumtrennung und

Mehr

Ytong Porenbeton Allgemeine Einführung in die Verarbeitung

Ytong Porenbeton Allgemeine Einführung in die Verarbeitung Ytong Porenbeton Diese Verarbeitungsrichtlinie soll dem Unternehmer und Verarbeiter helfen, die Ytong-Produkte schneller und einfacher zu verarbeiten. 1. Erste Schicht setzen Beim untersten Geschoss muss

Mehr

EMPFOHLENE VERKAUFSPREISE 2016 Stand

EMPFOHLENE VERKAUFSPREISE 2016 Stand EMPFOHLENE VERKAUFSPREISE 2016 Stand 13.05.2016 Gültig 01.05.2016-31.03.2017 vorbehaltlich kurzfristiger Anpassungen, Preise ab Werk zzgl. gültige Mehrwertsteuer. FEINE OBERFLÄCHEN 1 Farbton/Lieferform-Artikelnummern

Mehr

WER MODERN BAUT, BAUT PREISWERT.

WER MODERN BAUT, BAUT PREISWERT. WER MODERN BAUT, BAUT PREISWERT. Alle Preise auf einen Blick! DAS KOMPLETTE YTONG-BAUSYSTEM FÜR IHREN ROHBAU In diesem 130 m² großen Einfamilienhaus stecken YTONG Wandbaustoffe im Wert von 7.820 Euro.

Mehr

Rigips. Oberflächen. Einwandfrei. Rigips. Spachtelmassen und Handputze von Rigips.

Rigips. Oberflächen. Einwandfrei. Rigips. Spachtelmassen und Handputze von Rigips. Rigips Oberflächen. Einwandfrei. Spachtelmassen und Handputze von Rigips. Rigips Rigips Handputze. Stark durch innovative Lösungen Rigips Handputze sind qualitativ hochwertige Produkte, mit einer wesentlich

Mehr

INNENDÄMMUNG. Mit Lehmbaustoffen FACHVORTRAG

INNENDÄMMUNG. Mit Lehmbaustoffen FACHVORTRAG INNENDÄMMUNG Mit Lehmbaustoffen FACHVORTRAG anlässlich der SBW Sachverständigen Jahrestagung 2014 von Dipl.Ing Olaf Paproth 1 Einführung 1.1 Was will der Vortrag? Hier geht es um das Thema der Wärmedämmung

Mehr

Die nicht brennbare und druckfeste Sockeldämmung

Die nicht brennbare und druckfeste Sockeldämmung Multipor Sockeldämmplatte Die nicht brennbare und druckfeste Sockeldämmung Ohne Brandriegel! Bei einheitlichem WDVS-Aufbau mit Multipor Multipor Sockeldämmplatte Unter härtesten Bedingungen besonders leistungsfähig

Mehr

Ytong Porenbeton. Der massive Wärmedämmstein

Ytong Porenbeton. Der massive Wärmedämmstein Ytong Porenbeton Der massive Wärmedämmstein Ytong Porenbeton der massive Dämmstein Ytong Porenbeton steht seit mehr als 80 Jahren für optimale Wärmedämmung und massive Qualität. Der weiße Baustoff wird

Mehr

Die CLAYTEC Lehmbauplatte ist eine Trockenbauplatte für den Innenausbau mit Lehm,

Die CLAYTEC Lehmbauplatte ist eine Trockenbauplatte für den Innenausbau mit Lehm, 5.2 Lehmbauplatte 3 2 1 1 5 6 4 Wandaufbau Abmessungen CLAYTEC Produkte CLAYTEC e. K. 41751 Viersen Ausgabe 08-2016 gültig 12 Monate, danach siehe www.claytec.de Die CLAYTEC Lehmbauplatte ist eine Trockenbauplatte

Mehr

Verarbeitungsanleitung Innendämmung Heraustrennbar

Verarbeitungsanleitung Innendämmung Heraustrennbar Mineraldämmplatte Verarbeitungsanleitung Innendämmung Heraustrennbar Das System Mineraldämmplatte Es stehen Plattendicken von 50, 60, 80, 100, 120, 140, 160, 180 und 200 mm zur Verfügung (L 600 x B 390

Mehr

Gleichwertige Produkte dürfen nur nach Freigabe durch den Auftraggeber verwendet werden.

Gleichwertige Produkte dürfen nur nach Freigabe durch den Auftraggeber verwendet werden. Seite 37 Alle Arbeiten gemäß DIN 18350. Gleichwertige Produkte dürfen nur nach Freigabe durch den Auftraggeber verwendet werden. Materialbestellung für Putzarbeiten Die Materialbestellung erfolgt gemäß

Mehr

Verarbeitungsanleitung ROHBAU

Verarbeitungsanleitung ROHBAU YTONG - tragende Wände Verarbeitungsanleitung ROHBAU Inhaltsübersicht YTONG der ideale Baustoff... 5 YTONG Werkzeuge und Zubehör... 6 YTONG - die Bausteine zum Erfolg... 7 Tragendes YTONG-Mauerwerk...

Mehr

Wärmedämm-Verbundsysteme mit Mineraldämmplatten.

Wärmedämm-Verbundsysteme mit Mineraldämmplatten. Wärmedämm-Verbundsysteme mit Mineraldämmplatten www.quick-mix.de Umweltgerechte und nachhaltige WDVS-Lösungen LOBATHERM Wärmedämm-Verbundsysteme mit Mineraldämmplatten vereinen technische, ökologische

Mehr

CaSi-Systems Muster-LV Klimaplatten aus Calciumsilikat zur Innendämmung

CaSi-Systems Muster-LV Klimaplatten aus Calciumsilikat zur Innendämmung CaSi-Systems Muster-LV Klimaplatten aus Calciumsilikat zur Innendämmung Technisches Merkblatt Vers. 12/02.13 Pos. 1.0 m² Prüfen des Untergrundes Zulage für das Prüfen und Beurteilen des Untergrundes gemäß

Mehr

FOAMGLAS -Platten T 4 sind:

FOAMGLAS -Platten T 4 sind: FOAMGLAS -Platten T 4 1. Beschreibung und Anwendungsbereich FOAMGLAS -Platten T 4 werden aus natürlichen, nahezu unbegrenzt vorkommenden Rohstoffen (Sand, Dolomit, Kalk) hergestellt. Der Dämmstoff enthält

Mehr

Inhalt. Eigenschaften 3. Siporex Planblock 4. Siporex Bauplatte 4. Siporex Ausgleichstein 5. Siporex Flachsturz 5. Siporex U-Schale 6

Inhalt. Eigenschaften 3. Siporex Planblock 4. Siporex Bauplatte 4. Siporex Ausgleichstein 5. Siporex Flachsturz 5. Siporex U-Schale 6 Porenbeton programm 2011 Inhalt Eigenschaften 3 Siporex Planblock 4 Siporex Bauplatte 4 Siporex Ausgleichstein 5 Siporex Flachsturz 5 Siporex U-Schale 6 Siporex Dünnbettmörtel 6 Siporex Paletteninhalte

Mehr

Zusammenfassung Bautechnischer Werte. Grundwerte Wärme Schall Brand Statik

Zusammenfassung Bautechnischer Werte. Grundwerte Wärme Schall Brand Statik 9b) Bautechnik Zusammenfassung Bautechnischer Werte Grundwerte Wärme Schall Brand Statik Grundwerte für YTONG Produkte Festigkeitsklassen, Rohdichteklassen, Gewichte, Druckfestigkeit, Wärmeleitfähigkeit,

Mehr

Technisches Merkblatt StoMiral FL Vario

Technisches Merkblatt StoMiral FL Vario Faserarmierter Leichtunterputz nach EN 998-1 Charakteristik Anwendung außen und innen als leichter und spannungsarmer Unterputz (ca. 10 mm) auf planebenem Mauerwerk (z. B. Porenbeton), sowie bei besonderen

Mehr

Überzeugend vielseitig dämmen

Überzeugend vielseitig dämmen Multipor Mineraldämmplatte Massiv, mineralisch und faserfrei dämmen mit Multipor Außergewöhnliche Materialeigenschaften machen die Multipor Mineraldämmplatte zur universell einsetzbaren Wärmedämmung. Multipor

Mehr

Multipor WI compact plus Das kompakte Innendämmsystem

Multipor WI compact plus Das kompakte Innendämmsystem Multipor WI compact plus Das kompakte Innendämmsystem Multipor WI compact plus Mineralisch, sicher, ökologisch und dabei kompakt Die Multipor WI compact plus ist ein mineralisches Innendämmsystem zur Schimmel

Mehr

Denkmalsanierung mit ökologischen Baustoffen Beispiele aus der Praxis

Denkmalsanierung mit ökologischen Baustoffen Beispiele aus der Praxis Denkmalsanierung mit ökologischen Baustoffen Beispiele aus der Praxis Stukkateurmeister Andreas Wugk ö.b.u.v. Sachverständiger im Stukkateurhandwerk, Schwerpunkt Lehmbau Definition: Die Ökologie kann als

Mehr

Der massive Wärmedämmstein Mit heraustrennbarem Verarbeitungsteil

Der massive Wärmedämmstein Mit heraustrennbarem Verarbeitungsteil Der massive Wärmedämmstein Mit heraustrennbarem Verarbeitungsteil der massive Dämmstein steht seit mehr als 80 Jahren für optimale Wärmedämmung und massive Qualität. Der weiße Baustoff wird umweltfreundlich

Mehr

Tierrfino Duro. Tierrfino Duro wird von Hand aufgetragen. Kübel, Quirl (Stabmixer), Kelle, Glätter, Schwamm, Kokos oder Pferdehaarhandfeger

Tierrfino Duro. Tierrfino Duro wird von Hand aufgetragen. Kübel, Quirl (Stabmixer), Kelle, Glätter, Schwamm, Kokos oder Pferdehaarhandfeger Technische Daten Beschreibung Farbe Tierrfino Duro ist ein Lehmfeinputz, zusammengesetzt aus Sand, Ton und Stärke. Lehm/Ton und pflanzliche Stärke sind das Bindemittel im Duro. Der Duro ist dampfoffen

Mehr

Immer gut drauf: Leichtputze mit Faser-Technologie für hochwärmedämmendes Mauerwerk

Immer gut drauf: Leichtputze mit Faser-Technologie für hochwärmedämmendes Mauerwerk www.quick-mix.de Immer gut drauf: Leichtputze mit Faser-Technologie für hochwärmedämmendes Mauerwerk Putz-Systeme Leichtputze Der richtige Putz für hochwärmedämmendes Mauerwerk: Leichtputze von quick-mix

Mehr

Neue Maßstäbe beim baulichen Wärmeschutz. Ytong Energy+

Neue Maßstäbe beim baulichen Wärmeschutz. Ytong Energy+ Neue Maßstäbe beim baulichen Wärmeschutz Ytong Energy+ Ytong Energy+ setzt neue Maßstäbe Die Anforderungen im Neubau von Ein- und Zwei-Familienhäusern folgen den Trends unserer Zeit: Nachhaltig, ressourcenschonend

Mehr

CEMdicht 3 in 1. Technisches Datenblatt. System-Dichtschlämme 3 in 1. Produkteigenschaften:

CEMdicht 3 in 1. Technisches Datenblatt. System-Dichtschlämme 3 in 1. Produkteigenschaften: Technisches Datenblatt CEMdicht 3 in 1 System-Dichtschlämme 3 in 1 Produkteigenschaften: Die CEMdicht 3 in 1 Dichtschlämme (DS) beinhaltet ein System aus 3 Komponenten. Das System 3 in 1 bedeutet 1 Pulver

Mehr

Tierrfino Base Lehmoberputz erdfeucht ohne Fasern (200) Lehm-Putzmörtel nach DIN LMP 04 m S I - 2,0 - A

Tierrfino Base Lehmoberputz erdfeucht ohne Fasern (200) Lehm-Putzmörtel nach DIN LMP 04 m S I - 2,0 - A Beschreibung Farbe Tierrfino Base Lehmoberputz ist ein erdfeuchter Lehmputzmörtel für den Innenbereich nach DIN 18947. Base ist ein ökologisch einwandfreier Lehmmörtel. Er eignet sich als Innenputz für

Mehr

Informationen für Bauherren. Wer mit Keller baut, baut auf Gewinn.

Informationen für Bauherren. Wer mit Keller baut, baut auf Gewinn. Informationen für Bauherren Wer mit Keller baut, baut auf Gewinn. 2 Wohnqualität Wohnqualität 3 Wohnqualität nach Wunsch in Ihrem Keller lässt sich alles verwirklichen: Ob Partyraum oder Hobbykeller, ob

Mehr

Die CLAYTEC Lehmbauplatte ist eine Trockenbauplatte für den Innenausbau mit Lehm,

Die CLAYTEC Lehmbauplatte ist eine Trockenbauplatte für den Innenausbau mit Lehm, 5.2 Lehmbauplatte Neuauflage 06.2005 3 2 1 1 4 5 Wandaufbau Abmessungen CLAYTEC Produkte 1 Lehmbauplatte D= 20 u. 25 mm 09.004 und 09.002 CLAYTEC e. K. 41751 Viersen Ausgabe 6-2005 gültig 12 Monate, danach

Mehr

Verputzen von Praski-Wandheizungs-systemen mit 8mm-Kunststoffrohren auf Mauerwerk

Verputzen von Praski-Wandheizungs-systemen mit 8mm-Kunststoffrohren auf Mauerwerk Untergrund: Der Untergrund muss ebenflächig, tragfähig und fest, sauber und formstabil, saugend, homogen, rau, trocken, staubfrei, frostfrei sein. Haftungsmindernde Verunreinigungen sind zu entfernen.

Mehr

Baustoff Lehm Innovation der Natur

Baustoff Lehm Innovation der Natur Baustoff Lehm Innovation der Natur 1 L E H M Lehm gehört zu den ersten Baustoffen, die der Mensch verwendet hat. Noch heute leben ca. 1/3 der Menschheit in Lehmhäusern, in den ärmeren Ländern ist es mehr

Mehr

Fassade dämmen. Lassen Sie nichts durchgehen! Das brauchen Sie für Ihr Projekt:

Fassade dämmen.  Lassen Sie nichts durchgehen! Das brauchen Sie für Ihr Projekt: 1 von 6 18.07.2011 11:52 Mein Markt Muthmannstrasse 4 80939 München-Fröttmaning Öffnungszeiten Montag bis Samstag: 07:00-20:00 Uhr Kontakt: Tel.: 089/12711410 E-Mail: service@hornbach.com Fassade dämmen

Mehr

Lehm natürlich, wohnlich und vielfältig - ein Baustoff der Jahrtausende. Referent: Hans Landenberger

Lehm natürlich, wohnlich und vielfältig - ein Baustoff der Jahrtausende. Referent: Hans Landenberger Lehm natürlich, wohnlich und vielfältig - ein Baustoff der Jahrtausende Referent: Hans Landenberger Lehm Vorkommen fast überall in verschiedenen Formen und Farben Baustoff seit über 10.000 Jahren Lehm

Mehr

Technisches Merkblatt StoMiral Wärmedämmputz

Technisches Merkblatt StoMiral Wärmedämmputz Wärmedämmender Unterputz nach EN 998-1 und bauaufsichtlicher Zulassung Z-23.13-1606 Charakteristik Anwendung Eigenschaften außen und innen als Innendämmung im Alt- und Neubau als wärmedämmender Unterputz

Mehr

- Technische Vorbemerkungen -

- Technische Vorbemerkungen - Mauerwerk aus KS-Quadro und KS-Quadro E - Technische Vorbemerkungen - Technische Vorbemerkungen für Mauerwerk aus KS-Quadro und KS-Quadro E Sofern in den Ausführungsplänen oder den statischen Berechnungen

Mehr

Produktdatenblatt. Rigips Duo Tech RF. Technische Daten

Produktdatenblatt. Rigips Duo Tech RF. Technische Daten Original Rigipsplatten gibt es in Österreich seit über 60 Jahren. Rigips Bauplatten bestehen aus einem Gipskern, der mit Karton ummantelt ist. Rigips Duo Tech Performance Platten werden aus 2 x 12,5 mm

Mehr

Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung

Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung 10.02.2016 Projektbeschreibung: Leistungsverzeichnis Therma TF70 Fußboden-Dämmplatte unter Zementestrich auf Stahlbeton Seite: 2 von 6 01. 1,000 psch...... Untergrund

Mehr

Ytong Multipor Mineraldämmplatte. Sicher dämmen besser wohnen

Ytong Multipor Mineraldämmplatte. Sicher dämmen besser wohnen Ytong Multipor Mineraldämmplatte Sicher dämmen besser wohnen Die beste Adresse für beste Dämmwerte. Xella Kundeninformation 08 00-5 23 56 65 (freecall) 08 00-5 35 65 78 (freecall) info@xella.com www.ytong-multipor.de

Mehr

Beim Einbau eines Kachelofens sind für den Sockel folgende Einbaurichtlinien zu beachten:

Beim Einbau eines Kachelofens sind für den Sockel folgende Einbaurichtlinien zu beachten: 1 1 von 5 11102004 1 Definitionen Sockel: Tragender Bauteil oder Lastverteilungsplatte, handwerklich ortsfest errichteter Kachelöfen bzw Speicheranlagen, auf dem der Ofen aufgebaut wird (beheizter Sockel

Mehr

Produktbeschreibung Sumpfkalk basis Anwendungsbereiche Eigenschaften

Produktbeschreibung Sumpfkalk basis Anwendungsbereiche Eigenschaften Produktbeschreibung Sumpfkalk basis ist reiner unverdünnter Sumpfkalk (Kalkteig) aus gasgebranntem Muschelkalk von höchster Qualität zur Herstellung von Kalkanstrichen und Sumpfkalkputzen für den Innen-

Mehr

Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung

Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung 15.02.2016 Projektbeschreibung: Leistungsverzeichnis Optim-R Vakuum-Dämmplatte unter Zementestrich auf Stahlbeton Seite: 2 von 5 01. 1,000 psch Nur G.-Betrag... Untergrund

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT

TECHNISCHES DATENBLATT Unterputz aus Wanlin-Rohlehm Zusammensetzung des Putzes Sand, Wanlin-Rohlehm, Strohhäcksel. Verpackung und Lagerung Argibase Putz ist in zwei Ausführungen erhältlich: trocken (Argibase-D) oder erdfeucht

Mehr

Kalkputz von. Innovationen für höchste Ansprüche SCHAEFER KRUSEMARK. Entwurf Arch.-Büro Altmann, Lohr/Main

Kalkputz von. Innovationen für höchste Ansprüche SCHAEFER KRUSEMARK. Entwurf Arch.-Büro Altmann, Lohr/Main Kalkputz von SCHAEFER KRUSEMARK Entwurf Arch.-Büro Altmann, Lohr/Main Innovationen für höchste Ansprüche Unser Service und Know-how für wertvolle Bausubstanz. Stilvoll und schützend im Rahmen des ökologischen

Mehr

2.3. 2.3 Lehmstein-Mauerwerk und Außenputz. Arbeitsblatt

2.3. 2.3 Lehmstein-Mauerwerk und Außenputz. Arbeitsblatt 2.3 Lehmstein-Mauerwerk und Außenputz 3 2 Wandaufbau Abmessungen CLAYTEC Produkte Dreikantleisten H=,2 cm 00.050 CLAYTEC e. K. 475 Viersen Ausgabe 07-203 gültig 2 Monate, danach siehe www.claytec.de 2

Mehr

Verarbeitungshinweise Planziegel mit Dünnbettmörtel MAXIT MUR 900 (Tauchen oder Rollen)

Verarbeitungshinweise Planziegel mit Dünnbettmörtel MAXIT MUR 900 (Tauchen oder Rollen) Ziegelwerk Englert GmbH Krautheimer Str. 8 97509 Zeilitzheim Tel. (0 93 81) 71 08 98-0 Fax (0 93 81) 71 08 98-19 info@ziegelwerk-englert.de www.ziegelwerk-englert.de Verarbeitungshinweise Planziegel mit

Mehr

CLAYTEC MEHR ALS 25 JAHRE KNOW-HOW IM LEHMBAU

CLAYTEC MEHR ALS 25 JAHRE KNOW-HOW IM LEHMBAU PRODUKTKATALOG CLAYTEC MEHR ALS 25 JAHRE KNOW-HOW IM LEHMBAU Lehm ist einer der ästhetischsten Stoffe, die uns die Natur zum Bauen bietet. Der pure Rohstoff, der massive Stampflehm oder die sorgfältig

Mehr

PRODUKTDATENBLATT STÜCKKALK / BAUKALK

PRODUKTDATENBLATT STÜCKKALK / BAUKALK STÜCKKALK / BAUKALK Der Dachstein-Kalk vom Ofenauerberg zeichnet sich durch besondere Reinheit und einen hohen Carbonat-Gehalt aus. Das LEUBE Kalkwerk erzeugt daraus Kalkprodukte höchster Qualität. Kalksteine

Mehr

Lehm zur Steigerung der Lebensqualität - Kostengünstig und einfach gemacht

Lehm zur Steigerung der Lebensqualität - Kostengünstig und einfach gemacht Lehm zur Steigerung der Lebensqualität - Kostengünstig und einfach gemacht Warum Lehm? Die Voraussetzungen, ein gesundes Innenraumklima und eine ansprechende Wohnatmosphäre zu schaffen, liegen in der Materialwahl.

Mehr

Nachhaltig und ökologisch dämmen Mit heraustrennbarem Verarbeitungsteil

Nachhaltig und ökologisch dämmen Mit heraustrennbarem Verarbeitungsteil Multipor Mineraldämmsystem Nachhaltig und ökologisch dämmen Mit heraustrennbarem Verarbeitungsteil Multipor Nachhaltig und ökologisch dämmen Die Vorteile von Multipor Mineraldämmsystemen Multipor Mineraldämmsysteme

Mehr

Baumit Castello. Was schützt massives Ziegelwerk? Die PutzFassade. Die DämmFassade. Ideen mit Zukunft.

Baumit Castello. Was schützt massives Ziegelwerk? Die PutzFassade. Die DämmFassade. Ideen mit Zukunft. Baumit Die PutzFassade. Die DämmFassade. Was schützt massives Ziegelwerk? Baumit n Baumit PutzFassade mit GrundPutz Leicht n Baumit PutzFassade mit ThermoPutz n Baumit DämmFassade Mineral n Baumit DämmFassade

Mehr

DÄMMKOSTEN IM VERGLEICH

DÄMMKOSTEN IM VERGLEICH CLAYTEC Symposium Innendämmung DÄMMKOSTEN IM VERGLEICH AUFWAND UND NUTZEN Dipl.Ing. Olaf Paproth THEMA ABGRENZUNG Vergleich von Aufwand / Kosten und Nutzen der Innendämmung und der Außendämmung an je einem

Mehr

CAPO 365 NEU DER NEUE CHEF UNTER DEN BACKSTEINEN

CAPO 365 NEU DER NEUE CHEF UNTER DEN BACKSTEINEN CAPO 365 RT IMENT NEU 15 SO 20 IM DER NEUE CHEF UNTER DEN BACKSTEINEN AB SOMM ER CAPO EIN STARKER TYP Capo 365 ist der erste Wärmedämmstein, in dem echtes Schweizer Know-how und jahrelange Entwicklung

Mehr

Wärmedämm-Verbundsystem

Wärmedämm-Verbundsystem Multipor Mineraldämmplatte Multipor im Multipor für ein nachhaltiges Multipor Mineraldämmplatten sind besonders umweltverträglich geprüft und zertifiziert von natureplus. System-Aufbau Multipor Leichtmörtel

Mehr

Das perfekte Zusammenspiel zwischen Lehmbaustoffen von Claytec und Holz

Das perfekte Zusammenspiel zwischen Lehmbaustoffen von Claytec und Holz Lehm und Holzbau Das perfekte Zusammenspiel zwischen Lehmbaustoffen von Claytec und Holz Die ideale Verbindung 2 Die Architektur mit Holz hat in den letzten Jahren wesentlich an Bedeutung gewonnen. Das

Mehr

Bauen mit Porenbeton Gliederung

Bauen mit Porenbeton Gliederung Bauen mit Porenbeton Dipl.-Ing. Liane Prediger Berlin Bundesverband Porenbeton 02 Gliederung www.bv-porenbeton.de -Einleitung -Herstellung -Eigenschaften -Produkte -Verarbeitung -Objekte -Aktuelle Entwicklungen

Mehr

Denkt man an Bauen, denkt man Porit. Planen, Bauen, Wohnen

Denkt man an Bauen, denkt man Porit. Planen, Bauen, Wohnen Denkt man an Bauen, denkt man Porit. Planen, Bauen, Wohnen Eine Entscheidung fürs Leben Bauen mit PORIT-Porenbeton Welcher Baustoff ist der richtige für unser Bauvorhaben? Warum hat sich unser zukünftiger

Mehr

CLAYTEC-Lehmbaustoffe Preisliste Stand

CLAYTEC-Lehmbaustoffe Preisliste Stand Ökologisch-biologische Produkte LanaTherm Naturbaustoffe Beratung - Vertrieb Widdermoos Werner Büchel 9466 Sennwald Dorfstrasse 42 Tel. 081/ 740 44 30 FL-9491 Ruggell Fax 081/ 740 44 31 Tel./Fax 00423

Mehr

Multipor Mineraldämmplatten Allgemeine Einführung in die Verarbeitung

Multipor Mineraldämmplatten Allgemeine Einführung in die Verarbeitung Diese Verarbeitungsrichtlinie soll dem Unternehmer und Verarbeiter helfen, die Multiporprodukte besser und einfacher zu verarbeiten. 1. Vorbereiten des Untergrundes Der Untergrund muss sauber, trocken

Mehr

Beschichtung von Gipsplatten (Gipskartonplatten) und Gipsfaserplatten

Beschichtung von Gipsplatten (Gipskartonplatten) und Gipsfaserplatten Seite 1 Beschichtung von Gipsplatten (Gipskartonplatten) und Gipsfaserplatten Gipsplatten wurden nach alter gültiger Norm DIN 18180 (die Koexistenzphase endete am 01.03.2007) als Gipskartonplatten bezeichnet.

Mehr

Tierrfino Base Lehmunterputz erdfeucht mit Flachsfasern (253) Lehm-Putzmörtel nach DIN LMP 04 f - S I - 1,8 - A

Tierrfino Base Lehmunterputz erdfeucht mit Flachsfasern (253) Lehm-Putzmörtel nach DIN LMP 04 f - S I - 1,8 - A Beschreibung Farbe Tierrfino Base Lehmunterputz mit Flachsfasern (0253) ist ein erdfeuchter Lehmputzmörtel für den Innenbereich nach Normvorlage DIN 18947. Base ist ein ökologisch einwandfreier Lehmmörtel.

Mehr

Baumit Bindemittel. Baumit Bindemittel. Wer hilft, damit sich's ewig bindet? Ideen mit Zukunft.

Baumit Bindemittel. Baumit Bindemittel. Wer hilft, damit sich's ewig bindet? Ideen mit Zukunft. BINDEMITTEL Wer hilft, damit sich's ewig bindet? n Hydraulische n Kalke n Spezialzemente n NHL Produkte BEWÄHRTE BAUMIT-QUALITÄT ENTSPRECHEND DEN DENKMAL- SCHUTZKRITERIEN ERHALTUNG & ERGÄNZUNG DES HISTORISCHEN

Mehr

Innendämmung im System. Außen schön, innen warm. Claytec PAVADENTRO. Lieferform. Lieferform

Innendämmung im System. Außen schön, innen warm. Claytec PAVADENTRO. Lieferform. Lieferform Claytec PAVADENTRO Anwendungstypen/ Deklaration Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (DIBt) Holzfaserdämmplatte Gemäß DIN 4108-10 DI-zk/-zg, WI-zk/-zg Gemäß DIN EN 13171 T4-CS(10\Y)70-TR5,0 Z-23.15-1429

Mehr

YOSIMA TIEFE ERLEBEN RÄUME AUS LEHM.

YOSIMA TIEFE ERLEBEN RÄUME AUS LEHM. YOSIMA TIEFE ERLEBEN RÄUME AUS LEHM. TIEFE ERLEBEN YOSIMA ist farbige Wandgestaltung mit Lehm und Ton. Die Brillanz und die Farbtiefe sind von neuartiger Qualität. Nach mehr als fünfjähriger Recherche

Mehr

Technik aktuell. Rigidur H 6,5: Die glatte Platte für unebene Untergründe VM KF. Nr. 02/ April Sehr geehrte Damen und Herren,

Technik aktuell. Rigidur H 6,5: Die glatte Platte für unebene Untergründe VM KF. Nr. 02/ April Sehr geehrte Damen und Herren, Technik aktuell Rigidur H 6,5: Die glatte Platte für unebene Untergründe VM KF Nr. 02/14 28. April 2014 Sehr geehrte Damen und Herren, als kleiner Bruder der Rigidur H Gipsfaserplatten von Rigips haben

Mehr

Lösung Innendämmung in Holzständerbauweise

Lösung Innendämmung in Holzständerbauweise Lösung Innendämmung in Holzständerbauweise DIE KAPILLAR - AKTIVE INNENDÄMMUNG WWW.ISOCELL.AT DÄMMARBEITEN IN DER PRAXIS Vor Beginn der Einblasarbeiten: Es wird ein Tragwerk aus senkrechten Holzständern

Mehr

Yosima ARBEITSBLATT 6.2. Tiefe erleben Räume aus Lehm. CLAYTEC e. K. 41751 Viersen Ausgabe 06-2014 gültig 12 Monate, danach siehe www.claytec.

Yosima ARBEITSBLATT 6.2. Tiefe erleben Räume aus Lehm. CLAYTEC e. K. 41751 Viersen Ausgabe 06-2014 gültig 12 Monate, danach siehe www.claytec. Yosima Tiefe erleben Räume aus Lehm. CLAYTEC e. K. 41751 Viersen Ausgabe 06-2014 gültig 12 Monate, danach siehe www.claytec.de ARBEITSBLATT 6.2 Vorbereitung des Untergrundes allgemein Die Putzgründe sollen

Mehr

HAGA KlimaPlus Calciumplatten

HAGA KlimaPlus Calciumplatten HAGA AG Naturbaustoffe, CH-5102 Rupperswil Telefon +41 (0)62 889 18 18, info@haganatur.ch, www.haganatur.ch HAGA KlimaPlus Calciumplatten Innenisolationen aus natürlichen Isolier- und Entfeuchtungsplatten.

Mehr

Preisliste Lehmbaustoffe - ab Lager Grabfeld OT Behrungen - gültig ab Mengeneinheit. incl. 19% Mwst. einheit

Preisliste Lehmbaustoffe - ab Lager Grabfeld OT Behrungen - gültig ab Mengeneinheit. incl. 19% Mwst. einheit Preisliste Lehmbaustoffe - ab Lager - gültig ab 01.03.2016 Nummer Beschreibung Preiseinheit Mengeneinheit Lehmputze mit pflanzlichen Zuschlägen gem. DIN 18947 5001.1 Lehm - Unterputz, im Big Bag, erdfeucht,

Mehr

Das maßgeschneiderte Bausystem

Das maßgeschneiderte Bausystem E-Stein Das maßgeschneiderte Bausystem 1 Wirtschaftlich E-Stein das sind hochwertige Kalksandstein-Vollsteine und Lochsteine, die einfach und wirtschaftlich bei Mauerwerksbauten eingesetzt werden. Flexibel

Mehr

FASSADE. Wärmedämmplatten für den Fassadenbereich» STEINBACHER. ENERGIESPAREN IST ZUKUNFT. «

FASSADE. Wärmedämmplatten für den Fassadenbereich» STEINBACHER. ENERGIESPAREN IST ZUKUNFT. « FASSAD Wärmedämmplatten für den Fassadenbereich» STINBACHR. NRGISPARN IST ZUKUNFT. « sind Dämmplatten aus expandiertem Polystyrol-Hartschaum (Styropor), für den insatz als Fassadendämmung (Vollwärmeschutz).

Mehr

Kabel-/Kombiabschottung System ZZ-Stopfen BDS S 90. Zulassungsnummer: Z DIBt, Berlin. Leichte Trennwand 100 mm

Kabel-/Kombiabschottung System ZZ-Stopfen BDS S 90. Zulassungsnummer: Z DIBt, Berlin. Leichte Trennwand 100 mm AG Gildenweg 4 50354 Hürth Tel.: 0 22 33 / 39 80-0 Fax: 0 22 33 / 39 80-79 Zulassungsnummer: Z-19.15-1316 DIBt, Berlin Massivwand/-decke 150 mm Leichte Trennwand 100 mm Anwendungsbereiche: Temporäre sowie

Mehr

YOSIMA CLAYFIX LEHMPUTZ TROCKENBAU LEHMBAUPLATTEN INNENDÄMMUNG PAVADENTRO STAMPFLEHM PRODUKTKATALOG MAUERWERK FACHWERK KALKPUTZE LEICHTLEHM

YOSIMA CLAYFIX LEHMPUTZ TROCKENBAU LEHMBAUPLATTEN INNENDÄMMUNG PAVADENTRO STAMPFLEHM PRODUKTKATALOG MAUERWERK FACHWERK KALKPUTZE LEICHTLEHM YOSIMA CLAYFIX LEHMPUTZ TROCKENBAU LEHMBAUPLATTEN INNENDÄMMUNG PAVADENTRO STAMPFLEHM PRODUKTKATALOG MAUERWERK FACHWERK KALKPUTZE LEICHTLEHM LEHMSCHÜTTUNGEN CLAYTEC MEHR ALS 25 JAHRE KNOW-HOW IM LEHMBAU

Mehr

UNIPOR SILVACOR. Ziegel für ökologisches und besonders nachhaltiges Bauen

UNIPOR SILVACOR. Ziegel für ökologisches und besonders nachhaltiges Bauen UNIPOR SILVACOR Ziegel für ökologisches und besonders nachhaltiges Bauen ÖKOLOGISCH BAUEN Ökologisches Bauen und Klimaschutz sind heute die wichtigsten Kriterien, die in die Überlegungen für den Bau der

Mehr

Auch ist die ÖAP- Richtlinie Verputzen von Wandheizsystemen in jedem Fall zu beachten.

Auch ist die ÖAP- Richtlinie Verputzen von Wandheizsystemen in jedem Fall zu beachten. Seite 1 von 6 02.11.2007 Untergrund: Der Untergrund muss ebenflächig, tragfähig und fest, sauber und formstabil, saugend, homogen, rau, trocken, staubfrei, frostfrei sein. Haftungsmindernde Verunreinigungen

Mehr

Kenndaten von FERMACELL Produkten

Kenndaten von FERMACELL Produkten FERMACELL Profi-Tipp: von FERMACELL Produkten Gipsfaser-Platten Powerpanel H 2 O Powerpanel HD Ausgleichsschüttung Wabenschüttung Gebundene Schüttung Powerpanel SE FERMACELL Gipsfaser-Platten FERMACELL

Mehr

Ytong Therm Kimmstein

Ytong Therm Kimmstein Ytong Porenbeton Einer für die erste Reihe 1 Einer für die erste Reihe Mit dem lassen sich viele Mauerwerksarten am Wandfuß auf einfache Weise energetisch verbessern. Dank der homogenen Eigenschaften von

Mehr

Zement- und Gipsspachtel

Zement- und Gipsspachtel Spitzenprodukte für Profis von SÜDWEST Zement- und Gipsspachtel SÜDWEST P R O D U K T- I N F O NEU Gips-Spachtel mit hoher Kunststoffvergütung zum Glätten und Füllen Gips-Spachtel zum Glätten und Füllen

Mehr

Innendämmung? Natürlich! Innendämmung mit TecTem natürlich überzeugend. natürlich wärmedämmend. natürlich schimmelpilzresistent

Innendämmung? Natürlich! Innendämmung mit TecTem natürlich überzeugend. natürlich wärmedämmend. natürlich schimmelpilzresistent Innendämmung mit TecTem natürlich überzeugend. 06/2013 natürlich wärmedämmend Aufgrund seiner einzigartigen Struktur bietet einen hervorragenden Dämmwert (Wärmeleitfähigkeit h: 0,045 W/mK). Ideal also

Mehr

Porenbeton. Inhalt: Allgemein Idee und Entwicklung Rohstoffe Herstellung Eigenschaften Anwendungsgebiete Referenzen

Porenbeton. Inhalt: Allgemein Idee und Entwicklung Rohstoffe Herstellung Eigenschaften Anwendungsgebiete Referenzen : gehört zur Gruppe der Leichtbetone. Es handelt sich um einen hochwärmed rmedämmendenmmenden Massivbaustoff, der aufgrund seiner geschlossenzelligen Porenstruktur sowohl statische als auch bauphysikalische

Mehr

Verarbeitungsrichtlinie. Tektalan TK-DB

Verarbeitungsrichtlinie. Tektalan TK-DB Verarbeitungsrichtlinie Tektalan TK-DB Inhalt Produktbeschreibung... 2 Anwendungskurzzeichen nach DIN 4108-10... 2 Anwendungsbereiche... 2 Mitgeltende Dokumente... 2 Lagerung... 2 Werkzeuge... 3 Zubehör...

Mehr

KERAMIKZIEGELSYSTEM

KERAMIKZIEGELSYSTEM KERAMIKZIEGELSYSTEM K E R A M I K Z I E G E L S YS T E M Keramik-Ziegelsystem von Leier garantiert für Sie 1 präzises Arbeiten Arbeitszeitersparnis optimalen Untergrund für Verputzarbeiten geringere Heizkosten

Mehr

EAP-Entkoppelungs-Ansatzprofil. Schallentkopplung für leichte, nichttragende Innenwände

EAP-Entkoppelungs-Ansatzprofil. Schallentkopplung für leichte, nichttragende Innenwände EAP-Entkoppelungs-Ansatzprofil Schallentkopplung für leichte, nichttragende Innenwände EAP für leichte Trennwände Ruhe ist ein grundlegendes menschliches Bedürfnis. Daher gewinnt der Schallschutz zunehmend

Mehr

Alba Vollgips- Vorsatzschalen Einfach und rationell zu hochwirksamen Innendämmungen.

Alba Vollgips- Vorsatzschalen Einfach und rationell zu hochwirksamen Innendämmungen. Alba Alba Vollgips- Einfach und rationell zu hochwirksamen Innendämmungen. Energie, Zeit und Geld sparen. Die Verbesserung der Wärmedämmung von Gebäudehüllen ist ein allgemein anerkanntes und notwendiges

Mehr

Knauf Sandstein-Design Einfach schöne WDVS-Fassaden. Putz- und Fassaden-Systeme 03/2016

Knauf Sandstein-Design Einfach schöne WDVS-Fassaden. Putz- und Fassaden-Systeme 03/2016 Knauf Sandstein-Design Einfach schöne WDVS-Fassaden Putz- und Fassaden-Systeme 03/2016 Natürlich schön einzigartig in Design und Qualität Mit dem Sandstein-Design erweitert Knauf sein Repertoire kreativer

Mehr

Produktübersicht. Lehmbauplatten Dossier

Produktübersicht. Lehmbauplatten Dossier Produktübersicht Lehmbauplatten Dossier Datenblatt Lehmbauplatte Technische Daten Lehmbauplatte Abmessung: Dicke: Länge x Breite: Gewicht: Rohdichte: Material der Platte: Material Armierung Wärmeleitfähigkeit:

Mehr

Hebel Wirtschaftsbau Einschalige Verwaltungsgebäude Wandplatten mit U = 0,26 W/(m²K) mühelos er fü

Hebel Wirtschaftsbau Einschalige Verwaltungsgebäude Wandplatten mit U = 0,26 W/(m²K) mühelos er fü Hebel Wirtschaftsbau Einschalige Verwaltungsgebäude Wandplatten mit U = 0,26 W/(m²K) rungen e d r o f n A V E n E llt. mühelos er fü ENERGETISCH PLANEN MIT HEBEL EIN BEISPIEL Bei der hier dargestellten

Mehr

Highlights 2015. Multipor Guide. Multipor Guide

Highlights 2015. Multipor Guide. Multipor Guide Highlights 0 Multipor Guide Multipor Guide Natürlich dämmen mit System Das Multipor Dämmsystem basiert auf der rein ökologischen, komplett mineralischen Dämmplatte, die aus den Grund- und Rohstoffen Sand,

Mehr

Feuchtraumabdichtungen

Feuchtraumabdichtungen Feuchtraumabdichtungen mit dem KÖSTER BD-System Abdichtung unter Fliesen KÖSTER Produkte für die Abdichtung unter Fliesen Eine vollständige und widerstandsfähige Abdichtung ist eine entscheidende Voraussetzung

Mehr

energieeffizient BAUEN mit dem TV 7-PLAN

energieeffizient BAUEN mit dem TV 7-PLAN energieeffizient BAUEN mit dem TV 7-PLAN ENERGIE EFFIZIENZ HÄUSER im Detail Natürliche Behaglichkeit Ziegel ist seit Jahrtausenden einer der beliebtesten Baustoffe. Ein Haus aus Ziegeln ist ökologisch,

Mehr

Rigips. Rigips: Gestalten und Formen. Mit der bewährten Riflex und der neuen GK-Form.

Rigips. Rigips: Gestalten und Formen. Mit der bewährten Riflex und der neuen GK-Form. Rigips Rigips: Gestalten und Formen. Mit der bewährten Riflex und der neuen GK-Form. Formgebung von Rigips Architektur und Gestaltung mit runden Formen Runde fließende Formen wie Bögen, gewölbte Decken,

Mehr

Innovatives Baukonzept

Innovatives Baukonzept Innovatives Baukonzept Holzmassiv / YTONG powered by Neue Möglichkeiten für die Architektur Kombination von Großflächenelementen aus dem mineralischen Massivbau mit Brettsperrholzelementen Zwei Baustoffe,

Mehr

AESTUVER. Die universelle Brandschutzplatte

AESTUVER. Die universelle Brandschutzplatte AESTUVER Die universelle Brandschutzplatte AESTUVER die universelle Brandschutzplatte Faserspritzverfahren 2 AESTUVER ein Baustoff der neuen Generation Der Matrixaufbau von herkömmlichen Bauplatten wurde

Mehr

Die ästhetische Dimension

Die ästhetische Dimension Der Kalksandstein hat ein neues Gesicht K-fase lösungen aus leidenschaft Die ästhetische Dimension für Kalksandstein Sichtmauerwerk K-fase zeichnet sich durch ein ausgeprägt regelmässiges Fugenbild mit

Mehr

Abb. Altholz Eiche roh

Abb. Altholz Eiche roh Abb. Altholz Eiche roh Abb. Zirbe roh Spaltholz ist eine dreidimensionale Holzoberfläche, die durch Spaltung von massivem Holz oder durch Abstufung verschieden starker Leisten entsteht. Es ist weitestgehend

Mehr

Allgemeine Verlegerichtlinien. und folgende Fußboden Endbeläge

Allgemeine Verlegerichtlinien. und folgende Fußboden Endbeläge Allgemeine Verlegerichtlinien für PhoneStar am Boden und folgende Fußboden Endbeläge Aktuelle Version siehe www.wolf-bavaria.com. Allgemeine Verlegerichtlinien für PhoneStar. Stabparkette & Vollholzparkette..

Mehr

Pandomo Boden Pandomo Hartkorn Boden Essenza di terra Wand Pandomo Loft Boden Pandomo Loft Wand Hauptmerkmale Art mineralischer Zementbelag, lösemittelfrei mineralischer Zementbelag, lösemittelfrei Verarbeitung

Mehr

Mineralische Edelputze: ökologisch gesund dauerhaft schön!

Mineralische Edelputze: ökologisch gesund dauerhaft schön! Osnabrück, den 12.09.2007 Mineralische Edelputze: ökologisch gesund dauerhaft schön! Mineralische Edelputze von quick-mix: hohe Witterungsbeständigkeit / energiesparend und umweltschonend / ideale Ergänzung

Mehr

Feuchteregulierung mit System PREMIUM ist bei uns Standard.

Feuchteregulierung mit System PREMIUM ist bei uns Standard. Seccopor Feuchteregulierung mit System PREMIUM ist bei uns Standard. Auf die Poren kommt es an! Poren transportieren Wasser Wasserabweisung verhindert Kapillartransport Poren spielen in der Natur für den

Mehr

UNIPOR CORISO. Der neue Ziegel mit Mineralgranulat-Füllung

UNIPOR CORISO. Der neue Ziegel mit Mineralgranulat-Füllung UNIPOR CORISO Der neue Ziegel mit Mineralgranulat-Füllung UNIPOR CORISO GESUNDES WOHNEN MIT AKTIV Ökologisches Bauen und Klimaschutz sind heute die wichtigsten Anforderungen, die in die Überlegungen für

Mehr

POROTON-T 8 Der Ziegel für das Passivhaus. Gefüllt mit Perlit Die Wärmedämmung aus natürlichem Vulkangestein.

POROTON-T 8 Der Ziegel für das Passivhaus. Gefüllt mit Perlit Die Wärmedämmung aus natürlichem Vulkangestein. POROTON-T 8 Der Ziegel für das Passivhaus Gefüllt mit Perlit Die Wärmedämmung aus natürlichem Vulkangestein. Der POROTON-T 8 für das Passivhaus Der Ziegel für das Passivhaus in einschaliger Massivbauweise.

Mehr