Zukunftssicherung durch Gehaltsumwandlung. Bis zu 50 % Steuerersparnis! Dazu hat man Freunde.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Zukunftssicherung durch Gehaltsumwandlung. Bis zu 50 % Steuerersparnis! Dazu hat man Freunde."

Transkript

1 Bis zu 50 % Steuerersparnis! Steuerfreie Zukunftssicherung gemäß 3 (1) Zif. 15 lit. a EStG 1988 Wohnen Mobilität Vermögensaufbau Gesundheit Vorsorge/Pension Zukunftssicherung durch Gehaltsumwandlung. Dazu hat man Freunde.

2 Die WIN-WIN Situation: Gewinne für Arbeitnehmer und Arbeitgeber! Für den Arbeitnehmer: Steuerfreie Zukunftssicherung Vermögensaufbau aus unversteuertem Lohn! Bis zu 50 % Steuerersparnis (abhängig vom Grenzsteuersatz) Für den Arbeitgeber: Sozialleistung ohne eigenen Aufwand Mitarbeitermotivation durch Ermöglichung der Steuerersparnis Ersparnis von Lohnnebenkosten Der umgewandelte Gehaltsteil ist weiterhin voll als Betriebsausgabe absetzbar. Verwendungs- (Umwandlungs-) Vereinbarung Unternehmer Mitarbeiter Hinterbliebene Rahmenvertrag Beiträge (umgewandelter Lohn) Versicherungsvertrag Leistung im Erlebensfall Leistung im Ablebensfall

3 Wie funktioniert die Gehaltsumwandlung? Rechtliche Grundlage: 3 (1) Zif. 15 lit. a EStG 1988 Beiträge zur Zukunftssicherung sind bis zu e 300,- pro Arbeitnehmer pro Jahr lohnsteuerfrei. Randziffer 81e Lohnsteuerrichtlinien 2002 lohnsteuerfreie Zukunftssicherung ist auch durch Gehaltsumwandlung möglich. Voraussetzungen: Der Arbeitgeber muss die Gehaltsumwandlung allen Arbeitnehmern oder bestimmten Gruppen anbieten. Auch wenn nur wenige Arbeitnehmer das Angebot annehmen, steht die Lohnsteuerbefreiung zu. Abwicklung: Vereinbarung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, einen Teil des laufenden Bezuges (maximal e 25,-) in Form von Beiträgen zur Zukunftssicherung auszuzahlen. Versicherungsantrag über eine Lebensversicherung im Sinne des 3 (1) Zif. 15 lit. a EStG Direkte Überweisung der Versicherungsbeiträge vom Arbeitgeber an den Versicherer.

4 Wie vereinbart man die Gehaltsumwandlung? Arbeitgeber und Arbeitnehmer vereinbaren: Ein Teil des laufenden Bruttoentgelts (maximal e 25,- pro Monat), wird in Form eines Beitrags zur steuerfreien Zukunftssicherung bezahlt, während der Rest des Entgelts wie bisher durch Anweisung auf das Gehaltskonto des Arbeitnehmers bezahlt wird (Gehaltssplitting, Gehaltsverwendung). Damit ändert sich nichts an der Sozialversicherungspflicht des gesamten Entgelts. Die sozialversicherungsrechtlichen Ansprüche des Arbeitnehmers bleiben daher zur Gänze erhalten. Die Berechnung von Sonderzahlungen, kollektivvertraglichen Gehaltserhöhungen und Abfertigungsansprüchen erfolgt unverändert auf Basis des Bruttobezuges inklusive Beitrag zur steuerfreien Zukunftssicherung damit gibt es keinerlei negative Auswirkungen auf jegliche Ansprüche des Arbeitnehmers aus dem Dienstverhältnis.

5 Die Berechnung der Ersparnis Basis: Umwandlung jeweils im Höchstausmaß von e 25,- pro Monat (e 300,- pro Jahr) Für den Arbeitgeber: DG-Beitrag zum FLAF 4,5 % e 13,50 DG-Zuschlag zum DB (unterschiedlich pro Bundesland) ca. 0,5 % e 1,50 Kommunalsteuer 3,0 % e 9,00 Ersparnis Arbeitgeber pro Monat (= pro Jahr) ca. 8,0 % e 24,00 Für den Arbeitnehmer: Monatsbrutto 1.300,00 bis 2.600, ,00 bis 6.000,00 über 6.000,00 Nettoaufwand 15,87 14,20 12,50 Ersparnis pro Monat Ersparnis pro Jahr 9,13 109,56 10,80 129,60 12,50 150,00 Monatsbrutto bedeutet gesamtes laufendes Monatsbruttoentgelt (ohne allfällige Sachbezüge) noch vor Abzug der Sozialversicherungsbeiträge. In den Bruttolohnwerten sind Absetz- und Pauschalbeträge, die jedem Arbeitnehmer ohne besondere persönliche Voraussetzungen gewährt werden, bereits berücksichtigt. Nicht berücksichtigt sind z.b. Kinder- und Alleinverdienerabsetzbeträge oder Pendlerpauschale. Befindet sich das Bruttoeinkommen nahe einer Einkommensgrenze, kann die Steuerersparnis leicht abweichen.

6 Der Versicherungsvertrag Vertragsgestaltung: Der Versicherungsvertrag ist eine Wüstenrot-Erlebensversicherung (Sparpolizze zum Tarif 105). Im Ablebensfall vor Vertragsablauf werden die eingezahlten Nettobeiträge zuzüglich Gewinnbeteiligung ausgezahlt. Auf Wunsch kann auch eine Wüstenrot-Erlebensversicherung (Tarif 102), die auch das Ablebensrisiko abdeckt, abgeschlossen werden. Die Laufzeit des Vertrages ist auf das gesetzliche Pensionsalter abgestimmt, da die Versicherungsleistung gemäß 3 (1) Zif. 15 lit. a EStG 1988 erst ausgezahlt werden darf, wenn der Arbeitnehmer eine gesetzliche Pension angetreten hat. Falls der Arbeitnehmer früher in Pension geht als bei Vertragsschluss angenommen, wird der Vertrag bei Pensionsantritt unbürokratisch und kulant abgerechnet. Versicherungsnehmer, Bezugsrecht, Polizze: Versicherungsnehmer und somit Träger aller Rechte und Pflichten ist der Arbeitnehmer. Bezugsberechtigt für die Versicherungsleistung ist der Arbeitnehmer selbst. Für den Ablebensfall kann er einen Bezugsberechtigten bestimmen. Die Versicherungspolizze wird gemäß 3 (1) Zif. 15 lit. a EStG 1988 beim Arbeitgeber hinterlegt. Der Arbeitnehmer erhält ein Polizzenduplikat, in dem der Versicherungsvertrag dokumentiert ist. Ausscheiden aus dem Unternehmen, Nachversteuerung: Bei Ausscheiden aus dem Unternehmen kann der Vertrag privat weitergezahlt, beitragsfrei gestellt oder (ohne Nachversteuerung) rückgekauft werden. Ein Rückkauf vor Beendigung des Dienstverhältnisses oder eine Auszahlung der Versicherungsleistung vor Pensionsantritt führt zur Nachversteuerung durch den Arbeitgeber (i.s. 67 Abs. 10 EStG 1988). Die Beitragsfreistellung des Vertrages ist immer ohne Nachversteuerung möglich. Bietet der neue Arbeitgeber ebenfalls eine Gehaltsumwandlung an, kann das Deckungskapital dort eingebracht werden. Versicherungsleistung: Die Versicherungsleistung ist prinzipiell eine einmalige Kapitalzahlung, kann aber auf Wunsch auch in Form einer Rente ausbezahlt werden. Die Versicherungsleistung ist als einmalige Kapitalzahlung völlig lohnsteuer- und kapitalertragssteuerfrei. Eine eventuelle Rente ist etwa Jahre steuerfrei und danach als Einkommen zu versteuern.

7 Wüstenrot. Ihr Partner für die Gehaltsumwandlung. Warum Wüstenrot? Wüstenrot ist einer der Pioniere der Gehaltsumwandlung. Mit unserer langjährigen Erfahrung können wir Ihre Wünsche bei der Ausgestaltung des Modells optimal umsetzen. Wir bieten Ihnen eine individuelle, persönliche Beratung für jeden einzelnen Arbeitnehmer. Wenn Sie eine wirklich große Beteiligungsquote am Gehaltsumwandlungsmodell wünschen, ist persönliche Beratung durch nichts zu ersetzen. Für eine reibungslose Abwicklung des Modells ist eine gute Kommunikation zwischen Ihrer Gehaltsverrechnung und unserer Vertragsverwaltung unerlässlich. Ein kleines Team von Spezialisten kümmert sich bei Wüstenrot ausschließlich um betriebliche Vorsorgelösungen. Wir können Ihrer Gehaltsverrechung somit eine persönliche, professionelle und kontinuierliche Betreuung garantieren.

8 Ihr Finanzberater Diese Unterlage soll die möglichen Leistungen der Versicherung veranschaulichen. Details sind im konkreten Angebot ersichtlich, das Ihnen Ihr Finanzberater gerne unterbreitet. Vertragsgrundlage sind Ihr Antrag, die Versicherungsurkunde und die vereinbarten Versicherungsbedingungen samt dem gewählten Tarif. Irrtum und Änderungen vorbehalten. WÜSTENROT Gruppe (Bausparkasse Wüstenrot AG I Wüstenrot Versicherungs-AG) Wüstenrot Versicherungs-AG Alpenstraße Salzburg WP1155 / Stand Juni 2013

Steuerfreie Zukunftssicherung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Technischen Universität Wien

Steuerfreie Zukunftssicherung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Technischen Universität Wien Aus eins mach zwei Steuerfreie Zukunftssicherung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Technischen Universität Wien Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter! Wir haben mit der Wiener Städtischen Allgemeine

Mehr

1-2-3 Sparen. Dreimal einzahlen mehr auszahlen!

1-2-3 Sparen. Dreimal einzahlen mehr auszahlen! 1-2-3 Sparen. Dreimal einzahlen mehr auszahlen! Mit 3 Prämien zum finanziellen Polster! Sie möchten sich was ansparen, sind aber enttäuscht von den niedrigen Sparzinsen? Das verstehen wir gut und haben

Mehr

LOHNSTEUER SPAREN. WIR SCHAFFEN DAS.

LOHNSTEUER SPAREN. WIR SCHAFFEN DAS. LOHNSTEUER SPAREN. WIR SCHAFFEN DAS. Gehaltsumwandlung. Das Staats-Geschenk mit garantiertem Rechnungszins. k Steuerfreies Geld für Mitarbeiter k Null Kosten für die Firma Die Niederösterreichische Versicherung

Mehr

LOHNSTEUER SPAREN. WIR SCHAFFEN DAS.

LOHNSTEUER SPAREN. WIR SCHAFFEN DAS. LOHNSTEUER SPAREN. WIR SCHAFFEN DAS. Gehaltsumwandlung. Das Staats-Geschenk mit garantiertem Rechnungszins. k Steuerfreies Geld für Mitarbeiter k Null Kosten für die Firma Die Niederösterreichische Versicherung

Mehr

ZUKUNFTSVORSORGE mit STEUERPLUS. Zukunftssicherung durch Gehaltsumwandlung. Bedeutet für Sie als Dienstnehmer. In Zusammenarbeit mit Ihrem Dienstgeber

ZUKUNFTSVORSORGE mit STEUERPLUS. Zukunftssicherung durch Gehaltsumwandlung. Bedeutet für Sie als Dienstnehmer. In Zusammenarbeit mit Ihrem Dienstgeber Zukunftssicherung durch Gehaltsumwandlung Bedeutet für Sie als Dienstnehmer In Zusammenarbeit mit Ihrem Dienstgeber 1. Eine steuersparende Ergänzung Ihrer privaten Zusatzpension 2. Die Möglichkeiten eines

Mehr

Lohnsteuer sparen. Wir schaffen das.

Lohnsteuer sparen. Wir schaffen das. Lohnsteuer sparen. Wir schaffen das. Gehaltsumwandlung. Das Staats-Geschenk mit garantiertem Rechnungszins. k Steuerfreies Geld für Mitarbeiter k Null Kosten für die Firma Die Niederösterreichische Versicherung

Mehr

So schnell kann s gehen. FlexibleInvest: Die Lebensversicherung, die sich nach Ihren Wünschen richtet. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN

So schnell kann s gehen. FlexibleInvest: Die Lebensversicherung, die sich nach Ihren Wünschen richtet. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN So schnell kann s gehen. FlexibleInvest: Die Lebensversicherung, die sich nach Ihren Wünschen richtet. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN Geld allein macht nicht glückli es muss auch gut veranlagt w Im Leben

Mehr

Vorsorge frei von Risiken und Nebenwirkungen für Ihre Bilanz. Betriebliche Altersversorgung PENSIONSKASSE

Vorsorge frei von Risiken und Nebenwirkungen für Ihre Bilanz. Betriebliche Altersversorgung PENSIONSKASSE Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitgeber PENSIONSKASSE Vorsorge frei von Risiken und Nebenwirkungen für Ihre Bilanz. Mit der Pensionskasse bewahren Sie Ihren unternehmerischen Spielraum.

Mehr

Steuerfreie Zukunftssicherung. für die DienstnehmerInnen der Universität Wien. gemäß 3 (1) Zr 15 lit a EStG. Wien, September 2010

Steuerfreie Zukunftssicherung. für die DienstnehmerInnen der Universität Wien. gemäß 3 (1) Zr 15 lit a EStG. Wien, September 2010 Steuerfreie Zukunftssicherung gemäß 3 (1) Zr 15 lit a EStG für die DienstnehmerInnen der Universität Wien Wien, September 2010 Wie hole ich mir tausende Euro vom Finanzamt? keine Lohnsteuer Zukunfts-Vorsorge

Mehr

Die betriebliche Altersvorsorge (bav)

Die betriebliche Altersvorsorge (bav) Die betriebliche Altersvorsorge (bav) 15.09.2012 www.emmett.at 1 Direktversicherung Indirektversicherung (Rückdeckungsversicherung) Pensionskasse Betriebliche Kollektivversicherung Abfertigung NEU Abfertigung

Mehr

Für alle, die auch Verantwortung tragen... Finanzielles Sicherheitsnetz für Ihre Familie

Für alle, die auch Verantwortung tragen... Finanzielles Sicherheitsnetz für Ihre Familie Für alle, die auch Verantwortung tragen... Finanzielles Sicherheitsnetz für Ihre Familie * *Bei Sofortschutz:Leben handelt es sich um eine Ablebensversicherung. Im Stress des Alltags vergessen wir leider

Mehr

Information zur Zukunftssicherung

Information zur Zukunftssicherung Information zur Zukunftssicherung nach 3 Abs. 1 Z 15 EStG und 49 Abs. 3 Z 18 ASVG (früher: Gehaltsumwandlung ; Bezugsumwandlung ) Zusammenfassung: Achtung auf nachteilige Effekte! Version 01/2007 Seit

Mehr

Rechtzeitig für später absichern! FIXkosten-Versicherung Damit Ihre laufenden Kosten in der Pension gedeckt sind. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN

Rechtzeitig für später absichern! FIXkosten-Versicherung Damit Ihre laufenden Kosten in der Pension gedeckt sind. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN Rechtzeitig für später absichern! FIXkosten-Versicherung Damit Ihre laufenden Kosten in der Pension gedeckt sind. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN FIXKOSTEN-VERSICHERUNG: Fixe Kosten fix versi chert. Lebensqualität

Mehr

Nachtrag zum Arbeitsvertrag

Nachtrag zum Arbeitsvertrag Nachtrag zum Arbeitsvertrag zahlt für die o. a. betriebliche Altersversorgung einen Beitrag Original für die Personalakte zahlt für die o. a. betriebliche Altersversorgung einen Beitrag Kopie für den Versicherer

Mehr

Flexibilität, Sicherheit, Wachstum. Hier ist alles für Sie drin. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer

Flexibilität, Sicherheit, Wachstum. Hier ist alles für Sie drin. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Flexibilität, Sicherheit, Wachstum. Hier ist alles für Sie drin. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Handeln Sie jetzt, damit Sie entspannt in die Zukunft blicken können In den letzten

Mehr

Betriebliche Altersversorgung: Die arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung

Betriebliche Altersversorgung: Die arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung Betriebliche Altersversorgung: Die arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung Eine Entscheidung für die Zukunft Ihres Unternehmens VERSICHERUNGEN Die Einrichtung einer betrieblichen Altersversorgung bietet

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge. Zukunftssicherung. Zukunftssicherung. Unter den Flügeln des Löwen.

Betriebliche Altersvorsorge. Zukunftssicherung. Zukunftssicherung. Unter den Flügeln des Löwen. Betriebliche Altersvorsorge Zukunftssicherung Zukunftssicherung Unter den Flügeln des Löwen. Die Betriebliche Vorsorge der Generali Steuerfreie Zukunftssicherung gemäß 3 (1) 15a EStG Betriebliche Altersvorsorge

Mehr

Kurzbeschreibung zur Pensionskasse

Kurzbeschreibung zur Pensionskasse Kurzbeschreibung zur Pensinskasse Inhalt I. Arbeitgeberfinanzierte Pensinskasse 1. Wie funktiniert eine arbeitgeberfinanzierte Pensinskasse? 2. Auswirkungen beim Arbeitnehmer a) in der Anwartschaft -Beiträge

Mehr

PensionLine Direktversicherung.

PensionLine Direktversicherung. PensionLine. Betriebliche Altersversorgung. Für Ihr Unternehmen. Für Ihre Mitarbeiter. www.continentale.de Wegweiser Die richtige Richtung. betriebliche Altersversorgung mit der Continentale. Wege zur

Mehr

Entgeltumwandlung nach 3 Nr. 63 EStG statt vermögenswirksamer Leistungen. Präsentation für Arbeitnehmer

Entgeltumwandlung nach 3 Nr. 63 EStG statt vermögenswirksamer Leistungen. Präsentation für Arbeitnehmer Entgeltumwandlung nach 3 Nr. 63 EStG statt vermögenswirksamer Leistungen Präsentation für Arbeitnehmer Entgeltumwandlung nach 3 Nr. 63 EStG statt vermögenswirksamer Leistungen Zusätzliches Potential nutzen

Mehr

Arbeitskraftabsicherung. Zwei Fliegen mit einer Klappe. Arbeitskraftabsicherung über den Betrieb.

Arbeitskraftabsicherung. Zwei Fliegen mit einer Klappe. Arbeitskraftabsicherung über den Betrieb. Arbeitskraftabsicherung Zwei Fliegen mit einer Klappe. Arbeitskraftabsicherung über den Betrieb. Arbeitskraftabsicherung Die betriebliche Direktversicherung zur Absicherung der Arbeitskraft. Verlust der

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge Mobil

Betriebliche Altersvorsorge Mobil Betriebliche Altersvorsorge Mobil Sicherheit serienmäßig Betriebliche Altersvorsorge Mobil Altersvorsorge Betriebliche Altersvorsorge Mobil. Betriebliche Altersvorsorge nutzen: Ja oder Nein? Diese Frage

Mehr

Nutzen Sie die attraktiven Vorteile der garantierten s Betriebspension. Die steuerbegünstigte. Pensionsvorsorge

Nutzen Sie die attraktiven Vorteile der garantierten s Betriebspension. Die steuerbegünstigte. Pensionsvorsorge Nutzen Sie die attraktiven Vorteile der garantierten s Betriebspension Die steuerbegünstigte Pensionsvorsorge s Betriebspension Die betriebliche Altersvorsorge gewinnt in Österreich immer mehr Bedeutung.

Mehr

Private Rentenversicherung

Private Rentenversicherung Private Rentenversicherung 1. Was ist eine Private Rentenversicherung? Eine private Rentenversicherung wendet sich insbesondere an Alleinstehende (Singles), die etwas für die Aufrechterhaltung ihres Lebensstandards

Mehr

Bestattungsvorsorge Das gute Gefühl, alles geregelt zu haben.

Bestattungsvorsorge Das gute Gefühl, alles geregelt zu haben. Bestattungsvorsorge Das gute Gefühl, alles geregelt zu haben. Gut, dass Sie rechtzeitig daran gedacht haben Es geht uns doch allen so: Unangenehme Gedanken schieben wir gerne von uns weg, das Jetzt und

Mehr

Doppelte Vorsorge für Ihre Mitarbeiter die Direktversicherung! Betriebliche Altersversorgung DIREKTVERSICHERUNG

Doppelte Vorsorge für Ihre Mitarbeiter die Direktversicherung! Betriebliche Altersversorgung DIREKTVERSICHERUNG Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitgeber DIREKTVERSICHERUNG Doppelte Vorsorge für Ihre Mitarbeiter die Direktversicherung! So einfach motivieren Sie Ihre Mitarbeiter. Keine Zauberei:

Mehr

FlexibleLife. Die Lebensversicherung, die sich Ihrem Leben anpasst. www.wuestenrot.at

FlexibleLife. Die Lebensversicherung, die sich Ihrem Leben anpasst. www.wuestenrot.at FlexibleLife: Passt sich Ihrem Leben an. Wohnen Mobilität Vermögensaufbau Gesundheit Vorsorge/Pension Selbstständigkeit FlexibleLife Die Lebensversicherung, die sich Ihrem Leben anpasst. www.wuestenrot.at

Mehr

zur Behandlung von Abfertigungs- und Jubiläumsgeldverpflichtungen, die im Sinne des Erlasses des Bundesministeriums

zur Behandlung von Abfertigungs- und Jubiläumsgeldverpflichtungen, die im Sinne des Erlasses des Bundesministeriums Fachgutachten-RL.qxd 23.01.2007 20:36 Seite 1 Stellungnahme des Fachsenats für Handelsrecht und Revision zur Behandlung von Abfertigungs- und Jubiläumsgeldverpflichtungen, die im Sinne des Erlasses des

Mehr

Sicher veranlagen und versichert sein: Active Capital Classic.

Sicher veranlagen und versichert sein: Active Capital Classic. Active Capital Classic der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft, Seite 1 von 5 Sicher veranlagen und versichert sein: Active Capital Classic. Ein Produkt der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft. 1 Sie

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge

Betriebliche Altersvorsorge 25. Oktober 2005 Peter Reisinger Überblick Mitarbeitervorsorgekasse d.h. unsere ÖVK Österreichische Vorsorgekasse AG, per 1.1.2003 für alle neuen Dienstnehmer verpflichtend (BMVG 1.7.2002) Abfertigungsrückdeckungsversicherung

Mehr

Kennen Sie schon die "Vervielfältigungsregelungen"?

Kennen Sie schon die Vervielfältigungsregelungen? Kennen Sie schon die "Vervielfältigungsregelungen"? Wer aus einem Unternehmen ausscheidet und sich abfinden lässt, bekommt leicht den Eindruck, dass auch das Finanzamt abgefunden sein will. Arbeitnehmer

Mehr

Rechtzeitig für später absichern! FIXkosten-Versicherung Damit Ihre laufenden Kosten in der Pension gedeckt sind. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN

Rechtzeitig für später absichern! FIXkosten-Versicherung Damit Ihre laufenden Kosten in der Pension gedeckt sind. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN Rechtzeitig für später absichern! FIXkosten-Versicherung Damit Ihre laufenden Kosten in der Pension gedeckt sind. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN FIXKOSTEN-VERSICHERUNG: Fixe Kosten fix versi Wenn wir

Mehr

Wird die Abfindung ganz oder teilweise in die eigene betriebliche Altersversorgung investiert, kann die Steuerbelastung sinken.

Wird die Abfindung ganz oder teilweise in die eigene betriebliche Altersversorgung investiert, kann die Steuerbelastung sinken. Personen, die aus einem Unternehmen ausscheiden und mit einer Abfindungszahlung verabschiedet werden, stellen schnell fest, dass die steuerliche Belastung enorm ist. Da sämtliche Freibeträge abgeschafft

Mehr

Das Mobilitätspaket Für eine sichere Fahrt, die Sie weiterbringt.

Das Mobilitätspaket Für eine sichere Fahrt, die Sie weiterbringt. Das Mobilitätspaket Für eine sichere Fahrt, die Sie weiterbringt. Das schönste Zuhause unterwegs Ihr Auto ist nicht nur Ihr fahrbarer Untersatz, sondern vielmehr einer der Orte für positive Momente und

Mehr

Inhaltsübersicht. Betriebl. Altersversorgung - Direktversicherung

Inhaltsübersicht. Betriebl. Altersversorgung - Direktversicherung Betriebl. Altersversorgung - Direktversicherung Inhaltsübersicht 1. Allgemeines 2. Anspruchsgrundlagen 3. Haftung des Arbeitgebers 4. Finanzierung der Direktversicherung 5. Rechtsprechungs-ABC 5.1 Arbeitsentgelt

Mehr

Die betriebliche Altersvorsorge (bav)

Die betriebliche Altersvorsorge (bav) Die betriebliche Altersvorsorge (bav) 16.03.2013 www.emmett.at 1 Direktversicherung Indirektversicherung (Rückdeckungsversicherung) Pensionskasse Betriebliche Kollektivversicherung Abfertigung NEU Abfertigung

Mehr

Direktversicherung. arbeitgeberfinanziert

Direktversicherung. arbeitgeberfinanziert Direktversicherung arbeitgeberfinanziert Stark im Kommen Die betriebliche Altersversorgung Mit der Direktversicherung hat der Gesetzgeber ein Instrument geschaffen, das auch mittleren und kleineren Unternehmen

Mehr

Die Concordia Direkt-Rente

Die Concordia Direkt-Rente Die Concordia Direkt-Rente einfach, flexibel und sicher Die Versorgungssituation (I) Versorgungsziel : 100% des letzten Nettoeinkommens Altersversorgung in Versorgungslücke Gesetzliche Rente Bruttoeinkommen

Mehr

AktivRENTE und AktivLEBEN

AktivRENTE und AktivLEBEN Flexibel für Ihr Alter AktivRENTE und AktivLEBEN klassische Renten- und Lebensversicherung Sicher wissen Sie, dass wir in Deutschland ein großes Renten-Problem haben! Und was ist, wenn Ihnen plötzlich

Mehr

Altersversorgung mit Weitblick die fondsgebundene Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung FONDSGEBUNDENE DIREKTVERSICHERUNG

Altersversorgung mit Weitblick die fondsgebundene Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung FONDSGEBUNDENE DIREKTVERSICHERUNG Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitgeber FONDSGEBUNDENE DIREKTVERSICHERUNG Altersversorgung mit Weitblick die fondsgebundene Direktversicherung. ALfonds bav die intelligente Lösung für

Mehr

Betriebliche Altersversorgung

Betriebliche Altersversorgung Konzept Direktversicherung 1 Übersicht Betriebliche Altersversorgung Jörg Wiechers, FH-Koblenz 05.07.2004 Arbeitgeber Arbeitsverhältnis Arbeitnehmer Beiträge Leistungen Versicherung 2 Vertragsgestaltung

Mehr

Ich will weniger Steuern. Die arbeitnehmerfinanzierte Direktversicherung der Bayerischen.

Ich will weniger Steuern. Die arbeitnehmerfinanzierte Direktversicherung der Bayerischen. Ich will weniger Steuern. Die arbeitnehmerfinanzierte Direktversicherung der Bayerischen. NAME: WOHNORT: ZIEL: PRODUKT: Nina Langscheid Bremen Im Alter eine ansprechende Rente erhalten. Arbeitnehmerfinanzierte

Mehr

25.11.2004 StB Dr Klaus Hilber www.steuerberater-hilber.at 1. Betriebliche Pensionsvorsorge aus steuerlicher Sicht

25.11.2004 StB Dr Klaus Hilber www.steuerberater-hilber.at 1. Betriebliche Pensionsvorsorge aus steuerlicher Sicht 25.11.2004 StB Dr Klaus Hilber www.steuerberater-hilber.at 1 Betriebliche Pensionsvorsorge aus steuerlicher Sicht Betriebliche Pensionsvorsorge aus steuerlicher Sicht Inhaltsübersicht 1. Firmenpension

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge (BAV) als Teil von Vergütungsmodellen. Referent: Martin Homolka

Betriebliche Altersvorsorge (BAV) als Teil von Vergütungsmodellen. Referent: Martin Homolka Betriebliche Altersvorsorge (BAV) als Teil von Vergütungsmodellen Referent: Martin Homolka Die Rente ist sicher!? System der Altersvorsorge Warum sollte man sich als Arbeitgeber mit BAV beschäftigen? personalpolitische

Mehr

Altersversorgung mit Weitblick die fondsgebundene Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung FONDSGEBUNDENE DIREKTVERSICHERUNG

Altersversorgung mit Weitblick die fondsgebundene Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung FONDSGEBUNDENE DIREKTVERSICHERUNG Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitgeber FONDSGEBUNDENE DIREKTVERSICHERUNG Altersversorgung mit Weitblick die fondsgebundene Direktversicherung. ALfondsbAV die intelligente Lösung für

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge mit staatlicher Förderung

Betriebliche Altersvorsorge mit staatlicher Förderung Betriebliche Altersvorsorge mit staatlicher Förderung Die Stützen der Altersvorsorge Die Altersvorsorge in Deutschland wird von 3 wesentlichen Säulen getragen. Rente Gesetzliche Rente Private Rente Betriebliche

Mehr

Die Motive sollten vor Vertragsabschluss sorgfältig durchdacht werden, um Fehler in der Vertragsgestaltung zu vermeiden.

Die Motive sollten vor Vertragsabschluss sorgfältig durchdacht werden, um Fehler in der Vertragsgestaltung zu vermeiden. Die Kapitallebensversicherung ist eine Versicherung auf den Todesfall einer ->versicherten Person wie bei der ->Risikolebensversicherung sowie den Erlebensfall in einem vertraglich festgelegten Zeitraum

Mehr

Jetzt wird die betriebliche Altersversorgung noch lukrativer. Direktversicherung Informationen für den Arbeitgeber

Jetzt wird die betriebliche Altersversorgung noch lukrativer. Direktversicherung Informationen für den Arbeitgeber Jetzt wird die betriebliche Altersversorgung noch lukrativer Direktversicherung Informationen für den Arbeitgeber Förderung gemäß 3 Nr. 63 EStG macht die Direktversicherung noch attraktiver Ein beliebter

Mehr

Gestalten Sie mit dem Zwei-Stufen-Modell Ihre optimale Altersversorgung. Immer da, immer nah.

Gestalten Sie mit dem Zwei-Stufen-Modell Ihre optimale Altersversorgung. Immer da, immer nah. Betriebliche Altersversorgung Gesellschafter-Geschäftsführer Gestalten Sie mit dem Zwei-Stufen-Modell Ihre optimale Altersversorgung Immer da, immer nah. Gestalten Sie Ihre Versorgung Ausgangspunkt für

Mehr

Cash & Cashback. Die einmalige Veranlagung mit laufendem Zusatzeinkommen. Plus Kapitalauszahlung am Ende der Laufzeit.

Cash & Cashback. Die einmalige Veranlagung mit laufendem Zusatzeinkommen. Plus Kapitalauszahlung am Ende der Laufzeit. Cash & Cashback Die einmalige Veranlagung mit laufendem Zusatzeinkommen. Plus Kapitalauszahlung am Ende der Laufzeit. Anlage und Vorsorge in einem. Hätten Sie das nicht gerne? Eine sicherheitsbetonte Veranlagung?

Mehr

Direktversicherung. Entgeltumwandlung

Direktversicherung. Entgeltumwandlung Direktversicherung Entgeltumwandlung Betriebliche Altersvorsorge mit Zukunft Das Problem: Die Versorgungslücke im Alter wächst So funktioniert die Entgeltumwandlung in der Direktversicherung Waren es vor

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge optimal gestalten Pensionskasse Informationen für Arbeitgeber

Betriebliche Altersvorsorge optimal gestalten Pensionskasse Informationen für Arbeitgeber Betriebliche Altersvorsorge optimal gestalten Pensionskasse Informationen für Arbeitgeber Mit der Pensionskasse die Altersversorgung individuell gestalten Mit der staatlich geförderten Pensionskasse als

Mehr

Vorsicht vor vermeintlich verlockenden Gehaltsumwandlungsmodellen

Vorsicht vor vermeintlich verlockenden Gehaltsumwandlungsmodellen SWK 3/2006 (S 069) Vorsicht vor vermeintlich verlockenden Gehaltsumwandlungsmodellen Stellen Versicherungsprämien, die der Arbeitgeber für den Arbeitnehmer in eine Kapital- oder Rentenversicherung einzahlt,

Mehr

Sicher veranlagen und versichert sein: Active Capital Classic.

Sicher veranlagen und versichert sein: Active Capital Classic. Active Capital Classic der ERGO Versicherung AG, Seite 1 von 5 Sicher veranlagen und versichert sein: Active Capital Classic. Ein Produkt der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft. 1 Sie möchten einen Betrag

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge Sparteninformation

Betriebliche Altersvorsorge Sparteninformation Seite 02/08 Zeigen Sie soziale Verantwortung Zusätzliche Altersvorsorge macht nicht nur Sinn, sondern ist für Ihre Arbeitnehmer existenziell wichtig! Seit Jahren steht fest: Die gesetzliche Rente reicht

Mehr

Bis zu 50.000 Euro auf einfachstem Weg!* Mein GeldDarlehen Das nötige Geld für alle Ihre Pläne. www.wuestenrot.at. * bei 2 Darlehensnehmern

Bis zu 50.000 Euro auf einfachstem Weg!* Mein GeldDarlehen Das nötige Geld für alle Ihre Pläne. www.wuestenrot.at. * bei 2 Darlehensnehmern Bis zu 50.000 Euro auf einfachstem Weg!* Mein GeldDarlehen Das nötige Geld für alle Ihre Pläne. www.wuestenrot.at * bei 2 Darlehensnehmern Wünsche erfüllen im Handumdrehen Gute Pläne brauchen eine gute

Mehr

BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE AUF DEM PRÜFSTAND

BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE AUF DEM PRÜFSTAND BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE AUF DEM PRÜFSTAND TechCenter Linz, 22.11.07 BAV Manager Mag. Marcus Stopper Inhalt/Themen/Programm Betriebliche Altersvorsorge Lohnabgaben in Österreich Durchführungswege für

Mehr

Individueller Versorgungsvorschlag für eine Direktversicherung durch Gehaltsumwandlung

Individueller Versorgungsvorschlag für eine Direktversicherung durch Gehaltsumwandlung Individueller Versorgungsvorschlag für eine Direktversicherung durch Gehaltsumwandlung - Garantieleistungen - für Rentenversicherung mit aufgeschobener Rentenzahlung nach Tarif E / SR mit den Zusätzen

Mehr

Wir geben Ihrem Glück den finanziellen Spielraum

Wir geben Ihrem Glück den finanziellen Spielraum Wir geben Ihrem Glück den finanziellen Spielraum Präsentation zur betrieblichen Altersvorsorge für Arbeitnehmer (Einkommensbeispiel - 2750,- Gehalt) Entgeltumwandlung Mehr Rente im Alter. Ihr gutes Recht!

Mehr

Direktversicherung durch Entgeltumwandlung

Direktversicherung durch Entgeltumwandlung Direktversicherung durch Entgeltumwandlung Betriebliche Altersversorgung à la Basler: Mit wenig Einsatz später eine höhere Rente. Reichen Ihnen 50 % Ihres Nettogehalts für Ihren Lebensstandard? Die Prognosen

Mehr

ALLGEMEINE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN DER RENTENVERSICHERUNG NR. 306 Inhaltsverzeichnis

ALLGEMEINE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN DER RENTENVERSICHERUNG NR. 306 Inhaltsverzeichnis 1. Leistungen des Versicherers im Versicherungsfall 2. Pflichten des Versicherungsnehmers 3. Umfang des Versicherungsschutzes 4. Beginn des Versicherungsschutzes 5. Kosten und Gebühren 6. Gewinnbeteiligung

Mehr

Kleiner Aufwand, große Wirkung: die ideale betriebliche Altersversorgung

Kleiner Aufwand, große Wirkung: die ideale betriebliche Altersversorgung Kleiner Aufwand, große Wirkung: die ideale betriebliche Altersversorgung Nachfolgende Informationen dürfen nur für interne Schulungszwecke der Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) sowie

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge

Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Altersvorsorge Kompetenz beweisen. Vertrauen verdienen. I. Allgemeines: Die Durchführung einer betrieblichen Altersvorsorge ist nur im 1. Dienstverhältnis möglich, d. h. der Arbeitnehmer legt

Mehr

Direktversicherung KUNDEN- BONUS! Der effiziente Weg zur Altersversorgung. Mit. www.amv.de

Direktversicherung KUNDEN- BONUS! Der effiziente Weg zur Altersversorgung. Mit. www.amv.de Direktversicherung Der effiziente Weg zur Altersversorgung Mit KUNDEN- BONUS! www.amv.de 2 Einfach und bewährt Seit dem 01. Januar 2002 hat grundsätzlich jeder Arbeitnehmer einen gesetzlichen Anspruch

Mehr

Bundeseinheitliche Weiterbildungsprüfung

Bundeseinheitliche Weiterbildungsprüfung 082-11-0414-4 Bundeseinheitliche Weiterbildungsprüfung der Industrie- und Handelskammern Prüfungsteilnehmer-Nummer Geprüfte/-r Fachwirt/-in für Versicherungen und Finanzen Handlungsbereich Lebensversicherungen

Mehr

Gesetzliche Grundlagen der. Zukunftssicherung gem. 3 Abs 1 Ziffer 15 lit.a EStG

Gesetzliche Grundlagen der. Zukunftssicherung gem. 3 Abs 1 Ziffer 15 lit.a EStG Gesetzliche Grundlagen der Zukunftssicherung gem. 3 Abs 1 Ziffer 15 lit.a EStG Einkommenssteuergesetz (EStG) 1988 3. EStG (1) Von der Einkommensteuer sind befreit: 15. a) Zuwendungen des Arbeitgebers für

Mehr

Wir vermitteln sicherheit

Wir vermitteln sicherheit Wir vermitteln sicherheit 2 3 Eine solide basis für unabhängige Beratung wir vermitteln sicherheit Als unabhängiger Versicherungsmakler sind wir für unsere Geschäfts- und Privatkunden seit 1994 der kompetente

Mehr

So können Sie Ihre Vorsorge verdoppeln mit der Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung DIREKTVERSICHERUNG

So können Sie Ihre Vorsorge verdoppeln mit der Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung DIREKTVERSICHERUNG Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitnehmer DIREKTVERSICHERUNG So können Sie Ihre Vorsorge verdoppeln mit der Direktversicherung. Ganz einfach Steuern und Sozialversicherungsbeiträge sparen

Mehr

So ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern eine attraktive betriebliche Altersversorgung.

So ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern eine attraktive betriebliche Altersversorgung. So ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern eine attraktive betriebliche Altersversorgung. Entgeltumwandlung mit Direktversicherung bzw. ARA Pensionskasse. Wichtige Informationen für Arbeitgeber. Der Staat beteiligt

Mehr

Kurzübersicht zum Vorschlag ALfonds Fondsgebundene Rente (HFR10)

Kurzübersicht zum Vorschlag ALfonds Fondsgebundene Rente (HFR10) Anlage zur Kurzübersicht zum Vorschlag ALfonds Fondsgebundene Rente (HFR10) Persönliche Daten Versicherungsnehmer Herr Toni Tester Versicherter Herr Toni Tester Geburtsdatum 01.01.1987 Versicherungs- und

Mehr

Kurzbeschreibung zur Direktversicherung. Inhalt. I. Arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung

Kurzbeschreibung zur Direktversicherung. Inhalt. I. Arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung Kurzbeschreibung zur Direktversicherung Inhalt I. Arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung 1. Wie funktioniert eine arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung 2. Auswirkung beim Arbeitnehmer a) in der

Mehr

Soziale Verantwortung für Ihre Mitarbeiter und Vorteile für Ihr Unternehmen.

Soziale Verantwortung für Ihre Mitarbeiter und Vorteile für Ihr Unternehmen. Betriebliche Altersversorgung Soziale Verantwortung für Ihre Mitarbeiter und Vorteile für Ihr Unternehmen. Ein Unternehmen der Generali Deutschland Ihre Mitarbeiter sind Ihr wichtigstes Kapital verzinsen

Mehr

Die betriebliche Altersvorsorge (bav)

Die betriebliche Altersvorsorge (bav) Die betriebliche Altersvorsorge (bav) 27.09.2014 www.emmett.at 1 Staatliches Pensionssystem in der Krise Das Problem zu weniger Beitragszahler 2007 1910 Frauen Frauen Männer 2030 Männer Frauen 90 90 90

Mehr

RAWE ETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE

RAWE ETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE G RAWE B ETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE DIE ULE 2. SÄ ALTERSDER ORGE! S VOR Mehr Pension für Ihre MitarbeiterInnen und verringerte Kosten- und Steuerlast für Ihr Unternehmen. Die Versicherung auf Ihrer Seite.

Mehr

Eine Information für Arbeitgeber. Die LVM-Direktversicherung

Eine Information für Arbeitgeber. Die LVM-Direktversicherung Eine Information für Arbeitgeber Die LVM-Direktversicherung Betriebliche Altersversorgung in meinem Unternehmen? Die betriebliche Altersversorgung in Ihrem Unternehmen ist bei der LVM in guten Händen.

Mehr

Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung. BVK Bayerische. Versorgungskammer

Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung. BVK Bayerische. Versorgungskammer Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung BVK Bayerische Versorgungskammer Die gesetzliche Rentenversicherung allein kann in Zukunft Ihre Altersversorgung

Mehr

Wichtiges Thema: Ihre private Rente und der viel zu wenig beachtete - Rentenfaktor

Wichtiges Thema: Ihre private Rente und der viel zu wenig beachtete - Rentenfaktor Wichtiges Thema: Ihre private Rente und der viel zu wenig beachtete - Rentenfaktor Ihre private Gesamtrente setzt sich zusammen aus der garantierten Rente und der Rente, die sich aus den über die Garantieverzinsung

Mehr

Wertkonten was geschieht bei vorzeitigem Ausscheiden und Rentenbeginn?

Wertkonten was geschieht bei vorzeitigem Ausscheiden und Rentenbeginn? Wertkonten was geschieht bei vorzeitigem Ausscheiden und Rentenbeginn? Autorin: Katrin Kümmerle, Rechtsanwältin und Senior Consultant bei der febs Consulting GmbH in München Wertkontenmodelle erfreuen

Mehr

Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung. BVK Bayerische. V ersorgungskammer

Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung. BVK Bayerische. V ersorgungskammer Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung BVK Bayerische V ersorgungskammer Die gesetzliche Rentenversicherung allein kann in Zukunft Ihre Altersversorgung

Mehr

Versicherungsbedingungen für Rentenversicherung (Fassung 2012)

Versicherungsbedingungen für Rentenversicherung (Fassung 2012) VORARLBERGER LANDES- VERSICHERUNG Vorarlberger Landes-Versicherung Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit A 6900 Bregenz Bahnhofstraße 35 Telefon 05574/412-0 Fax 05574/412-99 Postfach 320 vlv@vlv.at www.vlv.at

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge

Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Altersvorsorge Informationen für Arbeitgeber zur Direktversicherung Informationsmaterial Wunsiedler Str. 7 95032 Hof/Saale Tel: 09281/7665133 Fax: 09281/7664757 E-Mail: info@anders-versichert.de

Mehr

Kapitalversicherungen

Kapitalversicherungen Kapitalversicherungen Birgit Scharwitzl 10. Dezember 2008 Inhaltsverzeichnis 1 Begriffe und wichtige Definitionen 2 1.1 Prämie................................................... 2 1.2 Gewinnbeteiligung............................................

Mehr

NÜRNBERGER Grenzgängerrente Steuerbegünstigte Versorgung von Grenzgängern Deutschland - Schweiz

NÜRNBERGER Grenzgängerrente Steuerbegünstigte Versorgung von Grenzgängern Deutschland - Schweiz NÜRNBERGER Grenzgängerrente Steuerbegünstigte Versorgung von Grenzgängern Deutschland - Schweiz Grenzgänger: Tendenz steigend Arbeitsverhältnisse über Ländergrenzen hinweg sind heute keine Seltenheit mehr.

Mehr

Der Klassiker unter den Lebensversicherungen: Capital Classic.

Der Klassiker unter den Lebensversicherungen: Capital Classic. Capital Classic der ERGO Versicherung AG, Seite 1 von 5 Der Klassiker unter den Lebensversicherungen: Capital Classic. Ein Produkt der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft. BEWÄHRT, EINFACH UND GUT. Capital

Mehr

Lebensvorsorge Classic. Der Vorsorgeklassiker mit Garantieverzinsung und Sofortschutz. Weil Sicherheit wichtig ist.

Lebensvorsorge Classic. Der Vorsorgeklassiker mit Garantieverzinsung und Sofortschutz. Weil Sicherheit wichtig ist. Lebensvorsorge Classic Der Vorsorgeklassiker mit Garantieverzinsung und Sofortschutz. Weil Sicherheit wichtig ist. Lebensvorsorge Classic: Die Vorsorge fürs Leben. Sie haben eine Familie gegründet und

Mehr

Mut? »Zusammen mit dem Chef tief Luft holen.« Helvetia bav-kombi Mehr Volumen für Ihre betriebliche Altersversorgung. Ihre Schweizer Versicherung.

Mut? »Zusammen mit dem Chef tief Luft holen.« Helvetia bav-kombi Mehr Volumen für Ihre betriebliche Altersversorgung. Ihre Schweizer Versicherung. Mut?»Zusammen mit dem Chef tief Luft holen.«helvetia bav-kombi Mehr Volumen für Ihre betriebliche Altersversorgung. Ihre Schweizer Versicherung. Entgeltumwandlung ist attraktiv für Ihr Unternehmen. Steuern

Mehr

Private Altersvorsorge FLEXIBLE RENTE. Bleiben Sie flexibel. Die Rentenversicherung mit Guthabenschutz passt sich Ihren Bedürfnissen optimal an.

Private Altersvorsorge FLEXIBLE RENTE. Bleiben Sie flexibel. Die Rentenversicherung mit Guthabenschutz passt sich Ihren Bedürfnissen optimal an. Private Altersvorsorge FLEXIBLE RENTE Bleiben Sie flexibel. Die Rentenversicherung mit Guthabenschutz passt sich Ihren Bedürfnissen optimal an. Altersvorsorge und Vermögensaufbau in einem! Wieso zwischen

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge

Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Altersvorsorge Einführung Business-Talk der UNIQA 20.02.2014 LD Wien Vorsorgemanagement betr. Altersvorsorge/ Gerhard Navara Chart 1 Betriebliche Altersvorsorge LD Wien Vorsorgemanagement

Mehr

Die Zukunft im Griff. RentAL, die flexible Rente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FLEXIBLE RENTE. Viel Spielraum für mehr Rente.

Die Zukunft im Griff. RentAL, die flexible Rente der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FLEXIBLE RENTE. Viel Spielraum für mehr Rente. Private Altersvorsorge FLEXIBLE RENTE Optionale Sicherheitsbausteine: n Berufsunfähigkeitsschutz n Hinterbliebenenschutz Die Zukunft im Griff. RentAL, die flexible Rente der ALTE LEIPZIGER. Viel Spielraum

Mehr

So gehts Schritt-für-Schritt-Anleitung

So gehts Schritt-für-Schritt-Anleitung So gehts Schritt-für-Schritt-Anleitung Software WISO Unternehmer Suite, WISO Lohn & Gehalt Thema Entgeltumwandlung (Direktversicherung, VWL) Version/Datum 26.09.2013 I. Einleitung Die Entgeltumwandlung

Mehr

Was tun Sie, um Ihren Lebensstandard zu erhalten?

Was tun Sie, um Ihren Lebensstandard zu erhalten? Allianz Elementar Lebensversicherungs-AG Was tun Sie, um Ihren Lebensstandard zu erhalten? hilft! Hoffentlich Allianz. hilft Ihnen, Ihren heutigen Lebensstandard zu erhalten. Sie haben ein monatliches

Mehr

Kapital bildende Lebensversicherung

Kapital bildende Lebensversicherung Kapital bildende Lebensversicherung 1. Was ist eine Kapital bildende Lebensversicherung? Die Kapital bildende Lebensversicherung verbindet die Vorteile der Risikolebensversicherung mit zusätzlicher Altersvorsorge.

Mehr

Entgeltumwandlungsvereinbarung 1 bei Direktversicherungen auf der Grundlage des Chemie-Verbandsrahmenvertrages 2009

Entgeltumwandlungsvereinbarung 1 bei Direktversicherungen auf der Grundlage des Chemie-Verbandsrahmenvertrages 2009 Entgeltumwandlungsvereinbarung 1 bei Direktversicherungen auf der Grundlage des Chemie-Verbandsrahmenvertrages 2009 Neue Bundesländer und Berlin(Ost) An (Arbeitgeber) I. Antrag auf betriebliche Altersversorgung

Mehr

Cash & Cashback. Die einmalige Veranlagung mit laufendem Zusatzeinkommen. Plus Kapitalauszahlung am Ende der Laufzeit.

Cash & Cashback. Die einmalige Veranlagung mit laufendem Zusatzeinkommen. Plus Kapitalauszahlung am Ende der Laufzeit. Cash & Cashback Die einmalige Veranlagung mit laufendem Zusatzeinkommen. Plus Kapitalauszahlung am Ende der Laufzeit. Anlage und Vorsorge in einem. Hätten Sie das nicht gerne? Eine sicherheitsbetonte Veranlagung?

Mehr

Für Arbeitnehmer. Direktversicherung Der einfache und sichere Weg zu mehr Rente

Für Arbeitnehmer. Direktversicherung Der einfache und sichere Weg zu mehr Rente Für Arbeitnehmer Direktversicherung Der einfache und sichere Weg zu mehr Rente Es zeichnet sich deutlich ab: Die gesetzliche Rente wird im Ruhestand nicht ausreichen 93 % der Bundesbürger rechnen damit,

Mehr

Abkommen zur Übertragung von Direktversicherungen oder Versicherungen in einer Pensionskasse bei Arbeitgeberwechsel 2

Abkommen zur Übertragung von Direktversicherungen oder Versicherungen in einer Pensionskasse bei Arbeitgeberwechsel 2 Inhalt Seite Abkommen zur Übertragung von Direktversicherungen oder Versicherungen in einer Pensionskasse bei Arbeitgeberwechsel 2 Antrag auf Übertragung einer Direktversicherung oder einer Versicherung

Mehr

Annahmerichtlinien der Gothaer Perikon als arbeitgeberfinanzierte Versicherung im Rahmen eines Kollektivvertrages

Annahmerichtlinien der Gothaer Perikon als arbeitgeberfinanzierte Versicherung im Rahmen eines Kollektivvertrages Annahmerichtlinien der Gothaer Perikon als arbeitgeberfinanzierte Versicherung im Rahmen eines Kollektivvertrages Zugangsvoraussetzungen für Kollektivverträge Die folgenden Voraussetzungen und Grenzen

Mehr

BETRIEBLICHE ABSICHERUNG Profi Care bav BEI BERUFSUNFÄHIGKEIT. Nutzen Sie Ihren gesetzlichen Anspruch auf Gehaltsumwandlung!

BETRIEBLICHE ABSICHERUNG Profi Care bav BEI BERUFSUNFÄHIGKEIT. Nutzen Sie Ihren gesetzlichen Anspruch auf Gehaltsumwandlung! BETRIEBLICHE ABSICHERUNG Profi Care bav BEI BERUFSUNFÄHIGKEIT Nutzen Sie Ihren gesetzlichen Anspruch auf Gehaltsumwandlung! Ihre Leistung bestimmt Ihre Lebensqualität Sie haben eine gute Ausbildung, sind

Mehr

Fürs Alter vorsorgen und jetzt Steuern sparen. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren Arbeitgeber.

Fürs Alter vorsorgen und jetzt Steuern sparen. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren Arbeitgeber. BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG Information für Arbeitnehmer Fürs Alter vorsorgen und jetzt Steuern sparen. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren Arbeitgeber. Eine zusätzliche

Mehr