UMSTELLUNG DIREKT-TRANSAKTION DIALOG-TRANSAKTION VON AUF. VR-Pay virtuell Shop Umstellung auf Dialog-Transaktion

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "UMSTELLUNG DIREKT-TRANSAKTION DIALOG-TRANSAKTION VON AUF. VR-Pay virtuell Shop Umstellung auf Dialog-Transaktion"

Transkript

1 UMSTELLUNG VON DIREKT-TRANSAKTION AUF DIALOG-TRANSAKTION VR-Pay virtuell Shop Version 1.1

2 1 EINLEITUNG GEGENÜBERSTELLUNG BEZAHLABLAUF GEGENÜBERSTELLUNG TECHNISCHER TRANSAKTIONSABLAUF...5 VR-Pay virtuell Shop Version 1.1

3 1 Einleitung Das Online- Payment- System der Cardprocess GmbH für den Vertrieb über die Volkbanken Raiffeisenbanken (VR-Pay virtuell Shop) bietet Händlern die Möglichkeit, Ihren Online-Shop einfach, bequem und schnell an ein sicheres Bezahlverfahren anzuschließen. Bisher standen hierfür die zwei Anbindungsverfahren Direkt-Transaktion und Dialog-Transaktion zur Verfügung. Um ausschließen zu können, dass Händler, die im VR-Pay virtuell Shop bei Kreditkartenzahlungen die Anbindungsvariante Direkt-Transaktion verwenden und somit PCI DSS Zertifizierungspflichtig wären, wird zukünftig über VR-Pay virtuell Shop nur noch die Anbindungsvariante Dialog-Transaktion angeboten. Weiterhin unterstützt die Dialogschnittstelle das Sicherheitsverfahren 3-Domain Secure (3D Secure) für Kreditkartenzahlungen (MasterCard SecureCode und Verified by Visa). Durch 3D Secure werden Zahlungsrückgaben des Karteninhabers mit der Begründung Transaktion nicht durchgeführt vermieden und die Zahlungssicherheit für den Händler erheblich erhöht. Dieses Dokument soll somit als Leitfaden dienen, um Händlern, die bisher die Direkt-Transaktion verwendet haben, mit wenig Aufwand auf die Dialog-Transaktion umzustellen. Detaillierte Informationen zum Ablauf einer Dialog-Transaktion entnehmen Sie bitte dem Anbindungshandbuch für VR-Pay virtuell Shop unter Ansprechpartner/Support: Sollten durch das Dokument nicht alle Fragen geklärt worden sein, so steht Ihnen gerne unser technischer Support unter der Adresse zur Verfügung. VR-Pay virtuell Shop Version 1.1

4 2 Gegenüberstellung Bezahlablauf Direkt-Transaktion Der Händler erfragt die Bezahlparameter und leitet diese an das Payment-System. D.h., die Bezahlseite kommt aus dem Händler-Shopsystem. Somit kommt der Händler mit den Bezahldaten in Berührung. Dialog-Transaktion Der Händler leitet einen Redirect zur Bezahlseite vom Payment-System an den Kunden. D.h., die Bezahlseite kommt aus VR-Pay virtuell direkt zum Kunden. Somit kommt der Händler mit den Bezahldaten nicht in Berührung Payment- Server Payment- Server Händlerkasse Händlerkasse Händler Händler Kunde Kunde 1. Kunde stellt Warenkorb zusammen und bezahlt über die Bezahlseite des Händlersystems. 2. Händler schickt Bestell- und Bezahlinformationen an VR-Pay virtuell. 3. Händler erhält Status zur Transaktion (Erfolg/Nichterfolg) vom Bezahlsystem. 4. Kunde erhält Rückmeldung über Erfolg/Nichterfolg der Bezahlung vom Händlersystem. 5. Händler erhält optional Notifikation über den Status der Transaktion. 6. Händler findet Transaktion in der VR-Pay virtuell Händlerkasse. Sollte Transaktion reserviert worden sein, so stellt er nun die Waren zusammen und bucht den Betrag der bereitgestellten Waren in der VR-Pay virtuell Händlerkasse. 7. Händler liefert die Waren an den Kunden aus. 1. Kunde stellt Warenkorb zusammen und möchte bezahlen. 2. Händler schickt Bestellinformationen an VR-Pay virtuell. 3. Händler erhält vom Bezahlsystem einen Redirect. 4. Händler leitet Redirect zur Bezahlseite an den Kunden weiter. 5. Kunde erhält über den Redirect die Bezahlseite von VR-Pay virtuell. 6. Kunde bezahlt über Bezahlseite direkt in VR-Pay virtuell (ELV- oder Kreditkartendaten = Bezahlinformationen). 7. Kunde erhält Rückmeldung über Erfolg/Nichterfolg der Bezahlung vom Bezahlsystem 8. Händler erhält Notifikation über Status der Transaktion vom Bezahlsystem 9. Händler findet Transaktion in der VR-Pay virtuell Händlerkasse. Sollte die Transaktion reserviert worden sein, so stellt er nun die Waren zusammen und bucht den Betrag der bereitgestellten Waren in der VR-Pay virtuell Händlerkasse. 10. Händler liefert die Waren an den Kunden aus. VR-Pay virtuell Shop Version 1.1

5 3 Gegenüberstellung technischer Transaktionsablauf Direkt-Transaktion 1. Kunde stellt sich im Shopsystem Warenkorb zusammen und möchte bezahlen. 2. Händler leitet den Kunden auf seine Bezahlseite und erfragt die Bezahldaten (Kreditkarten- /Lastschriftdaten) 3. Händler führt Zahlungsrequest an das VR-Pay virtuell wie folgt durch: 4. Übergabe der Credentials zur Anmeldung an VR- Pay virtuell 5. Parameterübergabe zum SERVICE=DIREKT HAENDLERNR REFERENZNR BETRAG WAEHRUNG ZAHLART ARTIKELANZ VERWENDANZ SERVICENAME BRAND BLZ KONTONR etc. (Beispiel für ELV) Dialog-Transaktion 1. Kunde stellt sich im Shopsystem Warenkorb zusammen und möchte bezahlen. 2. entfällt 3. Händler führt Zahlungsrequest an das VR-Pay virtuell wie folgt durch: 4. Übergabe der Credentials zur Anmeldung an VR- Pay virtuell 5. Parameterübergabe zum SERVICE=DIALOG HAENDLERNR REFERENZNR BETRAG WAEHRUNG ZAHLART ARTIKELANZ VERWENDANZ SERVICENAME URLERFOLG URLFEHLER URLANTWORT URLABBRUCH URLAGB AUSWAHL etc. 6. VR-Pay virtuell übermittelt den Status zur 6. VR-Pay virtuell übermittelt einen Redirect an das Transaktion an das Händlersystem Händlersystem (wurde kein Redirect sondern ein http-antwortcode 200 zurückgegeben, so lag ein Fehler vor. 7. Der Händler setzt den Status zur Transaktion im 7. Entfällt, da zu diesem Zeitpunkt kein Status Shopsystem vorhanden. 8. Der Händler übermittelt den Status zur 8. Der Händler übermittelt den Redirect an seinen Transaktion an seinen Kunden. Kunden. Achtung: Der Redirect darf nicht vom Webserver aufgelöst werden, da es ansonsten im VR-Pay virtuell zu einem Fehler kommt. (Häufig Problem bei Verwendung des IIS) 9. entfällt 9. Der Redirect im Kundenbrowser führt dazu, dass der Kunde die Bezahlseite direkt vom VR-Pay virtuell bezieht. (keine Händleraktion) 10. entfällt 10. Der Kunde führt die Bezahlung durch und bekommt den Status zur Transaktion über die Bezahlseite mitgeteilt. (keine Händleraktion) 11. entfällt 11. Der Kunde betätigt den weiter -Button und wird in das Shopsystem zurückgeführt (je nach Transaktionsstatus auf die URLERFOLG oder URLFEHLER) 12. entfällt 12. Über einen Benachrichtigungsrequest vom VR- Pay virtuell (nur über Port 443) wird der Händler zum Status der Transaktion informiert (URLANTWORT) 13. entfällt 13. Nun kann der Händler den Status zur Transaktion in seinem Shopsystem setzen und den Benachrichtigungsrequest mit einem STATUS=SUCCESS beantworten. 14. Bei erfolgreicher Zahlung kann der Händler nun die Ware ausliefern. 14. Bei erfolgreicher Zahlung kann der Händler nun die Ware ausliefern. VR-Pay virtuell Shop Version 1.1

KOMPLETT-LÖSUNGEN FÜR IHRE ZAHLUNGS AB - WICK LUNG IM VERSAND - HANDEL. Überreicht durch: CardProcess GmbH Wachhausstraße 4 76227 Karlsruhe

KOMPLETT-LÖSUNGEN FÜR IHRE ZAHLUNGS AB - WICK LUNG IM VERSAND - HANDEL. Überreicht durch: CardProcess GmbH Wachhausstraße 4 76227 Karlsruhe Überreicht durch: KOMPLETT-LÖSUNGEN FÜR IHRE ZAHLUNGS AB - WICK LUNG IM VERSAND - HANDEL CardProcess GmbH Wachhausstraße 4 76227 Karlsruhe Geschäftsstelle Ettlingen Am Hardtwald 3 76275 Ettlingen Geschäftsstelle

Mehr

VR-Pay virtuell Anbindungshandbuch Version 2.1/ Stand 5/2009 ANBINDUNGSHANDBUCH

VR-Pay virtuell Anbindungshandbuch Version 2.1/ Stand 5/2009 ANBINDUNGSHANDBUCH Version 2.1/ Stand 5/2009 ANBINDUNGSHANDBUCH 1 EINLEITUNG... 5 2 VARIANTEN DER VR-PAY VIRTUELL - ANBINDUNG... 8 ABLAUF EINER DIALOG- TRANSAKTION...9 ABLAUF EINER DIALOG- TRANSAKTION...9 2.1 ABLAUF EINER

Mehr

Information- und Preisblatt Stand: November 2010

Information- und Preisblatt Stand: November 2010 VR-Pay virtuell Komplettlösungen für Ihre Zahlungsabwicklung im Versandhandel «Elektronic Banking» Telefon 01802 876534* -mit Flatrate 06183 91841725 Telefax 06183 91841729 e-mail ebl@vrbank-mkb.de Internet

Mehr

ANBINDUNGSHANDBUCH FÜR VR-PAY VIRTUELL SHOP STARTER, KOMFORT, PROFI UND SPENDENPORTAL

ANBINDUNGSHANDBUCH FÜR VR-PAY VIRTUELL SHOP STARTER, KOMFORT, PROFI UND SPENDENPORTAL ANBINDUNGSHANDBUCH FÜR VR-PAY VIRTUELL SHOP STARTER, KOMFORT, PROFI UND SPENDENPORTAL VR-Pay virtuell Shop Anbindungshandbuch Version 2.4/ Stand 02/2010 1 EINLEITUNG...5 2 ANBINDUNG AN VR-PAY VIRTUELL...7

Mehr

Zahlen bitte - einfach, schnell und sicher! E-Payment-Lösungen für Profis und Einsteiger

Zahlen bitte - einfach, schnell und sicher! E-Payment-Lösungen für Profis und Einsteiger Zahlen bitte - einfach, schnell und sicher! E-Payment-Lösungen für Profis und Einsteiger SIX Card Solutions Deutschland GmbH Christoph Bellinghausen 2011 Agenda Zahlen bitte - einfach, schnell und sicher!

Mehr

Textvorlagen MasterCard SecureCode TM / Verified by Visa Stufe 2 für Kreditgenossenschaften, die nicht die webbank als Contentsystem verwenden

Textvorlagen MasterCard SecureCode TM / Verified by Visa Stufe 2 für Kreditgenossenschaften, die nicht die webbank als Contentsystem verwenden Textvorlagen MasterCard SecureCode TM / Verified by Visa Stufe 2 für Kreditgenossenschaften, die nicht die webbank als Contentsystem verwenden Allgemeine Informationen...2 1. Content analog zu webbank-inhalt...3

Mehr

Allgemeine Fragen Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )?

Allgemeine Fragen Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Allgemeine Fragen Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode Wie sind Sie als Kreditkarteninhaber

Mehr

WICHTIGE FRAGEN ZUM THEMA 3D SECURE

WICHTIGE FRAGEN ZUM THEMA 3D SECURE _ FAQ WICHTIGE FRAGEN ZUM THEMA 3D SECURE Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Antworten auf Fragen zu den neuen Sicherheitsstandards. Inhalt Wichtige Fragen zum Thema 3D Secure 1 Allgemeine

Mehr

Allgemeine Fragen Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )?

Allgemeine Fragen Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Allgemeine Fragen Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode Warum zeigt mein Browser kein Vorhängeschloß-Symbol

Mehr

Warum bieten Sie Ihren Kunden nicht mehr Möglichkeiten für Online-Einkäufe?

Warum bieten Sie Ihren Kunden nicht mehr Möglichkeiten für Online-Einkäufe? Warum bieten Sie Ihren Kunden nicht mehr Möglichkeiten für Online-Einkäufe? Vielfältiger verkaufen mit den sicheren B+S Bezahllösungen für E-Commerce und Mailorder. Wie ermöglichen Sie Ihren Kunden sicherste

Mehr

I t n t erna i ti l ona Z er h a l hlungsverk h ehr Handeln ohne Grenzen Johannes F. Sutter Sutter 2008

I t n t erna i ti l ona Z er h a l hlungsverk h ehr Handeln ohne Grenzen Johannes F. Sutter Sutter 2008 Internationaler ti Zahlungsverkehr h Handeln ohne Grenzen Johannes F. Sutter 2008 SIX Card Solutions Ihr Profi für die technische Abwicklung des bargeldlosen Zahlungsverkehrs & bedeutendster Plattformanbieter

Mehr

So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG. In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN

So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG. In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN Einen Artikel in den Warenkorb legen Die Bestellmenge anpassen Artikel wieder

Mehr

Bei SCS bezahlen Sie ohne Risiko. 1. Vorkasse. 2. Kreditkarte. Sie können zwischen folgenden Zahlungsmethoden wählen:

Bei SCS bezahlen Sie ohne Risiko. 1. Vorkasse. 2. Kreditkarte. Sie können zwischen folgenden Zahlungsmethoden wählen: Bei SCS bezahlen Sie ohne Risiko Sie können zwischen folgenden Zahlungsmethoden wählen: 1. Vorkasse 2. Kreditkarte 3. PayPal 4. SOFORT Überweisung 5. giropay 6. Rechnung (BillSAFE) 7. Bar oder EC-Karte

Mehr

Heidelpay Integrator

Heidelpay Integrator 1 Heidelpay Integrator Heidelberger Payment GmbH Heidelpay Integrator Beschreibung Stand: 14.07.2014 Modulversion: 5.0.0.x Autor: TD D³ Data Development, Inh.: Thomas Dartsch, Stollberger Straße 23, 09380

Mehr

Weshalb ist eine PCI Zertifizierung bei der Akzeptanz von Online-Zahlungen wichtig? Lorenz Würgler Head of Channel Management, Moneybookers Ltd.

Weshalb ist eine PCI Zertifizierung bei der Akzeptanz von Online-Zahlungen wichtig? Lorenz Würgler Head of Channel Management, Moneybookers Ltd. Weshalb ist eine PCI Zertifizierung bei der Akzeptanz von Online-Zahlungen wichtig? Lorenz Würgler Head of Channel Management, Moneybookers Ltd. 1 Agenda Bezahloptionen in Deutschland Kreditkarte als Zahlungsmittel

Mehr

Erfolgsfaktor E-Payment. Horst Kühn I SIX Payment Services (Germany) GmbH www.six-payment-services.com I www.saferpay.com

Erfolgsfaktor E-Payment. Horst Kühn I SIX Payment Services (Germany) GmbH www.six-payment-services.com I www.saferpay.com Erfolgsfaktor E-Payment Horst Kühn I SIX Payment Services (Germany) GmbH wwwsix-payment-servicescom I wwwsaferpaycom Erfolgsfaktor Elektronische Zahlungsmittel E-Payment-Sicherheit E-Payment-Lösung Erfolgsfaktor

Mehr

Kurzanleitung Micro Payment Zahlungsmodule

Kurzanleitung Micro Payment Zahlungsmodule HANDBUCH Kurzanleitung Micro Payment Zahlungsmodule Anleitung für Tech Data eshop Partner CGX AG Weinbergstr. 48d CH-8623 Wetzikon Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines... 3 2 Los geht s... 3 2.1 Richten Sie

Mehr

ANBINDUNGSHANDBUCH FÜR VR-PAY VIRTUELL GIROPAY ONLY

ANBINDUNGSHANDBUCH FÜR VR-PAY VIRTUELL GIROPAY ONLY ANBINDUNGSHANDBUCH FÜR VR-PAY VIRTUELL GIROPAY ONLY VR-Pay virtuell Shop giropay only - Anbindungshandbuch Version 2.4 / Stand 02/2010 1 EINLEITUNG...4 2 ANBINDUNG AN VR-PAY VIRTUELL...6 2.1 ABLAUF EINER

Mehr

B+S Bezahllösungen. Für den öffentlichen Dienst. Wie sehr rechnet sich mehr Effizienz im Kundenservice?

B+S Bezahllösungen. Für den öffentlichen Dienst. Wie sehr rechnet sich mehr Effizienz im Kundenservice? B+S Bezahllösungen Für den öffentlichen Dienst Wie sehr rechnet sich mehr Effizienz im Kundenservice? D Warum kompliziert, wenn es so einfach geht? Kartenzahlung ist heute eine Selbstverständlichkeit,

Mehr

Fragen und Antworten zum

Fragen und Antworten zum Fragen und Antworten zum & Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Verified by Visa / MasterCard SecureCode bzw. 3D-Secure (der technische Begriff für beide Verfahren)

Mehr

Zahlen bitte einfach, schnell und sicher! E-Payment-Lösungen für Profis und Einsteiger. SIX Card Solutions Deutschland GmbH Johannes F.

Zahlen bitte einfach, schnell und sicher! E-Payment-Lösungen für Profis und Einsteiger. SIX Card Solutions Deutschland GmbH Johannes F. Zahlen bitte einfach, schnell und sicher! E-Payment-Lösungen für Profis und Einsteiger SIX Card Solutions Deutschland GmbH Johannes F. Sutter 2010 Agenda Zahlen bitte - einfach, schnell und sicher! 1.

Mehr

Fragen und Antworten zu MasterCard SecureCode und Verified by VISA (FAQs)

Fragen und Antworten zu MasterCard SecureCode und Verified by VISA (FAQs) Fragen und Antworten zu MasterCard SecureCode und Verified by VISA Seite 1 von 6 Fragen und Antworten zu MasterCard SecureCode und Verified by VISA (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified

Mehr

VR-Pay virtuell / Virtuemart 2-Joomla!

VR-Pay virtuell / Virtuemart 2-Joomla! NetzKollektiv VR-Pay virtuell / Virtuemart 2-Joomla! Installation und Konfiguration der Payment-Schnittstelle vr pay virtuell an Virtuemart 2 Shopsysteme Netzkollektiv Knufstraße 25 46397 Bocholt T 02871

Mehr

Mehr Sicherheit für Ihre MasterCard. mit 3D Secure und mobiletan

Mehr Sicherheit für Ihre MasterCard. mit 3D Secure und mobiletan Mehr Sicherheit für Ihre MasterCard mit 3D Secure und mobiletan Was ist 3D Secure mit mobiletan? 3D Secure mit mobiletan ist ein von MasterCard und Visa entwickelter Sicherheitsstandard für Kartenzahlungen

Mehr

FAQs zu 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode ) Allgemeines Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )?

FAQs zu 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode ) Allgemeines Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Allgemeines Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode Welche Informationen erhalten Sie per SMS?

Mehr

Fragen und Antworten zu 3D-Secure

Fragen und Antworten zu 3D-Secure Fragen und Antworten zu 3D-Secure Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode

Mehr

Heidelpay Integrator

Heidelpay Integrator 1 Heidelpay Integrator Data Development Heidelpay Integrator Beschreibung Stand: 19.12.2013 Modulversion: 4.0.4.0 Bearbeiter: TD D³ Data Development, Inh.: Thomas Dartsch, Stollberger Straße 23, 09380

Mehr

Allgemeine Fragen. Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )?

Allgemeine Fragen. Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Allgemeine Fragen Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode Welche Informationen erhalte ich

Mehr

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )?

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode

Mehr

FAQ WICHTIGE FRAGEN ZUM THEMA 3D SECURE. Inhalt. Wichtige Fragen zum Thema 3D SECURE 1

FAQ WICHTIGE FRAGEN ZUM THEMA 3D SECURE. Inhalt. Wichtige Fragen zum Thema 3D SECURE 1 _ FAQ WICHTIGE FRAGEN ZUM THEMA 3D SECURE Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Antworten auf Fragen zu den neuen Sicherheits- Standards Verified by Visa / Inhalt Wichtige Fragen zum Thema

Mehr

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )?

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode

Mehr

FAQs zu MasterCard SecureCode und Verified by Visa. Allgemeine Fragen. 089 444565-0 www.zurbank.de

FAQs zu MasterCard SecureCode und Verified by Visa. Allgemeine Fragen. 089 444565-0 www.zurbank.de Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard Secure- Code Welche Informationen erhalte ich

Mehr

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode

Mehr

Maestro im E-Commerce

Maestro im E-Commerce Maestro im E-Commerce EZM-Workshop 25.06.2007 Dr. Till Hakenberg, Product Manager Pago etransaction Services GmbH Be sure. Business powered by Pago Agenda Pago - Das Unternehmen Maestro - Funktionsweise

Mehr

7 Elektronische Bezahlsysteme

7 Elektronische Bezahlsysteme 7 Elektronische Bezahlsysteme 1. Kreditkartensysteme 2. Blinde Unterschriften und ECash Stefan Lucks. Krypto II: Design, Analyse und Einsatz von Kryptosystemen (WS 04/05). p.1/18 7.1 Kreditkartensysteme

Mehr

Herausforderung Payment. Die Do s und Dont s für einen Onlinehändler

Herausforderung Payment. Die Do s und Dont s für einen Onlinehändler Herausforderung Payment Die Do s und Dont s für einen Onlinehändler Frankfurt a.m., 07. November 2011 Fragen über Fragen: Wie komme ich an mein Geld? Was kostet eine Paymentlösung? Akzeptiert meine Zielgruppe

Mehr

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )?

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard SecureCode

Mehr

Warum Bezahlverfahren über Erfolg und Misserfolg im E-Commerce entscheiden.

Warum Bezahlverfahren über Erfolg und Misserfolg im E-Commerce entscheiden. Warum Bezahlverfahren über Erfolg und Misserfolg im E-Commerce entscheiden. Sage Pay Sage Pay ist einer der führenden Payment Service Provider Europas und Teil der Sage Group, einer der weltweit führenden

Mehr

Globale Payment-Strategie, umfangreiche Betrugsprävention und Compliance

Globale Payment-Strategie, umfangreiche Betrugsprävention und Compliance Computop Paygate Cartridges Globale Payment-Strategie, umfangreiche Betrugsprävention und Compliance Qual der Wahl Die optimale Cartridge für Ihr Shop- oder ERP-System Unternehmen können heute unter vielen

Mehr

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa/MasterCard SecureCode )?

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa/MasterCard SecureCode )? Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa/MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa/ MasterCard SecureCode Welche

Mehr

Sicherer einkaufen im Internet. Ihre Registrierung für 3D Secure auf der HVB Website Schritt für Schritt.

Sicherer einkaufen im Internet. Ihre Registrierung für 3D Secure auf der HVB Website Schritt für Schritt. Sicherer einkaufen im Internet. Ihre Registrierung für 3D Secure auf der HVB Website Schritt für Schritt. Jetzt wird schnell und bequem noch sicherer. Einkaufen im Internet ist schnell, bequem und dank

Mehr

VR-Pay virtuell Shop giropay Benutzerhandbuch Version 2.2 / Stand 02/2011. BENUTZERHANDBUCH giropay

VR-Pay virtuell Shop giropay Benutzerhandbuch Version 2.2 / Stand 02/2011. BENUTZERHANDBUCH giropay VR-Pay virtuell Shop giropay Benutzerhandbuch Version 2.2 / Stand 02/2011 BENUTZERHANDBUCH giropay 0 VORWORT... 3 0.1 SYMBOLE UND SCHALTFLÄCHEN... 3 1 ANMELDUNG... 4 2 IHR PASSWORT ÄNDERN... 5 3 BENUTZER

Mehr

Übersicht: Bezahlsystem-Anbieter

Übersicht: Bezahlsystem-Anbieter https://www.bsi-fuer-buerger.de 1. PayPal Übersicht: Bezahlsystem-Anbieter PayPal gehört zum ebay-konzern und ist Anbieter eines Bezahlkomplettsystems. Der Dienst positioniert sich dabei zwischen Käufer

Mehr

apt-webshop-system Zahlungs-Schnittstellen

apt-webshop-system Zahlungs-Schnittstellen apt-webshop-system 1 Historie Version Datum Autor Kommentar 1 24.04.2008 Axel Uhlmann Ersterstellung 2 Ipayment ipayment unterstützt Ihren Geschäftserfolg im Internet, indem es Ihren Kunden die sichere

Mehr

Allgemeine Fragen. 1 Fragen-/Antwortensammlung (FAQ s) Wichtige Fragen zum Thema 3D-Secure

Allgemeine Fragen. 1 Fragen-/Antwortensammlung (FAQ s) Wichtige Fragen zum Thema 3D-Secure 1 Fragen-/Antwortensammlung (FAQ s) Wichtige Fragen zum Thema 3D-Secure Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Antworten auf Fragen zu den neuen Sicherheits-Standards Verified by Visa und

Mehr

PAYONE FINANCEGATE. Testverfahren und Testdaten. Version 1.0.0. Stand: 2012-11-01

PAYONE FINANCEGATE. Testverfahren und Testdaten. Version 1.0.0. Stand: 2012-11-01 PAYONE FINANCEGATE Testverfahren und Testdaten Version 1.0.0 Stand: 2012-11-01 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 1 Besondere Hinweise... 4 2 Kreditkarte (ohne 3-D Secure)... 5 2.1 VISA... 5 2.2

Mehr

Der neue SicherheitsCode für Kreditkarten

Der neue SicherheitsCode für Kreditkarten Der neue SicherheitsCode für Kreditkarten Noch mehr Sicherheit beim Online-Shopping: Dynamisches Passwort und Datenabgleich per SMS Mit MasterCard SecureCode und Verified by VISA schützen Sie Ihre Kreditkarten

Mehr

3D SECURE FAQ. Inhalt. Registrierung. Einkaufen. Technik

3D SECURE FAQ. Inhalt. Registrierung. Einkaufen. Technik 3D SECURE FAQ WICHTIGE FRAGEN ZUM THEMA 3D SECURE E Auf den folgendenn Seiten finden Sie die wichtigsten Antworten auf Fragen zu den neuen Sicherheits- Standards Verified by Visa / Inhalt Wichtige Fragen

Mehr

Zahlen bitte einfach, schnell und sicher! Erfolgsfaktor E-Payment Johannes F. Sutter SIX Card Solutions Deutschland GmbH www.saferpay.

Zahlen bitte einfach, schnell und sicher! Erfolgsfaktor E-Payment Johannes F. Sutter SIX Card Solutions Deutschland GmbH www.saferpay. Zahlen bitte einfach, schnell und sicher! Erfolgsfaktor E-Payment Johannes F. Sutter SIX Card Solutions Deutschland GmbH www.saferpay.com Erfolgsfaktor Zahlungsmittel Haben Zahlungsverfahren einen Einfluss

Mehr

BENUTZERHANDBUCH. Für das Wirecard Enterprise Portal (WEP), in dem nach der Registrierung

BENUTZERHANDBUCH. Für das Wirecard Enterprise Portal (WEP), in dem nach der Registrierung BENUTZERHANDBUCH Für das Wirecard Enterprise Portal (WEP), in dem nach der Registrierung bei dem Wirecard CheckoutPortal, Umsätze eingesehen und Stornierungen sowie Retouren verwaltet werden können. COPYRIGHT

Mehr

Raiffeisenbank Fränkisches Weinland eg. Der neue SicherheitsCode für Kreditkarten

Raiffeisenbank Fränkisches Weinland eg. Der neue SicherheitsCode für Kreditkarten Raiffeisenbank Fränkisches Weinland eg Der neue SicherheitsCode für Kreditkarten Noch mehr Sicherheit beim Online-Shopping: Dynamisches Passwort und Datenabgleich per SMS Mit MasterCard SecureCode und

Mehr

PaySquare Online. Benutzerhandbuch Demoversion

PaySquare Online. Benutzerhandbuch Demoversion PaySquare Online Benutzerhandbuch Demoversion Inhalt Wichtige Informationen vor dem Start... 3 Starten der Demoversion... 4 Der PaySquareTestWebshop... 5 Das OnlineDashboard... 6 2 2 2 Wichtige Informationen

Mehr

Deutsche Bank 3D Secure. Sicherer bezahlen im Internet.

Deutsche Bank 3D Secure. Sicherer bezahlen im Internet. Deutsche Bank 3D Secure Sicherer bezahlen im Internet. Sicherer bezahlen im Internet per Passwort oder mobiletan. Mehr Schutz mit 3D Secure. Mit Ihrer Deutsche Bank MasterCard oder Deutsche Bank VISA können

Mehr

Glossar. Acquirer Acquirer oder Acquiring Bank ist die Bank, welche die Kartenumsätze des Vertragspartners abrechnet.

Glossar. Acquirer Acquirer oder Acquiring Bank ist die Bank, welche die Kartenumsätze des Vertragspartners abrechnet. Glossar 3-D Secure 3-D Secure (3DS 3 Domain Secure) bezeichnet einen neuen Sicherheitsstandard für Kreditkartenzahlungen im Internet. Bei diesem Verfahren wird sichergestellt, dass es sich bei dem Bezahlenden

Mehr

epayment App (iphone)

epayment App (iphone) epayment App (iphone) Benutzerhandbuch ConCardis epayment App (iphone) Version 1.0 ConCardis PayEngine www.payengine.de 1 EINLEITUNG 3 2 ZUGANGSDATEN 4 3 TRANSAKTIONEN DURCHFÜHREN 5 3.1 ZAHLUNG ÜBER EINE

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen Was ist 3D Secure? 3D Secure ist ein international anerkannter Sicherheitsstandard für Zahlungen per Kreditkarte im Internet. In Luxemburg ist 3D Secure ausschließlich auf Kreditkarten

Mehr

SICHER ZAHLEN MIT DER KREDITKARTE IM INTERNET. Sicher Online einkaufen

SICHER ZAHLEN MIT DER KREDITKARTE IM INTERNET. Sicher Online einkaufen SICHER ZAHLEN MIT DER KREDITKARTE IM INTERNET Sicher Online einkaufen Shopping per Mausklick Einkaufen im Internet wird zunehmend beliebter. Ob Kleidung, Schuhe, Elektrogeräte, Möbel, Reisen oder gar Lebensmittel.

Mehr

Beteiligte Komponenten bei SET Transaktionen (Teil 1)

Beteiligte Komponenten bei SET Transaktionen (Teil 1) Beteiligte Komponenten bei SET Transaktionen (Teil 1) Nachdem wir uns im ersten Teil mit der SET-Technologie im Allgemeinen beschäftigt haben, werden wir in diesem Artikel die einzelnen SET-Komponenten

Mehr

Übersicht: Bezahlsystem-Anbieter

Übersicht: Bezahlsystem-Anbieter https://www.bsi-fuer-buerger.de Übersicht: Bezahlsystem-Anbieter 1. PayPal PayPal gehört zum ebay-konzern und ist Anbieter eines Bezahlkomplettsystems. Der Dienst positioniert sich dabei zwischen Käufer

Mehr

Datatrans Advanced Modul

Datatrans Advanced Modul PhPepperShop Modul Datum: 4. September 2013 Version: 1.2 Datatrans Advanced Modul E-Payment de Luxe Glarotech GmbH Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung...3 2. Installation...3 2.1 Systemanforderungen...3 2.2

Mehr

FAQs zu MasterCard SecureCode und Verified by Visa. Allgemeine Fragen. 089 444565-0 www.zurbank.de

FAQs zu MasterCard SecureCode und Verified by Visa. Allgemeine Fragen. 089 444565-0 www.zurbank.de Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / MasterCard Secure- Code Welche Informationen erhalte ich

Mehr

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs)

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (MasterCard SecureCode )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit MasterCard SecureCode Welche Informationen erhalte ich per SMS? MasterCard SecureCode bzw. 3D-Secure

Mehr

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / Verified by Visa / MasterCard SecureCode bzw.

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / Verified by Visa / MasterCard SecureCode bzw. Noch mehr Sicherheit beim Online-Shopping: Dynamisches Passwort und Datenabgleich per SMS Online-Zahlungen mit MasterCard SecureCode TM oder Verified by Visa werden durch das neue Verfahren Ihrer Raiffeisenbank

Mehr

Sichere Zahlung Stand 30.06.2008

Sichere Zahlung Stand 30.06.2008 Sichere Zahlung Stand 30.06.2008 by BBQ-Shop24 setzt für die Datenübermittlung den Sicherheitsstandard SSL (Secure Socket Layer) ein. Dadurch sind Ihre Daten, besonders personenbezogene Daten, zu jeder

Mehr

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen

Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Fragen-/Antworten-Sammlung (FAQs) Allgemeine Fragen Was ist 3D-Secure (Verified by Visa / )? Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa / Welche Informationen erhalte ich per SMS? Wie

Mehr

Informationsblatt Missbrauchsbekämpfungsmaßnahmen Sicherheitsprogramme Kreditkartenakzeptanz Anlage zum Vertrag über die Kartenakzeptanz

Informationsblatt Missbrauchsbekämpfungsmaßnahmen Sicherheitsprogramme Kreditkartenakzeptanz Anlage zum Vertrag über die Kartenakzeptanz Sicherheitsstandards für die Aufbewahrung und Weiterverarbeitung sensibler Karteninhaberdaten Kreditkartenzahlungen erfreuen sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Der Schutz von Kreditkarteninformationen

Mehr

Mehr Sicherheit beim Online- Shopping

Mehr Sicherheit beim Online- Shopping MasterCard SecureCode TM und Verified by Visa Mehr Sicherheit beim Online- Shopping Jetzt schnell und einfach Ihre Kreditkarte bei MasterCard SecureCode TM oder Verified by Visa registrieren und sicher

Mehr

VR-Pay virtuell / oscommerce

VR-Pay virtuell / oscommerce NetzKollektiv VR-Pay virtuell / oscommerce Installation und Konfiguration der Payment-Schnittstelle VR-Pay virtuell an oscommerce Shopsysteme Netzkollektiv Knufstraße 25 46397 Bocholt T 0287108855148 F

Mehr

Erfolgsfaktor Payment

Erfolgsfaktor Payment Zahlen bitte einfach, schnell und sicher! Erfolgsfaktor Payment SIX Card Solutions Deutschland GmbH Johannes F. Sutter 2011 www.saferpay.com Erfolgsfaktor Zahlungsmittel 1. Mehr Zahlungsmittel mehr Umsatz!

Mehr

Wie sicher sind Zahlungen im Internet?

Wie sicher sind Zahlungen im Internet? Wie sicher sind Zahlungen im Internet? Internet ist ein öffentliches Medium, wie z. B. die Post auch. Wenn ich einen Brief aufgebe muss ich (leider) damit rechnen, dass er verloren gehen kann oder dass

Mehr

Anleitung zur Umstellung des 3D-Secure Verfahrens von statischer PIN auf das TAN-Verfahren

Anleitung zur Umstellung des 3D-Secure Verfahrens von statischer PIN auf das TAN-Verfahren Anleitung zur Umstellung des 3D-Secure Verfahrens von statischer PIN auf das TAN-Verfahren 1. Sie haben von uns ein Schreiben erhalten, dass Sie noch mit einer festen PIN für das 3D-Secure Verfahren arbeiten.

Mehr

Sofort.com & BreezingForms Crosstec.de, Stand 17.04.2014

Sofort.com & BreezingForms Crosstec.de, Stand 17.04.2014 Sofort.com & BreezingForms Crosstec.de, Stand 17.04.2014 Sofort.com (auch bekannt als Sofortüberweisung bzw. DirectPayment ) ist ein Zahlungsanbieter für das Internet, mit dem es möglich ist, mit dem eigenen

Mehr

VR-Pay virtuell / XT-Commerce

VR-Pay virtuell / XT-Commerce NetzKollektiv VR-Pay virtuell / XT-Commerce / Installation und Konfiguration der Payment-Schnittstelle VR-Pay virtuell an XT-Commerce Veyton Shopsysteme Netzkollektiv Finkenweg 8 41362 Jüchen T 02871 8855148

Mehr

Sicherheit im Fokus. Eine erfolgreiche Kartenzahlung beruht auf Sicherheit.

Sicherheit im Fokus. Eine erfolgreiche Kartenzahlung beruht auf Sicherheit. Eine erfolgreiche Kartenzahlung beruht auf Sicherheit. Beim Thema Kartenzahlung wird viel über Sicherheit und Missbrauch gesprochen. Es stehen heute gute Lösungen und Möglichkeiten zur Verfügung, um die

Mehr

Installation & Einrichtung: Sage Pay Zahlungs- Schnittstelle für xt:commerce

Installation & Einrichtung: Sage Pay Zahlungs- Schnittstelle für xt:commerce Installation & Einrichtung: Sage Pay Zahlungs- Schnittstelle für xt:commerce Inhaltsverzeichnis 1.0 Einleitung 3 2.0 Installationsanleitung 4 3.0 Einrichten von Bestellstatus-Varianten 6 4.0 Konfiguration

Mehr

VR-Pay virtuell / Magento

VR-Pay virtuell / Magento NetzKollektiv VR-Pay virtuell / Magento / Installation und Konfiguration der Payment-Schnittstelle VR-Pay virtuell an Magento Shopsysteme Netzkollektiv Knufstraße 25 46397 Bocholt T 0287108855148 F 02871

Mehr

Zahlungsmöglichkeiten u. Kaufpreiserstattung

Zahlungsmöglichkeiten u. Kaufpreiserstattung Zahlungsmöglichkeiten u. Kaufpreiserstattung (Stand 01.08.2012) 1. Kaufpreiserstattung Sobald Ihre Rücksendung bei uns eingetroffen ist und geprüft wurde, erhalten Sie von uns per E-Mail eine Bestätigung

Mehr

Mit Sicherheit bezahlen. Einfach Schnell Sicher

Mit Sicherheit bezahlen. Einfach Schnell Sicher Mit Sicherheit bezahlen Einfach Schnell Sicher Wer ist Moneybookers? Moneybookers ist einer der größten Online-Zahlungsdienstleister Europas und in über 200 Ländern mit lokalen Bezahloptionen vertreten.

Mehr

Kreditkarten und Lastschriften als Bezahlvarianten im Internet. Peter Heimann Vortrag bei der sage@guug Rhein-Main 09.11.2006

Kreditkarten und Lastschriften als Bezahlvarianten im Internet. Peter Heimann Vortrag bei der sage@guug Rhein-Main 09.11.2006 Kreditkarten und Lastschriften als Bezahlvarianten im Internet Peter Heimann Vortrag bei der sage@guug Rhein-Main 09.11.2006 Abgrenzung Themenbereich des Vortrags: Bezahlung beim Fernabsatz materieller

Mehr

1.2 Für den Erwerb von Gutscheinen gelten diese AGB entsprechend, sofern insoweit nicht ausdrücklich etwas Abweichendes geregelt ist.

1.2 Für den Erwerb von Gutscheinen gelten diese AGB entsprechend, sofern insoweit nicht ausdrücklich etwas Abweichendes geregelt ist. Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen Inhaltsverzeichnis 1. Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Widerrufsrecht 4. Preise und Zahlungsbedingungen, Rechnungsstellung 5. Liefer- und Versandbedingungen

Mehr

BENUTZERHANDBUCH STARTER, KOMFORT, PROFI*

BENUTZERHANDBUCH STARTER, KOMFORT, PROFI* BENUTZERHANDBUCH STARTER, KOMFORT, PROFI* UND SPENDENPORTAL VR-Pay virtuell Shop Benutzerhandbuch Version 2.5 / Stand 02/2014 * Für das zusätzliche virtuelle Terminal im Paket Profi zur Verarbeitung von

Mehr

Leitfaden zur optimalen Darstellung von PayPal in Ihrem Online-Shop

Leitfaden zur optimalen Darstellung von PayPal in Ihrem Online-Shop Leitfaden zur optimalen Darstellung von PayPal in Ihrem Online-Shop Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2 So stellen Sie PayPal optimal in Ihrem Shop dar... 4 2.1 Einbindung des PayPal-Logos auf Ihrer

Mehr

Pago Online-Überweisung sicher, schnell und bequem im Internet bezahlen

Pago Online-Überweisung sicher, schnell und bequem im Internet bezahlen Pago Online-Überweisung sicher, schnell und bequem im Internet bezahlen Präsentation für European E-Commerce Academy Pago etransaction Services GmbH 06. Oktober 2004 Informationen zu Pago Pago etransaction

Mehr

Willkommen bei PaySquare! Sichere Kartenakzeptanz im Fernabsatz

Willkommen bei PaySquare! Sichere Kartenakzeptanz im Fernabsatz Willkommen bei PaySquare! Sichere Kartenakzeptanz im Fernabsatz 2 Inhalt Service, der keine Fragen offen lässt 4 Fernabsatzgeschäft 5 Informationen zum Fernabsatz 5 Sicherheit im Fernabsatz 6 Sicherheitsverfahren

Mehr

Checkliste. Integration Saferpay Payment Page. Version 2.3. 110.0084 SIX Payment Services

Checkliste. Integration Saferpay Payment Page. Version 2.3. 110.0084 SIX Payment Services Checkliste Integration Saferpay Payment Page Version 2.3 110.0084 SIX Payment Services Einleitung Vielen Dank, dass Sie sich für Saferpay als E-Payment-Plattform entschieden haben. Dieses Dokument soll

Mehr

Ein Schritt für Schritt -Leitfaden zu dem Bezahlungssystem von Sana Essence GmbH.

Ein Schritt für Schritt -Leitfaden zu dem Bezahlungssystem von Sana Essence GmbH. Heidelpay Technischer Leitfaden Ein Schritt für Schritt -Leitfaden zu dem Bezahlungssystem von Sana Essence GmbH. 1. Zahlungsablauf allgemein... 2 1.1 Bezahlung per Kreditkarte... 4 1.1.1 Bezahlvorgang

Mehr

PayLife Online Services und Besondere Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an sicheren Systemen

PayLife Online Services und Besondere Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an sicheren Systemen PayLife Online Services und Besondere Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an sicheren Systemen I. Die PayLife Online Services Die SIX Payment Services (Austria) GmbH (kurz: SIX) bietet auf ihrer Website

Mehr

Management-System für E-Payment im Internet SOFTWARE BY -ZVD

Management-System für E-Payment im Internet SOFTWARE BY -ZVD Management-System für E-Payment im Internet SOFTWARE BY -ZVD Produkt Produkt DirectPOS ist das Management-System für E-Payment im Internet. DirectPOS ermöglicht nicht nur Online-Händlern einen sicheren,

Mehr

Der POSH-Service im Überblick

Der POSH-Service im Überblick Der POSH-Service im Überblick Die wichtigsten Informationen zu Ihrem virtuellen Terminal auf einen Blick Copyright Mai 2004 montrada GmbH Der POSH-Service im Überblick 2 1 Einführung... 3 2 Die Funktionen

Mehr

Sicher, einfach, leistungsstark E-Payment mit ConCardis. Sicher Präventionstools schützen Sie vor Forderungsausfall

Sicher, einfach, leistungsstark E-Payment mit ConCardis. Sicher Präventionstools schützen Sie vor Forderungsausfall 1640912 Sicher, einfach, leistungsstark E-Payment mit ConCardis Sicher Präventionstools schützen Sie vor Forderungsausfall Einfach leicht und schnell in Ihren Webshop zu integrieren Leistungsstark nutzen

Mehr

Online Messe Kartensicherheit

Online Messe Kartensicherheit Online Messe Kartensicherheit Angelika und Kirsten Knoop-Kohlmeyer Sparkasse Celle Was ist Ihnen wichtig? Präventionsmaßnahmen zur Vermeidung von Betrug Die SparkassenCard: Das Girokonto in der Hosentasche

Mehr

Sicherheit im Fokus Eine erfolgreiche Kartenzahlung beruht auf Sicherheit.

Sicherheit im Fokus Eine erfolgreiche Kartenzahlung beruht auf Sicherheit. Eine erfolgreiche Kartenzahlung beruht auf Sicherheit. Beim Thema Kartenzahlung wird viel über Sicherheit und Missbrauch gesprochen. Es stehen heute gute Lösungen und Möglichkeiten zur Verfügung, um die

Mehr

VR-Pay virtuell / JTL Shop

VR-Pay virtuell / JTL Shop NetzKollektiv VR-Pay virtuell / JTL Shop / Installation und Konfiguration der Payment-Schnittstelle VR-Pay virtuell an JTL Shop Netzkollektiv Finkenweg 8 41362 Jüchen T 02871 8855148 F 02871 8855697 info@netzkollektiv.de

Mehr

VR-Pay virtuell / PrestaShop

VR-Pay virtuell / PrestaShop NetzKollektiv VR-Pay virtuell / PrestaShop Installation und Konfiguration der Payment-Schnittstelle VR-Pay virtuell an PrestaShop-Systeme Netzkollektiv Knufstraße 25 46397 Bocholt T 02871 8855148 F 02871

Mehr

SAFE AND SIMPLE ONLINE PAYMENT.

SAFE AND SIMPLE ONLINE PAYMENT. SAFE AND SIMPLE ONLINE PAYMENT. Das Unternehmen Die -Unternehmensgruppe 1999 14 Mio. 16.000 Zu 100 % Gründung Kunden Anbieter Tochterunternehmen der zertifiziert PCI-DSS-zertifiziert Standorte: London,

Mehr

Mehr Umsatz mit attraktiven Zahlarten

Mehr Umsatz mit attraktiven Zahlarten Mehr Online-Umsatz mit Rechnungskauf, Ratenkauf und Lastschrift Kim Barthel Vertriebsleiter von Billpay Mehr Umsatz mit attraktiven Zahlarten Welche Zahlungsverfahren bieten Online-Shops Wie groß Ihren

Mehr

Zahlungsarten - Zahlungsverkehr. Begriffsbestimmung

Zahlungsarten - Zahlungsverkehr. Begriffsbestimmung Begriffsbestimmung Geldkarte EC-Cash EC-Karte girocard Arbeits- und Informationsblatt HO (Hotelorganisation) Seite: 1 Begriffsbestimmung Elektronisches Lastschriftverfahren (ELV) Maestro giropay V-Pay

Mehr

Warum Bezahlverfahren über Erfolg und Misserfolg im E-Commerce entscheiden. José Martinez-Benavente Business Development Manager Germany Sage Pay

Warum Bezahlverfahren über Erfolg und Misserfolg im E-Commerce entscheiden. José Martinez-Benavente Business Development Manager Germany Sage Pay Warum Bezahlverfahren über Erfolg und Misserfolg im E-Commerce entscheiden. José Martinez-Benavente Business Development Manager Germany Sage Pay Wer wird sind: Sage Pay Sage Pay ist einer der führenden

Mehr

ConCardis Fernabsatzlösungen für E-Commerce und Mail-/Telephone-Order. Kreditkartenakzeptanz. E-Payment-Lösung: ConCardis PayEngine

ConCardis Fernabsatzlösungen für E-Commerce und Mail-/Telephone-Order. Kreditkartenakzeptanz. E-Payment-Lösung: ConCardis PayEngine ConCardis Fernabsatzlösungen für E-Commerce und Mail-/Telephone-Order Kreditkartenakzeptanz E-Payment-Lösung: ConCardis PayEngine ConCardis Kreditkartenakzeptanz im E-Commerce und Mail-/Telephone-Order

Mehr