Möbel Online Umsätze Warengruppen Vertriebswege Deutschland

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Möbel Online Umsätze Warengruppen Vertriebswege Deutschland"

Transkript

1 Möbel Online 2013 Umsätze Warengruppen Vertriebswege Deutschland Köln im September 2013 Autor: Caroline Brockmann

2 Impressum HERAUSGEBER KONTAKT IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Hansjuergen Heinick Dürener Str. 401b / D Köln Telefon +49(0) Telefon +49(0) Telefax +49(0) COPYRIGHT Die Vervielfältigung, der Verleih, die Vermietung sowie jede sonstige Form der Verbreitung oder Veröffentlichung auch auszugsweise bedarf der ausdrücklichen Zustimmung der IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH, Köln. Dieses Projekt wurde nach bestem Wissen und Gewissen, mit aller gebotenen Sorgfalt, jedoch ohne Gewähr erstellt.

3 Inhaltsverzeichnis 1. Editorial/Methodik 2. Wohnen & Einrichten Möbel im Marktumfeld a) Marktvolumen, Segmente und Strukturen insgesamt / b) Online-Handel im Markt für Wohnen & Einrichten / Möbelmarkt insgesamt Zahlen und Fakten / Online-Möbelkauf Aussagen der Verbraucher.. 5. Möbel Online Markt, Entwicklung und Struktur /13. a) Marktvolumen und Warengruppen.. Schlafzimmer.... Kinder- und Jugendzimmer.... Wohnmöbel... Küchenmöbel. Polstermöbel Tische, Stühle, Bänke Kleinmöbel... Badmöbel Korb-, Rattanmöbel... Garten-/Balkonmöbel

4 Inhaltsverzeichnis b) Vertriebsformate und -strukturen. Stationäre Händler online. Katalogversender online Internet-Pure-Player.. Hersteller online. 6. Perspektiven für den Online-Möbelmarkt.. Erwartungen der Verbraucher.... Perspektiven der Vertriebsformate. Erfolgsfaktoren eines Onlineshops.... Mobile Shopping 7. Möbel Online Kurz-Szenario und Prognose. Szenario-Varianten Warengruppen-Prognose..... Vertriebswege-Prognose

5 Abbildungsverzeichnis Wohnen & Einrichten Umsatzvolumen in Mio. Euro, Wachstum in % Segmente im Markt für Wohnen & Einrichten Umsatzvolumen in Mio. Euro Segmente im Markt für Wohnen & Einrichten Anteile in % Segmente im Markt für Wohnen & Einrichten Index Segmente im Markt für Wohnen & Einrichten Wachstumstreiber Wohnen & Einrichten im Online-Handel Umsatzvolumen in Mio. Euro, Wachstum in %... Wohnen & Einrichten Umsatzvolumen Gesamt und Online in Mio. Euro, Anteil in %. Anteile der Konsumgütermärkte/Produktgruppen des Bereichs Wohnen & Einrichten im Online-Handel 2012, Anteil in %. Online-Vertriebsformen im Marktfeld Wohnen & Einrichten in Mio. Euro.. Online-Vertriebsformen im Marktfeld Wohnen & Einrichten in % Möbelmarkt Umsatzvolumen in Mio. Euro, Wachstum in % Warengruppen im Möbelmarkt Umsatzvolumen in Mio. Euro. Warengruppen im Möbelmarkt Anteile in %... Warengruppen im Möbelmarkt Index Vertriebsstruktur im Möbelmarkt , Anteile in % Basis der Verbraucherbefragung Demografie Basis der Verbraucherbefragung Haushaltsnettoeinkommen

6 Abbildungsverzeichnis Ja, ich habe in mindestens einer der folgenden Branchen in den letzten 6 Monaten online bestellt.... Anzahl der bestellten Produkte im Segment Wohnen & Einrichten. Wert des Warenkorbs beim Kauf im Segment Wohnen & Einrichten.. Möbel Online Umsatzvolumen in Mio. Euro, Wachstum in %.. Möbelmarkt Umsatzvolumen Gesamt und Online in Mio. Euro, Anteil in %.. Warengruppen im Online-Handel im Möbelmarkt Anteile in %. Warengruppen im Online-Handel im Möbelmarkt Umsatz in Mio. Euro. Bedeutung der Warengruppe Schlafzimmer, Möbelmarkt vs. Online-Handel 2012, Bedeutung der Warengruppe Jugendzimmer, Möbelmarkt vs. Online-Handel 2012, Bedeutung der Warengruppe Wohnmöbel, Möbelmarkt vs. Online-Handel 2012, Bedeutung der Warengruppe Küchenmöbel, Möbelmarkt vs. Online-Handel 2012, Bedeutung der Warengruppe Polstermöbel, Möbelmarkt vs. Online-Handel 2012, Anteile am Umsatzvolumen in %.. Bedeutung der Warengruppe Tische, Stühle, Bänke, Möbelmarkt vs. Online-Handel 2012,

7 Abbildungsverzeichnis Bedeutung der Warengruppe Kleinmöbel, Möbelmarkt vs. Online-Handel 2012, Bedeutung der Warengruppe Badmöbel, Möbelmarkt vs. Online-Handel 2012, Bedeutung der Warengruppe Korb-, Rattanmöbel, Möbelmarkt vs. Online-Handel 2012, Garten-/Balkonmöbel im Online-Handel im Möbelmarkt Anteile in %... Garten-/Balkonmöbel im Online-Handel im Möbelmarkt Umsatz in Mio. Euro. Marktanteile der Warengruppen im Vergleich: Gesamtmarkt vs. Online-Handel Vertriebsformate im Online-Handel mit Möbeln Anteile in %... Stationäre Händler Online 2012 Anteil in % Katalogversender Online 2012 Anteil in %.. Internet-Pure-Player 2012 Anteil in %.. Hersteller Online 2012 Anteil in %. Der Online-Kauf von Möbeln ist eine echte Alternative zum Einkauf im stationären Möbelhaus.. Der Online-Kauf von Möbeln wird so alltäglich sein wie heute bei Schuhen oder Kleidung... Beim Online-Möbelkauf erwarte ich die gleichen Lieferbedingungen und Services wie etwa bei Schuhen und Kleidung (z.b. eine kurzfristige Lieferung)

8 Abbildungsverzeichnis Die Erfolgsfaktoren eines Online-Shops. Nutzung von Smartphones im Einzelhandel Zustimmung in % Möbel Online Szenario-Varianten... Möbel Online Szenario-Varianten und Annahmen. Möbel Online Umsatzvolumen in Mio. Euro, Wachstum in %. Möbelmarkt Umsatzvolumen Gesamt und Online in Mio. Euro, Anteil in %.. Warengruppen im Online-Handel mit Möbeln Anteile in %.. Marktanteile und Warengruppen im Vergleich: Gesamtmarkt vs. Online-Handel, 2017 Vertriebsformate im Online-Handel mit Möbeln Anteile in %

BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL

BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL JAHRGANG 2016 HANSJÜRGEN HEINICK IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64 info@ifhkoeln.de

Mehr

BRANCHENFOKUS. Kinderbekleidung BABYS, MINIS, KIDS JAHRGANG 2015

BRANCHENFOKUS. Kinderbekleidung BABYS, MINIS, KIDS JAHRGANG 2015 BRANCHENFOKUS Kinderbekleidung BABYS, MINIS, KIDS JAHRGANG 2015 IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64

Mehr

BRANCHENFOKUS Lederwaren & Accessoires

BRANCHENFOKUS Lederwaren & Accessoires BRANCHENFOKUS Lederwaren & Accessoires JAHRGANG 2016 Hansjürgen Heinick Fabian Mayntz EINE GEMEINSCHAFTSSTUDIE VON IFH KÖLN UND BBE HANDELSBERATUNG GMBH IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH

Mehr

BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL

BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL JAHRGANG 2016 HANSJÜRGEN HEINICK IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64 info@ifhkoeln.de

Mehr

BRANCHENFOKUS. Leuchten und Lampen JAHRGANG 2015

BRANCHENFOKUS. Leuchten und Lampen JAHRGANG 2015 BRANCHENFOKUS Leuchten und Lampen JAHRGANG 2015 IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64 info@ifhkoeln.de

Mehr

B2B-E-COMMERCE-MARKT IN DEUTSCHLAND

B2B-E-COMMERCE-MARKT IN DEUTSCHLAND BRANCHENREPORT B2B-E-COMMERCE-MARKT IN DEUTSCHLAND JAHRGANG 2013 Schwerpunkt Großhandel IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax

Mehr

BRANCHENREPORT. GARTEN Online und Offline auf Aufholjagd JAHRGANG 2014

BRANCHENREPORT. GARTEN Online und Offline auf Aufholjagd JAHRGANG 2014 BRANCHENREPORT GARTEN Online und Offline auf Aufholjagd JAHRGANG 2014 IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64

Mehr

B2B-E-COMMERCE-MARKT IN DEUTSCHLAND

B2B-E-COMMERCE-MARKT IN DEUTSCHLAND BRANCHENREPORT B2B-E-COMMERCE-MARKT IN DEUTSCHLAND JAHRGANG 2013 IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64

Mehr

BRANCHENFOKUS BÜROMÖBEL JAHRGANG 2012

BRANCHENFOKUS BÜROMÖBEL JAHRGANG 2012 BRANCHENFOKUS BÜROMÖBEL JAHRGANG 2012 IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64 info@ifhkoeln.de www.ifhkoeln.de

Mehr

Online-Handel Fast Moving Consumer Goods FMCGs Online

Online-Handel Fast Moving Consumer Goods FMCGs Online BRANCHENREPORT Online-Handel Fast Moving Consumer Goods FMCGs Online JAHRGANG 2015 IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax

Mehr

BRANCHENREPORT ONLINE-HANDEL JAHRGANG 2013

BRANCHENREPORT ONLINE-HANDEL JAHRGANG 2013 BRANCHENREPORT ONLINE-HANDEL JAHRGANG 2013 IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64 info@ifhkoeln.de www.ifhkoeln.de

Mehr

BRANCHENFOKUS BÜROMÖBEL

BRANCHENFOKUS BÜROMÖBEL BRANCHENFOKUS BÜROMÖBEL JAHRGANG 2016 UWE KRÜGER EINE GEMEINSCHAFTSSTUDIE VON IFH KÖLN UND BBE HANDELSBERATUNG GMBH IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon

Mehr

BRANCHENFOKUS BROT- UND BACKWAREN

BRANCHENFOKUS BROT- UND BACKWAREN BRANCHENFOKUS BROT- UND BACKWAREN JAHRGANG 2016 DR. SUSANNE EICHHOLZ-KLEIN NICOLE RÖBEN EINE GEMEINSCHAFTSSTUDIE VON IFH KÖLN UND BBE HANDELSBERATUNG GMBH IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH

Mehr

BRANCHENFOKUS PBS-ARTIKEL JAHRGANG 2014

BRANCHENFOKUS PBS-ARTIKEL JAHRGANG 2014 BRANCHENFOKUS PBS-ARTIKEL JAHRGANG 2014 IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64 info@ifhkoeln.de www.ifhkoeln.de

Mehr

BRANCHENREPORT. Online-Handel JAHRGANG 2014 Büro & Schreibwaren

BRANCHENREPORT. Online-Handel JAHRGANG 2014 Büro & Schreibwaren BRANCHENREPORT Online-Handel JAHRGANG 2014 Büro & Schreibwaren IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64

Mehr

JCPFGNUU\GPCTKQ \ykuejgp Qpnkpg wpf Qhhnkpg. Fkueqwpv wpf Ogjtygtv LCJTICPI 4236

JCPFGNUU\GPCTKQ \ykuejgp Qpnkpg wpf Qhhnkpg. Fkueqwpv wpf Ogjtygtv LCJTICPI 4236 JCPFGNUU\GPCTKQ 4242 \ykuejgp Qpnkpg wpf Qhhnkpg. Fkueqwpv wpf Ogjtygtv LCJTICPI 4236 IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax

Mehr

BRANCHENREPORT LIVING JAHRGANG 2011

BRANCHENREPORT LIVING JAHRGANG 2011 BRANCHENREPORT LIVING JAHRGANG 2011 Inhaltsverzeichnis Seite Inhaltsverzeichnis I Übersichtsverzeichnis V Kapitel I Living-Sortimente mehr als Möbel und Küchen 1 A Die Living-Märkte im Überblick 1 B Wohnmöbel

Mehr

Möbel im Online Handel Der Kunde setzt das Maß!

Möbel im Online Handel Der Kunde setzt das Maß! imm-cologne Kongresstag 2015 Möbel im Online Handel Der Kunde setzt das Maß! VP Frank Esderts, Geschäftsführer Vertrieb DHL Home Delivery GmbH 22 Jan 2015 Einzelhandel Ein Überblick Einzelhandel Deutschland

Mehr

BRANCHENREPORT. Schuhe JAHRGANG 2013

BRANCHENREPORT. Schuhe JAHRGANG 2013 BRANCHENREPORT Schuhe JAHRGANG 2013 IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64 info@ifhkoeln.de www.ifhkoeln.de

Mehr

BRANCHENFOKUS AUGENOPTIK UND HÖRGERÄTE JAHRGANG 2014

BRANCHENFOKUS AUGENOPTIK UND HÖRGERÄTE JAHRGANG 2014 BRANCHENFOKUS AUGENOPTIK UND HÖRGERÄTE JAHRGANG 2014 Inhaltsverzeichnis Seite Inhaltsverzeichnis Tabellenverzeichnis Übersichtenverzeichnis I IV V Editorial 1 Kapitel I Der deutsche Markt für Augenoptik

Mehr

MARKTDATEN. Schuhe in Europa EU 15 JAHRGANG 2011

MARKTDATEN. Schuhe in Europa EU 15 JAHRGANG 2011 MARKTDATEN Schuhe in Europa EU 15 JAHRGANG 2011 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Übersichtsverzeichnis Seite I V Editorial/Methodik 1 Schuhmarkt Europa EU 15 Länder im Überblick 3 1 Belgien 6 2 Dänemark

Mehr

Die Zukunft hat begonnen Handel 2020

Die Zukunft hat begonnen Handel 2020 Die Zukunft hat begonnen Handel 2020 Dr. Kai Hudetz IFH Institut für Handelsforschung GmbH Berlin, 3. Juni 2014 Agenda 1 2 3 Handel 2014 Status quo 5 Thesen zum Handel 2020 Was der Handel jetzt schon lernen

Mehr

BRANCHENFOKUS LEDERWAREN / ACCESSOIRES JAHRGANG 2012

BRANCHENFOKUS LEDERWAREN / ACCESSOIRES JAHRGANG 2012 BRANCHENFOKUS LEDERWAREN / ACCESSOIRES JAHRGANG 2012 Inhaltsverzeichnis Seite Inhaltsverzeichnis Tabellenverzeichnis Übersichtenverzeichnis I II III Editorial/Methodik 7 Kapitel I Der deutsche Markt für

Mehr

BERUFS- UND SCHUTZKLEIDUNG

BERUFS- UND SCHUTZKLEIDUNG ranchen-report 2016 BERUFS- UND SCHUTZKLEIDUNG Wir kennen Märkte Impressum herausgeber Marketmedia24, Sürther Hauptstraße 190b, 50999 Köln (Germany) info@marketmedia24.de, www.marketmedia24.de September

Mehr

Der Markt für Schlafraummöbel im Distanzhandel in Deutschland. 1

Der Markt für Schlafraummöbel im Distanzhandel in Deutschland. 1 Der Markt für Schlafraummöbel im Distanzhandel in Deutschland 1 www.titze-online.de Der Markt für Schlafraummöbel im Distanzhandel in Deutschland 1. Auflage. März 2012. Unternehmensberatung Titze GmbH

Mehr

2. Handelsformate: Erwarteter künftiger Erfolg und Einordnung in Lebenszyklusphasen

2. Handelsformate: Erwarteter künftiger Erfolg und Einordnung in Lebenszyklusphasen GfK RETAIL TREND MONITOR 2013 1 GfK Retail Trend Monitor 2013 Übersicht Allgemeine Informationen Inhalt: 1. Handelstrends: Einschätzung der aktuellen und zukünftigen Bedeutung für den Handel Ziel: 2. Handelsformate:

Mehr

BRANCHENFOKUS OBST UND GEMÜSE JAHRGANG 2012

BRANCHENFOKUS OBST UND GEMÜSE JAHRGANG 2012 BRANCHENFOKUS OBST UND GEMÜSE JAHRGANG 2012 Inhaltsverzeichnis Seite Inhaltsverzeichnis Tabellenverzeichnis Übersichtsverzeichnis I II III Editorial 1 Kapitel I Der deutsche Markt für Obst und Gemüse:

Mehr

Online-Payment-Studie 2012. Daten, Fakten, Hintergründe und Entwicklungen

Online-Payment-Studie 2012. Daten, Fakten, Hintergründe und Entwicklungen Online-Payment-Studie 2012 Daten, Fakten, Hintergründe und Entwicklungen Online-Payment-Studie 2012 Daten, Fakten, Hintergründe und Entwicklungen zum deutschen Online-Payment-Markt 2011 für physische

Mehr

Der Schweizer Onlineund Versandhandel 2012

Der Schweizer Onlineund Versandhandel 2012 Der Schweizer Onlineund Versandhandel 2012 VSV - Verband des Schweizerischen Versandhandels Patrick Kessler GfK Switzerland Thomas Hochreutener Hergiswil, März 2013 GfK 2013 Der Schweizer Online- und Versandhandel

Mehr

Der Möbelhandel in Deutschland

Der Möbelhandel in Deutschland Der Möbelhandel in Deutschland 1 www.titze-online.de Der Möbelhandel in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung des Distanzhandels 2. Auflage. Juli 2012. Unternehmensberatung Titze GmbH Auf den Stöcken

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN ZUR JAHRESPRESSEKONFERENZ 2015

HERZLICH WILLKOMMEN ZUR JAHRESPRESSEKONFERENZ 2015 Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.v. www.bevh.org HERZLICH WILLKOMMEN ZUR JAHRESPRESSEKONFERENZ 2015 Interaktiver Handel in Deutschland 2014 Die Entwicklung des Online- und Versandhandels

Mehr

BRANCHENREPORT VEGETARISCH & VEGAN:

BRANCHENREPORT VEGETARISCH & VEGAN: BRANCHENREPORT VEGETARISCH & VEGAN: MODEERSCHEINUNG ODER NACHHALTIGER WACHSTUMSIMPULS? JAHRGANG 2015/2016 Nicole Röben IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln

Mehr

Konjunkturumfrage unter Onlinemarktplatzhändlern

Konjunkturumfrage unter Onlinemarktplatzhändlern Konjunkturumfrage unter Onlinemarktplatzhändlern Q2 2016 Aktuelle und erwartete Onlineumsätze Zusatzfrage: Logistik Beurteilung der Onlineumsätze im Detail: Q2 2016 Rückblick: Erfüllung der Erwartungen

Mehr

Mehr Umsatz mit attraktiven Zahlarten

Mehr Umsatz mit attraktiven Zahlarten Mehr Online-Umsatz mit Rechnungskauf, Ratenkauf und Lastschrift Kim Barthel Vertriebsleiter von Billpay Mehr Umsatz mit attraktiven Zahlarten Welche Zahlungsverfahren bieten Online-Shops Wie groß Ihren

Mehr

Handel und Verbraucherschutz Fokus Kunde

Handel und Verbraucherschutz Fokus Kunde Handel und Verbraucherschutz Fokus Kunde Verbraucherkommission Bayern, München, 25. Juni 2015 Alexander Spickenreuther, Geschäftsführer Die aktuelle Marktentwicklung Umsatzentwicklung im Einzelhandel gesamt

Mehr

Personal Care Paradigmenwechsel im Vertrieb die Handelssicht. Dr. Susanne Eichholz-Klein

Personal Care Paradigmenwechsel im Vertrieb die Handelssicht. Dr. Susanne Eichholz-Klein Personal Care 2020 Paradigmenwechsel im Vertrieb die Handelssicht Dr. Susanne Eichholz-Klein Personal Care 2020 Personal Care 2020: eine Studie von KPMG und IFH mit Unterstützung des VKE In welchen Bandbreiten

Mehr

Von Multi-Channel zu Cross-Channel Ergebnisse einer aktuellen Studie

Von Multi-Channel zu Cross-Channel Ergebnisse einer aktuellen Studie Von Multi-Channel zu Cross-Channel Ergebnisse einer aktuellen Studie Köln, 19. Mai 2011 Dr. Kai Hudetz www.ecc-handel.de Agenda Cross-Channel-Management als Herausforderung Zentrale Ergebnisse unserer

Mehr

ONLINE-VERSANDHANDELS- MARKT SCHWEIZ 2015

ONLINE-VERSANDHANDELS- MARKT SCHWEIZ 2015 ONLINE-VERSANDHANDELS- MARKT SCHWEIZ 2015 Patrick Kessler VSV Thomas Hochreutener GfK Hergiswil, 4. März 2016 1 Entwicklung des Schweizer Detailhandels Umsatzentwicklung 1990-2015 in Mrd. CHF Ø jährliches

Mehr

Alles online oder was? Aktuelle Trends im Onlinehandel

Alles online oder was? Aktuelle Trends im Onlinehandel Alles online oder was? Aktuelle Trends im Onlinehandel 11. Oktober 2016 Judith Hellhake, Mittelstand 4.0-Agentur Handel www.handel-mittelstand.digital Mittelstand 4.0-Agentur Handel Die Mittelstand 4.0-Agentur

Mehr

Handel digital ONLINE-MONITOR 2014

Handel digital ONLINE-MONITOR 2014 Handel digital ONLINE-MONITOR 204 3 Multi-Channel Handel Stationärer Handel 70% Guten Tag! BRANCHE KONSOLIDIERT SICH AUCH ONLINE Als Folge von Umsatzverschiebungen weg von stationären Formaten könnten

Mehr

ENTWICKLUNG DES ONLINE-HANDELS (MIT WAREN) IN DER SCHWEIZ

ENTWICKLUNG DES ONLINE-HANDELS (MIT WAREN) IN DER SCHWEIZ ENTWICKLUNG DES ONLINE-HANDELS (MIT WAREN) IN DER SCHWEIZ 6 Online-Verkäufe an Konsumenten (in Mrd. SFr.) 8 6 4 2013: ca. 5.5 % vom Schweizer Detailhandelsumsatz 2.95 3.25 3.8 4.2 4.7 5.35 5.6-5.7 2 0

Mehr

Aktuelle Entwicklungen im E- und M-Commerce. 25.08.2015 Maria Klees, ebusiness Lotse Köln

Aktuelle Entwicklungen im E- und M-Commerce. 25.08.2015 Maria Klees, ebusiness Lotse Köln Aktuelle Entwicklungen im E- und M-Commerce 25.08.2015 Maria Klees, ebusiness Lotse Köln ebusiness-lotse Köln E-Commerce-Center Handel von 1999 bis 2012 im Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr (NEG)

Mehr

GfK Switzerland / VSV Der Schweizer Online- und Versandhandel 2011 15. März 2012. Der Schweizer Online- und Versandhandel 2011

GfK Switzerland / VSV Der Schweizer Online- und Versandhandel 2011 15. März 2012. Der Schweizer Online- und Versandhandel 2011 1 Der Schweizer Online- und Versandhandel 2011 Der Inhalt 2 1. Gesamtmarkt Detailhandel 2. Der Markt Online- und Versandhandel 3. Fokusbefragung VSV-Mitglieder - Gesamtbetrachtung - Fokus B2C 4. Ausblick

Mehr

Der Markt für Badmöbel im Distanzhandel in Deutschland

Der Markt für Badmöbel im Distanzhandel in Deutschland Der Markt für Badmöbel im Distanzhandel in Deutschland 1 www.titze-online.de Der Markt für Badmöbel und Spiegelschränke im Distanzhandel in Deutschland 1. Auflage. März 2012. Unternehmensberatung Titze

Mehr

Stationärer Einzelhandel Deutschland 2016

Stationärer Einzelhandel Deutschland 2016 EHI-Studie Stationärer Einzelhandel Deutschland 2016 Marktstudie der 1.000 größten Vertriebslinien Mit freundlicher Unterstützung von: Herausgeber: XXX Inhalt Vorwort 3 Management Summary 4 Methodik 5

Mehr

ONLINE- UND VERSANDHANDELS- MARKT SCHWEIZ 2014

ONLINE- UND VERSANDHANDELS- MARKT SCHWEIZ 2014 ONLINE- UND VERSANDHANDELS- MARKT SCHWEIZ 2014 Thomas Hochreutener GfK Patrick Kessler Verband des Schweizerischen Versandhandels Hergiswil, 13. März 2015 1 Detailhandel Schweiz 1990 2014 Umsatzentwicklung

Mehr

E-Commerce Stationärer Handel Herausforderung und versus Chance Onlinehandel für den Handel 1

E-Commerce Stationärer Handel Herausforderung und versus Chance Onlinehandel für den Handel 1 E-Commerce Herausforderung Stationärer Handel und Chance versus für Onlinehandel den Handel 1 3 17% Wo kommen wir her? Rasantes Wachstum der Online-Umsätze 38,7 Mrd Euro Veränderung zu Vorjahr 33,1 29,5

Mehr

Der Schweizer Onlineund Versandhandel 2012

Der Schweizer Onlineund Versandhandel 2012 Der Schweizer Onlineund Versandhandel 2012 VSV - Verband des Schweizerischen Versandhandels Patrick Kessler GfK Switzerland Thomas Hochreutener Hergiswil, März 2013 GfK 2013 Der Schweizer Online- und Versandhandel

Mehr

Erfolgsfaktoren im E-Commerce Top Online-Shops in Österreich und der Schweiz

Erfolgsfaktoren im E-Commerce Top Online-Shops in Österreich und der Schweiz Erfolgsfaktoren im E-Commerce Top Online-Shops in Österreich und der Schweiz Zentrale Ergebnisse Dr. Kai Hudetz IFH Institut für Handelsforschung GmbH 1 AGENDA 1. Zielsetzung 2. Studiensteckbrief und Methodik

Mehr

HDH. Neuer Optimismus für deutsche Konjunktur. Möbel: Kapazitätsauslastung sinkt leicht. Holz: Leichtes Umsatzplus im November

HDH. Neuer Optimismus für deutsche Konjunktur. Möbel: Kapazitätsauslastung sinkt leicht. Holz: Leichtes Umsatzplus im November Neuer Optimismus für deutsche Konjunktur So schnell ändern sich die Zeiten: Nachdem im Herbst für viele Kommentatoren noch der nächste Abschwung vor der Tür stand, wird jetzt der Schalter wieder auf Optimismus

Mehr

Konjunkturumfrage unter Onlinemarktplatzhändlern. Marktplatz-KIX von ebay und ECC Köln Q1 2016

Konjunkturumfrage unter Onlinemarktplatzhändlern. Marktplatz-KIX von ebay und ECC Köln Q1 2016 Konjunkturumfrage unter Onlinemarktplatzhändlern Marktplatz-KIX von ebay und ECC Köln Q1 2016 Vielen Dank für Ihre Meinung! Sehr geehrte Damen und Herren, ich freue mich, Ihnen heute bereits die dritte

Mehr

E-Commerce. Herausforderung und Chance für den Handel

E-Commerce. Herausforderung und Chance für den Handel E-Commerce Herausforderung und Chance für den Handel 1 Digitalisierung treibt Strukturwandel! Online-Marktanteil steigt bis 2020 auf rund 20 % Multi-Channel verschärft den Wettbewerb Bedeutung des klassischen

Mehr

Trends im Einzelhandel

Trends im Einzelhandel Trends im Einzelhandel Bergkamen 15. Februar 2017 Michael Reink Bereichsleiter Standort- und Verkehrspolitik Allgemeine Kennziffern des Handels Kennziffern 50.000.000 Kunden täglich +1.000% Online-Umsatz

Mehr

Februar 2014 FLASH INSIGHT. Apples Mobile Payment Der Game Changer am POS

Februar 2014 FLASH INSIGHT. Apples Mobile Payment Der Game Changer am POS Februar 2014 FLASH INSIGHT Apples Mobile Payment Der Game Changer am POS Copyright Die Nutzung der Inhalte und Darstellungen in Drittdokumenten ist nur mit vorheriger Zustimmung von MÜCKE, STURM & COMPANY

Mehr

Ist der stationäre Handel ein Auslaufmodell?

Ist der stationäre Handel ein Auslaufmodell? Ist der stationäre Handel ein Auslaufmodell? Forum Einzelhandel Köln 11. Juni 2015 Dipl. Kfm. Dirk Riedel, Wirtschaftsgeogr. M.A. Das Dokument ist urheberrechtlich geschützt. Die Rechte liegen bei der

Mehr

LOKALE SUCHE Kunden finden ihren regionalen Händler online auf moebel.de

LOKALE SUCHE Kunden finden ihren regionalen Händler online auf moebel.de LOKALE SUCHE Kunden finden ihren regionalen Händler online auf moebel.de moebel.de Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG moebel.de Seit 2007 größtes Portal für Wohnen und Einrichten Wir sind Deutschlands

Mehr

Management Report Persönliche Begleiter im Alltag. Studie zum Schmuck-, Uhren- und Accessoires-Markt in Deutschland

Management Report Persönliche Begleiter im Alltag. Studie zum Schmuck-, Uhren- und Accessoires-Markt in Deutschland Management Report Persönliche Begleiter im Alltag Studie zum Schmuck-, Uhren- und Accessoires-Markt in Deutschland 1 Executive Summary Der Markt für Schmuck, Uhren und Persönliche Accessoires wächst weiter

Mehr

ecommerce auf dem Vormarsch Chancen & Risiken für den (stationären) Händler

ecommerce auf dem Vormarsch Chancen & Risiken für den (stationären) Händler ecommerce auf dem Vormarsch Chancen & Risiken für den (stationären) Händler Lilienberg Unternehmerforum, Ermatingen Andri Mengiardi, Head of Seller Experience ricardo.ch 25. August 2014 Durchschnittsalter

Mehr

5.1 Positive Entwicklung des Online-Handels Ein eindeutiger Trend

5.1 Positive Entwicklung des Online-Handels Ein eindeutiger Trend 5.1 Positive Entwicklung des Online-Handels Ein eindeutiger Trend Ein Mega-Trend, der so eindeutig ist, dass er wohl nicht lange begründet werden muss, ist die zunehmende Bedeutung des Online-Handels.

Mehr

Trends im Online-Shopping

Trends im Online-Shopping Trends im Online-Shopping Achim Berg, BITKOM-Vizepräsident Berlin, 8. Mai 2014 Fast jeder Internetnutzer kauft im Internet ein Haben Sie in den vergangenen 12 Monaten im Internet etwas gekauft? 2012 2014

Mehr

Marktentwicklung bei Mobile Commerce-Websites und Apps

Marktentwicklung bei Mobile Commerce-Websites und Apps Marktentwicklung bei Mobile Commerce-Websites und Apps 13. Mai 2014 Anke Tischler ebusiness-lotse Köln Forum: "Handel im Wandel von Mobile Mobiles Internet 1999 und heute 2 Mobile Nutzer Wer ist das? 52,16

Mehr

B2B E-Commerce - Chancen und Potentiale, Problemstellungen und Fallstricke, Grundsätzliche Lösungsansätze

B2B E-Commerce - Chancen und Potentiale, Problemstellungen und Fallstricke, Grundsätzliche Lösungsansätze B2B E-Commerce - Chancen und Potentiale, Problemstellungen und Fallstricke, Grundsätzliche Lösungsansätze Chancen und Potentiale von B2B E-Commerce Zahlen und Fakten Zahlen zum B2B-E-Commerce-Markt gibt

Mehr

Die Bedeutung von Marke und Markenartikelindustrie Eine volkswirtschaftliche Perspektive

Die Bedeutung von Marke und Markenartikelindustrie Eine volkswirtschaftliche Perspektive Die Bedeutung von Marke und Eine volkswirtschaftliche Perspektive Pressekonferenz Dr. Jesko Perrey 29. September 2008 Die vierte gemeinsame Studie von Markenverband und McKinsey zur volkswirtschaftlichen

Mehr

Sofakauf vom Sofa aus? Ein Whitepaper zur Customer Journey im Möbelmarkt

Sofakauf vom Sofa aus? Ein Whitepaper zur Customer Journey im Möbelmarkt Sofakauf vom Sofa aus? Ein Whitepaper zur Customer Journey im Möbelmarkt Wie tickt eigentlich der Möbelkäufer im digitalen Zeitalter? Was ist ihm wichtig? Und welche Kanäle nutzt er? Diesen und weiteren

Mehr

HDH. Holzindustrie verzeichnet 2014 Rekordumsatz. GfK: Konsumklima weiter im Aufwind. Holz: Leichtes Umsatzplus im Dezember

HDH. Holzindustrie verzeichnet 2014 Rekordumsatz. GfK: Konsumklima weiter im Aufwind. Holz: Leichtes Umsatzplus im Dezember Holzindustrie verzeichnet 2014 Rekordumsatz Der Umsatz der deutschen Holzindustrie ist im abgelaufenen Jahr um 2,9 Prozent auf 33,1 Mrd. gestiegen. Damit konnte erstmals das Ergebnis des Vorkrisenjahres

Mehr

Agenda. Ergebnisse der Studie Interneteinzelhandel 2013. Herausforderungen für den Interneteinzelhandel

Agenda. Ergebnisse der Studie Interneteinzelhandel 2013. Herausforderungen für den Interneteinzelhandel Agenda Ergebnisse der Studie Interneteinzelhandel 2013 Herausforderungen für den Interneteinzelhandel Handel goes WWW Überblick: Methodische Vorbemerkungen zur Studie: Telefonische Befragung von: 850 Einzelhandelsunternehmen

Mehr

Ein Online-Shop ist nichts Neues und fast jeder kennt die wichtigsten Ziele:

Ein Online-Shop ist nichts Neues und fast jeder kennt die wichtigsten Ziele: Online-Shops Die Filialen der Zukunft? Ein Online-Shop ist nichts Neues und fast jeder kennt die wichtigsten Ziele: Darstellung des Portfolios, Kundenbindung, Gewinnung neuer Kunden, Generierung von Umsatz

Mehr

Handel digital ONLINE-MONITOR

Handel digital ONLINE-MONITOR Handel digital ONLINE-MONITOR 05 ONLINE WÄCHST WEITER DYNAMIK LÄSST ETWAS NACH 3 ES GIBT NUR EINEN HANDEL 0 % der Innenstadtbesucher kaufen verstärkt online und besuchen daher seltener die Innenstadt Die

Mehr

Erfolgsfaktoren im E-Commerce Die Rolle des Smartphones im Kaufprozess

Erfolgsfaktoren im E-Commerce Die Rolle des Smartphones im Kaufprozess Erfolgsfaktoren im E-Commerce Die Rolle des Smartphones im Kaufprozess 12. Juni 2013 Südwestfälische Industrie- und Handelskammer Judith Halbach ebusiness-lotse Köln IFH Köln Über 80 Jahre Tradition im

Mehr

Lünendonk -Trendstudie 2014: Facility Services im internationalen Vergleich

Lünendonk -Trendstudie 2014: Facility Services im internationalen Vergleich Lünendonk -Trendstudie 2014: Facility Services im internationalen Vergleich Eine Analyse der Facility-Management-Märkte in Österreich, Polen und Schweiz Umsätze Märkte Strukturen Tendenzen Inhalts- und

Mehr

Einzelhandel und Kfz-Handel in Baden-Württemberg. Eckdaten

Einzelhandel und Kfz-Handel in Baden-Württemberg. Eckdaten 2016 Einzelhandel und Kfz-Handel in Baden-Württemberg Eckdaten Einzelhandel und Kfz-Handel in Baden-Württemberg: Eckdaten aus dem Geschäftsjahr 2014 Die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder führen

Mehr

bvh-jahrespressekonferenz 2013 Interaktiver Handel in Deutschland Die Entwicklung des multichannel Online- und Versandhandels B2C im Jahr 2012

bvh-jahrespressekonferenz 2013 Interaktiver Handel in Deutschland Die Entwicklung des multichannel Online- und Versandhandels B2C im Jahr 2012 Bundesverband des Deutschen Versandhandels e.v. bvh-jahrespressekonferenz 2013 Interaktiver Handel in Deutschland Die Entwicklung des multichannel Online- und Versandhandels B2C im Jahr 2012 Interaktiver

Mehr

P R E S S E M I T T E I L U N G

P R E S S E M I T T E I L U N G P R E S S E M I T T E I L U N G Interaktiver Handel 2013: Massive Umsatzsteigerungen für die Branche E- Commerce- Anteil knapp unter der 40 Milliarden Euro- Grenze Neue Partner - verfeinertes Studien-

Mehr

Inventurdifferenzen 2012. Daten, Fakten, Hintergründe aus der empirischen Forschung

Inventurdifferenzen 2012. Daten, Fakten, Hintergründe aus der empirischen Forschung Inventurdifferenzen 2012 Daten, Fakten, Hintergründe aus der empirischen Forschung Forschung Kongresse Medien Messen Inhalt 5 Vorwort... 7 Zusammenfassung... 8 Inventurverluste: 3,8 Milliarden Euro...

Mehr

Payment im E-Commerce Vol. 19

Payment im E-Commerce Vol. 19 Payment im E-Commerce Vol. 19 Der Internetzahlungsverkehr aus Sicht der Händler und der Verbraucher Eine Zusammenfassung der Studie des ECC Köln über den deutschen Online-Payment-Markt in Zusammenarbeit

Mehr

Trends im E-Commerce und Herausforderungen für die Logistik

Trends im E-Commerce und Herausforderungen für die Logistik Trends im E-Commerce und Herausforderungen für die Logistik 05.06.2014 Malte Polzin carpathia: e-business.competence www.carpathia.ch Malte Polzin E-Business and E-Marketing (B2B & B2C)seit1999 @Mpolzin

Mehr