Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken. Ratespiel «Wer bin ich?» Kannst du erkennen, wer eine Biene ist und wer eine Wespe, Ameise oder Fliege?

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken. Ratespiel «Wer bin ich?» Kannst du erkennen, wer eine Biene ist und wer eine Wespe, Ameise oder Fliege?"

Transkript

1 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken Hb2 Ratespiel «Wer bin ich?» Kannst du erkennen, wer eine Biene ist und wer eine Wespe, Ameise oder Fliege? Notiere bei jedem Bild die Nummer und deine Vermutung!

2 Einführung: Unterschiede von Bienen, Wespen, Ameisen und Fliegen 4 Flügel 2 Flügel seitlich anliegende Augen lange Fühler Bienen Die meisten Bienen haben viele Haare, damit viel Pollen kleben bleibt kurze Fühler Fliegen grosse Augen Wespen Ameisen kaum oder gar nicht behaart 2 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

3 1 3 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

4 2 4 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

5 3 5 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

6 4 6 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

7 5 7 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

8 6 8 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

9 7 9 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

10 8 10 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

11 9 11 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

12 10 12 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

13 11 13 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

14 12 14 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

15 13 15 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

16 14 16 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

17 15 17 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

18 16 18 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

19 17 19 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

20 18 20 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

21 19 21 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

22 20 22 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

23 21 23 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

24 22 24 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

25 23 25 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

26 24 26 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

27 25 27 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

28 26 28 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

29 27 29 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

30 28 30 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

31 29 31 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

32 30 32 Erlebniswerkstatt Wildbienen entdecken

33 Lösungen

34 Lösungen 1/2 1 Wildbiene Dunkle Erdhummel Bombus terrestris nistet in Mauslöchern 2 Wespe Lehmwespe Ancistroceruns parietum häufig an Nisthilfen 3 Fliege Hainschwebfliege Episyrphus balteatus Gute Bestäuberin 4 Wildbiene Gelbbindige Furchenbiene Halictus scabiosae lange Fühler 5 Wildbiene Rote Mauerbiene Osmia bicornis Pollen an der Bauchbürste 6 Honigbiene Honigbiene Apis mellifera Wabenbau 7 Fliege Hummelschwebfliege Volucella bombylans 8 Wildbiene Garten-Wollbiene Anthidium manicatum 9 Wildbiene Rothaarige Wespenbiene Nomada lathuburiana täuscht vor eine Hummel zu sein, um ihre Eier in Hummelnest legen zu können Männchen, wird wegen der gelb-schwarzen Körperzeichnung oft mit einer Wespe verwechselt wird wegen der gelb-schwarzen Körperzeichnung oft mit einer Wespe verwechselt 10 Fliege Grosser Wollschweber Bombylius major Der Saugrüssel ist meist gerade nach vorne gestreckt 11 Fliege auch an den Fliegenhaaren bleibt Pollen hängen, sind auch wichtige Bestäuber 12 Wespe Erzwespe Chalcidoidae sp. häufig parasitisch an Nisthilfen 13 Wildbiene Steinhummel Bombus lapidarius häufig parasitisch an Nisthilfen 14 Wespe Feldwespe Polistinae sp. Wabenbau 15 Wespe Wespen-Schwebfliege Chrysotoxum cautum täuscht vor, eine Wespe zu sein

35 Lösungen 2/2 16 Wespe Lehmwespe Ancistroceruns parietum häufig an Nisthilfen, jagt tierische Larvennahrung 17 Wespe Hornisse Vespa crabro auffällig gross und rote Körperzeichnung 18 Wildbiene Furchenbiene Halictus sp. Pollen an den Beinen 19 Fliege Gelbhaarige Hummelschwebfliege Criorhina berberina oxyacanthae täuscht vor, eine Hummel zu sein, um ihre Eier in Hummelnester legen zu können 20 Fliege Keilfleckschwebfliege / «Mistbiene» Eristalis tenax täuscht vor, eine Honigbiene zu sein 21 Honigbiene Honigbiene Apis mellifera Pollensäckliein an den Beinen 22 Wespe Keulhornwespe Sapyga clavicornis häufig an Nisthilfen, legt ihre eier in Wildbienen-Nester 23 Honigbiene Honigbiene Apis mellifera leben im Volk 24 Ameise Ameisen-Königin hat Flügel nur während dem Schwarmflug 25 Wildbiene Dunkle Erdhummel Bombus terrestris Nest aus Wachs 26 Wildbiene Blutbiene Specodes ephippius legt ihre Eier ins Nest ihrer Wirte 27 Wildbiene Zweifarbige Sandbiene Andrena bicolor Pollen an den Beinen 28 Wespe Gichtwespe Gasteruption jaculator langer Legebohrer 29 Honigbiene Honigbiene Apis mellifera Pollensäcklein 30 Wildbiene Furchenbiene Halictus sp. sammelt Pollen an den Beinen

LA 19 Zusatzdokument 2: Wichtige Bestäubergruppen

LA 19 Zusatzdokument 2: Wichtige Bestäubergruppen LA 19 Zusatzdokument 2: Wichtige Bestäubergruppen (übersetzt und angepasst von http://www.spipoll.org) Bei uns sind die häufigsten Bestäuber unter den Insekten zu finden. Doch die Vielfalt der Insekten

Mehr

Wildbienen Kleine Meister ganz groß

Wildbienen Kleine Meister ganz groß 1 Wildbienen Kleine Meister ganz groß Ist es Ihnen schon aufgefallen? Es gibt nicht nur die allseits bekannte Honigbiene an den Blüten in unseren Gärten oder der freien Landschaft zu sehen. Da sind wahre

Mehr

Einfache Tipps für die Erhaltung der Bienenvielfalt

Einfache Tipps für die Erhaltung der Bienenvielfalt Vielfalt der Bienen Einfache Tipps für die Erhaltung der Bienenvielfalt Christian Boigenzahn M. Maxian die umweltberatung S.Kropf die umweltberatung Bienen lieben heimische Blumen, wilde Hecken, heimische

Mehr

Untersuchung zu Bestäubergemeinschaften und Bestäubung an Apfelbäumen in städtischen Hausgärten. Dr. Maria Helena Pereira-Peixoto

Untersuchung zu Bestäubergemeinschaften und Bestäubung an Apfelbäumen in städtischen Hausgärten. Dr. Maria Helena Pereira-Peixoto Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Professur für Naturschutz & Landschaftsökologie Tennenbacher Str. 4 79106 Freiburg tel: 0049 (0)761 203 8658 Handy: 0049 (0) 1573 2670779 Email: pereira-peixoto@nature.uni-freiburg.de

Mehr

Wo nisten und überwintern eigentlich Bienen und Hummeln?

Wo nisten und überwintern eigentlich Bienen und Hummeln? Wo nisten und überwintern eigentlich Bienen und Hummeln? Liebe Liese Als ich etwa zehn Jahre alt war, pflückte ich einen ganzen Sommer lang auf dem Weg in die Schule Hummeln von allen möglichen Blüten.

Mehr

Die Hautflügler sind mit knapp aus Deutschland bekannten Arten

Die Hautflügler sind mit knapp aus Deutschland bekannten Arten 270 Text und Fotos: Andreas Scholz, Singwitz Gemeine Pelzbiene Anthophora plumipes Hautflügler Die Hautflügler sind mit knapp 8.900 aus Deutschland bekannten Arten nach den Zweiflüglern die artenreichste

Mehr

Uni Forum Bayreuth H. Zwölfer. Zoologische Streifzüge im ökologisch-botanischen Garten (ÖBG)

Uni Forum Bayreuth H. Zwölfer. Zoologische Streifzüge im ökologisch-botanischen Garten (ÖBG) Uni Forum Bayreuth 16.9.2015 H. Zwölfer Zoologische Streifzüge im ökologisch-botanischen Garten (ÖBG) -woher kommt die Tierwelt des ÖBG? -am Wildbienenhügel -die Welt der Schwebfliegen -Totholz als Lebensraum

Mehr

Legekreis. "Heimische Insekten"

Legekreis. Heimische Insekten Legekreis "Heimische Insekten" Susanne Schäfer www.zaubereinmaleins.de www.zaubereinmaleins.de Ameisen Ameisen leben in großen Staaten und jede Ameise hat eine ganz bestimmte Aufgabe. Ameisen haben sechs

Mehr

Mauerbiene (Osmia). Sehr gut sind die drei Punktaugen (Ocelli) zu erkennen.

Mauerbiene (Osmia). Sehr gut sind die drei Punktaugen (Ocelli) zu erkennen. Wildbiene Mauerbiene (Osmia). Sehr gut sind die drei Punktaugen (Ocelli) zu erkennen. Pärchen der Gehörnten Mauerbiene Als Wildbienen bezeichnet man sämtliche Bienenarten der Überfamilie Apoidea mit Ausnahme

Mehr

Einblicke in die Welt der Wildbienen

Einblicke in die Welt der Wildbienen Einblicke in die Welt der Wildbienen und die Gestaltung optimaler Nisthilfen Katja Burmeister Naturschutzreferentin, NABU MV 26.06.2014 (Vortrag für Web-Veröffentlichung geändert) Gliederung Wildbienen

Mehr

LAVES Institut für Bienenkunde Celle. Honigbiene Hummeln 1 Hornissen 1 Wespen Wildbienen (Solitärbienen)

LAVES Institut für Bienenkunde Celle. Honigbiene Hummeln 1 Hornissen 1 Wespen Wildbienen (Solitärbienen) LAVES Institut für Bienenkunde Celle Das Bieneninstitut Celle informiert (52) Ein Vergleich zwischen Honigbiene, Hummeln, Hornissen, Wespen und Wildbienen Dr. Werner von der Ohe LAVES Institut für Bienenkunde

Mehr

Nützliche Insekten im Garten. Referentin: Dr. Sandra Lerche

Nützliche Insekten im Garten. Referentin: Dr. Sandra Lerche im Garten Referentin: Dr. Sandra Lerche Begriff durch den Menschen definiert Ort des Auftretens (z. B. Asiatischer Marienkäfer) in Blattlauskolonien: +++ an Früchten: --- Quelle: www.wikipedia. de Begriff

Mehr

Gibt es Konkurrenz zwischen Honigbienen und Wildbienen in der Lüneburger Heide?

Gibt es Konkurrenz zwischen Honigbienen und Wildbienen in der Lüneburger Heide? Gibt es Konkurrenz zwischen Honigbienen und Wildbienen in der Lüneburger Heide? Alexandra-Maria Klein Professur für Naturschutz und Landschaftsökologie Universität Freiburg Camp Reinsehlen, 26.04.2014

Mehr

Was ich noch über Bienen wissen will: Kinderfragen

Was ich noch über Bienen wissen will: Kinderfragen Was ich noch über Bienen wissen will: Kinderfragen Wie entstanden eigentlich Bienen? (2x)/ Aus welchem Tier ist die Biene entstanden? / Wie lange gibt es schon Bienen? / Wann gab es die erste Biene? In

Mehr

Solitär. und sind. vieler. Sandflächen. aus der Familie. Nestern. sie dreizehn. sich nicht am Mühlen] Seite 1 von 6. Stand: 26.09.2012.

Solitär. und sind. vieler. Sandflächen. aus der Familie. Nestern. sie dreizehn. sich nicht am Mühlen] Seite 1 von 6. Stand: 26.09.2012. Solitär lebendee Wildbienen (Einsiedlerbienen) Die Verwandten der Honigbiene, die Einsiedlerbienen, leben meist einzeln, scheuu und zurückgezogen und sind wenig bekannt, doch haben auch siee eine ebensolche

Mehr

Bienenweide. Hast du schon gewusst...?

Bienenweide. Hast du schon gewusst...? Hallo! Ich bin Fritz Frilaz und wohne hier im grünen Pausenhof! Ich freue mich, dass du mich besuchen möchtest! Verhalte dich bitte so, dass sich Tiere, Pflanzen und Kinder hier wohlfühlen können! Bienenweide

Mehr

Die Bedeutung der BieneN für die Bestäubung von Kulturpflanzen

Die Bedeutung der BieneN für die Bestäubung von Kulturpflanzen Die Bedeutung der BieneN für die Bestäubung von Kulturpflanzen Alexandra-Maria Klein Professur für Naturschutz und Landschaftsökologie Universität Freiburg 1 Deutscher Imkertag, Leipzig 11.10.2015 Inhalte

Mehr

EINZELNE UNTERRICHTSEINHEIT: Wespen - die verkannten Nützlinge I (staatenbildende Wespen)

EINZELNE UNTERRICHTSEINHEIT: Wespen - die verkannten Nützlinge I (staatenbildende Wespen) Infos für Lehrerinnen und Lehrer Allgemeine Informationen B&U PLUS ist ein frei zugängliches, speziell auf die Inhalte der Schulbuchreihe B&U abgestimmtes ONLINE-Zusatzmaterial ( http://bu2.veritas.at

Mehr

WILDBIENEN. Nisthilfen und einem passenden Blumenangebot lassen sich in jedem Garten geeignete Lebensräume für Wildbienen erstellen.

WILDBIENEN. Nisthilfen und einem passenden Blumenangebot lassen sich in jedem Garten geeignete Lebensräume für Wildbienen erstellen. WILDBIENEN In der Schweiz gibt es rund 600 verschiedene Bienen-Arten. Die allen bekannte Honigbiene ist nur eine davon. In diesem Informations-Flyer möchten wir Ihnen die grosse Vielfalt der Wildbienen

Mehr

Ihr lernt die interessantesten Vertreter der Insektenwelt kennen und werdet feststellen, dass sie wunderschön und unserer Bewunderung wert sind.

Ihr lernt die interessantesten Vertreter der Insektenwelt kennen und werdet feststellen, dass sie wunderschön und unserer Bewunderung wert sind. Ihr lernt die interessantesten Vertreter der Insektenwelt kennen und werdet feststellen, dass sie wunderschön und unserer Bewunderung wert sind. Die merkwürdige Insektenwelt Im Bienenstock der Honigbiene

Mehr

War die Bestäubung in landwirtschaftlichen

War die Bestäubung in landwirtschaftlichen Otto Boecking, Ulrike Kubersky Förderung von Wildbienen in Heidelbeerkulturanlagen Wildbienen-Bestäubervielfalt ist von Nutzen für Ertragssteigerungen im Kulturheidelbeeranbau. Das hilft den Anbaubetrieben,

Mehr

Wildbienen kennen und schützen im Wallis

Wildbienen kennen und schützen im Wallis Departement für Verkehr, Bau und Umwelt Dienststelle für Wald und Landschaft Wildbienen kennen und schützen im Wallis Impressum Departement für Verkehr, Bau und Umwelt Dienststelle für Wald und Landschaft

Mehr

Mein summender Balkon und Garten

Mein summender Balkon und Garten Artikel Coop Gartenmagazin, Bau und Hobby, Schwerpunkt Garten Nisthilfe mit Töpfen Töpfe mit Wildblumen Hummel und Honigbiene Nisthilfe mit Hummel im Anflug Hummel am Edelgamander im Balkonkistchen Friedliche

Mehr

Umweltschutz im Kleingarten

Umweltschutz im Kleingarten LANDESVERBAND BAYERISCHER KLEINGÄRTNER e.v. Steiermarkstrasse 41 Fon 089-568883 Fax 089-567641 81241 München E-Mail: info@l-b-k.de Merkblatt Nr. 26 Dezember 2011 Umweltschutz im Kleingarten Fördern auch

Mehr

Das Spannungsfeld Honigbienen - Wildbienen

Das Spannungsfeld Honigbienen - Wildbienen Das Spannungsfeld Honigbienen - Wildbienen Biene Maya ade? Spätestens nach dem Massenkollaps von Honigbienenvölkern in den USA (colony collapse disorder = CCD) bei dem in den Jahren 2006/2007 bis zu 80%

Mehr

Wildbienen. Insektenhotels. und. Willi Frickh. Österreichischer Siedlerverband/Edition Gartenfach. Leitfaden für den Bau eines

Wildbienen. Insektenhotels. und. Willi Frickh. Österreichischer Siedlerverband/Edition Gartenfach. Leitfaden für den Bau eines Österreichischer Siedlerverband/Edition Gartenfach Willi Frickh Wildbienen und Leitfaden für den Bau eines Insektenhotels Herausgegeben vom Gartenfach des Siedlerverbands, Bezirksorganisation Vöcklabruck.

Mehr

Menüplan gegen Bienensterben die Bienenweide

Menüplan gegen Bienensterben die Bienenweide Menüplan gegen Bienensterben die Bienenweide Hans Ramseier Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften Zollikofen - Schweiz Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften

Mehr

Einsatz von Mauerbienen zur Bestäubung von Obstkulturen

Einsatz von Mauerbienen zur Bestäubung von Obstkulturen Einsatz von Mauerbienen zur Bestäubung von Obstkulturen Erarbeitung eines Management-Programmes zur Nutzung der Roten Mauerbiene (Osmia bicornis) in Obstplantagen und Kleingärten Gefördert durch die Deutsche

Mehr

Schmetterlings-Marktplatz mit Brunnen und Speisestätte

Schmetterlings-Marktplatz mit Brunnen und Speisestätte Modell: Schmetterlings-Marktplatz mit Brunnen und Speisestätte Brunnen In die zwei Behälter können Sie z.b. Sand oder etwas Wasser einfüllen. Dies hilft nützlichen Insekten bei der Errichtung der Nistverschlüsse

Mehr

Von Bienen, Wespen & Co

Von Bienen, Wespen & Co Von Bienen, Wespen & Co Fast überall auf der Welt sind Bienen und Wespen zu finden. Ob in der Wüste, in den Tropen oder im kühlen Norden sie sind auf der ganzen Welt zu Hause. Zoologisch betrachtet gehören

Mehr

Eine Honigbiene auf einer Majoran-Blüte. Mauerbiene auf einer Blüte. Mauerbiene (Wildbiene) Wildbiene. mumifizierte Biene. Biene mit "vollen Hosen"

Eine Honigbiene auf einer Majoran-Blüte. Mauerbiene auf einer Blüte. Mauerbiene (Wildbiene) Wildbiene. mumifizierte Biene. Biene mit vollen Hosen Bienen Holzbiene (Xylocopa violacea) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) Unterklasse: Fluginsekten (Pterygota) Überordnung: Neuflügler (Neoptera) Ordnung: Hautflügler (Hymenoptera) Unterordnung: Taillenwespen

Mehr

Faktoren der Bienengesundheit

Faktoren der Bienengesundheit Faktoren der Bienengesundheit Peter Neumann Institut für Bienengesundheit, Universität Bern www.bees.unibe.ch; peter.neumann@vetsuisse.unibe.ch 1 Bestäubung Klare Hinweise für für den den Rückgang vieler

Mehr

Bestimmungshilfe Krautpflanzen

Bestimmungshilfe Krautpflanzen Bestimmungshilfe Krautpflanzen Buschwindröschen Wald-Schlüsselblume Blüte weiss mit 6 bis 8 Blütenblättern 3 gestielte, dreigeteilte und grob gezähnte Blätter Höhe: 10-25 cm wächst an schattigen, humusreichen

Mehr

Wespen und andere Insekten - was tun?

Wespen und andere Insekten - was tun? Wespen und andere Insekten - was tun? Wespen und andere Insekten sind wichtige Nützlinge. Trotzdem haben Sie in unserer Welt einen negativen Ruf. Viele Menschen haben Angst vor ihnen nicht zuletzt wegen

Mehr

Die violetten Blüten der Skabiose sind die Lieblingsspeise der Skabiose-Sandbiene. Die Pfl anze wächst vor allem auf Trockenrasen und an Wegrainen

Die violetten Blüten der Skabiose sind die Lieblingsspeise der Skabiose-Sandbiene. Die Pfl anze wächst vor allem auf Trockenrasen und an Wegrainen Der summende Garten Die violetten Blüten der Skabiose sind die Lieblingsspeise der Skabiose-Sandbiene. Die Pflanze wächst vor allem auf Trockenrasen und an Wegrainen Eine bunte Blumenwiese und emsige Bienen

Mehr

Bienen und Pollen. Die Mehrzahl aller Blütenpflanzen

Bienen und Pollen. Die Mehrzahl aller Blütenpflanzen Bienen und Pollen Die Mehrzahl aller Blütenpflanzen benötigt Transporteure zur Übertragung ihres Pollens auf die Narbe einer anderen Blüte. Meist borgen sie sich Tiere oder den Wind dafür aus. Ausgenommen

Mehr

Mitmachen beim landesweiten Wettbewerb Bienenfreundlich Gärtnern Schleswig-Holstein blüht auf

Mitmachen beim landesweiten Wettbewerb Bienenfreundlich Gärtnern Schleswig-Holstein blüht auf Mitmachen beim landesweiten Wettbewerb Bienenfreundlich Gärtnern Schleswig-Holstein blüht auf Cornelis F. Hemmer Initiative Schleswig-Holstein summt! Stiftung für Mensch und Umwelt Do., 26.05.2016 Kreisverband

Mehr

Blühstreifen und Bienenförderung

Blühstreifen und Bienenförderung Research Institute of Organic Agriculture Forschungsinstitut für biologischen Landbau Institut de recherche de l agriculture biologique Blühstreifen und Bienenförderung Praktische Tipps und ökologische

Mehr

Die Honigbiene. Einige Merkmale sind typisch für Insekten. Der Körper besteht aus drei großen Teilen: Kopf, Brust, Hinterleib

Die Honigbiene. Einige Merkmale sind typisch für Insekten. Der Körper besteht aus drei großen Teilen: Kopf, Brust, Hinterleib Die Honigbiene Einige Merkmale sind typisch für Insekten. Der Körper besteht aus drei großen Teilen: Kopf, Brust, Hinterleib Die Fühler sind abgewinkelt. Auf den Fühlern sitzt der Geruchssinn und der Tastsinn.

Mehr

WILDBIENEN. Unbekannte Einzelkämpfer.

WILDBIENEN. Unbekannte Einzelkämpfer. WILDBIENEN Unbekannte Einzelkämpfer www.heidelbergcement.de 2 DIE Lebensraum und Vorkommen In Deutschland sind rund 550 Bienenarten bekannt, weltweit sind es circa 30.000. Die meisten Menschen kennen aber

Mehr

* Flügel * Brust * Facettenaugen * Saugrüssel * * Hinterleib * Beine * Fühler * Kopf *

* Flügel * Brust * Facettenaugen * Saugrüssel * * Hinterleib * Beine * Fühler * Kopf * Station 1 Der Körper der Biene Fühler Flügel Facettenaugen Hinterleib Kopf Saugrüssel Beine Brust * Flügel * Brust * Facettenaugen * Saugrüssel * * Hinterleib * Beine * Fühler * Kopf * Station 2 Die Biene

Mehr

Wildblumenmischung für Wildbienen: Einjährige Arten (Mischung 12)

Wildblumenmischung für Wildbienen: Einjährige Arten (Mischung 12) Wildblumenmischung für Wildbienen: Einjährige Arten (Mischung 12) Wissenschaftlicher Name Deutscher Name Lebensform Blütenfarbe Wert Geförderte Wildbienen Adonis aestivalis Sommer-Adonisröschen rot S Anthemis

Mehr

Blüten und ihre Bestäuber (im Botanischen Garten)

Blüten und ihre Bestäuber (im Botanischen Garten) MODUL 9: Lernblatt C 12 Pflanzen kreativ Blüten und ihre Bestäuber (im Botanischen Garten) Zeit 180 Min Jahreszeit Frühling Sommer Material Bunte Zahnstocher Lupen Stoppuhren Schreibunterlagen Buntstifte

Mehr

WESPENARTEN. Wespennest

WESPENARTEN. Wespennest WESPENARTEN Wespennest DEUTSCHE WESPE Echte Wespen Kurzkopfwespen Deutsche Wespe Insecta Hymenoptera Vespidae Vespinae vespula Vespula germanica Vespula Germanica Die Deutsche Wespe trägt auf dem Kopfschild

Mehr

Mai. In Mittelfranken krabbelt's auch. Eine monatliche Entdeckungsreise von Dr. Klaus v.d. Dunk

Mai. In Mittelfranken krabbelt's auch. Eine monatliche Entdeckungsreise von Dr. Klaus v.d. Dunk In Mittelfranken krabbelt's auch. Eine monatliche Entdeckungsreise von Dr. Klaus v.d. Dunk Mai 2014 Der Rosenknospenkiller In meinem Garten wachsen und gedeihen verschiedene Rosensorten. Eine ziemlich

Mehr

Stand der Information: Februar

Stand der Information: Februar Stand der Information: Februar 2011 PATIENTENRATGEBER INSEKTENGIFTALLERGIE www.initiative-insektengift.at Unter dem Motto "Sicher durch den Sommer" bietet diese Website Betroffenen und Angehörigen Information

Mehr

Soziale Thermoregulation Bauliche Maßnahmen a) Insektenlarven. Soziale Thermoregulation Bauliche Maßnahmen b) Ameisen

Soziale Thermoregulation Bauliche Maßnahmen a) Insektenlarven. Soziale Thermoregulation Bauliche Maßnahmen b) Ameisen 2 Vorlesung Ökophysiologie der Tiere WS, 1h Anton Stabentheiner A) Reaktion von Organismen auf ökologische Einflußfaktoren Quellen physiologischer Variation Adaptive Variation und Akklimatisation a) Insektenlarven

Mehr

Melanie von Orlow. Mein Insektenhotel. Wildbienen, Hummeln & Co. im Garten

Melanie von Orlow. Mein Insektenhotel. Wildbienen, Hummeln & Co. im Garten Melanie von Orlow Mein Insektenhotel Wildbienen, Hummeln & Co. im Garten 2 Inhalt Bienen, Hummeln, Wespen geheimnisvolle Vielfalt 5 Die unbekannte Bienenwelt 6 Verwandtschaftsverhältnisse 9 Ein Leben für

Mehr

Bienenfreundliche Wildgehölze

Bienenfreundliche Wildgehölze Bienenfreundliche Wildgehölze Die Liste wurde so zusammengestellt, dass sie hinsichtlich Blühfarbe, Blühzeitpunkt und Wuchshöhe die Gestaltung eines abwechslungsreichen Gartens ermöglicht. Ferner bietet

Mehr

Vorkommen und Nutzung. Systematik und Lebensformen

Vorkommen und Nutzung. Systematik und Lebensformen WILDBIENEN Die Bienen sind eine faszinierende Insektengruppe, deren Vielfalt bezüglich ihrer Lebensweise, ihrer Nestbauten und Brutfürsorge, zu den reizvollsten Kapiteln der Biologie gehört. Vorkommen

Mehr

Kieler Aktionsplan Bienenschutz

Kieler Aktionsplan Bienenschutz Kieler Aktionsplan Bienenschutz Ziel Die meisten Menschen werden, wenn sie an Bienen denken, die Westliche Honigbiene (Apis mellifera) vor Augen haben. Hierbei handelt es sich jedoch nur um eine Art und

Mehr

Was fliegt denn da? Lehrerinformation

Was fliegt denn da? Lehrerinformation Lehrerinformation 1/5 Arbeitsauftrag Die SuS sammeln Bilder von Insekten, ordnen diese und erzählen und benennen, was sie bereits wissen. Sie suchen gezielt nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden. Ziel

Mehr

Praxis Grundschule 2/2010 Lösungen

Praxis Grundschule 2/2010 Lösungen Praxis Grundschule 2/2010 Lösungen Von Löwenzahn bis Pusteblume Alexandra Hanneforth Die Lösungen finden Sie auf den folgenden n. Die Honigbiene Susanne Rennert Die Lösungen finden Sie im Anschluss. von

Mehr

M4: Die Superstars-Das Spiel

M4: Die Superstars-Das Spiel DAS SPIELMATERIAL, BLATT 1 M4: Die Superstars-Das Spiel Die Nützlinge Unterrichtseinheit GS/3 Seite 1/10 DAS SPIELMATERIAL, BLATT 2 Blattläuse (Male 4 rot, 4 grün, 4 braun und 4 gelb an und schneide sie

Mehr

Wildbienen. Stadt Luzern. Stichwort. öko-forum

Wildbienen. Stadt Luzern. Stichwort. öko-forum Stadt Luzern öko-forum Stichwort Wildbienen Stadt Luzern öko-forum Bourbaki Panorama Luzern Löwenplatz 11 6004 Luzern Telefon: 041 412 32 32 Telefax: 041 412 32 34 info@oeko-forum.ch www.oeko-forum.ch

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Ameisen, Hummeln, Wespen & Co - Die große Mappe rund um staatenbildende Insekten Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de

Mehr

Die Bunte Hummel. Flotte Biene mit schickem Pelz. Mit finanzieller Unterstützung durch LANDESANSTALT FÜR BIENENKUNDE

Die Bunte Hummel. Flotte Biene mit schickem Pelz. Mit finanzieller Unterstützung durch LANDESANSTALT FÜR BIENENKUNDE 2016 Die Bunte Hummel Flotte Biene mit schickem Pelz LANDESANSTALT FÜR BIENENKUNDE Mit finanzieller Unterstützung durch Warum die Wildbiene des Jahres? Seit 2013 sucht das Kuratorium Wildbiene des Jahres

Mehr

Wenn Bienen Pflanzen ausbeuten: Nektar-Diebstahl

Wenn Bienen Pflanzen ausbeuten: Nektar-Diebstahl Wenn Bienen Pflanzen ausbeuten: Nektar-Diebstahl Nicholas Charlton, Universität Bristol, UK ins Deutsche übersetzt von Dipl. Biol. Nina Kniel, Universität Siegen Nicholas Charlton Die unglaubliche Variation

Mehr

ABStadt. Luzern. Stichwort Wildbienen Zweite Zeile. Bild 9.7 x ca öko-forum. Stadt Luzern. öko-forum

ABStadt. Luzern. Stichwort Wildbienen Zweite Zeile. Bild 9.7 x ca öko-forum. Stadt Luzern. öko-forum Luzern öko-forum ABStadt Stichwort Wildbienen Zweite Zeile Bild 9.7 x ca. 7.25 Stadt Luzern öko-forum Bourbaki Panorama Luzern Löwenplatz 11 6004 Luzern Telefon: 041 412 32 32 Telefax: 041 412 32 34 info@oeko-forum.ch

Mehr

Detektivaufgabe. Detektivaufgabe. Nr. 2. Nr. 1. Gesucht: Gesucht: Detektiv. Detektiv. am Werk. am Werk

Detektivaufgabe. Detektivaufgabe. Nr. 2. Nr. 1. Gesucht: Gesucht: Detektiv. Detektiv. am Werk. am Werk aufgabe aufgabe Nr. 1 Nr. 2 1. Welche Schnecken können im Garten große Fraßschäden anrichten? 1. Welche Körperlänge konnten Tausendfüßer vor vielen Millionen Jahren erreichen? 2. Welche natürlichen Feinde

Mehr

Tobi und. die Wildbienen

Tobi und. die Wildbienen Tobi und die Wildbienen Endlich hat Tobi Osterferien und darf wieder den Bauernhof von seinem Onkel besuchen. Wie immer läuft er zuerst zur Weide, um Emmi, seine Lieblingskuh, zu sehen. Seine Cousine Hanna

Mehr

HUMMELN. Bienen im Pelz.

HUMMELN. Bienen im Pelz. HUMMELN Bienen im Pelz 1 Das Hummeljahr Hummeln sind Staaten bildende Insekten, die sich evolutiv aus solitär (=einzeln) lebenden Bienenarten entwickelt und in verschiedene Arten aufgespalten haben. Heute

Mehr

Wissenswert. Tierporträt: Hummeln. Von Diemut Klärner. Dienstag, , Uhr, hr2-kultur

Wissenswert. Tierporträt: Hummeln. Von Diemut Klärner. Dienstag, , Uhr, hr2-kultur Hessischer Rundfunk hr2-kultur Redaktion: Dr. Regina Oehler Wissenswert Tierporträt: Hummeln Von Diemut Klärner Dienstag, 01.04.2008, 08.30 Uhr, hr2-kultur Sprecherin: Petra Fehrmann 08-049 COPYRIGHT:

Mehr

Wildbienen. Stadt Luzern. Stichwort. öko-forum

Wildbienen. Stadt Luzern. Stichwort. öko-forum Stadt Luzern öko-forum Stichwort Wildbienen Stadt Luzern öko-forum Bourbaki Panorama Luzern Löwenplatz 11 6004 Luzern Telefon: 041 412 32 32 Telefax: 041 412 32 34 oeko-forum@ublu.ch www.ublu.ch Inhalt

Mehr

Staatenbildung bei Insekten I: Lehmwespe, Feldwespe, Erdhummel Arbeitsvideo / 3 Kurzfilme

Staatenbildung bei Insekten I: Lehmwespe, Feldwespe, Erdhummel Arbeitsvideo / 3 Kurzfilme 42 02519 Staatenbildung bei Insekten I: Lehmwespe, Feldwespe, Erdhummel Seite 1/5 VHS 42 02519 (FWU) / 750744 (Klett) 20 min Staatenbildung bei Insekten I: Lehmwespe, Feldwespe, Erdhummel Arbeitsvideo

Mehr

Die Zaunrüben-Sandbiene

Die Zaunrüben-Sandbiene 2015 Die Zaunrüben-Sandbiene Trennkost bevorzugt LANDESANSTALT FÜR BIENENKUNDE Mit finanzieller Unterstützung durch Warum die Wildbiene des Jahres? Seit 2013 benennt das Kuratorium Wildbiene des Jahres

Mehr

www.bauhaus.info Zusammen für den Bienenschutz!

www.bauhaus.info Zusammen für den Bienenschutz! www.bauhaus.info Zusammen für den Bienenschutz! Die Biene braucht unsere Hilfe! WARUM? Von 100 Pflanzenarten, die 90 Prozent der globalen Nahrungs mittelproduktion ausmachen, werden 71 Arten von Bienen

Mehr

Stand der Information: März 2012

Stand der Information: März 2012 Stand der Information: März 2012 PATIENTENRATGEBER INSEKTENGIFTALLERGIE www.initiative-insektengift.at Unter dem Motto "Sicher durch den Sommer" bietet diese Website Betroffenen und Angehörigen Information

Mehr

Mit Wespen und Hornissen leben

Mit Wespen und Hornissen leben Mit Wespen und Hornissen leben Ungebetene Gäste Sie kommen immer ungebeten in die Wohnung, auf die Terrasse oder beim Picknick im Freien. Oft veranlassen sie erwachsene Menschen zu grotesken Verrenkungen

Mehr

Auf den Spuren der Wildbienen

Auf den Spuren der Wildbienen Umweltpädagogische Materialien Vielen Dank für das Interesse an dem Wildbienen Starter-Set des NABU-Projektes Wildbienen in der Umweltbildung. Im Folgenden nden Sie neben der Bauanleitung für die Insekten-Nistwand

Mehr

pro natura magazin Spezial Die Welt der Wildbienen: Ein gigantisches Puzzle

pro natura magazin Spezial Die Welt der Wildbienen: Ein gigantisches Puzzle pro natura magazin Spezial 2010 Die Welt der Wildbienen: Ein gigantisches Puzzle 2 Raphael Weber, Chefredaktor Es braucht jedes Puzzleteil Als Kind hatte mich die Frage manche Stunde Schlaf geraubt: Wenn

Mehr

... zu mehr Stadtnatur!

... zu mehr Stadtnatur! Cornelis F. Hemmer Dr. Corinna Hölzer www.deutschland-summt.de... zu mehr Stadtnatur! Mit der Biene als Botschafterin www.stiftung-mensch-umwelt.de Die Vision Die Notwendigkeit für den Schutz von Biodiversität

Mehr

In der Schweiz kommen ungefähr 580 Wildbienenarten vor. Entomologen ordnen diese sieben verschiedenen

In der Schweiz kommen ungefähr 580 Wildbienenarten vor. Entomologen ordnen diese sieben verschiedenen Nov-08 1 Wissenswertes über Wildbienen Spricht man von Bienen, so sind unsere ersten Gedanken die Honigbiene, Apis mellifera, Bienenstöcke, farbige Bienenhäuschen und Honig. Dass es noch über 500 weitere

Mehr

Welche Bienen kümmern sich um die Larven? Mit was füttert der Imker die Bienen im Winter? Was bedeutet Honig schleudern? die Bienenwaben?

Welche Bienen kümmern sich um die Larven? Mit was füttert der Imker die Bienen im Winter? Was bedeutet Honig schleudern? die Bienenwaben? Von welchen Bienen gibt es am meisten in einem Stock? Arbeiterinnen Drohnen Königin Larven Welche Bienen kümmern sich um die Larven? Arbeiterbienen alle Drohnen Königin Was ist ein Imkerschleier? Schutzbekleidung

Mehr

Welche Bienen kümmern sich um die Larven? Mit was füttert der Imker die Bienen im Winter? Was bedeutet Honig schleudern? die Bienenwaben?

Welche Bienen kümmern sich um die Larven? Mit was füttert der Imker die Bienen im Winter? Was bedeutet Honig schleudern? die Bienenwaben? Von welchen Bienen gibt es am meisten in einem Stock Arbeiterinnen Drohnen Königin Larven Welche Bienen kümmern sich um die Larven Arbeiterbienen alle Drohnen Königin Was ist ein Imkerschleier Schutzbekleidung

Mehr

& ) %*#+( %% * ' ),$-#. '$ # +, //$ ' ' ' ' %0 -. % ( #+$1 $$! / 0# ' $ " ' #) % $# !! # ' +!23!4 * ' ($!#' (! " # $ & - 2$ $' % & " $ ' '( +1 * $ 5

& ) %*#+( %% * ' ),$-#. '$ # +, //$ ' ' ' ' %0 -. % ( #+$1 $$! / 0# ' $  ' #) % $# !! # ' +!23!4 * ' ($!#' (!  # $ & - 2$ $' % &  $ ' '( +1 * $ 5 !"!! # " # $% $ & $$% % & " $ ' '( &% % # ) # $ ' #% $ $$ $ (! ' #%#'$ & ) %*#+( %% * ' ) $-#. '$ # + //$ ' ' ' ' %0 -. % ( #+$1 $$! / 0# ' $ " ' #) % $# 0+ ' +!23!4 * ' ($!#' (! ) ' $1%%$( - 2$ $' +1

Mehr

Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1

Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1 Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1 Bild Nummer 3: Bild Nummer 4: Seite B 2 Bild Nummer 5: Bild Nummer 6: Seite B 3 Bild Nummer 7: Bild Nummer 8: Seite B 4 Bild Nummer 9: Bild Nummer 10: Seite B 5

Mehr

Umweltpädagogische Materialien. Vielen Dank für das Interesse an dem Wildbienen Starter-Set des NABU-Projektes Wildbienen in der Umweltbildung.

Umweltpädagogische Materialien. Vielen Dank für das Interesse an dem Wildbienen Starter-Set des NABU-Projektes Wildbienen in der Umweltbildung. Umweltpädagogische Materialien Vielen Dank für das Interesse an dem Wildbienen Starter-Set des NABU-Projektes Wildbienen in der Umweltbildung. Im Folgenden nden Sie neben der Bauanleitung für die Insekten-Nistwand

Mehr

Bienenrekonstruktion. 1 Schneide die Bienenbruchstücke aus und klebe sie in deinem Heft zu einer Biene zusammen.

Bienenrekonstruktion. 1 Schneide die Bienenbruchstücke aus und klebe sie in deinem Heft zu einer Biene zusammen. Bienenrekonstruktion Martina ist im Garten auf eine tote, vertrocknete Biene getreten. Sie hat es bemerkt, da es plötzlich unter ihrem Schuh verräterisch geknackt hat. Der harte Chitinpanzer der Biene

Mehr

Blütenaufbau von Kern- und Steinobst und Nisthilfen für Wildbienen

Blütenaufbau von Kern- und Steinobst und Nisthilfen für Wildbienen AK Kinder&Jugend Blütenaufbau von Kern- und Steinobst und Nisthilfen für Wildbienen Didaktisches Konzept Durchführung Das didaktische Konzept beruht auf Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827: Kinder lernen

Mehr

Sumsel, die kleine Wildbiene

Sumsel, die kleine Wildbiene Umweltpädagogische Materialien Vielen Dank für das Interesse an dem Wildbienen Starter-Set des NABU-Projektes Wildbienen in der Umweltbildung. - interessanten Internet-Seiten, die sich mit dem Thema Wildbienen

Mehr

Wildbienen. Kleine Helfer, die Großes leisten!

Wildbienen. Kleine Helfer, die Großes leisten! Wildbienen Kleine Helfer, die Großes leisten! Was unterscheidet Wild- von Honigbienen? Bei den Bienen unterscheidet man Honigbienen und alle anderen Bienen, die als Wildbienen bezeichnet werden. Die wichtigsten

Mehr

WIESEN-KLEINTIER- BESTIMMUNGSSCHLÜSSEL. Quelle: Landesbildungsserver Stuttgart. Hauptschlüssel

WIESEN-KLEINTIER- BESTIMMUNGSSCHLÜSSEL. Quelle: Landesbildungsserver Stuttgart. Hauptschlüssel WIESEN-KLEINTIER- BESTIMMUNGSSCHLÜSSEL Quelle: Landesbildungsserver Stuttgart Hauptschlüssel 1 Tiere mit Beinen 2 1* Tiere ohne Beine, mit weicher Haut Schlüssel 1 2 Tiere mit 6 Beinen Schlüssel 2 (Insekten)

Mehr

Wildbienen retten leicht gemacht!

Wildbienen retten leicht gemacht! Wildbienen retten leicht gemacht! Inhaltsverzeichnis Vorwort 3 Vorwort 4 Was Sie schon immer über Wildbienen wissen wollten... 6 Was Wildbienen brauchen 8 Nistplätze 10 Wo Bienen hungrig bleiben 12 Was

Mehr

Die Varroamilbe - ein Ektoparasit an der Honigbiene II

Die Varroamilbe - ein Ektoparasit an der Honigbiene II Die Varroamilbe - ein Ektoparasit an der Honigbiene II Textinformationen Bienen gehören zu den holometabolen Insekten. Im Laufe ihrer Entwicklung machen sie also eine vollständige Verwandlung durch. Aus

Mehr

Angelika Sust. Unsere ersten. Bienen

Angelika Sust. Unsere ersten. Bienen Angelika Sust Unsere ersten Bienen 2 Inhalt Beeindruckende Welt der Bienen Biene, Hummel & Co. 8 Wer lebt im Bienenstaat? 10 Vom Ei zur Biene 14 Bienen bedeuten viel mehr als Honig 18 Gesundes aus dem

Mehr

Wespen und Hornissen aus medizinischer Sicht

Wespen und Hornissen aus medizinischer Sicht Universitäts-Hautklinik Wespen und Hornissen aus medizinischer Sicht Dr. med. Jörg Fischer Fachtagung: Hornissenschutz in der Praxis Karlsruhe, 02.03.2013 Bedeutung der Insektengiftallergie in Allergologie

Mehr

Einsatz von Mauerbienen zur Bestäubung von Obstkulturen

Einsatz von Mauerbienen zur Bestäubung von Obstkulturen Einsatz von Mauerbienen zur Bestäubung von Obstkulturen Handbuch zur Nutzung der Roten Mauerbiene in Obstplantagen und Kleingärten Diplom-Biologe Johann-Christoph Kornmilch www.bienenhotel.de Einsatz von

Mehr

Inclusive Fitness und Soziobiologie

Inclusive Fitness und Soziobiologie Inclusive Fitness und Soziobiologie Lektion 10, 7. Jan. 2004 Populations-und Evolutionsbiologie Florian Schiestl 1) Altruismus und Kin selection 2) Evolution von Sozialverhalten wichtige Begriffe: Mutualismus:

Mehr

Gefährliche Wespen? (203 Wörter) Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz.

Gefährliche Wespen? (203 Wörter) Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz. Gefährliche Wespen? Wespen gehören nicht zu den Lieblingstieren von uns Menschen. Viele haben Angst vor den Insekten. Manche Menschen fürchten sich vor dem schmerzhaften Stich der Wespe. Deswegen halten

Mehr

Die Biene. Die Biene. Die Biene. Die Biene. Wissensheft. Wissensheft. Wissensheft. Wissensheft. Name: Name: Name: Name:

Die Biene. Die Biene. Die Biene. Die Biene. Wissensheft. Wissensheft. Wissensheft. Wissensheft. Name: Name: Name: Name: Wissensheft Die Biene Name: Wissensheft Die Biene Name: Wissensheft Die Biene Wissensheft Die Biene Name: Name: Daniela Rembold (www.ideenreise.blogspot.de) Illustration: www.cliparts2go.de /Hans- Jürgen

Mehr

Soziale Insekten. Sozialverhalten Honigbienen. Definition hoch sozial (= eusozial) 1. Kasten 2. Arbeitsteilung 3. Generationenüberlappung

Soziale Insekten. Sozialverhalten Honigbienen. Definition hoch sozial (= eusozial) 1. Kasten 2. Arbeitsteilung 3. Generationenüberlappung Sozialverhalten Honigbienen Dr. Peter Rosenkranz Landesanstalt für Bienenkunde Soziale Insekten Definition hoch sozial (= eusozial) 1. Kasten 2. Arbeitsteilung 3. Generationenüberlappung Wo gibt es hoch

Mehr

Bienen und Wespen. Lebensweisen der Hautflügler. Hautflügler. Biologiezentrum Linz/Austria; download unter

Bienen und Wespen. Lebensweisen der Hautflügler. Hautflügler. Biologiezentrum Linz/Austria; download unter Herbert Hohmann Bienen und Wespen Bienen und Wespen sind nicht nur die Honigbiene und die schwarz-gelben Wespen, die uns im Hochsommer manchmal lästig werden. Außer diesen und anderen staatenbildenden

Mehr

Geschrieben von: Michael Herczog Dienstag, 25. August 2009 um 16:18 Uhr - Aktualisiert Freitag, 08. Juli 2016 um 16:42 Uhr

Geschrieben von: Michael Herczog Dienstag, 25. August 2009 um 16:18 Uhr - Aktualisiert Freitag, 08. Juli 2016 um 16:42 Uhr Die Feuerwehr gegen Wespen, Bienen und Hornissen In den letzten Wochen klingelt das Telefon bei den Feuerwehren wieder häufiger. Besorgte Menschen haben in Haus oder Garten ein Wespennest entdeckt und

Mehr

ÖKOWERK. Bienen und Wespen unerkannte und schützenswerte Vielfalt. Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.v.

ÖKOWERK. Bienen und Wespen unerkannte und schützenswerte Vielfalt. Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.v. ÖKOWERK Bienen und Wespen unerkannte und schützenswerte Vielfalt Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.v. Bienen und Wespen unerkannte und schützenswerte Vielfalt Als Stechimmen werden Bienen und Wespen

Mehr

Feldstudie Nektar-Sonnenblume Daten- und Dokumentationsblatt

Feldstudie Nektar-Sonnenblume Daten- und Dokumentationsblatt Liebe Sonnenblumen- und Bienenfreunde, Feldstudie Nektar-Sonnenblume Daten- und Dokumentationsblatt Rosenfeld, 11.07.2012 hier ist nun das Daten- und Dokumentationsblatt für unseren Feldversuch Nektar-Sonnenblume.

Mehr

Zwei neue Wildblumenmischungen: attraktiv nicht nur für Wildbienen...

Zwei neue Wildblumenmischungen: attraktiv nicht nur für Wildbienen... Zwei neue Wildblumenmischungen: attraktiv nicht nur für Wildbienen... Konzipiert von Dipl. Biol. Bernd Dittrich (Kräutergärtnerei Syringa) und Dr. Paul Westrich (Institut für Biologie und Naturschutz)

Mehr

Didaktische Unterlagen zur Sonderausstellung:

Didaktische Unterlagen zur Sonderausstellung: Didaktische Unterlagen zur Sonderausstellung: Plakat zur Ausstellung; gestaltet durch Christina Luzzi, Ilanz Inhaltsverzeichnis Einleitung, Allgemeine Informationen zum Museumsbesuch, Impressum... 3 Allgemeine

Mehr

Wildbienen W schützen Januar 2015

Wildbienen W schützen Januar 2015 Wildbienen schützen Januar 2015 Wildbienen kennen lernen, bewahren und fördern! Weltweit ist mehr als ein Drittel der gesamten Nahrungsmittelproduktion abhängig von blütenbe suchenden Insekten. Mehr als

Mehr