Jahresrechnung (nach Verbuchung des Ertragsüberschusses) Vom Stadtrat verabschiedet am 16. März 2011

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Jahresrechnung 2010. (nach Verbuchung des Ertragsüberschusses) Vom Stadtrat verabschiedet am 16. März 2011"

Transkript

1 Jahresrechnung 2010 (nach Verbuchung des Ertragsüberschusses) Vom Stadtrat verabschiedet am 16. März 2011

2

3 Stadt Gossau Jahresrechnung 2010, Städtischer Haushalt und Alterheim Espel Inhalt Inhalt Blattfarbe Seite Städtischer Haushalt Investitionsrechnung dunkelgelb 1 Laufende Rechnung hellgelb 7 Bestandesrechnung blau 49 Altersheim Espel Investitionsrechnung rot 63 Laufende Rechnung hellgrün 65 Bestandesrechnung weiss 67

4

5 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Investitionrechnung Seite 1 Städtischer Haushalt, Investitionsrechnung Abweichungen Ausgaben Einnahmen Ausgaben Einnahmen Ausgaben Einnahmen 10 Behörden, Verwaltung 300'000 2'200' '531 2'200' ' Öffentliche Sicherheit 6'260' '000 6'097' ' ' Bildung 1'820' '004' '184' Kultur, Freizeit 1'050' ' ' Gesundheit Soziale Wohlfahrt 850' ' ' Verkehr 3'490' '239'039 61'031 1'250'961-61' Umwelt, Raumordnung 4'435' '763'988 18'388 1'671'012-18' Volkswirtschaft Finanzen '755'000 13'315' '034'023 Total 18'205'000 18'205'000 15'594'589 15'594'589 2'610'411 2'610'411

6

7 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Investitionsrechnung Seite 3 Städtischer Haushalt, Investitionsrechnung Abweichung Betrag Ausgaben Einnahmen Ausgaben Einnahmen Ausgaben Einnahmen 1 Städtischer Haushalt 18'205'000 2'450'000 15'594' '279' '610' ' Saldo 15'755'000 13'315' '439' Bürgerschaft, 300'000 2'200' ' '200' ' Behörden, Verwaltung Saldo 1'900'000 2'074' ' Hochbauamt 300'000 2'200' ' '200' ' Werterhaltung Liegenschaften 300' ' ' Desinvestition Liegenschaften 2'200'000 2'200' Öffentliche Sicherheit 6'260' '000 6'097' ' ' Saldo 6'010'000 6'097' ' Feuerwehr 6'260' '000 6'097' ' ' Neubau Feuerwehrdepot 5'700'000 5'514' ' Rüstwagen 560' ' ' Beiträge der GVA 250' ' Bildung 1'820'000 4'004' '184' Saldo 1'820'000 4'004' '184' Schulbauten 1'360'000 3'460' '100' Oberstufenzentrum Buechenwald 2'925' '925' Sanierung Schulgebäude 360' ' ' Schulhaus Haldenbüel 1'000'000 13' ' Schulinformatik 460' ' ' Schulinformatik 460' ' ' Kultur, Freizeit 1'050' ' ' Saldo 1'050' ' ' Kultur 150'000 64' ' Volksbibliothek, Füstenlandsaal, Mooswies 150'000 64' '506.05

8 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Investitionsrechnung Seite 4 Städtischer Haushalt, Investitionsrechnung Abweichung Betrag Ausgaben Einnahmen Ausgaben Einnahmen Ausgaben Einnahmen 1347 Hallenbad 150'000 67' ' Hallenbad Gebäudetechnik 150'000 67' ' Sporthalle Buechenwald 750'000 20' ' Sporthalle Buechenwald 750'000 12' ' Sporthalle Buechenwald 8' ' Soziale Wohlfahrt 850' ' ' Saldo 850' ' ' Altersheim, pflegeheim 850' ' ' Altersheim Espel 700' ' ' Bauliche Sofortmassnahmen 700'000 92' ' Sanierung Küche 63' ' Alterswohnen Gossau 150'000 53' ' Projektierung 150'000 53' ' Verkehr 3'490'000 2'239' ' '250' ' Saldo 3'490'000 2'178' '311' Staatsstrassen 520' ' ' Staatsstrassenbeiträge, Diverse 520' ' Staatsstrassenbeitrag, St. Gallerstrasse 278' ' Geh- & Radweg St. Margrethenstrasse 4' ' Fussgängersicherung 82' ' Gemeindestrassen 2'700'000 1'626' ' '073' ' Baukosten 2'700'000 1'626' '073' Staatsbeiträge 61' ' Unterhaltsdienst 150'000 87' ' Traktor und Zubehör 150'000 87' '020.55

9 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Investitionsrechnung Seite 5 Städtischer Haushalt, Investitionsrechnung Abweichung Betrag Ausgaben Einnahmen Ausgaben Einnahmen Ausgaben Einnahmen 1625 Öffentliche Beleuchtung 120' ' ' Fenn Geissberg Erschliessung 120' ' ' Oeffentlicher 54' ' Verkehr Bushof Erweiterung 54' ' Umwelt, Raumordnung 4'435'000 2'763' ' '671' ' Saldo 4'435'000 2'745' '689' Abwasseranlagen 3'365'000 2'513' ' Beteiligung an Abwasseranlagen 200' ' ' ARA Au St.Gallen 200' ' ' Kanalisation 3'165'000 2'284' ' Baukosten 3'165'000 2'284' ' Friedhof 80'000 97' ' Grabfelderweiterungen 20' ' Wasserleitung 80'000 77' ' Gewässerverbauungen 890'000 35' ' Baukosten 890' ' Gozenbergbach 10' ' Ausbau Wiesenbach 3' ' Projektierungen 21' ' Raumplanung 100' ' ' ' ' Verkehrsplanung 100' ' ' Verkehrsplanung 18' '387.60

10

11 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite 7 Vor beantragter Verwendung des Ertragsüberschusses Abweichungen Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 10 Behörden, Verwaltung 11'710'250 7'397'320 11'870'618 7'637' ' ' Öffentliche Sicherheit 4'821'100 4'735'440 4'677'087 4'802' '013 66' Bildung 36'514'440 4'082'580 36'788'772 3'743' ' ' Kultur, Freizeit 3'659'130 1'334'375 3'396'619 1'330' '511-4' Gesundheit 631' '435 25'767 4'665 25' Soziale Wohlfahrt 8'721'650 3'260'150 8'217'296 3'990' ' ' Verkehr 4'732'100 1'328'900 5'072'932 1'365' '832 36' Umwelt, Raumordnung 8'867'700 7'712'700 8'595'192 7'441' ' ' Volkswirtschaft 581'530 99' ' '911 96' ' Finanzen 12'475'110 56'625'080 12'448'011 63'589'706-27'099 6'964'626 Saldo 6'138'635 1'798' '936'974 Total 92'714'780 92'714'780 94'178'864 94'178'864 7'602'719 7'602'719 Nach beantragter Verwendung des Ertragsüberschusses Abweichungen Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 10 Behörden, Verwaltung 11'710'250 7'397'320 11'870'618 7'637' ' ' Öffentliche Sicherheit 4'821'100 4'735'440 4'677'087 4'802' '013 66' Bildung 36'514'440 4'082'580 36'788'772 3'743' ' ' Kultur, Freizeit 3'659'130 1'334'375 3'396'619 1'330' '511-4' Gesundheit 631' '435 25'767 4'665 25' Soziale Wohlfahrt 8'721'650 3'260'150 8'217'296 3'990' ' ' Verkehr 4'732'100 1'328'900 5'072'932 1'365' '832 36' Umwelt, Raumordnung 8'867'700 7'712'700 8'595'192 7'441' ' ' Volkswirtschaft 581'530 99' ' '911 96' ' Finanzen 12'475'110 56'625'080 14'246'350 63'589'706 1'771'240 6'964'626 Saldo 6'138' '138'635 Total 92'714'780 92'714'780 94'178'864 94'178'864 7'602'719 7'602'719

12

13 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite 9 1 Städtischer Haushalt 92'714'780 86'576'145 94'178' '178' '464' '602' Saldo 6'138'635 6'138' Bürgerschaft, Behörden, Verwaltung 11'710'250 7'397'320 11'870' '637' ' ' Saldo 4'312'930 4'233' ' Abstimmungen, Wahlen 113'300 90' ' Saldo 113'300 90' ' Abstimmungen, Wahlen 113'300 90' ' Saldo 113'300 90' ' Entschädigung an Stimmenzähler 7'500 6' ' Sozialversicherungsbeiträge Drucksachen, Jahresrechnung, Gutachten, Publikationen 43'500 55' ' Spesenentschädigungen 1' Porti, Versandspesen 40'000 19' ' Intern verrechneter Personalaufwand 3' ' Intern verrechneter Sachaufwand 17'500 7' ' Stadtparlament 153'950 6' ' ' ' Saldo 147' ' ' Sitzungs- und Taggelder 53'800 48' ' Sozialversicherungsbeiträge 2'000 2' Übriger Personalaufwand Drucksachen, Informationen 1' Spesenentschädigungen 5'000 5' Externe Kontrollstelle 37'000 18' ' Intern verrechneter Personalaufwand 40'000 35' ' Intern verrechneter Sachaufwand 14'650 8' ' Verwaltungskostenbeiträge 3'500 3' Rückerstattungen 3'000 2' Stadtrat 842' ' ' ' ' Saldo 656' ' ' Sitzungs- und Taggelder, Löhne 655' ' ' Sozialversicherungsbeiträge 48'400 51' ' Personalversicherungsbeiträge 89'100 70' ' Unfallversicherungsbeiträge 5'800 3' ' Übriger Personalaufwand 13'400 4' ' Fachliteratur, Drucksachen 2'000 1' Spesenentschädigungen 29'000 14' ' Intern verrechneter Personalaufwand

14 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite Intern verrechneter Sachaufwand 4' ' Verwaltungskostenbeitrag 30'000 30' Rückerstattungen 12'000 8' ' Rückerstattungen Lohn 2' ' Intern verrechneter Personalertrag 144' ' Schulrat 264' ' ' Saldo 264' ' ' Sitzungs- und Taggelder 15'000 7' ' Löhne, Sozialzulagen 132' ' Sozialversicherungsbeiträge 8'300 8' Übriger Personalaufwand 2'460 2' Büromaterial, Drucksachen Spesenentschädigungen 2'000 3' ' Intern verrechneter Personalaufwand 104' ' Allgemeine Verwaltung 4'336'000 2'218'500 4'370' '257' ' ' Saldo 2'117'500 2'113' ' Sitzungs- und Taggelder 3' ' Löhne, Sozialzulagen 2'566'000 2'705' ' Sozialversicherungsbeiträge 194' ' ' Personalversicherungsbeiträge 242' ' ' Unfallversicherungsbeiträge 40'000 18' ' Übriger Personalaufwand 61'500 79' ' Lehrlingsausbildung 35'000 28' ' Büromaterialien, Drucksachen, Fachliteratur 131'000 73' ' Anschaffung von Mobilien und Maschinen 27'900 26' ' Verbrauchsmaterial 5'000 4' Unterhalt von Mobilien und Maschinen 5'500 5' Mieten Kopiergeräte 25'000 37' ' Spesenentschädigungen 16'000 10' ' Spesenentschädigungen Mobility Fahrzeug 7'000 5' ' Versicherungsprämien 45'000 40' ' Gebührenbelastungen 175' ' ' Gebühren Stadtkanzlei 10'000 4' ' Gebühren Zivilstandsamt 20'000 17' ' Telefongebühren 36'000 34' ' Porti 135' ' ' Betreibungskosten, Honorare, Abgaben, Begutachtungen 100'000 87' ' Postcheck- und Bankgebühren 46'000 46' Dienstleistungen Dritter 23' ' Honorare für Beratungen 20'000 42' '

15 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite Intern verrechneter Personalaufwand 122'200 55' ' Intern verrechneter Sachaufwand 270' ' ' Gebühren Stadtkanzlei 74'000 63' ' Gebühren Betreibungsamt 470' ' ' Gebühren Einwohneramt 240' ' ' Gebühren übrige Ämter, Auskünfte 1'000 2' ' Gebühren ZA Gossau 80' ' ' Zivilstandsämter Pauschalentschädigungen 37'700 37' Verkauf Schlichtungsstelle 1'000-1' Vergütungen für Dienstleistungen 2' ' Rückerstattungen 160' ' ' Rück. Betreibungskosten Gebühren, Publikationen 10'000 2' ' Rückerstattungen Lohn 48' ' Bezugsprovision Direkte Bundessteuer 100' ' ' Bezugsprovision Kantonssteuer 660' ' ' Verwaltungskostenbeiträge für Kantonale Einrichtungen Verwaltungskostenbeiträge AHV Zweigstelle 65'000 70' ' Verwaltungskostenbeiträge für Kantonale Einrichtungen Schlichtungsstelle 50'000-50' Bezugsprovision Kirchensteuern 120' ' ' Intern verrechneter Personalertrag 147' ' ' Hochbauamt 1'061' '500 1'065' ' ' ' Saldo 769' ' ' Sitzungs- und Taggelder 3'000 1' ' Löhne 759' ' ' Sozialversicherungsbeiträge 57'500 53' ' Personalversicherungsbeiträge 63'000 77' ' Unfallversicherungsbeiträge 16'800 7' ' Übriger Personalaufwand 15'100 30' ' Büromaterial, Drucksachen 8'000 4' ' Anschaffung von Mobilien und Maschinen 6'240 13' ' Verbrauchsmaterial Unterhalt von Mobilien und Maschinen 1'500 1' Spesenentschädigungen 8'000 2' ' Projekte, Expertisen 39'000 61' ' Dienstleistungen 20' ' Mitgliederbeiträge 3'000 2' Intern verrechneter Personalaufwand 25'500 11' ' Intern verrechneter Sachaufwand 54'500 75' ' Verwaltungsgebühren 160' ' ' Vergütungen für Dienstleistungen 1'000 1'

16 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite Verkäufe von Drucksachen Rückerstattungen 5'000 2' ' Rückerstattungen Lohn 12' ' Eigenleistungen für Investitionen 120' ' ' Intern verrechneter Personalertrag 5' ' ' ' Intern verrechneter Sachertrag Facility Management 2'852'400 2'862'900 2'900' '900' ' ' Saldo 10'500 10' Löhne, Sozialzulagen 2'322'000 2'366' ' Sozialversicherungen 189' ' ' Personalversicherungen 200' ' ' Unfallversicherungsbeiträge 81'000 69' ' Dienstkleider 10'500 4' ' Übriger Personalaufwand 49'400 41' ' Spesenentschädigungen 7' ' Intern verrechneter Personalaufwand 15' ' Rückerstattungen Lohn 45' ' Intern verrechneter Personalertrag 2'862'900 2'855' ' Tiefbauamt 679' ' ' ' ' ' Saldo 1'350 57' ' Löhne 552' ' ' Sozialversicherungsbeiträge 41'200 42' ' Personalversicherungsbeiträge 58'000 60' ' Unfallversicherungsbeiträge 16'000 3' ' übriger Personalaufwand 11'000 3' ' Spesenentschädigungen 1' Vergütung für Dienstleistungen Dritter 13'500-13' Rückerstattungen 6' ' Rückerstattungen Lohn 7' ' Eigenleistungen für Investitionen 40'000 35' ' Intern verrechneter Personalertrag 621' ' ' Informatik 1'028'860 1'016'550 1'110' ' ' ' Saldo 12' ' ' Informatikkommission 1' Löhne 273' ' ' Sozialversicherungsbeiträge 19'500 19' Personalversicherungsbeiträge 27'700 23' ' Unfallversicherungsbeiträge 2'550 1' Übriger Personalaufwand 5' '

17 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite Büromaterialien, Drucksachen, Fachliteratur Anschaffung von Mobilien und Maschinen 38'860 30' ' Unterhalt von Mobilien und Maschinen 18'300 17' ' Spesenentschädigungen 1'300 2' Verschiedene Dienstleistungen 168' ' ' Dienstleistungen VRSG 374' ' ' Dienstleistungen GIS 97' ' ' Internet Stadt Gossau 6' ' Beiträge Rückerstattungen Informatikleistungen 114' ' ' Rückerstattungen Lohn Eigenleistungen für Investitionen 55' ' Intern verrechneter Personalertrag 292' ' ' Intern verrechneter Sachertrag 609' ' ' Rathaus 222'800 5' ' ' ' Saldo 217' ' ' Anschaffung von Mobilien und Maschinen 2'000 39' ' ' Wasser 2'500 1' Abwassergebühren Elektrizität 20'000 21' ' Heizmaterial 15'000 12' ' Verbrauchsmaterial Allgemein 8'000 8' Baulicher Unterhalt 30'100 59' ' Übriger Unterhalt 5'000 7' ' Spesenentschädigungen 1'000-1' Versicherungsprämien, Abgaben 18'000 20' ' Intern verrechneter Personalaufwand 120' ' ' Mietzinse 5'500 4' Intern verrechneter Personalertrag Amtshaus 61' '670 45' ' ' ' Saldo 66'870 99' ' Wasser/Abwasser 6'000 4' ' Abwassergebühren Elektrizität 10'000 5' ' Heizmaterial 22'000 20' ' Baulicher Unterhalt 19'000 5' ' Versicherungsprämien, Abgaben 4'200 4' Intern verrechneter Personalaufwand 4' ' Mietzinsen 108' ' ' Verschiedene Rückerstattungen 20'000 16' '

18 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite Intern verrechneter Sachertrag 3' ' Öffentliche Anlässe 93'200 90' ' Saldo 93'200 90' ' Jungbürgerfeier 18'000 10' ' Veranstaltungen, Repräsentationen 18'000 14' ' Bundesfeier 40'000 38' ' Verbände, Mitgliedschaft 10'000 19' ' Intern verrechneter Personalaufwand 7'200 7' Öffentliche Sicherheit 4'821'100 4'735'440 4'677' '802' ' ' Saldo 85' ' ' Grundbuchamt 508' ' ' '063' ' ' Saldo 406' ' ' Löhne, Sozialzulagen 342' ' ' Sozialversicherungsbeiträge 26'000 26' Personalversicherungsbeiträge 24'000 31' ' Unfallversicherungsbeiträge 2'900 2' Übriger Personalaufwand 7' ' Büromaterial, Drucksachen 1'500 2' ' Spesenentschädigungen Spesen Schätzungskommission Gebührenbelastungen durch Dritte 3'000 3' MWST-Pauschalsteuer 25' ' Intern verrechneter Personalaufwand 8'600 4' ' Intern verrechneter Sachaufwand 92'200 86' ' Allgemeine Gebühren 721' ' Allgemeine Gebühren 800' ' ' Schätzungsgebühren 2'000 13' ' Rückerstattungen 2'000-2' Entschädigungen der GVA 110'000 84' ' Vermessungswerk 109' ' ' ' ' ' Saldo 10'000 7' ' Plankopien Hausnummern, Versicherungsnummern 700 1' ' Vermessungswerk 8'000 18' ' Kosten Grundbuchgeometer 100' ' ' Nachführung von Gebäuden 70' ' ' Vermarkungs- und Vermessungskosten 45'000 33' ' Gebühren für Plan- und Datenausgaben 3'000 4' '

19 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite Verkäufe 200 1' ' Rückerstattungen 1' ' Bundesbeitrag für Nachführung 1'000-1' Übrige Rechtsaufsicht 1'900 1' Saldo 1'900 1' Eichmeister 1'900 1' Polizei 297'500 40' ' ' ' ' Saldo 257' ' ' Bewachungen 70'000 44' ' Dienstleistungen und Honorare 7'500 19' ' Stadtpolizei Gossau 200' ' ' Intern verrechneter Personalaufwand 20'000 16' ' Intern verrechneter Personalertrag 40'000 28' ' Rechtssprechung 23'270 9'000-23' ' Saldo 14'270 14' Löhne an Vermittler 15'000-15' Sozialversicherungsbeiträge 1'200-1' Unfall- und Krankenversicherungsbeiträge Büromaterial, Drucksachen 1'170-1' Spesenentschädigungen Porti, Telefongebühren 3'000-3' Intern verrechneter Personalaufwand 1'600-1' Intern verrechneter Sachaufwand 1'000-1' Gebühren 9'000-9' Feuerwehr 1'222'940 1'222'940 1'362' '362' ' ' Saldo 3010 Löhne, Sozialzulagen, Sold 3' ' Anschaffung von Mobilien, Geräten und Fahrzeugen Hydrantennetz; Unterhalt Wasserbezugsorte; Unterhalt 5' ' Chemiewehr 17'000 15' ' Feuerwehrersatzabgabe Vergütungszins 4' ' Abschreibungen von Feuerwehrabgaben 16' ' Anteil Arnegg Löschwasserbezug 50'000 56' ' Stadtwerke Hydrantennetz 120' ' ' Beitrag an Samariterverein 4'000 4' Einlage in Vorfinanzierung Feuerschutz 101' ' ' Intern verrechneter Personalaufwand 46'000 46'000.00

20 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite Intern verrechneter Sachaufwand 829' ' ' Intern verrechnete Abschreibungen 50'000 70' ' Verzugszinsen von Feuerwehrabgaben 3'000 4' ' Verzinsung Spezialfinanzierung 19'940-19' Feuerwehrabgaben 1'200'000 1'248' ' Bezug aus Vorfinanzierung Feuerschutz 70' ' Intern verrechneter Personalertrag 16' ' Intern verrechneter Zinsertrag 22' ' Regionales Hubrettungsfahrzeug 76'800 76'800 72' ' ' ' Saldo 3131 Verbrauchsmaterial, Treibstoff 2'000 1' Service, Unterhalt und Reparaturen 66'000 71' ' Service, Unterhalt und Reparaturen 2'400-2' Miete Einstellhalle 2'400-2' Versicherungsprämien, Abgaben 4' ' Vergütungen für Dienstleistungen 1'000 3' ' Beiträge der Vertragsgemeinden 15'160 15' Intern verrechneter Sachertrag 60'640 54' ' Feuerwehrverbund Andwil / Gossau 1'406'440 1'409'440 1'219' '219' ' ' Saldo 3'000 3' Löhne, Sozialzulagen, Sold 253' ' ' Sozialversicherungsbeiträge 2'000-2' Unfallversicherungsbeiträge 1'000-1' Ausbildungs- und Kurskosten 25'000 19' ' Büromaterial, Drucksachen, Publikationen 6'000 1' ' Anschaffung von Mobilien, Geräten und Fahrzeugen 210' ' ' Energie 3' ' Verbrauchsmaterialien, Treibstoff 19'000 12' ' Geräteunterhalt 20'000 10' ' Atemschutzübungscontainer Miete 10'000-10' Spesenentschädigungen 9'000 1' ' Abgaben, Versicherungen 30'000 23' ' Alarmstellen und Übermittlung 17'050 5' ' Anlässe und Veranstaltungen 10'000 10' Verbandsbeiträge 5'000 3' ' Stadtwerke Administration 6' ' Kalkulatorische Kosten Fahrzeuge Feuerwehr 197' ' Intern verrechneter Personalaufwand 220' ' ' Intern verrechneter Sachaufwand 63'840 44' ' Intern verrechnete Abschreibungen 308' ' '

21 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite Gebühren für Brandmeldeanlagen / Löschanlagen 8'000-8' Vergütungen für Dienstleistungen 100' ' ' Rückerstattungen 17'100 24' ' Anteil Andwil 75'000 73' ' Beitrag der GVA 44'600 44' Staatsbeitrag für Einsatz auf der Autobahn A 1 30'000 29' Bezug Rückstellungen Fw Fahrzeuge 308' ' ' Intern verrechneter Sachaufwand 826' ' ' Militär 149'420 81' ' ' ' ' Saldo 68'420 80' ' Wasser 3' ' Abwassergebühren 28'000 4' ' Elektrizität 8' ' Verbrauchsmaterial 4'500 4' Baulicher Unterhalt 30'000 43' ' Übriger Unterhalt 8'000 6' ' Mieten und Entschädigungen an Unterkunftsgeber 1'000-1' Spesenentschädigungen Versicherungsprämien, Abgaben, Telefongebühren 6'200 6' Rekrutierungstage 2' ' Zweckverband Schiessanlage Breitfeld; Beitrag 9'000 12' ' Intern verrechneter Personalaufwand 60'120 71' ' Einquartierungen 80'000 78' ' Verschiedene Rückerstattungen 1'000 3' ' Intern verrechneter Personalertrag Zivilschutz 211'570 49' ' ' ' ' Saldo 162' ' ' Sitzungs- und Taggelder Kurskosten und übriger Personalaufwand Wasser, Energie, Heizmaterial 27'000 23' ' Verbrauchsmaterial 5' ' Baulicher Unterhalt 18'000 4' ' Übriger Unterhalt 6' ' Versicherungsprämien, Abgaben, Telefon, Kurse 18'500 22' ' Intern verrechneter Personalaufwand 38'100 13' ' Intern verrechneter Sachaufwand 98'970 85' ' Mietzinsen 18' ' Einquartierungen 15'000 32' ' Bussen Bundesbeiträge 16'000-16'

22 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite RZSO Gossau 142' '060 88' ' ' ' Saldo 3001 Sitzungs- und Taggelder 6'500 5' ' Anschaffung von Zivilschutzmaterial 15'000 10' ' Verbrauchsmaterial 5'000 1' ' Fahrzeugunterhalt Spesenentschädigungen 2'000 1' Kurskosten Zivilschutz 15'000 13' ' Abgaben, Telefon, Versicherung 2' ' Intern verrechneter Personalaufwand 98'560 53' ' Intern verrechneter Sachaufwand Beiträge der Vertragsgemeinden 48'590 24' ' Intern verrechneter Sachertrag 93'470 64' ' Amt für Sicherheit 672' ' ' ' Saldo 3011 Löhne, Sozialzulagen 466' ' ' Sozialversicherungsbeiträge 34'000 38' ' Personalversicherungsbeiträge 50'000 57' ' Unfallversicherungsbeiträge 8'900 7' ' Übriger Personalaufwand 9'500 2' ' Büromaterial, Drucksachen, Publikationen 5' ' Verbrauchsmaterial 1' ' Unterhalt Fahrzeuge 5'000 1' ' Spesenentschädigungen 2' ' Abgaben, Gebühren, Taxen, Telefon 15'000 15' Mietaufwand 18'000 14' ' Stadtwerke 50'000 15' ' Intern verrechneter Personalaufwand 3'100 16' ' Intern verrechneter Sachaufwand 5'000-5' Anteil Flawil 220' ' ' Rückerstattungen Lohn 24' ' Intern verrechneter Personalaufwand 452' ' ' Bildung 36'514'440 4'082'580 36'788' '743' ' ' Saldo 32'431'860 33'045' ' Volksschulen 4'640'000 4'408' ' ' ' Saldo 4'640'000 4'291' ' Schulgeld Schulgemeinde Andwil - Arnegg 4'640'000 4'408' ' Schulgemeinde Andwil - Arnegg 117' '

23 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite Kindergarten 2'063'950 25'000 2'089' ' ' ' Saldo 2'038'950 2'072' ' Löhne, Sozialzulagen Unterricht 1'690'000 1'708' ' Leistungsprämie Kindergarten 6'700 4' ' Stellvertretungen 48'000 44' ' Sozialversicherungsbeiträge 125' ' ' Personalversicherungsbeiträge 135' ' Unfall- und Krankenversicherungsbeiträge 2'400 12' ' Fortbildung, übriger Personalaufwand 14'000 13' Lehrmittel, Anschauungs- und Verbrauchsmaterial 37'320 37' Lehrerbibliothek, Fachliteratur 2'600 2' Anschaffung Mobilien und Geräte 1' Spesenentschädigungen 1'930 1' Rückerstattungen 25'000 17' ' Primarstufe 7'010' '800 7'260' ' ' ' Saldo 6'813'720 7'017' ' Löhne, Sozialzulagen Unterricht 5'538'000 5'717' ' Leistungsprämie Primarstufe 24'800 21' ' Funktionszulage Primarstufe 6'500 12' ' Stellvertretungen 170' ' ' Sozialversicherungsbeiträge 425' ' ' Personalversicherungsbeiträge 500' ' ' Unfall- und Krankenversicherungsbeiträge 7'500 36' ' Fortbildung, übriger Personalaufwand 88'400 70' ' Lehrmittel, Anschauungs- und Verbrauchsmaterial 167' ' ' Schülerbibliothek 10'100 9' ' Lehrerbibliothek, Fachliteratur 6'600 7' Anschaffung Mobilien und Geräte 43'690 41' ' Unterhalt Mobilien und Geräte 14'400 19' ' Spesenentschädigungen 7'800 6' ' Rückerstattungen 121' ' ' Rückerstattung von Gemeinwesen 75'000 79' ' Oberstufe 6'560' '300 6'621' ' ' ' Saldo 6'351'530 6'400' ' Löhne, Sozialzulagen Unterricht 5'179'000 5'220' ' Leistungsprämie 22'800 19' ' Funktionszulage 15'700 34' ' Stellvertretungen 67'000 76' ' Sozialversicherungsbeiträge 395' ' '

24 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite Personalversicherungsbeiträge 470' ' ' Unfall- und Krankenversicherungsbeiträge 7'000 32' ' Fortbildung, übriger Personalaufwand 51'390 36' ' Lehrmittel, Anschauungs- und Verbrauchsmaterial 277' ' ' Schülerbibliothek 6'815 6' Lehrerbibliothek, Fachliteratur 10'000 10' Anschaffung Mobilien und Geräte 49'050 52' ' Unterhalt Mobilien und Geräte 5'200 15' ' Spesenentschädigungen 4'625 4' Intern verrechneter Personalaufwand 3' ' Verkäufe 2' ' Rückerstattungen 152' ' ' Rückerstattung von Gemeinwesen 54'000 57' ' Sonderpädagogische Massnahmen 3'035' '500 3'149' ' ' ' Saldo 2'891'220 2'999' ' Kleinklassen 1'444'940 47'500 1'451' ' ' Saldo 1'397'440 1'403' ' Löhne, Sozialzulagen Kleinklassen 903' ' ' Löhne, Sozialzulagen Einschulungsjahr 279' ' ' Leistungsprämie 5'300 1' ' Stellvertretungen 30'000 25' ' Sozialversicherungen 91'000 95' ' Personalversicherungsbeiträge 98'800 95' ' Unfall- und Krankenversicherungsbeiträge 1'700 7' ' übriger Personalaufwand, Fortbildung 6'600 3' ' Lehrmittel, Anschauungs- und Verbrauchsmaterial 25'885 25' Schülerbibliothek 1' Lehrerbibliothek Fachliteratur 1' Spesenentschädigungen 1'375 1' Rückerstattungen 41'000 40' Rückerstattungen von Gemeinwesen 6'500 6' Fördernde Massnahmen 1'590'780 97'000 1'698' ' ' ' Saldo 1'493'780 1'595' ' Löhne Logopädie 251' ' ' Löhne Legasthenie 352' ' ' Löhne übrige fördernde Massnahmen Nachhilfe Deutsch 729' ' ' Leistungsprämie Sonderpädagogik 5'800 1' ' Sozialversicherungsbeiträge 101' ' ' Personalversicherungsbeiträge 132' ' '

25 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite Unfall- & KVG Beiträge 1'900 9' ' übriger Personalaufwand Fortbildung 4'250 5' ' Lehrmittel, Anschauungs- und Verbrauchsmaterial 13'830 13' Rückerstattungen 12'000 34' ' Bundesbeiträge 85'000 69' ' Schulanlässe, Freizeitgestaltung 654' ' ' ' ' ' Saldo 471' ' ' Schulreisen 39'700 8'000 31' ' ' ' Saldo 31'700 25' ' Schulreisen 39'700 31' ' Teilnehmerbeiträge Schulreise 8'000 5' ' Sportanlässe während der Schulzeit 86' ' ' Saldo 86' ' ' Sportanlässe während der Schulzeit 86' ' ' Klassenlager, Schulverlegungen, Sportwochen 422' ' ' ' ' ' Saldo 252' ' ' Klassenlager 79'900 90' ' Sportwoche 342' ' ' Teilnehmerbeiträge Klassenlager 163' ' ' Beitrag Jugend + Sport 7'000 7' Besondere Veranstaltungen 105'250 4' ' ' Saldo 101' ' ' Übrige Veranstaltungen 103' ' Intern verrechneter Personalaufwand Intern verrechneter Sachaufwand 1' ' Teilnehmerbeiträge übrige Veranstaltungen 4' ' Liegenschaften 5'358' '000 5'497' ' ' ' Saldo 4'913'850 5'294' ' Schulanlagen, Betrieb und Unterhalt 5'358' '000 5'497' ' ' ' Saldo 4'913'850 5'294' ' Anschaffung Mobilien und Geräte 138' ' ' Wasser 26'000 27' ' Abwassergebühren 18'350 21' ' Strom 160' ' ' Heizmaterial 405' ' '

26 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite Reinigungs- und Verbrauchsmaterial 81'400 93' ' Baulicher Unterhalt 298' ' ' Unterhalt Mobilien und Geräte 55'800 58' ' Mieten, Benützungskosten 97'000 89' ' Spesenentschädigungen 2'800-2' Versicherungen und Abgaben 185' ' ' Telefongebühren inkl. Internet 29'000 12' ' Entsorgung 4' ' Intern verrechneter Personalaufwand 1'651'700 1'635' ' Intern verrechneter Sachaufwand 258' ' Intern verrechnete Zinsen 437' ' ' Intern verrechnete Abschreibungen Bauten 1'514'000 1'582' ' Liegenschaftserträge 385' ' ' Benützungsentschädigungen 26'000 17' ' Lohnrückerstattungen 14'000 37' ' Rückerstattung an Sachaufwand 18' ' Intern verrechneter Personalertrag 8' ' Intern verrechneter Sachertrag 20'000-20' Schulamt 1'256'670 99'500 1'343' ' ' ' Saldo 1'157'170 1'241' ' Löhne, Sozialzulagen 376' ' ' Löhne, Sozialzulagen, Schulleitung 602' ' ' Leistungsprämie Schulamt 2'400-2' Sozialversicherungsbeiträge 72'500 75' ' Personalversicherungsbeiträge 91' ' ' Unfall- und Krankenversicherungsbeiträge 1'400 6' ' Fortbildung, übriger Personalaufwand 3' ' Büromaterial, Drucksachen, Publikationen 16'720 19' ' Anschaffung Mobilien und Geräte 1' Unterhalt Mobilien und Geräte 1' Spesenentschädigungen Porti, Telefon, Dienstleistungen und Honorare 30'200 24' ' Intern verrechneter Personalaufwand 14'400 9' ' Intern verrechneter Sachaufwand 43'700 51' ' Vergütung für Dienstleistungen 72'100 71' ' Rückerstattungen 27'400 23' ' Rückerstattungen Lohn 7' '

27 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite Schulbetriebskosten 4'278'500 2'779'900 4'177' '519' ' ' Saldo 1'498'600 1'658' ' Schulpsychologischer Dienst 171' ' ' Saldo 171' ' ' Beitrag an Schulpsychologischen Dienst 171' ' ' Informatik Schule 387' ' ' Saldo 387' ' ' Löhne Support 15'000 5' ' Sozialversicherungsbeiträge 1'000-1' Lehrmittel, Verbrauchsmaterial 15'000 14' Anschaffungen Mobilien/Maschinen/ Hard- & Software 5'000 11' ' Baumassnahmen Netzwerk 30'000 27' ' Unterhalt Mobilien/Maschinen/ Hard- & Software 50'000 65' ' Leasinggebühren 37'000 29' ' Internet Kindergärten 12'200 10' ' Intern verrechneter Personalaufwand 100'000 92' ' Intern verrechnete Zinsen 5'400 21' ' Intern verrechnete Abschreibungen Informatik 117' ' ' Schülertransporte 153'000 84' ' Saldo 153'000 84' ' Transporte durch Dritte 153'000 84' ' Schülerverpflegung und Betreuung 99'600 39' ' ' ' Saldo 60'600 70' ' Löhne, Sozialzulagen 44'100 43' Sozialversicherungsbeiträge 3'100 3' Sachaufwand 52'400 62' ' Teilnehmerbeiträge 39'000 38' Aufgabenhilfe 40'500 28'800 25' ' ' ' Saldo 11'700 14' ' Löhne, Sozialzulagen 36'480 23' ' Sozialversicherungsbeiträge 2'520 1' Sachaufwand 1' ' Teilnehmerbeiträge 28'800 11' ' Schulbetriebsaufwand 80'700 1'000 37' ' Saldo 79'700 36' ' Innovationen 50'000 7' '

28 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite Schülerunfall- und Haftpflichtversicherung 20'000 17' ' Freiwillige Beiträge (Mitgliederbeiträge Verbände) 10'700 11' ' Ordnungsbussen 1' Schulgelder 3'345'400 2'711'100 3'334' '469' ' ' Saldo 634' ' ' Schulgelder für Primarschüler 56'400 65' ' Schulgelder für Oberstufenschüler 208' ' ' Schulgelder für Kleinklassenschüler 77'800 82' ' Schulgelder für Kath. Mädchensek. 1'785'000 1'801' ' Schulgelder für Gymnasium Friedberg 292' ' ' Schulgelder für Musikschüler 925' ' ' Schulgelder von Primarschüler 12'300 13' Schulgelder von Oberstufenschüler 2'633'400 2'343' ' Schulgelder von Kleinklassenschüler 65' ' ' Sonderschulen 1'365'000 1'274' ' Saldo 1'365'000 1'274' ' Beiträge an Sonderschulen und Heime 1'365'000 1'274' ' Allgemeinbildende Schulen 290' ' ' Saldo 290' ' ' Beitrag an Gymnasium Friedberg 290' ' ' Kultur, Sport 3'659'130 1'334'375 3'396' '330' ' ' Saldo 2'324'755 2'066' ' Kulturelles 1'193' '475 1'043' ' ' ' Saldo 936' ' ' Kulturförderung 710'400 5' ' ' ' Saldo 705' ' ' Anschaffung von Kunstgegenständen 50' ' Schwarzer Adler 41'000 41' Jugendförderung 10'000-10' Umsetzung Kulturkonzept 100'000 33' ' Beiträge an Vereine und private Institutionen 100' ' ' Volksbibliothek 210' ' Konzert und Theater St. Gallen 35'000-35' Gossauer Preis 12'000 15' ' Walter Zoo AG 150' ' Intern verrechneter Personalaufwand 1' '

29 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite Intern verrechneter Sachaufwand 2'400 1' Bezug aus Kulturfonds 5'000-5' Fürstenlandsaal 405' ' ' ' ' ' Saldo 153'625 92' ' Broschüren, Werbematerial 5' ' Anschaffung von Mobilien und Maschinen 7'500 4' ' Wasser 4'500 3' Abwassergebühren Elektrizität 39'000 27' ' Heizmaterial 44'500 49' ' Verbrauchsmaterial 16'500 15' Baulicher Unterhalt 48'200 30' ' Übriger Unterhalt 8'000 5' ' Spesenentschädigungen 1'350-1' Versicherungsprämien, Abgaben 17'300 18' Telefongebühren 3'000 2' Intern verrechneter Personalaufwand 208' ' ' Mietzins, Parkgebühren Tiefgarage 40'000 32' ' Benützungsgebühren Veranstaltungen 110' ' ' Dienstleistungen bei Veranstaltungen 33'925 38' ' Rückerstattungen 10'000 8' ' Intern verrechneter Personalertrag 8' ' Intern verrechneter Sachertrag 57'550 69' ' Kulturkommission 77'800 74' ' Saldo 77'800 73' ' Sitzungs- und Taggelder, Entschädigungen 10'000 8' ' Sozialversicherungsbeiträge 1'000-1' Spesenentschädigungen 2' ' Veranstaltungen Kulturkommission 52'000 50' ' Intern verrechneter Personalaufwand 10'800 10' Intern verrechneter Sachaufwand 2'000 4' ' Benützungsgebühren Sport 2'083' '700 2'048' ' ' ' Saldo 1'127'580 1'114' ' Sport 140' ' ' Saldo 140' ' ' Verbrauchsmaterialien 1'000-1' Spielwiese Arnegg 2'400 2'

30 Stadt Gossau Jahresrechnung Städtischer Haushalt 2010, Laufende Rechnung Seite Unterhalt von Maschinen 1'000-1' Leichtathletikanlage Herisau 5'000 5' Beiträge an Vereine 84'300 93' ' Beiträge an Sportanlässe 2'000 9' ' Intern verrechneter Personalaufwand 5'000-5' Intern verrechneter Sachaufwand 40' ' Sportplätze 418'800 16' ' ' ' ' Saldo 402' ' ' Anschaffungen Mobilien und Geräte 11'500 3' ' Wasser 15'000 6' ' Abwassergebühren 18'000 21' ' Elektrizität 2'500 7' ' Heizmaterial 24'500 17' ' Wareneinkauf, Verbrauchsmaterial 40'000 25' ' Baulicher Unterhalt 69'500 74' ' Unterhalt Mobilien 17'000 16' Mieten und Benützungsaufwand 10'000 10' Spesenentschädigung Dienstleistungen, Abgaben 30'900 32' ' Verbandsbeiträge 1'000 1' Intern verrechneter Personalaufwand 168' ' ' Intern verrechneter Sachaufwand 10'000-10' Benützungsgebühren 3'100 1' ' Rückerstattungen 3' ' Intern verrechneter Personalertrag 9'500 1' ' Freibad 419' ' ' ' ' ' Saldo 284' ' ' Büromaterial, Drucksachen, Fachliteratur 3'200 2' Anschaffungen 55'000 55' Wasser 50'000 41' ' Abwassergebühren 5'000 2' ' Elektrizität 25'000 34' ' Verbrauchsmaterial 32'500 29' ' Baulicher Unterhalt 56'500 59' ' Unterhalt Mobilien 7'500 5' ' Mieten und Benützungsaufwand Spesenentschädigungen 1' Dienstleistungen, Abgaben 17'030 10' ' MWST-Pauschalsteuer 6' ' Intern verrechneter Personalaufwand 157' ' '

Jahresrechnung (nach Verbuchung des Ertragsüberschusses) Vom Stadtrat verabschiedet am 17. März 2010

Jahresrechnung (nach Verbuchung des Ertragsüberschusses) Vom Stadtrat verabschiedet am 17. März 2010 Jahresrechnung 2009 (nach Verbuchung des Ertragsüberschusses) Vom Stadtrat verabschiedet am 17. März 2010 Stadt Gossau Jahresrechnung 2009, Städtischer Haushalt und Alterheim Espel Inhalt Inhalt Blattfarbe

Mehr

LAUFENDE RECHNUNG BÜRGERSCHAFT, BEHÖRDE, VERWALTUNG

LAUFENDE RECHNUNG BÜRGERSCHAFT, BEHÖRDE, VERWALTUNG Laufende Rechnung I in CHF Primarschule Eichberg Seite: 1 LAUFENDE RECHNUNG BÜRGERSCHAFT, BEHÖRDE, VERWALTUNG BÜRGERSCHAFT, GESCHÄFTSPRÜFUNG 10.3000 Sitzungs- und Taggelder 1'540.00 2'050.00 1'720.00 10.3090

Mehr

Erfolgsrechnung 1.1.2015-31.12.2015

Erfolgsrechnung 1.1.2015-31.12.2015 ERFOLGSRECHNUNG 16'429'500.00 16'476'600.00 Nettoergebnis 47'100.00 3 AUFWAND 16'429'500.00 30 Personalaufwand 11'475'200.00 300 Behörden und Kommissionen 206'000.00 3000.00 Entschädigungen, Tag- und Sitzungsgelder

Mehr

Der neue Kontoplan der Schule

Der neue Kontoplan der Schule Der neue Kontoplan der Schule 14.02.2013 Konto neu Bezeichnung Schulrat 1030 30000 Sitzungs- und Taggelder, Löhne 30900 übriger Personalaufwand, Fortbildung 31700 Spesen, Verpflegung 43700 Bussen 1080

Mehr

Gemeindeversammlung v o m F r e i t a g, 11. A p r i l 2 0 14, 19. 3 0 U h r

Gemeindeversammlung v o m F r e i t a g, 11. A p r i l 2 0 14, 19. 3 0 U h r R e c h n u n g 2 0 13 Gemeindeversammlung v o m F r e i t a g, 11. A p r i l 2 0 14, 19. 3 0 U h r Tu r n h a l l e S c h w e r z i, F r e i e n b a c h U r n e n a b s t i m m u n g z u d e n S a c h

Mehr

t. allen grechnung 2013 der Stadt St.Gallen

t. allen grechnung 2013 der Stadt St.Gallen t. allen grechnung 2013 der Stadt St.Gallen Inhaltsverzeichnis Verwaltungsrechnung Ergebnisse 5 Laufende Rechnung Übersichten Zusammenzug des Aufwandes und des Ertrages nach Sachgruppen (alle Verwaltungsabteilungen)

Mehr

Einwohnergemeinde Voranschlag 2011 Voranschlag 2010 Rechnung 2009 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Einwohnergemeinde Voranschlag 2011 Voranschlag 2010 Rechnung 2009 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde 10'946'140 10'946'140 10'665'990 10'665'990 11'004'028.68 11'004'028.68 0 Allgemeine Verwaltung 1'433'190 792'180 1'465'460 810'650 1'303'751.95 719'986.70 641'010 654'810 583'765.25

Mehr

Schulgemeinde Mühlethurnen - Lohnstorf Laufende Rechnung 2014

Schulgemeinde Mühlethurnen - Lohnstorf Laufende Rechnung 2014 2 Bildung 1'274'973.42 917'112.20 1'277'040.00 940'790.00 1'289'976.03 1'289'976.03 20 Kindergarten und Spielgruppe 148'398.60 150'727.80 148'580.00 142'400.00 111'964.50 110'663.80 200 Kindergarten 148'398.60

Mehr

Gemeinde Beethal Muster Laufende Rechnung 08.08.2007

Gemeinde Beethal Muster Laufende Rechnung 08.08.2007 28'281'998 28'281'998 1 Laufende Rechnung Polit. Gemeinde 29'912'973.29 29'912'973.29 27'674'880 27'674'880 Saldo 3'679'940 1'129'351 10 Bürgerschaft, Behörden, Verwaltung 3'591'587.09 1'178'862.85 3'853'134

Mehr

Erfolgsrechnung 1.1.2015-31.12.2015

Erfolgsrechnung 1.1.2015-31.12.2015 FUNKTIONALE GLIEDERUNG 16'429'500.00 16'476'600.00 47'100.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 63'000.00 1 Legislative 63'000.00 63'000.00 63'000.00 11 Legislative 63'000.00 110 Legislative 63'000.00 3000.00 Entschädigungen,

Mehr

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 3'278'505.80 1'542'610.18 3'216'100.00 1'424'970.00 3'354'413.61 1'472'963.02

0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 3'278'505.80 1'542'610.18 3'216'100.00 1'424'970.00 3'354'413.61 1'472'963.02 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 3'278'505.80 1'542'610.18 3'216'100.00 1'424'970.00 3'354'413.61 1'472'963.02 01 Legislative und Exekutive 619'417.45 8'595.00 615'800.00 598'789.70 011 Gemeindeversammlung 44'584.45

Mehr

t. allen grechnung 2012 der Stadt St.Gallen

t. allen grechnung 2012 der Stadt St.Gallen t. allen grechnung 2012 der Stadt St.Gallen Inhaltsverzeichnis Verwaltungsrechnung Ergebnisse 5 Laufende Rechnung Übersichten Zusammenzug des Aufwandes und des Ertrages nach Sachgruppen (alle Verwaltungsabteilungen)

Mehr

Ortsbürgergemeinde Spreitenbach. Voranschlag 2013

Ortsbürgergemeinde Spreitenbach. Voranschlag 2013 Ortsbürgergemeinde Spreitenbach Voranschlag 2013 Bemerkungen zum Budget 2013 Löhne Die Lohnanpassung wird vom Gemeinderat im Zusammenhang mit der Festlegung der Löhne 2013 festgesetzt. 0 Ortsbürgergemeinde

Mehr

LAUFENDE RECHNUNG VA LR Funktion detailliert

LAUFENDE RECHNUNG VA LR Funktion detailliert 11'871'130.00 11'871'130.00 11'322'762.36 11'322'762.36 11'727'090.00 11'727'090.00 Nettoergebnis 3 L A U F E N D E R E C H N. 11'871'130.00 11'871'130.00 11'322'762.36 11'322'762.36 11'727'090.00 11'727'090.00

Mehr

V O R A N S C H L A G 1

V O R A N S C H L A G 1 V O R A N S C H L A G 1 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 112'650.00 108'850.00 104'075.45 6'124.00 01 Legislative/Exekutive 43'500.00 41'500.00 39'016.95 011 Kirchgemeindeversammlung 7'700.00 8'000.00 5'414.20

Mehr

1 E R G E B N I S S E

1 E R G E B N I S S E 1 E R G E B N I S S E Rechnung 2005 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Fr. Fr. Fr. Fr. Fr. Fr. LAUFENDE RECHNUNG 113'170'705.57 115'954'314.75 101'599'910 100'735'900 106'286'188.16 112'032'732.87

Mehr

Gemeinde Lengnau RECHNUNG 2013. Ortsbürgergemeinde

Gemeinde Lengnau RECHNUNG 2013. Ortsbürgergemeinde Gemeinde Lengnau RECHNUNG 2013 Ortsbürgergemeinde Erläuterungen Rechnung 2013 Erläuterungen zur Verwaltungsrechnung der Ortsbürgergemeinde pro 2013 a) Allgemeines Die Ortsbürgerverwaltung schliesst mit

Mehr

Einwohnergemeinde Voranschlag 2013 Voranschlag 2012 Rechnung 2011 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Einwohnergemeinde Voranschlag 2013 Voranschlag 2012 Rechnung 2011 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde 6'909'610 6'527'170 6'844'340 6'484'600 7'596'846.19 7'041'280.70 382'440 359'740 555'565.49 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 816'200 95'100 742'600 54'600 729'063.34 81'333.70 721'100 688'000

Mehr

1 E R G E B N I S S E

1 E R G E B N I S S E 1 E R G E B N I S S E Rechnung 2007 Voranschlag 2007 Rechnung 2006 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Fr. Fr. Fr. Fr. Fr. Fr. LAUFENDE RECHNUNG 122'132'587.86 128'392'226.05 108'932'410 109'223'360

Mehr

Kontenplan Zweckverband Kreisschule Erfolgsrechnung (ohne Investitionsrechnung)

Kontenplan Zweckverband Kreisschule Erfolgsrechnung (ohne Investitionsrechnung) 22 ALLGEMEINE DIENSTE, übrige 228 Allgemeine Personalkosten 0228.3050.00 AG-Beiträge an Sozialversicherungen 0228.3052.00 AG-Beiträge an Pensionskassen 0228.3052.05 Beitrag an Fehlbetrag PK Vorgabe AGEM

Mehr

R e c h n u n g 2 0 14 d e r S t a d t S t. G a l l e n

R e c h n u n g 2 0 14 d e r S t a d t S t. G a l l e n st.gallen R e c h n u n g 2 0 14 d e r S t a d t S t. G a l l e n Inhaltsverzeichnis Verwaltungsrechnung Ergebnisse 5 Laufende Rechnung Übersichten Zusammenzug des Aufwandes und des Ertrages nach Sachgruppen

Mehr

Einwohnergemeinde Rechnung 2013 Voranschlag 2013 Rechnung 2012 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Einwohnergemeinde Rechnung 2013 Voranschlag 2013 Rechnung 2012 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde 8'880'318.25 8'880'318.25 8'922'000 8'922'000 8'896'346.13 8'896'346.13 0 Allgemeine Verwaltung 1'126'303.92 331'668.05 1'138'400 315'100 1'027'491.20 385'522.65 794'635.87 823'300 641'968.55

Mehr

Erfolgsrechnung. Übersicht Artengliederung

Erfolgsrechnung. Übersicht Artengliederung 3 Aufwand 26'560'585.69 26'186'440.00 27'354'914.99 30 Personalaufwand 10'216'526.90 10'207'870.00 10'301'950.85 300 Behörden und Kommissionen 53'323.25 55'100.00 60'426.95 3000 Behörden und Kommissionen

Mehr

Laufende Rechnung ALLGEMEINE VERWALTUNG. Total ALLGEMEINE VERWALTUNG 11'900.00 11'400.00 10'179.30 KIRCHLICHES LEBEN

Laufende Rechnung ALLGEMEINE VERWALTUNG. Total ALLGEMEINE VERWALTUNG 11'900.00 11'400.00 10'179.30 KIRCHLICHES LEBEN Laufende Rechnung ALLGEMEINE VERWALTUNG Legislative 011.300 Entschädigungen Revisoren, 1'200.00 1'000.00 420.00 Wahlbüro, Kommissionen 011.310 Botschaften, Budget, Rechnung, 5'500.00 6'000.00 5'214.20

Mehr

Budget 2015 Laufende Rechnung

Budget 2015 Laufende Rechnung Budget 2015 Laufende Rechnung KG Gerzensee Aufwand Ertrag 3 Kultur und Freizeit 317'700.00 318'050.00 Ertragsüberschuss 350.00 Total 318'050.00 318'050.00 390 Kirchengut 390.300.01 Sitzungs- und Taggelder

Mehr

LAUFENDE RECHNUNG Einwohnergemeinde 1.2010 bis 12.2010

LAUFENDE RECHNUNG Einwohnergemeinde 1.2010 bis 12.2010 5'903'563.36 5'994'580.74 5'528'700.00 5'409'200.00 6'689'890.54 6'284'442.38 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 719'659.19 232'195.15 691'500.00 209'700.00 687'951.52 217'157.60 011 Gemeindeversammlung 16'383.20

Mehr

Volksschulgemeinde Wigoltingen. Budget 2017 (nach Funktionen, HRM2)

Volksschulgemeinde Wigoltingen. Budget 2017 (nach Funktionen, HRM2) 0 Allgemeine Verwaltung 17'770.00 0.00 12'940.00 0.00 12'887.20 0.00 110 Legislative 17'770.00 12'940.00 12'887.20 3000 Entsch. Tag- und Sitzungsgelder Behörden/Kommissionen 2'120.00 940.00 760.00 3102

Mehr

Staatsrechnung 2009 GENEHMIGT DURCH DEN KANTONSRAT AM 20. MAI 2010

Staatsrechnung 2009 GENEHMIGT DURCH DEN KANTONSRAT AM 20. MAI 2010 Staatsrechnung 2009 GENEHMIGT DURCH DEN KANTONSRAT AM 20. MAI 2010 INHALTSVERZEICHNIS Seite Seite Gesamtergebnisse der Verwaltungsrechnung... 3 Artengliederung, Übersichten... 4 Artengliederung Investitionsrechnung,

Mehr

Erfolgsrechnung. Übersicht Artengliederung

Erfolgsrechnung. Übersicht Artengliederung HRM2 Budget 2016 Budget 2015 Rechnung 2014 3 Aufwand 23'907'290.55 23'170'140.00 24'075'184.34 30 Personalaufwand 7'635'570.00 7'659'970.00 7'472'914.60 3000 Behörden und Kommissionen 47'000.00 50'600.00

Mehr

Erfolgsrechnung Übersicht Artengliederung

Erfolgsrechnung Übersicht Artengliederung Konto Artengliederung ER HRM2 Aufwand Aufwand Aufwand 3 Aufwand 23'170'140.00 24'783'662.00 30 Personalaufwand 7'659'970.00 9'627'240.00 300 Behörden und Kommissionen 50'600.00 92'740.00 3000 Behörden

Mehr

VORANSCHLAG 2011. Voranschlag 2011

VORANSCHLAG 2011. Voranschlag 2011 Laufende Rechnung - Übersicht Ertrag Ertrag Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 10'585'600 4'341'300 9'841'100 4'401'900 9'206'185.84 3'661'597.95 Nettoaufwand 6'244'300 5'439'200 5'544'587.89 1 ÖFFENTLICHE

Mehr

Budget Institutionelle Gliederung 13. November 2009

Budget Institutionelle Gliederung 13. November 2009 13:08:06 Seite 1 Startdatum: 01.01.10 Enddatum: 31.12.10 KST-Gruppen Filter: KST-Kto. Filter: KST Filter: Nummer Name 1 Präsidiales 101 Einwohnergemeinde 2'920.00 77.25 31003 Drucksachen, Formulare, Berichte

Mehr

Nummer Bezeichnung Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Nummer Bezeichnung Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung 2014 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag FUNKTIONALE GLIEDERUNG 18'015'234.92 18'891'002.19 18'070'800.00 17'746'200.00 Nettoergebnis 875'767.27 324'600.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 29'889.25 32'900.00 Nettoergebnis 29'889.25 32'900.00 1 Legislative

Mehr

VERWALTUNGSRECHNUNG - B U D G E T 2 0 1 6. B u d g e t 2016 Aufwand Ertrag

VERWALTUNGSRECHNUNG - B U D G E T 2 0 1 6. B u d g e t 2016 Aufwand Ertrag VERWALTUNGSRECHNUNG - B U D G E T 2 0 1 6 3 AUFWAND 30 Personalaufwand 300 Behörden und Kommissionen 30010 Synodale, Kommissionen 2'08 30020 Kirchenpflege, Honorare Präsidium 11'11 301 Löhne Verwaltungs-

Mehr

Jahresrechnung 2010. Städtischer Haushalt und Altersheim Espel. Kommentar des Stadtrates vom 16. März 2011

Jahresrechnung 2010. Städtischer Haushalt und Altersheim Espel. Kommentar des Stadtrates vom 16. März 2011 Jahresrechnung 2010 Städtischer Haushalt und Altersheim Espel Kommentar des Stadtrates vom 16. März 2011 Inhalt Seiten Städtischer Haushalt Investitionsrechnung dunkelgelb 5 Laufende Rechnung, Funktionale

Mehr

SCHULGEMEINDE MÜHLETHURNEN-LOHNSTORF B U D G E T (korrigierte Vorlage)

SCHULGEMEINDE MÜHLETHURNEN-LOHNSTORF B U D G E T (korrigierte Vorlage) SCHULGEMEINDE MÜHLETHURNEN-LOHNSTORF B U D G E T 2 0 1 7 (korrigierte Vorlage) Budget 2017 Budget 2016 2 Bildung 1'192'580.00 760'290.00 1'309'380.00 917'310.00 0.00 0.00 21 Obligatorische Schule 1'095'460.00

Mehr

Bericht der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission 28. Finanzplan 2006-2011 29-30

Bericht der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission 28. Finanzplan 2006-2011 29-30 Seiten Inhaltsverzeichnis Laufende Rechnung - Artengliederung 1-3 Laufende Rechnung - Funktionale Gliederung Zusammenzug 4 Laufende Rechnung - Funktionale Gliederung Detailrechnung 5-23 Investitionsrechnung

Mehr

Aufwand, Ertrag und Nettoaufwand der laufenden Rechnung nach Aufgabengebiet, Stadt St.Gallen 2003-2013

Aufwand, Ertrag und Nettoaufwand der laufenden Rechnung nach Aufgabengebiet, Stadt St.Gallen 2003-2013 Aufwand, Ertrag und Nettoaufwand der laufenden Rechnung nach Aufgabengebiet, Stadt St.Gallen 2003-2013 Quelle: Tabelle: Amt für Gemeinden Kanton St.Gallen: Gemeindenfinanzstatistik Aufwand und Ertrag Hinweis:

Mehr

Budget 2012 Funktionale Gliederung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 992' '400.00

Budget 2012 Funktionale Gliederung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 992' '400.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 992'900.00 92'400.00 01 Legislative und Exekutive 104'500.00 011 Legislative 7'500.00 0110 Legislative 7'500.00 3000.10 Entschädigung Finanzkommission 4'000.00 3102.00 Drucksachen,

Mehr

Aufwand 955 900.O0 955 900.00

Aufwand 955 900.O0 955 900.00 1 Erlolgsrechnu ng Budget 8.09.2014 1.1.201 5 -.12.201 5 Burgergem&nde Nummer Artengliedecung Zusammenzug Budget 2015 Budget 2014 Rechnung 201 955 900.O0 997 600.00 94 200.00 979600.00 0690.47 1 64 06.55

Mehr

Rechnung 2013 Rechnung 2012 Budget 2013 Rechnung 2013 Laufende Rechnung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Rechnung 2013 Rechnung 2012 Budget 2013 Rechnung 2013 Laufende Rechnung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Rechnung 2013 Rechnung 2013 Rechnung 2012 Budget 2013 Rechnung 2013 Laufende Rechnung nach Funktionen Zusammenzug 0 Allgemeine Verwaltung 39'235.85 49'000 40'437.40 011 Legislative 36'435.85 49'000 40'437.40

Mehr

Erläuterungen zum Budget 2015

Erläuterungen zum Budget 2015 Angaben über Waldfläche und Sollbestand der Forstreserve 1. Waldfläche 131 ha 2. Sollbestand der Forstreserve auf Grund des Bruttoholzerlös 29 213 CHF 15 58.9 3. Doppelter Sollbestand der Forstreserve

Mehr

Einwohnergemeinde Nusshof

Einwohnergemeinde Nusshof Einwohnergemeinde Nusshof Rechnung 2011 GEMEINDE NUSSHOF Bemerkungen des Gemeinderates zur Rechnung 2011 Die Rechnung 2011 der Einwohnerkasse schliesst mit einem Aufwandüberschuss von Fr. 97 435.11 ab.

Mehr

Ortsgemeinde Weesen, 8872 Weesen

Ortsgemeinde Weesen, 8872 Weesen 0 Bürger,Behörden,Verw. 86 463.14 8 386.31 92 390.00 6 500.00 82 550.05 1 991.50 SALDO BÜRGER,BEHÖRDEN,VERW. 78 076.83 85 890.00 80 558.55 00 Bürgervers, Abstimm, Wahl 4 121.10 3 800.00 6 514.25 SALDO

Mehr

Rechnung 2013 Rechnung 2012 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Rechnung 2013 Rechnung 2012 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Laufende Rechnung 5'423'200 5'391'800 5'529'314 5'583'912 5'416'945 5'487'075 1 Allgemeine Verwaltung 230'050 2'500 231'784 14'400 186'752 2'955 101 Bürgergemeinde 10'000 15'035 10'632 310.01 Druckkosten

Mehr

Rechnungswesen Gemeinden TG 20.08.2010/Register 5.2/Seite 1

Rechnungswesen Gemeinden TG 20.08.2010/Register 5.2/Seite 1 Rechnungswesen Gemeinden TG 20.08.2010/Register 5.2/Seite 1 5.2 Schulgemeinden 5.2.1 Selbständige Schulgemeinden KONTENPLAN VERWALTUNGSRECHNUNG Laufende Rechnung 0 Allgemeine Verwaltung Erläuterungen und

Mehr

LAUFENDE RECHNUNG V LR Funktion detailliert

LAUFENDE RECHNUNG V LR Funktion detailliert Laufende Rechnung 13'027'600 12'076'100 12'740'500 11'766'900 12'404'993.23 11'841'305.24 Nettoergebnis 951'500 973'600 563'687.99 0 Allgemeine Verwaltung 1'237'800 419'300 1'263'400 373'300 1'309'588.45

Mehr

Römisch-katholische Kirchgemeinde Webseite

Römisch-katholische Kirchgemeinde Webseite 3 Aufwand 1'294'820.00 1'284'550.00 1'195'840.80 30 Personalaufwand 902'350.00 898'150.00 866'975.00 300 Behörden, Kommissionen und Richter 39'800.00 39'800.00 36'330.00 3000 Löhne Behörden, Richter und

Mehr

VORANSCHLAG ERFOLGSRECHNUNG mit Detailkonten. Seite 1

VORANSCHLAG ERFOLGSRECHNUNG mit Detailkonten. Seite 1 Seite 1 T STADT WIL 129'087'800 128'160'700 927'100 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 11'443'000 5'655'000 5'788'000 01 Legislative u. Exekutive 2'003'900 1'268'000 735'900 011 Legislative 583'500 2'000 581'500

Mehr

ZWEISTELLIGE FUNKTIONALE GLIEDERUNG

ZWEISTELLIGE FUNKTIONALE GLIEDERUNG Kanton St.Gallen Departement des Innern Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Funktionale Gliederung (1.01) ZWEISTELLIGE FUNKTIONALE GLIEDERUNG VERBINDLICHKEIT DER FUNKTIONEN Die zweistellige

Mehr

Zusammenfassung Finanzplan

Zusammenfassung Finanzplan Finanzplan 839 Nürensdorf 214-218 Zusammenfassung Finanzplan Jahr 213 214 215 216 217 218 Laufende Rechnung Ertrag 3'22'349 29'796'935 32'81'2 31'3'754 3'82'796 29'526'317 Aufwand 28'615'42 28'449'652

Mehr

F - Werkbetrieb Albula. Budget / Preventiv

F - Werkbetrieb Albula. Budget / Preventiv F - Werkbetrieb Albula Budget / Preventiv 2017 Bild Forst- Werkbetrieb Albula 2016: Ben Turner: Holzschlag Crap Bletsch Seilarbeiten im Suraver Wald zur nachhaltigen Sicherung der diversen Waldfunktionen

Mehr

LAUFENDE RECHNUNG R LR Funk det. für Internett

LAUFENDE RECHNUNG R LR Funk det. für Internett 5'446'220.66 5'446'220.66 5'120'280 4'977'140 5'302'417.67 5'302'417.67 Nettoergebnis 143'140 0 Allgemeine Verwaltung 1'016'687.43 290'924.65 1'068'020 291'200 1'047'180.06 288'052.80 Nettoergebnis 725'762.78

Mehr

Erfolgsrechnung. (nach Sachgruppen) 3 Aufwand 6'580' '463'500 6'338' Personalaufwand 865' ' '620.

Erfolgsrechnung. (nach Sachgruppen) 3 Aufwand 6'580' '463'500 6'338' Personalaufwand 865' ' '620. -26'497.39 232'300-64'346.87 3 Aufwand 6'580'979.10 6'463'500 6'338'783.22 30 Personalaufwand 865'999.85 794'900 879'620.25 300 Behörden und Kommissionen 25'005.00 39'400 31'310.00 3000 Entschädigungen,

Mehr

Einladung zur Bürgergemeindeversammlung

Einladung zur Bürgergemeindeversammlung Einladung zur Bürgergemeindeversammlung Samstag, 13. Dezember 2014, 14.30 Uhr, Bürgerstube Traktanden 1. Protokoll der Bürgergemeindeversammlung vom 21. Mai 2014 2. Budget 2015 3. Mitteilungen / Diverses

Mehr

5.4 Kontenplan Forstwirtschaft für Bürgergemeinden, die die Betriebsabrechnung von Waldwirtschaft Verband Schweiz (WVS) n i c h t verwenden.

5.4 Kontenplan Forstwirtschaft für Bürgergemeinden, die die Betriebsabrechnung von Waldwirtschaft Verband Schweiz (WVS) n i c h t verwenden. Rechnungswesen Gemeinden TG 12.07.00/Register 5.4/Seite 1 5.4 Kontenplan Forstwirtschaft für Bürgergemeinden, die die Betriebsabrechnung von Waldwirtschaft Verband Schweiz (WVS) n i c h t verwenden. Laufende

Mehr

(AHV, IV, EO, FAK, AlV, Verwaltungskostenbeiträge) (Aus- und Weiterbildung, Stelleninserate, Abschiedsgeschenke, Vergünstigungen)

(AHV, IV, EO, FAK, AlV, Verwaltungskostenbeiträge) (Aus- und Weiterbildung, Stelleninserate, Abschiedsgeschenke, Vergünstigungen) Laufende Rechnung 390 Behörden und Verwaltung 390.300.01 Entschädigung Kirchenpflege 390.300.02 Kommissionen 390.301.01 Besoldung Sekretariat 390.301.02 Besoldung Kirchengutsverwalter 390.303 Sozialversicherungsbeiträge

Mehr

Erfolgsrechnung. (nach Sachgruppen) 3 Aufwand 6'338' '061' Personalaufwand 879' '600

Erfolgsrechnung. (nach Sachgruppen) 3 Aufwand 6'338' '061' Personalaufwand 879' '600 -64'346.87 148'100 3 Aufwand 6'338'783.22 6'061'180 30 Personalaufwand 879'620.25 775'600 300 Behörden und Kommissionen 31'310.00 41'100 3000 Entschädigungen, Tag- und Sitzungsgelder an Behörden und Kommissionen

Mehr

Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02)

Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02) Kanton St.Gallen Departement des Innern Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02) BESTANDESRECHNUNG 1 Aktiven 10 Finanzvermögen 100 Flüssige Mittel 1000 Kasse

Mehr

Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02)

Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02) Kanton St.Gallen Departement des Innern Handbuch Rechnungswesen für St.Galler Gemeinden Artengliederung (Sachgruppen) (1.02) BESTANDESRECHNUNG 1 Aktiven 10 Finanzvermögen 100 Flüssige Mittel 1000 Kasse

Mehr

Voranschlag 2015. Voranschlag 2015 Voranschlag 2014

Voranschlag 2015. Voranschlag 2015 Voranschlag 2014 Voranschlag 215 Voranschlag 215 Voranschlag 214 Rechnung 213 ALLGEMEINE VERWALTUNG 1'277'693.3 38'71. 2 Gemeindeverwaltung.. 56 EDV-Anlage 65 Entnahme aus Vorfinanzierung 29 Bauamt.. 56 Maschinen, Fahrzeuge

Mehr

Gem. Gemeinde Aeschi HRM2 Budget 2016 Erfolgsrechnung nach Funktionen

Gem. Gemeinde Aeschi HRM2 Budget 2016 Erfolgsrechnung nach Funktionen 1 0 Allgemeine Verwaltung 1'124'600.00 246'200.00 1'101'800.00 248'800.00 Netto Aufwand 878'400.00 853'000.00 01 Legisative und Exekutive 142'700.00 145'800.00 011 Legislative 18'500.00 20'200.00 0110

Mehr

1 Aktiven. 1200-1299 Detailkonten nach Bedarf 12 Fondsvermögen

1 Aktiven. 1200-1299 Detailkonten nach Bedarf 12 Fondsvermögen 1 Aktiven 1000 Kassen 1010 Post 1020 Banken 1040 Wertschriften, Festgelder 1050 Forderungen gegenüber Betreuten 1055 Foderungen aus Barauslagen für Betreute 1060 übrige Forderungen 1065 Mehrwertsteuer

Mehr

Voranschlag 2015. Feuerwehrverband Mittelklettgau FMK Neunkirch Gächlingen - Siblingen

Voranschlag 2015. Feuerwehrverband Mittelklettgau FMK Neunkirch Gächlingen - Siblingen F e u e r w e h r v e r b a n d M i t t e l k l e t t g a u V o r a n s c h l a g 2 0 1 5 Voranschlag 2015 Feuerwehrverband Mittelklettgau FMK Neunkirch Gächlingen - Siblingen Inhaltsverzeichnis Seite

Mehr

Muster-Kontenplan der Dachorganisationen des gemeinnützigen Wohnungsbaus Seite 1/9

Muster-Kontenplan der Dachorganisationen des gemeinnützigen Wohnungsbaus Seite 1/9 Muster-Kontenplan der Dachorganisationen des gemeinnützigen Wohnungsbaus Seite 1/9 Muster-Kontenplan 1 AKTIVEN 10 Umlaufvermögen 100 Flüssige Mittel 1000 Kasse 1010 Postcheck-Konto 1020 Bank 106 Wertschriften

Mehr

DOWNLOAD. Allgemeine Verwaltung. Total Allgemeine Verwaltung 37'300.00 41'100.00 38'465.75. Kirchliches Leben

DOWNLOAD. Allgemeine Verwaltung. Total Allgemeine Verwaltung 37'300.00 41'100.00 38'465.75. Kirchliches Leben Allgemeine Verwaltung 011.000 Legislative 011.300 Entschädigungen Revisoren, Wahlbüro 5'100.00 4'500.00 2'742.00 011.310 Botschaften, Budget, Rechnung 20'000.00 30'000.00 23'363.20 011.317 Spesenentschädigungen

Mehr

Budget 2012 Funktionale Gliederung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 48'901.00

Budget 2012 Funktionale Gliederung Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 48'901.00 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 48'901.00 01 Legislative und Exekutive 48'901.00 011 Legislative 7'000.00 0110 Legislative 7'000.00 3000.00 Entschädigung Finanzkommission 5'000.00 3102.00 Drucksachen, Publikationen

Mehr

Erfolgsrechnung. Erfolgsrechnung Artengliederung Budget 2017 ERFOLGSRECHNUNG 41'533'600 37'908' Aufwand 41'533'600

Erfolgsrechnung. Erfolgsrechnung Artengliederung Budget 2017 ERFOLGSRECHNUNG 41'533'600 37'908' Aufwand 41'533'600 ERFOLGSRECHNUNG 41'533'600 37'908'300 Nettoergebnis 3'625'300 3 41'533'600 30 Personalaufwand 12'055'600 300 Behörden und Kommissionen 528'500 3000 Löhne, Tag- und Sitzungsgelder 528'500 301 Löhne des

Mehr

34 170.511. 3050.0 AG-Beiträge AHV, IV, EO, ALV, Verwaltungskosten

34 170.511. 3050.0 AG-Beiträge AHV, IV, EO, ALV, Verwaltungskosten 34 170.511 Anhang 3: Kontenrahmen n der Erfolgsrechnung Detailkonten: 4 + 2 Stellen; Muster: 9999.99 1- bis 4-stellige n sind generell verbindlich. Aufwandminderung: Ziffer 9 auf Unterkontoebene In Ausnahmefällen

Mehr

Wasser- und Elektrizitätswerk Steinhausen

Wasser- und Elektrizitätswerk Steinhausen Bilanz Anfangsbestand Veränderungen Endbestand 1.1.2017 31.12.2017 1 AKTIVEN 10 FINANZVERMÖGEN 100 FLÜSSIGE MITTEL 1000 Kassa 1000.00 Kassa 1'406.10 1'308.85 2'714.95 Total Kassa 1'406.10 1'308.85 2'714.95

Mehr

Budget 2014 der Katholischen Kirchgemeinde Kreuzlingen - Emmishofen

Budget 2014 der Katholischen Kirchgemeinde Kreuzlingen - Emmishofen Kreuzlingen - Emmishofen der Katholischen Kirchgemeinde Kreuzlingen - Emmishofen Ausführliche Fassung Inhalt: Erläuterungen zum Seite 2 Zusammenfassung Hauptgruppen Seite 4 Zusammenfassung mit Untergruppen

Mehr

Funktionale Gliederung Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung 2014

Funktionale Gliederung Rechnung 2015 Budget 2015 Rechnung 2014 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 1'293'747.72 335'695.35 1'277'050.00 215'700.00 1'379'400.08 249'104.93 01 Legislative und Exekutive 347'223.25 263.80 349'100.00 300.00 364'899.60 29'047.60 011 Gemeindeversammlung

Mehr

Budget Erfolgsrechnung detailliert

Budget Erfolgsrechnung detailliert 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 348'800.00 81'500.00 382'100.00 81'500.00 333'773.30 79'126.00 01 Legislative und Exekutive 65'800.00 63'600.00 61'751.20 011 Legislative 4'800.00 4'800.00 8'030.20 0110 Legislative

Mehr

1 24 3 24 5 24 7 24 9 24 Ref. Kirchgemeinde Baden (neu) V O R A N S C H L A G 2015 Datum 10.11.2014 /Seite 14 Gesamtkirchgemeinde Laufende Rechnung Voranschlag 2015 Voranschlag 2014 Rechnung 2013

Mehr

Budget Erfolgsrechnung

Budget Erfolgsrechnung 1 0. ALLGEMEINE VERWALTUNG 16'500 6'000 131'280 54'700 16'316.00 9'035.10 10'500 76'580 7'280.90 02. Allgemeine Dienste 16'500 6'000 131'280 54'700 16'316.00 9'035.10 022. Allgemeine Dienste 2'900 117'610

Mehr

Rechnung 2014 Ortsbürgergemeinde Erlinsbach

Rechnung 2014 Ortsbürgergemeinde Erlinsbach GEMEINDE ERLINSBACH Zentrum Rössli 5018 Erlinsbach 062 857 40 24 FAX 062 857 40 11 fiv@erlinsbach.ch Rechnung 2014 Ortsbürgergemeinde Erlinsbach AG GEMEINDE ERLINSBACH Zentrum Rössli 5018 Erlinsbach 062

Mehr

Kommentar zum Budget 2016/17 des Schulverbandes Fideris-Furna-Jenaz-Schiers

Kommentar zum Budget 2016/17 des Schulverbandes Fideris-Furna-Jenaz-Schiers Voranschlag 2016/17 Kommentar zum Budget 2016/17 des Schulverbandes Fideris-Furna-Jenaz-Schiers Das Budget 2016/17 sieht Ausgaben von Fr. 7 586 900 vor. Dies sind Fr. 370 900 oder 4.6 % weniger als im

Mehr

Zahlenreihe Aufgaben- und Finanzplan 2016-2019

Zahlenreihe Aufgaben- und Finanzplan 2016-2019 Zahlenreihe Aufgaben- und Finanzplan 2016-2019 Erfolgsrechnung und Investitionsrechnung September 2015 - Erfolgsrechnung Seite 2-40 - Investitionsrechnung Seite 41-42 Seite 1 Kostenstelle Alle Kostenstellen

Mehr

51' '800 54' '950 65'070 57' ' ' '584.85

51' '800 54' '950 65'070 57' ' ' '584.85 48'116 95'051 3'200.30 0 Allgemeine Verwaltung 295'550 71'040 277'990 67'200 330'485.95 72'387.10 224'510 210'790 258'098.85 1 Öffentliche Sicherheit 121'520 90'174 69'655 29'719 62'270.35 35'302.30 31'346

Mehr

Laufende Rechnung Rechnung 2014 Voranschlag 2014 Rechnung 2013 (nach Dienstbereichen) Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Laufende Rechnung Rechnung 2014 Voranschlag 2014 Rechnung 2013 (nach Dienstbereichen) Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde Port R E C H N U N G 2014 Datum 29.04.2015 /Seite 1 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 1'477'133.11 184'271.28 1'431'790 176'600 1'537'347.63 253'349.55 011 LEGISLATIVE 65'499.00 74'620 67'138.45

Mehr

Laufende Rechnung Rechnung 2011 Voranschlag 2011 Rechnung 2010 (nach Dienstbereichen) Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Laufende Rechnung Rechnung 2011 Voranschlag 2011 Rechnung 2010 (nach Dienstbereichen) Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Ref. KG Köniz R E C H N U N G 2011 Datum 19.04.2012/ Seite 1 3 KULTUR UND FREIZEIT 7'992'189.19 8'649'294.35 8'033'900 8'251'900 8'173'643.15 8'183'540.70 39 KIRCHENGUT 7'992'189.19 8'649'294.35 8'033'900

Mehr

Laufende Rechnung Voranschlag 2012 Voranschlag 2011 Rechnung 2010 (nach Dienstbereichen) Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag

Laufende Rechnung Voranschlag 2012 Voranschlag 2011 Rechnung 2010 (nach Dienstbereichen) Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Ref. KG Köniz V O R A N S C H L A G 2012 Datum 20.09.2011/ Seite 1 3 KULTUR UND FREIZEIT 8'343'500 8'078'500 8'033'900 8'251'900 8'173'643.15 8'183'540.70 39 KIRCHENGUT 8'343'500 8'078'500 8'033'900 8'251'900

Mehr

Wohn- und Beschäftigungsstätte Lindenweg

Wohn- und Beschäftigungsstätte Lindenweg Wohn- und Beschäftigungsstätte Lindenweg Gebäude des Wohnheim Lindenweg gemalt von Pius Zimmermann (Bewohner) Wohn- und Beschäftigungsstätte Lindenweg Lindenweg 1 8556 Wigoltingen Tel. 052 762 71 00 Fax

Mehr

VORANSCHLAG INVESTITIONSRECHNUNG NACH FUNKTIONEN DETAILLIERT

VORANSCHLAG INVESTITIONSRECHNUNG NACH FUNKTIONEN DETAILLIERT INVESTITIONSRECHNUNG 10'156'500.00 10'156'500.00 3'379'500.00 3'379'500.00 1'861'315.90 1'861'315.90 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 86'200.00 72'468.80 02 Allgemeine Verwaltung 86'200.00 1'637.70 029 Allgemeine

Mehr

ARTENGLIEDERUNG ERFOLGSRECHNUNG

ARTENGLIEDERUNG ERFOLGSRECHNUNG ARTENGLIEDERUNG ERFOLGSRECHNUNG Konto alt Gde Konto alt Kt. Konto neu HRM2 Bezeichnung neu HRM 2 Bemerkungen 3 3 3 Aufwand 30 30 30 Personalaufwand 300 300 300 Behörden, Kommissionen und Richter 301 301

Mehr

Traktandum 3a: Voranschlag 2011. 1. Laufende Rechnung

Traktandum 3a: Voranschlag 2011. 1. Laufende Rechnung Traktandum 3a: Voranschlag 2011 1. Laufende Rechnung Voranschlag 2011 Voranschlag 2010 Rechnung 2009 Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Einwohnergemeinde 2'095'132 2'244'046 2'014'938 1'932'097

Mehr

Zweckverband Soziale Dienste Linthgebiet. Jahresrechnung 2015. Laufende Rechnung 2015, Gliederung nach Funktionen

Zweckverband Soziale Dienste Linthgebiet. Jahresrechnung 2015. Laufende Rechnung 2015, Gliederung nach Funktionen Zweckverband Soziale Dienste Linthgebiet Jahresrechnung 2015 Laufende Rechnung 2015, Gliederung nach Funktionen Laufende Rechnung 2015, Gliederung nach Kostenarten Bilanz per 31.12.2015 Anhang zur Jahresrechnung

Mehr

LAUFENDE RECHNUNG Einwohnergemeinde bis

LAUFENDE RECHNUNG Einwohnergemeinde bis 6'392'846.49 6'423'341.39 5'991'900.00 6'065'900.00 6'329'971.35 6'427'152.41 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 764'283.70 216'374.15 732'000.00 213'300.00 693'054.20 199'924.90 011 Gemeindeversammlung 18'297.80

Mehr

Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St. Gallen GE für die Evangelisch-reformierten Kirchgemeinden des Kantons St.

Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St. Gallen GE für die Evangelisch-reformierten Kirchgemeinden des Kantons St. Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St. Gallen GE 52-13 Ersetzt: GE 52-12 Funktionale Gliederung vom 6. Dezember 1990 Kontenplan Funktionale Gliederung für die Evangelisch-reformierten Kirchgemeinden

Mehr

Bemerkungen zur Rechnung 2012 Internet

Bemerkungen zur Rechnung 2012 Internet Bemerkungen zur Rechnung 2012 Internet Laufende Rechnung 0 Allgemeine Verwaltung 011 Gemeindeversammlung, Abstimmungen, Wahlen 011.4360 Rückerstattungen von VSGS für Botschaften 012 Gemeinderat 012.3090

Mehr

Voranschläge 2010 Stadthaushalt und Altersheim Espel. Kommentar des Stadtrates vom 23. September 2009

Voranschläge 2010 Stadthaushalt und Altersheim Espel. Kommentar des Stadtrates vom 23. September 2009 Voranschläge 2010 Stadthaushalt und Altersheim Espel Kommentar des Stadtrates vom 23. September 2009 Inhalt Seiten Städtischer Haushalt Investitionsrechnung gelb 1 Laufende Rechnung, Artengliederung hellgelb

Mehr

Jahresrechnung 2014. Synodesitzung vom 10. Juni 2015 Traktandum 5

Jahresrechnung 2014. Synodesitzung vom 10. Juni 2015 Traktandum 5 Jahresrechnung 2014 Synodesitzung vom 10. Juni 2015 Traktandum 5 Anträge des Kirchenrats zu den Traktanden 4 und 5 Jahresrechnung 2014 der Landeskirche und Zusammenzug der Kostenstellen Bilanz per 31.

Mehr

2.1.5 Visum- und Kompetenzregelung

2.1.5 Visum- und Kompetenzregelung Führungshandbuch Organisatorische Führung Seite 1 von 6 1. Allgemeines Die Verarbeitung der Kreditorenbelege (Rechnungen) erfolgt zweistufig: Stufe 1: Belegkontrolle Stufe 2: Belegverbuchung Für jede Stufe

Mehr

RECHNUNG 2014. Detail - Funktional Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag. 011 Legislative 20'184.75 1'731.60 25'550 1'700 19'994.70 1'465.

RECHNUNG 2014. Detail - Funktional Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag Aufwand Ertrag. 011 Legislative 20'184.75 1'731.60 25'550 1'700 19'994.70 1'465. 0 ALLGEMEINE VERWALTUNG 789'489.01 203'495.00 980'620 402'500 975'593.43 479'195.50 011 Legislative 20'184.75 1'731.60 25'550 1'700 19'994.70 1'465.20 300 * Entschädigung Wahlbüro, Revisoren 7'817.40 8'600

Mehr

Dorfkorporation Rossrüti

Dorfkorporation Rossrüti Dorfkorporation Rossrüti Jahresrechnung 2012 - Laufende Rechnung 1.1.2012-31.12.2012 - Bestandes-Rechnung per 31.12.2012 - Investitons-Rechnung 1.1.2012-31.12.2012 - Schuldentilgungsplan 2012 Wil, 1. März

Mehr

Gemeinde Küsnacht ZH. Details Politische Gemeinde

Gemeinde Küsnacht ZH. Details Politische Gemeinde Gemeinde Küsnacht ZH Details Politische Gemeinde 41 10 Steuerungsleistungen 3 703 565.26 737 317.05 3 859 500.00 854 500.00 3 835 500.82 779 408.80 Saldo 2 966 248.21 3 005 000.00 3 056 092.02 100 Abstimmungen,

Mehr

9.2 Anleitung zur Erstellung eines funktional gegliederten Kontenplans

9.2 Anleitung zur Erstellung eines funktional gegliederten Kontenplans 9 INVESTITIONSRECHNUNG FORMALE BESTIMMUNGEN 9.1 Kontenartenplan Definitionen 9.2 Anleitung zur Erstellung eines funktional gegliederten Kontenplans Investitionsrechnung formale Bestimmungen Inhalt Kapitel

Mehr

Vorbericht zum Budget 2016

Vorbericht zum Budget 2016 Budget 2016 Reformierte Kirchgemeinde Zollikofen Vorbericht zum Budget 2016 Seite 2 Vorbericht zum Budget 2016 1. Erarbeitung Das Budget 2016 wurde durch Thérèse Gugger, Finanzverwalterin, gestützt auf

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Jahresrechnung

INHALTSVERZEICHNIS. Jahresrechnung JAHRESRECHNUNG 2014 ABTEILUNG FINANZEN UND LIEGENSCHAFTEN Oberhauserstrasse 27, Postfach, 8152 Glattbrugg Tel 044 829 82 30, Fax 044 829 83 33, finanzabteilung@opfikon.ch, www.opfikon.ch 3 15 Jahresrechnung

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Jahresrechnung

INHALTSVERZEICHNIS. Jahresrechnung JAHRESRECHNUNG 2015 ABTEILUNG FINANZEN UND LIEGENSCHAFTEN Oberhauserstrasse 27, Postfach, 8152 Glattbrugg Tel 044 829 82 30, Fax 044 829 83 33, finanzabteilung@opfikon.ch, www.opfikon.ch 3 16 Jahresrechnung

Mehr