Privat-Haftpflicht-Versicherung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Privat-Haftpflicht-Versicherung"

Transkript

1 für durch Sie verursachte Personenund Sachschäden, pauschal Vorsorge-Versicherung für Personen- und Sachschäden, pauschal 20 Mio. 5 Mio. 3 Mio. 5 Mio. 10 Mio. Personen- und Sachschäden pauschal 20 Mio. 5 Mio. 3 Mio. 5 Mio. 10 Mio. Vorsorgeschutz für Personen- und Sachschäden Vermögensschäden 20 Mio. 1 Mio. 100, , Mio. Vermögensschäden Mietsachschäden z.b. an durch Sie gemieteten Gebäuden, Wohnräumen 10 Mio. 1 Mio. 150, , Mietsachschäden Internetrisiko für durch Sie verursachte Schäden durch Austausch, Übermittlung und Bereitstellung elektronischer Daten 10 Mio. 3 Mio. 3 Mio. 5 Mio. 10 Mio. Internetrisiko Forderungsausfalldeckung für Schäden die Ihnen durch einen Dritten zugefügt wurden und bei diesem nicht realisiert werden konnten 20 Mio., ausschließbar (2.000 EUR Mindestschadenhöhe) 5 Mio., ausschließbar (2.000 EUR Mindestschadenhöhe) 3 Mio., ausschließbar (2.500 EUR Mindestschadenhöhe) 5 Mio., ausschließbar (2.500 EUR Mindestschadenhöhe) 10 Mio., ausschließbar (2.500 EUR Mindestschadenhöhe) Forderungsausfalldeckung versicherte Personen: Sie Ihr ehelicher oder eingetragener Lebenspartner* Ehegatte, eingetragener Lebenspartner* Ihr nichtehelicher/-eingetragener Lebenspartner, mit Namensnennung* Nicht eingetragener Lebenspartner* In Ihrem Haushalt beschäftigte Personen in ihrer Tätigkeit (z.b. Haushaltshilfe, Gärtner, Kinderfrauen, Pflegepersonen) (gilt in der Single-Version mitversichert) im Haushalt beschäftigte Personen in ihrer Tätigkeit (z.b. Haushaltshilfe, Gärtner) Minderjährige Personen in Ihrem Haushalt für die Dauer von bis zu 12 Monaten (z.b. Au Pair, Austauschschüler)* - bis 12 Mon. bis 12 Mon. minderjährige Personen im Haushalt (Austauschschüler)* 1 von 9

2 Ihre nicht berufstätigen Eltern oder die nicht berufstätigen Eltern Ihres Lebenspartners in häuslicher Gemeinschaft mit Ihnen lebend* - Nicht berufstätige Eltern in häuslicher Gemeinschaft* Ihre Eltern oder Großeltern oder die Ihres Lebenspartners, wenn diese in einem Altenheim wohnen, mit Namensnennung* Ihre unverheirateten Enkel in häuslicher Gemeinschaft mit Ihnen lebend bis Beendigung der Schuloder Berufsausbildung und 1 Jahr danach* - nur bis Beendigung nur bis Beendigung nur bis Beendigung unverheiratete nicht berufstätige Enkel in häuslicher Gemeinschaft* Alleinstehender Familienangehöriger in häuslicher Gemeinschaft mit Ihnen lebend, mit Namensnennung* - - Alleinstehender Familienangehöriger in häuslicher Gemeinschaft* Ihre Kinder, die unverheiratet sind und nicht in einer eingetragenen - Lebenspartnerschaft bis Beendigung deren leben* ununterbrochenen Schul- oder unmittelbar anschließenden Berufsausbildung unverheiratete Kinder bis Beendigung der Schul- und Berufsausbildung* - nach Beendigung deren Schuloder Berufsausbildung in häuslicher Gemeinschaft mit Ihnen lebend ohne Altersbegrenzung - - unverheiratete Kinder nach Beendigung Berufsausbildung in häuslicher Gemeinschaft* - nach Beendigung deren Schuloder Berufsausbildung bei unmittelbar anschließender Arbeitslosigkeit für max. 1 Jahr - mit geistiger Behinderung ohne Altersgrenze in häuslicher Gemeinschaft unverheiratete, geistig behinderte Kinder in häuslicher Gemeinschaft* - mit körperlicher Behinderung ohne Altersgrenze in häuslicher Gemeinschaft unverheiratete, körperlich behinderte Kinder in häuslicher Gemeinschaft* Auslandsaufenthalt EU, Schweiz, Liechtenstein, Norwegen, Island zeitlich unbegrenzt zeitlich unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt EU, Schweiz, Liechtenstein, Norwegen 2 von 9

3 weltweit 3 Jahre 1 Jahr 1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre weltweit Kautionsleistung bei Schäden im Ausland EUR ,000 Kautionsleistung bei Schäden im Ausland Immobilien - Inland Ihr selbstgenutztes Ein-/Zweifamilienhaus, und/oder (Ferien-) Wohnung/Haus Einfamilienhaus oder Wohnung im Inland selbstbewohnt Zweifamilienfamilienhaus im Inland teilweise selbstbewohnt zusätzliche (Ferien-) Wohnung/ Haus im Inland selbstbewohnt - zugehörige Garagen, Gärten, 1 Schrebergarten, abgestellter Wohnanhänger Schäden aus der Vermietung von einer Einliegerwohnung und/oder einzelnen Wohnräumen max. 3 einzelne Wohnräume Schäden aus der Vermietung von max. 3 Eigentumswohnungen einschließbar einschließbar Schäden aus der Vermietung von max. 3 Räumen zu gewerblichen Zwecken und Garagen einschließbar einschließbar Schäden aus der Vermietung eines Wochenend- oder Ferienhauses Schäden aus der Vermietung einzelner Zimmer an Feriengäste inklusive Frühstück bis 8 Betten Schäden aus der vorübergehende Benutzung oder Anmietung einer Ferienwohnung/-haus - bis 8 Betten bis 8 Betten Vermietung einzelner Zimmer an Feriengäste inklusive Frühstück Vorübergehende Benutzung oder Anmietung einer Ferien- wohnung im Inund Ausland Bauherrenrisiko bei Bauvorhaben an mitversicherten Objekten EUR EUR EUR EUR EUR Bauherrenrisiko bei Bauvorhaben an mitversicherten Objekten 3 von 9

4 Heizöltanks oberirdisch (Gewässerschaden) Liter l Anlagenrisiko oberirdirdisch bis Tankvolumen Kleingebinde, Gesamtmenge (Gewässerschaden) 500 Liter 500 Liter 500 l 500 l 500 l Restrisiko (Gewässerschaden) Restrisiko Immobilien - Ausland Ihr selbstgenutztes Ein-/Zweifamilienhaus und/oder (Ferien-)Wohnung in der EU, Schweiz, Liechtenstein, Norwegen, Island - Einfamilienhaus oder Wohnung in der EU selbstbewohnt - Zweifamilienhaus in der EU teilweise selbstbewohnt - zusätzliche (Ferien-) Wohnung/ Haus in der EU selbstbewohnt - zugehörige Garagen, Gärten, 1 Schrebergarten, abgestellter Wohnanhänger - Schäden aus der vorübergehende Benutzung oder Anmietung einer Ferienwohnung/-haus, weltweit Vorübergehende Benutzung oder Anmietung einer Ferien- wohnung im Inund Ausland Ihr unbebautes Grundstück in der EU, Schweiz, Liechtenstein, Norwegen, Island (bis qm), mit Adressnennung Schlüsselverlust fremder privater Schlüssel/Codekarten EUR EUR (SB 150 EUR) EUR (150 EUR SB) EUR (150 EUR SB) fremde private Schlüssel/ Codekarten fremder beruflicher Schlüssel/Codekarten EUR EUR (150EUR SB) EUR (150 EUR SB) fremde berufliche Schlüssel/ Codekarten ehrenamtlicher Schlüssel/Codekarten EUR Fahrzeuge zu privaten Zwecken Ihr Gebrauch von Modellfahrzeugen zu Land und Wasser Modellfahrzeuge zu Land und Wasser 4 von 9

5 Flugmodelle ohne Motor bis 5 kg Ihr Gebrauch von Luftfahrzeugen, für die keine Versicherungspflicht besteht Ihre Kiteboards und Buggys, solange sie nicht mit den Schleppschirmen verbunden sind. fremde Kiteboards eigene Kite-Boards Ihr Gebrauch von Kfz bis 6 km/h Kraftfahrzeuge bis 6 km/h (Krankenfahrstühle, Gokarts, Kinderfahrzeuge) Ihr Gebrauch von selbst fahrenden Arbeitsmaschinen zu privaten Zwecken bis 20 km/h selbstfahrende Arbeitsmaschinen zu privaten Zwecken bis 20 km/h Ihr Gebrauch von Kfz auf nicht öffentlichen Wegen / Plätzen ohne Geschwindigkeitsbegrenzung Kfz auf nicht öffentlichen Wegen ohne Geschwindigkeitsbegrenzung Ihr Gebrauch von Elektrofahrrädern Ihr Gebrauch von Golfwägen auf Golfplätzen Ihr Gebrauch von Ruder-, Paddel-, Schlauchbooten ohne Motoren oder Treibsätze, Kanus Ruderboote, Schlauchboote ohne Motoren oder Treibsätze Ihr Gebrauch von fremden Segelbooten ohne Motoren Ihr Gebrauch von fremden Motor- / Segelbooten bis 55 KW/30 qm Segelfläche, kurzfristig gemietet fremde Segelboote ohne Motoren (auch Hilfsmotor) - - fremde Motorboote/Segelboote bis max. 55 KW/30 qm kurzfristig gemietet 5 von 9

6 Der Gebrauch Ihres eigenen Segelbootes bis 10 qm Segelfläche Der Gebrauch Ihrer eigenen/fremden Windsurfbretter eigene Segelboote bis 10 qm Segelfläche fremde Windsurfbretter eigene Windsurfbretter Tierhaltung Sie als Halter und Hüter von zahmen Haustieren (nicht von Hunden, Pferden, Rindern) Halter und Hüter von zahmen Haustieren (nicht von Hunden, Pferden, Rindern) Sie als Hüter fremder Hunde zu privaten Zwecken Hüten fremder Hunde zu privaten Zwecken Sie als Hüter und Reiter fremder Pferde zu privaten Zwecken Hüten fremder Pferde zu privaten Zwecken Reiten fremder Pferde zu privaten Zwecken Sie als Fahrer bei der Benutzung fremder Fuhrwerke zu privaten Zwecken Fahrer bei Benutzung fremder Fuhrwerke zu privaten Zwecken Sie als Hüter oder Halter von verordneten Blinden- /Begleithunden Sonstige Leistungen Schäden aus Ihrer Streu-, Räum- und Reinigungspflichten Gegen Sie gerichtete Regressansprüche der Sozialversicherungsträger, für durch Sie verursachte Schäden gegen über Ihren mitversicherten Personen* Regressansprüche der Sozialversicherungsträger bei nichtehelicher Lebensgemeinschaft* Schäden durch Ihre nicht deliktfähigen Kinder* EUR EUR EUR EUR Schäden durch nicht deliktfähige Kinder * Ihre Tätigkeit als Betreuer/Vormund, mit Namensnennung der betreuten Person* - - Tätigkeit als Betreuer* 6 von 9

7 Ihre unentgeltliche Tagesmuttertätigkeit im eigenen Haushalt bis 5 betreute Kinder* Tagesmuttertätigkeit im Rahmen des eigenen Haushalts (nicht gewerblich)* Ihre entgeltliche Tagesmuttertätigkeit im Rahmen geringfügiger Beschäftigung bis 5 betreute Kinder* Ihre entgeltliche Tagesmuttertätigkeit im eigenen Haushalt bis 6 betreute Kinder bei Nennung im Antrag* Sachschäden durch Ihre Gefälligkeitshandlungen EUR (SB 150 EUR) EUR EUR EUR Sachschäden durch Gefälligkeiten Sachschäden durch Hüten eines fremden Hauses durch Ihre Gefälligkeitshandlungen EUR Ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten, subsidiär Ihre Teilnahme am fachpraktischen Unterricht (Schule/Universität) Sachschäden an Lehrgeräten bei Ihrer Teilnahme am fachpraktischen Unterricht Teilnahme am fachpraktischen Unterricht (Schule/Universität) EUR (SB 50 EUR) EUR (SB 200 EUR) EUR (150 EUR SB) EUR (150 EUR SB) EUR (150 EUR SB) Schäden an Lehrgeräten (bei Teilnahme am fachpraktischen Unterricht) Sachschäden an beweglichen Einrichtungs- und Ausstattungsgegenständen in vorübergehend von Ihnen gemieteten Ferienhäusern/-wohnungen sowie Hotels, Pensionen EUR (SB 500 EUR) Sachschäden an gemieteten, geliehenen, gepachteten, Ihnen unentgeltlich überlassen beweglichen Sachen EUR (SB 500 EUR) Beschädigung medizinischer Diagnosegeräte, die von Ihnen zu privaten Zwecken gemietet, geliehen, gepachtet oder Ihnen unentgeltlich überlassen wurden EUR 7 von 9

8 Sachschäden an persönlichen Gegenständen des Arbeitskollegen aufgrund Ihrer betrieblich und arbeitsvertraglich veranlassten Tätigkeit EUR Sachschäden durch allmähliche Einwirkung z.b. von Temperatur, Gasen, Dämpfen, Feuchtigkeit Sachschäden durch häusliche Abwässer Allmählichkeitsschäden Sie als Betreiber einer Photovoltaikanlage (keine Deckung für Schäden im Zusammenhang mit der Einspeisung in fremde Stromnetze) Sie erhalten in einer Notfallsituation von einem Dritten freiwillig Hilfe und werden deswegen auf Ersatz des hierdurch entstandenen Personen- oder Sachschaden in Anspruch genommen, für den der Dritte aufgrund seiner freiwilligen Hilfeleistung in Anspruch genommen wird ( 904 BGB) EUR Amts-Haftpflicht für Bedienstete des öffentlichen Dienstes einschließbar einschließbar einschließbar einschließbar einschließbar Amtshaftpflichtversicherung für Bedienstete des öffentlichen Dienstes Ansprüche aus Benachteiligungen für Privatpersonen (AGG) Umweltschadensversicherung Zusätzliche Leistungserweiterungen für Senioren: Auslandsdeckung weltweit 5 Jahre 3 Jahre Schäden durch Ihre Pflegepersonen, die nicht auf Dauer bei Ihnen beschäftigt sind, Schäden gegenüber Dritten Deckungssummen für durch Ihr Tier verursachte Personen- und Sachschäden, pauschal 20 Mio. 5 Mio. 3 Mio. 5 Mio. 10 Mio. 8 von 9

9 Vorsorge-Versicherung für Personen- und Sachschäden, pauschal 20 Mio. 5 Mio. 3 Mio. 5 Mio. 10 Mio. Vermögensschäden 20 Mio. 5 Mio. 3 Mio. 5 Mio. 10 Mio. Mietsachschäden z.b. an durch Sie gemieteten Gebäuden, Wohnräumen 1 Mio. 1 Mio. Auslandsaufenthalt EU, Schweiz, Liechtenstein, Norwegen, Island 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre weltweit 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 9 von 9

HAF TPFLICHTVERSICHERUNG

HAF TPFLICHTVERSICHERUNG LEISTUNGSÜBERSICHT 02/2014 HAF TPFLICHTVERSICHERUNG VERSICHERUNGSUMFANG VERSICHERTE DECKUNGSSUMMEN (DS): pauschal pauschal > VS für Personen / Sachschäden > VS für Vermögensschäden > Vorsorgeversicherung

Mehr

Sicherheit in allen Situationen

Sicherheit in allen Situationen Eine kleine Unachtsamkeit und Sie müssen für den entstandenen Schaden aufkommen, mit Ihrem ganzen Vermögen und unter Umständen ein Leben lang. Die Haftpflichtversicherung schützt Sie vor den finanziellen

Mehr

HAFTPFLICHTVERSICHERUNG

HAFTPFLICHTVERSICHERUNG VERSICHERUNGSUMFANG DECKUNGSSUMMEN 15 Mio. > Personenschäden 15 Mio. > Sachschäden 15 Mio. > Vermögensschäden 15 Mio. > Mietsachschäden MITVERSICHERTE PERSONEN > Ehegatte, Lebenspartner nach Lebenspartnerschaftsgesetz*)

Mehr

Privathaftpflichtversicherung

Privathaftpflichtversicherung Versicherungen Privathaftpflicht Leistungen Privathaftpflichtversicherung Highlights Mietsachschäden 300000 Künftige Bedingungsverbesserungen gelten automatisch Schäden durch nicht deliktfähige Kinder

Mehr

Haftpflicht-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige

Haftpflicht-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Haftpflicht-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Leistungen Smart* Komfort** Prestige*** Deckungssumme (DS) 7.5 Mio. EUR 15 Mio. EUR 20 Mio. EUR je geschädigter Person

Mehr

ProfiLine Privat/ Single Produktlinie Privathaftpflicht

ProfiLine Privat/ Single Produktlinie Privathaftpflicht Pauschal-Deckungssummen für Personen-, Sach-, Vermögens- und Mietsachschäden 10 Mio. 15 Mio. 50 Mio. Versicherte Personen Versicherungsnehmer Hausangestellte des VN im Rahmen ihrer Tätigkeit Personen,

Mehr

Angebot. für eine. Privathaftpflichtversicherung

Angebot. für eine. Privathaftpflichtversicherung Angebot für eine Privathaftpflichtversicherung IhrAnsprechpartner: Baumgarthuber&PartnerGmbH IrinaWerner Gutenbergstr. 9 78056 VS-Schwenningen Tel.: 07720-8559-23 Fax.: 07720-8559-223 E-Mail: irina.werner@bup-vm.com

Mehr

Gothaer Haftpflichtversicherungen

Gothaer Haftpflichtversicherungen Deckungssummen Personenschäden 5 Mio EUR pauschal für 20 Mio EUR pauschal für 50 Mio EUR pauschal für Sachschäden Personen-, Sach- und Personen-, Sach- und Personen-, Sach- und Vermögensschäden Vermögensschäden

Mehr

Bei Zuwahl aller VARIO Pakete erlangt man das Leistungsniveau der PHV VARIO Komfort PLUS.

Bei Zuwahl aller VARIO Pakete erlangt man das Leistungsniveau der PHV VARIO Komfort PLUS. PHV Familie Mehrpersonen - ohne Selbstbeteiligung - Beitrag PHV Familie 60,00 93,00 Beitrag Exzedenten-Deckung PHV VARIO Komfort / Komfort PLUS: 30,00 45,00 Auch für die Exzedenten-Deckung möglich. Einzelne

Mehr

Spezial-DeckungsKonzept Diensthaftpflichtversicherung inkl. PHV für Verwaltungsberufe im öffentlichen Dienst best intention -DHVV-2001-Standard *1

Spezial-DeckungsKonzept Diensthaftpflichtversicherung inkl. PHV für Verwaltungsberufe im öffentlichen Dienst best intention -DHVV-2001-Standard *1 Im Ostholz 25-25a, 44879 Bochum Telefon: (0234) 94 69 7-0 Telefax: (0234) 47 50 05 Internet: http://www.b-i.de email: best-intention@b-i.de Spezial-DeckungsKonzept Diensthaftpflichtversicherung inkl. PHV

Mehr

Leistungsvergleich Privathaftpflicht

Leistungsvergleich Privathaftpflicht Leistungsvergleich Privathaftpflicht Sie wünschen in der Privathaftpflicht Versicherungsschutz für folgende Risiken: Privathaftpflicht Sie wünschen eine Absicherung der genannten Risiken für folgende Sachen

Mehr

Gothaer Haftpflichtversicherungen

Gothaer Haftpflichtversicherungen Deckungssummen Personenschäden Bis 5.000.000 EUR Bis 20.000.000 EUR Bis 20.000.000 EUR Sachschäden Bis 5.000.000 EUR Bis 20.000.000 EUR Bis 20.000.000 EUR Vermögensschäden Versicherte Person Eltern Au-pair,

Mehr

Highlights der Barmenia-Privathaftpflichtversicherung

Highlights der Barmenia-Privathaftpflichtversicherung Privathaftpflichtversicherung Highlights der Barmenia-Privathaftpflichtversicherung Umfassender Privathaftpflicht- für Familien/Partnerschaften und Singles. Barmenia-Leistungs-Garantie: Die neue Sicherheit

Mehr

Highlights der Onesty Direct-

Highlights der Onesty Direct- Privathaftpflichtversicherung Highlights der Onesty Direct- Privathaftpflichtversicherung Umfassender Privathaftpflicht- für Familien/ Partnerschaften und Singles. Besser Onesty Direct. Onesty Direct-Leistungs-Garantie:

Mehr

Angebot für eine Versicherung Berater/Vermittler

Angebot für eine Versicherung Berater/Vermittler Angebot für eine Versicherung Berater/Vermittler ConceptIF AG Friedrich-Ebert-Damm 160a 22047 Hamburg Tel: 040 696970660 Fax: 040696970661 email: info@conceptif.de Website: Versicherungsnehmer Herr Harald

Mehr

Nur durch IHRE KEG-Mitgliedschaft für SIE!

Nur durch IHRE KEG-Mitgliedschaft für SIE! + Ihr Berufsverband für Lehrkräfte und Pädagogen Niederbayern Ihr umfassender KEG - Versicherungsschutz ab dem 01.01.2016 erweitert Nur durch IHRE KEG-Mitgliedschaft für SIE! Optimieren Sie Ihren Versicherungsschutz

Mehr

ProfiLine Privat/ Familie Produktlinie Privathaftpflicht

ProfiLine Privat/ Familie Produktlinie Privathaftpflicht Pauschal-Deckungssummen für Personen-, Sach-, Vermögens- und Mietsachschäden 10 Mio. 15 Mio. 50 Mio. Versicherte Personen Versicherungsnehmer Ehegatte des Versicherungsnehmers (VN) oder Lebenspartner des

Mehr

Die Leistungen der Janitos Privathaftpflichtversicherung im Überblick (Stand: 01.04.2010)

Die Leistungen der Janitos Privathaftpflichtversicherung im Überblick (Stand: 01.04.2010) (Stand: 01.04.) Deckungssummen Personen- und Sachschäden pauschal bis 10 oder 20 Mio. Vermögensschäden 5 Mio. 5 Mio. Verzicht auf Summenmaximierung - Ausland Unbegrenzte Aufenthalte im europäischen Ausland

Mehr

Spezial-DeckungsKonzept Diensthaftpflichtversicherung inkl. PHV für Lehrer im öffentlichen Dienst best intention -DHVL-2001-Standard *1

Spezial-DeckungsKonzept Diensthaftpflichtversicherung inkl. PHV für Lehrer im öffentlichen Dienst best intention -DHVL-2001-Standard *1 Im Ostholz 25-25a, 44879 Bochum Telefon: (0234) 94 69 7-0 Telefax: (0234) 47 50 05 Internet: http://www.b-i.de email: best-intention@b-i.de Spezial-DeckungsKonzept Diensthaftpflichtversicherung inkl. PHV

Mehr

Produktbeschreibung zur Privat-, Tierhalter-, Wasser fahrzeug- sowie Lehrerhaftpflichtversicherung

Produktbeschreibung zur Privat-, Tierhalter-, Wasser fahrzeug- sowie Lehrerhaftpflichtversicherung Bitte beachten Sie: Die Produktbeschreibung soll Ihnen einen ersten Überblick zu dieser Versicherung geben. Die folgenden Informationen sind daher nicht abschließend. Der gesamte Vertragsinhalt ergibt

Mehr

Kriterium Basis Plus Exklusiv

Kriterium Basis Plus Exklusiv Pauschal-Deckungssummen für Personen-, Sach-, Vermögens- und Mietsachschäden 10 Mio. 15 Mio. 50 Mio. Versicherte Personen Versicherungsnehmer Ehegatte des Versicherungsnehmers (VN) oder Lebenspartner des

Mehr

Privathaftpflicht Selektion Berechnungsmerkmale

Privathaftpflicht Selektion Berechnungsmerkmale Selektion Berechnungsmerkmale Daten zum Risiko Tarifart Familie Lebensgemeinschaft Single weiblich Single männlich Gewünschte Deckungssumme mind. 1.000.000 EUR mind. 2.000.000 EUR mind. 3.000.000 EUR mind.

Mehr

Seite 1 von 6. Erfassungsbogen Privat-Haftpflicht Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm.

Seite 1 von 6. Erfassungsbogen Privat-Haftpflicht Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Erfassungsbogen Privat-Haftpflicht Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Personendaten Anrede Titel Vor- und Nachname* Geburtsdatum * Straße PLZ Ort Bundesland E-Mail

Mehr

Vergleich Pauschaldeklaration zur Privat-Haftpflichtversicherung Standard/Plus/Premium

Vergleich Pauschaldeklaration zur Privat-Haftpflichtversicherung Standard/Plus/Premium Vergleich Pauschaldeklaration zur Privat-Haftpflichtversicherung Standard/Plus/Premium Die im nachstehenden Vergleich der Pauschaldeklarationen genannten Ziffern beziehen sich auf die BBR PHV 2016. Besondere

Mehr

IDEAL PrivatHaftpflicht

IDEAL PrivatHaftpflicht IDEAL PrivatHaftpflicht Wir machen s wieder gut. Der Spezialist für Senioren Ihr Moderator Birger Mählmann Leitender Vertriebstrainer der IDEAL Versicherungsgruppe 2 Ausgangssituation 3 Das Gesetz ist

Mehr

Privat-Haftpflichtversicherung über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG.

Privat-Haftpflichtversicherung über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG. Privat-Haftpflichtversicherung über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG. Die Vorteile der HDI Versicherungen über Daimler VVD: Flexibel für jede individuelle

Mehr

Privathaftpflicht- Versicherung. Alles bestens. nv privatpremium. nv privatmax. 4.0. nv privatspar 4.0

Privathaftpflicht- Versicherung. Alles bestens. nv privatpremium. nv privatmax. 4.0. nv privatspar 4.0 Privathaftpflicht- Versicherung Alles bestens. nv privatpremium nv privatmax. 4.0 nv privatspar 4.0 Schnelle Bearbeitung im Schadenfall! Kurz mal nicht aufgepasst und schon ist es passiert. Eine kleine

Mehr

INTER Privathaftpfl ichtversicherung im Rahmen der Gesundheitsfachberufe

INTER Privathaftpfl ichtversicherung im Rahmen der Gesundheitsfachberufe Leistungsübersicht* zur Betriebshaftpfl ichtversicherung für Gesundheitsfachberufe Versicherungssumme je Versicherungsfall (2-fach maximiert je Versicherungsjahr) Personen- und Sachschäden 6.000.000 8.000.000

Mehr

ProtectionPlus - da kann kommen was will. Ihre private Haftpflichtversicherung. www.continentale.de

ProtectionPlus - da kann kommen was will. Ihre private Haftpflichtversicherung. www.continentale.de ProtectionPlus - da kann kommen was will Ihre private Haftpflichtversicherung www.continentale.de ProtectionPlus - für alle Lebenslagen Ob beim Einkauf oder beim Sport, als Fußgänger, Radfahrer oder Gast

Mehr

Beschreibung des versicherten Risikos zur Privathaftpflichtversicherung

Beschreibung des versicherten Risikos zur Privathaftpflichtversicherung Beschreibung des versicherten Risikos zur Privathaftpflichtversicherung Seite 1 von 9 BVR 004 - Ausgabe JANUAR 2003 I. Gegenstand der Versicherung Versichert ist die gesetzliche Haftpflicht des Versicherungsnehmers

Mehr

Privathaftpflichtversicherung

Privathaftpflichtversicherung Privathaftpflichtversicherung Wenn Unachtsamkeit teuer wird Vorschlag für Max Muster Beratung durch: Heinrich GmbH Versicherungsmakler Uerdinger Str. 400 47800 Krefeld Tel.: 02151 / 6446680 Fax: 02151

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die mitversicherten Personen. Fragen zum Risiko 1 Sind Sie im öffentlichen

Mehr

Erfahren Sie persönliche Sicherheit

Erfahren Sie persönliche Sicherheit Haftpflicht 60 Aktiv HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Erfahren Sie persönliche Sicherheit Privathaftpflicht 60 Aktiv Versicherungsangebote Schutz ist in jedem Lebensabschnitt unverzichtbar. Auch in einem etwas

Mehr

Risikoanalyse private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse private Haftpflichtrisiken Kunde / Interessent: Falls eine Frage mit Ja beantwortet wird, bitte den entsprechenden Zusatzfragebogen ausfüllen Sind Sie verbeamtet oder im öffentlichen Dienst? Nein Ja (Bogen ausfüllen) Besitzen Sie

Mehr

Vergleich der Varianten in der Privat-Haftpflichtversicherung

Vergleich der Varianten in der Privat-Haftpflichtversicherung Vergleich der Varianten in der Privat-Haftpflichtversicherung Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Leistungsstärke der von uns angebotenen Varianten in der Privat-Haftpflichtversicherung. Versicherungsleistungen

Mehr

NEU. Erfahren Sie persönliche Sicherheit HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT. Haftpflicht Senioren SEHR GUT (0,9) SEHR GUT (1,1)

NEU. Erfahren Sie persönliche Sicherheit HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT. Haftpflicht Senioren SEHR GUT (0,9) SEHR GUT (1,1) Haftpflicht Senioren NEU HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Erfahren Sie persönliche Sicherheit SEHR GUT (0,9) Im Test: Private Haftpflichtversicherung Tarif für Senioren (VARIO Plus) Ausgabe 8/2008 SEHR GUT (1,1)

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: (Name/Anschrift) Telefon-Nummer: (für eventuelle Rückfragen) Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die mitversicherten

Mehr

nicht notwendig (es sind keine Änderungen eingetreten) vom Kunden/Interessenten nicht gewünscht Sind Sie im öffentlichen Dienst beschäftigt?

nicht notwendig (es sind keine Änderungen eingetreten) vom Kunden/Interessenten nicht gewünscht Sind Sie im öffentlichen Dienst beschäftigt? 1. Persönliche Daten Kunde Interessent Herr Frau Titel Name, Vorname Anschrift Das Formular Kundenbasisdaten Eine Aktualisierung ist liegt vor; Datum der Erstellung: nicht notwendig (es sind keine Änderungen

Mehr

Tabelle1. Vergleich von Tarifleistungen in der Privathaftpflichtversicherung

Tabelle1. Vergleich von Tarifleistungen in der Privathaftpflichtversicherung Vergleich von Tarifleistungen in der Privathaftpflichtversicherung Tarifwechsel bestehender Wechsel des Risikoträgers in Honorartarif Altvertrag Deckungssummen: Deckungssumme wahlweise 3,5,10,25,50 Mio

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: _ Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die mitversicherten Personen. Fragen zum Risiko Sind Sie im öffentlichen

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die im Kundenbasisdatenbogen erfassten Personen. Fragen zum Risiko (falls

Mehr

Leistungsübersicht. Privat-Haftpflichtversicherung (BD24 - AHB 2014) BD24 Top Select Plus. BD24 Premium Select Plus. Deckungssummen (DS)

Leistungsübersicht. Privat-Haftpflichtversicherung (BD24 - AHB 2014) BD24 Top Select Plus. BD24 Premium Select Plus. Deckungssummen (DS) Leistungsübersicht Privat-Haftpflichtversicherung (BD24 - AHB 2014) Deckungssummen () Wahlweise 5 Mio., 10 Mio. und 15 Mio. EUR pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden Mitversicherte Personen

Mehr

Tarifvergleich vom 02.12.2015 für. Privathaftpflicht

Tarifvergleich vom 02.12.2015 für. Privathaftpflicht Tarifvergleich vom 02.12.2015 für Vor- und Nachname Versicherungsmakler Straße und Hausnr. PLZ und Ort E-Mail Privathaftpflicht VHV Allgemeine Versicherungen Klassik-Garant 14 Familie KomfortPlus 2013

Mehr

Private Haftpflicht individuelle Sicherheit für Sie

Private Haftpflicht individuelle Sicherheit für Sie Private Haftpflicht individuelle Sicherheit für Sie MS 092 05.09 allgemeine versicherung ag Private Haftpflichtversicherung der HanseMerkur Wir versichern Sie ganz nach ihrem Bedarf Das ganze Leben ist

Mehr

Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit

Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit Privat-Haftpflichtversicherung HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit Privat-Haftpflicht Versicherungsoptionen Ein Schutz, der für alle sein muss. Eine Privat-Haftpflichtversicherung

Mehr

Haftpflicht-Versicherung

Haftpflicht-Versicherung Die im nachstehenden Vergleich der Pauschaldeklaration genannten Ziffern beziehen sich auf die BBR PHV 2016. Vergleich Pauschaldeklaration zur Privathaftpflicht-Versicherung 1. Versicherungssummen pauschal

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die mitversicherten Personen. Fragen zum Risiko Sind Sie im öffentlichen

Mehr

E B E R T GmbH & Co.KG

E B E R T GmbH & Co.KG Mindeststandards Bitte beachten Sie, dass Mindeststandards beim Deckungsumfang als gegeben vorausgesetzt sind, die daher nicht mehr erfragt werden. Im einzelnen sind dies: Die vom Versicherer verwendeten

Mehr

WUNDERBAR. BESCHÜTZT.

WUNDERBAR. BESCHÜTZT. WUNDERBAR. BESCHÜTZT. Privathaftpflichtversicherung Classic Menschen schützen. Werte bewahren. SCHUTZ. GESTALTEN. Die Privathaftpflichtversicherung und ihre Bausteine: Privathaftpflichtversicherung Classic

Mehr

Per Fax an: 0201 4 69 96 49 oder Mail an: feistle@treffpunkt-finanzen.de. Risikoanalyse für die Haftpflichtversicherung (privat)

Per Fax an: 0201 4 69 96 49 oder Mail an: feistle@treffpunkt-finanzen.de. Risikoanalyse für die Haftpflichtversicherung (privat) Per Fax an: 0201 4 69 96 49 oder Mail an: feistle@treffpunkt-finanzen.de Risikoanalyse für die Haftpflichtversicherung (privat) Name: Staße/ Nr.: Telefon: Anlass der Beratung: Email: Datum.. PLZ/ Ort Umfang

Mehr

Erfahren Sie persönliche Sicherheit

Erfahren Sie persönliche Sicherheit Senioren HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Erfahren Sie persönliche Sicherheit SEHR GUT (0,9) Im Test: Private versicherung Tarif für Senioren (VARIO Plus) Ausgabe 8/2008 SEHR GUT (1,1) Im Test: Private versicherung

Mehr

Tarif Haftpflichtversicherung Familie, Single, 55Plus

Tarif Haftpflichtversicherung Familie, Single, 55Plus Tarif Haftpflichtversicherung Familie, Single, 55Plus Privat -- Hund - Gewässerschäden -- Haus- und Grund Versicherungsumfang Versicherungsschutz besteht im Rahmen des versicherten Risikos für den Fall,

Mehr

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen zu empfehlen.

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen zu empfehlen. Private Haftpflichtrisiken Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

Deutscher Siedlerbund

Deutscher Siedlerbund Deutscher Siedlerbund Steinhäuserstr. 1, 76135 Karlsruhe. Tel. 0721-981620, Fax 0721-9816262 Merkblatt zur Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht-Versicherung für Mitglieder des Deutschen Siedlerbundes, Landesverband

Mehr

Merkblatt zur Haus- und Grundbesitzer- Haftpflicht-Versicherung für Mitglieder des Verband Wohneigentum Baden-Württemberg e. V.

Merkblatt zur Haus- und Grundbesitzer- Haftpflicht-Versicherung für Mitglieder des Verband Wohneigentum Baden-Württemberg e. V. vormals Deutscher Siedlerbund Merkblatt zur Haus- und Grundbesitzer- Haftpflicht-Versicherung für Mitglieder des Verband Wohneigentum Baden-Württemberg e. V. (Für Mitglieder; Stand 01.11.2006) Der Verband

Mehr

PRIVAT-HAFTPFLICHTVERSICHERUNG Unsere Leistungen für Sie

PRIVAT-HAFTPFLICHTVERSICHERUNG Unsere Leistungen für Sie PRIVAT-HAFTPFLICHTVERSICHERUNG Unsere Leistungen für Sie Leistungsübersicht Privat-Haftpflicht (2013) Die Leistungsübersicht NACH DEM GRUND-, KOMPAKT- ODER TOP-SCHUTZ PRIVAT-HAFTPFLICHTVERSICHERUNG (AHB

Mehr

Vorschlag für Ihr Privatschutzprogramm

Vorschlag für Ihr Privatschutzprogramm Vorschlag für Ihr Privatschutzprogramm Vorschlag für: Geburtsdatum: Anschrift: Musterfrau, Sabine 01.01.1992 Postweg 1, 37073 Göttingen Produkte Tarif-Variante Monatlicher Beitrag Privat-Haftpflicht Optimal

Mehr

Tarif Superschutz Pfefferminzia Versicherung AG. Kriterien Typ Erfüllt Antworten Bemerkung Erfüllt Antworten Bemerkung Erfüllt Antworten Bemerkung

Tarif Superschutz Pfefferminzia Versicherung AG. Kriterien Typ Erfüllt Antworten Bemerkung Erfüllt Antworten Bemerkung Erfüllt Antworten Bemerkung [Produktscoring]: Komposit [Bereich]: Haftpflichtversicherung / Private Haftpflicht / Familie Erstellt am: 13.05.2015 Das Produktscoring umfasst einen Kriterienkatalog, der alle wesentlichen Produktaspekte

Mehr

PRIVATSCHUTZ 2 HAFTPFLICHT

PRIVATSCHUTZ 2 HAFTPFLICHT PRIVATSCHUTZ 2 HAFTPFLICHT AktuelleS Rating Leistungsübersicht highlights Im ÜBERBLICK Die Baden-Badener: Individueller Rundum-Schutz für den mobilen Menschen Rundum versorgt alles aus einer Hand. Das

Mehr

Die Privathaftpflicht-Konzepte der InterRisk im Überblick

Die Privathaftpflicht-Konzepte der InterRisk im Überblick Die Privathaftpflicht-Konzepte der InterRisk im Überblick PH gültig ab 17.12.2013 Deckungssummen: Deckungssumme wahlweise 3, 5, 10, 25 oder 50 Mio. (pro Einzelperson 15 Mio. ) Mitversicherte Personen (

Mehr

Hier kann eine gewünschte "Mindestdeckungssumme" vorgegeben werden. Es werden alle Tarife ab dieser

Hier kann eine gewünschte Mindestdeckungssumme vorgegeben werden. Es werden alle Tarife ab dieser Selbstbeteiligung Durch die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung, lässt sich die Versicherungsprämie reduzieren. Der Versicherungsnehmer trägt dann von jedem Schaden diese vereinbarte Selbstbeteiligung

Mehr

Die Leistungen der Janitos Privathaftpflichtversicherung 2015 (Stand: 01.10.2015)

Die Leistungen der Janitos Privathaftpflichtversicherung 2015 (Stand: 01.10.2015) Die Leistungen der Janitos Privathaftpflichtversicherung (Stand: 01.10.) Single Partner Familie Versicherte Personen auch wenn sie nicht im Haushalt des VN leben Ehepartner / Partner einer eingetragenen

Mehr

Privathaftpflicht 1 Vorgaben. Allgemein. Personendaten. Abschlussvoraussetzungen. Tarifvorgaben. Jürgen Jewanski

Privathaftpflicht 1 Vorgaben. Allgemein. Personendaten. Abschlussvoraussetzungen. Tarifvorgaben. Jürgen Jewanski Privathaftpflicht 1 Vorgaben Allgemein maximale Laufzeit 1 Jahr Zahlweise jährlich Versicherungsbeginn 29.10.2014 Personendaten Anrede Vorname Nachname Eintrittsalter Zielgruppe Herr 60 Jahre Familie Abschlussvoraussetzungen

Mehr

Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit

Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit Privat-Haftpflichtversicherung HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit SEHR GUT (0,9) Im Test: Private Haftpflichtversicherung Tarif für Familien (VARIO Plus) Ausgabe 8/2008

Mehr

Privathaftpflicht-Versicherung. Alles bestens. TARIF 03/2013. HaftPflicHt Privat HaftPflicHt Haus und grund. www.nv-online.de

Privathaftpflicht-Versicherung. Alles bestens. TARIF 03/2013. HaftPflicHt Privat HaftPflicHt Haus und grund. www.nv-online.de Privathaftpflicht-Versicherung Alles bestens. TARIF 03/2013 HaftPflicHt Privat HaftPflicHt Haus und grund www.nv-online.de tarifübersicht PrivatHaftPflicHt Deckungssummen für Personen-, Sach- und Vermögensschäden

Mehr

Anforderungsprofil zur Privathaftpflichtversicherung

Anforderungsprofil zur Privathaftpflichtversicherung Anforderungsprofil zur Privathaftpflichtversicherung Mindeststandards modus. Matthias Lesch Mühlgrabenstr. 27 53340 Meckenheim Telefon: 02225-5355 Telefax: 02225-5370 www.modus.team.de / Mail: info@modus-team.de

Mehr

Landesverband der Gartenfreunde Baden-Württemberg e.v. Heigelinstraße 15, 70567 Stuttgart, Telefon 0711/7155308, Fax 0711/724066

Landesverband der Gartenfreunde Baden-Württemberg e.v. Heigelinstraße 15, 70567 Stuttgart, Telefon 0711/7155308, Fax 0711/724066 Landesverband der Gartenfreunde Baden-Württemberg e.v. Heigelinstraße 15, 70567 Stuttgart, Telefon 0711/7155308, Fax 0711/724066 Merkblatt zur Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht-Versicherung für Mitglieder

Mehr

WINGERTER VERSICHERUNGSMAKLER maxpool-partner. Leistungsvergleich

WINGERTER VERSICHERUNGSMAKLER maxpool-partner. Leistungsvergleich Seite -1- Deckungserweiterung Umfaßt der Versicherungsschutz Kautionsleistungen bei Schäden im Ausland? Erläuterung: Die Kaution als Sicherheitsleistung, um den VN einstweilen von Strafverfolgungsmaßnahmen

Mehr

Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung

Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung Angaben zur Person und Familienstatus Single Ehepaar Lebenspartner in häuslicher Gemeinschaft Name / Geburtsdatum Kunde/In: Name / Geburtdatum Partner/In:

Mehr

Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung

Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung Angaben zur Person und Familienstatus Single Ehepaar Lebenspartner in häuslicher Gemeinschaft Name / Geburtsdatum Kunde/In: Name / Geburtdatum Partner/In:

Mehr

Haftpflicht-Versicherungsumfang für Singles (Stand 01.2009)

Haftpflicht-Versicherungsumfang für Singles (Stand 01.2009) PRIVATSCHUTZVERSICHERUNG Haftpflicht-Versicherungsumfang für Singles (Stand 0.2009) Die Versicherung einzelner Positionen des XL-/es ist nicht möglich. n Personen- und Sachschäden Vermögensschäden Vorsorgeversicherung

Mehr

PRODUKTBESCHREIBUNG. Allgemeiner Überblick. IDEAL PrivatSchutz. Privathaftpflichtversicherung. IDEAL PrivatSchutzHund

PRODUKTBESCHREIBUNG. Allgemeiner Überblick. IDEAL PrivatSchutz. Privathaftpflichtversicherung. IDEAL PrivatSchutzHund Allgemeiner Überblick IDEAL PrivatSchutz IDEAL PrivatSchutzHund Produktlinien Tarifvarianten Eintrittsalter des Antragstellers Vertragsbeginn/-ende Vertragsdauer Dauernachlass Prämienzahlungsdauer Prämienzahlungsweise

Mehr

Private Haftpflichtrisiken

Private Haftpflichtrisiken Private Haftpflichtrisiken 1 Im Einzelnen lauten die Mindeststandards für die Privathaftpflichtversicherung: Die vom Versicherer verwendeten Allgemeinen Versicherungsbedingungen und Besondere Bedingungen

Mehr

PharmAssec. beitragsfrei mitversichert - auch ohne Meldung Täglich, ohne Angabe von Gründen. Taggenaue Rückvergütung

PharmAssec. beitragsfrei mitversichert - auch ohne Meldung Täglich, ohne Angabe von Gründen. Taggenaue Rückvergütung Highlights I. Spartenübergreifend Kalkulationsgrundlage Orthopädieartikelhandel, orthopädische Werkstatt Kündigung durch den Versicherungsnehmer Schadensregulierungsdauer dokumentiert Sachverständige dürfen

Mehr

Haftpflichtversicherung für Privatkunden

Haftpflichtversicherung für Privatkunden Haftpflichtversicherung für Privatkunden Rund um die private Haftpflichtversicherung Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges

Mehr

Sondertarif Baugewerbe

Sondertarif Baugewerbe Sondertarif Baugewerbe Leistungsübersicht* zur Betriebshaftpflichtversicherung für die Baubranche Die wichtigsten obligatorischen Deckungserweiterungen Vermögensschäden Vermögensschäden Besondere Versicherungssummen

Mehr

Privathaftpflicht Vorgaben. Allgemein. Personendaten. Abschlussvoraussetzungen. Tarifvorgaben. Jürgen Jewanski. maximale Laufzeit. Versicherungsbeginn

Privathaftpflicht Vorgaben. Allgemein. Personendaten. Abschlussvoraussetzungen. Tarifvorgaben. Jürgen Jewanski. maximale Laufzeit. Versicherungsbeginn Privathaftpflicht Vorgaben Allgemein maximale Laufzeit Zahlweise Versicherungsbeginn 1 Jahr jährlich Personendaten Anrede Vorname Nachname Eintrittsalter Zielgruppe 40 Jahre Familie Abschlussvoraussetzungen

Mehr

Annahmerichtlinien zur Janitos Privathaftpflichtversicherung PHV 2010 (Stand: 01.04.2010)

Annahmerichtlinien zur Janitos Privathaftpflichtversicherung PHV 2010 (Stand: 01.04.2010) Annahmerichtlinien zur Janitos Privathaftpflichtversicherung PHV (Stand: 01.04.) Tarifvarianten: Die Janitos Privathaftpflichtversicherung (PHV ) wird in den Tarifvarianten, und angeboten Risikogruppen

Mehr

munich-broker.de Leistungsübersicht - Vergleich

munich-broker.de Leistungsübersicht - Vergleich Seite -1- Leistungsübersicht - Vergleich A) InterRisk XXL (25,0) 02 [01] B) degenia premium Alte Leipziger (15,0) 02 [01] Leistungsfrage A) B) Aktiver RS Ausfalldeckung Auslandsaufenthalt EU unbegrenzt

Mehr

Beratungs- und Dokumentationsprotokoll für eine private Haftpflichtversicherung

Beratungs- und Dokumentationsprotokoll für eine private Haftpflichtversicherung Beratungs- und Dokumentationsprotokoll für eine private Haftpflichtversicherung Das Beratungs- und Dokumentationsprotokoll dient der Protokollierung des Beratungsgespräches wie es gemäß 61 Abs. 1 VVG gefordert

Mehr

erstellt am: 08.10.2010

erstellt am: 08.10.2010 Ermittlung der Risiken und Gefahren im privaten Haftpflichtbereich für Peter Muster erstellt am: 08.10.2010 Assekuranz Hohlweger Martin Hohlweger Kampenwandstr. 37 83301 Traunreut martin@hohlweger.com

Mehr

für den Privatbereich Haftpflichtschutz Rundumschutz für Sie und Ihre Familie Ausführliche Infos finden Sie auch bei uns im Internet

für den Privatbereich Haftpflichtschutz Rundumschutz für Sie und Ihre Familie Ausführliche Infos finden Sie auch bei uns im Internet Ausführliche Infos finden Sie auch bei uns im Internet Haftpflichtschutz für den Privatbereich undumschutz für Sie und Ihre Familie PV 202-04/2013 (Stand: April 2013) In dieser Broschüre finden Sie die

Mehr

Privathaftpflicht-Versicherung

Privathaftpflicht-Versicherung Privathaftpflicht-Versicherung Rund um die Privathaftpflicht-Versicherung Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges Recht eines

Mehr

Pferdehaftpflicht Selektion Berechnungsmerkmale

Pferdehaftpflicht Selektion Berechnungsmerkmale Selektion Berechnungsmerkmale Daten zum Risiko Tarifgruppe normal Beamter/ öffentl. Dienst Innendienst Arzt/ Mediziner Gewünschte Deckungssumme mind. 1.000.000 EUR mind. 2.000.000 EUR mind. 3.000.000 EUR

Mehr

INTER Privathaftpfl ichtversicherung Tarifl inien Basis, Exklusiv und Premium

INTER Privathaftpfl ichtversicherung Tarifl inien Basis, Exklusiv und Premium Leistungsübersicht* Versicherungssumme je Versicherungsfall (2-fach maximiert je Versicherungsjahr) Personen- und Sachschäden 6.000.000 8.000.000 10.000.000 Vermögensschäden 1.000.000 1.000.000 1.000.000

Mehr

VERBRAUCHERINFORMATION zu Ihrem SLP-Haftpflichtschutz

VERBRAUCHERINFORMATION zu Ihrem SLP-Haftpflichtschutz VERBRAUCHERINFORMATION zu Ihrem SLP-Haftpflichtschutz Diese Verbraucherinformation beinhaltet folgende Bedingungswerke, wobei aber jeweils nur die vereinbarten und im Versicherungsschein genannten Versicherungsbedingungen

Mehr

Rechtsschutz-Versicherung (RS)

Rechtsschutz-Versicherung (RS) Versicherungssummen/Geltungsbereiche (sofern 1. Wohnsitz in Deutschland) Selbstbeteiligung je RS-Fall keine SB 150 EUR 150 EUR nein nein Selbstbeteiligung je RS-Fall Versicherungssumme je Versicherungssumme

Mehr

Privathaftpflichtversicherung - Computer gestützter Vergleich 02/2011

Privathaftpflichtversicherung - Computer gestützter Vergleich 02/2011 Privathaftpflichtversicherung - Computer gestützter Vergleich 02/2011 Sehr geehrte Damen und Herren, auf den folgenden Seiten erhalten Sie den Fragebogen zur Risikoanalyse und Computer gestützten Beratung

Mehr

Privathaftpflicht - Ihr Vergleichsergebnis vom 25.03.2015 11:15

Privathaftpflicht - Ihr Vergleichsergebnis vom 25.03.2015 11:15 Privathaftpflicht - Ihr Vergleichsergebnis vom 25.03.2015 11:15 Notwendige Leistungen private Bauvorhaben Besitz und Verwendung von Krankenfahrstühlen (bis 6 km/h) Verlust fremder dienstlicher Schlüssel

Mehr

Alles bestens. DAS BESTE VOM BESTEN. Nv PrivatPremium 2.0 Nv Privatmax. 5.0 Nv PrivatSpar 5.0. Privathaftpflicht- Versicherung MEHR GEHT NICHT!

Alles bestens. DAS BESTE VOM BESTEN. Nv PrivatPremium 2.0 Nv Privatmax. 5.0 Nv PrivatSpar 5.0. Privathaftpflicht- Versicherung MEHR GEHT NICHT! Privathaftpflicht- Versicherung Alles bestens. NV PrivatPremium 2.0 DAS BESTE VOM BESTEN. MEHR GEHT NICHT! Nv PrivatPremium 2.0 Nv Privatmax. 5.0 Nv PrivatSpar 5.0 tarifübersicht PrivatHaftPflicHt Deckungssummen

Mehr

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen Private Haftpflichtrisiken Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

Private Haftpflicht INDIVIDUELLE SICHERHEIT FÜR SIE. Private Haftpflichtversicherung. HanseMerkur Allgemeine Versicherung AG.

Private Haftpflicht INDIVIDUELLE SICHERHEIT FÜR SIE. Private Haftpflichtversicherung. HanseMerkur Allgemeine Versicherung AG. PHV-LEISTUNGSRATING THV-LEISTUNGSRATING Private Haftpflicht INDIVIDUELLE SICHERHEIT FÜR SIE HanseMerkur Allgemeine Versicherung AG Tarif: Top-Schutz Kategorie: Familie Gültig bis: 09/2015 SEHR GUT HanseMerkur

Mehr

VERBRAUCHERINFORMATION zu Ihrem SLP-Haftpflichtschutz

VERBRAUCHERINFORMATION zu Ihrem SLP-Haftpflichtschutz VERBRAUCHERINFORMATION zu Ihrem SLP-Haftpflichtschutz Diese Verbraucherinformation beinhaltet folgende Bedingungswerke, wobei aber jeweils nur die vereinbarten und im Versicherungsschein genannten Versicherungsbedingungen

Mehr

Weil im Leben alles passieren kann.

Weil im Leben alles passieren kann. Schlüsselverlierer? Autoanstupser? Privat-Haftpflichtversicherung PHV Einfach Gut / Besser / Komplett Weil im Leben alles passieren kann. Einer für alle Fälle: Der neue, umfassende Versicherungsschutz.

Mehr

Privathaftpflicht Vorgaben. Allgemein. Personendaten. Abschlussvoraussetzungen. Tarifvorgaben. Jürgen Jewanski. maximale Laufzeit. Versicherungsbeginn

Privathaftpflicht Vorgaben. Allgemein. Personendaten. Abschlussvoraussetzungen. Tarifvorgaben. Jürgen Jewanski. maximale Laufzeit. Versicherungsbeginn Privathaftpflicht Vorgaben Allgemein maximale Laufzeit Zahlweise Versicherungsbeginn 1 Jahr jährlich Personendaten Anrede Vorname Nachname Eintrittsalter Zielgruppe Optionen für Zielgruppe Single wenn

Mehr

Die neue Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht. Walter Stöcker und Matthias Ulfkotte

Die neue Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht. Walter Stöcker und Matthias Ulfkotte Die neue Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht Walter Stöcker und Matthias Ulfkotte Agenda Immobilienbesitz und Mitversicherung in der PHV Deckungsinhalte der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht Die neue Plusdeckung

Mehr

Im Einzelnen lauten die Mindeststandards für die Privathaftpflichtversicherung:

Im Einzelnen lauten die Mindeststandards für die Privathaftpflichtversicherung: Privathaftpflichtversicherung Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

Ha pflicht Tiersalon Komfort 5.000.000, pauschal für Personenschäden, Sachschäden und 100.000, für Vermögensschäden

Ha pflicht Tiersalon Komfort 5.000.000, pauschal für Personenschäden, Sachschäden und 100.000, für Vermögensschäden Betriebsha pflicht Tiersalon Schäden am Tier Schäden an den zur Behandlung übernommen Tieren sind bis 60.000 je Versicherungsfall mitversichert Die Höchstersatzleistung für alle Versicherungsfälle eines

Mehr

Weil im Leben alles passieren kann.

Weil im Leben alles passieren kann. Schlüsselverlierer? Autoanstupser? Privat-Haftpflichtversicherung PHV Einfach Weil im Leben alles passieren kann. Einer für alle Fälle: Der neue, umfassende Versicherungsschutz. Ohne Privat-Haftpflichtversicherung

Mehr