alle Förderzentren der Landkreise: Ebersberg

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "alle Förderzentren der Landkreise: Ebersberg"

Transkript

1 Beratungsrektorinnen/Beratungsrektoren und Schulpsychologinnen der Förderschulen in Oberbayern Schuljahr 2015/2016 Ne / Vorne Dienstbezeichnung Dienstsitz/ Schulanschrift zusätzlich abgeordnet zuständig für Beratungsrektor Walter Müller Schulpsychologische Beratungsstelle SFZ Traunstein Brunnwiese Traunstein Staatl. Schulberatungsstelle Oberbayern Ost Altötting Berchtesgadener Land Mühldorf Tel.Nr.: Traunstein Beratungsrektorin Annegret Hempel Schulpsychologische Beratungsstelle SFZ Grafing Johann-Comenius-Schule Kapellenstraße Grafing Tel.: Ebersberg Stadt und Landkreis Rosenheim, und SFZ Unterhaching FZ ge Unterhaching pfz ese, Clemens-Maria- Hofbauer-Schule

2 Beratungsrektorin Dr. Eszter Jokay Beratungsrektorin Lilian Schrek Schulpsychologische Beratungsstelle FZ Hören Musenbergstr München Tel.: Tel.: Fünfseen-Schule SFZ Starnberg Zeppelinpromenade 9a Starnberg Tel.Nr.: Moosstr Starnberg Tel.: Fax: alle Förderzentren mit Förderschwerpunkt Hören: Förderzentrum Hören in der Musenbergstraße München Suel-Heinicke pr. Real- und Fachoberschule München Regens-Wagner-Schule pr. FZ Hören Hohenwart Garmisch-Partenkirchen Landsberg Lech Starnberg Weilheim Schongau

3 Beratungsrektorin Andrea Singh Schulpsychologisches Beratungszentrum für Förderschulen München 1 und 3 Nadistraße München Tel.: Fax: SFZ München Mitte 1 SFZ München Mitte 3 SFZ München Nord SFZ München Nord-Ost SFZ München Nord-West SFZ München West SFZ München Süd-Ost Parzival-Schule zur Lernförderung Schule für Kranke München Mathilde-Eller-Schule FZ ge Silvia-Görres-Schule pfz ge Otto-Steiner-Schule im HPC- Augustinum pfz ge Ernst-Barlach Schulen Phoenix-Schule pfz kme Wichern-Schule pfz ese Beratungsrektorin Michaela Schrage Schulpsychologisches Beratungszentrum für Förderschulen SFZ München-Mitte 2 Herrnstraße München Tel.: Staatl. Schulberatungsstelle München SFZ München Mitte 2 SFZ München Mitte 4 SFZ Süd Montessori-Schulen der Aktion Sonnenschein (pr. SFZ) Luise-Kiesselbach-Schule ICP München Bayer. Landesschule Förderschwerpunkt kme Carl-August-Heckscher-Schule Prof.-Otto-Speck-Schule Anni-Braun-Schule Friedel-Eder-Schule

4 Beratungsrektorin Eva Maria Wintersteiner Schulpsychologische Beratungsstelle an der Anna-Kittenbacher-Schule Scheyerer Straße Pfaffenhofen Tel.: Dachau Erding Pfaffenhofen StRin und Schulpsychologin Christa Riedl-Tulp SFZ Fürstenfeldbruck Theodor-Heuss-Straße Fürstenfeldbruck Tel.Nr.: SFZ Fürstenfeldbruck SFZ Germering Cäcilienschule FZ ge FFB Helfende Hände e.v. pfz ge München

5 Frau BeRin Christine Franke SFZ Ingolstadt I Furtwänglerstraße Ingolstadt Tel.: Eichstätt Freising Stadt IN Neuburg an der Donau Frau StRin und Schulpsychologin Dr. Astrid Deuchert Eugen-Papst-Schule SFZ Germering Theodor-Heuss-Str Germering Tel.: Schulpsychologisches Beratungszentrum für Förderschulen München 1 und 3 Nadistraße München Tel.: Fax: SFZ München- Ost, Christophorus-Schule, Maria-Ludwig-Ferdinand-Schule, SFZ Unterschleißheim, Edith-Stein-Schule Unterschleißheim ( FZ & Realschule)

6 Frau StRin und Schulpsychologin Verena Wettlaufer SFZ Farchant Christophorus-Schule Partenkirchner Straße Farchant Tel.: Moosstr Starnberg Tel.Nr.: Fax: Bad-Tölz Miesbach

Abgewendeter Unterrichtsausfall durch. organisatorische Maßnahmen

Abgewendeter Unterrichtsausfall durch. organisatorische Maßnahmen Tabelle 1 zu 2. Unterrichtsausfall an staatlichen Realschulen in Oberbayern im Schuljahr 2012/13 nicht Oberbayern-Ost 10,2 % 1,0 % 7,8 % 1,4 % Oberbayern-West 11,1 % 2,0 % 7,3 % 1,8 % Ingolstadt x x x

Mehr

Tabelle A. Zuschüsse zum Schulaufwand und zu baulichen Maßnahmen an die privaten Förderschulen in Oberbayern im Jahr 2012

Tabelle A. Zuschüsse zum Schulaufwand und zu baulichen Maßnahmen an die privaten Förderschulen in Oberbayern im Jahr 2012 Tabelle A. Zuschüsse und an die privaten Otto-Steiner-, Priv. Förderzentrum, Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, München 1.060.000 Wichern-, Private zur Erziehungshilfe (GS-Stufe) München d. Diakonie

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2015 / 16

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2015 / 16 SFZ Dingolfing Herzog-Georg-Schule Dr.- Josef-Hastreiter-Str. 43a 84130 Dingolfing Dingolfing FZ SP geist. Entwicklung Cabrinischule Offenstetten Am Schmiedweiher 8 93326 Abensberg /Offenstetten od. A3

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2013 / 14 Förderschulen

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2013 / 14 Förderschulen ICP Luise-Kiesselbach-Schule ICP Luise-Kiesselbach-Schule Garmischer Str. 241 81377 München U 6 Westpark FZ SP geist. Entwicklung Cabrinischule Offenstetten Am Schmiedweiher 8 93326 Abensberg /Offenstetten

Mehr

Wirtschaftsdaten Oberbayern

Wirtschaftsdaten Oberbayern Wirtschaftsdaten Oberbayern Regierungsbezirk mit dem höchsten Wohlstand Wachstum und Wohlstand Die oberbayerische Wirtschaft wuchs in den vergangenen Jahren etwas stärker als im bayerischen Durchschnitt.

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2012 / 13 Förderschulen

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2012 / 13 Förderschulen ICP Luise-Kiesselbach-Schule Garmischer Str. 241 81377 München U 6 Westpark FZ SP geist. Entwicklung Offenstetten Cabrinischule Offenstetten Am Schmiedweiher 8 93326 Abensberg /Offenstetten od. A3 Ausf.Abensberg

Mehr

Bayern <www.zoll.de/goto?id=497958>

Bayern <www.zoll.de/goto?id=497958> 31.07.2014 14:25 1 von 9 > Startseite > Fachthemen > Steuern > Verkehrsteuern > Kraftfahrzeugsteuer > Grundsätze der Besteuerung > Ansprechpartner und Kontaktstellen > Bayern Bayern

Mehr

Landschaftsrahmenplan Bayern

Landschaftsrahmenplan Bayern Landschaftsrahmenplan Bayern Dieses Verzeichnis enthält die dem gemeldeten Datensätze mit Stand 30.01.2014. Für Richtigkeit und Vollständigkeit der gemeldeten Daten übernimmt das BfN keine Gewähr. Titel

Mehr

Frauenbeschäftigungsquote. (in %)

Frauenbeschäftigungsquote. (in %) Frauenbeschäftigungsquote (in %) Relative Entwicklung der Altersgruppe 25-64 2009-2030 (in %) Deutschland 51,8-11,1 Bayern 54,8-5,3 Amberg, kreisfreie Stadt 51,9-8,7 Ansbach, kreisfreie Stadt 57,4-5,6

Mehr

Schriftliche Anfrage. Antwort des Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen vom Bayerischer Landtag

Schriftliche Anfrage. Antwort des Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen vom Bayerischer Landtag Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/9679 07.11.2011 Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Margit Wild SPD vom 16.08.2011 Schwangerenberatungsstellen in Bayern Ich frage die Staatsregierung:

Mehr

Altötting x Josef-von-Gugggenmoos-Schule Altötting. Altötting x Nicodem-Caro-GS Hart / Garccuingt. Altötting x Max -Fellermeier -MS Neuötting

Altötting x Josef-von-Gugggenmoos-Schule Altötting. Altötting x Nicodem-Caro-GS Hart / Garccuingt. Altötting x Max -Fellermeier -MS Neuötting Altötting x GS Emerting,-Mehring Altötting x Josef-von-Gugggenmoos-Schule Altötting Altötting x GS Burgkirchen Altötting x Nicodem-Caro-GS Hart / Garccuingt Altötting x Max -Fellermeier -MS Neuötting Altötting

Mehr

SCHULART. Johannes-Neuhäusler-Schule Mittelschule Haimhausen Mittelschule 1 7.tes Schulbesuchsj.

SCHULART. Johannes-Neuhäusler-Schule Mittelschule Haimhausen Mittelschule 1 7.tes Schulbesuchsj. ( 38 VSO- Adolf-Rebl-Schule - Pfaffenhofen Montessori-Schule, Pettenkofer Str. 3, 85276 Pfaffenhofen a.d.ilm Grundschule 1 3/4 Grund- und Mittelschule Bergkirchen, Sonnenstr. 21, 85232 Bergkirchen Grundschule

Mehr

Bayerisches Landeskriminalamt

Bayerisches Landeskriminalamt Bayerisches Landeskriminalamt Sicherheitstechnische Prävention Anschriften der Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen in Bayern Bayerisches Landeskriminalamt Sicherheitstechnische Prävention Maillingerstraße

Mehr

FACHKUNDIGE STELLUNGNAHME ZUM GRÜNDUNGSZUSCHUSS DER AGENTUR FÜR ARBEIT

FACHKUNDIGE STELLUNGNAHME ZUM GRÜNDUNGSZUSCHUSS DER AGENTUR FÜR ARBEIT MERKBLATT Starthilfe- und Unternehmensförderung FACHKUNDIGE STELLUNGNAHME ZUM GRÜNDUNGSZUSCHUSS DER AGENTUR FÜR ARBEIT Für die Gewährung des Gründungszuschusses wird von den Agenturen für Arbeit eine fachkundige

Mehr

Örtlicher Anwendungsbereich bundesrechtlicher Mieterschutzvorschriften in Bayern. Mietpreisbremse Ingolstadt ja ja nein. 1.1.

Örtlicher Anwendungsbereich bundesrechtlicher Mieterschutzvorschriften in Bayern. Mietpreisbremse Ingolstadt ja ja nein. 1.1. bundesrechtlicher Mieterschutzvorschriften in Bayern 1. Regierungsbezirk Oberbayern 1.1 Kreisfreie Städte 1.1.1 Ingolstadt ja ja nein 1.1.2 München ja ja ja 1.1.3 Rosenheim ja ja ja 1.2 Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen

Mehr

Erfassung der Anzahl der Außenklassen im Schuljahr 2010/2011

Erfassung der Anzahl der Außenklassen im Schuljahr 2010/2011 Erfassung der Anzahl der Außenklassen im Schuljahr 200/20 Regierungsbezirk: Oberbayern Außenklassen Außenklassen können auf der Grundlage des Art. 30 Abs. Satz 3 BayEUG Förderung der Zusammenarbeit zwischen

Mehr

Marktspiegel für Bayern 2015 Preise neu und gebraucht

Marktspiegel für Bayern 2015 Preise neu und gebraucht Marktspiegel für Bayern 2015 Preise neu und gebraucht Oberbayern Kaufpreise Neubaumarkt Baugrundstück / m² Altötting 107.237 80 120 220.000 240.000 2.200 2.400 2.200 2.400 2.200 2.400 2.200 2.400 120 180

Mehr

Marktspiegel für Bayern 2016 Kaufpreise neu und gebraucht

Marktspiegel für Bayern 2016 Kaufpreise neu und gebraucht Marktspiegel für Bayern 2016 Kaufpreise neu und gebraucht Oberbayern Kaufpreise Neubaumarkt Baugrundstück / m² Altötting 107.757 80 120 240.000 260.000 2.200 2.400 2.200 2.400 2.200 2.400 2.200 2.400 120

Mehr

Daten zur Raumbeobachtung

Daten zur Raumbeobachtung Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat Daten zur Raumbeobachtung 0-54 - . Bevölkerung. Einwohner Daten zur Raumbeobachtung 0 Bevölkerungsentwicklung in 00-0 Index

Mehr

Factsheet. Kinderarmut. Kinder im SGB-II-Bezug 14,3 14,7. Deutschland 19,3 17,0. Berlin. Brandenburg 20,1 16,9 12,4 13,2. Sachsen.

Factsheet. Kinderarmut. Kinder im SGB-II-Bezug 14,3 14,7. Deutschland 19,3 17,0. Berlin. Brandenburg 20,1 16,9 12,4 13,2. Sachsen. Factsheet Bayern Kinderarmut Kinder im SGB-II-Bezug ABBILDUNG 1 Anteil der Kinder unter 18 Jahren in Familien im In Prozent 2011 2015 Nordrhein-Westfalen 15,0 17,6 Saarland 28,8 31,6 Bremen 10,7 11,5 Rheinland-

Mehr

Wo finde ich die nächste Auskunfts- und Beratungsstelle

Wo finde ich die nächste Auskunfts- und Beratungsstelle Service Wo finde ich die nächste Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung > Niederbayern > Oberbayern > Oberpfalz > 2012 Sehr geehrte Damen und Herren, in dieser Broschüre finden

Mehr

Name:... Alter:... Anschrift:... Festnetz:... Fax:... Ich bin Unternehmer (Beschreibung der Tätigkeit)

Name:... Alter:... Anschrift:... Festnetz:... Fax:... Ich bin Unternehmer (Beschreibung der Tätigkeit) Bitte zurück an: Frau Karola Ashby Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern Balanstraße 55-59 81541 München Ihr Ansprechpartner Karola Ashby E-Mail karola.ashby@muenchen.ihk.de Tel. 089

Mehr

Persönliches Budget. Mehr Selbst-Bestimmung für Menschen mit Behinderungen. Info-Heft in Leichter Sprache. Leichte Sprache

Persönliches Budget. Mehr Selbst-Bestimmung für Menschen mit Behinderungen. Info-Heft in Leichter Sprache. Leichte Sprache Leichte Sprache Persönliches Budget Mehr Selbst-Bestimmung für Menschen mit Behinderungen Info-Heft in Leichter Sprache Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege Der Bezirkstags-Präsident

Mehr

1-Zimmer-Eigentumswohnung

1-Zimmer-Eigentumswohnung Oberbayern Angebot / Nachfrage / Preistendenz Neubaumarkt Baugrundstück Altötting Bad Tölz-Wolfratshausen c g 2 a g 2 c g 2 c g 2 c g 2 c g 2 a g 2 c g 1 c c 3 g g 3 g g 3 g g 3 Berchtesgadener Land Raum

Mehr

Zuständigkeit der Staatsoberkasse Landshut für Kassenaufgaben der Finanzämter

Zuständigkeit der Staatsoberkasse Landshut für Kassenaufgaben der Finanzämter Zuständigkeit der Staatsoberkasse Landshut für Kassenaufgaben der Finanzämter Zuständigkeit der Staatsoberkasse Landshut für Kassenaufgaben der Finanzämter FMBl. 2000 S. 184 StAnz. 2000 S. 22 600 F Zuständigkeit

Mehr

Wo finde ich die nächste Auskunfts- und Beratungsstelle

Wo finde ich die nächste Auskunfts- und Beratungsstelle Service Wo finde ich die nächste Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung > Niederbayern > Oberbayern > Oberpfalz > 2013 Sehr geehrte Damen und Herren, in dieser Broschüre finden

Mehr

Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat STAATSMINISTER

Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat STAATSMINISTER Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat STAATSMINISTER Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat Postfach 22 00 03 80535 München

Mehr

17. Wahlperiode /4871

17. Wahlperiode /4871 Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 27.02.2015 17/4871 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Klaus Adelt SPD vom 17.11.2014 15 Jahre Invest in Bavaria eine Bilanz Invest in Bavaria existiert seit 1999

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit StMUG - Postfach 81 01 40-81901 München Frau Präsidentin des Bayerischen Landtags Maximilianeum 81627 München Ihre Nachricht Unser Zeichen Telefon

Mehr

17. Wahlperiode 27.03.2015 17/5348

17. Wahlperiode 27.03.2015 17/5348 Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 27.03.2015 17/5348 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Florian Streibl FREIE WÄHLER vom 01.12.2014 Dienstwohnungen des Freistaats Bayern im Regierungsbezirk Oberbayern

Mehr

Vormerkstelle des Freistaates Bayern

Vormerkstelle des Freistaates Bayern Vormerkstelle des Freistaates Bayern Übersichten der Vorbehaltstellen aus den Einstellungsjahren 2009 bis 2016 für den Einstieg als Beamter/in in der zweiten Qualifikationsebene im Bereich des nichttechnischen

Mehr

Die Situation in Bayern

Die Situation in Bayern Krebsregister Bedeutungszuwachs kontra Verwaltungsaufwand Die Situation in Bayern Jutta Engel Tumorregister München Klinische Krebsregister in Bayern regional festgelegte Einzugsgebiete Tumorzentrum Oberfranken

Mehr

Vormerkstelle des Freistaates Bayern Info

Vormerkstelle des Freistaates Bayern Info Vormerkstelle des Freistaates Bayern Info Übersichten der Vorbehaltstellen aus den Einstellungsjahren 2009 bis 2017 für den Einstieg als Beamter/in in der zweiten Qualifikationsebene im Bereich des nichttechnischen

Mehr

Vormerkstelle des Freistaates Bayern

Vormerkstelle des Freistaates Bayern Vormerkstelle des Freistaates Bayern Übersichten der Vorbehaltstellen aus den Einstellungsjahren 2009 bis 2016 für den Einstieg als Beamter/in in der dritten Qualifikationsebene im Bereich des nichttechnischen

Mehr

Jugendämter in Bayern

Jugendämter in Bayern Jugendamt Aichach (Landratsamt Aichach-Friedberg) Kontakt: Jugendamt Aichach (Landratsamt Aichach-Friedberg) Telefon: (0 82 51) 92-1 Jugendamt Aichach (Landratsamt Aichach-Friedberg) Münchener Str. 9 86551

Mehr

Wirtschaftsförderung und Standortmarketing mit Geodaten

Wirtschaftsförderung und Standortmarketing mit Geodaten Wirtschaftsförderung und Standortmarketing mit Geodaten 13. IHK-Symposium Wirtschaftsförderung für Kommunen München, 6. Juli 2011 Wirtschaftsförderung und kommunales Standortmarketing mit Hilfe von Geo-Informationen

Mehr

Name und Adresse der Schule, an der die Partnerklasse eingerichtet ist. Regina-Ullmann-Schule, Regina-Ullmann-Straße 6, München Grundschule

Name und Adresse der Schule, an der die Partnerklasse eingerichtet ist. Regina-Ullmann-Schule, Regina-Ullmann-Straße 6, München Grundschule Adolf-Rebl-Schule Pfaffenhofen Regens-Wagner-Schulen, Förderzentrum Regens-Wagner-Schulen, Förderzentrum Regina-Ullmann-Schule, Regina-Ullmann-Straße 6, 81927 München Montessori-Schule, Petttenkoferstr.

Mehr

Name und Adresse der Schule, an der die Partnerklasse eingerichtet ist. Regina-Ullmann-Schule, Regina-Ullmann-Straße 6, München Grundschule

Name und Adresse der Schule, an der die Partnerklasse eingerichtet ist. Regina-Ullmann-Schule, Regina-Ullmann-Straße 6, München Grundschule Phoenix-Schule München, Förderzentrum, Förderschw.körperliche und mot. Adolf-Rebl-Schule Pfaffenhofen Adolf-Rebl-Schule Pfaffenhofen Regina-Ullmann-Schule, Regina-Ullmann-Straße 6, 81927 München Montessori-Schule,

Mehr

http://www.muenchen.de/rathaus/rgu/gutachten_genehm_vorschr/aerztliche_gutachten/300653/index.html

http://www.muenchen.de/rathaus/rgu/gutachten_genehm_vorschr/aerztliche_gutachten/300653/index.html Gesundheitsamt München Referat für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München Dachauer Str. 90 80335 München Kontakt: Telefon: 089 / 23 39 63 00 Email: gs.rgu@muenchen.de http://www.muenchen.de/rathaus/rgu/gutachten_genehm_vorschr/aerztliche_gutachten/300653/index.html

Mehr

(Erstes doppisches Haushaltsjahr) Kommune. Kreisangehörige Gemeinden

(Erstes doppisches Haushaltsjahr) Kommune. Kreisangehörige Gemeinden Kommune Kreisangehörige Gemeinden Landkreis Regierungsbezirk (Erstes doppisches Haushaltsjahr) 1 St Geretsried Bad Tölz-Wolfratshausen Oberbayern 2010 2 G Bayerisch Gmain Berchtesgadener Land Oberbayern

Mehr

Schriftliche Anfrage des Herrn Abgeordneten Florian Streibl betreffend Kleinkinderbetreuung und Betreuungsgeld in Oberbayern

Schriftliche Anfrage des Herrn Abgeordneten Florian Streibl betreffend Kleinkinderbetreuung und Betreuungsgeld in Oberbayern Staatsministerin Emilia Müller, MdL Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration - 80792 München NAME Thein TELEFON 089 1261-1324 Frau Präsidentin des Bayerischen Landtags

Mehr

BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Bezirksverband Oberbayern

BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Bezirksverband Oberbayern BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Bezirksverband Oberbayern Satzung Präambel Der Bezirksverband Oberbayern besteht aus zwei strukturellen Ebenen: den Regionalverbünden mit ihren VertreterInnen im Regionalbeirat

Mehr

- 9 - Kronach Hof. Lichtenfels. Wunsiedel i.fichtelgeb. Kulmbach. Bayreuth. Neustadt a.d.waldnaab. Forchheim. Amberg-Sulzbach. Nürnberger.

- 9 - Kronach Hof. Lichtenfels. Wunsiedel i.fichtelgeb. Kulmbach. Bayreuth. Neustadt a.d.waldnaab. Forchheim. Amberg-Sulzbach. Nürnberger. - 9 - Pflegebedürftige Empfänger von Leistungen aus der Pflegeversicherung* in den kreisfreien Städten und Landkreisen Bayerns am 15. Dezember 2011 je 1 000 Einwohner Unterfranken Oberfranken Bad Kissingen

Mehr

Bewerber zur Bezirksoberliga/Bezirksliga Bezirksvorstand Jugendausschuss OBB Sportausschuss OBB. Geschäftsstelle: Rundbrief

Bewerber zur Bezirksoberliga/Bezirksliga Bezirksvorstand Jugendausschuss OBB Sportausschuss OBB. Geschäftsstelle: Rundbrief Postfach 1632 85266 Pfaffenhofen Bewerber zur Bezirksoberliga/Bezirksliga 13-14 Bezirksvorstand Jugendausschuss OBB Sportausschuss OBB Geschäftsstelle OBB Jugendreferent Peter Oedinger Schönchenstr. 28

Mehr

Überwachungsplan Stand: der Regierung von Oberbayern für den Bereich Immissionsschutz

Überwachungsplan Stand: der Regierung von Oberbayern für den Bereich Immissionsschutz Überwachungsplan Stand: 16.11.2015 der Regierung von Oberbayern für den Bereich Immissionsschutz gemäß 52a BImSchG soll der Überwachungsplan eine planmäßige und nachvollziehbare Überwachung der Anlagen

Mehr

Autismus Diagnostik in Oberbayern Fragebogen

Autismus Diagnostik in Oberbayern Fragebogen Autismus Diagnostik in berbayern Sehr geehrte Damen und Herren, wir beraten Betroffene, Angehörige und Bezugspersonen über Stellen, die eine qualifizierte und anerkannte Diagnose aus dem Formenkreis der

Mehr

17. Wahlperiode 28.02.2014 17/486. werden. Zu 2.: werden. Zu 4.: werden.

17. Wahlperiode 28.02.2014 17/486. werden. Zu 2.: werden. Zu 4.: werden. Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 28.02.2014 17/486 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Dr. Christian Magerl BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 03.12.2013 Überwachung der nach BImSchG genehmigungsbedürftigen

Mehr

Die Schulvorbereitenden Einrichtungen in Bayern

Die Schulvorbereitenden Einrichtungen in Bayern B V 8-2 - j/02 Bestell-Nr. B 58203 Ausgegeben im März 2003 Die Schulvorbereitenden Einrichtungen in Bayern Schuljahr 2002/03 (Ergebnisse nach kreisfreien Städten und n) Stand: 1. Oktober 2002 Zeichenerklärung

Mehr

Marktspiegel für Bayern 2016 Tendenzen Angebot / Nachfrage

Marktspiegel für Bayern 2016 Tendenzen Angebot / Nachfrage Marktspiegel für Bayern 2016 Tendenzen Angebot / Nachfrage Oberbayern Angebot / Nachfrage / Preistendenz Neubaumarkt Baugrundstück Altötting Bad Tölz-Wolfratshausen g i 1 a i 1 a i 1 a i 1 a i 1 a i 1

Mehr

Schriftliche Anfrage des Herrn Abgeordneten Dr. Hans Jürgen Fahn betreffend Sprachkurse für Asylbewerber - II

Schriftliche Anfrage des Herrn Abgeordneten Dr. Hans Jürgen Fahn betreffend Sprachkurse für Asylbewerber - II Staatsministerin Emilia Müller, MdL Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration - 80792 München NAME Dagmar Rottenfußer TELEFON 089 1261-1318 Frau Präsidentin des Bayerischen

Mehr

Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung in Bayern bis 2028

Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung in Bayern bis 2028 Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung in Bayern bis 2028 Die demografische Entwicklung in Bayern Bevölkerungsentwicklung in Bayern seit 1900 Millionen Personen 14 12 10 8 6 4 2 0 1900 1950 2000

Mehr

Aktuelle Mietpreise im Freistaat Bayern: zwischen 11,60 Euro in München und 3,80 Euro im Landkreis Kronach

Aktuelle Mietpreise im Freistaat Bayern: zwischen 11,60 Euro in München und 3,80 Euro im Landkreis Kronach Aktuelle Mietpreise im Freistaat Bayern: zwischen 11,60 Euro in München und 3,80 Euro im Landkreis Kronach Berlin, 19 Oktober 2012 Der Freistaat Bayern ist das flächengrößte und nach Einwohnern das zweitgrößte

Mehr

Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für Mittelfranken bis 2025

Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für Mittelfranken bis 2025 Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für Mittelfranken bis 2025 Demografischer Wandel in Mittelfranken Bevölkerungsentwicklung in Bayern seit 1900 Millionen Personen 14 12 10 8 6 4 2 0 1900 1950

Mehr

Arbeitslosenberatungen und Initiativen in Bayern

Arbeitslosenberatungen und Initiativen in Bayern Arbeitslosenberatungen und Initiativen in Bayern Name Adresse Tel. / Fax Internet E-Mail Mobbing und Arbeitslosenberatung Schussenstr. 5 88212 Ravensburg Tel. (0751) 21071 Arbeitslosen-Zentrum München

Mehr

16. Wahlperiode Drucksache 16/ a) Frauen. b) Männer

16. Wahlperiode Drucksache 16/ a) Frauen. b) Männer Bayerischer tag 16. Wahlperiode Drucksache 16/2052 25.09.2009 Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Claudia Stamm BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 20.07.2009 Zur Situation der wirte in Bayern 1. Wie viele in

Mehr

Tabelle 1. Schüler in M-Klassen an Mittel-/Hauptschulen in Oberbayern. Schüler in M-Klassen an Mittel-/Hauptschulen in Oberbayern im Schuljahr

Tabelle 1. Schüler in M-Klassen an Mittel-/Hauptschulen in Oberbayern. Schüler in M-Klassen an Mittel-/Hauptschulen in Oberbayern im Schuljahr Tabelle 1. in an Mittel-/Hauptschulen in Oberbayern Schulamtsbezirk - - - Aktueller Schulname 2010/2011 2011/2012 2012/2013 2013/2014 in an Mittel-/Hauptschulen in Oberbayern im Schuljahr je je je je Staatl.Schulamt

Mehr

Ligeneinteilung Frauen OBB

Ligeneinteilung Frauen OBB Ligeneinteilung Frauen 2016-17 OBB Bezirksliga Ost Frauen 1 SV Schwindegg 2 SV/DJK Taufkirchen 3 TSV Grafing 4 TSV Bad Endorf 5 VfR Garching 6 TSV Eiselfing 3 7 TSV Erding 8 MTV Rosenheim 9 TSV Gars 10

Mehr

Ausbildungsberuf Jhrg Sprengelgebiet Berufsschule Entscheidung Bemerkung. 10 Lkr. Bad Tölz-Wolfratshausen OSA 09/2007; OSA 09/96, S.

Ausbildungsberuf Jhrg Sprengelgebiet Berufsschule Entscheidung Bemerkung. 10 Lkr. Bad Tölz-Wolfratshausen OSA 09/2007; OSA 09/96, S. BERUFE 0600 Ausbildungsberuf Jhrg Sprengelgebiet Berufsschule Entscheidung Bemerkung Änderungsschneider 10 Lkr. Altötting M-Bekleidung OSA 09/2007 10 Lkr. Berchtesgadener Land 10 Lkr. Bad Tölz-Wolfratshausen

Mehr

Übersicht Spiele 2016/2017 Bezirksoberliga

Übersicht Spiele 2016/2017 Bezirksoberliga Übersicht Spiele 2016/2017 Hinweis: Grundlage für die Tage und Anfangszeiten sind die Zumeldungen der Vereine. Bereits feststehende Verlegungen auf andere Wochenende sind nicht berücksichtigt. Bitte klärt

Mehr

Supervisions-Angebote der Schulberatung Oberbayern-Ost

Supervisions-Angebote der Schulberatung Oberbayern-Ost Supervisions-Angebote der Schulberatung Oberbayern-Ost Im Schulberatungsbezirk Oberbayern-Ost können Lehrkräfte aller Schularten Supervision in Anspruch nehmen in Form von Fall-Supervision, Team-Supervision

Mehr

Haus der kleinen Forscher in Bayern Zahlen und Fakten

Haus der kleinen Forscher in Bayern Zahlen und Fakten Haus der kleinen Forscher in Bayern Zahlen und Fakten (Stand 31. Dezember 2015) Die Stiftung Haus der kleinen Forscher kooperiert in Bayern mit insgesamt 32 Institutionen, die als sogenannte Netzwerkpartner

Mehr

MOTORRAD Tourenplaner 2008/2009

MOTORRAD Tourenplaner 2008/2009 Seite 1 von 6 MOTORRAD Tourenplaner 2008/2009 von A 9991 Iselsberg-Stronach nach München-Ost / 81671 München-Ost Fahrzeug: Motorrad mittel; Optimierung: kurzer Weg Dauer: 7:00 h; Strecke: 332,6 km; Kosten:

Mehr

Mitglieder. im Bayerischen Hospiz- und Palliativverband e.v. 1 Altötting Hospizverein im Ldkr. Altötting e.v.

Mitglieder. im Bayerischen Hospiz- und Palliativverband e.v. 1 Altötting Hospizverein im Ldkr. Altötting e.v. Mitglieder im Bayerischen Hospiz- und Palliativverband e.v. 1 Altötting Hospizverein im Ldkr. Altötting e.v. 2 Amberg Hospizverein e. V. Amberg 3 Ansbach Hospizverein Ansbach e. V. 4 Aschaffenburg Hospizgruppe

Mehr

Marktspiegel für Bayern 2015

Marktspiegel für Bayern 2015 Marktspiegel für Bayern 215 Preise für freistehende Ein- / Zweifamilienhäuser (gebraucht, mittlere bis e Lage, mittlerer Wert, 212) 7. und mehr 55. bis unter 7. 45. bis unter 55. 35. bis unter 45. 25.

Mehr

17. Wahlperiode /259

17. Wahlperiode /259 17. Wahlperiode 17.1.214 17/259 Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Christine Kamm BÜNDNIS 9/DIE GRÜNEN vom 24.1.213 Residenzpflicht und Ausschlussgründe Mit der Asylverlassensverordnung vom 7.11.21

Mehr

Der Unfallatlas. Prof. D r. D r. B enedikt v. H ebenstreit V erkehrsw acht M ünchen Z üricher H ochschule für A ngew andte W issenschaften

Der Unfallatlas. Prof. D r. D r. B enedikt v. H ebenstreit V erkehrsw acht M ünchen Z üricher H ochschule für A ngew andte W issenschaften Der Unfallatlas Prof. D r. D r. B enedikt v. H ebenstreit V erkehrsw acht M ünchen Z üricher H ochschule für A ngew andte W issenschaften Gegenstand des Referates Bundesanstalt für Straßenwesen (bast)

Mehr

Adressliste zur gegenseitigen Kontaktaufnahme der Außenklassentandems im Bereich Geistige Behinderung Großraum München

Adressliste zur gegenseitigen Kontaktaufnahme der Außenklassentandems im Bereich Geistige Behinderung Großraum München Adressliste zur gegenseitigen Kontaktaufnahme der Außenklassentandems im Bereich Geistige Behinderung Großraum München Bitte beachten Sie, dass die Anfrage grundsätzlich an die Standortschule gerichtet

Mehr

Versorgungsatlas Augenärzte. Darstellung der regionalen Versorgungssituation sowie der Altersstruktur in Bayern Januar 2017

Versorgungsatlas Augenärzte. Darstellung der regionalen Versorgungssituation sowie der Altersstruktur in Bayern Januar 2017 Versorgungsatlas Augenärzte Darstellung der regionalen Versorgungssituation sowie der Altersstruktur in Bayern Januar 207 Verwendete Quellen Bedarfsplanungs-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses

Mehr

Tourismus in Oberbayern Facts & Figures. Prof. Dr. Thomas Bausch Hochschule München, Fakultät für Tourismus Alpenforschungsinstitut GmbH

Tourismus in Oberbayern Facts & Figures. Prof. Dr. Thomas Bausch Hochschule München, Fakultät für Tourismus Alpenforschungsinstitut GmbH Tourismus in Oberbayern Facts & Figures Prof. Dr. Thomas Bausch Hochschule München, Fakultät für Tourismus Alpenforschungsinstitut GmbH FACTS & FIGURES 5 Thesen zu Oberbayern Oberbayern ist ein 3-geteilter

Mehr

PARKERLEICHTERUNGEN FÜR DEN WIRTSCHAFTSVERKEHR

PARKERLEICHTERUNGEN FÜR DEN WIRTSCHAFTSVERKEHR MERKBLATT Standortpolitik PARKERLEICHTERUNGEN FÜR DEN WIRTSCHAFTSVERKEHR Die ständig wachsende Verkehrsdichte in Städten behindert in zunehmendem Maße auch den Wirtschaftsverkehr. Auf Drängen der IHK hat

Mehr

Methodik, Parameter und Annahmen zur Siedlungsentwicklung bis Planungsprognosen mit und ohne Wanderungen. 2032, 18 Jahre

Methodik, Parameter und Annahmen zur Siedlungsentwicklung bis Planungsprognosen mit und ohne Wanderungen. 2032, 18 Jahre Anhang A Methodik, Parameter und Annahmen zur Siedlungsentwicklung bis 232 Allgemeines Anzahl der Varianten Bezugsgebiet Berechnungshorizont Ausgangsdaten Parameter Wohnfläche Wohnungsbelegung 2 Planungsprognosen

Mehr

Anhang D "Übersicht Lose" Lose nach Landkreisen

Anhang D Übersicht Lose Lose nach Landkreisen TI Los 1 Ammerland Niedersachsen TI Los 1 Aurich Niedersachsen TI Los 1 Bremen Bremen TI Los 1 Bremerhaven Bremen TI Los 1 Cloppenburg Niedersachsen TI Los 1 Cuxhaven Niedersachsen TI Los 1 Delmenhorst

Mehr

17. Wahlperiode /12824

17. Wahlperiode /12824 Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 14.10.2016 17/12824 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Florian Streibl FREIE WÄHLER vom 08.04.2016 ASV/WinSV usw. im Schulbereich Ich frage die Staatsregierung: 1.

Mehr

Bereitschaftspraxis Erlangen Bauhofstraße 6 91052 Erlangen. Tel.: 09131 816060 www.notfallpraxis-erlangen.de

Bereitschaftspraxis Erlangen Bauhofstraße 6 91052 Erlangen. Tel.: 09131 816060 www.notfallpraxis-erlangen.de Mittelfranken Erlangen Fürth Hersbruck Lauf Bereitschaftspraxis Erlangen Bauhofstraße 6 91052 Erlangen Tel.: 09131 816060 www.notfallpraxis-erlangen.de Notfallpraxis am Klinikum Fürth (Untergeschoss ehemalige

Mehr

Die demografische Entwicklung in Bayern bis zum Jahr 2024

Die demografische Entwicklung in Bayern bis zum Jahr 2024 Die demografische Entwicklung in Bayern bis zum Jahr 224 Ergebnisse der regionalisierten Bevölkerungsvorausberechung Bevölkerungsentwicklung in Bayern seit 19 Millionen Personen 14 12 1 8 6 4 2 19 195

Mehr

17. Wahlperiode 14.08.2014 17/2451

17. Wahlperiode 14.08.2014 17/2451 Bayerischer Landtag. Wahlperiode.0.0 / Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Florian Streibl FREIE WÄHLER vom.0.0 Inklusionsschulen in Oberbayern Ich frage die Staatsregierung:. Wie viele Schulen mit dem

Mehr

Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT aus Oberbayern fördern Integration

Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT aus Oberbayern fördern Integration Pressemitteilung Regionaltagung in Andechs Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT aus Oberbayern fördern Integration München / Andechs, 6. November 2012. Wie kann das Potential sozialer Vielfalt optimal ausgeschöpft

Mehr

1.3 Die staatlichen Schulberatungsstellen unterstützen die jeweils vorgesetzten Stellen bei der Aufsicht über die Schulberatung.

1.3 Die staatlichen Schulberatungsstellen unterstützen die jeweils vorgesetzten Stellen bei der Aufsicht über die Schulberatung. III. Hinweise zum Vollzug der Schulberatung III. Hinweise zum Vollzug der Schulberatung 1. Aufsicht 1.1 Beratungslehrkräfte, Schulpsychologen im staatlichen Bereich sind Lehrkräfte und unterstehen der

Mehr

Regionale Preisindizes welcher Datenbedarf besteht?

Regionale Preisindizes welcher Datenbedarf besteht? Regionale Preisindizes welcher Datenbedarf besteht? Datenbedarf aus Sicht von Politik und Regierung Workshop Regionale Preisindizes 2. und 3. Juli 2009 im Museum Wiesbaden 2 3 4 Kaufkraftunterschiede jedes

Mehr

Pflege in Bayern. 800 Beiträge aus der Statistik. Dipl.-Kfm. Christine Geus-Schmitt

Pflege in Bayern. 800 Beiträge aus der Statistik. Dipl.-Kfm. Christine Geus-Schmitt 8 Beiträge aus der Statistik in Bayern Dipl.-Kfm. Christine Geus-Schmitt Zum. Januar 995 wurde die Soziale versicherung eingeführt und seitdem sind von den Versicherungspflichtigen Beitragszahlungen zu

Mehr

Bayerns Arbeitsmarkt blüht auch im Mai

Bayerns Arbeitsmarkt blüht auch im Mai Regionaldirektion Bayern - Pressestelle Thomas-Mann-Straße 50, 90471 Nürnberg Telefon: 0911/179 3469 E-Mail: Bayern.pressestelle@arbeitsagentur.de Pressemitteilung Nr. 21 / 2016 31. Mai 2016 Sperrfrist:

Mehr

Berufliche Schulen mit Berufsintegrationsklassen im Schuljahr 2016/ Schulhalbjahr

Berufliche Schulen mit Berufsintegrationsklassen im Schuljahr 2016/ Schulhalbjahr 1-Obb 1-staatl. 1737 BS Altötting Staatl. Berufsschule Altötting 1-Obb 1-staatl. 1315 WS Altötting Staatl. Wirtschaftsschule Altötting in Burgkirchen 1-Obb 1-staatl. 0851 BO Altötting Staatl. Fachoberschule

Mehr

Gottstein Eva 12.11.1949 Eichstätt. Realschulrektorin. Dr. Piazolo Michael 22.10.1959 Stuttgart. 103 München-Giesing. Hochschulprofessor

Gottstein Eva 12.11.1949 Eichstätt. Realschulrektorin. Dr. Piazolo Michael 22.10.1959 Stuttgart. 103 München-Giesing. Hochschulprofessor Lfd. Nr. Familienname, Vorname Tag der Geburt, Geburtsort Beruf oder Stand Stimmkreis-Nr. und Name 1) 1 Gottstein Eva 12.11.1949 Eichstätt Realschulrektorin 2 Dr. Piazolo Michael 22.10.1959 Stuttgart Hochschulprofessor

Mehr

Die künftige Bevölkerungs- entwicklung im Großraum Nürnberg

Die künftige Bevölkerungs- entwicklung im Großraum Nürnberg Die künftige Bevölkerungs- entwicklung im Großraum Nürnberg Vortrag beim Planungsverband Industrieregion Mittelfranken am 17.11.23 Reinhold Koch, München 1 Zitat: Eine heutige Generation, die tatenlos

Mehr

Versorgungsatlas HNO-Ärzte. Darstellung der regionalen Versorgungssituation sowie der Altersstruktur in Bayern August 2016

Versorgungsatlas HNO-Ärzte. Darstellung der regionalen Versorgungssituation sowie der Altersstruktur in Bayern August 2016 Versorgungsatlas HNO-Ärzte Darstellung der regionalen Versorgungssituation sowie der Altersstruktur in Bayern August 206 Verwendete Quellen Bedarfsplanungs-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses

Mehr

Das Gründungsgeschehen in Bayern 2008 Aktuelle Ergebnisse aus der Gewerbeanzeigenstatistik (Teil 2)

Das Gründungsgeschehen in Bayern 2008 Aktuelle Ergebnisse aus der Gewerbeanzeigenstatistik (Teil 2) Beiträge aus der Statistik 435 Das Gründungsgeschehen in Bayern 2008 Aktuelle Ergebnisse aus der Gewerbeanzeigenstatistik (Teil 2) Teil 1 dieses Beitrags hat das Gründungsgeschehen hinsichtlich typisierender

Mehr

Verfügbare Medienkursleitungen für die Orts- und Kreisverbände Bayern Stand Dezember 2010

Verfügbare Medienkursleitungen für die Orts- und Kreisverbände Bayern Stand Dezember 2010 Verfügbare Medienkursleitungen für die Orts- und Kreisverbände Bayern Stand Dezember 2010 OK/KV Name MKL Wohnort E-Mail Telefon Flexibilität bei Ansbach Oerter Sabine Ansbach sabine.oerter@gmx.de 09861-6749

Mehr

Verkäuferin, Schüler, Kollegin, Professor, Schauspielerin, Fußball-Profi Psychisch krank kann jeder werden. Wir sind für Sie da. kbo.

Verkäuferin, Schüler, Kollegin, Professor, Schauspielerin, Fußball-Profi Psychisch krank kann jeder werden. Wir sind für Sie da. kbo. Verkäuferin, Schüler, Kollegin, Professor, Schauspielerin, Fußball-Profi Psychisch krank kann jeder werden. Wir sind für Sie da. kbo.de Psychische Erkrankungen... betreffen das Erleben und Verhalten, die

Mehr

S e m i n a r s c h u l e n

S e m i n a r s c h u l e n Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus S e m i n a r s c h u l e n für das Lehramt an Sonderschulen/ für Sonderpädagogik im Schuljahr 2010/2011 geordnet nach Fachrichtungen Stand: 17.11.2010

Mehr

Deutschland im demographischen Wandel Datenreport

Deutschland im demographischen Wandel Datenreport Deutschland im demographischen Wandel 2030 Datenreport Bayern 1. Auszug aus der Publikation Deutschland im Demographischen Wandel 2030 Datenreport 2. Länderbericht zur Bevölkerungsprognose 2030 Bayern

Mehr

Versorgungsatlas Urologen. Darstellung der regionalen Versorgungssituation sowie der Altersstruktur in Bayern Januar 2017

Versorgungsatlas Urologen. Darstellung der regionalen Versorgungssituation sowie der Altersstruktur in Bayern Januar 2017 Versorgungsatlas Urologen Darstellung der regionalen Versorgungssituation sowie der Altersstruktur in Bayern Januar 2017 Verwendete Quellen Bedarfsplanungs-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses

Mehr

Die Gemeinde- und Landkreisschlüsselzuweisungen in Bayern für das Jahr 2010

Die Gemeinde- und Landkreisschlüsselzuweisungen in Bayern für das Jahr 2010 114 Beiträge aus der Statistik Die Gemeinde- und Landkreisschlüsselzuweisungen in Bayern für das Jahr 2010 Dipl.-Verw.Wirtin (FH) Kerstin Lünsmann Die an die Gemeinden und Landkreise sind das Kernstück

Mehr

Gutachtersausschuss Bayern

Gutachtersausschuss Bayern Gutachtersausschuss Bayern In Bayern sind die Gutachterausschüsse bei den Landratsämtern der Landkreise und den Stadtverwaltungen der kreisfreien Städte gebildet worden. Aichach-Friedberg (Landkreis) Münchner

Mehr

Preissumme DM / 001 1968 Coburg Rathaus Neustadt b. Coburg 1. Preis

Preissumme DM / 001 1968 Coburg Rathaus Neustadt b. Coburg 1. Preis Seite 1 von 5 001 1968 Coburg Rathaus Neustadt b. Coburg 10.000,00 002 1969 Fürstenfeldbruck Landratsamt 4. Preis 7.000,00 003 1969 Fürstenfeldbruck Kreis- und Stadtsparkasse 20.000,00 Ausführung Architekten

Mehr

Kommunalwahlen in Bayern: Kreisfreie Städte und Landkreise Seite 1

Kommunalwahlen in Bayern: Kreisfreie Städte und Landkreise Seite 1 Kommunalwahlen in Bayern: Kreisfreie Städte und Landkreise Seite 1 Kreisfreie Stadt Ingolstadt (161) CSU SPD GRÜ FDP Linke. FW ödp REP 2014 44.6 19.4 10.1 2.1 3.0 10.8 4.6 1.7 2008 44.1 19.0 7.3 3.2 4.2

Mehr

Übersicht der bisherigen TUMpaedagogicum Schulen

Übersicht der bisherigen TUMpaedagogicum Schulen Technische Universität München Bachelor Berufliche Bildung Übersicht der bisherigen TUMpaedagogicum Schulen Berufsschule / Berufsfachschule Adresse Berufliche Fachrichtung Städt. Berufsschule für Gartenbau,

Mehr

der Bundesrepublik Leistungen der MLP-Kühe in der Bundesrepublik MLP-Ergebnisse

der Bundesrepublik Leistungen der MLP-Kühe in der Bundesrepublik MLP-Ergebnisse Milchleistungsprüfung (MLP) in der Bundesrepublik Tabelle 2 Landeskontrollverband Staatliches Stand Milchleistungsprüfung am 30.09.2015 Landesverband Bundesamt Betrie- * Geprüfte Kuhzahl der Landwirtschaftskammer

Mehr

17. Wahlperiode /2308

17. Wahlperiode /2308 Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 25.07.2014 17/2308 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Florian von Brunn SPD vom 10.04.2014 Erholungswald in Bayern Ich frage die Staatsregierung: 1. Wie viel Wald

Mehr

Ausländische Bevölkerung in Bayern zum Stichtag 31. Dezember 2012

Ausländische Bevölkerung in Bayern zum Stichtag 31. Dezember 2012 Beiträge aus der Statistik 599 Ausländische in Bayern zum Stichtag 31. Dezember 2012 Dipl.-Betriebswirt (FH) Jürgen Naser Im zentralregister, welches seit dem 1. Januar 2005 beim Bundesamt für Migration

Mehr

Staatliche Schulberatung für Obb.-Ost. Übersicht Ganztagesangebote Oberbayern Ost Stand 2013/14

Staatliche Schulberatung für Obb.-Ost. Übersicht Ganztagesangebote Oberbayern Ost Stand 2013/14 Signatur Staatliche Schulberatung für Obb.-Ost http://www.schulberatung.bayern.de/schulberatung/oberbayern_ost/ I - Allg 04.10.2013 Übersicht Ganztagesangebote Oberbayern Ost Stand 2013/14 Förderschulen

Mehr