Company Cloud. Dynamic Infrastructure Services aus dem Premium Datacenter der Medialine AG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Company Cloud. Dynamic Infrastructure Services aus dem Premium Datacenter der Medialine AG"

Transkript

1 Company Cloud Dynamic Infrastructure Services aus dem Premium Datacenter der Medialine AG

2 Ihre Notizen 1

3 Welche Cloud ist Ihre Cloud? Heutzutage spricht jeder über Cloud-Services, Cloud-Computing oder ähnliche Begrifflichkeiten aber worum geht es bei der bedarfsgerechten Bereitstellung von IT-Ressourcen eigentlich genau? Um IT-Ressourcen nach Bedarf bereitstellen zu können, werden physikalische Ressourcen virtualisiert und ermöglichen so die dynamische Skalierung nach Bedarf. In der Cloud stehen Ihnen IT-Ressourcen als Service bereit, also auf Abruf - Rechenleistung und Speicher (Infrastructure as a Service), Plattformen samt Programmierumgebung (Platform as a Service), Unternehmenssoftware (Software as a Service) bis hin zu kompletten Virtual Desktop Infrastrukturen (Desktop as a Service). Die verschiedenen Services können als Private Cloud, der Zugriff ist auf das Intranet beschränkt, oder auf einer shared Plattform als Public Cloud Services genutzt werden. Die genannten Cloud-Formen lassen sich auch kombinieren und bilden eine sogenannte Hybrid Cloud. Mittelfristig wird sich wahrscheinlich die Kombination von Private und Public Cloud durchsetzen, um Ihre Unternehmensanforderungen ganzheitlich abzubilden. Mit der CompanyCloud bieten wir Ihnen genau diesen hybriden Ansatz und kombinieren somit die Vorteile beider Technologien. MEDIALINE - Ihr Partner für die Cloud 2

4 Ihr Weg in die CompanyCloud Analysieren Wir unterziehen Ihre IT-Infrastruktur einer umfassenden Analyse und beleuchten zudem genutzte Services, betriebene Applikationen sowie eingesetzte Workflows. Danach erfassen wir die Anforderungen an Ihre Infrastruktur und stellen daraufhin einen Servicekatalog mit Informationen zu Bereitstellung, Nutzung und SLA zur Verfügung. Sollten Sie noch keine Virtualisierung einsetzen, werden wir mit unseren Consultants eine Schichtanalyse durchführen und mit Ihnen entscheiden, in welchen Bereichen, von Server über Storage bis hin zu den Endgeräten, Virtualisierung Ihrem Unternehmen Mehrwerte bietet. Danach erfolgen Projektplanung und Durchführung der Virtualisierungsstrategie. Virtualisieren Standardisieren Für einen effizienten und reibungslosen Ablauf analysieren wir Ihre Prozesse für die Bereitstellung neuer IT-Ressourcen, genutzter Komponenten und administrativer Vorgänge. Daraus erzeugen wir standardisierte Prozesse als Grundlage für die Automatisierung. Nach der Standardisierung erfolgt die Definition von automatisierten Abläufen. Dies ermöglicht es Ihnen Ihre Cloud einfach und effektiv über Self-Service-Portale oder automatisierte Prozesse eigenständig und effizient zu managen. Automatisieren Private Cloud - Hybrid Cloud - Public Cloud IaaS PaaS SaaS 3

5 Company Cloud Stillstand ist Rückschritt. Das gilt vor allem in der schnelllebigen IT-Branche. Was gestern neu war ist heute alt und lässt sich besser machen produktiver! Die Nutzung lokaler IT-Umgebungen verursacht hohe Kosten durch Einrichtung und Pflege. Die Company Cloud ist die Möglichkeit Ihre IT flexibel, dynamisch und sicher in die Cloud zu bringen. Wählen Sie die für Sie beste Möglichkeit, ob Private, Public oder Hybrid-Cloud. Wir bieten Ihnen die unterschiedlichsten Lösungen, von einfachen IaaS-Modellen bis hin zu komplexen PaaS-Architekturen für Sie finden wir die perfekte Cloud-Lösung. Public Cloud Hosted Exchange maildefend Mail-Archivierung Client Backup Device Management Security Connection Private Cloud Infrastructure as a Service - vserver - vcpu - vram Managed IT Solutions - managed vserver - Disaster Recovery Managed IT Solutions - Hosted ELO - Hosted cobra Desktop as a Service - VDI Site2Site, VPN, https 4

6 Company Cloud Inhaltsverzeichnis: - Zentrale Services - Connectivity - Security - Private Cloud o Infrastructure as a Service o Managed IT Services o Desktop as a Service - VDI - Public Cloud o Hosted Exchange o MailDefend o Client Backup o Mail Archivierung 5

7 Global Services Alle Dienste, die mit Hilfe von IT den Anwendern bereitgestellt werden, haben ihre spezifische Wichtigkeit für den Geschäftsalltag. Dennoch lassen sich Ausfälle selbst in redundanten IT Umgebungen nicht zu 100% ausschließen. Aus der Wichtigkeit heraus resultieren entsprechende Service Level, die aus den wirtschaftlichen Bedeutungen heraus definiert werden. Um diese Verfügbarkeiten zu ermöglichen, müssen alle beteiligten Komponenten überwacht und bei nicht konformen Ereignissen entsprechend regelnd eingegriffen werden. Leistungseinschränkende Ereignisse lassen sich somit frühzeitig erkennen, was eine schnelle Beseitigung oder sogar Verhinderung dieser gewährleistet. Die Basis für diese Überwachung ist das Monitoring System der Medialine AG, das die jeweils zu beobachtenden Parameter einer zyklischen Kontrolle unterwirft. Das Reporting dient im Nachhinein auch zur Überwachung der vereinbarten SLA und ermöglicht Ihrem IT-Management die Dokumentation der erbrachten Leistung. Von einfachen Anforderungen wie Ping, Festplatten- oder CPU-Auslastung bis zu komplexen MySQL-Replikationen. Alle managed Services der Medialine werden im Umfang der beauftragten Betriebsverantwortung natürlich auch von uns überwacht. Darüber hinaus ist eine weitergehende und umfassende Überwachung der Systeme mit kürzeren Zyklen möglich, was durch die Erweiterung der Standardüberwachung um ausgewählte Serviceleistungen erreicht wird. Zusätzlich lassen sich spezielle Checks entwickeln, um gesonderte Überwachungen durchzuführen. 6

8 Connectivity Der Bereich Connectivity umfasst die Bereiche Internetanbindung, VPN-Zugriff sowie das Networking im Datacenter der Medialine AG. Für die Nutzung von Cloud Services wird eine ausreichende Bandbreite Ihrer Internetverbindung vorausgesetzt. Je nach Service kann eine höhere Bandbreite erforderlich sein, als Ihnen Ihr aktueller Provider zur Verfügung stellt, damit der Service vollumfänglich und zu Ihrer Zufriedenheit genutzt werden kann. Bei der Wahl der passenden Internetanbindung für Ihre gewählten Services stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Für eine Private Cloud-Plattform wird eine Kopplung Ihres Standortes mit unserer Shared-VPN-Infrastruktur benötigt. Neben der Bereitstellung des VPN-Zugangsknotens für die Kopplung Ihres Standortes stellen wir für Ihre mobilen Mitarbeiter Einwahlmöglichkeiten in Ihre Lösung bereit. Mit Connectivity LAN kümmern wir uns um das Networking unseres physikalischen Netzwerks im Rechenzentrum. Die Gewährleistung des reibungslosen Betriebs Ihrer Lösung in unserer abgesicherten Umgebung hat für uns höchste Priorität. 7

9 Security Die Security Services gewährleisten Ihnen Schutz, der Ihre hochverfügbaren Systeme und die geschäftskritischen, unternehmensweiten Applikationen absichert und gleichzeitig Ihren administrativen Aufwand verringert. Die skalierbaren Firewall-Services bieten Ihnen eine maximale Performance durch speziell darauf zugeschnittene, leistungsfähige Appliances. Um Ihnen hierfür ein Maximum an Ausfallsicherheit bieten zu können, sind diese Systeme redundant ausgelegt. Damit ist eine höchstmögliche Verfügbarkeit gewährleitet. Auch die Absicherung Ihres Firmenstandortes im Bereich IT-Security übernehmen wir gerne. Die Realisierung erfolgt durch unsere Managed Unified-Thread-Management Dienste. Wir übernehmen die Betriebsführung der Firewall- und Endpoint-Protection Systeme und sorgen für permanenten Schutz Ihrer Lokation. Gerne überwachen wir für Sie Ihre sicherheitsrelevanten Aspekte und übernehmen das Fault-, Configuration- und Releasemanagement, damit Sie sich ganz auf Ihr Tagesgeschäft konzentrieren können. Sind bei Ihnen häufig Änderungen an der Konfiguration notwendig, helfen wir Ihnen mit einem erweiterten Management und übernehmen die Anpassungen von Firewall-Regeln, Routingtabellen oder DNS-Einträgen. 8

10 Infrastructure as a Service Infrastructure as a Service oder kurz IaaS beschreibt im Cloud Computing die Bereitstellung von virtualisierter IT-Infrastruktur über das Internet. So können Sie beispielsweise Server, Storage, Netzwerk und die übrige Rechenzentrums-Infrastruktur als abstrahierten, virtualisierten Service über das Internet nutzen. Dabei nutzen Sie nicht mehr physikalische Einzelserver sondern mieten sich eine oder mehrere virtualisierte Umgebungen, die je nach Bedarf die passende Menge Speicher und Prozessorleistung zugeteilt bekommen und nutzungsabhängig abgerechnet werden. Auf diesem Weg steigern Sie Ihre Flexibilität und haben eine bessere Kontrolle über Ihre Kostenstruktur. Nutzen Sie unsere Plattform, um die für Sie bedarfsgerechte Lösung zu realisieren. Bei klassischem IaaS liegt die Verantwortung für die Betriebsführung der Systeme ab der Betriebssystems-Schicht bei Ihnen. Wir stellen Ihnen eine Private Cloud im Rahmen eines dedizierten VLANs auf unserer CompanyCloud-Plattform zur Verfügung. Sie erhalten die Nutzungsmöglichkeit der im Rahmen der IaaS- Vereinbarung angegebenen Infrastruktur-Ressourcen wie Datacenter, Connectivity, Storage, CPU, RAM oder Backup. Die Konfiguration und Betriebsführung der virtuellen Maschinen sowie darauf genutzter Services erfolgt ab der Schicht Oberkante der virtuellen Maschine durch Sie in Eigenverantwortung. Sie können Ihre IaaS-Lösung um das Management Ihrer Umgebung erweitern. In diesem Fall kümmern wir uns im Rahmen des Server Managements um den Betrieb bis zur Schicht der Betriebssystemoberkante und das Patchund Updatemanagement in zu definierenden Wartungsfenstern. Das Server Management Paket ist die perfekte Rundumversorgung Ihrer Server. 9

11 Managed IT Services Passen Sie Ihre Hardware Ihren individuellen Bedürfnissen an und reagieren Sie auf konjunkturelle Schwankungen. Eine Veränderung Ihrer gebuchten Komponenten ist jederzeit möglich und erlaubt Ihnen schnell und flexibel zu reagieren. Zudem bietet unsere Infrastructure as a Service -Lösung aus der CompanyCloud eine deutlich höhere Verfügbarkeit als eine eigene Hardware-Lösung, zum Beispiel durch Hochverfügbarkeits- Technologie. Mit unseren managed IT-Services erweitern wir die Bereitstellung unserer IaaS-Ressourcen um die Betriebsführung bis zur Schicht der Oberkante des Betriebssystems Ihrer Server und um das tägliche Backup Ihrer Daten. Über unser Verfügbarkeitsmonitoring überwachen wir betriebsrelevante Dienste und sorgen für die Einspielung von Betriebssystemupdates sowie zeitkritischen Emergency-Patches. Um den Compliance-Anforderungen einzelner Kunden gerecht zu werden, ist auch ein Backup to Tape sowie die Auslagerung der Tapes möglich. Hierfür werden Ihre Backupdaten als verschlüsseltes Backup auf Band geschrieben und Ihnen regelmäßig zugesendet. 10

12 Managed IT Services - Cloud Disaster Recovery Ihr Datacenter-Rettungsschirm für den Fall der Fälle Vermeiden Sie aufwändige Investitionen in ein eigenes Backup Datacenter. Nutzen Sie unsere Recovery Services und aktivieren Sie Ihr virtuelles Notfall Datacenter nur bei Bedarf in den Rechenzentren der Medialine AG in Deutschland. Cloud Server Replication Im Rahmen der Replication Services legen wir eine Kopie eines virtuellen Kundensystems als bootfähiges Image im Cloud Datacenter. Im Desaster-Fall kann das Image auf ondemand-ressourcen gebootet und so die Ausfallzeit minimiert werden. ondemand Virtual Datacenter Im Rahmen des ondemand Service erfolgt die Vorhaltung von virtuellen Datacenter Ressourcen für Desaster-Fälle. Im Rahmen der ondemand Ressourcenvorhaltung definiert der Kunde die Computing Ressourcen (Anzahl virtueller Server, RAM, CPU) welche in einem Desaster-Fall nach Bedarf kurzzeitig genutzt werden können. Replication VM VMware/Hyper-V VM VMware/Hyper-V Backup Cloud Backup Service Nutzen Sie den für WAN-Umgebungen optimierten Backup-Service für die inkrementelle Sicherung Ihrer virtuellen Umgebung in das Cloud Datacenter. Das Backup erfolgt als synthetisches Backup, sodass nur für das initiale Backup der gesamte Datenbestand einmalig übertragen wird und bei jedem Folge-Backup nur die Änderungen repliziert werden. Im Rahmen des Standard-Services erfolgt eine Vorhaltung der letzten 5 Backup-Versionen. Ein Restore kann als vollständige VM oder als Single-File-Restore erfolgen. 11

13 AT&T Desktop as a Service - VDI Die Nutzung lokaler IT-Umgebungen verursacht hohe Kosten durch Einrichtung und Pflege. Softwareanwendungen sind teuer und ein Wechsel zu einer neuen Version kann zu Problemen führen. Die Globalisierung macht mobiles Arbeiten unverzichtbar dies ist mit Desktops aber sehr kompliziert und durch den mobilen Zugriff sehr unsicher. Starten Sie deshalb durch mit Desktop as a Service. Wir lösen diese Probleme mit unserer CompanyCloud. Arbeiten Sie jederzeit und überall mit Ihrer gewohnten Umgebung sicher, mobil und flexibel mit Ihrem Virtual Desktop. Mit unserem Full-managed-Service kümmern wir uns um die komplette Betriebsführung Ihrer virtuellen Umgebung. CompanyCloud PERSONA APP OS Auch Ihre lokale IT-Umgebung managen wir gerne für Sie. Mit unserem modularen Service-Konzept übernehmen wir den Betrieb Ihrer Client-Umgebung flexibel und bedarfsorientiert. So können Sie auf Marktund Wachstumsanforderungen reagieren, einen reibungslosen Betrieb in verschiedenen Zeitzonen gewährleisten oder Ihre Client Umgebung standardisieren. 12

14 Public Cloud Hosted Exchange Der Hosted Exchange-Server bietet Ihnen die volle Funktionalität des Microsoft Exchange Servers in Kombination mit den Vorteilen einer virtuellen Lösung. Synchronisieren Sie Ihre Kommunikation auf verschiedenen Clients und verbessern Sie die Kommunikation im Team ohne aufwendige Investitionen in eigene Hard- und Software. MailDefend Mit maildefend bieten wir Ihnen einen installations-, wartungsfreien und umfassenden Schutz vor IT-Bedrohungen, die sich per ausbreiten, wie z.b. Spam, Viren, Phishing, DoS und DHA Attacken. Immer up-to-date und mit einer hohen Filterqualität sind Sie mit maildefend auf der sicheren Seite und das kompatibel zu nahezu jeder Mail-Infrastruktur. Client Backup Managed Client Backup ist Ihr Client-Rettungsschirm für den Fall der Fälle. Nutzen Sie unsere Recovery Services und aktivieren Sie Ihr virtuelles Backup-Center für mobile Devices in den Rechenzentren der Medialine AG in Deutschland. Auf der Basis von EVault Endpoint Protection bieten wir Ihnen die All-in-One Lösung für Sicherheit, Wiederherstellung und Schutz der Daten Ihrer mobilen Devices. 13

15 Public Cloud Mail Archivierung Managed Mail Archive ist die revisionssichere -Archivierung as a Service. Viele Unternehmen archivieren Ihre s auf Papier, im Mailserver oder durch manuelles Backup. Manuelle Prozesse sind fehleranfällig und erschweren zusätzlich die Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen. Die Speicherung muss nachweislich unverändert und unveränderbar über einen Zeitraum von bis zu 30 Jahren erfolgen, um Revisionssicherheit zu gewährleisten. Gehen Sie kein Risiko ein und nutzen Sie den automatisierten Service der Medialine AG. Endpoint Device Management Device Management Mit dem Endpoint Device Management der Medialine AG erhalten Sie die Verwaltung Ihrer stationären und mobilen Devices als Service aus der CompanyCloud. Verwalten Sie Ihre Devices egal ob Inventarisierung, Asset Management oder Sicherheits- und Patchmanagement zentral für den effizienten und sicheren Einsatz im Unternehmen. Die Medialine AG liefert Ihnen einen ganzheitlichen Lösungsansatz für die Verwaltung Ihrer mobilen und stationären Geräte auf Basis der KACE-Appliances von Dell. 14

16 Medialine EuroTrade AG Igelsbachstraße 13 D Bad Sobernheim fon: fax : Niederlassung Bayern Haringstr. 19 D Höhenkirchen-Siegertsbrunn fon: fax: Niederlassung Rhein-Main Rheingaustraße 94 D Wiesbaden fon: fax: Niederlassung Sachsen Karl-Mannsfeld-Straße 8 D Leipzig fon: fax: Niederlassung Baden-Württemberg Zettachring 2 D Stuttgart fon: fax: Niederlassung Hamburg Osterbekstraße 90a D Hamburg fon: fax: Niederlassung Nordrhein-Westfalen Heinz-Fangmann-Straße 2 D Wuppertal fon: fax: Partners: Version v.30 - Stand: 04/2014

Virtualisierung im Rechenzentrum

Virtualisierung im Rechenzentrum in wenigen Minuten geht es los Virtualisierung im Rechenzentrum Der erste Schritt auf dem Weg in die Cloud KEIN VOIP, nur Tel: 030 / 7261 76245 Sitzungsnr.: *6385* Virtualisierung im Rechenzentrum Der

Mehr

Klein Computer System AG. Portrait

Klein Computer System AG. Portrait Klein Computer System AG Portrait Die Klein Computer System AG wurde 1986 durch Wolfgang Klein mit Sitz in Dübendorf gegründet. Die Geschäftstätigkeiten haben sich über die Jahre stark verändert und wurden

Mehr

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Ihre IT ist unser Business Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Thomas Reichenberger Manager Business Unit Cloud Services, VCDX, CISA ACP IT Solutions AG ACP Gruppe I www.acp.de I www.acp.at

Mehr

Dynamic Cloud Services

Dynamic Cloud Services Dynamic Cloud Services VMware Frühstück I 2011 Bei IT-On.NET Düsseldorf Infrastructure as a Service 1 Wir begleiten Sie in die Cloud! IT-Service IT-Security IT-Infrastruktur Internet 2 Der Markt Markttrends

Mehr

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Ihre IT ist unser Business Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Thomas Reichenberger Manager Business Unit Cloud Services, VCDX, CISA ACP IT Solutions AG ACP Gruppe I www.acp.de I www.acp.at

Mehr

Cloud Computing - die Lösung der Zukunft

Cloud Computing - die Lösung der Zukunft Cloud Computing - die Lösung der Zukunft Agenda: 08:30 08:40 Begrüssung Herr Walter Keller 08:40 09:00 Idee / Aufbau der Cloud Herr Daniele Palazzo 09:00 09:25 Definition der Cloud Herr Daniele Palazzo

Mehr

Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater.

Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater. Vernetztes Vernetztes Leben Leben und und Arbeiten Arbeiten Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater. Das virtuelle Rechenzentrum Heiko

Mehr

Themenschwerpunkt Cloud-Computing

Themenschwerpunkt Cloud-Computing Themenschwerpunkt Cloud-Computing Ihr Ansprechpartner heute Claranet GmbH Hanauer Landstraße 196 60314 Frankfurt Senior Partner Account & Alliance Manager Tel: +49 (69) 40 80 18-433 Mobil: +49 (151) 16

Mehr

synergetic AG Open House 2012 Ihr Unternehmen in der Wolke - Cloud Lösungen von synergetic

synergetic AG Open House 2012 Ihr Unternehmen in der Wolke - Cloud Lösungen von synergetic synergetic AG Open House 2012 Ihr Unternehmen in der Wolke - Cloud Lösungen von synergetic Markus Krämer Vorsitzender des Vorstandes der synergetic AG Verantwortlich für Strategie und Finanzen der synergetic

Mehr

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung CAD Virtualisierung Celos Hosting Services Celos Netzwerk + Security Celos Server + Storage Virtualisierung Celos Desktop Virtualisierung Celos CAD Virtualisierung Celos Consulting Celos Managed Services

Mehr

TERRA CLOUD + FLEXIBEL + VERFÜGBAR + PERFORMANT + KOSTENSENKEND + SICHER + EINZIGARTIG

TERRA CLOUD + FLEXIBEL + VERFÜGBAR + PERFORMANT + KOSTENSENKEND + SICHER + EINZIGARTIG TERRA CLOUD + FLEXIBEL + VERFÜGBAR + PERFORMANT + KOSTENSENKEND + SICHER + EINZIGARTIG + EIGENFINANZIERT + DATEN BEI DER WAG + TIER 3 STANDARD 99,98% + DIE CLOUD IN DER NACHBARSCHAFT Partner Rechenzentrum

Mehr

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Eine Plattform für Hochverfügbarkeit und maximale Flexibilität und ein Partner, der diese Möglichkeiten für Sie ausschöpft! Microsoft bietet

Mehr

Cloud Computing Services. oder: Internet der der Dienste. Prof. Dr. Martin Michelson

Cloud Computing Services. oder: Internet der der Dienste. Prof. Dr. Martin Michelson Cloud Computing Services oder: Internet der der Dienste Prof. Dr. Martin Michelson Cloud Cloud Computing: Definitionen Cloud Computing ist eine Form der bedarfsgerechten und flexiblen Nutzung von IT-Dienstleistungen.

Mehr

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015 KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015 Leistung, Kosten, Sicherheit: Bessere Performance und mehr Effizienz beim Schutz von virtualisierten Umgebungen AGENDA - Virtualisierung im Rechenzentrum - Marktübersicht

Mehr

Die maßgeschneiderte IT-Infrastruktur aus der Südtiroler Cloud

Die maßgeschneiderte IT-Infrastruktur aus der Südtiroler Cloud Die maßgeschneiderte IT-Infrastruktur aus der Südtiroler Cloud Sie konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft und RUN AG kümmert sich um Ihre IT-Infrastruktur. Vergessen Sie das veraltetes Modell ein Server,

Mehr

Cloud Computing: Hype oder Chance auch. für den Mittelstand?

Cloud Computing: Hype oder Chance auch. für den Mittelstand? Prof. Dr.-Ing. Rainer Schmidt HTW Aalen Wirtschaftsinformatik Überblick Was ist Cloud-Computing und wieso ist es für Unternehmen wichtig? Wie können Unternehmen mit Hilfe einer Cloud- Computing-Strategie

Mehr

WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN

WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN Dr. Bernd Kiupel Azure Lead Microsoft Schweiz GmbH NEUE MÖGLICHKEITEN DURCH UNABHÄNGIGKEIT VON INFRASTRUKTUR BISHER: IT-Infrastruktur begrenzt Anwendungen

Mehr

Cloud Computing. D o m i n i c R e u t e r 19.07.2011. Softwarearchitekturen

Cloud Computing. D o m i n i c R e u t e r 19.07.2011. Softwarearchitekturen Cloud Computing D o m i n i c R e u t e r 19.07.2011 1 Seminar: Dozent: Softwarearchitekturen Benedikt Meurer GLIEDERUNG Grundlagen Servervirtualisierung Netzwerkvirtualisierung Storagevirtualisierung

Mehr

Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions. www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1

Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions. www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1 Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1 Vorstellung Netz16 Eckdaten unseres Unternehmens Personal 80 60 40 20 0 2010 2011 2012 2013

Mehr

Branchenschwerpunkt Pharma & Health Care

Branchenschwerpunkt Pharma & Health Care Branchenschwerpunkt Pharma & Health Care Ihr Ansprechpartner heute Claranet GmbH Hanauer Landstraße 196 60314 Frankfurt Senior Partner Account & Alliance Manager Tel: +49 (69) 40 80 18-433 Mobil: +49 (151)

Mehr

Unify Customer Summits 2014 Data Center Herz der virtuellen IT-Fabrik. Andreas Hack, Leiter Consulting & Design South

Unify Customer Summits 2014 Data Center Herz der virtuellen IT-Fabrik. Andreas Hack, Leiter Consulting & Design South Unify Customer Summits 2014 Data Center Herz der virtuellen IT-Fabrik Andreas Hack, Leiter Consulting & Design South Unify Customer Summits 2014 Data Center Herz der virtuellen IT-Fabrik Franz-Josef Nölke,

Mehr

Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod

Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Das Herzstück eines Unternehmens ist heutzutage nicht selten die IT-Abteilung. Immer mehr Anwendungen

Mehr

TELEKOM CLOUD COMPUTING. NEUE PERSPEKTIVEN. Dietrich Canel Telekom Deutschland GmbH 03/2013 1

TELEKOM CLOUD COMPUTING. NEUE PERSPEKTIVEN. Dietrich Canel Telekom Deutschland GmbH 03/2013 1 TELEKOM CLOUD COMPUTING. NEUE PERSPEKTIVEN. Dietrich Canel Telekom Deutschland GmbH 03/2013 1 DIE TELEKOM-STRATEGIE: TELCO PLUS. 2 AKTUELLE BEISPIELE FÜR CLOUD SERVICES. Benutzer Profile Musik, Fotos,

Mehr

Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar.

Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar. Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar. www.schleupen.de Schleupen AG 2 Herausforderungen des Betriebs der IT-Systeme IT-Systeme werden aufgrund technischer und gesetzlicher

Mehr

System Center 2012 R2 und Microsoft Azure. Marc Grote

System Center 2012 R2 und Microsoft Azure. Marc Grote System Center 2012 R2 und Microsoft Azure Marc Grote Agenda Ueberblick Microsoft System Center 2012 R2 Ueberblick Microsoft Azure Windows Backup - Azure Integration DPM 2012 R2 - Azure Integration App

Mehr

IT-Lösungsplattformen

IT-Lösungsplattformen IT-Lösungsplattformen - Server-Virtualisierung - Desktop-Virtualisierung - Herstellervergleiche - Microsoft Windows 2008 für KMU s Engineering engineering@arcon.ch ABACUS Kundentagung, 20.11.2008 1 Agenda

Mehr

Microsoft Private und Hybrid Clouds

Microsoft Private und Hybrid Clouds cloud-finder.ch Microsoft Private und Hybrid Clouds Teil 1: Microsoft Cloud Computing Einführung 29.12.2012 Marcel Zehner itnetx gmbh Partner, Cloud Architect Microsoft Most Valuable Professional System

Mehr

Der Weg in das dynamische Rechenzentrum. Jürgen Bilowsky 26.9.2011 Bonn

Der Weg in das dynamische Rechenzentrum. Jürgen Bilowsky 26.9.2011 Bonn Der Weg in das dynamische Rechenzentrum Jürgen Bilowsky 26.9.2011 Bonn Computacenter 2010 Agenda Der Weg der IT in die private Cloud Aufbau einer dynamischen RZ Infrastruktur (DDIS) Aufbau der DDIS mit

Mehr

Markus Meier Microsoft PreSales Consultant

Markus Meier Microsoft PreSales Consultant Markus Meier Microsoft PreSales Consultant Microsoft Deutschland GmbH Copyright 2010 Microsoft Corporation Microsofts Cloud Strategie im Überblick Office 365 Immer einsatzbereit Copyright 2010 Microsoft

Mehr

CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES

CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES Von individueller Beratung bis zum bedarfsgerechten Betrieb Passen Sie Ihre IT an die Dynamik des Marktes an Unternehmen müssen heute unmittelbar und flexibel

Mehr

MOVE DYNAMIC HOSTING SERVICES

MOVE DYNAMIC HOSTING SERVICES MOVE DYNAMIC HOSTING SERVICES DYNAMIC HOSTING SERVICES BUSINESS, MÄRKTE, IT ALLES IST IN BEWEGUNG If business is running fast, you have to run faster. Oliver Braun, Demand Management, IT Infrastructure,

Mehr

Februar Newsletter der all4it AG

Februar Newsletter der all4it AG Februar Newsletter der all4it AG Geschätzter Kunde, gerne möchte ich Sie über die ersten neuen Produkte welche bei der all4it AG erhältlich sind Informieren. Verschärfte gesetzliche Rahmenbedingungen sowie

Mehr

Hybride Cloud Datacenters

Hybride Cloud Datacenters Hybride Cloud Datacenters Enterprise und KMU Kunden Daniel Jossen Geschäftsführer (CEO) dipl. Ing. Informatik FH, MAS IT Network Amanox Solutions Unsere Vision Wir planen und implementieren für unsere

Mehr

virtualization and clustering made simple OSL AKTUELL 2015

virtualization and clustering made simple OSL AKTUELL 2015 virtualization and clustering made simple OSL AKTUELL 2015 Schöneiche bei Berlin, 22. April 2015 Über OSL Entwicklung von Infrastruktursoftware (vom Treiber bis zur Oberfläche) im Umfeld von Rechenzentren

Mehr

ROSIK Mittelstandsforum

ROSIK Mittelstandsforum ROSIK Mittelstandsforum Virtualisierung und Cloud Computing in der Praxis Virtualisierung in der IT Einführung und Überblick Hermann Josef Klüners Was ist Virtualisierung? In der IT ist die eindeutige

Mehr

STORAGE IN DEUTSCHLAND 2013

STORAGE IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: NetApp IDC Market Brief-Projekt STORAGE IN DEUTSCHLAND 2013 Optimierung des Data Centers durch effiziente Speichertechnologien netapp Fallstudie: Thomas-Krenn.AG Informationen zum Unternehmen

Mehr

Heute wissen, was morgen zählt IT-Strategie 4.0: Service defined Infrastructure

Heute wissen, was morgen zählt IT-Strategie 4.0: Service defined Infrastructure Heute wissen, was morgen zählt IT-Strategie 4.0: Service defined Infrastructure Persönlicher CrewSupport Realtime-Monitoring mittels Crew ServiceBox Der Star: Die Crew CrewAcademy / CrewSpirit Exzellenz

Mehr

SWISS QUALITY BUSINESS CLOUD. Professionelle Cloud-IT-Lösungen für KMU. Schweizer Qualität und Verlässlichkeit in der Cloud seit über 10 Jahren.

SWISS QUALITY BUSINESS CLOUD. Professionelle Cloud-IT-Lösungen für KMU. Schweizer Qualität und Verlässlichkeit in der Cloud seit über 10 Jahren. SWISS QUALITY BUSINESS CLOUD Professionelle Cloud-IT-Lösungen für KMU. Schweizer Qualität und Verlässlichkeit in der Cloud seit über 10 Jahren. HÖCHSTE SICHERHEIT UND VERFÜGBARKEIT Modernste Technik und

Mehr

Auswahlkriterien bei der Providerwahl

Auswahlkriterien bei der Providerwahl Auswahlkriterien bei der Providerwahl Lars Schaarschmidt www.internet24.de Inhalt des Vortrages Mögliche Entscheidungskriterien - Unternehmen - Rechenzentrum - Hardware - Support - Traffic - Skalierbarkeit,

Mehr

first frame networkers SO GEHT CLOUD Modern, flexibel, kosteneffizient www.first365.net

first frame networkers SO GEHT CLOUD Modern, flexibel, kosteneffizient www.first365.net first frame networkers SO GEHT CLOUD Modern, flexibel, kosteneffizient first frame networkers So profitieren Sie von Cloud-Services. Durch das Mietmodell können Sie die IT-Kosten gut kalkulieren. Investitionen

Mehr

Next Generation Datacenter Automation und Modularisierung sind die Zukunft des Datacenters

Next Generation Datacenter Automation und Modularisierung sind die Zukunft des Datacenters Next Generation Datacenter Automation und Modularisierung sind die Zukunft des Datacenters Frank Spamer accelerate your ambition Sind Ihre Applikationen wichtiger als die Infrastruktur auf der sie laufen?

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH Techno Summit 2012 www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH Techno Summit 2012 www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! Was bringt eigentlich Desktop Virtualisierung? Welche Vorteile bietet die Desktop Virtualisierung gegenüber Remote Desktop Services. Ines Schäfer Consultant/ PreSales IT Infrastruktur

Mehr

Das Unternehmen. BASYS Bartsch EDV-Systeme GmbH Hermine Seelhoff Str. 1-2 28357 Bremen Tel. 0421 434 20 30. Gegründet: 1988.

Das Unternehmen. BASYS Bartsch EDV-Systeme GmbH Hermine Seelhoff Str. 1-2 28357 Bremen Tel. 0421 434 20 30. Gegründet: 1988. Seite 2 Dr. Stephan Michaelsen www.basys-bremen.de Das Unternehmen BASYS Bartsch EDV-Systeme GmbH Hermine Seelhoff Str. 1-2 28357 Bremen Tel. 0421 434 20 30 www.basys-bremen.de vertrieb@basys-bremen.de

Mehr

ICMF, 22. März 2012. Markus Zollinger. Leiter Cloud Computing IBM Schweiz. 2011 IBM Corporation

ICMF, 22. März 2012. Markus Zollinger. Leiter Cloud Computing IBM Schweiz. 2011 IBM Corporation ICMF, 22. März 2012 Markus Zollinger Leiter Cloud Computing IBM Schweiz 2011 IBM Corporation Cloud Computing ist...real! Internet Apple icloud 2 Unternehmen passen sich sehr schnell an! Collaboration CRM

Mehr

Cloud Services für den Mittelstand

Cloud Services für den Mittelstand Cloud Services für den Mittelstand Unsere Interpretation des Begriffes Cloud Was verstehen Sie unter Cloud? Zugriff auf E-Mails und Dateien im Netz? Das ist uns zu wenig! Wie wäre es, Ihre komplette und

Mehr

Cloud Computing Chancen für KMU

Cloud Computing Chancen für KMU Cloud Computing Chancen für KMU Sascha A. Peters Cluster Manager IT FOR WORK 31. Oktober 2012 Cloud Computing Worüber reden alle? Fragen zum Thema Cloud Was ist Cloud Computing und wofür wird es genutzt?

Mehr

MANAGED BUSINESS CLOUD. Individuell. Flexibel. Sicher.

MANAGED BUSINESS CLOUD. Individuell. Flexibel. Sicher. MANAGED BUSINESS CLOUD Individuell. Flexibel. Sicher. Cloud Computing gewinnt immer mehr an Bedeutung und begegnet uns heute fast täglich. Neben der Möglichkeit IT-Kosten zu senken, stellen sich viele

Mehr

Secure Cloud - "In-the-Cloud-Sicherheit"

Secure Cloud - In-the-Cloud-Sicherheit Secure Cloud - "In-the-Cloud-Sicherheit" Christian Klein Senior Sales Engineer Trend Micro Deutschland GmbH Copyright 2009 Trend Micro Inc. Virtualisierung nimmt zu 16.000.000 14.000.000 Absatz virtualisierter

Mehr

Die EBCONT Unternehmensgruppe.

Die EBCONT Unternehmensgruppe. 1200 Wien, Handelskai 94-96 Johannes Litschauer, Alex Deles IT-Infrastruktur IT-Betrieb (managed Services) Cloud / Elastizität 1200 Wien, Handelskai 94-96 Johannes Litschauer, Alex Deles Enterprise Solutions

Mehr

IHR WEG IN DIE CLOUD vcloud. vcloud Partner 28.09.2015 1

IHR WEG IN DIE CLOUD vcloud. vcloud Partner 28.09.2015 1 IHR WEG IN DIE CLOUD vcloud vcloud Partner 28.09.2015 1 Unsere Cloud Produkte FÜR SIE ZUSAMMENGESTELLT vcloud Dynamische IT-Kapazitäten Hochsichere, auditierbare Infrastruktur Verringertes Investitionsrisiko

Mehr

Produkte und Systeme der Informationstechnologie ENERGIE- MANAGEMENT

Produkte und Systeme der Informationstechnologie ENERGIE- MANAGEMENT Produkte und Systeme der Informationstechnologie ENERGIE- MANAGEMENT Folie 1 VDE-Symposium 2013 BV Thüringen und Dresden Virtualisierung von Leittechnikkomponenten Andreas Gorbauch PSIEnergie-EE Folie

Mehr

Der virtuelle Desktop heute und morgen. Michael Flum Business Development Manager cellent AG

Der virtuelle Desktop heute und morgen. Michael Flum Business Development Manager cellent AG Der virtuelle Desktop heute und morgen Michael Flum Business Development Manager cellent AG Virtual Desktop Infrastructure (VDI) bezeichnet die Bereitstellung eines Arbeitsplatz Betriebssystems innerhalb

Mehr

Desktop Virtualisierung. marium VDI. die IT-Lösung für Ihren Erfolg

Desktop Virtualisierung. marium VDI. die IT-Lösung für Ihren Erfolg Desktop Virtualisierung marium VDI die IT-Lösung für Ihren Erfolg marium VDI mariumvdi VDI ( Desktop Virtualisierung) Die Kosten für die Verwaltung von Desktop-Computern in Unternehmen steigen stetig und

Mehr

Virtualisierung & Cloudcomputing

Virtualisierung & Cloudcomputing Virtualisierung & Cloudcomputing Der bessere Weg zu Desktop und Anwendung Thomas Reger Business Development Homeoffice Cloud Intern/extern Partner/Kunden Unternehmens-Zentrale Niederlassung Datacenter

Mehr

IT-Dienstleistungszentrum Berlin

IT-Dienstleistungszentrum Berlin IT-Dienstleistungszentrum Berlin»Private Cloud für die Berliner Verwaltung«08.10.2010, Thomas Feike, Senior Produktmanager Integrationsprodukte ITDZ Berlin Moderne n für die Verwaltung. Cloud Computing

Mehr

Hosting in der Private Cloud

Hosting in der Private Cloud Security Breakfast 26.10.2012 Hosting in der Private Cloud Praxis, Compliance und Nutzen Stephan Sachweh, Technischer Leiter Pallas GmbH Hermülheimer Straße 8a 50321 Brühl information(at)pallas.de http://www.pallas.de

Mehr

Acceleris Data Center Consulting IT auf dem Weg zur Industrialisierung

Acceleris Data Center Consulting IT auf dem Weg zur Industrialisierung Acceleris Data Center Consulting IT auf dem Weg zur Industrialisierung Open Cloud Day, 10.06.2014 Data Center Evolution Der Weg zur Wolke ein Phasenmodell Physikalisch Virtualisiert Cloud > Die Applikations-

Mehr

Cloud Computing und Publishing Strategien und Visionen

Cloud Computing und Publishing Strategien und Visionen «swiss publishing day, 23. Mai 2012» Cloud Computing und Publishing Strategien und Visionen Urs Felber, Geschäftsführer Eine Begriffsdefinition Unter Cloud Computing wird eine bedarfsgerechte und flexible

Mehr

Produktinformation: Corporate Networks

Produktinformation: Corporate Networks Produktinformation: Corporate Networks TWL-KOM GmbH Donnersbergweg 4 67059 Ludwigshafen Telefon: 0621.669005.0 Telefax: 0621.669005.99 www.twl-kom.de TWL-KOM Corporate Networks IT-Beratung für ganzheitliche

Mehr

Alpiq InTec Ost AG. Alpiq CloudServices. Alpiq InTec Ost AG, IT & TelCom. Zürich, 20. Januar 2015

Alpiq InTec Ost AG. Alpiq CloudServices. Alpiq InTec Ost AG, IT & TelCom. Zürich, 20. Januar 2015 Alpiq InTec Ost AG Alpiq CloudServices Alpiq InTec Ost AG, IT & TelCom Zürich, 20. Januar 2015 Alpiq CloudServices - Lösungen Sicherer IT-Arbeitsplatz Zukunftssichere Telefonie Sichere Geschäftslösungen

Mehr

Flug in die Wolke. Instrumentenflug in die Cloud mit Unic. Wallisellen, 25. Januar 2012. Christoph Camenisch

Flug in die Wolke. Instrumentenflug in die Cloud mit Unic. Wallisellen, 25. Januar 2012. Christoph Camenisch Flug in die Wolke Instrumentenflug in die Cloud mit Unic Wallisellen, 25. Januar 2012 Christoph Camenisch Flug in die Wolke Hosting by Unic Unic - Seite 2 Flug in die Wolke Cloud Computing in a nutshell

Mehr

Cloud Infrastructure Launch Neuerungen Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Cloud Infrastructure Launch Neuerungen Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen. Cloud Infrastructure Launch Neuerungen Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen. Erwin Breneis, Lead Systems Engineer Vertraulich 2009-2011 VMware Inc. Alle Rechte

Mehr

Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider

Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider - IBM Cloud Computing März, 2011 Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider Juerg P. Stoll Channel Development Executive for Cloud IMT ALPS juerg.stoll@ch.ibm.com +41 79 414 3554 1 2010 IBM

Mehr

CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD

CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD In 5 Stufen von der Planung bis zum Betrieb KUNDENNÄHE. Flächendeckung der IT-Systemhäuser IT-Systemhaus

Mehr

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory Clouds bauen, bereitstellen und managen Die visionapp CloudFactory 2 Lösungen im Überblick Kernmodule CloudCockpit Das Frontend Der moderne IT-Arbeitsplatz, gestaltet nach aktuellen Usability-Anforderungen,

Mehr

IaaS jenseits der Buzz-Words On Demand Compute im Fokus

IaaS jenseits der Buzz-Words On Demand Compute im Fokus IaaS jenseits der Buzz-Words On Demand Compute im Fokus Infrastructure as a Service jenseits der Buzz-Words Oliver Henkel Anforderungen von Unternehmenskunden an Infrastructure-as-a-Service (IaaS) Provider

Mehr

Mehr als Cloud Computing. force : cloud

Mehr als Cloud Computing. force : cloud Mehr als Cloud Computing force : cloud Force Net Mehr als ein IT-Unternehmen Force Net ist ein Infrastruktur- und Cloud-Service-Provider, der die Lücke zwischen interner und externer IT schließt. Force

Mehr

IT-Dienstleistungszentrum Berlin

IT-Dienstleistungszentrum Berlin IT-Dienstleistungszentrum Berlin»Private Cloud für das Land Berlin«25.11.2010, Kai Osterhage IT-Sicherheitsbeauftragter des ITDZ Berlin Moderne n für die Verwaltung. Private Cloud Computing Private Cloud

Mehr

Infrastrukturanalyse Ihr Weg aus dem Datenstau

Infrastrukturanalyse Ihr Weg aus dem Datenstau Waltenhofen * Düsseldorf * Wiesbaden Infrastrukturanalyse Ihr Weg aus dem Datenstau SCALTEL Webinar am 20. Februar 2014 um 16:00 Uhr Unsere Referenten Kurze Vorstellung Stefan Jörg PreSales & Business

Mehr

I N F O R M A T I O N V I R T U A L I S I E R U N G. Wir schützen Ihre Unternehmenswerte

I N F O R M A T I O N V I R T U A L I S I E R U N G. Wir schützen Ihre Unternehmenswerte I N F O R M A T I O N V I R T U A L I S I E R U N G Wir schützen Ihre Unternehmenswerte Wir schützen Ihre Unternehmenswerte Ausfallsicherheit durch Virtualisierung Die heutigen Anforderungen an IT-Infrastrukturen

Mehr

SWISS PRIVATE SECURE

SWISS PRIVATE SECURE Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen SWISS PRIVATE SECURE Technologiewende als Wettbewerbsvorteil Sicherheitsaspekte im IT-Umfeld Bechtle Managed Cloud Services 1 Bechtle Switzerland 05/02/2014 Bechtle

Mehr

RITOP CLOUD. Leittechnik aus der Cloud hohe Servicequalität, passgenau dimensioniert

RITOP CLOUD. Leittechnik aus der Cloud hohe Servicequalität, passgenau dimensioniert RITOP CLOUD Leittechnik aus der Cloud hohe Servicequalität, passgenau dimensioniert «RITOP CLOUD STELLT IMMER DIE RICHTIGE INFRASTRUKTUR FÜR DIE LEITTECHNIK BEREIT. DAS BEWAHRT DIE FLEXIBILITÄT UND SPART

Mehr

Hmmm.. Hmmm.. Hmmm.. Genau!! Office in der Cloud Realität oder Zukunft? Dumme Frage! ist doch schon lange Realität!. aber auch wirklich für alle sinnvoll und brauchbar? Cloud ist nicht gleich Cloud!

Mehr

Cloud Computing. 9. Februar 2010 Thorsten Zenker, T-Systems International, ICT Operations

Cloud Computing. 9. Februar 2010 Thorsten Zenker, T-Systems International, ICT Operations Cloud Computing. 9. Februar 2010 Thorsten Zenker, T-Systems International, ICT Operations Situation: Megathema Cloud Computing Cloud Computing ist ein Megatrend Computerwoche, 31.10.08 Massiver Trend zu

Mehr

DTS Systeme GmbH. Weit Voraus im Cloud-Computing

DTS Systeme GmbH. Weit Voraus im Cloud-Computing DTS Systeme GmbH Weit Voraus im Cloud-Computing DTS mit drei operativen Gesellschaften und dynamischer Expansion Rechtliche Struktur Mallmann UG Möller UG MBB Industries AG 10% 10% 80% DTS IT AG Vorstand:

Mehr

REIMER Systemhaus. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete.

REIMER Systemhaus. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete. Standardisierte Administration des IT-Service inkl. Soft- und Hardware in überragender Qualität zu unschlagbaren Konditionen!! Komplett ab 39,50.

Mehr

11.05.2011 / Prof. Dr. Jürgen Treffert. Cloud Computing - eine realistische Alternative für Unternehmen?

11.05.2011 / Prof. Dr. Jürgen Treffert. Cloud Computing - eine realistische Alternative für Unternehmen? 11.05.2011 / Prof. Dr. Jürgen Treffert Cloud Computing - eine realistische Alternative für Unternehmen? Mindmap der Zusammenhänge Prof. Dr. Jürgen Treffert DHBW Lörrach STZ IT-BC treffert@dhbw-loerrach.de

Mehr

PROFI UND NUTANIX. Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center

PROFI UND NUTANIX. Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center PROFI UND NUTANIX Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center IDC geht davon aus, dass Software-basierter Speicher letztendlich eine wichtige Rolle in jedem Data Center spielen wird entweder als

Mehr

Informatikdienste Virtualisierung im Datacenter mit VMware vsphere

Informatikdienste Virtualisierung im Datacenter mit VMware vsphere Virtualisierung im Datacenter mit ware vsphere Luzian Scherrer, ID-IS-SYS1 Virtual Center Virtualisierung im Datacenter mit ware vsphere Luzian Scherrer, ID-IS-SYS1 Cloud SaaS otion DRS ware otion Fault

Mehr

Gliederung. Was ist Cloud Computing Charakteristiken Virtualisierung Cloud Service Modelle Sicherheit Amazon EC2 OnLive Vorteile und Kritik

Gliederung. Was ist Cloud Computing Charakteristiken Virtualisierung Cloud Service Modelle Sicherheit Amazon EC2 OnLive Vorteile und Kritik Cloud Computing Gliederung Was ist Cloud Computing Charakteristiken Virtualisierung Cloud Service Modelle Sicherheit Amazon EC2 OnLive Vorteile und Kritik 2 Bisher Programme und Daten sind lokal beim Anwender

Mehr

SMALL MEDIUM BUSINESS UND VIRTUALISIERUNG!

SMALL MEDIUM BUSINESS UND VIRTUALISIERUNG! SMALL MEDIUM BUSINESS UND VIRTUALISIERUNG! JUNI 2011 Sehr geehrter Geschäftspartner, (oder die, die es gerne werden möchten) das Thema Virtualisierung oder die Cloud ist in aller Munde wir möchten Ihnen

Mehr

Heiter bis wolkig Sicherheitsaspekte und Potentiale von Cloud Computing für die öffentlichen Verwaltung

Heiter bis wolkig Sicherheitsaspekte und Potentiale von Cloud Computing für die öffentlichen Verwaltung Heiter bis wolkig Sicherheitsaspekte und Potentiale von Computing für die öffentlichen Verwaltung Hardy Klömpges Public Sector Deutschland Führungskräfteforum, Bonn 14.10.2010 Copyright Siemens AG 2010.

Mehr

Reche. jede Art von Daten Mitarbeiterorientierte IT

Reche. jede Art von Daten Mitarbeiterorientierte IT Reche jede Art von Daten Mitarbeiterorientierte IT Reche jede Art von Daten Mitarbeiterorientierte IT Quelle: http://www.cio.de/bring-your-own-device/2892483/ Sicherheit und Isolation für multimandantenfähige

Mehr

Im Folgenden stellen wir Ihnen die überarbeiteten Leistungsmerkmale von Windows Server 2012 R2 vor.

Im Folgenden stellen wir Ihnen die überarbeiteten Leistungsmerkmale von Windows Server 2012 R2 vor. Microsoft Windows Server 2012 R2 Kapitel 1 Windows Server 2012 R2 Die erprobte Serverplattform Windows Server 2012 baut auf umfangreichen Erfahrungen mit dem Aufbau und dem Betrieb der weltgrößten Cloud-basierten

Mehr

Desktopvirtualisierung 2009 ACP Gruppe

Desktopvirtualisierung 2009 ACP Gruppe Konsolidieren Optimieren Automatisieren Desktopvirtualisierung Was beschäftigt Sie Nachts? Wie kann ich das Desktop- Management aufrechterhalten oder verbessern, wenn ich mit weniger mehr erreichen soll?

Mehr

CAFM als SaaS - Lösung

CAFM als SaaS - Lösung CAFM als SaaS - Lösung cafm (24) - Deutschlands erste Plattform für herstellerneutrales CAFM-Hosting Inhaltsübersicht Inhaltsübersicht... 1 Die eigene CAFM-Software in der Cloud... 2 Vorteile... 3 Wirtschaftliche

Mehr

Technische Anwendungsbeispiele

Technische Anwendungsbeispiele Technische Anwendungsbeispiele NovaBACKUP NAS Ihre Symantec Backup Exec Alternative www.novastor.de 1 Über NovaBACKUP NAS NovaBACKUP NAS sichert und verwaltet mehrere Server in einem Netzwerk. Die Lösung

Mehr

Von Applikation zu Desktop Virtualisierung

Von Applikation zu Desktop Virtualisierung Von Applikation zu Desktop Virtualisierung Was kann XenDesktop mehr als XenApp??? Valentine Cambier Channel Development Manager Deutschland Süd Was ist eigentlich Desktop Virtualisierung? Die Desktop-Virtualisierung

Mehr

Cloud Computing für KMU-Unternehmen. Michael Herkens

Cloud Computing für KMU-Unternehmen. Michael Herkens Cloud Computing für KMU-Unternehmen Michael Herkens Agenda Was ist Cloud Computing? Warum Cloud? Welche Cloud? Was in der Cloud? Wie in die Cloud? Was ist Cloud Computing? Beispiel Sicherheit Verfügbarkeit

Mehr

Sicherheit und Datenschutz in der Cloud

Sicherheit und Datenschutz in der Cloud Sicherheit und Datenschutz in der Cloud Kennen Sie die Herausforderungen der Zukunft? VDE Rhein-Main e.v. Arbeitsgemeinschaft IK Thomas Kochanek Montag, den 24.10.2011 Sicherheit und Datenschutz in der

Mehr

Dunkel Cloud Storage. Der sichere Cloud-Speicher für Unternehmen

Dunkel Cloud Storage. Der sichere Cloud-Speicher für Unternehmen Dunkel Cloud Storage Der sichere Cloud-Speicher für Unternehmen Was ist Dunkel Cloud Storage? Dunkel Cloud Storage (DCS) stellt Ihnen Speicherplatz nach Bedarf zur Verfügung, auf den Sie jederzeit über

Mehr

Cloud Computing. ITA Tech Talk, Oberursel, 28.09.2010. Nicholas Dille IT-Architekt, sepago GmbH

Cloud Computing. ITA Tech Talk, Oberursel, 28.09.2010. Nicholas Dille IT-Architekt, sepago GmbH Cloud Computing ITA Tech Talk, Oberursel, 28.09.2010 Nicholas Dille IT-Architekt, sepago GmbH Wer ist Nicholas Dille? IT-Architekt bei der sepago Strategieberatung Technische Konzeption Kernkompetenzen

Mehr

Überblick zu bewährten Cloud ServiceVarianten. Dipl.-Ing. Udo Böhm, Senior Consultant

Überblick zu bewährten Cloud ServiceVarianten. Dipl.-Ing. Udo Böhm, Senior Consultant Überblick zu bewährten Cloud ServiceVarianten Dipl.-Ing. Udo Böhm, Senior Consultant Welche IT-Services gibt es am deutschen Markt? Projektbasierte IT-Services (ca. 30%, Tendenz konstant) IT Consulting

Mehr

Server- und IT-Managementsoftware, die Ihnen volle Kontrolle und Flexibilität gibt.

Server- und IT-Managementsoftware, die Ihnen volle Kontrolle und Flexibilität gibt. Server- und IT-Managementsoftware, die Ihnen volle Kontrolle und Flexibilität gibt. Identity Management Active Directory Funktionen App Center Virtualisierung Management Console Identity Management Zentrales

Mehr

Panel1 UG Hosted -Exchange 2013 mit Zero Spam. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt

Panel1 UG Hosted -Exchange 2013 mit Zero Spam. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Panel1 UG Hosted -Exchange 2013 mit Zero Spam Die klassische perfekte Lösung für Email Groupware und Zusammenarbeit Hosted Exchange 2013 Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Telefon:

Mehr

Cloud Services und Mobile Workstyle. Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix.

Cloud Services und Mobile Workstyle. Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix. Cloud Services und Mobile Workstyle Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix.com Mobile Workstyles Den Menschen ermöglichen, wann, wo und wie sie

Mehr

IaaS Infrastructure as a Service Marktleistungen

IaaS Infrastructure as a Service Marktleistungen Infrastructure as a Service Marktleistungen Für Software-Anbieter und Finanzdienstleister. Die Cloud Services für Software-Anbieter und Finanzdienst leister, die ihren Geschäftskunden professionelle Infrastruktur-

Mehr

Storage Virtualisierung

Storage Virtualisierung Storage Virtualisierung Einfach & Effektiv 1 Agenda Überblick Virtualisierung Storage Virtualisierung Nutzen für den Anwender D-Link IP SAN Lösungen für virtuelle Server Umgebungen Fragen 2 Virtualisierung

Mehr

DTS Systeme GmbH. Mehr als nur Systemhaus. Wolfram Nötzel Vertrieb

DTS Systeme GmbH. Mehr als nur Systemhaus. Wolfram Nötzel Vertrieb DTS Systeme GmbH Mehr als nur Systemhaus Wolfram Nötzel Vertrieb Agenda Security-Tour 2010 09:00 09:15 Uhr Begrüßung 09:15 10:00 Uhr EPO 4.5 Zentrale Sicht auf Ihre IT-Security- Umgebung Sergej Straub,

Mehr

Azure und die Cloud. Proseminar Objektorientiertes Programmieren mit.net und C# Simon Pigat. Institut für Informatik Software & Systems Engineering

Azure und die Cloud. Proseminar Objektorientiertes Programmieren mit.net und C# Simon Pigat. Institut für Informatik Software & Systems Engineering Azure und die Cloud Proseminar Objektorientiertes Programmieren mit.net und C# Simon Pigat Institut für Informatik Software & Systems Engineering Agenda Was heißt Cloud? IaaS? PaaS? SaaS? Woraus besteht

Mehr