Amundi ETF listet zwei neue ETFs auf Xetra

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Amundi ETF listet zwei neue ETFs auf Xetra"

Transkript

1 Pressemitteilung Amundi ETF listet zwei neue ETFs auf Xetra Frankfurt, 29. April 2014 Amundi ETF listet mit dem Amundi ETF Russell 2000 UCITS ETF und dem Amundi ETF Euro High Yield Liquid Bond iboxx UCITS ETF zwei neue Indexfonds auf Xetra. Insgesamt erhöht Amundi ETF damit sein auf Xetra handelbares Angebot auf 74 ETFs. Der Amundi ETF Russell 2000 UCITS ETF erlaubt es Investoren, sich im US-Small-Cap- Segment zu engagieren und bildet den Russell 2000 Index 1 (Net Total Return) bei steigenden und fallenden Märkten möglichst genau ab. Dieser basiert auf dem Russel 3000 Index, der die nach Marktkapitalisierung 3000 größten US-Aktien umfasst. Der Russell 2000 Index enthält die rund 2000 Aktien mit der geringsten Marktkapitalisierung, was rund 10 % der gesamten Marktkapitalisierung entspricht. Der ETF verfügt über eine Anteilsklasse in Euround eine in US-Dollar und weist eine TER 2 von 0,35 % auf. Der Amundi ETF Euro High Yield Liquid Bond iboxx UCITS ETF bietet Anlegern ein Exposure auf hochverzinsliche europäische Unternehmensanleihen außerhalb des Finanzsektors. Der neue ETF bildet den Markit iboxx EUR Liquid High Yield 30 Ex- Financial Index (Total Return) bei steigenden und fallenden Märkten so genau wie möglich ab. Dieser enthält die 30 liquidesten eurodenominierte High-Yield-Unternehmensanleihen, die von Nichtfinanzunternehmen emittiert wurden, und wies per Ende März 2014 eine Rendite von 3,56 % 3 auf. Die TER 2 beträgt 0,40 %. Mit den neu auf Xetra handelbaren ETFs bauen wir unser Angebot in Deutschland weiter aus und bieten Anlegern ein qualitativ hochwertiges und kosteneffizientes Engagement in US-Aktien sowie europäischen High-Yield-Anleihen, sagt Valérie Baudson, Global Head of ETF and Indexing bei Amundi. Wichtige Merkmale der neuen ETFs: Währung ISIN TER 3 ETF RIC ETF Ticker Mnemo AMUNDI ETF RUSSELL 2000 UCITS ETF EUR FR % RS2K.DE RS2K GR RS2K AMUNDI ETF EURO HIGH YIELD LIQUID BOND IBOXX UCITS ETF EUR FR % AHYE.DE AHYE GR AHYE Beim Handel von ETFs können Transaktionskosten und Provisionen anfallen. Alle auf Xetra gehandelten Amundi-ETFs sind nach deutschem Steuerrecht voll transparent und erfüllen die Anforderungen der europäischen UCITS-IV-Richtlinie für Investmentfonds (Stand ). 1 Quelle: Russell Indizes per Weitere Informationen zur Indexmethode sind auf verfügbar. 2 TER: Total Expense Ratio oder laufende Kosten; jährlich inklusive aller Steuern. Bei Amundi ETF Fonds entsprechen die laufenden Kosten der Total Expense Ratio. Die laufenden Kosten werden im Jahresverlauf aus dem Fonds abgeführt. Sie beruhen jeweils auf den Zahlen des vorausgegangenen Jahres. Sollte der Jahresabschluss des Fonds beim ersten Mal noch nicht erstellt sein, werden die laufenden Gebühren geschätzt. Die TER ist eine Kennzahl, die den jährlich für den Fonds anfallenden Gesamtbetrag der Verwaltungs- und Betriebskosten (inkl. aller Steuern) ins Verhältnis zum Fondsvermögen setzt. Beim ETF-Handel können Transaktionskosten und Gebühren anfallen. 3 Quellen: Markit Iboxx, Amundi ETF per Weitere Informationen zur Indexzusammensetzung und zur Indexmethode sind auf verfügbar.

2 Weitere Informationen zu Amundi-ETFs sind im Internet unter erhältlich. 4 Die Anlage in einem Fonds ist mit einem beträchtlichen Risiko verbunden. Der Preis und der Wert von Anlagen können ebenso gut fallen wie steigen. Die Anleger erhalten möglicherweise nicht den ursprünglich investierten Betrag zurück und können auch die gesamte Anlage verlieren. Weitere Einzelheiten zu den Risiken finden Sie im Dokument mit wesentlichen Anlegerinformationen ( KIID ) und im Prospekt des jeweiligen Fonds, die auf Anfrage oder unter amundietf.com auf Deutsch erhältlich sind. Die frühere Wertentwicklung stellt keinen verlässlichen Hinweis für künftige Ergebnisse dar. Die Offenlegungspolitik sowie Informationen zur Zusammensetzung der zugrundeliegenden Vermögenswerte sind auf amundietf.com erhältlich. Der indikative Nettoinventarwert wird von den Börsen veröffentlicht. Eine vollständige Beschreibung der Indizes ist bei den Index-Providern verfügbar. Auf dem Sekundärmarkt erworbene UCITS-ETF-Anteile können in der Regel nicht direkt an den UCITS-ETF zurückverkauft werden. Anleger müssen Fondsanteile auf einem Sekundärmarkt über einen Intermediär (z. B. einen Börsenmakler) kaufen oder verkaufen; dies kann gebührenpflichtig sein. Darüber hinaus können Anleger beim Kauf von Fondsanteilen mehr als den aktuellen Nettoinventarwert bezahlen und beim Verkauf weniger als den aktuellen Nettoinventarwert zurückerhalten. Dieses Dokument wurde ausschließlich für die Informationsbedürfnisse von Journalisten sowie Medienvertretern erstellt, mit dem Ziel diesen Adressaten einen Überblick über die Amundi ETFs zu ermöglichen. Amundi ist nicht dafür verantwortlich, wie diese Informationen durch die Medien genutzt und verbreitet werden. Ansprechpartner für die Presse MediaWalker Dr. Anette Walker Tel: Amundi ETF Marie-pierre Sapin Tel: Amundi Charlotte Binche Tel:

3 Über Amundi ETF Amundi ETF zählt zu den Pionieren des europäischen ETF-Markts und nimmt mit einem verwalteten Vermögen von annähernd 12 Milliarden Euro den vierten Platz* unter Europas größten ETF-Anbietern ein. Amundi ETF bietet institutionellen Investoren eine 100 Produkte umfassende ETF-Palette an, die sich durch folgende Stärken auszeichnet: Qualitativ hochwertige Produkte Stetige Innovationen Wettbewerbsfähige Konditionen Spezialisierte Vertriebsteams sind in den folgenden acht europäischen Ländern aktiv: Frankreich, Deutschland, Italien, den Niederlanden, Spanien, der Schweiz, Schweden und Großbritannien. *Quelle Amundi ETF und Bloomberg, Stand Einzelne ETFs sind möglicherweise nicht in jedem Land zum Vertrieb zugelassen. Der Investor ist dafür verantwortlich, dass er in einen für ihn zugelassenen Fonds auswählt. amundietf.com Über Amundi Über Amundi Mit einem verwalteten Vermögen von rund 780 Milliarden Euro 1 ist Amundi der größte Asset Manager in Europa 2 und die Nummer neun weltweit 2. Amundi ist in den wichtigsten Regionen in rund 30 Ländern präsent und bietet eine umfassende Produktpalette, die sämtliche Anlageklassen und die wichtigsten Währungen abdeckt. Amundi entwickelt Anlagelösungen, die von mehr als 100 Millionen Privatanlegern weltweit genutzt werden. Zudem konzipiert Amundi leistungsfähige innovative und auf die Produkte, die auf die Bedürfnisse und Risikoprofile institutioneller Kunden zugeschnitten sind. Die Gesellschaft leistet einen Beitrag dazu, dass Sparkapital der Weg zur Finanzierung der Wirtschaft geebnet wird. Amundi hat sich als führender europäischer Asset Manager etabliert, der sich durch folgende Stärken auszeichnet: - Performance und Transparenz der Produkte - starker Kundenfokus, enge Beziehungen zu privaten und institutionellen Investoren sowie Vertriebspartnern - unternehmerische Effizienz - Verpflichtung zu nachhaltiger Entwicklung und einer verantwortungsbewussten Anlagepoliti. 1. Daten der Amundi-Gruppe, Stand: 31. Dezember Gesamtes verwaltetes Vermögen (offene Publikumsfonds und Spezialfondsmandate) Quelle: IPE Top 400- Ranking, veröffentlicht im Juni 2013, Daten vom 31. Dezember Basis des Rankings ist ein von den Fondsgesellschaften ausgefüllter Fragebogen, Gesamtassets under Management per Dezember 2012, Doppelzählungen wurden bereinigt. Herausgegeben von Amundi, einer französischen Aktiengesellschaft mit einem Stammkapital von Euro Amundi wurde von der französischen Finanzmarktaufsicht AMF unter der Nummer GP als Portfolioverwaltungsgesellschaft zugelassen - Gesellschaftssitz in 90, Boulevard Pasteur, Paris France RCS Paris amundi.com Folgen Sie uns auf twitter.com/amundi_eng Besuchen Sie uns auf Facebook

4 Disclaimer Werbemitteilung von Amundi, der Verwaltungsgesellschaft der Fonds. Amundi einer französischen Aktiengesellschaft mit einem Stammkapital von Euro Amundi wurde von der französischen Finanzmarktaufsicht AMF unter der Nummer GP als Portfolioverwaltungsgesellschaft zugelassen - Gesellschaftssitz in 90, Boulevard Pasteur, Paris France RCS Paris Die Fonds sind abgesehen vom AMUNDI ETF S&P EURO und dem AMUNDI ETF S&P EUROPE 350 durch die französische Finanzmarktaufsicht AMF zugelassene Investmentfonds (fonds commun de placement, collective investment schemes). Der AMUNDI ETF S&P EURO und der AMUNDI ETF S&P EUROPE 350 sind Subfonds des von der Central Bank of Ireland zugelassenen irischen SICAV SPDR Europe plc. Für einige Individuen oder in einigen Ländern können Restriktionen für AMUNDI ETF Fonds aufgrund der für diese Individuen oder in diesen Ländern geltenden nationalen Regularien bestehen. Dies gilt insbesondere für Bürger der Vereinigten Staaten von Amerika oder Individuen mit Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika. Es obliegt der Verantwortung jedes Investors zu prüfen, ob die Zeichnung oder ein Investment in AMUNDI ETF Fonds zulässig ist. Bei den genannten Fonds handelt es sich um Organismen für gemeinsame Anlagen, die von der AMF zugelassen sind. Der AMUNDI ETF RUSSELL 2000 UCITS ETF bildet den anerkannten Wertpapierindex Russell 2000 Net Total Return Index in synthetischer Form nach. Der AMUNDI ETF EURO HIGH YIELD LIQUID BOND IBOXX UCITS ETF bildet den anerkannten Wertpapierindex Markit iboxx EUR Liquid High Yield 30 Ex-Financial Index in synthetischer Form nach. Aufgrund der Zusammensetzung des Vermögens oder des zugrundeliegenden Indexes kann der Kurs des AMUNDI Fonds eine erhöhte Volatilität aufweisen. Personen, die Einschränkungen unterliegen, beispielsweise US-Personen oder US-Bürger und/oder Personen aus Ländern, in denen Vorschriften oder andere anwendbare Vorschriften dies verbieten, dürfen auf diese Informationen nicht zugreifen. Diese Unterlagen sind nicht regulatorischer Art und begründen weder eine Empfehlung noch eine Aufforderung, ein Angebot, eine Empfehlung oder eine Einladung zum Kauf oder Verkauf eines Fonds, und sind in keinem Fall dergestalt auszulegen. Die Anlage in einen Fonds ist nur auf der Grundlage des Dokuments mit wesentlichen Anlegerinformationen ( KIID ) und des Verkaufsprospekts des betreffenden Fonds vorzunehmen. Die vollständige Dokumentation der in diesem Dokument beschriebenen Fonds (z. B. KIID, Verkaufsprospekt, Jahresberichte und in regelmäßigen Abständen herausgegebene Dokumente) sind auf Anfrage bei Amundi und auf den Internetseiten amundietf.com erhältlich. Der Verkaufsprospekt und das KIID eines Fonds müssen den Anlegern zur Verfügung gestellt werden, bevor eine Zeichnung stattfindet. Die Fonds werden von Amundi gemanagt. Das ETF-Geschäft von Amundi Investment Solutions wird unter der Marke Amundi ETF geführt. Wenn Sie eine Anlage in den Fonds tätigen, kaufen Sie Anteile, die an einer oder mehreren Aktienbörsen notiert sind. Der Preis der Anteile wird von Anegebot und Nachfrage bestimmt. Dementsprechend wird erwartet, dass der Anteilspreis vom Nettoinventarwert des betreffenden Fonds abweicht. Die Fonds bieten keine Kapitalgarantie. Der Wert der Anteile unterliegt Marktschwankungen, und der Wert Ihrer Anlage kann folglich sowohl sinken als auch steigen. Deshalb ist es möglich, dass Anleger nicht den Betrag zurückbekommen, den sie ursprünglich investiert hatten, insbesondere nach einem Rückgang des zugrundeliegenden Basisindexes. Potenziellen Anlegern wird empfohlen, das Risikoprofil zu beachten, das im KIID und im Verkaufsprospekt des jeweiligen Fonds ausführlicher dargestellt ist. Es wird empfohlen, dass die Anleger ihre Anlagen diversifizieren. Wenn Sie Zweifel haben, ob eine Anlage in einem Fonds für Sie geeignet ist, sollten Sie sich bei einem unabhängigen Finanzberater erkundigen. In jedem Fall sollte ein Anleger erst dann in einen Fonds investieren, wenn er den Verkaufsprospekt dieses Fonds sorgfältig gelesen und verstanden hat. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass sich Höhe und Basis der Besteuerung und Steuerbefreiungen ändern können. Anleger sollten sich hinsichtlich der steuerlichen Auswirkungen ihrer Anlagen in den Fonds beraten lassen. Infolge von Währungsschwankungen können die Erträge zu- oder abnehmen. Die Anlage in einem Fonds eignet sich nicht für alle Anleger. Der für die Anleger in einem Fonds angemessene Betrag hängt von den persönlichen Umständen des Anlegers ab. Bei der Bestimmung dieses Betrags müssen Anleger ihren persönlichen Wohlstand, ihr persönliches Vermögen, ihre gegenwärtigen und künftigen Bedürfnisse sowie ihr Risikoprofil, je nachdem ob es eher risikoreiche oder risikoarme Anlagen begünstigt, berücksichtigen. Den Anlegern wird empfohlen, sich bei ihren üblichen Beratern (Finanzberater, Rechnungsprüfer, Rechts- und/oder Steuerberater) zu erkundigen, bevor sie Aktien oder Anteile erwerben. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass die frühere Wertentwicklung keinen verlässlichen Hinweis auf künftige Erträge darstellt. Der potenzielle Ertrag kann auch durch Provisionen, Gebühren oder andere Kosten (z. B. Steuern, Maklergebühren oder sonstige vom Finanzvermittler berechneten Provisionen) verringert werden. Dieses unverbindliche Dokument wird von Amundi lediglich zu Informations- und Veranschaulichungszwecken bereitgestellt. Mit diesem Dokument sollen den Anlegern die Merkmale der Fonds dargelegt werden; die Genauigkeit, Vollständigkeit oder Relevanz dieser Informationen wird jedoch nicht garantiert, auch wenn diese Informationen von Quellen stammen, die Amundi

5 IS als zuverlässig erachtet. Sie sind jedoch zwangsläufig partiell und werden auf der Grundlage von Marktdaten erstellt, die zu einem bestimmten Zeitpunkt geliefert werden und die Änderungen unterliegen. Unter keinen Umständen ist Amundi IS für direkte oder indirekte Folgen finanzieller oder anderer Art haftbar, die sich aus Entscheidungen ergeben, die aufgrund von in diesem Dokument enthaltenen Informationen getroffen werden. Dieses Material wurde ohne Berücksichtigung besonderer Ziele, finanzieller Situationen oder Bedürfnisse bereitgestellt. In diesem Material enthaltene Prognosen, Bewertungen und statistische Analysen werden bereitgestellt, um den Empfänger in der Einschätzung der darin beschriebenen Sachverhalte zu unterstützen. Diese Prognosen, Bewertungen und Analysen können auf subjektiven Beurteilungen und Annahmen basieren und benutzen möglicherweise eine von mehreren möglichen Methoden, die zu unterschiedlichen Ergebnissen führen. Deswegen sollten diese Prognosen, Bewertungen und statistischen Analysen nicht als Fakten und zuverlässige genaue Vorhersagen künftiger Ereignisse angesehen werden. Es gibt keine Garantie dafür, dass eine angestrebte Wertentwicklung erreicht wird. Für jeden Fonds besteht ein von der AMF genehmigter Verkaufsprospekt und wesentliche Anlegerinformationen, die vor der Zeichnung kostenlos anzubieten sind. Die Verkaufsunterlagen der Fonds (Verkaufsprospekt einschließlich Verwaltungsreglement und die wesentlichen Anlegerinformationen in deutscher Sprache sowie Finanzberichte und in regelmäßigen Abständen herausgegebene Dokumente) sind auf Anfrage bei Amundi oder auf der Internetseite amundietf.com verfügbar. Die Verkaufsunterlagen der in Deutschland zum öffentlichen Vertrieb registrierten Amundi ETFs sind auf Anfrage kostenlos und als Druckstücke bei Marcard, Stein & Co. AG, Ballindamm 36, Hamburg, Deutschland, erhältlich. Disclaimer MARKIT DIE MARKE MARKIT IBOXX UND DER MARKIT IBOXX EUR LIQUID HIGH YIELD 30 EX FINANCIAL-INDEX SIND DAS GEISTIGE EIGENTUM VON MARKIT INDICES LIMITED UND SIND GEGENSTAND EINER ZU BESTIMMTEN ZWECKEN AN AMUNDI VERGEBENEN LIZENZ. DER HIER GENANNTE MARKIT IBOXX EUR LIQUID HIGH YIELD 30 EX FINANCIAL-INDEX IST DAS EIGENTUM VON MARKIT INDICES LIMITED UND WIRD IM RAHMEN EINER LIZENZ GENUTZT. AMUNDI ETF EURO HIGH YIELD LIQUID BOND IBOXX UCITS ETF ( DER FONDS ) WIRD VON MARKIT INDICES LIMITED NICHT GENEHMIGT, GESPONSORT ODER EMPFOHLEN. DER MARKIT IBOXX EUR LIQUID HIGH YIELD 30 EX FINANCIAL-INDEX ("DER INDEX") IST EINE EINGETRAGENE MARKE VON MARKIT INDICES LIMITED ("DER INDEXSPONSOR") UND WIRD FÜR DEN FONDS IM RAHMEN EINER LIZENZ GENUTZT. ALLE PARTEIEN ERKENNEN AN UND AKZEPTIEREN, DASS DER FONDS VOM INDEXSPONSOR NICHT GESPONSORT, GENEHMIGT ODER EMPFOHLEN WIRD. DER INDEXSPONSOR ÜBERNIMMT KEINE AUSDRÜCKLICHE ODER IMPLIZITE GEWÄHRLEISTUNG IN BEZUG AUF DIE MIT DEM INDEX VERBUNDENEN DATEN (EINSCHLIESSLICH UNTER ANDEREM VON EMPFEHLUNGEN ODER DER EIGNUNG ZU EINEM BESTIMMTEN ZWECK), UND ZWAR WEDER IN BEZUG AUF DEREN QUALITÄT NOCH IN BEZUG AUF DEREN GENAUIGKEIT UND/ODER VOLLSTÄNDIGKEIT, UND ER SCHLIESST JEGLICHE HAFTUNG IN BEZUG AUF DIE VERWENDUNG DES INDEX UND/ODER SEINE ZUSAMMENSETZUNG ZU EINEM BESTIMMTEN ZEITPUNKT AUS. ER SCHLIESST AUSSERDEM JEGLICHE HAFTUNG IN BEZUG AUF DIE SOLVENZ IRGENDWELCHER IM INDEX ENTHALTENER STRUKTUREN ODER DIE MÖGLICHKEIT EINES KREDITAUSFALLS ODER EINES ÄHNLICHEN EREIGNISSES IN VERBINDUNG MIT EINER VERPFLICHTUNG ZU EINEM BESTIMMTEN ZEITPUNKT AUS, DAS SICH AUF DEN INDEX AUSWIRKT. DER INDEXSPONSOR HAFTET KEINESFALLS FÜR FEHLER IM INDEX. DER INDEXSPONSOR IST NICHT VERPFLICHTET, EINEN SOLCHEN FEHLER BEI SEINEM AUFTRETEN MITZUTEILEN. DER INDEXSPONSOR GIBT KEINESFALLS EINE AUSDRÜCKLICHE ODER IMPLIZITE EMPFEHLUNG ZUM KAUF ODER VERKAUF VON ANTEILEN AN DEM AUF DEM INDEX ODER SEINEN KOMPONENTEN BASIERENDEN FONDS AB. DER INDEXSPONSOR ÜBERNIMMT KEINE VERPFLICHTUNG IN BEZUG AUF DIE FÄHIGKEIT DES INDEX, DIE ENTWICKLUNG DER JEWEILIGEN MÄRKTE NACHZUVOLLZIEHEN, UND ÜBERNIMMT DIESBEZÜGLICH KEIN RISIKO. DER INDEXSPONSOR IST KEINESFALLS VERPFLICHTET, BEI DER BESTIMMUNG, ÄNDERUNG DER ZUSAMMENSETZUNG ODER BERECHNUNG DES INDEX DIE BEDÜRFNISSE DRITTER ZU BERÜCKSICHTIGEN. DIE AM FONDS BETEILIGTEN PARTEIEN UND DER INDEXSPONSOR HAFTEN NICHT, WENN DERINDEXSPONSOR DIE FÜR DIE BESTIMMUNG, ANPASSUNG ODER BERECHNUNG DES INDEX ERFORDERLICHEN MASSNAHMEN NICHT ERGREIFT. JEDE PARTEI ERKENNT AN, DASS EINE ANDERE PARTEI ODER IHRE TOCHTERGESELLSCHAFTEN DER INDEXSPONSOR ODER MIT DIESEM VERBUNDEN SEIN UND SOMIT DIE BESTIMMUNG, ANPASSUNG ODER BERECHNUNG DES INDEX BEEINFLUSSEN KÖNNEN. DIE TOCHTERGESELLSCHAFTEN ODER VERBUNDENEN PARTEIEN DES INDEXSPONSORS BEHALTEN SICH DAS RECHT VOR, MIT SÄMTLICHEN IM INDEX ENTHALTENEN ANLEIHEN ZU HANDELN, SOWIE DAS RECHT, EINLAGEN ANZUNEHMEN, DARLEHEN ZU VERGEBEN ODER JEGLICHE SONSTIGE KREDITAKTIVITÄTEN AUSZUÜBEN UND ALLGEMEIN SÄMTLICHE INVESTMENT- UND FINANZIERUNGSBANK- ODER SONSTIGEN GEWERBLICHEN AKTIVITÄTEN MIT DEN EMITTENTEN DIESER ANLEIHEN ODER DEREN TOCHTERGESELLSCHAFTEN AUSZUÜBEN. SIE KÖNNEN SO HANDELN, ALS OB DER INDEX NICHT BESTÜNDE, OHNE DIE MÖGLICHEN NACHTEILIGEN AUSWIRKUNGEN DIESER MASSNAHMEN AUF DEN INDEX ODER DEN FONDS ZU BERÜCKSICHTIGEN. DER INDEXSPONSOR UND SEINE TOCHTERGESELLSCHAFTEN ODER VERBUNDENEN UNTERNEHMEN KÖNNEN ÜBER INFORMATIONEN VERFÜGEN, DIE SICH AUF KOMPONENTEN DES INDEX BEZIEHEN UND DIE DER ÖFFENTLICHKEIT ODER EINER ANDEREN PARTEI BEKANNT SIND ODER NICHT, UND ALLE AM FONDS BETEILIGTEN PARTEIEN ERKENNEN AN, DASS DER FONDS KEINE VERPFLICHTUNG FÜR DEN INDEXSPONSOR ODER SEINE TOCHTERGESELLSCHAFTEN ODER VERBUNDENEN UNTERNEHMEN SCHAFFT, SOLCHE INFORMATIONEN WEITERZUGEBEN.» Disclaimer Russell 2000 index The Product(s) is (are) not sponsored, endorsed, sold or promoted by Frank Russell Company ( Russell ). Russell makes no representation or warranty, express or implied, to the owners of the Product(s) or any member of the public regarding the

6 advisability of investing in securities generally or in the Product(s) particularly or the ability of the Russell 2000 Index to track general stock market performance or a segment of the same. Russell s publication of the Russell 2000 Index in no way suggests or implies an opinion by Russell as to the advisability of investment in any or all of the securities upon which the Russell 2000 Index is based. Russell s only relationship to the Amundi is the licensing of certain trademarks and trade names of Russell and of the Russell 2000 Index which is determined, composed and calculated by Russell without regard to the Amundi or the Product(s). Russell is not responsible for and has not reviewed the Product(s) nor any associated literature or publications and Russell makes no representation or warranty express or implied as to their accuracy or completeness, or otherwise. Russell reserves the right, at any time and without notice, to alter, amend, terminate or in any way change the Russell 2000 Index. Russell has no obligation or liability in connection with the administration, marketing or trading of the Product(s). RUSSELL DOES NOT GUARANTEE THE ACCURACY AND/OR THE COMPLETENESS OF THE RUSSELL 2000 INDEX OR ANY DATA INCLUDED THEREIN AND RUSSELL SHALL HAVE NO LIABILITY FOR ANY ERRORS, OMISSIONS, OR INTERRUPTIONS THEREIN. RUSSELL MAKES NO WARRANTY, EXPRESS OR IMPLIED, AS TO RESULTS TO BE OBTAINED BY AMUNDI, INVESTORS, OWNERS OF THE PRODUCT(S), OR ANY OTHER PERSON OR ENTITY FROM THE USE OF THE RUSSELL 2000 INDEX OR ANY DATA INCLUDED THEREIN. RUSSELL MAKES NO EXPRESS OR IMPLIED WARRANTIES, AND EXPRESSLY DISCLAIMS ALL WARRANTIES OF MERCHANTABILITY OR FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE OR USE WITH RESPECT TO THE RUSSELL 2000 INDEX OR ANY DATA INCLUDED THEREIN. WITHOUT LIMITING ANY OF THE FOREGOING, IN NO EVENT SHALL RUSSELL HAVE ANY LIABILITY FOR ANY SPECIAL, PUNITIVE, INDIRECT, OR CONSEQUENTIAL DAMAGES (INCLUDING LOST PROFITS), EVEN IF NOTIFIED OF THE POSSIBILITY OF SUCH DAMAGES.

Amundi senkt die Gebühren für Emerging-Markets-ETFs

Amundi senkt die Gebühren für Emerging-Markets-ETFs Pressemitteilung Amundi senkt die Gebühren für Emerging-Markets-ETFs Frankfurt, 14. Mai 2014. Amundi, Europas größter Asset Manager 1, wird die Total Expense Ratio (TER) 2 für ETFs auf globale und regionale

Mehr

Amundi ETF listet innovativen Multi Smart Beta ETF auf europäische Aktien

Amundi ETF listet innovativen Multi Smart Beta ETF auf europäische Aktien Presseinformation Neues Xetra-Listing: Amundi ETF listet innovativen Multi Smart Beta ETF auf europäische Aktien Frankfurt, 22. März 2016 Amundi ETF baut sein Smart-Beta-ETF-Angebot mit dem Xetra-Listing

Mehr

Zwei neue währungsgesicherte Amundi ETFs auf Xetra gestartet

Zwei neue währungsgesicherte Amundi ETFs auf Xetra gestartet Pressemitteilung Zwei neue währungsgesicherte Amundi ETFs auf Xetra gestartet Frankfurt, 26. Februar 2013. Amundi ETF lässt den AMUNDI ETF TOPIX EUR HEDGED DAILY und den AMUNDI ETF NASDAQ-100 EUR HEDGED

Mehr

db X-trackers Informationen

db X-trackers Informationen db X-trackers Informationen Frankfurt 17. September 2013 Währungsgesicherte ETFs können Euro-Anleger vor einem Wertverlust der Anlagewährung schützen Vielen Anlegern ist nicht bewusst, dass bei ihren Investitionen

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund August 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Oktober 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Amundi erweitert sein ETF-Angebot mit vier neuen Börsennotierungen auf Xetra

Amundi erweitert sein ETF-Angebot mit vier neuen Börsennotierungen auf Xetra Pressemitteilung Amundi erweitert sein ETF-Angebot mit vier neuen Börsennotierungen auf Xetra Frankfurt, 29. November 2011 Die Amundi Group hat mit dem Listing von vier Aktien-ETFs auf Xetra ihre Produktpalette

Mehr

Schreiben an die Wertpapierinhaber ÜBERTRAGUNG

Schreiben an die Wertpapierinhaber ÜBERTRAGUNG Schreiben an die Wertpapierinhaber ÜBERTRAGUNG Sehr geehrte Damen und Herren, als Inhaber von Anteilen des Investmentfonds AMUNDI ETF GREEN TECH LIVING PLANET - (FR0010949479), (der "Fonds"), informieren

Mehr

Der Investitionsbereich ist nicht mehr sektoriell sondern deckt potentiell alle Sektoren des MSCI Europe Index;

Der Investitionsbereich ist nicht mehr sektoriell sondern deckt potentiell alle Sektoren des MSCI Europe Index; SCHREIBEN AN DIE ANTEILEINHABER DES INVESTMENTFONDS AMUNDI ETF MSCI EUROPE IT UCITS ETF Paris, den 2. Januar 2014 Sehr geehrte Damen und Herren! Als Anteileinhaber des Investmentfonds AMUNDI ETF MSCI EUROPE

Mehr

DWS Fondsplattform. Luxemburg. Die Investmentplattform für professionelle Anleger

DWS Fondsplattform. Luxemburg. Die Investmentplattform für professionelle Anleger DWS Fondsplattform Luxemburg Die Investmentplattform für professionelle Anleger *Die DWS/DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand:

Mehr

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E überlegen sie gerade ihren nächsten investmentschritt? Attraktive Aktien. Das fundamentale

Mehr

DeAWM bietet physisch replizierende ETFs auf DAX und FTSE 100 mit einer jährlichen Gesamtkostenquote von 0,09 Prozent

DeAWM bietet physisch replizierende ETFs auf DAX und FTSE 100 mit einer jährlichen Gesamtkostenquote von 0,09 Prozent Presse-Information Frankfurt 10. Februar 2014 DeAWM bietet physisch replizierende ETFs auf DAX und FTSE 100 mit einer jährlichen Gesamtkostenquote von 0,09 Prozent Deutsche Asset & Wealth Management (DeAWM)

Mehr

ComStage F.A.Z.-Index ETF. Gemeinsam mehr erreichen

ComStage F.A.Z.-Index ETF. Gemeinsam mehr erreichen ComStage F.A.Z.-Index ETF Gemeinsam mehr erreichen Der F.A.Z.-Index ein Frankfurter mit echten Werten Der F.A.Z.-Index ist ein deutscher Aktienindex, der von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.)

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Oktober 2011 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

WESENTLICHE ANLEGERINFORMATIONEN - KLASSE I 1 EURO

WESENTLICHE ANLEGERINFORMATIONEN - KLASSE I 1 EURO WESENTLICHE ANLEGERINFORMATIONEN - KLASSE I 1 EURO Dieses Dokument enthält wichtige Informationen für die Anleger dieses OGAW. Es ist kein Marketing-Dokument. Die entsprechend einer rechtlichen Vorschrift

Mehr

Amundi ETF lanciert drei neue ETFs in Deutschland für Engagements in grünen Technologien und Unternehmensanleihen

Amundi ETF lanciert drei neue ETFs in Deutschland für Engagements in grünen Technologien und Unternehmensanleihen Pressemitteilung Amundi ETF lanciert drei neue ETFs in Deutschland für Engagements in grünen Technologien und Unternehmensanleihen Frankfurt am Main, 5. Juli 20 Mit dem Listing von drei neuen ETFs baut

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Password Management. Password Management Guide MF-POS 8

Password Management. Password Management Guide MF-POS 8 Password Management Password Management Guide MF-POS 8 MF-POS8 Einleitung Dieses Dokument beschreibt die Passwortverwaltung des Kassensystems MF-POS 8. Dabei wird zwischen einem Kellner und einem Verwaltungsbenutzer

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

REX Aktuelle Erläuterungen zur Performance. Frankfurt Mai 2008

REX Aktuelle Erläuterungen zur Performance. Frankfurt Mai 2008 REX Aktuelle Erläuterungen zur Performance Frankfurt Mai 2008 Der bildet das reale Marktgeschehen nur mittelbar ab eb.rexx als reales Konzept marktnäher Indexkonzepte im Vergleich Synthetisches Indexkonzept

Mehr

PremiumMandat Defensiv - C - EUR. September 2014

PremiumMandat Defensiv - C - EUR. September 2014 PremiumMandat Defensiv - C - EUR September 2014 PremiumMandat Defensiv Anlageziel Der Fonds strebt insbesondere mittels Anlage in Fonds von Allianz Global Investors und der DWS eine überdurchschnittliche

Mehr

Alexander Froschauer, Head Fixed Income Germany. AXA Investment Managers

Alexander Froschauer, Head Fixed Income Germany. AXA Investment Managers Alexander Froschauer, Head Fixed Income Germany. AXA Investment Managers EM-Anleihen mit Short Duration Timing Probleme vermeiden EM die Story im Schnelldurchlauf Effizienz deshalb sind Short Duration

Mehr

Multi-Asset mit Schroders

Multi-Asset mit Schroders Multi-Asset mit Schroders Echte Vermögensverwaltung aus Überzeugung! Caterina Zimmermann I Vertriebsleiterin Januar 2013 Die Märkte und Korrelationen haben sich verändert Warum vermögensverwaltende Fonds?

Mehr

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio.

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Produktpartner: Sie suchen den einfachsten Weg, breit gestreut Geld anzulegen? Die easyfolio-anlagestrategien

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA AUGUST 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der europäische ETF-Markt konnte im Juli 215 seinen positiven Trend fortsetzen. Die Nettomittelzuflüsse betrugen 7,8 Milliarden Euro, nach ebenfalls positiven Flüssen

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA AUGUST 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Die Netto-Mittelzuflüsse auf dem europäischen ETF-Markt erreichten im Juli 214 mit insgesamt 7,3 Milliarden Euro einen neuen 1-Jahres-Rekord, seit Jahresbeginn

Mehr

Der Schweizer Pfandbrief. 8050 Zürich, 21. August 2015, 0915, MR

Der Schweizer Pfandbrief. 8050 Zürich, 21. August 2015, 0915, MR Der Schweizer Pfandbrief 8050 Zürich, 21. August 2015, 0915, MR 1 Agenda Investoren wollen: Sicherheit Aktiven Emittenten, liquiden Markt, guten Preis 2 Der Schweizer Pfandbrief ist kein Covered Bond -

Mehr

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio.

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Produktpartner: Sie suchen den einfachsten Weg, breit gestreut Geld anzulegen? Die easyfolio-anlagestrategien

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA OKTOBER 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Auf dem europäischen ETF-Markt kam es im September 214 erstmalig seit einem Jahr zu Nettomittelrückflüssen; diese beliefen sich auf insgesamt zwei Milliarden Euro.

Mehr

Glossar zu Investmentfonds

Glossar zu Investmentfonds Glossar zu Investmentfonds Aktienfonds Aktiv gemanagte Fonds Ausgabeaufschlag Ausgabepreis Ausschüttung Benchmark Aktienfonds sind Investmentfonds, deren Sondervermögen in Aktien investiert wird. Die Aktien

Mehr

Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de. Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Werbemitteilung. Unsere Produktpartner:

Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de. Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Werbemitteilung. Unsere Produktpartner: Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Unsere Produktpartner: Werbemitteilung easyfolio: Einfach anlegen, ein gutes Gefühl. Wir bieten mit easyfolio

Mehr

ShortDAX Profitieren, wenn der DAX fällt. Frankfurt, 28. März 2007

ShortDAX Profitieren, wenn der DAX fällt. Frankfurt, 28. März 2007 ShortDAX Profitieren, wenn der DAX fällt Frankfurt, 28. März 2007 Short-Indizes und Short-Investments sind bereits etabliert niedrigere Transparenz bestehender Produkte Short-Produkte Short Investments

Mehr

Renten-ETFs sichern gegen Kursverluste bei Anstieg des Zinsniveaus ab neue physisch replizierende Aktien-ETFs gelistet

Renten-ETFs sichern gegen Kursverluste bei Anstieg des Zinsniveaus ab neue physisch replizierende Aktien-ETFs gelistet Presse-Information Frankfurt 26. Februar 2014 Renten-ETFs sichern gegen Kursverluste bei Anstieg des Zinsniveaus ab neue physisch replizierende Aktien-ETFs gelistet Deutsche Asset & Wealth Management (DeAWM)

Mehr

Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance

Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance Carsten Holzki, Head of Sales ( Non Banks) Invesco Asset Management GmbH November 204 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle

Mehr

An die Inhaber von deutschen Anteilen des Fonds Commun de Placement EasyETF S&P 500

An die Inhaber von deutschen Anteilen des Fonds Commun de Placement EasyETF S&P 500 Paris, den 8. August 2013 An die Inhaber von deutschen Anteilen des Fonds Commun de Placement EasyETF S&P 500 Sehr geehrte Damen und Herren, Sie sind Inhaber von Anteilen des Fonds Commun de Placement

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA OKTOBER 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der europäische ETF-Markt verzeichnete im September 215 vergleichsweise geringe Zuflüsse. Die Nettomittelzuflüsse summierten sich im Verlauf des Monats auf 1,9

Mehr

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio.

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Produktpartner: Sie suchen den einfachsten Weg, breit gestreut Geld anzulegen? Die easyfolio-anlagestrategien

Mehr

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio.

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Produktpartner: Sie suchen den einfachsten Weg, breit gestreut Geld anzulegen? Die easyfolio-anlagestrategien

Mehr

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Nur für professionelle Anleger und Berater 1/29 Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Familientradition

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot-Risikominimiert. Herr DDI Mag. Christian Czurda Hauptstraße 155 - Haus 14 2391 Kaltenleutgeben

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot-Risikominimiert. Herr DDI Mag. Christian Czurda Hauptstraße 155 - Haus 14 2391 Kaltenleutgeben Czurda Christian DDI Mag., Hauptstraße 1 - Haus 14, 2391 Kaltenleutgeben Herr DDI Mag. Christian Czurda Hauptstraße 1 - Haus 14 2391 Kaltenleutgeben Anlageempfehlung Musterdepot-Risikominimiert Czurda

Mehr

Nichttechnische Aspekte Hochverfügbarer Systeme

Nichttechnische Aspekte Hochverfügbarer Systeme Nichttechnische Aspekte Hochverfügbarer Systeme Kai Dupke Senior Product Manager SUSE Linux Enterprise kdupke@novell.com GUUG Frühjahrsfachgespräch 2011 Weimar Hochverfügbarkeit Basis für Geschäftsprozesse

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung GVA Vermögensaufbau Volkmar Heinz, Richard-Strauss-Straße 71, 81679 München Anlageempfehlung Ihr Berater: GVA Vermögensaufbau Volkmar Heinz Richard-Strauss-Straße 71 81679 München Telefon +49 89 5205640

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA APRIL 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Die Zuflüsse auf den europäischen ETF-Markt hielten auch im März 215 an. Die Nettomittelzuflüsse betrugen insgesamt 8,1 Milliarden Euro und lagen damit fast 48%

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA JANUAR 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der ETF-Markt in Europa konnte im Jahr 214 weiter zulegen; die Nettomittelzuflüsse betrugen insgesamt 44,8 Milliarden Euro und erreichten damit ein 3-Jahres-Hoch.

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA SEPTEMBER 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der europäische ETF-Markt konnte seinen positiven Trend im August 215 fortsetzen. Die Nettomittelzuflüsse summierten sich im Verlauf des Monats auf 9,7 Milliarden

Mehr

DWS Fondsplattform Frankfurt und Luxemburg. Die Investmentplattform für professionelle Anleger

DWS Fondsplattform Frankfurt und Luxemburg. Die Investmentplattform für professionelle Anleger DWS Fondsplattform Frankfurt und Luxemburg Die Investmentplattform für professionelle Anleger *Die DWS/DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle:

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA MÄRZ 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Die Nettomittelzuflüsse auf dem europäischen ETF-Markt waren im Februar 215 änhlich hoch, wie der 3-Jahres-Rekord vom Januar 215; sie betrugen insgesamt 1,4 Milliarden

Mehr

Amundi ETF baut mit der Kotierung von 23 zusätzlichen ETFs an der SIX Swiss Exchange sein Produktangebot für die Schweiz stark aus

Amundi ETF baut mit der Kotierung von 23 zusätzlichen ETFs an der SIX Swiss Exchange sein Produktangebot für die Schweiz stark aus Pressemitteilung Amundi ETF baut mit der Kotierung von 23 zusätzlichen ETFs an der SIX Swiss Exchange sein Produktangebot für die Schweiz stark aus Paris, 19. Oktober 2010 Amundi ETF unterstreicht seine

Mehr

USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND

USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND Julius Baer Structured Products Tailored Solutions Group 28. Januar 2015 BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA FEBRUAR 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der ETF-Markt in Europa konnte im Januar 215 einen neuen 3-Jahres-Rekord erreichen. Die Nettomittelzuflüsse betrugen 1,9 Milliarden Euro und lagen damit um 5%

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung Finanz-Forum Laichinger Alb GmbH, Daniel-Mangold-Str. 10, 89150 Laichingen Anlageempfehlung Ihr Berater: Finanz-Forum Laichinger Alb GmbH Daniel-Mangold-Str. 10 89150 Laichingen Telefon 07333 922298 Telefax

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA NOVEMBER 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der ETF-Markt in Europa konnte im Oktober 214 nach der kurzzeitigen Schwäche im Vormonat wieder zulegen; die Nettomittelzuflüsse betrugen insgesamt 6,1 Milliarden

Mehr

Franklin European Growth Fund LU0122612848

Franklin European Growth Fund LU0122612848 Nur für Vertriebspartner / Nicht zur öffentlichen Verbreitung Franklin European Growth Fund LU0122612848 Nur für Vertriebspartner / Nicht zur öffentlichen Verbreitung 1. Schulden der Staaten steigen weiter

Mehr

Neuemission: BEST UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto)

Neuemission: BEST UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto) Neuemission: BEST UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto) Zertifikat Typ Quanto/ WKN ISIN Basispreis am Non-Quanto Knock-Out- Barriere am Dow Jones Ind BEST UNLIMITED Bull Non-Quanto CB1V1W

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA SEPTEMBER 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Die Netto-Mittelzuflüsse auf dem europäischen ETF-Markt zeigten auch im August 214 einen positiven Trend; sie beliefen sich auf insgesamt sechs Milliarden Euro

Mehr

ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt

ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt Was sind ETFs Möglichkeiten für Investoren Hauptvorteile von ETFs gegenüber aktiv gemanagten Aktienfonds Nachteil von ETFs gegenüber aktiv gemanagten Aktienfonds

Mehr

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN August 2013 Bei diesem Dokument handelt es sich um Informationsmaterial zur Erleichterung der Kommunikation

Mehr

Wichtige rechtliche Hinweise Die Angaben in diesem Dokument dienen lediglich zum Zwecke der Information und stellen keine Anlage- oder Steuerberatung dar. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben

Mehr

ETFs für Einsteiger. Indexfonds von Grund auf erklärt. 18. November 2014 Edda Vogt, Deutsche Börse AG, Cash & Derivatives Marketing

ETFs für Einsteiger. Indexfonds von Grund auf erklärt. 18. November 2014 Edda Vogt, Deutsche Börse AG, Cash & Derivatives Marketing 1 ETFs für Einsteiger Indexfonds von Grund auf erklärt 18. November 2014 Edda Vogt, Deutsche Börse AG, Cash & Derivatives Marketing 2 Themen 1. Eine innovative Assetklasse: Definition, Vorteile, Risiken

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Musterdepot Dynamisch Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner

Mehr

Nachtrag zur Podiumsdiskussion rund um ETFs mit ishares Connect Partnern. NUR FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER - EMEAiS-2124

Nachtrag zur Podiumsdiskussion rund um ETFs mit ishares Connect Partnern. NUR FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER - EMEAiS-2124 Nachtrag zur Podiumsdiskussion rund um ETFs mit ishares Connect Partnern Was ist ein ETF? Aktie Publikumsfonds handelbar diversifiziert ETF Diversifizierter Fonds der handelbar ist wie eine Aktie Quelle:

Mehr

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Franklin Templeton - Das Unternehmen For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Von volatilen Märkten profitieren! Sind die Sorgen der Anleger berechtigt? Erneuter Aktiencrash? Staatsbankrott

Mehr

DeAWM macht erstmals den globalen Anleihemarkt in einem einzigen ETF investierbar

DeAWM macht erstmals den globalen Anleihemarkt in einem einzigen ETF investierbar Presse-Information Frankfurt 28. März 2014 DeAWM macht erstmals den globalen Anleihemarkt in einem einzigen ETF investierbar Deutsche Asset & Wealth Management (DeAWM) hat den weltweit ersten ETF aufgelegt,

Mehr

ETFs ein ganzer Markt in einer Order Wie Sie den passenden Indexfonds finden und geschickt kaufen.

ETFs ein ganzer Markt in einer Order Wie Sie den passenden Indexfonds finden und geschickt kaufen. 1 ETFs ein ganzer Markt in einer Order Wie Sie den passenden Indexfonds finden und geschickt kaufen. 20. September 2014 Edda Vogt, Deutsche Börse AG, Cash & Derivatives Marketing 2 Themen 1. Eine innovative

Mehr

ETFs unter dem Mikroskop

ETFs unter dem Mikroskop Family Office Forum 2012 ETFs unter dem Mikroskop Diese Unterlagen richten sich nur an institutionelle, professionelle*, qualifizierte oder erfahrene Anleger und sind nicht an die breite Öffentlichkeit,

Mehr

Audi Investor and Analyst Day 2011 Axel Strotbek

Audi Investor and Analyst Day 2011 Axel Strotbek Audi Investor and Analyst Day 2011 Axel Strotbek Member of the Board of Management, Finance and Organization Economic development of key sales regions 2007 to [GDP in % compared with previous year] USA

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA JULI 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der europäische ETF-Markt konnte im Juni 215 wieder Nettomittelzuflüsse in Höhe von 1,5 Milliarden verzeichnen, nach einem negativen Monat mit Rückflüssen von 13

Mehr

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Profitieren Sie von erfolgreichen Unternehmen des soliden deutschen Mittelstands Erfolgsfaktor KFM-Scoring

Mehr

MediaBoxXT 4.0. Einfache Erstellung von Postscript-Dateien mit QuarkXPress. JoLauterbach Software GmbH Stolzingstraße 4a 95445 Bayreuth Germany

MediaBoxXT 4.0. Einfache Erstellung von Postscript-Dateien mit QuarkXPress. JoLauterbach Software GmbH Stolzingstraße 4a 95445 Bayreuth Germany MediaBoxXT 4.0 Einfache Erstellung von Postscript-Dateien mit QuarkXPress JoLauterbach Software GmbH Stolzingstraße 4a 95445 Bayreuth Germany Telefon: 0921-730 3363 Fax: 0921-730 3394 Internet: email:

Mehr

Qualitätsanalyse Absolute Return in Deutschland. Update per Ende Juni 2014

Qualitätsanalyse Absolute Return in Deutschland. Update per Ende Juni 2014 Qualitätsanalyse Absolute Return in Deutschland Update per Ende Juni 2014 Neuerungen im Untersuchungsdesign Seit Ende 2012 2 Anpassungen des Untersuchungsdesigns im Vergleich zu den Vorjahren Anpassung

Mehr

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds)

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) Kotierung der Anteile der folgenden Teilfonds: ishares FTSE 250 UCITS ETF ishares

Mehr

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS)

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies Anlageziel: Angestrebt wird eine Bruttowertentwicklung (vor Abzug der Kosten) von 5 Prozent über dem

Mehr

Emerging Markets Unternehmensanleihen

Emerging Markets Unternehmensanleihen Emerging Markets Unternehmensanleihen Vom Nischenprodukt zum Mainstream September 2013 Client logo positioning Aktuelle Überlegungen EM-Unternehmensanleihen - von lokaler zu globaler Finanzierung Fakt:

Mehr

Monatsbericht 31. Oktober 2015 D3RS WELT AMI. www.bv-vermoegen.de 2

Monatsbericht 31. Oktober 2015 D3RS WELT AMI. www.bv-vermoegen.de 2 D3RS Welt AMI Monatsbericht 31. Oktober 2015 D3RS WELT AMI www.bv-vermoegen.de 2 D3RS Welt AMI Anlegen mit System Vorstellung Investmentphilosophie Portfoliostruktur Anlageausschuss www.bv-vermoegen.de

Mehr

Kosten und Gebühren The Vanguard Way

Kosten und Gebühren The Vanguard Way Kosten und Gebühren The Vanguard Way Wir denken, dass Sie als Investor volle Transparenz über Kosten haben sollten. Deshalb haben wir unsere Gebührenstruktur durchweg transparent gestaltet und weisen alle

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA MAI 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Nach einem sehr starken ersten Quartal 215 waren die Zuflüsse auf dem europäischen ETF-Markt im April 215 moderat. Die Nettomittelzuflüsse betrugen insgesamt 4,5 Milliarden

Mehr

Entscheidende Einblicke

Entscheidende Einblicke Entscheidende Einblicke Allianz Maklervertrieb 26. März 2015 Robert Engel Verstehen. Handeln. Allianz Global Investors Ein starker Partner in Sachen Geldanlage Als aktiver Investmentmanager sind wir in

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA MAI 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Die Netto-Zuflüsse auf dem europäischen ETF-Markt betrugen im April 214 6,4 Milliarden Euro und erreichten damit einen neuen 12-Monats-Rekord. Damit waren sie fast

Mehr

Geschäftsmodelle im Asset Management Was sind die Erfolgsfaktoren?

Geschäftsmodelle im Asset Management Was sind die Erfolgsfaktoren? Geschäftsmodelle im Asset Management Was sind die Erfolgsfaktoren?. November 0 Interne und externe Vier Schlüsseltrends beeinflussen die Wahl des Geschäftsmodells. Der zunehmende Fokus auf das Preis-/Leistungsverhältnis

Mehr

Realer Vermögensaufbau in einem Fonds. Fondsprofil zum 30.10.2015

Realer Vermögensaufbau in einem Fonds. Fondsprofil zum 30.10.2015 Meritum Capital - Accumulator Realer Vermögensaufbau in einem Fonds Fondsprofil zum 30.10.2015 Meritum Capital - Accumulator Weltweit in attraktive Anlageklassen investieren Risikominimierung durch globale

Mehr

VORSTELLUNG SPÄNGLER IQAM INVEST. Jänner 2012

VORSTELLUNG SPÄNGLER IQAM INVEST. Jänner 2012 VORSTELLUNG SPÄNGLER IQAM INVEST Jänner 2012 SPÄNGLER IQAM INVEST Spängler IQAM Invest ist die gemeinsame Dachmarke der Carl Spängler Kapitalanlagegesellschaft und des Instituts für Quantitatives Asset

Mehr

Skandia Smart Dolphin. Investment mit Höchststandsgarantie.

Skandia Smart Dolphin. Investment mit Höchststandsgarantie. Skandia Smart Dolphin. Investment mit Höchststandsgarantie. Skandia Smart Dolphin. Das Wichtigste auf einen Blick. Skandia. Skandia war 1994 der erste Anbieter Fondsgebundener Lebensversicherungen und

Mehr

Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation

Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation Lyxor ETFs Deutschland & Österreich Heike Fürpaß-Peter Marie Keil-Mouy Folie 1 1. Von Sektor- und Länderallokation profitieren

Mehr

ComStage Die ETF Marke der Commerzbank. Wie und in welche ETFs investieren?

ComStage Die ETF Marke der Commerzbank. Wie und in welche ETFs investieren? ComStage Die ETF Marke der Commerzbank Wie und in welche ETFs investieren? 1 Was sind ETFs? Definiton ETFs oder Exchange Traded Funds sind börsengehandelte Investmentfonds ( Sondervermögen ). Ziel Das

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Herr Max Mustermann Musterstr. 9 99999 Musterstadt

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Herr Max Mustermann Musterstr. 9 99999 Musterstadt Uwe Müller e. K. Uwe Müller, Ruomser Str. 1, 7231 Geislingen Herr Max Mustermann Musterstr. 9 99999 Musterstadt Anlageempfehlung Uwe Müller e. K. Uwe Müller Ruomser Str. 1 7231 Geislingen Ansprechpartner

Mehr

Mit der richtigen Anlagestrategie zum Erfolg: LLB-Vermögensverwaltung

Mit der richtigen Anlagestrategie zum Erfolg: LLB-Vermögensverwaltung Mit der richtigen Anlagestrategie zum Erfolg: LLB-Vermögensverwaltung Die Strategien für Ihren Erfolg Das Finden der optimalen Anlagestruktur und die Verwaltung eines Vermögens erfordern viel Zeit und

Mehr

Neuemission: SMART UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto)

Neuemission: SMART UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto) Neuemission: SMART UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto) Zertifikat Typ Quanto/ WKN ISIN Basispreis am Non-Quanto Ausgabetag Knock-Out-Barriere im 1. Anpassungszeitraum Nasdaq-100 Index(R)

Mehr

solide transparent kostengünstig aktiv gemanagt

solide transparent kostengünstig aktiv gemanagt Vermögensverwaltung im ETF-Mantel solide transparent kostengünstig aktiv gemanagt Meridio Vermögensverwaltung AG I Firmensitz Köln I Amtsgericht Köln I HRB-Nr. 31388 I Vorstand: Uwe Zimmer I AR-Vorsitzender:

Mehr

Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value. Jesper Schmidt & Mikkel Strørup

Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value. Jesper Schmidt & Mikkel Strørup Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value Jesper Schmidt & Mikkel Strørup Was wollen wir eigentlich sagen? 4 Informationen, die Sie heute mitnehmen sollten, wenn Sie sich Schwellenländer anschauen.

Mehr

BatchX 3.0. Stapelverarbeitung mit QuarkXPress. JoLauterbach Software GmbH Balthasar-Neumann-Str. 11 95444 Bayreuth

BatchX 3.0. Stapelverarbeitung mit QuarkXPress. JoLauterbach Software GmbH Balthasar-Neumann-Str. 11 95444 Bayreuth BatchX 3.0 Stapelverarbeitung mit QuarkXPress JoLauterbach Software GmbH Balthasar-Neumann-Str. 11 95444 Bayreuth Telefon: 0921-730 3363 Fax: 0921-730 3394 E-Mail : info@jolauterbach.de Internet: http://www.jolauterbach.de

Mehr

Aktiv, passiv oder smart dazwischen?

Aktiv, passiv oder smart dazwischen? Aktiv, passiv oder smart dazwischen? Petersberger Treffen, 12. November 2015 Das Ganze sehen, die Chancen nutzen. Seite 1 Der Anleger kauft zur falschen Zeit Jährliche Rendite in Prozent im Zeitraum 2004

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner Frau Karoline

Mehr

Point de Presse 15 Jahre ETFs an SIX Swiss Exchange. Zürich, 15. September 2015 Christoph Landis, Division CEO Swiss Exchange a.i.

Point de Presse 15 Jahre ETFs an SIX Swiss Exchange. Zürich, 15. September 2015 Christoph Landis, Division CEO Swiss Exchange a.i. Point de Presse 15 Jahre ETFs an SIX Swiss Exchange Zürich, 15. September 2015 Christoph Landis, Division CEO Swiss Exchange a.i. Definition Exchange Traded Funds (Abkürzung: ETFs) sind börsenkotierte

Mehr

Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ):

Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ): 24. Juli 2014 Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ): ETFS WNA Global Nuclear Energy GO UCITS ETF

Mehr

DWS Sachwerte. BCA OnLive Axel Rathjen, DWS Vertriebsdirektor 22. April 2013

DWS Sachwerte. BCA OnLive Axel Rathjen, DWS Vertriebsdirektor 22. April 2013 DWS Sachwerte BCA OnLive Axel Rathjen, DWS Vertriebsdirektor 22. April 2013 *Die DWS/DB AWM Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Wertpapier-Publikumsfonds. Quelle:

Mehr

IBM Demokratischere Haushalte, bessere Steuerung, fundierte Entscheidungen? Was leisten das neue kommunale Finanzwesen und Business Intelligence?

IBM Demokratischere Haushalte, bessere Steuerung, fundierte Entscheidungen? Was leisten das neue kommunale Finanzwesen und Business Intelligence? Das IBM Leistungsversprechen zum Führungsinformationssystems IBM Demokratischere Haushalte, bessere Steuerung, fundierte Entscheidungen? Was leisten das neue kommunale Finanzwesen und Business Intelligence?

Mehr

Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 VONTOBEL FUND

Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 VONTOBEL FUND Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 VONTOBEL FUND Société d'investissement à Capital Variable 69, route d'esch, L-1470 Luxembourg R.C.S. Luxemburg B 38 170 (der "Fonds")

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA JUNI 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Im Mai 215 zeigte sich das in ETFs verwaltete Vermögen auf dem europäischen ETF- Markt nahezu unverändert. Die Nettomittelzuflüsse betrugen 47 Millionen Euro, im

Mehr

Weitere Informationen finden Sie im Prospekt der Gesellschaft, der am Tag des Inkrafttretens veröffentlicht wird.

Weitere Informationen finden Sie im Prospekt der Gesellschaft, der am Tag des Inkrafttretens veröffentlicht wird. 14. Juni 2013 Sehr geehrte Anteilinhaber, der Verwaltungsrat der ishares II plc (die Gesellschaft ) möchte Sie davon in Kenntnis setzen, dass im Rahmen der jährlichen Überprüfung und Aktualisierung des

Mehr