Tipps und Tricks rund um den Mietwagen Die Info-Broschüre von mietwagenmarkt.de. Ein TUI-Preisvergleich

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Tipps und Tricks rund um den Mietwagen Die Info-Broschüre von mietwagenmarkt.de. Ein TUI-Preisvergleich"

Transkript

1 Tipps und Tricks rund um den Mietwagen Die Info-Broschüre von mietwagenmarkt.de Ein TUI-Preisvergleich 1_

2 mietwagenmarkt.de Mehr als nur ein Preisvergleich mietwagenmarkt.de ist Ihr unabhängiger und kostenloser Preisvergleich im Internet. 130 lokale und internationale Anbieter mit Stationen weltweit Brandaktuelle Preise und Verfügbarkeiten Keine versteckten Kosten Exklusiv ausgehandelte Konditionen Kostenlose* Service-Hotline Die Suche nach dem passenden Auto über mietwagenmarkt.de erfolgt individuell nach Ihren persönlichen Wünschen und Vorlieben, indem das Angebot zum Beispiel nach Preis, Fahrzeugkategorie, Zubehör oder Mietwagenanbieter gefiltert wird. Außerdem sehen Sie bei uns auf einen Blick, welche Leistungen die jeweiligen Angebote beinhalten. Zudem haben Sie auf mietwagenmarkt.de die Möglichkeit, ein umfassendes Versicherungspaket dazuzubuchen, mit dem Sie vollen Rundum-Schutz genießen können. Bei 24 Millionen Angeboten aus 18 Ländern ist garantiert auch für Sie das richtige dabei. Weiterer Vorteil von mietwagenmarkt.de: Die Buchung des ausgewählten Mietwagens erfolgt ganz bequem direkt über die mietwagenmarkt.de-seite. Denn wir sind Ihr Vermittlungspartner von der Suche bis zur Buchung, sodass Sie sich rundum gut aufgehoben fühlen können! _2 So sparen Sie als Kunde Geld und Zeit und können sich einfach ganz entspannt zurücklehnen, um Ihren Urlaub zu genießen! *Vom jeweiligen Festnetz aus, Handytarife können abweichen. istockphoto/triggerphoto

3 Bei uns von mietwagenmarkt.de steht der Kunde immer an erster Stelle. Damit Sie Ihre Reisen sorgenfrei genießen können, finden Sie im Rahmen dieser Broschüre die wichtigsten Informationen, Tipps und Tricks und vieles mehr rund um den Mietwagen: _1 Mietwagenanbieter... 4 Woran Sie Qualität erkennen _2 Versicherungen und Sonderleistungen... 5 Das Wichtigste auf einen Blick 2.1. Fahrzeugversicherungen... 6 Die wichtigsten Kürzel 2.2. Gebühren und Service... 7 Die wichtigsten Kürzel 2.3. Fahrzeugtypen... 8 Die ACRISS-Kürzel _3 Abholung und Anmietung...10 Worauf Sie achten sollten _4 Schadensfall...11 Was nun? _5 Das Mietwagen-ABC...12 Alle Fakten auf einen Blick _6 Im Abreisestress?...15 Nutzen Sie unsere Checkliste! _

4 1 Mietwagenanbieter Woran Sie Qualität erkennen Im Dschungel der zahlreichen Preisvergleichsseiten und Autovermietungen, die sich mittlerweile im Internet tummeln, ist es in jeglicher Hinsicht schwierig zu erkennen, was wirklich günstig ist. Gerade bei Mietwagen aber ist die Sache ganz besonders kompliziert. Denn viele Anbieter machen große Versprechungen bezüglich ihrer Angebote, die sich letzten Endes als gar nicht so günstig herausstellen. Das liegt vor allem daran, dass beim Ausleihen von Mietwagen viele Zusatzbedingungen und -leistungen hinzukommen, hinter denen sich versteckte Kosten verbergen können. Ein guter Anbieter listet deswegen ganz genau auf, welche Leistungen in dem Preis, den Sie vor sich sehen, enthalten sind. Außerdem sollte die Möglichkeit bestehen, besondere Wünsche und Anforderungen mit einzugeben: egal ob Kindersitz, Schneeketten oder Navigationsgerät! Darüber hinaus sollten Sie darauf achten, dass die Webseite einen Kontakt angibt, unter dem Sie tatsächlich einen Ansprechpartner erreichen können. Denn ein kundenorientiertes Portal sollte Ihnen die Gelegenheit bieten, Ihre Anliegen am Telefon auch persönlich vorzubringen. Ein deutliches Qualitätsmerkmal sind zudem natürlich Siegel von unabhängigen Instanzen wie beispielsweise dem TÜV Süd. _Transparenz _Detaillierte Suchmasken _Kontaktmöglichkeit/Callcenter _Bekannte Partnerfirmen istockphoto/ideabug. _4

5 2 Das Versicherungen und Sonderleistungen Wichtigste auf einen Blick Dass billig nicht immer gleich günstig ist, haben schon viele Mietwagenkunden am eigenen Leib erfahren müssen: Zahlreiche Autovermietungen werben mit ausgesprochen verlockenden Angeboten, die sich erst auf den zweiten Blick als nicht ganz so günstig entpuppen. Denn der Teufel steckt hier häufig im Detail, sprich: in den enthaltenen (bzw. gerade nicht enthaltenen) Sonderleistungen. Wir empfehlen Ihnen deswegen, sich vor der Anmietung eines Fahrzeugs die folgenden Fragen zu stellen: Bin ich mit dem Angebot umfassend versichert? Wie hoch ist die Selbstbeteiligung? Besteht Diebstahlschutz?. Wie hoch ist die Haftpflicht-Deckungssumme? Sind alle benötigten Kilometer enthalten? Falls nicht, wie viele Freikilometer sind enthalten? Wie hoch ist die Pauschale für alle weiteren gefahrenen Kilometer? Wie sieht es mit der Betankung aus? Ist die erste Tankfüllung im Preis enthalten, bzw. was kostet die erste Tankfüllung? Tipp: Bei einzelnen Anbietern haben Sie die Möglichkeit, ein Rundum-Schutz- Versicherungspaket von einem externen Versicherer abzuschließen. Dieses fällt zum Teil wesentlich günstiger aus als viele einzelne Zusatzversicherungen und bietet Ihnen im Schadensfall darüber hinaus umfassenden Schutz. Tauchen im Angebot mir unbekannte Kürzel auf? Weisen diese auf Sondergebühren hin, die den Preis in die Höhe treiben könnten? Sind möglicherweise einige Zusatzversicherungen über meine Kreditkarte bzw. meine ADAC-Karte bereits abgedeckt? Möchte ich meinen Mietwagen um eine ungewöhnliche Uhrzeit abholen oder zurückgeben? Stellt dies ein Problem dar? 5_

6 Fahrzeugversicherung 2.1Die wichtigsten Kürzel Damit auch Sie sich im Dschungel der Versicherungskürzel zurechtfinden und sich bei der Anmietung Ihres Leihwagens nicht über den Tisch ziehen lassen, finden Sie hier die wichtigsten Kürzel samt Aufschlüsselung ihrer Bedeutung: ALI: CDW: CPP: CWP: LDW: PAI: PEP: SLI: TP: UMP: WTC: ZD: ZE: Extended/Additional Liability Supplement Protection Die ALI ist genau das Richtige, wenn Ihnen die Deckungshöhe der Haftpflichtversicherung zu gering erscheint, was vor allem in Kanada und den USA sehr häufig der Fall ist. Mit der ALI können Sie die Deckungssumme unkompliziert erhöhen. Collision Damage Waiver Die meisten Autovermietungen bieten Vollkaskoversicherungen mit Selbstbeteiligung im Schadensfall an. Mit der CDW können Sie die Selbstbeteiligung reduzieren bzw. sogar ausschließen. Carefree Personal Protection Mit der CPP sind auch die Mitinsassen Ihres Fahrzeugs im Falle eines Unfalls versichert. Sie bietet Rundumschutz nach Unfällen. Cancellation Waiver Protection Die klassische Reiserückstrittsversicherung. Loss Damage Waiver Die LDW ist eine Kombination von CDW und TP, die in den USA und in Kanada geläufig ist. Personal Accident Insurance Die PAI ist eine Personeninsassenversicherung, durch die im Falle eines Unfalls alle Insassen Ihres Mietwagens extra mitversichert sind. Die PAI gewährleistet eine höhere Deckungssumme im Invaliditäts- oder Todesfall, gilt aber meist nicht für den Fahrer. Die PAI wird nur in bestimmten Ländern, vor allem in Europa, angeboten. Personal Effects Protection Mit der PEP sind Ihr im Mietwagen befindliches Gepäck sowie Ihre mitfahrenden Angehörigen mitversichert. Supplement Liability Insurance Die klassische Haftpflichtversicherung. Als einzige Versicherung ist sie immer in der Mietwagenbuchung enthalten allerdings variiert die Deckungshöhe. Theft Protection Eine Diebstahlschutz-Versicherung für Ihren Mietwagen, die aber meist nur mit Selbstbeteiligung buchbar ist. Underinsured Motorist Protection Diese Versicherung schützt Sie vor zusätzlichen Kosten, die durch Unfälle mit unterversicherten Gegnern entstehen. Besonders für Reisen in die USA und in Dritte-Welt-Länder ist der Abschluss einer UMP unbedingt zu empfehlen. Glass, Tyres, Interior Insurance Eine Zusatzversicherung für Schäden an Glas, Reifen, Unterboden, Spiegel und Interieur, die normalerweise nicht im Grundschutz enthalten sind. Zero Deductible Bei der ZD bezahlen Sie die Selbstbeteiligung zwar zunächst an die Autovermietung, sobald Sie dem Mietwagenanbieter das Unfallprotokoll der Polizei und den Mietvertrag vorlegen, wird der Betrag aber rückwirkend erstattet. Die ZD wird in der Regel von Auto-Brokern angeboten. Zero Excess Die ZE schließt die Selbstbeteiligung bei Schaden oder Unfall aus allerdings gilt sie ausnahmslos nur in Verbindung mit einem Unfallprotokoll der örtlichen Polizei und deckt keine Schäden an Reifen, Glas, Unterboden, Spiegel, Interieur und einigen weiteren Ausnahmen. _6

7 2.2 Gebühren und Service Die wichtigsten Kürzel CFC: Customer Facilty Charge Eine Art Standortgebühr, die häufig von Mietwagenstationen an Flughäfen erhoben wird. Oft ist sie nicht im Preis inbegriffen. FFI: First Fuel Included Die erste Tankfüllung ist im Preis inklusive. Diese Regelung lohnt sich meistens ab einer Anmietdauer von zehn Tagen. FPO: Fuel Purchase Option Übernahme und Rückgabe mit vollem Tank. Vor Ort kann eine Fuel Service Option gegen Aufpreis erworben werden: das Fahrzeug wird Ihnen mit einem vollen Tank übergeben und muss leer wieder abgegeben werden. Eventuelle Restmengen an Kraftstoff, die sich noch im Tank befinden, werden nur in Ausnahmen erstattet. UNL: Unlimited Mileage Die UNL weist darauf hin, dass die Kilometerzahl unbegrenzt ist. Das heißt, dass Sie mit Ihrem Mietwagen so viele Kilometer fahren können, wie Sie möchten, ohne einen Aufpreis bezahlen zu müssen. Bitte achten Sie aber dennoch auf eventuelle Hinweise an der Frontscheibe oder im Tachobereich des Fahrzeugs. VLF: Vehicle License Fee Die VLF ist eine Straßennutzungsgebühr bzw. eine Zulassungsgebühr, die in einigen Ländern oder Regionen staatlich vorgegeben ist und von manchen Auto- vermietungen auf den Kunden übertragen wird. YDS: Young Driver Surcharge Die YDS ist eine Zusatzgebühr für sogenannte Jungfahrer, die von vielen Autovermietungen erhoben wird und häufig nicht im Preis enthalten ist. Jungfahrer sind, je nach Land, Autovermietung und Fahrzeugtyp, Fahrer unter 19 bis 25 Jahren. istockphoto/pixdeluxe _

8 2.3 Fahrzeugtypen Die ACRISS-Kürzel Gerade bei langen Autofahrten oder wenn Sie mit Familie unterwegs sind, lässt sich ein wenig Komfort kaum überschätzen. Doch leider ist in den meisten Fällen schwer zu überschauen, was die verschiedenen Fahrzeugtypen und kategorien auszeichnet. Denn viele Autovermietungen verwenden unterschiedliche Kriterien für die Kategorisierung ihrer Fahrzeuge. Eine Standardisierung der häufigsten Kategorien und Kürzel bietet ACRISS, ein Zusammenschluss verschiedener, meist internationaler Mietwagenanbieter, die sich auf ein gemeinsames Klassifizierungssystem für Mietwagen geeinigt haben. Ein ACRISS-Fahrzeugcode besteht aus vier Buchstaben, die (in dieser Reihenfolge) für die Fahrzeugkategorie, den Fahrzeugtyp, den Gangschaltungstyp und die Treibstoff- und Klimaanlagenkategorie stehen. Tipp: Wirbt eine Autovermietung mit einem kostenlosen Upgrade, kann dies mehrere Bedeutungen haben: a) Aufrücken in eine höhere Kategorie (z. B. von Mini zu Economy) b) Eine Mehrleistung innerhalb Gibt eine Autovermietung beispielsweise das Kürzel IDMV an, bedeutet dies: Intermediate (Mittelklasse)/4-5 Türen/Manuelle Gangschaltung/ Benzin mit Klimaanlage. Im Folgenden finden Sie eine Liste der häufigsten Kürzel samt Erläuterungen, damit Sie das Fachchinesisch der Fahrzeugbeschreibungen auch selbst entschlüsseln können: der Kategorie (z. B. GPS oder Klimaanlage) oder c) Sonstige Sonderleistungen (z. B. kostenloser Zusatzfahrer, höhere Versicherungsleistung) istockphoto/torque Aber: Viele kleine und lokale Vermietungen nutzen ihre eigenen Codes und Kürzel. Bitte beachten Sie dieses und kontaktieren Sie bei Unsicherheiten unser Callcenter. _8

9 Tipp: Bei der Anmietung haben Sie kein Recht darauf, ein ganz bestimmtes Modell zu reservieren. Buchen Sie eine bestimmte Fahrzeugkategorie, haben Sie nur das Recht auf ein Fahrzeug, das den entsprechenden Standards entspricht! 2. Fahrzeugtypen B 2 Türen C 2/4 Türen D 4 Türen W Kombi V Van/Kleinbus L Limousine S Sportwagen T Cabrio R K Q Z E M H Y Campingbus LKW Pick-Up Sondergröße Sonderangebot Coupé Mehrzweckfahrzeug Wohnmobil Zweiradfahrzeug 1. Fahrzeugkategorie M Mini z. B. Peugeot 1007 N E H C D I J Mini Elite z. B. Smart Four Two Economy z. B. Opel Corsa Economy Elite z. B. Fiat Grande Punto Compact z. B. Citroen C4 Compact Elite z. B. VW Golf Intermediate (Mittelklasse) z. B. VW Passat Intermediate Elite z. B. Audi A3 Sportsback S Standard z. B. Peugeot 407 R F G P U L Standard Elite z. B. Volvo S40 Fullsize (Obere Mittelklasse) z. B. Saab 9-3 Fullsize Elite z. B. Mercedes C350 Sport Premium z. B. Mercedes E280 Premium Elite z. B. 5er BMW 5.0L Luxury (Luxusklasse) z. B. Audi A8 W Luxury Elite z. B. Lexus LS 4.6 X Special z. B. Mercedes CLS F J P SUV 3. Getriebe A B D Geländewagen Pick-Up normal Automatik Automatik/Vierradantrieb Automatik/Alleradantrieb 4. Treibstoff und Klimaanlage (KA) R Nicht genau angegebener Treibstoff mit KA N Nicht genau angegebener Treibstoff ohne KA D Diesel mit KA Q Diesel ohne KA H Hybrid mit KA I Hybrid ohne KA E Elektrofahrzeug mit KA C Elektrofahrzeug ohne KA L Flüssiggas mit KA S Flüssiggas ohne KA A Wasserstoff mit KA B Wasserstoff ohne KA M Kombinationsbrenner mit KA F Kombinationsbrenner ohne KA V Benzin mit KA Z Benzin ohne KA U Ethanol mit KA X Ethanol ohne KA N G X M N C Roadster Crossover Special Manuell Manuell/Vierradantrieb Manuell/Allradantrieb 9_

10 3 Worauf Abholung und Anmietung Sie achten sollten Sicher kennen Sie das auch: Ab- und Anreise sind häufig die einzig stressigen Momente im Urlaub. Doch gerade wenn Sie Ihren Mietwagen abholen oder zurückbringen, ist ein kühler Kopf gefragt. Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Punkte, auf die Sie achten sollten, in Kürze zusammengefasst: Abholung: Vergessen Sie nicht, bei der Anmietung einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, Ihren Führerschein (ggf. auch einen internationalen) und eine gültige Kreditkarte auf den Namen des Fahrers mitzubringen. Bei sehr gehobenen Fahrzeugkategorien sollten Sie sicherheitshalber sogar zwei Kreditkarten mit sich führen. Lesen Sie den Vertrag gründlich! Auch wenn Sommer, Sonne, Strand und Meer locken, sollten Sie sich ein wenig Zeit für das Kleingedruckte nehmen. Achten Sie darauf, dass der Vertrag alle wichtigen Punkte korrekt abdeckt: Ist die richtige Uhrzeit eingetragen? Sind alle Zusatzfahrer aufgeführt? Besteht tatsächlich ausreichender Versicherungsschutz? Sind alle Extras, die Sie gebucht haben, integriert? Kontrollieren Sie außerdem das Fahrzeug stets auf Schäden und lassen Sie sich eventuelle Kratzer, Beulen und Dellen von einem Mitarbeiter der Station bestätigen ansonsten kann es passieren, dass Sie bei Abgabe des Fahrzeugs durch Ihren Vorgänger verursachte Schäden bezahlen müssen. Achten Sie außerdem darauf, dass der Wagen voll funktionsfähig ist und beispielsweise Bremsen, Scheibenwischer, Blinker und Scheinwerfer nicht defekt sind. Rückgabe: Rechnen Sie mit Wartezeiten an der Mietwagenstation! Gerade zur Haupturlaubs- zeit und in beliebten Ferienregionen kann die Rückgabe manchmal etwas dauern. Kontrollieren Sie das Fahrzeug auch bei Rückgabe auf Schäden, und zwar in Anwesenheit eines Mitarbeiters der Autovermietung. Lassen Sie sich danach vom Vermieter schriftlich bestätigen, dass Sie den Wagen ohne Mängel zurückgegeben haben. Auf der Bestätigung sollte zudem die Uhrzeit vermerkt werden. Ist die Station geschlossen, sollten Sie das Fahrzeug zur Sicherheit abfotografieren. Kommen Sie pünktlich! Ein Miettag ist 24 Stunden lang, und auch, wenn die meisten Vermietungen ein wenig Kulanzzeit einräumen, sollten Sie sich nicht darauf verlassen, dass man ein Auge zudrücken wird, wenn Sie zu spät erscheinen. Tanken Sie Ihren Mietwagen möglichst selbst voll auf. Den Bon sollten Sie auf jeden Fall aufbewahren. Tipp: Lassen Sie sich für alle finanziellen Transaktionen Quittungen aushändigen. _10

11 4 Schadensfall Was nun? Autounfälle sind niemals eine schöne Angelegenheit schon gar nicht mit dem Mietwagen. Doch die folgenden Informationen sollten Ihnen dabei helfen, das Schlimmste zu vermeiden und nicht unnötig auf Kosten sitzenzubleiben, die Sie möglicherweise gar nicht verursacht haben! Verständigen Sie umgehend die Polizei. Diese fertigt ein Protokoll an, von dem Sie sich eine Kopie aushändigen lassen sollten. Auf einen Ersatzwagen haben Sie in fast allen Fällen nur dann ein Anrecht, wenn Ihr Unfallgegner den Unfall verursacht hat. Aber auch dann hängt es von Ihren Vertrags- bedingungen ab, ob Ihnen ein kostenfreier eigenen Unfallbericht! Nur mit beiden Wagen zur Verfügung gestellt wird oder Berichten haben Sie Anspruch auf eine nicht auch für diesen Fall sollten Sie sich umfassende Versicherungsleistung. also im Vorfeld genauestens informieren! Schreiben Sie darüber hinaus einen Setzen Sie sich so schnell wie möglich mit dem Autovermieter in Verbindung. Achtung! Bei grob fahrlässigem Verhalten (dazu zählen natürlich auch Trunkenheit am Steuer oder Fahren unter Drogen- und Medikamenteneinfluss) oder Verstoß gegen die Tipp: Dieselben Regeln sollten Sie auch im meldete Zweitfahrer oder Auslandsfahrt) wird die Versicherungsleistung stark eingeschränkt oder erlischt im schlimmsten Fall sogar ganz! iceteaimages/fotolia.com Falle eines Fahrzeugdiebstahls einhalten. Vertragsbedingungen (beispielsweise unange- 11_

12 5 Alle Das Mietwagen-ABC Fakten auf einen Blick Auslandsfahrten Wenn Sie mit Ihrem Mietwagen eine Landesgrenze überqueren möchten, müssen Sie es im Vorhinein unbedingt mit dem Anbieter absprechen, am besten schon bei der Reservierung. Denn dies ist oft verboten oder es bestehen Einschränkungen. Die Autovermietung hat dann die Möglichkeit, ein entsprechendes Fabrikat für Sie zur Verfügung zu stellen. Lassen Sie sich in jedem Fall eine internationale Versicherungskarte aushändigen, wenn Sie ins Ausland reisen möchten. Bezahlung Die Bezahlung bei im Internet gebuchten Angeboten erfolgt immer per Kreditkarte. Zudem muss der Kreditkarteninhaber bei Abholung auch der Fahrer des Mietwagens sein. Je nach Tarif bezahlen Sie im Voraus, bei Abholung oder bei Abgabe des Fahrzeugs. Broker Ein Mietwagenbroker verfügt im Gegensatz zu einer Autovermietung über keine eigene Fahrzeugflotte, sondern kauft Autovermietungen große Fahrzeugkontingente ab, die er dann zu günstigen Konditionen weitervermietet. Einwegmieten Unter Einwegmieten versteht man die Möglichkeit, den Mietwagen an einer anderen Station wieder abzugeben als der Anmietstation, also beispielsweise, wenn Sie den Wagen in Hamburg ausleihen und in München zurückgeben. Einwegmieten sind nicht bei allen Anbietern möglich, und meist werden hierfür recht hohe zusätzliche Gebühren erhoben. Bitte beachten Sie, dass Extras und Equipment häufig nicht für Einwegmieten zur Verfügung stehen. Ersatzwagen Je nach Autovermietung steht Ihnen im Schadensfall ein kostenloser Ersatzwagen zu oft aber nur dann, wenn Sie den Schaden bzw. Unfall nicht selbst verursacht haben! Klären Sie im Vorfeld, welche Regelung bei der jeweiligen Autovermietung gilt. Fähren In vielen Fällen sind Mietwagen auf Fähren nicht versichert. Entsprechend nehmen viele Fähren Mietwagen gar nicht erst an Bord, oder der Mietwagenanbieter verbietet Fährfahrten von vornherein. _12

13 Internationaler Führerschein Innerhalb der EU reicht Ihr nationaler Führerschein überall aus. Beispielsweise in Ägypten, Brasilien, Chile oder Mexiko müssen Sie aber auch einen internationalen Führerschein mit sich führen. Erkundigen Sie sich am besten im Vorfeld bei Ihrer Autovermietung, wie die Regelung für das jeweilige Land aussieht. Kaution Mit der Kaution sichern sich Autovermietungen gegen eventuelle Schäden an Ihrem Mietwagen ab. Der Kunde benötigt daher für die Abholung neben einem gültigen Führerschein und Personalausweis auch eine Kreditkarte, wobei Karteninhaber und Kunde identisch sein müssen. In der Regel wird der Kautionsbetrag auf Ihrer Kreditkarte geblockt und nur abgebucht, wenn tatsächlich ein Schaden auftritt. Prepaid- sowie Debitkarten (z.b. Maestro, Visa Electron), werden von den Mietwagenfirmen grundsätzlich nicht als Zahlungsmittel akzeptiert. Last Minute Last-Minute-Angebote sind in der Mietwagenbranche eher die Ausnahme, da die Preise oft kurzfristig höher sind. Allgemein ist es ratsam, innerhalb von 6-8 Wochen vor Anmietung zu buchen je früher, desto besser. Miettage Die meisten Autovermietungen berechnen Miettage recht genau im 24-Stunden-Rhythmus. Je nach Autovermietung kann es Ihnen passieren, dass Sie einen ganzen weiteren Miettag bezahlen müssen, wenn Sie den Wagen beispielsweise eine Stunde zu spät abgeben. Mindestalter Grundsätzlich liegt das Mindestalter für eine Fahrzeuganmietung in Deutschland bei 21 Jahren. Häufig können aber auch jüngere Fahre gegen eine Gebühr einen Mietwagen anmieten. Je nach Autovermietung und Fahrzeugtyp kann das Mindestalter aber auch wesentlich höher ausfallen. Reservierung Bei der absoluten Mehrheit der Anbieter können Sie kein bestimmtes Fahrzeug, sondern nur eine Fahrzeuggruppe reservieren. Besondere Wünsche können zwar meist angegeben werden, müssen vom Anbieter aber nicht berücksichtigt werden. istockphoto/mbbirdy 1_

14 Stornierung Die Stornogebühren fallen von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich aus. Es lohnt sich, vor der Reservierung nachzuhaken, wie die jeweilige Autovermietung es mit Stornierungsgebühren hält. Versicherung Siehe S. 5 Voucher Je nach Anbieter erhalten Sie entweder eine gängige Reservierungsnummer oder ein Formular (Voucher), das Sie bei Abholung Ihres Fahrzeugs vorlegen müssen. Wochenendtarif Wochenendtarife gelten in der Regel von Freitag, 12:00 Uhr, bis Montag, 09:00 Uhr. Dazu können bis zu zwei Extratage reserviert werden, die aber nicht aufeinanderfolgen dürfen. Entsprechend kann der Wochenendtarif erweitert werden auf einen Zeitraum von Donnerstag, 12:00 Uhr, bis Dienstag, 09:00 Uhr. Zusatzfahrer Soll ein weiterer Fahrer den Mietwagen fahren dürfen, muss er an der Station mit anwesend sein und in den Mietvertrag eingetragen werden. Genauso wie der Erstfahrer muss er Führerschein und Ausweis mit sich tragen. Auch ansonsten gelten identische Bedingungen. Häufig fallen für einen Zusatzfahrer zusätzliche Gebühren an. Wird ein nicht angemeldeter Zusatzfahrer in einen Schadensfall verwickelt, greifen Ihre Versicherungen nicht mehr, also sollten Sie hier Sorgfalt walten lassen. Zusatzleistungen Die meisten Zusatzleistungen wie beispielsweise Kindersitz, Navigationssysteme, Dachgepäckträger oder unbegrenzte Kilometer sind nur gegen Aufpreis buchbar. Allerdings finden sich immer wieder Sonderaktionen, bei denen eine oder mehrere dieser Leistungen inklusive sind. Denken Sie daran, Ihre Extrawünsche schon bei der Reservierung anzugeben, damit die Autovermietung die entsprechenden Gegenstände für Sie bereitstellen kann. _14 Paulus Rusyanto/fotolia.com

15 6 Nutzen Im Abreisestress Sie unsere Checkliste! Allgemeines: Ausweis und Führerschein Haben Sie alle wichtigen Ausweisdokumente bei sich? Sind diese während Ihres Reisezeitraums auch gültig? Kreditkarten/Bezahlung Haben Sie im Vorfeld geklärt, welche Kreditkarten Sie nutzen können, und die entsprechende(n) Karte(n) auch bei sich? Wichtig: Die Kreditkarte ist auch bei einer Zahlung vorab notwendig, da z.b. vor Ort noch eine Kaution anfallen kann. Haben Sie Ihre Buchungsbestätigung (oftmals: Voucher) erhalten und griffbereit bei sich? Wegbeschreibung/Öffnungszeiten Wissen Sie, wie Sie zu der Mietwagenstation kommen und wann Sie geöffnet hat? Versicherungen Haben Sie alle nötigen Versicherungen abgeschlossen? Achten Sie hierbei vor allem auf eine ausreichende Deckungssumme sowie die Höhe der Selbstbeteiligung! Extras Haben Sie alle relevanten Extras wie Kindersitz, Navigationssystem, Schneeketten etc. gebucht? Haben Sie an mögliche Zusatzkosten wie Zusatzfahrer, Flughafengebühr etc. gedacht? Haben Sie eine Buchungsbestätigung für diese Extras erhalten und diese auch griffbereit? Zusatzfahrer Falls Sie weitere Fahrer angeben möchten: Haben Sie dies angemeldet (geht auch vor Ort) und haben Ihre Zusatzfahrer ebenfalls alle nötigen (und gültigen) Dokumente bei sich? Reiseziel/Route Haben Sie geklärt, ob Ihr Reiseziel/Ihre Reiseroute überhaupt angefahren werden darf? Grenzüberfahrten, Fähren und Offroad-Trips sind beispielsweise in einigen Fällen verboten! Verfügen Sie über das benötigte Kartenund Informationsmaterial, um sich vor Ort mit dem Mietwagen zurechtzufinden? Bei Auslandsreisen: Führerschein-Gültigkeit Haben Sie überprüft, ob Ihr Führerschein auch im entsprechenden Land gültig ist? (Wichtig: Dies gilt auch für einen eventuellen Zusatzfahrer!) Zusätzliche Auslandsversicherungen Haben Sie geprüft, ob Ihre bestehenden Versicherungen Sie auch im Reiseland schützen (beispielsweise Inklusivleistungen bei ADAC-Mitgliedschaft)? Haben Sie entsprechende Zusatzversicherungen abgeschlossen? Beispielsweise eine Versicherung gegen unterversicherte Unfallgegner (besonders wichtig bei Reisen in die USA) oder eine Reiserückholversicherung? Verkehrsregeln Haben Sie sich über die entsprechenden Verkehrsregeln informiert? Falls nicht, können Sie dies auf unter Kundeninformationen nachholen. Bei Reisen mit Kindern: Kindersitz Haben Sie bereits im Vorfeld einen Kindersitz gebucht bzw. geklärt, ob Ihr eigener Kindersitz den jeweiligen Sicherheitsbestimmungen entspricht? Alle Angaben ohne Gewähr. 15_

16 Ihr mietwagenmarkt im Internet Auf finden Sie günstige Tarife und verlockende Specials von 130 Autovermietungen im Vergleich. Zu unseren 130 Partnern zählen unter anderem und viele weitere Für alle Fragen und Wünsche steht Ihnen darüber hinaus unser freundliches und kompetentes Callcenter-Team zur Verfügung natürlich kostenlos*! imagevortex.com/dusanzidar Service-Hotline (aus Deutschland) (aus Deutschland) (aus Österreich) (aus der Schweiz) *Vom jeweiligen Festnetz aus. Handytarife können abweichen. mietwagenmarkt.de MicronNexus GmbH Haus am Domplatz Buceriusstraße 2 D Hamburg Tel.: +49 (40) Fax: +49 (40) Internet: Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen, die unter abgerufen werden können. Geschäftsführer: Stefan Siebenberg/Andreas Nau Amtsgericht Hamburg HRB: 526 Umsatzsteuer-IdNr: DE istockphoto/azgek

30 Jahre für Kategorie Minibus VW Caravelle o. ä. Zuschlag für Fahrer unter 25 Jahren: EUR 26 pro Tag. 2. Zusatzfahrer EUR 9,50 pro Tag

30 Jahre für Kategorie Minibus VW Caravelle o. ä. Zuschlag für Fahrer unter 25 Jahren: EUR 26 pro Tag. 2. Zusatzfahrer EUR 9,50 pro Tag HERTZ Fahrer Mindestalter 24 Jahre für Kategorien VW UP/Ford Fiesta/VW UP Automatik o. ä. 25 Jahre für Kategorie Opel Astra o.ä. 28 Jahre für Kategorie VW Jetta Automatik, Opel Zafira o. ä. 30 Jahre für

Mehr

Mietwagen - Ärger oder Freude

Mietwagen - Ärger oder Freude Mietwagen - Ärger oder Freude Tipps damit nach der Rückgabe kein Ärger droht 1. Ausgabe Copyright 2015 Marco Jäger Fotos und Bilder Fotolia / Istock fotos Herausgeber: www.bulli-mieten.com Inhaber: Marco

Mehr

Bunk Campers. Fahrer. 21 Jahre für Kategorie Roadie, alle anderen Kategorien 25 Jahre. Mindestalter (auch für. Zusatzfahrer

Bunk Campers. Fahrer. 21 Jahre für Kategorie Roadie, alle anderen Kategorien 25 Jahre. Mindestalter (auch für. Zusatzfahrer Bunk Campers Fahrer Mindestalter (auch für Zusatzfahrer) 21 Jahre für Kategorie Roadie, alle anderen Kategorien 25 Jahre Zuschlag für Fahrer unter 25 Jahren und Fahrer zwischen 70-75 Jahren GBP 20 pro

Mehr

PR-Agentur PR4YOU Pressekontakt 1/6. PR-Agentur PR4YOU Ansprechpartner: Herr Holger Ballwanz. D-13189 Berlin Herr Lukas Hecht

PR-Agentur PR4YOU Pressekontakt 1/6. PR-Agentur PR4YOU Ansprechpartner: Herr Holger Ballwanz. D-13189 Berlin Herr Lukas Hecht PRESSEMITTEILUNG ADAC Autovermietung: Tipps für den Mietwagen im Ausland Für mehr als 30 Prozent aller Urlauber ist das Auto im Urlaub heute unverzichtbar. Doch wer im Ausland ein Auto mietet, sollte sich

Mehr

Diese allgemeinen Anmietinformationen gelten in Ergänzung zu den Allgemeinen Vermietbedingungen; im Zweifelsfall gehen letztere vor.

Diese allgemeinen Anmietinformationen gelten in Ergänzung zu den Allgemeinen Vermietbedingungen; im Zweifelsfall gehen letztere vor. Allgemeine Anmietinformationen für PKW / LKW Diese allgemeinen Anmietinformationen gelten in Ergänzung zu den Allgemeinen Vermietbedingungen; im Zweifelsfall gehen letztere vor. A) Altersbedingungen und

Mehr

Mietwagenpreise Cubacar/Transtur, Gaviota & REX

Mietwagenpreise Cubacar/Transtur, Gaviota & REX Mietwagenpreise Cubacar/Transtur, Gaviota & REX 2015/16 Stand 28.07.2015 Special Fare Cubacar nur bei Anmietung ab Havanna, Varadero, Santiago de Cuba & Holguín und nur solange der Vorrat reicht! 16.07.15-15.08.15

Mehr

Avis Raten für Mobility Kunden Personenwagen / gültig für Anmietungen in der Schweiz 01.09.2015-14.12.2015

Avis Raten für Mobility Kunden Personenwagen / gültig für Anmietungen in der Schweiz 01.09.2015-14.12.2015 Personenwagen / gültig für Anmietungen in der Schweiz 01.09.2015-14.12.2015 Preise Gruppe Grösse Kategorie / Bezeichnung Avis Standard Flotte / Modellbeispiele Ausstattung Combi 4 x 4 Automat Navi 7-Plätzer

Mehr

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz.

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. MasterCard Gold MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. Darfs ein bisschen mehr sein? Mehr Service, mehr Versicherungsschutz und mehr Leistungen? Dann haben wir das Richtige für Sie: die

Mehr

Der Mieter und der Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins sein.

Der Mieter und der Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins sein. Allgemeine Anmietinformationen Der Mieter und der Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins sein. Führerscheine aus Nicht-EU-Staaten (Ausnahme Schweiz) werden akzeptiert, wenn a) im Pass kein

Mehr

34 VERSICHERUNGEN. DERTOUR Ferienautos

34 VERSICHERUNGEN. DERTOUR Ferienautos 34 VERSICHERUNGEN Unsere Preise beinhalten folgende Versicherungsleistungen: Haftpflichtversicherung Die Haftpflichtversicherung übernimmt, bei von Ihnen verursachten Unfällen, Schäden am Wagen des Unfallgegners

Mehr

allgemeine geschäftsbedingungen

allgemeine geschäftsbedingungen allgemeine geschäftsbedingungen vermittlung. holiday autos vermittelt Ihnen Ihr Mietauto zu günstigen Festpreisen und Konditionen. Auf der Basis der von uns bestätigten Reservierung unterzeichnen Sie später

Mehr

ALLGEMEINE MIETBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE MIETBEDINGUNGEN 1. Unsere Preise beinhalten Unbegrenzte Kilometerzahl. Ausser bei unseren Lieferwagen, Gruppen L1- L2-L3-M1-M2, wo wir 400km taglich einschñiessen, alles was das überschreitet wird mit 0.20 pro kilometer

Mehr

Australien Mietwagen Hertz Kat. FFBD Toyota Landcruiser o.ä.

Australien Mietwagen Hertz Kat. FFBD Toyota Landcruiser o.ä. Australien Mietwagen Hertz Kat. FFBD Toyota Landcruiser o.ä. Mietwagenbeschreibung: Toyota Landcruiser Prado o.ä. (Large 4WD), Automatik, Allradantrieb, Klimaanlage, Radio/Kassette oder Radio/CD, 5-türig,

Mehr

Lodge-Rundreise mit einem Premium SUV

Lodge-Rundreise mit einem Premium SUV Lodge-Rundreise mit einem Premium SUV Mietwagen Alamo & National Während Ihrer Reise in Nordamerika werden Sie viele Kilometer oder Meilen zurücklegen. Ein komfortables Auto ist dabei genauso wichtig wie

Mehr

Haftpflicht, Teil- und Vollkasko

Haftpflicht, Teil- und Vollkasko Haftpflicht, Teil- und Vollkasko Finden Sie die richtige Versicherung für Sie und Ihr Auto Welche Kfz-Versicherung passt zu mir? Die richtige Police für Sie und Ihr Fahrzeug finden Ein Haftpflichtversicherung

Mehr

Goldcar Travel Guide 10 PRAKTISCHE TIPPS FÜR DEN MIETWAGEN IM URLAUB

Goldcar Travel Guide 10 PRAKTISCHE TIPPS FÜR DEN MIETWAGEN IM URLAUB Goldcar Travel Guide 10 PRAKTISCHE TIPPS FÜR DEN MIETWAGEN IM URLAUB Ganz Deutschland startet in die Sommerferien und auch Mietwagen-Buchungen für den Urlaub haben Hochsaison. Damit es mit dem Leihwagen

Mehr

taagb - Allgemeine Vermittlungs- und Geschäftsbedingungen von Auto Europe Deutschland GmbH

taagb - Allgemeine Vermittlungs- und Geschäftsbedingungen von Auto Europe Deutschland GmbH taagb - Allgemeine Vermittlungs- und Geschäftsbedingungen von Auto Europe Deutschland GmbH Vermittlung Auto Europe Deutschland GmbH vermittelt Mietwagen namhafter Autovermieter weltweit für Auto Europe

Mehr

Hertz-Preise für Mobility-Kunden. Gültig für Mieten ab 01.09.2015 18.12.2015

Hertz-Preise für Mobility-Kunden. Gültig für Mieten ab 01.09.2015 18.12.2015 Hertz-Preise für Mobility-Kunden. Gültig für Mieten ab 01.09.2015 18.12.2015 Bei Buchungen direkt über den Hertz-Link im Mobility-Kundenportal erhalten Sie bei Vorauszahlung zus. noch mindestens 10% Rabatt

Mehr

Leitfaden für die Buchung und Nutzung von Hertz-Fahrzeugen

Leitfaden für die Buchung und Nutzung von Hertz-Fahrzeugen Leitfaden für die Buchung und Nutzung von Hertz-Fahrzeugen Liebe cambiokundinnen und cambiokunden, mit der Hertz-Buchung haben Sie direkten Zugriff auf Fahrzeuge des Autovermieters Hertz in über 170 deutschen

Mehr

DER Sunny Cars CRS-Guide. Für Sabre Red + Merlin, Jack Plus, TrafficsCosmo und MAGIC.RES. Folgende Neuerungen stehen Ihnen zur Verfügung:

DER Sunny Cars CRS-Guide. Für Sabre Red + Merlin, Jack Plus, TrafficsCosmo und MAGIC.RES. Folgende Neuerungen stehen Ihnen zur Verfügung: DER Sunny Cars CRS-Guide. Für Sabre Red + Merlin, Jack Plus, TrafficsCosmo und MAGIC.RES Folgende Neuerungen stehen Ihnen zur Verfügung: Best-Buy-Funktion auf einen Klick das günstigste Angebot Verbesserte

Mehr

Deutschland-Monteurzimmer.de. Informationen für Zimmersuchende

Deutschland-Monteurzimmer.de. Informationen für Zimmersuchende Deutschland-Monteurzimmer.de Informationen für Zimmersuchende 1 Inhaltsverzeichnis Einleitung Seite 3 1. An wen richte ich mich bei einer Buchungs-Anfrage oder einer Buchung? Seite 4 2. Wann kann ich anreisen?

Mehr

» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen!

» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen! Jetzt registrieren und 50, Startguthaben gewinnen!» Mitmacher gesucht! Die NVV-Mobilfalt startet. Nutzen Sie das vollkommen neue NVV-Angebot in Ihrer Region. Einfach anmelden unter www.mobilfalt.de und

Mehr

PKW Tariftabelle Deutschland

PKW Tariftabelle Deutschland DMG Aktiengesellschaft PKW ShortTerm Tarife inkl. pro Schadenfall LIMOUSINEN KOMBIS ECMR VW Polo, Opel Corsa 47,50 46,20 214,80 31,50 74,90 750,00 ECONOMY EXMR VW Polo, Opel Corsa (inkl. Navigation) 50,00

Mehr

Maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Mobilitätsbedarf. AlphaRent.

Maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Mobilitätsbedarf. AlphaRent. Maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Mobilitätsbedarf. AlphaRent. Lassen Sie Ausfallzeiten nicht zu Stillstandszeiten werden. Mit dem AlphaRent Service halten Sie Ihren Fuhrpark mobil. Schadenfälle, Lieferengpässe

Mehr

Kfz-Versicherung. LVM-AuslandPlus

Kfz-Versicherung. LVM-AuslandPlus Kfz-Versicherung LVM-AuslandPlus Das Plus an Sicherheit für Ihre Reisen ins Ausland Ob Sie Ihren Urlaub genießen wollen oder einen Geschäftstermin wahrnehmen: Schneller als Sie vielleicht denken, kann

Mehr

Krankenversicherung für Auslandsreisen

Krankenversicherung für Auslandsreisen CRM Ratgeber Krankenversicherung für Auslandsreisen Fotolia/goodluz Darauf sollten Sie bei Ihrer Reise achten! Fotolia Vorsorge Ohne eine private Auslandskrankenversicherung ist medizinische Versorgung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der ADAC Autovermietung GmbH für die Vermittlung von Mietwagen (Vermittlungsbedingungen)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der ADAC Autovermietung GmbH für die Vermittlung von Mietwagen (Vermittlungsbedingungen) Allgemeine Geschäftsbedingungen der ADAC Autovermietung GmbH für die Vermittlung von Mietwagen (Vermittlungsbedingungen) 1. Inhalt der Serviceleistung Vermittlung a. Die ADAC Autovermietung GmbH stellt

Mehr

Es gibt verschiedene Zahlungsmöglichkeiten, die beim Buchungsprozess genannt werden:

Es gibt verschiedene Zahlungsmöglichkeiten, die beim Buchungsprozess genannt werden: FAQ's In diesem Bereich finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen. Wir haben diese in Kategorien und Unterkategorien unterteilt. Sie können auch nach Schlüsselwörtern suchen. AUTOVERMIETUNG ZAHLUNGSRICHTLINIEN

Mehr

» Die NVV-Mobilfalt. Mitmachen lohnt sich!

» Die NVV-Mobilfalt. Mitmachen lohnt sich! » Die NVV-Mobilfalt. Mitmachen lohnt sich! Einfach anmelden unter www.mobilfalt.de und günstig mitfahren. Oder selbst Fahrten anbieten und davon profitieren. » Die NVV-Mobilfalt. Einfach gut! Sichere Mobilität

Mehr

JAN HÖNLE. Checkliste Tierversicherungen

JAN HÖNLE. Checkliste Tierversicherungen JAN HÖNLE Checkliste Tierversicherungen Auf diese Insider Tipps müssen Sie achten, um Ihr Haustier richtig, gut und günstig zu versichern Die Checkliste für Ihre Tierversicherungen Auf diese Insider-Tipps

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand Februar 2013)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand Februar 2013) Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand Februar 2013) Vermittlung. Holiday Autos vermittelt Ihnen Ihr Mietauto zu günstigen Festpreisen und Konditionen. Teilweise erfolgt die Vermittlung unter Einschaltung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der ADAC Autovermietung GmbH für die Vermittlung von LKW-Anmietung in Deutschland (Vermittlungsbedingungen)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der ADAC Autovermietung GmbH für die Vermittlung von LKW-Anmietung in Deutschland (Vermittlungsbedingungen) Allgemeine Geschäftsbedingungen der ADAC Autovermietung GmbH für die Vermittlung von LKW-Anmietung in Deutschland (Vermittlungsbedingungen) 1. Inhalt der Serviceleistung Vermittlung a. Die ADAC Autovermietung

Mehr

1.2 Warum sollte ich ein Konto einrichten? Wenn Sie bei Guidebooker buchen wollen, müssen Sie sich registrieren und den AGB als Kunde zustimmen.

1.2 Warum sollte ich ein Konto einrichten? Wenn Sie bei Guidebooker buchen wollen, müssen Sie sich registrieren und den AGB als Kunde zustimmen. FAQ für Kunden 1. Anmeldung/Registrierung 2. Service 3. Produkte 4. Zahlungsmittel 5. Buchungen & Stornierungen 1. Anmeldung/Registrierung 1.1 Wie kann ich mich registrieren? Wenn Sie sich registrieren

Mehr

Mietwageninformationen vtours

Mietwageninformationen vtours Mietwageninformationen vtours Bitte beachte Sie, dass die Mietbedingungen je nach gebuchter Saison und Destination verschieden sein können. Allgemeine Information: Bitte beachten Sie, dass es sich bei

Mehr

Wo kann ich den Talixo Taxiservice nutzen und meine Reise planen? Sie können Talixo in folgenden Städten und Bahnhöfen innerhalb Deutschlands nutzen:

Wo kann ich den Talixo Taxiservice nutzen und meine Reise planen? Sie können Talixo in folgenden Städten und Bahnhöfen innerhalb Deutschlands nutzen: Q&A für SBB Kunden BUCHUNG Wo kann ich den Talixo Taxiservice nutzen und meine Reise planen? Sie können Talixo in folgenden Städten und Bahnhöfen innerhalb Deutschlands nutzen: München Hbf, Frankfurt (Main)

Mehr

Flexibel wie Ihr Reiseziel.

Flexibel wie Ihr Reiseziel. Flexibel wie Ihr Reiseziel. Der neue Rundumschutz für Individualisten auf Reisen die Wohnmobil-Versicherung der Württembergischen. Neu: Inhaltsversicherung. der fels in der brandung Individuell reisen,

Mehr

Ich will den Kopf frei haben! Rundum versichert mit der SecurFlex Police.

Ich will den Kopf frei haben! Rundum versichert mit der SecurFlex Police. Ich will den Kopf frei haben! Rundum versichert mit der SecurFlex Police. NAME: Bodo Kleinschmidt mit Thea WOHNORT: Regensburg ZIEL: Eine Police mit starkem Schutz und hoher Flexibilität. PRODUKT: SecurFlex

Mehr

Per Mietauto durch Europa

Per Mietauto durch Europa Per Mietauto durch Europa Europäisches Verbraucherzentrum Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Verbraucherzentrum Frankreich Europäisches Netzwerk ECC-Net Leitfaden für den europäischen Verbraucher

Mehr

So kommen wir ins Geschäft. Eine kleine Buchungsanleitung für Reisebüros. Prestige. www.touristikpartner.avis.de

So kommen wir ins Geschäft. Eine kleine Buchungsanleitung für Reisebüros. Prestige. www.touristikpartner.avis.de So kommen wir ins Geschäft Eine kleine Buchungsanleitung für Reisebüros www.touristikpartner.avis.de Prestige Lieber Reisebüro-Partner, Ihre Kunden haben es verdient, einen modernen, zuverlässigen und

Mehr

Meine Mobilität ist mir wichtig mit Sicherheit.

Meine Mobilität ist mir wichtig mit Sicherheit. Kfz-Versicherung Privat Kfz-Haftpflichtversicherung Kaskoversicherung Beim Kfz-Schaden bis zu 150 sparen! Meine Mobilität ist mir wichtig mit Sicherheit. Finanziellen Schutz und exzellenten Schadenservice

Mehr

FLY & DRIVE ORLANDO. Termine & Angebote :43 https://www.reisewelt.at/de/reisen/tt/p html. Orlando, USA. Flug ab/bis München

FLY & DRIVE ORLANDO. Termine & Angebote :43 https://www.reisewelt.at/de/reisen/tt/p html. Orlando, USA. Flug ab/bis München 09.11.2017 18:43 https://www.reisewelt.at/de/reisen/tt/p315222.html FLY & DRIVE ORLANDO Orlando, USA Termine & Angebote 28.11.2017-05.12.2017 7 Nächte 20.11.2017-27.11.2017 7 Nächte 22.11.2017-29.11.2017

Mehr

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung!

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unsere neue Kfz-Versicherung bietet individuell auf Sie zugeschnittenen Schutz, wie Sie ihn sich wünschen. Die Sicherheit, die Sie wünschen. Ganz persönlich.

Mehr

Geschrieben von: Administrator Freitag, den 18. Dezember 2009 um 08:10 Uhr - Aktualisiert Freitag, den 23. September 2011 um 06:12 Uhr

Geschrieben von: Administrator Freitag, den 18. Dezember 2009 um 08:10 Uhr - Aktualisiert Freitag, den 23. September 2011 um 06:12 Uhr Die Advanzia Gratis MasterCard Gold ist komplett kostenlos für Immer und damit praktische die Einzige am Markt, die ohne zusätzliches Konto o.ä. frei und kostenlos verfügbar ist Haben Sie auch von Ihren

Mehr

FLY & DRIVE MIAMI. Termine & Angebote :10 https://www.reisewelt.at/de/reisen/tt/p html. Miami (Florida), USA.

FLY & DRIVE MIAMI. Termine & Angebote :10 https://www.reisewelt.at/de/reisen/tt/p html. Miami (Florida), USA. 12.11.2017 09:10 https://www.reisewelt.at/de/reisen/tt/p315225.html FLY & DRIVE MIAMI Miami (Florida), USA Termine & Angebote p.erw. 1.018,00 p.erw. 1.018,00 p.erw. 1.018,00 S4 Dodge Charger o.ae. B 4d

Mehr

Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen

Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen www.campusmap.de // Seite 02. 03 Versicherungsschutz für junge Leute einfach und effektiv. Wie ein Regenschirm. www.campusmap.de

Mehr

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren.

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren. Vorwort Ich möchte Ihnen gleich vorab sagen, dass kein System garantiert, dass sie Geld verdienen. Auch garantiert Ihnen kein System, dass Sie in kurzer Zeit Geld verdienen. Ebenso garantiert Ihnen kein

Mehr

alamo mietwagen usa / canada 01.04.2014-31.03.2015 neu - frühbucher all inklusive - frühbucher sparpreis

alamo mietwagen usa / canada 01.04.2014-31.03.2015 neu - frühbucher all inklusive - frühbucher sparpreis alamo mietwagen usa / canada 01.04.2014-31.03.2015 neu - frühbucher all inklusive - frühbucher sparpreis alamo mietwagen usa 01.04.2014-31.03.2015 FRÜHBUCHER ALL-INKLUSIVPREIS FRÜHBUCHER ALL-INKLUSIVPREIS

Mehr

Cars&Camper ist Vermittler VERMITTLUNGSBEDINGUNGEN

Cars&Camper ist Vermittler VERMITTLUNGSBEDINGUNGEN Cars&Camper ist Vermittler VERMITTLUNGSBEDINGUNGEN Cars&Camper ist eine Marke der FTI Touristik GmbH (FTI) und vermittelt ausschließlich weltweit den Abschluss von Mietverträgen mit verschiedenen Autovermietfirmen.

Mehr

Hilft auch, wenn sich Dinge nicht so einfach erklären lassen: Die Kfz-Versicherung der SV.

Hilft auch, wenn sich Dinge nicht so einfach erklären lassen: Die Kfz-Versicherung der SV. Hilft auch, wenn sich Dinge nicht so einfach erklären lassen: Die Kfz-Versicherung der SV. Sparkassen-Finanzgruppe Ohne Hick-Hack, Stress und Papierkram. Dafür mit Sofort-Garantie. Hand auf s Herz: Was

Mehr

WILLKOMMEN BEI IHREM LEASINGPARTNER.

WILLKOMMEN BEI IHREM LEASINGPARTNER. WILLKOMMEN BEI IHREM LEASINGPARTNER. mini financial services HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH. Wir danken Ihnen, dass Sie MINI Financial Services Ihr Vertrauen schenken, und gratulieren Ihnen zu Ihrem neuen MINI.

Mehr

Island - Individuell (Mietwagen, Wohnmobile) Individualbausteine

Island - Individuell (Mietwagen, Wohnmobile) Individualbausteine Gabriele Sigl, Dorfstraße 19, 87616 Marktoberdorf, Fax 08342/919 338 Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Aktivreisen, Studienreisen Besuchen Sie uns auf: http://www.erlebnisreisen-weltweit.de

Mehr

Reisebüro Guide für Reiseprofis

Reisebüro Guide für Reiseprofis Reisebüro Guide für Reiseprofis Leistungen und Garantien Premium Auto-Vermieter Garantierte ADAC Mitglieder Rabatte mit Best Preis Garantie Echte Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt im Schadensfall

Mehr

BMW Financial Services WILLKOMMEN BEI IHREM BMW FINANCIAL SERVICES.

BMW Financial Services WILLKOMMEN BEI IHREM BMW FINANCIAL SERVICES. BMW Financial Services Freude am Fahren WILLKOMMEN BEI IHREM LEASINGPartner BMW FINANCIAL SERVICES. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH. Wir danken Ihnen, dass Sie BMW Financial Services das Vertrauen schenken, und

Mehr

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung!

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unsere neue Kfz-Versicherung bietet individuell auf Sie zugeschnittenen Schutz, wie Sie ihn sich wünschen. Die Sicherheit, die Sie wünschen. Ganz persönlich.

Mehr

Passender Schutz für das, was Sie bewegt Kfz-Versicherung

Passender Schutz für das, was Sie bewegt Kfz-Versicherung Passender Schutz für das, was Sie bewegt Kfz-Versicherung Alles aus einer Hand Ihr Leben in Bewegung Genießen Sie die Fahrt. Wir sind dafür da, Dinge einfacher und stressfrei zu machen. Mit einem großen

Mehr

Stand: 27.04.15/ V. Seiler. Erziehungsberechtigte/r. Vor- und Zuname. Geb. am: Straße: Kinder und Betreuungszeiten:

Stand: 27.04.15/ V. Seiler. Erziehungsberechtigte/r. Vor- und Zuname. Geb. am: Straße: Kinder und Betreuungszeiten: Erziehungsberechtigte/r Vor- u. Zuname: Geb. am: Straße: PLZ/Ort: Telefon: Ortsteil: Handy: Kinder und Betreuungszeiten: Vor- und Zuname Geb.-Datum Besonderheiten (z. B. Krankheiten, Allergien, besondere

Mehr

Mietwageninformationen vtours

Mietwageninformationen vtours Mietwageninformationen vtours Bitte beachte Sie, dass die Mietbedingungen je nach gebuchter Saison und Destination verschieden sein können. Allgemeine Information: Bitte beachten Sie, dass es sich bei

Mehr

34 VERSICHERUNGEN DERTOUR FERIENAUTOS

34 VERSICHERUNGEN DERTOUR FERIENAUTOS 34 VERSICHERUNGEN Unsere Preise beinhalten folgende Versicherungsleistungen: Haftpflichtversicherung Die Haftpflichtversicherung übernimmt, bei von Ihnen verursachten Unfällen, Schäden am Wagen des Unfallgegners

Mehr

Das gebührenfreie GIR0,- Konto mit viel Leistung. Konto und Karten

Das gebührenfreie GIR0,- Konto mit viel Leistung. Konto und Karten Ihr direkter Weg zur Kundenbetreuung: Service-Hotline: (01 80) 3 33 13 00* Telefax: (01 80) 3 33 15 39* E-Mail: service@si-finanzen.de Internet: www.signal-iduna.de/chd und www.signal-iduna-giro.de DONNER

Mehr

Stand: 26.08.15/ V. Seiler. Erziehungsberechtigte/r. Vor- und Zuname. Geb. am: Straße: Kinder und Betreuungszeiten:

Stand: 26.08.15/ V. Seiler. Erziehungsberechtigte/r. Vor- und Zuname. Geb. am: Straße: Kinder und Betreuungszeiten: Erziehungsberechtigte/r Vor- u. Zuname: Geb. am: Straße: PLZ/Ort: Telefon: Ortsteil: Handy: Kinder und Betreuungszeiten: Vor- und Zuname Geb.-Datum Besonderheiten (z. B. Krankheiten, Allergien, besondere

Mehr

Einleitung ÜBER LEASEUROPE

Einleitung ÜBER LEASEUROPE Einleitung Ob aus beruflichen Gründen oder in der Freizeit, weil das eigene Fahrzeug nicht zur Verfügung steht oder für den Zweck ungeeignet ist oder aufgrund der Tatsache, dass Sie die Kosten und Mühen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Sunny Cars GmbH. 1. Wir sind Vermittler

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Sunny Cars GmbH. 1. Wir sind Vermittler Allgemeine Geschäftsbedingungen der Sunny Cars GmbH 1. Wir sind Vermittler Die Sunny Cars GmbH (im Folgenden Sunny Cars) vermittelt Ihnen Mietwagen ihrer Vertragsunternehmen (nachstehend auch Fahrzeugvermieter"

Mehr

Zahnzusatzversicherungen. Sechs Fragen Sechs Antworten. Versicherungen Immobilienfinanzierungen Vermögensaufbau

Zahnzusatzversicherungen. Sechs Fragen Sechs Antworten. Versicherungen Immobilienfinanzierungen Vermögensaufbau Zahnzusatzversicherungen Sechs Fragen Sechs Antworten Versicherungen Immobilienfinanzierungen Vermögensaufbau 1. 2. Wieso überhaupt eine zusatzversicherung? Zahlt meine gesetzliche Krankenkasse (GKV) nicht

Mehr

Einkaufen und Bankgeschäfte im Internet

Einkaufen und Bankgeschäfte im Internet Einkaufen und Bankgeschäfte im Internet SeniorenRat Gemeinde Menzingen Gemeinde Menzingen Einkaufen Sichere Internet-Shops erkennen und nutzen Das Einkaufen über das Internet ist bequem und kann das Leben

Mehr

Da unser Girokonto kostenlos ist, können Sie sich woanders etwas mehr gönnen.

Da unser Girokonto kostenlos ist, können Sie sich woanders etwas mehr gönnen. Bank SIGNAL IDUNA GIR0,- Kostenfrei weltweit Bargeld abheben Da unser Girokonto kostenlos ist, können Sie sich woanders etwas mehr gönnen. Für Ihr Geld bieten wir ein Konto, das kein Geld kostet. Gut,

Mehr

Warum sind EU-Neuwagen so viel billiger? Die Preise für Fahrzeuge sind im EU-Ausland oft geringer u.a. aus folgenden Gründen:

Warum sind EU-Neuwagen so viel billiger? Die Preise für Fahrzeuge sind im EU-Ausland oft geringer u.a. aus folgenden Gründen: Warum sind EU-Neuwagen so viel billiger? Die Preise für Fahrzeuge sind im EU-Ausland oft geringer u.a. aus folgenden Gründen: 1. Im Ausland sind die Steuern (Mehrwert-, Luxus- und Zulassungssteuer) oft

Mehr

Die Kosten für unsere Serviceleistungen betragen pro Jahr inkl. Mwst.: 150,00

Die Kosten für unsere Serviceleistungen betragen pro Jahr inkl. Mwst.: 150,00 MMP Servicepaket der MMP Marketing & Management, hier für Privatkunden. Angaben zum Kunden Name, Vorname geb. Dat Strasse Hausnummer Postleitzahl Ort Mit Abschluß und Annahme des Servicepaketes durch MMP

Mehr

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen.

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen. Das Deutschlandlabor Folge 09: Auto Manuskript Die Deutschen sind bekannt dafür, dass sie ihre Autos lieben. Doch wie sehr lieben sie ihre Autos wirklich, und hat wirklich jeder in Deutschland ein eigenes

Mehr

Wir bringen Licht in Ihr Fuhrparkmanagement

Wir bringen Licht in Ihr Fuhrparkmanagement Wir bringen Licht in Ihr Fuhrparkmanagement Unser Unternehmen Unser Unternehmen ist spezialisiert auf das optimierte Management von Fahrzeugen. Mit unseren Angeboten gehört CARAT Fuhrparkmakler zu einem

Mehr

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen.

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen. Manuskript Die Deutschen sind bekannt dafür, dass sie ihre Autos lieben. Doch wie sehr lieben sie ihre Autos wirklich, und hat wirklich jeder in Deutschland ein eigenes Auto? David und Nina fragen nach.

Mehr

Abweichend von der vorstehend genannten Berechnungsstaffel gilt für Nordamerika folgende Berechnungsstaffel:

Abweichend von der vorstehend genannten Berechnungsstaffel gilt für Nordamerika folgende Berechnungsstaffel: Allgemeine Geschäftsbedingungen der Sunny Cars GmbH 1. Wir sind Vermittler Die Sunny Cars GmbH (im Folgenden Sunny Cars) vermittelt Ihnen Mietwagen ihrer Vertragsunternehmen (nachstehend auch Fahrzeugvermieter"

Mehr

Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard.

Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard. Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard. Leistungen, die Ihnen alle Freiheiten lassen. Mit der MercedesCard Visa sind Sie überall auf der Welt ein gern gesehener Gast. Beim Shoppen in New York, beim

Mehr

Damit Ihr Oldie auch ein Goldie bleibt... Oldtimerversicherung. Ansichtsexemplar

Damit Ihr Oldie auch ein Goldie bleibt... Oldtimerversicherung. Ansichtsexemplar Damit Ihr Oldie auch ein Goldie bleibt... Oldtimerversicherung Damit Ihr Oldie auch ein Goldie bleibt Ihr Oldtimer Ihr ganz besonderes Hobby Für die meisten Menschen, die sich ein Fahrzeug kaufen, ist

Mehr

Kreuzer Yacht Club Deutschland e.v. Informationen für Charterskipper. Wie viel Versicherung braucht der Charterskipper?

Kreuzer Yacht Club Deutschland e.v. Informationen für Charterskipper. Wie viel Versicherung braucht der Charterskipper? Wie viel Versicherung braucht der Charterskipper? Es gibt Skipperhaftpflichtversicherung Reiserücktrittskostenversicherung Kautionsversicherung Auslandskrankenversicherung Insassenunfallversicherung Wir

Mehr

FAQ Umzug. Woran erkennt man ein gutes, seriöses Umzugsunternehmen?

FAQ Umzug. Woran erkennt man ein gutes, seriöses Umzugsunternehmen? Die Wahl des Umzugsunternehmens FAQ Umzug Woran erkennt man ein gutes, seriöses Umzugsunternehmen? Unser 5-Punkte-Check- Download gibt die Antworten hierzu und enthält viele nützliche Tipps. Umzüge lokal

Mehr

fun. no risk. Mini automobilversicherungen.

fun. no risk. Mini automobilversicherungen. fun. no risk. Mini automobilversicherungen. Individualität weitergedacht. MINI Automobilversicherungen bieten Ihnen exklusiven und umfassenden Schutz. Ihr Vorteil: So individuell wie unsere Fahrzeugangebote,

Mehr

PRAKTISCHE INFORMATIONEN

PRAKTISCHE INFORMATIONEN PRAKTISCHE INFORMATIONEN ZUR EFD VERSICHERUNG + Verfahren + Leistungsübersicht + Kontaktdaten + Die Versicherung für den Europäischen Freiwilligendienst DIE EUROPÄISCHE KRANKENVERSICHERUNGSKARTE Alle Erasmus+

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen FAQ-Liste 1. Administration 2. Flugbuchung 3. Hotelbuchung 4. Mietwagen 5. Bahnbuchung 1. Administration Wie bekomme ich ein neues Passwort, wenn ich meines vergessen habe? Wenn

Mehr

VOUCHER. Collection / Delivery Instructions: Please go the office of Budget Rent a Car Switzerland, which is in front of the airport building.

VOUCHER. Collection / Delivery Instructions: Please go the office of Budget Rent a Car Switzerland, which is in front of the airport building. VOUCHER Booking Ref.: Name of Driver: 3013608 Mr.PINTO - COELHO, RICARDO Rental Dates: Vehicle Category: Flight No.: 20.10.2008 09:00-30.10.2008 09:00 (BB) Mazda 2 /AC/4dr AF5108 Rental Days: 10 Partner

Mehr

American Express Sicher Unterwegs Reiseversicherungen. American Express MEMBERSHIP SECURITY. Versicherung. Alles über Ihre neue. von American Express.

American Express Sicher Unterwegs Reiseversicherungen. American Express MEMBERSHIP SECURITY. Versicherung. Alles über Ihre neue. von American Express. American Express MEMBERSHIP SECURITY American Express Sicher Unterwegs Reiseversicherungen Versicherung Alles über Ihre neue von American Express. Inhaltsverzeichnis Wo nden Sie was? Blättern Sie direkt

Mehr

World of TUI Golf Tee Time Reservation System. Zugang zum System:

World of TUI Golf Tee Time Reservation System. Zugang zum System: World of TUI Golf Tee Time Reservation System Zugang zum System: Der Login für TUI und airtours Agenturen erfolgt über www.tui-golf.de, anschließend klicken Sie bitte auf Startzeitenreservierung. Hier

Mehr

Ihr Schlüssel zum individuellen Schutz. Kfz-Versicherung

Ihr Schlüssel zum individuellen Schutz. Kfz-Versicherung Ihr Schlüssel zum individuellen Schutz Kfz-Versicherung IHR LEBEN IN BEWEGUNG. Genießen Sie die Fahrt. Wir sind dafür da, Dinge einfacher und stressfrei zu machen. Am besten so, dass Sie sich nicht mehr

Mehr

Maui Platinum Forest verfügbar bis 31.03.2013 Komfortables Wohnmobil für 5-6 Personen

Maui Platinum Forest verfügbar bis 31.03.2013 Komfortables Wohnmobil für 5-6 Personen Maui Platinum Forest verfügbar bis 31.03.2013 Komfortables Wohnmobil für 5-6 Personen Das Top- Wohnmobil von Maui - besonders geräumig, sehr gut ausgestattet und mit einem französischem Bett für guten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen I. Vorbemerkung Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Kunden, die sich für ein Angebot aus der Rubrik entschieden haben. Dieses wurde dem Kunden getrennt von

Mehr

UNSER SERVICE-VERSPRECHEN AN SIE.

UNSER SERVICE-VERSPRECHEN AN SIE. für Privatkunden VORWORT UNSER SERVICE-VERSPRECHEN AN SIE. Liebe Kunden, seit 1990 bietet Buchbinder Rent-a-Car seinen Kunden einen breitgefächerten Fuhrpark und einen zuverlässigen Rundum- Service zu

Mehr

7,95. Ihr Plus an Mobilität mit

7,95. Ihr Plus an Mobilität mit Ihr Plus an Mobilität mit Zusätzlich zum GVH Abo erhalten Sie: kostenlose BahnCard 25 stadtmobil-carsharing 20 % Rabatt beim Taxifahren viele weitere Vorteile Nur 7,95 pro Monat! Stand: 01.01.2015 gvh.de

Mehr

Weltenbummler oder Couch-Potato? Lektion 10 in Themen neu 3, nach Übung 5

Weltenbummler oder Couch-Potato? Lektion 10 in Themen neu 3, nach Übung 5 Themen neu 3 Was lernen Sie hier? Sie beschreiben Tätigkeiten, Verhalten und Gefühle. Was machen Sie? Sie schreiben ausgehend von den im Test dargestellten Situationen eigene Kommentare. Weltenbummler

Mehr

Mietpreise 2015. Alle Kilometer inklusive!

Mietpreise 2015. Alle Kilometer inklusive! Mietpreise 2015 Alle Kilometer inklusive! Ihnen stehen nur aktuellste Fahrzeuge zur Verfügung, die den Komfort und die Ausstattung bieten, die Sie sich für Ihre schönsten Tage im Jahr wünschen. Ob Sie

Mehr

Mieten, was Klasse hat. Die Autovermietung von Taunus-Auto.

Mieten, was Klasse hat. Die Autovermietung von Taunus-Auto. Mieten, was Klasse hat. Die Autovermietung von Taunus-Auto. Kundentarife Autovermietung Fahrzeuggruppe Beispielfahrzeuge Tagespreis Inkl. 250 km Wochenendpreis Inkl. 750 km Wochenpreis Inkl. 1.500 km Monatspreis

Mehr

Schnellvergleich der Leistungen für Pkw Produktwelt mobil komfort / mobil kompakt

Schnellvergleich der Leistungen für Pkw Produktwelt mobil komfort / mobil kompakt Schnellvergleich der Leistungen für Pkw Produktwelt mobil komfort / mobil kompakt Übergreifende Extras mobil komfort mobil kompakt Leistungsversprechen Verbessern wir unsere Leistungen für neu bei uns

Mehr

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Maestro Traveller Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der Maestro Traveller ist eine Prepaid Karte, die Sie wiederbeladen können. Damit bezahlen Sie überall dort,

Mehr

Mietwagenpreise Cubacar/Transtur, Gaviota & REX

Mietwagenpreise Cubacar/Transtur, Gaviota & REX Mietwagenpreise Cubacar/Transtur, Gaviota & REX 2017 Stand 07.09.2017 Preis in Special Fare Cubacar nur bei Anmietung ab Havanna, Varadero, Santiago de Cuba & Holguín Mietdauer und nur solange der Vorrat

Mehr

Das beste Argument für eine Pflege-Zusatzversicherung:

Das beste Argument für eine Pflege-Zusatzversicherung: Einzigartig Einfach Preiswert Das beste Argument für eine Pflege-Zusatzversicherung: bis zu 30 % Ersparnis lebenslang. Darum zusätzlich versichern Nicht auszuschliessen, dass Sie zum Pflegefall werden.

Mehr

Tarif 03.2013. Für Ihr Fahrzeug die höchste Wertschätzung: das Exclusive Konzept für BMW-Club Mitglieder. in Kooperation mit

Tarif 03.2013. Für Ihr Fahrzeug die höchste Wertschätzung: das Exclusive Konzept für BMW-Club Mitglieder. in Kooperation mit Für Ihr Fahrzeug die höchste Wertschätzung: das Exclusive Konzept für BMW-Club Mitglieder in Kooperation mit Eine Versicherung, die zu Ihrer Leidenschaft passt. Sie haben ein Liebhaber-Fahrzeug, dessen

Mehr

200,- Euro am Tag gewinnen Konsequenz Silber Methode Warum machen die Casinos nichts dagegen? Ist es überhaupt legal?

200,- Euro am Tag gewinnen Konsequenz Silber Methode Warum machen die Casinos nichts dagegen? Ist es überhaupt legal? Mit meiner Methode werden Sie vom ersten Tag an Geld gewinnen. Diese Methode ist erprobt und wird von vielen Menschen angewendet! Wenn Sie es genau so machen, wie es hier steht, werden Sie bis zu 200,-

Mehr

Autohaus Peter GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Hallesche Str. 148, 99734 Nordhausen, Tel 03631-612031, Fax 03631-612020,

Autohaus Peter GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Hallesche Str. 148, 99734 Nordhausen, Tel 03631-612031, Fax 03631-612020, Autohaus Peter GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Hallesche Str. 148, 99734 Nordhausen, Tel 03631-612031, Fax 03631-612020, info@autohauspeter.de Junge Sterne So Mercedes wie am ersten

Mehr

Kfz-Versicherung für Fahranfänger. mit der Lizenz zum Fahren

Kfz-Versicherung für Fahranfänger. mit der Lizenz zum Fahren Kfz-Versicherung für Fahranfänger mit der Lizenz zum Fahren startklar? Geschafft endlich der Führerschein! Nur das eigene Auto fehlt noch. Aber: Sie dürfen den Wagen Ihrer Eltern nutzen und so Ihr Können

Mehr

Wenn Sie an diesem Schritt sind, danken wir Ihnen für Ihren Besuch und wir warten darauf, Sie kennenzulernen.

Wenn Sie an diesem Schritt sind, danken wir Ihnen für Ihren Besuch und wir warten darauf, Sie kennenzulernen. Allgemeine Geschäftsbedingungen und Mietbedingungen Dieses Dokument wurde verfasst, um Sie durch die Schritte der Buchung zu leiten; hier werden Sie alle Details und die für die geleisteten Dienstleistungen

Mehr

KFZ-VERSICHERUNG: ZEHN SPARTIPPS FÜR FAHRANFÄNGER

KFZ-VERSICHERUNG: ZEHN SPARTIPPS FÜR FAHRANFÄNGER KFZ-VERSICHERUNG: ZEHN SPARTIPPS FÜR FAHRANFÄNGER ZEHN SPARTIPPS FÜR FAHRANFÄNGER Hunderttausende junge Leute machen jedes Jahr den Pkw-Führerschein. Fahranfänger sind aber keine routinierten Fahrer. Gas

Mehr