Anleitung zur USP-Administration

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Anleitung zur USP-Administration"

Transkript

1 Anleitung zur USP-Administration Stand August 2016 Kontakt per Telefon Sie erreichen unser USP Service Center österreichweit zum Ortstarif unter von Montag bis Donnerstag, von 8 bis 16 Uhr, Freitag von 8 bis 14:30 Uhr, sofern kein Feiertag. Kontakt per Sollten Sie weitere Fragen haben, die Sie in unseren Hilfeseiten nicht finden, können Sie uns mittels Kontaktformular Ihre Anfrage schicken. FAQs - Antworten auf häufige Fragen Auf unseren Hilfeseiten zu Registrierung und Benutzerverwaltung finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. Inhalt ADMINISTRATORINNENRECHTE/ADMINISTRATORENRECHTE ENTZIEHEN... 2 NEUE BENUTZERIN/NEUEN BENUTZER ANLEGEN... 6 VERFAHRENSRECHTE (Z.B. ERECHNUNG AN DEN BUND, AWS ETC.) ZUWEISEN... 8 LÖSCHEN/SPERREN EINER BENUTZERIN/EINES BENUTZERS VERFAHRENSRECHTE ENTZIEHEN Zum Inhaltsverzeichnis 1

2 Administratorinnenrechte/Administratorenrechte entziehen Folgende Schritte sind für den Entzug von USP-Administratorinnenrechten/Administratorenrechten durch eine zweite Administratorin/einen zweiten Administrator zu absolvieren: Aufruf der USP Administration Auswahl Verfahrensrechte verwalten und Entfernen Auswahl des betreffenden Benutzerkontos Zum Inhaltsverzeichnis 2

3 Nach Wahl des Benutzerkontos das Verfahrensrecht USP-Administrator mittels Anklicken der Checkbox auswählen Bestätigen durch Klick auf Entfernen Zum Inhaltsverzeichnis 3

4 Es erfolgt eine Rückfrage, ob die Verfahrensrechte tatsächlich gelöscht werden sollen. Anschließend wird eine Bestätigung angezeigt und der Hinweis, dass die Entfernung der Rechte erst nach neuerlicher Anmeldung der Benutzerin/des Benutzers für sie/ihn ersichtlich ist. Alternativ kann ein Administratorenkonto auch gelöscht werden: Anzeige der Benutzerkontenverwaltung Ihres Unternehmens Löschen des Kontos der betreffenden Administratorin/des betreffenden Administrators Zum Inhaltsverzeichnis 4

5 Weiters können Sie auch das Konto der betreffenden Administratorin/des betreffenden Administrators sperren. Ein gesperrtes Kontos einer Administratorin/eines Administrators kann jederzeit wieder entsperrt werden. Zum Inhaltsverzeichnis 5

6 Neue Benutzerin/neuen Benutzer anlegen Folgende Schritte sind zur Anlage eines neuen Benutzerkontos zu absolvieren: Aufruf der USP-Administration Auswahl des Menüpunktes Neues Konto anlegen in der Benutzerkontenverwaltung Eingabe einer Benutzer-Identifikation und einer dazugehörigen Adresse Zum Inhaltsverzeichnis 6

7 Bestätigen durch Klick auf Button Anlegen Anschließend wird eine Bestätigung angezeigt. Die Zugangsdaten des neuen Kontos können durch Klick auf den Button Zugangsdaten anzeigen aufgerufen werden. Drucken Sie dieses PDF- Dokument aus und/oder speichern Sie dieses ab. Diese Daten müssen Sie an die Benutzerin/den Benutzer übergeben. Zum Inhaltsverzeichnis 7

8 Verfahrensrechte (z.b. erechnung an den Bund, aws etc.) zuweisen Folgende Schritte sind zur Vergabe von Verfahrensrechte zu absolvieren: Aufruf der USP-Administration Auswahl Verfahrensrechte verwalten und Zuordnen Zum Inhaltsverzeichnis 8

9 Auswahl des betreffenden Benutzerkontos Auswahl der gewünschten Verfahrensrechte mittels Anklicken der Checkbox Zum Inhaltsverzeichnis 9

10 Bestätigen durch Klick auf Zuordnen Es erfolgt eine Rückfrage, die bestätigt oder abgelehnt werden muss. Es erfolgt eine Bestätigung über die erfolgte Zuordnung Zum Inhaltsverzeichnis 10

11 Löschen/Sperren einer Benutzerin/eines Benutzers Folgende Schritte sind für das Löschen oder Sperren von USP-Benutzerkonten durch eine Administratorin/einen Administrator zu absolvieren: Aufruf der USP Administration Anzeige der Benutzerkontenverwaltung Ihres Unternehmens Löschen des betreffenden Benutzerkontos Zum Inhaltsverzeichnis 11

12 Alternativ können Sie auch das Konto der betreffenden Benutzerin/des betreffenden Benutzers sperren Ein gesperrtes Benutzerkonto kann jederzeit wieder entsperrt werden Zum Inhaltsverzeichnis 12

13 Verfahrensrechte entziehen Folgende Schritte sind zum Entzug von Verfahrensrechte zu absolvieren: Aufruf der USP-Administration Auswahl der Menüpunkte Verfahrensrechte verwalten und Entfernen Zum Inhaltsverzeichnis 13

14 Auswahl des betreffenden Benutzerkontos Auswahl des gewünschten Verfahrensrechts mittels Anklicken Zum Inhaltsverzeichnis 14

15 Bestätigen durch Klick auf Entfernen Es erfolgt eine Rückfrage, ob die Verfahrensrechte tatsächlich gelöscht werden sollen Anschließend wird eine Bestätigung sowie ein Hinweis angezeigt, dass die Entfernung der Rechte erst nach neuerlicher Anmeldung der Benutzerin/des Benutzers für sie/ihn ersichtlich ist. Zum Inhaltsverzeichnis 15

Administratorinnenrechte/Administratorenrechte entziehen

Administratorinnenrechte/Administratorenrechte entziehen Inhalt ADMINISTRATORINNENRECHTE/ADMINISTRATORENRECHTE ENTZIEHEN... 1 NEUE BENUTZERIN/NEUEN BENUTZER ANLEGEN... 6 VERFAHRENSRECHTE (Z.B. ERECHNUNG AN DEN BUND, AWS ETC.) ZUWEISEN... 8 LÖSCHEN/SPERREN EINER

Mehr

Nutzung persönliches Pensionskonto und Unternehmensserviceportal über FinanzOnline

Nutzung persönliches Pensionskonto und Unternehmensserviceportal über FinanzOnline Nutzung persönliches Pensionskonto und Unternehmensserviceportal über FinanzOnline Was ist die Aktivierung E-Government Services und warum soll sie durchgeführt werden? Behördenwege bequem, sicher und

Mehr

Elektronisches Grundbuch Schleswig-Holstein Automatisiertes Abrufverfahren

Elektronisches Grundbuch Schleswig-Holstein Automatisiertes Abrufverfahren 1 Elektronisches Grundbuch Schleswig-Holstein Automatisiertes Abrufverfahren Infoblatt Benutzerverwaltung (für Administratoren des Teilnehmers/Berechtigten Dritten) 2 Bei Fragen zur Anwendung und allgemeinen

Mehr

Das Unternehmensserviceportal für die E-Rechnung richtig nutzen

Das Unternehmensserviceportal für die E-Rechnung richtig nutzen Das Unternehmensserviceportal für die E-Rechnung richtig nutzen Mag. Kristian Juric, BMF V/4 3. Kongress E-Rechnung 2014 E-Rechnung an den Bund 3. Oktober 2013 in der Wirtschaftskammer Österreich Ausgangssituation

Mehr

Anwendungshilfe 1 Anwendungshilfe für Wirtschaftsbeteiligte, die den Zugang zum Trader Portal nutzen möchten

Anwendungshilfe 1 Anwendungshilfe für Wirtschaftsbeteiligte, die den Zugang zum Trader Portal nutzen möchten UNIONSZOLLKODEX Anwendungshilfe 1 Anwendungshilfe für Wirtschaftsbeteiligte, die den Zugang zum Trader Portal nutzen möchten Stand: 02. Oktober 2017 Voraussetzungen Zunächst benötigen Sie eine EORI (Economic

Mehr

My Post Business Anleitung

My Post Business Anleitung My Post Business Anleitung Oktober 2013 Willkommen bei My Post Business Was ist My Post Business? Mit einem einzigen Login haben Sie Zugriff auf die Geschäftskundenplattform www.post.ch/mypostbusiness

Mehr

Handlungsanleitung Benutzerverwaltung

Handlungsanleitung Benutzerverwaltung 1 Handlungsanleitung Benutzerverwaltung Benutzer hinzufügen Sollten nicht bereits alle erforderlichen Personen im Rahmen der Registrierung hinterlegt worden sein, können Sie als Administrator in der Benutzerverwaltung

Mehr

Anleitung Team-Space. by DSwiss AG, Zurich, Switzerland V

Anleitung Team-Space. by DSwiss AG, Zurich, Switzerland V Anleitung Team-Space by DSwiss AG, Zurich, Switzerland V.. - 05-04- INHALT 3 TEAM-SPACE SETUP. EINLEITUNG. TEAM-SPACE OHNE BESTEHENDES KONTO ERSTELLEN.3 TEAM-SPACE MIT BESTEHENDEM KONTO ERSTELLEN TEAM-SPACE

Mehr

BUERGERMELDUNGEN.COM ANLEITUNG FÜR ADMINISTRATOREN

BUERGERMELDUNGEN.COM ANLEITUNG FÜR ADMINISTRATOREN BUERGERMELDUNGEN.COM ANLEITUNG FÜR ADMINISTRATOREN Seite 1 1 EINLEITUNG Die wesentliche Aufgabe eines Administrators ist die Konfiguration des Bürgermeldungstool für die Gemeinde und die laufende Betreuung.

Mehr

Unternehmensserviceportal Gemeinsam für Österreichs Wirtschaft www.usp.gv.at

Unternehmensserviceportal Gemeinsam für Österreichs Wirtschaft www.usp.gv.at Unternehmensserviceportal Gemeinsam für Österreichs Wirtschaft www.usp.gv.at Mag. Kristian Juric, BMF V/4 Informationsveranstaltung e-rechnung an den Bund Anforderungen an Software-Hersteller und -Betreiber

Mehr

Anwenderdokumentation Meine Daten

Anwenderdokumentation Meine Daten Anwenderdokumentation Meine Daten DZB BANK GmbH Nord-West-Ring-Straße 11 D-63533 Mainhausen Telefon +49 6182 928-0 Telefax +49 6182 928-2200 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 2 Anmeldung... 3 Meine Daten...

Mehr

Rechnungsadresse bearbeiten, neue Rechnungsadresse anlegen

Rechnungsadresse bearbeiten, neue Rechnungsadresse anlegen Rechnungsadresse bearbeiten, neue Rechnungsadresse anlegen Dieses Tutorial zeigt, wie der Kunde seine Rechnungsadressen bearbeiten, aktivieren, löschen bzw. eine neue Rechnungsadressen anlegen kann. BEV

Mehr

Handlungsanleitung Benutzerverwaltung in der ProDaBa Bundesprogramm EUTB Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

Handlungsanleitung Benutzerverwaltung in der ProDaBa Bundesprogramm EUTB Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung Handlungsanleitung Benutzerverwaltung in der ProDaBa 2020 Bundesprogramm EUTB Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung Stand 06/2017 1 Handlungsanleitung Benutzerverwaltung Benutzer hinzufügen Sollten nicht

Mehr

DFBnet Spielbericht online Handbuch für Sportrichter

DFBnet Spielbericht online Handbuch für Sportrichter DFBnet Spielbericht online Handbuch für Sportrichter Stand: 14.März 2012 Inhaltsverzeichnis 1 Vorbemerkungen... 1 1.1 Voraussetzungen... 1 1.2 Einwahl in das System... 1 2 Spielberichte auswählen und drucken...

Mehr

Benutzeranleitung Superadmin Tool

Benutzeranleitung Superadmin Tool Benutzeranleitung Inhalt 1 Einleitung & Voraussetzungen... 2 2 Aufruf des... 3 3 Konto für neuen Benutzer erstellen... 3 4 Services einem Konto hinzufügen... 5 5 Benutzer über neues Konto informieren...

Mehr

Delegierte Benutzerverwaltung (DeBeV) Nutzungshinweise

Delegierte Benutzerverwaltung (DeBeV) Nutzungshinweise Delegierte Benutzerverwaltung (DeBeV) Nutzungshinweise Stand: 07.03.2016 Inhalt 1 Einleitung... 3 2 Registrierung neuer Administratoren... 4 2.1 Validierung des Registrierungscodes... 5 2.2 Aktivierung

Mehr

WKO Benutzerverwaltung

WKO Benutzerverwaltung WKO Benutzerverwaltung Einfach. Sicher. Schnell. Registrierung Um Online-Angebote der Wirtschaftskammern Österreichs nutzen zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Diese kann ganz bequem und einfach

Mehr

Anleitung für die Virtuelle Poststelle der Stadt Balingen

Anleitung für die Virtuelle Poststelle der Stadt Balingen Anleitung für die Virtuelle Poststelle der Stadt Balingen Um mit der Stadt Balingen gesichert per Email kommunizieren zu können, haben wir eine Virtuelle Poststelle eingerichtet: Die virtuelle Poststelle

Mehr

Anleitung zur Bedienung der ZAH Verschenk-,Such- und Tauschbörse

Anleitung zur Bedienung der ZAH Verschenk-,Such- und Tauschbörse Anleitung zur Bedienung der ZAH Verschenk-,Such- und Tauschbörse Diese Anleitung ist in sieben Schritte unterteilt. Folgende Bereiche umfasst die Hilfe-Anleitung: 1. Registrierung / Anmeldung in der Verschenk-,

Mehr

EINRICHTEN EINES GENEHMIGUNGSPROZESSES/ EINER BESTELLWERTGRENZE

EINRICHTEN EINES GENEHMIGUNGSPROZESSES/ EINER BESTELLWERTGRENZE EINRICHTEN EINES GENEHMIGUNGSPROZESSES/ EINER BESTELLWERTGRENZE WUSSTEN SIE SCHON, DASS Sie im Würth Online-Shop ein Genehmigungsverfahren oder individuelle Bestellwertgrenzen hinterlegen können? Und so

Mehr

Benutzerhandbuch. Plattform AMAG ReCars. Import

Benutzerhandbuch. Plattform AMAG ReCars. Import Plattform AMAG ReCars Import AMAG Automobil- und Motoren AG Business Process Development Täfernstrasse 5 5405 Baden-Dättwil Telefon +41 44 846 1286 _D 26.09.2016 Ersteller: AMAG RecarsKevin Honegger Seite

Mehr

ANLEITUNG TEETIME ONLINE

ANLEITUNG TEETIME ONLINE ANLEITUNG TEETIME ONLINE Teetime Online Sehr geehrte Mitglieder! Mit unserer neuen Online Buchungsplattform haben Sie schnell und einfach die Möglichkeit, aus der Ferne Teetimes und Trainerstunden zu reservieren.

Mehr

RDB Rechtsdatenbank Administrationshilfe. Einfach wie noch nie, zuverlässig wie schon immer.

RDB Rechtsdatenbank Administrationshilfe. Einfach wie noch nie, zuverlässig wie schon immer. Fotos: Sergii Moscaliuk, vschlichting, beide fotolia.com RDB Rechtsdatenbank Administrationshilfe Einfach wie noch nie, zuverlässig wie schon immer. 1 MANZ sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung GmbH

Mehr

Übersicht über die Funktion und Handhabung von RV Online

Übersicht über die Funktion und Handhabung von RV Online Übersicht über die Funktion und Handhabung von RV Online (dem geschützten Bereich für unsere Teilnehmer) Dieses Handbuch enthält eine umfassende, praxisnahe Anleitung zur Nutzung der Online-Verwaltung

Mehr

Anleitungen für das neue Online-Banking der Mercedes-Benz Bank.

Anleitungen für das neue Online-Banking der Mercedes-Benz Bank. Anleitungen für das neue Online-Banking der Mercedes-Benz Bank. 01 02 03 04 05 Login und Konto-Übersicht Überweisung / Lastschrift durchführen Kontoeröffnung Anfrage Service-Center Persönliche Einstellungen

Mehr

Anleitung und Trainingsunterlage CLiP für Login-Seite

Anleitung und Trainingsunterlage CLiP für Login-Seite Anleitung und Trainingsunterlage CLiP für Login-Seite Beschreibung der Anwendung des Lieferantenportals der CLAAS KGaA mbh, Harsewinkel Stand: Version 2.0 Stand: 19.04.2005 09:00 19. April 2005 Trainingsunterlage_Login_CLiP_Version_2_0.doc

Mehr

Um Ihren Betrieb zu registrieren, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche Registrieren.

Um Ihren Betrieb zu registrieren, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche Registrieren. Duale Ausbildung in Schüler Online Anzeige eines Ausbildungsverhältnisses durch den Betrieb an Berufsschulen im Kreis Euskirchen 1. Vorwort Schüler Online bietet Ausbildungsbetrieben die Möglichkeit, die

Mehr

Webportal Nutzerhandbuch

Webportal Nutzerhandbuch Stand August 2015 Blatt 1/17 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines... 2 2 Firma registrieren & Passwort festlegen... 2 3 Mein Account... 9 3.1 Passwort ändern... 9 3.2 Passwort vergessen... 10 3.3 Benutzerkontenübersicht

Mehr

NEVARIS Benutzerverwaltung

NEVARIS Benutzerverwaltung NEVARIS Benutzerverwaltung Integrierte Lösungen für das Bauwesen Diese Dokumentation wurde mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt; jedwede Haftung muss jedoch ausgeschlossen werden. Die Dokumentationen

Mehr

Webportal Nutzerhandbuch

Webportal Nutzerhandbuch Stand Februar 2017 Blatt 1/16 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines... 3 2 Firma registrieren & Passwort festlegen... 3 3 Mein Account... 9 3.1 Passwort ändern... 9 3.2 Passwort vergessen... 9 3.3 Benutzerkontenübersicht

Mehr

it4sport GmbH Handbuch Phoenix II - Vereinsaccount

it4sport GmbH Handbuch Phoenix II - Vereinsaccount it4sport GmbH Handbuch Phoenix II - Vereinsaccount Version: 1.0 Stand: 10.04.2017 INHALT Allgemeines... 3 1.1 Login Phoenix II... 5 1.2 Rolle Vereinsaccount... 7 1.3 Menü Verein... 8 1.4 Menü Funktionen...

Mehr

Überblick. Inhalt. Überblick. Anmeldung. Benutzerrollen. Für wen ist www. timebutler.de geeignet? Urlaub, Krankheit und andere Abwesenheiten verwalten

Überblick. Inhalt. Überblick. Anmeldung. Benutzerrollen. Für wen ist www. timebutler.de geeignet? Urlaub, Krankheit und andere Abwesenheiten verwalten Kurzanleitung Inhalt Überblick Überblick Was ist www.timebutler.de? Für wen ist www. timebutler.de geeignet? Anmeldung Registrierung Weitere Benutzer anlegen Benutzerrollen Mitarbeiter Vorgesetzter Administrator

Mehr

Neue Benutzer anlegen und Benutzerverwaltung

Neue Benutzer anlegen und Benutzerverwaltung Neue Benutzer anlegen und Benutzerverwaltung Dokumentenübersicht Zweck Der Zweck dieses Dokuments ist es, Ihnen eine Anleitung für das Anlegen von neuen Benutzern und die Verwaltung existierender Benutzer

Mehr

Leitfaden Benutzerverwaltung für Organisationen. Förderperiode

Leitfaden Benutzerverwaltung für Organisationen. Förderperiode Leitfaden Benutzerverwaltung für Organisationen Förderperiode 2014-2020 Stand: Juni 2015 Willkommen im NBank-Kundenportal Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir freuen uns, Ihnen mit dem NBank-Kundenportal

Mehr

Windows Home Server. Einrichten, Optimieren, Fehler beheben THOMAS JOOS

Windows Home Server. Einrichten, Optimieren, Fehler beheben THOMAS JOOS Windows Home Server Einrichten, Optimieren, Fehler beheben THOMAS JOOS Benutzer anlegen und verwalten Info Jedes Benutzerkonto erhält durch den Windows Home Server eine spezielle Kennung, die Sicherheits-ID

Mehr

Leitfaden zur externen Benutzeradministration

Leitfaden zur externen Benutzeradministration Leitfaden zur externen Benutzeradministration Inhaltsverzeichnis 1. Allgemein... 2 2. Einstieg... 2 3. Übersicht Externe Benutzeradministration... 3 3.1. Kopfzeile... 3 3.2. Arbeitsbereich... 4 4. Anlage

Mehr

Handbuch Franklin Templeton Webshop. Inhaltsverzeichnis. 1. Wo finde ich was? Das Wichtigste im Überblick Registrieren als neuer Webshop-Kunde 3

Handbuch Franklin Templeton Webshop. Inhaltsverzeichnis. 1. Wo finde ich was? Das Wichtigste im Überblick Registrieren als neuer Webshop-Kunde 3 Handbuch Franklin Templeton Webshop Inhaltsverzeichnis 1. Wo finde ich was? Das Wichtigste im Überblick 2 2. Registrieren als neuer Webshop-Kunde 3 3. Anmeldung als registrierter Kunde 5 4. Passwort vergessen

Mehr

Benutzer verwalten. Dieses Tutorial zeigt, wie der Kundenadministrator eines Kunden die ihm zughörigen Benutzer verwalten kann.

Benutzer verwalten. Dieses Tutorial zeigt, wie der Kundenadministrator eines Kunden die ihm zughörigen Benutzer verwalten kann. Benutzer verwalten Dieses Tutorial zeigt, wie der Kundenadministrator eines Kunden die ihm zughörigen Benutzer verwalten kann. BEV Web Based Tutorial Benutzer verwalten, Version 3.0 Seite 1/32 Inhalt 1.

Mehr

Inhalt. Funktionsbeschreibung AWin 4.2

Inhalt. Funktionsbeschreibung AWin 4.2 Funktionsbeschreibung AWin 4.2 Inhalt 1 Erweiterung der Listenansicht in der Projektverwaltung... 2 2 Öffnen der Artikelverwaltung über die Benutzerrechte gesperrt... 2 3 Übergeben von mehreren Artikeln

Mehr

Anleitung zum Gebrauch des Online-Mietvertrages

Anleitung zum Gebrauch des Online-Mietvertrages Anleitung zum Gebrauch des Online-Mietvertrages Unmittelbar nach Kauf stehen Ihnen Ihre Online-Mietverträge unter MEIN BEREICH zur Verfügung. Sie müssen sich nur mit den von Ihnen gewählten Benutzernamen

Mehr

SCHULSPEZIFISCHEN ROLLENRECHTE

SCHULSPEZIFISCHEN ROLLENRECHTE Bei BASISDATEN > ADMINISTRATION organisieren Sie, wer SOKRATES an Ihrer Schule mit welchen Rechten nutzen kann. Außerdem können unter ADMINISTRATION mit SOKRATES intern Texte an andere Schulen geschickt

Mehr

NEVARIS Benutzerverwaltung

NEVARIS Benutzerverwaltung NEVARIS Benutzerverwaltung Integrierte Lösungen für das Bauwesen Diese Dokumentation wurde mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt; jedwede Haftung muss jedoch ausgeschlossen werden. Die Dokumentationen

Mehr

GoToMeeting & GoToWebinar Corporate Administrator-Anleitung. Chalfont Park House, Chalfont Park, Gerrards Cross Buckinghamshire, UK, SL9 0DZ

GoToMeeting & GoToWebinar Corporate Administrator-Anleitung. Chalfont Park House, Chalfont Park, Gerrards Cross Buckinghamshire, UK, SL9 0DZ GoToMeeting & GoToWebinar Corporate Administrator-Anleitung Chalfont Park House, Chalfont Park, Gerrards Cross Buckinghamshire, UK, SL9 0DZ http://support.citrixonline.com/meeting/ 2012 Citrix Online,

Mehr

Worldsoft-CMS Quiz / Prüfungen. Quiz / Prüfungen. Einrichten des Moduls. Prüfung erstellen

Worldsoft-CMS Quiz / Prüfungen. Quiz / Prüfungen. Einrichten des Moduls. Prüfung erstellen 1 Mit diesem Zusatzmodul des Worldsoft-CMS können Sie z.b. Online-Prüfungen oder Gewinnspiele durchführen. Dazu erstellen Sie beliebig viele Fragen sowie eine Auswahl an möglichen Antworten. Bei einem

Mehr

Stellenbörse-Handbuch V1.0. Dokumentation der Refugio Stellenbörse

Stellenbörse-Handbuch V1.0. Dokumentation der Refugio Stellenbörse Dokumentation der Refugio Stellenbörse Handbuch V1.5 Seite 1 von 7 Stand 21.11.2009 Inhalt Generelles... Seite 3 Anmeldung / Registrierung... Seite 3 Stellenangebote listen... Seite 4 Stellenangebote suchen...

Mehr

Um einen neuen Mitarbeiter anzulegen, klicken Sie auf die grüne Schaltfläche mit der Beschriftung: "Neuen Mitarbeiter anlegen".

Um einen neuen Mitarbeiter anzulegen, klicken Sie auf die grüne Schaltfläche mit der Beschriftung: Neuen Mitarbeiter anlegen. Mitarbeiter anlegen Allgemein Die Kategorie "Mitarbeiter" dient dazu, Ihre Mitarbeiter zu verwalten, etwa indem Sie Ihnen bestimmte Ruf- und Faxnummern zuweisen. Die zugehörigen Erklärungen finden Sie

Mehr

egroupware an der RUB

egroupware an der RUB Rechenzentrum der Ruhr-Universität Bochum egroupware an der RUB Anleitung zur Verwaltung von Benutzern und zur Synchronisation mit Outlook Inhaltsverzeichnis 1 Hinweise zur Verwaltung von Benutzern 3 1.1

Mehr

RGS Homepage Arbeiten im Administratorbereich (Backend)

RGS Homepage Arbeiten im Administratorbereich (Backend) RGS Homepage Arbeiten im Administratorbereich (Backend) Neben der vereinfachten Eingabe von Beiträgen im Frontbereich der Homepage (Frontend), den Sie direkt über den Menüpunkt LOGIN erreichen, gibt es

Mehr

Vorbereitende Tätigkeiten

Vorbereitende Tätigkeiten 19.06.2017 10:33 1/5 Vorbereitende Tätigkeiten Vorbereitende Tätigkeiten Um das Merkmal Klassenraum in den Stammdaten einer Klasse pflegen zu können, ist es notwendig, die zur Verfügung stehenden Räume

Mehr

Neue Nutzer hinzufügen Seite 2. Bestehende Nutzer bearbeiten Seite 5

Neue Nutzer hinzufügen Seite 2. Bestehende Nutzer bearbeiten Seite 5 Online Banking Business Benutzeradministration Neue Nutzer hinzufügen Seite 2 Bestehende Nutzer bearbeiten Seite 5 Support Finden Sie die Antworten auf häufige Fragen unter /onlinebanking/business/faq

Mehr

Kurzanleitung webbasierter Förderplaner der Hochschule für Heilpädagogik 1 BEVOR SIE BEGINNEN 2 2 EINEN BENUTZER ERFASSEN 2 3 ANMELDUNG 2

Kurzanleitung webbasierter Förderplaner der Hochschule für Heilpädagogik 1 BEVOR SIE BEGINNEN 2 2 EINEN BENUTZER ERFASSEN 2 3 ANMELDUNG 2 Kurzanleitung webbasierter Förderplaner der Hochschule für Heilpädagogik Inhaltsverzeichnis 1 BEVOR SIE BEGINNEN 2 2 EINEN BENUTZER ERFASSEN 2 3 ANMELDUNG 2 4 DOSSIER ERÖFFNEN 4 5 NEUE FRAGESTELLUNG ERÖFFNEN

Mehr

Praxishandbuch fu r das Anlegen eines Benutzerkontos

Praxishandbuch fu r das Anlegen eines Benutzerkontos Praxishandbuch fu r das Anlegen eines Benutzerkontos Inhalt 1. Einführung... 3 2. Start... 4 3. Neues Benutzerkonto anlegen... 4 3.1. Eingabe von Firmendaten mithilfe der Unternehmensnummer (ZDU-Nummer)...

Mehr

Anleitung zum Eintragen von psychotherapeutischen Terminen in den digitalen Kalender der TSS (für BAGs)

Anleitung zum Eintragen von psychotherapeutischen Terminen in den digitalen Kalender der TSS (für BAGs) Anleitung zum Eintragen von psychotherapeutischen Terminen in den digitalen Kalender der TSS (für BAGs) Loggen Sie sich mit den Zugangsdaten Ihrer Praxis auf www.ekvhh.de ein. Unter dem Menüpunkt Anwendungen

Mehr

Anleitung: Benutzerkonto für Anbieter

Anleitung: Benutzerkonto für Anbieter Anleitung: Benutzerkonto für Anbieter Auf den folgenden Seiten erfahren Sie am Beispiel von Max Mustermann, wie Sie auf beratungspool.ch schnell und komfortabel Ihr Benutzerkonto eröffnen und aktuell halten

Mehr

Mehr zum Thema neue BzA erstellen erfahren

Mehr zum Thema neue BzA erstellen erfahren Mehr zum Thema neue BzA erstellen erfahren Die nachstehenden Schritte zeigen wie eine neue BzA während der BnD Bearbeitung erstellt werden kann. 1. Erstellung einer neuen BnD unter Angabe einer BzA ID

Mehr

UC ebanking prime Einrichtung eines neuen Users

UC ebanking prime Einrichtung eines neuen Users UC ebanking prime Einrichtung eines neuen Users Quick Guide Stand Juli 2013 Inhalt 1. WIZARD STARTEN 2. BENUTZER ANLEGEN 3. RECHTEGRUPPEN ZUWEISEN 4. KONTENBERECHTIGUNGEN VERGEBEN 5. KUNDEN-ID ANLEGEN

Mehr

Das Termin-Vergabe- und Patienten-Zuweisungssystem für Praxen und Kliniken

Das Termin-Vergabe- und Patienten-Zuweisungssystem für Praxen und Kliniken Praxisconnect Das Termin-Vergabe- und Patienten-Zuweisungssystem für Praxen und Kliniken https://www.praxisconnect.de Inhalt Praxisconnect aufrufen 2 1. Praxisconnect Start 3 1.1 Anmelden an Praxisconnect

Mehr

Handbuch Onlineauswahlprogramm BSelect

Handbuch Onlineauswahlprogramm BSelect Die Handbuch Onlineauswahlprogramm BSelect 1 Radial Axial Antriebe und Monitoring Strahl Entrauchung Inhaltsverzeichnis 1. Vorteile... 3 2. Aufrufen der Website... 4 3. Auswahlprogramm Bselect... 5 3.1

Mehr

FAQ Anmeldung und Funktionsweise des neuen Firmenkartenportals

FAQ Anmeldung und Funktionsweise des neuen Firmenkartenportals FAQ Anmeldung und Funktionsweise des neuen Firmenkartenportals 1 Allgemeine Fragen zum neue Firmenkartenportal... 2 1.1 Wo kann ich das neue Firmenkartenportal im Internet finden?... 2 1.2 Wo kann ich

Mehr

SVG Maut Exact. SVG Wir bewegen Logistik

SVG Maut Exact. SVG Wir bewegen Logistik SVG Wir bewegen Logistik Inhaltsverzeichnis Registrierung und Login... 2 Meldung über Programänderungen und administrative Mitteilungen... 4 Menüleiste und Aufteilung des Programms... 4 1. Imports... 4

Mehr

Benutzerregistrierung von TÖB/ Firma/ Behörde BOB-SH Landesplanung

Benutzerregistrierung von TÖB/ Firma/ Behörde BOB-SH Landesplanung Benutzerregistrierung von TÖB/ Firma/ Behörde BOB-SH Landesplanung Registrierung als TÖB/ Firma/ Behörde für das Verfahren BOB-SH Landesplanung im Schleswig-Holstein-Service Inhalt Einleitung... 3 BOB-SH

Mehr

In den folgenden Kapiteln wird die Registrierung eines neuen K-Accounts und die Verwaltung eines bestehenden K-Accounts beschrieben.

In den folgenden Kapiteln wird die Registrierung eines neuen K-Accounts und die Verwaltung eines bestehenden K-Accounts beschrieben. Um commcus benutzen zu können, benötigt jeder Nutzer einen persönlichen K-Account. Mit diesem Account kann der Nutzer commcus auf verschiedenen Geräten verwenden. Für jedes Gerät wird eine eigene Lizenz

Mehr

Dienstplan Online. Integrierten Leitstellen Rettungswachen. Funktionsbeschreibung. Diese Anwenderinformation wurde speziell für die teilnehmenden

Dienstplan Online. Integrierten Leitstellen Rettungswachen. Funktionsbeschreibung. Diese Anwenderinformation wurde speziell für die teilnehmenden Dienstplan Online Diese Anwenderinformation wurde speziell für die teilnehmenden Integrierten Leitstellen Rettungswachen im Notarztdienst Bayern erstellt. Funktionsbeschreibung Seite 2 von 6 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Anleitung für Benutzer eines App-Shops mit TWINT

Anleitung für Benutzer eines App-Shops mit TWINT Anleitung für Benutzer eines App-Shops mit TWINT Herzlich willkommen im TWINT Händler-Portal! Sie haben sich erfolgreich für das Händler-Portal registriert und/oder eingeloggt. Jetzt können Sie Ihren Anmeldeprozess

Mehr

RDB Rechtsdatenbank Administrationshilfe. Einfach wie noch nie, zuverlässig wie schon immer. [R ECHERCHE -HILFE R DB R ELOA DED]

RDB Rechtsdatenbank Administrationshilfe. Einfach wie noch nie, zuverlässig wie schon immer. [R ECHERCHE -HILFE R DB R ELOA DED] R DB R ELOA DED] Fotos: Sergii Moscaliuk, vschlichting, beide fotolia.com [R ECHERCHE -HILFE RDB Rechtsdatenbank Administrationshilfe Einfach wie noch nie, zuverlässig wie schon immer. 1 MANZ sche Verlags-

Mehr

Anleitung. Kontenverwaltung auf mail.tbits.net

Anleitung.  Kontenverwaltung auf mail.tbits.net Anleitung E-Mail Kontenverwaltung auf mail.tbits.net E-Mail Kontenverwaltung auf mail.tbits.net 2 E-Mail Kontenverwaltung auf mail.tbits.net Leitfaden für Kunden Inhaltsverzeichnis 1. Überblick über die

Mehr

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung Software WISO Mein Büro 365 Thema Mitarbeiter anlegen Version/Datum ab 16.00.05.100 1. Einführung In WISO Mein Büro 365 können Sie jederzeit neue Mitarbeiter/Benutzer

Mehr

Sendungen aufgeben > Briefe: Aufgabeverzeichnis Anleitung Auftragserfassung Dienstleister

Sendungen aufgeben > Briefe: Aufgabeverzeichnis Anleitung Auftragserfassung Dienstleister Sendungen aufgeben > Briefe: Aufgabeverzeichnis Anleitung Auftragserfassung Dienstleister Ausgabe November 2013 1 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 3 1.1 Zweck des Dokuments 3 2 Dienstleisterzugriff via

Mehr

Übungsleiterabrechnung

Übungsleiterabrechnung Übungsleiterabrechnung im OnlinePortal BSBnet Neben der Erfassung der Mitglieder-Bestandsdaten und der Vereins-Stammdatenpflege ist im BSBnet auch die Beantragung der Übungsleiterzuschüsse möglich. Außerdem

Mehr

Leitfaden für das -Forum des ÖVGD

Leitfaden für das  -Forum des ÖVGD Leitfaden für das E-Mail-Forum des ÖVGD I. Einleitung...1 II. Schritt-für-Schritt-Anleitung...2 1. Wie tritt man dem Forum bei?...2 2. Wie sendet man eine Nachricht an das Forum?...4 3. Wie kann man Einstellungen

Mehr

Anleitung NetCom Mail Service

Anleitung NetCom Mail Service Ein Unternehmen der EnBW Anleitung NetCom Mail Service Verwendung des Administrationsportals Stand 12/2016 Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie das Administrationsportal verwenden können: E-Mailadressen

Mehr

Schnelleinstieg BENUTZER

Schnelleinstieg BENUTZER Schnelleinstieg BENUTZER Bereich: BENUTZER - Info für Anwender Nr. 0600 Inhaltsverzeichnis 1. Zweck der Anwendung 2. Einrichten zum Start 3. Navigation 4. Arbeitsablauf 5. Weitere Funktionen 6. Hilfe 2

Mehr

Benutzer: hwkwiki Passwort: wiki20hwk08

Benutzer: hwkwiki Passwort: wiki20hwk08 Kurzbeschreibung Wiki ist hawaiianisch und heißt schnell. Ein Wiki ist ein Wissensmanagementsystem, mit dem beliebig viele Personen Artikel erstellen und verändern können, um sich untereinander mit Informationen

Mehr

Azubi gesucht? Jetzt finden auf der Ausbildungsbörse der IKK spleens. Herzlich willkommen auf der Ausbildungsbörse der IKK spleens

Azubi gesucht? Jetzt finden auf der Ausbildungsbörse der IKK spleens. Herzlich willkommen auf der Ausbildungsbörse der IKK spleens Azubi gesucht? Jetzt finden auf der Ausbildungsbörse der IKK spleens Sie verfügen über freie Lehrstellen und sind auf der Suche nach passenden Bewerbern? Dann sind Sie hier genau richtig: Die Ausbildungsbörse

Mehr

Online-Buchungsportal Berufsfelderkundung. - Dokumentation für Unternehmen -

Online-Buchungsportal Berufsfelderkundung. - Dokumentation für Unternehmen - Online-Buchungsportal Berufsfelderkundung - Dokumentation für Unternehmen - Inhaltsverzeichnis Überblick Diese Kurzanleitung soll Ihnen als Anbieter von Erkundungsplätzen einen direkten Einstieg in das

Mehr

HILFE Bedienungsanleitung für die Administrationsseite Ihres Online-Shops

HILFE Bedienungsanleitung für die Administrationsseite Ihres Online-Shops HILFE Bedienungsanleitung für die Administrationsseite Ihres Online-Shops Auf den folgenden Seiten wird beschrieben, wie Sie den Online-Shop bedienen können! Für den Anfang ist es wichtig, Gruppen anzulegen.

Mehr

Anleitung NINOY.de. Inhaltsverzeichnis

Anleitung NINOY.de. Inhaltsverzeichnis Anleitung NINOY.de Inhaltsverzeichnis Erst-Anmeldung Praxis Seite 2 Lehrgang kaufen Seite 4 Mitarbeiter verwalten Seite 6 Lehrgang zuordnen Seite 7 Anmeldung mit bestehendem Profil Seite 8 Rabattcode einlösen

Mehr

Elektronische Begleitinformationen zur Städtebauförderung des Bundes und der Länder. Anwenderhandbuch

Elektronische Begleitinformationen zur Städtebauförderung des Bundes und der Länder. Anwenderhandbuch Elektronische Begleitinformationen zur Städtebauförderung des Bundes und der Länder Anwenderhandbuch Inhaltsverzeichnis 1 Allgemein... 3 2 Hinweise zur Benutzung... 3 3 Förderprogramme und Programmjahr...

Mehr

I S M 3 G. Anmeldung an der Stellvertretungsbörse: Anleitung zuhanden der Stellvertreterinnen und Stellvertreter.

I S M 3 G. Anmeldung an der Stellvertretungsbörse: Anleitung zuhanden der Stellvertreterinnen und Stellvertreter. I S M 3 G Anmeldung an der Stellvertretungsbörse: Anleitung zuhanden der Stellvertreterinnen und Stellvertreter Staat Wallis, DBS Dienststelle für Unterrichtswesen Planta 1 1951 Sitten Version: 1 Erstellt

Mehr

Veranstaltungskalender Bedienungsanleitung

Veranstaltungskalender Bedienungsanleitung Veranstaltungskalender Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung für den Internet-Veranstaltungskalender der Stadt Bad Nauheim Willkommen beim Veranstaltungskalender der Stadt Bad Nauheim. Im Veranstaltungskalender

Mehr

HANDBUCH SLC-LIEFERANTENPORTAL Kärcher Lieferantenmanagement

HANDBUCH SLC-LIEFERANTENPORTAL Kärcher Lieferantenmanagement HANDBUCH SLC-LIEFERANTENPORTAL Kärcher Lieferantenmanagement INHALTE Einführung SLC Login Systemfunktionen 2 EINFÜHRUNG SLC SLC (Supplier Lifecycle) ist eine SAP-Lösung für das strategische Lieferantenmanagement

Mehr

GN Online Services Verwaltung Ihres Benutzerkontos

GN Online Services Verwaltung Ihres Benutzerkontos GN Online Services Verwaltung Ihres Benutzerkontos Eine Anleitung für Hörakustiker So verwalten Sie Ihr Konto bei GN Online Services Willkommen bei GN Online Services Sie müssen sich bei GN Online-Services

Mehr

LEITFADEN FÜR PRÜFUNGSTEILNEHMER Elektronische Prüfung: Projektarbeit

LEITFADEN FÜR PRÜFUNGSTEILNEHMER Elektronische Prüfung: Projektarbeit LEITFADEN FÜR PRÜFUNGSTEILNEHMER Elektronische Prüfung: Projektarbeit Ihr Ansprechpartner: Veronika Weiß Telefon: 0941-5694-355 Mail: weiss@regensburg.ihk.de >> Zum Online Portal Elektronische Projektarbeit

Mehr

Leitfaden für Kalender-Redakteure (Terminverwaltung)

Leitfaden für Kalender-Redakteure (Terminverwaltung) Leitfaden für Kalender-Redakteure (Terminverwaltung) LEITFADEN FÜR KALENDER-REDAKTEURE (TERMINVERWALTUNG)... 1 0. ZUGANG ZUM WEBKALENDER UND HINWEISE FÜR REDAKTEURE... 2 1. SYSTEM (-PARAMETER UND -STATISTIKEN)...

Mehr

Online-Buchungsportal Berufsfelderkundung. - Dokumentation für Unternehmen -

Online-Buchungsportal Berufsfelderkundung. - Dokumentation für Unternehmen - Online-Buchungsportal Berufsfelderkundung - Dokumentation für Unternehmen - Inhaltsverzeichnis Überblick Diese Kurzanleitung soll Ihnen als Anbieter von Erkundungsplätzen einen direkten Einstieg in das

Mehr

Vodafone- CorporateDataAccess

Vodafone- CorporateDataAccess Administration von Teilnehmern über Login MeinVodafone Vodafone- CorporateDataAccess Vodafone D2 GmbH Stand 19.12.2005 Seite 1 von 7 Vodafone-CorporateDataAccess Die komfortable Administrierung per Internet

Mehr

LEITFADEN 1. Erstregistrierung. Unternehmensserviceportal

LEITFADEN 1. Erstregistrierung. Unternehmensserviceportal LEITFADEN 1 Unternehmensserviceportal Wenn Ihr Unternehmen bereits in FinanzOnline registriert ist und Sie als FinanzOnline-Supervisor nicht einzelvertretungsbefugt sind ODER als einzelvertretungsbefugte

Mehr

Hilfedatei zur Online-Bewerbung bei der GPA NRW. Inhalt

Hilfedatei zur Online-Bewerbung bei der GPA NRW. Inhalt Inhalt Online-Bewerbung bei der GPA NRW 2 Stellenangebote 2 Meine Bewerbung erfassen 2 Registrierung 3 Der Bewerbungsworkflow 4 Meine Bewerbung(en) verwalten 8 Meine Bewerbungen 9 Mein Profil 9 Stellenausschreibungen

Mehr

Handbuch - Mail-Sheriff Verwaltung

Handbuch - Mail-Sheriff Verwaltung SCHWARZ Computer Systeme GmbH Altenhofweg 2a 92318 Neumarkt Telefon: 09181-4855-0 Telefax: 09181-4855-290 e-mail: info@schwarz.de web: www.schwarz.de Handbuch - Mail-Sheriff Verwaltung Gehen Sie mit Ihrem

Mehr

LEITFADEN. für FAHRZEUGHÄNDLER/INNEN. Fahrzeugsperren in der Genehmigungsdatenbank (VVO-GDB)

LEITFADEN. für FAHRZEUGHÄNDLER/INNEN. Fahrzeugsperren in der Genehmigungsdatenbank (VVO-GDB) LEITFADEN für FAHRZEUGHÄNDLER/INNEN betreffend Fahrzeugsperren in der Genehmigungsdatenbank (VVO-GDB) Stand: 27. Oktober 2015 Seite 2 von 14 INHALTSVERZEICHNIS 1. ALLGEMEINES... 3 2. VORAUSSETZUNGEN...

Mehr

Installation und Konfiguration KIX4OTRS im Univention AppCenter

Installation und Konfiguration KIX4OTRS im Univention AppCenter Installation und Konfiguration KIX4OTRS im Univention AppCenter KIX4OTRS 6 Schritt 1: Univention-App-Center öffnen UCS ist korrekt installiert und Sie verfügen über eine Lizenz, die das Installieren von

Mehr

Family Safety (Kinderschutz) einrichten unter Windows 7

Family Safety (Kinderschutz) einrichten unter Windows 7 Family Safety (Kinderschutz) einrichten unter Windows 7 Family Safety ist eine Gratissoftware von Microsoft, welche es ermöglicht, dem Kind Vorgaben bei der Nutzung des Computers zu machen und die Nutzung

Mehr

Anleitung: Benutzerkonto für Auftraggeber

Anleitung: Benutzerkonto für Auftraggeber Anleitung: Benutzerkonto für Auftraggeber Auf den folgenden Seiten erfahren Sie am Beispiel von Andreas Auftraggeber, wie Sie auf dem beratungspool.ch schnell und komfortabel Ihr Benutzerkonto eröffnen

Mehr

Anwenderleitfaden zum elektronischen Formular ebiomeld

Anwenderleitfaden zum elektronischen Formular ebiomeld Anwenderleitfaden zum elektronischen Formular ebiomeld Inhaltsverzeichnis 1 Login...1 1.1 Neu registrieren...2 1.2 Passwort vergessen...3 2 Startseite...4 3 Produktverwaltung...4 3.1 Produkt melden...4

Mehr

Dokumentation. Lieferantenportal Pool4Tool: Registrierungsprozess der Lieferanten

Dokumentation. Lieferantenportal Pool4Tool: Registrierungsprozess der Lieferanten Dokumentation Lieferantenportal Pool4Tool: Registrierungsprozess der Lieferanten Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 1 Einleitung... 2 2 Registrierungsprozess neuer Lieferant...

Mehr

REACH-IT Informationsblatt

REACH-IT Informationsblatt REACH-IT REACH-IT Informationsblatt Vermeidung der Sperrung des REACH-IT-Kontos Hierbei handelt es sich um eine Arbeitsübersetzung des REACH-CLP-Biozid Helpdesks, des Fact ECHA-10-GF-03-EN Vermeidung der

Mehr

Verwendung des VoIP-Portals

Verwendung des VoIP-Portals 1. Anmeldung und Grundlagen Verwendung des VoIP-Portals Mit dem VoIP-Portal können Sie viele Telefonie-Funktionen wie z. B. Ruf-Weiterleitungen online steuern. Um auf das VoIP-Portal zu gelangen, geben

Mehr

Raumanfragen stellen und bearbeiten

Raumanfragen stellen und bearbeiten 06.11.2013 20:28 1/6 Raumanfragen stellen und bearbeiten Raumanfragen stellen und bearbeiten An der Universität Göttingen erfolgt die Vergabe von Räumen für einige Gebäude zentral. Für diese zentral verwalteten

Mehr

Schulung der Vereinsmitarbeiter in Theorie und Verwaltung. Modul 3: Spielbetrieb online Stand:

Schulung der Vereinsmitarbeiter in Theorie und Verwaltung. Modul 3: Spielbetrieb online Stand: Schulung der Vereinsmitarbeiter in Theorie und Verwaltung Modul 3: Spielbetrieb online Stand: 16.02.2013 Erstellte Unterlagen mit Unterstützung von Florian Weissmann WWW.BFV.DE Inhalt 1. Anlegen eines

Mehr