Globales Beschaffungsmanagement für direktes und indirektes Material

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Globales Beschaffungsmanagement für direktes und indirektes Material"

Transkript

1 Globales Beschaffungsmanagement für direktes und indirektes Material SupplyOn, die gemeinsame Supply-Chain- Kollaborationsplattform der Fertigungsindustrie Thomas Bickert SupplyOn Business Lunch 2014 SupplyOn AG Public

2 Reduzierung der Beschaffungskosten als ein zentrales Einkaufsziel Reduzierung der Beschaffungskosten Preis Prozess Bedarfe unternehmensweit bündeln Verhandlungsposition optimieren Global einkaufen Automatisieren Standardisieren Durchgängige Datenbasis schaffen Zentrales Tool, über das globale Einkaufsorganisationen alle Einkaufsprozesse abwickeln können 2014 SupplyOn AG Page 2 Public 2

3 Zentrale Plattform deckt unternehmensweit alle Einkaufsprozesse ab und bindet alle Beteiligten ein PROJEKT-EINKÄUFER LOGISTIK REGIONALEINKÄUFER Projektstart Information Preisverhandlung DISPONENT Rückfrage SupplyOn Freigabe finales Angebot LEITER VERTRIEB Rückfrage Information ENTWICKLUNG Preisverhandlung Rückfrage LOGISTIK VERTRIEBSMITARBEITER QUALITÄTSMANAGEMENT Einkaufendes Unternehmen Lieferant 2014 SupplyOn AG Page 3 Public 3

4 Reduktion von Einkaufspreisen und Senkung von Prozesskosten auf Basis eines durchgängigen Beschaffungsprozesses Globale Bedarfsmeldungen Strategische Beschaffung Operative Beschaffung Vertragsmanagement Angebotsanfrage Preisverhandlung und Vergabe Bedarfe Wareneingang Rechnung niedrigere Preise erzielen bis zu 50% Prozesskosten einsparen 2014 SupplyOn AG Page 4 Public 4

5 Einsparungen in der strategischen Beschaffung Produktionsplan Stückliste RfX Verhandeln Auktionen Vergabe vorbereiten Vergabe Vertrag erstellen Jahrespreisverhandlung Einzelbedarf Schnelle Angebotserstellung durch flexible Templates Systemgestützte Einhaltung von zentralen Vorgaben (Compliance) Transparenz über den Antwortstatus Globaler Zugang zu Anfragen durch zentrale Ablage Auftragsvergabe inklusive Genehmigungsworkflow Integration mit SAP ermöglicht einfache Übernahme von Bedarfen Automatischer Angebotsvergleich Automatisches Erzeugen von Entscheidungsvorlagen (Sourcing Decision Sheet) Datenübernahme in SAP (Lieferanteninfosatz) 2014 SupplyOn AG Page 5 Public 5

6 Einsparungen in der operativen Beschaffung Bestellung Lieferabruf VMI Kanban Lieferschein hochladen ASN Labels drucken Bestellbestätigung Wareneingang Rechnung Gutschrift Prozesskosteneinsparungen um bis zu 50 % aufgrund durchgängig automatisiertem Procure-to-pay-Prozess Rechtzeitiges Erkennen von Verzögerungen durch Liefervorankündigung Einfache Rechnungsprüfung durch Bezug zum Frühe Transparenz über Lieferfähigkeit Effiziente Warenvereinnahmung durch Scan Elektronische Erfassung von erbrachten Dienstleistungen 2014 SupplyOn AG Page 6 Public 6

7 Gemeinsame Sicht auf Bedarfsplanung und zugesagte Lieferungen des Lieferanten ergänzt durch Alerts, falls Probleme auftreten Bedarfe Unternehmen Resultierende Zugesagte Lieferungen Lieferant 2014 SupplyOn AG Page 7 Public 7

8 Eine zentrale Plattform für alle Warengruppen INDIREKTES MATERIAL BERATUNG / DIENSTLEISTUNGEN WERKZEUGE KATALOGWARE IT / SOFTWARE BERATUNG MESSEN / EVENTS ANLAGEN KREATIVAGENTUREN HANDWERKSARBEITEN BÜROAUSSTATTUNG SupplyOn ROHSTOFFE LANDFRACHT METERWARE HANDELSWARE LUFTFRACHT SCHÜTTGUT KOMPONENTEN HALBTEILE SEEFRACHT LOGISTIK DIENSTLEISTUNGEN PRODUKTIONSMATERIAL 2014 SupplyOn AG Page 8 Public 8

9 Einkauf und Abrechnung von Dienstleistungen Transparent und nachvollziehbar Anfrage zur Klärung des Umfangs einer Dienstleistung Bestellung Leistungserfassung Freigabe der erbrachten Leistungen Rechung oder Gutschrift Erfassung der (Teil-)Leistungen Erfassung von zusätzlichen Leistungen, die nicht Inhalt der Bestellung waren, sich aber im Laufe der Bearbeitung als notwendig erwiesen haben Falls Dienstleistungskatalog vorhanden erfolgt die Erfassung zusätzlicher Leistungen auf Basis verhandelter Konditionen Rechnung bzw. Gutschrift auf Basis genehmigter Leistungserfassung Ermittlung des genauen Leistungsumfangs einer Dienstleistung vor interner Genehmigung und Bestellung Freigabe der erbrachten Leistungen durch Bedarfsträger vor Rechnungsprozess reduziert fehlerhafte Rechnungen optional 2014 SupplyOn AG Page 9 Public 9

10 Globales Beschaffungsmanagement Reduzierung der Beschaffungskosten Preis Niedrigere Preise durch globale Bündelung aller Beschaffungsvorgänge Prozesskostenersparnis durch Standardisierung und Automatisierung Zentrales Tool, über das globale Einkaufsorganisationen alle Einkaufsprozesse abwickeln können 2014 SupplyOn AG Page 10 Public 10

11 Any questions? Contact me! SupplyOn AG Thomas Bickert Ludwigstraße Hallbergmoos SupplyOn AG Page 11 Public 11

Thomas Bickert, Director SRM 26.06.2012 SupplyOn Executive Summit 2012. 2012 SupplyOn AG Public

Thomas Bickert, Director SRM 26.06.2012 SupplyOn Executive Summit 2012. 2012 SupplyOn AG Public Integriertes Beschaffungs- und Lieferantenmanagement für direktes und indirektes Material Mit SAP SRM und SupplyOn Einsparpotenziale realisieren und die Qualität erhöhen Thomas Bickert, Director SRM 26.06.2012

Mehr

Supply Chain Collaboration als Antwort auf Volatilität und Kostendruck

Supply Chain Collaboration als Antwort auf Volatilität und Kostendruck Supply Chain Collaboration als Antwort auf Volatilität und Kostendruck Dr. Stefan Brandner Vorstand, SupplyOn AG 26. Juni 2012 SupplyOn EXECUTIVE SUMMIT SupplyOn the platform for cross-company collaboration

Mehr

SupplyOn als zentrale Plattform für eine erfolgreiche Einkaufsorganisation

SupplyOn als zentrale Plattform für eine erfolgreiche Einkaufsorganisation SupplyOn als zentrale Plattform für eine erfolgreiche Einkaufsorganisation SupplyOn Fachforum Sourcing Florian Rotter 23. September 2009 Agenda Prozessübersicht und Herausforderungen im Einkauf SupplyOns

Mehr

RailSupply: Industrielösung für Innovative Lieferantenkollaboration

RailSupply: Industrielösung für Innovative Lieferantenkollaboration RailSupply: Industrielösung für Innovative Lieferantenkollaboration SupplyOn, die gemeinsame Supply-Chain- Kollaborationsplattform der Fertigungsindustrie Markus Quicken Vorstandsvorsitzender SupplyOn

Mehr

Erfolgreiche Kooperationen zur Steuerung komplexer internationaler Lieferantennetzwerke

Erfolgreiche Kooperationen zur Steuerung komplexer internationaler Lieferantennetzwerke Erfolgreiche Kooperationen zur Steuerung komplexer internationaler Lieferantennetzwerke SupplyOn, die gemeinsame Supply-Chain- Kollaborationsplattform der Fertigungsindustrie Markus Quicken 4. Februar

Mehr

SAP Supplier Relationship Management

SAP Supplier Relationship Management SAP Supplier Relationship Management IT-Lösung nach Maß www.ba-gmbh.com SAP Supplier Relationship Management Optimierung der Einkaufsprozesse Auch in Ihrem Unternehmen ruhen in Einkauf und Beschaffung

Mehr

Universität Würzburg

Universität Würzburg Universität Würzburg 600 Jahre akademische Tradition Vo m e- zum i-procurement Prof. Dr. R. Thome Lehrstuhl für Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik Wirtschaftsinformatik und Logistik Tauschgeschäfte

Mehr

OPeraTiver einkauf. Segment: Modul: einfach clever handeln. ebanf. ebanf

OPeraTiver einkauf. Segment: Modul: einfach clever handeln. ebanf. ebanf Modul: OPeraTiver einkauf ebanf ebanf eb E S T E L L A N F O R D E R U N G EINFACH CLEVER HANDELN UND PROZESSE OPTIMIEREN PROZESSOPTIMIERUNG IM BEREICH BESCHAFFUNGS newtron EINE INVESTITION, DIE SICH AUSZAHLT

Mehr

Schalten Sie im Einkauf den Turbo ein! Elektronische Beschaffung mit dem Heiler Business Catalog Stuttgart, 2009

Schalten Sie im Einkauf den Turbo ein! Elektronische Beschaffung mit dem Heiler Business Catalog Stuttgart, 2009 Schalten Sie im Einkauf den Turbo ein! Elektronische Beschaffung mit dem Heiler Business Catalog Stuttgart, 2009 Agenda Heiler Software Partnerschaft mit SupplyOn Gemeinsame Projekterfahrung bei der Deutschen

Mehr

STRATEGISCHER EINKAUF. Segment: AUKTION. Thema: EINFACH CLEVER HANDELN AUKTION

STRATEGISCHER EINKAUF. Segment: AUKTION. Thema: EINFACH CLEVER HANDELN AUKTION Segment: STRATEGISCHER EINKAUF Thema: SO FUNKTIONIERT ANFRAGEN UND & AUSSCHREIBEN KOSTEN SENKEN PROZESSOPTIMIERUNG IM BEREICH BESCHAFFUNGSMANAGEMENT newtron EINE INVESTITION, DIE SICH AUSZAHLT Nutzen Sie

Mehr

E-Procurement bei Hora

E-Procurement bei Hora EXCELLENCE IS OUR STANDARD Herzlich willkommen E-Procurement bei Hora Neue Wege für die strategische Beschaffung HORA - Holter Regelarmaturen GmbH & Co. KG Kivanc Karakoc Herzlich willkommen Kivanc Karakoc

Mehr

Kapital- und Prozesskosten senken mit integrierten Logistik- und Finanzprozessen per WebEDI oder EDI

Kapital- und Prozesskosten senken mit integrierten Logistik- und Finanzprozessen per WebEDI oder EDI Kapital- und Prozesskosten senken mit integrierten Logistik- und Finanzprozessen per WebEDI oder EDI Martin Engelhardt 2009-06-17 2009 SupplyOn AG Hohe Bestände und damit hohe Kapitalkosten häufig wegen

Mehr

DIRECTPURCHASECONTROL

DIRECTPURCHASECONTROL BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT DIRECTPURCHASECONTROL transparent requisitions management for SAP Transparente Bedarfsanforderungen in und mit SAP Software & Solutions & Services designed by AFI Ihr Komfort

Mehr

Den elektronischen Beschaffungsprozess optimiert designen - Die Planung und ihre Folgen

Den elektronischen Beschaffungsprozess optimiert designen - Die Planung und ihre Folgen Den elektronischen Beschaffungsprozess optimiert designen - Die Planung und ihre Folgen Problemfelder. Prozesse sind nicht auf die Organisation angepasst Lange Laufzeiten von der Bestellung zur Lieferung

Mehr

Von der Bedarfsmeldung bis zur Rechnungsprüfung

Von der Bedarfsmeldung bis zur Rechnungsprüfung Von der Bedarfsmeldung bis zur Rechnungsprüfung Optimieren Sie Ihren Prozess in einer elektronischen Beschaffung und einer workflowgestützten Rechnungseingangsprüfung www.schleupen.de E-Procurement Beschaffung

Mehr

Ihre Einkaufssituation heute?

Ihre Einkaufssituation heute? jb-x srm suite Ihre Einkaufssituation heute? Optimieren Sie Ihren Wertbeitrag des Einkaufs am Unternehmenserfolg! Trotz IT-basierter Unternehmensabläufe erfolgen Beschaffungsvorgänge häufig manuell per

Mehr

BEST-IN-CLASS SOFTWARE FÜR OPERATIVE BESCHAFFUNG. Creactives-3SP. (Semantic Self Service Procurement)

BEST-IN-CLASS SOFTWARE FÜR OPERATIVE BESCHAFFUNG. Creactives-3SP. (Semantic Self Service Procurement) BEST-IN-CLASS SOFTWARE FÜR OPERATIVE BESCHAFFUNG Creactives-3SP (Semantic Self Service Procurement) Optimierung Ihrer operativen Beschaffungsprozesse Effiziente und leistungsstarke Beschaffungsprozesse

Mehr

WhitePaper: Renditesteigerung beginnt bei der Beschaffung. Geschäftsprozessoptimierung Einkauf und Beschaffung. by GMVK Consulting Group GmbH

WhitePaper: Renditesteigerung beginnt bei der Beschaffung. Geschäftsprozessoptimierung Einkauf und Beschaffung. by GMVK Consulting Group GmbH WhitePaper: Renditesteigerung beginnt bei der Beschaffung Geschäftsprozessoptimierung Einkauf und Beschaffung Eine Änderung der Gegebenheiten am Markt sollte immer auch eine Aktualisierung aller folgenden

Mehr

BTC SRM ... BTC Ausgabenmanagement. Beratung. Ausschreibungen. Elektronische Beschaffung. Lieferantenmanagement. Ausgabenanalyse

BTC SRM ... BTC Ausgabenmanagement. Beratung. Ausschreibungen. Elektronische Beschaffung. Lieferantenmanagement. Ausgabenanalyse BTC SRM Beratung Elektronische Beschaffung Ausschreibungen Ausgabenanalyse Lieferantenmanagement... BTC Ausgabenmanagement Bedarfe intelligent decken Menschen beraten. www.btc-ag.com BTC Ausgabenmanagement

Mehr

Wertschöpfung durch Einkaufsoptimierung

Wertschöpfung durch Einkaufsoptimierung Wertschöpfung durch Einkaufsoptimierung Einkauf Strategie Operative Dienstleistung Ihr Partner für Unternehmensoptimierung und profitables Wachstum Mit System zu optimaler Einkaufseffizienz Hintergrund

Mehr

Apandia GmbH. Braucht mein Unternehmen ein eprocurement?

Apandia GmbH. Braucht mein Unternehmen ein eprocurement? Braucht mein Unternehmen ein eprocurement? Agenda - eprocurement 1. Grundlagen des eprocurement 1.1 Beschreibung 1.2 Ziel 1.3 Varianten 2. Beispiele der Beschaffung 2.1 A-Teile: Ausschreibungs-Marktplatz

Mehr

Public-e-Procurement BA (PeP)

Public-e-Procurement BA (PeP) Überschrift1 Public-e-Procurement BA (PeP) Wie unterstützt IT einen gestaltenden Einkaufsdienstleister? 11. Ministerialkongress Berlin, 07. September 2006 Edwin Schäfer, Bundesagentur für Arbeit Seite

Mehr

e-business - e-procurement Prof. Dr.-Ing. Rainer Schmidt

e-business - e-procurement Prof. Dr.-Ing. Rainer Schmidt e-business - e-procurement Prof. Dr.-Ing. Rainer Schmidt Überblick Motivation Begriffliche Grundlagen des e-business Technologische Grundlagen des e-business Konzepte des e-business Strategieentwicklung

Mehr

Entspannung bei den Zeiträubern effiziente Beschaffung von Betriebsmitteln und Kleinteilen mit Mercateo

Entspannung bei den Zeiträubern effiziente Beschaffung von Betriebsmitteln und Kleinteilen mit Mercateo www.vonardenne.biz Entspannung bei den Zeiträubern effiziente Beschaffung von Betriebsmitteln und Kleinteilen mit Mercateo Susan Schlegel Operations Manager Purchasing & Facilities Oktober 2012 Agenda

Mehr

Supplyupply Chain. Management C-Artikel Solutions S

Supplyupply Chain. Management C-Artikel Solutions S Supplyupply Chain Management C-Artikel Solutions S Innovation beginnt damit, die Dinge einmal ganz anders zu sehen! 2 Fazit Nur wer seine Wertschöpfungskette beherrscht, kann seinen Unternehmenserfolg

Mehr

E-Procurement ist die Neugestaltung des Beschaffungsprozesses durch den Einsatz internetbasierter Technologien.

E-Procurement ist die Neugestaltung des Beschaffungsprozesses durch den Einsatz internetbasierter Technologien. E-Procurement Worum geht es? E-Procurement ist die Neugestaltung des Beschaffungsprozesses durch den Einsatz internetbasierter Technologien. Mit Nutzung der Internet-Technologie in der Beschaffung eröffnen

Mehr

BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT. Purchase-to-Pay Prozesse in und um SAP

BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT. Purchase-to-Pay Prozesse in und um SAP BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT Purchase-to-Pay Prozesse in und um SAP Prüfung / Genehmigung Einkaufsbestellung Bedarf @ Rechnungseingang Wareneingang Auftragsbestätigung Prüfung / Freigabe Rechnungsbuchung

Mehr

EFFIZIENZ IM EINKAUF MIT DER LIEFERANTEN PLATTFORM ARIBA INTRODUCING A FAMILY RUN BUSINESS EIN FAMILIENUNTERNEHMEN MIT BESONDERER PRÄGUNG

EFFIZIENZ IM EINKAUF MIT DER LIEFERANTEN PLATTFORM ARIBA INTRODUCING A FAMILY RUN BUSINESS EIN FAMILIENUNTERNEHMEN MIT BESONDERER PRÄGUNG EFFIZIENZ IM EINKAUF MIT DER LIEFERANTEN PLATTFORM ARIBA WACHSEN GROWTH THROUGH AUS EIGENER OUR KRAFT OWN RESOURCES INTRODUCING A FAMILY RUN BUSINESS EIN FAMILIENUNTERNEHMEN MIT BESONDERER PRÄGUNG AGENDA

Mehr

AUTOMATISIERUNG DER BESTELLPROZESSE

AUTOMATISIERUNG DER BESTELLPROZESSE AUTOMATISIERUNG DER BESTELLPROZESSE EURO-LOG Supply Chain Management www.eurolog.com/scm Wir bringen unsere Ware dank der EURO-LOG SCM-Lösung nun mit einem hohen Standard ins Werk Thorsten Bauch, Commodity

Mehr

Wie gewinne ich in der Beschaffung Zeit für wichtigere Dinge? Beschaffungslösungen von HAHN+KOLB HK-NET. HK-MAT. E-K ATALOGE.

Wie gewinne ich in der Beschaffung Zeit für wichtigere Dinge? Beschaffungslösungen von HAHN+KOLB HK-NET. HK-MAT. E-K ATALOGE. Wie gewinne ich in der Beschaffung Zeit für wichtigere Dinge? Beschaffungslösungen von HAHN+KOLB HK-NET. HK-MAT. E-K ATALOGE. Wer hilft mir, meine Prozesse zu optimieren? BESCHAFFUNGSLÖSUNGEN HAHN+KOLB

Mehr

Entdecken Sie mehr Möglichkeiten Maximaler Nutzen mit dem neuen Leistungsangebot von SupplyOn für PROFESSIONAL-Kunden

Entdecken Sie mehr Möglichkeiten Maximaler Nutzen mit dem neuen Leistungsangebot von SupplyOn für PROFESSIONAL-Kunden Entdecken Sie mehr Möglichkeiten Maximaler Nutzen mit dem neuen Leistungsangebot von SupplyOn für PROFESSIONAL-Kunden www.supplyon.com Kommunikation mit Ihren Kunden + Angebotsanfragen an Ihre Lieferanten

Mehr

100% Supply Chain 100% Demand to Pay Prozess 100% Lieferantenportal 100% VMI Vendor Managed Inventory 100% Integriertes Dokumenten-Management 100%

100% Supply Chain 100% Demand to Pay Prozess 100% Lieferantenportal 100% VMI Vendor Managed Inventory 100% Integriertes Dokumenten-Management 100% 100% Supply Chain 100% Demand to Pay Prozess 100% Lieferantenportal 100% VMI Vendor Managed Inventory 100% Integriertes Dokumenten-Management 100% Alert Management 100% SAP & ERP Integration 100% Kundenzufriedenheit

Mehr

Fallstudie: National Health Service

Fallstudie: National Health Service Fallstudie: National Health Service Vorstellung NSH, Projektrahmen, Ausgangssituation, Zielsetzung und realisierte Beschaffungslösung (Resultate und Kennzahlen) März 2013 BravoSolution Alle Rechte vorbehalten

Mehr

LCM PURCHASE. Vertragsmanagement und Supplier Relationship Management für den Einkauf und Beschaffungsorganisationen

LCM PURCHASE. Vertragsmanagement und Supplier Relationship Management für den Einkauf und Beschaffungsorganisationen Vertragsmanagement und Supplier Relationship Management für den Einkauf und Beschaffungsorganisationen LCM PURCHASE 2/3 LCM PURCHASE The Quality Group ist eines der führenden Software- und Beratungsunternehmen

Mehr

Logistiklösungen. C-Teile-Management

Logistiklösungen. C-Teile-Management Logistiklösungen C-Teile-Management Kroning GmbH Industrie- und Landtechnik Stefan Warcaba Projektmanager Inhalt 1. Definition C-Teile 2. C-Teile DER Kostentreiber 3. Der konventionelle Beschaffungsprozess

Mehr

Prof. Dr. Gabriele Roth

Prof. Dr. Gabriele Roth Grundlagen des E-Sourcing Prof. Dr. Gabriele Roth Grundlagen des E-Sourcing 1. Elektronische Beschaffung und E-Sourcing 2. Einsatzfelder und Eignungskriterien 3. Vorteile und Risiken des E-Sourcing Begriffswirrwarr

Mehr

Zur optimalen Beschaffung 5 Erfolgsfaktoren

Zur optimalen Beschaffung 5 Erfolgsfaktoren Zur optimalen Beschaffung 5 Erfolgsfaktoren 04.01.2009 Inhalt ms pro:con Consulting auf einen Blick Rahmenbedingungen 2009 Ziele 2009 5 Erfolgsfaktoren best practice Grundlagen schaffen : und Struktur

Mehr

Schlanke Prozesse im Einkauf einer Bundesbehörde

Schlanke Prozesse im Einkauf einer Bundesbehörde Schlanke Prozesse im Einkauf einer Bundesbehörde Rudolf Knorr Bereichsleiter Finanzen, Infrastruktur und öffentlich. Auftragswesen Bundesanstalt für Arbeit 8. Ministerialkongress 04/.05. September 2003

Mehr

E-Sourcing einfach, effizient und erfolgreich

E-Sourcing einfach, effizient und erfolgreich E-Sourcing einfach, effizient und erfolgreich In wenigen Schritten von der Lieferanteninformation zur Auktion Die Beschaffung von Waren und Dienstleistungen ist für Unternehmen immer mit einem enormen

Mehr

Tender Manager. Sparen Sie Zeit und Kosten durch eine optimierte Erstellung Ihrer individuellen IT-Ausschreibungen

Tender Manager. Sparen Sie Zeit und Kosten durch eine optimierte Erstellung Ihrer individuellen IT-Ausschreibungen Tender Manager Sparen Sie Zeit und Kosten durch eine optimierte Erstellung Ihrer individuellen IT-Ausschreibungen Tender Manager Der plixos Tender Manager reduziert drastisch den Aufwand bei der Durchführung

Mehr

e-sourcing Software. Services. Consulting. Training. unic-one.com

e-sourcing Software. Services. Consulting. Training. unic-one.com e-sourcing Software. Services. Consulting. Training. e-sourcing Software Market Dojo Mit e-sourcing nehmen Sie in vielen Aspekten Einfluss auf Ihr Procurement Business. Mit Market Dojo erreichen Sie im

Mehr

Mehr Effizienz & schlanke Prozesse in der Beschaffung. PSG Procurement Services GmbH

Mehr Effizienz & schlanke Prozesse in der Beschaffung. PSG Procurement Services GmbH Mehr Effizienz & schlanke Prozesse in der Beschaffung PSG Procurement Services GmbH Ganzheitliche Lösung für operativen Einkauf PSG ist führender Dienstleister für eine professionelle sowie effiziente

Mehr

Controller-Forum 2013 Beschaffungscontrolling den Wertbeitrag messen und optimieren

Controller-Forum 2013 Beschaffungscontrolling den Wertbeitrag messen und optimieren Controller-Forum 2013 Beschaffungscontrolling den Wertbeitrag messen und optimieren Bernhard Psonder, Director Global Procurement and Supply Chain Management, Knapp AG Drasko Jelavic, CEO & Owner, Cirtuo

Mehr

100% Demand to Pay Prozess 100% Lieferantenportal 100% VMI Vendor Managed Inventory 100% Integriertes Dokumenten-Management 100% Alert Management

100% Demand to Pay Prozess 100% Lieferantenportal 100% VMI Vendor Managed Inventory 100% Integriertes Dokumenten-Management 100% Alert Management 100% Demand to Pay Prozess 100% Lieferantenportal 100% VMI Vendor Managed Inventory 100% Integriertes Dokumenten-Management 100% Alert Management 100% SAP & ERP Integration 100% Kundenzufriedenheit Agenda

Mehr

Top-Performer in der Beschaffung

Top-Performer in der Beschaffung Top-Performer in der Beschaffung Was macht sie zu den Besten? Unternehmen sind ständig auf der Suche nach weiteren Möglichkeiten, die Leistung ihrer Lieferketten zu verbessern und damit ihre Effizienz

Mehr

Die erechnung: Herausforderung und Chance für Kommunen

Die erechnung: Herausforderung und Chance für Kommunen Die erechnung: Herausforderung und Chance für Kommunen Projektbericht Pilotierung erechnung Ralf Bergmann, Bundesverwaltungsamt Seite: 1 Das BVA im Überblick rund 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Mehr

4cost Kongress 2014 Einsatz von Kostenmanagement im strategischen und operativen Supply Chain Management

4cost Kongress 2014 Einsatz von Kostenmanagement im strategischen und operativen Supply Chain Management conmotion GmbH Berliner Allee 26 D 30175 Hannover Tel: +49 (0)511 763 84 760 Fax: +49(0)511 763 84 763 E Mail: info@conmotion.de Internet: www.conmotion.de conmotion GmbH 2014 Einsatz von management im

Mehr

Auslandspraktikum im Bereich strategischer Einkauf

Auslandspraktikum im Bereich strategischer Einkauf Referenznummer: IMT - 0675 Auslandspraktikum im Bereich strategischer Einkauf mit Lieferanten und dem Produktmanagement Ihr Grundstudium der Betriebswirtschaft, des zusammenarbeiten Wirtschaftsingenieurwesen

Mehr

MEHRWERK. E-Procurement

MEHRWERK. E-Procurement MEHRWERK E-Procurement für SAP ERP E-Procure @ xyz Anforderungen Lösungsvorschlag Überblick E-Procure Lösung Beispiel Bestell-Scenario Seite 2 Anforderungen Aufbau Katalog basierender Bestellung für C-Teile

Mehr

Supply Chain Collaboration die Antwort auf volatile Märkte

Supply Chain Collaboration die Antwort auf volatile Märkte Supply Chain Collaboration die Antwort auf volatile Märkte SupplyOn Executive Summit 2011 SupplyOn the platform for cross-company collaboration Dr. Stefan Brandner, Vorstand SupplyOn AG 19. Mai 2011 This

Mehr

Prozesskostenoptimierung. in der Printmedienbeschaffung und -verwaltung

Prozesskostenoptimierung. in der Printmedienbeschaffung und -verwaltung Prozesskostenoptimierung in der Agenda ergleich Bücher / Büroartikel Historisch gewachsener Ist-Zustand Beschaffungsprozess Zusammenfassung Alles aus einer Hand Umsetzung b2b-procurement Thalia Medienservice

Mehr

Auswirkung von Beschaffungsportalen auf interne E-Government-Prozesse

Auswirkung von Beschaffungsportalen auf interne E-Government-Prozesse Workshop Prozesse, Magdeburg, 25. Mai 2011 Auswirkung von Beschaffungsportalen auf interne E-Government-Prozesse Patrick Spahn Vertriebsberater Segment Bund 1 Was ist E-Government? E-Government = Electronic

Mehr

Erfahrungen mit e-procurement im öffentlichen Sektor. Univ. Prof. Dr. Sebastian Kummer WU Wien Institut für Transportwirtschaft und Logistik

Erfahrungen mit e-procurement im öffentlichen Sektor. Univ. Prof. Dr. Sebastian Kummer WU Wien Institut für Transportwirtschaft und Logistik Erfahrungen mit e-procurement im öffentlichen Sektor Univ. Prof. Dr. Sebastian Kummer WU Wien Institut für Transportwirtschaft und Logistik 1. Phase: Der große Bluff Clickorientierung Die neue Ökonomie

Mehr

Mein Angebot für Sie Leistungsübersicht

Mein Angebot für Sie Leistungsübersicht Mein Angebot für Sie Leistungsübersicht 01.05.2009 Wo Ihren Einkauf... auch der Schuh drückt,... meine Leistungen helfen Ihnen sicher! 01.05.2009 ms-pro:con Seite 2 Sind das Ihre Themen? Kommt Ihnen das

Mehr

C-Teile-Management. Apandia GmbH. oder. Was machen Sie mit Artikeln, deren Beschaffungskosten deutlich höher sind als ihr Wert?

C-Teile-Management. Apandia GmbH. oder. Was machen Sie mit Artikeln, deren Beschaffungskosten deutlich höher sind als ihr Wert? Apandia GmbH C-Teile-Management oder Was machen Sie mit Artikeln, deren Beschaffungskosten deutlich höher sind als ihr Wert? Apandia GmbH Prozessorientierte Unternehmensberatung und IT-Systemhaus Mitglied

Mehr

Studierende der Wirtschaftsinformatik / Betriebswirtschaft

Studierende der Wirtschaftsinformatik / Betriebswirtschaft Attributname Name des LO Autor Zielgruppe Vorwissen Lernziel Beschreibung Dauer der Bearbeitung des LOs Keywords Beschreibung Überblick Materialwirtschaft FH-Vorarlberg Studierende der Wirtschaftsinformatik

Mehr

ISO & IKS Gemeinsamkeiten. SAQ Swiss Association for Quality. Martin Andenmatten

ISO & IKS Gemeinsamkeiten. SAQ Swiss Association for Quality. Martin Andenmatten ISO & IKS Gemeinsamkeiten SAQ Swiss Association for Quality Martin Andenmatten 13. Inhaltsübersicht IT als strategischer Produktionsfaktor Was ist IT Service Management ISO 20000 im Überblick ISO 27001

Mehr

4. BME-eLÖSUNGSTAGE 2013

4. BME-eLÖSUNGSTAGE 2013 Sourcing Procurement Integration 19. 20. März 2013 Maritim Hotel Düsseldorf Frühbucherpreis bis 15.11.2012 Sie sparen 100,- Größte Plattform für esourcing und eprocurement zur Optimierung der Beschaffungsprozesse

Mehr

Community statt Lieferantenportal

Community statt Lieferantenportal Community statt Lieferantenportal Warum der SupplyOn-Ansatz aktueller ist als je zuvor Werner Busenius Director Sales Fachforum Sourcing BMW-Welt, München 23. September 2009 Licht am Ende des Tunnels,

Mehr

Optimierter Einkauf via Internet mit SAP Business-to-Business Procurement

Optimierter Einkauf via Internet mit SAP Business-to-Business Procurement RKU GmbH - IT-Dienstleistungen für Energieversorger - Folie 1 Optimierter Einkauf via Internet mit SAP Business-to-Business Procurement Dr. Michael Berger Bereichsleiter Vertrieb/onsulting RKU GmbH 44623

Mehr

Flexible und kundenorientierte IT Beschaffung

Flexible und kundenorientierte IT Beschaffung eprocurement Flexible und kundenorientierte IT Beschaffung epos Komplettlösungen für IT-Architektur, Integration, Consulting & Services Die CANCOM Gruppe ist seit ihrer Gründung im Jahr 1992 zu einem bedeutenden

Mehr

Dr. Constantin Blome Strategisches Einkaufsmanagement als Erfolgsfaktor. Bremen, 24.04.2008

Dr. Constantin Blome Strategisches Einkaufsmanagement als Erfolgsfaktor. Bremen, 24.04.2008 Dr. Constantin Blome Strategisches Einkaufsmanagement als Erfolgsfaktor Bremen, 24.04.2008 Herausforderungen für Einkauf, Beschaffung und Vergabe. Status quo: tägliche Geldverschwendung bei Einkauf und

Mehr

bios - Bechtle Information and Ordering System

bios - Bechtle Information and Ordering System bios - Bechtle Information and Ordering System eprocurement - made by Bechtle Kerstin.viebach@bechtle.com Die Historie: Bechtle ecommerce Meilensteine 2005 Start bios Alliance für EK-Verbände 2004 50%

Mehr

COMPAREX SoftCare Next Level Licensing

COMPAREX SoftCare Next Level Licensing COMPAREX SoftCare Next Level Licensing Achim Herber General Manager COMPAREX Deutschland Ulf Tausche Director Global Sales Support Jürgen Imrich Business Development Executive Global Sales Support COMPAREX

Mehr

Ganz klar persönlich.

Ganz klar persönlich. Enterprise Information Management: Wunsch oder Wirklichkeit im strategischen Einkauf? Ganz klar persönlich. Nutzung von EIM in der Praxis Sichere und aktuelle Bereitstellung von Dokumenten, Verträgen und

Mehr

Kapitel 7 Dienstleistungsrealisierung

Kapitel 7 Dienstleistungsrealisierung Inhaltsverzeichnis 7.... 1 7.1 Planung der... 1 7.2 Mandantenbezogene Prozesse... 2 Ermittlung der Anforderungen... 2 Bewertung der Anforderungen... 2 Kommunikation mit den Mandant(innen)... 2 7.3. Entwicklung...

Mehr

Nachhaltigkeit managen

Nachhaltigkeit managen Dirk Morgenroth Senior Consultant Business Intelligence Atos IT Solutions and Services GmbH Nachhaltigkeit managen Berichtserstattung mit SAP Sustainability Performance Management Nachhaltigkeit hat viele

Mehr

Elektronische Beschaffung

Elektronische Beschaffung e-procurement Automatisierter EIN- und Verkauf Elektronische Beschaffung Kalkulierbare und niedrige Kosten im operativen Einkauf eprocurement Anwendungsbereiche Prozesskosteneinsparung Materialkosteneinsparung

Mehr

Von der traditionellen zur elektronischen Beschaffung

Von der traditionellen zur elektronischen Beschaffung Von der traditionellen zur elektronischen Beschaffung Helge Kampf IT-Unternehmensberater 1 Was ist? (1) Versuch einer Definition: umfasst die integrative Nutzung I³net-basierter Informations- und Kommunikationstechnik

Mehr

Whitepaper Eingangsrechnungsbearbeitung mit Workflowunterstützung

Whitepaper Eingangsrechnungsbearbeitung mit Workflowunterstützung Whitepaper Eingangsrechnungsbearbeitung mit Workflowunterstützung Inhalt 1. Workflow-Management-Systeme im Überblick 2 1.1. SAP Business Workflow 3 2. Eingangsrechnungsbearbeitung mit Workflowunterstützung

Mehr

Neue Potenziale zur Kostensenkung in der Lieferanten-Kommunikation

Neue Potenziale zur Kostensenkung in der Lieferanten-Kommunikation Neue Potenziale zur Kostensenkung in der Lieferanten-Kommunikation Dr. Stefan Brandner Vorstand SupplyOn AG 22. April 2009 Die Einführung von Unternehmenssoftware hat intern zu deutlichen Effizienzvorteilen

Mehr

SIAB Cabs Supply Chain Management

SIAB Cabs Supply Chain Management Herzliche Willkommen zum heutigen Webseminar: SIAB Cabs Supply Chain Management 27.02.2015, 11:00 11:30 Stefan Lampl, Thomas Grasser, SIAB Business Solutions GmbH Agenda Webseminar SIAB Cabs 1 2 3 4 5

Mehr

B u s i n e s s - t e m p l at e S. trivet net. Web. Print

B u s i n e s s - t e m p l at e S. trivet net. Web. Print B u s i n e s s - t e m p l at e S trivet net Web to Print B u s i n e s s - t e m p l at e S trivet.net bietet Ihnen eine Vielzahl flexibler Business-Templates. In dieser Übersicht möchten wir Ihnen einige

Mehr

Ihr Partner für Technology, Beschaffung und Consulting. 1.0 Sales 2.0 Parts 3.0 Consulting

Ihr Partner für Technology, Beschaffung und Consulting. 1.0 Sales 2.0 Parts 3.0 Consulting Ihr Partner für Technology, Beschaffung und Consulting 1.0 Sales 2.0 Parts 3.0 Consulting WER wir sind Meoco, Ihr innovativer Partner für Technology, Beschaffung und Consulting. Mit 1.0 Sales, unserem

Mehr

E-Procurement in Österreich - von der elektronischen Ausschreibung bis zur E-Rechnung

E-Procurement in Österreich - von der elektronischen Ausschreibung bis zur E-Rechnung E-Procurement in Österreich - von der elektronischen Ausschreibung bis zur E-Rechnung Andreas Nemec, BBG 07. März 2013, E-Day, WKO E-Procurement als ein Tätigkeitsfeld der BBG Beschaffung Bereitstellung

Mehr

Lieferantenbeziehungen

Lieferantenbeziehungen Lieferantenbeziehungen ERFOLGREICH GESTALTEN Effiziente und erfolgreiche Lieferantenbewirtschaftung Purchasing (PCM) ist eine einfach zu handhabende, vernetzte Software-Lösung, die Ihre Mitarbeiter/Innen

Mehr

Lehrangebot des Lehrstuhls für Industriebetriebslehre im Masterstudiengang

Lehrangebot des Lehrstuhls für Industriebetriebslehre im Masterstudiengang Lehrangebot des Lehrstuhls für Industriebetriebslehre im Masterstudiengang Value Chain Management Industriebetriebslehre Individuelle Vertiefung VCM im Master Business Management Lehrstuhl für BWL und

Mehr

Harald Peterka, MSc MBA Leiter Raum- und Ressourcenmanagement. Elektronische Beschaffung an der Universität Wien

Harald Peterka, MSc MBA Leiter Raum- und Ressourcenmanagement. Elektronische Beschaffung an der Universität Wien Harald Peterka, MSc MBA Leiter Raum- und Ressourcenmanagement Elektronische Beschaffung an der Universität Wien FAKTEN ZUR UNIVERSITÄT WIEN 1365 gegründet. Älteste Universität im deutschen Sprach- und

Mehr

Marktdaten Management im Spannungsfeld von Kosten und Compliance

Marktdaten Management im Spannungsfeld von Kosten und Compliance Marktdaten Management im Spannungsfeld von Kosten und Compliance Lösungsansätze basierend auf unserer Expertise 10. Mai 2016 Anja Hohenacker SCREEN Germany www.screenconsultants.com www.screeninfomatch.com

Mehr

Synthese aus Industrie- und Krankenhauslogistik

Synthese aus Industrie- und Krankenhauslogistik Logistikkonzept und Einkaufsoptimierung - Synthese aus Industrie- und Krankenhauslogistik Im Rahmen des Workshop : Zukünftige Entwicklung der Krankenhaus-Logistik-Kette 10. Juni 2010 Ulm IWL AG Michael

Mehr

KANBAN - Kosten sparen mit System. ewa die C-Teile-Lösung von WATERMANN

KANBAN - Kosten sparen mit System. ewa die C-Teile-Lösung von WATERMANN KANBAN - Kosten sparen mit System ewa die C-Teile-Lösung von WATERMANN Viel Aufwand mit den Kleinteilen Man nennt sie auch abwertend C-Teile. Niemand gibt sich gerne mit ihnen ab, denn sie - sind nicht

Mehr

e-procurement ein Trend wird erwachsen

e-procurement ein Trend wird erwachsen e-procurement ein Trend wird erwachsen Prof. Dr. Thomas Allweyer Folge 1: Erwartungen/Erfahrungen & Potenzial Inhalt e-procurement: Erwartungen und Erfahrungen... 02 Potenzial des e-procurement... 03 Herausforderungen...

Mehr

Komplexe Organisationen steuern. Stuttgart, 26. November 2015

Komplexe Organisationen steuern. Stuttgart, 26. November 2015 Komplexe Organisationen steuern Stuttgart, 26. November 2015 Agenda 1. Das Unternehmen 50Hertz 2. Change Management im Einkauf 3. Change Management in der IT 2 Das Unternehmen 50Hertz Hochspannungsstromnetzbetreiber

Mehr

Paperworld Procurement Frankfurt, 30.Januar 2012

Paperworld Procurement Frankfurt, 30.Januar 2012 Paperworld Procurement Frankfurt, 30.Januar 2012 Einsparungspotentiale durch eprocurement im C-Teile-Management Michael Bertsch Inhaber mibecon Ruth Leffers Projektleiterin allg. Einkauf MEYER WERFT mibecon

Mehr

VERTRAGSMANAGEMENT Potenziale erkennen Zukunft sichern

VERTRAGSMANAGEMENT Potenziale erkennen Zukunft sichern VERTRAGSMANAGEMENT Potenziale erkennen Zukunft sichern 13:30 14:00 Halle 6 E26 Referent: Stefan Schiller Vertragsmanagement Definition & Facts Motivation Vertragsprozess - Agilität steigern Potenziale

Mehr

Informationsaustausch mit StratOz ZUGVoGEL. Formatunabhängig, modular, clever.

Informationsaustausch mit StratOz ZUGVoGEL. Formatunabhängig, modular, clever. Informationsaustausch mit StratOz ZUGVoGEL Formatunabhängig, modular, clever. 1 Was ist der StratOz ZUGVoGEL? ZUGVoGEL ist die Lösung von StratOz, mit der unterschiedliche Belege, wie z. B. Papier- und

Mehr

Collaboration Excellence in der Aerospace-Industrie

Collaboration Excellence in der Aerospace-Industrie Collaboration Excellence in der Aerospace-Industrie Einführung von im EADS-Konzern und bei weiteren Unternehmen der europäischen Luft- und Raumfahrtindustrie Matthias Naumann, EADS 26. Juni 2012 SupplyOn

Mehr

Im Einkauf Kosten sparen. Kostenpotenziale im Einkauf aktivieren: kurzfristig, kontinuierlich und nachhaltig

Im Einkauf Kosten sparen. Kostenpotenziale im Einkauf aktivieren: kurzfristig, kontinuierlich und nachhaltig Im Einkauf Kosten sparen Kostenpotenziale im Einkauf aktivieren: kurzfristig, kontinuierlich und nachhaltig mmc AG 2010 Einspar-Erfolge über den Tag hinaus Professionalisierung auf breiter Front Materialkosten

Mehr

Third Party Management in der Dienstleistungsbeschaffung

Third Party Management in der Dienstleistungsbeschaffung Third Party Management in der Dienstleistungsbeschaffung Seite 1 Neue Mainzer Str. 20 GmbH D-60311 Frankfurt Tel.: +49 (0) 6196 / 999 418-0 Fax: +49 (0) 6196 / 999 418-99 E-Mail: info@vendorplan.de www.vendorplan.de

Mehr

Agiles Bestandsmanagement in der Supply Chain eine Herkulesaufgabe... die sich lohnt

Agiles Bestandsmanagement in der Supply Chain eine Herkulesaufgabe... die sich lohnt Agiles Bestandsmanagement in der Supply Chain eine Herkulesaufgabe... die sich lohnt Prof. Dr. Gerhard Heß 0171 14 525 06 Seite 1 1. Top-Thema Bestandsmanagement 2. Ansätze im Bestandsmanagement 3. Die

Mehr

Markt- und Kundenbeziehungen

Markt- und Kundenbeziehungen Beschaffung von Fremdleistungen/Beschaffungsmarketing Beschaffungsprozesse Beschaffungsentscheidungen Beschaffungsstrategien Bedarfsermittlung Bezugsquellen 1 Beschaffungsobjekte Arbeitskräfte Finanzmittel

Mehr

POOL4TOOL Supply Chain Management

POOL4TOOL Supply Chain Management POOL4TOOL Supply Chain Management Purchase Order Management Bestellung Auftragsbestätigung Kontraktmanagement Lieferavis Verpackungslabel Lieferplan Lieferabruf Feinabruf Kanban Vendor Managed Inventory

Mehr

Fragebogen zum Einkauf

Fragebogen zum Einkauf Fragebogen zum Einkauf Bei Auswahlfeldern kennzeichnen Sie die Antwort bitte mit einem kleinen "x". Weiter zur nächsten Frage mit TAB-Taste. Allgemein 1. Wie viele Mitarbeiter sind in Ihrem Unternehmen

Mehr

Balanced Scorecard (BSC) in der öffentlichen Beschaffung

Balanced Scorecard (BSC) in der öffentlichen Beschaffung publicplan GmbH IT-, Prozess- und Strategieberatung Bilker Str. 29 40213 Düsseldorf Geschäftsführer Dr. Christian Knebel Telefon +49 (0)211 985947-02 Telefax +49 (0)211 985947-98 info@publicplan.de www.publicplan.de

Mehr

Beschaffungs- und Vertragscontrolling im Zeichen von Compliance und Governance im Bund und Industrie Teamwork Schweiz AG Ihr Partner für SAP Beratung

Beschaffungs- und Vertragscontrolling im Zeichen von Compliance und Governance im Bund und Industrie Teamwork Schweiz AG Ihr Partner für SAP Beratung Beschaffungs- und Vertragscontrolling im Zeichen von Compliance und Governance im Bund und Industrie Teamwork Schweiz AG Ihr Partner für SAP Beratung Agenda 1 Begrüssung & Vorstellung 2 Anforderungen an

Mehr

Integrationsmöglichkeiten von E-Procurement-Systemen in inner- und überbetrieblichen Systemen

Integrationsmöglichkeiten von E-Procurement-Systemen in inner- und überbetrieblichen Systemen MKWI 2002 Nürnberg Integrationsmöglichkeiten von E-Procurement-Systemen in inner- und überbetrieblichen Systemen Johannes Gutenberg-Universität, Mainz Peter Loos, Thomas Theling 10.09.2002 Folie 1 Inhalt

Mehr

Executive Summary. Der Markt fordert Innovationen Sichern Sie Ihren Vorsprung. Mit POOL4TOOL. Thomas Dieringer Vorstand Stand vom Januar 2012

Executive Summary. Der Markt fordert Innovationen Sichern Sie Ihren Vorsprung. Mit POOL4TOOL. Thomas Dieringer Vorstand Stand vom Januar 2012 Executive Summary Der Markt fordert Innovationen Sichern Sie Ihren Vorsprung. Mit POOL4TOOL. Thomas Dieringer Vorstand Stand vom Januar 2012 Agenda Informationen zur POOL4TOOL AG Erklärung der Software

Mehr

Smarte Weiterbildung mit Methode HÖVELER HOLZMANN AKADEMIE HÖVELER HOLZMANN AKADEMIE HÖVELER HOLZMANN AKADEMIE

Smarte Weiterbildung mit Methode HÖVELER HOLZMANN AKADEMIE HÖVELER HOLZMANN AKADEMIE HÖVELER HOLZMANN AKADEMIE Smarte Weiterbildung mit Methode Die Trainingsakademie ist ein Trainingsund Schulungsprogramm für Einsteiger, Fortgeschrittene und Experten aus den Bereichen Einkauf und Supply Chain Management. Konzept

Mehr