Google Kriterien für die Bewertung mobil optimierter Webseiten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Google Kriterien für die Bewertung mobil optimierter Webseiten"

Transkript

1 Google Kriterien für die Bewertung mobil optimierter Webseiten

2 Google Kriterien für die Bewertung mobil optimierter Webseiten Am 21. April hat Google damit begonnen ein neues Algorithmus Update auszurollen und die mobile Optimierung als Rankingsfaktor einzuführen. Vier wichtige und kritische Punkte zum Update beleuchtet unser Blogartikel unter Welche Maßnahmen zu ergreifen sind und anhand welcher Maßstäbe Google beurteilt, ob eine Seite mobil optimiert ist, verrät die folgende Checkliste: Zugriff auf Javascript, CSS und Bildressourcen gewähren Um festzustellen, ob eine Seite mobil optimiert ist, wird Google diese grafisch rendern. Das bedeutet man schaut sich nicht nur den Quelltext an, sondern versucht die Seite aus Perspektive des Seitenbesuchers zu werten. Für dieses Rendering braucht Google Zugriff auf Javascript, CSS und Bilddateien. Der Test auf Optimerung für Mobilgeräte von Google zeigt, wie der Googlebot die eigene Seite sieht. Weicht diese Darstellung stark von der Wirklichkeit ab, bedeutet dies, dass Google nicht auf alle benötigten Informationen zugreifen kann. Hier muss ein Programmierer ran und die Einstellungen des Webservers sowie der robots.txt prüfen. Alternativ könnte eine Fehlinterpretation vorliegen, die ebenfalls unbedingt aus dem Weg geräumt werden sollte. Darstellbare Inhalte zur Verfügung stellen Manche Videoplayer oder interaktiven Inhalte basieren auf Technologien, die von Mobilgeräten kaum unterstützt werden. Diese Technologien wie bspw. Adobe Flash sind zu vermeiden und durch den HTML 5 Standard zu ersetzen. Youtube arbeitet bspw. mittlerweile standardmäßig mit dieser Technologie im embed-code. Darstellungsbereich konfigurieren Mobile Browser haben sich im Lauf der Zeit an schlecht optimierte Webseiten angepasst. In der Regel werden Webseiten stark verkleinert geladen, damit die Seite zunächst vollständig sichtbar wird. Bei responsive und mobil optimierten Seiten ist das nicht notwendig. Mit dem Meta-Tag viewport kann dem Browser mitgeteilt werden, von welcher Seitenbreite er auszugehen hat. Außerdem kann festgelegt werden, in welchem Verhältnis Bildschirmpixel und definierte CSS Pixel skaliert werden sollen. Sehr schöne Erläuterungen zur Umsetzung stellt html5-mobile.de zur Verfügung: 2

3 Touchelemente bedienbar halten Damit Links auch auf Touchgeräten bedient werden können, sollten sie mindestens 48 CSS-Pixel breit oder hoch sein. Weniger wichtige Links dürfen auch kleiner sein, sollten dann aber mindestens einen Abstand von 5mm bzw. 32 CSS-Pixeln einhalten. Optimale Bedienung laut Google bedeutet, dass keine Tools wie Pop-up Lupen von Nöten sind, um Links zielsicher anzutippen. Konkrete Auskunft zu diesem Thema gibt Google hier: https://developers.google.com/speed/docs/insights/sizetaptargetsappropriately Welche Links Google für kritisch erachtet verrät der PageSpeed Insights Report. (Meldung Optimale Größe von Links oder Schaltflächen auf Mobilgeräten einhalten): Lesbare Schriftgrößen einrichten Der Text einer mobilen Seite muss ohne Zoom gut lesbar sein. Das bedeutet, dass der Zeilenabstand idealerweise auf 1,2 fache (1,2 em) vergrößert und der wichtige Textanteil eine Schriftgröße von mindestens 16px aufweist. Damit diese CSS Pixel auch in der richtigen Größe dargestellt werden, ist die Definition des Darstellungsbereichs unabdingbar (s. oben). Welche Textanteile Google als kritisch erachtet verrät der Google Pagespeed Insights Report (Meldung: Lesbare Schriftgrößen verwenden ) Vermeidung von horizontalem Scrollen Google ist der Ansicht, dass Nutzer vertikal gut scrollen können, horizontal nicht. Ganz unrecht hat man damit nicht, denn Seiten, die man auf dem Mobiltelefon nicht in eine Richtung wischen kann, lassen sich wirklich besser bedienen. Ist ein Darstellungsbereich konfiguriert, der zu klein für die Mindestbreite der Webseite ist, kommt der Nutzer um das horizontale Scrollen nicht herum. Dies ist zu vermeiden, indem es keine Mindestbreite gibt bzw. die Inhalte im Zweifelsfall kleinskaliert werden. Hier ist jedoch zu beachten, dass auch dann Texte noch lesbar und Link antippbar bleiben müssen. Nähere Infos zu diesem Thema gibt Google hier: 3

4 Korrekte Benutzerführung Wird für die mobilen Seiten eine separate URL zur Verfügung gestellt, muss der Nutzer mit Mobilgerät korrekt weitergeleitet werden. Es ist sehr frustrierend, wenn aufgerufen wird, der mobile Nutzer jedoch auf die mobile Startseite m.shop.de weitergeleitet wird. Ebenfalls negativ wertet Google, wenn von der mobilen Version viele Links auf die Desktopversion verweisen, denn auch das beeinträchtigt die Nutzererfahrung. Ein einzelner Link auf jeder Seite, um auf Wunsch zur Desktopversion zu wechseln, sollte jedoch nicht schaden. Ladezeiten beachten! Das Optimum an Ladezeit laut Google ist erreicht, wenn der Nutzer nach einer Sekunde den ersten sichtbaren Anteil der Webseite vollständig sehen kann. Aufgrund hoher Latenzzeiten bei langsamen mobilen Internetverbindungen, muss der Server besonders schnell reagieren und nur die notwendigsten Informationen an das Endgerät schicken. Ist der erste Teil der Webseite geladen, können im Anschluss weitere Teile nachgeladen werden, ohne dass der Nutzer das Gefühl hat, warten zu müssen. Eine erste Übersicht zu den relevanten Faktoren der Ladezeit fasst Google auf dieser Seite zusammen: https://developers.google.com/speed/docs/insights/mobile Achtung: Die Ladezeit ist ein wichtiger Rankingfaktor, beeinflusst jedoch nur bei extremen Ladezeiten Googles Urteil über die mobile Optimierung. Zu beachten ist, dass Google für jede Unterseite einzeln festlegt, ob diese den mobilen Kriterien entspricht. Es ist gut möglich, dass nur ausgewählte Seiten bei der Überprüfung von Linkabständen, Textgrößen etc. durchfallen. In den Google Webmaster Tools werden alle URLs aufgelistet, die den grundlegenden Kriterien nicht entsprechen. Diese können dann wunderbar mit dem PageSpeed Insights Tool sowie dem Test auf Optimierung für Mobilgeräte überprüft werden. Für jede Unterseite gibt Google damit Auskunft, welche Seitenbestandteile noch nicht optimal sind. Das Positive am Update ist, dass bei jedem Besuch des Google Bots neu beurteilt wird, ob die Seite den mobilen Kriterien entspricht. Hier gibt es einen entscheidenden Unterschied zu früheren Updates wie bspw. Penguin, wo man teilweise Monate warten musste, bis Google die Bereinigung des Linkprofils honoriert hat. Änderungen am Layout wirken sich somit zeitnah in der Bewertung durch den Algorithmus aus. 4

5 Wichtige Tools zur Überprüfung von mobilen Webseiten: Check einzelner Unterseiten auf Mobilfreundlichkeit https://www.google.de/webmasters/tools/mobile-friendly/ Google Check einzelner Unterseiten auf Speed- und Layoutprobleme Auflistung aller URLs, die lt. Google bestimmte Kriterien nicht erfüllen https://www.google.com/webmasters/tools/mobile-usability/ Tool des W3 Konsortiums, um Quellcode auf Fehler zu prüfen Weitere wichtige Google Ressourcen zum Thema mobile: Ankündigung der Algorithmusänderung Ankündigung des Hinweises Für Mobilgeräte in den Suchergebnissen Umfassende Hinweise, wie Mobilseiten optimiert werden müssen https://developers.google.com/webmasters/mobile-sites/mobile-seo/index.html?hl=de Hinweise zur korrekten Umsetzung eines responsiven Layouts https://developers.google.com/web/fundamentals/layouts/rwd-fundamentals/ Anleitungen von Google, um Drittanbietersoftware zu optimieren: https://developers.google.com/webmasters/mobile-sites/website-software/ 5

6 39

38 / 100 Schneller gemacht

38 / 100 Schneller gemacht PageSpeed Insights Mobile 38 / 100 Schneller gemacht Behebung erforderlich: Zielseiten-Weiterleitungen vermeiden Ihre Seite enthält 3 Weiterleitungen. Weiterleitungen verzögern das Laden der Seite. Vermeiden

Mehr

Mobiler Ratgeber. TILL.DE Google Partner Academy

Mobiler Ratgeber. TILL.DE Google Partner Academy Mobiler Ratgeber TILL.DE Google Partner Academy Warum mobil sein? Eine Webseite, die mobil nicht gut zu erreichen ist, ist mit einem geschlossenen Geschäft gleichzusetzen! Warum mobil sein? Darüber informieren

Mehr

Trend: Mobiles Internet. Eine aktuelle Übersicht

Trend: Mobiles Internet. Eine aktuelle Übersicht Trend: Mobiles Internet Eine aktuelle Übersicht Computer verändern sich Kommunikation verändert sich Fotografie verändert sich Drei Erfolgsfaktoren 1 Seien Sie auf allen Bildschirmen präsent 2 Seien Sie

Mehr

Responsive Webdesign. Schritt für Schritt zum Design für jedes Endgerät

Responsive Webdesign. Schritt für Schritt zum Design für jedes Endgerät Responsive Webdesign Schritt für Schritt zum Design für jedes Endgerät Was ist responsive Design? Ganz kurz: Responsive Webdesign beschreibt eine technische und gestalterische Methode, Inhalte Ihrer Webseite

Mehr

SEO Checkliste. 20 wichtige Basispunkte für eine saubere Suchmaschinenoptimierung. Meta Content Technik Struktur Keywords Erreichbarkeit Style Mobil

SEO Checkliste. 20 wichtige Basispunkte für eine saubere Suchmaschinenoptimierung. Meta Content Technik Struktur Keywords Erreichbarkeit Style Mobil SEO Checkliste 20 wichtige Basispunkte für eine saubere Suchmaschinenoptimierung Meta Content Technik Struktur Keywords Erreichbarkeit Style Mobil Seite 1 von 22 1. Ladezeit Eine schnelle Ladezeit ist

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. 1 Bedeutung von mobilen Endgeräten steigt kontinuierlich. 2 Mobile Suchen gewinnen an wirtschaftlicher Bedeutung

INHALTSVERZEICHNIS. 1 Bedeutung von mobilen Endgeräten steigt kontinuierlich. 2 Mobile Suchen gewinnen an wirtschaftlicher Bedeutung INHALTSVERZEICHNIS 1 Bedeutung von mobilen Endgeräten steigt kontinuierlich 2 Mobile Suchen gewinnen an wirtschaftlicher Bedeutung 3 Smartphone-Nutzer bestrafen fehlende Optimierung für mobile Endgeräte

Mehr

Sichtbar im mobilen Web. Die Optimierung von Websites für mobile Endgeräte

Sichtbar im mobilen Web. Die Optimierung von Websites für mobile Endgeräte Die Optimierung von Websites für mobile Endgeräte 1 2 Die Optimierung von Websites für mobile Endgeräte Die Anzahl der Personen, die das mobile Internet nutzt, hat sich seit 2012 nahezu verdoppelt. Waren

Mehr

Studie zum Thema mobile Nutzererfahrung und Seitengeschwindigkeit von Immobilien-Websites in Bayern und Österreich

Studie zum Thema mobile Nutzererfahrung und Seitengeschwindigkeit von Immobilien-Websites in Bayern und Österreich Studie zum Thema mobile Nutzererfahrung und Seitengeschwindigkeit von Immobilien-Websites in Bayern und Österreich August 2015 Zusammenfassung Für viele Firmen ist der Weg nach oben in den Google-Suchergebnissen

Mehr

Martin Fache (KIDS interactive) - Anforderungen an eine mobile/responsive Website Vortrag zum Seitenstark Fachtag

Martin Fache (KIDS interactive) - Anforderungen an eine mobile/responsive Website Vortrag zum Seitenstark Fachtag Agenda Entwicklung der Internet-fähigen Geräte Motivation für mobile Optimierung Lösungsansätze und Praxisbeispiele Im Jahr 2000 http://dag.wosc.edu/?gallery=wosc-computer-collection Im Jahr 2000 Webseite

Mehr

Pagespeed, AJAX & BigPictures

Pagespeed, AJAX & BigPictures Pagespeed, AJAX & BigPictures Warum mein Content technisch optimiert sein muss! Lorem Ipsum web.solutions GmbH Ing. Karl Kowald, BSc Lorem Ipsum web.solu/ons GmbH. Grieskai 10. 8020 Graz. www.loremipsum.at

Mehr

Web-Performance-Optimierung - Websites auf Speed SEO Barbecue - DIWISH - Kiel - 01. August 2012. Timo Heinrich t.heinrich@online-werbung.

Web-Performance-Optimierung - Websites auf Speed SEO Barbecue - DIWISH - Kiel - 01. August 2012. Timo Heinrich t.heinrich@online-werbung. SEO Barbecue Web-Performance-Optimierung - DIWISH - Kiel - 01. August 2012 - Websites auf Speed 1 2 Kinder 1 Frau 41 Jahre jung Seit 1996 autodidaktischer Onliner Schwerpunkte: Suchmaschinenoptimierung

Mehr

Vitaminkapseln.ch - SEO Check

Vitaminkapseln.ch - SEO Check Vitaminkapseln.ch - SEO Check Überprüfte URL: http://www.vitaminkapseln.ch/ Erstellt am: 16.12.2015 11:00 Übersicht der SEO Analyse Suchvorschau Metaangaben 100% Seitenqualität 40% Seitenstruktur 60% Verlinkung

Mehr

Einführung Responsive Webdesign

Einführung Responsive Webdesign Einführung Responsive Webdesign Aktuelle Situation Desktop Webseiten Umsetzungen auch heute noch in den meisten Fällen Pixelbasiert JavaScript schafft Dynamik CSS schafft Trennung von Inhalt und Layout

Mehr

SEO was es ist und warum es immer noch nicht tot ist

SEO was es ist und warum es immer noch nicht tot ist SEO was es ist und warum es immer noch nicht tot ist Contao Konferenz 2015 Mai 2015 Alexander Schultz Informatik Studium in Passau und Erlangen Seit 2007 im Online Marketing tätig Fachwirt Online Marketing

Mehr

Der 100 Punkte SEO-Check

Der 100 Punkte SEO-Check In diesem 100 Punkte SEO-Check haben wir Ihnen Fragestellungen zu 10 unterschiedlichen Themenbereichen zusammengestellt. Prüfen Sie an Hand der Fragestellungen in einfachen Schritten, wie es aktuell um

Mehr

Mobile Ranking Factors

Mobile Ranking Factors Mobile Ranking Factors Google verbannt nicht-mobiloptimierte Websites von den vorderen Plätzen REFERAT Stefanie Richter, Werbedesign Neumann MSVE-Stammtisch am 14.04.2015 Quellen GOOGLE DEVELOPERS Leitfaden

Mehr

Interface-Optimierung bei mobilen Endgeräten

Interface-Optimierung bei mobilen Endgeräten Interface-Optimierung bei mobilen Endgeräten Darauf sollte man achten Darstellung über CSS anpassen Durch optimierte Breiten kann man sehr einfach für Mobiltelefon oder ipad optimierte Seiten ausliefern.

Mehr

Wordpress: Blogbeiträge richtig löschen, archivieren und weiterleiten

Wordpress: Blogbeiträge richtig löschen, archivieren und weiterleiten Wordpress: Blogbeiträge richtig löschen, archivieren und weiterleiten Version 1.0 Wordpress: Blogbeiträge richtig löschen, archivieren und weiterleiten In unserer Anleitung zeigen wir Dir, wie Du Blogbeiträge

Mehr

LOGGEN ROßARTIG! TAMMTISCH CORPORATE BLOG

LOGGEN ROßARTIG! TAMMTISCH CORPORATE BLOG LOGGEN ST ROßARTIG! TAMMTISCH CORPORATE BLOG @Stammtisch Corporate Blog #SCBDD 7.10.2015 1. Vorstellung Team 2. Vorstellung der Runde 3. Impulsvorträge: Zwei @Stammtisch Corporate Blog #SCBDD 7.10.2015

Mehr

Homepage-Optimierung. Mit der Homepage Kunden gewinnen!

Homepage-Optimierung. Mit der Homepage Kunden gewinnen! Homepage-Optimierung Mit der Homepage Kunden gewinnen! Der heutige Abend... Suchmaschinen Was, Wer, Wie, Warum?!? Was hat das mit mir zu tun? Die eigene Homepage Grundlagen, Aufbau, Struktur, Zielausrichtung

Mehr

Google Search: Trends 2015

Google Search: Trends 2015 Google Search: Trends 2015 Aktuelle Herausforderungen für die Suchmaschinenoptimierung Referent: Andreas Armbruster, Geschäftsführer seonative GmbH Jahrgang 1979 Diplom-WiWi (Uni Ulm) Unternehmensgründung

Mehr

Der Aufbau einer erfolgreichen Website

Der Aufbau einer erfolgreichen Website Bremen, 24. Oktober 2013 Der Aufbau einer erfolgreichen Website Oliver Wächter Abraxas Medien, Bremen Berlin Otto-Gildemeister-Straße 43 28209 Bremen Bismarckstraße 108 10625 Berlin www.abraxas-medien.de

Mehr

SEO Tools & Contao Extensions. SEO für (fast) jedes Budget

SEO Tools & Contao Extensions. SEO für (fast) jedes Budget SEO Tools & Contao Extensions SEO für (fast) jedes Budget Agenda Kurzprofil Kim SEO Tools Contao Extensions Themes: Wie man den SEO nicht wahnsinnig macht Kim Wormer heartcodiert.de Kreativkonzepte Webdesign

Mehr

Sind Ihre Landing Pages schon fit für die Multi-Screen-Welt? digitalmobil GmbH & Co. KG - Bayerstr. 16a - 80335 München

Sind Ihre Landing Pages schon fit für die Multi-Screen-Welt? digitalmobil GmbH & Co. KG - Bayerstr. 16a - 80335 München Sind Ihre Landing Pages schon fit für die Multi-Screen-Welt? digitalmobil GmbH & Co. KG - Bayerstr. 16a - 80335 München Landing Pages sind Ihre Kampagnenheimat 1 Kampagne Fokus Aktion, Produkt oder Dienstleistung

Mehr

Joomla SEO: 7 Experten-Tipps

Joomla SEO: 7 Experten-Tipps Joomla SEO: 7 Experten-Tipps Joomla SEO: 7 Experten-Tipps Joomla ist eines der am meist genutzten Content Management Systeme (CMS) auf der Welt. Wir erläutern Ihnen in diesem ebook anhand von 7 Punkten,

Mehr

Darstellung der Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung

Darstellung der Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung Darstellung der Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung Ob und an welcher Position eine Seite zu einem bestimmten Suchbegriff in den organischen Suchergebnissen einer Suchmaschine erscheint hängt von sehr

Mehr

Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung. 1 - Inbetriebnahme. 1.1 - Gateway anschließen

Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung. 1 - Inbetriebnahme. 1.1 - Gateway anschließen Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung 1 - Inbetriebnahme Nachdem Sie die WeatherHub App von TFA Dostmann aus dem Apple App Store oder dem

Mehr

Mobile SEO: Basics und wichtige Faktoren für die mobile Suche

Mobile SEO: Basics und wichtige Faktoren für die mobile Suche Mobile SEO: Basics und wichtige Faktoren für die mobile Suche Stefan Keil, takevalue Consulting, Herbstworkshop IWWB in Frankfurt, 22.10.2015 www.takevalue.de Seit April 2015: Consultant bei der / Gründung

Mehr

Whitepaper Responsive Design

Whitepaper Responsive Design 76% Smartphone-Besitzer surfen täglich 69% Tablet-Besitzer surfen täglich 74% der Schweizer nutzen das Internet mobil Das mobile Internet ist mittlerweile fest in den Alltag der Schweizer integriert: 76

Mehr

Webseiten werden mobil Planung geht vor

Webseiten werden mobil Planung geht vor Webseiten werden mobil Planung geht vor Mobiles Web Aspekte der Planung 20. April 2012 Inhaltliche Schwerpunkte Einordnung mobiler Technologien Besonderheiten mobiler Touchscreen-Geräte Best Practices

Mehr

E-Mail Marketing Runde um Runde

E-Mail Marketing Runde um Runde Wir powern Ihr E-Mail Marketing Runde um Runde Newsletter-Optimierung für mobile Endgeräte Die Fachwelt ist sich einig, dass mit Apples iphone der Siegeszug des Smartphones begann. Mittlerweile geht der

Mehr

Warum wir den High-Volume Onlineshop entwickelt haben

Warum wir den High-Volume Onlineshop entwickelt haben Warum wir den High-Volume Onlineshop entwickelt haben Wir haben unseren Ansatz, Fotos zu verkaufen, überdacht und stellen Ihnen nun einen komplett überarbeiten Onlineshop zur Verfügung. Dafür haben wir

Mehr

Kostenlose SEO-Tools - Checkliste

Kostenlose SEO-Tools - Checkliste Kostenlose SEO-Tools - Checkliste Da ich in der Vergangenheit immer wieder mal gefragt wurde, ob ich nicht eine Liste mit den ganzen Tools aus den Seminaren zusammenstellen könne, habe ich das jetzt in

Mehr

Benutzeranleitung Online-Service Blog. Online-Service Blog auf der Webplattform der Handwerkskammer Dresden

Benutzeranleitung Online-Service Blog. Online-Service Blog auf der Webplattform der Handwerkskammer Dresden Benutzeranleitung Online-Service Blog Online-Service Blog auf der Webplattform der Handwerkskammer Dresden Stand Oktober 2012 2 3 Inhaltsverzeichnis 1. Das Blog-Modul... 5 2. Anmelden... 5 3. Blog-Eintrag

Mehr

Inhaltsverzeichnis 18.11.2011

Inhaltsverzeichnis 18.11.2011 Inhaltsverzeichnis Zur besseren Übersicht haben wir die Inhalte auf mehrere Arbeitsblätter aufgeteilt. Dieses Inhaltsverzeichnis dient der Übersicht. Die Namen für die Arbeitsblätter unterliegen einer

Mehr

Technische Spezifikationen fu r ganzseitige Werbung in der Handelsblatt Live App

Technische Spezifikationen fu r ganzseitige Werbung in der Handelsblatt Live App Technische Spezifikationen fu r ganzseitige Werbung in der Handelsblatt Live App Seite 1 von 7 So kommt Ihre Anzeige in die Handelsblatt Live App: 1. Sie liefern Ihre Anzeige an banner@iqdigital.de 2.

Mehr

Gestaltung von Webseiten und technische Umsetzung

Gestaltung von Webseiten und technische Umsetzung Gestaltung von Webseiten und technische Umsetzung Osnabrück, den 31. März 2014 Uwe Salm, ebusiness Lotse Osnabrück ebusiness Lotse Osnabrück Träger: Science to Business GmbH - Hochschule Osnabrück Universität

Mehr

Weil das Internet der Zukunft mobil ist 15. BVMW pecha kucha Nacht 12. Mai 2015

Weil das Internet der Zukunft mobil ist 15. BVMW pecha kucha Nacht 12. Mai 2015 RESPONSIVE WEBDESIGN Weil das Internet der Zukunft mobil ist 15. BVMW pecha kucha Nacht 12. Mai 2015 2000 2007 Apple iphone 2010 Apple ipad 2015 Smartphone Zombies 50% der Deutschen nutzten 2014 ein Smartphone

Mehr

PRAKLA SEISMOS Downloadportal

PRAKLA SEISMOS Downloadportal PRAKLA SEISMOS Downloadportal Voraussetzungen Um die recht umfangreichen PDF Dokumente, mit einer Größe bis zu 60 MByte, ansehen zu können, müssen sie aus dem Internet geladen werden. Dazu ist eine schnelle

Mehr

Einfluss der Treatment Sets auf Ladezeiten und Datenvolumen am Beispiel von SharePoint Server 2010

Einfluss der Treatment Sets auf Ladezeiten und Datenvolumen am Beispiel von SharePoint Server 2010 : Einfluss der Treatment Sets auf Ladezeiten und Datenvolumen am Beispiel von SharePoint Server 2010 von Thomas Stensitzki, Senior Consultant icomcept GmbH Management Summary Der Aufbau von Webseiten kann

Mehr

Seitenaudit (SEO-Faktoren Erklärung) Seiten mit 4xx Status-Code. Seiten mit 5xx Status-Code. Richtig installierte 404-Seite

Seitenaudit (SEO-Faktoren Erklärung) Seiten mit 4xx Status-Code. Seiten mit 5xx Status-Code. Richtig installierte 404-Seite Seitenaudit (SEO-Faktoren Erklärung) Alle Faktoren für Audit der Seite Seiten mit 4xx Status-Code 4xx-Fehler weisen oft auf ein Problem auf einer Webseite hin. Wenn Sie zum Beispiel einen nicht funktionierenden

Mehr

Responsive Design & ecommerce

Responsive Design & ecommerce Responsive Design & ecommerce Kassel, 15.02.2014 web n sale GmbH Jan Philipp Peter Was bisher geschah Was bisher geschah oder: Die mobile Evolution früher : - Lokale Nutzung - Zuhause oder im Büro - Wenige

Mehr

Contao SEO: 7 Experten-Tipps

Contao SEO: 7 Experten-Tipps Contao SEO: 7 Experten-Tipps Contao SEO: 7 Experten-Tipps Contao, ehemals bekannt unter dem Namen TYPOlight, ist ein kostenloses Content Management System (CMS) zum Verwalten und Pflegen einer Webpräsenz.

Mehr

Die ersten Schritte zur eigenen Homepage - Möglichkeiten der technischen Umsetzung

Die ersten Schritte zur eigenen Homepage - Möglichkeiten der technischen Umsetzung Die ersten Schritte zur eigenen Homepage - Möglichkeiten der technischen Umsetzung Bremen, den 16. September 2014 Uwe Salm, ebusiness Lotse Osnabrück Agenda Vorüberlegungen Umsetzung Handlungsempfehlung

Mehr

Homepageerstellung mit WordPress

Homepageerstellung mit WordPress Homepageerstellung mit WordPress Eine kurze Einführung in die Installation und Einrichtung von WordPress als Homepage-System. Inhalt 1.WordPress installieren... 2 1.1Download... 2 1.2lokal... 2 1.2.1 lokaler

Mehr

Bedienhilfen für Menschen mit Behinderung

Bedienhilfen für Menschen mit Behinderung Bedienhilfen für Menschen mit Behinderung Inhalt 1. Erste Orientierungshilfen 1.1.Übersicht 1.2.Suchformulare 2. Bedienung per Tastatur 2.1.Nutzung der Seiten mit Tastatur 2.2.Tastaturkürzel 3. Größe ändern

Mehr

Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) rankingcheck GmbH Inhabergeführte Online Marketing Agentur Fullservice: SEA, Display, Webanalyse, Affiliate, Social Media Gegründet 2005 in Köln CEO Thorsten

Mehr

Think Mobile Effiziente Entwicklungsstrategien im GIS. Kai Hoffmann, BTC AG

Think Mobile Effiziente Entwicklungsstrategien im GIS. Kai Hoffmann, BTC AG Think Mobile Effiziente Entwicklungsstrategien im GIS Kai Hoffmann, BTC AG Mobile Endgeräte Was ist zu beachten? In dieser Betrachtung Smartphone Tablet Unterschiedliche Hardwareausstattung Bildschirmgröße

Mehr

SEO GoLive Checkliste von Goldbach Interactive

SEO GoLive Checkliste von Goldbach Interactive SEO GoLive Checkliste von Goldbach Interactive 1. Ausgangslage... 2 2. Vorbereitungsarbeiten... 3 3. Checkliste Livegang... 4 4. Checkliste Betrieb... 5 Goldbach Interactive (Germany) AG I Bleicherstrasse

Mehr

Responsive Webdesign

Responsive Webdesign Responsive Webdesign Anlass sind 2 Probleme: 1. Darstellung der HU-Homepage auf mobilen Geräten ist nicht optimal (Überprüfung der Anzeige mit Strg+Shift+M oder Simulatoren www.responsinator.com) 2. Summe

Mehr

Google Earth und Telefonbücher im Internet

Google Earth und Telefonbücher im Internet Merkblatt 80 www.computeria-olten.ch Monatstreff für Menschen ab 50 Google Earth und Telefonbücher im Internet Google Earth ist ein virtueller Globus. Das schreibt Google dazu: Die Welt entdecken ist jetzt

Mehr

Barrierefreies Internet VU Check Tools 1

Barrierefreies Internet VU Check Tools 1 Barrierefreies Internet VU Check Tools 1 Check-Tools und deren Verwendung Theorie und Praxis Barrierefreies Internet VU Check Tools 2 Allgemein Es gibt (bisher) kein Tool, das sicher und ohne menschliche

Mehr

CloudMatic V1.0. Inhalt

CloudMatic V1.0. Inhalt CloudMatic V1.0 Inhalt Einleitung... 2 CCUs hinzufügen... 3 meine-homematic.de... 4 Eigenes VPN... 4 View Editor... 5 Übersicht... 5 Allgemeine Einstellungen... 6 Kanäle hinzufügen... 6 Spezielle Kanäle...

Mehr

MySQL Community Server 5.6 Installationsbeispiel (Ab 5.5.29)

MySQL Community Server 5.6 Installationsbeispiel (Ab 5.5.29) MySQL Community Server 5.6 Installationsbeispiel (Ab 5.5.29) Dieses Dokument beschreibt das Herunterladen der Serversoftware, die Installation und Konfiguration der Software. Bevor mit der Migration der

Mehr

MS Internet-Explorer 7. Peter G. Poloczek M5543

MS Internet-Explorer 7. Peter G. Poloczek M5543 MS Internet-Explorer 7 Peter G. Poloczek M5543 IE7 - Benutzeroberfläche Die Benutzeroberfläche scheint sich bereits am neuem Windows-Vista Vista- Look zu orientieren. Sie zeichnet sich aber durch eine

Mehr

Einige Tipps zur Optimierung Ihrer WordPress-Installation!

Einige Tipps zur Optimierung Ihrer WordPress-Installation! Einige Tipps zur Optimierung Ihrer WordPress-Installation! Quelle: www.rohinie.eu Die meisten Blogger glauben, dass es reicht, regelmäßig interessante Beiträge zu veröffentlichen um ein aktives Stammpublikum

Mehr

Black-Hat Search Engine Optimization (SEO) Practices for Websites

Black-Hat Search Engine Optimization (SEO) Practices for Websites Beispielbild Black-Hat Search Engine Optimization (SEO) Practices for Websites Damla Durmaz - 29. Januar. 2009 Proseminar Technisch Informatik Leitung: Georg Wittenburg Betreuer: Norman Dziengel Fachbereich

Mehr

Felix Schwenzel E-Marketing Forum Xinnovations 2009. Vergessen Sie Suchmaschinenoptimierung Optimieren Sie Ihre Website

Felix Schwenzel E-Marketing Forum Xinnovations 2009. Vergessen Sie Suchmaschinenoptimierung Optimieren Sie Ihre Website Felix Schwenzel E-Marketing Forum Xinnovations 2009 Vergessen Sie Suchmaschinenoptimierung Optimieren Sie Ihre Website Felix Schwenzel Projektleiter EsPresto AG baut seit 1995 Webseiten Vergessen Sie Suchmaschinenoptimierung

Mehr

White Paper DocCheck Search

White Paper DocCheck Search White Paper DocCheck Search Version 15.2 Januar 2016 DocCheck Search die Suchmaschine für Login-geschützte Inhalte Wo andere Suchmaschinen vor dem HWG kapitulieren, legt DocCheck Search erst richtig los:

Mehr

Online Mitbewerberanalyse mit XOVI

Online Mitbewerberanalyse mit XOVI Vorwort Ein wichtiger Aspekt jeder Suchmaschinenoptimierung ist die Mitbewerberanalyse. Mit Hilfe einer fundierten Mitbewerberanalyse erkennen Sie zunächst, wer überhaupt Ihre direkten Mitbewerber sind

Mehr

Technische Hintergründe des Web 2.0. Praxisprojekt Du bist das Netz! Web 2.0 Morten Strüwe, Florian Brachten

Technische Hintergründe des Web 2.0. Praxisprojekt Du bist das Netz! Web 2.0 Morten Strüwe, Florian Brachten Technische Hintergründe des Web 2.0 Praxisprojekt Du bist das Netz! Web 2.0 Morten Strüwe, Florian Brachten Überblick 1. die Ursprünge des Internet 2. die Techniken des Internet 2.1 Hardware 2.2 Software

Mehr

Anleitung DONATSCH WebShare V02

Anleitung DONATSCH WebShare V02 Anleitung DONATSCH WebShare V02 1. Einleitung Ihr von uns gescanntes Objekt kann auf Wunsch via Webbrowser abgerufen werden. Sämtliche Scans sind einsehbar und es können Messungen darin durchgeführt werden.

Mehr

«Es gibt bereits alle guten Vorsätze,

«Es gibt bereits alle guten Vorsätze, Do s and dont s professioneller Webauftritte «Es gibt bereits alle guten Vorsätze, wir brauchen sie nur noch anzuwenden.» Pascal Blaise (1623 1662) 1 Inhalt Die Wichtigkeit von Webseiten Ihr Auftritt im

Mehr

Seo-Browser-Plugins Add-Ons die die Suchmaschinenoptimierung erleichtern

Seo-Browser-Plugins Add-Ons die die Suchmaschinenoptimierung erleichtern Seo-Browser-Plugins Add-Ons die die Suchmaschinenoptimierung erleichtern Projecter GmbH Stand: Juli 2013 SEO-Tools gibt es für die verschiedensten Analyse-Zwecke: Backlinks, Meta-Daten, Page Speed... Beinahe

Mehr

Über den Link Inhalte bearbeiten in der Navigation erreichen Sie den Online Editor.

Über den Link Inhalte bearbeiten in der Navigation erreichen Sie den Online Editor. Homepage bearbeiten mit dem ezillo.com Online Editor Bei ezillo.com können Sie für Ihre kostenlose Erotik Homepage eigene Unterseiten erstellen und bearbeiten. Dazu steht Ihnen mit dem Online Editor ein

Mehr

Facebook iframe-tabs: individuelle Fanseiten-Reiter mit eigener Anwendung erstellen

Facebook iframe-tabs: individuelle Fanseiten-Reiter mit eigener Anwendung erstellen Facebook iframe-tabs: individuelle Fanseiten-Reiter mit eigener Anwendung erstellen Anfang März 2011 hat Facebook das Erstellen von sogenannten iframe-tabs als individuelle Gestaltungsmöglichkeit von Fanseiten

Mehr

SEO Audit. audibene.de. 85% Optimierungsstand audibene.de

SEO Audit. audibene.de. 85% Optimierungsstand audibene.de SEO Audit audibene.de 85% Optimierungsstand audibene.de Inhalt Einleitung... 2 Zusammenfassung... 2 1. Online Brand... 3 1.1. Wettbewerber um Sichtbarkeit... 3 1.2. Anzahl Verlinkende Domains und Backlinks...

Mehr

Erste Schritte in NVU

Erste Schritte in NVU NVU (http://www.nvu-composer.de/) ist ein leicht zu bedienender HTML-Editor. Nach dem Start von NVU sieht der Bildschirm wie folgt aus: Lasse dich von dieser Anzeige nicht irritieren, es ist alles halb

Mehr

1. Warum Responsives Webdesign? 2. Was ist Responsives Webdesign? 3. Welche Technik und Konzepte gibt es im Responsiven Webdesign?

1. Warum Responsives Webdesign? 2. Was ist Responsives Webdesign? 3. Welche Technik und Konzepte gibt es im Responsiven Webdesign? 1. Warum Responsives Webdesign? 2. Was ist Responsives Webdesign? 3. Welche Technik und Konzepte gibt es im Responsiven Webdesign? 4. Wie sieht die Zukunft im Responsiven Webdesign aus? Special: Responsives

Mehr

QuickQuide Anpassungen ibrams

QuickQuide Anpassungen ibrams QuickQuide Anpassungen ibrams ibrams Lizenzwechsel PO-Files anpassen (Übersetzungen ibrams) Pdf-Stile hinterlegen (Render Services neu starten) ibrams Startseite anpassen Ersteller: MVI Version: 1.0 ibrams

Mehr

Die ersten Schritte zur eigenen Homepage - Möglichkeiten der technischen Umsetzung

Die ersten Schritte zur eigenen Homepage - Möglichkeiten der technischen Umsetzung Die ersten Schritte zur eigenen Homepage - Möglichkeiten der technischen Umsetzung Bremen, den 23. September 2013 Uwe Salm, ebusiness Lotse Osnabrück ebusiness Lotse Osnabrück Träger: Science to Business

Mehr

Veröffentlichung von Zwangsversteigerungsterminen im Internet. ZVG-Termine. Stand: 03/2009. Handbuch: ZVG-Termine im Internet (Stand 03/09) 1

Veröffentlichung von Zwangsversteigerungsterminen im Internet. ZVG-Termine. Stand: 03/2009. Handbuch: ZVG-Termine im Internet (Stand 03/09) 1 Veröffentlichung von Zwangsversteigerungsterminen im Internet ZVG-Termine Stand: 03/2009 (Stand 03/09) 1 1. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltsverzeichnis...2 2. Einleitung...2 3. Technische Voraussetzung...2

Mehr

Mobile Kampagnen mit Google AdWords

Mobile Kampagnen mit Google AdWords Whitepaper Mobile Kampagnen mit Google AdWords Schritt für Schritt zum mobilen Kampagnenerfolg 2012 morefiremedia GmbH 1 Zahlen, Daten, Fakten Das mobile Internet hat einen festen Platz in unserer Gesellschaft

Mehr

SchwackeNet. Erste Schritte. Grundeinstellungen für Browser und Sicherheitsprogramme

SchwackeNet. Erste Schritte. Grundeinstellungen für Browser und Sicherheitsprogramme SchwackeNet Erste Schritte Grundeinstellungen für Browser und Sicherheitsprogramme Version 11/2014 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 2 2. Einstellung Internet Explorer bis Version 9... 4 2.1 Internetoptionen...

Mehr

Webseiten-Bericht für naturheilpraxis-graefe.de

Webseiten-Bericht für naturheilpraxis-graefe.de Webseiten-Bericht für naturheilpraxis-graefe.de Generiert am 27 November 2015 18:29 PM Der Wert ist 45/100 SEO Inhalte Seitentitel Naturheilpraxis Sabine Graefe, Korbach Länge : 38 Perfekt, denn Ihr Seitentitel

Mehr

Responsive WebDesign. Zukunftssicheres Webdesign für die optimale Darstellung auf allen Geräten

Responsive WebDesign. Zukunftssicheres Webdesign für die optimale Darstellung auf allen Geräten Responsive WebDesign Zukunftssicheres Webdesign für die optimale Darstellung auf allen Geräten Moderne Web-Konzepte punkten mit einer ansprechenden Visualisierung, professionellen Fotos und informativen

Mehr

Universal Dashboard auf ewon Alarmübersicht auf ewon eigener HTML Seite.

Universal Dashboard auf ewon Alarmübersicht auf ewon eigener HTML Seite. ewon - Technical Note Nr. 003 Version 1.2 Universal Dashboard auf ewon Alarmübersicht auf ewon eigener HTML Seite. Übersicht 1. Thema 2. Benötigte Komponenten 3. Downloaden der Seiten und aufspielen auf

Mehr

Sind Ihre Landing Pages schon fit für die Multi-Screen-Welt? digitalmobil GmbH & Co. KG - Bayerstr. 16a - 80335 München

Sind Ihre Landing Pages schon fit für die Multi-Screen-Welt? digitalmobil GmbH & Co. KG - Bayerstr. 16a - 80335 München Sind Ihre Landing Pages schon fit für die Multi-Screen-Welt? digitalmobil GmbH & Co. KG - Bayerstr. 16a - 80335 München Wir leben in einer Multi-Screen-Welt 40 Prozent der Deutschen sind im mobilen Internet

Mehr

Good Practice: Entwicklung einer Smartphone App mit Unterstützung von Open Text WSM. OpenText Websolutions Usergroup, 28.01.

Good Practice: Entwicklung einer Smartphone App mit Unterstützung von Open Text WSM. OpenText Websolutions Usergroup, 28.01. Good Practice: Entwicklung einer Smartphone App mit Unterstützung von Open Text WSM OpenText Websolutions Usergroup, 28.01.2014, Mannheim netmedia the Social Workplace Experts 1995 gegründet 20 Experten

Mehr

Installationsbeschreibung eines Telekom All-IP-Anschlusses für Gigaset IP-Basen (ohne DX800) an einem Speedport W724V

Installationsbeschreibung eines Telekom All-IP-Anschlusses für Gigaset IP-Basen (ohne DX800) an einem Speedport W724V Installationsbeschreibung eines Telekom All-IP-Anschlusses für Gigaset IP-Basen (ohne DX800) an einem Speedport W724V Beispiel Gigaset C430A IP an einem Speedport W724V (05011602.00.001) mit den Zugangsdaten

Mehr

Gateway für netzwerkfähige Komponenten ewon kann als Gateway für alle netzwerkfähigen Komponenten dienen

Gateway für netzwerkfähige Komponenten ewon kann als Gateway für alle netzwerkfähigen Komponenten dienen ewon - Technical Note Nr. 005 Version 1.3 Gateway für netzwerkfähige Komponenten ewon kann als Gateway für alle netzwerkfähigen Komponenten dienen 08.08.2006/SI Übersicht: 1. Thema 2. Benötigte Komponenten

Mehr

IAB Switzerland Anlieferung

IAB Switzerland Anlieferung IAB Switzerland Anlieferung Stand: 10. März 2010 Flash Spezifikation Bei Flash Werbemitteln ist die Klickzählung nicht automatisch durch den Adserver steuerund implementierbar. Deshalb ist bei der Erstellung

Mehr

Mobile Webapps in kürzester Zeit: APEX mobile!

Mobile Webapps in kürzester Zeit: APEX mobile! Mobile Webapps in kürzester Zeit: APEX mobile! Carsten Czarski ORACLE Deutschland B.V. & Co KG Riesstr. 25, 80992 München Schlüsselworte APEX, Mobile Anwendungen, jquery Mobile Einleitung Anwendungen für

Mehr

Grundlagen von gutem SEO

Grundlagen von gutem SEO Grundlagen von gutem SEO was muss ich da machen? Best Practice von einem der führenden deutschen Anwalts-Portale Stefan Popp anwalt.de services AG Was wisst Ihr über SEO? In einfachen Worten erklärt: So

Mehr

Adminer: Installationsanleitung

Adminer: Installationsanleitung Adminer: Installationsanleitung phpmyadmin ist bei uns mit dem Kundenmenüpasswort geschützt. Wer einer dritten Person Zugriff auf die Datenbankverwaltung, aber nicht auf das Kundenmenü geben möchte, kann

Mehr

Live Update (Auto Update)

Live Update (Auto Update) Live Update (Auto Update) Mit der Version 44.20.00 wurde moveit@iss+ um die Funktion des Live Updates (in anderen Programmen auch als Auto Update bekannt) für Programm Updates erweitert. Damit Sie auch

Mehr

Vodafone IP-Monitor. Ergänzungshandbuch.

Vodafone IP-Monitor. Ergänzungshandbuch. Vodafone IP-Monitor. Ergänzungshandbuch. word b sign Sabine Mahr für Vodafone D2 GmbH 2012. Text, Illustrationen und Konzeption: Sabine Mahr. Weitergabe, Vervielfältigung, auch auszugsweise, sowie Veränderungen

Mehr

Eine Site für alle Geräte? 200grad GmbH & Co. KG 02.03.2014

Eine Site für alle Geräte? 200grad GmbH & Co. KG 02.03.2014 Eine Site für alle Geräte? 200grad GmbH & Co. KG 02.03.2014 Mit der zunehmenden Nutzung des Internets über mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablet-PCs steigt die Notwendigkeit, den Internetauftritt

Mehr

Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten.

Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten. Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten. Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Christian Baumgartner Ulmer Cross Channel Tag, 27.04.2015 Agenda Die ersten Schritte

Mehr

Webdesign mit HTML und CSS Einführungsabend

Webdesign mit HTML und CSS Einführungsabend Einführungsabend Die eigene Internetseite Hypertext und html Das HTML Grundgerüst HTML-Editoren Skriptsprachen im WWW Rechtliche Absicherung Suchmaschinenoptimierung Das HTML Grundgerüst HTML ist ein Kompromiss

Mehr

Webseiten-Bericht für qiwork.pt

Webseiten-Bericht für qiwork.pt Webseiten-Bericht für qiwork.pt Generiert am 03 Dezember 2015 16:54 PM Der Wert ist 55/100 SEO Inhalte Seitentitel QIWORK. Creative Studio Länge : 25 Perfekt, denn Ihr Seitentitel enthält zwischen 10 und

Mehr

Webseiten-Bericht für duhard.fr

Webseiten-Bericht für duhard.fr Webseiten-Bericht für duhard.fr Generiert am 30 Dezember 2015 05:28 AM Der Wert ist 47/100 SEO Inhalte Seitentitel Website unavailable Länge : 19 Perfekt, denn Ihr Seitentitel enthält zwischen 10 und 70

Mehr

Basiswissen für den Relaunch

Basiswissen für den Relaunch Erfolgreiche Internet Seiten Basiswissen für den Relaunch Übersicht zum Programm Vorstellung netzlabor Status Quo einer Seite im Netz Statistiken richtig Interpretieren Checkliste für eine gute Internet

Mehr

Manuela Hoffmann. Modernes Webdesign. Gestaltungsprinzipien, Webstandards, Praxis. Galileo Press

Manuela Hoffmann. Modernes Webdesign. Gestaltungsprinzipien, Webstandards, Praxis. Galileo Press Manuela Hoffmann Modernes Webdesign Gestaltungsprinzipien, Webstandards, Praxis Galileo Press Einleitung 11 TEIL I: Das Design 1 Webdesign und Webstandards 17 1.1 Webdesign, was ist das eigentlich? 17

Mehr

www.flatbooster.com FILEZILLA HANDBUCH

www.flatbooster.com FILEZILLA HANDBUCH www.flatbooster.com FILEZILLA HANDBUCH deutsche Auflage Datum: 12.03.2011 Version: 1.0.2 Download: http://flatbooster.com/support Inhaltsverzeichnis 1 Filezilla FTP Programm 1 1.1 Filezilla installieren.................................

Mehr

Inhalt. 1 Ein eigener Webauftritt in drei Minuten 17. 2 Wer braucht was die eigene Website planen 29. Für wen ist dieses Buch?...

Inhalt. 1 Ein eigener Webauftritt in drei Minuten 17. 2 Wer braucht was die eigene Website planen 29. Für wen ist dieses Buch?... Für wen ist dieses Buch?... 13 1 Ein eigener Webauftritt in drei Minuten 17 1.1 Die Visitenkarte des Zauberers... 17 1.1.1 Auswahl des Anbieters... 18 1.1.2 Anmeldung... 19 1.2 Welche Technik lässt das

Mehr

Die eigene Website. Zusatzkapitel CSS mobile Geräte & Ausdruck

Die eigene Website. Zusatzkapitel CSS mobile Geräte & Ausdruck Die eigene Website Zusatzkapitel CSS mobile Geräte & Ausdruck Im Folgenden finden Sie einige Zusatztipps zu Kapitel 6 des Buchs Die eigene Website. Mehr Infos zum Buch auf der Website zum Buch. CSS für

Mehr

Checkliste SEO-Onpage Optimierung

Checkliste SEO-Onpage Optimierung Checkliste SEO-Onpage Optimierung Vorwort Die Wichtigkeit von Suchmaschinen-Sichtbarkeit für die Generierung von Traffic, Leads und Kunden ist unbestritten. Anders verhält es sich jedoch mit den Faktoren,

Mehr

Webdesign. Cloud statt Webspace. Crash-Kurse. Profiwissen. Flexibler und günstiger als Massenhosting. 100e-Gutschein

Webdesign. Cloud statt Webspace. Crash-Kurse. Profiwissen. Flexibler und günstiger als Massenhosting. 100e-Gutschein Cloud-Hosting 100e-Gutschein www.ctspecial.de Webdesign E-Books Einführung in Node.js, Mobile Developer s Guide Vollversionen Website-Editoren für Einsteiger & Profis Video-Tutorial APIs für mobile Webapps

Mehr

Barrierefreie Website der LNG Fulda

Barrierefreie Website der LNG Fulda 1 BLUEPAGE CMS - Success Stories Barrierefreie Website der LNG Fulda Ausgangslage Über die Website der Lokalen Nahverkehrsgesellschaft Fulda mbh finden Besucher aktuelle Informationen über gültige Liniennetzpläne,

Mehr