Bedienungsanleitung sowie Reinigungs- und Pflegeanleitung. für HG-Doppelböden

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bedienungsanleitung sowie Reinigungs- und Pflegeanleitung. für HG-Doppelböden"

Transkript

1 Bedienungsanleitung sowie Reinigungs- und Pflegeanleitung 1) Bedienungsanleitung für HG-Doppelböden Die Platten des Doppelbodens fixieren sich in ihrer Lage durch gegenseitige Abstützung. Die Fixierung wird deshalb beim Herausnehmen einzelner Platten beeinträchtigt. Es dürfen daher beim Öffnen des Doppelbodens keinesfalls mehr Platten herausgenommen werden als unbedingt nötig. Besonders wichtig: Durch die herausgenommenen Platten dürfen keine langen Gassen oder Inseln entstehen (siebe untenstehende Skizze!). Grundsätzliche Hinweise: Für Arbeiten am Doppelboden ist in jedem Fall geeignetes Werkzeug zu verwenden; Je schwerer die Last in der Nähe der Öffnungsstelle und je höher die Stützen, desto weniger Platten auf einmal herausnehmen! Etwa vorhandene Verbindungsstäbe, die von Stütze zu Stütze eingehängt sind, beim Schließen des Doppelbodens unbedingt wieder einhängen. In jedem Fall ist die HG - Serviceabteilung einzuschalten, falls sich bei der Installation des Doppelbodens die vorgegebenen maximalen Belastungswerte ändern, falls später zusätzliche Bodenausschnitte gemacht werden, falls lose Stützen vorgefunden oder Installationen eingebracht werden, die die Konstruktion des Doppelbodens tangieren. Generell stehen wir für größere wie für kleinere Umbauten / Wartungen mit unserer Service Abteilung für Sie zur Verfügung. =Maschinen, Computer =herausgenommene Doppelbodenplatten FALSCH! FALSCH! FALSCH! Richtig: Richtig: Richtig:

2 Alle Angaben bezüglich der elektrischen Ableitfähigkeit und der Maßstabilität der Doppelbodenanlagen beziehen sich auf eine mittlere Raumtemperatur von 20 bis 24 Cund eine relative Luftfeuchtigkeit von 55% (+5%) Bei Transporten auf dem Doppelboden sollte darauf geachtet werden, daß Lüftungsplatten nicht befahren werden! 2) Reinigungs- und Pflegeanleitung: a) Allgemeine Pflegeregeln Der Doppelboden besteht aus vielen Einzelplatten, die es ermöglichen, jederzeit an jeder Stelle an die unter dem Doppelboden verlegten Versorgungsleitungen heranzukommen. Das Aufbringen des Bodenbelages in diesen Einzelfällen, verbunden mit der zusätzlichen Belastung, die durch das Herausnehmen und Wiedereinlegen der Bodenplatten entsteht, erfordert eine spezielle Verklebung, die mit besonderer Sorgfalt im Werk vorgenommen wird. Die Pflegeanleitung soll helfen, diese Verklebung unbeschädigt zu erhalten. Der Vorteil der Herausnehmbarkeit bedingt, daß trotz genauester Passung zwischen den einzelnen Platten feine Fugen vorhanden sind. Ferner sind Aussparungen im Boden (für Steckdosen, Feuerlöschdosen, Staubsaugeranschlüsse etc.), durch die ebenfalls Wasser in den Installationsraum eindringen und dort Störungen hervorrufen könnte. Deshalb bei der Reinigung möglichst wenig Wasser verwenden. Keine Naßreinigung also. Bei der Verwendung von Reinigungsmitteln ist deren Gebrauchsanweisung zu beachten. Pflegemittel dürfen keine Substanzen (Wachse oder Harze) enthalten, die einen isolierenden Film bilden; die Ableitung statischer Elektrizität wird sonst behindert, Störungen an EDV - Geräten sind die Folge. Doppelbodenanlagen werden grundsätzlich mit strapazierfähigen und pflegeleichten Belägen versehen. Ihre Reinigung erfordert keinen über die übliche Bodenpflege hinausgehenden Aufwand. Für die Pflege der unterschiedlichen Belagsarten gibt HG individuelle Empfehlungen: Die Werterhaltung des Doppelbodens, Aussehen, Nutzung und Funktion sind wesentlich von der Reinigung und Pflege abhängig. Die Reinigungsverfahren sind auf die Beläge und die besondere Nutzung, z.b. Reinraum, Rechenzentrum, Wirkstoffherstellung, abzustimmen. Durch die Wahl der Reinigungsmittel muß die Trittsicherheit und die elektrische Ableitfähigkeit eingehalten werden. Ein Durchnässen des Bodens ist generell zu vermeiden, da bei feuchtigkeitsintensiver Reinigung die Gefahr des Verrottens und Quellens, der Korrosion, der Belagsablösungund der Schädigung von empfindlichen Einbauten besteht. Das Reinigen und Pflegen des Doppelbodens unterscheidet sich von der Pflege z.b. auf Estrich verlegter Beläge. Um feuchtigkeitsintensive Grundreinigung zu vermeiden, sollten in kürzeren Abständen Zwischenreinigungen durchgeführt werden.

3 Für die Reinigung werden folgende Verfahren empfohlen: Cleaner - Verfahren für elastische Beläge (PVC, Linoleum, Synthese - Kautschuk) Bürst-, Saug- und Trockenpulverfahren für Veloursbeläge Bürst-, Saug- und Trockenschaumverfahren flur Nadelvliesbeläge Feuchtwischverfahren bei keramischen Belägen. b) Textilbeläge: 1. Tägliche Pflege. Entstauben durch Saugen oder Saugbürsten. Saugbürsten ergibt eine gründlichere Reinigung und ist vor allen Dingen an Stellen starker Verschmutzung häufiger durchzuführen. 2. Grundreinigung Die Grundreinigung umfaßt das Saugbürsten, anschließendes Reinigen mit Trockenpulver-Verfahren. Nach dem Trocknen erfolgt nochmaliges Saugbürsten. Fleckenentfernung: Flecken und lokale Verunreinigungen lassen sich mit besonderen Lösungsmitteln entfernen, wenn diese durch die beschriebenen Reinigungsverfahren nicht zu entfernen sind. Geeignete Lösungsmittel sind. z.b. Azeton, Trichloräthylen, Benzin, Spiritus oder ähnliches. Nitroverdünnung sollte nur in hartnäckigen Ausnahmefällen zum Einsatz kommen, da bei der Anwendung Schlieren zurückbleiben. Auf jeden Fall müssen die Herstellerhinweise hinsichtlich der Gesundheitsschädlichkeit und Feuergefährlichkeit beachtet werden. Vor einer großflächigen Anwendung ist die Verträglichkeit zwischen Bodenbelag und Lösungsmittel an einer unauffälligen Stelle zu testen. c) Hartbeläge: (PVC, Linoleum, etc.) Pflege und regelmäßige Reinigung bei PVC - Belägen dienen nicht nur der Schönheit und Hygiene, sondern sind auch für die Lebensdauer von großer Bedeutung. Erhält ein PVC - Bodenbelag vor seiner Erstbenutzung keinen Pflegemittelauftrag, ist die Reinigung des Bodens schwierig und mit höherem Kostenaufwand verbunden.

4 Es sollten folgende Maßnahmen durchgeführt werden: 1. Bauschlußreinigung Diese wird sofort im Anschluß an die Verlegearbeiten durchgeführt. Alle Verschmutzungen werden beseitigt. Der Reinigungsaufwand und die Methode richtet sich nach den vorhandenen Verschmutzungen. Normalerweise genügen handelsübliche Grundreiniger, die dem. Reinigungswasser in geringen Dosierungen beigefügt werden. Nach der Bauschlußreinigung bzw. Erstreinigung ist sofort die Erstpflege durchzuführen. 2. Erstpflege An die Bauschlußreinigung schließt sich unmittelbar eine Erstpflege an, bevor der Boden begangen oder benutzt wird. Diese Pflegemittelbeschichtung hat die Aufgabe, den Bodenbelag vor mechanischen oder chemischen Einflüssen zu schützen, das Aussehen zu verbessern und die nachfolgenden Reinigungsmaßnahmen zu vereinfachen und zu erleichtern. Ohne diesen Schutzfilm ist das Entfernen von Verunreinigungen schwierig und kostenaufwendig. Wir empfehlen bei allen Belägen den Einsatz von unverdünnt aufgetragenen Mehrzweckemulsionen. In Bereichen mit hoher Beanspruchung kann ein zweimaliger Auftrag sinnvoll sein. 3. Unterhaltungsreinigung Hierunter versteht man die laufende Behandlung des Bodenbelages über einen längeren Zeitraum. Je nach Art und Grad der Verschmutzung werden dem Wischwasser sogenannte Wischpflegemittel zugesetzt. Bei größeren Objekten mit viel freier Fläche kommen häufig Reinigungsmaschinen zum Einsatz. 4. Grundreinigung Eine Grundreinigung ist von Zeit zu Zeit erforderlich z.b. dann, wenn die Unterhaltungsreinigung kein befriedigendes Ergebnis mehr bringt. Bei der Grundreinigung werden Schmutz und Pflegemittelfilm entfernt. Nach der Trocknung des Belages muß ein neuer Pflegemittelfilm wie unter Punkt 2 beschrieben aufgetragen werden. Wir von HG haben uns bemüht, die für Sie wichtigsten Informationen zur Pflege Ihres Doppelbodens zusammenzustellen. Generell ist aber die optimale Pflege der Beläge nur durch Einhaltung der Pflegehinweise der jeweiligen Belagshersteller und Verarbeiter zu garantieren.

5 Hinweis: Selbst der strapazierfähigste textile Oberbelag muß irgendwann erneuert werden. Wir bieten Ihnen für diese Doppelboden - Belagserneuerung, die von geschulten Fachkräften vor Ort ausgeführt wird, auf Wunsch gerne ein Renovierungskonzept an. HG Fußbodensysteme GmbH Im Gewerbegebiet 4a Heinrichsthal Telefon ( ) Telefax ( ) Homepage:

Reinigungs- und Pflegehinweise

Reinigungs- und Pflegehinweise Für die Reinigung und Pflege unserer Lehnertprodukte haben wir einige Hinweise für Sie zusammengestellt. Die Reinigung mit den richtigen Reinigungsmitteln und -methoden ist mitentscheidend für eine dauerhaft

Mehr

Reinigung von PVC-Böden Grundreinigung

Reinigung von PVC-Böden Grundreinigung Reinigung von PVC-Böden Grundreinigung Dr. Jacob GmbH Es empfiehlt sich bei PVC-Böden immer ein Vorversuch an einer nicht sichtbaren Stelle zu machen, da einige Böden mit Reinigungsmitteln reagieren können

Mehr

Die Revolution in der natürlichen Bodenpflege

Die Revolution in der natürlichen Bodenpflege Die Revolution in der natürlichen Bodenpflege NEU Parkett Laminatboden Kork Linoleum PVC-Fliesen Natursteinböden Schnell, einfach, natürlich Pflege für alle Böden Schnell, einfach, natürlich Pflege für

Mehr

Pflegeanleitung von Parkett Dietrich

Pflegeanleitung von Parkett Dietrich Seit drei Generationen steht der Name Parkett Dietrich für handwerkliche Tradition und einzigartige, anspruchsvolle Erfahrung in der Verarbeitung von Parkettböden. Genießen Sie diesen wunderbaren Werkstoff,

Mehr

Das Pad besteht aus synthetischen Fasern mit mikroskopisch kleinen Industriediamanten. Selbstverständlich ist das Pad schadstofffrei.

Das Pad besteht aus synthetischen Fasern mit mikroskopisch kleinen Industriediamanten. Selbstverständlich ist das Pad schadstofffrei. nora Pads Weshalb empfehlen wir nora Pads? Mit den nora Pads werden sehr gute Reinigungsergebnisse in Bezug auf die intensive Zwischenreinigung sowie die maschinelle Unterhaltsreinigung erzielt. Die nora

Mehr

Pflegeanweisungen. für geölt/gewachste Holzfussböden

Pflegeanweisungen. für geölt/gewachste Holzfussböden Pflegeanweisungen für geölt/gewachste Holzfussböden D Scheucher Holzindustrie GmbH, istockphoto /Scott Hirko/A-Digit PFLEGEanweisungen 3 das bin ICH in meiner Vielfalt Mein Zuhause ist meine Welt. Da habe

Mehr

Parkett, Kork, Laminat... Pflegeanleitung. perfekt pflegen. 4 Schritte zum schönen Boden. r. Sc h. t z

Parkett, Kork, Laminat... Pflegeanleitung. perfekt pflegen. 4 Schritte zum schönen Boden. r. Sc h. t z ä t Jahre & Er f t z r u Pflegeanleitung Parkett, Kork, Laminat... perfekt pflegen. 4 Schritte zum schönen Boden ZERTIFIKAT ZERTIFIKAT ZERTIFIKAT ZERTIFIKAT ZERTIFIKAT ZERTIFIKAT ZERTIF F TIFIKAT ZERTIFIKAT

Mehr

Vorschläge Vorschläge Vorschläge * Chemieprodukte Dosierung * Pad / Bürste / Mop / Tuch Maschine / Gerät Bemerkungen

Vorschläge Vorschläge Vorschläge * Chemieprodukte Dosierung * Pad / Bürste / Mop / Tuch Maschine / Gerät Bemerkungen Reinigungssystem ohne Schutzbehandlung Objekt Datum Baufeinreinigung Arbeitsablauf von jeder Nr. je Arbeitsschritt auswählen Trockensaugen Raumart Berater (wenn anschliessend eine Schutzbehandlung erwünscht)

Mehr

Perfekter Glanz auf Schritt und Tritt. Anwendungstipps für die Bodenpflege.

Perfekter Glanz auf Schritt und Tritt. Anwendungstipps für die Bodenpflege. Perfekter Glanz auf Schritt und Tritt. Anwendungstipps für die Bodenpflege. Tipp 1 Um ein gleichmäßiges Polierergebnis zu erhalten, müssen erst alte Pflegemittelschichten gründlich entfernt werden. Dazu

Mehr

PVC-Bodenbeläge im Objektbereich (ohne werkseitige Vergütung)

PVC-Bodenbeläge im Objektbereich (ohne werkseitige Vergütung) Reinigungs- und Pflegeanleitung PVC-Bodenbeläge im Objektbereich (ohne werkseitige Vergütung) 1. Vorbeugende Maßnahmen Ein großer Teil des üblichen Schmutzeintrages kann durch Schmutzschleusen vor den

Mehr

REINIGUNGS- UND PFLEGEHINWEISE

REINIGUNGS- UND PFLEGEHINWEISE REINIGUNGS- UND PFLEGEHINWEISE FÜR KERAMISCHE FLIESEN Meissen www.deutsche-fliese.de INHALT Agrob Buchtal ALLGEMEINES 3 WOH NGESUNDE HY GIENE 4 REINIGUNGSMITTEL 5 REINIGUNG 6 OBERFLÄC HEN 8 FLECK- WEG-LEXIK

Mehr

Bodenbeschichtung. Reinigung von Bodenbeschichtungen. Anleitung

Bodenbeschichtung. Reinigung von Bodenbeschichtungen. Anleitung Bodenbeschichtung Reinigung von Bodenbeschichtungen Anleitung Allgemeine Hinweise Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen

Mehr

Schüco EasyCare. Pflegeanleitung für Kunststoff-Fenster und -Türen

Schüco EasyCare. Pflegeanleitung für Kunststoff-Fenster und -Türen Schüco EasyCare Pflegeanleitung für Kunststoff-Fenster und -Türen 1. Reinigen der Profiloberflächen 1.1 Für PVC-Hart,weiß Zur Reinigung Ihrer Schüco Kunststoff-Fenster empfehlen wir die Verwendung unseres

Mehr

Forbo Erfurt GmbH Mittelhäuser Str. 65 D 99091 Erfurt. Internet: http://www.erfurt.forbo.com E-Mail: service@ forbo-erfurt.de

Forbo Erfurt GmbH Mittelhäuser Str. 65 D 99091 Erfurt. Internet: http://www.erfurt.forbo.com E-Mail: service@ forbo-erfurt.de Profi-Schutz für Industriell versiegelte Böden Linoleum PVC/CV-Beläge Parkett Korkbeläge Laminat Forbo Erfurt GmbH Mittelhäuser Str. 65 D 99091 Erfurt Telefon: +49 ( 361) 7 30 41-0 Telefax: +49 ( 361)

Mehr

Garagenboden beschichten und versiegeln in 6 Schritten

Garagenboden beschichten und versiegeln in 6 Schritten Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Sie möchten Ihren Garagenboden beschichten oder versiegeln? Welche Werkzeuge und Materialien Sie benötigen und wie Sie Schritt für Schritt vorgehen, erklären wir Ihnen

Mehr

DR.SCHNELL S RAPIDO-System für die Teppichreinigung Perfekte Teppichreinigung und Werterhaltung!

DR.SCHNELL S RAPIDO-System für die Teppichreinigung Perfekte Teppichreinigung und Werterhaltung! DR.SCHNELL S RAPIDO-System für die Teppichreinigung Perfekte Teppichreinigung und Werterhaltung! DEUTSCHER NACHHALTIGKEITSPREIS Top 3 Deutschlands nachhaltigste Marken 2013 DR.SCHNELL S RAPIDO-System für

Mehr

Schüco EasyCare. Pflegeanleitung für Kunststoff-Fenster und -Türen

Schüco EasyCare. Pflegeanleitung für Kunststoff-Fenster und -Türen Schüco EasyCare Pflegeanleitung für Kunststoff-Fenster und -Türen 1. Reinigen der Profiloberflächen 1.1 Für PVC-Hart,weiß Zur Reinigung Ihrer Schüco Kunststoff-Fenster empfehlen wir die Verwendung unseres

Mehr

Reinigungsanleitung PUR-Beläge

Reinigungsanleitung PUR-Beläge Reinigungsanleitung PUR-Beläge 1.0 Allgemeine Hinweise Regelmäßiges Reinigen ist bei allen Bodenbelägen nicht nur für die Optik und Hygiene, sondern auch für die Werterhaltung von großer Bedeutung. Sand

Mehr

Ihr zuverlässiger Partner für Schutz, Reinigung und Pflege!

Ihr zuverlässiger Partner für Schutz, Reinigung und Pflege! Ihr zuverlässiger Partner für Schutz, Reinigung und Pflege! DAs neue gesamtsortiment der Reinigungs- und Pflegeprodukte Gute Gründe für ARGENOL 1 ARGENOL bietet höchste Qualität: dafür steht der Name Argelith

Mehr

Das saubere Duschenglas. Dauerhaft geschützte Brillanz

Das saubere Duschenglas. Dauerhaft geschützte Brillanz Das saubere Duschenglas Dauerhaft geschützte Brillanz Brillant. Neutral. Ultra klar. Normales unbeschichtetes Glas ist anfällig für Korrosion. Diese Korrosion kann Duschenglas mit der Zeit stumpf und milchig

Mehr

Stricktexbeschreibung

Stricktexbeschreibung Stricktexbeschreibung Stricktex Trevira CS Stricktex besteht aus zwei Trevira CS-Fäden, die zum Teil verschiedenfarbig sind. Verschiedene positive Eigenschaften wie hohe Farbbrillianz, Lichtechtheit, Pflegeleichtigkeit

Mehr

ConstructionBeschreibung "Pflege - warum?" Construction. Pflegeanleitung

ConstructionBeschreibung Pflege - warum? Construction. Pflegeanleitung Produktdatenblatt Ausgabe 14.07.2010 Identifikationsnummer 2010 Versionsnummer 0 SikaFloor Fußböden SikaFloor Fußböden Pflegeanleitung Beschreibung "Pflege - warum?" Sikafloor Fußböden sind in der Regel

Mehr

Elektro-Nassreinigung. Der sichere Weg zur Reinigung elektrischer Anlagen

Elektro-Nassreinigung. Der sichere Weg zur Reinigung elektrischer Anlagen Elektro-Nassreinigung Der sichere Weg zur Reinigung elektrischer Anlagen Lutz 02/2013 Elektro - Nassreinigung 1. Kurzvorstellung Bremer und Leguil GmbH 2. Was bedeutet Elektro-Nassreinigung? 3. Was ist

Mehr

Bedingungen VORBEREITUNG

Bedingungen VORBEREITUNG Verlegeempfehlung Bedingungen GEBRAUCH Starfloor Click ist ausschließlich für den Einsatz im Innenbereich geeignet. * *Beachten Sie die speziellen Empfehlungen AKKLIMATISIERUNG Lagern Sie die Pakete in

Mehr

TERRASSEN, DIE SCHÖN BLEIBEN

TERRASSEN, DIE SCHÖN BLEIBEN TERRASSEN, DIE SCHÖN BLEIBEN Dr. Schutz bietet die perfekte und einfache Pflege für Terrassen, Möbel und mehr im Outdoorbereich. Dr. Schutz - Eine Marke der OPTIMALER LANGZEIT SCHUTZ Für strapazierfähiges

Mehr

Dauerhafte Wirtschaftlichkeit hat einen Namen: nora Kautschuk-Bodenbeläge

Dauerhafte Wirtschaftlichkeit hat einen Namen: nora Kautschuk-Bodenbeläge Dauerhafte Wirtschaftlichkeit hat einen Namen: nora Kautschuk-Bodenbeläge weltweit führend PVC-frei Dies belegen unabhängige Wirtschaftlichkeitsberechnungen, gerade auch über längere Nutzungszeiträume.

Mehr

Mobile Tanzflächen und Böden

Mobile Tanzflächen und Böden Mobile Tanzflächen und Böden Verlege- und Pflege Anleitung Tanzboden mit sicherer Verriegelung Die Anordnung und Verlegung der transportablen Parkett- Tanzfläche erfolgt wie auf nachstehender Skizze dargestellt.

Mehr

DM-CN A. (German) Händlerbetriebsanleitung. Kette(11-fach) CN-9000 CN-6800 CN-HG CN-HG CN-HG600-11

DM-CN A. (German) Händlerbetriebsanleitung. Kette(11-fach) CN-9000 CN-6800 CN-HG CN-HG CN-HG600-11 (German) DM-CN0001-02-A Händlerbetriebsanleitung Kette(11-fach) CN-9000 CN-6800 CN-HG900-11 CN-HG700-11 CN-HG600-11 WICHTIGE MITTEILUNG Dieses Händlerhandbuch ist vor allem für die Nutzung durch professionelle

Mehr

www.warensortiment.de

www.warensortiment.de www.warensortiment.de PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 Deutschland D-59872 Meschede Tel: 029 03 976 99-0 Fax: 029 03 976 99-29 info@warensortiment.de www.warensortiment.de Bedienungsanleitung Öltester

Mehr

pro-k Fachgruppe Mineralwerkstoffe Technisches Merkblatt Reinigungs- und Pflegeanleitung für Mineralwerkstoff

pro-k Fachgruppe Mineralwerkstoffe Technisches Merkblatt Reinigungs- und Pflegeanleitung für Mineralwerkstoff pro-k Fachgruppe Mineralwerkstoffe Technisches Merkblatt Reinigungs- und Pflegeanleitung für Mineralwerkstoff Wir gratulieren Ihnen zur Wahl eines Produktes aus Mineralwerkstoff, mit dem Sie nicht nur

Mehr

Redur 0.5-2% Flach-Mop / Socar / Drewell Micro-Mop Top /

Redur 0.5-2% Flach-Mop / Socar / Drewell Micro-Mop Top / Reinigungssystem ohne Schutzbehandlung Objekt Datum Baufeinreinigung Arbeitsablauf von jeder Nr. je Arbeitsschritt auswählen Trockensaugen Raumart Berater Staubsaugdüse mit Rollen Twinvac / Monovac / Multi

Mehr

Wir wissen, wie......sie mehr Geld verdienen

Wir wissen, wie......sie mehr Geld verdienen Wir wissen, wie......sie mehr Geld verdienen Einzigartiger Komplett-Service Wir wissen, was wir tun...... und das seit mehr als 40 Jahren! Ihr wirtschaftlicher Erfolg ist Antrieb unseres Handelns. Ihre

Mehr

Verlegeanleitung für Kork-Fertigparkett

Verlegeanleitung für Kork-Fertigparkett Verlegeanleitung für Kork-Fertigparkett Kollektionen: HOMETREND Blue Living Kork und HOMETREND Kork Pilot Express Diese Verlegeanleitung gilt für Kork-Fertigparkett mit dem von Välinge Aluminium patentierten

Mehr

DM-CS (German) Händlerbetriebsanleitung. Kassettenzahnkranz CS-M9000 CS-HG400-9 CS-HG300-9 CS-HG200-9 CS-HG200-8 CS-HG50-9 CS-HG50-8

DM-CS (German) Händlerbetriebsanleitung. Kassettenzahnkranz CS-M9000 CS-HG400-9 CS-HG300-9 CS-HG200-9 CS-HG200-8 CS-HG50-9 CS-HG50-8 (German) DM-CS0003-03 Händlerbetriebsanleitung Kassettenzahnkranz CS-M9000 CS-HG400-9 CS-HG300-9 CS-HG200-9 CS-HG200-8 CS-HG50-9 CS-HG50-8 WICHTIGE MITTEILUNG Dieses Händlerhandbuch ist vor allem für die

Mehr

SCHNELL EINFACH SAUBER

SCHNELL EINFACH SAUBER DER UMWELT ZU LIEBE! VARIOSTONE - der optimale und dauerhafte Fugenschutz Fugensand auf Polymerbasis SCHNELL EINFACH SAUBER Stoppt Unkrautbewuchs Kein Ameisenbefall ENTDECKEN SIE VARIOSTONE - DER OPTIMALE

Mehr

RFID Solutions Lager- und Verarbeitungshinweise von RFID-Transpondern

RFID Solutions Lager- und Verarbeitungshinweise von RFID-Transpondern 1. Allgemeine Hinweise zu RFID-Transpondern RFID-Transponder enthalten elektronische Bauteile und erfordern daher einen sorgfältigen Umgang. Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise, um eine einwandfreie

Mehr

In Bezug auf Pflege und Reinigung ist Wollfilz ein unproblematisches. Materials verhindern ein schnelles Eindringen von Schmutz.

In Bezug auf Pflege und Reinigung ist Wollfilz ein unproblematisches. Materials verhindern ein schnelles Eindringen von Schmutz. Pflegehinweise Wollfilz. 1 Sehr geehrte Kunden, Wollfilz von HEY-SIGN besteht zu 100% aus reiner Schurwolle ohne Zusätze von Chemie oder recycelten Textilien, was durch das bekannte Wollsiegel dokumentiert

Mehr

Reinigung und Pflege Ihrer Polstermöbel:

Reinigung und Pflege Ihrer Polstermöbel: Reinigung und Pflege Ihrer Polstermöbel: Einfach und schnell Zur routinemäßigen Reinigung von Polstermöbeln brauchen Sie eigentlich nur einen Staubsauger mit einem passenden Aufsatz und einen leicht feuchten

Mehr

Gesellschaft für Doppel- und Hohlraumböden mbh. Bühlinger Str. 23, 53577 Neustadt/Wied 0 26 83 / 96 73 40 * Fax 0 26 83 / 96 73 42.

Gesellschaft für Doppel- und Hohlraumböden mbh. Bühlinger Str. 23, 53577 Neustadt/Wied 0 26 83 / 96 73 40 * Fax 0 26 83 / 96 73 42. für Bauhöhen ab ca. 80 große Auswahl an textilen (Nadelvlies, Velours) und elastischen bzw. glatten (PVC, Linoleu, Kautschuk, Lainat) Belägen Trennung von Doppelbodenontage und Teppichverlegung öglich

Mehr

Arbeitsplatte zuschneiden in 7 Schritten

Arbeitsplatte zuschneiden in 7 Schritten in 7 Schritten Schritt-für-Schritt- 1 Inhalt Einleitung S. 1 Materialliste S. 2 Werkzeugliste S. 2 S. 3-5 Schwierigkeitsgrad Ambitioniert Dauer ca. 2 Stunden Einleitung Die Arbeitsplatte ist ein Kernelement

Mehr

Bodenbeläge, Flächen Hygiene / Optik

Bodenbeläge, Flächen Hygiene / Optik Bodenbeläge, Flächen Hygiene / Optik Universitätsspital Basel Engineering & Bauwerke Michael Schuler Dipl.-Ing. Maschinenbau Inhaltsverzeichnis Bodenbeläge / Flächen Anforderungen Eigenschaften Reinigung

Mehr

GEBÄUDEREINIGUNG - GEBÄUDEMANAGEMENT

GEBÄUDEREINIGUNG - GEBÄUDEMANAGEMENT GEBÄUDEREINIGUNG - GEBÄUDEMANAGEMENT Petkumer Straße 220 26725 Emden Telefon: +49 4921 582460 Mobil: +49 176 20601852 Was bedeutet Ihnen Sauberkeit? Bei unserer täglichen Reinigung spüren wir immer wieder,

Mehr

Einzigartige Pflegemittel für Edelstahl

Einzigartige Pflegemittel für Edelstahl Einzigartige Pflegemittel für Edelstahl Probleme mit Flugrost oder Kontaminierung sind für immer vorbei! EMERGO Metal Treatment - Tel: +31(0)599 696 420 - Fax: +31(0)599 696 425 - info@emergometal.com

Mehr

INHALT WICHTIGE HINWEISE VOR GEBRAUCH 2 HOLZ 3 STAHL 4 STOFFE 5 LINOLEUM 5 KUNSTSTOFF 6 PORZELLAN 6 MARMOR

INHALT WICHTIGE HINWEISE VOR GEBRAUCH 2 HOLZ 3 STAHL 4 STOFFE 5 LINOLEUM 5 KUNSTSTOFF 6 PORZELLAN 6 MARMOR PFLEGE & REINIGUNG INHALT 2 HOLZ 3 STAHL 4 STOFFE 5 LINOLEUM 5 KUNSTSTOFF 6 PORZELLAN 6 MARMOR WICHTIGE HINWEISE VOR GEBRAUCH Die folgenden Pflege- & Reinigungshinweise sind unverbindlich. OBJEKTE UNSERER

Mehr

Achtung: Selbstreinigend!

Achtung: Selbstreinigend! Achtung: Selbstreinigend! Die saubere Scheibe Goodbye Fensterputzen. Welcome Pilkington Activ. Mit Pilkington Activ gehören Wasserränder der Vergangenheit an und damit auch das häufige Reinigen der äußeren

Mehr

Montage einer Innentür mit Standardzarge

Montage einer Innentür mit Standardzarge Montage einer Innentür mit Standardzarge Hinweis: Türzargenmontagen sollten nur in Räumen mit komplett fertiggestellten Wänden (Tapeten, Anstrich, Fliesen) und Fussböden (Holzfussbodem, Estrich, Terracotta,

Mehr

Ein reines Vergnügen...

Ein reines Vergnügen... WWW.AMAIZE.EU Ein reines Vergnügen... Einfach erstaunlich... Diese Teppichböden bestehen zu 37% aus erneuerbarer Maisstärke und kombinieren Nachhaltigkeit mit starken Eigenschaften. Amaize wird Ihre Erwartungen

Mehr

Bedienungs-, Wartungs- und Instandhaltungsanleitung für Kunststofffenster und -Türen

Bedienungs-, Wartungs- und Instandhaltungsanleitung für Kunststofffenster und -Türen Sehr geehrte Damen und Herren, zu Ihren neuen Fenstern möchten wir Sie beglückwünschen und uns für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Um Ihnen die Freude an Ihrem neuen Produkt möglichst lange zu

Mehr

Pflege und Reinigung von Teppichboden

Pflege und Reinigung von Teppichboden Pflege und Reinigung von Teppichboden Europäische Teppich-Gemeinschaft e.v. Teppichböden sind schnell und einfach zu reinigen Ein schöner Teppichboden trägt sehr zu einem behaglichen Wohnumfeld bei. Doch

Mehr

Zeitlos-elegant. Vielfach funktional. Edelstahl-Arbeitsplatten von STEELART.

Zeitlos-elegant. Vielfach funktional. Edelstahl-Arbeitsplatten von STEELART. Erfahren Sie mehr über Material, Vorteile und Pflege. www.blanco-steelart.com Zeitlos-elegant. Vielfach funktional. Edelstahl-Arbeitsplatten von STEELART. Edelstahl. Einzigartig in seinen Eigenschaften.

Mehr

m2-antirutschbelag TM Bodenmarkierer, Standard

m2-antirutschbelag TM Bodenmarkierer, Standard Verlegeanleitung Wichtige Hinweise vorab: Bei Verwendung dieser Verlegeanleitung ist eine optimale Verlegung von selbstklebenden Antirutschbelägen gewährleistet. Dabei ist es unerheblich, ob die Verlegung

Mehr

Tipps und Hinweise zur Reinigung keramischer Beläge STEULER-KCH SCHWIMMBADBAU

Tipps und Hinweise zur Reinigung keramischer Beläge STEULER-KCH SCHWIMMBADBAU Tipps und Hinweise zur Reinigung keramischer Beläge STEULER-KCH SCHWIMMBADBAU Stand: November 2010 A) GRUNDSÄTZLICHES ZU KERAMIK Allgemeines zur Qualität und Pflegeleichtigkeit keramischer Beläge Marktforschungen.

Mehr

Technisches Merkblatt Metylan TG Power Granulat

Technisches Merkblatt Metylan TG Power Granulat Tapetenkleister Charakteristik Anwendung innen für Vlies- Relieftapeten mit glattem Rücken, Papier- und Raufasertapeten für Standard-Verklebungen ideal für den Einsatz in Tapeziergeräten auf Wand- und

Mehr

Bedienungsanleitung. Stage Master S-1200

Bedienungsanleitung. Stage Master S-1200 Bedienungsanleitung Stage Master S-1200 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 2. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2.1. Vorsicht bei Hitze und extremen Temperaturen!...

Mehr

PFLEGE UND RENO- VIERUNG VON HOLZ IM INNENBEREICH Natürliche Timberman Holzpflegemittel für die Reinigung und Pflege von Holzböden und anderen

PFLEGE UND RENO- VIERUNG VON HOLZ IM INNENBEREICH Natürliche Timberman Holzpflegemittel für die Reinigung und Pflege von Holzböden und anderen Guide PFLEGE UND RENO- VIERUNG VON HOLZ IM INNENBEREICH Natürliche Timberman Holzpflegemittel für die Reinigung und Pflege von Holzböden und anderen Holzoberflächen im Innenbereich. Guide Als Menschen

Mehr

MONTAGEANLEITUNG SAPHIR GÄSTE WC INHALTSVERZEICHNIS. Tipps und Anleitungen

MONTAGEANLEITUNG SAPHIR GÄSTE WC INHALTSVERZEICHNIS. Tipps und Anleitungen MONTAGEANLEITUNG SAPHIR GÄSTE WC INHALTSVERZEICHNIS Seite 2-4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Tipps und Anleitungen Bohrplan Pflegeanleitung Kontaktdaten Allgemeine Hinweise 1. Beipack auf Vollständigkeit und

Mehr

EINSATZBEREICHE als Möbelstoff geeignet. Outdoor geeignet. Blackout. Dimout. auch als Raffrollo geeignet. auch als Plissee geeignet.

EINSATZBEREICHE als Möbelstoff geeignet. Outdoor geeignet. Blackout. Dimout. auch als Raffrollo geeignet. auch als Plissee geeignet. Piktogramme Stoffe EINSATZBEREICHE als Möbelstoff geeignet auch als Dekostoff geeignet Outdoor geeignet Bezugsstoff für Wohnbereich Blackout Dimout auch als Raffrollo geeignet auch als Flächenvorhang geeignet

Mehr

1. Wichtige Sicherheitshinweise

1. Wichtige Sicherheitshinweise 1. Wichtige Sicherheitshinweise ACHTUNG: WICHTIGE SICHERHEITSANWEISUNGEN. FÜR DIE SICHERHEIT VON PERSONEN IST ES WICHTIG, DIESEN ANWEISUNGEN FOLGE ZU LEISTEN. DIESE ANWEISUNGEN SIND AUFZUBEWAHREN. Bestimmungsgemäße

Mehr

Calciumsulfat-Fließestriche in Feuchträumen

Calciumsulfat-Fließestriche in Feuchträumen Merkblatt 1 Calciumsulfat-Fließestriche in Feuchträumen Hinweise und Richtlinien für die Planung und Ausführung von Calciumsulfat- Information des Industrie verbandes WerkMörtel e. V., Duisburg und der

Mehr

PFLEGE- UND REINIGUNGSANLEITUNG CARPET. Stand Juli 2013

PFLEGE- UND REINIGUNGSANLEITUNG CARPET. Stand Juli 2013 PFLEGE- UND Stand Juli 2013 REINIGUNGSANLEITUNG OBJECT CARPET DIE OPTIMALE PFLEGE VON ANFANG AN Sie haben sich für einen OBJECT CARPET Teppichboden entschieden weil er sie mit all seinen positiven Eigenschaften

Mehr

PFLEGERATGEBER TEPPICH

PFLEGERATGEBER TEPPICH PFLEGERATGEBER TEPPICH PROFESSIONAL diebodenpfleger UNTERHALTSREINIGUNG Damit der neue Teppichboden von Anfang an sauber, frisch und gepflegt wirkt, empfiehlt sich eine gründliche Reinigung, 1 2 Mal wöchentlich,

Mehr

Balkon- und Terrassenprofile Cerfix Protec

Balkon- und Terrassenprofile Cerfix Protec PROFILPAS S.P.A. VIA EINSTEIN, 38 35010 CADONEGHE (PADOVA) ITALY TEL. +39 (0)49 8878411 +39 (0)49 8878412 FAX. +39 (0)49-706692 EMAIL: INFO@PROFILPAS.COM Balkon- und Terrassenprofile Cerfix Protec Anwendung

Mehr

Eine Einzigartige Spachtelmasse für Boden und Wand. Ein Design wie kein anderes...

Eine Einzigartige Spachtelmasse für Boden und Wand. Ein Design wie kein anderes... Q100 Design-Spachtelmasse Eine Einzigartige Spachtelmasse für Boden und Wand 2 Tel: 0361 74 78 70 82 Fax: 0911 30 844 933 66 E-Mail: kontakt@quickfloor.de Web: www.quickfloor.de Ein Design wie kein anderes...

Mehr

Leistungsverzeichnis. über. Fliesenarbeiten. im Hochbehälter I

Leistungsverzeichnis. über. Fliesenarbeiten. im Hochbehälter I Wasserversorgung Ebermannstadt Landkreis Forchheim Leistungsverzeichnis über Fliesenarbeiten im Hochbehälter I Vorhabensträger: Stadtwerke Ebermannstadt Versorgungsbetriebe GmbH Forchheimer Straße 29 91320

Mehr

Technische-Reiniger. Hinweise zur Anwendung

Technische-Reiniger. Hinweise zur Anwendung Technische-Reiniger Hinweise zur Anwendung Stand 01.02.2008 Alle Reiniger sind in den Größen 50 ml und 100 ml im Pumpzerstäuber lieferbar, sowie als 250 ml Nachfüllflasche-Flasche. Alle Reinigungsprodukte

Mehr

Verklebung von Scheiben mit SABA Glasstack 760

Verklebung von Scheiben mit SABA Glasstack 760 Infoblatt 208 Verklebung von Scheiben mit SABA Glasstack 760 Version 2008-05-08 NL, hiermit verfallen sämtliche frühere Versionen Seite 2 von 10 - Infoblatt 208 Verklebung von Scheiben mit SABA Glasstack

Mehr

Planofix. Diese Stoffe sind im Planofix nicht enthalten: Eigenschaften: ILKA-PLANOFIX ist ein hochwirksames

Planofix. Diese Stoffe sind im Planofix nicht enthalten: Eigenschaften: ILKA-PLANOFIX ist ein hochwirksames ILKA-PLANOFIX Wasserlösliches Entfettungsprodukt mit enorm schneller Tiefenwirkung (biologisch abbaubar, mit antistatischem Zusatz) Ein Produkt das: reinigt, schützt, pflegt und hilft, Werte zu erhalten.

Mehr

TRITTSCHALLDÄMMUNG UNTER BODENBELÄGEN aus Recycling-Gummigranulat

TRITTSCHALLDÄMMUNG UNTER BODENBELÄGEN aus Recycling-Gummigranulat Gummiwerk KRAIBURG RELASTEC GmbH Werk Salzwedel DAMTEC black uni Verlegeunterlage Brandverhalten: DIN EN 13501-1: E fl (normal entflammbar) Emissionsgeprüftes Bauprodukt nach DIBt Grundsätzen DIBt Zulassungsnummer:

Mehr

Elektrische Fußbodentemperierung. Technische Informationen

Elektrische Fußbodentemperierung. Technische Informationen Elektrische Fußbodentemperierung Technische Informationen - 2-1 Die Komponenten der elektrischen Fußbodentemperierung 1.1 Die Temperiermatte ist ein vorgefertigtes Gewebe mit integriertem Heizkabel, die

Mehr

LED Installationshinweise

LED Installationshinweise LED Installationshinweise Inhaltsverzeichnis: Verpackung und Transport... 2 Lagerung... 2 Mechanische Beanspruchung... 2 Chemische Beständigkeit... 2 Verguss von Platinen... 2 Schutz vor elektrostatischer

Mehr

Mikrofon-Verteiler MV1

Mikrofon-Verteiler MV1 Mikrofon-Verteiler MV1 Gebrauchsanweisung Ausgang Gleichzeitiger Gebrauch von bis zu sechs Mikrofonen MediTECH Electronic GmbH Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung...3 2 Technische Informationen...4 2.1 Kurzbeschreibung...4

Mehr

Anlagenbezogener Gewässerschutz Rohrleitungen zum Transport von wassergef. Stoffen Rohrleitungen zum Transport wassergefährdender Stoffe

Anlagenbezogener Gewässerschutz Rohrleitungen zum Transport von wassergef. Stoffen Rohrleitungen zum Transport wassergefährdender Stoffe Rohrleitungen zum Transport wassergefährdender Stoffe Umweltbundesamt R+D INDUSTRIE CONSULT 1 Rohrleitungen sind Anlagen zum Transport wassergefährdender Stoffe innerhalb eines Betriebsgeländes. Zu den

Mehr

Pflegehinweise. Haben Sie dennoch Fragen zur Pflege, helfen wir Ihnen jederzeit gerne weiter:

Pflegehinweise. Haben Sie dennoch Fragen zur Pflege, helfen wir Ihnen jederzeit gerne weiter: Pflegehinweise Sie haben sich für eine ABM Naturholzküche oder einem anderen ABM Naturmöbel entschieden und wollen die Natürlichkeit der Oberflächen auch in Zukunft erhalten? Auf den nächsten Seiten finden

Mehr

Perfekte Pflege für eine lange Lebensdauer Ihres Hörsystems

Perfekte Pflege für eine lange Lebensdauer Ihres Hörsystems Perfekte Pflege für eine lange Lebensdauer Ihres Hörsystems So trocknen Sie Ihr Hörgerät richtig Feuchtigkeit schadet der empfindlichen Technik der Hörgeräte. Damit die Funktionsfähigkeit der Geräte möglichst

Mehr

Instandhaltung. Nicht erlaubte Reinigungsmittel und Reinigungsgeräte. Erlaubte Reinigungsmittel und Reinigungsgeräte.

Instandhaltung. Nicht erlaubte Reinigungsmittel und Reinigungsgeräte. Erlaubte Reinigungsmittel und Reinigungsgeräte. Instandhaltung Erlaubte Reinigungsmittel und Reinigungsmittel Reinigungsmittel darf schwach sauer sein, z. B. Zitronensäure Reinigungsmittel idealerweise mit Wasser verdünnen Reinigungsmittel muss flüssig

Mehr

Analdehner. Gebrauchsanweisung. Made in Germany

Analdehner. Gebrauchsanweisung. Made in Germany Analdehner Pessare S i l i k o n Gebrauchsanweisung Made in Germany Wozu dient die Behandlung mit dem Analdehner? Enddarmleiden sind häufig auftretende Erkrankungen. Die operative Behandlung von Anal-

Mehr

Berufspraktische Kompetenz Bereich Dienstleistungen Haushaltsservice 1. Schuljahr 1

Berufspraktische Kompetenz Bereich Dienstleistungen Haushaltsservice 1. Schuljahr 1 Berufspraktische Kompetenz Bereich Dienstleistungen Haushaltsservice 1 Berufsfachschule Berufseinstiegsjahr Berufspraktische Kompetenz Schuljahr 1 Bereich Dienstleistungen Haushaltsservice 2 Berufspraktische

Mehr

Parkett verlegen. Mehr auf obi.at. Schritt-für-Schritt-Anleitung. Einleitung. Inhalt. Schwierigkeitsgrad. Dauer

Parkett verlegen. Mehr auf obi.at. Schritt-für-Schritt-Anleitung. Einleitung. Inhalt. Schwierigkeitsgrad. Dauer 1 Schritt-für-Schritt- Inhalt Einleitung S. 1 Materialliste S. 2 Werkzeugliste S. 2 S. 3-6 Schwierigkeitsgrad Ambitioniert Dauer ca. 0,5 Stunden pro m 2 Einleitung Parkett verlegen galt lange als Aufgabe

Mehr

Kontrollieren Sie zuerst die Vollständigkeit der Befestigungskomponenten:

Kontrollieren Sie zuerst die Vollständigkeit der Befestigungskomponenten: Calitop Seitenteile Einbauanleitung Kontrollieren Sie zuerst die Vollständigkeit der Befestigungskomponenten: Die Kabelbinder und die Gummileine sind Ersatzteile, falls Gummischlaufen kaputt gehen, oder

Mehr

Normfall 7. Kurzanleitung. Parallelbetrieb von Normfall 5 und Normfall 7 auf demselben Computer Normfall GmbH Alle Rechte vorbehalten.

Normfall 7. Kurzanleitung. Parallelbetrieb von Normfall 5 und Normfall 7 auf demselben Computer Normfall GmbH Alle Rechte vorbehalten. Normfall 7 Kurzanleitung Parallelbetrieb von Normfall 5 und Normfall 7 auf demselben Computer 2013 Normfall GmbH Alle Rechte vorbehalten. 15.10.2013 Vorbemerkungen Während der Umstellungs- und Migrationsphase

Mehr

Parkettpfl ege. Reinigung und Pfl ege für Parkettböden

Parkettpfl ege. Reinigung und Pfl ege für Parkettböden Parkettpfl ege Reinigung und Pfl ege für Parkettböden Mit Parkett von JOKA haben Sie die richtige Wahl getroffen. Dieser hochwertige Parkettboden bildet für viele Jahrzehnte die Grundlage für Ihr Wohnen

Mehr

Bei Fragen rufen Sie uns bitte an: oder schreiben uns eine

Bei Fragen rufen Sie uns bitte an: oder schreiben uns eine Qualitätsprodukte von GLA-WEL Pflegeanleitung für Edelstahl Bei Fragen rufen Sie uns bitte an: +49 5422 94309-544 oder schreiben uns eine E-Mail: info@gla-wel.de. Urheberrecht / Copyright Die Rechte für

Mehr

Reinigungsanleitung im Objektbereich

Reinigungsanleitung im Objektbereich Reinigungsanleitung im Objektbereich Stratica Reinigungsanleitung im Objektbereich 1.0 Allgemeine Hinweise Chlorfreie Stratica-Boenbeläge bieten hinsichtlich ihres guten Reinigungsverahaltens eine Fülle

Mehr

DISANO BY HARO DER WOHNGESUNDE DESIGNBODEN

DISANO BY HARO DER WOHNGESUNDE DESIGNBODEN 2014 DISANO BY HARO DER WOHNGESUNDE DESIGNBODEN DISANO BY HARO DER BESONDERE DESIGNBODEN Designböden liegen voll im Trend und das aus gutem Grund. Sie vereinen die positiven Eigenschaften anderer Bodenbeläge.

Mehr

Anschlageinrichtung HSS-C

Anschlageinrichtung HSS-C G E B R A U C H S A N L E I T U N G Anschlageinrichtung HSS-C Anschlageinrichtung nach EN 795 Klasse C zugelassen für 3 Personen Hinweise Die Anschlageinrichtung dient als Anschlagpunkt von Auffangsystemen

Mehr

Verlegeanleitung Fonterra Reno

Verlegeanleitung Fonterra Reno Verlegeanleitung Fonterra Reno Anwendungstechnik Verlegeanleitung Fonterra Reno Transport, Lagerung und Verarbeitungsbedingungen Die Gipsfaser-Fußbodenheizungsplatten sollten vor der Montage an einem trockenen,

Mehr

REINIGUNGSKONZEPT FÜR VERSIEGELTE SIMA-BODENBESCHICHTUNGEN

REINIGUNGSKONZEPT FÜR VERSIEGELTE SIMA-BODENBESCHICHTUNGEN REINIGUNGSKONZEPT FÜR VERSIEGELTE SIMA-BODENBESCHICHTUNGEN - Fugenlose Kunststoffbeläge weich - Fugenlose Kunststoffbeläge hart Einleitung Der Sima-Bodenbelag sollte, wie jeder andere Fussboden, gepflegt

Mehr

Pflege eines Blechblasinstruments

Pflege eines Blechblasinstruments Pflege eines Blechblasinstruments Um ein einwandfreies Funktionieren des Instruments auch nach Jahren noch zu gewährleisten, ist es nötig, gewisse Wartungs- und Pflegearbeiten regelmäßig durchzuführen.

Mehr

Bitte waschen Sie die Stoffwindel

Bitte waschen Sie die Stoffwindel Bitte waschen Sie die Stoffwindel vor dem ersten Gebrauch 3 bis 5 Mal um sämtliche Materialrückstände aus der Produktion zu entfernen und um die Saugfähigkeit zu verbessern Vielen Dank das Sie Sustain-a-Bum

Mehr

RZ.CLEAN RECHENZENTRUMS-REINIGUNG IM LAUFENDEN BETRIEB. RZ.clean professionelle Reinigung von Datacentern. White Paper

RZ.CLEAN RECHENZENTRUMS-REINIGUNG IM LAUFENDEN BETRIEB. RZ.clean professionelle Reinigung von Datacentern. White Paper RZ.CLEAN RECHENZENTRUMS-REINIGUNG IM LAUFENDEN BETRIEB White Paper RZ.clean professionelle Reinigung von Datacentern Erfahren Sie in diesem Dokument wie Sie durch professionelle Reinigung, übersichtliches

Mehr

Bedienungsanleitung. Motorpositioniertisch

Bedienungsanleitung. Motorpositioniertisch Anzinger Straße 4 D 85614 Kirchseeon-Eglharting Telefon: 08091 / 562 98 67 Fax: 08091 / 562 98 66 E-mail: info@mm-engineering.com web: www.mm-engineering.com Bedienungsanleitung Motorpositioniertisch Inhaltsverzeichnis:

Mehr

Bodenbeläge. TUNDRA, PRÄRIE und SLÄTTEN Laminatfußboden haben 10 Jahre Garantie für jeden Tag.

Bodenbeläge. TUNDRA, PRÄRIE und SLÄTTEN Laminatfußboden haben 10 Jahre Garantie für jeden Tag. Bodenbeläge Wissenswertes Kann auf bestehenden Böden verlegt werden, außer bei dicken, von Wand zu Wand verlegten Teppichböden. Beim Verlegen von Bodenbelägen immer NIVÅ Unterlegematte verwenden (separat

Mehr

DeLaval Oberflächenbeschichtungen Für sichere, dauerhafte und hygienische Oberflächen

DeLaval Oberflächenbeschichtungen Für sichere, dauerhafte und hygienische Oberflächen DeLaval Oberflächenbeschichtungen Für sichere, dauerhafte und hygienische Oberflächen DeLaval Plast Beschichtungen DeLaval Wandschutzplatten WPP DeLaval Futtertischbelag FTC www.delaval.de DeLaval Plast

Mehr

ARBEITS- UND An der Hasenquelle 6. Seit dem ist die neue Betriebssicherheitsverordnung BetrSichV in Kraft.

ARBEITS- UND An der Hasenquelle 6. Seit dem ist die neue Betriebssicherheitsverordnung BetrSichV in Kraft. Die neue Betriebssicherheitsverordnung Seit dem 01.06.2015 ist die neue Betriebssicherheitsverordnung BetrSichV in Kraft. Diese Verordnung heißt in der Langversion eigentlich Verordnung über Sicherheit

Mehr

Muster: Leistungsverzeichnis (mittel) für Objekte mittleren Umfangs (etwa zwischen 500m 2 und 2.000m 2 )

Muster: Leistungsverzeichnis (mittel) für Objekte mittleren Umfangs (etwa zwischen 500m 2 und 2.000m 2 ) LEISTUNGSVERZEICHNIS für Objekte mittleren Umfangs (etwa zwischen 500m 2 und 2.000m 2 ) Reinigungsart O Glasreinigung O Unterhaltsreinigung O Grundreinigung O Grünflächenpflege O Sonstiges: Raum-, Grünflächen-

Mehr

ANLEITUNG FLOODSTOP. Inhaltsverzeichnis: 1.0 Konzept 2.0 Anwendungen 3.0 Hinweise für Wartung und Unterhalt

ANLEITUNG FLOODSTOP. Inhaltsverzeichnis: 1.0 Konzept 2.0 Anwendungen 3.0 Hinweise für Wartung und Unterhalt ANLEITUNG FLOODSTOP Inhaltsverzeichnis: 1.0 Konzept 2.0 Anwendungen 3.0 Hinweise für Wartung und Unterhalt 1.0 Konzept Mit dem mobilen Hochwasserschutzsystem FloodStop werden Gebäudeöffnungen gegen das

Mehr

Dieser Abschnitt listet die für die Xerox Phaser 790 empfohlenen Reinigungsverfahren auf.

Dieser Abschnitt listet die für die Xerox Phaser 790 empfohlenen Reinigungsverfahren auf. 24 Wartung Reinigungsverfahren Dieser Abschnitt listet die für die Xerox Phaser 790 empfohlenen Reinigungsverfahren auf. Druckerabdeckungen reinigen Die Reinigung der Druckerabdeckungen ist nicht erforderlich.

Mehr

SOLLTEN SIE PROBLEME ODER MÄNGEL AM PRODUKT FESTSTELLEN, WENDEN SIE SICH BITTE AN IHREM HÄNDLER.

SOLLTEN SIE PROBLEME ODER MÄNGEL AM PRODUKT FESTSTELLEN, WENDEN SIE SICH BITTE AN IHREM HÄNDLER. Bedienungsanleitung Radschuhe Bevor Sie die Schuhe das erste Mal benutzen, lesen Sie bitte diese Gebrauchsanweisung aufmerksam durch: Sie enthält wichtige Informationen für die Befestigung, den Gebrauch

Mehr

Nachfolgende Fachinformationen sollen als technische Anleitungen bei der Ausführung eines Wärmedämmverbundsystems dienen.

Nachfolgende Fachinformationen sollen als technische Anleitungen bei der Ausführung eines Wärmedämmverbundsystems dienen. Im Falle eines Feuers im inneren des Objektes unterliegen Fenster, Türen und alle anderen Gebäudeöffnungen einer besonderen Belastung durch den Flammenaustritt. Nachfolgende Fachinformationen sollen als

Mehr

Mini-Backofen Modell: MB 1200P

Mini-Backofen Modell: MB 1200P Mini-Backofen Modell: MB 1200P Bedienungsanleitung Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung vor Inbetriebnahme sorgfältig durch und heben Sie diese für späteren Gebrauch gut auf. Sicherheitshinweise - Diese

Mehr