CNG-Modelle im Volkswagen Konzern

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CNG-Modelle im Volkswagen Konzern"

Transkript

1 CNG-Modelle im Volkswagen Konzern Die Marken der Volkswagen Group bieten eine vielfältige Auswahl an Fahrzeugen mit emissionsarmen und sparsamen CNG-en. Das Angebot auf dem deutschen Automobilmarkt reicht von der Kleinwagen-Klasse bis zum Premium-Segment und umfasst auch praktische Allrounder für Freizeit und Familie. Alle CNG-Modelle verfügen über einen bivalenten. Neben dem Erdgas- haben sie auch einen Benzintank an Bord. So ist jederzeit für komfortable Mobilität und hohe Reichweite gesorgt. Falls sich der Erdgas-Vorrat dem Ende neigt und keine CNG-Tankstelle in der Nähe ist, wird auf Benzinbetrieb umgeschaltet. VW Golf TGI Blue Motion Der Bestseller auf Deutschlands Straßen ist auch mit modernem CNG- verfügbar. Der VW Golf TGI Blue Motion wird als Viertürer in den Ausstattungslinien Trendline und Comfortline angeboten. Sein starker TGI Motor kann wahlweise mit einem 6-Gang Handschaltgetriebe oder einem 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe (DSG) kombiniert werden. VW Golf Variant TGI Blue Motion Der VW Golf Variant TGI Blue Motion vereint die Qualitäten des Klassikers mit einem erweiterten Raumangebot und mit den Effizienz-Vorteilen des CNG-s. Auch die für den Erdgas- Betrieb konzipierte Variante des VW Golf Variant ist in zwei Ausstattungslinien sowie mit 6-Gang Schaltgetriebe oder 7-Gang DSG zu haben. VW Eco up! Gas geben im Stadtverkehr: Mit dem VW eco up! bedeutet dies, sowohl von den kompakten Abmessungen des Kleinwagens als auch von der Effizienz des CNG-s zu profitieren. Der VW eco up! wird als Zwei- und als Viertürer angeboten. VW Caddy TGI Blue Motion Extrem flexibel und mit seinem CNG- auch äußerst wirtschaftlich: So präsentiert sich der VW Caddy TGI Blue Motion. Das Allround-Talent für Freizeit und Familie bietet bis zu sieben Sitzplätze. Sein Motor wird wahlweise mit einer 6-Gang Handschaltung oder einem 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe (DSG) kombiniert. Seite 1

2 VW Caddy Maxi TGI Blue Motion Für höchste Vielseitigkeit und Funktionalität sorgt der VW Caddy Maxi TGI Blue Motion. Eine um 47 Zentimeter längere und ein zusätzliches Stauvolumen von 340 Litern unterscheiden ihn von der kurzen Version des Allrounders. Der CNG- verhilft auch ihm zu souveränen und hoher Effizienz. Audi A3 Sportback g-tron Den Einstieg in die Premium-Mobilität mit CNG- ermöglicht der Audi A3 Sportback g-tron. Er überzeugt mit selbstbewusstem Design, umfangreicher Funktionalität und der Effizienz seines starken Motors. Der Audi A3 Sportback g-tron fährt mit einem Sechsgang- Schaltgetriebe oder einer Siebengang S tronic vom Band. Audi A4 Avant g-tron Mehr Platz, mehr Eleganz, mehr Sportlichkeit: Der Audi A4 Avant g-tron vereint ästhetisches Design mit funktionellem Nutzwert, modernen Assistenzsystemen und einem besonders kraftvollen CNG-. Sein 2,0 Liter großer Turbomotor erzeugt eine von 125 kw (170 PS). Audi A5 Sportback g-tron Mit sportlichem Design, Funktionalität und Reisekomfort punktet das jüngste CNG-Modell des Premium-Automobilherstellers Audi. Auch der Audi A5 Sportback g-tron wird vom neuen, 2,0 Liter großen CNG-Motor mit 125 kw (170 PS) angetrieben. ŠKODA OCTAVIA G-TEC Nach einer umfangreichen Modellüberarbeitung steht der ŠKODA OCTAVIA jetzt erneut in einer CNG-Variante zur Verfügung. Die geräumige Limousine des Kompaktsegments wird von einem 1,4 Liter großen Turbomotor mit angetrieben. Zur Serienausstattung des ŠKODA OCTAVIA G-TEC gehört auch ein Green tec-paket mit Start-Stopp-Automatik und Bremsenergierückgewinnung. Seite 2

3 ŠKODA OCTAVIA G-TEC Combi Auch die jüngste Ausführung des ŠKODA OCTAVIA Combi wird mit einem CNG- angeboten. Der ŠKODA OCTAVIA G-TEC Combi setzt unter anderem mit seinem Kofferraumvolumen von maximal 1610 Litern Maßstäbe im Kompaktsegment. Sein Motor lässt sich wie bei der Limousine mit einem 6-Gang Handschaltgetriebe oder mit einem 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe (DSG) kombinieren. ŠKODA CITIGO G-TEC Als besonders wirtschaftliche und emissionsarme Alternative für urbane Mobilität empfiehlt sich der ŠKODA CITIGO G-TEC. Er wird als Zwei- und als als Viertürer, in drei Ausstattungslinien sowie als Sondermodell Monte Carlo angeboten. Sein für den Betrieb mit CNG optimierter Dreizylinder-Motor mobilisiert 50 kw (68 PS). SEAT Leon 1.4 TGI Das spanische Kompaktmodell fährt mit sportlich-eleganter Ausstrahlung und als CNG-Variante SEAT Leon 1.4 TGI auch mit vorbildlicher Effizienz vor. Der 1,4 Liter große Turbomotor des Fünftürers leistet. SEAT Leon ST 1.4 TGI Eine gestreckte Linienführung und der variabel nutzbare Gepäckraum mit einem Volumen zwischen 482 und 1365 Liter zeichnet den SEAT Leon ST 1.4 TGI aus. Die Kombi-Variante des kompakten CNG-Modells kann wahlweise mit 6-Gang Handschaltgetriebe oder mit 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe (DSG) geordert werden. SEAT Mii Ecofuel Kleine Abmessungen, große Effizienz: Der SEAT Mii Ecofuel nutzt die Vorzüge seines CNG- s für wirtschaftliche und emissionsarme Mobilität in der City. Sein 1,0 Liter großer Dreizylinder-Motor leistet 50 kw (68 PS). Angeboten wird der SEAT Mii Ecofuel als Zwei- und als Viertürer. Seite 3

4 CNG-Modelle im Volkswagen Konzern: TECHNISCHE DATEN VW Golf TGI BlueMotion 4258 / 1790 / 1492 mm Sitzplätze l 15 kg 50 l 6-Gang manuell / 7-Gang DSG 10,6 s / 10,6 s 195 km/h / 195 km/h 3,6 kg/100 km / 3,5 kg/100 km 5,6 l/100 km / 5,3 l/100 km CO 2 -Emissionen aus CNG kombiniert 98 g/km / 95 g/km CO 2 -Emissionen aus Benzin kombiniert 127 g/km / 122 g/km Seite 4

5 VW Golf Variant TGI BlueMotion 4567 / 1799 / 1515 mm Sitzplätze l 15 kg 50 l 6-Gang manuell / 7-Gang DSG 10,9 s / 10,9 s 196 km/h / 196 km/h 3,6 kg/100 km / 3,5 kg/100 km 5,6 l/100 km / 5,3 l/100 km CO 2 -Emissionen aus CNG kombiniert 98 g/km / 95 g/km CO 2 -Emissionen aus Benzin kombiniert 127 g/km / 122 g/km Seite 5

6 VW eco up! 3600 / 1641 /1504 mm Sitzplätze l 11 kg 10 l Zahl der Zylinder 3 Hubraum 999 cm 3 50 kw (68 PS) 90 Nm 5-Gang manuell 16,3 s 165 km/h 2,9 kg/100 km 4,5 l/100 km CO 2 -Emissionen aus CNG kombiniert 82 g/km CO 2 -Emissionen aus Benzin kombiniert 103 g/km Seite 6

7 VW Caddy TGI BlueMotion Sitzplätze 5 / 7 Lade-/Fahrgastraumvolumen, bei 2-/5-/7-Sitzer 4408 / 1793 / 1822 mm 3030 / 750 / 190 l 26 kg 13 l 6-Gang manuell / 7-Gang DSG 12,9 s / 12,9 s 174 km/h / 172 km/h 4,1 kg/100 km / 4,4 4,3 kg/100 km k. A. CO 2 -Emissionen aus CNG kombiniert 112 g/km / g/km CO 2 -Emissionen aus Benzin kombiniert k. A. Seite 7

8 VW Caddy Maxi TGI BlueMotion Sitzplätze 7 Lade-/Fahrgastraumvolumen, bei 2-/5-/7-Sitzer 4878 / 1793 / 1831 mm 3880 / 1350 / 530 l 37 kg 13 l 6-Gang manuell / 7-Gang DSG 13,7 s / 13,7 s 174 km/h / 172 km/h 4,3 4,1 kg/100 km / 4,5 4,4 kg/100 km k. A. CO 2 -Emissionen aus CNG kombiniert g/km / g/km CO 2 -Emissionen aus Benzin kombiniert k. A. Seite 8

9 Audi A3 Sportback g-tron 4313 / 1785 / 1427 mm Sitzplätze l 14,4 kg 50 l 6-Gang manuell / 7-Gang S tronic 10,8 s / 10,8 s 197 km/h / 197 km/h 3,6 3,4 kg/100 km / 3,5 3,3 kg / 100 km 5,5 5,2 l/100 km / 5,4 5,1 l/100 km CO 2 -Emissionen aus CNG kombiniert g/km g/km CO 2 -Emissionen aus Benzin kombiniert g/km / g/km Seite 9

10 Audi A4 Avant g-tron 4725 / 1842 / 1434 mm Sitzplätze l 19 kg 25 l Hubraum cm kw (170 PS) 270 Nm 6-Gang manuell / 7-Gang S tronic 8,5 s / 8,4 s 223 km/h / 221 km/h 4,4 4,0 l/100 km / 4,2 3,8 kg/100 km 6,5 6,0 l/10 km / 6,0 5,5 l/100 km CO 2 -Emissionen aus CNG kombiniert g/km / g/km CO 2 -Emissionen aus Benzin kombiniert g/km / g/km Seite 10

11 Audi A5 Sportback g-tron 4733 / 1843 / 1386 mm Sitzplätze l 19 kg 25 l Hubraum cm kw (170 PS) 270 Nm 6-Gang manuell / 7-Gang S tronic 8,5 s / 8,4 s 226 km/h / 224 km/h 4,3 4,0 kg/100 km / 4,1 3,8 kg/100 km 6,4 5,9 l/100 km / 6,0 5,6 l/100 km CO 2 -Emissionen aus CNG kombiniert g/km / g/km CO 2 -Emissionen aus Benzin kombiniert g/km / g/km Seite 11

12 ŠKODA OCTAVIA G-TEC (Limousine) 4670 / 1814 /1458 mm Sitzplätze l 15 kg 50 l 6-Gang manuell / 7-Gang DSG 10,9 s / 11,0 s 195 km/h / 195 km/h CO 2 -Emissionen aus CNG kombiniert CO 2 -Emissionen aus Benzin kombiniert 3,7 kg/100 km / 3,6 kg/100 km 5,7 l/100 km / 5,5 l/100 km 101 g/km / 98 g/km 131 g/km / 125 g/km Seite 12

13 ŠKODA OCTAVIA G-TEC (Combi) 4667 / 1814 /1462 mm Sitzplätze l 15 kg 50 l 6-Gang manuell / 7-Gang DSG 11,0 s / 11,1 s 193 km/h / 193 km/h CO 2 -Emissionen aus CNG kombiniert CO 2 -Emissionen aus Benzin kombiniert 3,7 kg/100 km / 3,7 kg/100 km 5,8 l/100 km / 5,5 l/100 km 102 g/km / 99 g/km 132 g/km /126 g/km Seite 13

14 ŠKODA CITIGO G-TEC 3563 / 1641 /1483 mm Sitzplätze l 11 kg 10 l Zahl der Zylinder 3 Hubraum 999 cm 3 50 kw (68 PS) 90 Nm 5-Gang manuell 16,3 s 164 km/h 2,9 kg/100 km 4,5 l/100 km CO 2 -Emissionen aus CNG kombiniert 82 g/km CO 2 -Emissionen aus Benzin kombiniert 103 g/km Seite 14

15 SEAT Leon 1.4 TGI 4282 / 1816 / 1459 mm Sitzplätze l 15 kg 50 l 6-Gang manuell 10,9 s 194 km/h 3,6 kg/100 km 5,3 l/100 km CO 2 -Emissionen aus CNG kombiniert 96 g/km CO 2 -Emissionen aus Benzin kombiniert 124 g/km Seite 15

16 SEAT Leon ST 1.4 TGI 4549 / 1816 /1454 mm Sitzplätze l 15 kg 50 l 6-Gang manuell / 7-Gang DSG 11,0 s / 11,0 s 194 km/h / 194 km/h 3,6 kg/100 km / 3,6 kg/100 km 5,3 l/100 km / 5,4 l/100 km CO 2 -Emissionen aus CNG kombiniert 96 g/km / 96 g/km CO 2 -Emissionen aus Benzin kombiniert 124 g/km / 125 g/km Seite 16

17 SEAT Mii Ecofuel 3557 / 1641 / 1478 mm Sitzplätze l 11 kg 10 l Zahl der Zylinder 3 Hubraum 999 cm 3 50 kw (68 PS) 90 Nm 5-Gang manuell 16,3 s 164 km/h 2,9 kg/100 km 4,5 l/100 km CO 2 -Emissionen aus CNG kombiniert 83 g/km CO 2 -Emissionen aus Benzin kombiniert 103 g/km Seite 17

Erdgas-Serienfahrzeuge/Pkw

Erdgas-Serienfahrzeuge/Pkw Erdgas-Serienfahrzeuge/Pkw Auszug aus dem derzeitigen Erdgasfahrzeugsortiment Audi A3 Sportback g-tron Fiat Punto Lounge Fiat Qubo My Qubo Fiat Doblò My Doblò Motorleistung im Gasbetrieb 81/110 51/70 51/70

Mehr

Erdgasantriebe «Die Brückentechnologie in die Zukunft»,,,

Erdgasantriebe «Die Brückentechnologie in die Zukunft»,,, Erdgasantriebe «Die Brückentechnologie in die Zukunft» Agenda 1. Kurzvorstellung AMAG 2. Die Erdgas-Strategie des VW-Konzerns und der AMAG 3. Wie setzen wir die Erdgas-Strategie bei AMAG um? 2 Die AMAG

Mehr

Sparen Sie mit der Volkswagen Modellpalette.

Sparen Sie mit der Volkswagen Modellpalette. Bei Volkswagen ist weniger mehr. Mehr Ersparnis für Sie. VW Modelle bis 130 g/km CO 2 Sparen Sie mit der Volkswagen Modellpalette. Die Steuerreform ist per 1. Jänner 2016 in Kraft getreten. Auch Dienstwagennutzer

Mehr

CNG. Zentraler Bestandteil der Antriebsstrategie von Volkswagen

CNG. Zentraler Bestandteil der Antriebsstrategie von Volkswagen CNG Zentraler Bestandteil der Antriebsstrategie von Volkswagen Alternative Antriebstechnologien Wir leben in einer sich verändernden Welt Volkswagen als umweltfreundlichster Hersteller 2013 Aral Studie

Mehr

FIAT NATURAL POWER MIT ERDGASANTRIEB. GUT FÜR DIE UMWELT. GUT FÜRS BUSINESS.

FIAT NATURAL POWER MIT ERDGASANTRIEB. GUT FÜR DIE UMWELT. GUT FÜRS BUSINESS. FIAT NATURAL POWER MIT ERDGASANTRIEB. GUT FÜR DIE UMWELT. GUT FÜRS BUSINESS. Der Fiat Ducato Maxi Natural Power. NATURAL POWER FÜR MEHR LEISTUNG. Hohe Fahrleistung, niedriger Verbrauch, minimaler Schadstoffausstoß:

Mehr

START-PRÄMIE von SpreeGas. Erdgas-Fahrzeuge. Informieren. Testen. Überzeugen. Eine Initiative von SpreeGas und Autohäusern in der Region

START-PRÄMIE von SpreeGas. Erdgas-Fahrzeuge. Informieren. Testen. Überzeugen. Eine Initiative von SpreeGas und Autohäusern in der Region 500 START-PRÄMIE von SpreeGas Erdgas-Fahrzeuge Informieren. Testen. Überzeugen. Eine Initiative von SpreeGas und Autohäusern in der Region Erdgas-Fahrzeuge Förderbedingungen START-PRÄMIE Erdgas-Fahrzeuge

Mehr

NUMERO 1 BEI ALTERNATIVEN ANTRIEBEN.

NUMERO 1 BEI ALTERNATIVEN ANTRIEBEN. NUMERO 1 BEI ALTERNATIVEN ANTRIEBEN. Sauber unterwegs mit Erdgas. Die rasant steigende Nachfrage belegt es eindrucksvoll: Fahrzeugen mit alternativem Antrieb gehört die Zukunft. Steigende Ölpreise, die

Mehr

Information zu Verbrauchswerten

Information zu Verbrauchswerten Information zu Verbrauchswerten Als vorsorgliche Maßnahme sind die in diesem Prospekt aufgeführten Werte für CO 2 -Emissionen und Verbrauch gegenwärtig in Überprüfung. Sobald die Überprüfung abgeschlossen

Mehr

ŠKODA OCTAVIA G-TEC ŠKODA OCTAVIA G-TEC

ŠKODA OCTAVIA G-TEC ŠKODA OCTAVIA G-TEC ŠKODA OCTAVIA G-TEC ŠKODA OCTAVIA G-TEC Information zu Verbrauchswerten Bei den angegebenen CO 2 - und Verbrauchswerten handelt es sich um eine Bandbreite von Werten, deren Einzelwerte im Rahmen der Typengenehmigung

Mehr

Leistung in kw / PS. Hubraum in cm 3. Getriebe

Leistung in kw / PS. Hubraum in cm 3. Getriebe Alle Klassen Fahrzeugklasse 1 VW eco up! 1.0 BMT Erdgas CH 999 50 / 68 m5 Mini-Klasse 69.0 G 2.9 63 Euro5 A 88.2 ***** 1 Skoda Citigo 1.0 Green tec CNG Erdgas CH 999 50 / 68 m5 Mini-Klasse 69.0 G 2.9 63

Mehr

Erdgas: Kraftstoff mit vielen Vorteilen

Erdgas: Kraftstoff mit vielen Vorteilen Erdgas: Kraftstoff mit vielen Vorteilen Energie Südbayern GmbH Wer Erdgas tankt, fährt natürlich günstig Garantiert kostengünstig tanken? Mit Erdgas (Compressed Natural Gas, kurz CNG) funktioniert das

Mehr

Detail vyrobku COAT Z 1K0 615 301 T 5C0 615 301 A

Detail vyrobku COAT Z 1K0 615 301 T 5C0 615 301 A Detail vyrobku 15.11.2014 Znacka ZIMMERMANN Cislo vyrobku 600.3221.52 Oznaceni Dodatecne oznaceni. Brzdový kotouč SPORT BRAKE DISC COAT Z Jednotka baleni 1 Mnozstvi pro balici jednotku 2 OE-Nummern Marke

Mehr

Die Entry Modelle. Preisvorteil bis zu EUR 3.830, ** bzw. 15,5 % inkl. MwSt.

Die Entry Modelle. Preisvorteil bis zu EUR 3.830, ** bzw. 15,5 % inkl. MwSt. Die Entry Modelle EUR 3.830, ** bzw. 15,5 % Alle Modelle sind vorsteuerabzugsberechtigt! Profitieren Sie in allen Modellreihen von den preislich besonders attraktiven Einstiegsmodellen von Volkswagen Nutzfahrzeuge!

Mehr

News und Angebote. https://news.onlinenewsletter.audi-news.de/nlsendbrowserview?nset... 1 von 6 22.05.2013 11:13. Sehr geehrter Herr Mustermann,

News und Angebote. https://news.onlinenewsletter.audi-news.de/nlsendbrowserview?nset... 1 von 6 22.05.2013 11:13. Sehr geehrter Herr Mustermann, 1 von 6.05.013 11:13 Sehr geehrter Herr Mustermann, wie wäre es mit einem kraftvollen Audi Q7 als neues Flottenfahrzeug? Das Businesspaket für den Premium-SUV vereint alle Extras, die Ihre Geschäftsreisen

Mehr

Marktübersicht: Chefkombis

Marktübersicht: Chefkombis Audi A4 Avant Audi A6 Avant 4725 x 1842/2022 x 1434 4943x1874/2085x1461 140/190, 185/252 140/190, 185/252 110/150, 140/190, 200/272 110/150, 140/190, 200/272 * * Verbrauch l/100 km (kombiniert Benziner

Mehr

Internationaler Automobilsalon 2013

Internationaler Automobilsalon 2013 Medienmitteilung Internationaler Automobilsalon 2013 Neuheiten auf dem Gebiet der Fahrzeuge mit Erdgas /Biogasbetrieb Neue Marken und Vorzeigemodelle halten Einzug auf dem Markt der Erdgas / Biogasautos

Mehr

Audi in Fakten und Zahlen 2009

Audi in Fakten und Zahlen 2009 MF 1 Audi in Fakten und Zahlen 2009 Produktion Produktion Automobile und Motoren (in Tsd.) 2005 2006 2007 2008 2009 2.000 1.750 1.500 1.250 1.000 750 500 250 0 Automobile 812 926 981 1.029 932 Motoren

Mehr

Versteckte Effizienz. Audi A4 ultra und Audi A5 ultra.

Versteckte Effizienz. Audi A4 ultra und Audi A5 ultra. Versteckte Effizienz. Audi A4 ultra und Audi A5 ultra. Verborgene Qualitäten. Effizienz, die Sie erleben müssen. Sie müssen ultra nicht sehen, um ultra zu erleben. Denn ultra arbeitet im Verborgenen. ultra

Mehr

Beispielangebote für die Jungen Gebrauchten mit 0,99 % Finanzierung 1 oder bis zu 3000 Wechselprämie 2

Beispielangebote für die Jungen Gebrauchten mit 0,99 % Finanzierung 1 oder bis zu 3000 Wechselprämie 2 oder bis zu 3000 Bei der Wahl der : z.b. Volkswagen Golf Variant Comfortline, 1.2 TSI BlueMotion Technology mit 81 kw EZ 08/2015, 7.857 km, urspr. UVP des Herstellers 26.590,01 19.900,00 5.683,19 14.216,81

Mehr

VDIK-Dialog, CNG als alternativer Kraftstoff der Zukunft Fahrwerk- und Aggregateentwicklung ŠKODA, Dr. Martin Hrdlička 04.06.2013

VDIK-Dialog, CNG als alternativer Kraftstoff der Zukunft Fahrwerk- und Aggregateentwicklung ŠKODA, Dr. Martin Hrdlička 04.06.2013 VDIK-Dialog, CNG als alternativer Kraftstoff der Zukunft Fahrwerk- und Aggregateentwicklung ŠKODA, Dr. Martin Hrdlička 04.06.2013 CO 2 - Emissionen weltweit LKW 6,0% PKW 5,5% Flugverkehr 3,0% Sonstiger

Mehr

Information über Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch i.s.d. Pkw-EnVKV

Information über Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch i.s.d. Pkw-EnVKV Leistung: 50 kw (68 PS) Masse des Fahrzeugs: 890 kg Kraftstoffverbrauch: kombiniert: 3,6 l/100 km 4,1 l/100 km 3,4 l/100 km CO2-Emissionen: kombiniert: 84 g/km Jahressteuer für dieses Fahrzeug: Euro 20,00

Mehr

VDIK-Kongress Alternative Antriebe Erdgasmobilität aus Sicht von Škoda Fahrwerk- und Aggregateentwicklung ŠKODA, Dr. Martin Hrdlička 03.06.

VDIK-Kongress Alternative Antriebe Erdgasmobilität aus Sicht von Škoda Fahrwerk- und Aggregateentwicklung ŠKODA, Dr. Martin Hrdlička 03.06. VDIK-Kongress Alternative Antriebe Erdgasmobilität aus Sicht von Škoda Fahrwerk- und Aggregateentwicklung ŠKODA, Dr. Martin Hrdlička 03.06.2014 CO 2 - Emissionen weltweit LKW 6,0% PKW 5,5% Flugverkehr

Mehr

Die BlueMotion und BlueMotion Technology Modelle im Überblick / Stand 06.02.2014

Die BlueMotion und BlueMotion Technology Modelle im Überblick / Stand 06.02.2014 Die BlueMotion und BlueMotion Technology Modelle im Überblick / Stand 06.02.2014 BlueMotion Modelle Modell Motor Leistung Getriebevarianten Golf Variant 1.6 TDI 81 kw (75 PS) 6-Gang Schaltgetriebe 3,9/3,0/3,3

Mehr

Neue Modelle und Neuerungen zum Modelljahreswechsel

Neue Modelle und Neuerungen zum Modelljahreswechsel von 6 13.06.014 16:35 Neue Modelle und Neuerungen zum Modelljahreswechsel Sehr geehrter Herr Mustermann, grün ist in auch bei Ihrer Flotte! Mit dem Audi A3 Sportback g-tron 1 als erstem Erdgas-Serienfahrzeug

Mehr

Biomethan als Kraftstoff Die Vorzüge auf einen Blick

Biomethan als Kraftstoff Die Vorzüge auf einen Blick Biomethan als Kraftstoff Die Vorzüge auf einen Blick Dr. Martin Lohrmann biogaspartner der workshop Berlin, 02. Dezember 2011 Biomethan Die Vorzüge auf einen Blick ersetzt fossiles Erdgas technisch unbedenkliche

Mehr

Detail vyrobku. verwendet in Fahrzeugen

Detail vyrobku. verwendet in Fahrzeugen Detail vyrobku 21.07.2016 Znacka Cislo vyrobku Oznaceni Dodatecne oznaceni. FERODO FDB4316 Sada brzdových destiček, kotoučová brzda (Brzdovy system) PREMIER EAN 40 44197 52981 0 Oznaceni vozidla Typ vozidla

Mehr

Garantie. Serienmäßig mehr. Chiptuning von Abt. im Umfang der Werksgarantie bis zu 100.000 km*

Garantie. Serienmäßig mehr. Chiptuning von Abt. im Umfang der Werksgarantie bis zu 100.000 km* Serienmäßig mehr. Chiptuning von Abt. Garantie im Umfang der Werksgarantie bis zu 100.000 km* * entsprechend den Garantie- und Gewährleistungsbedingungen Dynamik und Sicherheit. Ob Audi oder VW, Skoda

Mehr

Umwelt schonen und Kosten sparen: Argumente für ein Erdgasauto

Umwelt schonen und Kosten sparen: Argumente für ein Erdgasauto Auto-Medienportal.Net: 04.06.2015 Umwelt schonen und Kosten sparen: Argumente für ein Erdgasauto Alternative Antriebe sind unverzichtbar, der Ausstoß an Kohlendioxid im Straßenverkehr sinkt. Eine wichtige,

Mehr

T5 2.0 l BiFUEL. Umrüstung auf bivalenten Erdgas-/Benzinantrieb

T5 2.0 l BiFUEL. Umrüstung auf bivalenten Erdgas-/Benzinantrieb T5 2.0 l BiFUEL Umrüstung auf bivalenten Erdgas-/Benzinantrieb Eine Alternative, die sich rechnet T5-Umrüstung auf bivalenten Erdgas-/Benzinantrieb Gasbetriebene Fahrzeuge werden aus Gründen der Wirtschaftlichkeit,

Mehr

Technische Daten Gültig für das Modelljahr Der Caddy und Caddy Tramper

Technische Daten Gültig für das Modelljahr Der Caddy und Caddy Tramper Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2012 Der Caddy und Caddy Tramper Informationen zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie innerhalb dieser Technischen Daten. Es sind nicht alle Kombinationen

Mehr

Mercedes-Benz Econic CNG/LNG: kompromisslos umweltfreundlich leise und emissionsarm durch die City

Mercedes-Benz Econic CNG/LNG: kompromisslos umweltfreundlich leise und emissionsarm durch die City Mercedes-Benz Econic CNG/LNG: kompromisslos umweltfreundlich leise und emissionsarm durch die City Niederflur-Fahrerhaus: gut sehen und gesehen werden Econic NGT mit Gasantrieb: leise und emissionsarm

Mehr

Volkswagen Caddy: Weiter geht s

Volkswagen Caddy: Weiter geht s Newspress.de: 22.05.2015 Volkswagen Caddy: Weiter geht s Von Nicole Schwerdtmann-Freund Die Nutzfahrzeugsparte von Volkswagen stellt derzeit die vierte Generation des Caddy vor. Sie folgt nach nun immerhin

Mehr

Motordaten und Typenprogramm.

Motordaten und Typenprogramm. Motordaten und Typenprogramm. Pritschenwagen/Fahrgestelle mit Pritschenwagen/Fahrgestelle mit Zul. Gesamtgewicht [t] 3,0 t 3,5 t,6 t 5,0 t 3,0 t 3,5 t,6 t 5,0 t Radstand R R2 R R2 R3 R2 R3 R2 R3 R R2 R

Mehr

entdecken sie die schwedischen naturtalente für ihren Fuhrpark.

entdecken sie die schwedischen naturtalente für ihren Fuhrpark. entdecken sie die schwedischen naturtalente für ihren Fuhrpark. Mit unseren Volvo XC- und Cross Country-Modellen kommen Ihre Mitarbeiter sicher und elegant an jedes Ziel. Egal, ob es über Straßen oder

Mehr

Technische Daten Gültig für das Modelljahr Der Caddy

Technische Daten Gültig für das Modelljahr Der Caddy Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2016 Der Caddy Motoren mit der Abgasnorm Euro 6. 1,2-l-TSI-Motor mit 62 kw (84 PS) 1,0-l-TSI-Motor mit 75 kw (102 PS) Motorbauart/Ventile pro Zylinder 4-Zylinder-Ottomotor/4

Mehr

Audi in Fakten und Zahlen 2011

Audi in Fakten und Zahlen 2011 Audi in Fakten und Zahlen 2011 MF 1 Produktion Produktion Automobile und Motoren, Audi Konzern (in Tsd.) 2007 2008 2009 2010 2011 2.000 1.750 1.500 1.250 1.000 750 500 250 0 Automobile 981 1.029 932 1.150

Mehr

ANLAGE: 9535 Typ: 16-ZOLL Hersteller: KROMAG / KFZ-Räder Stand: 05.10.2010

ANLAGE: 9535 Typ: 16-ZOLL Hersteller: KROMAG / KFZ-Räder Stand: 05.10.2010 Verwendungsbereich: AUDI Seite: 1 von 6 Verkaufsbezeichnung: AUDI A3 CABRIOLET 8P e1*2001/116*0456*.. 75-147 205/55R16 91 6 J X 16 9535 1); 2) Verkaufsbezeichnung: AUDI A3,S3 8P e1*2001/116*0217*. 66-147

Mehr

Volvo Husky Edition. Jetzt mit Leasing 3,9%

Volvo Husky Edition. Jetzt mit Leasing 3,9% Volvo Jetzt mit Leasing 3,9% Die limitierte Volvo lässt Ihr Herz mit Sicherheit höherschlagen. Mehr Power, mehr Design und mehr Fahrspass und das zu einem unschlagbaren Preis. Buchen Sie jetzt eine kraftvolle

Mehr

Gewichte. Zul. Gesamtgewicht. (kg) 1. Maßzeichnung

Gewichte. Zul. Gesamtgewicht. (kg) 1. Maßzeichnung Der Caravelle Technische Daten. Otto-en 2,0-l-Otto- (85 kw) 1 3,2-l-Otto-V6- (173 kw) 1 Gemischaufbereitung/Einspritzverfahren Bosch-Motronic ME 7.5 Bosch-Motronic ME 7.1.1 Anzahl der Zylinder 4 6 Hubraum,

Mehr

Kleinwagen - Neufahrzeug Skoda Citigo 1.0 MPI Cool Edition*75PS*Klima*4J Garant

Kleinwagen - Neufahrzeug Skoda Citigo 1.0 MPI Cool Edition*75PS*Klima*4J Garant Autohaus Gohlke GmbH & Co.KG Gewerbegebiet Waldstrasse 2 DE-04552 Borna OT Zedtlitz +49 (0)3433 204344 autohaus-gohlke@mobile.de http://home.mobile.de/autohaus-gohlke Kleinwagen - Neufahrzeug Skoda Citigo

Mehr

BlueMotionTechnologies Emissionsarm, sparsam und bereits heute verfügbar.

BlueMotionTechnologies Emissionsarm, sparsam und bereits heute verfügbar. TECHNOLOGIES BlueMotionTechnologies Emissionsarm, sparsam und bereits heute verfügbar. Verantwortung übernehmen! BlueMotionTechnologies Die Welt der Effizienz für Ihren Volkswagen BlueMotionTechnologies

Mehr

ANLAGE: 9535 Typ: 16-ZOLL Hersteller: KROMAG / KFZ-Räder Stand: 03.11.2011

ANLAGE: 9535 Typ: 16-ZOLL Hersteller: KROMAG / KFZ-Räder Stand: 03.11.2011 Verwendungsbereich: AUDI Seite: 1 von 7 Verkaufsbezeichnung: AUDI A3 CABRIOLET 8P e1*2001/116*0456*.. 75-147 205/55R16 91 6 J X 16 9535 Verkaufsbezeichnung: AUDI A3,S3 8P e1*2001/116*0217*. 66-147 205/55R16

Mehr

07.2007 24.0110-0277.1 410277 BREMSSCHEIBE 07.2007 24.0112-0158.1 412158 BREMSSCHEIBE 05.2003 24.0110-0277.1 410277 BREMSSCHEIBE

07.2007 24.0110-0277.1 410277 BREMSSCHEIBE 07.2007 24.0112-0158.1 412158 BREMSSCHEIBE 05.2003 24.0110-0277.1 410277 BREMSSCHEIBE AUDI A3 / A3 Sportback (03-) 1,4 TFSI 07.2007 24.0112-0169.1 412169 BREMSSCHEIBE 07.2007 24.0110-0277.1 410277 BREMSSCHEIBE 07.2007 24.0112-0158.1 412158 BREMSSCHEIBE 1,6 05.2003 24.0112-0158.1 412158

Mehr

041 369 69 69 oder kundendienst@automoser.ch

041 369 69 69 oder kundendienst@automoser.ch SICHER in den Winter! 9 90 Minuten Autoservice 9 für nur 90 Franken. Jetzt ganz einfach anmelden. 041 369 69 69 oder kundendienst@automoser.ch SAISONnachrichten Liebe Kundin, lieber Kunde Immer dann, wenn

Mehr

Volkswagen Caddy BiFUEL LPG

Volkswagen Caddy BiFUEL LPG Volkswagen Caddy BiFUEL LPG IAV die 1. Wahl für Flüssiggas Die weltweite Verteuerung der herkömmlichen Kraftstoffe Benzin und Diesel erfordert verstärkt die Entwicklung von alternativen Antriebssystemen

Mehr

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Dezember 2013. Flamatt 10.01.2014. www.autoscout24.ch

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Dezember 2013. Flamatt 10.01.2014. www.autoscout24.ch Mastertitelformat bearbeiten www.autoscout24.ch AutoScout24 Branchenindex Dezember 2013 Flamatt 10.01.2014 Seite 1 Titel der Präsentation Autor der Präsentation Occasionen nach Aufbauart Anzahl Fahrzeuge

Mehr

Die technischen Daten der S-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der S-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung S 350 BlueTEC S 350 BlueTEC lang S 400 HYBRID Zylinderanordnung/-anzahl V6 V6 V6 Hubraum (cm³) 2.987 2.987 3.498 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 190/3.600 190/3.600 225/6.500 Nenndrehmoment

Mehr

Chiptuning Homologationsliste

Chiptuning Homologationsliste kennbuchstaben en- = 6-Gang = DSG leistung PS Nm PS Nm AUDI A3 (8P) inkl. Sportback S3 (8P) S3 (8V) AXX CDLA CJXC S4 (B8) 3.0T-FSI CAKA 1AC229 1AC309 1AC453 1XA669 1AC466 265 350 320 433 1AC528 1AC616

Mehr

FREITAG, DER 13. KANN REINES GLÜCK BRINGEN

FREITAG, DER 13. KANN REINES GLÜCK BRINGEN FREITAG, DER 13. KANN REINES GLÜCK BRINGEN 13. MÄRZ 2015 Freitag, 13. März 2015 Am 13. März 2015 wird auf Initiative des Fachverbandes Gas Wärme in Zusammenarbeit mit renommierten Erdgasunternehmen erstmals

Mehr

SIMPLY CLEVER ŠKODA OCTAVIA AUSSTATTUNGSPAKETE BUSINESS

SIMPLY CLEVER ŠKODA OCTAVIA AUSSTATTUNGSPAKETE BUSINESS SIMPLY CLEVER ŠKODA OCTAVIA AUSSTATTUNGSPAKETE BUSINESS Machen Sie die Arbeit zum Vergnügen. Wir bieten allen, die mehr Zeit hinter dem Steuer als hinter dem Schreibtisch verbringen, den perfekten Arbeitsplatz:

Mehr

LADEKANTEN-SCHUTZ AUSSENDESIGN 60 AUSSENDESIGN 0 42108 21 / Z 072 612C 5M0. Gutaussehender Bodyguard für Ihre Stoßfänger. EDELSTAHL AUSFÜHRUNGEN

LADEKANTEN-SCHUTZ AUSSENDESIGN 60 AUSSENDESIGN 0 42108 21 / Z 072 612C 5M0. Gutaussehender Bodyguard für Ihre Stoßfänger. EDELSTAHL AUSFÜHRUNGEN AUSSENDESIGN LADEKANTEN-SCHUTZ Gutaussehender Bodyguard für Ihre Stoßfänger. + Optimaler Schutz der Ladekante beim Be- und Entladen + Einfache Selbstmontage + Perfekte Passform, angepasst an Ihr Fahrzeugmodell

Mehr

Der up! CityVan. - keine NoVA - Vorsteuerabzug - AfA in 5 Jahren

Der up! CityVan. - keine NoVA - Vorsteuerabzug - AfA in 5 Jahren - keine NoVA - Vorsteuerabzug - AfA in 5 Jahren So groß, dass er den Namen Van verdient. Kleines Nutzfahrzeug, große Vorteile! Die Lackierungen. Auf den up! CityVan können Sie sich aus vielen Gründen freuen.

Mehr

Chancen und Potenziale von SunGas als Kraftstoff aus Sicht eines Automobilherstellers Biogaspartner das Podium 18. Juni 2009

Chancen und Potenziale von SunGas als Kraftstoff aus Sicht eines Automobilherstellers Biogaspartner das Podium 18. Juni 2009 Chancen und Potenziale von SunGas als Kraftstoff aus Sicht eines Automobilherstellers Biogaspartner das Podium 18. Juni 2009 Dr. Ingo Drescher, Volkswagen Aktiengesellschaft TOP 3 der gesellschaftlichen

Mehr

Vision oder Standard der Zukunft - Alternative Fahrzeugantriebe im Vergleich. Erdgasfahrzeuge- wirtschaftlich, umweltschonend und zuverlässig

Vision oder Standard der Zukunft - Alternative Fahrzeugantriebe im Vergleich. Erdgasfahrzeuge- wirtschaftlich, umweltschonend und zuverlässig Vision oder Standard der Zukunft - Alternative Fahrzeugantriebe im Vergleich Erdgasfahrzeuge- wirtschaftlich, umweltschonend und zuverlässig 05. Dezember 2013 IHK Berlin Peter Meyer ERDGASRESERVEN UND

Mehr

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Juni 2013. Flamatt 08.04.2013. www.autoscout24.ch

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Juni 2013. Flamatt 08.04.2013. www.autoscout24.ch Mastertitelformat bearbeiten www.autoscout24.ch AutoScout24 Branchenindex Juni 2013 Flamatt 08.04.2013 Seite 1 Titel der Präsentation Autor der Präsentation Occasionen nach Aufbauart Anzahl Fahrzeuge Preis

Mehr

ANLAGE: 9915 Typ: 16-ZOLL Hersteller: ALCAR STAHLRÄDER GMBH Stand: Radgröße nach Norm : 6 1/2 J X 16 Einpreßtiefe (mm) : 50

ANLAGE: 9915 Typ: 16-ZOLL Hersteller: ALCAR STAHLRÄDER GMBH Stand: Radgröße nach Norm : 6 1/2 J X 16 Einpreßtiefe (mm) : 50 Raddaten: Radgröße nach Norm : 6 1/2 J X 16 Einpreßtiefe (mm) : 50 Lochkreis (mm)/lochzahl : 112/5 Zentrierart : Mittenzentrierung Seite: 1 von 7 Verwendungsbereich: AUDI Verkaufsbezeichnung: AUDI A3 CABRIOLET

Mehr

TECHNISCHE DATEN. Schaltgetriebe. Common Rail Technik, Turbolader mit Ladeluftkühlung, variable Turbinengeometrie

TECHNISCHE DATEN. Schaltgetriebe. Common Rail Technik, Turbolader mit Ladeluftkühlung, variable Turbinengeometrie Jeep Wrangler TECHNISCHE DATEN 3.8 V6 Zylinderanordnung/Anzahl Reihe/4 60 V/6 Hubraum cm 3 2777 3778 Bohrung x Hub mm 94,0 x 100,00 96,0 x 87,0 Ventiltrieb/Ventile pro Zylinder DOHC/4 OHV/2 Verdichtungsverhältnis

Mehr

Januar / Februar 2016

Januar / Februar 2016 Januar / Februar 2016 Auszug aus unserem großen Bestellvorrat. Ständig über 400 Fahrzeuge in Lage&Schlangen Ist trotzdem der Richtige für Sie nicht dabei, kein Problem: Wir sind Mitglied einer EU-Jungwagenbörse

Mehr

HECKKLAPPEN BLENDEN Als zusätzlicher Blickfang am Fahrzeugheck. LADEKANTENSCHUTZ Der hochwertige Bodyguard für Stoßfänger EXTERIEUR

HECKKLAPPEN BLENDEN Als zusätzlicher Blickfang am Fahrzeugheck. LADEKANTENSCHUTZ Der hochwertige Bodyguard für Stoßfänger EXTERIEUR HECKKLAPPEN BLENDEN Als zusätzlicher Blickfang am Fahrzeugheck Die formschöne und stylische Heckklappen Blende sorgt bereits vor dem Einsteigen ins Fahrzeug für Vorfreude auf die Fahrt. Das hochwertig

Mehr

Welche Motorversion ist die günstigste? ADAC Kostenvergleich: Erd- und Autogas gegen Benziner und Diesel

Welche Motorversion ist die günstigste? ADAC Kostenvergleich: Erd- und Autogas gegen Benziner und Diesel ADAC Fahrzeugtechnik 17.03.6010 - IN 28615 STAND 01-2016 Welche Motorversion ist die günstigste? ADAC Kostenvergleich: Erd- und Autogas gegen Benziner und Diesel Der Neuwagenpreis beim Autokauf: Eine exakt

Mehr

POUR UN MONDE PLUS PROPRE, ROULONS AU GAZ NATUREL FAHREN SIE MIT ERDGAS FÜR EINE SAUBERE UMWELT

POUR UN MONDE PLUS PROPRE, ROULONS AU GAZ NATUREL FAHREN SIE MIT ERDGAS FÜR EINE SAUBERE UMWELT POUR UN MONDE PLUS PROPRE, ROULONS AU GAZ NATUREL FAHREN SIE MIT FÜR EINE SAUBERE UMWELT POUR UN MONDE PLUS PROPRE, ROULONS AU GAZ NATUREL FAHREN SIE MIT FÜR EINE SAUBERE UMWELT 04 05 Véhicules au gaz

Mehr

WENIGER STEUERN. MEHR LENKEN.

WENIGER STEUERN. MEHR LENKEN. WENIGER STEUERN. MEHR LENKEN. DIE STEUERSPARENDEN BMW MODELLE MIT WENIGER ALS 130g CO2-EMISSION. BMW EFFICIENTDYNAMICS. WENIGER EMISSIONEN. MEHR FAHRFREUDE. BMW 130g Modelle www.bmw.at Freude am Fahren

Mehr

Think Blue. Weniger verbrauchen. Mehr erreichen.

Think Blue. Weniger verbrauchen. Mehr erreichen. Think Blue. Weniger verbrauchen. Mehr erreichen. Think Blue. Der Erhalt der Umwelt gehört zu den drängendsten Themen unserer Zeit. Volkswagen stellt sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung. Mit Think

Mehr

IAA 2009 Europapremiere Hyundai Elantra LPI Hybrid EV Super Ultra Low Emission Vehicle

IAA 2009 Europapremiere Hyundai Elantra LPI Hybrid EV Super Ultra Low Emission Vehicle IAA 2009 Europapremiere Hyundai Elantra LPI Hybrid EV Super Ultra Low Emission Vehicle Erstes Hybrid-Elektro Fahrzeug der Welt mit Flüssiggas-Antrieb (LPI) Erstes Fahrzeug mit Lithium Ionen Polymer Batterien

Mehr

ALHAMBRA SONDERMODELLE

ALHAMBRA SONDERMODELLE ALHAMBRA SONDERMODELLE IHR PREISVORTEIL 1 2.500 1 Preisvorteil gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung der SEAT Deutschland GmbH für ein vergleichbar ausgestattetes Basismodell. Zzgl. Überführungs-

Mehr

Fahrbericht Chevrolet Cruze SW und Orlando: Fette Beute

Fahrbericht Chevrolet Cruze SW und Orlando: Fette Beute Auto-Medienportal.Net: 07.03.2014 Fahrbericht Chevrolet Cruze SW und Orlando: Fette Beute Von Peter Schwerdtmann Gute Zeiten für Familienväter. Junge und große Familien bieten sich zurzeit gute Chancen,

Mehr

Kia Niro: Neuer Kompakt-SUV mit Hybridantrieb

Kia Niro: Neuer Kompakt-SUV mit Hybridantrieb Kia Niro: Neuer Kompakt-SUV mit Hybridantrieb Hybrid Utility Vehicle (HUV) auf neu konzipierter, spezieller Hybrid- Plattform und mit modernem, kraftvollem Design Neu entwickeltes Hybridsystem: CO 2 -Emission

Mehr

load up!: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 5,5 (innerorts)/3,8 (außerorts)/4,4 (kombiniert), CO₂-Emissionen in g/km: 101 (kombiniert),

load up!: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 5,5 (innerorts)/3,8 (außerorts)/4,4 (kombiniert), CO₂-Emissionen in g/km: 101 (kombiniert), Der neue load up! load up!: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 5,5 (innerorts)/3,8 (außerorts)/4,4 (kombiniert), CO₂-Emissionen in g/km: 101 (kombiniert), Effizienzklasse: C. eco load up!: Kraftstoffverbrauch

Mehr

DER NEUE SEAT IBIZA. Erleben, was drin ist. TECHNOLOGY TO ENJOY

DER NEUE SEAT IBIZA. Erleben, was drin ist. TECHNOLOGY TO ENJOY DER NEUE SEAT IBIZA. Erleben, was drin ist. TECHNOLOGY TO ENJOY ZEIT FÜR ETWAS NEUES. Der neue SEAT Ibiza ist so schön wie immer, aber persönlicher denn je. Mit neuen Akzenten, hochwertigen Materialien,

Mehr

sauber sicher sparsam

sauber sicher sparsam Erdgas als Kraftstoff sauber sicher sparsam 1 Kraftstoff Erdgas die kostengünstige Alter native Im Vergleich zu Benzin vermindern sich die Kraftstoffkosten bei Erdgas um rund die Hälfte. Und dabei sind

Mehr

1. Marke und Unternehmen

1. Marke und Unternehmen 1. Marke und Unternehmen Zahlen und Fakten Der Volkswagen Konzern mit Sitz in Wolfsburg ist einer der führenden Automobilhersteller weltweit und der größte Automobilproduzent Europas. Im Jahr 2008 lieferte

Mehr

KW st reet comfor t MEHR KOMFORT UND SPORTLICHE PERFORMANCE WEIL KEIN WIDERSPRUCH SIND! SPORTY PERFORMANCE ARE BECAUSE MORE COMFORT AND

KW st reet comfor t MEHR KOMFORT UND SPORTLICHE PERFORMANCE WEIL KEIN WIDERSPRUCH SIND! SPORTY PERFORMANCE ARE BECAUSE MORE COMFORT AND KW st reet comfor t Dynamik, Komfort und tolle Optik das bietet für mich nur die überlegene Technik von KW Street Comfort. Dynamic, comfort and a great look this is what the superior technology from KW

Mehr

FAHRZEUG-PROGRAMM 2013 DESIGN INNOVATION PASSION

FAHRZEUG-PROGRAMM 2013 DESIGN INNOVATION PASSION FAHRZEUG-PROGRAMM 2013 DESIGN INNOVATION PASSION Der revolutionäre Maxi Scooter FUOCO 500 i.e. garantiert durch seine innovative 3-Rad-Fahrwerkstechnologie unvergleichbare passive Sicherheit für atemberaubenden

Mehr

Große Roadshow zur E-Mobilität mit Kia Soul EV*

Große Roadshow zur E-Mobilität mit Kia Soul EV* Große Roadshow zur E-Mobilität mit Kia Soul EV* Niedersächsisches Schaufenster Elektromobilität organisiert Sieben- Städte-Tour EINFACH ELEKTRISCH mit umfassenden Informationsund Probefahrt-Angeboten Zur

Mehr

Themen. Von der Nische zur Serie.

Themen. Von der Nische zur Serie. Themen 13.04.2015 Die dritte Säule Erdgas ist ein Kraftstoff mit Zukunft: nachhaltig, günstig, alltagstauglich. Grund genug für Volkswagen, die Palette der TGI Modelle breit auszubauen. Ein Report über

Mehr

Fahren mit Erdgas. natürlich mobil

Fahren mit Erdgas. natürlich mobil Fahren mit Erdgas natürlich mobil Sicher ankommen Erdgas-Serienfahrzeuge werden fast immer bivalent angeboten. Das bedeutet, sie verfügen zusätzlich über einen Benzintank und haben Reichweiten bis zu 1.200

Mehr

Auf geht`s zum Reisinger Frühlingsfest Sonntag 01. Juni Uhr

Auf geht`s zum Reisinger Frühlingsfest Sonntag 01. Juni Uhr Auf geht`s zum Reisinger Frühlingsfest Sonntag 01. Juni 10. 00-16. 00 Uhr Erleben Sie die Premiere des neuen Golf Sportsvan Der neue Golf Sportsvan Bluemotion, 1.2l TSI, 63 kw (85 PS) Leasing mon. nur

Mehr

Analyse der Pkw-Fahrleistung. nach Marke, Modell, Aufbauart und Alter des Fahrzeugs

Analyse der Pkw-Fahrleistung. nach Marke, Modell, Aufbauart und Alter des Fahrzeugs Analyse der Pkw-Fahrleistung nach Marke, Modell, Aufbauart und Alter des Fahrzeugs Stand: März 2015 CHECK24 2015 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik 3. Pkw-Fahrleistung nach Marke und Modell 4. Pkw-Fahrleistung

Mehr

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Juni Flamatt

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Juni Flamatt Mastertitelformat bearbeiten www.autoscout24.ch AutoScout24 Branchenindex Juni 212 Flamatt 18.7.212 Seite 1 Titel der Präsentation Autor der Präsentation Occasionen nach Aufbauart Anzahl Fahrzeuge Preis

Mehr

Keine Energiewende ohne Verkehrswende - 1 Jahr Erfahrungen BMW i3 Rex. 8. Bayerisches Energieforum der Bayerischen Gemeindezeitung, 25.06.

Keine Energiewende ohne Verkehrswende - 1 Jahr Erfahrungen BMW i3 Rex. 8. Bayerisches Energieforum der Bayerischen Gemeindezeitung, 25.06. Keine Energiewende ohne Verkehrswende - 1 Jahr Erfahrungen BMW i3 Rex 8. Bayerisches Energieforum der Bayerischen Gemeindezeitung, 25.06.2015 Volatile Erzeugung Erneuerbarer Energien (PV + Wind) 90 80

Mehr

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung A 160 CDI A 180 CDI A 180 CDI BlueEFFICIENCY Edition Hubraum (cm³) 1.461 1.461 1.461 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 66/2.750 4.000 80/4.000 80/4.000 Nenndrehmoment (Nm bei 1/min)¹

Mehr

Roulez malin au gaz naturel! Clever Gas geben, Erdgas tanken!

Roulez malin au gaz naturel! Clever Gas geben, Erdgas tanken! Roulez malin au gaz naturel! Clever Gas geben, tanken! Vehicules au gaz naturel fahrzeuge La majorité des constructeurs d automobiles proposent entretemps une palette de véhicules équipés d usine d une

Mehr

Pressepräsentation Mercedes-Benz C-Klasse Coupé: Ritterschlag

Pressepräsentation Mercedes-Benz C-Klasse Coupé: Ritterschlag Auto-Medienportal.Net: 10.11.2015 Pressepräsentation Mercedes-Benz C-Klasse Coupé: Ritterschlag Von Nikolaus Findling Wenn Professor Thomas Weber über das neue C-Klasse-Coupé ins Schwärmen gerät, wird

Mehr

Doppelsieg für ŠKODA: Octavia Scout und Superb 4x4 sind 'Allradautos des Jahres'

Doppelsieg für ŠKODA: Octavia Scout und Superb 4x4 sind 'Allradautos des Jahres' Nachrichten Wolfsburg, 22.04.2015 Auszeichnung 'Allradauto des Jahres 2015' für Volkswagen, ŠKODA und Volkswagen Nutzfahrzeuge Volkswagen Tiguan ist 'Allradauto des Jahres 2015' Volkswagen Tiguan gewinnt

Mehr

PEUGEOT // Partner Tepee

PEUGEOT // Partner Tepee PEUGEOT // Partner Tepee Ganz schön praktisch. Komfort und Variabilität. Viel Platz auf allen Plätzen und das so komfortabel wie möglich. Und so variabel wie nötig. Hier geht der PEUGEOT Partner Tepee

Mehr

Effizienz ist für uns kein Modewort, sondern das Ergebnis langer, harter Arbeit.

Effizienz ist für uns kein Modewort, sondern das Ergebnis langer, harter Arbeit. Effizienz ist für uns kein Modewort, sondern das Ergebnis langer, harter Arbeit. TDI die erfolgreiche Diesel-Technologie von Audi. Der Grundstein für die effizienten Dieselmotoren von heute wurde bereits

Mehr

2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [Nm] 350 330 310 290 270 250 230 210 190 170 150 130 110 90 70 [Nm] 400 380 360 340 320 130 PS 110 PS 85 PS 50 1000 1500 2000 2500 3000 3500 4000 RPM [kw] [PS] 100 136 0 4500 90 122

Mehr

PREMIUM-LEISTUNGEN FÜR IHREN FUHRPARK. Mit Volvo und dem neuen Volvo XC90.

PREMIUM-LEISTUNGEN FÜR IHREN FUHRPARK. Mit Volvo und dem neuen Volvo XC90. PREMIUM-LEISTUNGEN FÜR IHREN FUHRPARK. Mit Volvo und dem neuen Volvo XC90. VOLVO XC90 2 DER NEUE VOLVO XC90. Eine echte Erscheinung. Beeindruckend. Auf ganzer Linie. Wirtschaftlichkeit und Luxus sind keine

Mehr

Jetzt können Sie aus unseren Businesspaketen noch mehr herausholen. Wir packen schließlich immer mehr hinein.

Jetzt können Sie aus unseren Businesspaketen noch mehr herausholen. Wir packen schließlich immer mehr hinein. Vorsprung durch Technik www.audi.de Sie haben noch Fragen zu unseren Audi Modellen oder Leasingangeboten? Ihr Audi Partner freut sich darauf, Sie beraten zu dürfen. Jetzt können Sie aus unseren Businesspaketen

Mehr

Welche Motorversion ist die günstigste? ADAC Kostenvergleich: Erd- und Autogas gegen Benziner und Diesel

Welche Motorversion ist die günstigste? ADAC Kostenvergleich: Erd- und Autogas gegen Benziner und Diesel ADAC Fahrzeugtechnik 17.03.6010 - IN 28730 STAND 07-2016 Welche Motorversion ist die günstigste? ADAC Kostenvergleich: Erd- und Autogas gegen Benziner und Diesel Der Neuwagenpreis beim Autokauf: Eine exakt

Mehr

Technische Daten Mazda CX-5 - Benziner Mazda CX-5 2.0 l SKYACTIV-G FWD

Technische Daten Mazda CX-5 - Benziner Mazda CX-5 2.0 l SKYACTIV-G FWD Technische Daten - Benziner 2.0 l SKYACTIV-G FWD 2.0 l SKYACTIV-G AWD Karosserieart Kompakt SUV, selbsttragende SKYACTIV-Body Ganzstahl-Karosserie mit vier Türen verfügbare Ausstattungen Prime-Line, Center

Mehr

Skoda Octavia Combi 1.6 TDI DPF

Skoda Octavia Combi 1.6 TDI DPF Skoda Octavia Combi 1.6 TDI DPF Kraftstoff Diesel Fahrzeug-Art Gebrauchtfahrzeug Fahrzeug-Kategorie Kombi Erstzulassung 06/2012 HU 00/2017 AU 00/2017 Kilometerstand 110453 Leistung 77 kw / 105 PS Hubraum

Mehr

Kraftstoffverbrauch in l bzw. kg (CNG) (1) ACAC-EcoTest- Herstellerangabe zum. (ADAC EcoTest ohne. CO2-Emissionen (Hersteller) (4) CO2-Emissionen

Kraftstoffverbrauch in l bzw. kg (CNG) (1) ACAC-EcoTest- Herstellerangabe zum. (ADAC EcoTest ohne. CO2-Emissionen (Hersteller) (4) CO2-Emissionen Volvo V40 D2 Momentum (DPF) Mittelklasse Diesel 3,60 4,83 34% 94 128 Peugeot 208 e-hdi FAP 68 STOP&START Active EGS5 Kleinwagen Diesel 3,40 4,56 34% 87 121 Fiat Punto 0.9 8V TwinAir Start&Stopp More Kleinwagen

Mehr

NEW SUZUKI VITARA BOOSTERJET SERGIO CELLANO TOP 4 x 4

NEW SUZUKI VITARA BOOSTERJET SERGIO CELLANO TOP 4 x 4 NEW SUZUKI VITARA BOOSTERJET SERGIO CELLANO TOP 4 x 4 BOOSTERJET: TURBO-MOTOR MIT DIREKTEINSPRITZUNG AUCH ALS AUTOMAT www.suzuki.ch NEW VITARA BOOSTERJET SERGIO CELLANO TOP 4 x 4 EINFÜHRUNGSPREIS BEREITS

Mehr

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex März 2013. Flamatt 08.04.2013. www.autoscout24.ch

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex März 2013. Flamatt 08.04.2013. www.autoscout24.ch Mastertitelformat bearbeiten www.autoscout24.ch AutoScout24 Branchenindex März 2013 Flamatt 08.04.2013 Seite 1 Titel der Präsentation Autor der Präsentation Occasionen nach Aufbauart Anzahl Fahrzeuge Preis

Mehr

ANLAGE: 9535 Typ: 16-ZOLL Hersteller: KROMAG / KFZ-Räder Stand:

ANLAGE: 9535 Typ: 16-ZOLL Hersteller: KROMAG / KFZ-Räder Stand: Verwendungsbereich: AUDI Seite: 1 von 7 Verkaufsbezeichnung: AUDI A3 CABRIOLET 8P e1*2001/116*0456*.. 75-147 205/55R16 91 Verkaufsbezeichnung: AUDI A3,S3 8P e1*2001/116*0217*.. 66-147 205/55R16 91 Verwendungsbereich:

Mehr

Willkommen in der Welt von Volkswagen. Willkommen in der Welt für Unternehmer.

Willkommen in der Welt von Volkswagen. Willkommen in der Welt für Unternehmer. Willkommen in der Welt von Volkswagen. Willkommen in der Welt für Unternehmer. Willkommen in einer Welt voller Autos, die uns jeden Tag Spaß machen oder uns bei der Arbeit helfen. Kraft allein ist nicht

Mehr

SIMPLY CLEVER DIE ŠKODA JUBILÄUMSMODELLE

SIMPLY CLEVER DIE ŠKODA JUBILÄUMSMODELLE SIMPLY CLEVER DIE ŠKODA JUBILÄUMSMODELLE Der ŠKODA Octavia Edition beeindruckt einmal mehr mit dem, was wir seit 120 Jahren am besten können: unseren Fahrern und ihren Mitfahrern ein großes Extra an Komfort

Mehr

Kia-Premieren auf der IAA: Die neuen Generationen des Kompakt-SUVs Sportage und der Limousine Optima

Kia-Premieren auf der IAA: Die neuen Generationen des Kompakt-SUVs Sportage und der Limousine Optima Kia-Premieren auf der IAA: Die neuen Generationen des Kompakt-SUVs Sportage und der Limousine Optima Europäischer Kia-Bestseller: Kia Sportage mit neuem Design, hochwertigem Interieur und aktuellsten Technologien

Mehr

ANLAGE: 9165 Typ: 15-ZOLL Hersteller: KROMAG / KFZ-Räder Stand: 20.07.2013

ANLAGE: 9165 Typ: 15-ZOLL Hersteller: KROMAG / KFZ-Räder Stand: 20.07.2013 Verwendungsbereich: SEAT Seite: 1 von 6 Verkaufsbezeichnung: ALTEA, ALTEA XL, TOLEDO, FREETRACK 5P e9*2001/116*0050*.. 63-110 195/65R15 ab 6 J X 15 9165 Altea; Altea XL; NT*23 118 195/65R15 ab Toledo;

Mehr