Didaktische FWU-DVD. Elektrochemie

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Didaktische FWU-DVD. Elektrochemie"

Transkript

1 Didaktische FWU-DVD

2 Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick starten. Hauptmenü führt zurück zum Hauptmenü. zurück führt zum jeweils übergeordneten Menü. Über Info ein / Info aus können Zusatzinformationen ein-/ausgeblendet werden. Mit den Buttons > und < können Sie zwischen den Bildern vor- / zurückblättern. Um das Arbeitsmaterial zu sichten / auszudrucken, legen Sie die DVD in das Laufwerk Ihres Computers ein und öffnen den Ordner material. Die Datei Inhaltsverzeichnis öffnet die Startseite. Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards Die Schülerinnen und Schüler lernen den Aufbau und die Funktionsweise einer galvanischen Zelle am Beispiel des Daniell-Elements kennen; begreifen die in einer galvanischen Zelle und Elektrolysezelle ablaufenden elektrochemischen Vorgänge auf submikroskopischer Ebene; lernen den Unterschied zwischen Batterie und Akkumulator und können dies am Beispiel der Zink-Kohle- Batterie und des Bleiakkumulators erläutern; können die Vorgänge beim Entladen und Laden eines Bleiakkumulators sachlich und unter Verwendung von Fachwörtern beschreiben; verstehen das Prinzip der elektrolytischen Metall-Reinigung am Beispiel der Kupfer-Raffination; üben sich im Aufstellen von Reaktionsgleichungen; können die Informationen aus dem Film herausarbeiten, strukturieren und verknüpfen und üben sich dadurch in kognitiven Lernstrategien; beurteilen den Einsatz von in Alltag und Technik. 2

3 Zum Inhalt (Film 22 min) Täglich verwenden wir eine Vielzahl an Geräten, die elektrischen Strom benötigen. Während einige Geräte über ein Kabel mit dem Stromnetz verbunden werden, benötigen andere mobile Energiequellen in Form von Batterien und Akkumulatoren. Ausgehend von einer handelsüblichen 1,5-Volt-Batterie beschreibt der Film, wie chemische Energie in elektrische Energie umgewandelt wird. Dazu werden anhand des Daniell-Elements der Aufbau sowie die Funktionsweise einer galvanischen Zelle erklärt. Daran anschließend wird gezeigt, welche Vorgänge zum Aufbau des elektrochemischen Potenzials führen und warum ein Ladungsausleich zwischen den zwei Halbzellen notwendig ist. Zudem klärt der Film, wie man mithilfe der Standard-Wasserstoff-Elektrode die elektrochemischen Potenziale einzelner Halbzellen ermitteln kann und so die elektrochemische Spannungsreihe erhält. 3

4 Menü (Sequenzen) ist überall (Filmsequenz 1:00 min) Der animierte Hauptdarsteller Paul verschläft aufgrund der leeren Batterie in seinem Wecker. Aber nicht nur Pauls Wecker, sondern auch viele andere Geräte benötigen Batterien oder Akkumulatoren. Wie ist eine Batterie aufgebaut? (Filmsequenz 0:50 min) Diese Sequenz zeigt den Aufbau einer 1,5-Volt-Batterie. Den Minuspol der Batterie bildet ein Zinkbecher, den Pluspol ein Kohlestab, der von Braunstein umgeben ist. Zwischen Zink und Braunstein befindet sich eine Pappschicht, die mit einer Elektrolyt-Lösung getränkt ist. Das Daniell-Element (Filmsequenz 3:10 min) Im Jahr 1835 entwickelte der englische Chemiker John Daniell das Daniell-Element, welches aus einer Zink- und einer Kupfer-Halbzelle aufgebaut ist. Ausgehend vom Aufbau des Daniell-Elements zeigt die Sequenz, dass ein Elektronenübergang von Zink zu Kupfer erfolgt. Hierbei wird erklärt, dass die Elektrode, an der die Oxidation stattfindet, immer als Anode und die Elektrode, an der die Reduktion stattfindet, als Kathode bezeichnet wird. Die Elektronen fließen somit von der Anode zur Kathode. Anstatt einer Zink- und Kupfer-Halb zelle können auch andere Metall-Halbzellen zu einer galvanischen Zelle kombiniert werden. Dabei erfolgt der Elektronenfluss 4

5 immer vom unedleren Metall zum edleren Metall. Am Ende der Sequenz wird gezeigt, dass die gleichen Vorgänge auch in der Zink-Kohle-Batterie ablaufen. Elektrochemisches Potenzial (Filmsequenz 3:00 min) Diese Sequenz erklärt auf submikroskopischer Ebene, wie die Zellspannung in einer galvanischen Zelle zustande kommt. Dafür werden zunächst die Vorgänge ohne leitende Verbindung im Daniell-Element betrachtet. Durch die Oxidation von Zink-Atomen lädt sich die Zink-Elektrode negativ auf. Gleichzeitig kommt es durch die räumliche Trennung der Ladungen zur Bildung einer elektrochemischen Doppelschicht und einem spezifischen elektrochemischen Potenzial. Auch an der Kupfer-Elektrode lassen sich diese Vorgänge beobachten. Da im Vergleich zur Zink-Halbzelle hier weniger Ionen durch Oxidation gebildet werden, lädt sich die Kupfer-Elektrode weniger stark negativ auf. Abschließend wird gezeigt, dass bei einer leitenden Verbindung zwischen den beiden Halbzellen die Elektronen von der stark negativ geladenen Zink-Elektrode zur weniger stark negativ geladenen Kupfer-Elektrode fließen. Standardpotenzial (Filmsequenz 5:50 min) Das elektrochemische Potenzial einer Halbzelle kann nicht direkt gemessen werden. Daher wird die Standard-Wasserstoff-Elektrode als Referenz-Elektrode verwendet. Ihr wurde ein elektrochemisches Potenzial von 0,0 Volt zugeordnet. So kann über die Kombination der Standard-Wasserstoff-Halbzelle mit verschiedenen Halbzellen leicht deren elektrochemisches Potenzial ermittelt werden. In der Sequenz wird zunächst der Aufbau der Standard-Wasserstoff-Elektrode gezeigt. Anschließend werden die beiden Halbzellen des Daniell- Elements mit der Standard-Wasserstoff- Halbzelle kombiniert und die elektrochemischen Potenziale ermittelt. Hierbei wird deutlich, dass die Standard-Wasserstoff-Elektrode, je nach Kombination, sowohl als Anode als auch als Kathode wirken kann. Dies hat Einfluss auf das Vorzeichen des elektrochemischen Potenzials der kombinierten Halbzelle. Abschließend wird mit den ermittelten elektrochemischen Potenzialen die Zellspannung im Daniell-Element berechnet. Elektrochemische Spannungsreihe (Filmsequenz 2:30 min) Mithilfe der Standard-Wasserstoff-Elektrode können die Standardpotenziale für 5

6 alle Halbzellen gemessen werden. Vergleicht und ordnet man diese Werte anschließend, erhält man die elektrochemische Spannungsreihe. Die Sequenz verdeutlicht, wie die unterschiedlichen Vorzeichen der Standard-Potenziale zustande kommen und wie man mithilfe der Spannungsreihe voraussagen kann, in welche Richtung die Redoxreaktion einer galvanischen Zelle spontan abläuft. Ionenwanderung (Filmsequenz 4:20 min) Durch den Elektronenfluss in einer galvanischen Zelle werden die elektrochemischen Potenziale in beiden Halbzellen gestört. Um diese wieder herzustellen, müssen an der Anode weitere Metall-Atome oxidiert und an der Kathode Metall-Ionen reduziert werden. Die Animationen dieser Sequenz veranschaulichen dies und erklären, dass bei vollständiger Trennung der beiden Halbzellen der Elektronenfluss nach einiger Zeit stoppen würde. Anschließend wird erläutert, wie durch das Diaphragma ein Ladungsausgleich stattfinden kann, wodurch der Stromkreis geschlossen ist. Akkumulator (Film 11 min) Während die elektrochemischen Reaktionen in Batterien nicht umkehrbar sind, können Akkumulatoren durch Zufuhr von elektrischer Energie wieder aufgeladen werden. Anhand des Bleiakkumulators werden die Vorgänge beim Entladen und Aufladen eines Akkumulators gezeigt. Hierbei werden auch Zersetzungsspannung und Überspannung thematisiert. Abschließend mit einer Zusammenfassung zu Akkumulatoren geht der Film auf die Unterschiede zwischen einer galvanischen Zelle und einer Elektrolyse-Zelle ein. Menü Akkumulator (Sequenzen) Unterschied zwischen Akkumulatoren und Batterien (Filmsequenz 1:20 min) Während in Batterien die elektrochemischen Reaktionen nicht umkehrbar sind, können Akkumulatoren durch Zufuhr von elektrischer Energie wieder aufgeladen werden. Zu den bekanntesten Akkus gehört der Bleiakkumulator, der aus mehreren Blei- und Bleioxid-Platten, die in eine wässrige Schwefelsäure- Lösung tauchen, aufgebaut ist. Entladung des Bleiakkumulators (Filmsequenz 4:10 min) In dieser Sequenz werden die elektrochemischen Vorgänge beim Entladen des Bleiakkumulators auf Teilchenebene verdeutlicht und die entsprechenden Reak- 6

7 tionsgleichungen formuliert. An der Blei- Elektrode (Anode) werden Blei-Atome zu Blei-Ionen oxidiert. Die dabei frei werdenden Elektronen fließen zur Bleioxid-Elektrode (Kathode) und führen zur Reduktion der im Bleioxid enthaltenen Blei-Ionen. Dabei reagieren gleichzeitig Oxonium-Ionen zu Wasser-Molekülen. An beiden Elektroden bilden die entstandenen zweifach positiv geladenen Blei-Ionen mit Sulfat-Ionen schwerlösliches Bleisulfat, welches sich auf den Elektroden ablagert. Da so zwei gleichartige Elektroden entstanden sind, ist keine Spannung mehr feststellbar. Aufladen des Bleiakkumulators (Filmsequenz 3:00 min) Beim Aufladen des Bleiakkumulators laufen die gleichen elektrochemischen Reaktionen wie beim Entladen ab, allerdings in entgegengesetzter Richtung. Dafür müssen die Elektroden mit einer Spannungsquelle verbunden werden. In der Sequenz werden die Vorgänge beim Laden auf submikroskopischer Ebene dargestellt. Dabei wird auf die Zersetzungsspannung und die Überspannung eingegangen. Zusammenfassung Akkumulatoren (Filmsequenz 1:40 min) Während der Bleiakkumulator beim Entladen einer galvanischen Zelle entspricht, bildet er beim Aufladen eine Elektrolyse-Zelle. Die Sequenz zeigt deutlich die Unterschiede bezüglich Minus- und Pluspol und der Energieumwandlung. Abschließend wird erklärt, dass auch ein Akkumulator nur eine begrenzte Lebensdauer besitzt. Elektrolyse (Film 5 min) Die Elektrolyse dient nicht nur dem Laden eines Akkumulators, sondern auch der Gewinnung von Stoffen und Reinigung von Metallen. Der Film zeigt die Metall- Reinigung am Beispiel der Kupfer-Raffination. Hierbei wird aus Rohkupfer, welches mit Beimengungen verunreinigt ist, elektrolytisch Reinkupfer gewonnen. Grafiken Batterien (2 Grafiken) Auf diesen Grafiken werden der Aufbau und die Funktionsweise einer Zink-Kohle-Batterie dargestellt. 7

8 Akkus (3 Grafiken) Mithilfe dieser Grafiken werden der Aufbau einer Autobatterie sowie die Vorgänge während des Entladens und Aufladens dargestellt. Interaktion Redoxreaktion Mit der Interaktion lernen die Schülerinnen und Schüler verschiedene Gleichungen für Redoxreaktionen aufzustellen. Anhand von 19 verschiedenen Reaktionen können die einzelnen Schritte beim Aufstellen dieser Gleichung geübt werden. Dabei unterstützt das Programm durch Rückmeldung und gezielte Hilfestellungen. Verwendung im Unterricht Die vorliegende Produktion ist für den Einsatz in den Sekundarstufen I und II konzipiert, da die Schülerinnen und Schüler das Donator-Akzeptor-Konzept bereits auf Redoxreaktionen anwenden können, sowie Redoxreaktionen als Elektronenübergänge verstanden haben sollten. Die Produktion behandelt folgende Themenschwerpunkte: Redoxreaktionen als Grundlage elektrochemischer Vorgänge Bau und Funktionsweise einer galvanischen Zelle Entstehung des elektrochemischen Potenzials und der Zellspannung Standard-Wasserstoff-Elektrode Funktionsweise eines Bleiakkumulators industrielle Bedeutung der Elektrolyse anhand der Kupfer-Raffination Die Produktion bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Medien (Filme, Sequenzen, Grafiken), die in verschiedenen Unterrichtseinheiten eingesetzt werden können. Es ist hilfreich, sich zunächst die Programmstruktur zur Hand zu nehmen, die einen Überblick über die vorhandenen Medien gibt. Ergänzend werden zahlreiche Arbeitsblätter angeboten sowie eine Interaktion, die eine motivierende, spielerische Erarbeitung und Vertiefung der Lerninhalte fördern. In der Online-Fassung können Interaktion und Arbeitsblätter direkt aus den Menüs aufgerufen werden. Die Datei unter der Rubrik Didaktische Hinweise gibt Hinweise zum Unterrichtseinsatz sowie detaillierte Beschreibungen der vorhandenen Materialien. 8

9 Arbeitsmaterial Als Arbeitsmaterial stehen Ihnen didaktische Hinweise, eine Interaktion, Arbeitsblätter (mit Lösungen) und ein umfangreiches Angebot an ergänzenden Materialien zur Verfügung (siehe Tabelle). Die Arbeitsblätter liegen sowohl als PDFals auch als Word-Dateien vor. Die PDF-Dateien können direkt am Computer ausgefüllt, abgespeichert und ausgedruckt werden. Die Word-Dateien können bearbeitet und so individuell an die Unterrichtssituation angepasst werden. Ordner Didaktische Hinweise Arbeitsblätter (mit Lösungsvorschlägen) Interaktion Grafiken Filmkommentare Programmstruktur Weitere Medien Produktionsangaben Materialien Hinweise zum Einsatz der DVD im Unterricht 1) Zink-Kohle-Batterie 2) Daniell-Element 3) Elektrochemisches Potenzial 4) Standard-Wasserstoff-Elektrode 5) Elektrochemische Spannungsreihe 6) Ladungsausgleich 7) Bleiakkumulator 8) Batterien und Akkumulatoren 9) Galvanische Zelle und Elektrolysezelle Redoxreaktion Zink-Kohle-Batterie Die Reaktionen der Zink-Kohle Batterie Autobatterie (Bleiakkumulator) Bleiakkumulator aufladen Bleiakkumulator entladen Akkumulator Elektrolyse Übersicht über den Aufbau der DVD Informationen zu ergänzenden FWU-Medien Produktionsangaben zur DVD 9

10 Programmstruktur Programmstruktur Akkumulator Akkumulator Elektrolyse Batterien Akkus Arbeitsmaterial Hauptmenü Film 22 min Sequenzen Film 11 min Sequenzen Film 4 min 2 Grafiken 3 Grafiken Untermenüs ist überall Wie ist eine Batterie aufgebaut? Das Daniell-Element Elektrochemisches Potenzial Standardpotenzial Elektrochemische Spannungsreihe Ionenwanderung Unterschied zwischen Akkumulator und Batterie Entladung des Bleiakkumulators Aufladen des Bleiakkumulators Zusammenfassung 1:00 min 1:00 min 3:20 min 3:00 min 5:50 min 2:30 min 4:30 min Akkumulator 1:20 min 4:10 min 3:00 min 1:40 min Arbeitsmaterial Didaktische Hinweise 9 Arbeitsblätter (mit Lösungen) Interaktion 5 Grafiken Filmkommentare Programmstruktur Weitere Medien Produktionsangaben 10

11 Produktionsangaben (DVD) Produktion FWU Institut für Film und Bild, 2013 DVD-Konzept Michael Süß DVD-Authoring und Design TV Werk im Auftrag des FWU Institut für Film und Bild, 2013 Grafiken Weglowinthedark. Bildnachweis Thinkstock istockphoto (Coverbild) Didaktische Fachberatung Ulrich Hammon Arbeitsmaterial Anna Meinel Begleitheft Anna Meinel Michael Süß Pädagogischer Referent im FWU Daniel Schaub Produktionsangaben zu den Filmen, Akkumulator und Elektrolyse Produktion Weglowinthedark. im Auftrag des FWU Institut für Film und Bild, 2013 Buch, Regie und Gestaltung Antonia Kühn Dominic Bünning Sound Sven Lütgen Marko Bachmann Sprecher Pascal Finkenauer Redaktion Anne Köhler Daniel Schaub Nur Bildstellen/Medienzentren: öv zulässig 2013 FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gemeinnützige GmbH Geiselgasteig Bavariafilmplatz 3 D Grünwald Telefon (089) Telefax (089) Internet 11

12 Didaktische FWU-DVD Elektrochemische Reaktionen laufen in einer galvanischen Zelle als Redoxreaktion ab. Die Produktion beschäftigt sich mit der elektrochemischen Spannungsreihe sowie mit Aufbau und Arbeitsweise der galvanischen Zellen. Darüber hinaus gibt sie mit Batterien, dem Bleiakku und der Reindarstellung von Metallen durch Elektrolyse einen umfassenden Ausblick auf Elektro chemie in Alltag und Technik. Erscheinungsjahr: 2013 Laufzeit: 38 min Filme: 3 Filmsequenzen: 11 Grafiken: 5 Sprache: Deutsch DVD-ROM-Teil: Arbeitsblätter: Unterrichtsmaterialien 9 (PDFs zum Ausfüllen, mit Lösungen) Interaktion: 1 Adressaten: Allgemeinbildende Schule (Klasse 7-13), Erwachsenenbildung Schlagwörter: Akku, Akkumulator, Anion, Anode, Autobatterie, Batterie, Bleiakkumulator, Daniell-Element, Elektrolyse, Elektron, Galvanische Zelle, Kathode, Kupfer, Metall, Oxidation, Raffination, Redox, Redoxgleichung, Redoxreaktion, Reduktion, Spannung, Zink-Kohle-Batterie Systematik: Chemie Lehrprogramm gemäß 14 JuSchG Anorganische Chemie Redoxreaktionen Angewandte Chemie Technische Chemie, Chemie in Alltag und Umwelt GEMAFREI FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gemeinnützige GmbH Geiselgasteig Bavariafilmplatz Grünwald Telefon +49 (0) Telefax +49 (0) Bestell-Hotline: +49 (0)

Didaktische FWU-DVD. Metalle

Didaktische FWU-DVD. Metalle 46 11086 Didaktische FWU-DVD Metalle Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Negative Zahlen Alles im Minus

Didaktische FWU-DVD. Negative Zahlen Alles im Minus 55 11018 Didaktische FWU-DVD Negative Zahlen Alles im Minus Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Salze

Didaktische FWU-DVD. Salze 46 11085 Didaktische FWU-DVD Salze Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Die Zelle Reifeteilung Meiose

Didaktische FWU-DVD. Die Zelle Reifeteilung Meiose 46 02830 Didaktische FWU-DVD Die Zelle Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lehrerhandreichung zum Film: Die Elemente: Schwefel

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lehrerhandreichung zum Film: Die Elemente: Schwefel Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lehrerhandreichung zum Film: Die Elemente: Schwefel Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de 55 11144 Didaktische FWU-DVD

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Checker Can Der Energie-Check

Didaktische FWU-DVD. Checker Can Der Energie-Check 55 01591 Didaktische FWU-DVD Checker Can Der Energie-Check Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Grundlagen des Magnetismus

Didaktische FWU-DVD. Grundlagen des Magnetismus 55 01648 Didaktische FWU-DVD Grundlagen des Magnetismus Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Orientierung in der Zeit Uhrzeit, Kalender und Co.

Didaktische FWU-DVD. Orientierung in der Zeit Uhrzeit, Kalender und Co. 55 11099 Didaktische FWU-DVD Orientierung in der Zeit Uhrzeit, Kalender und Co. Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Der weibliche Zyklus

Didaktische FWU-DVD. Der weibliche Zyklus 57 02777 Didaktische FWU-DVD Der weibliche Zyklus Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Methoden der Empfängnisverhütung

Didaktische FWU-DVD. Methoden der Empfängnisverhütung 57 02827 Didaktische FWU-DVD Methoden der Empfängnisverhütung Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Elektrizitätslehre Halbleiter Dioden, LEDs und Transistoren

Didaktische FWU-DVD. Elektrizitätslehre Halbleiter Dioden, LEDs und Transistoren 55 11090 Didaktische FWU-DVD Elektrizitätslehre Halbleiter Dioden, LEDs und Transistoren Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte

Mehr

Schulversuchspraktikum. Sommersemester 2014. Klassenstufen 11 & 12. Batterien und Akkus

Schulversuchspraktikum. Sommersemester 2014. Klassenstufen 11 & 12. Batterien und Akkus Schulversuchspraktikum Sommersemester 2014 Klassenstufen 11 & 12 Batterien und Akkus Auf einen Blick: In der folgenden Unterrichtseinheit Batterien und Akkus werden Schüler- und Lehrerversuche für die

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Arbeiten mit dem Computer

Didaktische FWU-DVD. Arbeiten mit dem Computer 55 01649 Didaktische FWU-DVD Arbeiten mit dem Computer Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der

Mehr

Unterrichtsvorhaben II Elektrochemie Q1

Unterrichtsvorhaben II Elektrochemie Q1 Unterrichtsvorhaben II Elektrochemie Umfang: Jgst.: Q1 Schwerpunkte / Inhalt / Basiskonzepte Elektrochemische Gewinnung von Stoffen Mobile Energiequellen [Quantitative Aspekte elektrochemischer Prozesse]

Mehr

+ O. Die Valenzelektronen der Natriumatome werden an das Sauerstoffatom abgegeben.

+ O. Die Valenzelektronen der Natriumatome werden an das Sauerstoffatom abgegeben. A Oxidation und Reduktion UrsprÄngliche Bedeutung der Begriffe UrsprÅnglich wurden Reaktionen, bei denen sich Stoffe mit Sauerstoff verbinden, als Oxidationen bezeichnet. Entsprechend waren Reaktionen,

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Die Zelle. Grundbaustein des Lebens. Mit 3D-Interaktion

Didaktische FWU-DVD. Die Zelle. Grundbaustein des Lebens. Mit 3D-Interaktion 55 11150 Didaktische FWU-DVD Die Zelle Grundbaustein des Lebens Mit 3D-Interaktion Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Hertzsche Wellen Handy, Mikrowelle & Co.

Didaktische FWU-DVD. Hertzsche Wellen Handy, Mikrowelle & Co. 55 01630 Didaktische FWU-DVD Hertzsche Wellen Handy, Mikrowelle & Co. Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Checker Can Der Zahn-Check

Didaktische FWU-DVD. Checker Can Der Zahn-Check 55 11003 Didaktische FWU-DVD Checker Can Der Zahn-Check Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Recycling Vom Müll zum Rohstoff

Didaktische FWU-DVD. Recycling Vom Müll zum Rohstoff 55 11065 Didaktische FWU-DVD Recycling Vom Müll zum Rohstoff Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Aus Klein mach Groß

Didaktische FWU-DVD. Aus Klein mach Groß 46 02783 Didaktische FWU-DVD Aus Klein mach Groß Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Säure und Base III Ampholyte, ph-wert und Neutralisation. Das Medieninstitut der Länder

Didaktische FWU-DVD. Säure und Base III Ampholyte, ph-wert und Neutralisation. Das Medieninstitut der Länder Didaktische FWU-DVD Säure und Base III Ampholyte, ph-wert und Neutralisation Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enteroder der

Mehr

Grundlagen der Chemie Elektrochemie

Grundlagen der Chemie Elektrochemie Elektrochemie Prof. Annie Powell KIT Universität des Landes Baden-Württemberg und nationales Forschungszentrum in der Helmholtz-Gemeinschaft www.kit.edu Elektrischer Strom Ein elektrischer Strom ist ein

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lehrerhandreichung zu: Das Skelett des Menschen

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lehrerhandreichung zu: Das Skelett des Menschen Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lehrerhandreichung zu: Das Skelett des Menschen Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de 55 11156 Didaktische FWU-DVD

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Spotlights on: British Life and Culture

Didaktische FWU-DVD. Spotlights on: British Life and Culture 46 02841 Didaktische FWU-DVD Spotlights on: British Life and Culture Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

Trigonometrie Sinus, Kosinus und Co.

Trigonometrie Sinus, Kosinus und Co. Didaktische FWU-DVD Trigonometrie Sinus, Kosinus und Co. mit interaktiven Übungen für Whiteboards Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Die Zelle Zellteilung Mitose

Didaktische FWU-DVD. Die Zelle Zellteilung Mitose 55 01642 Didaktische FWU-DVD Die Zelle Zellteilung Mitose Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Schädlinge und Nützlinge Winzige Tiere im Haus

Didaktische FWU-DVD. Schädlinge und Nützlinge Winzige Tiere im Haus 55 01647 Didaktische FWU-DVD Winzige Tiere im Haus Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Teilchenmodell und Aggregatzustände

Didaktische FWU-DVD. Teilchenmodell und Aggregatzustände 46 02772 Didaktische FWU-DVD Teilchenmodell und Aggregatzustände Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste an der Fernbedienung oder durch

Mehr

Die Autobatterie. der Bleiakkumulator

Die Autobatterie. der Bleiakkumulator Die Autobatterie der Bleiakkumulator Übersicht Definition Geschichte Aufbau Elektrochemische Vorgänge Begriffserklärungen Autobatterie David Klein 2 Übersicht Definition Geschichte Aufbau Elektrochemische

Mehr

NWA-Tag 2013 Modelle

NWA-Tag 2013 Modelle Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Reutlingen (RS) NWA-Tag 2013 Modelle Thema: Das Galvanische Element erstellt von Claudia Engel Carolin Brodbeck Sarah Huber 1 Inhalt 1. Sachanalyse...

Mehr

4. Redox- und Elektrochemie

4. Redox- und Elektrochemie 4. Redox und Elektrochemie 4. Redox und Elektrochemie 4.1 Oxidationszahlen Eine Oxidation ist ein Vorgang, wo ein Teilchen Elektronen abgibt. Eine Reduktion ist ein Vorgang, wo ein Teilchen ein Elektron

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Forschen und Entdecken Wasser

Didaktische FWU-DVD. Forschen und Entdecken Wasser 57 02836 Didaktische FWU-DVD Forschen und Entdecken Wasser Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit

Mehr

Stammzellen in der Herzinfarkttherapie

Stammzellen in der Herzinfarkttherapie 46 02402 Didaktische DVD FWU Schule und Unterricht Stammzellen in der Herzinfarkttherapie FWU das Medieninstitut der Länder 00 Lernziele Die Schüler lernen die Funktionsweise von Stammzellen sowie deren

Mehr

Lerninhalte CHEMIE 12 - MuG erstellt von der Fachschaft Chemie

Lerninhalte CHEMIE 12 - MuG erstellt von der Fachschaft Chemie Christian-Ernst-Gymnasium Am Langemarckplatz 2 91054 ERLANGEN Lerninhalte CHEMIE 12 - MuG erstellt von der Fachschaft Chemie C 12.1 Chemisches Gleichgewicht Umkehrbare / Reversible Reaktionen Bei einer

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Arbeits- und Tarifrecht

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Arbeits- und Tarifrecht 46 11039 Didaktische FWU-DVD Wirtschaft konkret Arbeits- und Tarifrecht Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

Didaktische DVD. Das Gehirn. Das Medieninstitut der Länder

Didaktische DVD. Das Gehirn. Das Medieninstitut der Länder Didaktische DVD Das Gehirn Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enteroder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen Mausklick

Mehr

Film der Einheit Metalle

Film der Einheit Metalle Film der Einheit Metalle Edle und unedle Metalle Produktionszahlen Metalle im Periodensystem der Elemente Herstellung einiger Metalle (Eisen, Aluminium, Kupfer) Kristallgitter und Bindungen in Metallen

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Enzyme

Didaktische FWU-DVD. Enzyme 55 11020 Didaktische FWU-DVD Enzyme Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Rechtsformen von Unternehmen

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Rechtsformen von Unternehmen 55 01662 Didaktische FWU-DVD Wirtschaft konkret Rechtsformen von Unternehmen Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons

Mehr

Beschreibende Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung

Beschreibende Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung Didaktische FWU-DVD Beschreibende Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung Eine Einführung mit interaktiven Übungen für Whiteboards Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet

Mehr

Batterien und Akkumulatoren

Batterien und Akkumulatoren Universität Regensburg Institut für Anorganische Chemie Lehrstuhl Prof. Dr. A. Pfitzner Demonstrationsversuche im Wintersemester 2007/08 07.12.2007 Leitung: Dr. M. Andratschke Referenten: Boxhorn, Klaus

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Mit Geld umgehen Schuldenfalle Onlineshopping

Didaktische FWU-DVD. Mit Geld umgehen Schuldenfalle Onlineshopping 55 11184 Didaktische FWU-DVD Mit Geld umgehen Schuldenfalle Onlineshopping Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

7. Chemische Reaktionen

7. Chemische Reaktionen 7. Chemische Reaktionen 7.1 Thermodynamik chemischer Reaktionen 7.2 Säure Base Gleichgewichte 7. Chemische Reaktionen 7.1 Thermodynamik chemischer Reaktionen 7.2 Säure Base Gleichgewichte 7.3 Redox - Reaktionen

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Wie funktioniert eigentlich eine Batterie?

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Wie funktioniert eigentlich eine Batterie? Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de 26. 1 von 12 Axel Donges, Isny im Allgäu Batterien und Akkumulatoren ( Akkus

Mehr

Elektronenmikroskopie

Elektronenmikroskopie 46 02766 Didaktische FWU-DVD Der Weg in den Nanokosmos Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen Mausklick

Mehr

Wasser Eine besondere Flüssigkeit

Wasser Eine besondere Flüssigkeit 55 11083 Didaktische FWU-DVD Wasser Eine besondere Flüssigkeit Mit 3D-Interaktion Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons

Mehr

1 Elektronendruckreihe (= Spannungsreihe)

1 Elektronendruckreihe (= Spannungsreihe) Lernprogramms Elektrochemer 1/12 Vorher sollten die Übungsaufgaben Nr. 1 bis 4 zum Lernprogramm Oxidaser bearbeitet und möglichst auch verstanden worden sein! 1 Elektronendruckreihe (= Spannungsreihe)

Mehr

Hinweis: Bitte bearbeiten Sie die Aufgaben auf einem zusätzlichen Bearbeitungsbogen.

Hinweis: Bitte bearbeiten Sie die Aufgaben auf einem zusätzlichen Bearbeitungsbogen. Thema: Klasse: Q 12 / 12-2 Verfasser: Rechte Dritter sind zu beachten: Bearbeitungszeit: Schulaufgabe aus dem Fach Chemie am 15. März 2014 Elektrochemie - Redoxgleichgewichte in Alltag und Technik Philipp

Mehr

Examensfragen zur Elektrochemie

Examensfragen zur Elektrochemie 1 Examensfragen zur Elektrochemie 1. Standardpotentiale a. Was versteht man unter Standardpotential? Standardpotential E 0 ist die Spannung eines Redoxpaars in Bezug auf die Standardwasserstoffelektrode

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Klimaschutz im Schulalltag So sparen Schüler Energie

Didaktische FWU-DVD. Klimaschutz im Schulalltag So sparen Schüler Energie 46 02682 Didaktische FWU-DVD Klimaschutz im Schulalltag So sparen Schüler Energie Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lehrerhandreichung zu: Wie funktioniert mein Körper? Jungen und Mädchen

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lehrerhandreichung zu: Wie funktioniert mein Körper? Jungen und Mädchen Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lehrerhandreichung zu: Wie funktioniert mein Körper? Jungen und Mädchen Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de 55

Mehr

Lernzirkel Batterien. Name der Gruppe: Laufzettel

Lernzirkel Batterien. Name der Gruppe: Laufzettel Batterien Laufzettel Name der Gruppe: Ob im Handy, im MP3-Player oder im Notebook ohne Batterien oder Akkus sind diese und viele andere Geräte unseres Alltags nicht funktionsfähig. Wie wichtig diese mobilen

Mehr

ELEKTROCHEMIE. Elektrischer Strom: Fluß von elektrischer Ladung. elektrolytische (Ionen) Zwei Haupthemen der Elektrochemie.

ELEKTROCHEMIE. Elektrischer Strom: Fluß von elektrischer Ladung. elektrolytische (Ionen) Zwei Haupthemen der Elektrochemie. ELEKTROCHEMIE Elektrischer Strom: Fluß von elektrischer Ladung Elektrische Leitung: metallische (Elektronen) elektrolytische (Ionen) Zwei Haupthemen der Elektrochemie Galvanische Zellen Elektrolyse Die

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Rund ums Koordinatensystem

Didaktische FWU-DVD. Rund ums Koordinatensystem 55 01479 Didaktische FWU-DVD Rund ums Koordinatensystem Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Alkohole Die Vielfalt der Alkohole und ihre Reaktionen

Didaktische FWU-DVD. Alkohole Die Vielfalt der Alkohole und ihre Reaktionen 46 02720 Didaktische FWU-DVD Alkohole Die Vielfalt der Alkohole und ihre Reaktionen Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung

Mehr

Elektrochemische Kinetik. FU Berlin Constanze Donner / Ludwig Pohlmann 2010 1

Elektrochemische Kinetik. FU Berlin Constanze Donner / Ludwig Pohlmann 2010 1 Elektrochemische Kinetik FU Berlin Constanze Donner / Ludwig Pohlmann 2010 1 FU Berlin Constanze Donner / Ludwig Pohlmann 2010 2 Elektrochemische Kinetik Was war: Die NernstGleichung beschreibt das thermodynamische

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Marken, Werbung, Taschengeld

Didaktische FWU-DVD. Marken, Werbung, Taschengeld 46 02746 Didaktische FWU-DVD Marken, Werbung, Taschengeld Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Strichcodes

Didaktische FWU-DVD. Strichcodes 55 11001 Didaktische FWU-DVD Strichcodes Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw.

Mehr

Begriffe zur Elektrik und Elektrochemie

Begriffe zur Elektrik und Elektrochemie Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung Begriffe zur Elektrik und Elektrochemie Akkumulator Atom Atomkern Batterie Ein Akkumulator ist eine Energiequelle, die wie eine Batterie Gleichstrom

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Tenside Seife und Waschmittel

Didaktische FWU-DVD. Tenside Seife und Waschmittel 55 01213 Didaktische FWU-DVD Tenside Seife und Waschmittel Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Der ökologische Fußabdruck

Didaktische FWU-DVD. Der ökologische Fußabdruck 55 01633 Didaktische FWU-DVD Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick starten.

Mehr

Schalter. 2.3 Spannungsquellen. 2.3.1 Kondensatoren 112 KAPITEL 2. STROMFLUSS DURCH LEITER; EL. WIDERSTAND

Schalter. 2.3 Spannungsquellen. 2.3.1 Kondensatoren 112 KAPITEL 2. STROMFLUSS DURCH LEITER; EL. WIDERSTAND 112 KAPTEL 2. STROMFLSS DRCH LETER; EL. WDERSTAND 2.3 Spannungsquellen n diesem Abschnitt wollen wir näher besprechen, welche Arten von Spannungsquellen real verwendet werden können. 2.3.1 Kondensatoren

Mehr

Didaktische DVD. Grundwasser Rohstoff und Lebensraum

Didaktische DVD. Grundwasser Rohstoff und Lebensraum 46 02764 Didaktische DVD Grundwasser Rohstoff und Lebensraum Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste an der Fernbedienung oder durch

Mehr

Einwanderungsland Deutschland Migration und Integration

Einwanderungsland Deutschland Migration und Integration 46 02668 Didaktische FWU-DVD Einwanderungsland Deutschland Migration und Integration gefördert von Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Wie funktioniert mein Körper? Atmung, Puls, Verdauung

Didaktische FWU-DVD. Wie funktioniert mein Körper? Atmung, Puls, Verdauung 55 11097 Didaktische FWU-DVD Wie funktioniert mein Körper? Atmung, Puls, Verdauung Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons

Mehr

Didaktische DVD. Das Universum Beobachtung und Erforschung

Didaktische DVD. Das Universum Beobachtung und Erforschung 46 02729 Didaktische DVD Das Universum Beobachtung und Erforschung Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Kinder in einer Welt: Leben in Kenia

Didaktische FWU-DVD. Kinder in einer Welt: Leben in Kenia 55 11109 Didaktische FWU-DVD Kinder in einer Welt: Leben in Kenia Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Orientierung im Raum Karten, Kompass und Co.

Didaktische FWU-DVD. Orientierung im Raum Karten, Kompass und Co. 46 11100 Didaktische FWU-DVD Orientierung im Raum Karten, Kompass und Co. Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Der Laser Werkzeug Licht

Didaktische FWU-DVD. Der Laser Werkzeug Licht 55 11140 Didaktische FWU-DVD Der Laser Werkzeug Licht Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Unternehmensfinanzierung

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Unternehmensfinanzierung 55 11119 Didaktische FWU-DVD Wirtschaft konkret Unternehmensfinanzierung Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

Didaktische FWU-DVD. England Ein Industrieland im Wandel An Industrial Region in Transition

Didaktische FWU-DVD. England Ein Industrieland im Wandel An Industrial Region in Transition 55 11069 Didaktische FWU-DVD England Ein Industrieland im Wandel An Industrial Region in Transition Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie

Mehr

Galvanische Zellen II

Galvanische Zellen II 1. Was versteht man unter einer Oxidation? Unter einer Oxidation versteht man Elektronenabgabe. Diese findet an der Anode der galvanischen Zelle statt. Bei der Oxidation wird die Oxidationszahl des jeweiligen

Mehr

VORANSICHT III. Wie funktioniert eigentlich eine Batterie? Physik trifft Chemie eine fachübergreifende Einheit! Der Beitrag im Überblick

VORANSICHT III. Wie funktioniert eigentlich eine Batterie? Physik trifft Chemie eine fachübergreifende Einheit! Der Beitrag im Überblick 26. Wie funktioniert eigentlich eine Batterie? 1 von 12 Wie funktioniert eigentlich eine Batterie? Axel Donges, Isny im Allgäu Batterien und Akkumulatoren ( Akkus ) sind Energiespeicher. In ihnen ist chemische

Mehr

Afrika Bevölkerungswachstum

Afrika Bevölkerungswachstum 55 01508 Didaktische FWU-DVD Afrika Bevölkerungswachstum Ursachen und Folgen Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Cybermobbing

Didaktische FWU-DVD. Cybermobbing 46 02803 Didaktische FWU-DVD Cybermobbing Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw.

Mehr

Kevin Ney Niklas Herde

Kevin Ney Niklas Herde Lithium-Batterien Kevin Ney Niklas Herde Lena Musiolik Inhaltsverzeichnis h i Funktionsweise einer Batterie Das Galvanische Element Entwicklung Besonderheiten der Lithium-Ionen-Batterie Lithium als Element

Mehr

Schulcurriculum für die Qualifikationsphase im Fach Chemie

Schulcurriculum für die Qualifikationsphase im Fach Chemie Schulcurriculum für die Qualifikationsphase im Fach Chemie Fach: Chemie Klassenstufe: 11/12 Anzahl der zu unterrichtenden Wochenstunden: 3 Die Inhalte des Kerncurriculums wurden in Absprache mit den anderen

Mehr

Regeln für selbstständiges Arbeiten

Regeln für selbstständiges Arbeiten Zum Beitrag UC 66 (2001), S. 1721 Regeln für selbstständiges Arbeiten 1. Überzeugt euch bei der Auswahl des Arbeitskastens, ob alle Gruppen ein neues Thema bekommen haben. Ansonsten tauscht nochmals die

Mehr

Martin Raiber 21.02.07 Elektrolyse: Strom - Spannungskurven

Martin Raiber 21.02.07 Elektrolyse: Strom - Spannungskurven Martin Raiber 21.02.07 Elektrolyse: Strom - Spannungskurven Geräte: U-Rohr, verschiedene Platin-Elektroden (blank, platiniert), Graphit-Elektroden, spannungsstabilisierte Gleichspannungsquelle, CASSY-Spannungs/Stromstärkemessgerät

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Schöpfung entdecken

Didaktische FWU-DVD. Schöpfung entdecken 46 02698 Didaktische FWU-DVD Schöpfung entdecken Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Von der Schule in den Beruf Wie bewerbe ich mich richtig?

Didaktische FWU-DVD. Von der Schule in den Beruf Wie bewerbe ich mich richtig? 55 11169 Didaktische FWU-DVD Von der Schule in den Beruf Wie bewerbe ich mich richtig? Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und

Mehr

Elektrochemie. C 11 EuG Inhalt

Elektrochemie. C 11 EuG Inhalt 1 C 11 EuG Inhalt Elektrochemie 1 Stromerzeugung 1.1 Vorüberlegung: Zink-Kupfer-Lokal-Element a) xidation von Metallen mit Nichtmetallen b) xidation von Nichtmetallanionen mit Nichtmetallen c) xidation

Mehr

Strom, Spannung, Widerstand Arbeitsvideo / 3 Kurzfilme. FWU Schule und Unterricht/Arbeitsvideo. VHS 42 10518 / DVD 46 10518 14 min, Farbe

Strom, Spannung, Widerstand Arbeitsvideo / 3 Kurzfilme. FWU Schule und Unterricht/Arbeitsvideo. VHS 42 10518 / DVD 46 10518 14 min, Farbe FWU Schule und Unterricht/Arbeitsvideo VHS 42 10518 / DVD 46 10518 14 min, Farbe Strom, Spannung, Widerstand Arbeitsvideo / 3 Kurzfilme FWU das Medieninstitut der Länder 00 Lernziele Die Schüler lernen

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Optik Licht und seine Eigenschaften

Didaktische FWU-DVD. Optik Licht und seine Eigenschaften 46 02818 Didaktische FWU-DVD Optik Licht und seine Eigenschaften Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Gravitation

Didaktische FWU-DVD. Gravitation 46 02770 Didaktische FWU-DVD Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen Mausklick am PC übersprungen

Mehr

Elektrodenreaktion [electrode reaction] Die an einer Elektrode ablaufende elektrochemische Reaktion (siehe auch: Zellreaktion).

Elektrodenreaktion [electrode reaction] Die an einer Elektrode ablaufende elektrochemische Reaktion (siehe auch: Zellreaktion). Glossar In diesem Glossar, das keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, werden einige Grundbegriffe der Elektrochemie erläutert. [In Klammern sind die englischen Begriffe angegeben.] Autor: Klaus-Michael

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Der Wiener Kongress. Neuordnung Europas nach Napoleon

Didaktische FWU-DVD. Der Wiener Kongress. Neuordnung Europas nach Napoleon 46 11101 Didaktische FWU-DVD Der Wiener Kongress Neuordnung Europas nach Napoleon Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Soziale Marktwirtschaft

Didaktische FWU-DVD. Soziale Marktwirtschaft 55 11047 Didaktische FWU-DVD Soziale Marktwirtschaft Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste

Mehr

Grundwissen 9. Klasse NTG

Grundwissen 9. Klasse NTG Grundwissen 9. Klasse NTG 9.1 Qualitative Analysemethoden gibt Antwort auf Fragen nach der stofflichen Zusammensetzung Sauerstoff: Glimmspanprobe Wasserstoff: Knallgasprobe: 2 2 + O 2 2 2 O AlkalimetallKationen:

Mehr

Oxidationszahlen. Bei Elementen ist die Oxidationszahl stets = 0: Bei einfachen Ionen entspricht die Oxidationszahl der Ladung des Ions:

Oxidationszahlen. Bei Elementen ist die Oxidationszahl stets = 0: Bei einfachen Ionen entspricht die Oxidationszahl der Ladung des Ions: 32 Oxidation und Reduktion (Redox-Reaktion) Redox-Reaktionen bilden die Grundlage für die chemische Energiespeicherung und -umwandlung: In der Technik, bei Batterien, Brennstoffzellen und der Verbrennung,

Mehr

Tab. 2: Redoxpotentiale E = - 2,71 V E = +1,36 V. Tab. 3: Überpotentiale an Graphitelektroden bei einer Stromdichte von 10-1 A/cm 2

Tab. 2: Redoxpotentiale E = - 2,71 V E = +1,36 V. Tab. 3: Überpotentiale an Graphitelektroden bei einer Stromdichte von 10-1 A/cm 2 G8 Abituraufgaben Chemie Redoxpotentiale, Elektrolyse 2011/A1 3 Neben einer Steigerung der Ernteerträge wird in der Landwirtschaft eine bessere Futterverwertung durch die Tiere angestrebt, die durch die

Mehr

Hydraulischer Abgleich von Heizungsanlagen

Hydraulischer Abgleich von Heizungsanlagen Didaktische FWU-DVD Hydraulischer Abgleich von Heizungsanlagen Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enteroder der Skip-Taste der

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Das Ohr des Menschen. Mit 3D-Interaktion

Didaktische FWU-DVD. Das Ohr des Menschen. Mit 3D-Interaktion 55 11075 Didaktische FWU-DVD Das Ohr des Menschen Mit 3D-Interaktion Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Daten auf dem Weg. Daten, Informationen und ihre Übertragung

Didaktische FWU-DVD. Daten auf dem Weg. Daten, Informationen und ihre Übertragung 55 11092 Didaktische FWU-DVD Daten auf dem Weg Daten, Informationen und ihre Übertragung Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte

Mehr

Planungsübersicht über das I. und II. Unterrichtsvorhaben Chemie in der Sek II ( Q1)

Planungsübersicht über das I. und II. Unterrichtsvorhaben Chemie in der Sek II ( Q1) Planungsübersicht über das I. und II. Unterrichtsvorhaben Chemie in der Sek II ( Q1) Thema Säuren und Basen in Alltagsprodukten wie Essig, Cola und Co. Unterrichtsvorhaben I: Konzentrationsbestimmungen

Mehr

Integrativer Medieneinsatz und offener Unterricht als Grundlage zur selbsttätigen Leistungssteigerung

Integrativer Medieneinsatz und offener Unterricht als Grundlage zur selbsttätigen Leistungssteigerung Reihe "Pädagogik und Fachdidaktik für Lehrer/innen" Herausgegeben von der Abteilung Schule und gesellschaftliches Lernen" des Instituts für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung der Universität Klagenfurt

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Jesu Geburt

Didaktische FWU-DVD. Jesu Geburt 46 11110 Didaktische FWU-DVD Jesu Geburt Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw.

Mehr

46 02803 / 55 01603 Cybermobbing Begleitheft Seite 1/7. Cybermobbing

46 02803 / 55 01603 Cybermobbing Begleitheft Seite 1/7. Cybermobbing 46 02803 / 55 01603 Cybermobbing Begleitheft Seite 1/7 Cybermobbing Kurzbeschreibung Wenige Zeilen und ein Mausklick genügen: Cybermobbing, das gezielte Diffamieren und Schikanieren Einzelner mithilfe

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Fotosynthese

Didaktische FWU-DVD. Fotosynthese 55 01646 Didaktische FWU-DVD Fotosynthese Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw.

Mehr

Vorlesung Allgemeine Chemie: Kinetik I, Chemisches Gleichgewicht und Säure- Base-Gleichgewichte

Vorlesung Allgemeine Chemie: Kinetik I, Chemisches Gleichgewicht und Säure- Base-Gleichgewichte Vorlesung Allgemeine Chemie: Kinetik I, Chemisches Gleichgewicht und Säure- Base-Gleichgewichte Inhalte Reaktionsgeschwindigkeit, Faktoren, die diese beeinflussen, Geschwindigkeits-gesetz, Reaktionsordnung,

Mehr