EZM und Streifen Bund und Berlin Berliner Bauten

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "EZM und Streifen Bund und Berlin Berliner Bauten"

Transkript

1 11er Streifen postfrisch: 10/500, 1000 EZM und Streifen Bund und Berlin Berliner Bauten Berliner Stadtbilder 11er Streifen ohne Nummer, postfrisch Wert 5/1000 7/ / / / er Streifen wv. transparentes grauweißes Papier, geriffelte Gummierung Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 5/ / / / / / / xv. festeres weißes Papier, geriffelte Gummierung Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 70/ /1000K EZM und Streifen gestempelt wv. transparentes grauweißes Papier, geriffelte Gummierung Wert EZM g4 EZM u4 3er Str g4 3er Str u4 5er Str g4 5er Str u4 RA 1 5/ / / / / / / EZM und Streifen gestempelt xv. festeres weißes Papier, geriffelte Gummierung Wert EZM g4 EZM u3 3er Str g4 3er Str u3 5er Str g4 5er Str u3 RA 1 70/ /1000K ungerade vierstellige Nummern +Stempel nicht gut Die EZM und Streifen haben nicht immer Berlinstempel, falls nur Berlinstempel gewünscht bitte mitteilen xw. festeres weißes Papier, glatte Gummierung Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 5/ / / / / / / / EZM und Streifen gestempelt xw. festeres weißes Papier, glatte Gummierung Wert EZM g4 EZM u3 EZM u4 3er Str g4 3er Str u3 3er Str u4 5er Str g 5er Str u RA 1 5/ / / / / / / / ungerade vierstellige Nummern +Stempel nicht gut Die EZM und Streifen haben nicht immer Berlinstempel, falls nur Berlinstempel gewünscht bitte mitteilen Heuss Berlin I Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 7/ / / / / / / / ungerade vierstellige Nummern Seite 1

2 Heuss Berlin II EZM und Streifen gestempelt Wert EZM g4 EZM u3 EZM u4 3er Str g4 3er Str u3 3er Str u4 5er Str g 5er Str u RA 1 7/ / / / / / / / ungerade vierstellige Nummern +Stempel nicht gut Die EZM und Streifen haben nicht immer Berlinstempel, falls nur Berlinstempel gewünscht bitte mitteilen Bedeutende Deutsche Berlin yi Lumogen Papier Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str. 11er Str 5/1000 7/1000 8/ / /500 15/ yii Jayme/Bauer Papier Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str. 11er Str 5/ / / / / / / / / / * 70/ ungerade vierstellige Nummern * ugu EZM und Streifen gestempelt yii Jayme/Bauer Papier Wert EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 5/ / / / / / / / / / / ungerade vierstellige Nummern +Stempel nicht gut Die EZM und Streifen haben nicht immer Berlinstempel, falls nur Berlinstempel gewünscht bitte mitteilen Kleine Bauwerke Berlin Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 10/ / / / / EZM und Streifen gestempelt Wert EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 10/ / / / / Die EZM und Streifen haben nicht immer Berlinstempel, falls nur Berlinstempel gewünscht bitte mitteilen Seite 2

3 Brandenburger Tor Berlin Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 10/ * 10/ / / / / * 30/ / / / * ugu EZM und Streifen gestempelt Wert EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 10/ / / / / / / / / / Die EZM und Streifen haben nicht immer Berlinstempel, falls nur Berlinstempel gewünscht bitte mitteilen Unfallverhütung Berlin a. schwarze Zählnummern Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 5/ / / / / / / / / / / / / / / / / EZM und Streifen gestempelt a. schwarze Zählnummern Wert EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 5/ / / / / / / / / / / / / / / / / Die EZM und Streifen haben nicht immer Berlinstempel, falls nur Berlinstempel gewünscht bitte mitteilen b. rote Zählnummern Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 40/ / / / Seite 3

4 Unfallverhütung Berlin II EZM und Streifen gestempelt b. rote Zählnummern Wert EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 40/ / / / c. grüne Zählnummern Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 20/ / / EZM und Streifen gestempelt c. grüne Zählnummern Wert EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 20/ / / d. blaue Zählnummern Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 10/ / / / / EZM und Streifen gestempelt d. blaue Zählnummern Wert EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 10/ / / / / Die EZM und Streifen haben nicht immer Berlinstempel, falls nur Berlinstempel gewünscht bitte mitteilen Burgen und Schlösser Berlin Alte Fluoreszenz Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str. g 3er Str. u 5er Str. g 5er St. u 6er Str 11er Str 10/ / / / / I/ I/ II/ II/ I/ II/ I/ I/ II/ II/ / / / / / / EZM, Streifen und RA 1 gestempelt Teil I Alte Fluoreszenz Wert EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str. u RA 1 10/ / / / / I/ I/ II/ II/ I/ II/ I/ I/ Seite 4

5 Burgen und Schlösser Berlin II EZM, Streifen und RA 1 gestempelt Teil II Alte Fluoreszenz Wert EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str. u RA 1 60II/ II/ / / / / / / Die EZM und Streifen haben nicht immer Berlinstempel, falls nur Berlinstempel gewünscht bitte mitteilen Neue Fluoreszenz Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str. g 3er Str. u 5er Str. g 5er St. u 6er Str 11er Str 10/ / / / / II/ II/ II/ II/ II/ / / / / / / / / / / / / EZM, Streifen und RA 1 gestempelt Neue Fluoreszenz Wert EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str. u RA 1 10/ / / / / II/ II/ II/ II/ II/ / / / / / / / / / / / / Die EZM und Streifen haben nicht immer Berlinstempel, falls nur Berlinstempel gewünscht bitte mitteilen EZM und Streifen Letterset Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str. g 3er Str. u 5er Str. g 5er St. u 6er Str 11er Str 10/ / EZM, Streifen und RA 1 gestempelt Letterset Wert EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 10/ / Die EZM und Streifen haben nicht immer Berlinstempel, falls nur Berlinstempel gewünscht bitte mitteilen Seite 5

6 Sehenswürdigkeiten Berlin Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str. g 3er Str. u 5er Str. g 5er St. u 6er Str 11er Str 5/ / / / / / / / I/ II/ / / / / / / / / EZM, Streifen und RA 1 gestempelt Wert EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str. RA 1 5/ / / / / / / / I/ II/ / /500 0, / / / / / / Die EZM und Streifen haben nicht immer Berlinstempel, falls nur Berlinstempel gewünscht bitte mitteilen Seite 6

7 Posthorn 11er Streifen ohne Nummern postfrisch Wert 4/500 10/500 20/500 11er Str. o. Nr. Posthorn Bund Heuss Bund I Heuss I 11er Streifen ohne Nummern postfrisch Wert 4/500 5/1000 7/500, /500 20/500, / / er Str. o. Nr Heuss I 40/10000 EZM mit aufgestempelter violetter Nummer mit schwarzer Nummer Diesen Wert gab es in Bremerhaven und war eigentlich nur für den Innendienst gedacht, wurde aber auch an Kunden verkauft. Es waren drei 1000er Rollen bei denen auf jeder Marke eine Nummer aufgestempelt war. Für die schwarzen Nummern gibt es aber keine postamtliche Bestätigung. In früheren Listen der Firma Rollenmarken David, Burbach waren auch noch Marken des Wertes 70/1000 Heuss I mit aufgestempelten Nummern zu finden. Auch hierfür gibt es keine postseitige Bestätigung. Heuss I xv. geriffelte Gummierung Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 5/ / / / / / / / Heuss I EZM und 3er Streifen gestempelt xv. geriffelte Gummierung Wert EZM g EZM u 3er g 3er u 5er g 5er u RA 1 5/ / / / / / / / ungerade vierstellige Nummern Heuss I xw. glatte Gummierung Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 5/ / / / / / / / / / / / *5er Str. 10/1000 Knick in Marke mit Nr. Heuss I EZM, Streifen und RA 1 Heuss I gestempelt xw. Glatte Gummierung Wert EZM g EZM u 3er g 3er u 5er g 5er u RA 1 5/1000 7/ / / / / / / / / / / ungerade vierstellige Nummern, +Wellenstempel Seite 7

8 Heuss Bund II Heuss II xv. geriffelte Gummierung Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11 er Str 40/ / / Heuss II EZM, Streifen und RA 1 gestempelt xv. geriffelte Gummierung Wert EZM g EZM u 3er g 3er u 5er g 5er u RA 1 40/ / / Heuss II xw. und xwz. glatte Gummierung Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 40/ / / / /1000 Z /1000Z Heuss II EZM, Streifen und RA 1 gestempelt xw. und xwz. glatte Gummierung Wert EZM g EZM u 3er g 3er u 5er g 5er u RA 1 40/ / / / /1000 Z /1000 Z ungerade vierstellige Nummern, * Zähnung nicht optimal Heuss lumogen Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 10/ / / / / Heuss lumogen EZM und Streifen gestempelt Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u RA 1 10/ / / / / EZM o = Einzelmarke ohne Nummer, EZM g3 = EZM mit 3-stelliger gerader Nr., EZM u4 = Einzelmarke mit 4stelliger ungerader Nr., 3er Str oder 3er St = 3er Streifen mit entsprechender Nr. Heuss III Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 7/ / / / / / / / * *`Nr. mittig Heuss III EZM, Streifen und RA 1 gestempelt Wert EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 7/ / / / / / / / ungerade vierstellige Nummern Seite 8

9 Bedeutende Deutsche Bund I x. gewöhnliches Papier Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 5/ / / * 10/ / / / * 20/ / * 11er Streifen gug EZM, Streifen und RA 1 gestempelt x. gewöhnliches Papier Wert EZM g EZM u 3er g 3er u 5er g 5er u RA 1 5/ / / / / / / / /1000 vierstellige ungerade Zählnummern y II. Jayme/Bauer-Papier Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 5/ / / / FA 10/ / / / / / / / / * 25/ / / / /1000a /1000b vierstellige ungerade Zählnummern *oben kurze Zähne + Nummer oben FA Fotoattest EZM, Streifen und RA 1 gestempelt y II. Jayme/Bauer-Papier Wert EZM g EZM u 3er g 3er u 5er g 5er u RA 1 5/ / / / / / / / / / / / / / / / / / /1000b vierstellige ungerade Zählnummern Seite 9

10 Bedeutende Deutsche Bund II y I. Lumogen-Papier Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 5/ * 10/ / * 20/ / / / ungerade vierstelligen Nummern * Nummer oben Kleine Bauwerke Bund Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er Str 10/ * 10/ / / / * 20/ / / / / * gug EZM, Streifen und RA 1 gestempelt Wert EZM g3 EZM g4 EZM u3 3er Str. g3 3er Str. g4 3er Str. u3 5er Str. g3 5er Str. g4 5er Str. u3 RA 1 10/ / * 15/ / / / / / / / Bei 3er Streifen ist die Nummer sehr häufig nicht auf der untersten Marke, in der Regel Bedarfsstempel * Eckstempel, + Wellenstempel Brandenburger Tor Bund v. Dextringummierung Wert EZM o EZM g EZM u 3er S g 3er S u 5er S g 5er S u 6er Str 11er Str 10/ / / / / / * 30/ / / * gug w. Planatolgummierung Wert EZM o EZM g EZM u 3er S g 3er S u 5er S g 5er S u 6er Str 11er Str 10/ * 10/ / / / / / / * gug Seite 10

11 Brandenburger Tor Bund II EZM, Streifen und RA 1 gestempelt v. Dextringummierung Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 10/ / / / / / / / / EZM, Streifen und RA 1 gestempelt w. Planatolgummierung Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 10/ / / / / / / / Die gestempelten Marken bei Gummi w sind in der Regel ohne Gummi! Unfallverhütung Bund I a. schwarze Nummern Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str. g 3er Str. u 5er Str. g 5er Str. u 6er Str. 11er Str. 5/ / / / / / / / / / / / / / / / / / EZM, Streifen und RA 1 gestempelt a. schwarze Nummer Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 5/ / / / / / / / / / / / / / / / / / RA 3 gestempelt 100/500 UVa Seite 11

12 Unfallverhütung Bund II b. rote Nummern Wert EZM g EZM u 3er Str. g 3er Str. u 5er Str. g 5er Str. u 6er Str. 11er S gug 11er S ugu 10/ / / / / / / / / / / EZM, Streifen und RA 1 gestempelt b. rote Nummer Wert EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 10/ / / / / / / / / / / c. grüne Nummern Wert EZM g EZM u 3er Str. g 3er Str. u 5er Str. g 5er Str. u 6er Str. 11er S gug 11er S ugu 20/ / / / / / / EZM, Streifen und RA 1 gestempelt c. grüne Nummer Wert EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 20/ / / / / / / d. blaue Nummern Wert EZM g EZM u 3er Str. g 3er Str. u 5er Str. g 5er Str. u 6er Str. 11er S gug 11er S ugu 10/ /200 40/ / / / / EZM, Streifen und RA 1 gestempelt d. blaue Nummer Wert EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 10/ /200 40/ / / / / * *Stempel nur auf Ecke EZM und Streifen postfrixh e. blaugrüne Nummern Wert EZM g EZM u 3er Str. g 3er Str. u 5er Str. g 5er Str. u 6er Str. 11er S gug 11er S ugu 50/ / EZM = Einzelmarke, 3er Str. = 3er Streifen usw., g = gerade Nummer, u = ungerade Nr., o = ohne Nummer, EZM, Streifen und RA 1 gestempelt e. blaugrüne Nummer Wert EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 50/ / * * Eckstempel Seite 12

13 Burgen und Schlößer Bund I EZM und Streifen Alte Fluoreszenz Wert EZM mit Nr. 3er Streifen 5er Streifen 6er Streifen 11er Streifen 10/ / / / / / I/ I/ II/ II/ I/ II/ I/ I/ II/ II/ / / / / / / EZM, Streifen und RA 1 gestempelt Alte Fluoreszenz Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 10/ / / / / / I/ I/ II/ II/ I/ II/ I/ I/ II/ II/ / / / / / / Teil I Neue Fluoreszenz Wert EZM mit Nr. 3er Streifen 5er Streifen 6er Streifen 11er Streifen 10/ / / / / / / / / II/ II/ II/ II/ II/ / / / Seite 13

14 Burgen und Schlößer Bund II Teil I I Neue Fluoreszenz Wert EZM mit Nr. 3er Streifen 5er Streifen 6er Streifen 11er Streifen 90/ / / / / / / / EZM, Streifen und RA 1 gestempelt Neue Fluoreszenz Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 10/ / / / / / / / / II/ II/ II/ II/ II/ / / / / / / / / / / / EZM und Streifen Letterset Wert EZM ohne Nr. EZM mit Nr. 3er Streifen 5er Streifen 6er Streifen 11er Streifen 10/ / II/ II/ II/ / / / EZM, Streifen und RA 1 gestempelt Letterset Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 10/ / II/ II/ II/ / / / Seite 14

15 Sehenswürdigkeiten Bund I 1. Ausgabe, Gummi u, waagrechte Nummer EZM und Streifen, postfrisch Gummi u Wert EZM ohne Nr. EZM mit Nr. 3er Streifen 5er Streifen 6er Streifen 11er Streifen 5/ / / / / / / / / / / / / / / / / / / I/ II/ / / / / / / / / / / / / EZM, Streifen und RA 1 gestempelt Gummi u Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 5/ / / / / / / / / / / / / / / / / / / I/ II/ / / / / / / / / / / / / Seite 15

16 Sehenswürdigkeiten Bund II 2. Ausgabe, Gummi vi, waagrechte Nummer EZM und Streifen, postfrisch Gummi vi Wert EZM ohne Nr. EZM mit Nr. 3er Streifen 5er Streifen 6er Streifen 11er Streifen 10/ / / / / / / / / / / / II/ / / * 80/ / / / / / / / / / / / / / * Nr. oben EZM, Streifen und RA 1 gestempelt Gummi vi Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u RA 1 10/ / / * 4.50* 13.00* 13.00* 40/ * 1.00* * 40/ / / / * 50/ / / * 15.00* 20.00* 60/ * 2.90* 10.00* 10.00* 75.00* 70II/ / / / / / / / * 28.00* 200/ / / / / / / / / * mit Originalgummi Seite 16

17 Sehenswürdigkeiten Bund III 3. Ausgabe, Gummi vii, senkrechte Nummer, Teil 1 EZM und Streifen, senkrechte Nummer, postfrisch Teil 1 Gummi vii Wert EZM 1 3er S 1 5er S 1 EZM 2 3er S 2 5er S 2 6er S 2 11er S 2 EZM 3 5/ / / / / / II/ / / / / / / / / / / / / / EZM 1 = Einzelmarke mit einstelliger Nummer, 3er S 1 = 3er Streifen mit einstelliger Nummer, usw., EZM 2 = Einzelmarke mit zweistelliger Nummer, 3er S 2 = 3er Streifen mit zweistelliger Nummer, usw., EZM 3 = Einzelmarke mit dreistelliger Nummer. EZM und Streifen, senkrechte Nummer, postfrisch Teil 2 Gummi vii Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 5/ / / / / / II/ / / / / / / / / / / / / / er S 3 = 3er Streifen mit dreistelliger Nummer, usw., EZM 4 = Einzelmarke mit vierstelliger Nummer, usw. EZM, Streifen und RA 1,senkrechte Nummer, gestempelt Teil I Gummi vii Wert EZM u1 EZM g2 EZM u2 EZM g3 EZM u3 3er Str u1 3er Str g2 3er Str u2 5/ / / / / / II/ / / / / / / / / / / / / / Seite 17

18 Sehenswürdigkeiten Bund IV 3. Ausgabe, Gummi vii, senkrechte Nummer, Teil 2 EZM, Streifen und RA 1, senkrechte Nummer, gestempelt Teil II Gummi vii Wert 3er Str g3 3er Str u3 5er Str u1 5er Str g2 5er Str u2 5er Str g3 5er Str u3 RA 1 5/ / / / / / II/ / / / / / / / / / / / / / EZM, Streifen, senkrechte Nummer, gestempelt Teil III Wert EZM g4 EZM u4 3er Str g4 3er Str u4 5er Str g4 5er Str u4 45/ II/ Gummi vii 4. Ausgabe, DP1M-Papier, Gummi 30, senkrechte Nummer,Teil 1 EZM und Streifen, senkrechte Nummer, postfrisch Teil 1 DP 1M-Papier, Gummi 30 Wert EZM 1 3er S 1 5er S 1 EZM 2 3er S 2 5er S 2 6er S 2 11er S 2 EZM 3 47/ / / I/ I/ II/ II/ II/ / / / EZM 1 = Einzelmarke mit einstelliger Nummer, 3er S 1 = 3er Streifen mit einstelliger Nummer, usw., EZM 2 = Einzelmarke mit zweistelliger Nummer, 3er S 2 = 3er Streifen mit zweistelliger Nummer, usw., EZM 3 = Einzelmarke mit dreistelliger Nummer. EZM und Streifen, senkrechte Nummer, postfrisch Teil 2 DP 1M-Papier, Gummi 30 Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 47/ / / / I/ I/ II/ II/ II/ / / / er S 3 = 3er Streifen mit dreistelliger Nummer, usw., EZM 4 = Einzelmarke mit vierstelliger Nummer, 3er S 4 = 3er Streifen mit vierstelliger Nummer, usw. Seite 18

19 Sehenswürdigkeiten Bund V 4. Ausgabe, DP1M-Papier, Gummi 30, senkrechte Nummer,Teil 2 EZM, Streifen und RA 1 gestempelt Teil I 1 DP 1M G30, senkrechte Nummer Wert EZM u1 EZM g2 EZM u2 EZM g3 EZM u3 3er Str. u1 3er Str. g2 3er Str. u2 47/ / / I/ I/ II/ II/ II/ / / / EZM, Streifen und RA 1 gestempelt Teil II DP 1M G30, senkrechte Nummer Wert 3er Str. g3 3er Str. u3 5er Str. u1 5er Str. g2 5er Str. u2 5er Str. g3 5er Str. u3 RA 1 47/ / / II/ I/ I/ II/ II/ II/ / / / EZM, Streifen gestempelt Teil III DP 1M G30, senkrechte Nummer Wert EZM g4 EZM u4 3er Str. g4 3er Str. u4 5er Str. g4 5er Str. u4 47/ / II/ Ausgabe, DP1M-Papier, Doppelnominale, senkrechte Nummer, mit Punkt, Nummerntype Ia, Teil 1 EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type Ia, Doppelnominale, postfrisch, Teil 1 DP 1M Ia Wert EZM 1 3er S 1 5er S 1 EZM 2 3er S 2 5er S 2 6er S 2 11er S 2 EZM 3 10/ / / / / / / / / / / / / / / / EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type Ia, Doppelnominale, postfrisch, Teil 2 DP 1M Ia Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 10/ / / / / / / / / / / / / / / / Seite 19

20 Sehenswürdigkeiten Bund VI 5. Ausgabe, DP1M-Papier, Doppelnominale, senkrechte Nummer, mit Punkt, Nummerntype Ia,Teil 2 EZM, Streifen und RA 1, senkrechte Nummer Type Ia, Doppelnominale gestempelt, Teil 1 DP 1M Ia Wert EZM u1 EZM g2 EZM u2 EZM g3 EZM u3 3er Str. u1 3er Str. g2 3er Str. u2 10/ / / / / / / / / / / / / / / / EZM, Streifen und RA 1, senkrechte Nummer Type Ia, Doppelnominale, gestempelt, Teil 2 DP 1M Ia Wert 3er Str. g3 3er Str. u3 5er Str. u1 5er Str. g2 5er Str. u2 5er Str. g3 5er Str. u3 RA 1 10/ / / / / / / / / / / / / / / / EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type Ia, Doppelnominale, gestempelt, Teil 3 Wert EZM g4 EZM u4 3er Str. g4 3er Str. u4 5er Str. g4 5er Str. u4 47/ / / DP 1M Ia 5. Ausgabe, DP1M-Papier, Doppelnominale, senkrechte schwarze Nummer, mit Punkt, Nummerntype Ib Bei zwei Werten der Ausgabe 5 gibt es mit dem Verpackungsdatum von Mitte Januar 2005 schwarze Nummern mit Punkt, statt den grauen bis dunkelgrauen Nummern. Der Wert zu 10/0,05 ist nicht besonders häufig zu finden und daher etwas teuerer. Diese Farbvariante bei den Nummern ist von der Bundesdruckerei bestätigt und im Rollenmarkenkatalog bereits aufgeführt. Diese Nummernvariante ist auch bei der Ausgabe 7, uro-werte, Sicherheitsaufdruck IV, vorkommend. Sie finden sie in meiner Liste auf Seite 24. EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type Ib, Doppelnominale, postfrisch, Teil 1 DP 1M Ib Wert EZM 1 3er S 1 5er S 1 EZM 2 3er S 2 5er S 2 6er S 2 11er S 2 EZM 3 10/ / EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type Ib, Doppelnominale, postfrisch, Teil 2 DP 1M Ib Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 10/ / EZM, Streifen und RA 1, senkrechte Nummer Type Ib, Doppelnominale gestempelt, Teil 1 DP 1M Ib Wert EZM u1 EZM g2 EZM u2 EZM g3 EZM u3 3er Str. u1 3er Str. g2 3er Str. u2 10/ / EZM, Streifen und RA 1, senkrechte Nummer Type Ib, Doppelnominale, gestempelt, Teil 2 DP 1M Ib Wert 3er Str. g3 3er Str. u3 5er Str. u1 5er Str. g2 5er Str. u2 5er Str. g3 5er Str. u3 RA 1 10/ / Seite 20

21 Sehenswürdigkeiten Bund VII 5. Ausgabe, DP1M-Papier, Doppelnominale, senkrechte Nummer, ohne Punkt, Teil 1 Nach den Ausfall eines Nummerndruckers wurde ein neues Gerät angeschafft. Dieser Drucker stellt die Nummern ohne Punkt hinter der Zahl her. Bisher gab es nur Nummern mit Punkt dahinter. Diese Varianten werden mit Punkt als Type I und ohne Punkt als Type II unterschieden. In den folgenden Tabellen sind die Werte ohne Punkt (Type II) von den DoNo-Marken aufgeführt, die derzeit bekannt sind. EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, Doppelnominale, postfrisch, Teil 1 DP 1M II Wert EZM 1 3er S 1 5er S 1 EZM 2 3er S 2 5er S 2 6er S 2 11er S 2 EZM 3 10/ / / / / EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, Doppelnominale, postfrisch, Teil 2 DP 1M II Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 10/ / / / / EZM, Streifen und RA 1, senkrechte Nummer Type II, Doppelnominale gestempelt, Teil 1 DP 1M II Wert EZM u1 EZM g2 EZM u2 EZM g3 EZM u3 3er Str. u1 3er Str. g2 3er Str. u2 10/ / / / / EZM, Streifen und RA 1, senkrechte Nummer Type II, Doppelnominale gestempelt, Teil 2 DP 1M II Wert 3er Str. g3 3er Str. u3 5er Str. u1 5er Str. g2 5er Str. u2 5er Str. g3 5er Str. u3 RA 1 10/ / / / / EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, Doppelnominale, gestempelt, Teil 3 Wert EZM g4 EZM u4 3er Str. g4 3er Str. u4 5er Str. g4 5er Str. u4 47/ / DP 1M II Seite 21

22 Sehenswürdigkeiten Bund VIII 6. Ausgabe, Mischpapier mit Melierfasern, senkrechte Nummer EZM und Streifen, senkrechte Nummer SWK y Melierfasern Durch die Bundesdruckerei wurden sechs Werte von SWK, die es eigentlich nicht mit Melierfasern geben dürfte mit Fasern bestätigt. Laut Auskunft wurden die Maschinen nicht gesäubert in denen der Papierbrei zur Herstellung des Papieres angerührt wird. Dadurch gelangten Fasern bei einen Nachdruck der sechs Werte in das alte Papier. Die Werte sind also ein Mischung aus DP-Papier und DP1M-Papier. Die Fasern sind im Papier sehr unterschiedlich vorhanden. Es kommt vor, das man nur eine Faser auf einen 5er Streifen findet oder aber auch das alle Marken mehrere Fasern aufweisen. Die angebotenen 11er Streifen haben auf fast jeder Marke eine Faser. EZM ohne Nummer postfrisch SWK y Melierfassern Wert 10/500 50/500 70II/ / / /200 Satzpreis EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Teil 1 SWK y Melierfasern Wert EZM 1 3er S 1 5er S 1 EZM 2 3er S 2 5er S 2 6er S 2 11er S 2 EZM 3 10/ / II/ / / / EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Teil 2 SWK y Melierfasern Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 10/ / II/ / / / EZM ohne Nummer gestempelt SWK y Melierfassern Wert 10/500 50/500 70II/ / / /200 Satzpreis EZM, Streifen und RA 1 gestempelt, Teil 1 SWK y Melierfasern Wert EZM u1 EZM g2 EZM u2 EZM g3 EZM u3 3er Str. u1 3er Str. g2 3er Str. u2 10/ / II/ / / / EZM, Streifen und RA 1 gestempelt, Teil 2 SWK y Melierfasern Wert 3er Str. g3 3er Str. u3 5er Str. u1 5er Str. g2 5er Str. u2 5er Str. g3 5er Str. u3 RA 1 10/ / II/ / / / EZM, Streifen und RA 1 gestempelt Teil 3 SWK y Melierfasern Wert EZM g4 EZM u4 3er Str. g4 3er Str. u4 5er Str. g4 5er Str. u4 70II/ Hinweis: Es gibt immer wieder Probleme beim Erkennen der Melierfasern. Die Fasern sind nur unter einer UV-Lampe erkennbar. Hier sollten Sie auch nicht sparen. Je besser die Lampe ist, desto leichter finden sie die Fasern. Bei Tageslicht oder auch künstlichen Licht können Sie Fasern, die tiefer im Papier eingeschlossen sind nicht erkennen. Sie sollten deshalb unbedingt den Raum abdunkeln. Benutzen sie in jeden Fall auch ein gute Lupe, diese erleichtert ebenfalls sehr das Suchen. Zum Schluß sei noch angemerkt, dass sich die Fasern sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite der Marken befinden können. Es ist daher nicht ganz leicht die Melierfasern im Bild selber zu finden. Denken Sie bitte daran, das Gleiche gilt auch für die 8. Ausgabe SWK DoNo F und y. Seite 22

23 Sehenswürdigkeiten Bund IX 7. Ausgabe, DP2-Papier, urowährung senkrechte Nummer, mit Punkt, Nummerntype Ia Nach den Ausfall eines Nummerndruckers wurde ein neues Gerät angeschafft. Dieser Drucker stellt die Nummern ohne Punkt hinter der Zahl her. Bisher gab es nur Nummern mit Punkt dahinter. Diese Varianten werden mit Punkt als Type I und ohne Punkt als Type II unterschieden. In den folgenden Tabellen sind die Werte mit Punkt (Type I) von den uro-marken aufgeführt, die derzeit bekannt sind und auf der folgenden Seiten finden Sie alle bekannten Werte ohne Punkt (Type II). Ab dieser Ausgabe gibt es auch eine neue Papier-Variante, DP2. Bei der 7. Ausgabe werden verschiedene Sicherheitsaufdrucke (III, IV und V) mit Untertypen verwendet. Darüber habe ich Speziallisten angefertigt, die Sie bei Bedarf kostenlos bei mir anfordern können. Hier finden Sie die jeweils billigste Sorte je Wertstufe ohne Rücksicht auf den Sicherheitsaufdruck-Type. Wer die Sicherheitsaufdrucke nicht speziell sammelt, findet hier, wie gewohnt, was er sucht. EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type Ia, urowährung. postfrisch, Teil 1 DP2-Papier Ia Wert EZM 1 3er S 1 5er S 1 EZM 2 3er S 2 5er S 2 6er S 2 11er S 2 EZM 3 0,44/ ,45/ ,45/ ,55/ ,00/ ,44/ ,60/ ,80/ ,00/ ,20/ ,60/ ,10/ EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type Ia, urowährung, postfrisch, Teil 2 DP2-Papier Ia Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 0,44/ ,45/ ,45/ ,55/ ,00/ ,44/ ,60/ ,80/ ,00/ ,20/ ,60/ ,10/ EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type Ia, urowährung, gestempelt, Teil 1 DP2-Papier Ia Wert EZM u1 EZM g2 EZM u2 EZM g3 EZM u3 3er Str. u1 3er Str. g2 3er Str. u2 0,44/ ,45/ ,45/ ,55/ ,00/ ,44/ ,60/ ,80/ ,00/ ,20/ ,60/ ,10/ EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type Ia, urowährung, gestempelt, Teil 2 DP2-Papier Ia Wert 3er Str. g3 3er Str. u3 5er Str. u1 5er Str. g2 5er Str. u2 5er Str. g3 5er Str. u3 RA 1 0,44/ ,45/ ,45/ ,55/ ,00/ ,44/ ,60/ ,80/ ,00/ ,20/ ,60/ ,10/ EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type Ia, urowährung, gestempelt, Teil 3 Wert EZM g4 EZM u4 3er Str. g4 3er Str. u4 5er Str. g4 5er Str. u4 0,45/ DP2-Papier Ia Seite 23

24 Sehenswürdigkeiten Bund X 7. Ausgabe, DP2-Papier, urowährung senkrechte schwarze Nummer, mit Punkt, Nummerntype Ib Auch hier bei der Ausgabe 7 gibt es zwei Werte mit schwarzer Nummer die ebenfalls von der Bundesdruckerei bestätigt und im neuen Rollenmarkenkatalog aufgeführt sind. Der Wert zu 4,10 uro dürfte hier wohl der Spitzenwert von allen vier Marken sein. Er ist extrem selten und daher nicht gerade billig. Zu finden waren diese schwarzen Nummern in Schachteln mit Verpackungsdaten vom Ende November Komplettieren Sie Ihre Sammlung daher bald. Diese Nummernvariante wird so bewertet, wie die farbigen Nummern von Unfallverhütung und werden deshalb auch im Deutschland-Spezialkatalog aufgenommen. EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type Ib, urowährung. postfrisch, Teil 1 DP2-Papier Ib Wert EZM 1 3er S 1 5er S 1 EZM 2 3er S 2 5er S 2 6er S 2 11er S 2 EZM 3 1,00/ ,00/ ,10/ EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type Ib, urowährung, postfrisch, Teil 2 DP2-Papier Ib Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 1,00/ ,00/ ,10/ EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type Ib, urowährung, gestempelt, Teil 1 DP2-Papier Ib Wert EZM u1 EZM g2 EZM u2 EZM g3 EZM u3 3er Str. u1 3er Str. g2 3er Str. u2 1,00/ ,00/ ,10/500 EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type Ib, urowährung, gestempelt, Teil 2 DP2-Papier Ib Wert 3er Str. g3 3er Str. u3 5er Str. u1 5er Str. g2 5er Str. u2 5er Str. g3 5er Str. u3 RA 1 1,00/ ,00/ ,10/ Ausgabe, DP2-Papier, urowährung, senkrechte Nummer, ohne Punkt, Nummerntype II, Teil 1 Vom Wert 0,55/500 gibt es Rollen mit leuchtend gelber Fluoreszenz aus Schachteln mit aufgedruckten Buchstaben G. Hier handelt es sich um einen Feldversuch mit gestrichenen Gummi. Ich biete diese Marken separat in meinen Listen an. Es handelt sich um die Zeilen in denen nach der Wertangabe ein G steht. Wie Sie aus der DBZ erfahren haben, gibt es bei dem Wert zu 2,00 uro zwei verschiedene Farben des Reiters. Die normale Farbe in bräunlich finden Sie unter den Buchstaben a und die Fehlfarbe in schwarzolivgrün unter den Buchstaben b. EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, urowährung, postfrisch, Teil 1 DP2-Papier II Wert EZM 1 3er S 1 5er S 1 EZM 2 3er S 2 5er S 2 6er S 2 11er S 2 EZM 3 0,05/ ,25/ ,25/ ,25/ ,40/ ,40/ ,44/ ,45/ ,45/ ,55/ ,55/500 G ,55/ ,00/ ,44/ ,60/ ,80/ ,00/500 a ,00/500 b ,20/ ,60/ ,10/ EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, urowährung postfrisch, Teil 2 DP2-Papier II Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 0,05/ ,25/ ,25/ ,25/ ,40/ ,40/ ,44/ ,45/ ,45/ ,55/ ,55/500 G ,55/ Seite 24

25 Sehenswürdigkeiten Bund XI 7. Ausgabe, DP2-Papier, urowährung, senkrechte Nummer, ohne Punkt, Nummerntype II, Teil 2 EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, urowährung, postfrisch, Teil 3 DP2-Papier II Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 1,00/ ,44/ ,60/ ,80/ ,00/500 a ,00/500 b ,20/ ,60/ ,10/ EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, urowährung, gestempelt, Teil 1 DP2-Papier II Wert EZM u1 EZM g2 EZM u2 EZM g3 EZM u3 3er Str. u1 3er Str. g2 3er Str. u2 0,05/ ,25/ ,25/ ,25/ ,40/ ,40/ ,44/ ,45/ ,45/ ,55/ ,55/500 G 0,55/ ,00/ ,44/ ,60/ ,80/ ,00/500 a ,00/500 b ,20/ ,60/ ,10/ EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, urowährung, gestempelt, Teil 2 DP2-Papier II Wert 3er Str. g3 3er Str. u3 5er Str. u1 5er Str. g2 5er Str. u2 5er Str. g3 5er Str. u3 RA 1 0,05/ ,25/ ,25/ ,25/ ,40/ ,40/ ,44/ ,45/ ,45/ ,55/ ,55/500 G ,55/ ,00/ ,44/ ,60/ ,80/ ,00/500 a ,00/500 b ,20/ ,60/ ,10/ EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, urowährung, gestempelt, Teil 3 DP2-Papier II Wert EZM g4 EZM u4 3er Str. g4 3er Str. u4 5er Str. g4 5er Str. u4 0,25/ ,25/ ,40/ ,45/ ,55/ Seite 25

26 Sehenswürdigkeiten Bund XII 7. Ausgabe, SAD 0, III und IV, Nummerntype I und II mit Streifengummi Die betroffenen Marken weisen auf der Rückseite Streifen im Gummi auf, die sich senkrecht von Perforationsloch zu Perforationsloch befinden. Diese Streifen sind am besten unter Schräglicht zu erkennen. Die Untersuchungen der Bundesdruckerei haben ergeben, das die Veränderung der Gummierung durch den Perforiervorgang in einer Teilauflage der 7. Ausgabe hervorgerufen wurde und nicht alle Werte davon betroffen sind. Es handelt sich nur um eine zeitlich begrenzte Produktion. Bei dieser Ausgabe und auch bei der Serie Blumen, werden die Perforationslöcher nicht mehr gestanzt sondern abgefräst. Hierbei wird durch eine Nadelwalze das Papier eingedrückt und auf der Bildseite abgefräst. Dieser Vorgang erhitzt die Werkzeuge, das Papier und damit auch die Gummierung. Durch diese Erwärmung entsteht eine Veränderung in der Gummierung. Die Nadeln haben dann auf der Gummiseite geschliffen, anfangs nur leicht, später dann immer stärker und dadurch sind diese Streifen entstanden. Sie sind daher auch, je nach Wert und Perforationszeitraum, unterschiedlich stark ausgeprägt. Anfangs sind sie teilweise nicht über die ganze Marke gehend und schwach sichtbar, später gehen sie über die gesamte Marke und sind auch sehr gut sichtbar. EZM ohne Nr. postfrisch = 0,25 0,40 0,45 0,55 1,00 1,44 1,60 1,80 2,00 4, Ausgabe, Nummerntype Ia, graue Nummern mit Punkt, mit Streifengummi EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Eurowährung, postfrisch =, Teil 1 Streifengummi Wert EZM 1 3er S 1 5er S 1 EZM 2 3er S 2 5er S 2 6er S 2 11er S 2 EZM 3 0,45/ ,45/ ,55/500a ,55/500b ,00/500 1,44/ ,60/500 1,80/ ,00/ ,10/500 EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Eurowährung, postfrisch =, Teil 2 Streifengummi Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 0,45/ ,45/2000 0,55/500a ,55/500b ,00/ ,44/ ,60/ ,80/ ,00/ ,10/ Ausgabe, SAD IV, Nummerntype Ib, schwarze Nummern mit Punkt mit Streifengummi EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Eurowährung, postfrisch =, Teil 1 Streifengummi Wert/Nr.Type EZM 1 3er S 1 5er S 1 EZM 2 3er S 2 5er S 2 6er S 2 11er S 2 EZM 3 2,00/500 Ib EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Eurowährung, postfrisch =, Teil 2 Streifengummi Wert/Nr.Type 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 2,00/500 Ib Ausgabe, Nummerntype II, graue Nummern ohne Punkt mit Streifengummi EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Eurowährung, postfrisch =, Teil 1 Streifengummi Wert EZM 1 3er S 1 5er S 1 EZM 2 3er S 2 5er S 2 6er S 2 11er S 2 EZM 3 0,25/ ,40/ ,40/ ,45/500 0,55/500a ,80/ ,00/500a Bei diesen Werten ist der Preis für postfrisch und gestempelt gleich, solange sie frankaturgültig sind, den nur bei postfrischen, intakten Gummi sind die Streifen zu sehen. Seite 26

27 Sehenswürdigkeiten Bund XIII 7. Ausgabe, Nummerntype II, graue Nummern ohne Punkt mit Streifengummi EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Eurowährung, postfrisch =, Teil 2 Streifengummi Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 0,25/ ,40/ ,40/ ,45/ ,55/500a ,80/ ,00/500a Bei diesen Werten ist der Preis für postfrisch und gestempelt gleich, solange sie frankaturgültig sind, den nur bei postfrischen, intakten Gummi sind die Streifen zu sehen. 8. Ausgabe, F ohne Fasern, Doppelnominale, senkrechte Nummer, mit Punkt, Teil I Diese Ausgabe wurde auf dem gleichen Mischpapier wie die sechs Werte der 6. Ausgabe (Teilauflage mit Melierfasern) gedruckt. Von diesem Papier lagerten noch Bestände in der Bundesdruckerei. Da zum Zeitpunkt des Nachdruckes der 5 Werte (100/0,51; 110/0,56; 300/1,53; 440/2,25 und 720/3,68) bereits klar war, das die Marken mit reiner uro-nominale auf dem neuen DP2-Papier hergestellt werden, wurde für diese 5 Werte das noch vorrätige Mischpapier verwendet. Zum damaligen Zeitpunkt hat die Post AG und die Bundesdruckerei widersprüchliche Auskünfte erteilt. Das hat sehr viel Verwirrung bei den Sammlern gestiftet. Heute ist dies Gottseidank anders geworden. Es handelt sich hier also um eine kleine Teilauflage. In den Marken sind zum Teil sehr wenig Fasern (100/0,51; 110/0,56 und 300/1,53) bzw. sehr viele Fasern (440/2,25 und 720/3,68) festzustellen. Bei den letzten beiden Werten sind lediglich 12-15% der Marken einer Rolle faserfrei. Es ist daher fast nicht möglich bei diesen beiden Werten längere Streifen als 3er zu bekommen. Möglicherweise gibt es davon aber auch bessere Rollen oder teile, als die, die mir vorliegen bzw. vorgelegen haben. Die Fluoreszenz ist dunkler als bei den Marken mit Fasern, diese Eigenschaft ist bei allen bisher vorliegenden Werten gleich. Es kann daher nur jedem Sammler geraten werden sich möglichst bald um diese Werte ohne Fasern zu bemühen. Von den Werten zu 440/2,25 und 720/3,68 ist nicht viel Material vorhanden, dementsprechend haben sich die Preise entwickelt. F ohne Melierfasern EZM ohne Nummer, Doppelnominale, postfrisch F ohne Melierfasern Wert 100/0,51 110/0,56 300/1,53 440/2,25 720/3, EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Doppelnominale, postfrisch, Teil 1 F ohne Melierfasern Wert EZM 1 3er S 1 5er S 1 EZM 2 3er S 2 5er S 2 6er S 2 11er S 2 EZM 3 100/ / / / / / EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Doppelnominale, postfrisch, Teil 2 F ohne Melierfasern Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 100/ / / / / / F ohne Melierfasern EZM ohne Nummer, Doppelnominale, gestempelt F ohne Melierfasern Wert 100/0,51 110/0,56 300/1,53 440/2,25 720/3, EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Doppelnominale, gestempelt, Teil 1 F ohne Melierfasern Wert EZM 1 EZM g2 EZM u2 EZM g3 EZM u3 3er S u1 3er g2 3er u2 3er g3 100/ / / / / / Seite 27

28 Sehenswürdigkeiten Bund XIV 8. Ausgabe, F ohne Fasern, Doppelnominale, senkrechte Nummer, mit Punkt, Teil II EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Doppelnominale, gestempelt, Teil 2 F ohne Melierfasern Wert 3er u3 5er u1 5er g2 5er u2 5er g3 5er u3 RA 1 100/ / / / / /500 EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Doppelnominale, gestempelt, Teil 3 Wert EZM g4 EZM u4 3er g4 3er u4 5er g4 5er u4 110/ F ohne Melierfasern 8. Ausgabe, y mit wenig Fasern, Doppelnominale, senkrechte Nummer, mit Punkt EZM ohne Nummer, Doppelnominale, postfrisch y mit wenig Melierfasern Wert 100/0,51 110/0,56 300/1,53 440/2,25 720/3, EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Doppelnominale, postfrisch, Teil 1 y mit wenig Melierfasern Wert EZM 1 3er S 1 5er S 1 EZM 2 3er S 2 5er S 2 6er S 2 11er S 2 EZM 3 100/ / / / / / EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Doppelnominale, postfrisch, Teil 2 y mit wenig Melierfasern Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 100/ / / / / / EZM ohne Nummer, Doppelnominale, gestempelt y mit wenig Melierfasern Wert 100/0,51 110/0,56 300/1,53 440/2,25 720/3, EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Doppelnominale, gestempelt, Teil 1 y mit wenig Melierfasern Wert EZM 1 EZM g2 EZM u2 EZM g3 EZM u3 3er S u1 3er g2 3er u2 3er g3 100/ / / / / / EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Doppelnominale, gestempelt, Teil 2 y mit wenig Melierfasern Wert 3er u3 5er u1 5er g2 5er u2 5er g3 5er u3 RA 1 100/ / / / / / EZM und Streifen, senkrechte Nummer, Doppelnominale, gestempelt, Teil 3 y mit wenig Melierfasern Wert EZM g4 EZM u4 3er gu4 3er u4 5er g4 5er u4 110/ Seite 28

29 Sehenswürdigkeiten Bund XV Teilauflage Fehlendes Busfenster ACHTUNG!!! NEU!! Jetzt auch bei der Auflage Gummi vi NEU!! Bei der 10 Pf Marke SWK Bund können zwei Auflagen unterschieden werden. Der Hauptunterschied ist das fehlende Busfenster auf der Längsseite des Busses vor dem Terminal links oben auf der Marke. Die linkeabbildung zeigt den Bus mit Fenster, die rechte ohne Fenster. Dies ist sowohl bei Gummi u, vi und vii gleich. Ein weiterer Unterschied findet man an der, in Fahrtrichtung, linken Tragfläche des Flugzeuges im oberen Bereich der Marke. Bei der ersten Auflage ist eine durchgezogene Linie über den Flugzeugrotoren zu sehen. Bei der Teilauflage von Gummi u sind über beiden Rotoren die Linien unterbrochen. Bei der Teilauflage von Gummi vi und vii ist lediglich die Linie über den rechten Rotor unterbrochen. Diese Unterscheidungsmerkmale kommen auf allen Marken einer Rolle vor. Es handelt sich hier um keinen Plattenfehler oder Druckplattenabnutzung. EZM und Streifen, Teilauflage (fehlendes Busfenster) postfrisch Gummi u Wert EZM o.nr EZM g EZM u 3er Str. g 3er Str. u 5er Str. g 5er Str. u 6er Str. 11er S gug 11er S ugu 10/ EZM und Streifen, Teilauflage (fehlendes Busfenster) gestempelt Gummi u Wert EZM o.nr EZM g EZM u 3er Str. g 3er Str. u 5er Str. g 5er Str. u 10/ NEU! NEU! NEU! NEU! NEU! NEU! NEU! EZM und Streifen, Teilauflage (fehlendes Busfenster) postfrisch Gummi vi Wert EZM o.nr EZM g EZM u 3er Str. g 3er Str. u 5er Str. g 5er Str. u 6er Str. 11er S gug 11er S ugu 10/ EZM und Streifen, Teilauflage (fehlendes Busfenster) gestempelt Gummi vi Wert EZM o.nr EZM g EZM u 3er Str. g 3er Str. u 5er Str. g 5er Str. u 10/ EZM und Streifen, Teilauflage (fehlendes Busfenster), senkrechte Nr. postfrisch Gummi vii Wert EZM o.nr EZM 1 3er Str. 1 5er Str. 1 EZM 2 3er Str. 2 5er Str. 2 6er Str. 2 11er Str. 3 EZM 3 10/ EZM und Streifen, Teilauflage (fehlendes Busfenster), senkrechte Nr. postfrisch Gummi vii Wert 3er Str. 3 5er Str. 3 6er Str. 3 11er Str. 3 10/ EZM und Streifen, Teilauflage (fehlendes Busfenster), senkrechte Nr. gestempelt Gummi vii Wert EZM o. r EZM 1 3er Str. 1 5er Str. 1 EZM 2 3er Str. 2 5er Str. 2 EZM 3 3er Str. 3 5er Str. 3 10/ RA 1 gestempelt SWK 0,55 uro selbstklebend Der Wert 0,55 uro, Alte Oper Frankfurt, aus der SWK-Dauerserie wurde zusätzlich zu den beiden Rollengrößen 500 und mit DP2.- Papier noch als selbstklebende Rolle verausgabt. Diese Rolle wurde ebenfalls mit 500 Stück aufgelegt. Damit unterscheidet sie sich von den Rollen der Sondermarken, die es bisher nur in Rollgengrößen von 100 Stück gibt. Die Nummern sind senkrecht, jedoch nicht wie bei normalen Rollenmarken. Sie sind durchgehend dreistellig. kopfstehend normalstehend Von dieser Marke gibt es nun Rollen mit verschiedenen Nummernstellungen. Bisher gab es die Nummer nur von oben nach unten zu lesen, wie die Nummer auf der Marke über den Wort kopfstehend. Neu sind nun die Rollen bei denen die Nummern von unten nach oben zu lesen sind, wie bei der Marke über den Wort normalstehend. Dies ist im übrigen auch die Nummernstellung die bei den Rollenmarken derzeit zur Anwendung kommt. Die als erste beschriebene Marke finden Sie in meiner Liste mit dem Zusatz K für kopfstehend. EZM und Streifen, postfrisch Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u 6er Str 11er gug 11er ugu 0,55/500k ,55/ EZM, EZM m. Nr. 005, Streifen, RA1, gestempelt Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u EZM 005 RA 1 0,55/500k ,55/ Seite 29

30 Blumen Bund I Am 3. Januar 2004 erschienen die ersten beiden Blumen-Briefmarken der neuen Dauerserie die, die Serie SWK ablösen. Die Marken, sind nach Auskunft der Bundesdruckerei wieder auf DP2-Papier gedruckt. Im Format sind sie höher als die bisherigen Dauermarken. Ein Sicherheitsaufdruck ist unter den verschiedenen bekannten Lampen nicht erkennbar. EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, postfrisch, Teil 1 DP2-Papier II Wert EZM 1 3er S 1 5er S 1 EZM 2 3er S 2 5er S 2 6er S 2 11er S 2 EZM 3 0,05/ ,05/ ,10/ ,10/ ,20/ ,20/ ,25/200 I ,25/2000 I ,25/10000 I ,25/200 II ,25/2000 II ,25/10000 II ,28/ ,35/ ,35/ ,40/ ,40/ ,45/200 I ,45/500 I ,45/200 II ,45/500 II ,50/ ,50/ ,55/500 I ,55/10000 I ,55/200 II ,55/500 II ,55/10000 II ,58/ ,58/ ,60/ ,60/ ,62/ ,62/ / ,70/ ,75/ ,75/ ,80/ ,85/ ,85/ ,90/ ,90/ ,95/ ,00/ ,45/ ,45/ ,80/ ,00/ ,20/ ,40/ ,90/ ,95/ ,90/ ,10/ ,30/ ,40/ ,00/ Achtung: Auch bei der Blumenserie kommt es zu erheblichen Farbschwankungen. Ob diese Unterschiede letztendlich bestätigt werden oder auch nicht weiß man heute noch nicht. Es muss daher jeder Sammler selber entscheiden, ob diese Farbunterschiede für ihn sammelwürdig sind oder nicht. Bei dem Wert 0,25 I handelt es sich um das Motiv Malve, bei den Wert 0,25 II ist der Ergänzungswert mit dem Motiv Gartennelke neu dazugekommen. Der Wert 0,55 I zeigt das Motiv Klatschmohn und 0,55 II ist das neue Motiv Gartenrose. Beim Wert zu 0,45 gibt es auch zwei Motive; I zeigt das Bild einer Margarite und II das des Maiglöckchens. Seite 30

31 Blumen Bund II EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, postfrisch, Teil 2 DP2-Papier II Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 0,05/ ,05/ ,10/ ,10/ ,20/ ,20/ ,25/200 I ,25/2000 I ,25/10000 I ,25/200 II ,25/2000 II ,25/10000 II ,28/ / ,35/ ,40/ ,40/ ,45/200 I ,45/500 I ,45/200 II ,45/500 II ,50/ ,50/ ,55/500 I ,55/10000 I ,55/200 II ,55/500 II ,55/10000 II ,58/ ,58/ ,60/ ,60/ ,62/ ,62/ ,65/ ,70/ ,75/ ,75/ ,80/ ,85/ ,85/ ,90/ ,90/ ,95/ ,00/ ,45/ ,45/ ,80/ ,00/ ,20/ ,40/ ,90/ ,10/ ,30/ Achtung: Auch bei der Blumenserie kommt es zu erheblichen Farbschwankungen. Ob diese Unterschiede letztendlich bestätigt werden oder auch nicht weiß man heute noch nicht. Es muss daher jeder Sammler selber entscheiden, ob diese Farbunterschiede für ihn sammelwürdig sind oder nicht. Bei dem Wert 0,25 I handelt es sich um das Motiv Malve, bei den Wert 0,25 II ist der Ergänzungswert mit dem Motiv Gartennelke neu dazugekommen. Der Wert 0,55 I zeigt das Motiv Klatschmohn und 0,55 II ist das neue Motiv Gartenrose. Beim Wert zu 0,45 gibt es auch zwei Motive; I zeigt das Bild einer Margarite und II das des Maiglöckchens. Seite 31

32 Blumen Bund III EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, gestempelt, Teil 1 DP2-Papier II Wert EZM 1 EZM g2 EZM u2 EZM g3 EZM u3 3er S u1 3er g2 3er u2 3er g3 0,05/ ,05/ ,10/ ,10/ ,20/ ,20/ ,25/200 I ,25/2000 I ,25/10000 I ,25/200 II ,25/2000 II ,25/10000 II ,28/ ,35/ ,35/ ,40/ ,40/ ,45/200 I ,45/500 I ,45/200 II ,45/500 II ,50/ ,50/ ,55/500 I ,55/10000 I ,55/200 II ,55/500 II ,55/10000 II ,58/ ,58/ ,60/ ,60/ ,62/200 0,62/500 0,65/ ,70/ ,75/ ,75/ ,80/200 0,85/200 0,85/500 0,90/ ,90/ ,95/ ,00/ ,45/ ,45/ ,80/ ,00/ ,20/ ,40/ ,90/ ,90/ ,95/100 4,10/ ,30/ ,40/100 5,00/ Bei dem Wert 0,25 I handelt es sich um das Motiv Malve, bei den Wert 0,25 II ist der Ergänzungswert mit dem Motiv Gartennelke neu dazugekommen. Der Wert 0,55 I zeigt das Motiv Klatschmohn und 0,55 II ist das neue Motiv Gartenrose. Beim Wert zu 0,45 gibt es auch zwei Motive; I zeigt das Bild einer Margarite und II das des Maiglöckchens. Seite 32

33 Blumen Bund IV EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, gestempelt, Teil 2 DP2-Papier II Wert 3er u3 5er u1 5er g2 5er u2 5er g3 5er u3 RA 1 0,05/ ,05/ ,10/ ,10/ ,20/ ,20/ ,25/200 I ,25/2000 I ,25/10000 I ,25/200 II ,25/2000 II ,25/10000 II ,28/ ,35/ ,35/ ,40/ ,40/ ,45/200 I ,45/500 I ,45/200 II ,45/500 II ,50/ ,50/ ,55/500 I ,55/10000 I ,55/200 II ,55/500 II ,55/10000 II ,58/ ,58/ ,60/ ,60/ ,62/200 0,62/500 0,65/ ,70/ ,75/ ,75/ ,80/200 0,85/200 0,85/500 0,90/ ,90/ ,95/ ,00/ ,45/ ,45/ ,80/ ,00/ ,20/ ,40/ ,90/ ,90/ ,95/100 4,10/ ,30/ ,40/100 5,00/ EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, gestempelt, Teil 3 DP2-Papier II Wert EZM g4 EZM u4 3er Str. g4 3er Str. u4 5er Str. g4 5er Str. u4 0,25/2000 I ,25/10000 I ,25/2000 II ,25/10000 II ,35/ ,40/ ,55/10000 I ,55/10000 II ,75/ Bei dem Wert 0,25 I handelt es sich um das Motiv Malve, bei den Wert 0,25 II ist der Ergänzungswert mit dem Motiv Gartennelke neu dazugekommen. Der Wert 0,55 I zeigt das Motiv Klatschmohn und 0,55 II ist das neue Motiv Gartenrose. Beim Wert zu 0,45 gibt es auch zwei Motive; I zeigt das Bild einer Margarite und II das des Maiglöckchens. Seite 33

34 Blumen V selbstklebend EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, postfrisch, Teil 1 selbstklebend Wert EZM 1 3er S 1 5er S 1 EZM 2 3er S 2 5er S 2 6er S 2 11er S 2 EZM 3 0,25/500 I ,25/5000 I ,25/10000 I ,25/500 II ,25/5000 II ,25/10000 II ,28/ ,28/ ,28/ ,35/ ,35/ ,35/ ,45/2000 II ,55/500 I ,55/5000a I ,55/5000b I ,55/10000 I ,55/500 II ,58/ ,58/ ,58/ ,58/ ,60/ ,60/ ,60/ ,62/ ,62/ ,62/ a = dunkelgrüne Farbe, b = hellgrüne Farbe Die Rollen zu 5000 und weisen eine deutlich andere Nummerierung auf als die 500er Rolle. Daher sind auch 2-stellige Nummern aus den Großrollen als aus diesen erkennbar. EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, postfrisch, Teil 2 selbstklebend Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 0,25/500 I ,25/5000 I ,25/10000 I ,25/500 II ,25/5000 II ,25/10000 II ,28/ ,28/ ,28/ ,35/ ,35/ ,35/ ,45/2000 II ,55/500 I ,55/5000a I ,55/5000b I ,55/10000 I ,55/500 II ,58/ ,58/ ,58/ ,58/ ,60/ ,60/ ,60/ ,62/ ,62/ ,62/ a = dunkelgrüne Farbe, b = hellgrüne Farbe 0,25 I = Malve, 0,25 II = Gartennelke, 0,55 I = Klatschmohn, 0,55 II = Gartenrose Hinweis: Die Rollenenden der 55/5000 und sind mit Tesastreifen an einer Kartonrolle befestigt. Diese werden auch so ausgeliefert. Es ist sonst kein Unterschied (außer der Farbe) zu den 500er Rollen festzustellen. Die RE der 2000, 5000er und 10000er Rollen werden auf Wunsch mit der Kartonrolle geliefert, an der sie mit einem Tesastreifen geklebt sind. Die RE der 500er Rollen zu 0,25 und 0,35 sind an der obersten Marke mit Kleber an der Kartonrolle befestigt. Auch diese RE werden auf Wunsch mit Kartonrolle geliefert. Die RE der 500er Rollen zu 0,25 und 0,35/500 kann man auf Grund der unterschiedlichen Befestigungen an den Kartonrollen erkennen. Beim Wert 0,25 Gartennelke sind alle Rollengrößen mit Kleber an der Kartonrolle befestigt. Es ist anzunehmen das die anderen Werte folgen werden. Eine Unterscheidung der RE ist damit nicht mehr möglich. Seite 34

35 Blumen Bund VI selbstklebend EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, gestempelt, Teil 1 selbstklebend Wert EZM 1 EZM g2 EZM u2 EZM g3 EZM u3 3er S u1 3er g2 3er u2 3er g3 0,25/500 I ,25/5000 I ,25/10000 I ,25/500 II ,25/5000 II ,25/10000 II ,28/ ,28/ ,25/ ,35/ ,35/ ,35/ ,45/2000 II ,55/500 I ,55/5000a I ,55/5000b I ,55/10000 I ,55/500 II ,58/ ,58/ ,58/ ,58/ ,60/ ,60/ ,60/ ,62/ ,62/ ,62/ a = dunkelgrüne Farbe, b = hellgrüne Farbe EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, gestempelt, Teil 2 selbstklebend Wert 3er u3 5er u1 5er g2 5er u2 5er g3 5er u3 RA 1 0,25/500 I ,25/5000 I ,25/10000 I ,25/500 II ,25/5000 II ,25/10000 II ,28/ ,28/ ,28/ ,35/ ,35/ ,35/ ,45/2000 II ,55/500 I ,55/5000a I ,55/5000b I ,55/10000 I ,55/500 II ,58/ ,58/ ,58/ ,58/ ,60/ ,60/ ,60/ ,62/ ,62/ ,62/ a = dunkelgrüne Farbe, b = hellgrüne Farbe Die Rollen zu 5000 und weisen eine deutlich andere Nummerierung auf als die 500er Rolle. Daher sind auch 2-stellige Nummern aus den Großrollen als aus diesen erkennbar. Seite 35

36 Blumen Bund VII selbstklebend EZM und Streifen, senkrechte Nummer Type II, gestempelt, Teil 3 selbstklebend Wert EZM g4 EZM u4 3er Str. g4 3er Str. u4 5er Str. g4 5er Str. u4 0,25/5000 I ,25/10000 I ,25/5000 II ,25/10000 II ,28/ ,28/ ,35/ ,35/ ,45/2000 II ,55/5000a I ,55/5000b I ,55/10000 I ,58/ ,58/ ,60/ ,60/ ,62/ ,62/ a = dunkelgrüne Farbe, b = hellgrüne Farbe 0,25 I = Malve, 0,25 II = Gartennelke, 0,55 I = Klatschmohn, 0,55 II = Gartenrose Hinweis: Die Rollenenden der 55/5000 und sind mit Tesastreifen an einer Kartonrolle befestigt. Diese werden auch so ausgeliefert. Es ist sonst kein Unterschied (außer der Farbe) zu den 500er Rollen festzustellen. Die RE der 2000, 5000er und 10000er Rollen werden auf Wunsch mit der Kartonrolle geliefert, an der sie mit einem Tesastreifen geklebt sind. Die RE der 500er Rollen zu 0,25 und 0,35 sind an der obersten Marke mit Kleber an der Kartonrolle befestigt. Auch diese RE werden auf Wunsch mit Kartonrolle geliefert. Die RE der 500er Rollen zu 0,25 und 0,35/500 kann man auf Grund der unterschiedlichen Befestigungen an den Kartonrollen erkennen. Beim Wert 0,25 Gartennelke sind alle Rollengrößen mit Kleber an der Kartonrolle befestigt. Es ist anzunehmen das die anderen Werte folgen werden. Eine Unterscheidung der RE ist damit nicht mehr möglich. Blumen Bund mit Streifengummi, Teil 1 Die betroffenen Marken weisen auf der Rückseite Streifen im Gummi auf, die sich senkrecht von Perforationsloch zu Perforationsloch befinden. Diese Streifen sind am besten unter Schräglicht zu erkennen. Die Untersuchungen der Bundesdruckerei haben ergeben, das die Veränderung der Gummierung durch den Perforiervorgang hervorgerufen werden. Es handelt sich auch hier nur um eine zeitlich begrenzte Produktion. Auch bei dieser Ausgabe werden die Perforationslöcher nicht mehr gestanzt sondern abgefräst. Hierbei wird durch eine Nadelwalze das Papier eingedrückt und auf der Bildseite abgefräst. Dieser Vorgang erhitzt die Werkzeuge, das Papier und damit auch die Gummierung. Durch diese Erwärmung entsteht eine Veränderung in der Gummierung. Die Nadeln haben dann auf der Gummiseite geschliffen, anfangs nur leicht, später dann immer stärker und dadurch sind diese Streifen entstanden. Sie sind daher auch, je nach Wert und Perforationszeitraum, unterschiedlich stark ausgeprägt. Anfangs sind sie teilweise nicht über die ganze Marke gehend und schwach sichtbar, später gehen sie über die gesamte Marke und sind auch sehr gut sichtbar. EZM ohne Nr. postfrisch = 5/500 10/500 20/500 25I/200 25II/200 28/200 45I/200 45II/200 55I/500 55II/ /200 60/200 70/200 75/200 90/500 95/ / / / / / / / / / / Seite 36

37 Blumen Bund VIII Streifengummi, Teil 2 EZM und Streifen, senkrechte Nummer, postfrisch =, Teil 1 Streifengummi Wert EZM 1 3er S 1 5er S 1 EZM 2 3er S 2 5er S 2 6er S 2 11er S 2 EZM 3 0,05/ ,05/ ,10/ ,10/ ,20/ ,20/ ,25/200 I ,25/10000 I ,25/200 II ,25/10000 II ,28/200 0,45/200 I ,45/500 II ,55/500 I ,55/200 II 0,55/10000 II ,58/200 0,58/ ,60/ ,60/ ,70/ ,75/ ,75/ ,90/ ,90/ ,95/500 1,00/ ,45/ ,45/ ,80/200 2,00/ ,20/ ,40/ ,90/ ,10/ ,30/200 5,00/ EZM und Streifen, senkrechte Nummer, postfrisch =, Teil 2 Streifengummi Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 0,05/ ,05/ ,10/ ,10/ ,20/ ,20/ ,25/200 I ,25/10000 I 0,25/200 II ,25/10000 II 0,28/200 0,45/200 I ,45/500 II ,55/500 I ,55/200 II ,55/10000 II 0,58/ ,58/ ,60/ ,60/ ,70/ ,75/ ,75/ Seite 37

38 Blumen Bund IX Streifengummi, Teil 3 EZM und Streifen, senkrechte Nummer, postfrisch =, Teil 3 Streifengummi Wert 3er S 3 5er S 3 6er S 3 11er S 3 EZM 4 3er S 4 5er S 4 6er S 4 11er S 4 0,90/ ,90/ ,95/ ,00/ ,45/ ,45/ ,80/200 2,00/ ,20/ ,40/ ,90/ ,10/ ,30/ ,00/ Ergänzungswert 0,03 uro I Die Post hat das Porto für Standartbriefe zum von bisher 0,55 uro auf 0,58 uro erhöht. Auf Grund dieser Umstellung wurde ein 3 cent-marke gedruckt, damit die Postkunden ihre vorrätigen 0,55 uro Werte auch nach dem noch aufbrauchen können. Der Wert wurde in drei verschiedenen Konfektionen ausgeben. Außer einer nassklebenden Rolle zu 500 Stück, gibt es noch einen nassklebenden 10er Bogen und ein selbstklebendes Folienblatt zu 20 Stück. Die Marken wurden in den Niederlanden hergestellt. Die niederländische Druckerei hat den ersten Teil der auf Rollenmarken falsch aufgewickelt geliefert, das heißt die 1. Marke am Beginn der Rolle hat keine Nummer und die 5. Marke hat die Nummer 005. Das bedeutet das bei diesen Rollen das RE außen ist und der RA innen. Der zweite Teil der Marken wurde dann normal gewickelt geliefert. Der RA war wieder am Beginn der Rolle und das RE im inneren. Die Nummern wurden alle 3-stellig in Spritzgussverfahren gedruckt und es sind drei verschiedene Nummerntypen bekannt. Die Perforierung erfolgte, wie bei der Bundesdruckerei, in Schleifzähnung. Es gibt auch verschiedene Varianten von Sicherheitsaufdrucken die ich hier aber nicht abhandeln werde. Sehr wohl kann ich Ihnen diese verschiedenen Typen anbieten. Vorstellen will ich Ihnen hier noch die verschiednen Nummerntypen. Nummerntype Iv und In nach Michel: Eine breite Zahl die aus einer Punktreihe besteht und sauber gedruckt wurde. Der senkrechte Strich der 5 führt gerade nach unten zum Bauch der Zahl. Nummerntype IIv und IIn nach Michel: Eine schmale Zahl bestehend aus einer Punktreihe die nicht sauber gedruckt wurde. Der senkrechte Strich der 5 führt schräg nach unten zum Bauch der Zahl. Nummerntype IIIv nach Michel: Die Zahl besteht aus einer Doppelpunktreihe. Dadurch wirkt die Zahl fett und als wäre sie schwarz. Nummerntype IIIv L: Die Zahl besteht aus einer Doppelpunktreihe in der die Punkte verlaufen sind. Dadurch wirkt die Zahl noch fetter und schwärzer als der Type 3. Nur Untertype. Nummerierung Kopf stehend rechts die niedrigere Nummer Nummerierung normalstehend rechts die höhere Nummer Achtung: Kopfstehend oder norml stehend kann nur anhand von 6er oder 11er Streifen mit Sicherheit nachgewiesen werden Ergänzungswert 0,03 uro, Rolle verkehrt aufgerollt(v) Nr. Type Wert EZM o EZM 5 EZM 3er 5er 6er 11er RA1 Iv 0, IIv 0, IIIv 0, IIIv L 0, v = verkehrt aufgerollte Rollen (RE ist außen), L = Punkte zusammenhängend als Linie Seite 38

39 Ergänzungswert 0,03 uro II Ergänzungswert 0,03 uro, Rolle normal aufgerollt (n) Nr. Type Wert EZM o EZM 5 EZM 3er 5er 6er 11er RA1 In 0, IIn 0, IIn L 0, n = normal aufgerollte Rollen (RE ist innen), L = Punkte zusammenhängend als Linie Ergänzungswert 0,03 uro mit Tunnelperforation Tunnelperforation: In einen kleinen Teil der Rollen gibt es waagrechte Perforationen in denen die Löcher, bildseitig unten oder oben, nicht komplett ausgefräst sind. Im diesem Bereich fehlt die Rundung und wenn Sie die Perforation betrachten (siehe Abbildung) sehen die Löcher aus wie ein Tunnel. Wenn dieser Fehler in einer Rolle vorkommt, finden Sie ihn in jeder 26. Perforation. mit Tunnelperforation Nr. Type Wert Paar o EZM 5 Paar m 3er 5er 6er 11er RA1 IIIv u 0,03 IIn u 0,03 IIn o 0, v = verkehrt aufgerollte Rollen (RE ist außen), u = Tunnelzähnung Unterrand, o = Tunnelzähnung Oberrand Ergänzungswert 0,02 uro Die Post hat das Porto für Standartbriefe zum von bisher 0,58 uro auf 0,60 uro erhöht. Auf Grund dieser Umstellung wurde ein 2 cent-marke gedruckt, damit die Postkunden ihre vorrätigen 0,58 uro Werte auch nach dem noch aufbrauchen können. Der Wert wurde in drei verschiedenen Konfektionen ausgeben. Außer einer nassklebenden Rolle zu 500 Stück, gibt es noch einen nassklebenden 10er Bogen und ein selbstklebendes Folienblatt zu 20 Stück. Die Marken wurden wieder in den Niederlanden hergestellt. Nachdem die Post das Porto auch zum wieder von 0,60 uro auf 0,62 erhöht, wurden die 2 cent-marken nachgedruckt. Das Ergebnis ist ein weiterer Nummerntyp den es, wie den bisherigen Typ auch schon bei der 3 cent-marke gab. Die Rollen wurden ausschließlich normal gerollt hergestellt und ausgeliefert. Die Herstellung erfolgte im gleichen Verfahren wie bei der 3cent-Marke. Bei der 2 cent-marke ist jedoch Streifengummi bekannt. Ergänzungswert 0,02 uro, Rolle normal aufgerollt (n) Nr. Type Wert EZM o EZM 5 EZM 3er 5er 6er 11er RA1 I 0, II 0, Ergänzungswert 0,02 uro, Streifengummi Die betroffenen Marken weisen auf der Rückseite Streifen im Gummi auf, die sich senkrecht von Perforationsloch zu Perforationsloch befinden. Diese Streifen sind am besten unter Schräglicht zu erkennen. Die Untersuchungen der Bundesdruckerei haben ergeben, das die Veränderung der Gummierung durch den Perforiervorgang hervorgerufen werden. Es handelt sich auch hier nur um eine zeitlich begrenzte Produktion. Auch bei dieser Ausgabe werden die Perforationslöcher nicht mehr gestanzt sondern abgefräst. Hierbei wird durch eine Nadelwalze das Papier eingedrückt und auf der Bildseite abgefräst. Dieser Vorgang erhitzt die Werkzeuge, das Papier und damit auch die Gummierung. Durch diese Erwärmung entsteht eine Veränderung in der Gummierung. Die Nadeln haben dann auf der Gummiseite geschliffen, anfangs nur leicht, später dann immer stärker und dadurch sind diese Streifen entstanden. Sie sind daher auch, je nach Wert und Perforationszeitraum, unterschiedlich stark ausgeprägt. Anfangs sind sie teilweise nicht über die ganze Marke gehend und schwach sichtbar, später gehen sie über die gesamte Marke und sind auch sehr gut sichtbar. Nr. Type Wert EZM o EZM 5 EZM 3er 5er 6er 11er RA1 I 0, Seite 39

40 Sondermarken auf Rollen I selbstklebend Anläßlich der uroeinführung wurde zusätzlich zur normalen Sondermarke die gleiche Marke zum ersten Mal gleichzeitig als selbstklebende Rollenmarke verausgabt. Die Marken kleben auf Trägerfolie auf der bei jeder 5. Marke eine Nummer aufgedruckt ist. Die Nummern befinden sich daher nicht direkt auf der Marke. Hier handelt es sich um 100er Rollen, im Gegensatz zur Dauerserie. Diese wurde nur in 500er Rollen und größer ausgegeben. Die Voss-Marke wurde als 1,53 uro-wert ausgegeben, die uro- und Clown-Marke als 0,56 uro-wert und die Marke mit dem Kölner Dom kam nach der Portoumstellung als 0,55 uro-wert. Ab dieser Marken-Ausgabe wurde auch die Nummerierung umgestellt. Während bei den drei ersten Marken die Nummern durchgehend dreistellig sind (Nummerntype I) gibt es ab diesen Zeitpunkt auch aufgespritzte Nummern (Nummerntype II) wie sie bei den normalen Rollenmarken verwendet werden. Diese Nummern sind ohne Punkt. Die ersten drei ausgegebenen Zuschlagsmarken (0,55 + 0,25 ) Für die Wohlfahrtspflege weisen den Nummerntype I auf, die Ausgabe mit dem Bild des Airbus 380 weist nun auch den Nummerntype II auf. Die Zuschlagsmarke Rubin hat wieder Nummerntype I. Sondermarken auf Rollen Nummerntype I 100er Rolle selbstklebend, Nummerntype I selbstklebend Motiv Wert EZM o EZM 5 EZM g2 EZM u2 3er g2 3er u2 5er g2 5er u2 6er S 2 11er S 2 -Marke Voss Clown Pfauenauge 55/ Eisenbahn 55/ Pferde 55/ Rubin EZM, Streifen und RA 1 gestempelt, Nummerntype I selbstklebend Motiv Wert EZM o EZM g EZM u 3er Str g 3er Str u 5er Str g 5er Str u EZM 005 RA 1 -Marke Voss Clown Pfauenau Eisenba Pferde Rubin Sondermarken auf Rollen Nummerntype I und II 100er Rolle mit roten Streifen selbstklebend EZM ohne Nr. und mit Nr. 010 mit roten Streifen, postfrisch=, Nummerntype I selbstklebend Nummerntype II Motiv -Marke Voss Clown Pfauenau. Eisenba. Pferde Rubin Dornrös. EZM o EZM Sondermarken auf Rollen Nummerntype II 100er Rolle selbstklebend Teil 1 EZM und Streifen, postfrisch, Nummerntype II selbstklebend Motiv Wert EZM o EZM 5 EZM g2 EZM u2 3er g2 3er u2 5er g2 5er u2 6er S 2 11er S 2 Köl. Dom 0, Rot. Sand 0, Andersen 1, Röbling 1, Schinkel 0, Bellevue 0, Eichstätt 1, Spitzweg 0, Airbus Himmels ILA 0, Erdbeere Helgoland 1, Bienen 0, D. Einheit 0, Loriot Friedrich 0, Arngast 0, Linde Nofretete 0, IschtarTor 1, Hän./Gre Lorsch 0, Buchenwä. 1, Dornrös Marksburg 0, Himmels. = Himmelserscheinungen Seite 40

41 Sondermarken auf Rollen II selbstklebend Sondermarken auf Rollen Nummerntype II 100er Rolle selbstklebend Teil 2 EZM und Streifen und RA 1, gestempelt, Nummerntype II selbstklebend Motiv Wert EZM o EZM Nr 5 EZM g2 EZM u2 3er g2 3er u2 5er g2 5er u2 RA 1 Köl. Dom 0, Roter Sa. 0, Andersen 1, Röbling 1, Schinkel 0, Bellevue 0, Eichstätt 1, Spitzweg 0, Airbus Himmels ILA 0, Erdbeere Helgoland 1, Bienen 0, D. Einheit 0, Loriot Friedrich 0, Arngast 0, Linde Nofretete 0, IschtarTor 1, Hän./Gre Lorsch 0, Buchenwä. 1, Dornrös Marksbu. 0, Himmels. = Himmelserscheinungen Sondermarken auf Rollen Nummerntype II 500er Rolle selbstklebend Im August 2009 wurde zusätzlich zu der bereits im Januar 2008 verausgabten Marke 1100 Jahre Eichstätt in Rollen zu 100 Stück eine weitere Rolle zu 500 Stück verausgabt. Die Rolle befindet sich in einen Karton mit Farbeinleger, so wie schon von den Blumen bekannt. Die RE s sind mit Kleber punktuell an einer Kartonrolle festgeklebt und weisen daher einen Klebepunkt auf er ersten Marke auf. Bei 100er Rollen ist dies nicht der Fall. Die RE s werden auf Wunsch angeklebt an der Kartonrolle geliefert. Es handelt sich auch hier um den Nummerntype II. EZM und Streifen, postfrisch, Nummerntype II selbstklebend Motiv Wert EZM o RE 5 EZM g3 EZM u3 3er g3 3er u3 5er g3 5er u3 6er S 3 11er S 3 Eichstätt 1, Helgoland 1, Ischtartor 1, Buchenwä. 1, EZM und Streifen und RA 1, gestempelt, Nummerntype II selbstklebend Motiv Wert EZM o RE 5 EZM g3 EZM u3 3er g3 3er u3 5er g3 5er u3 RA 1 Eichstätt 1, Helgoland 1, Ischtartor 1, Buchenwä. 1, Sondermarken auf Rollen Nummerntype II 2000er Rolle selbstklebend Am wurde zusätzlich zur 100er Rolle mit dem Motiv ILA eine Großrolle mit 2000 Stück mit dem gleichen Motiv verausgabt. Die Rolle befindet sich in einen Karton mit Farbeinleger, so wie von den Blumen bekannt. Die RE s sind mit Kleber punktuell an einer Kartonrolle festgeklebt und weisen daher einen Klebepunkt auf er ersten Marke auf. Die RE s werden auf Wunsch angeklebt an der Kartonrolle geliefert. Es handelt sich hier um den Nummerntype II. EZM und Streifen, postfrisch, Nummerntype II selbstklebend Motiv Wert EZM 3 3er 3 5er 3 6er 3 11er 3 EZM 4 3er 4 5er 4 6er 4 11er 4 ILA 0, Arngast 0, Nofretete 0, Lorsch 0, Ludwigslu. 0, EZM und Streifen und RA 1, gestempelt, Nummerntype II selbstklebend Motiv Wert EZM 3 3er 3 5er 3 EZM 4 3er 3 5er 4 RA 1 ILA 0, Arngast 0, Nofretete 0, Lorsch 0, Ludwigslu. 0, EZM 3 = EZM 3-stellig, 3er 3 = 3er Streifen 3-stellig, EZM 4 = EZM 4-stellig, 3er 4 = 3er Streifen 4-stellig usw. Seite 41

42 Sondermarken auf Rollen I nassklebend Am wurde die erste deutsche Sondermarke als nassklebende Rollenmarke verausgabt. Das Motiv zeigt das Tier des Jahres, den Dachs. Es befinden sich 200 Marken auf der Rolle und diese Rollen gibt es nur bei der Philatelie und den Postpoints. In Postagenturen oder -filialen sind nur Bogenmarken von diesen Motiv erhältlich. Seither wurden weitere Motive in 200er Rollen verausgabt. EZM und Streifen, postfrisch, Nummerntype II nassklebend Motiv Wert EZM o. EZM 1 3er 1 5er 1 EZM 2 3er 2 5er 2 6er 2 11er 2 EZM 3 Dachs 0, Kutsche 1, Fachwerkh. 0, Fachwerkh. 0, Schützenbu. 1, Grimm 0, Fachwerkh. 0, Hubertusb. 0, Rosenschau 0, Ferneisenb. 1, Strauss 0, Köthen 2, Bismarck 0,62 0, EZM und Streifen, postfrisch, Nummerntype II Motiv Wert 3er 3 5er 3 6er 3 11er 3 RA 1 Dachs 0, Kutsche 1, Fachwerkh. 0, Fachwerkh. 0, Schützenbu. 1, Grimm 0, Fachwerkh. 0, Hubertusb. 0, Rosenschau 0, Ferneisenb. 1, Strauss 0, Köthen 2, Bismarck 0, nassklebend EZM und Streifen und RA 1, gestempelt, Nummerntype II nassklebend Motiv Wert EZM o EZM 1 3er 1 5er 1 EZM 2 3er 2 5er 2 EZM 3 3er 3 5er 3 RA 1 Dachs 0, Kutsche 1, Fachwerkh 0, Fackwerkh 0, Schützenbu. 1, Grimm 0, Fachwerkh. 0, Hubertusb. 0, Rosenschau 0, Ferneisenb. 1, Strauss 0, Köthen 2, Bismarck 0, EZM 3 = EZM 3-stellig, 3er 3 = 3er Streifen 3-stellig, EZM 4 = EZM 4-stellig, 3er 4 = 3er Streifen 4-stellig usw. Bei den Motiven Fachwerkhaus 0,45 und 0,55 und Schützenbund 1,45 gibt es waagrechte Druckplattenenden so wie bei der 7. Ausgabe SWK uro Bund. Seite 42

43 Sondermarken auf Rollen II nassklebend mit Streifengummi Die betroffenen Marken weisen auf der Rückseite Streifen im Gummi auf, die sich senkrecht von Perforationsloch zu Perforationsloch befinden. Diese Streifen sind am besten unter Schräglicht zu erkennen. Die Untersuchungen der Bundesdruckerei haben ergeben, das die Veränderung der Gummierung durch den Perforiervorgang hervorgerufen werden. Es handelt sich auch hier nur um eine zeitlich begrenzte Produktion. Auch bei dieser Ausgabe werden die Perforationslöcher nicht mehr gestanzt sondern abgefräst. Hierbei wird durch eine Nadelwalze das Papier eingedrückt und auf der Bildseite abgefräst. Dieser Vorgang erhitzt die Werkzeuge, das Papier und damit auch die Gummierung. Durch diese Erwärmung entsteht eine Veränderung in der Gummierung. Die Nadeln haben dann auf der Gummiseite geschliffen, anfangs nur leicht, später dann immer stärker und dadurch sind diese Streifen entstanden. Sie sind daher auch, je nach Wert und Perforationszeitraum, unterschiedlich stark ausgeprägt. Anfangs sind sie teilweise nicht über die ganze Marke gehend und schwach sichtbar, später gehen sie über die gesamte Marke und sind auch sehr gut sichtbar. EZM und Streifen, postfrisch =, Nummerntype II nassklebend Motiv Wert EZM o. EZM 1 3er 1 5er 1 EZM 2 3er 2 5er 2 6er 2 11er 2 EZM 3 Dachs 0, Kutsche 1,45 Fachwerkh. 0, Schützenbu. 1,45 Grimm 0,55 Fachwerkh. 0, Hubertusb. 0, Rosenschau 0, Fernreisenb. 1, Strauss 0, EZM und Streifen, postfrisch =, Nummerntype II Motiv Wert 3er 3 5er 3 6er 3 11er 3 Dachs 0, Kutsche 1,45 Fachwerkh. 0, Schützenbu. 1,45 Grimm 0,55 Fachwerkh. 0, Hubertusb. 0, Rosenschau 0,45 Fernreisenb. 1,45 Strauss 0, nassklebend Seite 43

44 Rollenmarken Privatpost Schmetterling Eisvogel Weihnacht/Neujahr Sparkasse Notausgabe Motive aus der heimischen Tierwelt Am wurden von der PIN AG Berlin die ersten Rollenmarken, selbstklebend, von einem deutschen Privatpostunternehmen verausgabt. Es handelt sich um Motive aus der Tierwelt, wie unten abgebildet. Die Rollen in einer Größe zu 100 Stück weisen keine Nummerierung auf der Rückseite auf. Motiv EZM o. Nr. 5er Str. o. Nr. 11er Str. o. Nr. Schmetterling 0, Eisvogel 1, Weihnachten 06/Neujahr 07 Am wurde vom Privatpostunternehmen Arriva eine selbstklebende Rollenmarke mit Weihnachts- und Neujahrsgruß in der Rollengröße zu 500 Stück ohne Nummern verausgabt. Motiv EZM o. Nr. 5er Str. o. Nr. 11er Str. o. Nr. Weihnacht/Neujahr 0, Sparkasse Die PIN AG hat wieder zum eine Rollenmarke, selbstklebend, verausgabt. Diesmal jedoch ist jede 10. Markemit einer geraden Nummer versehen. Die Rollen wurden wieder in der Größe zu 100 Stück hergestellt. Damit gibt es auch Rollenenden und anfänge. Das Motiv ist diesmal, neben einen aufgebrachten Strichcode auf der Unterseite und dem Pin-Logo auf der rechten Seite, die rote Farbe der Sparkasse mit ihrem Logo und dem Wort Gut. Motiv EZM o. Nr. EZM m. Nr. 5er Str. o. Nr. 5er Str. m. Nr. 11er Str. m. 2 Nr. Sparkasse 0, Notausgabe Wegen eines Lieferengpasses bei Briefmarken der PIN Mail Berlin hat die PIN Mail GmbH Woltersdorf am eine Notausgabe als selbstklebende Rollenmarke herausgegeben. Die Marken sind ohne rückseitige Nummern und die Rollengröße ist nicht bekannt. Es handelt sich um einen Strichcode mit Nummer, darunter stehen Wert und Unternehmen. Es dürfte sich hier um eine kleine Rarität handeln. Motiv EZM o. Nr. 5er Str. o. Nr. 11er Str. o. Nr. Notausgabe 0, Seite 44

Amtliche Flickstellen Bund und Berlin I

Amtliche Flickstellen Bund und Berlin I Amtliche Flickstellen Bund und Berlin I Bei der Produktion der Rollenmarken kommt es recht selten vor, dass die Briefmarkenbahn reißt. Wenn dies aber passiert, werden die defekten Rollenbahnstreifen geflickt,

Mehr

Preisliste postfrische Dauerserien

Preisliste postfrische Dauerserien Briefmarkenhandel Harald Baumeister - Veit-Stoß-Str. 1-97941 Tauberbischofsheim - Tel. 09341/5389 - Fax 09341/62978 - E-Mail info@briefmarken-baumeister.de Stand 09/14 Preisliste postfrische Dauerserien

Mehr

Preisliste postfrische Dauerserien

Preisliste postfrische Dauerserien Briefmarkenhandel Harald Baumeister - Veit-Stoß-Str. 1-97941 Tauberbischofsheim Tel. 09341/5389 - Fax 09341/62978 - E-Mail info@briefmarken-baumeister.de Stand 11/17 Preisliste postfrische Dauerserien

Mehr

Sehenswürdigkeiten Rollenenden / Verschlussteller / Banderolen Berlin

Sehenswürdigkeiten Rollenenden / Verschlussteller / Banderolen Berlin Sehr geehrte Sammlerin, sehr geehrter Sammler! Beiliegend übersenden wir Ihnen unsere neuesten Listen für Rllenmarken Berlin und Deutsches Reich (Stand: Juni 2017). Wir können Ihnen mit dieser Liste ein

Mehr

BRIEFMARKEN SAMMLUNGEN

BRIEFMARKEN SAMMLUNGEN Generalgouvernement Komplette Sammlung einschließlich Deutsche Post im Osten, Dienstmarken und Zustellungsmarken. Michel-Nummer 1-125, D 1 - D 36 und Z 1 - Z 4 postfrisch 165, (Artikelnummer: bgenslgkpl**-0178d)

Mehr

TEMPELHOFER MÜNZENHAUS

TEMPELHOFER MÜNZENHAUS 68 B E R L I N 3787 Berliner Stadtbilder / Bedeutende Deutsche Bogenposten und Bogenreste mit Marken in unterschiedlichen Stückzahlen u.a. Mi.-Nr.149(20) und Mi.-Nr.211(100)... 90,- 3788 4.Todestag von

Mehr

Sonderangebote Sammlungen

Sonderangebote Sammlungen Sonderangebote Sammlungen 1. BERLIN Sammlung 1959 1990 komplett gestempelt in bedarfsmäßiger Erhaltung gesammelt (Pracht). Im Schaubek-Vordruckalbum mit Klemmbinder. Michel 2.650,- 310,- 2. DDR Sammlung

Mehr

A L T D E U T S C H L A N D

A L T D E U T S C H L A N D 18 A L T D E U T S C H L A N D. H A M B U R G 146 3 S Fotokurzbefund (27.2.2009) Lange BPP:"Prüfstück echt, gestempelt, einwandfrei, sign.g. Bühler" (Mi.160,-)...4 20,- 147 1 1/4(2), 3 und 7 S vier gestempelte

Mehr

19,50 EUR 14,50 EUR 29,50 EUR 69,50 EUR 12,50 EUR 14,50 EUR 29,50 EUR 199,50 EUR 34,50 EUR 14,50 EUR 17,50 EUR 14,50 EUR 14,50 EUR 9,50 EUR

19,50 EUR 14,50 EUR 29,50 EUR 69,50 EUR 12,50 EUR 14,50 EUR 29,50 EUR 199,50 EUR 34,50 EUR 14,50 EUR 17,50 EUR 14,50 EUR 14,50 EUR 9,50 EUR Bizone und Allierte Besetzung https:///philatelie/liste.php?gid=1&g=allierte-besetzung-bizone&a= Zwischenzeitlicher Verkauf vorbehalten. Stand: 01.11.2017 03:22 Uhr KNR: 19203 Deutsche Lokalpost Spremberg,

Mehr

Fibel. zum Sammeln. von. Markenheftchen. Seite 1

Fibel. zum Sammeln. von. Markenheftchen. Seite 1 Fibel zum Sammeln von Markenheftchen Seite 1 1.) Man sammelt die MH a) postfrisch, b) evtl. mit ESSt. oder (Sonder-) Stempel vom Erstausgabetag. 2.) MH 5 bis MH 19 von Bund und MH 3 bis MH 8 von Berlin

Mehr

ÖSTERREICH. P r e i s l i s t e. Walter Hofer KG - Briefmarkenversand. Walter Hofer KG. Briefmarken

ÖSTERREICH. P r e i s l i s t e. Walter Hofer KG - Briefmarkenversand. Walter Hofer KG. Briefmarken ÖSTERREICH JÄNNER 2015 Alle Preise in Euro P r e i s l i s t e Walter Hofer KG - Briefmarkenversand Stefan-Zweig-Strasse 20 / 7 5700 Zell am See Österreich Tel: 0043 (0) 664 9111 243 Mail: hofer-keg@sbg.at

Mehr

02393/170650 Fax: 02393/170651 hennecke@briefmarkenversand.com www.briefmarkenversand.com

02393/170650 Fax: 02393/170651 hennecke@briefmarkenversand.com www.briefmarkenversand.com Am Roden 20 D - 59846 Sundern 02393/170650 Fax: 02393/170651 hennecke@briefmarkenversand.com www.briefmarkenversand.com Bezahlung: Die Bezahlung erfolgt bei Neukunden gegen Vorausrechnung oder per Nachnahme.

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N 152 B R I E F M A R K E N DEUTSCHE DEMOKRATISCHE REPUBLIK 1553 Sammlung ab Sow. Zone bis 1957 überwiegend ungebraucht, komplett mit Karl - Marx - Blöcken teilweise festgeklebt auf Vordruckseiten... 60,-

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N 105 4935 Luftpostfaltbriefe 4 verschiedene Briefe: 1x gelaufen, 3x ungelaufen; 1x "Sonderflug Norwegen-Nordpol-Japan" in sauberer Erhaltung (1x Mittelfalte)... LF 2, 3, 4, 5 35,- 4936 Luftpostfaltbrief

Mehr

3352 MH 1.1A 0 MARKENHEFTCHEN: 1910, Germania, schwarz auf rosa, Ordnungsnummer 1, komplettes Heftchen mit allen Heftchen- und Zwischenblättern, im

3352 MH 1.1A 0 MARKENHEFTCHEN: 1910, Germania, schwarz auf rosa, Ordnungsnummer 1, komplettes Heftchen mit allen Heftchen- und Zwischenblättern, im 3352 MH 1.1A 0 MARKENHEFTCHEN: 1910, Germania, schwarz auf rosa, Ordnungsnummer 1, komplettes Heftchen mit allen Heftchen- und Zwischenblättern, im Deckblatt unten rechts kleine Eckbüge, sonst in tadelloser

Mehr

02393/ Fax: 02393/

02393/ Fax: 02393/ m Roden 20 D - 59846 Sundern 02393/170650 Fax: 02393/170651 hennecke@briefmarkenversand.com www.briefmarkenversand.com Zu meiner Person: Nach über 20 Jahren selbstständiger Tätigkeit als Fahrlehrer habe

Mehr

Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1

Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1 Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1 Bild Nummer 3: Bild Nummer 4: Seite B 2 Bild Nummer 5: Bild Nummer 6: Seite B 3 Bild Nummer 7: Bild Nummer 8: Seite B 4 Bild Nummer 9: Bild Nummer 10: Seite B 5

Mehr

Preisliste Bogenmarken "Frauen der deutschen Geschichte"

Preisliste Bogenmarken Frauen der deutschen Geschichte "Frauen" - 1. Ausgabe aus 100er Bo - Dextringummi Normalzähnung = 1 Zahnloch rechte Seite Werte Michel-Nummer waager. e Viererblock Seiten Unter Eck oben Eck oben Eck unten Eck unten Form-Nr 1 Form-Nr

Mehr

I. II. I. II. III. IV. I. II. III. I. II. III. IV. I. II. III. IV. V. I. II. III. IV. V. VI. I. II. I. II. III. I. II. I. II. I. II. I. II. III. I. II. III. IV. V. VI. VII. VIII.

Mehr

Preisliste Privatpostmarken "LMF Augsburg"

Preisliste Privatpostmarken LMF Augsburg 14. Oktober 2005 - Ausgabe "60 Jahre Augsburger Allgemeine und Allgäuer Zeitung" - MiNr 1/4 Kpl. Satz aus Zwölferbogen 4 W. "Sehenswürdigk. der Region" 49, 90, 135, 203 Cent, ** PM-LM 100 10,00 dito mit

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N B R I E F M A R K E N 97 DEUTSCHE DEMOKRATISCHE REPUBLIK 6391 Leipziger Messe 51 Briefe und Karten, div. Sonderstempel... ordentlich 20,- 6392 Leipziger Messe 45 Briefe und überwiegend verschiedene Karten...

Mehr

02393/ Fax: 02393/

02393/ Fax: 02393/ Bezahlung: Die Bezahlung erfolgt nach Erhalt und Überprüfung der zugesandten Briefmarken. Die Rechnung ist immer beiliegend. Bei extrem Hoher Bestellsumme = Zahlung nach Vereinbarung. Am Roden 20 D - 59846

Mehr

a b

a b DDR Mi.-Nr. FDC 1949 242 6.-- 8.50.-- 243-44 12.50 18.--.-- 245 4.-- 5.--.-- 1950 246-47 8.-- 10.-- 248-49 12.-- 18.--.-- 250 12.-- 15.--.-- 251-55 65.-- 27.-- 256-59 29.-- 35.-- 260 27.-- 15.-- 261-70

Mehr

BESETZTE GEBIETE IM 1. WELTKRIEG

BESETZTE GEBIETE IM 1. WELTKRIEG LANDESPOST IN BELGIEN POSTGEBIET OB OST 6423 1-9 ** 137,50 6484 24 II B ** 65,00 6534 1-12 ** 63,00 6424 1-9 * 28,60 6485 24 II B o 45,50 6535 1-12 * 14,30 6425 1-9 gp. Hey * 31,90 6486 24 II B gp. Hey

Mehr

Lieber Briefmarkenfreund Inhaltsverzeichnis:

Lieber Briefmarkenfreund Inhaltsverzeichnis: Lieber Briefmarkenfreund, sie halten nun die dritte Preisliste in den Händen. Die Resonanz auf Preisliste 1 und 2 war überwältigend. Endlich habe ich es zeitlich geschafft eine Neuauflage zu erstellen.

Mehr

Lieber Briefmarkenfreund Inhaltsverzeichnis:

Lieber Briefmarkenfreund Inhaltsverzeichnis: Lieber Briefmarkenfreund, im Februar 2011 brachte ich meinen ersten Katalog heraus. Die Resonanz war überwältigend. Die Erstauflage ist schon lange vergriffen. Endlich habe ich es zeitlich geschafft eine

Mehr

Manfred R.A. Rüdenauer findeliste_mh, Heftchenblätter, MK

Manfred R.A. Rüdenauer findeliste_mh, Heftchenblätter, MK Manfred R.A. Rüdenauer findeliste_mh, Heftchenblätter, MK Gebiet KNr KatalogNr Bezeichnung Kateg Bemerkung Berlin 253 Hbl 11 Bed. Deutsche BB Lu'post Canada Berlin 661 Hbl 18 Burgen u.schlösser ** o. Hälfte

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N 96 B R I E F M A R K E N DEUTSCHE DEMOKRATISCHE REPUBLIK 6343 Auslandsantwortkarte 20/20 (deutsch und französisch) ungebraucht gepr. Paul BPP (Mi. 210,-)... P 55 30,- 6344 Auslandsantwortkarte 15/15 (deutsch

Mehr

Gummierung. Selten, da größtenteils unerkannt verbraucht: Automatenmarken in der Farbe grünlicholiv

Gummierung. Selten, da größtenteils unerkannt verbraucht: Automatenmarken in der Farbe grünlicholiv Sehr geehrte Sammlerin, sehr geehrter Sammler! Beiliegend übersenden wir Ihnen unsere neuesten Listen für die Automatenmarken der Bundesrepublik und Berlin (Stand: Dezember 2014). Durch die inzwischen

Mehr

Fluoreszenz-Phosphoreszenz-Abtastung

Fluoreszenz-Phosphoreszenz-Abtastung Fluoreszenz-Phosphoreszenz-Abtastung Da die Hell-Dunkel-Abtastung der Briefaufstellmaschinen nicht zufriedenstellend arbeitete, begann man mit fluoreszierenden Zusätzen beim Briefmarkendruck zu experimentieren.

Mehr

Preisliste Privatpostmarken "Arriva"

Preisliste Privatpostmarken Arriva 2. Mai 2005 - Ausgabe "Firmenlogo" selbstklebend - MiNr 1/4 Kpl. Satz "Firmenlogo", 4 Werte selbstkl. 53 / 128 / 151 / 186 Cent ** PM-AR 100 9,50 dito mit Ersttags-Tagesstempel PM-AR 110 9,50 dito Satz

Mehr

Lesen - rechnen - malen

Lesen - rechnen - malen Zahlen-Logical 1 Lesen - rechnen - malen * Eine Zahl steht Kopf! Male sie blau aus! * Die schwarze Zahl steht nicht neben der roten Zahl! * rote Zahl + grüne Zahl = blaue Zahl * Die gelbe Zahl steht zwischen

Mehr

Preisliste Rollenmarken Dauerserie "Blumen"

Preisliste Rollenmarken Dauerserie Blumen Einzelmarken und Streifen nassklebend Nummerntype II senkrechte Nr ohne Punkt hinter Nr Wert Rollen- Michelgröße Farbe Nr. 1-st. 2-st. 3-st. 4-st. 2-st. 3-st. 4-st. 2-st. 3-st. 4-st. 2-st. 3-st. 4-st.

Mehr

Preisliste Privatpostmarken "LMF Augsburg"

Preisliste Privatpostmarken LMF Augsburg 14. Oktober 2005 - Ausgabe "60 Jahre Augsburger Allgemeine und Allgäuer Zeitung" - MiNr 1/4 Kpl. Satz aus Zwölferbogen 4 W. "Sehenswürdigk. der Region" 49, 90, 135, 203 Cent, ** PM-LM 100 10,00 dito mit

Mehr

BRIEFMARKEN SAMMLUNGEN

BRIEFMARKEN SAMMLUNGEN Drittes Reich Sammlung Drittes Reich 1933-1945 im Sieger-Vordruckalbum (schwarzer Binder), anfangs viele Lücken, ab 1938 komplett, mit Dienstmarken MiNr. 130-177 (Katalogwert ca. 4.000, Euro) postfrisch,

Mehr

EUROPA. P r e i s l i s t e. Walter Hofer KG - Briefmarkenversand. Walter Hofer KG. Briefmarken

EUROPA. P r e i s l i s t e. Walter Hofer KG - Briefmarkenversand. Walter Hofer KG. Briefmarken EUROPA A P R I L 2016 Alle Preise in Euro P r e i s l i s t e Walter Hofer KG - Briefmarkenversand Stefan-Zweig-Strasse 20 / 7 5700 Zell am See Österreich Tel: 0043 (0) 664 9111 243 Mail: hofer-keg@sbg.at

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N B R I E F M A R K E N 101 L O T S BERLIN/BUNDESREPUBLIK 6401 Über 600 Ersttagsblätter überwiegend 80er Jahre... 24,- 6402 Ein Umzugskarton mit Resten einer Einlieferung... 90,- 6403 3 Umzugskartons mit

Mehr

GLZ - September 2010

GLZ - September 2010 GLZ - September 2010 1) II. VORBEREITUNG AUF DAS Blatt 1 Trennungsarten Briefmarken kommen meist als größere Einheit in Bögen oder auf Rollen an Schaltern und Automaten zum Verkauf. Um die einzelnen Marken

Mehr

49,50 EUR 24,50 EUR 24,50 EUR 24,50 EUR 14,50 EUR 14,50 EUR 14,50 EUR 19,50 EUR 19,50 EUR 14,50 EUR 14,50 EUR 119,50 EUR 14,50 EUR

49,50 EUR 24,50 EUR 24,50 EUR 24,50 EUR 14,50 EUR 14,50 EUR 14,50 EUR 19,50 EUR 19,50 EUR 14,50 EUR 14,50 EUR 119,50 EUR 14,50 EUR Deutsches Reich https:///philatelie/liste.php?gid=12&g=deutsches-reich&a= Zwischenzeitlicher Verkauf vorbehalten. Stand: 13.11.2017 15:29 Uhr KNR: 18313 Deutsche Stadtpost, interessanter und umfangreicher

Mehr

ÜBERSEE. P r e i s l i s t e. Walter Hofer KG - Briefmarkenversand. Walter Hofer KG. Briefmarken

ÜBERSEE. P r e i s l i s t e. Walter Hofer KG - Briefmarkenversand. Walter Hofer KG. Briefmarken ÜBERSEE A P R I L 2016 Alle Preise in Euro P r e i s l i s t e Walter Hofer KG - Briefmarkenversand Stefan-Zweig-Strasse 20 / 7 5700 Zell am See Österreich Tel: 0043 (0) 664 9111 243 Mail: hofer-keg@sbg.at

Mehr

02393/ Fax: 02393/

02393/ Fax: 02393/ Am Roden 20 D - 59846 Sundern 02393/170650 Fax: 02393/170651 hennecke@briefmarkenversand.com www.briefmarkenversand.com Zu meiner Person: Nach über 20 Jahren selbstständiger Tätigkeit als Fahrlehrer habe

Mehr

49,50 EUR 249,50 EUR 24,50 EUR 59,50 EUR 49,50 EUR 49,50 EUR 59,50 EUR 49,50 EUR 79,50 EUR 149,50 EUR 29,50 EUR 34,50 EUR 59,50 EUR

49,50 EUR 249,50 EUR 24,50 EUR 59,50 EUR 49,50 EUR 49,50 EUR 59,50 EUR 49,50 EUR 79,50 EUR 149,50 EUR 29,50 EUR 34,50 EUR 59,50 EUR 1872/1922 https:///philatelie/liste.php?gid=12&g=deutsches-reich--1872%20-%201922&a=120 Zwischenzeitlicher Verkauf vorbehalten. Stand: 22.11.2017 11:55 Uhr KNR: 18313 Deutsche Stadtpost, interessanter

Mehr

BESETZTE GEBIETE IM 1. WELTKRIEG

BESETZTE GEBIETE IM 1. WELTKRIEG LANDESPOST IN BELGIEN POSTGEBIET OB OST 6530 1-9 ** 132,00 6598 24 I B o 136,00 6658 1-12 ** 52,50 6531 1-9 * 28,60 6599 24 II B+ 24 I B gp. ** 225,00 6659 1-12 * 13,80 6532 1-9 gp. Hey * 31,90 6600 24

Mehr

Preisliste Privatpostmarken "Brief und mehr"

Preisliste Privatpostmarken Brief und mehr 31. Juli 2009 - Ausgabe "Schlösser und Burgen" selbstklebend - MiNr 1/5 kpl. Satz "Schlösser/Burgen" 5 Werte selbstklebend 44 / 55 / 89 / 143 / 214 Cent, ** PM-BE 100 8,70 dito mit Ersttags-Sonderstempel

Mehr

19,50 EUR 24,50 EUR 249,50 EUR 19,50 EUR 49,50 EUR 14,50 EUR 19,50 EUR 14,50 EUR 119,50 EUR 24,50 EUR 14,50 EUR 14,50 EUR 19,50 EUR

19,50 EUR 24,50 EUR 249,50 EUR 19,50 EUR 49,50 EUR 14,50 EUR 19,50 EUR 14,50 EUR 119,50 EUR 24,50 EUR 14,50 EUR 14,50 EUR 19,50 EUR Deutsches Reich https:///philatelie/liste.php?gid=12&g=deutsches-reich&a= Zwischenzeitlicher Verkauf vorbehalten. Stand: 20.02.2018 09:33 Uhr KNR: 20771 Deutsches Reich Mi.Nr. 187 a/c, die 100 Pfg. aus

Mehr

Preisliste ATM-Ausgaben "Brandenburger Tor" Raster 45

Preisliste ATM-Ausgaben Brandenburger Tor Raster 45 In der MICHEl-Rundschau hat MICHEL die vorkommenden ATM-Sätze ergänzt. Nachfolgend sind alle bisher katalogisierten ATM-Sätze aufgeführt. Rasterunterschiede bei der ATM-Ausgabe "Brandenburger Tor, Michel

Mehr

SUDOKU. l l l l l l l l l l l l l l l l. l l l l l l l l l l l l l l l l. l l l l l l l l l l l l l l l l

SUDOKU. l l l l l l l l l l l l l l l l. l l l l l l l l l l l l l l l l. l l l l l l l l l l l l l l l l SUDOKU Ein Sudoku ist ein Gitter mit Kästchen. Die leeren Kästchen werden mit vier verschiedenen Zahlen, Bildern, Buchstaben oder Farben gefüllt. Ein kleines Sudoku hat vier waagrechte Zeilen und gleichzeitig

Mehr

Sprechfunkausbildung LK Stade 10 April Sprechfunkausbildung Feuerwehr Landkreis Stade. Kartenkunde. Kartenkunde

Sprechfunkausbildung LK Stade 10 April Sprechfunkausbildung Feuerwehr Landkreis Stade. Kartenkunde. Kartenkunde LK Stade 10 April 2015 44 Inhalte Warum? Die geografische Einteilung der Erde Die topografische Karte Bestimmung der Koordinate 45 1 LK Stade 10 April 2015 Warum? Orientieren in unbekanntem Gelände Schnelles

Mehr

Pos. ANK-Nr. ÖSTERREICH Euro

Pos. ANK-Nr. ÖSTERREICH Euro 235 47 + US Bf 1888, Brief von San Francisco mit 7 Cents-Frankatur nach Wien, dort mit 10- Kreuzer-Marke frankiert und ins Engadin/Schweiz weitergesandt; attraktive Frankatur für die Ausstellungssammlung!

Mehr

02393/ Fax: 02393/

02393/ Fax: 02393/ Am Roden 20 D - 59846 Sundern 02393/170650 Fax: 02393/170651 hennecke@briefmarkenversand.com www.briefmarkenversand.com Zu meiner Person: Nach über 20 Jahren selbstständiger Tätigkeit als Fahrlehrer habe

Mehr

Gummierung. Selten, da größtenteils unerkannt verbraucht: Automatenmarken in der Farbe grünlicholiv

Gummierung. Selten, da größtenteils unerkannt verbraucht: Automatenmarken in der Farbe grünlicholiv Sehr geehrte Sammlerin, sehr geehrter Sammler! Beiliegend übersenden wir Ihnen unsere neuesten Listen für die Automatenmarken der Bundesrepublik und Berlin (Stand: November 2017). Durch die inzwischen

Mehr

Gummierung. Selten, da größtenteils unerkannt verbraucht: Automatenmarken in der Farbe grünlicholiv

Gummierung. Selten, da größtenteils unerkannt verbraucht: Automatenmarken in der Farbe grünlicholiv Sehr geehrte Sammlerin, sehr geehrter Sammler! Beiliegend übersenden wir Ihnen unsere neuesten Listen für die Automatenmarken der Bundesrepublik und Berlin (Stand: Juni 2017). Durch die inzwischen zahlreichen

Mehr

Warum ist die 10 Pfg. Heuss grün?

Warum ist die 10 Pfg. Heuss grün? Warum ist die 10 Pfg. Heuss grün? Wolfgang Greiner Heute will ich etwas über die Postvereinsfarben der Briefmarken erzählen. Begonnen hat das Ganze 1850 mit der Gründung des Deutsch- Österreichischen Postvereins.

Mehr

Preisliste Postkarten mit Dauerserien-Wertstempel

Preisliste Postkarten mit Dauerserien-Wertstempel liste 1. November 1951 - DS "Posthorn" 8 Pfennig, mit Druckvermerk - MiNr P 11 I Postkarte 8 Pf, Werteindruck "Posthorn", mit Druckvermerk, ungebraucht P 11 I 100 ausverk. Fernpostkarte mit 2 Pf Posthorn

Mehr

Wir entdecken Rechenvorteile

Wir entdecken Rechenvorteile Wir entdecken Rechenvorteile 1 =1 1+3 =4 1+3+5 =9...... Wie wird es weitergehen? 1+3+5+...+... =625... Berechne. 1 1 6 6 11 11 16 16 2 2 3 3 4 4 5 5 Rechne mit dem Taschenrechner. Entdecke Rechenvorteile!

Mehr

Sondermarken Rastertypen und Zähnungstypen

Sondermarken Rastertypen und Zähnungstypen Sondermarken Rastertypen und Zähnungstypen Hochwasserhilfe 2002 Unterschiedliche Zähnungen und Rastertypen Rastertype I (Rauten/Strichpunkt) Rastertype II (Kreis/Waben) Bei der Hochwassermarke 2002 gibt

Mehr

Eine Arbeitskartei zur Farbenlehre

Eine Arbeitskartei zur Farbenlehre Eine Arbeitskartei zur Farbenlehre Es gibt unendlich viele Farben, die in immer neuen 1 Mischversuchen entstehen. Um die Farben ordnen zu können, gibt es verschiedene Systeme. Sehr gut verständlich ist

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N 116 Saarland 5056 Größerer Posten Marken in allen Erhaltungen in einem Steckalbum auf Seiten (als Tauschalbum)-bitte besichtigen- 60,- 5057 Bogenposten 58 komplette postfrische Bögen, überwiegend mit Druckdaten.Saarmesse(13),

Mehr

B R I E F M A R K E N 219

B R I E F M A R K E N 219 B R I E F M A R K E N 219 Thüringen Sowjetische Zone 4700 Postfrisches 6 Pf. Paar mit Bogenrand Mi.-Nr.95 at US Fotokurzbefund (5.9.2007)Dr.Jasch BPP... 4701 Wiederaufbau zerstörter Brücken in Thüringen

Mehr

Warum ist die 10 Pfg. Heuss grün? Vortrag von Wolfgang Greiner am 10.10.2011 im Verein der Briefmarkenfreunde Rheingau in Geisenheim

Warum ist die 10 Pfg. Heuss grün? Vortrag von Wolfgang Greiner am 10.10.2011 im Verein der Briefmarkenfreunde Rheingau in Geisenheim Warum ist die 10 Pfg. Heuss grün? Vortrag von Wolfgang Greiner am 10.10.2011 im Verein der Briefmarkenfreunde Rheingau in Geisenheim Heute will ich etwas über die Postvereinsfarben der Briefmarken erzählen.

Mehr

Runde 3 Aufgabe 1

Runde 3 Aufgabe 1 Aufgabe 1 Trage immer die Zahlen von 1 bis 6 ein. In allen Kreisringen (das sind die sechs Bahnen rund herum) und in allen Kreissegmenten (das sind die sechs keilförmigen Abschnitte der Kreisfläche) dürfen

Mehr

19,50 EUR 24,50 EUR 19,50 EUR 49,50 EUR 24,50 EUR 49,50 EUR 59,50 EUR 59,50 EUR 49,50 EUR 49,50 EUR 34,50 EUR 14,50 EUR

19,50 EUR 24,50 EUR 19,50 EUR 49,50 EUR 24,50 EUR 49,50 EUR 59,50 EUR 59,50 EUR 49,50 EUR 49,50 EUR 34,50 EUR 14,50 EUR 1872/1922 https:///philatelie/liste.php?gid=12&g=deutsches-reich--1872%20-%201922&a=120 Zwischenzeitlicher Verkauf vorbehalten. Stand: 20.02.2018 09:33 Uhr KNR: 20771 Deutsches Reich Mi.Nr. 187 a/c, die

Mehr

Preisliste ATM "Briefkasten" MiNr 5.1

Preisliste ATM Briefkasten MiNr 5.1 4. April 2002 - Motiv "Briefkasten" mit Sielaff-Werteindruck, 28 mm breit - Mi-Nr 5.1 Portosatz 4 Werte 0.51 / 0.56 / 1.12 / 1.53, PS1, ** D 5.1 PS1 100 7,00 dito alle Werte mit rückseitiger Zählnummer,

Mehr

DEUTSCHES REICH ZUSAMMENDRUCKE:

DEUTSCHES REICH ZUSAMMENDRUCKE: GERMANIA-AUSGABEN: 2378 W 10 ab o 100,70 2455 S 20 * 3,00 2379 W 11 ba gp. ** 209,00 2456 S 20 ** 5,50 2380 W 11 ba * 115,00 2457 S 21 * 0,90 2381 W 11 ba o 100,70 2458 S 21 ** 1,70 2382 W 12 aa *' 44,00

Mehr

Preisliste Gemeinschaftsausgaben ganze Welt ohne Deutschland Jahr 2002

Preisliste Gemeinschaftsausgaben ganze Welt ohne Deutschland Jahr 2002 05.02.02 - China - Malaysia - Seltene Blütenpflanzen jeweils die postfrische Ausgabe beider Länder ( 4 Werte ) Jo 050202 A 2,35 von beiden Ländern jeweils ein FDC Jo 050202 B ausverk. China: Schalterbogen

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N 273 Freie Stadt Danzig 4202 Sammlung 1920 bis 1939 es wurde gemischt (überwiegend aber ungebraucht) gesammelt, die Sammlung ist augenscheinlich fast komplett...1-308 150,- 4203 Blockausgaben 1937 Block

Mehr

SITZENDE HELVETIA 1862/83: PROBEDRUCKE

SITZENDE HELVETIA 1862/83: PROBEDRUCKE SH PROBEN SITZENDE HELVETIA 1862/83: PROBEDRUCKE A: Ungezähnte Probedrucke 1. Druckproben^Dj 1861 (?) Schwarzabzug mit Handpresse von Einzeldruckstöcken, Zeichnung mit 4 verschiedenen Wertangaben (4W),

Mehr

Kennzeichnungslösungen

Kennzeichnungslösungen Kennzeichnungslösungen Etiketten für Laserdrucker Nach Größe sortiert Etiketten-Übersicht nach Größe Mehrere Etiketten pro Reihe LAT-26-652-10 Laserdruck- Packungsgröße, 10.000 Technik Format mm Material

Mehr

Die MH der Stiftung Deutsche Jugendmarke e.v. ( SDJ ) sowie der Deutschen- Philatelisten- Jugend e.v. ( DPhJ )

Die MH der Stiftung Deutsche Jugendmarke e.v. ( SDJ ) sowie der Deutschen- Philatelisten- Jugend e.v. ( DPhJ ) Die MH der Stiftung Deutsche Jugendmarke e.v. ( SDJ ) sowie der Deutschen- Philatelisten- Jugend e.v. ( DPhJ ) Die SDJ lässt ihre MH in der Bundesdruckerei Berlin herstellen. Der Vertrieb erfolgte von

Mehr

33. Mathematik Olympiade 1. Stufe (Schulrunde) Klasse 5 Saison 1993/1994 Aufgaben und Lösungen

33. Mathematik Olympiade 1. Stufe (Schulrunde) Klasse 5 Saison 1993/1994 Aufgaben und Lösungen 33. Mathematik Olympiade Saison 1993/1994 Aufgaben und Lösungen 1 OJM 33. Mathematik-Olympiade Aufgaben Hinweis: Der Lösungsweg mit egründungen und Nebenrechnungen soll deutlich erkennbar in logisch und

Mehr

die gelbe Jacke die rote Jacke die blaue Jacke die schwarze Jacke die violette Hose die rote Hose die grüne Hose die schwarze Hose

die gelbe Jacke die rote Jacke die blaue Jacke die schwarze Jacke die violette Hose die rote Hose die grüne Hose die schwarze Hose die blaue Jacke die rote Jacke die gelbe Jacke die schwarze Jacke die gelbe Jacke die rote Jacke die blaue Jacke die schwarze Jacke die schwarze Jacke die rote Jacke die blaue Jacke die gelbe Jacke die

Mehr

ANLEITUNG FÜR DEN BRIEFMARKENSAMMLER. LINDNER Falzlos-Gesellschaft mbh. Rottweiler Straße Schömberg

ANLEITUNG FÜR DEN BRIEFMARKENSAMMLER. LINDNER Falzlos-Gesellschaft mbh. Rottweiler Straße Schömberg ANLEITUNG FÜR DEN BRIEFMARKENSAMMLER LINDNER Falzlos-Gesellschaft mbh Rottweiler Straße 38 72355 Schömberg Die Anfänge Lieber Briefmarkensammler, wenn jemand mit einem neuen Hobby beginnt, so stellen sich

Mehr

Preisliste ATM-Ausgaben Israel

Preisliste ATM-Ausgaben Israel 13. Mai 1998 - Klüssendorf ATM "ISRAEL '98", ohne Automaten-Nr. - MiNr 40 VS-Satz 3 Werte zu 1.15 / 1.80 / 2.20 NIS, ** ISR 40 S1 100 4,00 dito mit Messe-Ersttagsstempel.13.5.1998 ISR 40 S1 110 4,50 dito

Mehr

Rollenmarken: Sondermarken und Dauerserien mit EAN, Nr.-Typ BDB (Wert: a = ohne, b = mit EAN)

Rollenmarken: Sondermarken und Dauerserien mit EAN, Nr.-Typ BDB (Wert: a = ohne, b = mit EAN) Sehr geehrte Sammlerin, sehr geehrter Sammler! Beiliegend übersenden wir Ihnen eine Spezialliste (Stand: Juni 2017), die vor allem für Sammler eine Auswahl von interessanten Besonderheiten enthält, die

Mehr

Mathematik-Briefwettbewerb. der PH Vorarlberg

Mathematik-Briefwettbewerb. der PH Vorarlberg Blaue Piste: B.1. Auf den folgenden Bilder siehst du Ansichten von Bauten, die aus gleichgroßen Würfeln als Blauklotzen gebaut worden sind. (a) Baue nach! Wieviele Bauklötze braucht man? (b) Baue nach!

Mehr

BAYERN I a 700

BAYERN I a 700 Bayern 1849-1870 40 BAYERN 1849 1849 201 1849, 1 Kreuzer grauschwarz, Platte II, allseitig breitrandig, farbfrisches Prachtstück mit attraktivem Halbkreisstempel, rechts randbrüchig, höher geprüft Brettl

Mehr

Robert Fillips: Einführung in die Åland-Philatelie

Robert Fillips: Einführung in die Åland-Philatelie Robert Fillips: Einführung in die Åland-Philatelie Die Ålandinseln In der Ostsee zwischen dem finnischen und dem schwedischen Festland, im Schnittpunkt des 60. Breitengrades und des 20. Längengrades, liegt

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N 130 B R I E F M A R K E N B E R L I N 6640 Postfrische Sammlung 1948 bis 1990 Komplett mit Währungsblock, sehr sauber gesammelt. Alle Spitzenwerte sind geprüft. (Mi. 7.600,-)...1 bis 879 750,- 6641 Postfrische

Mehr

Lockout/Tagout Shadow-Board Anforderung

Lockout/Tagout Shadow-Board Anforderung Firmenname: Abteilung: Vorname/Name: Strasse/Hausnummer: PLZ/Ort: Telefon/eMail: 1. Entwurf pro Shadow-Board Bitte pro Board 1 Formular ausfüllen. 1 Board ist maximal 90 cm hoch und 135 cm lang. Größere

Mehr

Wofa- und Weihnacht- MH der Evangelische Stiftung Alsterdorf

Wofa- und Weihnacht- MH der Evangelische Stiftung Alsterdorf Wofa- und Weihnacht- MH der Evangelische Stiftung Alsterdorf Die Evangelische- Stiftung- Alsterdorf stellt Ihre MH in eigenen Werkstätten her. Ab der Ausgabe 5/1990 besteht das MH aus zwei gleich großen

Mehr

Professionelle Lösungen für Beschriftung von Oberflächen

Professionelle Lösungen für Beschriftung von Oberflächen Professionelle Lösungen für Beschriftung von Oberflächen FIXON NOPP Als Kunde sollten Sie das Recht haben, aus den besten Produkten auf dem Markt zu wählen. Für die meisten Menschen ist die Kennzeichnung

Mehr

Preisliste Privatpostmarken "Arriva Briefe und Service GmbH"

Preisliste Privatpostmarken Arriva Briefe und Service GmbH 23. Jan. 2013 - Nachauflage "60 J. Baden Württemberg" sk - gestanzte Zähnung 33 x 19 Zähne - MiNr Die zweite Nachauflage hat ebenfalls eine gestanzte Zähnung allerdings nur 33 waagerechte und 19 senkrechte

Mehr

Briefmarkenfreunde - Hausach e.v.

Briefmarkenfreunde - Hausach e.v. Die M wurden beim Fest verkauft. / 4 er 50 Pf 1096 Folklore ** ok. 1982 OWSt. 14.08.1982 ausach, * Stadtansicht * OWSt. 1.a 5,00 DM Gesamtauflage 350 Stück Orts- Werbe- Abstempelung: 7613, AUSAC, SCWARZWALDBAN,

Mehr

Neue Frankiermöglichkeiten

Neue Frankiermöglichkeiten Neue Frankiermöglichkeiten Letzte Änderung dieser Seite: 03.02.2009 Vortrag von Sammlerfreund Werner Vogler am Vereinsabend am 10.11.2008. Neben dem hier vorliegenden Text waren Belege zu den Frankiervermerken

Mehr

Übung 1 8. März Hans Walser Mathematik für die Sekundarstufe 1 Frühjahrssemester 2011

Übung 1 8. März Hans Walser Mathematik für die Sekundarstufe 1 Frühjahrssemester 2011 Hans Walser Mathematik für die Sekundarstufe 1 Frühjahrssemester 2011 Übung 1 8. März 2011 Aufgabe 1.1 Beispiele zur Symmetrie Zeichnen Sie je eine Figur, welche folgende Symmetrie aufweist: a) Achsensymmetrie

Mehr

Diese Aufgaben sind ohne Taschenrechner in maximal 45 Minuten zu lösen. Die Formelsammlung und deine Zeichengeräte darfst du benutzen.

Diese Aufgaben sind ohne Taschenrechner in maximal 45 Minuten zu lösen. Die Formelsammlung und deine Zeichengeräte darfst du benutzen. Liebe Schülerin, lieber Schüler! Die Abschlussarbeit besteht aus zwei Heften. Heft 1 Kurzformaufgaben Diese Aufgaben sind ohne Taschenrechner in maximal 45 Minuten zu lösen. Die Formelsammlung und deine

Mehr

Tag der Mathematik 2016

Tag der Mathematik 2016 Tag der Mathematik 016 Mathematischer Wettbewerb, Klassenstufe 9 10 30. April 016, 9.00 1.00 Uhr Aufgabe 1 Der Mittelwert von 016 (nicht unbedingt verschiedenen) natürlichen Zahlen zwischen 1 und 0 16

Mehr

Gleichungen mit natürlichen Zahlen, bei denen Vielfache oder Bruchteile der gesuchten Zahl auftreten... 51

Gleichungen mit natürlichen Zahlen, bei denen Vielfache oder Bruchteile der gesuchten Zahl auftreten... 51 Inhaltsverzeichnis 1. Kapitel Die vier Grundrechenarten und ihre Proben....................... 9 1. Die Addition............................................................. 9 2. Die Subtraktion.........................................................

Mehr

Kennzeichnungslösungen

Kennzeichnungslösungen Kennzeichnungslösungen Etiketten für Thermotransferdrucker Etiketten für Desktop-Drucker Etiketten für Desktop-Drucker nach Artikelnummer BP-4000/4320/BP12/1344 Serie BPT-1-652-2.5 19,05 x 6,35 120 BPT-1-652-2.5(T)

Mehr

Briefmarken. Preisliste. Ausdruck aus unserem Internet-Shop. Unsere Marke ist Qualität! Briefmarkenhaus

Briefmarken. Preisliste. Ausdruck aus unserem Internet-Shop. Unsere Marke ist Qualität! Briefmarkenhaus Briefmarken Preisliste Ausdruck aus unserem Internet-Shop Unsere Marke ist Qualität! Briefmarkenhaus NOPE Inh. Peter Nowischewski, Mitglied ZPVW Postfach 1539, 27735 Delmenhorst, Annenheider Str. 172 A,

Mehr

B R I E F M A R K E N

B R I E F M A R K E N 246 Marokko Deutsche Auslandspostämter und Kolonien 4625 3, 5, 10, 40, 50 Centimos insgesamt fünf Werte je auf Briefstück und mit sauberen Abstempelungen alle Marken sind tief gepr.jäschke-l. BPP... 46-48,

Mehr

Runde 2 Aufgabe 1

Runde 2 Aufgabe 1 Aufgabe Trage immer die Zahlen von bis 6 ein. In allen Kreisringen (das sind die sechs Bahnen rund herum) und in allen Kreissegmenten (das sind die sechs keilförmigen Abschnitte der Kreisfläche) dürfen

Mehr

Sibylle Mozny - Vortrag Notopfermarken blaue Zwerge, blaue Augen.

Sibylle Mozny - Vortrag Notopfermarken blaue Zwerge, blaue Augen. Sibylle Mozny - Vortrag Notopfermarken blaue Zwerge, blaue Augen. Allgemeines als würde man Marken katalogisieren wollen ohne viel Vorwissen Ins Detail -> könnte man Stunden erzählen -> Verweis Buch Literatur/Quellnachweis:

Mehr

Klasse 5 c 1. Schulaufgabe aus der Mathematik Gruppe A Seite 1 von 2. c) Ich bin die größte vierstellige Zahl mit Quersumme 12:...

Klasse 5 c 1. Schulaufgabe aus der Mathematik Gruppe A Seite 1 von 2. c) Ich bin die größte vierstellige Zahl mit Quersumme 12:... Gruppe A Seite 1 von 2 1. Zahlen und Zahlenmengen................................. (Name) a) Gib die Teilermenge von 68 an. T 68 =....................................... b) Ich bin die kleinste dreistellige

Mehr

3. Sammlungsaufbau. Briefmarkentauschklub Bern. 3.1 Briefmarken woher? 3.2 Qualität

3. Sammlungsaufbau. Briefmarkentauschklub Bern. 3.1 Briefmarken woher? 3.2 Qualität 3. Sammlungsaufbau Briefmarkentauschklub Bern 3.1 Briefmarken woher? Am besten bittest du deine Verwandtschaft und Bekanntschaft um die Marken, die sie täglich per Post erhalten. Vielleicht haben sie noch

Mehr

Schweizer Privatpostmarken Katalog

Schweizer Privatpostmarken Katalog Schweizer Privatpostmarken 1 Schweizer Privatpostmarken Katalog Februar 2013 Copyright: Martin Baer, 8302 Kloten 2 Schweizer Privatpostmarken Schweizer Privatpostmarken Katalog Einleitung 1. Januar 2004

Mehr

Malen mit Fasermalern Schickes Armband mit Tertiärfarben

Malen mit Fasermalern Schickes Armband mit Tertiärfarben Fasermaler eigenen sich besonders zur Gestaltung von kleinen Plakaten, Schildern und Armbändern. Lehrerinformation Fasermaler sind schnell zur Hand und Pelikan bietet mit den Colorella duo eine breite

Mehr

Preisliste Privatpostmarken "Post modern"

Preisliste Privatpostmarken Post modern 1. Jan. 2003 - "Frauenkirche Dresden" - unterbroch. angedeut. Zähnung - gestrichenes Papier - MiNr 1/4 A Kpl. Satz, "Frauenkirche" glänzendes Papier, selbstkl. 4 W. 45 / 95 / 124 / 184 Cent, ** PM-PM 100

Mehr

PLV. Noch nie war es so einfach, ein Dokument zu wechseln. Entdecken Sie das System, das das PLV-Konzept verändert

PLV. Noch nie war es so einfach, ein Dokument zu wechseln. Entdecken Sie das System, das das PLV-Konzept verändert Noch nie war es so einfach, ein Dokument zu wechseln Katalog mit Eigenschaften und Verwendungszwecken Entdecken Sie das System, das das PLV-Konzept verändert INTELLIGENTER PLV Noch nie war es so einfach,

Mehr

Postkarten-Mailing Datenformate, Beschnittränder und postalische Vorgaben

Postkarten-Mailing Datenformate, Beschnittränder und postalische Vorgaben Zur Produktion und Adressierung von Postkarten benötigen wir von Ihnen zwei Dateien: 1. Ein PDF-Dokument mit der Vorder- und Rückseite Ihrer Postkarte. Die Postkarte muss mit 3mm Beschnittrand angelegt

Mehr