PREISLISTE TYP A [S I-MODULAR]

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PREISLISTE TYP A [S I-MODULAR]"

Transkript

1 PREISLISTE TYP A S I-MODULAR]

2 SI-MODULAR Einleitung PREISLISTE TYP A Diese Preisliste ermöglicht es Ihnen die Kosten für Ihr individuelles SI-MODULAR]-Haus ganz einfach selbst zu berechnen. Auf den folgenden Seiten finden Sie Preise und Informationen zu den einzelnen Kategorien. Als Grundlage für die Kostenberechnung empfehlen wir Ihnen unsere Planungshilfen. Diese finden Sie auf unserer Hompage in der Rubrik Planen. Mit Hilfe Ihrer selbst erstellten Planung können Sie nun die benötigten Bauteile bzw. Zusatzachsen ganz einfach durchzählen und berechnen. Dazu müssen Sie lediglich die benötigte Anzahl in das entsprechende Feld eintragen und mit dem dazugehörigen Stückpreis multiplizieren. Am Ende jeder Seite berechnen Sie noch die Gesamtsumme der jeweiligen Kategorie. Beispiel: 100,00 x = 4 400,00 Für eine bessere Übersicht haben wir Ihnen auf der letzten Seite dieser Preisliste eine kleine Tabelle vorbereitet, in welcher Sie die zuvor berechneten Preise der einzelnen Kategorien noch einmal zusammenstellen können. Hier berechnen Sie auch die Endsumme, indem Sie die jeweiligen Beträge aufsummieren. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und falls Sie Fragen haben sollten, stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Ihr Team von GmbH SI

3 PREISLISTE TYP A 01 - Tragwerk SI-MODULAR Das Tragwerk bildet das Grundsystem des Gebäudebaukastens. Es beinhaltet alle nötigen Bauteile wie z.b. Stützen, Schwellen, Deckenbalken und Sparren, welche für den Aufbau benötigt werden. Die einzelnen Bauteile bestehen aus Kerto-Furnierschichtholz und FJI-Trägern (Doppelstegträger). Letztere sind durch Ihre besondere Bauweise besonders materialsparend aber dennoch sehr tragfähig. Zusätzlich reduzieren Sie mit Ihrem geringen Querschnitt die Wärmebrücken und tragen so zu einem geringeren Energieverbrauch bei. Tragwerk-Grundbausatz vom Typ A1.5 bestehend aus FJI-Trägern als Stützen, Deckenbalken und Sparren, sowie Schwellen und Rähme aus Furnierschichtholz. Einseitige Beplankung der Zwischendecke und des Daches mit 25 mm ESB-Platten. Inkl. aller Materialien die für den Zusammenbau und die Befestigung an bauseits erstellter Bodenplatte benötigt werden. Eine Typenstatik zur Einreichung mit dem Bauantrag und eine detaillierte Aufbauanleitung zum System sind im Preis enthalten ,00 = ,00 Zusatzachse für den zuvor beschriebenen Grundbausatz vom TYP A1.5. Beinhaltet alle Bauteile und Materialien um das Tragwerk um 1,00 m zu verlängern ,00 x = TRAGWERK GESAMT: SI

4 SI-MODULAR 02 - Außenwand (mit und ) Die vorhandene Tragwerkskonstruktion ermöglicht es, den kompletten Wandquerschnitt von 30 cm zur Wärmedämmung des Gebäudes zu nutzen. Unser Wandsystem bietet hier ebenfalls alle benötigten Bauteile um schnell und einfach eine wärmegedämmte Aussenwand zu erstellen. Die innere Beplankung bildet eine 25 mm starke ESB-Platte, welche gleichzeitig zur Aussteifung des Gebäudes dient. Eine feuchteregulierende Dampfbremse trägt zu einem ausgeglichenem Raumklima bei. Den Hauptteil der Wärmedämmung mit einer Stärke von 220 mm, bildet die zweilagige Steinwolle. Den äußeren Abschluss bildet eine 80 mm starke Holzfaserdämmplatte. Diese Platte ist genau auf das System abgestimmt und wird in drei Teilen einfach von innen zwischen die Stützen gesetzt. Jetzt kann das Haus von Ihnen z.b. verputzt oder verklinkert werden. PREISLISTE TYP A Sie können aber auch auf unser modulares Fassadensystem zur Einhangmontage zurückgreifen. und das geht so: Nach dem Einbau der Wärmedämmung wird eine wind- und wasserabweisende Fassadenbahn aufgebracht und auf jeder Stütze eine Aluminium-Unterkonstruktion aufgeschraubt. In diese Unterkonstruktion können nun die fertig montierten Fassadenelemente eingehängt und ausgerichtet werden. Die Fassadenelemente sind wahlweise mit einer Beplankung mit Doppel-Rhombusprofilen aus sibirischer Lärche erhältlich, oder mit hochwiederstandsfähigen farbigen HPL-Platten mm ESB - feuchteregulierende Dampfbremse 1,00 m 1,00 Innen mm Steinwolle - 80 mm Holzweichfaserplatte Fassadenbahn Außen - Luftschicht - Aluminium-Unterkonstruktion - vorgehängte Fassade SI

5 PREISLISTE TYP A Ecken Da es sich um ein modulares System handelt, welches nach einer immer gleichen Typenstatik aufgebaut werden muss, unterliegt der Baukasten einigen festgelegten Randbedingungen. So müssen die Eckfelder jedes Gebäudes geschlossen sein (d.h. keine Fenster oder Türen), um die Standfestigkeit zu gewährleisten. Um Ihnen die Planung zu erleichtern, haben wir einen Grundbausatz zusammengestellt, welcher die benötigten 8 Wandelemente, sowie 4 Eckelemente bereits enthält. Mit oder. SI-MODULAR Egal für wie viele Achsen Sie sich entscheiden, die Eckelemente bleiben immer gleich. Grundbausatz für eine wärmegedämmte Außenwand bestehend aus 8 Wandelmenten, sowie 4 Eckelementen ,00 = Grundbausatz für eine wärmegedämmte Außenwand inkl. vorgehängter Fassade bestehend aus 8 Wandelmenten, sowie 4 Eckelementen. in Kürze = = 02.1 ECKEN GESAMT: SI

6 SI-MODULAR Wandelemente PREISLISTE TYP A Ergänzend zum gewählten Grundbausatz können Sie hier die noch freien Wandfelder mit unterschiedlichen Elementen füllen. Neben dem geschlossenen Wandelement stehen Ihnen zwei unterschiedliche Fensterformate zur Auswahl. Die Fenster bestehen aus hochwertigem Kiefernholz und besitzen auf der Außenseite eine zusätzliche Aluminiumschale, welche einen dauerhaften Witterungsschutz gewährleistet. Dank der Dreifachverglasung erhalten die Holz-Aluminium-Fenster einen Uw-Wert von 0,93 W/m²K, welcher die Anforderungen der aktuellen Energieeinsparverordnung weit übertrifft. Hier haben Sie ebenfalls die Wahl zwischen der gedämmten Außenwand oder der Wand inkl. vorgehängter Fassade. Je nach Fenstergröße werden die Fassadenelemente in den passenden Abmessungen geliefert um ein gleichmäßiges Fugenbild zu gewähren. Größen: Darstellung mit HPL-Fassade Darstellung mit Doppel-Rhombus-Fassade Fenster: Fenstertür: 901 x 1142 mm 901 x 2066 mm Die Fassade aus HPL-Platten (High Pressure Laminate) bietet durch die breite Farbpallette eine große Auswahl an Gestaltungsmöglichkeiten. Das 10 mm starke Material besticht durch seine hohe Witterungsbeständigkeit und ist zudem kratzfest, resistent gegen Schläge und leicht zu reinigen. Die Platten werden mittels Hinterschnittankern unsichtbar an den einzelnen Rahmenelementen befestigt. Das Doppelrhombusprofil mit Nut & Feder wird aus technisch getrocknetem Vollholz aus sibirischer Lärche hergestellt. Mit diesem Profil erhalten Sie eine horizontal geschlossene Fassadeverkleidung in Rhombusoptik. Die Holzprofile bekommen vor der Montage eine Oberflächenbehandlung um einen langen Witterungsschutz zu gewährleisten. SI

7 PREISLISTE TYP A Wandelemente SI-MODULAR Wandelement geschlossen als geschosshohes geschlossenes Element. Wahlweise mit oder ohne Fassade. 300,00 x = Wandelement Fenster mit einem Fensterelement. Wahlweise mit oder. 960,00 x = Wandelement Fenstertür mit einer Fenstertür. Wahlweise mit oder ohne Fassade ,00 x = = 02.2 WANDELEMENTE GESAMT: SI

8 SI-MODULAR Giebelwand PREISLISTE TYP A Giebelwand für den Typ A ohne Fenster. Wahlweise mit oder ohne Fassade ,00 x = Giebelwand für den Typ A mit 1 Fenster. Die Einbauposition des Fensters ist variabel. Wahlweise mit oder ,00 x = Giebelwand für den Typ A mit 2 Fenstern. Die Einbauposition des Fensters ist variabel. Wahlweise mit oder ,00 x = Giebelwand für den Typ A mit 3 Fenstern. Wahlweise mit oder ohne Fassade ,00 x = 02.3 GIEBELWAND GESAMT: = SI

9 PREISLISTE TYP A 03 - Dach SI-MODULAR Dachdämmung Dachdämmung bestehend aus Steinwolle zum mehrlagigen Einbau zwischen den Sparren, sowie einer feuchteregulierenden Dampfbremse. Grundbausatz 1600,00 = Zusatzachse 350,00 x = Dachentwässerung Dachrinnenpaket bestehend aus einer Halbrundrinne aus Stahl, 2 Fallrohren & Bögen, Rinnenverbindern, sowie allen benötigten Materialien für die Montage. Grundbausatz 600,00 = Zusatzachse 80,00 x = Dachdeckung Verfügbare Farben: Anthrazit Grün Rot Dachdeckung aus hochwertigen Bitumenschindeln inkl. aller benötigten Materialien für die Montage. Grundbausatz 1.300,00 = Zusatzachse 230,00 x = 03.1 DACH GESAMT: = SI

10 SI-MODULAR Zusammenfassung PREISLISTE TYP A Für eine bessere Übersicht übertragen Sie nun die Gesamtpreise der jeweiligen Kategorien in die dafür vorgesehenen Felder. Anschließend berechnen Sie den Gesamtpreis Tragwerk 01.1 Tragwerk 02 - Außenwand 02.1 Ecken 02.2 Füllelemente 02.3 Giebelelemente 03 - Dach 03.1 Dachdämmung 03.2 Dachentwässerung 03.3 Dachdeckung = GESAMT: inkl. MwSt. Wir würden uns freuen, wenn Ihnen unser System zusagt. Wünschen Sie ein Angebot oder sollten Sie noch offene Fragen haben, besuchen Sie unsere Homepage unter oder schreiben uns eine . Unsere Kontaktdaten finden Sie auf der folgenden Seite. Alle Preise sind Brutto-Preise, d.h. inkl. der z.zt. gültigen MwSt.. Änderungen behalten wir uns vor. SI STAND:

11 PREISLISTE TYP A KONTAKT: SI-MODULAR GmbH W. HRB Amtsgericht Münster Steuer Nr.: 336/5725/4201 SI-MODULAR SI

12

Für Fassaden ohne Wärmebrücken.

Für Fassaden ohne Wärmebrücken. Für Fassaden ohne Wärmebrücken. Passend für jede vorgehängte hinterlüftete Fassadenbekleidung. energiesparen n auf den PUnkT GebrachT. TekoFIX unterkonstruktionssystem für horizontale und vertikale fassadenunterkonstruktionen.

Mehr

INHALT. Die CINEWALL. Die Varianten. Die Komponenten. Der Aufbau. Die Galerie. Die Artikel. Bilbao

INHALT. Die CINEWALL. Die Varianten. Die Komponenten. Der Aufbau. Die Galerie. Die Artikel. Bilbao 2 INHALT Die CINEWALL Die Varianten Die Komponenten Der Aufbau Die Galerie Die Artikel Bilbao 3 4 Moderne und flache Fernseher sehen nicht nur edel aus, sondern bieten mit ihren technischen Raffinessen

Mehr

These 3: Detail / Schichteriss / Tektonik

These 3: Detail / Schichteriss / Tektonik These 3: Detail / Schichteriss / Tektonik Alena Komarek Durch leichte Veränderungen des Aufbaus und der Form ist es möglich ein Paneel als Wand, Boden und Dachabschluss zu verwenden. Dadurch, dass auch

Mehr

Via alle Brere Tenero Garden Center. Giardini

Via alle Brere Tenero Garden Center. Giardini Via alle Brere 3 6598 Tenero 091 793 16 51 www.hackergiardini.ch Garden Center Giardini Gartenhäuser Katalog 2014 DESIGNO Fun Gartenhäuser Viel mehr als ein Gartenhaus! Ein völlig neues Freizeithaus-Konzept

Mehr

Dämmung. senkt die Energiekosten erhöht den Wohnkomfort steigert den Wert der Immobilie ist aktiver Umweltschutz wird großzügig staatlich gefördert

Dämmung. senkt die Energiekosten erhöht den Wohnkomfort steigert den Wert der Immobilie ist aktiver Umweltschutz wird großzügig staatlich gefördert Dämmung senkt die Energiekosten erhöht den Wohnkomfort steigert den Wert der Immobilie ist aktiver Umweltschutz wird großzügig staatlich gefördert Kellerdecke Rechenbeispiel So viel können Sie sparen!

Mehr

Schottwände. Schneller. Günstiger. Besser. So baut man heute.

Schottwände. Schneller. Günstiger. Besser. So baut man heute. Schottwände Schneller. Günstiger. Besser. So baut man heute. Grundsätzliches Wenn auf Großbaustellen Spund- oder Bohrpfahlwände eingesetzt werden, ergibt sich das Problem, dass die Oberflächen dieser Wände

Mehr

NEU S.74 S.76. RHOMBUS I Leisten 26/55 mm, sibirische Lärche unbehandelt. RHOMBUS II Leisten 26/55 mm, sibirische Lärche unbehandelt S.

NEU S.74 S.76. RHOMBUS I Leisten 26/55 mm, sibirische Lärche unbehandelt. RHOMBUS II Leisten 26/55 mm, sibirische Lärche unbehandelt S. Sichtschutzelemente 71 sichtschutz Sichtschutzelemente - ÜBERSICHT 72 S.74 RHOMBUS I Leisten 26/55 mm, sibirische Lärche unbehandelt S.76 RHOMBUS II Leisten 26/55 mm, sibirische Lärche unbehandelt Art.-Nr.

Mehr

Gibt es eine Statik für die Fertiggauben? Eine Typenstatik von Fertiggauben bis zu maximal 3,00 m Außenbreite ist vorhanden.

Gibt es eine Statik für die Fertiggauben? Eine Typenstatik von Fertiggauben bis zu maximal 3,00 m Außenbreite ist vorhanden. Planung UND Anfrage Planung Welche Unterlagen sind von der Fertiggaube verfügbar? Auf Anfrage senden wir Ihnen sehr gern folgende Materialien zu: Prospekte Ausschreibungstexte Anfrageformulare Technische

Mehr

Technische Universität Dortmund, Fakultät Bauingenieurwesen und Architektur, Fach Bauphysik. schriftliche Prüfung, Bachelorstudiengang.

Technische Universität Dortmund, Fakultät Bauingenieurwesen und Architektur, Fach Bauphysik. schriftliche Prüfung, Bachelorstudiengang. Musterklausur Beispielaufgaben zur Bauphysik WiSe11/12 Aufgabe 1 Wärmeschutz (10 P): Bestimmen Sie zeichnerisch die Schichtgrenztemperaturen in folgendem Bodenplattenaufbau. Gehen Sie von einer Erdreichtemperatur

Mehr

VORSICHT! M O N T A G E A N L E I T U N G für Flachdachcarport Typ AE 304 x 510, 125kg

VORSICHT! M O N T A G E A N L E I T U N G für Flachdachcarport Typ AE 304 x 510, 125kg VORSICHT! Lassen Sie die PVC-Dachplatten nicht im Stapel im Regen liegen (Gefahr von Brunnenschwärze) Es besteht die Gefahr, dass Wasser zwischen die Platten läuft und es sich dunkle Flecken bilden (keine

Mehr

Atlas-Holzverbinder. In fast allen Bereichen des Holzbaus einsetzbar. Der Spezialist für Befestigungstechnik

Atlas-Holzverbinder. In fast allen Bereichen des Holzbaus einsetzbar. Der Spezialist für Befestigungstechnik -Holzverbinder Die Knotenverbindung aus Aluminium zum Einhängen In fast allen Bereichen des Holzbaus einsetzbar Die einzige Knotenverbindung die komplett vorgefertigt werden kann und somit eine rasche

Mehr

ab 24, 90 46, 50 Lärchenholz jetzt NEU jetzt NEU Sibirische Lärchenbohlen A/B 4-seitig gehobelt, beidseitig geriffelt

ab 24, 90 46, 50 Lärchenholz jetzt NEU jetzt NEU  Sibirische Lärchenbohlen A/B 4-seitig gehobelt, beidseitig geriffelt Frühjahrs- Aktionen! Zugestellt durch post.at Lärchenholz Gültig bis 27.5.2017 46, 50 Lärche Rift-/Halbrift A/B kernfrei, 4-seitig gehobelt, 27 x 92 mm, per m² statt 51,63 Staffel Lärche 45 x 70 mm egalisiert

Mehr

Leistungsverzeichnis / EUR

Leistungsverzeichnis / EUR 68 Vorgehängte hinterlüftete Fassaden Z Soweit in Vorbemerkungen oder Positionstexten nicht anders angegeben, gelten für alle Leistungen dieser Gruppe folgende Regelungen: 1. Allgemeines: Verordnungen

Mehr

Aufmaß- & Aufbauanleitung für Sonnensegel. Und so einfach funktioniert s

Aufmaß- & Aufbauanleitung für Sonnensegel. Und so einfach funktioniert s Aufmaß- & Aufbauanleitung für Sonnensegel Und so einfach funktioniert s Planung Schritt 1 Als erstes sollte entschieden werden, welche Segelform erwünscht ist und ob es aus einem wasserdurchlässigen, oder

Mehr

Es sind nur Trennwand-Systeme anzubieten, deren Einzelteile serienmäßig hergestellt werden.

Es sind nur Trennwand-Systeme anzubieten, deren Einzelteile serienmäßig hergestellt werden. Leistungsverzeichnis Versetzbare Trennwände Projekt:... Datum:... 1.0. Technische Vorbemerkung Allgemeines Die Ausschreibung umfaßt versetzbare Montagetrennwände, die als Fertigteile an der Baustelle angeliefert

Mehr

Holz-Alu-Fenster rundum witterungs- und klimabeständig LFenster CUBE das Fenster für höchste Ansprüche!

Holz-Alu-Fenster rundum witterungs- und klimabeständig LFenster CUBE das Fenster für höchste Ansprüche! Holz-Alu-Fenster rundum witterungs- und klimabeständig LFenster CUBE das Fenster für höchste Ansprüche! Beste bauphysikalische Werte und eine optimale Schall- und Wärmedämmung sind die besonderen merkmale

Mehr

Stahl-Leichtbauweise. Struktur + Material Testat 4, These 3 - Schichtaufbau / Tektonik / Details Mario Realini

Stahl-Leichtbauweise. Struktur + Material Testat 4, These 3 - Schichtaufbau / Tektonik / Details Mario Realini Struktur + Material Testat 4, These 3 - Schichtaufbau / Tektonik / Details Mario Realini Stahl-Leichtbauweise These Themen Es ist möglich eine wohnbare Box mit einer inneren Tragstruktur für Decke, Wände

Mehr

Baubeschreibung unserer Holzhäuser als Ausbauhaus

Baubeschreibung unserer Holzhäuser als Ausbauhaus Baubeschreibung unserer Holzhäuser als Ausbauhaus Planung Architektenleistung ab OK Kellerdecke / Bodenplatte, einschließlich Bauantrag. Tragwerksplanung (Statik und Wärmeschutznachweis) Außenwände, Diffusionsoffener

Mehr

Bauen ohne Wärmebrücken und ohne Konflikt mit der Statik Ergebnisse einer Untersuchung

Bauen ohne Wärmebrücken und ohne Konflikt mit der Statik Ergebnisse einer Untersuchung Bauen ohne Wärmebrücken und ohne Konflikt mit der Statik Ergebnisse einer Untersuchung Referenten: Werner Hässig / Sara Wyss hässig sustech gmbh Die Firma: Spezialisiertes Ingenieur- und Planungsbüro für

Mehr

FZP 100/125. Der Anschluss an angrenzende Bauteile ist dabei durch die Kombination. (6010/6015) mit verschieden einsteckbaren

FZP 100/125. Der Anschluss an angrenzende Bauteile ist dabei durch die Kombination. (6010/6015) mit verschieden einsteckbaren FZP 100/125 WICHTIGER HINWEIS Bewegungsfugen sind zur Aufnahme der witterungsbedingten Formänderungen im Abstand von maximal 15 m vorzusehen. Der Einbau von zusätzlichen horizontalen Bewegungsfugen im

Mehr

Gartenhäuser und Pavillons

Gartenhäuser und Pavillons und Pavillons 42 Terrassen Weitere Infos erhalten Sie auch unter www.osmo. Mehr Raum für individuelle Wünsche Ein Dach über dem Kopf ist Ihnen nicht genug? Dann schaffen Sie sich Platz für neue Ideen!

Mehr

mit anschließender Nutzung als Sozialwohnungen

mit anschließender Nutzung als Sozialwohnungen Flüchtlingsunterkünfte mit anschließender Nutzung als Sozialwohnungen Konzept von Firma Holzbau Stahl, Hauptstraße 40, 73329 Kuchen Allgemeine Beschreibung des Konzeptes: Das Gebäude besteht aus vier Wohneinheiten

Mehr

DIAMANT Aluskin Made in Germany

DIAMANT Aluskin Made in Germany Die intelligente Kombination aus Kunststoff und Aluminium! DIAMANT Aluskin Made in Germany bis zu Uw = 0,76 W/m²K Wärmedämmung nach EN 10077-1 DIAMANT Aluskin Kunststoff-Aluminium-Fenster Für Bauherren

Mehr

Fenster und Türen Der Menüpunkt Ausrichtung dient zur Erfassung der Fenster sowie der Haustür.

Fenster und Türen Der Menüpunkt Ausrichtung dient zur Erfassung der Fenster sowie der Haustür. Fenster und Türen Der Menüpunkt Ausrichtung dient zur Erfassung der Fenster sowie der Haustür. Ausrichtung 1) Fenster hinzufügen Erfassung eines neuen Fensters oder einer neuen Terrassentür. 2) Haustür

Mehr

H-Block Konstruktionsdämmplatte

H-Block Konstruktionsdämmplatte H-Block H-Block Konstruktionsdämmplatte Inhaltsverzeichnis Produktidee... 3 Varianten der Platte H-Block... Błąd! Nie zdefiniowano zakładki.4 Anwendung von Konstruktionsdämmplatten H-Block... 5 H-Block

Mehr

3.6 Fenster Einflüsse auf das Fenster

3.6 Fenster Einflüsse auf das Fenster 3.6 Fenster 3.6.1 Einflüsse auf das Fenster Feuchtegehalt der Raumluft (siehe auch Bauphysik) Oberflächentemperaturen der angrenzenden Bauteile sollten ca. 13 C nicht unterschreiten, darunter besteht die

Mehr

Terrassenüberdachungen und Carports

Terrassenüberdachungen und Carports Terrassenüberdachungen und Carports Himmlische Aussicht mit Terrassenüberdachungen von Biffar. Haustüren und Nebeneingänge Wohnungsabschlusstüren Vordächer Terrassenüberdachungen Fenster Balkon- und Terrassentüren

Mehr

Projekt: 1415 Alte Berner Straße 26, Hamburg-FRÜNDT Grundst.GmbH LV-Nr.: Trockenbauarbeiten Titel 17 Trockenbau

Projekt: 1415 Alte Berner Straße 26, Hamburg-FRÜNDT Grundst.GmbH LV-Nr.: Trockenbauarbeiten Titel 17 Trockenbau Seite 1 Vorbemerkung Trockenbauarbeiten: Das Einrichten und Räumen der Baustelle sowie das Vorhalten der Baustelleneinrichtung einschl. der Geräte sind in den Positionen enthalten. Die gem. VOB erforderliche

Mehr

Leseprobe. Markus Philipp. Praxishandbuch Allplan ISBN (Buch): ISBN (E-Book):

Leseprobe. Markus Philipp. Praxishandbuch Allplan ISBN (Buch): ISBN (E-Book): Leseprobe Markus Philipp Praxishandbuch Allplan 2014 ISBN (Buch): 978-3-446-43922-1 ISBN (E-Book): 978-3-446-43937-5 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser-fachbuch.de/978-3-446-43922-1

Mehr

Moderne Rollläden für neue Fenster

Moderne Rollläden für neue Fenster Rollladenkasten-Systeme Moderne Rollläden für neue Fenster Sichtschutz - Sonnenschutz - Insektenschutz - Raffstore Rollläden sind echte Allrounder Ein Produkt mit vielen Funktionen Raffstore Attraktiver

Mehr

Preisliste zum Carportprospekt

Preisliste zum Carportprospekt Preisliste zum Carportprospekt gültig ab dem 01.03.2013 bis auf Widerruf Die angegebenen Preise verstehen sich inkl. 19 % Mehrwertsteuer und beinhalten: eine Carport - Regenrinne aus Kunststoff in grau

Mehr

Stand der Messungen und Berechnungen an Materialien, Systemen und großformatigen Bauteilen

Stand der Messungen und Berechnungen an Materialien, Systemen und großformatigen Bauteilen Innendämmung: Stand der Messungen und Berechnungen an Materialien, Systemen und großformatigen Bauteilen Holger Simon Einleitung Erhöhung der rel. Feuchte (reduziertes Austrocknungspotenzial) Größere Temperaturamplitude

Mehr

Innovation in vorgehängter hinterlüfteter Fassade

Innovation in vorgehängter hinterlüfteter Fassade www.fabond.de Innovation in vorgehängter hinterlüfteter Fassade FABOND Aus langjähriger Erfahrung in der Planung und Errichtung von vorgehängter hinterlüfteter Fassade können wir sagen, dass an Systeme

Mehr

Pos. Beschrieb Einheit. Axenstrasse Musterdorf 1.1 Schallschutzfenster in Holz Fachgerechtes Demontieren, Ausbauen, Abtransportieren

Pos. Beschrieb Einheit. Axenstrasse Musterdorf 1.1 Schallschutzfenster in Holz Fachgerechtes Demontieren, Ausbauen, Abtransportieren 1 Liegenschaft: Axenstrasse 18 9999 Musterdorf Eigentümer: M. Muster Axenstrasse 18 9999 Musterdorf 1.1 Schallschutzfenster in Holz Fachgerechtes Demontieren, Ausbauen, Abtransportieren und Entsorgen der

Mehr

Checkliste der wichtigsten statischen Angaben

Checkliste der wichtigsten statischen Angaben Checkliste der wichtigsten statischen Angaben für Holzhäuser in Holztafel-/Holzrahmenbauweise Stand: August 2016 Vorbemerkungen Diese Checkliste soll Betrieben dazu dienen, die ihnen vorliegenden Unterlagen

Mehr

HygieneBoard für höchste Hygieneansprüche bei Neu- bzw. Ausbau oder Sanierung

HygieneBoard für höchste Hygieneansprüche bei Neu- bzw. Ausbau oder Sanierung HygieneBoard für höchste Hygieneansprüche bei Neu- bzw. Ausbau oder Sanierung In allen Bereichen, wo Lebensmittel verarbeitet werden, ist Hygiene das oberste Gebot. HygieneBoard kommt vorwiegen dort zum

Mehr

ZÄH-MASSIV-HOLZHAUS Natürliches Wohnen

ZÄH-MASSIV-HOLZHAUS Natürliches Wohnen ZÄH-MASSIV-HOLZHAUS Natürliches Wohnen www.holzbau-zaeh.de... weil Holz unsere Leidenschaft ist! Rohstoff HOLZ natürlich, gesund & warm Holz ist ein natürlicher Rohstoff, der uns in vielen Lebensbereichen

Mehr

Angebot Leistungsverzeichnis Projekt Seite:

Angebot Leistungsverzeichnis Projekt Seite: Ing.- Büro Dersch Zimmermannsarbeiten Angebot Leistungsverzeichnis Projekt 1 01 Bauholzlieferung 01.01 NH II Bauholz nach DIN 68365, Tanne od.glw., trocken (Rohgew. 430-470 kg/cbm), in allen Holzstärken

Mehr

spotmodul Indirekte Deckenbeleuchtung

spotmodul Indirekte Deckenbeleuchtung Indirekte Deckenbeleuchtung Einfach. Durchdacht. Leicht gemacht. Indirekte Deckenbeleuchtung mit System Mit dem Spotmodul-System lassen sich schnell und einfach individuelle, indirekte Deckenbeleuchtungen

Mehr

Projekt: 1406 Am Hegen 17 - Fründt Immobilien GmbH LV-Nr.: A Trockenbauarbeiten Titel 17 Trockenbau

Projekt: 1406 Am Hegen 17 - Fründt Immobilien GmbH LV-Nr.: A Trockenbauarbeiten Titel 17 Trockenbau Seite 1 Vorbemerkung Trockenbauarbeiten: Das Einrichten und Räumen der Baustelle sowie das Vorhalten der Baustelleneinrichtung einschl. der Geräte sind in den Positionen enthalten. Die gem. VOB erforderliche

Mehr

Profilbretter Jaro System

Profilbretter Jaro System Profilbretter Jaro System Allgemeine Information Die Standardmaße eines Profilbrettes betragen 2500*200*42mm. Das gleichmäßige Aussehen der Profilbretter stößt in der Öffentlichkeit auf eine hohe Akzeptanz.

Mehr

1. Aufgabe (Energieeinsparverordnung 2009):

1. Aufgabe (Energieeinsparverordnung 2009): Ingenieurholzbau und 1. Aufgabe (Energieeinsparverordnung 2009): Für das in der Skizze dargestellte zu errichtende Wohngebäude (Reihenmittelhaus) sind die Nachweise nach der Energieeinsparverordnung (EnEV

Mehr

- Profile. Menke Kunststoffe GmbH & Co. KG Warstein - Mescheder Schling. Kapitel 7 Verkleidungsprofile. Seite 7.1

- Profile. Menke Kunststoffe GmbH & Co. KG Warstein - Mescheder Schling. Kapitel 7 Verkleidungsprofile. Seite 7.1 - Profile Kapitel 7 Verkleidungsprofile Seite 7.1 Seite 7.2 Seite 7.3 Seite 7.4 Seite 7.5 bis 7.6 Seite 7.7 bis 7.8 Seite 7.9 Seite 7.10 Verkleidungsprofil - Nut & Feder - - geschäumt & Zubehör - Türfüllungsprofil

Mehr

GARTENHAUS Gran Canaria. Rühler Dorfstraße Meppen Tel Fax

GARTENHAUS Gran Canaria.  Rühler Dorfstraße Meppen Tel Fax GARTENHAUS Gran Canaria Zeichnung Stückliste Montagezeichnung Fundamenterstellung Anstrich Rühler Dorfstraße 11 49716 Meppen Tel. 05931-496 576 0 Fax 05931-498 640 2 E-Mail: info@steda-online.de Details

Mehr

Kinghaus Das ist Handwerksqualität aus Kärnten: Das Kinghaus wird mit ausschließlich heimischen Partnerfirmen hergestellt.

Kinghaus Das ist Handwerksqualität aus Kärnten: Das Kinghaus wird mit ausschließlich heimischen Partnerfirmen hergestellt. Was spricht generell für ein Fertighaus? Vorfertigung im Werk, rasche Lieferzeit, schneller Zusammenbau, sofort bezugsfähig, qualitativ absolut hochwertig, kein Ärger mir der Baustellenkoordination, keine

Mehr

BEISPIELGEBÄUDE [SI-MODULAR] DER GEBÄUDEBAUKASTEN

BEISPIELGEBÄUDE [SI-MODULAR] DER GEBÄUDEBAUKASTEN BEISPIELGEBÄUDE [SI-MODULAR] DER GEBÄUDEBAUKASTEN [SI-MODULAR] Ein modularer Baukasten für Gebäude Ein BAUKASTEN kein BAUSATZ! Ein phänomenaler Unterschied. [SI-MODULAR] bietet keine feststehenden Fertighaustypen,

Mehr

UniWok - Heizzentrale

UniWok - Heizzentrale UniWok - Heizzentrale der externe Heizraum mit dem UniWok Auf kleinstem Raum das größte Pellets-Lager Durch die UniWok - Heizzentrale entsteht eine ideale Möglichkeit auch Gebäude ohne Keller mit umweltfreundlicher

Mehr

REGALE UND WERTFÄCHER HPL-KOMPAKT RKV, WKV

REGALE UND WERTFÄCHER HPL-KOMPAKT RKV, WKV REGALE UND WERTFÄCHER HPL-KOMPAKT RKV, WKV Regale und Wertfächer HPL-Kompakt MODELLE RKV UND WKV, 147 Im Naßbereich von Schwimmbädern, Sportanlagen und Saunen fehlt es oft an geeigneten Ablagemöglichkeiten

Mehr

Capatect Anputzleisten. Flexibel. Schlagregendicht. Sicher.

Capatect Anputzleisten. Flexibel. Schlagregendicht. Sicher. Capatect Anputzleisten Flexibel. Schlagregendicht. Sicher. Fassaden- und Dämmtechnik Anputzleisten von Caparol Sichere Lösungen im System Für die dauerhaft hohe Funktionsfähigkeit einer Fassadendämmung

Mehr

PRESSEINFORMATION. Die Terrasse am Stück extrem formstabil und langlebig. Neuheit: Revolutionäres Komplettsystem in Lamellen-Optik

PRESSEINFORMATION. Die Terrasse am Stück extrem formstabil und langlebig. Neuheit: Revolutionäres Komplettsystem in Lamellen-Optik PRESSEINFORMATION Die Terrasse am Stück extrem formstabil und langlebig Neuheit: Revolutionäres Komplettsystem in Lamellen-Optik Ulm, im November 2016. Auf der Weltleitmesse BAU 2017 in München wird MOCOPINUS

Mehr

Deutschlands derzeit höchstes Holzhaus

Deutschlands derzeit höchstes Holzhaus Brandschutztechnische Kapselung K 2 60 mit Fermacell Gipsfaser-Platten Deutschlands derzeit höchstes Holzhaus Bildrechte: Huber & Sohn GmbH & Co. KG Das Objekt In Bad Aibling bei München entstand in grüner

Mehr

Wir bieten eine Lösung, die mit diesem Problem gründlich aufräumt: Das LEHR Raffstore-Kastensystem ermöglicht die

Wir bieten eine Lösung, die mit diesem Problem gründlich aufräumt: Das LEHR Raffstore-Kastensystem ermöglicht die In modernen multifunktionellen Gebäuden finden sich oft sowohl Wohnungen als auch Büros, Arztpraxen und andere kommerzielle Einrichtungen, die recht unterschiedliche Anforderungen an den Sonnenschutz stellen.

Mehr

1/10. Holzkonstruktion mit Verschraubung Maximale Plattengröße 3000 x

1/10. Holzkonstruktion mit Verschraubung Maximale Plattengröße 3000 x Anwendung: Belüftete Fassaden für den Außenbereich Unterkonstruktion: Holzstruktur Befestigung: Außenkopfschrauben Fugen: Fugenbreite mindestens 5 mm Maximale Größe der Bauplatten: 3000 x 1250 mm Für die

Mehr

Energetische und bautechnische Gebäudesanierung

Energetische und bautechnische Gebäudesanierung Energetische und bautechnische Gebäudesanierung auf Basis biologischer Baustoffe und ökologischer Gesamtkonzeption Objekt: Großviehbergstraße 2, 91217 Hersbruck Bauherrin: Dr. Erdmute Lipper, Großviehbergstraße

Mehr

Prüfbericht Nr. 2315-140-2005

Prüfbericht Nr. 2315-140-2005 Seite 1 von 11 Prüfbericht Nr. 2315-140-2005 Wärmebrückenanalyse einer Rollladenkasten-Einbausituation für eine entsprechende Wärmebrückenbewertung gemäß EnEV, Anhang 1 Nr. 2.5, Absatz b) Antragsteller

Mehr

Fundamentseitenschalung ELMCO Form Die verlorene Schalung für Fundamente

Fundamentseitenschalung ELMCO Form Die verlorene Schalung für Fundamente Die verlorene Schalung für Fundamente Die ELMCO Form-Schalung ist eine verlorene Schalung für Balken-, Streifen- und Blockfundamente. Im Gegensatz zu anderen verlorenen Fundamentschalungen wird die ELMCO

Mehr

MultiBar LED-Leisten Einzigartig vielseitig. made in germany

MultiBar LED-Leisten Einzigartig vielseitig. made in germany MultiBar LED-Leisten Einzigartig vielseitig made in germany 2 MultiBar LED-Leisten von LUMITRONIX Beleben Sie Ihre Räume mit Licht Die MultiBar LED-Leisten bestechen durch ihre einzigartige Vielseitigkeit.

Mehr

Das Aluminium-Haustürsystem heroal D 92 UD

Das Aluminium-Haustürsystem heroal D 92 UD Das Aluminium-Haustürsystem heroal D 92 UD Die Visitenkarte Ihres Hauses ganz nach Ihren Wünschen Wussten Sie, dass man in seinem Leben...... sechs Jahre am heimischen Esstisch verbringt?... 540.000 mal

Mehr

Hebel Wirtschaftsbau Einschalige Verwaltungsgebäude Wandplatten mit U = 0,26 W/(m²K) mühelos er fü

Hebel Wirtschaftsbau Einschalige Verwaltungsgebäude Wandplatten mit U = 0,26 W/(m²K) mühelos er fü Hebel Wirtschaftsbau Einschalige Verwaltungsgebäude Wandplatten mit U = 0,26 W/(m²K) rungen e d r o f n A V E n E llt. mühelos er fü ENERGETISCH PLANEN MIT HEBEL EIN BEISPIEL Bei der hier dargestellten

Mehr

LÖSUNG INNENDÄMMUNG KAPILLARAKTIV MIT ZELLULOSE

LÖSUNG INNENDÄMMUNG KAPILLARAKTIV MIT ZELLULOSE LÖSUNG INNENDÄMMUNG KAPILLARAKTIV MIT ZELLULOSE DAS INNENDÄMM - PRINZIP Kapillaraktive Innendämmung 17 60% rel. F. Kapillartransport Entstehung Kondensat Bei Installation einer Innendämmung wandert der

Mehr

Außenabmessung ca.: Systemhöhe nach Planung: OK FFB bis UK Pfette: 2090 mm / 2260 mm

Außenabmessung ca.: Systemhöhe nach Planung: OK FFB bis UK Pfette: 2090 mm / 2260 mm Pos 1. Einhausung Standard Holz waagerecht Die Gerhardt-Braun-Standard-Einhausung entsteht durch die Kombination von Standardfeldern: x Standardfeld A, lichtes Maß 970 mm x 1/2 Standardfeld B, lichtes

Mehr

Thermokiefer im Garten

Thermokiefer im Garten im Garten www.seca.at grob geriffelt im Garten Das bodenständige Thermoholz Die Kiefer ist neben der Fichte die in Europa am besten nachhaltig verfügbare Holzart. Bei der Thermobehandlung wird die Kiefer

Mehr

Balkone Wintergärten Sommergärten Glasschiebeanlagen Terrassenüberdachungen

Balkone Wintergärten Sommergärten Glasschiebeanlagen Terrassenüberdachungen Balkone Wintergärten Sommergärten Glasschiebeanlagen Terrassenüberdachungen Wir bauen für Sie in Thüringen, Sachsen und in Bayern. VZ Wintergärten Maik Klingbeil Mühlgasse 7, 08499 Mylau Telefon: 0176

Mehr

Erneuerung der Gebäudehülle:

Erneuerung der Gebäudehülle: Erneuerung der Gebäudehülle: Chancen und Risiken aus bauphysikalischer Sicht Rieska Dommann, dipl. Architekt FH SIA - Martinelli + Menti AG Meggen 1 Ausgangslage Marktransparenz durch Einführung GEAK (GebäudeEnergieAusweis

Mehr

aron KlapplÄden - kleiden sie ihr haus ein

aron KlapplÄden - kleiden sie ihr haus ein aron KlapplÄden - kleiden sie ihr haus ein KlapplÄden aus Kunststoff Egal, ob Neubau oder Renovierung: ARON- Klappläden sind ein effektvolles Gestaltungselement für jede Fassade. Sie passen sich auch harmonisch

Mehr

Kunststoff - Fenster und - Türen SYSTEM ALUPLAST

Kunststoff - Fenster und - Türen SYSTEM ALUPLAST Kunststoff - Fenster und - Türen SYSTEM ALUPLAST INTERFEN - Ihr Fachhandel für Fenster und Türen Ob Sie bauen, renovieren oder energetisch sanieren mit INTERFEN Kunststoff-Fenstern und Türen erhalten Sie

Mehr

Sperrbügel und alternative Absperrelemente eignen sich durch ihre Funktionen besonders für Standorte mit speziellen Anforderungen.

Sperrbügel und alternative Absperrelemente eignen sich durch ihre Funktionen besonders für Standorte mit speziellen Anforderungen. SPERRBÜGEL aus Stahl Sperrbügel und alternative Absperrelemente eignen sich durch ihre Funktionen besonders für Standorte mit speziellen Anforderungen. Formschön im Design Hochwertig in der Ausführung

Mehr

MASSGEFERTIGTE ROLLLADENELEMENTE. RADEMACHER Antriebe und Steuerungen für Rollläden, Markisen, Türen und Tore.

MASSGEFERTIGTE ROLLLADENELEMENTE. RADEMACHER Antriebe und Steuerungen für Rollläden, Markisen, Türen und Tore. MASSGEFERTIGTE ROLLLADENELEMENTE RADEMACHER Antriebe und Steuerungen für Rollläden, Markisen, Türen und Tore. Vorbaurollläden 2 RADEMACHER Vorbaurollläden INHALT 1. VORWORT 4 2. ANLAGENAUFTEILUNG 5 3.

Mehr

TOPneuheit! DryPro - Das Alu-Fensterbank-Abschlussprofil mit den herausnehmbaren Lamellen für Sonnenschutzsysteme mit Führungsschienen.

TOPneuheit! DryPro - Das Alu-Fensterbank-Abschlussprofil mit den herausnehmbaren Lamellen für Sonnenschutzsysteme mit Führungsschienen. Das innovative Alu-Fensterbank-Abschlussprofil! TOPneuheit! Vorgestanzte Lamellen - einfach zum Herausnehmen! Hält Ihr Mauerwerk trocken! DryPro - Das Alu-Fensterbank-Abschlussprofil mit den herausnehmbaren

Mehr

Münchner Energiespartage im Bauzentrum November 2015 Verschärfung der EnEV für Neubauten ab Was bedeutet das für Kauf und Planung?

Münchner Energiespartage im Bauzentrum November 2015 Verschärfung der EnEV für Neubauten ab Was bedeutet das für Kauf und Planung? Münchner Energiespartage im Bauzentrum 14. 15. November 2015 Verschärfung der EnEV für Neubauten ab 1.1.2016. Was bedeutet das für Kauf und Planung? Dipl.Ing. Renate Schulz, Architektin Bauherrenberaterin

Mehr

Sonderlösungen. O Reetdach 22 HD 11 H 2. O fermacell Powerpanel H 2. Bauteil. Baustoff. Kategorie A

Sonderlösungen. O Reetdach 22 HD 11 H 2. O fermacell Powerpanel H 2. Bauteil. Baustoff. Kategorie A Sonderlösungen 22 HD 11 H 2 O fermacell Powerpanel H 2 O Reetdach Bauteil Brandschutz (GS 3.2/13-204-1) n F30-B (außen) n F30-B (innen) Beplankung n 12,5 mm Powerpanel H 2 O (außen) + 12,5 mm fermacell

Mehr

thepro DämmDichtSystem

thepro DämmDichtSystem thepro DämmDichtSystem Wärmedämmung und Abdichtung in einem Produkt Fachleute wissen, dass das Untergeschoss die schwierigste Aufgabe beim Erstellen eines Hauses darstellt. Statik, Abdichtung und Wärmedämmung

Mehr

Der Carport Mit Gerhardt Braun Carports schützen und gestalten Sie. IHRE VORTEILE PKW. Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für die Außenanlagen.

Der Carport Mit Gerhardt Braun Carports schützen und gestalten Sie. IHRE VORTEILE PKW. Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für die Außenanlagen. PKW Der Carport Mit Gerhardt Braun Carports schützen und gestalten Sie. IHRE VORTEILE Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für die Außenanlagen. Zuverlässiger Witterungsschutz für Autos. Wirtschaftliche

Mehr

Dachdetail: Wandanschluss

Dachdetail: Wandanschluss Dachdetail: Wandanschluss Wandanschluss mit Bitumenabdichtung Bei Dachterrassen, Balkonen oder angesetzten Flach - dächern müssen Dachabdichtungen an aufgehende Wände angeschlossen werden. Um im Übergang

Mehr

Massnahmen Gebäudehülle Gebäudehülle erneuern: Vorgehensweise, Tipps und einfache Massnahmen

Massnahmen Gebäudehülle Gebäudehülle erneuern: Vorgehensweise, Tipps und einfache Massnahmen Massnahmen Gebäudehülle Gebäudehülle erneuern: Vorgehensweise, Tipps und einfache Massnahmen 1 Energiegewinne und -verluste am Gebäude Energieverluste über die Bauteile, beispielsweise Fenster und Wände

Mehr

Wertingen. Lagerprogramm 2013/14.

Wertingen. Lagerprogramm 2013/14. Wertingen Lagerprogramm OLZ 2013/14 DENZEL TIE H ern Uhr lief 5 1 s i b ngen tstag. Bestellu ächsten Arbei n wir am N LIEF ERGARA www.holzdenzel.de Fi/Ta Glattkantbretter nordische Fichte, technisch getrocknet,

Mehr

Dachsanierung von außen

Dachsanierung von außen Dämmen für die Zukunft nach EnEV 29 Dachsanierung von außen mit Unterdeckplatten Geprüfte Sanierungsbeispiele mit Produkten nach DIN 418, sorgen für planerische Sicherheit keine Feuchteschäden + kein Schimmelbefall

Mehr

Hotline : 0049 (0) Inklusive 19% MWST, Lieferung innerhalb Deutschlands 99,-, mit Ausnahme der Inseln

Hotline : 0049 (0) Inklusive 19% MWST, Lieferung innerhalb Deutschlands 99,-, mit Ausnahme der Inseln Victorian classic Greenhouses Gewächshäuser - Wintergärten - Schwimmhallen - Whirlpoolhäuser - Glaspavillons - Orangerien Preisliste Satteldach 5 Seiten - 9 Satteldach 5 mit Kapelle Seiten 0-7 Walmdach

Mehr

Anwendungen der Vorschriften bei Umbauten

Anwendungen der Vorschriften bei Umbauten 1 Anwendungen der Vorschriften bei Umbauten Anwendungen der Vorschriften bei Umbauten Einzelbauteilanforderungen Höchstanteil an nichterneuerbaren Energien Systemanforderungen Häufige Fragen 2 Nachweisarten

Mehr

Im Einklang mit der Natur

Im Einklang mit der Natur Im Einklang mit der Natur Rohstoff HOLZ natürlich, gesund & warm Holz ist ein natürlicher Rohstoff, der uns in vielen Lebensbereichen begegnet. Die positiven Eigenschaften von Holz sind schwer zu übertreffen:

Mehr

BDZ - MERKBLATT. Unterdeckplatten aus Holzfaserdämmplatten

BDZ - MERKBLATT. Unterdeckplatten aus Holzfaserdämmplatten BDZ - MERKBLATT Unterdeckplatten aus Holzfaserdämmplatten Ausgabe 01 2006 Produktbeschreibung: Die hier behandelten Unterdeckplatten bestehen aus Holzfaserdämmplatten, die in der Regel im Nassverfahren

Mehr

Freva Leichtdämmsystem

Freva Leichtdämmsystem Deckendämmplatten mit beständigen Deckschichten für den Einsatz in Stallgebäuden und Industriehallen Auch lieferbar: A2 nicht brennbar Wärmedämmung von großflächigen Decken in Lager- und Industriehallen

Mehr

Augen auf beim Fenstertausch

Augen auf beim Fenstertausch Vortrag: Augen auf beim Fenstertausch Veranstalter: Gliederung Einführung und Grundlagen EU-Gebäuderichtlinie / EnEG / EnEV / EEWärmeG Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden / Energieeinsparungsgesetz / Energieeinsparverordnung

Mehr

Hobelwerk Kisten Paletten Lustenauer Str Hard T / F

Hobelwerk Kisten Paletten Lustenauer Str Hard T / F PREISLISTE Hobelwerk Kisten Paletten Lustenauer Str. 5 6971 Hard office@profiholz.com T + 43 55 74 / 6 51 64 F 6 51 64 10 www.profiholz.com 3 Terrassendielen Heim. Lärche - Kanten rund ThermoKiefer - Kanten

Mehr

Vorbereitung. Durchführung

Vorbereitung. Durchführung Vorbereitung Um eine exakte Montage der Zaun- und Toranlagen durchzuführen, ist das Gelände entsprechend vorzubereiten, d.h., die Zaunflucht muss genau abgesteckt und danach von Hindernissen (Bäume, Sträucher,

Mehr

Fallschutz- und Industriegitter

Fallschutz- und Industriegitter Fallschutz- und Industriegitter FOCO Lager- und Fördertechnik AG Weidenstrasse 2, 4147 Aesch Tel. 061 756 26 00 - Fax 061 756 26 56 Internet: www.foco.ch - E-mail: info@foco.ch 186/1/D Fallschutz- und

Mehr

2.4 Dachdurchführung und Dachsockel

2.4 Dachdurchführung und Dachsockel 2.4 Dachdurchführung und Dachsockel Bildübersicht 2.4.4 Dachdurchführung 17 ohne Lastaufnahme Flachdach Flachdach Flachdach isoliert ohne Lastaufnahme Schrägdach Schrägdach Schrägdach isoliert Sonderausführung

Mehr

TERRACON Terrassenüberdachungen aus Aluminium und Markisen

TERRACON Terrassenüberdachungen aus Aluminium und Markisen TERRACON Terrassenüberdachungen aus Aluminium und Markisen Qualität ist unsere Stärke 2 Ein Garten ist mehr als nur Hecken und Zäune. Erweitern Sie Ihr Zuhause und genießen Sie die Natur unabhängig vom

Mehr

Atlas. Perimeter-Dämmsystem für den Passivhausbau

Atlas. Perimeter-Dämmsystem für den Passivhausbau Atlas JACKODUR Atlas aus extrudiertem Polystyrol (XPS) weist nicht nur den Weg in ein neues Energiezeitalter, sondern trägt Ihr Gebäude genau so sicher durch die Zeiten wie der griechische Sagenheld Atlas

Mehr

FME Lausanne Neubau von 7 Mehrfamilienhäusern in Holzsystembauweise

FME Lausanne Neubau von 7 Mehrfamilienhäusern in Holzsystembauweise 9.4 Beispiel: Projektbasis Holzbau Beispiel einer mehrgeschossigen Wohnbausiedlung in Holzsystembauweise Die Darstellung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern soll lediglich zum Weiterdenken

Mehr

FERMACELL Vapor dampft Zeit und Kosten ein

FERMACELL Vapor dampft Zeit und Kosten ein FERMACELL Vapor dampft Zeit und Kosten ein Drückt Zeit und Kosten: FERMACELL Vapor macht Dampf im Holzbau Die Luftdichtheit der Gebäudehülle ist aus Gründen des Heizenergieverbrauchs und der Bauschadenfreiheit

Mehr

Bodentürschließer WAB 180

Bodentürschließer WAB 180 Bodentürschließer WAB 180 für besonders schwere Türen bis 600 kg Der DICTATOR Bodentürschließer WAB 180 ist seit vielen Jahrzehnten bewährt - besonders im harten Einsatz an schweren Eingangstüren z.b.

Mehr

LICHTWAND LICHTWAND. OCTALUMINA Die Komplettlösung für textile LED-Präsentationen

LICHTWAND LICHTWAND. OCTALUMINA Die Komplettlösung für textile LED-Präsentationen LICHTWAND OCTALUwMINA 40 + 120 Die Komplettlösung für textile LED-Präsentationen LICHTWAND OCTALUMINA 40 + 120 Die Komplettlösung für textile LED-Präsentationen DIE TEXTILE LICHTWAND OCTALUMINA Ihre Botschaft

Mehr

Baukonstruktionen Repetitorium

Baukonstruktionen Repetitorium Baukonstruktionen Repetitorium Version 1.0 vom 11.07.2012 Repetitorium Baukonstruktionen Rep Bauko - 1 1. Aufgabe Räumliche Stabilität Sind die beiden unten dargestellten Gebäude ausreichend ausgesteift?

Mehr

HOLZRAHMENBAU Die bessere trockene Variante. Mit vielfältigen Möglichkeiten ökologische und ökonomische Wohnräume schaffen.

HOLZRAHMENBAU Die bessere trockene Variante. Mit vielfältigen Möglichkeiten ökologische und ökonomische Wohnräume schaffen. HOLZRAHMENBAU Die bessere trockene Variante Mit vielfältigen Möglichkeiten ökologische und ökonomische Wohnräume schaffen. Nagelplattenbinder Lohnabbund Holzrahmenbauau Ingenieurholzbau Der Baustoff Holz

Mehr

BALKON. Geländer 2016

BALKON. Geländer 2016 BALKON Geländer 2016 1 SYSTEME MODENA System MODENA MODENA für Profile MODENA für Glas / Platte MODENA für Profile - Vorteile: moderne schlichte Optik funktionelle Querriegelaufnahme für senkrechte Profile

Mehr

Kostengünstig sanieren, statt teuer ersetzen!

Kostengünstig sanieren, statt teuer ersetzen! Kostengünstig sanieren, statt teuer ersetzen! Sanierung von Einbruch/Diebstahlschäden Einsatz hoch entwickelter Spezialprodukte individuelle Problemlösungen innovative Anwendungstechnologien konsequenter

Mehr

Produktübersicht Holz im Garten 2016

Produktübersicht Holz im Garten 2016 Holzindustrie Funke GmbH Giebelscheidstr. 48 Tel. 02724 / 470 Fax 02724 / 8130 E-Mail: info@holzindustrie-funke.de D-57413 Finnentrop-Fretter www.holzindustrie-funke.de Produktübersicht Holz im Garten

Mehr

Dichtprofile. Im Folgenden erfahren Sie, welche Dichtung an welcher Stelle eingesetzt werden und wie Sie sie montieren.

Dichtprofile. Im Folgenden erfahren Sie, welche Dichtung an welcher Stelle eingesetzt werden und wie Sie sie montieren. Dichtprofile Es gibt eine Vielzahl von Dichtprofilen, die vermeiden, dass beim Duschen das Wasser nach aussen dringt. Vertikale Dichtungen werden an den Seiten verwendet. Horizontale Dichtungen werden

Mehr

Wie sanierte ein Energieberater seinen Altbau? Wie wird ein Altbau (1948) zum Niedrigenergiehaus? oder:

Wie sanierte ein Energieberater seinen Altbau? Wie wird ein Altbau (1948) zum Niedrigenergiehaus? oder: Wie sanierte ein Energieberater seinen Altbau? oder: Wie wird ein Altbau (1948) zum Niedrigenergiehaus? Vorstellung Stefan Bitsch Ingenieurbüro für Energie und Umwelt in Kassel Gebäude-Energieberatung

Mehr