VISUAL STORYTELLING MIT PINTEREST

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "VISUAL STORYTELLING MIT PINTEREST"

Transkript

1 VISUAL STORYTELLING MIT PINTEREST So funktioniert die größte Inspirations-Suchmaschine der Welt Cornelia Maier, MA

2 Lieber das

3 als das!

4 Lieber das

5 als das!

6

7

8

9 WAS IST PINTEREST JETZT EIGENTLICH? Pinterest ist kein soziales Netzwerk im klassischen Sinn, sondern eine Suchmaschine für Ideen und Inspiration. User suchen dort gezielt nach Wissenswertem, nach Ideen oder nach Anleitungen und Rezepten. User können Bilderkollektionen (sog. Boards) erstellen und teilen. Daher ist Pinterest ein weiterer Kanal, auf dem eigene Inhalte geteilt werden können, um damit die Zielgruppe zu erreichen.

10 GREGOR ZIEHT UM und sucht Ideen für die neue Wohnung. Sie möchte die Ideen mit ihren Freunden teilen. Pinnwand und neue Pins auf Facebook präsentieren Lebensstil nach außen tragen Ideen sammeln und bei der Kaufentscheidung gezielt danach suchen Produkte vergleichen

11 YVONNE HEIRATET und möchte die coolste Braut im Freundeskreis sein. Jedes Detail muss am großen Tag perfekt passen Pinnwand und neue Pins auf Facebook präsentieren Coolness ausstrahlen Ideen sammeln und bei der Kaufentscheidung gezielt danach suchen Inspirationen finden

12 DARUM PINTEREST # Traffic-Generierung auf die eigene Seite Pinterest generiert mittlerweile mehr Traffic als Twitter. # Pinterest-Boards, gebündelt zu speziellen Themen erscheinen dauerhaft in den Google-Suchergebnissen. # Pinterest ist das ideale Werkzeug, um Content wiederzubeleben und zu kuratieren. # Pins sind langlebig. Sie werden nach Wochen und Monaten erneut aufgegriffen und erzielen - im Gegensatz zu anderen sozialen Netzwerken somit eine sehr hohe Reichweite.

13 OKAY UND JETZT? Username idealerweise derselbe wie das Unternehmen auf den restlichen Social Netzworks hat - also der Firmenname. eigene Fotos Durch eigenes Bildmaterial (Produktfotos, Aktivitäten, Detail) kommen die Pinner auf die eigene Seite. Boards Pinterest Business Account Kostenloser Business- Account, um Rich Pins und Pinterest Analytics nützen zu können. Boards sind Bündel von Fotos zu bestimmten Themengebieten - zb.salzburger Land, Kulinarik, DIY-Anleitungen, Muttertag

14 TIPPS ZUM AUFBAU DER BOARDS Spezifische Themen-Boards generieren mehr Traffic Fragen zum User-Verhalten stellen: Wofür interessiert sich unsere Zielgruppe? Welchen Lebensstil verfolgen sie und was könnte sie außerhalb der Unternehmens-Thematik bewegen? Wie wollen wir uns als Unternehmen positionieren? - Also mit welchen Themen und Nischen? Welches Bildmaterial haben wir bzw. könnten wir für Pinterest aufbereiten und von der Webseite pinnen?

15 BEISPIEL-PINS Produkte Tutorials & How-Tos Details aus dem Unternehmen Historische Archiv-Fotos Listen Blogbeiträge

16 PINTEREST IST KEIN ONE-SHOT FOLGEN PINNEN REPINNEN ERWEITERN Nur wer regelmäßig pinnt hat langfristigen Erfolg!

17 4 SCHLÜSSEL ZUM ERFOLG I 1. Optimiertes Pinterest-Profil Aussagekräftige Bild-Beschreibungstexte, hochformatige Bilder (nehmen mehr Platz ein!), optimiertes Bildmaterial (zb. mit Schriften) 2. Pinnbarkeit der eigenen Inhalte sicherstellen Pin-It-Button auf der eigenen Webseite, Hover-Button und/oder Rich Pins verwenden

18 4 SCHLÜSSEL ZUM ERFOLG II 3. Pinterest-Auftritt integrieren Redaktionell und in den restlichen Social Media-Auftritten sowie Newsletter, Pinterest-Widgets einbauen 4. Pinterest-Analytics nützen Profil verifizieren und Business-Account einrichten, Bilder anhand der Analytics-Daten optimieren

19 UND WAS SIND RICH PINS? FÜR UNTERNEHMEN ORT-PINS Mit Karte, Adresse und Telefonnummer. ARTIKEL-PINS Mit Überschrift, Autor und Inhaltsangabe. FILM PINS REZEPT-PINS Mit Zutaten, Zubereitungsdauer und Serviertipps. PRODUKT-PINS Mit Echtzeit-Preisen und Verfügbarkeit.

20 Pinterest Erfolgsgeschichten

21 BEISPIEL I - DIE MARKE

22 BEISPIEL II - DER KREATIVE

23 BEISPIEL III - DIE PLATTFORM

24 BEISPIEL IV - DER MULTITASKER

25 ERFOLG MESSEN MIT PINTEREST ANALYTICS demografische Informationen Profil-Betrachter Profil-Aufrufe Interaktion Pins der Webseite beliebteste Boards & Pins

26 LOS GEHT S: HAPPY PINNING! als das!

27 Fragen? Immer her damit! Cornelia Maier sprecht mich für Details einfach auch in den Pausen an!

Wie Sie in nur 17 Tagen Ihren Traffic steigern Teil 1

Wie Sie in nur 17 Tagen Ihren Traffic steigern Teil 1 1 Wie Sie in nur 17 Tagen Ihren Traffic steigern Teil 1 Um mit dem eigenen Unternehmen erfolgreich über das Internet neue Kunden zu gewinnen, ist der erste Schritt möglichst viele hoch interessierte Besucher

Mehr

HORIZONTE ERWEITERN MARKPLATZ SOCIAL MEDIA ANGELIKA SCHWAFF

HORIZONTE ERWEITERN MARKPLATZ SOCIAL MEDIA ANGELIKA SCHWAFF HORIZONTE ERWEITERN MARKPLATZ SOCIAL MEDIA ANGELIKA SCHWAFF WER IST DIE DENN? Herausgeberin des Blogs Reisefreunde Beraterin und Corporate Content Creator vorher: Pressesprecherin Germanwings & Air Berlin,

Mehr

GfM-Trend Online-Händler Tagung

GfM-Trend Online-Händler Tagung GfM-Trend Online-Händler Tagung Social Media für Möbelhändler Lübeck, 15.05.17 Wer spricht hier? Carlo Siebert Online Marketing seit 9 Jahren Google Trainer Digital Workshop Regelmäßiger Autor bei vers.

Mehr

26.06.2013. Josef Wurm, Stephan Köhl, Berchtesgadener Land Tourismus. Facebook YouTube Google Pinterest. Verkaufs- Förderung.

26.06.2013. Josef Wurm, Stephan Köhl, Berchtesgadener Land Tourismus. Facebook YouTube Google Pinterest. Verkaufs- Förderung. Social Media für Fortgeschrittene Facebook YouTube Google Pinterest Josef Wurm, Stephan Köhl, Berchtesgadener Land Tourismus Berchtesgadener Land Tourismus, Folie 1 Werbeformen & Werbeziele Online Werbeform

Mehr

Pinterest ist das neue Bilder-basierte Social Media Netzwerk, mit dem man seine Interessen mit anderen teilen kann.

Pinterest ist das neue Bilder-basierte Social Media Netzwerk, mit dem man seine Interessen mit anderen teilen kann. Pinterest Facts & Figures Pinterest ist das neue Bilder-basierte Social Media Netzwerk, mit dem man seine Interessen mit anderen teilen kann. Quelle: http://techcrunch.com/2012/02/07/pinterest-monthly-uniques/

Mehr

Pinterest. für Selbständige und kleine Unternehmen. 2014 Cathrin Tusche tusche-online.de facebook.com/tuscheonlinemarketing google.

Pinterest. für Selbständige und kleine Unternehmen. 2014 Cathrin Tusche tusche-online.de facebook.com/tuscheonlinemarketing google. Pinterest für Selbständige und kleine Unternehmen Was ist Pinterest eigentlich? Pinterest ist ein Ort, an dem du Ideen für all deine Projekte und Interessen finden kannst, handverlesen von Leuten wie dir.

Mehr

Social SEO. Entwicklungen und Trends in der Suchmaschinenoptimierung

Social SEO. Entwicklungen und Trends in der Suchmaschinenoptimierung Social SEO Entwicklungen und Trends in der Suchmaschinenoptimierung Fakten 22,6% der Internetnutzer verbringen die meiste Zeit ihrer Online-Aktivitäten in sozialen Netzwerken. (Quelle: BITKOM, Februar

Mehr

Unter Social SEO versteht man die klassische Suchmaschinenoptimierung mit Hilfe von sozialen Netzwerken wie Google+, Facebook und Twitter.

Unter Social SEO versteht man die klassische Suchmaschinenoptimierung mit Hilfe von sozialen Netzwerken wie Google+, Facebook und Twitter. ZUSAMMENFASSUNG DES WEBINARES SOCIAL SEO Markus Hartlieb Social SEO Allgemein Unter Social SEO versteht man die klassische Suchmaschinenoptimierung mit Hilfe von sozialen Netzwerken wie Google+, Facebook

Mehr

33 atemberaubende Pinterest-Tipps!

33 atemberaubende Pinterest-Tipps! 33 atemberaubende Pinterest-Tipps! Quelle: www.rohinie.eu Viele Firmen sind immer noch am kämpfen, um festzustellen, ob Pinterest eine Plattform ist, die für ihr Geschäft funktioniert. Unternehmen, die

Mehr

Content Marketing & Google PADERBORN 04_07_2016

Content Marketing & Google PADERBORN 04_07_2016 Content Marketing & Google PADERBORN 04_07_2016 Content Marketing ist eine Marketing-Technik, die mit informierenden, beratenden und unterhaltenden Inhalten die Zielgruppe ansprechen soll, um sie vom eigenen

Mehr

Facebook & Instagram Sponsored Posts

Facebook & Instagram Sponsored Posts 1 Facebook & Instagram Sponsored Posts Erreichen Sie mit unseren starken Marken Ihre Zielgruppe auf Facebook und Instagram Facebook und Instagram Sponsored Posts Einbindung Ihrer Kampagne im Newsfeed der

Mehr

Praktikables Online-Marketing

Praktikables Online-Marketing Social-Media-Marketing & Online-Markt-Analyse Zusammenarbeit mit IHK Cottbus und ebusiness-lotse Südbrandenburg 24.11.2014 Social Media Marketing 24.11.2014 10:00 15:00 Uhr Online Markt Analyse Social-Media-Marketing

Mehr

Tipps wie Firmen Pinterest nutzen sollten Teil 1

Tipps wie Firmen Pinterest nutzen sollten Teil 1 Tipps wie Firmen Pinterest nutzen sollten Teil 1 Fragen auch Sie sich wie Ihr Unternehmen Pinterest vorteilhaft nutzen könnte? Pinterest zeichnet sich durch die sehr einfache Handhabung zum Teilen von

Mehr

Pinterest im Hotel- Marketing!

Pinterest im Hotel- Marketing! Pinterest im Hotel- Marketing! Quelle: www.rohinie.eu Warum sollten sich Hotels mit Pinterest beschäftigen? Weil Pinterest genau die Plattform ist, auf der Hotels sich mit großem Effekt visuell darstellen

Mehr

Fibel: 7 kostenlose-traffic-quellen Andrea Pfeiffer Online-Marketing-Master

Fibel: 7 kostenlose-traffic-quellen Andrea Pfeiffer Online-Marketing-Master Die 7 wichtigsten Traffic Quellen für deine Website Traffic ist ein muss für jede Webseite, denn ohne Webseite keine Besucher und ohne Besucher kein Umsatz. Denn wenn niemand deine Website besucht, werden

Mehr

Einführung... 12. 1. Aufbau eines Blogs... 15

Einführung... 12. 1. Aufbau eines Blogs... 15 Inhaltsverzeichnis Einführung... 12 1. Aufbau eines Blogs... 15 1.1. Ein Corporate Blog für etablierte Unternehmen... 15 1.1.1. Lohnt sich ein Corporate Blog für etablierte Unternehmen?... 15 1.1.2. Vorhandene

Mehr

Social Media Strategie Die 7 Schritte für mehr REichweite

Social Media Strategie Die 7 Schritte für mehr REichweite Social Media Strategie Die 7 Schritte für mehr REichweite Aktueller Stand Zielgruppe Konkurrenzanalyse Ziele Inhalt Umsetzung Controlling Vorwort Wenn du dich schon ein bisschen mit dem Thema Social Media

Mehr

SOCIAL MEDIA WORKSHOP KURZPROFIL

SOCIAL MEDIA WORKSHOP KURZPROFIL SOCIAL MEDIA WORKSHOP KURZPROFIL NEUE MEDIEN, NEUE MOGLICHKEITEN 33Mio. Facebookbenutzer in Deutschland Die Kommunikationslandschaft verändert sich massiv. Der klassisch-werbliche Weg wird immer öfter

Mehr

mitp Anwendungen Pinterest Ein Guide für visuelles Social-Media-Marketing von Andreas Werner 1. Auflage

mitp Anwendungen Pinterest Ein Guide für visuelles Social-Media-Marketing von Andreas Werner 1. Auflage mitp Anwendungen Pinterest Ein Guide für visuelles Social-Media-Marketing von Andreas Werner 1. Auflage Pinterest Werner schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Thematische

Mehr

«Nutzung Social Media bei KMU»

«Nutzung Social Media bei KMU» «Nutzung Social Media bei KMU» Gewerbeapéro Seftigen, 23.3.2016 Wer hat twitter? #seftigen @mbinggeli Welche Ziele haben Sie online? Grundtypen von KMU (1 bis 500 MA) Gewerbe / Industrie Handel Dienstleistungen

Mehr

Pinterest-Marketing in der Immobilien-Branche!

Pinterest-Marketing in der Immobilien-Branche! Pinterest-Marketing in der Immobilien-Branche! Quelle: www.rohinie.eu Es wird oft darüber diskutiert, wie Pinterest im Modehandel, in der Tourismusbranche und in Kosmetiksalons vorteilhaft eingesetzt werden

Mehr

White Paper. Pinterest für Unternehmen. Wie Sie das soziale Netzwerk Pinterest für Ihr Unternehmen einsetzen und welche Vorteile es bringt.

White Paper. Pinterest für Unternehmen. Wie Sie das soziale Netzwerk Pinterest für Ihr Unternehmen einsetzen und welche Vorteile es bringt. White Paper Pinterest für Unternehmen Wie Sie das soziale Netzwerk Pinterest für Ihr Unternehmen einsetzen und welche Vorteile es bringt. 2 Quelle: Pinterest 12.03.2014 WhitePaper/ Pinterest Pinnwand 2.0

Mehr

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0 www.kundengewinnung-im-internet.com WiPeC-Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social

Mehr

Das neue soziale Netzwerk von Google: Chancen, Nutzen, Möglichkeiten.

Das neue soziale Netzwerk von Google: Chancen, Nutzen, Möglichkeiten. Das neue soziale Netzwerk von Google: Chancen, Nutzen, Möglichkeiten. Social Media Economy Days 2011 Björn Tantau, Tameco Onlinemarketing 22.11.201, www.tameco.de Fakten und Zahlen zu Google Plus + Start:

Mehr

LEADS & AWARENESS FÜR IHREN IT-BRAND

LEADS & AWARENESS FÜR IHREN IT-BRAND FÜR 2017 LEADS & AWARENESS FÜR IHREN IT-BRAND Mediadaten, Preise & Pakete IN ZUSAMMENARBEIT MIT: Informationen & Mediadaten Realisieren Sie auf cloudmagazin.com Ihre Ziele ob Leadgewinnung, Brand Awareness

Mehr

FACEBOOK MARKETING - 12 TIPPS FÜR ERFOLGREICHE FANSEITEN VERLEIHT IHRER MARKE IDENTITÄT

FACEBOOK MARKETING - 12 TIPPS FÜR ERFOLGREICHE FANSEITEN VERLEIHT IHRER MARKE IDENTITÄT FACEBOOK MARKETING - 12 TIPPS FÜR ERFOLGREICHE FANSEITEN VERLEIHT IHRER MARKE IDENTITÄT Aussagekräftiges Profilbild Facebook bietet viele Möglichkeiten eine Marke und ein Corporate Design auch in Social

Mehr

Service-Pakete für Websites

Service-Pakete für Websites Service-Pakete für Websites 2 3 Wichtigste Plattform der Baubranche für ihre Kommunikation Die Website ist wichtigstes Kommunikationsmittel. Dreiviertel der befragten Unternehmen gaben an, ihre Website

Mehr

CONTENT & INFLUENCER MARKETING

CONTENT & INFLUENCER MARKETING CONTENT & INFLUENCER MARKETING BCN Burda Community Network GmbH a Burda company Micro & Macro Influencer Netzwerk AUTHENTISCHER USER-CONTENT Word-of- Mouth Content Creation Content Spreading Influencer

Mehr

Keyword Analyse so werden Sie im Internet gefunden

Keyword Analyse so werden Sie im Internet gefunden Keyword Analyse so werden Sie im Internet gefunden Um im Internet mehr neue Interessenten und Kunden zu gewinnen, also Online Verkäufe zu generieren, ist ein wichtiger Schritt die richtige Keyword-Analyse.

Mehr

Literaturschock Internetagentur für Social Reading. Unsere Leistungen 2016

Literaturschock Internetagentur für Social Reading. Unsere Leistungen 2016 Internetagentur für Social Reading. Unsere en 2016 Inhalt Webseite / Blog...2 Leserunden... 3 Basis-Leserunde auf...3 Premium-Leserunde auf...3 Leserunde auf Lovelybooks...3 Blogtouren... 4 Social Media...5

Mehr

imedo Onlinemarketing

imedo Onlinemarketing imedo Onlinemarketing imedo in Zahlen MEDIADATEN Eckdaten zu unseren Websites Domains Social Media Auftritte www.imedo.de, www.medizin-netz.de, blog.imedo.de, www.operationauge.de, www.hilfe-bei-burnout.de,

Mehr

imedo Onlinemarketing

imedo Onlinemarketing imedo Onlinemarketing imedo in Zahlen MEDIADATEN Eckdaten zu unseren Websites Domains Social Media Auftritte www.imedo.de, www.medizin-netz.de, blog.imedo.de, www.operationauge.de, www.hilfe-bei-burnout.de,

Mehr

ZAHNARZTPRAXIS ONLINE-MARKETING FÜR IHRE. Schließen Sie Ihre Marketinglücke und positionieren Sie sich modern und professionell online.

ZAHNARZTPRAXIS ONLINE-MARKETING FÜR IHRE. Schließen Sie Ihre Marketinglücke und positionieren Sie sich modern und professionell online. ONLINE-MARKETING FÜR IHRE ZAHNARZTPRAXIS Schließen Sie Ihre Marketinglücke und positionieren Sie sich modern und professionell online. ZAHNARZT-ONLINE-ERFOLG.DE DIE ZUKUNFT IST DIGITAL Die zunehmende

Mehr

Exkurs Suchmaschinen Grundlagen

Exkurs Suchmaschinen Grundlagen Exkurs Suchmaschinen Grundlagen Suchmaschinen = Google Rund 93% der deutschen Nutzer verwenden Google als Suchmaschine Suchmaschinen / Google Wie kommt die Zielgruppe auf die Webseite? 2 Möglichkeiten:

Mehr

Online-Marketing für Selbstständige

Online-Marketing für Selbstständige mitp Business Online-Marketing für Selbstständige von David Asen 1. Auflage Online-Marketing für Selbstständige Asen schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Thematische Gliederung:

Mehr

Unternehmenskooperationen

Unternehmenskooperationen Unternehmenskooperationen Unternehmenskooperationen mit kesselfieber.de Diese Stuttgarter Unternehmen kooperieren bereits mit kesselfieber.de Was ist kesselfieber? Die Webseite kesselfieber.de ist ein

Mehr

Wie Ihr Newsletter NICHT geöffnet wird - und warum das gut ist. Michael Keukert, AIXhibit AG

Wie Ihr Newsletter NICHT geöffnet wird - und warum das gut ist. Michael Keukert, AIXhibit AG Wie Ihr Newsletter NICHT geöffnet wird - und warum das gut ist. Michael Keukert, AIXhibit AG Michael Keukert Vorstand Onlinemarketing, AIXhibit AG Jahrgang 1967 Online seit 1989 Beruflich im Marketing

Mehr

Tylah ist Twitter im Pinterest-Stil!

Tylah ist Twitter im Pinterest-Stil! Tylah ist Twitter im Pinterest-Stil! Quelle: www.rohinie.eu In den letzen Monaten bin ich auf der Plattform Twylah registriert. Twylah ist ein ausgezeichnetes neues Web-Service-Angebot mit einem einzigartigen

Mehr

LOVELYBOOKS... die Heimat für Leser, Autoren und Verlage.

LOVELYBOOKS... die Heimat für Leser, Autoren und Verlage. ... die Heimat für Leser, Autoren und Verlage. LovelyBooks ist der Treffpunkt für Leser im Internet. 2.000 aktive Autoren 420.000 Leser / unique Visitors pro Monat Über 1 Mio. Aufrufe aus dem erweiterten

Mehr

Internet Thementag Social Media an Hochschulen. Was ist Social Media? Ein Überblick. Christoph Zehetleitner

Internet Thementag Social Media an Hochschulen. Was ist Social Media? Ein Überblick. Christoph Zehetleitner Was ist Social Media? Ein Überblick Christoph Zehetleitner Was ist Social Media? (www.neukunden-marketing.com) # 2 Was ist Social Media? (www.winlocal.de) # 3 Was ist Social Media? (www.winlocal.de) #

Mehr

Soziale Medien & SEO Pakete: Charakteristika

Soziale Medien & SEO Pakete: Charakteristika Soziale Medien & SEO Pakete: Charakteristika Account Management Wir bieten einen persönlichen Account-Manager, der während unserer Öffnungszeiten per Telefon, E-Mail und Skype erreichbar ist, um Ihnen

Mehr

P R EIS E BRA N CH EN B UC H EI NT RÄGE

P R EIS E BRA N CH EN B UC H EI NT RÄGE P R EIS E BRA N CH EN B UC H EI NT RÄGE Diese Seite zeigt eine Übersicht über die Preise der verschiedenen Branchenbucheinträge. Die Branchenbucheinträge sind in 3 Kategorien (,, ) unterteilt. Die jeweiligen

Mehr

Herzlich willkommen! Online 22. März 2011

Herzlich willkommen! Online 22. März 2011 Herzlich willkommen! Online 22. März 2011 Webinar - Ablauf Twitter & Social Media Theorie Twitter heute! Deutschland & Global Twitter& Social Media Grundlagen Twitter & Social Media Marketing Welchen Nutzen

Mehr

Farbsalat - Mediakit FARBSALAT MEDIAKIT. - Besser fotografieren mit kleinem Budget -

Farbsalat - Mediakit FARBSALAT MEDIAKIT. - Besser fotografieren mit kleinem Budget - FARBSALAT MEDIAKIT - Besser fotografieren mit kleinem Budget - Farbsalat... bietet jede Menge Tipps, Tricks und Lernmaterialen rund um das Thema Online fotografieren lernen und Fotografieren mit kleinem

Mehr

Instagram-Anleitung für dein Unternehmen

Instagram-Anleitung für dein Unternehmen Instagram-Anleitung für dein Unternehmen Was bringt Instagram deinem Unternehmen? Image und Sales Mehr Traffic über Social Media Weiterführung der Social-Media-Leads zur Unternehmens-Homepage Mehr Traffic

Mehr

Social Media Marketing 1.0 Basics

Social Media Marketing 1.0 Basics Social Media Marketing 1.0 Basics Agenda Online Aktivitäten der User Änderungen & Herausforderungen Social Media im Tourismus Vorteile & Reichweite Portale Social Media im Tourismus Die Vorteile

Mehr

Marketing mit Facebook. ContentDay Salzburg

Marketing mit Facebook. ContentDay Salzburg Marketing mit Facebook ContentDay Salzburg Jens Wiese Blogger, Berater, Gründer allfacebook.de Warum Facebook Marketing wichtig ist Stand April 2015 Facebook Fakten: Über 1,3 Mrd. monatlich aktive Nutzer

Mehr

55 Tipps für kostenlosen Traffic

55 Tipps für kostenlosen Traffic 55 Tipps für kostenlosen Traffic Mit diesen 55 Tipps kannst Du mit kostenlosem Traffic Dir sehr leicht ein passives Einkommen aufbauen. Doch setzt es von Dir viel Zeit, Engagement und Ehrgeiz voraus. In

Mehr

Dienstleistungsübersicht

Dienstleistungsübersicht Dienstleistungsübersicht Was treibt uns an? Wir glauben, dass Dienstleistung mehr als eine entgeltliche Tätigkeit ist. Werte wie Transparenz, Vertrauen und die Bereitschaft über den Tellerrand hinaus zu

Mehr

Mein Laden im Netz. Mit und ohne Online-Shop im Internet verkaufen. Karsten Höft Projektleiter ecommerce

Mein Laden im Netz. Mit und ohne Online-Shop im Internet verkaufen. Karsten Höft Projektleiter ecommerce Mein Laden im Netz Mit und ohne Online-Shop im Internet verkaufen Sichtbar und aktiv im Web Das ebusiness-praxisforum Ruhr 2015 Agenda Überblick Hinweis: Diese Vortragsversion entspricht nicht der originalen

Mehr

SOCIAL MEDIA GUIDE FÜR AMATEURVEREINE UNSERE AMATEURE. ECHTE PROFIS.

SOCIAL MEDIA GUIDE FÜR AMATEURVEREINE UNSERE AMATEURE. ECHTE PROFIS. SOCIAL MEDIA GUIDE FÜR AMATEURVEREINE GRUNDSÄTZLICHES KEINE HALBEN SACHEN! Ein Account auf Facebook (eine sogenannte Fanpage ) oder beim Foto-Netzwerk Instagram ist zwar kostenlos, benötigt aber zeitliche

Mehr

Whitepaper Video-SEO. 10 Schritte für ein besseres Ranking. und mehr Reichweite. 2015 how2 1

Whitepaper Video-SEO. 10 Schritte für ein besseres Ranking. und mehr Reichweite. 2015 how2 1 Whitepaper Video-SEO 10 Schritte für ein besseres Ranking 2015 how2 1 und mehr Reichweite 10 Schritte für ein besseres Ranking und mehr Reichweite Sie möchten Videos für Ihr Unternehmen ins Netz stellen

Mehr

ONLINE MARKETING TRICKS 2015

ONLINE MARKETING TRICKS 2015 Die besten ONLINE MARKETING TRICKS 2015 für Profis TIPP 1 Das richtige Content Marketing Backlinks kaufen, eine Website in hunderte Kataloge eintragen oder Links tauschen ist teuer, mühselig, bringt Ihren

Mehr

Eloqua Social Suite Wie Sie mit nur wenigen Klicks Social Media in Ihre Marketing- Kampagnen integrieren.

Eloqua Social Suite Wie Sie mit nur wenigen Klicks Social Media in Ihre Marketing- Kampagnen integrieren. Datenblatt: Eloqua Social Suite 1 Eloqua Social Suite Wie Sie mit nur wenigen Klicks Social Media in Ihre Marketing- Kampagnen integrieren. Produktbeschreibung Unternehmen mit B2B-Fokus sehen die wachsende

Mehr

Blogging. Was Sie über das B2B Bloggen wissen sollten

Blogging. Was Sie über das B2B Bloggen wissen sollten Blogging Was Sie über das B2B Bloggen wissen sollten Trivia Ein Blog (Kurzform für Web-Log) stellt ein Online-Tagebuch dar, in dem ein oder mehrere Autoren, sogenannte Blogger, regelmäßig Fachwissen und

Mehr

SOCIAL MEDIA & BLOGGER RELATIONS

SOCIAL MEDIA & BLOGGER RELATIONS SOCIAL MEDIA & BLOGGER RELATIONS HAUSGEMACHT IHK TOURISMUS FORUM 2016 ANGELIKA SCHWAFF @ICHWEISSWO WER IST DIE DENN? Herausgeberin des Blogs Reisefreunde Beraterin und Corporate Content Creator vorher:

Mehr

DAS DIGITALE ZUHAUSE FÜR STARKE FRAUEN.

DAS DIGITALE ZUHAUSE FÜR STARKE FRAUEN. DAS DIGITALE ZUHAUSE FÜR STARKE FRAUEN. Media Kit Susann Hoffmann & Nora-Vanessa Wohlert Gründerinnen EDITION F Kontakt Susann.hoffmann@editionf.com +49 178 855 77 89 WAS IST EDITION F? WER WIR SIND EDITION

Mehr

STORYTELLING VISUAL DESIGN EXPOSURE

STORYTELLING VISUAL DESIGN EXPOSURE The FUTURE OF TRAVEL MARKETING STORYTELLING VISUAL DESIGN EXPOSURE CURRENT LIST OF OFFERS FErnwehosophy INDRODUCING FERNWEHOSOPHY FoTOGRAFEN KOllektiv GEGRÜNDET: 2013 MEDIUM: BLOG & E-MAGAZIN ZIEL: VISUELLE

Mehr

SOCIAL MEDIA ALS AKQUISETOOL. Frankfurt, 08.01.2014

SOCIAL MEDIA ALS AKQUISETOOL. Frankfurt, 08.01.2014 SOCIAL MEDIA ALS AKQUISETOOL Frankfurt, 08.01.2014 WAS IST SOCIAL MEDIA? UND SOLLTE ICH MICH DAFÜR INTERESSIEREN? Seite 2 Was ist Social Media? Als Social Media werden alle Medien verstanden, die die Nutzer

Mehr

Google Search: Trends 2014. Aktuelle Herausforderungen für die Suchmaschinenoptimierung Referent: Andreas Armbruster, Geschäftsführer seonative GmbH

Google Search: Trends 2014. Aktuelle Herausforderungen für die Suchmaschinenoptimierung Referent: Andreas Armbruster, Geschäftsführer seonative GmbH Google Search: Trends 2014 Aktuelle Herausforderungen für die Suchmaschinenoptimierung Referent: Andreas Armbruster, Geschäftsführer seonative GmbH Jahrgang 1979 Diplom-WiWi (Uni Ulm) Unternehmensgründung

Mehr

Das Online-Karriereportal für Abiturienten, Studierende und Absolventen. Das Online-Portal für Schüler und Abiturienten

Das Online-Karriereportal für Abiturienten, Studierende und Absolventen. Das Online-Portal für Schüler und Abiturienten Seit über 20 Jahren Begleiter der jungen Zielgruppe Das UNICUM.de-Seitennetzwerk mit über 2,2 Millionen Page Impressions und über 570.000 Visits (IVW 4/2016). Das Online-Portal für Schüler und Abiturienten

Mehr

Saastal Marketing AG Ausbildung

Saastal Marketing AG Ausbildung Saastal Marketing AG Ausbildung SMAG Training ACADEMY DER LEISTUNGSTRÄGER/KUNDE IM FOKUS LEISTUNGSTRÄGER AN ERSTER STELLE DEN KUNDEN RELEVANT AUF DEN KUNDEN FOKUSSIERT ERGEBNIS-GETRIEBENE STRATEGIE PERSONALISIERT

Mehr

CONTENT MARKETING. In 4 Schritten zur effizienten Strategie

CONTENT MARKETING. In 4 Schritten zur effizienten Strategie CONTENT MARKETING In 4 Schritten zur effizienten Strategie Durch die Verbreitung von relevantem, qualitativ gutem Content über Ihre eigene Internetpräsenz hinaus können Sie den Traffic auf Ihrer Webseite

Mehr

Native Advertising bei BILD WIR MACHEN IHRE MARKE

Native Advertising bei BILD WIR MACHEN IHRE MARKE Native Advertising bei BILD WIR MACHEN IHRE MARKE Agenda BILD Brand Story Pakete & Pricing Vorstellung BILD Brand Studio Case Studies Bei BILD wird Native Advertising fett geschrieben! Bei BILD findet

Mehr

Organisations- und Marketingberatung Petra Bath

Organisations- und Marketingberatung Petra Bath Organisations- und Marketingberatung Petra Bath Beratung - Entwicklung von Online Marketingstrategien, Zielgruppendefinition - Ermittlung von Zielgruppenrelevanten Suchbegriffen - Zielorientierte, suchmaschinenoptimierte

Mehr

Backstagepass. Online-marketing Wir können ein. Lead. davon singen! Konversionsoptimierte Landingpages

Backstagepass. Online-marketing Wir können ein. Lead. davon singen!  Konversionsoptimierte Landingpages Backstagepass Online-marketing Wir können ein Lead davon singen! Konversionsoptimierte Landingpages 0921 76440-0 info@myleads.de Leadgenerierung gehört seit einiger Zeit zu den Lieblingswörtern im Online-Marketing.

Mehr

YouTube - bewegte Bilder für erfolgreiches Bildungsmarketing

YouTube - bewegte Bilder für erfolgreiches Bildungsmarketing YouTube - bewegte Bilder für erfolgreiches Bildungsmarketing Dipl.- Betriebsw. Daniel Heidinger Content is king. Online Marketing Weisheit DIM Deutsches Institut für Marketing AGENDA YouTube bewegte Bilder

Mehr

Profitieren Sie von unserer Reichweite. Bester Arbeitgeber Deutschlands im Handel und Konsum laut 1

Profitieren Sie von unserer Reichweite. Bester Arbeitgeber Deutschlands im Handel und Konsum laut 1 Profitieren Sie von unserer Reichweite Bester Arbeitgeber Deutschlands im Handel und Konsum laut Arbeitgeber-Ranking 1 Wir setzen Ihr Produkt auf allen Devices perfekt in Szene ERFAHRUNG SORTIMENT NUTZER

Mehr

Hilfreicher Tipp: Wenn du neu bei Pinterest bist, solltest du dir die Pinterest- Grundlagen anschauen: help.pinterest.

Hilfreicher Tipp: Wenn du neu bei Pinterest bist, solltest du dir die Pinterest- Grundlagen anschauen: help.pinterest. Workbook 1 Einführung...3 1.1 Was ist ein Pin?...3 1.2 Was sind Pinnwände?...3 1.3 Erstellung deines Profils...5 1.4 Wem solltest du folgen?...6 1.5 Deine ersten Pins und Pinnwände...7 2 Power- Pinnen

Mehr

Checkliste für KMUs. Diese 7 Tipps verhelfen Ihrem Instagram Auftritt zum Erfolg

Checkliste für KMUs. Diese 7 Tipps verhelfen Ihrem Instagram Auftritt zum Erfolg Checkliste für KMUs Diese 7 Tipps verhelfen Ihrem Instagram Auftritt zum Erfolg Let s get started: Instagram Business Account Für Unternehmen gibt es bei Instagram die Möglichkeit zur Erstellung eines

Mehr

Netzpiloten AG Internetgruppe. Netzpiloten Magazine Native Advertising Mediadaten 2016

Netzpiloten AG Internetgruppe. Netzpiloten Magazine Native Advertising Mediadaten 2016 Netzpiloten Magazine Native Advertising Mediadaten 2016 2 Willkommen! Zehn Medienmarken Ready for Boarding Wir sind mit unseren digitalen Magazinen ein Stück Mediengeschichte! Seit 1998 berichten, analysieren,

Mehr

CONTENT MARKETING 2.0.

CONTENT MARKETING 2.0. CONTENT MARKETING 2.0. Mit Blog und Social Media zum langfristigen Erfolg im Online Marketing Agenda 1. Themen & Inhalte als Erfolgsfaktoren 2. Der Blog als Zentrum des Content Marketings 3. Inhalte streuen

Mehr

Online Marketing Guide. 2015 rankingcheck GmbH Hohenstaufenring 29-37 50674 Köln Tel: 0221 29 20 45 16 65 Fax: 0221-584787-99

Online Marketing Guide. 2015 rankingcheck GmbH Hohenstaufenring 29-37 50674 Köln Tel: 0221 29 20 45 16 65 Fax: 0221-584787-99 Online Marketing Guide 2015 rankingcheck GmbH Hohenstaufenring 29-37 50674 Köln Tel: 0221 29 20 45 16 65 Fax: 0221-584787-99 1 Webanalyse Webanalyse ist der Grundstein für ein erfolgreiches Online Marketing.

Mehr

22places auf einen Blick

22places auf einen Blick 22PLACES Media Kit 22places auf einen Blick 22places ist ein Blog über das Reisen und Fotografieren, gegründet von Jenny und Sebastian, zwei Reisefotografen, sowie Online Marketing Experten. Vor 1,5 Jahren

Mehr

Social-Media-Marketing. Dozent: Philip Leuchtenberg

Social-Media-Marketing. Dozent: Philip Leuchtenberg Social-Media-Marketing Dozent: Philip Leuchtenberg Social Media Kanäle Nutzerzahlen (Stand Juni 2017) Kanal weltweit Deutschland Facebook 2 Milliarden 30 Millionen Instagram 700 Millionen 15 Millionen

Mehr

Social Media Karriere

Social Media Karriere Social Media Strategy Blogger Relations Monitoring Social Publishing Trending Influencer identifizieren Engagement Social Media Newsroom Online Campaigning Contentmanagement Viral Marketing Machen Sie

Mehr

IHR KONZEPT. Facebook-Unternehmensseite erstellen

IHR KONZEPT. Facebook-Unternehmensseite erstellen FACEBOOK Facebook ist das meist genutzte soziale Netzwerk der Welt. Über eine Milliarde Menschen sind hier täglich aktiv, in Deutschland rund 27 Millionen. Eine Menge Menschen also, die sich über ein Firmenprofil

Mehr

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wir helfen Unternehmen, Social Media erfolgreich zu nutzen Unser Social Media Marketing Buch für Einsteiger

Mehr

Google+ und Pinterest - eine Analyse!

Google+ und Pinterest - eine Analyse! Google+ und Pinterest - eine Analyse! Quelle: www.rohinie.eu Zwei noch relativ neue Netzwerke sind entstanden und lenken die Aufmerksamkeit der Vermarkter und Werbetreibenden auf sich. Das sind Google+

Mehr

Travel Ist Me. Vielen Dank für Ihr Interesse an Travel Ist Me!

Travel Ist Me. Vielen Dank für Ihr Interesse an Travel Ist Me! Vielen Dank für Ihr Interesse an Travel Ist Me! Travel-Ist-Me ist ein professioneller Reiseblog und ein perfekter Werbeträger für Sie. Die Hauptinteressen meiner Leser sind sportlicher, Reise begeisterter

Mehr

LOVELYBOOKS... die Heimat für Leser, Autoren und Verlage.

LOVELYBOOKS... die Heimat für Leser, Autoren und Verlage. ... die Heimat für Leser, Autoren und Verlage. LovelyBooks ist der Treffpunkt für Leser im Internet. 3.000 aktive Autoren 700.000 Leser / unique Visitors pro Monat Über 1,7 Mio. Aufrufe aus dem erweiterten

Mehr

Marketing für Trainer. Trainerausbildung 2012

Marketing für Trainer. Trainerausbildung 2012 Marketing für Trainer Trainerausbildung 2012 Online-Marketing kompakt SEO SEA Online-Werbung Affiliate-Marketing E-Mail-Marketing Online-Marketing Webseite Direktes Geschäft Indirektes Geschäft Social

Mehr

David Asen. Online-Marketing für Selbstständige. Wie Sie im Internet neue Kunden erreichen und Ihren Umsatz steigern

David Asen. Online-Marketing für Selbstständige. Wie Sie im Internet neue Kunden erreichen und Ihren Umsatz steigern David Asen Online-Marketing für Selbstständige Wie Sie im Internet neue Kunden erreichen und Ihren Umsatz steigern Vorwort.................................................. 11 Einleitung................................................

Mehr

Follow us! OGOK. Im Netz werken - Orientierung im Social Web. oliver gassner online-kommunikation

Follow us! OGOK. Im Netz werken - Orientierung im Social Web. oliver gassner online-kommunikation Follow us! Im Netz werken - Orientierung im Social Web OGOK oliver gassner online-kommunikation Überblick XING Facebook Google+ Pause Content (Dieter-Michael Last) Weblogs Fragen und Diskussion Apéro Überblick

Mehr

Webdesign-Fragebogen

Webdesign-Fragebogen Webdesign-Fragebogen 1 Kontakt & Kommunikation Bitte geben Sie hier Ihre vollständigen Kontaktdaten ein und teilen Sie uns mit, wie wir Sie am besten erreichen können. Firma / Name: Ansprechpartner: Anschrift:

Mehr

ONLINE MARKETING ZUKUNFTSTAGE

ONLINE MARKETING ZUKUNFTSTAGE ONLINE MARKETING ZUKUNFTSTAGE Portfolio - Impulsvorträge Mittwoch, 9. bis Donnerstag, 10. April 2014 (Vormittags- und Nachmittags-Vorträge zu den verschiedenen Themenbereichen) ncm Net Communication Management

Mehr

Webinar 2: Grundlagen Digitales Marketing. Copyright 2015, ReachLocal, Inc.

Webinar 2: Grundlagen Digitales Marketing. Copyright 2015, ReachLocal, Inc. Webinar 2: Grundlagen Digitales Marketing 1 Copyright 2015, ReachLocal, Inc. Welcome! 2 Copyright 2015, ReachLocal, Inc. Agenda ReachLocal Produkt Praktische Tipps für ein erfolgreiches Online Marketing

Mehr

Content Curation Checkliste. Stand: August CONTENT CAPTAIN Zeit sparen bei der Content Curation 1

Content Curation Checkliste. Stand: August CONTENT CAPTAIN Zeit sparen bei der Content Curation 1 Content Curation Checkliste Stand: August 2015 CONTENT CAPTAIN Zeit sparen bei der Content Curation 1 Bevor es losgeht Was ist Content Curation? Museen kuratieren Kunstwerke, Autoren kuratieren Inhalte:

Mehr

facebook wie geht das eigentlich? Und was ist überhaupt Social media?

facebook wie geht das eigentlich? Und was ist überhaupt Social media? facebook wie geht das eigentlich? Und was ist überhaupt Social media? Fachtag Facebook& Co. für Multiplikator_innen (Aufbereitung der Präsentation für die Homepage, der ursprüngliche Vortrag wurde mit

Mehr

Social Media bei der Stellensuche

Social Media bei der Stellensuche Social Media bei der Stellensuche Panorama, Haus der Kantone 21. November 2016 Michel Ganouchi Inhaber & Geschäftsführer, recruma gmbh Direktor Schweiz, DEBA Deutsche Employer Branding Akademie Grüezi,

Mehr

VON DER IDEE ZUR PROFITABLEN FIRMA

VON DER IDEE ZUR PROFITABLEN FIRMA 3 TÄGIGES KOMPAKTSEMINAR VON DER IDEE ZUR PROFITABLEN FIRMA Wollten Sie sich schon immer selbständig machen? Haben Sie bereits eine Idee? Oder haben Sie bereits eine Firma, und suchen ein System wie Sie

Mehr

Copyright:

Copyright: baublick ist eine Marke von DICE@bauverlag und bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Produkt auf neutrale und nicht als Werbung wahrgenommene Art und Weise ins Gespräch zu bringen. Mit emotionalisierenden Videos,

Mehr

1.5.2 Datenschutz Facebook-Partys Abmahnungen Keine Angst vor Ihren Kunden... 40

1.5.2 Datenschutz Facebook-Partys Abmahnungen Keine Angst vor Ihren Kunden... 40 o:/wiley/reihe_computing/760336/3d/ftoc.3d from 02.07.2013 11:33:32 Inhaltsverzeichnis Einführung... 15 1 Was bringt Social Media?... 21 1.1 So funktionieren soziale Netzwerke... 21 1.2 Vielfältige Möglichkeiten

Mehr

Copyright:

Copyright: baublick ist eine Marke von DICE@bauverlag und bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Produkt auf neutrale und nicht als Werbung wahrgenommene Art und Weise ins Gespräch zu bringen. Mit emotionalisierenden Videos,

Mehr

Marketing Service Portal. Social Media Marketing: Nutzung sozialer Netzwerke Tip Sheet

Marketing Service Portal. Social Media Marketing: Nutzung sozialer Netzwerke Tip Sheet Marketing Service Portal Social Media Marketing: Nutzung sozialer Netzwerke Tip Sheet 1 Nutzen Sie soziale Netzwerke für Ihr Marketing Grundlagen Einstieg Am Anfang steht der Plan In welchen Kanälen sind

Mehr

1. Was ist Social-Media? 2. Die 7-Social-Media-Bausteine. 3. Anwendungen. 4. Plattformen. 5. Vorstellung einiger Plattformen

1. Was ist Social-Media? 2. Die 7-Social-Media-Bausteine. 3. Anwendungen. 4. Plattformen. 5. Vorstellung einiger Plattformen Der Unterschied zwischen PR (Public relations) und Social Media ist der, dass es bei PR um Positionierung geht. Bei Social Media dagegen geht es darum zu werden, zu sein und sich zu verbessern. (Chris

Mehr

Warum ist Facebook so erfolgreich

Warum ist Facebook so erfolgreich von David Seffer Warum ist Facebook so erfolgreich Facebook wurde im Februar 2004 von Mark Zuckerberg gegründet. Die Webseite wurde ursprünglich für die Studenten der Harvard-Universität erstellt und einige

Mehr

Aufbau einer Onlinecommunity Wie Existenzgründer Social Media zur Businessentwicklung nutzen können

Aufbau einer Onlinecommunity Wie Existenzgründer Social Media zur Businessentwicklung nutzen können Internet für Existenzgründer: Aufbau einer Onlinecommunity Wie Existenzgründer Social Media zur Businessentwicklung nutzen können IHK Bonn/Rhein-Sieg, 7. September 2016 Internet für Existenzgründer Aufbau

Mehr

Searchmetrics - Search Marketing Evolved. Korrelation zwischen SEO und Social Media

Searchmetrics - Search Marketing Evolved. Korrelation zwischen SEO und Social Media Searchmetrics - Search Marketing Evolved Korrelation zwischen SEO und Social Media Searchmetrics GmbH 2011 Korrelation zwischen SEO und Social Media Was ist SEO? Alle Maßnahmen die algorithmische Veränderungen

Mehr

Business Page auf Facebook

Business Page auf Facebook Business Page auf Facebook No. 1 im Social Media Marketing Ihre professionelle und virale Fan Page auf Facebook Mit einer professionellen Markenseite auf Facebook schaffen Sie es Ihre Produkte, Dienstleistung

Mehr