Glasionomerzement. c.m. Moro Markus c.m. Stanek Peter

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Glasionomerzement. c.m. Moro Markus c.m. Stanek Peter"

Transkript

1 Glasionomerzement c.m. Moro Markus c.m. Stanek Peter

2 Einteilung der Zemente Flüssigkeit Pulver Phosphorsäure Polycarbonsäuren Zinkoxid Phosphatzement Carboxylatzement Glas Silikatzement Glasionomerzement Glas: Calcium-Aluminium-Fluor-Silikatglas

3 Abbindereaktion GIZ härten durch eine Säure-Basen-Reaktion aus. Dabei löst die Säure das Calcium und das Aluminium aus dem Silikatglas. Nach ca. 5 Minuten entsteht so Calcium-Polycarboxylatgel. Erst nach ungefähr 24 Stunden lagert sich auch das Aluminium in die Matrix ein und stabilisiert diese. Dadurch entsteht wasserunlösliches Calcium- Aluminium-Carboxylat.

4 Haftung Die Carboxylgruppen der Säure gehen eine chemische Verbindung mit der Zahnhartsubstanz ein. (vgl. Komposite: Adhäsiv/Mikroretentiv Amalgam: Makroretention)

5 Besonderheiten Durch die Verwendung von Fluorsilikatglas wird Fluorid an die Umgebung abgegeben, dadurch entsteht ein kariesprotektiver Effekt.

6 Kunststoff-modifizierte GIZ Durch die Zugabe von Monomeren und einem Aktivatorsystem können die physikalischen Eigenschaften von GIZ variiert werden. Diese GIZ müssen meist lichtgehärtet werden.

7 Cermet-Zemente Unter Cermet-Zementen versteht man GIZ, bei denen das Anmischpulver mit Metallen (z.b. Silber) versetzt wird. Dadurch erhofft man sich eine größere Biege- und Abriebfestigkeit, die bisher nicht bestätigt werden konnte. Des weiteren sind sie als Füllmaterial wenig geeignet, da die Metalle zu Verfärbungen der Zahnhartsubstanz führen.

8 Verwendung 1. Befestigungszement 2. Füllungsmaterial 3. Liner, Versiegler

9 1. Befestigungszemente Kronen und Brücken Goldinlays Kieferorthopädische Bänder z.b.: FujiPlus, G-Cem, Ketac-Cem

10 2. Füllungszemente Klasse I, II und V Milchzähne Stiftaufbauten Stumpfaufbauten z.b.: Fuji extra, Fuji extra LC, Ketac-Fil

11 3. Liner, Versiegler Fissurenversiegelung (eingeschränkt) Unterfüllung

12 Kontraindikationen Aufbau von Schneidekanten oder Eckzahnspitzen Aufbauten ohne Überkronung

13 Handhabung Die Verarbeitung von Glasionomerzement sollte in relativer Trockenheit erfolgen. Aufgrund der Partikelgröße ist GIZ nicht polierbar. Um eine Austrocknung oder übermäßige Wasserzufuhr innerhalb der ersten 30 Minuten zu verhindern, sollte GIZ durch einen Lack versiegelt werden.

14 Fuji Extra Verwendung Präparation (Mechanische Retention nicht erforderlich) GC Cavity Conditioner 10 Sekunden oder GC Dentin Conditioner 20 Sekunden auftragen. Gründlich spülen und unvollständig trocknen. Kapsel schütteln, Kolben vollständig eindrücken, in den GC-Applier einsetzen und Auslösegriff einmal ziehen. Sofort 10 Sekunden im Rüttler mischen (ca Umdrehungen/Minute)

15 Fuji Extra Verwendung GIZ in die Kavität einbringen (Manipulationszeit: 1:15min bei 23 Celsius) Konturen formen. Coat auftragen. 2:30 nach dem Anmischen kann die Füllung rotierend bearbeitet werden. Nochmals eine Schicht Coat auftragen.

16 Fuji Extra Coat GC Fuji Coat LC Mit Watte oder Pinsel auf die Oberfläche und angrenzende Bereiche auftragen und 10 Sekunden lichthärten. G-Coat Plus Mit Einweg-Microtip auf die Präparation auftragen und nicht verblasen, dann 20 Sekunden lichthärten. GC Fuji Varnish Mit Watte oder Pinsel auftragen und mit leichtem Luftzug trocknen. 3 Minuten vor Feuchtigkeit schützen.

17 Ketac-Fil Präparation (keine Unterschnitte, keine dünn auslaufenden Ränder) Ketac Conditioner 10 Sekunden auftragen und gründlich spülen. Trocken blasen oder mit Watte trocknen, aber nicht austrocknen! Kapsel in den Aktivator geben, Hebel vollständig herunterdrücken und 2-4 Sekunden gedrückt halten. Kapsel bei 4300 Schwingungen/Minute für 10 Sekunden mischen

18 Ketac-Fil GIZ in die Kavität einbringen. Ketac Glaze auftragen und lichthärten. Frühestens 7 Minuten nach Mischbeginn rotierend ausarbeiten und erneut Ketac Glace auftragen und lichthärten.

19 Ketac-Glaze Lack mit Wattepellet oder Einmalpinsel dünn auf die fertig modellierte Füllung auftragen. Bei Verwendung einer Matrize erst nach Abnahme dieser Ketac Glace auftragen. Pro Füllungsfläche 10 Sekunden lichthärten. Nach Aushärten der Füllung die Okklusion einschleifen und Ketac Glaze nochmal auftragen.

20 Vor- und Nachteile gegenüber Komposit Vorteile Preisgünstig Einfache Handhabung Kariesprotektiv Auch bei Kunststoffallergie verwendbar Nachteile Eingeschränkte Ästhetik Eingeschränkte Haltbarkeit Nicht für Schneidekanten- und Eckzahnaufbau geeignet

OliTemp. Neu. langzeit Ästhetik einzigartige mechanische Eigenschaften natürliche Fluoreszenz

OliTemp. Neu. langzeit Ästhetik einzigartige mechanische Eigenschaften natürliche Fluoreszenz Temporäres MATERIAL Neu langzeit Ästhetik einzigartige mechanische Eigenschaften natürliche Fluoreszenz Produktinformation OliTemp esthetic Die Neuigkeit unter den Materialien für die temporäre prothetische

Mehr

Leistungsvergleich: Konventionelle Befestigungszemente

Leistungsvergleich: Konventionelle Befestigungszemente Produktname: Ketac CEM AquaCem DyractCem plus 3M ESPE AG ESPE Platz 82229 Seefeld Dentsply De Trey De-Trey-Str. 1 78467 Konstanz Dentsply De Trey De-Trey-Str. 1 78467 Konstanz Service-Telefon: 08 00 /

Mehr

Marke und Qualität seit 1892 Trade Mark and Quality since 1892 2011-2012

Marke und Qualität seit 1892 Trade Mark and Quality since 1892 2011-2012 Marke und Qualität seit 1892 Trade Mark and Quality since 1892 2011-2012 NEUHEITEN Harvard TEMP C&B Hochästhetisches Kompositmaterial der neuesten Generation zur Herstellung von provisorischen Kronen und

Mehr

c.m. Mozgan, c.m. Hartmann, Mag. Harb

c.m. Mozgan, c.m. Hartmann, Mag. Harb c.m. Mozgan, c.m. Hartmann, Mag. Harb Kompositrestaurationsmaterialien gehen keine chemische Verbindung mit Zahnhartsubstanzen ein Schmelz muss konditioniert (mit 37%iger Phosphorsäure für ca. 30s) und

Mehr

Marke und Qualität seit 1892 2013-2014

Marke und Qualität seit 1892 2013-2014 Marke und Qualität seit 1892 2013-2014 The company Harvard Seit der Gründung der Harvard Dental Company in Berlin vor nunmehr 121 Jahren hat das berühmteste Produkt des Hauses, der Harvard Cement, bis

Mehr

werden verwendet, um eine Kavität im Zahn zu verschließen und die ursprüngliche Form wieder herzustellen.

werden verwendet, um eine Kavität im Zahn zu verschließen und die ursprüngliche Form wieder herzustellen. LERNFELD 4 Kariologie Füllungsmaterialien Füllungsmaterialien werden verwendet, um eine Kavität im Zahn zu verschließen und die ursprüngliche Form wieder herzustellen. Nach den verschiedenen Anwendungsbereichen

Mehr

Ablauf der Wurzelkanalbehandlung

Ablauf der Wurzelkanalbehandlung Ablauf der Wurzelkanalbehandlung Patient der Voruntersuchung wird nach Schmerzbehandlung mit einer provisorischen Versorgung (Cavit, Komposit oder GIZ) in den Kurs überwiesen. Nach Vorstellung beim jeweiligen

Mehr

Wissenschaftliche Mitteilung der Deutschen Gesellschaft für zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde (DGZPW)

Wissenschaftliche Mitteilung der Deutschen Gesellschaft für zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde (DGZPW) Wissenschaftliche Mitteilung der Deutschen Gesellschaft für zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde (DGZPW) Temporäre Versorgung für festsitzenden Zahnersatz Indikationen Die temporäre Versorgung von

Mehr

Biodentine ist das erste biokompatible und bioaktive Universalmaterial zur Behandlung jeder Dentinläsion

Biodentine ist das erste biokompatible und bioaktive Universalmaterial zur Behandlung jeder Dentinläsion dentine C are innovation Eine Innovation für die dentin - behandlung ist das erste biokompatible und bioaktive Universalmaterial zur Behandlung jeder Dentinläsion Indiziert für Versorgungen im Bereich

Mehr

Experimentell-vergleichende Untersuchungen an Befestigungswerkstoffen unter besonderer Berücksichtigung von Compositen

Experimentell-vergleichende Untersuchungen an Befestigungswerkstoffen unter besonderer Berücksichtigung von Compositen Experimentell-vergleichende Untersuchungen an Befestigungswerkstoffen unter besonderer Berücksichtigung von Compositen Dissertation zur Erlangung des akademischen Grades doctor medicinae dentariae (Dr.

Mehr

Flow Chart Variolink Veneer

Flow Chart Variolink Veneer Flow Chart Variolink Veneer ZAHN - Veneer - Composite - Variolink Veneer - ExciTE F 1 Entfernung des Provisoriums Entfernen des Provisoriums. Ggf. Präparation/en mit Polierbürste sowie öl- und fluoridfreier

Mehr

Lösungen für die Prävention. C linpr o. Systematische Prophylaxe. Ein gesundes Lächeln. mit Konzept. C l i n p r o Sealant

Lösungen für die Prävention. C linpr o. Systematische Prophylaxe. Ein gesundes Lächeln. mit Konzept. C l i n p r o Sealant Lösungen für die Prävention C linpr o Systematische Prophylaxe Ein gesundes Lächeln mit Konzept C l i n p r o Sealant Systematische Prophylaxe mit einem vollständigen Produktprogramm Auf dem neuesten Stand

Mehr

Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Zähne, bevor Ihnen die Zeit die Zähne nimmt!

Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Zähne, bevor Ihnen die Zeit die Zähne nimmt! Karies-Vorsorge Gesunde Zähne - Ein Leben lang!........ Seite 1 Was ist Karies?..................... Seite 2 Wie entsteht Karies?................. Seite 2 Der Karies auf der Spur............... Seite 3

Mehr

Auch wenn sich diese Techniken im Laboralltag

Auch wenn sich diese Techniken im Laboralltag Entdecke die Möglichkeiten Herstellung von Hybridkeramik-Frontzahnkronen Teil 3 Die Herstellung von ästhetisch ansprechenden Frontzahnkronen gehört zu den wohl schwierigsten Aufgaben in der Zahntechnik.

Mehr

KATALOG 2015/2016. Dental Produkte

KATALOG 2015/2016. Dental Produkte KATALOG 2015/2016 Dental Produkte FRAGEN? CH BEANTWORTE SE HNEN GERNE. HR SERVCE TEAM FRAGEN? RUFEN SE UNS AN! FREECALL: 0800 2 75 37 73 Gebührenfrei erreichbar aus Deutschland ALLE ANDEREN LÄNDER: +49

Mehr

Die Bedeutung des Zementierens: Ein Veneers-Fall mit Verwendung eines neuen Universalzements. Mitch A. Conditt, DDS

Die Bedeutung des Zementierens: Ein Veneers-Fall mit Verwendung eines neuen Universalzements. Mitch A. Conditt, DDS Die Bedeutung des Zementierens: Ein Veneers-Fall mit Verwendung eines neuen Universalzements Mitch A. Conditt, DDS Dr. Mitch Conditt, der 1985 sein Examen am Baylor College of Dentistry in Dallas, TX,

Mehr

Informationen für Eltern. über Kariesprophylaxe und Fissurenversiegelung bei Kindern und Jugendlichen

Informationen für Eltern. über Kariesprophylaxe und Fissurenversiegelung bei Kindern und Jugendlichen Informationen für Eltern über Kariesprophylaxe und Fissurenversiegelung bei Kindern und Jugendlichen Kinderprophylaxe auf Krankenschein Liebe Eltern, liebe Kinder, wir wünschen jedem Kind lebenslang gesunde

Mehr

Inlays. Einlagefüllungen (Inlays) natürlich perfekt. Lust auf schöne Zähne

Inlays. Einlagefüllungen (Inlays) natürlich perfekt. Lust auf schöne Zähne Inlays Einlagefüllungen (Inlays) natürlich perfekt. Lust auf schöne Zähne Inlays Einlagefüllungen Ein Loch im Zahn kann heute auf verschiedene Arten gefüllt werden. Bei kleinen Schäden eignen sich weiche

Mehr

Feuchtraumabdichtungen

Feuchtraumabdichtungen Feuchtraumabdichtungen mit dem KÖSTER BD-System Abdichtung unter Fliesen KÖSTER Produkte für die Abdichtung unter Fliesen Eine vollständige und widerstandsfähige Abdichtung ist eine entscheidende Voraussetzung

Mehr

Oberflächenveredelung mit Carbon

Oberflächenveredelung mit Carbon Oberflächenveredelung mit Carbon Die Oberflächenveredelung ist mit etwas handwerklichem Können gar nicht so schwer. Die Teile sollten unter optimalen Bedingungen verarbeitet werden, d.h. Material und Raumtemperatur

Mehr

Einfluss von Zement-Provisorien und Adhäsivprocedere auf die marginale Adaptation von Kompositrestaurationen

Einfluss von Zement-Provisorien und Adhäsivprocedere auf die marginale Adaptation von Kompositrestaurationen 1 Zahnklinik 1 Zahnerhaltung und Parodontologie Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Direktor: Professor Dr. med. dent. Anselm Petschelt Einfluss von Zement-Provisorien und Adhäsivprocedere

Mehr

Schöne und gesunde Zähne sind ein wertvolles Gut Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

Schöne und gesunde Zähne sind ein wertvolles Gut Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, Schöne und gesunde Zähne sind ein wertvolles Gut Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, schöne und gesunde Zähne wirken sich positiv auf Ihr Wohlbefinden, Ihre Gesundheit und Persönlichkeit aus.

Mehr

Ergänzen Sie die vorgegebenen Schritte der extraoralen / intraoralen Befunderhebungen mit dem passenden Begriff, so wie in einem Beispiel gezeigt.

Ergänzen Sie die vorgegebenen Schritte der extraoralen / intraoralen Befunderhebungen mit dem passenden Begriff, so wie in einem Beispiel gezeigt. Kariologie Anzahl Punkte maximal erreicht Aufgabe Ergänzen Sie die vorgegebenen Schritte der extraoralen / intraoralen Befunderhebungen mit dem passenden Begriff, so wie in einem Beispiel gezeigt. Beispiele:

Mehr

Fragen. &Antworten DIRECT VENEAR & COMPOSITE SYSTEM

Fragen. &Antworten DIRECT VENEAR & COMPOSITE SYSTEM DENTISTRY Fragen &Antworten DIRECT VENEAR & COMPOSITE SYSTEM Eigenschaften edelweiss DIRECT VENEARs Definition DIRECT VENEARs sind polymerisierte, Laser bearbeitete, vorfabrizierte, röntgenopake, hochgefüllte

Mehr

Gegenwart und Zukunft von Glasionomermaterialien

Gegenwart und Zukunft von Glasionomermaterialien Interview Gegenwart und Zukunft von Glasionomermaterialien Aufgrund charakteristischer Werkstoffeigenschaften (z.b. chemische Haftung 1, Fluoridfreigabe 2, kariespräventive Wirkung 3 ) kommen Glasionomerzemente

Mehr

Präparationsregeln für Keramikinlays und -teilkronen

Präparationsregeln für Keramikinlays und -teilkronen Wissenschaft und Fortbildung BZB April 08 45 Präparationsregeln für Keramikinlays und -teilkronen unter besonderer Berücksichtigung der CAD/CAM-Technologie Ein Beitrag von Prof. Dr. Roland Frankenberger,

Mehr

Kód Text kódu Pojištěný Nepojištěný 900. Komplex Untersuchung für Patientenregistrierung 0,00 Kč 798,00 Kč 30,69 00901. Die preventive Untersuchung

Kód Text kódu Pojištěný Nepojištěný 900. Komplex Untersuchung für Patientenregistrierung 0,00 Kč 798,00 Kč 30,69 00901. Die preventive Untersuchung Kód Text kódu Pojištěný Nepojištěný 900. Komplex Untersuchung für Patientenregistrierung 0,00 Kč 798,00 Kč 30,69 00901. Die preventive Untersuchung erste in die Jahre 0,00 Kč 798,00 Kč 30,69 00901.+ Die

Mehr

Veneers. Veneers für ein perfektes Aussehen. Lust auf schöne Zähne

Veneers. Veneers für ein perfektes Aussehen. Lust auf schöne Zähne Veneers Veneers für ein perfektes Aussehen. Lust auf schöne Zähne Veneers Die Ästhetik Ihrer Frontzähne Der erste Eindruck, den man bewusst oder unbewusst von einem Menschen hat, hängt unter anderem von

Mehr

Leitfaden. Präparation

Leitfaden. Präparation Leitfaden Präparation Allgemeine Indikationen für Kronenersatz Ausgedehnte Schädigung der Zahnhartsubstanz durch 1. fortgeschrittene Karies 2. Trauma 3. großflächige Füllungen (Aufbau mit plastischen Füllungsmaterialien

Mehr

Dentisaurus und die Behandlung beim Zahnarzt

Dentisaurus und die Behandlung beim Zahnarzt dr. martin ullner, dr. andrea moschos & kollegen fachzahnärzte für oralchirurgie und kinder u. jugendzahnheilkunde Dentisaurus und die Behandlung beim Zahnarzt In unserer Praxis basieren die Behandlungsmethoden

Mehr

Text für ebook: 10 Gründe, warum CEREC bei Zahnersatz top ist

Text für ebook: 10 Gründe, warum CEREC bei Zahnersatz top ist Text für ebook: 10 Gründe, warum CEREC bei Zahnersatz top ist CEREC, das heißt Chairside Economical Restoration of Esthetic Ceramics und ist ein Verfahren, das schnell, präzise und günstig für ein strahlendes

Mehr

Ketac TM Cem ESPE TM 3M TM. Glasionomerzement. Produkt Dossier

Ketac TM Cem ESPE TM 3M TM. Glasionomerzement. Produkt Dossier 3M TM ESPE TM Glasionomerzement Ketac TM Cem Produkt Dossier Inhalt Einleitung...5 Historie...5 Motivation...6 Werkstoffkundliche Übersicht...7 Abbindereaktion...7 Detaillierter Abbindemechanismus...8

Mehr

Garagenboden beschichten und versiegeln in 6 Schritten

Garagenboden beschichten und versiegeln in 6 Schritten Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Sie möchten Ihren Garagenboden beschichten oder versiegeln? Welche Werkzeuge und Materialien Sie benötigen und wie Sie Schritt für Schritt vorgehen, erklären wir Ihnen

Mehr

Unsere Leistungen Füllungen

Unsere Leistungen Füllungen Liebe Patientin, lieber Patient, es ist schwer, sich die verschiedenen Behandlungsschritte beim Zahnarzt vorzustellen. Daher haben wir hier für Sie den Austausch einer Amalgamfüllung gegen eine hochwertige

Mehr

Eine Einzigartige Spachtelmasse für Boden und Wand. Ein Design wie kein anderes...

Eine Einzigartige Spachtelmasse für Boden und Wand. Ein Design wie kein anderes... Q100 Design-Spachtelmasse Eine Einzigartige Spachtelmasse für Boden und Wand 2 Tel: 0361 74 78 70 82 Fax: 0911 30 844 933 66 E-Mail: kontakt@quickfloor.de Web: www.quickfloor.de Ein Design wie kein anderes...

Mehr

Das erste und einzige Dentin in einer Kapsel

Das erste und einzige Dentin in einer Kapsel Das erste und einzige Dentin in einer Kapsel Biodentine ist zur Versorgung aller Dentinläsionen im 1- oder 2-Schritt- Verfahren indiziert. Biodentine ist das erste Material, das sowohl Bioaktivität als

Mehr

Kariestherapie. Einlagefüllungen, Inlay - Onlay. Zsuzsanna Tóth D.D.S., Ph.D. Semmelweis Universität Klinik für Zahnerhaltungskunde

Kariestherapie. Einlagefüllungen, Inlay - Onlay. Zsuzsanna Tóth D.D.S., Ph.D. Semmelweis Universität Klinik für Zahnerhaltungskunde Kariestherapie Einlagefüllungen, Inlay - Onlay Zsuzsanna Tóth D.D.S., Ph.D. Semmelweis Universität Klinik für Zahnerhaltungskunde Füllungstherapie Erwartungen Biokompatibilität Adequate mechanische Eigenschaften:

Mehr

Telio. Alles für Provisorien. Telio CAD. Telio LAB. Telio CS

Telio. Alles für Provisorien. Telio CAD. Telio LAB. Telio CS Telio Alles für Provisorien Telio CAD Telio LAB Telio CS Telio Mit richtig geplanten Provisorien zu erfolgreichen finalen Restaurationen Das Provisorium nimmt eine zentrale Rolle in der Behandlungsplanung

Mehr

Zahnthema_komp_3.qxd 25.08.2008 16:53 Uhr Seite 8

Zahnthema_komp_3.qxd 25.08.2008 16:53 Uhr Seite 8 Zahnthema_komp_3.qxd 25.08.2008 16:53 Uhr Seite 8 Impressum Herausgeber: Unabhängige Patientenberatung Deutschland Zahnärztliche Kompetenzstelle Heidelberg, Kurfürstenanlage 38-40 Redaktion: Cornelia Wagner

Mehr

Prof. Dr. Roland Frankenberger: Adhäsive Zahnheilkunde alles nur noch geklebt?

Prof. Dr. Roland Frankenberger: Adhäsive Zahnheilkunde alles nur noch geklebt? Prof. Dr. Roland Frankenberger: Adhäsive Zahnheilkunde alles nur noch geklebt? Prof. Frankenberger, Marburg, präsentierte uns einen umfassende, aktuelle und ebenso praxisnahe Übersicht zu allen Aspekten

Mehr

Vergessen Sie alles was Sie über die Maniküre wissen und steigern Sie Ihr Können auf den nächsten Level.

Vergessen Sie alles was Sie über die Maniküre wissen und steigern Sie Ihr Können auf den nächsten Level. COLOR COUTURE Vergessen Sie alles was Sie über die Maniküre wissen und steigern Sie Ihr Können auf den nächsten Level. Color Couture vereinigt die lange Haltbarkeit und den dauerhaften Hochglanz der UV-Gel-

Mehr

So perfekt wie ein natürlicher Zahn Biokeramisches Hochleistungs-Komposit. www.ceramident.de

So perfekt wie ein natürlicher Zahn Biokeramisches Hochleistungs-Komposit. www.ceramident.de So perfekt wie ein natürlicher Zahn Biokeramisches Hochleistungs-Komposit www.ceramident.de Zahnersatz ohne Kompromisse Qualitätsprodukt oder minderwertiger Kompromiss? Diese Frage sollten sich Patienten

Mehr

Wo Zähne extrahiert wurden,

Wo Zähne extrahiert wurden, Gießmasken für provisorische Brücken Herstellung eines Langzeitprovisoriums Wenn größere zahntechnische Restaurationen geplant werden, ist der erste Schritt oftmals die Herstellung eines Langzeitprovisoriums.

Mehr

Abrissfestigkeit von kieferorthopädischen Bändern, die unterschiedlich vorbearbeitet wurden

Abrissfestigkeit von kieferorthopädischen Bändern, die unterschiedlich vorbearbeitet wurden Universitätsklinikum Ulm Klinik für Kieferorthopädie und Orthodontie Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. F.G. Sander Abrissfestigkeit von kieferorthopädischen Bändern, die unterschiedlich vorbearbeitet wurden

Mehr

3.00 TYP [76.2] .75 TYP [9.1] 1.50 [38.1] Bestellbeispiel: (Zubehör bitte separat bestellen) GRUNDMODELL .63 [16.0]

3.00 TYP [76.2] .75 TYP [9.1] 1.50 [38.1] Bestellbeispiel: (Zubehör bitte separat bestellen) GRUNDMODELL .63 [16.0] AUFBAUEINHEIT DMM-25-01 5.26 DMM-25-01 - X.XX Min: 19,05 cm AUFBAUEINHEIT DMM-25-02 "Y" 15.00 [381] LC 5.27 MASS Y Min: 0,00 cm Max: 15,24 cm DMM-25-02 - X.XX - X.XX Min: 7,62 cm Max: 15,24 cm AUFBAUEINHEIT

Mehr

Inlays. Einlagefüllungen (Inlays) natürlich perfekt. Lust auf schöne Zähne

Inlays. Einlagefüllungen (Inlays) natürlich perfekt. Lust auf schöne Zähne Inlays Einlagefüllungen (Inlays) natürlich perfekt. Lust auf schöne Zähne Inlays Einlagefüllungen Ein Loch im Zahn kann heute auf verschiedene Arten gefüllt werden. Bei kleinen Defekten eignen sich plastische

Mehr

Formenbau mit Faserverbundwerkstoffen

Formenbau mit Faserverbundwerkstoffen Formenbau mit Faserverbundwerkstoffen Epoxidharz mit Kupplungsschicht Die Herstellung einer Form ist mit etwas handwerklichem Können gar nicht so schwer. Eine Form sollte unter optimalen Bedingungen gebaut

Mehr

Lohntabelle gültig ab 1. Januar 2016

Lohntabelle gültig ab 1. Januar 2016 Klasse 1 A 34'953 2'912.75 16.00 37'865.75 B 36'543 3'045.25 16.73 39'588.25 C 38'130 3'177.50 17.46 41'307.50 1 39'720 3'310.00 18.19 43'030.00 2 41'307 3'442.25 18.91 44'749.25 3 42'897 3'574.75 19.64

Mehr

Die DAUERHAFTE Lösung für sensible Zähne

Die DAUERHAFTE Lösung für sensible Zähne Die Zukunft beginnt jetzt Hydroxylapatit erschaffen Die DAUERHAFTE Lösung für sensible Zähne mit TEETHMATE DESENSITIZER TEethmate Desensitizer Die Erschaffung von Hydroxylapatit So werden empfindliche

Mehr

20 Jahre Dentalprodukte mit Qualität und Innovation

20 Jahre Dentalprodukte mit Qualität und Innovation Labor Produkte Innovative Dental Materials in Highest Quality Robert Kneschke - Fotolia.com S&C Polymer Private Label 20 Jahre Dentalprodukte mit Qualität und Innovation Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

ART CLAY SILBER 800 Modelliermasse

ART CLAY SILBER 800 Modelliermasse ART CLAY SILBER 800 Modelliermasse ART CLAY Silber besteht aus reinen Silberpartikeln, Binder und Wasser. Der Binder wird aus umweltfreundlicher, harmloser Papierfaser hergestellt (ähnlich Tapetenkleister).

Mehr

Herstellung einer semipermanenten Schiene im. A xiosplint GS

Herstellung einer semipermanenten Schiene im. A xiosplint GS Herstellung einer semipermanenten Schiene im A xiosplint GS 1 AXIOSPLINT Kit GS ist eine transparente Kalotte nach Gutowski-Stegmaier - zur einfachen und schnellen Herstellung von Okklusalschienen aus

Mehr

Der Einfluss unterschiedlicher Provisorien auf den Komposit-Dentin-Verbund bei Komposit-Inlays

Der Einfluss unterschiedlicher Provisorien auf den Komposit-Dentin-Verbund bei Komposit-Inlays AUS DEM MEDIZINISCHEN ZENTRUM FÜR ZAHN-, MUND UND KIEFERHEILKUNDE (Geschäftsführender Direktor: Univ.-Prof. Dr. Roland Frankenberger) Abteilung für Zahnerhaltungskunde (Direktor: Univ.-Prof. Dr. Roland

Mehr

NEUBESCHREIBUNG EINER PRÄVENTIONSORIENTIERTEN ZAHN-, MUND- UND KIEFERHEILKUNDE

NEUBESCHREIBUNG EINER PRÄVENTIONSORIENTIERTEN ZAHN-, MUND- UND KIEFERHEILKUNDE Gebiet: Prothetische Leistungen Befund: Fortgeschrittene Karies, traumatische Zahnschädigung, multiple großflächige Füllungen, Entwicklungsstörungen der Zahnhartsubstanzen, erworbene Formfehler (Abrasionen),

Mehr

K atalog 2011-2012 2011-2012. Katalog praxis & labor. GC europe. z M CA DE 1105 05/12

K atalog 2011-2012 2011-2012. Katalog praxis & labor. GC europe. z M CA DE 1105 05/12 K atalog z M CA DE 1105 05/12 GC europe Katalog praxis & labor smiles around the world Inhaltsverzeichnis MinimalE Intervention MI Erkennung Intro 8 Plaque Test 8 Saliva Test 9 Bakterien Test 9 MI Prävention

Mehr

Leitfaden. Definitive Befestigung von Zahnersatz

Leitfaden. Definitive Befestigung von Zahnersatz Leitfaden Definitive Befestigung von Zahnersatz Anforderungen Die werkstoffkundlichen Mindestanforderungen für bestimmte Aufgaben, die ein Befestigungsmaterial erfüllen muss, sind genau festgelegt worden

Mehr

Wenn der Zahn aber. nun ein Loch hat?

Wenn der Zahn aber. nun ein Loch hat? 38 Wenn der Zahn aber Warum bekomme ich Zahnkaries, und ist sie vererbbar? Erkrankungen der Zahnhartsubstanz (Karies) und des Zahnhalteapparates (Parodontitis) gehören immer noch zu den Volkskrankheiten

Mehr

DEUTSCH GEBRAUCHSINFORMATION

DEUTSCH GEBRAUCHSINFORMATION DEUTSCH GEBRAUCHSINFORMATION I. EINLEITUNG Das PANAVIA F 2.0 Complete Kit besteht aus PANAVIA F 2.0 Paste, PANAVIA F 2.0 ED PRIMER II, CLEARFIL CERAMIC PRIMER, ALLOY PRIMER und PANAVIA F 2.0 OXYGUARD II.

Mehr

DEVCON Flexane 60L, 80L, 94L

DEVCON Flexane 60L, 80L, 94L DEVCON Flexane 60L, 80L, 94L PRODUKTINFORMATION Artikel Nr. 15200 15210 15800 15810 15250 15260 Gebindegröße Flexane 60 liquid, 500g Flexane 60 liquid, 5kg Flexane 80 liquid, 500g Flexane 80 liquid, 5kg

Mehr

Verarbeitungshinweise: Simply Nails UV Gele

Verarbeitungshinweise: Simply Nails UV Gele Simone Abraham Herderstr. 17 D - 40721 Hilden Tel.: 02103-94 61 38 Fax: 02103-94 61 39 info@simplynails.de www.simplynails.de Verarbeitungshinweise: Simply Nails UV Gele Wir empfehlen grundsätzlich vor

Mehr

Frontzahnrestauration (Fall1)

Frontzahnrestauration (Fall1) UNSICHTBARE RESTAURATIONEN Selbst größere Defekte lassen sich mit modernen Kompositen hochästhetisch und minimal-invasiv restaurieren. Das gilt sowohl für den Frontzahn- als auch für den Seitenzahnbereich.

Mehr

Adhäsives Einsetzen von Inlays und Teilkronen

Adhäsives Einsetzen von Inlays und Teilkronen Adhäsives Einsetzen von Inlays und Teilkronen Schrittweiser Ablauf Lernziel Kenntnis der adhäsiven Befestigung Ablauf Die adhäsive Befestigung ist eine unbedingte Voraussetzung für den Langzeiterfolg von

Mehr

12.05.2011. Merke: Es gibt keine Substanz, die einen chemischen Verbund mit Schmelz oder Dentin eingeht!! All Copyrights by P.-A.

12.05.2011. Merke: Es gibt keine Substanz, die einen chemischen Verbund mit Schmelz oder Dentin eingeht!! All Copyrights by P.-A. Lernfeld 12 Prothetik 02 Kronen + Brücken Zahnersatz kann in 3 Gruppen eingeteilt werden: 1. Festsitzender Zahnersatz 2. herausnehmbarer Zahnersatz 3. kombinierter festsitzend-herausnehmbarer Zahnersatz

Mehr

Den Geb.-Nrn. 2200-2220 GOZ sind Voll- und Teilkronen in jeder zahntechnischen Ausführung (Metall-, Verblend-, Vollkeramikkronen, etc.) zuzuordnen.

Den Geb.-Nrn. 2200-2220 GOZ sind Voll- und Teilkronen in jeder zahntechnischen Ausführung (Metall-, Verblend-, Vollkeramikkronen, etc.) zuzuordnen. Kronen und Brücken Geb.-Nr. 2200 GOZ Versorgung eines Zahnes oder Implantats durch eine Vollkrone (Tangentialpräparation) Geb.-Nr. 2210 GOZ Versorgung eines Zahnes durch eine Vollkrone (Hohlkehl- oder

Mehr

Kronen u. Brücken Gussfüllungen Inlay-Onlay Präparationstechnik. Übungen 14. Und 15. Semesterwoche. LV 10.Semester. Kronenkurs. Zahnklinik.

Kronen u. Brücken Gussfüllungen Inlay-Onlay Präparationstechnik. Übungen 14. Und 15. Semesterwoche. LV 10.Semester. Kronenkurs. Zahnklinik. LV 10.Semester Kronen u. Brücken Gussfüllungen Inlay-Onlay Präparationstechnik Übungen 14. Und 15. Semesterwoche G. Arnetzl, R. Polansky, R. Dornhofer Zahnklinik Graz / Vorbereitung Vorlesung Restaurative

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT

TECHNISCHES DATENBLATT Unterputz aus Wanlin-Rohlehm Zusammensetzung des Putzes Sand, Wanlin-Rohlehm, Strohhäcksel. Verpackung und Lagerung Argibase Putz ist in zwei Ausführungen erhältlich: trocken (Argibase-D) oder erdfeucht

Mehr

Serie 751 2K-Tampondruckfarbe für Glas, Metalle und Duroplaste

Serie 751 2K-Tampondruckfarbe für Glas, Metalle und Duroplaste Serie 751 2K-Tampondruckfarbe für Glas, Metalle und Duroplaste Glänzende und hochbeständige Tampondruckfarbe Serie 751 für den Druck auf Glas, verschiedene Metalle und Duroplaste. Das Sortiment der Serie

Mehr

LIQUID TEXTURE MEDIUM LIQUID TEXTURE FIRM

LIQUID TEXTURE MEDIUM LIQUID TEXTURE FIRM LIQUID TEXTURE FIRM entwickelt für alle Arten von Trocken-Haar- Styling in Verbindung mit: Glätteisen, Haarclips-Locken, Lockenstab, heiße Wickler oder Fön. White Sands Liquid Texture ist ein schnell trocknendes

Mehr

Balkon abdichten in 7 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung

Balkon abdichten in 7 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Sie wollen den Beton Ihres Balkons ausbessern und abdichten? In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie in 7 Schritten die Abdichtung des Balkons selber durchführen. Wir

Mehr

Veneers von biodentis ein Fallbericht Dr. Jan Hajtó

Veneers von biodentis ein Fallbericht Dr. Jan Hajtó Veneers von biodentis ein Fallbericht Dr. Jan Hajtó Adhäsiv befestigte Keramikveneers sind ein bewährtes Verfahren und weisen unter prothetischen Restaurationen mit die höchsten Langzeit-Überlebensraten

Mehr

Nanomaterialien (BKU-Teil 4)

Nanomaterialien (BKU-Teil 4) Bildungsplattform zur Mikro- und Nanotechnologie für Berufsfach- und Mittelschulen sowie Höhere Fachschulen Nanomaterialien (BKU-Teil 4) Handout Datum: September 2014 Autor: Andreas Beck Nanomaterialien

Mehr

Sicherheitsdatenblatt Gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006

Sicherheitsdatenblatt Gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 01. Bezeichnung des Stoffes bzw. der Zubereitung und Firmenbezeichnung Handelsname: Rotierende Polierwerkzeuge für technischen Gebrauch. DE Healthcare Products Gillingham ME8 0SB UK UK 01634878750 Emergency

Mehr

IPS. Empress Esthetic CLINICAL GUIDE

IPS. Empress Esthetic CLINICAL GUIDE IPS Empress Esthetic CLINICAL GUIDE 2 Inhaltsverzeichnis Einleitung 4 Indikationen 5 Farbnahme 6 Adhäsive Präparation 8 (Inlay, Teilkrone, Vollkrone und Veneer) Abformung 10 Provisorische Versorgung 10

Mehr

Stumpfaufbauten Milchzahnrestaurationen Klasse I Ausblocken von Unterschnitten Inhibitionsschicht Ätzen Bonden Verteilen Alkohol verdampft Lichthärten fascial interdental

Mehr

Keramische Materialien in der Zahnmedizin II. Oxidkeramiken

Keramische Materialien in der Zahnmedizin II. Oxidkeramiken Keramische Materialien in der Zahnmedizin II. Oxidkeramiken Dr. Mikulás Krisztina Semmelweis Universität Silikatglas- keramiken Oxid- keramiken Feldspatkeramiken Konventionelle Verblendungskeramiken Synthetische

Mehr

Die wichtigsten Schritte zur perfekten Nagelmodellage.

Die wichtigsten Schritte zur perfekten Nagelmodellage. Gel-Modellage Die wichtigsten Schritte zur perfekten Nagelmodellage. www.prettynailshop24.de In 15 Schritten zur perfekten Modellage für Gelnägel Wenn Sie diese Anleitung genau befolgen, kann bei Ihrer

Mehr

Komposit-Inlays warum eigentlich nicht? Mit Grandio SO Inlay System hochwertige Inlays chairside herstellen

Komposit-Inlays warum eigentlich nicht? Mit Grandio SO Inlay System hochwertige Inlays chairside herstellen Komposit-Inlays warum eigentlich nicht? Mit Grandio SO Inlay System hochwertige Inlays chairside herstellen Lichthärtende Komposite sind integraler Bestandteil vieler zahnärztlicher Therapien. Sie haben

Mehr

Technisches Blatt TECNOCLEAN solar Schutzbeschichtung für die Glasabdeckung von PV Paneelen COD. 33/02/05S

Technisches Blatt TECNOCLEAN solar Schutzbeschichtung für die Glasabdeckung von PV Paneelen COD. 33/02/05S TECNOCLEAN by Tecno Cer Via Verdi 13 40065 Pianoro Bologna - Italia P. Iva + c. f. 01694471200 TEL 0039 051 743280 FAX 0039 051 743282 www.tecnocleanvetro.it Technisches Blatt TECNOCLEAN solar Schutzbeschichtung

Mehr

Überblick über die einzelnen Klassen der Zusatzstoffe

Überblick über die einzelnen Klassen der Zusatzstoffe Verwendung und Wirkung von Zusatzstoffen Zusatzstoffe sollen die Eigenschaften von Lebensmitteln verbessern, ihren Geschmack beeinflussen, das Aussehen, die Haltbarkeit verbessern oder die technologische

Mehr

DaVinci s Majesthetik -Line

DaVinci s Majesthetik -Line DaVinci s Majesthetik -Line Majesthetik -Stumpfix Ideal auch für Frässtümpfe geeignet Für die Herstellung von hochpräzisen Kunststoffstümpfen Majesthetik -Stumpfix ist ein einzigartiges Stumpfmaterial

Mehr

Der Entwicklungsstand keramischer Materialien ist sehr hoch. Der Vorteil von Aluminiumund Zirkonoxid ist die Brückenherstellung.

Der Entwicklungsstand keramischer Materialien ist sehr hoch. Der Vorteil von Aluminiumund Zirkonoxid ist die Brückenherstellung. Erste Wahl: Veneers und Veneer- Kronen Der Entwicklungsstand keramischer Materialien ist sehr hoch. Der Vorteil von Aluminiumund Zirkonoxid ist die Brückenherstellung. Ein Zirkonoxid-Gerüst ist außerdem

Mehr

DURA-BRIGHT. WHEELS Großartiges Aussehen - Einfache Pflege DURA-BRIGHT

DURA-BRIGHT. WHEELS Großartiges Aussehen - Einfache Pflege DURA-BRIGHT DURA-BRIGHT WHEELS Großartiges Aussehen - Einfache Pflege DURA-BRIGHT Alcoa Dura-Bright EVO wheels Die nächste Generation der Dura-Bright Behandlung mit noch besserem Oberflächenschutz. Alcoa bietet Ihnen

Mehr

Verklebehinweise Kleine Aufkleber Trockenverklebung

Verklebehinweise Kleine Aufkleber Trockenverklebung Verklebehinweise Kleine Aufkleber Trockenverklebung Reinigen Sie den vorgesehenen Platz für Ihren Aufkleber gründlich. Zu vermeiden sind Seifen, Öle und Reinigungsmittel, die Wachs oder Silikon enthalten.

Mehr

Patienten-Sicherheitsarmbänder Eine Produktübersicht

Patienten-Sicherheitsarmbänder Eine Produktübersicht Patienten-Sicherheitsarmbänder Eine Produktübersicht 1 Anwendungen Eingabe von Patientendaten 2D Barcode mit patientenspezifischen Informationen wie Name, Patienten-ID, Station, Bettnummer, Allergien und

Mehr

Lackreparatur-Set für Karosserie und Kunststoffe. Kit de retouche pour carrosserie et plastiques

Lackreparatur-Set für Karosserie und Kunststoffe. Kit de retouche pour carrosserie et plastiques REPAIR-BOX Lackreparatur-Set für Karosserie und Kunststoffe Kit de retouche pour carrosserie et plastiques Set ritocco per carrozzeria e plastiche verniciate dell auto Die Reparatur von lackierten Blech-

Mehr

Füllungsmaterialien und Zemente

Füllungsmaterialien und Zemente Skript von www.ajsa.de; alle Angaben ohne Gewähr; Verbesserungsvorschläge bitte an webmaster@ajsa.de 1 Allgemeines: Einteilung Anforderungen (allgemeine) Füllungsmaterialien und Zemente direkte provisorische

Mehr

Einfluss selbstadhäsiver Unterfüllungen auf die Dichtigkeit von Klasse-I-Füllungen. Sandra Eggert

Einfluss selbstadhäsiver Unterfüllungen auf die Dichtigkeit von Klasse-I-Füllungen. Sandra Eggert Einfluss selbstadhäsiver Unterfüllungen auf die Dichtigkeit von Klasse-I-Füllungen Sandra Eggert Aus dem Medizinischen Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde des Fachbereichs Medizin der Philipps-Universität

Mehr

University of Zurich. Keramik in der Zahnerhaltung - unter dem Aspekt der CAD/CAM Technik. Zurich Open Repository and Archive. Mörmann, W H; Attin, T

University of Zurich. Keramik in der Zahnerhaltung - unter dem Aspekt der CAD/CAM Technik. Zurich Open Repository and Archive. Mörmann, W H; Attin, T University of Zurich Zurich Open Repository and Archive Winterthurerstr. 190 CH-8057 Zurich http://www.zora.uzh.ch Year: 2008 Keramik in der Zahnerhaltung - unter dem Aspekt der CAD/CAM Technik Mörmann,

Mehr

R e l y X Unicem 2 Automix

R e l y X Unicem 2 Automix R e l y X Unicem 2 Automix Selbstadhäsiver Composite-Befestigungszement Technisches Datenblatt 1 Einleitung Langjährige klinische Erfolge sprechen für sich: Seit vielen Jahren vertrauen Zahnärzte dem selbstadhäsiven

Mehr

Materialdatenblatt. EOS Aluminium AlSi10Mg. Beschreibung

Materialdatenblatt. EOS Aluminium AlSi10Mg. Beschreibung EOS Aluminium AlSi10Mg EOS Aluminium AlSi10Mg ist eine Aluminiumlegierung in feiner Pulverform, die speziell für die Verarbeitung in EOSINT M-Systemen optimiert wurde. Dieses Dokument bietet Informationen

Mehr

CEZP - Profi in Sachen Zahn-Ergänzung Ihre Fragen - Unsere Antworten! Informationen zum Tarif CEZP

CEZP - Profi in Sachen Zahn-Ergänzung Ihre Fragen - Unsere Antworten! Informationen zum Tarif CEZP Informationen zum Tarif CEZP Inhalt Der Tarif CEZP ist ein Profi in Sachen Zahn-Ergänzungsschutz. Hier finden Sie Detailinformationen zu den starken Leistungen des CEZP im Bereich Zahnbehandlung, Zahnersatz

Mehr

Klinische Fallbeispiele aus aller Welt

Klinische Fallbeispiele aus aller Welt Protemp 4 Temporäres Kronen- und Brückenmaterial Klinische Fallbeispiele aus aller Welt Protemp 4 Temporäres Kronen- und Brückenmaterial von 3M ESPE ist das erste Bis-Acryl-Material mit einem hochentwickelten

Mehr

Fertan. Rostumwandler

Fertan. Rostumwandler s... Rostlo h c i l k c glü Fertan Rostumwandler Korrosionsschutz-Depot, Dirk Schucht Friedrich-Ebert-Str. 12, D-90579 Langenzenn Beratung: +49 (0) 9101-6801, Bestellung: - 6845; Fax: - 6852 www.korrosionsschutz-depot.de

Mehr

Musterprüfung Chemie Klassen: MPL 09 Datum: 14. 16. April 2010

Musterprüfung Chemie Klassen: MPL 09 Datum: 14. 16. April 2010 1 Musterprüfung Chemie Klassen: MPL 09 Datum: 14. 16. April 2010 Themen: Metallische Bindungen (Skript S. 51 53, inkl. Arbeitsblatt) Reaktionsverlauf (Skript S. 54 59, inkl. Arbeitsblatt, Merke, Fig. 7.2.1

Mehr

GRUNDLAGEN SPÜLEN WARUM GIBT ES FÜR UNTERSCHIEDLICHES SPÜLGUT VERSCHIEDENE MASCHINEN? 2 GRUNDLAGEN ZUM SPÜLEN 2

GRUNDLAGEN SPÜLEN WARUM GIBT ES FÜR UNTERSCHIEDLICHES SPÜLGUT VERSCHIEDENE MASCHINEN? 2 GRUNDLAGEN ZUM SPÜLEN 2 GRUNDLAGEN SPÜLEN WARUM GIBT ES FÜR UNTERSCHIEDLICHES SPÜLGUT VERSCHIEDENE MASCHINEN? 2 GRUNDLAGEN ZUM SPÜLEN 2 UNTERSCHIED ZWISCHEN EINER HAUSHALTS- ZU EINER PROFISPÜLMASCHINE 3 WAS MUSS ICH ÜBER DAS

Mehr

Nokia Extra Power DC-11/DC-11K 9212420/2

Nokia Extra Power DC-11/DC-11K 9212420/2 Nokia Extra Power DC-11/DC-11K 5 2 4 3 9212420/2 2008-2010 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Einführung Mit dem Nokia Extra Power DC-11/ DC-11K (nachfolgend als DC-11 bezeichnet) können Sie die Akkus in

Mehr

HANDSCHUHE SCHUTZAUSRÜSTUNG FÜR DIE HÄNDE

HANDSCHUHE SCHUTZAUSRÜSTUNG FÜR DIE HÄNDE HANDSCHUHE SCHUTZAUSRÜSTUNG FÜR DIE HÄNDE Belastung durch den Schutz Grundsätzliches Problem: Wärme- und Feuchtigkeitsstau unter dem Handschuh Foto: www.pixelquelle.de Foto: www.pixelquelle.de Foto: Dr.

Mehr

Profiplus-Montageschaum- PUR 1K DIN 4102 - Teil 1 - B2 Artikel Nr. 5151633 und 5151634 Stand: April 2015

Profiplus-Montageschaum- PUR 1K DIN 4102 - Teil 1 - B2 Artikel Nr. 5151633 und 5151634 Stand: April 2015 Technische Informationen zum Produkt Profiplus-Montageschaum- PUR 1K DIN 4102 - Teil 1 - B2 Artikel Nr. 5151633 und 5151634 Stand: April 2015 Eigenschaften/Anwendungsbereiche: Profiplus-Montageschaum-

Mehr

Indirekte Überkappung. Indirekte Überkappung. Direkte Überkappung. Überkappungsmedikamente. Vitalitätsprüfung. Maßnahmen zur Erhaltung der Pulpa

Indirekte Überkappung. Indirekte Überkappung. Direkte Überkappung. Überkappungsmedikamente. Vitalitätsprüfung. Maßnahmen zur Erhaltung der Pulpa Zahnweichgewebe Pulpa (Zahnmark) bestehend aus: Bindegewebe, Blutgefäße Nervengewebe, Zellen Kronenpulpa Hyperämie Wurzelpulpa Tiefe Dentinkaries ( Caries profunda ) Vitalitätsprüfung Dafür stehen folgende

Mehr

Industrie-Klebebänder, Klebstoffe und Kennzeichnungssysteme. Die Klebstofftechnologie von 3M. Kleben. richtigen. auf. der.

Industrie-Klebebänder, Klebstoffe und Kennzeichnungssysteme. Die Klebstofftechnologie von 3M. Kleben. richtigen. auf. der. 3M RITE-LOK Deutschland TM GmbH Industrie-Klebebänder, Klebstoffe und Kennzeichnungssysteme Die Klebstofftechnologie von 3M. Konstruktionsklebstoffe / UV-härtende Klebstoffe Kleben auf richtigen der Wellenlänge

Mehr