Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus Radisson Blu Hotel, Hamburg

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 05.11.2012. Radisson Blu Hotel, Hamburg"

Transkript

1 ANTRIEB- MITTELSTAND.DE Die digitale Wachstumsinitiative Eintritt frei! Einladung Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus Radisson Blu Hotel, Hamburg Jetzt anmelden oder im Internet informieren: Initiatoren Hauptsponsoren

2 2 Initiatoren Hauptsponsoren Sponsoren Medienpartner Veranstalter Convent Kongresse GmbH Senckenberganlage Frankfurt am Main Karin Wilhelm Telefon 0 69 / Telefax 0 69 / Aussteller Telekom Innovationspreis: (www.telekom.de/gk/innovationspreis) Im Rahmen der Ausstellung präsentieren sich die 12 preisgekrönten innovativen Unternehmen, die Sie kennenlernen sollten: Aussteller Projekt/Thema Internet Antravis Unternehmergesellschaft Team- und Projektarbeit in der Cloud Secomba GmbH App zur sicheren Speicherung von Dateien in der Cloud ibrows GmbH Integrierte App für Geschäftsanwendungen mobilefirst UG App für Photovoltaik-Anlagen opwoco GmbH Management von Apps & Software PadPublisher APG App Publishing GmbH Online-Veredelung von Dateien Reputami UG Online-Reputations-Management Sage Software GmbH GB Online Service Lohnabrechnung für den Mittelstand Schulz & Löw Consulting GmbH Kunden-Termine online verwalten SKILL software GmbH Online-Anwendungen für Bau & Technik Tec Media Services GmbH Dokumente suchen und archivieren TecArt Group Steuerung von Kommunikationsprozessen

3 Antrieb Mittelstand 3 Antrieb Mittelstand»Wie lande ich bei Google ganz vorn?wie steuere ich meine Firma von unterwegs?was muss mein Online-Shop alles können?wie vernetze ich meinen Betrieb mit Mitarbeitern und Kunden?Was ist die Cloud?Und was habe ich davon?«wie digital ist Ihr Unternehmen? Brauchen Sie Anregung und Unterstützung beim nächsten Schritt ins Online-Zeitalter? Dann sind Sie hier genau richtig. Antrieb Mittelstand ist eine Initiative, die den Mittelstand auf seinem Weg in die digitale Welt unterstützt. Wir wollen, dass Sie Chancen erkennen, Perspektiven vertiefen und Lösungen finden. Wir sprechen kein Fachchinesisch, sondern reden Klartext. Davon können Sie sich gern persönlich überzeugen. Bei unserer ersten Veranstaltung: Antrieb Mittelstand die digitale Wachstumsinitiative Montag, 05. November 2012, Uhr Hotel Radisson Blu - Marseiller Straße 2, Hamburg Unsere Themenfelder: Zusammenarbeit durch Vernetzung optimieren Kundenbeziehungen elektronisch pflegen Online den Umsatz steigern Digital die Organisation verbessern Firmendaten optimal in der Cloud speichern Spannende Vorträge aus der Praxis, Erfolgsgeschichten und vertiefende Foren zeigen Ihnen anschaulich, wie auch Sie Ihre Firma noch schneller, mobiler und umsatzstärker gestalten können. Der Eintritt ist frei. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 400 Gäste begrenzt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Initiatoren Hauptsponsoren

4 4 Die Veranstaltung auf einen Blick Uhr Registrierung & Begrüßungskaffee Uhr Einführungsplenum Uhr Kaffeepause Uhr Themenforen 1. Teil 1. Wie kann ich das Internet und Social Media gewinnbringend für mein Unternehmen nutzen? 2. Was macht einen Online-Shop erfolgreich? Praxisbeispiel yusimi.de 3. So gewinnt man neue Kunden über Google! 4. Arbeitet Ihre IT-Technologie noch für oder gegen Sie? 5. Ab in die Wolke aber wie? Uhr Pause Uhr Themenforen 2. Teil 6. Mobil vernetzt: So nutzen Sie Chancen; so vermeiden Sie Risiken! 7. Wege zur optimalen Website. Die größten Schnitzer. Die wichtigsten Tipps. 8. Professionell werben im lokalen Umfeld! 9. Einfacher, schneller, sicherer: Vernetztes Arbeiten in einer neuen Dimension 10. Daten sicher in der Cloud speichern? Uhr Get-Together Uhr Ausklang

5 Antrieb Mittelstand 5 Das Programm Uhr EInführungsplenum C. Ch. Rätsch M. Ohoven A. Feike BegrüSSung und Vorstellung der Initiative Antrieb Mittelstand C. Christian Rätsch Leiter Marketing Kleine und Mittlere Unternehmen Telekom Deutschland GmbH Mario Ohoven Präsident BVMW Andreas Feike Leiter Metropolregion Hamburg BVMW E. K. Geffroy B. Karalus Keynote-Vortrag: Der Triumph des digitalen Kunden Edgar K. Geffroy Unternehmensberater, Autor zahlreicher Fachbücher Business-Vordenker des Jahrzehnts (Award 2012), TOP-Speaker und Visionär. Als Kundenexperte sieht Edgar K. Geffroy die großen Herausforderungen für Unternehmen in den Umwälzungen durch das Internet und Social Media. Der mehrfach preisgekrönte Vermarkter für Neues zeigt die Chancen auf, die die digitale Welt bietet. Talkrunde Bühnendiskussion: Die konkreten Vorteile der Digitalisierung mit o.g. Sprechern und Birte Karalus Fernsehjournalistin, Mediatorin und Moderatorin Charme, Schlagfertigkeit und das Talent, ein großes Auditorium für sich und ihre Präsentation einzunehmen das sind die Eigenschaften, die Birte Karalus besonders auszeichnen. Die sachkundige Fernsehjournalistin führt nicht nur sicher und mit der gewissen Portion Humor durch Podiumsdiskussionen für Kunden aus Industrie, Wirtschaft und Politik. Sie schafft es ebenso, als ausgebildete Mediatorin, erfolgreich Brücken in der Konfliktlösung und Verhandlungsführung zu schlagen.

6 6 Das Programm Uhr Themenforum Teil 1 (5 Veranstaltungen parallel) Wie kann ich das Internet und Social Media gewinnbringend für mein Unternehmen nutzen? Themenforum 1 C. Ch. Rätsch C. Christian Rätsch Leiter Marketing Kleine und Mittlere Unternehmen Telekom Deutschland GmbH Das Internet ist mehr als die digitale Visitenkarte. Es ist auch Interaktionsplattform, Dialogbühne und Rückkanal. Niemals war es einfacher, die klassischen analogen Aufgaben eines Unternehmers digital zu ergänzen. Der Vortrag zeigt auf, wie Unternehmen heute das Internet nutzen, um ganz herkömmliche Herausforderungen wie Kundengewinnung- und pflege, Vertrieb, Produktentwicklung und Finanzierung innovativ und clever zu erledigen. Was macht einen Online-Shop erfolgreich? Praxisbeispiel yusimi.de Themenforum 2 F. Voswinckel J. Spörecke Friederike Voswinckel YUSIMI - passion for pearls Jens Spörecke Vertrieb Key Account STRATO AG Erfahren Sie aus erster Hand, welche Faktoren für den Aufbau und Betrieb eines erfolgreichen Online-Shops ausschlaggebend sind. Im Kundeninterview werden auch grundsätzliche Entscheidungen wie z.b. Mietshops versus Open-Source-Shops erörtert. So gewinnt man neue Kunden über Google! Themenforum 3 U. Mosgallik Uwe Mosgallik Head of SEO Fairrank deutschland GmbH Wie nutzt man die größte Suchmaschine der Welt zur Steigerung des Umsatzes? Wie optimiert man seine Trefferergebnisse? Anhand von Beispielen aus der Praxis werden verschiedene Methoden der Suchmaschinenoptimierung vorgestellt und diskutiert.

7 Antrieb Mittelstand Uhr Themenforum Teil 1 (Fortsetzung) Arbeitet Ihre IT-Technologie noch für oder gegen Sie? Themenforum 4 U. Riester Birger Ferber Dell Enterprise Technologist Dell GmbH (ohne Foto) Ute Riester Field Product Manager Client Solutions Dell GmbH Wie machen Sie Ihre IT-Anlage noch effizienter? Nutzen Sie alle vorhandenen Potenziale? Wie unterstützt die IT das Firmenwachstum? Soll Hardware oder Service gekauft oder geleast werden? Nach diesem Themenforum sehen Sie Ihre IT mit anderen Augen! Ab in die Wolke aber wie? Themenforum 5 M. Montwé Marc Montwé VP Marketing Cloud Services Deutsche Telekom AG Dieser Workshop rollt das Thema Cloud für alle Nicht-IT-Profis von ganz vorn auf. Was ist Cloud Computing? Was ist die wirkliche Innovation daran? Wo liegen die Vorteile? Was für Kosten fallen an? Hier erfahren Sie Tipps und Tricks im Umgang mit der Cloud und werfen einen Blick auf konkrete Lösungen.

8 8 Das Programm Uhr Themenforum Teil 2 (5 Veranstaltungen parallel) Mobil vernetzt: So nutzen Sie Chancen; so vermeiden Sie Risiken! Themenforum 6 U. Riester Ute Riester Field Product Manager Client Solutions Dell GmbH Welche Chancen bringt die zunehmende mobile Vernetzung? Und welche konkreten Vorteile bringt das vernetzte Arbeiten für meinen Betrieb? Wie können Außendienstmitarbeiter sicher auf Daten zugreifen und Daten effizient synchronisieren? Wege zur optimalen Website. Die grössten Schnitzer. Die wichtigsten Tipps. Themenforum 7 D. Wette U. Mosgallik Daniel Wette Geschäftsführer Fairrank deutschland GmbH Uwe Mosgallik Head of SEO Fairrank deutschland GmbH Anhand von Homepages aus dem Kreis der Zuschauer erfahren Sie live, wie einfach Verbesserungspotenziale genutzt und Fehlerquellen ausgemerzt werden können. Professionell werben im lokalen Umfeld! Themenforum 8 B. Pagel Birger Pagel Leiter Webkunden-Center Dumrath & Fassnacht KG (GmbH & Co.) Was müssen Sie tun, um in Ihrer Region Aufmerksamkeit, Reichweite und neue Kunden zu gewinnen? In diesem Themenforum werden reichweitenstarke Medien aufgezeigt, die das heterogene Suchverhalten potenzieller Kunden berücksichtigen. Die professionelle Darstellung Ihres Unternehmens steht dabei im Zentrum des Vortrags.

9 Antrieb Mittelstand Uhr Themenforum Teil 2 (Fortsetzung) Einfacher, schneller, sicherer: Vernetztes Arbeiten in einer neuen Dimension Themenforum 9 O. Gronau Oliver Gronau Direktor Geschäftsbereich Microsoft Office Division Microsoft Deutschland GmbH Flexible und kostengünstige Abo-Lösungen ermöglichen auch kleineren Unternehmen den Einsatz von Technologien, die sonst nur großen Unternehmen vorbehalten sind. Das Themenforum zeigt auf, wie Sie digitale Anwendungen für eine noch effizientere Zusammenarbeit ohne großen Aufwand im Unternehmen integrieren. Daten sicher in der Cloud speichern? Themenforum 10 Ch. Witt Ch. Berges Christina Witt Pressesprecherin STRATO AG Christin Berges PR-Managerin STRATO AG Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie Sie als mittelständisches Unternehmen Daten in die Cloud auslagern können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Dateien sichern, mit Geschäftspartnern teilen und jederzeit mit jedem Gerät auf Ihre Daten zugreifen.

10 10 Informationen für Besucher Hotel Radisson Blu Marseiller Straße Hamburg Telefon Das 4 Sterne Superior Radisson Blu Hotel Hamburg im Herzen der Hansestadt Das Radisson Blu Hotel Hamburg ist die perfekte Örtlichkeit für Veranstaltungen in angenehmer Arbeitsatmosphäre. Marseiller Straße Hamburg Tel. 040 / Per PKW Anfahrt mit dem Pkw über die Autobahnen A7, A24 oder A1. Der Beschilderung Innenstadt, Centrum, CCH, Congress Center Hamburg folgen. Parken Sie direkt in der Tiefgarage mit 1000 Stellplätzen. Per Bahn Alle IC-, ICE-Züge sowie S-Bahn-Verbindungen: S11, S21, S31 halten am 50 Meter entfernten Dammtor-Bahnhof. U-Bahn-Stationen: Stephansplatz (U1), Gänsemarkt (U2), Jungfernstieg (U1, U2, U3), Messehallen (U2). Per Flugzeug Flughafen Hamburg-Fuhlsbüttel 12 km entfernt, Minuten mit dem Taxi, 20 Minuten mit der U-Bahn und S-Bahn. (Station Dammtor Bahnhof).

11 ANTRIEB- MITTELSTAND.DE Die digitale Wachstumsinitiative

Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 05.11.2012. Radisson Blu Hotel, Hamburg

Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 05.11.2012. Radisson Blu Hotel, Hamburg ANTRIEB- MITTELSTAND.DE Die digitale Wachstumsinitiative Eintritt frei! Einladung Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 05.11.2012 Radisson Blu Hotel, Hamburg Jetzt anmelden oder im Internet informieren:

Mehr

Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 22.04.2013. Dolce Munich Unterschleissheim

Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 22.04.2013. Dolce Munich Unterschleissheim ANTRIEB- MITTELSTAND.DE Die digitale Wachstumsinitiative Einladung Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 22.04.2013 Dolce Munich Unterschleissheim Jetzt anmelden oder im Internet informieren: www.antrieb-mittelstand.de

Mehr

ANTRIEB- Die digitale Wachstumsinitiative

ANTRIEB- Die digitale Wachstumsinitiative ANTRIEB- MITTELSTAND.DE Die digitale Wachstumsinitiative 2 360 o WISSEN FÜR WEITERDENKER Convent Gesellschaft fu r Kongresse und Veranstaltungsmanagement mbh Karin Wilhelm Telefon: +49 (0)69 794095-65

Mehr

ANTRIEB- Die digitale Wachstumsinitiative

ANTRIEB- Die digitale Wachstumsinitiative ANTRIEB- MITTELSTAND.DE Die digitale Wachstumsinitiative Initiatoren Hauptsponsoren www.convent.de Convent Gesellschaft fu r Kongresse und Veranstaltungsmanagement mbh Sabrina Föhre-Sperling Telefon: +49

Mehr

ANTRIEB- Die digitale Wachstumsinitiative

ANTRIEB- Die digitale Wachstumsinitiative ANTRIEB- MITTELSTAND.DE Die digitale Wachstumsinitiative Initiatoren Hauptsponsoren 2 360 o WISSEN FÜR WEITERDENKER Convent Gesellschaft fu r Kongresse und Veranstaltungsmanagement mbh Karin Wilhelm Telefon:

Mehr

Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 26.02.2013. Kongresszentrum Luise-Albertz-Halle Oberhausen

Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 26.02.2013. Kongresszentrum Luise-Albertz-Halle Oberhausen ANTRIEB- MITTELSTAND.DE Die digitale Wachstumsinitiative Einladung Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 26.02.2013 Kongresszentrum Luise-Albertz-Halle Jetzt anmelden oder im Internet informieren:

Mehr

Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 26.02.2013. Kongresszentrum Luise-Albertz-Halle Oberhausen

Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 26.02.2013. Kongresszentrum Luise-Albertz-Halle Oberhausen ANTRIEB- MITTELSTAND.DE Die digitale Wachstumsinitiative Einladung Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 26.02.2013 Kongresszentrum Luise-Albertz-Halle Jetzt anmelden oder im Internet informieren:

Mehr

20.09.2013 Haus der Wirtschaft Stuttgart

20.09.2013 Haus der Wirtschaft Stuttgart ANTRIEB- MITTELSTAND.DE Die digitale Wachstumsinitiative Einladung Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 20.09.2013 Haus der Wirtschaft Stuttgart Jetzt anmelden oder im Internet informieren: www.antrieb-mittelstand.de

Mehr

26.09.2013 Congress-Centrum Nord Koelnmesse

26.09.2013 Congress-Centrum Nord Koelnmesse ANTRIEB- MITTELSTAND.DE Die digitale Wachstumsinitiative Einladung Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 26.09.2013 Congress-Centrum Nord Koelnmesse Jetzt anmelden oder im Internet informieren:

Mehr

18.06.2013. TagungsProgramm. Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. Hannover Niedersachsenhalle

18.06.2013. TagungsProgramm. Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. Hannover Niedersachsenhalle ANTRIEB- MITTELSTAND.DE Antrieb Mittelstand 1 Die digitale Wachstumsinitiative TagungsProgramm 18.06.2013 Hannover Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. Initiatoren Hauptsponsoren 2 www.convent.de

Mehr

Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 29.08.2013. darmstadtium Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt

Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 29.08.2013. darmstadtium Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt ANTRIEB- MITTELSTAND.DE Die digitale Wachstumsinitiative Einladung Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. 29.08.2013 darmstadtium Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt Jetzt anmelden oder

Mehr

26.09.2013 Congress-Centrum Nord Koelnmesse

26.09.2013 Congress-Centrum Nord Koelnmesse ANTRIEB- MITTELSTAND.DE Antrieb Mittelstand 1 Die digitale Wachstumsinitiative TagungsProgramm 26.09.2013 Congress-Centrum Nord Koelnmesse Holen Sie mehr aus Ihrem Unternehmen heraus. Initiatoren Hauptsponsoren

Mehr

27.05.2014 Dolce Munich Unterschleissheim

27.05.2014 Dolce Munich Unterschleissheim EINladung 27.05.2014 Dolce Munich Unterschleissheim Initiatoren Hauptsponsoren 2 InItIatoren HaUptsponsoren sponsoren partner Cloud Unternehmenssoftware InnoVatIonspreIsträGer MeDIenpartner VeranstaLter

Mehr

27.05.2014 Dolce Munich Unterschleissheim

27.05.2014 Dolce Munich Unterschleissheim EINladung 27.05.2014 Dolce Munich Unterschleissheim Initiatoren Hauptsponsoren 2 Initiatoren Hauptsponsoren Sponsoren Partner Cloud Unternehmenssoftware innovationspreisträger Medienpartner Veranstalter

Mehr

20.03.2014. Einladung. In 6 Schritten zu Ihrem digitalen Unternehmenserfolg. Kameha Grand Bonn. Eintritt frei!

20.03.2014. Einladung. In 6 Schritten zu Ihrem digitalen Unternehmenserfolg. Kameha Grand Bonn. Eintritt frei! Einladung In 6 Schritten zu Ihrem digitalen Unternehmenserfolg 20.03.2014 Kameha Grand Bonn Jetzt anmelden oder im Internet informieren: www.antrieb-mittelstand.de Eintritt frei! Initiatoren Hauptsponsoren

Mehr

07.05.2015. Congress Park Hanau

07.05.2015. Congress Park Hanau EINladung 07.05.2015 Congress Park Hanau Initiatoren 2 Initiatoren Partner FÜR ALLE DIE ETWAS UNTERNEHMEN Cloud Unternehmenssoftware Veranstaltungspartner Convent Kongresse GmbH Ein Unternehmen der ZEIT

Mehr

09.07.2014. Congress Center Leipzig. Hauptsponsoren

09.07.2014. Congress Center Leipzig. Hauptsponsoren EINladung 09.07.2014 Congress Center Leipzig Initiatoren Hauptsponsoren 2 Initiatoren Hauptsponsoren Sponsoren Partner Cloud Unternehmenssoftware innovationspreisträger Medienpartner Veranstalter Convent

Mehr

23.09.2014. CCH Congress Center Hamburg. Hauptsponsoren

23.09.2014. CCH Congress Center Hamburg. Hauptsponsoren EINladung 23.09.2014 CCH Congress Center Hamburg Initiatoren Hauptsponsoren 2 Initiatoren Hauptsponsoren Sponsoren Partner Cloud Unternehmenssoftware innovationspreisträger Medienpartner Veranstalter Convent

Mehr

Donnerstag, 25. Nov. 2010 von 07:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Abbau Samstag, 27. Nov. 2010 von 17:00 bis 20:00 Uhr

Donnerstag, 25. Nov. 2010 von 07:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Abbau Samstag, 27. Nov. 2010 von 17:00 bis 20:00 Uhr Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e.v. Ausstellerinformationen 1. Veranstaltungsort CCH Congress Center Hamburg Am Dammtor / Marseiller Straße 20355 Hamburg/Deutschland

Mehr

Vernetzen statt Verpassen:

Vernetzen statt Verpassen: 26 29 6 Vernetzen statt Verpassen: Auf der ersten Produktions- Fachmesse 2016! Jetzt registrieren und Online-Ticket sichern! Starten Sie 2016 mit einem Wettbewerbsvorteil: Wissen! Alles, was im Norden

Mehr

10.06.2015. Borussia-Park Mönchengladbach

10.06.2015. Borussia-Park Mönchengladbach EINladung 10.06.2015 Borussia-Park Mönchengladbach Initiatoren 2 Initiatoren Partner FÜR ALLE DIE ETWAS UNTERNEHMEN Cloud Unternehmenssoftware Veranstaltungspartner Convent Kongresse GmbH Ein Unternehmen

Mehr

29.04.2015. Maritim Hotel & Internationales Congress Center Dresden

29.04.2015. Maritim Hotel & Internationales Congress Center Dresden Initiatoren EINladung 29.04.2015 Maritim Hotel & Internationales Congress Center Dresden 2 Initiatoren Partner FÜR ALLE DIE ETWAS UNTERNEHMEN Cloud Unternehmenssoftware Veranstaltungspartner Convent Kongresse

Mehr

07.05.2015. Congress Park Hanau

07.05.2015. Congress Park Hanau EINladung 07.05.2015 Congress Park Hanau Initiatoren 2 Initiatoren Partner FÜR ALLE DIE ETWAS UNTERNEHMEN Cloud Unternehmenssoftware Veranstaltungspartner Convent Kongresse GmbH Ein Unternehmen der ZEIT

Mehr

24.07.2014. darmstadtium Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt. Hauptsponsoren

24.07.2014. darmstadtium Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt. Hauptsponsoren EINladung 24.07.2014 darmstadtium Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt Initiatoren Hauptsponsoren 2 Initiatoren Hauptsponsoren Sponsoren Partner Cloud Unternehmenssoftware innovationspreisträger

Mehr

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN.

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. Apps Homepages SEO Google Social Media Das Örtliche Das Telefonbuch Gelbe Seiten Adressbücher Beratung & Full Service IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. REGIONAL STARK Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt.

Mehr

13.05.2015. Hannover Congress Centrum

13.05.2015. Hannover Congress Centrum EINladung 13.05.2015 Hannover Congress Centrum Initiatoren 2 Initiatoren Partner FÜR ALLE DIE ETWAS UNTERNEHMEN Cloud Unternehmenssoftware Veranstaltungspartner Convent Kongresse GmbH Ein Unternehmen der

Mehr

21.05.2015. Allianz Arena München

21.05.2015. Allianz Arena München EINladung 21.05.2015 Allianz Arena München Initiatoren 2 Initiatoren Partner FÜR ALLE DIE ETWAS UNTERNEHMEN Cloud Unternehmenssoftware Veranstaltungspartner Convent Kongresse GmbH Ein Unternehmen der ZEIT

Mehr

Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence

Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence Nürnberg, April 2014 Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence Schnellere AHA-Effekte aus Small Data. Big Data. All Data - Online wie Offline. Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende

Mehr

3. Familienunternehmertag Nordrhein-Westfalen

3. Familienunternehmertag Nordrhein-Westfalen Mitveranstalter Veranstalter 3. Familienunternehmertag Nordrhein-Westfalen Jetzt anmelden! Exklusiv für Unternehmer Erfahrungsberichte erfolgreicher Familienunternehmen Wachstum & Nachfolge Die Rolle des

Mehr

Sponsoring-Informationen. Copyright FVW Mediengruppe November 2014

Sponsoring-Informationen. Copyright FVW Mediengruppe November 2014 Sponsoring-Informationen Copyright FVW Mediengruppe November 2014 fvw Online Marketing Day Das Event für erfolgreiches, digitales Marketing Der fvw Online Marketing Day ist die zentrale Veranstaltung für

Mehr

Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012

Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012 Die Konferenz für Trends im Online Marketing Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012 Sponsoren 2011 Veranstalter Mit freundlicher Unterstützung von Daten & Fakten Das Konzept Das Online Marketing Forum

Mehr

20. PROGRAMM CALLCENTERCIRCLE NOVEMBER

20. PROGRAMM CALLCENTERCIRCLE NOVEMBER 20. NOVEMBER 2014 PROGRAMM CALLCENTERCIRCLE 15:00 BIS 18:00 UHR HOTEL COURTYARD MARRIOTT TRABRENNSTRASSE 4. 1020 WIEN Infos / Anmeldung www.callcentercircle.at é KEY NOTE Beziehungen ohne Medienbrüche:

Mehr

Optimale Lipidtherapie im Praxis- und Klinikalltag

Optimale Lipidtherapie im Praxis- und Klinikalltag Einladung Ärztliche Fortbildungsveranstaltung Optimale Lipidtherapie im Praxis- und Klinikalltag Samstag, 19. Juni 2010 09:30 14:00 Uhr Radisson BLU Hotel Hamburg Marseiller Straße 2 20355 Hamburg Ärztliche

Mehr

Virtual Reality im Marketing

Virtual Reality im Marketing Quelle: Meyle+Müller Technologieforum Virtual Reality im Marketing Meyle+Müller GmbH+Co. KG, Pforzheim Mittwoch, 2. Dezember 2015 Beginn: 14.00 Uhr Vorwort Verantwortliche für Marketing und Vertrieb in

Mehr

vhs-fachkonferenz 2010 - Facebook, Twitter & Co Freitag, den 11. Juni 2010 Arvena Park Hotel in Nürnberg

vhs-fachkonferenz 2010 - Facebook, Twitter & Co Freitag, den 11. Juni 2010 Arvena Park Hotel in Nürnberg Deutscher Volkshochschul-Verband ev Obere Wilhelmstr 32 53225 Bonn An alle Volkshochschulen Obere Wilhelmstr 32, 53225 Bonn Telefon 0228 97569-20 Telefax 0228 97569-30 E-Mail info@dvv-vhsde Internet wwwdvv-vhsde

Mehr

Einladung zum BVMW Messestand E9. 13. + 14. Oktober 2010 ARENA Nürnberger Versicherung Nürnberg

Einladung zum BVMW Messestand E9. 13. + 14. Oktober 2010 ARENA Nürnberger Versicherung Nürnberg Einladung zum BVMW Messestand E9 13. + 14. Oktober 2010 ARENA Nürnberger Versicherung Nürnberg Einladung zur Mittelstandsmesse b2d Sehr geehrte Damen und Herren, wenn am 13. und 14. Oktober 2010 erneut

Mehr

DIGITAL VERNETZTE UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION WIE UNTERNEHMEN ZUKÜNFTIG KOMMUNIZIEREN

DIGITAL VERNETZTE UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION WIE UNTERNEHMEN ZUKÜNFTIG KOMMUNIZIEREN Value Creating Communication Forschungsworkshop Modul I: DIGITAL VERNETZTE UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION WIE UNTERNEHMEN ZUKÜNFTIG KOMMUNIZIEREN 23. Juni 2016, 9:00 Uhr 17:00 Uhr Bitkom Servicegesellschaft

Mehr

hausmesse am 21.4.2015 Weil uns»persönlich«wichtig ist. Willkommen!

hausmesse am 21.4.2015 Weil uns»persönlich«wichtig ist. Willkommen! hausmesse am 21.4.2015 Weil uns»persönlich«wichtig ist. Willkommen! willkommen! sehr geehrte kunden, sehr geehrte geschäftspartner gerne möchten wir Sie zu unserer Hausmesse am 21.04.2015 in Ettlingen

Mehr

7. Darmstädter Technologietag. Meet the Semantic Enterprise. Dienstag, 24. April 2012 // 9.00 Uhr // Orangerie Darmstadt

7. Darmstädter Technologietag. Meet the Semantic Enterprise. Dienstag, 24. April 2012 // 9.00 Uhr // Orangerie Darmstadt 7. Darmstädter Technologietag Meet the Semantic Enterprise Dienstag, 24. April 2012 // 9.00 Uhr // Orangerie Darmstadt Grußwort an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 7. Darmstädter Technologietags

Mehr

15. VDA-Mittelstandstag

15. VDA-Mittelstandstag 15. VDA-Mittelstandstag Zusammenarbeit in einer globalisierten Welt: Mittelstand auf Augenhöhe?! 7./8. Mai 2015 Gravenbruch VDA-MITTELSTANDSTAG 2015 15. VDA-Mittelstandstag 2015 Vorwort Arndt G. Kirchhoff

Mehr

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de Sponsoring-Informationen Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de Key Facts Die Termine: 10. November 2015 in München, Novotel München Messe 18. November 2015 in Hamburg, Empire

Mehr

Exklusiv für Sie! Ihre Persönliche Einladung zum Security Forum Ratingen am 28. März 2012. SAP NetWeaver Single Sign-On. Live Demo von SAP NW SSO

Exklusiv für Sie! Ihre Persönliche Einladung zum Security Forum Ratingen am 28. März 2012. SAP NetWeaver Single Sign-On. Live Demo von SAP NW SSO Exklusiv für Sie! Ihre Persönliche Einladung zum Security Forum Ratingen am 28. März 2012. SAP NetWeaver Single Sign-On Live Demo von SAP NW SSO Referenzberichte über praktische Anwendung direkt von Kunden

Mehr

Microsoft CRM. effiziente Prozesse Marketing. Einkauf. Menu and More AG. Einladung. Datenvisualisierung. Effizienz

Microsoft CRM. effiziente Prozesse Marketing. Einkauf. Menu and More AG. Einladung. Datenvisualisierung. Effizienz Einladung Mieten Anpassbar Finanzen Rollenbasierte Ansicht Effizienz Cloud ERP Flexibel effiziente Prozesse Marketing Reporting Logistik Produktion Menu and More AG CRM Datenvisualisierung Microsoft Zukunft

Mehr

Einladung zum BVMW Messestand E9. 19. + 20. Oktober 2011 ARENA Nürnberger Versicherung Nürnberg

Einladung zum BVMW Messestand E9. 19. + 20. Oktober 2011 ARENA Nürnberger Versicherung Nürnberg Einladung zum BVMW Messestand E9 19. + 20. Oktober 2011 ARENA Nürnberger Versicherung Nürnberg Einladung zur Mittelstandsmesse b2d Sehr geehrte Damen und Herren, wenn am 19. und 20. Oktober 2011 erneut

Mehr

Einladung zur Veranstaltung. Mittelstand unternehmerisch finanzieren Alternativen zu organisierten Finanzierungsmärkten. 12.

Einladung zur Veranstaltung. Mittelstand unternehmerisch finanzieren Alternativen zu organisierten Finanzierungsmärkten. 12. Einladung zur Veranstaltung Mittelstand unternehmerisch finanzieren Alternativen zu organisierten Finanzierungsmärkten 12. Juni 2015 Veranstaltung Mittelstand unternehmerisch finanzieren Alternativen zu

Mehr

06. EINLADUNG CALLCENTERCIRCLE MÄRZ 2013 6. MÄRZ 2013, 17:00 BIS 20:00 HOTEL LINDNER, RENNWEG 12, 1030 WIEN

06. EINLADUNG CALLCENTERCIRCLE MÄRZ 2013 6. MÄRZ 2013, 17:00 BIS 20:00 HOTEL LINDNER, RENNWEG 12, 1030 WIEN MÄRZ 2013 06. EINLADUNG CALLCENTERCIRCLE 6. MÄRZ 2013, 17:00 BIS 20:00 HOTEL LINDNER, RENNWEG 12, 1030 WIEN é KEY NOTE: Sieg und Niederlage Erfahrungen aus der Militärgeschichte und ihr Nutzen in der Geschäftswelt

Mehr

Exklusiv für Sie! Ihre persönliche Einladung zum Security Forum Zürich am 10 Mai. 2012. Spannende Themen erwarten Sie:

Exklusiv für Sie! Ihre persönliche Einladung zum Security Forum Zürich am 10 Mai. 2012. Spannende Themen erwarten Sie: Exklusiv für Sie! Ihre persönliche Einladung zum Security Forum Zürich am 10 Mai. 2012 Spannende Themen erwarten Sie: Neues von SECUDE Digitaler Wachdienst Live Hacking SuisseID Verzeichnisverschlüsselung

Mehr

einladung zur 39. innovation(night

einladung zur 39. innovation(night Vorne ist immer Platz! Durch Innovation an die Spitze einladung zur 39. innovation(night Dipl.-Ing. Dr. Peter Schwab MBA Mitglied im Vorstand der voestalpine AG & Leitung der Metal Forming Division Dipl.-Ing.

Mehr

EINL ADUNG. »Effiziente Kunden-Kommunikation via Web-to-Print Unternehmenskommunikation der Zukunft.« Marketing Prozess Controlling MANAGEMENTEXKURS

EINL ADUNG. »Effiziente Kunden-Kommunikation via Web-to-Print Unternehmenskommunikation der Zukunft.« Marketing Prozess Controlling MANAGEMENTEXKURS Der erfolgreiche Entscheider-Event geht in die 2. Runde! Veranstalter Offizieller Medienpartner EINL ADUNG MANAGEMENTEXKURS Marketing Prozess Controlling Kostenreduktion und Prozessoptimierung im B2B/B2C-Marketing:»Effiziente

Mehr

1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014

1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014 AUSTELLERINFORMATION 1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014 Bisherige Partner unserer Projektmanagement Veranstaltungen und Webinare Auszug: Medienpartner:

Mehr

Unternehmensportfolio

Unternehmensportfolio Unternehmensportfolio Was wir machen: Cross Plattform Mobile Applications Beispiel ansehen Was wir machen: HTML5 & CSS3 basierte Web Applikationen Beispiel ansehen Was wir machen: Windows 8 & Windows Mobile

Mehr

INNOVATIONS TREFFPUNKT MITTELSTAND

INNOVATIONS TREFFPUNKT MITTELSTAND INNOVATIONS TREFFPUNKT MITTELSTAND Vom 21.04. bis 22.04.2009 Ab 9:00 Uhr Hannover Messe 30521 Hannover Treffpunkt Mittelstand Liebe Unternehmerinnen und Unternehmer, Kommunikation ist in unserer immer

Mehr

18.06.2015 ICS Internationales Congresscenter Stuttgart

18.06.2015 ICS Internationales Congresscenter Stuttgart Initiatoren EINladung 18.06.2015 ICS Internationales Congresscenter Stuttgart 2 Initiatoren Partner FÜR ALLE DIE ETWAS UNTERNEHMEN Cloud Unternehmenssoftware Veranstaltungspartner Convent Kongresse GmbH

Mehr

6. Forum der Interessengemeinschaft Klinik Services 05.- 06. November 2015 in Köln

6. Forum der Interessengemeinschaft Klinik Services 05.- 06. November 2015 in Köln Tagungsprogramm 6. Forum der Interessengemeinschaft Klinik Services 05.- 06. November 2015 in Köln Tagungsprogramm Donnerstag, 05.11.2015 Sehr geehrte Damen und Herren, der Termin für das 6. Forum der

Mehr

Strategien individualisierten Marketings von der Kundenfindung bis Kundenbindung

Strategien individualisierten Marketings von der Kundenfindung bis Kundenbindung Harald Hartmann Werderscher Markt 15 D-10117 Berlin Fon +49 (0)30 41 40 21-19 Fax +49 (0)30 41 40 21-33 www.spectaris.de Einladung zur Herbsttagung Marketing und Kommunikation Verband der Hightech-Industrie

Mehr

Unternehmer- Dialog Nürnberg

Unternehmer- Dialog Nürnberg Unternehmer- Dialog Nürnberg 25. September 2008 Arvena Park Hotel Görlitzer Straße 51 90473 Nürnberg Veranstalter Unternehmer-Dialog Nürnberg 25. September 2008 Die Veranstaltung auf einen Blick 14:30

Mehr

Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt

Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt Praxisseminar Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt am 17. Februar 2016 in der Veltins Arena in Gelsenkirchen Das Praxisseminar zur Steigerung der Entwicklungsproduktivität mit Praxisvorträgen von:

Mehr

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR. SEMINAR - 9. Mai 2012. Social Media Management, Monitoring und regionales Internet-Marketing in der Praxis

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR. SEMINAR - 9. Mai 2012. Social Media Management, Monitoring und regionales Internet-Marketing in der Praxis FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR Arbeitswirtschaft und Organisation iao SEMINAR - 9. Mai 2012 Social Media Management, Monitoring und regionales Internet-Marketing in der Praxis Einführung Drei Viertel der deutschen

Mehr

14. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain

14. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain 14. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain Ihr Kontakt zu unseren Partnern 1. ETAPPE (5 FOREN PARALLEL) FORUM 1 Digitalisierung im Zusammenspiel des Mittelstands und Banken Frank Lankau frank.lankau@commerzbank.com

Mehr

Optimale Positionierung im Gründerumfeld

Optimale Positionierung im Gründerumfeld Optimale Positionierung im Gründerumfeld Ein Portal unter Beteiligung der FRANKFURT BUSINESS MEDIA, des Fachverlags der F.A.Z.-Gruppe Das Portal in den Medien (Auswahl) H1 2015 2,3 Mio. Besuche 5,2 Mio.

Mehr

Exklusiv für Sie! Ihre persönliche Einladung zum Security Forum Frankfurt am Main am 21. Juni 2012. Spannende Themen erwarten Sie:

Exklusiv für Sie! Ihre persönliche Einladung zum Security Forum Frankfurt am Main am 21. Juni 2012. Spannende Themen erwarten Sie: Exklusiv für Sie! Ihre persönliche Einladung zum Security Forum Frankfurt am Main am 21. Juni 2012 Spannende Themen erwarten Sie: Neues von SECUDE Festplattenverschlüsselung Novell Zenworks Digitaler Wachdienst

Mehr

Collaboration Performance

Collaboration Performance FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR Arbeitswirtschaft und Organisation iao Tagung Collaboration Performance Erfolgsfaktoren für kollaboratives Arbeiten Stuttgart, 22. Januar 2015 Vorwort Um Innovationen zu schaffen,

Mehr

» Datenstrategien für Energieversorger von Morgen Ist Big Data die Rettung?«

» Datenstrategien für Energieversorger von Morgen Ist Big Data die Rettung?« Workshop» Datenstrategien für Energieversorger von Morgen Ist Big Data die Rettung?«In Zusammenarbeit mit: Frankfurt am Main, 05.03.2015 Auszug unserer Netzwerkpartner THEMATIK Transparenz, Kontrolle und

Mehr

Anwenderforum IT & Telekommunikationslösungen für den Mittelstand

Anwenderforum IT & Telekommunikationslösungen für den Mittelstand Anwenderforum IT & Telekommunikationslösungen für den Mittelstand 3. Dezember 2012 Haus der Wirtschaft, Stuttgart Rahmendaten Veranstaltungsort Haus der Wirtschaft, Stuttgart Ende des 19. Jahrhunderts

Mehr

Tagungsprogramm. 18.06.2015 ICS Internationales Congresscenter Stuttgart

Tagungsprogramm. 18.06.2015 ICS Internationales Congresscenter Stuttgart Tagungsprogramm 18.06.2015 ICS Internationales Congresscenter Stuttgart Initiatoren 2 Initiatoren Partner FÜR ALLE DIE ETWAS UNTERNEHMEN Cloud Unternehmenssoftware Veranstaltungspartner Convent Kongresse

Mehr

einladung zur 38. innovation(night

einladung zur 38. innovation(night Innovation Hub Silicon Valley Wie es das Start-up Gilead Sciences durch Innovationskraft in 25 Jahren zum Milliarden-Konzern geschafft hat. einladung zur 38. innovation(night Dr. Norbert Bischofberger

Mehr

»Business Value Analytics in der Energiewirtschaft Welche Geschäftschancen bietet Big Data für Energieversorger«

»Business Value Analytics in der Energiewirtschaft Welche Geschäftschancen bietet Big Data für Energieversorger« Workshop»Business Value Analytics in der Energiewirtschaft Welche Geschäftschancen bietet Big Data für Energieversorger«Frankfurt am Main, 02.12.2014 In Zusammenarbeit mit: THEMATIK Transparenz, Kontrolle

Mehr

FX RE-D Wirtschaftsförderung

FX RE-D Wirtschaftsförderung FX RE-D Wirtschaftsförderung OHNE MEHRAUFWAND Das Produkt für die Business Prozesse der Wirtschaftsförderung Kommunale Strukturen effizient gestalten. ORGANISIERT IHRE DATEN BESCHLEUNIGT IHRE ARBEITSABLÄUFE

Mehr

IHR VORTRAGS- & SEMINARPROGRAMM2012

IHR VORTRAGS- & SEMINARPROGRAMM2012 IHR VORTRAGS- & SEMINARPROGRAMM2012 creazwo Impulsvorträge Wir empfehlen besonders für die Einführung neuer, wichtiger Themen im Online-Marketing unsere Impulsvorträge zur Sensibilisierung. Oftmals gibt

Mehr

REISE- & VENUE- INFORMATIONEN

REISE- & VENUE- INFORMATIONEN REISE- & VENUE- INFORMATIONEN GI SICHERHEIT 2014 19. -21. MÄRZ 2014 WIEN, ÖSTERREICH Herzlichen Dank an unsere Sponsoren: VENUE ÜBERSICHT 2 http://sicherheit2014.sba-research.org/ ANREISEINFORMATIONEN

Mehr

2. FINAKI IT-INNOVATION SUMMIT 11. Juni 2015 SkyLounge München

2. FINAKI IT-INNOVATION SUMMIT 11. Juni 2015 SkyLounge München 2. FINAKI IT-INNOVATION SUMMIT 11. Juni 2015 SkyLounge München FINAKI IT-INNOVATION SUMMIT 2015 Der IT-INNOVATION Summit bietet eine exklusive Plattform für Visionäre, Vordenker und Zukunftsgestalter der

Mehr

Social Media Marketing für KMU

Social Media Marketing für KMU Social Media Marketing für KMU Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Chancen und Risiken des Web 2.0 Am 10. November 2011 in München Die Themen Grundlagen Wie Sie sich einen Überblick über die

Mehr

12. EINLADUNG MÄRZ 2014 HOTEL MARRIOTT COURTYARD VIENNA MESSE TRABRENNSTRASSE 4, 1020 WIEN

12. EINLADUNG MÄRZ 2014 HOTEL MARRIOTT COURTYARD VIENNA MESSE TRABRENNSTRASSE 4, 1020 WIEN MÄRZ 2014 12. EINLADUNG CALLCENTERCIRCLE 12. MÄRZ 2014, 17:00 BIS 20:00 HOTEL MARRIOTT COURTYARD VIENNA MESSE TRABRENNSTRASSE 4, 1020 WIEN é KEY NOTE Sind Kunden bereit für Service zu bezahlen? Die Service

Mehr

Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich

Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich 2014 Cloud-Ecosystem Begrüßung Heiko Böhm, Microsoft Deutschland GmbH Frank Türling, Cloud

Mehr

EINLADUNG. 21. Juni 2011 von 18.00-20.00 Uhr

EINLADUNG. 21. Juni 2011 von 18.00-20.00 Uhr Eine Veranstaltung von: EINLADUNG 21. Juni 2011 von 18.00-20.00 Uhr Top-Themen: ERP im Mittelstand - eine Standortbestimmung und Ausblick Sicherer Betrieb eines ERP-Systems, auch in den Filialen Erfolgsfaktoren

Mehr

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende Digitalisierung

Mehr

Horst Greifeneder. Erfolgreiches Suchmachinen-Marketing

Horst Greifeneder. Erfolgreiches Suchmachinen-Marketing Horst Greifeneder Erfolgreiches Suchmachinen-Marketing Horst Greifeneder Erfolgreiches Suchmaschinen- Marketing Wie Sie bei Google, Yahoo, MSN & Co. ganz nach oben kommen Bibliografische Information Der

Mehr

AMC-Partner bei der dmexco

AMC-Partner bei der dmexco -Partner bei der dmexco 16./17. September 2015 Finanzmarkt GmbH Nr. 1 Adobe Adobe ist der weltweit führende Anbieter für Lösungen im Bereich digitales Marketing und digitale Medien. Mit den Werkzeugen

Mehr

NEW NETWORKING Industrie 4.0: die AUMA Support App und AUMA Cloud

NEW NETWORKING Industrie 4.0: die AUMA Support App und AUMA Cloud NEW NETWORKING Industrie 4.0: die AUMA Support App und AUMA Cloud Treiber Industrie 4.0 die AUMA Support App Die Digitalisierung wird die Industrie tiefgreifend verändern. Vierpunktnull ist die Zahl der

Mehr

Gesamtprogramm der»dh Academy«am 07./08.10.2014

Gesamtprogramm der»dh Academy«am 07./08.10.2014 Gesamtprogramm der»dh Academy«am 07./08.10.2014 Plenarsaal Matheklasse Geistesklasse VP Raum 10:00 Begrüßung Präsident der Akademie Ganztägig: presentations on demand des Trier Center for Digital Humanities

Mehr

HR Business Excellence Conference

HR Business Excellence Conference = Originalfarben! nicht G Farben Grafik G EINLADUNG HR Business Excellence Conference = Originalfarben! nicht G Farben Bilddatei Jahreskonferenz von G für das HR Management G Farben Grafik Bi Gr G Farben

Mehr

Agfa HealthCare IT-Forum

Agfa HealthCare IT-Forum 16. Agfa HealthCare IT-Forum 06.-07. November 2012, Hamburg Agfa HealthCare IT-Forum Partnerschaft, die bewegt. Industrie-Messe Kongress Akademie Networking Der Branchentreff für Healthcare IT 09. 11.

Mehr

Online-Marketing mit Herz und Seele

Online-Marketing mit Herz und Seele Online-Marketing mit Herz und Seele Online-Marketing mit Herz und Seele Die Heise Media Service GmbH & Co. KG betreut und berät seit dem Jahr 2001 Kunden aus ganz Deutschland, wenn es um die Darstellung

Mehr

DEKLARATION. Kloster Eberbacher. Dr. Reinhard K. Sprenger. Katharina Maehrlein. Dr. Florian Langenscheidt. Wir verbinden die Elite

DEKLARATION. Kloster Eberbacher. Dr. Reinhard K. Sprenger. Katharina Maehrlein. Dr. Florian Langenscheidt. Wir verbinden die Elite Dr. Florian Langenscheidt Dr. Reinhard K. Sprenger Katharina Maehrlein Kloster Eberbacher DEKLARATION Wir verbinden die Elite Das Elit e -Ne t z w erk f ür T r a i n e r, Spe a k e r, und C o a c hes www.zukunfttraining.de

Mehr

Deutsche Partnerkonferenz 2015 Zusammen.Wachsen. Before You Leave DPK 2015 @ Bremen

Deutsche Partnerkonferenz 2015 Zusammen.Wachsen. Before You Leave DPK 2015 @ Bremen Deutsche Partnerkonferenz 2015 Zusammen.Wachsen. Before You Leave DPK 2015 @ Bremen Die Deutsche Partnerkonferenz Zusammen.Wachsen. Unter diesem Motto findet das wichtigste deutsche Event für Microsoft

Mehr

Lead Management und Sales Performance. Relevante B2B Marketing Events 2012. Lead Management Summit 2015 1

Lead Management und Sales Performance. Relevante B2B Marketing Events 2012. Lead Management Summit 2015 1 Lead Management und Sales Performance Relevante B2B Marketing Events 2012 Lead Management Summit 2015 1 Inhaltsverzeichnis Rückblick auf 2014 Lead Management Summit 2015 - Grundkonzept - Ihr Partnermodell

Mehr

Checkliste Mit Akquise & Kundenbindung zum Erfolg

Checkliste Mit Akquise & Kundenbindung zum Erfolg Checkliste Mit Akquise & Kundenbindung zum Erfolg WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0 www.kundengewinnung-im-internet.com WiPeC-Checkliste Werden Sie jetzt aktiv für eine erfolgreiche Akquise

Mehr

Controlling. für den Mittelstand. Führen Sie mit den richtigen Informationen? Analysen, Berichte und Kennzahlen zur Planung, Steuerung und Kontrolle

Controlling. für den Mittelstand. Führen Sie mit den richtigen Informationen? Analysen, Berichte und Kennzahlen zur Planung, Steuerung und Kontrolle Prof. Dr. Thomas Reichmann DCC Seminare Technische Universität Dortmund Institut für Controlling Gesellschaft für Controlling e.v. (GfC) Controlling für den Mittelstand Erfolgs-, Umsatz-, Kostenund Finanz-Controlling

Mehr

Die Kompass-Philosophie

Die Kompass-Philosophie Die Kompass-Philosophie Lernen Sie von Vorzeigeunternehmen Erleben Sie Innovationen vor Ort Tauschen Sie Erfahrungen mit Praktikern aus Treffen Sie Innovatoren Sehr geehrter Kompass-Teilnehmer, wir freuen

Mehr

Keyword Analyse so werden Sie im Internet gefunden

Keyword Analyse so werden Sie im Internet gefunden Keyword Analyse so werden Sie im Internet gefunden Um im Internet mehr neue Interessenten und Kunden zu gewinnen, also Online Verkäufe zu generieren, ist ein wichtiger Schritt die richtige Keyword-Analyse.

Mehr

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0 www.kundengewinnung-im-internet.com WiPeC-Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social

Mehr

Fachkonferenz Vermögen & Stiftung

Fachkonferenz Vermögen & Stiftung Fachkonferenz Vermögen & Stiftung EINTRITT FREI 12. November 2009 Mövenpick Hotel Stuttgart Airport Flughafenstraße 50 70629 Stuttgart Das Programm 9:30 Uhr Einlass und Registrierung 10:00 Uhr Eröffnungsplenum

Mehr

BVMW [MittelstandsForum] Personal 2015 New Work Arbeitswelt im Wandel

BVMW [MittelstandsForum] Personal 2015 New Work Arbeitswelt im Wandel Einladung BVMW [MittelstandsForum] Personal 2015 New Work Arbeitswelt im Wandel Impulse für das Personalmanagement mittelständischer Unternehmen 6. Mai 2015 Südwestpark-Forum Nürnberg Einladung Sehr geehrte

Mehr

Website Boosting I 2-Tagesworkshop

Website Boosting I 2-Tagesworkshop Website Boosting I 2-Tagesworkshop Lernen Sie umfassend alle wesentlichen Dinge, die Sie für die Optimierung Ihrer Webpräsenz oder Ihres Webshops benötigen! Ihr Workshopleiter und Referent: Prof. Dr. Mario

Mehr

Das Bosch Communication Center sind wir! Wegebeschreibung Magdeburg. Wege zum Bosch Communication Center. Security Systems

Das Bosch Communication Center sind wir! Wegebeschreibung Magdeburg. Wege zum Bosch Communication Center. Security Systems Wege zum Bosch Communication Center Das Bosch Communication Center sind wir! Wegebeschreibung Magdeburg 1 ST-CC-CFA1 07.06.2007 Wegbeschreibung Magdeburg Alle Rechte bei Robert Bosch GmbH, auch für den

Mehr

14. September 2015 Philharmonie Essen www.wissensgipfel.ruhr

14. September 2015 Philharmonie Essen www.wissensgipfel.ruhr 14. September 2015 Philharmonie Essen www.wissensgipfel.ruhr Regionalverband Ruhr WIR BILDEN ZUKUNFT Sehr geehrte Damen und Herren, Fachkräftesicherung von morgen beginnt schon heute: mit guter Bildung

Mehr

EINLADUNG. Roadshow der Rhenus Office Systems GmbH am 11.06.2015. Jahrhunderthalle Bochum

EINLADUNG. Roadshow der Rhenus Office Systems GmbH am 11.06.2015. Jahrhunderthalle Bochum EINLADUNG Roadshow der Rhenus Office Systems GmbH am 11.06.2015 Jahrhunderthalle Bochum Datensicherheit, Spionage, Datenschutz Lösungsansätze in der Dokumentenlogistik Programm - Donnerstag, 11.06.2015

Mehr

Von der Auftragsbestätigung bis zum Zahlungseingang Effizienzpotenziale durch integrierte IT-Lösungen für den Mittelstand

Von der Auftragsbestätigung bis zum Zahlungseingang Effizienzpotenziale durch integrierte IT-Lösungen für den Mittelstand Einladung BVMW [Impulse] Effizienz Von der Auftragsbestätigung bis zum Zahlungseingang Effizienzpotenziale durch integrierte IT-Lösungen für den Mittelstand 15. Oktober 2013 Schaffer & Partner Nürnberg

Mehr

Quality App Package Studie. November 2015

Quality App Package Studie. November 2015 Quality App Package Studie November 2015 Wir haben unsere Leserinnen und Leser gefragt. 2 Über 6.000 In einer InApp Befragung 3 und sie sind überzeugt von den Produkten des Quality App Packages. 88% würden

Mehr