Betriebliche Gruppen-Unfallversicherung mit der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Betriebliche Gruppen-Unfallversicherung mit der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe"

Transkript

1 Betriebliche Gruppen-Unfallversicherung mit der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe

2 Welche Probleme haben Arbeitgeber aktuell? das kommt auf den Arbeitgeber zu! 2

3 Was erwarten Arbeitnehmer von ihren Arbeitgebern? Umfrage* zum Thema Gesundheit und Verantwortlichkeit Wer soll welche Verantwortung für die Gesundheit der Beschäftigten tragen? Privatsache des Beschäftigten 1 % Unternehmer soll Arbeitsschutz gewährleisten 19 % Unternehmer soll sich über gesetzl. Vorgaben hinaus um Gesundheit kümmern 79 % *Quelle: iga.report 20,

4 Welche Vorteile haben die Beteiligten dadurch? Betriebliche Gruppen-Unfallversicherung Bestandteil des modernen Gesundheitsmanagements Gewinnung und Bindung qualifizierter Mitarbeiter trotz Fachkräftemangels Bedeutung der Maßnahmen während aktiven Erwerbslebens NÜRNBERGER Allgemeine Versicherungs-AG mit maßgeschneiderten Lösungen 4

5 Wer kann sich versichern lassen? Versicherter Personenkreis Alle Mitarbeiter eines Unternehmens werden in einem Gruppen-Unfallversicherungsvertrag ohne Namensnennung versichert. Voraussetzung: Vereinbarung (Gruppenvertrag) zur betrieblichen Altersversorgung oder betrieblichen Krankenversicherung. 5

6 Welche Vorteile bringt dies? Vorteile der betrieblichen Gruppen-Unfallversicherung Gleicher Beitrag für alle Mitarbeiter leichte Berechnung der Prämie Keine Unterscheidung nach Gefahrengruppen und Geschlecht Nur in Kombination Nur Jahresverträge, d.h. mehr Flexibilität für den Versicherungsnehmer Keine Dynamik, dadurch Beitragssicherheit für den Versicherungsnehmer Jederzeit Erhöhung des Versicherungsschutzes durch den normalen Gruppen- Unfallversicherungstarif möglich Mitarbeiterbindung Beiträge können als Betriebsausgaben steuerlich geltend gemacht werden 6

7 Welcher Versicherungsschutz wird geboten? Umfangreicher Versicherungsschutz Versicherungsschutz rund um die Uhr und weltweit oder wahlweise beschränkt auf Beruf und Wegeunfälle Hohe Kapitalleistungen EUR bei Vollinvalidität und Leistung ab jedem messbaren Invaliditätsgrad Krankenhaustagegeld bis zu 5 Jahre, auch bei stationären Aufenthalten im Ausland Krankenhaustagegeld auch bei ambulanten Operationen mit Arbeitsunfähigkeit für 7 Tage Todesfallleistung Kostenübernahme bei kosmetischen Operationen Übernahme von Bergungs- und Rettungskosten bis EUR 7

8 Welcher Versicherungsschutz wird geboten? Versicherungssummen und Leistungsarten Invalidität Höchstsumme EUR Invalidität Grundsumme EUR Krankenhaustagegeld 15 EUR Todesfallleistung Kosten für kosmetische Operationen bis Bergungs- und Rettungskosten bis EUR EUR EUR 8

9 Wie wirken sich die beiden Produkte aus? Versicherungssummen und Leistungsarten Sie haben die Auswahl zwischen zwei Produkten*: 24-Stunden-Deckung Jahresbeitrag inkl. Vers.-Steuer 63,78 EUR Beruf mit Weg Jahresbeitrag inkl. Vers.-Steuer 48,25 EUR *Nettobeitrag bei 24-Stunden-Deckung: 55,59 EUR p.a. und bei Berufsunfällen mit Wegrisiko: 40,54 EUR p.a. 9

10 Was gibt es zu beachten? Steuer- und sozialversicherungsrechtliche Behandlung Steuerrecht Keine Anwendbarkeit des 8 Abs. 2 Satz 9 EStG ( Sachlohn ) sondern Pauschalversteuerung nach 40b Abs. 3 EStG: Nettobeitrag für Gruppen-Unfallversicherung darf 62 EUR p.a. nicht überschreiten* Pauschalsteuersatz: 20 Prozent Sozialversicherungsrecht Sozialversicherungsfrei nach 1 Abs. 1 Nr. 4 SvEV *Nettobeitrag bei 24-Stunden-Deckung: 55,59 EUR p.a. und bei Berufsunfällen mit Wegrisiko: 40,54 EUR p.a. 10

11 Betriebliche Gruppen-Unfallversicherung Auf einen Blick FF+ Rating Sehr guter Topschutz von Franke und Bornberg für 2012 erneuert 21 Highlights: Weil die gesetzlichen Versorgungssysteme immer mehr kürzen, hat die NÜRNBERGER den Leistungskatalog ausgebaut und in 21 Punkten verbessert. Erweiterter Unfallbegriff Keine Gesundheitsprüfung Maßgeschneiderter Versicherungsschutz 11

12 Impressum Nur zur internen Verwendung keine Weitergabe an Dritte! 12

Gruppen-Unfallversicherung für Friseure (Stand: 01.07.2002/V.18.07.2002) Allgemeinen Berufsverbandes der Selbständigen e.v. (ABS e.v.

Gruppen-Unfallversicherung für Friseure (Stand: 01.07.2002/V.18.07.2002) Allgemeinen Berufsverbandes der Selbständigen e.v. (ABS e.v. Gruppen-Unfallversicherung für Friseure (Stand: 01.07.2002/V.18.07.2002) gem. Empfehlung des Allgemeinen Berufsverbandes der Selbständigen e.v. (ABS e.v.) mit der Nürnberger Versicherungsgruppe Das Highlight:

Mehr

Finanzieller Schutz bei Unfällen: Ganz nach Ihrem Geschmack. Betriebliche Unfallversicherung für Firmen, Betriebe und Praxen.

Finanzieller Schutz bei Unfällen: Ganz nach Ihrem Geschmack. Betriebliche Unfallversicherung für Firmen, Betriebe und Praxen. Finanzieller Schutz bei Unfällen: Ganz nach Ihrem Geschmack. Betriebliche Unfallversicherung für Firmen, Betriebe und Praxen. Setzen Sie sich keine Grenzen. Die Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung

Mehr

Die Vorteile der betrieblichen Gesundheitsvorsorge

Die Vorteile der betrieblichen Gesundheitsvorsorge Die Vorteile der betrieblichen Gesundheitsvorsorge Die Gruppenversicherung der Central Die Gruppenversicherung bei der Central eine gute Wahl Gemeinsam das Beste erreichen Die Central ist die älteste private

Mehr

B K ( KV) Gesunde Mitarbeiter für ein gesundes Unternehmen. Die betriebliche Krankenversicherung Ihr Vorsprung als Arbeitgeber!

B K ( KV) Gesunde Mitarbeiter für ein gesundes Unternehmen. Die betriebliche Krankenversicherung Ihr Vorsprung als Arbeitgeber! B K ( KV) Gesunde Mitarbeiter fr ein gesundes Unternehmen Die betriebliche Krankenversicherung Ihr Vorsprung als Arbeitgeber! Ihr Vorsprung als Arbeitgeber Engagierte und motivierte Mitarbeiter zu finden

Mehr

Betriebliche Krankenversicherung Krankenzusatzversorgung über den Arbeitgeber

Betriebliche Krankenversicherung Krankenzusatzversorgung über den Arbeitgeber Fachinformation Betriebliche Krankenversicherung Krankenzusatzversorgung über den Arbeitgeber Vorteile, Ablauf und rechtliche Behandlung Stand: September 2015 Alle Personen- und Funktionsbezeichnungen

Mehr

Eine gesunde Investition in die Attraktivität Ihres Unternehmens. Die betriebliche Krankenversicherung

Eine gesunde Investition in die Attraktivität Ihres Unternehmens. Die betriebliche Krankenversicherung Eine gesunde Investition in die Attraktivität Ihres Unternehmens Die betriebliche Krankenversicherung Ab sofort können Sie die Attraktivität Ihres Unternehmens versichern Sicher haben Sie schon einmal

Mehr

Angebotsanfrage zu einer Gruppen-Unfallversicherung

Angebotsanfrage zu einer Gruppen-Unfallversicherung Henry Heß Generalagentur der SIGNAL IDUNA Zeppelinstr. 16-88212 Ravensburg Tel. (0751) 35 96 993 e-mail: info@agenturhess.de * www.agenturhess.de zurück per Post oder per Fax an: (0 32 12) 125 77 33 oder

Mehr

Vorsorge für Sie, Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter. Gruppen-Unfallversicherung für Firmen. Ansichtsexemplar

Vorsorge für Sie, Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter. Gruppen-Unfallversicherung für Firmen. Ansichtsexemplar Vorsorge für Sie, Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter Gruppen-Unfallversicherung für Firmen Die gesetzliche Unfallversicherung nur eine Grundabsicherung Vor einem Unfall ist niemand sicher: Alle 4 Sekunden

Mehr

BCA OnLive 26. August Gruppenunfallversicherung

BCA OnLive 26. August Gruppenunfallversicherung BCA OnLive 26. August 2016 versicherung Die Stuttgarter Gruppen-Unfallversicherung. 08.07.16 / 2 Das Gruppen-Unfall-Team. Service Garantie Erstellung eines Angebotes innerhalb von 2 Arbeitstagen Policierung

Mehr

Annahmerichtlinien der Gothaer Perikon als arbeitgeberfinanzierte Versicherung im Rahmen eines Kollektivvertrages

Annahmerichtlinien der Gothaer Perikon als arbeitgeberfinanzierte Versicherung im Rahmen eines Kollektivvertrages Annahmerichtlinien der Gothaer Perikon als arbeitgeberfinanzierte Versicherung im Rahmen eines Kollektivvertrages Zugangsvoraussetzungen für Kollektivverträge Die folgenden Voraussetzungen und Grenzen

Mehr

Schneller Service für eine schnelle Genesung.

Schneller Service für eine schnelle Genesung. Krankenhaus-Sofortschutz Schneller Service für eine schnelle Genesung. Ein Krankenhausaufenthalt ist selten vorhersehbar. Deshalb unterstützen wir Sie im Notfall sofort mit unseren individuellen Assistanceleistungen.

Mehr

Ein Airbag-Konzept für meine Mitarbeiter und mich. Die betriebliche Gruppen- Unfallversicherung der SV.

Ein Airbag-Konzept für meine Mitarbeiter und mich. Die betriebliche Gruppen- Unfallversicherung der SV. Ein Airbag-Konzept für meine Mitarbeiter und mich. Die betriebliche Gruppen- Unfallversicherung der SV. Sparkassen-Finanzgruppe Ein Airbag, der bei einem Unfall viel leistet. Die betriebliche Gruppen-

Mehr

Steuerliche Behandlung von Beiträgen und Leistungen in der Betrieblichen Unfallversicherung

Steuerliche Behandlung von Beiträgen und Leistungen in der Betrieblichen Unfallversicherung Steuerliche Behandlung von Beiträgen und Leistungen in der Betrieblichen Unfallversicherung Stand: Februar 2015 Autor: GI Underwriting Special Risks Bezug: BMF-Schreiben IV C 5 S 2332/9/100/4 vom 28.10.2009

Mehr

Direktversicherung für Schweizer Grenzgänger

Direktversicherung für Schweizer Grenzgänger Direktversicherung für Schweizer Grenzgänger Welcher Personenkreis ist betroffen? Arbeitnehmer - mit Wohnsitz und unbeschränkter Steuerpflicht in Deutschland. - und einem Arbeitsplatz bei einem Unternehmen

Mehr

Betriebliche Gesundheitsvorsorge Auslandsreise-Krankenversicherung für Dienstreisen. Unter den Flügeln des Löwen.

Betriebliche Gesundheitsvorsorge Auslandsreise-Krankenversicherung für Dienstreisen. Unter den Flügeln des Löwen. Betriebliche Gesundheitsvorsorge Auslandsreise-Krankenversicherung für Dienstreisen Unter den Flügeln des Löwen. Produktportfolio Die Betriebliche Vorsorge der Generali Steuerfreie Zukunftssicherung gemäß

Mehr

Private Unfallversicherung

Private Unfallversicherung Private Unfallversicherung 1. Was ist eine Private Unfallversicherung? Egal, ob auf dem Weg zur Arbeit oder zurück nach Hause, ob im Haushalt, als Heimwerker, auf der Baustelle oder in der Freizeit: Das

Mehr

Unfallversicherung. Pro Domo Basis. Pro Domo Komfort. Pro Domo Premium. Pro Domo Basis. Pro Domo Komfort. Pro Domo Premium

Unfallversicherung. Pro Domo Basis. Pro Domo Komfort. Pro Domo Premium. Pro Domo Basis. Pro Domo Komfort. Pro Domo Premium Versicherungen Unfallversicherung Leistungen Unfallversicherung Highlights Künftige Bedingungsverbesserungen gelten automatisch Sofortleistung bei schweren Verletzungen doppeltes Krankenhaustagegeld im

Mehr

Gesucht: Ein verlässlicher Unfallschutz für mein Kind. Gefunden: Die Stuttgarter 1000Plus Kinder-Unfallversicherung

Gesucht: Ein verlässlicher Unfallschutz für mein Kind. Gefunden: Die Stuttgarter 1000Plus Kinder-Unfallversicherung Gesucht: Ein verlässlicher Unfallschutz für mein Kind Gefunden: Die Stuttgarter 1000Plus Kinder-Unfallversicherung Wozu braucht mein Kind einen guten Unfallschutz? Im Kinderalltag drohen die meisten Gefahren

Mehr

Ein Airbag-Konzept für meine Mitarbeiter und mich. Die betriebliche Unfallversicherung der SV.

Ein Airbag-Konzept für meine Mitarbeiter und mich. Die betriebliche Unfallversicherung der SV. B E T R I E B L I C H E U N FA L LV E R S I C H E RU N G Ein Airbag-Konzept für meine Mitarbeiter und mich. Die betriebliche Unfallversicherung der SV. Was auch passiert : Sparkassen-Finanzgruppe www.sparkassenversicherung.de

Mehr

Unfall & Umsorgt. Ihre private Unfallvorsorge

Unfall & Umsorgt. Ihre private Unfallvorsorge Unfall & Umsorgt Ihre private Unfallvorsorge Wussten Sie, dass...... über 80 % aller Unfälle zu Hause und in der Freizeit passieren?* Sie selbst bei höchster Erwerbsunfähigkeit mit mindestens einem Drittel

Mehr

Unfallversicherung VARIO. Top-Sicherheit nach Ihren Wünschen

Unfallversicherung VARIO. Top-Sicherheit nach Ihren Wünschen Unfallversicherung VARIO Top-Sicherheit nach Ihren Wünschen Unfallversicherung Versicherungsoptionen Es geht um Ihren Schutz. Unfälle passieren nun mal. Ob auf der Straße, im Urlaub oder zu Hause es kann

Mehr

Die obligatorische Unfallversicherung

Die obligatorische Unfallversicherung 1/7 A M T FÜ R G ES U N D H EIT FÜ R STEN TU M LIEC H TEN STEIN Merkblatt Die obligatorische Unfallversicherung 01.01.2012 9490 Vaduz, Telefon +423 236 73 42 Internet: www.ag.llv.li 9490 Vaduz Liechtenstein

Mehr

Die betriebliche Krankenversicherung ein erlebbarer Mehrwert für Ihre Mitarbeiter

Die betriebliche Krankenversicherung ein erlebbarer Mehrwert für Ihre Mitarbeiter Die betriebliche Krankenversicherung ein erlebbarer Mehrwert für Ihre Mitarbeiter Freizeit, Gesundheit, Geld, Familie Was ist das Wichtigste für Ihre Mitarbeiter? 2 Gesundheit ist das Wichtigste für Ihre

Mehr

Weil es jederzeit passieren kann.

Weil es jederzeit passieren kann. Risiko-Lebensversicherung Weil es jederzeit passieren kann. Wenn der Versorger stirbt: Was wird dann aus Familie oder Partner? Bieten Rente oder Erspartes im Ernstfall ausreichend Sicherheit? Eine preisgünstigste

Mehr

www.handwerk.inter.de Private Unfallversicherung Die individuelle Absicherung für den Handwerker

www.handwerk.inter.de Private Unfallversicherung Die individuelle Absicherung für den Handwerker www.handwerk.inter.de Private Unfallversicherung Die individuelle Absicherung für den Handwerker 1 Die individuelle Unfallversicherung für den Handwerker Im Betrieb und privat: Alles sicher im Griff Sie

Mehr

Besondere Bedingungen zur Unfallversicherung (BBU max)

Besondere Bedingungen zur Unfallversicherung (BBU max) Besondere Bedingungen zur Unfallversicherung (BBU max) Grundlage für unseren Vertrag sind die Allgemeinen Unfallversicherungs-Bedingungen (AUB 99) und, soweit zwischen uns vereinbart, die Besonderen Bedingungen

Mehr

Neujahrsempfang 2014. Betriebliche. Betriebliche Altersversorgung - Ausgewählte Aspekte. Matthias Berndt Firmenkundenberater. Altersversorgung (bav)

Neujahrsempfang 2014. Betriebliche. Betriebliche Altersversorgung - Ausgewählte Aspekte. Matthias Berndt Firmenkundenberater. Altersversorgung (bav) Betriebliche Altersversorgung - Ausgewählte Aspekte Neujahrsempfang 2014 Matthias Berndt Firmenkundenberater Betriebliche Altersversorgung (bav) Inhalte Schwerpunkte (1) Überblick zu den Durchführungswegen

Mehr

Private Unfallversicherung

Private Unfallversicherung Private Unfallversicherung 1. Was ist eine private Unfallversicherung? Ob auf dem Weg zur Arbeit, auf der Baustelle, beim Renovieren, während des Frühjahrsputzes oder in der Freizeit: Ein Unfall kann immer

Mehr

Absicherung staatlich geprüfte Gymnastiklehrer (während und nach der Ausbildung)

Absicherung staatlich geprüfte Gymnastiklehrer (während und nach der Ausbildung) Absicherung staatlich geprüfte Gymnastiklehrer (während und nach der Ausbildung) Sonderkonditionen über Verbandsmitgliedschaft Deutscher Gymnastikbund e.v. Ihre Absicherung besteht aus 2 wichtigen Bausteinen

Mehr

CHECK24 Versicherungscheck

CHECK24 Versicherungscheck CHECK24 Versicherungscheck Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherung 06. April 2011 1 Übersicht 1. Berufsunfähigkeit: Die wichtigsten Fakten 2. Die günstigsten Berufsunfähigkeitsversicherungen 3. Unfallversicherung:

Mehr

Die betriebliche Gruppen-Unfallversicherung der SV. Damit das Wichtigste in Ihrem Unternehmen richtig abgesichert ist: Ihre Mitarbeiter.

Die betriebliche Gruppen-Unfallversicherung der SV. Damit das Wichtigste in Ihrem Unternehmen richtig abgesichert ist: Ihre Mitarbeiter. Die betriebliche Gruppen-Unfallversicherung der SV. Damit das Wichtigste in Ihrem Unternehmen richtig abgesichert ist: Ihre Mitarbeiter. Erst die gründliche Analyse, dann der passende Versicherungsschutz.

Mehr

Nummer. Kinder-Unfallversicherung. Der verlässliche Unfallschutz für Ihr Kind.

Nummer. Kinder-Unfallversicherung. Der verlässliche Unfallschutz für Ihr Kind. 1 Die Nummer Kinder-Unfallversicherung. Der verlässliche Unfallschutz für Ihr Kind. Unverhofft kommt oft. Genau genommen alle vier Sekunden. Rein statistisch gesehen ereignet sich in Deutschland fast alle

Mehr

[Janitos Tarife Gesundheit] Gesundheit. Zu gesunden Preisen.

[Janitos Tarife Gesundheit] Gesundheit. Zu gesunden Preisen. [Janitos Tarife Gesundheit] Gesundheit. Zu gesunden Preisen. Multi-Rente Erwachsene und Kinder Krankenzusatzversicherung dental und stationär Unfallversicherung Gruppenunfallversicherung Stand: Januar

Mehr

Betriebliche Krankenversicherung (bkv) Torsten Heimbach WürttKranken Berlin-Brandenburg

Betriebliche Krankenversicherung (bkv) Torsten Heimbach WürttKranken Berlin-Brandenburg Betriebliche Krankenversicherung (bkv) Torsten Heimbach WürttKranken Berlin-Brandenburg Arbeitgeber punkten mit bkv beim Wettbewerb um Personal Jeder zweite Beschäftigte zieht bkv einer anderen Zusatzleistung

Mehr

Betrieblicher Unfallschutz für Selbstständige, Unternehmer und ihre Mitarbeiter. Bewahren Sie Ihre Unabhängigkeit

Betrieblicher Unfallschutz für Selbstständige, Unternehmer und ihre Mitarbeiter. Bewahren Sie Ihre Unabhängigkeit Betrieblicher Unfallschutz für Selbstständige, Unternehmer und ihre Mitarbeiter Bewahren Sie Ihre Unabhängigkeit Unfallschutz für Selbstständige und Unternehmer Ihr wichtigstes Kapital ist Ihre Arbeitskraft

Mehr

Fragen und Antworten zur. Unfall-Police INDIVIDUAL

Fragen und Antworten zur. Unfall-Police INDIVIDUAL Fragen und Antworten zur Unfall-Police INDIVIDUAL 1. Wie viele Unfälle ereignen sich im Jahr? Über 9 Millionen Unfälle ereignen sich in der Bundesrepublik Deutschland jährlich. 2. Welchen Schutz bietet

Mehr

Versicherbare Personen. Eintrittsalter 18-70 Jahre. Unfall-Rente bis 65 Jahre. Aufgeteilt wird in folgende Gefahrengruppen:

Versicherbare Personen. Eintrittsalter 18-70 Jahre. Unfall-Rente bis 65 Jahre. Aufgeteilt wird in folgende Gefahrengruppen: Versicherbare Personen Kinder Eintrittsalter 0-17 Jahre Erwachsene Eintrittsalter 18-70 Jahre Unfall-Rente bis 65 Jahre Aufgeteilt wird in folgende Gefahrengruppen: A = Alle nicht körperlich tätigen Frauen

Mehr

NÜRNBERGER überbetriebliche Versorgungskasse e.v.

NÜRNBERGER überbetriebliche Versorgungskasse e.v. NÜRNBERGER überbetriebliche Versorgungskasse e.v. Wie hoch ist meine gesetzliche Rente? Immer mehr Arbeitnehmern droht Altersarmut! 2 Warum lohnt es sich für mich früh zu sparen? Rente* bei einer Entgeltumwandlung

Mehr

Kennen Sie schon die "Vervielfältigungsregelungen"?

Kennen Sie schon die Vervielfältigungsregelungen? Kennen Sie schon die "Vervielfältigungsregelungen"? Wer aus einem Unternehmen ausscheidet und sich abfinden lässt, bekommt leicht den Eindruck, dass auch das Finanzamt abgefunden sein will. Arbeitnehmer

Mehr

Gefunden: Die Stuttgarter 1000Plus Unfallversicherung für Beruf und Freizeit

Gefunden: Die Stuttgarter 1000Plus Unfallversicherung für Beruf und Freizeit Gesucht: Eine verlässliche Absicherung nach einem Unfall bei hlung a z l a nm ung Mit Ei rkrank E r e r schwe Gefunden: Die Stuttgarter 1000Plus Unfallversicherung für Beruf und Freizeit Wozu brauche ich

Mehr

VIP Unfallschutz mit Unfall Plus

VIP Unfallschutz mit Unfall Plus VIP Unfallschutz mit Unfall Plus Richtig vorsorgen macht Sie sicher. Ein kippender Stuhl, ein Stolpern beim Joggen, eine Ablenkung im Straßenverkehr, Müdigkeit am Arbeitsplatz schon ein kleiner Unfall

Mehr

Die betriebliche Krankenversicherung der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe

Die betriebliche Krankenversicherung der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe Die betriebliche Krankenversicherung der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe betriebliche Krankenversicherung Inhaltsübersicht Einführung Finanzierungsmöglichkeiten Tarifwelt Ihre Vorteile LKFV-bAV - 201510

Mehr

betriebliche Unfallversicherung

betriebliche Unfallversicherung Ich gebe jeden Tag 100% und ich steh drauf. Wissen Sie eigentlich, welche Versicherung die Kosten eines Unfalls übernimmt? Schützen Sie Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter vor den finanziellen Folgen eines

Mehr

Betriebliche Krankenversicherung Krankenzusatzversorgung über den Arbeitgeber

Betriebliche Krankenversicherung Krankenzusatzversorgung über den Arbeitgeber Fachinformation Betriebliche Krankenversicherung Krankenzusatzversorgung über den Arbeitgeber FAQ Stand: Juli 2015 BA306_201507 txt Inhalt 1. Wer ist Versicherungsnehmer bzw. versicherter Personenkreis

Mehr

Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma

Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma BU-Schutz für Ihre Arbeitnehmer in der Direktversicherung Soziale Verantwortung und Kostenersparnis BU-Schutz für Ihre Arbeitnehmer

Mehr

Unfallversicherung für Mitglieder des DFV

Unfallversicherung für Mitglieder des DFV Unfallversicherung für Mitglieder des DFV Firmen und Privat 08.11.2007 HDI-Gerling Exclusive Unfallversicherung für Mitglieder des DFV Quelle: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)

Mehr

Wird die Abfindung ganz oder teilweise in die eigene betriebliche Altersversorgung investiert, kann die Steuerbelastung sinken.

Wird die Abfindung ganz oder teilweise in die eigene betriebliche Altersversorgung investiert, kann die Steuerbelastung sinken. Personen, die aus einem Unternehmen ausscheiden und mit einer Abfindungszahlung verabschiedet werden, stellen schnell fest, dass die steuerliche Belastung enorm ist. Da sämtliche Freibeträge abgeschafft

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge Mobil

Betriebliche Altersvorsorge Mobil Betriebliche Altersvorsorge Mobil Sicherheit serienmäßig Betriebliche Altersvorsorge Mobil Altersvorsorge Betriebliche Altersvorsorge Mobil. Betriebliche Altersvorsorge nutzen: Ja oder Nein? Diese Frage

Mehr

Wir geben Ihrem Glück den finanziellen Spielraum

Wir geben Ihrem Glück den finanziellen Spielraum Wir geben Ihrem Glück den finanziellen Spielraum Präsentation zur betrieblichen Altersvorsorge für Arbeitnehmer (Einkommensbeispiel - 2750,- Gehalt) Entgeltumwandlung Mehr Rente im Alter. Ihr gutes Recht!

Mehr

jährliche Einsparung von 459,50 Euro

jährliche Einsparung von 459,50 Euro Versicherungsmaklerbüro Riede Simrockstr. 28a 53619 Rheinbreitbach Familie Mustermann Musterstraße 11 53630 Musterstadt Sehr geehrte Familie Mustermann, anbei senden wir Ihnen die gewünschte Zusammenfassung

Mehr

Inhalt. Warum BEST BU? Was leistet BEST BU? Welche Fragen sind bei BEST BU zu beantworten? Welche Modelle beinhaltet BEST BU?

Inhalt. Warum BEST BU? Was leistet BEST BU? Welche Fragen sind bei BEST BU zu beantworten? Welche Modelle beinhaltet BEST BU? Selbständige Berufsunfähigkeitsversicherung über einen Firmen-Gruppenvertrag BEST BU Die effektive und preiswerte Absicherung gegen ein nicht zu unterschätzendes Risiko Inhalt Warum BEST BU? Was bietet

Mehr

Einsame Spitze! Die Vorteile einer Gruppen-Unfallversicherung

Einsame Spitze! Die Vorteile einer Gruppen-Unfallversicherung Einsame Spitze! Die Vorteile einer Gruppen-Unfallversicherung Mitarbeiterbindung. Aber wie? Sie wünschen sich motivierte Mitarbeiter, auf die Sie langfristig zählen können? Dann stellen Sie jetzt die Weichen

Mehr

STEUERLICHE BEHANDLUNG VON BEITRÄGEN UND LEISTUNGEN ZUR

STEUERLICHE BEHANDLUNG VON BEITRÄGEN UND LEISTUNGEN ZUR Mit Erlass vom 28.10.2009 hat das Bundesministerium für Finanzen (BMF) die einkommen- / lohnsteuerrechtliche Behandlung von Unfallversicherungen für Arbeitnehmer neu geregelt. Je nach Rechtsverhältnis

Mehr

Neue steuerliche Behandlung von freiwilligen Unfallversicherungen

Neue steuerliche Behandlung von freiwilligen Unfallversicherungen Neue steuerliche Behandlung von freiwilligen Unfallversicherungen Fragen, Antworten und Beispielsfälle zur lohn- und einkommensteuerlichen Behandlung von arbeitgeberfinanzierten betrieblichen (Gruppen-)Unfallversicherungen

Mehr

Warum sind Kosten und Prämien kantonal unterschiedlich?

Warum sind Kosten und Prämien kantonal unterschiedlich? Warum sind Kosten und Prämien kantonal unterschiedlich? Die vom BAG angekündigten kantonalen durchschnittlichen Prämienerhöhungen von 15% bewegen sich in einer Bandbreite von 3 bis 20 Prozent Warum gibt

Mehr

Der Reiterschutzbrief ist die richtige Wahl für Sie, wenn Sie einen günstigen und auf Reiter abgestimmten Versicherungsschutz suchen:

Der Reiterschutzbrief ist die richtige Wahl für Sie, wenn Sie einen günstigen und auf Reiter abgestimmten Versicherungsschutz suchen: www.reiterschutzbrief.de info@fischerversichert.de Tel: 921 7737 Fax: 921 7912 Reiterschutzbrief die Unfallversicherung für Reiter und Reitbeteiligungen www.reiterschutzbrief.de Lieber Reiter, nach einem

Mehr

Private Unfallversicherung

Private Unfallversicherung Private Unfallversicherung 1. Was ist eine private Unfallversicherung? Ob auf dem Weg zur Arbeit, auf der Baustelle, beim Renovieren, während des Frühjahrsputzes oder in der Freizeit: Ein Unfall kann immer

Mehr

Krankenversicherung Spezial

Krankenversicherung Spezial Krankenversicherung Spezial Änderungen 2011 Wer kann sich privat versichern? Wieder einmal wurden die Gesetze zur Pflichtversicherung geändert. Bis zum letzten Jahr konnten sich Angestellte nur dann privat

Mehr

1 Beginn des Arbeitsverhältnisses

1 Beginn des Arbeitsverhältnisses Bei Beginn eines neuen Arbeitsverhältnisses unterscheiden Sie, ob der neue Arbeitnehmer bereits eine betriebliche Altersversorgung hat oder nicht. 1.1 Neuer Arbeitnehmer ohne Betriebsrentenzusage Wird

Mehr

Flexible Todesfall-Leistung zum Rentenbeginn

Flexible Todesfall-Leistung zum Rentenbeginn Beratungsblatt Nr. 35 WorkLife Direct Todesfallschutz zum Rentenbeginn Flexible Todesfall-Leistung zum Rentenbeginn Anpassung der Todesfall-Leistung zum Rentenbeginn nach den dann aktuellen Bedürfnissen

Mehr

Versicherungen und Vorsorgeeinrichtung

Versicherungen und Vorsorgeeinrichtung Versicherungen und Vorsorgeeinrichtung 24.11.2011 1 Inhaltsverzeichnis 1 Grundsatz... 3 2 Sozialversicherungen AHV, IV, ALV, EO, MV... 3 3 Berufliche Vorsorge... 4 4 Unfallversicherung... 4 5 Krankentaggeldversicherung...

Mehr

Active UNFALLSCHUTZ FÜR AKTIVE. Unfallschutz Informationen und Pakete

Active UNFALLSCHUTZ FÜR AKTIVE. Unfallschutz Informationen und Pakete Active UNFALLSCHUTZ FÜR AKTIVE Unfallschutz Informationen und Pakete Optimale Vorsorge Ein Unfall kann jederzeit jedem von uns passieren. Dazu braucht es nur eine kleine Unaufmerksamkeit und Ihre Lebenssituation

Mehr

Vorschlag für eine Risiko- Unfallversicherung bei der SIGNAL Unfallversicherung a. G. für Unfälle des täglichen Lebens

Vorschlag für eine Risiko- Unfallversicherung bei der SIGNAL Unfallversicherung a. G. für Unfälle des täglichen Lebens Vorschlag für eine Risiko- Unfallversicherung bei der SIGNAL Unfallversicherung a. G. für Unfälle des täglichen Lebens Versicherungsnehmer Taucher, Tanja Vertragsbeginn Vertragsablauf 24.08.2006, 12 Uhr

Mehr

Inhaltliche Anforderungen Prüfung Versicherungsvermittler

Inhaltliche Anforderungen Prüfung Versicherungsvermittler Dieses Dokument finden Sie unter www.ihk-berlin.de unter der Dok-Nr. 25969 Inhaltliche Anforderungen Prüfung Versicherungsvermittler Diese Zusammenstellung soll Ihnen einen Überblick über die in der Versicherungsvermittlungsverordnung

Mehr

BEITRITTSERKLÄRUNG zur Unfallversicherung für Bedienstete der Musikschulen des Landes Kärnten Prämien ab 01.11.2014

BEITRITTSERKLÄRUNG zur Unfallversicherung für Bedienstete der Musikschulen des Landes Kärnten Prämien ab 01.11.2014 BEITRITTSERKLÄRUNG zur Unfallversicherung für Bedienstete der Musikschulen des Landes Kärnten Prämien ab 01.11.2014 Dienststelle:.. Personal Nr.: Zuname: Geb.Datum: Titel, Vorname Geschlecht:.. Straße:

Mehr

Aktives Gesundheitsmanagement Exklusivkonzept für Verbandsmitglieder des IVD West e.v.

Aktives Gesundheitsmanagement Exklusivkonzept für Verbandsmitglieder des IVD West e.v. Aktives Gesundheitsmanagement Exklusivkonzept für Verbandsmitglieder des IVD West e.v. Vorteile für Mitgliedsunternehmen des IVD West e.v. auf einen Blick Lassen Sie sich als Privatpatient behandeln Auswahl

Mehr

Eine gesunde Formel - die Continentale BKK + private Ergänzungen

Eine gesunde Formel - die Continentale BKK + private Ergänzungen Eine gesunde Formel - die Continentale BKK + private Ergänzungen Wenn Sie Ihre Gesundheit einmal im Stich lässt, ist es wichtig, sich auf kompetente und starke Partner verlassen zu können. Die Continentale

Mehr

Erfolgsfaktor Gesundheit. Die Betriebliche Krankenversicherung

Erfolgsfaktor Gesundheit. Die Betriebliche Krankenversicherung Erfolgsfaktor Gesundheit Die Betriebliche Krankenversicherung Agenda: Teil 4 Darum SDK, Zielgruppen und Vertriebsunterstützung Darum die bkv der SDK Vorteile und Alleinstellungsmerkmale Vorteile für Arbeitgeber

Mehr

Sie kennen den Dreh zur Mitarbeitermotivation wir zeigen Ihnen gern ein paar neue.

Sie kennen den Dreh zur Mitarbeitermotivation wir zeigen Ihnen gern ein paar neue. BELEGSCHAFT VERSORGEN Sie kennen den Dreh zur Mitarbeitermotivation wir zeigen Ihnen gern ein paar neue. Drei Vorsorgekonzepte, mit denen Ihr Unternehmen noch attraktiver wird. Sichern Sie das wichtigste

Mehr

2.6.2 Auswirkungen einer monatlichen Zahlungsweise auf die Rendite einer Lebensversicherung...42 2.7. Hinweise für Versicherer...44 2.7.

2.6.2 Auswirkungen einer monatlichen Zahlungsweise auf die Rendite einer Lebensversicherung...42 2.7. Hinweise für Versicherer...44 2.7. Inhalt Vorwort...5 Inhalt...8 1. Versicherungsoptimierung: Wie können Versicherungsnehmer die Rendite ihrer Kapitallebensversicherungen verbessern?...13 1.1. Die verwendeten Berechnungsgrundlagen...13

Mehr

Kindervorsorge - Stuttgarter SuperKids. Filialdirektion Muster SuperKids: Kindervorsorge & Kinder-Unfallversicherung 11.

Kindervorsorge - Stuttgarter SuperKids. Filialdirektion Muster SuperKids: Kindervorsorge & Kinder-Unfallversicherung 11. Kindervorsorge - Stuttgarter SuperKids. Filialdirektion Muster SuperKids: Kindervorsorge & Kinder-Unfallversicherung 11. März 2014 / 1 Stuttgarter SuperKids. Filialdirektion Muster SuperKids: Kindervorsorge

Mehr

Aus der Produktreihe Betriebliche GESUNDHEITSvorsorge der Generali. Die Gesundheitsvorsorge für Mitarbeiter: MedCare: Easy.

Aus der Produktreihe Betriebliche GESUNDHEITSvorsorge der Generali. Die Gesundheitsvorsorge für Mitarbeiter: MedCare: Easy. Aus der Produktreihe Betriebliche GESUNDHEITSvorsorge der Generali Die Gesundheitsvorsorge für Mitarbeiter: MedCare: Easy. Der einfache Weg zur Gesundheitsvorsorge der Generali. Sie wollen Ihren Mitarbeitern

Mehr

Aktiv leben - mit Sicherheit!

Aktiv leben - mit Sicherheit! Aktiv leben - mit Sicherheit! Unfallversicherung Leben mit Sicherheit gestalten. Ihr Partner. Ihre Unfallversicherung. Über 8 Millionen Menschen verunglücken jährlich in Deutschland. Die gesetzliche Unfallversicherung

Mehr

Vertragsspiegel Hausratversicherung

Vertragsspiegel Hausratversicherung Hausrat TA 032 Vertragsspiegel Hausratversicherung Vertragsspiegel Hausratversicherung Versicherungsort: Name Vorname Geburtsdatum Beruf A = Angestellte/-r Ehepartner Name Vorname Geburtsdatum Beruf A

Mehr

Finanzieller Schutz bei Unfällen. Gruppen-Unfallversicherung für Firmen, Betriebe und Praxen.

Finanzieller Schutz bei Unfällen. Gruppen-Unfallversicherung für Firmen, Betriebe und Praxen. Finanzieller Schutz bei Unfällen. Gruppen-Unfallversicherung für Firmen, Betriebe und Praxen. Die Württembergische: Der Fels in der Brandung. Vorsorge hat Tradition: Ihr verlässlicher Partner seit 1828.

Mehr

Unfall-Versicherung. Alles bestens. nv unfallpremium 3.0. nv unfallmax. 3.0. nv unfallspar 3.0

Unfall-Versicherung. Alles bestens. nv unfallpremium 3.0. nv unfallmax. 3.0. nv unfallspar 3.0 Unfall-Versicherung Alles bestens. nv unfallpremium 3.0 nv unfallmax. 3.0 nv unfallspar 3.0 Ihre Gesundheit ist das Wertvollste, Was Sie haben. Circa alle 5 Sekunden geschieht ein Unfall. Jährlich pas

Mehr

Versicherungsleistungen UP/UT 20-10 UP/UT 25-10 UP/UT 30-10 UP/UT 35-10 UP/UT 40-10 UP/UT 45-10 UP/UT 50-10

Versicherungsleistungen UP/UT 20-10 UP/UT 25-10 UP/UT 30-10 UP/UT 35-10 UP/UT 40-10 UP/UT 45-10 UP/UT 50-10 Beitragstabelle Erwachsene-Unfall-Versicherung mit Tagegeld ab 8. Tag (UP/UT 10-Tarife) Versicherungsleistungen UP/UT 20-10 UP/UT 25-10 UP/UT 30-10 UP/UT 35-10 UP/UT 40-10 UP/UT 45-10 UP/UT 50-10 Bei Vollinvalidität

Mehr

Das Liebste schützen.

Das Liebste schützen. Kinder Das Liebste schützen. Mit dem PFIFFIKUS Kinderschutz. Kinder Die Absicherung Ihrer Kinder in den besten Händen. Kinder brauchen Ihre Liebe und besonderen Schutz. Ein Leben mit Kindern steckt voller

Mehr

Gibt es eine Unfallversicherung für alle Lebenslagen?

Gibt es eine Unfallversicherung für alle Lebenslagen? Gibt es eine Unfallversicherung für alle Lebenslagen? Gute Frage Die Stuttgarter Antwort: die 1000Plus-Police für Beruf und Freizeit Mit Einmalzahlung bei schwerer Erkrankung Warum ist ein guter Unfallschutz

Mehr

Wählen Sie genau, was Sie sich wünschen. peb. senkt Ihre Beiträge im Alter!

Wählen Sie genau, was Sie sich wünschen. peb. senkt Ihre Beiträge im Alter! Gesundheit erhalten PRIVATE Krankenvollversicherung Wählen Sie genau, was Sie sich wünschen. peb senkt Ihre Beiträge im Alter! peb für erstklassigen Versicherungsschutz und finanziellen Spielraum im Alter.

Mehr

Betriebliche Personenversicherungen

Betriebliche Personenversicherungen Betriebliche Personenversicherungen Politik Dennis Blohm LW 02 Einjährige Fachschule Agrarwirtschaft Stade Haftpflichtversicherung Die Personenhaftpflicht ist in der Betriebshaftpflicht enthalten Der Beitrag

Mehr

Rhion Beiträge, Tarif 12/2012 Unisex

Rhion Beiträge, Tarif 12/2012 Unisex Rhion Beiträge, Tarif 12/2012 Unisex Einzelunfall Gefahrengruppe A Invalidität mit Mehrleistung ab 90% 1.000 VSU 0,67 0,88 Invalidität mit Progressionsstaffel 350 % 1.000 VSU 0,91 1,25 Invalidität mit

Mehr

Vorsorge für Sie, Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter. UnfallAss für Firmen

Vorsorge für Sie, Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter. UnfallAss für Firmen Vorsorge für Sie, Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter UnfallAss für Firmen Sicherheit für das Unternehmen Schutz für die Mitarbeiter Vor einem Unfall ist niemand sicher: Alle 4 Sekunden kommt es in Deutschland

Mehr

Gesucht: Eine finanzielle Absicherung nach einem Unfall

Gesucht: Eine finanzielle Absicherung nach einem Unfall Gesucht: Eine finanzielle Absicherung nach einem Unfall Gefunden: Die Stuttgarter Gruppenunfallversicherung Angebot für Lyoness Angebotsnummer 21.90929605 Sehr geehrter Interessent, gerne haben wir Ihre

Mehr

DAS LEBEN MEHR GENIESSEN

DAS LEBEN MEHR GENIESSEN DAS LEBEN MEHR GENIESSEN DIE GESETZLICHE KRANKENVERSICHERUNG. In der gesetzlichen Krankenversicherung besteht das Solidaritätsprinzip. Das heißt. Die Höhe des Beitrages hängt nicht in erster Linie vom

Mehr

Rahmenverträge mit der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.v. Haftpflicht-, Unfall- und Vermögensschadenhaftpflicht Rahmenvertrag

Rahmenverträge mit der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.v. Haftpflicht-, Unfall- und Vermögensschadenhaftpflicht Rahmenvertrag Rahmenverträge mit der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.v. Haftpflicht-, Unfall- und Vermögensschadenhaftpflicht Rahmenvertrag Auf den folgenden 6 Seiten haben wir Ihnen die Neuerungen dargestellt.

Mehr

Risikoanalyse für die private Krankenzusatzversicherung

Risikoanalyse für die private Krankenzusatzversicherung Risikoanalyse für die private Krankenzusatzversicherung Kunde / Interessent: Allgemeine Angaben Besteht derzeit eine private Krankenzusatzversicherung? nein ja, beim Versicherer: unter der Vertragsnummer:

Mehr

NÜRNBERGER Direktversicherung

NÜRNBERGER Direktversicherung NÜRNBERGER Direktversicherung Wie hoch ist meine gesetzliche Rente? Immer mehr Arbeitnehmern droht Altersarmut! Produkt- und Marktmanagement 201702 NÜRNBERGER Direktversicherung 2 Warum lohnt es sich für

Mehr

Wertkonten was geschieht bei vorzeitigem Ausscheiden und Rentenbeginn?

Wertkonten was geschieht bei vorzeitigem Ausscheiden und Rentenbeginn? Wertkonten was geschieht bei vorzeitigem Ausscheiden und Rentenbeginn? Autorin: Katrin Kümmerle, Rechtsanwältin und Senior Consultant bei der febs Consulting GmbH in München Wertkontenmodelle erfreuen

Mehr

NÜRNBERGER Direktversicherung

NÜRNBERGER Direktversicherung NÜRNBERGER Direktversicherung Wie hoch ist meine gesetzliche Rente? Immer mehr Arbeitnehmern droht Altersarmut! LKFV-bAV - 201602 NÜRNBERGER Direktversicherung 2 Warum lohnt es sich für mich früh zu sparen?

Mehr

Steuerrechtliche Behandlung der bkv

Steuerrechtliche Behandlung der bkv Steuerrechtliche Behandlung der bkv Wichtige Hinweise zur AG-finanzierten betrieblichen Krankenversicherung (bkv) Stand: Januar 2015 Steuerrechtliche Behandlung der AG-finanzierten betrieblichen Krankenversicherung

Mehr

NÜRNBERGER überbetriebliche Versorgungskasse e. V.

NÜRNBERGER überbetriebliche Versorgungskasse e. V. NÜRNBERGER überbetriebliche Versorgungskasse e. V. Wie hoch ist meine gesetzliche Rente? Immer mehr Arbeitnehmern droht Altersarmut! Auf die Gesetzliche Rentenversicherung ist kein Verlass mehr! Die gesetzliche

Mehr

Neu!!! Direktversicherung für Grenzgänger Neu!!!

Neu!!! Direktversicherung für Grenzgänger Neu!!! Egon Traub Beispielhafte Darstellung von einem Monatsbeitrag von 10 oder 37 (=Maximalbetrag) und einem Jahresbeitrag von 1.00 oder 4.44 (=Maximalbetrag) 30 Monatsbeitrag 37 (Maximalbetrag) 10 Monatsbeitrag

Mehr

Obligatorische Versorgung Direktversicherung Vertragsverhältnisse

Obligatorische Versorgung Direktversicherung Vertragsverhältnisse Direktversicherung Vertragsverhältnisse Presse- 2014 2 Die Versicherungspflicht der hauptberuflichen festangestellten Redakteurinnen und Redakteure (Wort und Bild) mit erstmaliger Versicherungspflicht

Mehr

Gute Mitarbeiter verdienen beste Behandlung Mit AXA bieten Sie Top-Kräften den entscheidenden Mehrwert.

Gute Mitarbeiter verdienen beste Behandlung Mit AXA bieten Sie Top-Kräften den entscheidenden Mehrwert. Gesundheit Gute Mitarbeiter verdienen beste Behandlung Mit AXA bieten Sie Top-Kräften den entscheidenden Mehrwert. FlexMed Privat Betriebliche Krankenversorgung Gewinnen Sie das Rennen um Top-Kräfte. Fach-

Mehr

BusinessClass für Ihre Mitarbeiter und die Familie

BusinessClass für Ihre Mitarbeiter und die Familie BusinessClass für Ihre Mitarbeiter und die Familie Auch für die Familienangehörigen Ihrer Mitarbeiter hat die NBB-Zentrale einen Mehrwert geschaffen. Innerhalb von 12 Wochen nach Beginn des Rahmenvertrages

Mehr

2013 auch für Grenzgänger möglich:

2013 auch für Grenzgänger möglich: Neu!!! Direktversicherung Neu!!! 2013 auch für Grenzgänger möglich: Werden Sie unser Fan auf Facebook. Liken Sie uns unter www.facebook.com /GrenzgaengerKrankenversicherung und bleiben Sie stets gut informiert!

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung (AP)

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung (AP) Produktinformationsblatt Reiseschutz für Au Pairs für Aufenthalte bis zu 3 Jahren Es gelten die Tarifbeschreibungen nach den allgemeinen Versicherungsbedingungen VB-KV 2008 (AP) Sie interessieren sich

Mehr

Informationsdienst. Betriebliche Altersversorgung Letzte Aktualisierung: Januar 2009

Informationsdienst. Betriebliche Altersversorgung Letzte Aktualisierung: Januar 2009 Betriebliche Altersversorgung Letzte Aktualisierung: Januar 2009 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Die betriebliche Altersversorgung 3 Durchführungswege der betrieblichen Altersversorgung 3.1 Direktzusage

Mehr

topaktiv 2. Rang Für alle bis 15 Jahre... ... denn Kinder brauchen besonderen Schutz! ÖKO-TEST Magazin 07/2013

topaktiv 2. Rang Für alle bis 15 Jahre... ... denn Kinder brauchen besonderen Schutz! ÖKO-TEST Magazin 07/2013 Unfallversicherungen für Kinder topaktiv KIDS Exklusiv 2. Rang ÖKO-TEST Magazin 07/2013 topaktiv Für alle bis 15 Jahre...... denn Kinder brauchen besonderen Schutz! Kinder, Kinder... Private Vorsorge ist

Mehr