Frequenzumrichter MFR600

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Frequenzumrichter MFR600"

Transkript

1 Kombinierbar mit allen Asynchronmotoren ab IGK 80-xx Frequenzumrichter MFR600 bis 350 W Aufbau-Frequenzumrichter bis zu IP65 stufenlose Regelung unserer IGK- und IGL-Motoren werksseitige Montage anstelle des Klemmenkastens dezentrale Lösung kein Schaltschrankplatz wird belegt keine EMV Probleme teure abgeschirmte Motor-Leitung entfällt hohe Laufruhe durch 10 khz-taktung 6-Standard-Betriebsarten normal Pumpen Hochfrequenz Lange Rampe Motorpoti Inbetriebnahme in kürzester Zeit (ohne aufwendige Parametrierung Zulassungen und Kennzeichen MFR600 Frequenzumrichter Seite 1 von 5

2 Beschreibung Der Umrichter MFR 600 sind dafür vorgesehen, die Drehzahl von 3-Phasen-Asynchron- Motoren stufenlos von 0 bis zu einer einstellbaren Maximaldrehzahl zu steuern. Das Gerät ist so konstruiert, dass er anstelle des Klemmenkastens direkt auf den zu steuernden Motor montiert werden kann, wobei bei Verwendung entsprechender Dichtungen Schutzarten von bis zu IP68 möglich sind. Die Montage auf dem Motor ist vor allem deswegen günstig, weil die elektrischen Verbindungen zum Motor innerhalb des geschlossenen Metallgehäuses liegen und dadurch die Funkentstörung entscheidend erleichtert wird. Zudem ist durch den Entfall des Motorkabels die elektrische Installation wesentlich einfacher und durch den Wegfall der Kabelkapazitäten und -laufzeiten sind sowohl die Verlustleistung des Umrichters wie auch die Spannungsbeanspruchung des Motors geringer. Der MFR600 arbeitet mit einer Taktfrequenz von ca. 10 khz. Damit ist es möglich, eine hervorragende Laufruhe und ruckfreien Lauf auch bei geringer Drehzahl zu erreichen. Er ist für 2-Quadranten-Betrieb ausgelegt (Treiben in beiden Drehrichtungen). Bremsen ist bis zu jener Leistung möglich, die der Verlustleistung des Motors entspricht, wobei im Bremsbetrieb der Motor übererregt (mit Überspannung) betrieben wird, d.h. die Motorverlustleistung wird im Bremsbetrieb stark erhöht sein Skizze MFR600 Frequenzumrichter Seite 2 von 5

3 Allgemeine Daten Betriebstemperatur An Außenseite d. Unterschale 0-70 C Abmessungen 150 x 100 x 70 mm Gewicht 0,85 kg Technische Daten Nennspannung empf. Vorsicherung max. Motorgröße 115 / 230 VAC ±15%, Hz 6,3 A träge 370 W Motorstrom bei 30 C 3 A eff bei 70 C 2,4 A eff Ausgangsfrequenz Normalbetrieb Hz Pumpenbetrieb 0-55 Hz Hochfrequenzbetrieb Hz zugel. Minimalfrequenz 0-50% der jeweiligen Maximalfrequenz Rampenzeit Normalbetrieb 0,2 15 s oder s Pumpenbetrieb 5s Hochfrequenzbetrieb 0,2 15 s oder s Steuereingänge analoger Eingang für Potentionmeter (Wahl durch Jumper) 0-10 V Fremdspannung 0-20 ma 4-20 ma Innenwiderstand Spannungssollwert > 500 Ohm Stromsollwert 470 Ohm digitale Eingänge Freigabe Drehrichtung MFR600 Frequenzumrichter Seite 3 von 5

4 Betriebsarten Mittels eines DIP-Schalters können die Geräte in verschiedene Betriebsarten geschaltet werden. Normalbetrieb: Pumpenbetrieb: Hochfrequenzbetrieb: Im Normalbetrieb reicht der Frequenzbereich bis 150 Hz. Mit dem Trimmpoti Boost kann die Motorspannung im unteren Drehzahlbereich angehoben werden. Dies ergibt bei Frequenz 0 einen Gleichstrom im Motor, der das Abbremsen bis in den Stillstand ermöglicht. Dieser Gleichstrom wird automatisch 4 s nach Erreichen von Frequenz 0 abgeschaltet. Dies ist aus Gründen der Motorerwärmung notwendig. Im Pumpenbetrieb ist die Maximalfrequenz auf 55 Hz begrenzt und die Rampe auf 5 s fix eingestellt. Die Trimmpotis Boost und Rampe sind in dieser Betriebsart unwirksam. Im Pumpenbetrieb wird das Frequenz-Spannungs-Verhältnis mit sinkender Frequenz reduziert. Dadurch wird der Antrieb im Teillastbetrieb mit deutlich reduzierter Verlustleistung betrieben. Im Hochfrequenzbetrieb kann die Maximalfrequenz auf Werte bis 600 Hz eingestellt werden. In dieser Betriebsart wird mit dem Trimmpoti Boost das erforderliche Spannungs-Frequenz-Verhältnis für den Motor eingestellt. Lange Rampe: Die Betriebsart "Lange Rampe" schaltet den Einstellbereich der Rampenzeit von 0,2-15 s um auf s (bezogen auf einen Frequenzsprung von 150 bzw. 600 Hz). Im Pumpenbetrieb kann die lange Rampe nicht verwendet werden. Motorpoti: In der Betriebsart Motorpoti kann die Motordrehzahl mit 2 Tasten eingestellt werden. 200 Hz: Die Betriebsart lässt den Umrichter automatisch mit einer Rampe von ca. 1 s auf 200 Hz hoch laufen, alle Trimmpotis und Steuersignale sind unwirksam. Die Betriebsartenumschaltung darf nur im spannungslosen Zustand erfolgen. Nach Abschalten der Netzspannung ist mindestens 30 s. zu warten, bevor eine Umschaltung oder ein anderer Eingriff erfolgt. Anschlussbeispiel MFR600 Frequenzumrichter Seite 4 von 5

5 Einfache Einstellung / Inbetriebnahme Die erforderlichen Einstellorgane wurden bewusst auf ein Minimum reduziert. Sie können mittels Jumpern und Trimmpotis bequem bei geöffnetem Gerät verändert werden. Kundenspezifische Anpassung Der MFR besteht aus zwei Halbschalen. Aus mechanischen und thermischen Gründen ist die Elektronik auf der dem Motor abgewandten Seite zu finden. Die andere Halbschale kann nun durch den Kunden oder durch uns fast beliebig bearbeitet werden. So sind z. Bsp. Aussparungen für das Klemmenbrett des Motors oder Bohrungen für die Montage an den Antrieb oder die Maschine möglich. Elektrische Einbauten nach Ihren Vorstellungen können kurzfristig realisiert werden. Beliebt sind dabei der direkte Anbau von Bedienelementen wie dem Potentiometer zur Drehzahlstellung und einem Schalter zur Richtungswahl bzw. Start/Stopp des Antriebs. Ein Beispiel: Lieferbare Optionen Potentiometer Kabeldurchführung 10-Gang-Potenziometer direkt seitlich angebaut 2 Stk. M16Verschraubungen Zubehör (optional) Externer Potentiometer externes 10 kohm-potenziometer mit Skala und Drehknopf MFR600 Frequenzumrichter Seite 5 von 5

FREQUENZUMRICHTER MFR 600A

FREQUENZUMRICHTER MFR 600A Technische Dokumentation für: FREQUENZUMRICHTER MFR 600A Inhalt: 1. Allgemeine Beschreibung 2. Technische Daten 3. Funktion des Sollwertintegrators 4. Elektrischer Anschluss, Schaltbeispiele für die Steuerung

Mehr

FREQUENZUMRICHTER MFR 3 MM / MFR 3MM3 TFR 3 MM / TFR 3MM3

FREQUENZUMRICHTER MFR 3 MM / MFR 3MM3 TFR 3 MM / TFR 3MM3 Technische Dokumentation für: FREQUENZUMRICHTER MFR 3 MM / MFR 3MM3 TFR 3 MM / TFR 3MM3 Inhalt: 1. Allgemeine Beschreibung 2. Technische Daten 3. Funktion des integrators 4. Elektrischer Anschluss, Schaltbeispiele

Mehr

F Fm«hOp hf _s DEUTSCH Ausgabe: 05/2005

F Fm«hOp hf _s DEUTSCH Ausgabe: 05/2005 F Fm«hOp hf _s DEUTSCH Ausgabe: 05/2005 Betriebsanleitung Frequenzumformer MFR 600 Änderungsindex Bisher erschienene Ausgaben: Ausgabe Bemerkung Artikelnummer 07/2004 Erstausgabe 508395 05/2005 Gültigkeit

Mehr

FREQUENZUMRICHTER MFR 600A / 1500A

FREQUENZUMRICHTER MFR 600A / 1500A Technische Dokumentation für: FREQUENZUMRICHTER MFR 600A / 1500A Version 4 Inhalt: 1. Allgemeine Beschreibung 2. Technische Daten 3. Funktion des Sollwertintegrators 4. Elektrischer Anschluss, Schaltbeispiele

Mehr

1. Allgemeine Beschreibung. Inhalt: 1. Allgemeine Beschreibung

1. Allgemeine Beschreibung. Inhalt: 1. Allgemeine Beschreibung VARIMAX AG, Antriebstechnik, Normannenstrasse 14, Postfach 762, CH-3018 Bern Tel. +41 (0)31 990 00 70 e-mail info@varimax.ch Fax +41 (0)31 990 00 71 web www.varimax.ch TECHNISCHE DOKUMENTATION FÜR FREQUENZUMRICHTER

Mehr

FREQUENZUMRICHTER MFR 3 MP / MFR 3MP3 TFR 3 MP / TFR 3MP3 TFR 3 M - S3

FREQUENZUMRICHTER MFR 3 MP / MFR 3MP3 TFR 3 MP / TFR 3MP3 TFR 3 M - S3 Technische Dokumentation für: FREQUENZUMRICHTER MFR 3 MP / MFR 3MP3 TFR 3 MP / TFR 3MP3 TFR 3 M - S3 Inhalt: 1. Allgemeine Beschreibung 2. Technische Daten 3. Funktion des integrators 4. Elektrischer Anschluss,

Mehr

FREQUENZUMRICHTER TFR 1.5 M

FREQUENZUMRICHTER TFR 1.5 M Technische Dokumentation für: FREQUENZUMRICHTER TFR 1.5 M Der Frequenzumrichter TFR 1.5 M ist dafür vorgesehen, die Drehzahl von 3-Phasen AS-Motoren stufenlos vom Stillstand bis zu einer einstellbaren

Mehr

ME742 Mikroschritt-Endstufe

ME742 Mikroschritt-Endstufe ME742 Mikroschritt-Endstufe Die ME742 ist eine leistungsstarke Mikroschritt-Endstufe mit reiner Sinus Spannung. Besonders geeignet für Anwendungen wo extrem saubere Laufruhe und geringe Wärmeentwicklung

Mehr

VB-3A. elektrischer Verstärker für Proportionalventile Maximalstrom 1600 ma Eingangssignal 0-5 V und 0-10 V oder Eingangssignal 0-20 ma und 4-20 ma

VB-3A. elektrischer Verstärker für Proportionalventile Maximalstrom 1600 ma Eingangssignal 0-5 V und 0-10 V oder Eingangssignal 0-20 ma und 4-20 ma elektrischer Verstärker für Proportionalventile Maximalstrom 1600 ma Eingangssignal 0-5 V und 0-10 V oder Eingangssignal 0-20 ma und 4-20 ma 060120_ 05.2016 Inhaltsverzeichnis Inhalt Seite Eigenschaften

Mehr

TN 01. Montagetechnik. Steuergerät für Schwingförderer. Bedienungsanleitung

TN 01. Montagetechnik. Steuergerät für Schwingförderer. Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Steuergerät für Schwingförderer fimotec-fischer GmbH & Co. KG Friedhofstraße 13 D-78588 Denkingen Telefon +49 (0)7424 884-0 Telefax +49 (0)7424 884-50 Email: post@fimotec.de http://www.fimotec.de

Mehr

Elektronisch und mechanisch regelbare Antriebe

Elektronisch und mechanisch regelbare Antriebe rfolgreich durch Qualität und Zuverlässigkeit RHFUSS VRIL lektronisch und mechanisch regelbare ntriebe ei vielen nwendungsfällen ist es unbedingt erforderlich, dass die rehzahl der ntriebe geregelt werden

Mehr

Betriebsanleitung EMG 12. 1Q Drehzahlregler Für bürstenlose Motoren

Betriebsanleitung EMG 12. 1Q Drehzahlregler Für bürstenlose Motoren Betriebsanleitung EMG 12 1Q Drehzahlregler Für bürstenlose Motoren Bedienungsanleitung / Stand Dezember 2004 Technische Änderungen vorbehalten EMG 12 1Q Drehzahlregler - 2 - EMG 12 1Q Regler für bürstenlose

Mehr

Der Allround-Frequenzumrichter zum Spartarif

Der Allround-Frequenzumrichter zum Spartarif Der Allround-Frequenzumrichter zum Spartarif Die PDC-Umrichter sind im Maschinen- und Anlagenbau universell einsetzbare, voll digitale Geräte. Sie bieten dem Maschinen- und Anlagenbauer einen großen Funktionsumfang

Mehr

Lüftersteuerung FU 0, ,2 LS1 Technische Beschreibung

Lüftersteuerung FU 0, ,2 LS1 Technische Beschreibung Lüftersteuerung FU 0,25... 2,2 LS1 Technische Beschreibung FU 0,75 LS1 B H Mit der Lüftersteuerung FU - LS1 bieten wir eine Kompaktlösung zum drehzahlvariablen Betrieb von Ventilatoren auf der Basis eines

Mehr

M542 Microstepping Treiber Datenblatt

M542 Microstepping Treiber Datenblatt M542 Mikroschritt-Endstufe Die M542 ist eine leistungsstarke Mikroschritt-Endstufe mit reiner Sinus Spannung. Besonders geeignet für Anwendungen wo extrem saubere Laufruhe und geringe Wärmeentwicklung

Mehr

Microschritt Schrittmotor Endstufe HP 5056

Microschritt Schrittmotor Endstufe HP 5056 Microschritt Schrittmotor Endstufe HP 5056 Soft- und Hardware Langenfeld, Stiftstr. 3, 86866 Mickhausen Tel.: 082041281, Fax: 082041675 E-Mail: Langenfeld@pro-tos.de Homepage: http://www.pro-tos.de !!

Mehr

Bedienungsanleitung M-2Q Motoransteuerung für bürstenbehafteten Gleichstrommotoren. Artikel:

Bedienungsanleitung M-2Q Motoransteuerung für bürstenbehafteten Gleichstrommotoren. Artikel: Bedienungsanleitung M-2Q-6-30 Motoransteuerung für bürstenbehafteten Gleichstrommotoren Artikel: 902526 Inhalt Sicherheitshinweise... 1 1. Beschreibung... 2 2. Technische Daten... 2 3. Blockschaltbild...

Mehr

DBM/3P/3-01 MODULBESCHREIBUNG. Parker Hannifin GmbH EMD HAUSER Robert-Bosch-Straße 22 D Offenburg Germany DYNAMISCHE BREMSE FÜR 3-PHASEN MOTOREN

DBM/3P/3-01 MODULBESCHREIBUNG. Parker Hannifin GmbH EMD HAUSER Robert-Bosch-Straße 22 D Offenburg Germany DYNAMISCHE BREMSE FÜR 3-PHASEN MOTOREN MODULBESCHREIBUNG DYNAMISCHE BREMSE DBM/3P/3-01 FÜR 3-PHASEN MOTOREN Parker Hannifin GmbH EMD HAUSER Robert-Bosch-Straße 22 D-77656 Offenburg Germany Versionsstand: D_MB_DBM_3P_3-01_F.doc \Module\DBM_3P\D_MB_DBM_3P_3_-01*.*

Mehr

87 Hz Kennlinenbetrieb für Baureihe 650V / 650

87 Hz Kennlinenbetrieb für Baureihe 650V / 650 87 Hz Kennlinenbetrieb für Baureihe 650V / 650 Applikationsbeschreibung Copyright Parker Hannifin GmbH & Co. KG 2009 (Ehemals SSD Drives GmbH) Alle Rechte vorbehalten. Jegliche Art der Weitergabe, Vervielfältigung

Mehr

Frequenzumrichter EFC 3610

Frequenzumrichter EFC 3610 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Dokumentation Leistungsbereich 1 x AC 230 V 0,4 kw bis 3 x AC 400 V 22,0 kw Nutzung in HD (heavy duty) und ND (normal duty) Modus Eingebauter Brems-Chopper

Mehr

Am Rotböll Weiterstadt Telefax / Telefon /

Am Rotböll Weiterstadt Telefax / Telefon / Elektroniken ARI 3xx bis 45V DC Regler für Gleichstrommotoren bis 45V DC bis 12A eff (ARI 311) und 22A eff (ARI 321) zum Betrieb mit permanenterregten Gleichstrom- und Nebenschlußmotoren mit Feldwicklung

Mehr

Schneider Electric Frequenzumrichter IP2x 11kW 3x V ATV312

Schneider Electric Frequenzumrichter IP2x 11kW 3x V ATV312 Schneider Electric Frequenzumrichter IP2x 11kW 3x380-500V ATV312 Allgemeine Informationen Artikelnummer ET6201886 EAN 3606480077715 Hersteller Schneider Electric Hersteller-ArtNr ATV312HD11N4 Hersteller-Typ

Mehr

Frequenzumrichter. Frequency Converter Fv

Frequenzumrichter. Frequency Converter Fv 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Dokumentation Mehrere Betriebsarten für verschiedene Anwendungen Einfache Bedienung und Wartung (abnehmbarer Lüfter, LCD Bedienpanel mit Kopierfunktion)

Mehr

Sicherungen gl/gg gemäß IEC269 A Umgebungstemperatur für Nennleistung IP54 C 0-40

Sicherungen gl/gg gemäß IEC269 A Umgebungstemperatur für Nennleistung IP54 C 0-40 Datenblatt VFX50 VFX50 Frequenzumrichter 018 bis 037 (S2) Typenbezeichnung VFX50-018 -026-031 -037 Nennleistung kw 11 15 18,5 22 Nennausgangsstrom A,RMS 18 26 31 37 Maximalstrom I CL, 60s A,RMS 27 39 46

Mehr

Intelligente Lösungen rund um den Verdichter. EFC, EFCe Systeme Electronic Frequency Control EFC. EFCe

Intelligente Lösungen rund um den Verdichter. EFC, EFCe Systeme Electronic Frequency Control EFC. EFCe EFC, EFCe Systeme Electronic Frequency Control Stufenlose Drehzahl-Leistungsregelung über Frequenzumformertechnik. Mit den EFC, EFCe-Systemen bietet Bock die effizienteste Art der Leistungsanpassung des

Mehr

Einquadrantenregler ddr1-05/ -10/

Einquadrantenregler ddr1-05/ -10/ dematek GmbH & Co. KG Dauchinger Straße D-786 Deißlingen Tel +9 (0) 70/900-0 Fax +9 (0) 70/900-99 info@dematek.de homepage: http://www.dematek.de Kleinantriebe Elektronik Einquadrantenregler ddr-0/ -0/

Mehr

Betriebsanleitung EM 15. 1Q Drehzahlregler Für bürstenlose Motoren

Betriebsanleitung EM 15. 1Q Drehzahlregler Für bürstenlose Motoren Betriebsanleitung EM 15 1Q Drehzahlregler Für bürstenlose Motoren Bedienungsanleitung / Stand Dezember 2004 Technische Änderungen vorbehalten EM 15 1Q Drehzahlregler - 2 - EM 15 1Q Regler für bürstenlose

Mehr

Ausführung 200 V ein-/dreiphasig

Ausführung 200 V ein-/dreiphasig Ausführung 200 V ein-/dreiphasig 200 V ein- /dreiphasig 3-phasig 20P1 20P2 20P4 20P7 21P5 22P2 24P0 25P5 27P5 1-phasig B0P1 B0P2 B0P4 B0P7 B1P5 B2P2 B4P0 Maximal zulässige Motorleistung kw* 0,1 0,25 0,55

Mehr

Hydraulikventile Industriestandard. Elektronik für Stetig-Wegeventile Serie PWDXXA-40*

Hydraulikventile Industriestandard. Elektronik für Stetig-Wegeventile Serie PWDXXA-40* Hydraulikventile Industriestandard Katalog HY-3500/DE Kenndaten / Bestellschlüssel Parker Elektronikmodule für Tragschienenmontage sind kompakt, schnell zu montieren und über steckbare Schraubanschlüsse

Mehr

M7061 MISCHERSTELLMOTOREN. Produktmerkmale. Technische Daten. Anwendung. Laufzeit und Drehmoment. Zugehörige Mischer PRODUKTINFORMATION

M7061 MISCHERSTELLMOTOREN. Produktmerkmale. Technische Daten. Anwendung. Laufzeit und Drehmoment. Zugehörige Mischer PRODUKTINFORMATION MISCHERSTELLMOTOREN PRODUKTINFORMATION Produktmerkmale Blockier- und überlastgeschützt Wartungsfreier Antrieb für Mischer Gut sichtbare Stellungsanzeige Direkter Aufbau auf Mischer V5431/V5441 Manuelle

Mehr

2 16(10) IP20 C IP54

2 16(10) IP20 C IP54 Datenblatt FDU50 FDU50 Frequenzumrichter 018 bis 037 (S2) Typenbezeichnung FDU50-018 -026-031 -037 kw 11 15 18,5 22 Nennausgangsstrom A,RMS 18 26 31 37 Maximalstrom I CL, 60s A,RMS 22 31 37 44 Eingangsstrom

Mehr

CNW M 933 Dreiphasen-Sinusfilter

CNW M 933 Dreiphasen-Sinusfilter Beschreibung Sinusförmiger Ausgangsstrom Kosten sparen und problemloser Betrieb. Sinusfilter in vergossener Ausführung sind speziell für raue Umgebungsbedingungen entwickelt und bieten einen sehr guten

Mehr

EC-Axialventilator. Airfoil-Flügel Doppelflansch-Wandring

EC-Axialventilator. Airfoil-Flügel Doppelflansch-Wandring ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG Bachmühle 2 D-74673 Mulfingen Phone +49 7938 81- Fax +49 7938 81-11 info1@de.ebmpapst.com www.ebmpapst.com Kommanditgesellschaft Sitz Mulfingen Amtsgericht Stuttgart HRA

Mehr

Betriebsanleitung EGS 1. Drehzahlsteller

Betriebsanleitung EGS 1. Drehzahlsteller Betriebsanleitung EGS 1 Drehzahlsteller Bedienungsanleitung / Stand Dezember 2004 Technische Änderungen vorbehalten EGS 1 Drehzahlsteller - 2 - EGS 1 Drehzahlsteller für Gleichstrommotoren EGS 1 Drehzahlsteller

Mehr

«ES-2» Steuersystem für dezentrale Lüftungs- und Luftheiz-Anlagen 2-stufig

«ES-2» Steuersystem für dezentrale Lüftungs- und Luftheiz-Anlagen 2-stufig «ES-2» Steuersystem für dezentrale Lüftungs- und Luftheiz-Anlagen 2-stufig «ES-2» 2-stufiger Betrieb Steuer- und Regelsystem für Lüftungs- und Klimaanlagen Modular aufgebautes Steuer- und Regelsystem für

Mehr

Perfekt Dimmen. ISYGLT UD-700-X2 und ISYnet UD-700-X2 DALI Universaldimmer. Optimale Dimmkurven selbst bei LED Retrofit Lampen

Perfekt Dimmen. ISYGLT UD-700-X2 und ISYnet UD-700-X2 DALI Universaldimmer. Optimale Dimmkurven selbst bei LED Retrofit Lampen Perfekt Dimmen ISYGT und ISYnet DAI Universaldimmer Optimale Dimmkurven selbst bei ED Retrofit ampen Universaldimmer und -DAI Gehen Sie auf ummer sicher bei der Wahl Ihres Dimmers. Unsere Universaldimmer

Mehr

21E Schaltgeräte in Kombination mit Frequenzumrichtern. Niederspannungs-Schaltgeräte in Kombination mit Frequenzumrichtern Hinweis:

21E Schaltgeräte in Kombination mit Frequenzumrichtern. Niederspannungs-Schaltgeräte in Kombination mit Frequenzumrichtern Hinweis: Niederspannungs-Schaltgeräte in Kombination mit Frequenzumrichtern Hinweis: Generell gilt: Frequenzumrichter beinhalten Zwischenkreiskondensatoren, die hohe Einschaltstromspitzen verursachen, sofern keine

Mehr

Abmessungen HxBxT mm 360x126x260 Gewicht kg 7

Abmessungen HxBxT mm 360x126x260 Gewicht kg 7 Datenblatt VFB/VFX40 VFB40 Frequenzumrichter 004 bis 016 (B1) Typenbezeichnung VFB40-004 -006-008 -010-012 -016 Nennleistung kw 1,5 2,2 3 4 5,5 7,5 Nennausgangsstrom A,RMS 4 6 7,5 9,5 12 16 Maximalstrom

Mehr

Technisches Datenblatt FSC-FC24

Technisches Datenblatt FSC-FC24 Digitales Steuergerät, steuert und überwacht bis zu 4 motorisierte Brandschutz- oder Entrauchungsklappen und 4 Rauchmelder. Havlicek GmbH A-1230 Wien, Schuhfabrikgasse 17 Tel.: +43 1 888 79 76, Fax: +43

Mehr

Compact Line. Federdruck-Einscheibenbremse H A00

Compact Line. Federdruck-Einscheibenbremse H A00 Compact Line Federdruck-Einscheibenbremse 76 13106H00 76 13113A00 Compact Line Industrial Drive Systems Die Welt von Kendrion Industrial Drive Systems Kendrion Der Bremsenexperte Als Lösungsanbieter entwickelt,

Mehr

Technisches Datenblatt FSC-FC24

Technisches Datenblatt FSC-FC24 Digitales Steuergerät, steuert und überwacht bis zu 4 motorisierte Brandschutz- oder Entrauchungsklappen und 4 Rauchmelder. Feb 2015 Technische Änderungen vorbehalten www.frakta.de Digitales Steuergerät,

Mehr

Frequenzumformer FRQ. Drehzahlsteuerung intelligent, einfach und energieeffizient

Frequenzumformer FRQ. Drehzahlsteuerung intelligent, einfach und energieeffizient Ventilatoren Lüftungsgeräte Luftauslässe Brandschutz Luftschleier und Heizungsprodukte Tunnelventilatoren Frequenzumformer FRQ Drehzahlsteuerung intelligent, einfach und energieeffizient 2 Frequenzumformer

Mehr

EA-PSI 8000 T 320 W W Seite 1

EA-PSI 8000 T 320 W W Seite 1 8000 T 320 W - 1500 W Seite 1 Programmierbare Einbaunetzgeräte 8032-20 T Weiteingangsbereich 90...264 V mit aktiver PFC Hoher Wirkungsgrad bis 92 % Ausgangsleistungen: 320 W bis 1500 W Ausgangsspannungen:

Mehr

WMR-CM Digitale LCD-Anzeige und Steuermodul: Kompakte und genaue Vorort-Anzeige. Sollwertvorgabe und Istwertanzeige. Gut ablesbares LCD- Anzeigenmodul

WMR-CM Digitale LCD-Anzeige und Steuermodul: Kompakte und genaue Vorort-Anzeige. Sollwertvorgabe und Istwertanzeige. Gut ablesbares LCD- Anzeigenmodul WMR-CM Digitale LCD-Anzeige und Steuermodul: Kompakte und genaue Vorort-Anzeige Sollwertvorgabe und Istwertanzeige WMR-CM Gut ablesbares LCD- Anzeigenmodul Einfache Bedienung Solides Aluminium-Gehäuse

Mehr

Digitaler Ventilverstärker ADN601

Digitaler Ventilverstärker ADN601 Digitaler Ventilverstärker ADN601 ADN601 ist ein Ventilverstärker zur Ansteuerung von 2 Proportionalventilen vorzugsweise im Bereich von mobilen Arbeitsmaschinen. Das Gerät ist betriebsfähig bei Versorgungsspannungen

Mehr

D 544 D 554 D 594 D 354 D

D 544 D 554 D 594 D 354 D STELLANTRIEBE STELLANTRIEBE Aufbau Die Stellantriebe von Dunkermotoren sind Einphasen-Wechselstrommotoren mit angebauten Planetengetrieben. Die kugelgelagerte Ausgangswelle (Ø 12 mm) ist radial bzw. axial

Mehr

Mikroprozessorgeregelte Antriebe VA 748x für V5xx0, VG6x10, VP1000, VG3000

Mikroprozessorgeregelte Antriebe VA 748x für V5xx0, VG6x10, VP1000, VG3000 Mikroprozesseregelte Antriebe VA 748x für V5xx0, VG6x10,, VG3000 Anwendung Die mikroprozesseregelten elektrischen Ventilantriebe VA 748x sind für den Einsatz mit Zonenventilen VG3000 und zur Regelung des

Mehr

Elektronischer Temperaturregler TC 89xx

Elektronischer Temperaturregler TC 89xx Anwendung Der TC 89xx dient zur Temperaturregelung bei sekundären Lüftungsregelungen wie z. B. Fan Coil Systemen, konstanten oder variablen Volumenstromsystemen. Technische Daten Betriebsspannung Leistungsaufnahme

Mehr

«RX-CAN» Komfortabler Betrieb von Luftheizapparaten über BUS-System Stufenlos

«RX-CAN» Komfortabler Betrieb von Luftheizapparaten über BUS-System Stufenlos «RX-CAN» Komfortabler Betrieb von Luftheizapparaten über BUS-System Stufenlos «RX-CAN» Bus-System Steuer- und Regelsystem für Luftheiz-Anlagen Modular aufgebautes Steuer- und Regelsystem für den stufenlosen

Mehr

1 Takt- u. Richtungssignal Generator StepDirGen

1 Takt- u. Richtungssignal Generator StepDirGen 1 Takt- u. Richtungssignal Generator StepDirGen Abbildung 1: 3D Ansicht des Generators Der Impulsgenerator dient zur einfachen direkten Ansteuerung von handelsüblichen Schrittmotorendstufen. Ein PC oder

Mehr

Explosionsgeschützte Motoren. für den Betrieb am Frequenzumrichter Zündschutzart Erhöhte Sicherheit e Technische Daten K1.R 112 bis

Explosionsgeschützte Motoren. für den Betrieb am Frequenzumrichter Zündschutzart Erhöhte Sicherheit e Technische Daten K1.R 112 bis Explosionsgeschützte Motoren für den Betrieb am Frequenzumrichter Technische Daten K1.R 112 bis 355... Ex e II T3 Kurzkatalog 01-2013 Technische Erläuterungen Explosionsgeschützte Motoren am Frequenzumrichter

Mehr

Produktinformation Motoren- und Maschinenschutz

Produktinformation Motoren- und Maschinenschutz - Allgemeine Hinweise Das elektronische Anlaufrelais ERA dient dazu, Motor- Anlasskondensatoren nach einer einstellbaren Zeit abzuschalten. - Anwendung Das elektronische Anlaufrelais findet überall dort

Mehr

0-10V Steuerung für Frequenzumrichter

0-10V Steuerung für Frequenzumrichter 0-10V Steuerung für Frequenzumrichter Soft- und Hardware Langenfeld, Schmutterstr. 6, 86866 Mickhausen Tel.: 082041281 E-Mail: Langenfeld@pro-tos.de Homepage: http://www.pro-tos.de 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Gerätebeschreibung. Mit Hilfe der Schnittstelle PSEN i1 lassen sich mehrere Sicherheitsschalter oder Positionsschalter an Schutztürwächter

Gerätebeschreibung. Mit Hilfe der Schnittstelle PSEN i1 lassen sich mehrere Sicherheitsschalter oder Positionsschalter an Schutztürwächter PSEN Zubehör i Schnittstelle zum Anschluss und zur Auswertung eines oder mehrerer Sicherheitsschalter oder Positionsschalter an Schutztürwächter oder Sicherheitssteuerungen. Zulassungen Gerätemerkmale

Mehr

DREHSTROMMOTOREN. Bremsmoment: 1.7 Nm Nennstrom: 0.05 A Schutzart: IP 44 WECHSELSTROMMOTOREN

DREHSTROMMOTOREN. Bremsmoment: 1.7 Nm Nennstrom: 0.05 A Schutzart: IP 44 WECHSELSTROMMOTOREN 11.1 ATL 10 BSA 10 DATEN DREHSTROMEN Asynchron-Drehstrommotoren, geschlossene Bauart, Käfigläufer dynamisch gewuchtet. Für Linearantrieb Baugröße ATL 10 ist standardmäßig Motor ohne Lüfterrad für Betrieb

Mehr

Antriebe VAP für VPA050-C bis VPA150-C

Antriebe VAP für VPA050-C bis VPA150-C Antriebe VAP für VPA050-C bis VPA150-C Anwendung Die Antriebe VAP sind für den Einsatz mit den druckunabhängigen Flanschventilen VPA vorgesehen. Der maximale Druchfluss im Ventil kann am Antrieb eingestellt

Mehr

lcs+ Ultraschallsensoren

lcs+ Ultraschallsensoren Die neuen lcs+ultraschallsensoren im kompakten quaderförmigen Gehäuse - mit Analog- /Schaltausgang + IO- Link. lcs+ Ultraschallsensoren Highlights Sehr kompakte Gehäuseabmessungen ::: nur 62,2 mm x 62,2

Mehr

M2510 Analog-Eingabe

M2510 Analog-Eingabe M2510 Analog-Eingabe Technische Beschreibung Eiserstraße 5 Telefon 05246/963-0 33415 Verl Telefax 05246/963-149 Datum : 20.08.93 Version : 2.0 Seite 1 von 11 Inhaltsverzeichnis 1. Funktionsbeschreibung

Mehr

MICROMASTER 4, LC-Filter Bauformen A bis C

MICROMASTER 4, LC-Filter Bauformen A bis C MICROMASTER 4, LC-Filter Bauformen A bis C Beschreibung Das LC-Filter begrenzt die Spannungssteilheit und die kapazitiven Umladeströme, die üblicherweise beim Umrichterbetrieb auftreten, deshalb sind bei

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG DAAB DB406 FÜR FREQUENZUMRICHTER VFD-EL. Für Steuerautomatik DAAB EP104 mit Programmversion 4.05

BEDIENUNGSANLEITUNG DAAB DB406 FÜR FREQUENZUMRICHTER VFD-EL. Für Steuerautomatik DAAB EP104 mit Programmversion 4.05 BEDIENUNGSANLEITUNG DAAB DB406 FÜR FREQUENZUMRICHTER VFD-EL Für Steuerautomatik DAAB EP104 mit Programmversion 4.05 Überarbeitung: 4 FAAC Nordic AB BOX 125, SE-284 22 PERSTORP, SCHWEDEN, TEL. +46 435 77

Mehr

TECHNISCHE DATEN FÜR LUFTERHITZER

TECHNISCHE DATEN FÜR LUFTERHITZER TECHNISCHE DATEN ÜR LUTERHITZER 2 COSMO LUTERHITZER Heizleistung 10-53 kw Luftstrom 800-3700 m 3 /h 23,6 kg arbe grau, RAL 9007 oder ähnlich Gehäuse ABS Kunststoff Lamellen Anodisiertes Alu Montage 3D-Montagekonsole

Mehr

A44 W0...W2: Motorantrieb

A44 W0...W2: Motorantrieb A44 W0...W2: Motorantrieb Ihr Vorteil für mehr Energieeffizienz Elektrische Abschaltung in Endposition zur Energieeinsparung Eigenschaften Betätigung von Stellgeräten wie Luftklappen, Schiebern, Drosselklappen

Mehr

Kompakt-Stellmotore mit Federrücklauf M9208 mit 8 Nm

Kompakt-Stellmotore mit Federrücklauf M9208 mit 8 Nm Kompakt-Stellmotore mit Federrücklauf M9208 mit 8 Nm Anwendung Diese Stellmotore mit Federrücklauf sind insbesondere zur Regelung von Klappen in Lüftungsund Klimageräten vorgesehen. Sie bieten folgende

Mehr

SPULEN MIT INTEGRIERTER ELEKTRONIK

SPULEN MIT INTEGRIERTER ELEKTRONIK SPULEN MIT INTEGRIERTER ELEKTRONIK ONBOARD-ELEKTRONIK FÜR PROPORTIONALVENTILE VORTEILE Spulen der Serie 790... sind mit OnBoard Elektronik (OBE) für proportionale Ansteuerung ausgestattet. Der maximale

Mehr

JUMO Ex-i Speise- und Eingangstrennverstärker

JUMO Ex-i Speise- und Eingangstrennverstärker Seite 1/5 JUMO Ex-i Speise- und Eingangstrennverstärker Kurzbeschreibung Der JUMO Ex-i Speise- und Eingangstrennverstärker 707530 ist für den Betrieb von im Ex-Bereich installierten eigensicheren (Ex-i)

Mehr

Stellantriebe für KVS-Regler

Stellantriebe für KVS-Regler X X testregistrierung Stellantriebe für KVS-Regler Für konstanten Volumenstrom mit - -Umschaltung in raumlufttechnischen Anlagen Stellantriebe für mechanisch selbsttätige KVS-Regler der Serien EN, RN,

Mehr

Handbuch Hutschienen-Netzteil 24V

Handbuch Hutschienen-Netzteil 24V Handbuch Hutschienen-Netzteil 24V W&T Release 1.0 Typ 11076 02/2006 by Wiesemann & Theis GmbH Irrtum und Änderung vorbehalten: Da wir Fehler machen können, darf keine unserer Aussagen ungeprüft verwendet

Mehr

MV Magnetventilsteuerung zur Überwachung von 10 Magnetventile. 1. Beschreibung. 2. Frontansicht der Magnetventilsteuerung

MV Magnetventilsteuerung zur Überwachung von 10 Magnetventile. 1. Beschreibung. 2. Frontansicht der Magnetventilsteuerung MV - 10 MV 05 D44700-05 MV 10 D44700-10 Magnetventilsteuerung zur Überwachung von 10 Magnetventile 1. Beschreibung Das Magnetventilsteuergerät MV-10 überwacht bis zu 10 Magnetventile (230VAC) auf Leitungsbruch

Mehr

Motor-Durchgangs- und Dreiwegeventile bis 150 C PN

Motor-Durchgangs- und Dreiwegeventile bis 150 C PN Merkmale Einsetzbar in Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen zur Regelung des Heiß- und Kaltwasserdurchflusses von 0...+150 C. Ab 130 C Antriebsposition nur waagerecht zulässig. Mit Spindelheizung und

Mehr

Produktübersicht Motor-/ Ventilsteuergeräte

Produktübersicht Motor-/ Ventilsteuergeräte EGS 631.4.A02 Seite 1 Die elektronische Gebläsesteuerung EGS wird eingesetzt, um die Drehzahl von Gebläsen in Abhängigkeit einer Eingangsspannung zu steuern. Als Eingangsspannung ist eine Gleichspannung

Mehr

SDS 049. Konstant Temperaturregler für Mischkreis zum Heizen oder Kühlen SDS 049. T-sens. T-set

SDS 049. Konstant Temperaturregler für Mischkreis zum Heizen oder Kühlen SDS 049. T-sens. T-set www.elektroloma.com Elektro Loma GmbH Tel: +39 335 70 132 41 I-39016 St. Walburg/Ulten info@elektroloma.com Konstant Temperaturregler für Mischkreis zum Heizen oder Kühlen 14 15 16171819 20 21 2223 2425

Mehr

Wechselspannung. Unterspannung Kontinuierliche Spannungsüberwachung (Umin) Baubreite 1TE ode 2TE

Wechselspannung. Unterspannung Kontinuierliche Spannungsüberwachung (Umin) Baubreite 1TE ode 2TE Überwachungsrelais für Wechselspannung kontrollieren den angeschlossenen Stromkreis kontinuierlich und reagieren, wenn der eingestellte Auslöswert (Grenzwert) über- oder unterschritten wird. Liegt die

Mehr

STATISCHER FREQUENZUMRICHTER SFU Frequenzbereich: Hz ( Upm) andere Frequenzen als Option

STATISCHER FREQUENZUMRICHTER SFU Frequenzbereich: Hz ( Upm) andere Frequenzen als Option STATISCHER FREQUENZUMRICHTER SFU 0101 Technische Daten Netzspannung: 220 V AC 50 / 60 Hz Absicherung: M 2,5 A / 250 V Dauerleistung: 250 VA Leistungsaufnahme: kurzzeitig 300 VA Ausgangsspannung: ca. 3...36V

Mehr

maxon motor maxon motor control Brems-Chopper DSR 50/5 Sach-Nr Bedienungsanleitung Ausgabe August 2005

maxon motor maxon motor control Brems-Chopper DSR 50/5 Sach-Nr Bedienungsanleitung Ausgabe August 2005 maxon motor maxon motor control Brems-Chopper DSR 50/5 Sach-Nr. 309687 Bedienungsanleitung Ausgabe August 2005 Der Brems-Chopper DSR 50/5 dient zur Begrenzung der Versorgungsspannung von Verstärkern. Es

Mehr

ICCS Prop CAN. Merkmale. Anwendungsgebiete. Gehäuse

ICCS Prop CAN. Merkmale. Anwendungsgebiete. Gehäuse ICCS Prop CAN gehört zu der ICCS (Intelligent Control and Command Systems) Produktgruppe. Es kann entweder als selbständiges Modul oder als Erweiterung zu bestehenden CAN Systemen verwendet werden Die

Mehr

Bedienungsanleitung für Türschleier - Steuerung WDDC 5

Bedienungsanleitung für Türschleier - Steuerung WDDC 5 Bedienungsanleitung für Türschleier - Steuerung WDDC 5 Wolf GmbH Postfach 1380 84048 Mainburg Tel. 08751/74-0 Fax 08751/741600 Internet: www.wolf-heiztechnik.de Art.-Nr. 30 62 427 Änderungen vorbehalten

Mehr

Betriebsanleitung 42/ DE. Motortemperatur Überwachungseinheit SD241B (Contrac)

Betriebsanleitung 42/ DE. Motortemperatur Überwachungseinheit SD241B (Contrac) Betriebsanleitung 42/68-832 DE Motortemperatur Überwachungseinheit SD241B (Contrac) Inhalt Allgemein................................. 3 Sicherheitshinweise.......................... 3 Verwendung...............................

Mehr

RF-Relais-UP. Funk-Relais. Technische Daten und Installationshinweise

RF-Relais-UP. Funk-Relais. Technische Daten und Installationshinweise D RF-Relais-UP Funk-Relais Technische Daten und Installationshinweise Elsner Elektronik GmbH Steuerungs- und Automatisierungstechnik Herdweg 7 D 75391 Gechingen Tel. +49 (0) 70 56 / 93 97-0 info@elsner-elektronik.de

Mehr

Anschluss- und Bedienungsanleitung

Anschluss- und Bedienungsanleitung Anschluss- und Bedienungsanleitung 3Kanal Schrittmotorsteuerung SM33PCV3 und 3Achsen Komplettset Schrittmotor Steuerkarte SM33PCV3 Daten Anschluss von 3 Schrittmotoren Einstellbare Strombegrenzung, max.

Mehr

11 MOVIMOT - und Bus-Diagnose

11 MOVIMOT - und Bus-Diagnose MOVIMOT -Status-LED - und Bus-Diagnose. -Status-LED Status-LED Bedeutung der Status-LED- Zustände Mit der -farbigen LED werden die Betriebs- und Fehlerzustände signalisiert. LED- Farbe LED-Zustand Betriebszustand

Mehr

IHV Elektrotechnik GmbH

IHV Elektrotechnik GmbH IHV Elektrotechnik GmbH Elektronik Elektronik Ein großes Netzwerk von Lieferanten und Herstellern hochwertiger Komponenten ermöglicht es uns elektronische Geräte und Prototypen in kurzer Zeit zu realisieren.

Mehr

fd analog 1-48e 1..10V-LED-Dimmer

fd analog 1-48e 1..10V-LED-Dimmer fd analog 1-48e 1..10V-LED-Dimmer LED-Dimmer mit einem 9A-Konstantspannungs-Ausgang für weiches Regelverhalten besonders im untersten Dimmbereich. Eigenschaften robuster Konstantspannungsdimmer mit hoher

Mehr

Elektrische Antriebe Hubantrieb Typ SAM

Elektrische Antriebe Hubantrieb Typ SAM Elektrische Antriebe Hubantrieb Typ SAM Anwendung Regelantriebe für Stellventile bei industrieller Anwendung, besonders für Ventile der Bauarten 240, 250 und 280 Stellkräfte Hübe 2 kn bis 25 kn 15 bis

Mehr

DC Quellen LAB SMS/E 3 90 kw. DC Quellen LAB HP/E 5 250 kw. 19 x 2 HE x 440 600 mm. 19 x 3 HE x 620 mm ÜBERSICHT

DC Quellen LAB SMS/E 3 90 kw. DC Quellen LAB HP/E 5 250 kw. 19 x 2 HE x 440 600 mm. 19 x 3 HE x 620 mm ÜBERSICHT DC Quellen LAB SMS/E 3 90 kw 19 x 2 HE x 440 600 mm DC Quellen LAB HP/E 5 250 kw 19 x 3 HE x 620 mm ÜBERSICHT Wirkungsgrad bis 94 % Kompaktes Design Aktiv parallelschaltbar Einfachste Bedienung u ber Frontpanel

Mehr

Seite. 1.1 Typen Eingang Ausgang Batteriesystem 3

Seite. 1.1 Typen Eingang Ausgang Batteriesystem 3 PowerVario TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) Nennleistung: 1000-3000VA True Online Doppelwandler-Technik VFI-SS-111 INHALTSVERZEICHNIS : 1.1 Typen 3 1.2 Eingang 3 1.3

Mehr

Markt: Die ETR-Funktionen beinhalten Motorüberlastungsschutz der Klasse 20 gemäß. Hochspannungswarnung

Markt: Die ETR-Funktionen beinhalten Motorüberlastungsschutz der Klasse 20 gemäß. Hochspannungswarnung Hochspannungswarnung Der Frequenzumrichter steht bei Netzanschluß unter gefährlicher Spannung. Durch unsachgemäße Installation des Motors oder Frequenzumrichters können ein Ausfall des Gerätes, schwere

Mehr

BEYER GmbH. Maschinenbau und Antriebstechnik Holzminden Lüchtringer Weg 40. tel: +49 (5531) fax: +49 (5531) 4237

BEYER GmbH. Maschinenbau und Antriebstechnik Holzminden Lüchtringer Weg 40. tel: +49 (5531) fax: +49 (5531) 4237 37603 Holzminden Lüchtringer Weg 40 tel: +49 (5531) 61025 fax: +49 (5531) 4237 e-mail: beyergmbh-holzminden@t-online.de www.beyergmbh.org Wickelschneidmaschine Typ WSM 101 / WSM 102 Technische Beschreibung:

Mehr

M1-3xxx, MB, AK, AM DIGITAL ANZEIGEGERÄTE

M1-3xxx, MB, AK, AM DIGITAL ANZEIGEGERÄTE M1-3xxx, MB, AK, AM DIGITAL ANZEIGEGERÄTE Für den Schalttafeleinbau oder Wandaufbau rote Anzeige (optional grüne, orange, blaue oder tricolour Anzeige) 4- oder 5-stellig geringe Einbautiefe: ab 25 mm ohne

Mehr

Informationsmaterial zur Inbetriebnahme von Elektror-Geräten mit Lenze-Frequenzumrichter der Reihen 8200 Vector (FU) 8200 Motec (FUK)

Informationsmaterial zur Inbetriebnahme von Elektror-Geräten mit Lenze-Frequenzumrichter der Reihen 8200 Vector (FU) 8200 Motec (FUK) Informationsmaterial zur Inbetriebnahme von Elektror-Geräten mit Lenze-Frequenzumrichter der Reihen 8200 Vector (FU) 8200 Motec (FUK) Elektror airsystems gmbh Richard-Hirschmann-Straße 12 D-73728 Esslingen

Mehr

ARI-PREMIO Plus 2G Elektrischer Schubantrieb mit Sicherheitsfunktion

ARI-PREMIO Plus 2G Elektrischer Schubantrieb mit Sicherheitsfunktion ARI-PREMIO Plus 2G Elektrischer Schubantrieb mit Sicherheitsfunktion Elektrischer Schubantrieb mit Sicherheitsfunktion ARI-PREMIO Plus 2G Elektrischer Schubantrieb mit Sicherheitsfunktion ARI-PREMIO Plus

Mehr

Messumformer WT 225. Temperatur-Messumformer mit Pt100-Eingang. Beschreibung und Bedienung. Eingang Pt100 in Dreileiterschaltung

Messumformer WT 225. Temperatur-Messumformer mit Pt100-Eingang. Beschreibung und Bedienung. Eingang Pt100 in Dreileiterschaltung Messumformer WT 225 Temperatur-Messumformer mit Pt100-Eingang Eingang Pt100 in Dreileiterschaltung Ausgänge für Strom 0/4...20 ma und Spannung 0...10 V Stromausgang wählbar 0/4...20 ma Messbereich auf

Mehr

Bedienung des Pendelmaschinen-Steuergerätes

Bedienung des Pendelmaschinen-Steuergerätes Institut für Elektrische Maschinen der RWTH Aachen Bedienung des Pendelmaschinen-Steuergerätes 1 Technische Daten Drehmoment M-Signal 30 Nm 0,2 V/Nm ; max bis 10 ma belastbar Wellenleistung 6 kw P -Signal

Mehr

SMC44G. Schrittmotor-Endstufe SMC44G -1-

SMC44G. Schrittmotor-Endstufe SMC44G -1- Schrittmotor-Endstufe SMC44G -1- 2001 Nanotec Electronic GmbH Gewerbestr. 11 85652 Landsham / Pliening Tel.: (089) 900 686-0 Fax.: (089) 900 686-50 Internet: www.nanotec.com Alle Rechte vorbehalten Vor

Mehr

SOFTSTARTER LEISTUNGSELEKTRONIK AUF HÖCHSTEM NIVEAU

SOFTSTARTER LEISTUNGSELEKTRONIK AUF HÖCHSTEM NIVEAU SOFTSTARTER LEISTUNGSELEKTRONIK AUF HÖCHSTEM NIVEAU Reduziert den Verschleiss im gesamten Antriebsstrang durch sanften Anlauf Optimales Anlaufdrehmoment mittels intelligenter Stromregelung in der Startphase

Mehr

Sled-1-VD-Flat für Durchlicht- und Auflichtanwendungen ohne Durchbruch Sled1VDFlat

Sled-1-VD-Flat für Durchlicht- und Auflichtanwendungen ohne Durchbruch Sled1VDFlat Sled-1-VD-Flat für Durchlicht- und Auflichtanwendungen ohne Durchbruch Sled1VDFlat - Sehr flaches 4-Kantenbeleuchtungssystem Gleichmäßige Ausleuchtung durch Kantenbeleuchtungssystem - Geringes Gewicht

Mehr

Dieses Symbol steht für Hinweise und nützliche Informationen, die Ihnen die Bedienung erleichtern soll.

Dieses Symbol steht für Hinweise und nützliche Informationen, die Ihnen die Bedienung erleichtern soll. Über diese Betriebsanleitung Wenn Sie zu einem bestimmten Thema etwas suchen, steht Ihnen ein Inhaltsverzeichnis in dieser Inbetriebnahme und Einstellanleitung zur Verfügung. In dieser Anleitung werden

Mehr

Technische Daten. 10 Jahre, EEPROM Programmierung. 7-Segment LED-Anzeige, rot Anzahl Dekaden 4 Anzeigewert

Technische Daten. 10 Jahre, EEPROM Programmierung. 7-Segment LED-Anzeige, rot Anzahl Dekaden 4 Anzeigewert chometer Bestellbezeichnung Merkmale chometer 4 Dekaden LED-, rot Zählfrequenz bis 0 khz Stromversorgung für Impulsgeber 8 Betriebsarten einstellbar Einbau- oder Aufbaumontage Schutzart IP64 nach DIN EN

Mehr

Installationsanleitung Serie RE. Proportional Druckbegrenzungsventile. Bulletin HY M1/DE

Installationsanleitung Serie RE. Proportional Druckbegrenzungsventile. Bulletin HY M1/DE Bulletin HY11-2576-M1/DE Installationsanleitung Proportional Druckbegrenzungsventile Parker Hannifin GmbH & Co. KG Gutenbergstr. 38 41564 Kaarst, Deutschland Tel.: 0181 99 44 43 0 Fax: 02131-513-230 E-mail:

Mehr

Schrittmotoren. Baureihe L

Schrittmotoren. Baureihe L Systemhaus für Antriebstechnik Motoren Regler Steuerungen Schrittmotoren Baureihe L Kompakte Bauformen Mit Kompakte Ansteuerung Low-Cost (optional) 3 Schrittwinkelgrößen Schrittmotoren mit Elektronik 1,8

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr