+ [X] ZHAW Wireless LAN Betriebssystem: Windows 8. Konfiguration für das ZHAW WLAN. Öffnen der Systemsteuerung. Öffnen der Netzwerkeinstellungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "+ [X] ZHAW Wireless LAN Betriebssystem: Windows 8. Konfiguration für das ZHAW WLAN. Öffnen der Systemsteuerung. Öffnen der Netzwerkeinstellungen"

Transkript

1 ZHAW Wireless LAN Betriebssystem: Windows 8 Sie möchten ihr mobiles Gerät mit dem ZHAW Wireless LAN (WLAN) verbinden Konfiguration für das ZHAW WLAN. Seite Verbinden mit dem ZHAW WLAN.. Seite 7 Verbinden mit dem ZHAW WLAN bei geändertem Domänen Passwort... Seite 8 Konfiguration für das ZHAW WLAN Öffnen der Systemsteuerung + [X]. Öffnen der Systemsteuerung mit der Tastenkombination [Windows-Logo] + [X]. Klicken Sie auf Systemsteuerung Öffnen der Netzwerkeinstellungen Klicken Sie auf Netzwerkstatus und -aufgaben anzeigen WLAN-W-8.pub,..0, frit

2 Öffnen Netzwerk einrichten Klicken Sie auf Neue Verbindung oder neues Netzwerk einrichten Öffnen Mit einem Funknetzwerk verbinden Wählen Sie Manuell mit einem Drathlosnetzwerk verbinden und klicken Sie auf Weiter Angaben für Drahtlosnetzwerk eintragen Füllen Sie die Felder aus: 3. Netzwerkname: ZHAW. Sicherheitstyp: WPA-Enterprise 3. Verschlüsselungstyp: AES 4. Klicken Sie auf Weiter 4 WLAN-W-8.pub,..0, frit

3 Verbindungseinstellungen ändern Klicken Sie auf Verbindungseinstellungen ändern Eigenschaften für Drahtlosnetzwerk ZHAW Klicken Sie auf Sicherheit WLAN-W-8.pub,..0, frit 3

4 Eigenschaften für Drahtlosnetzwerk ZHAW Wählen Sie folgende Optionen aus:. Sicherheitstyp: WPA-Enterprise. Verschlüsselungstyp: AES 3. Klicken Sie auf Einstellungen 3 Eigenschaften für geschütztes EAP. Deaktivieren Sie die Option Identität des Servers mittels Zertifikatprüfung überprüfen. Klicken Sie auf Konfigurieren WLAN-W-8.pub,..0, frit 4

5 EAP-MSCHAPv-Eigenschaften. Deaktivieren Sie die Option Automatisch eigenen Windows-Anmeldenamen und. Klicken Sie auf OK Eigenschaften für geschütztes EAP Klicken Sie auf OK WLAN-W-8.pub,..0, frit 5

6 Eigenschaften für Drahtlosnetzwerk ZHAW Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen Erweiterte Einstellungen. Aktivieren Sie Authentisierungsmodus angeben. Wählen Sie Benutzerauthentifizierung 3. Klicken Sie auf OK 3 WLAN-W-8.pub,..0, frit 6

7 Eigenschaften für Drahtlosnetzwerk ZHAW Klicken Sie auf OK Konfiguration beenden Klicken Sie auf Schliessen WLAN-W-8.pub,..0, frit 7

8 Verbinden mit dem ZHAW WLAN Vorbereitung Wichtig! Schalten Sie an Ihrem Rechner das WLAN ein Sind Sie in Reichweite des ZHAW WLAN Netzwerks, wird die Sprechblase bei der WLAN Verbindungsanzeige angezeigt. Klicken Sie auf die Sprechblase. Tragen Sie den ZHAW Benutzernamen ein. Tragen Sie das ZHAW Passwort ein 3. Klicken Sie auf OK Bemerkung: Das Passwort wird auf ihrem Rechner gespeichert, damit Sie nicht bei jeder neuen Verbindung mit dem 3 Zertifikat Bestätigen sie diesen Hinweis mit einem Klick auf Verbinden. Den Fingerprint des Zertifikates (zum Vergleich) finden sie hier: https://intra.zhaw.ch/finanzen-services/informationcommunication-technology/anleitungendownloads/ anleitungendownloads-mitarbeitende.html WLAN-W-8.pub,..0, frit 8

9 Verbinden mit dem ZHAW WLAN bei geändertem Domänen Passwort Wurden Sie aufgefordert, ein neues ZHAW Passwort zu vergeben, so wird beim nächsten Verbinden mit dem ZHAW WLAN folgendes Fenster angezeigt. Sind Sie in Reichweite des ZHAW WLAN Netzwerks, wird die Sprechblase bei der WLAN Verbindungsanzeige angezeigt. Klicken Sie auf die Sprechblase. Tragen Sie das neue ZHAW Passwort ein. Klicken Sie auf OK Bemerkung: Das neue Passwort wird auf ihrem Rechner gespeichert, damit Sie nicht bei jeder neuen Verbindung mit dem ZHAW WLAN das Passwort eingeben müssen. WLAN-W-8.pub,..0, frit 9

Anleitung zur Installation des wlanfh1x WLAN

Anleitung zur Installation des wlanfh1x WLAN Anleitung zur Installation des wlanfh1x WLAN Inhalt 1. Windows 7... 3 1.1. Manuelle Einrichtung wlanfh1x unter Windows 7... 3 1.2. Verbinden mit wlanfh1x unter Windows 7... 8 2. Mobile Endgeräte... 10

Mehr

Wireless LAN. Konfiguration von FAU-STUD bzw. FAU-STAFF unter Windows 7

Wireless LAN. Konfiguration von FAU-STUD bzw. FAU-STAFF unter Windows 7 Wireless LAN Konfiguration von FAU-STUD bzw. FAU-STAFF unter Windows 7 Voraussetzungen Unterstützte Hard- und Software Windows 7 aktueller Treiber, windowseigener WLAN-Dienst Testumgebung MSI EX629-T6647W7P

Mehr

Medizinische Universität Wien ITSC Handbuch

Medizinische Universität Wien ITSC Handbuch Medizinische Universität Wien ITSC Handbuch WLAN MUW-NET HowTo für Windows 8 Version Datum Autor geänderter Abschnitt Text 1 N A L Anmerkung 1.00 04.07.2013 Dokument x komplett neu 1 Text im Abschnitt:

Mehr

Medizinische Universität Wien ITSC Handbuch

Medizinische Universität Wien ITSC Handbuch Medizinische Universität Wien ITSC Handbuch WLAN MUW-NET Howto für Windows 7 Version Datum Autor geänderter Abschnitt Text 1 N A L Anmerkung 1.0 01.12.2012 Dokument x komplett neu 1 Text im Abschnitt:

Mehr

Medizinische Universität Wien ITSC Handbuch

Medizinische Universität Wien ITSC Handbuch Medizinische Universität Wien ITSC Handbuch WLAN MUW-NET, MUW-GUEST & eduroam Howto für Windows 10 Version Datum Autor geänderter Abschnitt Text 1 N A L Anmerkung 1.0 25.07.2016 Dokument x Neuanlage 1

Mehr

1 Allgemeine Erläuterungen zum WLAN Was kann über den WLAN-Zugang genutzt werden? Was ist für die Nutzung erforderlich?...

1 Allgemeine Erläuterungen zum WLAN Was kann über den WLAN-Zugang genutzt werden? Was ist für die Nutzung erforderlich?... WLAN-Zugang // DHBW Mosbach / IT Service Hinweis: Die Dokumentation des WLAN-Zugangs wird kontinuierlich erweitert und verbessert. Deshalb sollten Sie bei Problemen mit dem WLAN einen Blick in die aktuellste

Mehr

Netzwerkverbindung mit der rechten Maustaste und wählen sie dort den Punkt Netzwerk

Netzwerkverbindung mit der rechten Maustaste und wählen sie dort den Punkt Netzwerk Anleitung zum Verbinden an das W-LAN LAN-Netzwerk Netzwerk bei der FHDW Hannover (für Windows Vista) 1.) Klicken Sie auf der rechten Seite der Taskleiste auf das Symbol für die Netzwerkverbindung Netzwerkverbindung

Mehr

WLAN unter Windows 8 Stand WLAN-Anleitung für Windows 8. Hochschule RheinMain IT-Center Seite 1 von 12

WLAN unter Windows 8 Stand WLAN-Anleitung für Windows 8. Hochschule RheinMain IT-Center Seite 1 von 12 WLAN-Anleitung für Windows 8 Hochschule RheinMain IT-Center Seite 1 von 12 Inhalt: Schritt 1: Download des Root Zertifikats der Deutschen Telekom... 3 Schritt 2: Zertifikat hinzufügen... 3 Schritt 3: Netzwerk-

Mehr

Konfiguration eduroam

Konfiguration eduroam Konfiguration eduroam Windows XP Vorbedingungen Gültiger Benutzeraccount der Universität Bonn. WPA2/WPA-fähige Netzwerkkarte in Ihrem Rechner. Aktuelles Servicepack mit aktuellen Stammzertifikaten. Version

Mehr

Manuelle Einrichtung von eduroam unter Windows 8/10

Manuelle Einrichtung von eduroam unter Windows 8/10 Manuelle Einrichtung von eduroam unter Vorwort eduroam (Education Roaming) stellt weltweites WirelessLAN Roaming zur Verfügung. Über eduroam können Studierende und Mitarbeiter das WLAN nicht nur an der

Mehr

Zugang mit Mac OS X 10.5

Zugang mit Mac OS X 10.5 Anleitung zur WLAN-Nutzung in den SMB Zugang mit Mac OS X 10.5 Voraussetzung: WLAN Adapter mit WPA/WPA2-Verschlüsselung Anleitung zur WLAN-Nutzung in den SMB Die Staatlichen Museen zu Berlin bieten ihren

Mehr

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows XP

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows XP Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows XP Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows 7

A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows 7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows 7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

A1 WLAN Box Technicolor TG588 für Windows 8

A1 WLAN Box Technicolor TG588 für Windows 8 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Technicolor TG588 für Windows 8 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

Herstellen einer WLAN Verbindung unter Windows Vista

Herstellen einer WLAN Verbindung unter Windows Vista Herstellen einer WLAN Verbindung unter Windows Vista Klicken Sie bitte auf das Symbol für Ihre Netzwerkverbindung im Systray (Info Bereich). Folgendes Fenster mit der Meldung: Es sind Drahtlosnetzwerke

Mehr

ANLEITUNG ZUR EINRICHTUNG DES WLAN UNTER WINDOWS XP. (Stand: November 2011)

ANLEITUNG ZUR EINRICHTUNG DES WLAN UNTER WINDOWS XP. (Stand: November 2011) ANLEITUNG ZUR EINRICHTUNG DES WLAN UNTER WINDOWS XP (Stand: November 2011) ANLEITUNG ZUR EINRICHTUNG DES WLAN Inhaltsverzeichnis 1. WLAN-Übersicht... 1 2. Eigenschaften von WLAN... 2 3. Authentifizierung

Mehr

WLAN-Anleitung unter MAC OS X

WLAN-Anleitung unter MAC OS X WLAN-Anleitung unter MAC OS X Inhalt 1. Download des Root Zertifikats der Deutschen Telekom... 3 2. Zertifikat hinzufügen... 3 3. Schlüsselbund öffnen und das Telekom Zertfikat... 4 4. Einstellungen am

Mehr

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows Vista

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows Vista Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows Vista Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

Installationsanleitung xdsl Privat mit Ethernet unter Mac OS X 10.4 mit Airport Installationsanleitung

Installationsanleitung xdsl Privat mit Ethernet unter Mac OS X 10.4 mit Airport Installationsanleitung Installationsanleitung xdsl Privat unter Mac OS X 10.4 mit Airport xdsl Privat mit Ethernet-Modem unter Mac OS X 10.4 mit Airport Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - xdsl Ethernet-Modem

Mehr

Alteryx Server Schnellstart-Handbuch

Alteryx Server Schnellstart-Handbuch Alteryx Server Schnellstart-Handbuch A. Installation und Lizenzierung Laden Sie das Alteryx Server-Installationspaket herunter und folgen Sie den nachstehenden Anweisungen, um Alteryx Server zu installieren

Mehr

Installation und Konfiguration des Routers: LINKSYS Wireless G ADSL Gateway

Installation und Konfiguration des Routers: LINKSYS Wireless G ADSL Gateway Installation und Konfiguration des Routers: LINKSYS Wireless G ADSL Gateway Diese Dokumentation hilft Ihnen, eine Internetverbindung mit dem oben genannten Router zu Stande zu bringen. Dazu benötigen Sie:

Mehr

802.11b/g/n WLAN USB-Adapter Kurzanleitung zur Installation DN-7045

802.11b/g/n WLAN USB-Adapter Kurzanleitung zur Installation DN-7045 802.11b/g/n WLAN USB-Adapter Kurzanleitung zur Installation DN-7045 1 / 12 1. Treiberinstallation Bitte beachten Sie die folgenden Anweisungen zur Installation Ihres neuen WLAN USB-Adapters: 1-1 Wenn der

Mehr

Sie möchten als Hochschulangehöriger das Internet sowie spezielle Angebote der Fachhochschule Köln nutzen?

Sie möchten als Hochschulangehöriger das Internet sowie spezielle Angebote der Fachhochschule Köln nutzen? Sie möchten als Hochschulangehöriger das Internet sowie spezielle Angebote der Fachhochschule Köln nutzen? Dann zeigen wir Ihnen hier in wenigen kurzen Schritten die notwendige Vorgehensweise. Um eine

Mehr

Wireless LAN. Konfiguration von FAU-VPN unter Windows Vista

Wireless LAN. Konfiguration von FAU-VPN unter Windows Vista Wireless LAN Konfiguration von FAU-VPN unter Windows Vista mit OpenVPN Testumgebung Notebook DELL Latitude D520 Windows XP Servicepack 3, Windows 7 Enterprise WLAN-Chipsatz Intel PRO/Wireless 3945ABG OpenVPN

Mehr

Verbindung zu FAU-STUD auf einem Nokia Mobiltelefon herstellen

Verbindung zu FAU-STUD auf einem Nokia Mobiltelefon herstellen Verbindung zu FAU-STUD auf einem Nokia Mobiltelefon herstellen Testumgebung/ Voraussetzung Nokia E61 Mobiltelefon SymbianOS S60 Achtung: Sie benötigen mindestens das Wurzel-Zertifikat der Deutschen Telekom

Mehr

Lese- und Schreibschutz für Ihre Dokumente

Lese- und Schreibschutz für Ihre Dokumente Lese- und Schreibschutz für Ihre Dokumente Nachstehend finden Sie 5 Varianten wie Dokumente geschützt werden können. Variante 1: Leseschutz Sie möchten, dass Ihr Dokument nur von bestimmten Personen, die

Mehr

Einrichtung des HSGM-WLAN unter Windows

Einrichtung des HSGM-WLAN unter Windows Einrichtung des HSGM-WLAN unter Vorwort Das HSGM-WLAN bietet Hochschulangehörigen die Möglichkeit mit einem geeigneten Endgerät kabellos auf Netzwerkressourcen und das Internet zuzugreifen. Wir sind stetig

Mehr

xdsl Privat unter Windows 98 SE

xdsl Privat unter Windows 98 SE Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows 98 SE - 1 - xdsl Privat mit Ethernet-Modem unter Windows 98 SE Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - xdsl Ethernet-Modem - Windows 98

Mehr

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 2000

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 2000 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 2000 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Alternativ sehen Sie auf der

Mehr

Einwahlverbindung unter Windows 98 SE

Einwahlverbindung unter Windows 98 SE Installationsanleitung Einwahlverbindung unter Windows 98 SE - 1 - Einwahl-Verbindung unter Windows 98 SE Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - Windows 98 SE Original CD-ROM - ein internes

Mehr

Kurzanleitung zur Einrichtung eines BITel DSL Zugangs über Siemens Gigaset SE555dsl

Kurzanleitung zur Einrichtung eines BITel DSL Zugangs über Siemens Gigaset SE555dsl Kurzanleitung zur Einrichtung eines BITel DSL Zugangs über Siemens Gigaset SE555dsl 1. Verbinden Sie den WLAN-Router mit dem Stromnetz. Schließen Sie alle am LAN beteiligten Geräte an den Router an, die

Mehr

Installationsanleitung LTE-Cube (Zyxel-LTE4506-M606)

Installationsanleitung LTE-Cube (Zyxel-LTE4506-M606) IT Support support@citynet.at T +43 5223 5855 210 Installationsanleitung LTE-Cube (Zyxel-LTE4506-M606) 1.1 Inbetriebnahme (LTE-Cube Zyxel-LTE4506-M606) Schließen Sie das mitgelieferte Stromkabel am Gerät

Mehr

Beschreibung und Konfiguration von Eduroam unter Windows Phone. hotline.hslu.ch Andere

Beschreibung und Konfiguration von Eduroam unter Windows Phone. hotline.hslu.ch Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hotline.hslu.ch, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 18. Dezember 2015 Seite 1/7 Kurzbeschrieb: Beschreibung und Konfiguration

Mehr

adsl Privat unter Windows 98 SE

adsl Privat unter Windows 98 SE Installationsanleitung adsl Privat unter Windows 98 SE - 1 - adsl Privat mit Ethernet-Modem unter Windows 98 SE Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - Alcatel Ethernet-Modem - Splitter

Mehr

Hinweis: Sie finden die IP-Adresse des Druckers im Abschnitt "TCP/IP" des Menüs "Netzwerk/Berichte".

Hinweis: Sie finden die IP-Adresse des Druckers im Abschnitt TCP/IP des Menüs Netzwerk/Berichte. Seite 1 von 5 Verbindungsanleitung Unterstützte Betriebssysteme Mit der Software-CD können Sie Druckersoftware auf den folgenden Betriebssystemen installieren: Windows 8.1 Windows Server 2012 R2 Windows

Mehr

PLEXTALK Pocket PTP1 Tutorial - Netzwerkordner -

PLEXTALK Pocket PTP1 Tutorial - Netzwerkordner - PLEXTALK Pocket PTP1 Tutorial - Netzwerkordner - Shinano Kenshi Co., Ltd. Behält sich das Recht vor, den Inhalt dieses Tutorials jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Inhaltsverzeichnis 1 Was

Mehr

Verbindungsanleitung. Unterstützte Betriebssysteme. Installieren des Druckers. Verbindungsanleitung

Verbindungsanleitung. Unterstützte Betriebssysteme. Installieren des Druckers. Verbindungsanleitung Seite 1 von 5 Verbindungsanleitung Unterstützte Betriebssysteme Mit der CD Software und Dokumentation können Sie Druckersoftware auf den folgenden Betriebssystemen installieren: Windows 8 Windows 7 SP1

Mehr

Zugangscodes mittels Brief versenden

Zugangscodes mittels Brief versenden Anleitung Zugangscodes mittels Brief versenden 15. Juni 2012 IQES online Tellstrasse 18 8400 Winterthur Schweiz Telefon +41 52 202 41 25 info@iqesonline.net www.iqesonline.net 1 Einleitung Dieses Dokument

Mehr

BACHER Informatik - we do IT

BACHER Informatik - we do IT Diese Anleitung beschreibt, wie Sie ein neues Mailkonto erstellen oder ein bestehendes Konto bearbeiten können. In diesem Beispiel wurde ein Benutzer Max Muster mit Mailadresse muster@hostdomain.ch angenommen.

Mehr

Information zum Patienteninternet

Information zum Patienteninternet Information zum Patienteninternet Sehr geehrte Patientinnen und Patienten, das Ortenau Klinikum bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Zugang zum Internet während Ihres stationären Aufenthaltes zu erhalten.

Mehr

Übung - Planung einer Aufgabe unter Verwendung der GUI und des AT-Befehls in Windows 7

Übung - Planung einer Aufgabe unter Verwendung der GUI und des AT-Befehls in Windows 7 5.0 5.5.1.7 Übung - Planung einer Aufgabe unter Verwendung der GUI und des AT-Befehls in Windows 7 Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung planen Sie eine Aufgabe

Mehr

xdsl Teleworker unter Windows XP

xdsl Teleworker unter Windows XP Installationsanleitung xdsl Teleworker unter Windows XP - 1 - xdsl Teleworker mit Ethernet-Modem unter Windows XP Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - xdsl Ethernet-Modem - Netzwerkkabel

Mehr

Firmware-Update MD720-3

Firmware-Update MD720-3 Beschreibung 1 Inhalt 1 Inhalt... 2 2 Allgemeine Information... 3 3 FTP-Verbindung einrichten... 4 4 FTP-Verbindung aufbauen... 8 Seite 2/10 2 Allgemeine Information Über dieses Dokument Dieses Dokument

Mehr

Webmail piaristengymnasium.at

Webmail piaristengymnasium.at Webmail piaristengymnasium.at http://campus.piakrems.ac.at Benutzername: familienname.vorname Kennwort: *********** (siehe Infoblatt) Einstellungen für Mailprogramm (zb.: Outlook, Thunderbird, ) IMAP Port

Mehr

Allgemeine häufig gestellte Fragen

Allgemeine häufig gestellte Fragen Allgemeine häufig gestellte Fragen Welche Dienste stehen mir im IAI-WLAN zur Verfügung? Im WLAN des IAI stehen ausschließlich die Dienste HTTP und HTTPs zur Verfügung. Sonstige Dienste wie Voice, Video,

Mehr

A1 WLAN Box Huawei HA3522 WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern

A1 WLAN Box Huawei HA3522 WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Huawei HA3522 WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern Einfach schneller zum Ziel. Sie können die Konfiguration für Ihre WLAN- Verbindung manuell überprüfen oder

Mehr

Bring Your Own Device Tipps und Tricks

Bring Your Own Device Tipps und Tricks Bring Your Own Device Tipps und Tricks Allgemein Verbindung über LAN (Kabel) Wo möglich, ist die Verbindung zum gibbnet / Internet über Kabel dem WLAN vorzuziehen, da diese generell zuverlässiger und durch

Mehr

HD digitale PTZ-Panorama-Kamera-VR-01 (850nm) mit SD-Karte

HD digitale PTZ-Panorama-Kamera-VR-01 (850nm) mit SD-Karte HD digitale PTZ-Panorama-Kamera-VR-01 (850nm) mit SD-Karte 02/01/2017 (01) Inhaltsverzeichnis APP laden... 2 Registrieren und Benutzer anlegen... 3 Kamera hinzufügen... 4 SD Karte einsetzen und entfernen...

Mehr

Fernzugriff auf Heimnetz über IPv6

Fernzugriff auf Heimnetz über IPv6 Fernzugriff auf Heimnetz über IPv6 Diese Anleitung beschreibt, wie Sie mittels einer IPv6-Verbindung auf Geräte in Ihrem Heimnetzwerk zugreifen können, wenn diese hinter dem DG-Router bzw. hinter dem kundeneigenen

Mehr

Quick-Installation-Guide ROUTER LTE

Quick-Installation-Guide ROUTER LTE Quick-Installation-Guide ROUTER LTE IKOM-SHOP Kampstraße 7a, 24616 Hardebek, Tel. +49 4324 88 634 Fax +49 4324 88 635 email:info@ikom-shop.de 1 Der Router LTE ermöglicht einen einfachen Zugang zum Internet

Mehr

Kommunikation in der Schule, einfach und direkt. Bediener-Handhabung

Kommunikation in der Schule, einfach und direkt. Bediener-Handhabung Kommunikation in der Schule, einfach und direkt Bediener-Handhabung Beta-Fassung vom 12.07.2008 Inhaltsverzeichnis Der erste Start... 3 Teilnehmerregistrierung... 3 Registrierung der PC-Arbeitsplätze...

Mehr

Veröffentlicht Januar 2017

Veröffentlicht Januar 2017 HomePilot Update 4.4.9 Veröffentlicht Januar 2017 Inhalt Änderungen:... 1 Voraussetzung:... 2 Vorgehensweise:... 2 Browser Cache löschen:... 6 Neuregistrierung WR Connect 2:... 7 Funktionen der neuen WR

Mehr

Anleitung NetCom Mail Service

Anleitung NetCom Mail Service Ein Unternehmen der EnBW Anleitung NetCom Mail Service E-Mail-Konto in Outlook 2007 einrichten - POP3 und IMAP Stand 05/2015 Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Ihr E-Mail-Konto in Outlook 2007 einrichten.

Mehr

Einrichten eines Zugangs zu eduroam für Studenten und Mitarbeiter der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach

Einrichten eines Zugangs zu eduroam für Studenten und Mitarbeiter der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach Zugang zu eduroam // DHBW Mosbach / IT Service Einrichten eines Zugangs zu eduroam für Studenten und Mitarbeiter der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach

Mehr

SCHRITT 1: VERKABELUNG

SCHRITT 1: VERKABELUNG EINRICHTUNG IHRER FRITZ!BOX 7490 VDSL-BITSTREAM-ANSCHLUSS BEVOR ES LOSGEHT Entfernen Sie (falls vorhanden) den DSL-Splitter und den ISDN-NTBA, die bei Ihrem neuen Anschluss nicht mehr benötigt werden!

Mehr

Avery Dennison 64-Bit Serie Generation 2 Firmwareupdate CF Karte

Avery Dennison 64-Bit Serie Generation 2 Firmwareupdate CF Karte Avery Dennison 64-Bit Serie Generation 2 Firmwareupdate CF Karte Kurzanleitung Version 1.0 Firmwareupdate www.jrdrucksysteme.de Seite 1 von 9 Inhalt 1. Firmwareupdate mit CF Karte...... 3 1.1 Allgemeines...

Mehr

Schrittweise Anleitung zur Installation von Zertifikaten der Bayerischen Versorgungskammer im Microsoft Internet Explorer ab Version 6.

Schrittweise Anleitung zur Installation von Zertifikaten der Bayerischen Versorgungskammer im Microsoft Internet Explorer ab Version 6. Schrittweise Anleitung zur Installation von Zertifikaten der Bayerischen Versorgungskammer im Microsoft Internet Explorer ab Version 6.0 Diese Anleitung führt Sie Schritt für Schritt durch die komplette

Mehr

In dieser Übung wird auf server01 eine Netzwerkfreigabe erstellt und NTFS Berechtigungen festgelegt.

In dieser Übung wird auf server01 eine Netzwerkfreigabe erstellt und NTFS Berechtigungen festgelegt. In dieser Übung wird auf server01 eine Netzwerkfreigabe erstellt und NTFS Berechtigungen festgelegt. Danach wird die Rolle Ressourcen Manager installiert. Zum Abschluss wird auf das Thema Vorgängerversionen

Mehr

Anleitung NetCom Mail Service

Anleitung NetCom Mail Service Ein Unternehmen der EnBW Anleitung NetCom Mail Service E-Mail-Konto in Outlook 2010 einrichten - POP3 und IMAP Stand 03/2017 Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Ihr E-Mail-Konto in Outlook 2010 einrichten.

Mehr

Installationsanleitung UDV App für Android

Installationsanleitung UDV App für Android PKS-Team Installationsanleitung UDV App für Android Für FritzBox ab Firmware größer als 6.50 PKS-Team 31.12.2016 Inhaltsverzeichnis Gerät auf FritzBox einrichten... 3 Konfigurieren der App für Android...

Mehr

DynaVox AccessIT mit Microsoft Windows XP (Deutsch) verwenden

DynaVox AccessIT mit Microsoft Windows XP (Deutsch) verwenden DynaVox AccessIT mit Microsoft Windows XP (Deutsch) verwenden Das Zubehör DynaVox AccessIT ermöglicht es Ihnen Informationen von einem DynaVox Gerät zu einem Desktop Computer zu senden. Damit der Computer

Mehr

Kurzanleitung für Windows-Computer - IPC-10 AC

Kurzanleitung für Windows-Computer - IPC-10 AC Kurzanleitung für Windows-Computer - IPC-10 AC Auspacken Packen Sie die Überwachungskamera vorsichtig aus und prüfen Sie, ob alle der nachfolgend aufgeführten Teile enthalten sind: 1. MAGINON IPC-10 AC

Mehr

Anleitung zur Einrichtung der Drahtlosverbindung (WLAN)

Anleitung zur Einrichtung der Drahtlosverbindung (WLAN) Anleitung zur Einrichtung der Drahtlosverbindung (WLAN) Um Ihre Drahtlosverbindung (WLAN) abzusichern müssen, Sie die Verschlüsselung im DIR- Router konfigurieren. Ein ungesichertes WLAN kann dazu führen,

Mehr

Anlagen-Anschluss Plus. Kurzanleitung für die Installation des Thomson Modem

Anlagen-Anschluss Plus. Kurzanleitung für die Installation des Thomson Modem Anlagen-Anschluss Plus Kurzanleitung für die Installation des Thomson Modem Anlagen-Anschluss Plus Version vom 22.10.2012 Inhalt Seite 1. Einleitung 04-05 2. Verkabelung 06-07 3. Einrichtung PC / Laptop

Mehr

Ihre neue Firmware schließt die zusätzliche Funktion für kabelloses Bridging mit ein.

Ihre neue Firmware schließt die zusätzliche Funktion für kabelloses Bridging mit ein. ÄNDERUNGSHINWEIS Firmware-Version 1.01.08 Die allgemeine Oberfläche dieser neuen Firmware hat sich verändert. Während die Grafik der Benutzerschnittstelle erneuert wurde,

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Archiv.One Installationsanleitung Version 004.008.022 Juli 2015 Inhaltsverzeichnis Kapitel 1 Installation der Programme... 2 Kapitel 2 Lizenzierung der Novaline Archivierung (Server)... 7 Kapitel 3 Einrichten

Mehr

Process: Installationsleitfaden

Process: Installationsleitfaden Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung...4 2 Technische Details...5 2.1 Systemvoraussetzungen...5 2.2 Technischer Support...5 3 Installation von Process...6 3.1 Datenbank und Dokument-Wurzelverzeichnis...7 3.2

Mehr

Software. Die Erste. C o m p u t e r G r u n d w i s s e n Te i l I I. S o f t w a r e. H a r d w a r e. C D / D V D B r e n n e n.

Software. Die Erste. C o m p u t e r G r u n d w i s s e n Te i l I I. S o f t w a r e. H a r d w a r e. C D / D V D B r e n n e n. C o m p u t e r G r u n d w i s s e n Te i l I I H a r d w a r e C D / D V D B r e n n e n S o f t w a r e I n t e r n e t Software Die Erste S y s t e m p f l e g e Te x t v e r a r b e i t u n g V i

Mehr

Deutsche Version. Einleidung. Installation unter Windows 2000, XP und Vista. LW303 Sweex Wireless LAN USB 2.0 adapter 300 Mbps

Deutsche Version. Einleidung. Installation unter Windows 2000, XP und Vista. LW303 Sweex Wireless LAN USB 2.0 adapter 300 Mbps LW303 Sweex Wireless LAN USB 2.0 adapter 300 Mbps Einleidung Setzen Sie den Sweex Wireless LAN USB 2.0 Adapter 300 Mbps 802.11n keinen extremen Temperaturen aus. Legen Sie das Gerät nicht in direktes Sonnenlicht

Mehr

Leitfaden für die Installation der freien Virtual Machine C-MOR Videoüberwachung auf einem Microsoft Hyper-V-Server

Leitfaden für die Installation der freien Virtual Machine C-MOR Videoüberwachung auf einem Microsoft Hyper-V-Server Dieser Leitfaden zeigt die Installation der. Microsoft Hyper-V 2012 kann unter http://www.microsoft.com/en-us/server-cloud/hyper-v-server/ runtergeladen werden. Microsoft Hyper-V 2008 R2 kann unter http://www.microsoft.com/dede/download/details.aspx?id=3512

Mehr

Konfiguration Outlook

Konfiguration Outlook Inhalt Outlook 2013 (Windows)... 2 Outlook 2016 (Windows)... 6 Outlook 2011 (Mac)... 9 Outlook 2016 (Mac)... 12 Seite 1 / 16 Outlook 2013 (Windows) Wenn Sie Outlook 2013 zum ersten Mal auf Ihrem Computer

Mehr

Installationsanleitung WLAN Set für Videotürklingel

Installationsanleitung WLAN Set für Videotürklingel PKS-Team Installationsanleitung WLAN Set für Videotürklingel Für Konfiguration mit 2 Adern am Standort der IP Videoklingel PKS-Team 01.11.2016 Inhalt Konfugurieren des WLAN Clients... 3 WLAN Client anschließen...

Mehr

Installationsanleitung STATISTICA. Einzelplatz Domainbasierte Registrierung

Installationsanleitung STATISTICA. Einzelplatz Domainbasierte Registrierung Installationsanleitung STATISTICA Einzelplatz Domainbasierte Registrierung Für diese Installation ist eine Internetverbindung zwingend erforderlich. Benutzer, die Windows Vista, Windows 7 oder Windows

Mehr

Project Termbase 5.6.3

Project Termbase 5.6.3 Project Termbase 5.6.3 Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Installation des Studio Plugins... 3 1.1 Systemvoraussetzungen Studio Plugin... 3 1.2 Plugin Installation... 3 1.3 Lizenzierung...

Mehr

Citrix Zugang Inhaltsverzeichnis

Citrix Zugang Inhaltsverzeichnis Citrix Zugang Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 1. Deinstallieren des Citrix Online Plug-in :... 2 2. Installieren des Citrix Receivers :... 5 3. Anmelden an das Citrix Portal... 8 4. Drucken

Mehr

Installation: entfernen und neu installieren

Installation: entfernen und neu installieren Software Thema Version / Datum WISO Mein Geld Installation: entfernen und neu installieren V 1.0 / 16.09.2008 Die folgende Anleitung zeigt, wie die Software deinstalliert und neu installiert werden kann,

Mehr

Backup TSM-Client einrichten

Backup TSM-Client einrichten Backup TSM-Client einrichten Windows 10 02.08.2016 kim.uni-hohenheim.de kim@uni-hohenheim.de Die folgende Installation und Einrichtung des TSM Clients wurde exemplarisch unter Windows 10 durchgeführt.

Mehr

Sebastian Hemel : Versuch 5 W-LAN Patrick Lipinski

Sebastian Hemel : Versuch 5 W-LAN Patrick Lipinski Aufgabenstellung W-LAN Versuch SN-Labor Installieren Sie die Software Netstumbler vom Server. 1. Welche W-LAN Netze sind im Bereich des Labors vorhanden? Welche Aussage können Sie über die W-LAN Netze

Mehr

BafexCafe Internet Terminal Software

BafexCafe Internet Terminal Software 1 BafexCafe Internet Terminal Software Betriebssystem Windows ME / XP Münzprüfer Funktion Frei wählbarer Minutenpreis 0,50 / 1 / 2 werden erkant. Münzprüfer und Schnittstelle Unterstützte Münzprüfer Modelle:

Mehr

RxView - RxHighlight R5 - build 138 Viewing Kommentierung Planvergleich Dateiformat-Konvertierung

RxView - RxHighlight R5 - build 138 Viewing Kommentierung Planvergleich Dateiformat-Konvertierung Wie drucke ich eine PLT-Datei Laden der PLT-Datei Im Dateimenü wählen Sie Öffnen Suchen Sie die gewünschte Datei und bestätigen mit Öffnen. Diese Vorbereitungen sollten Sie treffen In den Werkzeugkästen

Mehr

Step by Step Installation von Windows Server von Christian Bartl

Step by Step Installation von Windows Server von Christian Bartl Step by Step Installation von Windows Server 2003 von Installation von Windows Server 2003 1. Zum Starten der Installation legen Sie die Installations-CD in das CD-ROM-Laufwerk. Normalerweise sollte der

Mehr

Google Cloud Print Anleitung

Google Cloud Print Anleitung Google Cloud Print Anleitung Version 0 GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird für Hinweise der folgende Stil verwendet: Hinweise informieren Sie darüber, wie auf eine bestimmte Situation

Mehr

Anleitung zur Citrix Anmeldung. Version We keep IT moving

Anleitung zur Citrix Anmeldung. Version We keep IT moving We keep IT moving Anleitung zur Citrix Anmeldung Version 1.2 10.3.2016 WienIT EDV Dienstleistungsgesellschaft mbh & Co KG Thomas-Klestil-Platz 6 A-1030 Wien Telefon: +43 (0)1 904 05-0 Fax: +43 (0)1 904

Mehr

Anleitung zum Einrichten einer neuen DFÜ Verbindung ins Internet.

Anleitung zum Einrichten einer neuen DFÜ Verbindung ins Internet. Voraussetzung ist, dass ein Modem korrekt installiert ist, und richtig funktioniert. Nun geht man auf Start Programme Zubehör Kommunikation Dfü-Netzwerk dann erscheint das unten stehende Bild. Nun auf

Mehr

Übung - Installation von Windows Vista

Übung - Installation von Windows Vista 5.0 5.2.1.6 Übung - Installation von Windows Vista Einleitung Drucken Sie die Übung aus und führen sie durch. In dieser Übung werden Sie das Betriebssystem Windows Vista installieren. Empfohlene Ausstattung

Mehr

S-BUSINESS SIGN. Installationsanleitung Windows 7 / 8.1 / 10 macos ab Version 10.12

S-BUSINESS SIGN. Installationsanleitung Windows 7 / 8.1 / 10 macos ab Version 10.12 S-BUSINESS SIGN Ihre Desktop App zur Anbindung von Kartenlesern Installationsanleitung Windows 7 / 8.1 / 10 macos ab Version 10.12 S-Business Sign Installationsanleitung 1 Inhalt 1 Einführung... 3 2 Installation...

Mehr

Ein Blick im Gerätemanger verriet auch hier nicht gutes. Es prangte ein Ausrufezeichen neben dem WN111 v1021! Auch unter den Eigenschaften und deren w

Ein Blick im Gerätemanger verriet auch hier nicht gutes. Es prangte ein Ausrufezeichen neben dem WN111 v1021! Auch unter den Eigenschaften und deren w WN 111 USB WLAN Adapter unter Windows 7 installieren. In dieser Anleitung zeige ich auf wie der Netgear WN111 USB WLAN Adapter installiert und für den ersten Internet Auftritt konfiguriert wird. Vorausgesetzt

Mehr

JUNG Facility-Pilot Visualisierungs-Server Version 2.2

JUNG Facility-Pilot Visualisierungs-Server Version 2.2 Inhalt: JUNG Facility-Pilot Visualisierungs-Server Version 2.2 1 TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN...2 1.1 HARDWARE...2 1.2 BETRIEBSSYSTEME...2 1.3 SOFTWARE...2 1.4 CLIENT/BROWSER EINSTELLUNGEN...2 2 ERSTER START...3

Mehr

Avm FRITZ!box 7490 Einrichtung mit Zuhause Start Firmware

Avm FRITZ!box 7490 Einrichtung mit Zuhause Start Firmware Avm FRITZ!box 7490 Einrichtung mit Zuhause Start Firmware >>> Bitte beachten Sie die > Hinweise auf Seite 2!

Mehr

LAN/WLAN-Druckerkonfiguration. unter Windows und OS X. Inhaltsverzeichnis

LAN/WLAN-Druckerkonfiguration. unter Windows und OS X. Inhaltsverzeichnis Handbuch zur LAN/WLAN-Druckerkonfiguration unter Windows und OS X Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Hinweise... 2 2. Anschließen des Druckers... 2 3. Auslesen der Druckereinstellungen... 3 3.1. Unter Windows...

Mehr

Ricoh Druckertreiber Installation

Ricoh Druckertreiber Installation Installation Disclaimer Die in den Unterlagen enthaltenen Angaben und Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die in den Beispielen verwendeten Namen von Firmen, Organisationen, Produkten,

Mehr

Import, Export und Löschung von Zertifikaten mit dem Microsoft Internet Explorer

Import, Export und Löschung von Zertifikaten mit dem Microsoft Internet Explorer Import, Export und Löschung von Zertifikaten mit dem Microsoft Internet Explorer Import, Export und Löschung von Zertifikaten mit Internet Explorer Seite 1 / 14 Starten Sie den Internet Explorer 1 Zertifikat

Mehr

Kurzanleitung. überschreiben sie CP für CP mit den gewünschten CP Bezeichnungen für Ihren Standort (z.b. CP1 = Haus1 EG BMZ)

Kurzanleitung. überschreiben sie CP für CP mit den gewünschten CP Bezeichnungen für Ihren Standort (z.b. CP1 = Haus1 EG BMZ) Kurzanleitung 1. Auspacken, überprüfen des Inhalts, Inhaltsangabe / Stückzahl prüfen, Handy i-safety anschalten 2. Die bereits im Vorfeld zugesandte SIM in das Handy einsetzen + Handy einschalten. PIN

Mehr

Anleitung für Fachlehrkräfte zur

Anleitung für Fachlehrkräfte zur Seite 1/15!!! WICHTIG!!! Es wird JEDER Fachlehrkraft empfohlen, die Reihenfolge der Erste Schritte Anleitung genau und vollständig einzuhalten. Meine Kundennummer: Meine Schulnummer: Mein Passwort: 1.

Mehr

Internet-Projekte Kurt Stettler Tel

Internet-Projekte Kurt Stettler Tel Bildergalerie mit automatischem Link in Navigation Seite 1 von 6 Inhalt Neue Gruppe erstellen (wenn noch nicht vorhanden) ab Ziffer 4 Neue Textgruppe erstellen ab Ziffer 6 Neuen Artikeltext erstellen ab

Mehr

Übung - Verwalten von Systemdateien mit integrierten Dienstprogrammen in Windows XP

Übung - Verwalten von Systemdateien mit integrierten Dienstprogrammen in Windows XP 5.0 5.3.4.8 Übung - Verwalten von Systemdateien mit integrierten Dienstprogrammen in Windows XP Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung verwenden Sie in Windows

Mehr

Hinweise zur Installation der HP Wi-Fi Mobile Direct Maus

Hinweise zur Installation der HP Wi-Fi Mobile Direct Maus Hinweise zur Installation der HP Wi-Fi Mobile Direct Maus 1. Allgemeines...1 1. Mögliche auftretende Fehlermeldungen und deren Lösung...1 2. 1. Keine Kommunikation mit dem Wi-Fi Adapter möglich...1 2.1.1.

Mehr

Einrichten einer statischen IP-Adresse unter Windows XP

Einrichten einer statischen IP-Adresse unter Windows XP Einrichten einer statischen IP-Adresse unter Windows XP 1. Allgemeines Für die Konfiguration der il vetro Comfort Haustürstation, der il vetro Comfort Bildspeicher oder der il vetro Comfort Multipanel

Mehr

Software Service. Inhaltsverzeichnis

Software Service. Inhaltsverzeichnis SSS Software Service Special GmbH sanweisung für SSS2000 (Upateinstallation) Für die unter Windows 7 und Vista beachten Sie bitte Seite 8 bzw. 9. Inhaltsverzeichnis SSS2000 LOKAL Seite 1-2 SSS2000 NETZWERK

Mehr

myopenfactory Konfiguration von Browsern

myopenfactory Konfiguration von Browsern myopenfactory Konfiguration von Browsern Inhalt Konfiguration des Browsers Firefox Konfiguration des Browsers Internet Explorer Konfiguration des Browsers Safari Seite 2 Seite 5 Seite 10 myopenfactory

Mehr