Das «Swiss Package»: Unser Angebot für Grenzgänger. Erstklassiger Versicherungsschutz in Schweizer Qualität

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Das «Swiss Package»: Unser Angebot für Grenzgänger. Erstklassiger Versicherungsschutz in Schweizer Qualität"

Transkript

1 Das «Swiss Package»: Unser Angebot für Grenzgänger Erstklassiger Versicherungsschutz in Schweizer Qualität

2 Herzlich willkommen bei der führenden Krankenversicherung der Schweiz. Sicherheit Die Helsana-Gruppe ist der führende Schweizer Kranken- und Unfallversicherer. Uns vertrauen knapp 1,9 Millionen Menschen, die wir gegen die finanziellen Folgen von Krankheit, Unfall, Mutterschaft und Alter schützen. Individualität Das grosse Expertenwissen und die 100-jährige Erfahrung von Helsana ermöglichen es, Ihnen das zu bieten, was Sie von einer professionellen und führenden Krankenversicherung erwarten: persönliche, individuelle Beratung ein massgeschneidertes Angebot ausgezeichnete Dienstleistungen attraktive Prämien Mit anderen Worten: Mit Helsana profitieren Sie als Grenzgänger von einem erstklassigen Versicherungsschutz in Schweizer Qualität. Ein grosses Plus für Sie als Grenzgänger Laut Gesetz haben Sie das Anrecht auf die Rückkehr in die gesetzliche Krankenversicherung in Deutschland (als Arbeitnehmer, Erwerbsloser, Rentner, Hausfrau etc.). Ein entscheidender Vorteil gegenüber privaten Krankenversicherungslösungen!

3 Sie profitieren von der Wahlfreiheit beim Behandlungsort 3 Als Grenzgänger geniessen Sie mit einer Schweizer Krankenversicherung besondere Vorteile: Denn Sie entscheiden, ob Sie sich in der Schweiz oder in Deutschland behandeln lassen möchten. Die versicherten Leistungen gelten immer nach dem jeweiligen Krankenversicherungsgesetz (GKV in Deutschland oder KVG in der Schweiz). Behandlungen in der Schweiz Sie können den Arzt und/oder das Spital Ihrer Wahl aufsuchen (aber nicht den Zahnarzt) *. Bei Leistungsbezug im Rahmen der obligatorischen Krankenpflegeversicherung bezahlen Sie eine fixe Jahresfranchise von CHF 300. plus 10 % Selbstbehalt pro Rechnung (max. CHF 700. pro Jahr). Sie unterliegen in diesem Fall dem Schweizer Recht. * Mehr dazu finden Sie auf Seite 7. Leistungsbezug in Deutschland Von Helsana erhalten Sie das Formular E-106. Dieses leiten Sie zur Eintragung der Leistungsaushilfe an eine gesetzliche Versicherung Ihrer Wahl in Deutschland weiter. Dadurch erhalten Sie eine lokale Versichertenkarte für die Ab - wicklung der Behandlungskosten im Wohnland. Übernahme von Pflegesachleistungen. Die Kostenbeteiligung in Deutschland richtet sich immer nach den Bestimmungen der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Sie unterliegen in diesem Fall dem deutschen Recht.

4 Entdecken Sie die optimale Lösung für Grenzgänger 4 Helsana hat exklusiv für Grenzgänger eine innovative und kostengünstige Krankenversicherungslösung entwickelt, von der Sie profitieren können: das «Swiss Package». Das «Swiss Package» beinhaltet drei perfekt aufeinander abgestimmte Komponenten: die obligatorische Krankenpflegeversicherung BASIS: Diese Grundversicherung um fasst die gesetzlichen Leistungen und deckt grundlegende Bedürfnisse bei Krankheit, Unfall und Mutterschaft. die Zusatzversicherung COMPLETA mit weltweit umfassendem Schutz bei Notfällen und grosszügigen Leistungen für Prävention, Gesundheitsförderung und Komplementärmedizin. die Spitalzusatzversicherung HOSPITAL ECO mit ausgezeichneten Leistungen für stationäre Behandlungen im Ausland, Haushalthilfen und Hauskrankenpflege sowie Bade- und Erholungskuren. Das exklusive «Swiss Package» für Grenzgänger wird am besten als Ganzes abgeschlossen. COMPLETA und HOSPITAL ECO können nicht ohne BASIS abgeschlossen werden. Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen das «Swiss Package» im Detail vor.

5 Mit BASIS schaffen Sie die Grundlage für Ihre Gesundheit 5 Leistungen: Ambulante Behandlungen Durch eidg. dipl. Ärzte, Chiropraktiker und medizinisches Hilfspersonal im Arbeitskanton. Stationäre Behandlungen Schweizweit volle Deckung in der allgemeinen Abteilung eines Spitals gemäss Spitalliste. Krankenpflege In anerkannten Pflegeheimen. Kostenbeteiligung Versicherte müssen sich bei Behandlungskosten in der Schweiz jedes Jahr mit einem fixen Kostenbeitrag (Jahresfranchise) von CHF 300. an den Leistungen der obligatorischen Grundversicherung beteiligen. Nachdem die volle Höhe der Jahresfranchise bezahlt wurde, tragen die Versicherten noch einen Selbstbehalt von 10 % auf die anschliessend bezogenen Leistungen, jedoch maximal CHF 700. pro Jahr. Mutterschaft Besondere Leistungen für Kontrolluntersuchungen, Geburtsvorbereitung, Geburt und Stillberatung. Medizinische Prävention Übernahme der Kosten für bestimmte Untersuchungen zur frühzeitigen Erkennung von Krankheiten sowie für vorsorgliche Massnahmen (z. B. Impfungen). Beiträge an ärztlich verordnete Badekuren und kassenpflichtige Medikamente. medizinisch notwendige Rettungen, Bergungen und Transporte. notfallmässige Behandlungen bei vorübergehendem Auslandsaufenthalt.

6 Mit COMPLETA erhalten Sie umfassende Leistungen 6 Leistungen: Ambulante Behandlungen Gezielte ambulante Behandlungen in Deutschland und im Ausland. 90 %, max. CHF pro Jahr. Ausland Weltweit gültige Versicherung für notfallmässige Behandlungen bei Auslandsaufenthalten, bis 12 Monate. Brillengläser/Kontaktlinsen 90 %, max. CHF 300. pro Jahr. Prävention Von Helsana anerkannte Massnahmen zur Prävention wie z. B. Impfungen, Ultraschall. 90 %, max. CHF 750. pro Jahr. Transporte In der Schweiz max. CHF pro Jahr, in Deutschland max. CHF pro Jahr. Nichtkassenpflichtige Medikamente 75 % für Heilmittel der Komplementärmedizin. 90 % für Swissmedic-zugelassene Medikamente. Komplementärmedizin Von Helsana anerkannte Ärzte, Therapeuten, Naturheilärzte. In der Schweiz: 75 %, unbegrenzt für ambulante Behandlungen. Max. CHF pro Jahr für stationäre Behandlungen. In Deutschland: 75 %, max. CHF pro Jahr für ambulante Behandlungen, max. CHF 500. pro Jahr für stationäre Behandlungen. Gesundheitsförderung Von Helsana anerkannte Massnahmen zur Gesundheitsförderung wie z. B. Fitness, Rücken. 75 %, max. CHF 200. pro Bereich, max. CHF 500. pro Jahr.

7 Mit HOSPITAL ECO, der Spitalzusatzversicherung 7 Leistungen: Spitalaufenthalte in der Schweiz Volle Kostendeckung für Aufenthalt und Behandlung in der allgemeinen Abteilung (Mehrbett- Zimmer). Schweizweit freie Spitalwahl unter allen Spitälern, die auf den kantonalen Spitallisten aufgeführt sind (sogenannte Listenspitäler). Spitalaufenthalte in Deutschland und im Ausland CHF 500. pro Tag während max. 60 Tagen pro Jahr für notfallmässige und gezielte stationäre Behandlungen. Haushalthilfe und Hauskrankenpflege (Spitex) CHF 30. pro Tag während max. 30 Tagen pro Jahr für Haushalthilfe nach einem akuten, stationären Spitalaufenthalt. CHF 30. pro Tag während max. 30 Tagen pro Jahr für Hauskrankenpflege. Die Leistungen werden für Haushalthilfe und Hauskrankenpflege zusammen während max. 30 Tagen pro Jahr entrichtet. Bade- und Erholungskuren CHF 30. pro Tag während max. 30 Tagen pro Jahr für stationär durchgeführte Badekuren in anerkannten Heilbädern in der Schweiz und in Europa. CHF 30. pro Tag während max. 30 Tagen pro Jahr für Erholungskuren in anerkannten Kurhäusern in der Schweiz. KidsCare (Kinderbetreuung) Max. 30 Stunden pro Jahr für die Betreuung und Pflege von erkrankten oder verunfallten Kindern * bis zum 15. Altersjahr von alleinerziehenden oder berufstätigen Eltern. Die Betreuung wird durch qualifizierte Fachpersonen zu Hause durchgeführt. Nanny Service (Kinderhütedienst) Max. 30 Stunden pro Jahr für die Betreuung von gesunden Kindern bis 15 Jahre bei Spitalaufenthalt eines versicherten Elternteils. Die Betreuung wird wochentags durch erfahrene Betreuungspersonen zu Hause durchgeführt. Akut- und Übergangspflege in der Schweiz CHF 90. pro Tag während max. 14 Tage pro Jahr für Hotellerieleistungen der stationären Akut- und Übergangspflege, welche sich im Anschluss an einen Spitalaufenthalt als notwendig erweisen und durch den Spital angeordnet werden. * Sofern die Kinder mindestens über HOSPITAL ECO verfügen.

8 HEL de Beratungsservice für Grenzgänger Telefonische Beratung Wenn Sie Fragen haben oder individuell beraten werden möchten, freut sich unser mehrsprachiges Beratungsteam auf Ihren Anruf. Sie erreichen uns Montag bis Freitag, von 8 bis 17 Uhr: Kompetenzzentrum Ausland Telefon Besuchen Sie uns in Ihrer Nähe. Die Adressen unserer spezialisierten Verkaufsstellen für Grenzgänger: Weitere wichtige Informationen zum Thema: Wir sind gerne für Sie da. Zur Helsana-Gruppe gehören Helsana Versicherungen, Helsana Zusatzversicherungen, Helsana Unfall, Avanex, Progrès und Sansan. Helsana-Gruppe Kompetenzzentrum Ausland Postfach 8081 Zürich

Das «Swiss Package»: erstklassiger Versicherungsschutz in Schweizer Qualität. Unser Angebot für Grenzgänger

Das «Swiss Package»: erstklassiger Versicherungsschutz in Schweizer Qualität. Unser Angebot für Grenzgänger Das «Swiss Package»: erstklassiger Versicherungsschutz in Schweizer Qualität Unser Angebot für Grenzgänger Herzlich willkommen bei der führenden Krankenversicherung der Schweiz. Sicherheit Die Helsana-Gruppe

Mehr

Unser Angebot für italienische Grenzgänger. Sich zu Hause fühlen. Mit Versicherungsschutz in Schweizer Qualität.

Unser Angebot für italienische Grenzgänger. Sich zu Hause fühlen. Mit Versicherungsschutz in Schweizer Qualität. Unser Angebot für italienische Grenzgänger Sich zu Hause fühlen. Mit Versicherungsschutz in Schweizer Qualität. Herzlich willkommen bei der führenden Krankenversicherung der Schweiz Wir sind für Sie da.

Mehr

Swiss Package Santé für französische Grenzgänger. Sich zu Hause fühlen. Mit Versicherungsschutz in Schweizer Qualität.

Swiss Package Santé für französische Grenzgänger. Sich zu Hause fühlen. Mit Versicherungsschutz in Schweizer Qualität. Swiss Package Santé für französische Grenzgänger Sich zu Hause fühlen. Mit Versicherungsschutz in Schweizer Qualität. Herzlich willkommen bei der führenden Krankenversicherung der Schweiz Wir sind für

Mehr

Swiss Package für deutsche Grenzgänger. Sich zu Hause fühlen. Mit Versicherungsschutz in Schweizer Qualität.

Swiss Package für deutsche Grenzgänger. Sich zu Hause fühlen. Mit Versicherungsschutz in Schweizer Qualität. Swiss Package für deutsche Grenzgänger Sich zu Hause fühlen. Mit Versicherungsschutz in Schweizer Qualität. Herzlich willkommen bei der führenden Krankenversicherung der Schweiz Wir sind für Sie da. Persönlich,

Mehr

OMNIA. Krankenpflege- und Spitalzusatzversicherung. Die Versicherung, die heute schon an morgen denkt.

OMNIA. Krankenpflege- und Spitalzusatzversicherung. Die Versicherung, die heute schon an morgen denkt. OMNIA Krankenpflege- und Spitalzusatzversicherung Die Versicherung, die heute schon an morgen denkt. Krankenpflege- und Spitalzusatzversicherung OMNIA Jede Lebenssituation kann Ihren Anspruch an den Versicherungsschutz

Mehr

Erstklassige Leistungen zu fairen Preisen. Der optimale Versicherungsschutz für Ihre Zukunft.

Erstklassige Leistungen zu fairen Preisen. Der optimale Versicherungsschutz für Ihre Zukunft. Erstklassige Leistungen zu fairen Preisen. Der optimale Versicherungsschutz für Ihre Zukunft. Obligatorische Krankenpflegeversicherung (OKP) (Grundversicherung) OKP Grundversicherung Ambulante Behandlungen

Mehr

Erstklassiger Versicherungsschutz in Schweizer Qualität. Unser Angebot für Zuwanderer

Erstklassiger Versicherungsschutz in Schweizer Qualität. Unser Angebot für Zuwanderer Erstklassiger Versicherungsschutz in Schweizer Qualität Unser Angebot für Zuwanderer Herzlich willkommen bei der führenden Krankenversicherung der Schweiz. Dank unserer langjährigen Erfahrung können wir

Mehr

«Ich will kurzfristig entscheiden, wie ich im Spital liege.» «Ich will im Spital im Zweitbettzimmer liegen.» ÖKK HALBPRIVAT ÖKK FLEX

«Ich will kurzfristig entscheiden, wie ich im Spital liege.» «Ich will im Spital im Zweitbettzimmer liegen.» ÖKK HALBPRIVAT ÖKK FLEX 1 Ein passendes Grundpaket auswählen. «Ich will kurzfristig entscheiden, wie ich im Spital liege.» «Ich will im Spital im Zweitbettzimmer liegen.» ÖKK FLEX Die umfassende Krankenversicherung mit flexibler

Mehr

Privatkunden 2013/2014. Unsere Leistungen im Überblick

Privatkunden 2013/2014. Unsere Leistungen im Überblick Privatkunden 2013/2014 Unsere Leistungen im Überblick Obligatorische Krankenpflegeversicherung (OKP) BASIS Grundversicherung Ambulante Behandlungen Ausland Durch eidg. dipl. Ärzte, Chiropraktiker und medizinisches

Mehr

Sie müssen demnächst ins Spital? Was Sie vorher wissen sollten. Das Wichtigste auf einen Blick

Sie müssen demnächst ins Spital? Was Sie vorher wissen sollten. Das Wichtigste auf einen Blick Sie müssen demnächst ins Spital? Was Sie vorher wissen sollten. Das Wichtigste auf einen Blick 2 Sie müssen stationär ins Spital? Durch die neue Spitalfinanzierung hat sich einiges geändert. Wir sagen

Mehr

Family: Das familienfreundliche Versicherungspaket für Kinder und Erwachsene mit hohen

Family: Das familienfreundliche Versicherungspaket für Kinder und Erwachsene mit hohen LEISTUNGSÜBERSICHT 2015 Die attraktiven Versicherungspakete. Family: Das familienfreundliche Versicherungspaket für Kinder und Erwachsene mit hohen Leistungen für Alternativmedizin, Brillengläser und Kontaktlinsen,

Mehr

Unsere Leistungen für Sie

Unsere Leistungen für Sie Übersicht Unsere Leistungen für Sie Obligatorische Krankenpflegeversicherung (OKP) BASIS Grundversicherung Ambulante Behandlungen Komplementärmedizin Gesundheitsförderung Prävention Implantate Durch eidg.

Mehr

Gesundheit hat viele Facetten. Leistungsübersicht Privatkunden

Gesundheit hat viele Facetten. Leistungsübersicht Privatkunden Gesundheit hat viele Facetten Leistungsübersicht Privatkunden Obligatorische Krankenpflegeversicherung BASIS Grundversicherung Ambulante Behandlungen Ausland Durch eidg. dipl. Ärzte, Chiropraktiker und

Mehr

Ihre Leistungen von maxi.ch

Ihre Leistungen von maxi.ch Ihre Leistungen von maxi.ch Obligatorische Krankenpflegeversicherung BASIS Grundversicherung Ambulante Behandlungen Ausland Durch eidg. dipl. Ärzte, Chiropraktiker und medizinisches Hilfspersonal (Logopäden,

Mehr

Wincare. Leistungsstarke Zusatzversicherungen

Wincare. Leistungsstarke Zusatzversicherungen Leistungsstarke Zusatzversicherungen Wincare Die Produktlinie Wincare bietet Ihnen leistungsstarke Zusatzversicherungen an. So zum Beispiel Diversa Komfort und Natura Komfort: Versicherungen für ambulante

Mehr

Die attraktiven Versicherungspakete

Die attraktiven Versicherungspakete Das ÖKK Angebot 2011 Die attraktiven Versicherungspakete ÖKK FAMILY Das vorteilhafte Versicherungspaket für die ganze Familie, die Wert auf Prävention, Alternativmedizin und komfortable Leistungen bei

Mehr

«Ich will Komfort, wenn ich ins Spital gehen muss.» «Ich will eine Versicherung, die das Nötigste abdeckt.» ÖKK STANDARD ÖKK KOMFORT

«Ich will Komfort, wenn ich ins Spital gehen muss.» «Ich will eine Versicherung, die das Nötigste abdeckt.» ÖKK STANDARD ÖKK KOMFORT 1 Ein passendes Grundpaket auswählen. «Ich will eine Versicherung, die das Nötigste abdeckt.» «Ich will Komfort, wenn ich ins Spital gehen muss.» ÖKK STANDARD Die einfache und clevere Krankenversicherung.

Mehr

Unsere Leistungen für Sie

Unsere Leistungen für Sie Übersicht Unsere Leistungen für Sie Sparvarianten in der Übersicht Unsere alternativen Versicherungsmodelle zur obligatorischen Krankenpflegeversicherung BASIS Jeder hat unterschiedliche Bedürfnisse. Deshalb

Mehr

Versicherungsangebot für Privatkunden. Leistungsübersicht Krankenversicherung

Versicherungsangebot für Privatkunden. Leistungsübersicht Krankenversicherung Versicherungsangebot für Privatkunden Leistungsübersicht Krankenversicherung Ihre Gesundheit steht bei uns im Mittelpunkt Darum können Sie auf uns zählen. Leistungen der Spitalzusatzversicherung in Ergänzung

Mehr

Das Leistungspaket von avanex

Das Leistungspaket von avanex Das Leistungspaket von avanex w w w. a v a n e x. c h Obligatorische Krankenpflegeversicherung (KVG) Krankenpflege-Zusatzve BASIS Grundversicherung Die Variante zur BASIS TOP Die Standardergänzung zur

Mehr

Jump Die clevere. junge Menschen.

Jump Die clevere. junge Menschen. Jump Die clevere Zusatz versiche rung für junge Menschen. 1 Gesundheit heisst Unabhängigkeit. Das können wir Ihnen versichern. Die Zusatzversicherung Jump hält, was sie verspricht: Sie ist die clevere

Mehr

Übersicht. Unsere Leistungen für Sie

Übersicht. Unsere Leistungen für Sie Übersicht Unsere Leistungen für Sie Obligatorische Krankenpflegeversicherung (OKP) BASIS Grundversicherung Ambulante Behandlungen Komplementärmedizin Gesundheitsförderung Prävention Implantate Durch eidg.

Mehr

Erstklassig versichert, wo immer Sie sind. Willkommen im Helsana-Kompetenzzentrum Ausland

Erstklassig versichert, wo immer Sie sind. Willkommen im Helsana-Kompetenzzentrum Ausland Erstklassig versichert, wo immer Sie sind. Willkommen im Helsana-Kompetenzzentrum Ausland In besten Händen beim führenden Schweizer Krankenund Unfallversicherer. 2 Sicherheit Wer bei Helsana versichert

Mehr

KRANKENKASSE. Grundversicherung

KRANKENKASSE. Grundversicherung KRANKENKASSE Grundversicherung Alle Personen, die in der Schweiz wohnen, müssen sich gegen Krankheit und Unfall versichern. Diese Grundversicherung ist obligatorisch für alle, unabhängig von Alter, Herkunft

Mehr

Leistungsübersicht Versicherungsprodukte. sodalis Gesundheit leben.

Leistungsübersicht Versicherungsprodukte. sodalis Gesundheit leben. Leistungsübersicht Versicherungsprodukte sodalis Gesundheit leben. Allgemeine Leistungsübersicht Leistungsbereich Nähere Bezeichnung Grundversicherung (KVG) Zusatzversicherung (VVG) Basismodell Medica

Mehr

FREUEN SIE SICH AUF ECHTE MEHRWERTE DIE IHNEN DER KOLLEKTIVVER- TRAG ZWISCHEN DER HELSANA UND LES ROUTIERS SUISSES BRINGT.

FREUEN SIE SICH AUF ECHTE MEHRWERTE DIE IHNEN DER KOLLEKTIVVER- TRAG ZWISCHEN DER HELSANA UND LES ROUTIERS SUISSES BRINGT. FREUEN SIE SICH AUF ECHTE MEHRWERTE DIE IHNEN DER KOLLEKTIVVER- TRAG ZWISCHEN DER HELSANA UND LES ROUTIERS SUISSES BRINGT. Wir schonen Ihr Budget Seit einigen Jahren hat der Verband Les Routiers Suisses

Mehr

Bonus Die flexible Krankenpflege- Zusatzversicherung

Bonus Die flexible Krankenpflege- Zusatzversicherung Bonus Die flexible Krankenpflege- Zusatzversicherung Leistungen oder Bonus Ihr sicherer Vorteil Sie wünschen sich eine Krankenversicherung, die mehr Leistungen übernimmt als die Grundversicherung? Zum

Mehr

Versicherungsangebot. Leistungsübersicht 2016.

Versicherungsangebot. Leistungsübersicht 2016. Versicherungsangebot. Leistungsübersicht 2016. Die CSS Versicherung gehört zu den führenden Die CSS Gruppe gehört zu den führenden Krankenversicherern der Schweiz. Sie bietet günstige Kranken versicherungen

Mehr

Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick

Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick Mit sicherem Gefühl Versicherungen und Die Lösungen auf einen Blick Die folgende Übersicht stellt die Versicherungen der CONCORDIA dar und fasst die zusammen. Wenn Sie Fragen haben, sind wir in Ihrer Nähe,

Mehr

Unfallversicherung. Zusatzbedingungen (ZB) Zusatzversicherung für stationäre Behandlungen. Ausgabe Januar 2007

Unfallversicherung. Zusatzbedingungen (ZB) Zusatzversicherung für stationäre Behandlungen. Ausgabe Januar 2007 Unfallversicherung Zusatzversicherung für stationäre Behandlungen Zusatzbedingungen (ZB) Ausgabe Januar 2007 Inhaltsverzeichnis Zweck und Grundlagen 5 1 Gemeinsame Bestimmungen 1.1 Begriffe......................................5

Mehr

Echt erfrischend. Das Angebot 2014 auf einen Blick

Echt erfrischend. Das Angebot 2014 auf einen Blick Echt erfrischend Das Angebot 2014 auf einen Blick Sympany Pakete Freie Arzt- und Spitalwahl Eingeschränkte Arztwahl Sie wollen ganz einfach gut versichert sein Die klassische Versicherung mit allen Sympany

Mehr

2016 Angebots- und Leistungsübersicht

2016 Angebots- und Leistungsübersicht 2016 Angebots- und Leistungsübersicht www.mykolping.ch Obligatorische Krankenversicherung nach KVG Zusatzversicherungen nach VVG Grundversicherung BASIS Die obligatorische Krankenversicherung Alles rund

Mehr

Die Krankenkasse: Grundversicherung. Bild: Barbara Graf Horka

Die Krankenkasse: Grundversicherung. Bild: Barbara Graf Horka Die Krankenkasse: Grundversicherung Bild: Barbara Graf Horka Karte 1 Ist die Grundversicherung in der Krankenkasse obligatorisch? Bild: tackgalichstudio/fotolia.com Gemäss Krankenversicherungsgesetz (KVG)

Mehr

Unfallversicherung ACCIDENT HIRSLANDEN Zusatzversicherung für stationäre Behandlungen

Unfallversicherung ACCIDENT HIRSLANDEN Zusatzversicherung für stationäre Behandlungen Unfallversicherung ACCIDENT HIRSLANDEN Zusatzversicherung für stationäre Behandlungen Zusatzbedingungen (ZB) Sanitas Corporate Private Care Ausgabe Januar 2007 (Fassung 2013) Inhaltsverzeichnis Zweck und

Mehr

Unfallversicherung. Zusatzbedingungen (ZB) Zusatzversicherung für stationäre Behandlungen. Ausgabe Januar 2007

Unfallversicherung. Zusatzbedingungen (ZB) Zusatzversicherung für stationäre Behandlungen. Ausgabe Januar 2007 Unfallversicherung Zusatzversicherung für stationäre Behandlungen Zusatzbedingungen (ZB) Ausgabe Januar 2007 Inhaltsverzeichnis Zweck und Grundlagen 5 1 Gemeinsame Bestimmungen 1.1 Begriffe......................................5

Mehr

Angebots- und Leistungsübersicht

Angebots- und Leistungsübersicht Angebots- und Leistungsübersicht www.mykolping.ch Krankenkassen gut: 5.4 Kundenzufriedenheit 03/2014 Obligatorische Krankenversicherung nach KVG Krankenpflegezusatzversicherung nach VVG Durch eidg. dipl.

Mehr

PREMIUM Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB), Ausgabe 1. Januar 2013 Risikoträger ÖKK Versicherungen AG, Landquart

PREMIUM Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB), Ausgabe 1. Januar 2013 Risikoträger ÖKK Versicherungen AG, Landquart kmu-krankenversicherung Bachtelstrasse 5 8400 Winterthur Tel. 052 / 269 12 60 Fax 052 / 269 12 65 info@kmu-kv.ch www.kmu-kv.ch PREMIUM Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB), Ausgabe 1. Januar 2013

Mehr

Krankenzusatzversicherung InVita

Krankenzusatzversicherung InVita Krankenkasse Steffisburg Unterdorfstrasse 37 Postfach 138 3612 Steffisburg Telefon 033 439 40 20 Telefax 033 439 40 29 E-Mail info@kkst.ch Zusatzbedingungen (ZB) Ausgabe 01.01.2014 Krankenzusatzversicherung

Mehr

Sie haben die Wahl. Leistungsübersicht. die rheintaler krankenkasse

Sie haben die Wahl. Leistungsübersicht. die rheintaler krankenkasse Sie haben die Wahl. Leistungsübersicht die rheintaler krankenkasse Leistungsübersicht Grundversicherung rhenuplus rhenudenta KRANKENPFLEGE, HAUSARZTMODELL, SANMED24 SILBER GOLD PLATIN SILBER GOLD PLATIN

Mehr

Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick

Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick Dir vertraue ich Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick Die folgende Übersicht stellt die Versicherungen der CONCORDIA dar und fasst die Leistungen zusammen. Wenn Sie Fragen haben,

Mehr

Erstklassige Leistungen zu fairen Preisen. Der optimale Versicherungsschutz für Ihre Zukunft.

Erstklassige Leistungen zu fairen Preisen. Der optimale Versicherungsschutz für Ihre Zukunft. Erstklassige Leistungen zu fairen Preisen. Der optimale Versicherungsschutz für Ihre Zukunft. Obligatorische Krankenpflegeversicherungen (Grundversicherungen) Krankenpflege-Zusat BASIS Grundversicherung

Mehr

Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick

Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick Dir vertraue ich Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick Die folgende Übersicht stellt die Versicherungen der CONCORDIA dar und fasst die Leistungen zusammen. Wenn Sie Fragen haben,

Mehr

Sie benötigen Pflege Wir begleiten Sie. Informationen für die Pflege zu Hause und im Heim

Sie benötigen Pflege Wir begleiten Sie. Informationen für die Pflege zu Hause und im Heim Sie benötigen Pflege Wir begleiten Sie Informationen für die Pflege zu Hause und im Heim Erklärungen rund um Ihre Pflege Pflegeaufwand und Vergütung Sie benötigen persönliche Pflege und Hilfestellungen.

Mehr

Massgeschneiderte Versicherungslösungen

Massgeschneiderte Versicherungslösungen LEISTUNGSÜBERSICHT 2016 Massgeschneiderte Versicherungslösungen für beste Medizin. FÜR DIE BESTE MEDIZIN. Ganzheitliche Betreuung durch die SWICA Gesundheitsorganisation. Die SWICA FAVORIT- Modelle der

Mehr

In der Schweiz gut betreut

In der Schweiz gut betreut In der Schweiz gut betreut Alles für Ihren Umzug in die Schweiz Infos und Checkliste Für einen optimalen Versicherungsschutz in jeder Lebensphase. www.visana.ch Grüezi und willkommen. Erfahren Sie alles,

Mehr

Leistungsangebot. Umfassender Schutz für alle Ihr Partner für Gesundheit

Leistungsangebot. Umfassender Schutz für alle Ihr Partner für Gesundheit Leistungsangebot Umfassender Schutz für alle Ihr Partner für Gesundheit Ausgabe 2015 Leistungsbereich Grundversicherung 1) KRANKENPFLEGE-ZUSATZ In der Grundversicherung können Sie zwischen vier Modellen

Mehr

COMPLEMENTA. Hat das Hausarztsystem Vorteile? Wenn Sie bereit sind, bei gesundheitlichen Problemen immer zuerst Ihren Hausarzt aufzusuchen, hat das

COMPLEMENTA. Hat das Hausarztsystem Vorteile? Wenn Sie bereit sind, bei gesundheitlichen Problemen immer zuerst Ihren Hausarzt aufzusuchen, hat das COMPLEMENTA Hat das Hausarztsystem Vorteile? Wenn Sie bereit sind, bei gesundheitlichen Problemen immer zuerst Ihren Hausarzt aufzusuchen, hat das Das umfangreichste Hausarztsystem Vorteile. Durch das

Mehr

1. Die Krankenversicherung: ein Überblick 13

1. Die Krankenversicherung: ein Überblick 13 Inhalt Vorwort: «Klären Sie vorgängig...» 11 1. Die Krankenversicherung: ein Überblick 13 Das deckt die Krankenversicherung ab 14 Grundversicherung: für alle obligatorisch 15 Zusatzversicherungen: Leistungen

Mehr

Versicherungs angebot für Privatkunden. Leistungsübersicht Krankenzusatzversicherung.

Versicherungs angebot für Privatkunden. Leistungsübersicht Krankenzusatzversicherung. Versicherungs angebot für Privatkunden. Leistungsübersicht Krankenzusatzversicherung. Krankenzusatzversicherungen. sanvita Krankenzusatzversicherung für Nichtraucher. Nicht raucher leben gesünder als Raucher

Mehr

Die Krankenversicherung für Sportler.

Die Krankenversicherung für Sportler. Die Krankenversicherung für Sportler. Angebot für Privatkunden Übersicht 2012 vivacare die Krankenversicherung für Sportler. Die Leistungen von vivacare sind speziell auf sportliche, aktive Menschen abgestimmt.

Mehr

Wir sind für Sie da. Persönlich, nah, engagiert. Die Krankenversicherung der Schweiz. Weitere Informationen erhalten Sie unter:

Wir sind für Sie da. Persönlich, nah, engagiert. Die Krankenversicherung der Schweiz. Weitere Informationen erhalten Sie unter: Die Krankenversicherung der Schweiz. Wir sind für Sie da. HEL-01491-de-1014-0001-29274 Helsana-Gruppe Postfach 8081 Zürich Zur Helsana-Gruppe gehören Helsana Versicherungen AG, Helsana Zusatzversicherungen

Mehr

Versicherungsangebot. Leistungsübersicht 2015.

Versicherungsangebot. Leistungsübersicht 2015. Versicherungsangebot. Leistungsübersicht 2015. Die CSS Versicherung gehört zu den führenden Die CSS Gruppe gehört zu den führenden Krankenversicherern der Schweiz. Sie bietet günstige Kranken versicherungen

Mehr

Allgemeiner Zusatz und Privat-Zusatz

Allgemeiner Zusatz und Privat-Zusatz Allgemeiner Zusatz und Privat-Zusatz Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB), Ausgabe 01.01.2012 Träger: ÖKK Versicherungen AG Inhaltsverzeichnis 1. Grundlagen der Versicherung 1.1. Zweck 1.2. Versicherte

Mehr

Massgeschneiderte Versicherungslösungen

Massgeschneiderte Versicherungslösungen LEISTUNGSÜBERSICHT 2015 Massgeschneiderte Versicherungslösungen für beste Medizin. FÜR DIE BESTE MEDIZIN. Ganzheitliche Betreuung durch die SWICA Gesundheitsorganisation. Die SWICA FAVORIT- Modelle der

Mehr

Angebot für Privatkunden

Angebot für Privatkunden Angebot für Privatkunden Übersicht 2012 Einfach alles inkl. sana24 hat die beliebtesten Zusatzdeckungen zu einem umfassenden, aber unkomplizierten Paket geschnürt: Basic. Da ist zum unschlagbaren Preis

Mehr

Vom TCS für Ferien und Reisen ins Ausland empfohlen. TCS Heilungskosten: Die optimale Ergänzung zu Ihrer Krankenversicherung.

Vom TCS für Ferien und Reisen ins Ausland empfohlen. TCS Heilungskosten: Die optimale Ergänzung zu Ihrer Krankenversicherung. Vom TCS für Ferien und Reisen ins Ausland empfohlen TCS Heilungskosten: Die optimale Ergänzung zu Ihrer Krankenversicherung. Schutz vor finanziellen Folgen durch notfallbedingte medizinische Behandlungen.

Mehr

KRANKENKASSE LUZERNER HINTERLAND ALLGEMEINE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN ÜBER DIE KRANKENPFLEGE-ZUSATZVERSICHERUNG (ABT.

KRANKENKASSE LUZERNER HINTERLAND ALLGEMEINE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN ÜBER DIE KRANKENPFLEGE-ZUSATZVERSICHERUNG (ABT. KRANKENKASSE LUZERNER HINTERLAND ALLGEMEINE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN ÜBER DIE KRANKENPFLEGE-ZUSATZVERSICHERUNG (ABT. V) AUSGABE 2014 Inhaltsverzeichnis 1. Grundlagen der Versicherung 1.1. Zweck 1.2. Versicherte

Mehr

COMFORT. Zusatzbedingungen (ZB)

COMFORT. Zusatzbedingungen (ZB) COMFORT Zusatzversicherung für ambulante Behandlungen und stationäre Behandlungen der halbprivaten Abteilung 2er-Zimmer in allen Akutspitälern der Schweiz Zusatzbedingungen (ZB) Ausgabe Januar 2005 Zweck

Mehr

Umfassend und ganzheitlich versichert

Umfassend und ganzheitlich versichert Umfassend und ganzheitlich versichert anthrosana ist Partner der KPT Als Partner der KPT hat die Patientenorganisation anthrosana einen Kollektivvertrag mit der KPT abgeschlossen. Dieser bietet Ihnen eine

Mehr

Familien geniessen besondere Vorteile

Familien geniessen besondere Vorteile Familien geniessen besondere Vorteile Erwarten Sie mehr Der persönliche Kontakt zu unseren Kundinnen und Kunden ist uns wichtig. Wir beraten Sie gerne und zeigen Ihnen unser breites Angebot. Gemeinsam

Mehr

Zusätzliche Versicherungsbedingungen (zvb) HOSPITAL BONUS Spitalzusatzversicherung

Zusätzliche Versicherungsbedingungen (zvb) HOSPITAL BONUS Spitalzusatzversicherung Zusätzliche Versicherungsbedingungen (zvb) HOSPITAL BONUS Spitalzusatzversicherung KKS-00012-de-0513-0006-19947 Inhaltsverzeichnis Allgemeines 1 Zweck 2 Versicherungsmöglichkeiten Leistungen 3 Versicherungsdeckung

Mehr

Zusatzbedingungen (ZB) Sanitas Corporate Private Care Ausgabe Januar 2005 (Fassung 2013)

Zusatzbedingungen (ZB) Sanitas Corporate Private Care Ausgabe Januar 2005 (Fassung 2013) p-care COMFORT Zusatzversicherung für ambulante Behandlungen und stationäre Behandlungen der halbprivaten Abteilung 2-Bett-Zimmer in allen Akutspitälern der Schweiz Zusatzbedingungen (ZB) Sanitas Corporate

Mehr

Inhalt. Vorwort 8. 1. Die 10 häufigsten Fragen 10. 2. Was Krankenkassen bieten: ein Überblick... 14. 3. So funktioniert die Grundversicherung 17

Inhalt. Vorwort 8. 1. Die 10 häufigsten Fragen 10. 2. Was Krankenkassen bieten: ein Überblick... 14. 3. So funktioniert die Grundversicherung 17 Inhalt Vorwort 8 1. Die 10 häufigsten Fragen 10 2. Was Krankenkassen bieten: ein Überblick... 14 3. So funktioniert die Grundversicherung 17 Das Standard- oder Basismodell 17 Alternative Versicherungsmodelle

Mehr

Grenzenlose Qualität und umfassender Schutz die Grenzgänger-Versicherung der Schweiz.

Grenzenlose Qualität und umfassender Schutz die Grenzgänger-Versicherung der Schweiz. MONDIAL GLOBE Grenzenlose Qualität und umfassender Schutz die Grenzgänger-Versicherung der Schweiz. Überzeugend und nachhaltig. Das Preis- Leistungs-Verhältnis von SWICA. Die richtige Wahl der Kranken-

Mehr

Family Zusatzversicherung für ambulante Behandlungen. Zusatzbedingungen (ZB) Ausgabe Januar 2004

Family Zusatzversicherung für ambulante Behandlungen. Zusatzbedingungen (ZB) Ausgabe Januar 2004 Family Zusatzversicherung für ambulante Behandlungen Zusatzbedingungen (ZB) Ausgabe Januar 2004 2 Zweck und Grundlagen Aus Family werden die Kosten von ambulanten Behandlungen gemäss den nachfolgenden

Mehr

Versicherungs angebot für Privatkunden. Leistungsübersicht Krankenversicherung.

Versicherungs angebot für Privatkunden. Leistungsübersicht Krankenversicherung. Versicherungs angebot für Privatkunden. Leistungsübersicht Krankenversicherung. Obligatorische Krankenpflegeversicherung. Alternative Versicherungsmodelle. Steigende Gesundheitskosten fordern innovative

Mehr

GLOBAL FLEX DIE ZUSATZVERSICHERUNG SO FLEXIBEL WIE SIE!

GLOBAL FLEX DIE ZUSATZVERSICHERUNG SO FLEXIBEL WIE SIE! GLOBAL FLEX DIE ZUSATZVERSICHERUNG SO FLEXIBEL WIE SIE! Sie wollen: je nach Behandlung selbst entscheiden, ob Sie in der Allgemeinen, Halbprivaten oder Privaten Abteilung betreut werden sollen? in bestimmten

Mehr

2. Was Krankenkassen bieten: ein Überblick...14. 3. So funktioniert die Grundversicherung...17. Das Standard- oder Basismodell...

2. Was Krankenkassen bieten: ein Überblick...14. 3. So funktioniert die Grundversicherung...17. Das Standard- oder Basismodell... Inhalt Vorwort...8 1. Die 10 häufigsten Fragen...10 2. Was Krankenkassen bieten: ein Überblick...14 3. So funktioniert die Grundversicherung...17 Das Standard- oder Basismodell...17 Alternative Versicherungsmodelle...18

Mehr

Versicherungsschutz für das neugeborene Kind

Versicherungsschutz für das neugeborene Kind Versicherungsschutz für das neugeborene Kind Sie erwarten ein Kind. Herzliche Gratulation. Schon vor der Geburt sollten Sie an die Sicherheit Ihres Kindes denken. Die FKB Die liechtensteinische Gesundheitskasse

Mehr

Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick

Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick Mit sicherem Gefühl Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick Die folgende Übersicht stellt die Versicherungen der CONCORDIA dar und fasst die Leistungen zusammen. Wenn Sie Fragen haben,

Mehr

Ihre Prämien für 2014

Ihre Prämien für 2014 Ihre Prämien für 2014 In der obligatorischen Grundversicherung erhöht Sympany die Prämien nur sehr moderat, im gesamtschweizerischen Durchschnitt um 1.1 Prozent. Darunter sind mehrere Kantone mit einer

Mehr

Leistungsübersicht OSP ITA

Leistungsübersicht OSP ITA Leistungsübersicht OSP ITA 9 Leistungsdauer Soweit in den einzelnen Bestimmungen dieser Zusatzversicherungsbedingungen nicht etwas anderes festgehalten ist, werden bei medizinisch notwendiger stationärer

Mehr

Die folgende Übersicht stellt die Versicherungen der CONCORDIA dar und fasst die Leistungen zusammen.

Die folgende Übersicht stellt die Versicherungen der CONCORDIA dar und fasst die Leistungen zusammen. Krankentaggeldversicherung Krankentaggeldversicherung CNCRDIA können Sie sich fanziell bei Arbeitsunfähigkeit als Folge von Krankheit absichern. Krankentaggeldversicherung bei Arbeitsunfähigkeit durch

Mehr

Die Unf. Familien. Unfallschutz versichern Sie das Unvorhergesehene!

Die Unf. Familien. Unfallschutz versichern Sie das Unvorhergesehene! all Die Unf ung ersicher zusatz v nd Ihre für Sie u Familien igen. angehör Unfallschutz versichern Sie das Unvorhergesehene! Optimal abgesichert, zu Hause und auf Reisen Besserer Versicherungsschutz bei

Mehr

Bundesgesetz über die Krankenversicherung (KVG)

Bundesgesetz über die Krankenversicherung (KVG) Bundesgesetz über die Krankenversicherung (KVG) Entwurf Änderung vom Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft, nach Einsicht in die Botschaft des Bundesrates vom... 1, beschliesst: I

Mehr

Ospita Plus Zusatzversicherung. Bestimmungen über die Zusatzversicherung Ospita Plus Ausgabe: 0609

Ospita Plus Zusatzversicherung. Bestimmungen über die Zusatzversicherung Ospita Plus Ausgabe: 0609 Ospita Plus Zusatzversicherung Bestimmungen über die Zusatzversicherung Ospita Plus Ausgabe: 0609 Inhaltsübersicht 1. Umfang der Versicherung 1.1 Zweck 1.2 Versicherte Person 1.3 Versicherungsmöglichkeiten

Mehr

PRIVATE INTERNATIONAL

PRIVATE INTERNATIONAL PRIVATE INTERNATIONAL Versicherung für ambulante und stationäre Behandlungen im Ausland Zusatzbedingungen (ZB) Ausgabe Juli 2007 Inhaltsverzeichnis Zweck und Grundlagen 1 Allgemeine Bestimmungen 1.1 Versicherte

Mehr

Angebot für Privatkunden

Angebot für Privatkunden Angebot für Privatkunden Übersicht 2012 Visana und Sie liegen richtig Sie erhalten bei uns alles aus einer Hand: die obligatorische Krankenpflegeversicherung, individuelle Zusatzversicherungen oder gar

Mehr

Unkompliziert, persönlich und fair: Das ÖKK Angebot 2016 für Privatkunden

Unkompliziert, persönlich und fair: Das ÖKK Angebot 2016 für Privatkunden Unkompliziert, persönlich und fair: Das ÖKK Angebot 2016 für Privatkunden Der Einfachheit halber verwenden wir in dieser Broschüre nur die männliche Form. Selbstverständlich ist die weibliche Form immer

Mehr

Zusätzliche Versicherungsbedingungen (ZVB) für die Pflegezusatzversicherung PRIMA gemäss VVG. Ausgabe 01. 10

Zusätzliche Versicherungsbedingungen (ZVB) für die Pflegezusatzversicherung PRIMA gemäss VVG. Ausgabe 01. 10 Zusätzliche Versicherungsbedingungen (ZVB) für die Pflegezusatzversicherung PRIMA gemäss VVG Ausgabe 01. 10 Zusätzliche Versicherungsbedingungen Inhaltsverzeichnis :: I. Allgemeines 3 Art. 1 Rechtsgrundlagen

Mehr

KOMBI Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB), Ausgabe 1. Januar 2013 Risikoträger ÖKK Versicherungen AG, Landquart

KOMBI Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB), Ausgabe 1. Januar 2013 Risikoträger ÖKK Versicherungen AG, Landquart kmu-krankenversicherung Bachtelstrasse 5 8400 Winterthur Tel. 052 / 269 12 60 Fax 052 / 269 12 65 info@kmu-kv.ch www.kmu-kv.ch KOMBI Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB), Ausgabe 1. Januar 2013 Risikoträger

Mehr

«Spital Allgemein» der AXA/

«Spital Allgemein» der AXA/ Zusätzliche Vertragsbedingungen (ZB) «Spital Allgemein» der AXA/ Ausgabe 07.2017 15800DE 2017-07 D Inhaltsübersicht Teil A Voraussetzungen der Versicherungsdeckung A1 Für welche Leistungen besteht eine

Mehr

KRANKENKASSE LUZERNER HINTERLAND

KRANKENKASSE LUZERNER HINTERLAND KRANKENKASSE LUZERNER HINTERLAND ALLGEMEINE VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN ÜBER DIE KOMBINIERTE-SPITALVERSICHERUNG (KOMBI) (Abt. F) Inhaltsverzeichnis AUSGABE 2000 1. Grundlagen der Versicherung 1.1. Zweck 1.2.

Mehr

Versicherungsleistungen rund um die Schwangerschaft. Für Ihr Wohl als werdende Mutter engagiert.

Versicherungsleistungen rund um die Schwangerschaft. Für Ihr Wohl als werdende Mutter engagiert. Versicherungsleistungen rund um die Schwangerschaft Für Ihr Wohl als werdende Mutter engagiert. Informiert sein sicher sein. Für die meisten der aufgeführten Leistungen sind Sie von Franchise und Selbstbehalt

Mehr

ALLGEMEINER ZUSATZ und PRIVAT-ZUSATZ

ALLGEMEINER ZUSATZ und PRIVAT-ZUSATZ ALLGEMEINER ZUSATZ und PRIVAT-ZUSATZ 1. GRUNDLAGEN DER VERSICHERUNG 1.1. Zweck 1.2. Versicherte Personen 1.3. Leistungsvoraussetzung 1.4. Leistungen im Ausland 2. ÄRZTLICHE BEHANDLUNG 2.1. Behandlung ausserhalb

Mehr

Informationen für Grenzgänger, die in Deutschland gesetzlich krankenversichert und in der Schweiz erwerbstätig sind

Informationen für Grenzgänger, die in Deutschland gesetzlich krankenversichert und in der Schweiz erwerbstätig sind Informationen für Grenzgänger, die in Deutschland gesetzlich krankenversichert und in der Schweiz erwerbstätig sind Wir schlagen Brücken Gemeinsame Einrichtung KVG Gibelinstrasse 25 Postfach CH-4503 Solothurn

Mehr

KOMBI. Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB), Ausgabe 01.01.2012 Träger: ÖKK Versicherungen AG. Inhaltsverzeichnis

KOMBI. Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB), Ausgabe 01.01.2012 Träger: ÖKK Versicherungen AG. Inhaltsverzeichnis KOMBI Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB), Ausgabe 01.01.2012 Träger: ÖKK Versicherungen AG Inhaltsverzeichnis 1. Grundlagen der Versicherung 1.1. Zweck 1.2. Versicherungsabschluss 1.3. Leistungsvoraussetzung

Mehr

mehr für sie unsere Mehrleistungen

mehr für sie unsere Mehrleistungen mehr für sie unsere Mehrleistungen KLINIK SEESCHAU AM BODENSEE Darf es noch etwas mehr sein? Als Listenspital des Kantons Thurgau ist die Klinik Seeschau offen für Patienten aller Versicherungsklassen.

Mehr

Gemeinsam gut betreut

Gemeinsam gut betreut Gemeinsam gut betreut Unser Angebot für Familien Krankenkassen gut: 5.2 Kundenzufriedenheit 03/2014 Krankenkasse Effiziente Verwaltung < 4.2 % der Prämien 06/2014 Bis zu 78 % Kinderrabatt Für einen optimalen

Mehr

«Spital Privat» der AXA/

«Spital Privat» der AXA/ Zusätzliche Vertragsbedingungen (ZB) «Spital Privat» der AXA/ Ausgabe 07.2017 15803DE 2017-07 D Inhaltsübersicht Teil A Voraussetzungen der Versicherungsdeckung Teil C Kostenbeteiligungs- und Versicherungsvarianten

Mehr

Zusätzliche Versicherungsbedingungen (ZVB) für die Spitalversicherung CLINICA gemäss VVG. Ausgabe 01. 10

Zusätzliche Versicherungsbedingungen (ZVB) für die Spitalversicherung CLINICA gemäss VVG. Ausgabe 01. 10 (ZVB) für die Spitalversicherung CLINICA gemäss VVG Ausgabe 01. 10 Inhaltsverzeichnis :: I. Allgemeines 3 Art. 1 Rechtsgrundlagen 3 Art. 2 Zweck 3 Art. 3 Versicherungsangebot 3 Art. 4 Vorgeburtlicher Versicherungsabschluss

Mehr

«Spital Halbprivat» der AXA/

«Spital Halbprivat» der AXA/ Zusätzliche Vertragsbedingungen (ZB) «Spital Halbprivat» der AXA/ Ausgabe 07.2017 15802DE 2017-07 D Inhaltsübersicht Teil A Voraussetzungen der Versicherungsdeckung Teil C Kostenbeteiligungs- und Versicherungsvarianten

Mehr

Unkompliziert, persönlich und fair: Das ÖKK Angebot 2016 für Privatkunden

Unkompliziert, persönlich und fair: Das ÖKK Angebot 2016 für Privatkunden Unkompliziert, persönlich und fair: Das ÖKK Angebot 2016 für Privatkunden Der Einfachheit halber verwenden wir in dieser Broschüre nur die männliche Form. Selbstverständlich ist die weibliche Form immer

Mehr

Ospita Spitalversicherung. Bestimmungen über die Zusatzversicherung Ospita Ausgabe: 0609

Ospita Spitalversicherung. Bestimmungen über die Zusatzversicherung Ospita Ausgabe: 0609 Ospita Spitalversicherung Bestimmungen über die Zusatzversicherung Ospita Ausgabe: 0609 Inhaltsübersicht 1. Umfang der Versicherung 1.1 Zweck 1.2 Versicherte Person 1.3 Versicherungsmöglichkeiten 1.4 Übertritt

Mehr

Mutterschaft gut beraten, gut geschützt

Mutterschaft gut beraten, gut geschützt Mutterschaft gut beraten, gut geschützt ÖKK ist für Sie da. Ärztliche Behandlung Ärztliche Behandlung Geburt Geburt Spital Spital Alternativmedizin Alternativmedizin Beratung und Hilfe Beratung und Hilfe

Mehr

KOMBI. 1. Grundlagen der Versicherung. 1.1. Zweck

KOMBI. 1. Grundlagen der Versicherung. 1.1. Zweck KOMBI 1. GRUNDLAGEN DER VERSICHERUNG 1.1. Zweck 1.2. Versicherungsabschluss 1.3. Leistungsvoraussetzung 1.3.1. Allgemeines 1.3.2. Akutspital 1.3.3. Behandlung in anderen Spitälern 1.3.4. Medizinisch bedingte

Mehr

Leistungsübersicht Medica

Leistungsübersicht Medica Leistungsübersicht Medica Ärztliche Leistungen Bei den ärztlichen Leistungen wird grundsätzlich davon ausgegangen, dass sie die gesetzlichen Anforderungen der Wirksamkeit, Zweckmässigkeit und Wirtschaftlichkeit

Mehr

Unkompliziert, persönlich und fair: Das ÖKK Angebot 2015 für Privatkunden

Unkompliziert, persönlich und fair: Das ÖKK Angebot 2015 für Privatkunden Unkompliziert, persönlich und fair: Das ÖKK Angebot 2015 für Privatkunden Einfach gut versichert ÖKK ist die unkomplizierte, schweizweit tätige Krankenversicherung mit Bündner Wurzeln. 168 500 Privatpersonen

Mehr

Angebot für Privatkunden. Übersicht 2010. bestätigt (13/2009): Visana, die Krankenversicherung. den zufriedensten Kunden

Angebot für Privatkunden. Übersicht 2010. bestätigt (13/2009): Visana, die Krankenversicherung. den zufriedensten Kunden Angebot für Privatkunden Übersicht 2010 bestätigt (13/2009): Visana, die Krankenversicherung mit den zufriedensten Kunden Visana und Sie liegen richtig Sie erhalten bei uns alles aus einer Hand: die obligatorische

Mehr