juspace.ch Eingabe von elektronischen Anmeldungen beim Handelsregister Adrian Blöchlinger Fachbereich Rechtsinformatik Bundesamt für Justiz 19.3.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "juspace.ch Eingabe von elektronischen Anmeldungen beim Handelsregister Adrian Blöchlinger Fachbereich Rechtsinformatik Bundesamt für Justiz 19.3."

Transkript

1 Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Bundesamt für Justiz BJ Fachbereich Rechtsinformatik juspace.ch Eingabe von elektronischen Anmeldungen beim Handelsregister Adrian Blöchlinger Fachbereich Rechtsinformatik Bundesamt für Justiz Magglinger Rechtsinformatikseminar Adrian Blöchlinger Einsatz von elektronischen Briefkästen für Anmeldungen im Handelsregister oder braucht es mehr? 26. Juni

2 Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Bundesamt für Justiz BJ Fachbereich Rechtsinformatik 2

3 Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Bundesamt für Justiz BJ Fachbereich Rechtsinformatik juspace.ch steht neben dem System Terravis (SIX) Terravis AG beide Systeme haben einen ähnlichen konzeptionellen Ansatz 3

4 Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Bundesamt für Justiz BJ Fachbereich Rechtsinformatik Elektronische Anmeldungen beim Handelsregister Ab müssen alle Handelsregisterämter elektronische Anmeldungen annehmen. Alle Dokumente eines elektronisch übermittelten Anmeldegeschäfts müssen qualifiziert elektronisch signiert sein. Sind die Dokumente auf Papier erstellt und unterschrieben, müssen Sie als notariell beglaubigte elektronische Kopien eingereicht werden. Die Voraussetzungen für vollkommen elektronische Anmeldungen inkl. allen notwendigen Belegen in elektronischer Form sind durch die letzte Revision der Handelsregisterverordnung, die Revision von Art. 55a Schlusstitel zum ZGB und die darauf abgestützte Verordnung über die elektronische öffentliche Beurkundung (EÖBV) geschaffen worden und sind seit in Kraft. Ohne die Urkundspersonen, die elektronische Ausfertigungen, elektronische beglaubigte Kopien (von Papierdokumenten) und elektronische Beglaubigungen von Unterschriften (auf Papierdokumenten) erstellen und diese Belege der Anmeldung dann beifügen, wird in der Realität kaum jemand elektronisch anmelden (können). Für ein System zur Übermittlung elektronischer Anmeldungen an die Handelsregister sind somit die Notare und Notarinnen der wichtigste Benutzerkreis. Allenfalls Grossunternehmen mit vielen Zeichnungsberechtigten könnten ein weiterer Benutzerkreis sein. 4

5 Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Bundesamt für Justiz BJ Fachbereich Rechtsinformatik Notarenregister, elektronische Ausfertigung und Kopien EÖBV Sieht ein Register der Urkundspersonen vor, in dem eine Notarin oder ein Notar, der elektronische Ausfertigungen erstellen möchte, eingetragen sein muss. Die Urkundsperson muss ihr(e) Signaturzertifikat(e) dort hinterlegen. Der Bund sorgt für das Register und kann eine Organisation ausserhalb der Bundesverwaltung mit der Bereitstellung betrauen. Geführt werden soll es von den kantonalen Stellen, die die Urkundspersonen zulassen. Das Register ist noch nicht bereit. Elektronische Ausfertigung (Erstellung mit registergestütztem Funktionsnachweis) Die Urschrift auf Papier wird eingescannt und in PDF/A abgespeichert. Der Datei wird eine Seite mit dem sog. Verbal angefügt. Darunter signiert die Urkundsperson mit (sichtbarer) qualifizierter elektronischer Signatur und Zeitstempel. Mittels eines zusätzlichen Programms, fügt die Urkundsperson den sog. Funktionsnachweis in Form einer elektronischen Signatur des Registers in die bereits signierte Ausfertigung ein. Übergangsbestimmung EÖBV (Ausfertigungen ohne Funktionsnachweis) Eine Übergangsbestimmung zur EÖBV dispensiert vom Beifügen des Funktionsnachweises bis zur operationellen Betriebsaufnahme des Registers der Urkundspersonen. Vorläufig reicht eine einfache qualifizierte elektronische Signatur der Urkundsperson unter der Bedingung, dass auf dem (eingescannten) notariellen Dokument (Urschrift) der Stempel der Urkundsperson und deren Handunterschrift sichtbar sind. 5

6 Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Bundesamt für Justiz BJ Fachbereich Rechtsinformatik Was braucht es, um elektronisch anmelden zu können? SuisseID Um sich auf juspace.ch zu registrieren und einloggen zu können Um Dokumente (PDF) qualifiziert elektronisch signieren zu können Signaturprogramm Um zusammen mit der SuisseID und dem darauf befindlichen Signaturschlüssel eine elektronische Signatur auf einem Dokument erstellen zu können. Installierten original Adobe Reader Version 9 oder 10 Um PDF oder PDF/A Dokumente anzeigen zu können. Scanner Um Dokumente auf Papier einscannen und in das PDF/A Format überführen zu können. Internet Verbindung und einen Web-Browser (Internet-Explorer, Mozilla etc.) Um juspace.ch aufzurufen, Anmeldungsgeschäfte zu eröffnen, zu bearbeiten und signierte PDF-Dokumente hochladen zu können. Etwas Ausbildung im Umgang mit diesen Mitteln 6

7 Identitätsnachweis mit SuisseID (elektronische Identitätskarte)

8 Nach der Registrierung: sicheres LOG-IN mit SuisseID und PIN-Eingabe

9

10

11 Ihre Daten aus der Ihre Daten aus der Registrierung

12

13 Adressvalidierung mit Zuständigkeitsermittlung

14

15 Kommandozentrale

16

17 Urkunden/Actes Urkunden/Actes Kopien/Copies Kopien/Copies

18 , für das Handelsregisteramt Bern PDF/A, für das Handelsregisteramt Bern Urkunden/Actes + Verbalseite Kopien/Copies + Verbalseite weiter zum Signieren

19

20 EÖBV 14a Übergangsregelung Register der Urkundspersonen (sobald bereit) Registersignatur - Wird in die untere Hälfte der Verbalseite integriert - Bestätigt über die qualifizierte Signatur der Urkundsperson deren Funktion

21 Alle Dokumente für die Anmeldung der Gründung von juspace.ch GmbH liegen nun auf dem Server in einem Verzeichnis bereit. Tous les documents sont maintenant prêts dans un répertoire sur le serveur. Allons les charger dans juspace.ch

22

23

24

25

26

27

28 Im Gang übermittelt empfangen im Journal Gen. EHRA publiziert En cours Rückweisung transmis reçu dans journal Acc. OFRC publié Rejet

29

30

31 Bei Mutationen und Löschungen kann juspace.ch noch viel mehr Integrierte zefix.ch Suche! Auswahl des Unternehmens, Alle Daten sind da. Der neue Zefix-WebService, den wir 2011 auch im Hinblick auf juspace.ch entwickelt haben, at ist best. Auch die Steuerverwaltungen nutzen ihn schon.

32 Wenn sie mit juspace.ch arbeiten, müssen sie zefix.ch gar nicht mehr öffnen: Daten, SHAB, Auszug, alles da!

33 Juspace sagt ihnen aufgrund der Suche oder einer Adresse welches Register die Anmeldung bekommt! Wählen Sie, was Sie ändern wollen.

34

Elektronische Briefkästen

Elektronische Briefkästen Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Bundesamt für Justiz BJ Fachbereich Rechtsinformatik Elektronische Briefkästen eine einfache Lösung! aber braucht es längerfristig nicht mehr? 2012 sind

Mehr

Elektronische Verbale

Elektronische Verbale Elektronische Verbale Elektronische Verbale 1 1. Übersicht 2 2. Ausfertigung PAPIER ELEKTRONISCH 3 3. Beglaubigung PAPIER ELEKTRONISCH 3 3.1 Kopien 3 3.2 Unterschriften 4 4. Beglaubigung ELEKTRONISCH PAPIER

Mehr

Verordnung des EJPD über die Erstellung elektronischer öffentlicher Urkunden und elektronischer Beglaubigungen

Verordnung des EJPD über die Erstellung elektronischer öffentlicher Urkunden und elektronischer Beglaubigungen [Signature] [QR Code] Verordnung des EJPD über die Erstellung elektronischer öffentlicher Urkunden und elektronischer Beglaubigungen (EÖBV-EJPD) vom Das Eidgenössische Justiz- und Polizeidepartement (EJPD),

Mehr

Kantonsgericht Schwyz

Kantonsgericht Schwyz Kantonsgericht Schwyz Musterverbale für die Urkundspersonen des Kantons Schwyz Empfehlung der Arbeitsgruppe elektronische Beurkundung Musterverbale für die elektronische Beurkundung Inhaltsübersicht I.

Mehr

Verordnung des EJPD über die elektronische öffentliche Beurkundung

Verordnung des EJPD über die elektronische öffentliche Beurkundung Verordnung des EJPD über die elektronische öffentliche Beurkundung (EÖBV-EJPD) vom 25. Juni 2013 Das Eidgenössische Justiz- und Polizeidepartement (EJPD), gestützt auf die Artikel 3 Absatz 3 und 14a der

Mehr

Verordnung über die elektronische öffentliche Beurkundung

Verordnung über die elektronische öffentliche Beurkundung Verordnung über die elektronische öffentliche Beurkundung (EÖBV) 943.033 vom 23. September 2011 (Stand am 1. November 2012) Der Schweizerische Bundesrat, gestützt auf Artikel 55a Absatz 4 des Schlusstitels

Mehr

Der e-geschäftsverkehr im Notariat

Der e-geschäftsverkehr im Notariat Der e-geschäftsverkehr im Notariat Grundlagen Anforderungen Heutige Lösungen - Register der Urkundspersonen - elektronisches Archiv Der Notar in der elektronischen Welt Gesetzliche Grundlagen Verordnung

Mehr

Verordnung über die Erstellung elektronischer öffentlicher Urkunden und elektronischer Beglaubigungen

Verordnung über die Erstellung elektronischer öffentlicher Urkunden und elektronischer Beglaubigungen [Signature] [QR Code] Verordnung über die Erstellung elektronischer öffentlicher Urkunden und elektronischer Beglaubigungen (EÖBV) vom Der Schweizerische Bundesrat, gestützt auf die Artikel 48 Absatz 5

Mehr

Verordnung über die elektronische öffentliche Beurkundung

Verordnung über die elektronische öffentliche Beurkundung Verordnung über die elektronische öffentliche Beurkundung (EÖBV) vom 23. September 2011 Der Schweizerische Bundesrat, gestützt auf Artikel 55a Absatz 4 des Schlusstitels des Zivilgesetzbuches 1 und die

Mehr

Der Notar im 21. Jahrhundert

Der Notar im 21. Jahrhundert Der Notar im 21. Jahrhundert 2 Das Register der Urkundspersonen Eintrag durch rechtsverleihende kantonale Behörde Kantonsbehörde Verfügung 1. Eintrag/Änderung einer Urkundsperson 2. Rechtsverleihende Administrativverfügung

Mehr

Verordnung über die Erstellung elektronischer öffentlicher Urkunden und elektronischer Beglaubigungen

Verordnung über die Erstellung elektronischer öffentlicher Urkunden und elektronischer Beglaubigungen [Signature] [QR Code] Verordnung über die Erstellung elektronischer öffentlicher Urkunden und elektronischer Beglaubigungen (EÖBV) vom... Der Schweizerische Bundesrat, gestützt auf die Artikel 48 Absatz

Mehr

Verordnung über die elektronische öffentliche Beurkundung

Verordnung über die elektronische öffentliche Beurkundung Verordnung über die elektronische öffentliche Beurkundung Entwurf (VeöB) (Fassung vom 20. September 2010) Der Schweizerische Bundesrat, gestützt auf Artikel 55a Absatz 4 des Schlusstitels des Zivilgesetzbuches

Mehr

Regelung der elektronischen öffentlichen Beurkundung und des elektr. Rechtsverkehrs mit dem Grundbuch

Regelung der elektronischen öffentlichen Beurkundung und des elektr. Rechtsverkehrs mit dem Grundbuch Regelung der elektronischen öffentlichen Beurkundung und des elektr. Rechtsverkehrs mit dem Grundbuch Aus der Perspektive der Rechtsinformatik 10. Magglinger Rechtsinformatikseminar 1. Juni 2010 Urs Bürge

Mehr

Bestellung einer SuisseID mit Signatur auf dem Signatur-Server von SIX (Leitfaden für Urkundspersonen)

Bestellung einer SuisseID mit Signatur auf dem Signatur-Server von SIX (Leitfaden für Urkundspersonen) SIX Terravis AG Brandschenkestrasse 47 Postfach 1758 8021 Zürich (UID: CHE-114.332.360) Elektronischer Geschäftsverkehr Terravis (egvt) Bestellung einer SuisseID mit Signatur auf dem Signatur-Server von

Mehr

Entwicklung und Einsatz von Signaturserverdiensten

Entwicklung und Einsatz von Signaturserverdiensten 13. MAGGLINGER RECHTSINFORMATIKSEMINAR 19. März 2013 Entwicklung und Einsatz von Signaturserverdiensten eberhard@keyon.ch V1.0 2013 by keyon (www.keyon.ch) Über Keyon Experten im Bereich IT-Sicherheit

Mehr

Open egov goes International

Open egov goes International Open egov goes International Adrian Blöchlinger Bundesamt für Justiz, Dr. Igor Metz Glue Software Engineering AG 03/2009 In EN, FR, DE: www.open-egov.ch Adrian Blöchlinger / Igor Metz 2 Open egov SOA Plattform

Mehr

Einführung der Unternehmensidentifikationsnummer (UID) im Handelsregister

Einführung der Unternehmensidentifikationsnummer (UID) im Handelsregister Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Bundesamt für Justiz BJ Direktionsbereich Privatrecht Eidgenössisches Amt für das Handelsregister Praxismitteilung EHRA 1/1 5. März 01 Hinweise zur Praxis

Mehr

Begleitgruppe zu IT Themen aus dem Bereich Grundbuch

Begleitgruppe zu IT Themen aus dem Bereich Grundbuch Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Bundesamt für Justiz BJ Fachbereich Rechtsinformatik Begleitgruppe zu IT Themen aus dem Bereich Grundbuch Sitzung vom 2. Mai 2017, V 1.0 Traktandenliste

Mehr

egov aus dem Baukasten Erfahrungen aus der Praxis

egov aus dem Baukasten Erfahrungen aus der Praxis egov aus dem Baukasten Erfahrungen aus der Praxis Grundidee Einmal definierte und realisierte Services in weiteren Projekten und Anwendungen nutzen und weitere Nutzern zur Verfügung stellen. Vorteile solcher

Mehr

Digital signierte Rechnungen mit ProSaldo.net

Digital signierte Rechnungen mit ProSaldo.net Digital signierte Rechnungen mit ProSaldo.net Digitale Signatur der PDF-Rechnungen Hier finden Sie eine Anleitung, wie beim erstmaligen Öffnen von digital signierten PDF- Rechnungen, die mit ProSaldo.net

Mehr

Make signing simple! Adrian Blöchlinger. Dr. Igor Metz. Bundesamt für Justiz, Fachbereich Rechtsinformatik. Glue Software Engineering AG

Make signing simple! Adrian Blöchlinger. Dr. Igor Metz. Bundesamt für Justiz, Fachbereich Rechtsinformatik. Glue Software Engineering AG Make signing simple! Adrian Blöchlinger Bundesamt für Justiz, Dr. Igor Metz Glue Software Engineering AG 03/2009 Was haben Sie bekommen, was werden Sie noch erhalten? Heute Qualifiziertes digitales Zertifikat

Mehr

Strafregister. Es ist vollbracht! Fazit und erste Erfahrungen mit digitalen Dokumenten

Strafregister. Es ist vollbracht! Fazit und erste Erfahrungen mit digitalen Dokumenten Strafregister Es ist vollbracht! Fazit und erste Erfahrungen mit digitalen Dokumenten Bundesamt für Justiz, Magglingen, 1. Juni 2010 Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Die erste Urkunde

Mehr

Signieren mit der fortgeschrittenen Signatur der S-Trust

Signieren mit der fortgeschrittenen Signatur der S-Trust Signieren mit der fortgeschrittenen Signatur der S-Trust Version 121127 e5_erstellen_signatur_s-trust_fort.doc, Version 121127 Seite 1 Inhaltsverzeichnis 1 Überprüfen der Einstellungen... 3 2 Konfiguration

Mehr

Verordnung über die elektronische Übermittlung im Rahmen eines Verwaltungsverfahrens

Verordnung über die elektronische Übermittlung im Rahmen eines Verwaltungsverfahrens Verordnung über die elektronische Übermittlung im Rahmen eines Verwaltungsverfahrens vom Der Schweizerische Bundesrat, gestützt auf die Artikel 11b Absatz 2, 21a Absatz 1 und 34 Absatz 1 bis des Bundesgesetzes

Mehr

Schweizerisches Zivilgesetzbuch (Öffentliche Beurkundung)

Schweizerisches Zivilgesetzbuch (Öffentliche Beurkundung) Schweizerisches Zivilgesetzbuch (Öffentliche Beurkundung) Vorentwurf Änderung vom... Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft, nach Einsicht in die Botschaft des Bundesrates vom, beschliesst:

Mehr

Verordnung über Zertifizierungsdienste im Bereich der elektronischen Signatur und anderer Anwendungen digitaler Zertifikate

Verordnung über Zertifizierungsdienste im Bereich der elektronischen Signatur und anderer Anwendungen digitaler Zertifikate Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Rechtsverbindlich ist einzig die Version, welche in der Amtlichen Sammlung des Bundesrechts veröffentlicht wird. Verordnung über Zertifizierungsdienste im Bereich

Mehr

Verordnung über die elektronische Übermittlung im Rahmen eines Verwaltungsverfahrens

Verordnung über die elektronische Übermittlung im Rahmen eines Verwaltungsverfahrens Verordnung über die elektronische Übermittlung im Rahmen eines Verwaltungsverfahrens (Übermittlungsverordnung Verwaltungsverfahren, ÜbVV) vom Der Schweizerische Bundesrat, gestützt auf die Artikel 11b

Mehr

Allgemeine Änderungen

Allgemeine Änderungen Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion des Kantons Bern Handelsregisteramt des Kantons Bern Direction de la justice, des affaires communales et des affaires ecclésiastiques du canton de Berne Office du

Mehr

Die SuisseID: Einführung & Bedeutung für f r elektr. Rechtsverkehr Magglinger Rechtsinformatikseminar Urs Bürge

Die SuisseID: Einführung & Bedeutung für f r elektr. Rechtsverkehr Magglinger Rechtsinformatikseminar Urs Bürge Die SuisseID: Einführung & Bedeutung für f r elektr. Rechtsverkehr 01.06.2010 10. Magglinger Rechtsinformatikseminar Urs Bürge mail@ursbuerge.ch 1 Inhaltsverzeichnis 1. Ausgangslage und Zielsetzung 2.

Mehr

6. ffo Meeting Vertrauen und Sicherheit beim elektronischen Prozess Strafregisterauszug

6. ffo Meeting Vertrauen und Sicherheit beim elektronischen Prozess Strafregisterauszug 6. ffo Meeting Vertrauen und Sicherheit beim elektronischen Prozess Strafregisterauszug Daniel Gruber, Vizedirektor Bundesamt für Justiz 4. November 2013 Vertrauen im Geschäftsleben! Wem vertrauen wir?

Mehr

Verfügbare Open egov Komponenten und Services

Verfügbare Open egov Komponenten und Services Verfügbare Open egov Komponenten und Services Präsentation 29. März 2011 kurze Einleitung 2 Wir sind mit dem Wichtigsten bereit!! Über die letzten Jahre hat das BJ im Hinblick auf die Bedürfnisse von Bund

Mehr

Rechtsgültige elektronische Signatur: Erfahrungen der Post

Rechtsgültige elektronische Signatur: Erfahrungen der Post Rechtsgültige elektronische Signatur: Erfahrungen der Post Verbindlichkeiten im Internet Wie lassen sich Geschäfte rechtsgültig, unkompliziert und vollkommen digital abschliessen? Elektronische Signatur

Mehr

Zertifikat mit BIT-Zertifikat (B-Zertifikat der Swiss Government PKI) übermitteln

Zertifikat mit BIT-Zertifikat (B-Zertifikat der Swiss Government PKI) übermitteln Département fédéral de justice et police DFJP Office fédéral de la justice OFJ Domaine de direction Services centraux Unité Informatique juridique Zertifikat mit BIT-Zertifikat (B-Zertifikat der Swiss

Mehr

Spezifikation der egris GBDBS-Datei

Spezifikation der egris GBDBS-Datei Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Bundesamt für Justiz BJ Direktionsbereich Zentrale Dienste Fachbereich Rechtsinformatik Autor: Claude Eisenhut BJ-Sachbearbeiter: Christian Bütler Datum:

Mehr

Verordnungen über die elektronische Übermittlung. Erläuterung der einzelnen Bestimmungen

Verordnungen über die elektronische Übermittlung. Erläuterung der einzelnen Bestimmungen Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Bundesamt für Justiz BJ Direktionsbereich Zentrale Dienste Fachbereich Rechtsinformatik Verordnungen über die elektronische Übermittlung Erläuterung

Mehr

Anleitung zur Prüfung von qualifizierten elektronischen Signaturen nach schweizerischem Signaturgesetz

Anleitung zur Prüfung von qualifizierten elektronischen Signaturen nach schweizerischem Signaturgesetz Anleitung zur Prüfung von qualifizierten elektronischen Signaturen nach schweizerischem Signaturgesetz Das schweizerische Signaturgesetz (ZertES) ist die gesetzliche Grundlage für qualifizierte digitale

Mehr

Verordnung über den elektronischen Geschäftsverkehr mit den Grundbuchämtern und dem Handelsregisteramt (EGvV)

Verordnung über den elektronischen Geschäftsverkehr mit den Grundbuchämtern und dem Handelsregisteramt (EGvV) 5.3.6 Verordnung über den elektronischen Geschäftsverkehr mit den Grundbuchämtern und dem Handelsregisteramt (EGvV) vom 3.0.03 (Stand 0.0.04) Der Regierungsrat des Kantons Bern, gestützt auf Artikel 4,

Mehr

mietrechtspraxis mp Elektronische Übermittlung 1 Die elektronische Übermittlung im Rahmen von Zivilprozessen 2

mietrechtspraxis mp Elektronische Übermittlung 1 Die elektronische Übermittlung im Rahmen von Zivilprozessen 2 mietrechtspraxis mp Elektronische Übermittlung 1 Die elektronische Übermittlung im Rahmen von Zivilprozessen 2 Mit dem Inkrafttreten der neuen eidgenössischen Prozessgesetze auf den 01. Januar 2010 wird

Mehr

Adobe Acrobat DC konfigurieren V1.1

Adobe Acrobat DC konfigurieren V1.1 powered by e-commerce monitoring gmbh Adobe Acrobat DC konfigurieren V1.1 Benutzeranleitung zur Installation von Zertifikaten, der Signatur von Dokumenten und der Vergabe qualifizierter Zeitstempel Stand:

Mehr

I. Verfahren bei der Handelsregistereintragung A. Sitzverlegung an einen bestimmten Ort in der Schweiz (Art. 4 Abs. 1 des BRB) vom 12.

I. Verfahren bei der Handelsregistereintragung A. Sitzverlegung an einen bestimmten Ort in der Schweiz (Art. 4 Abs. 1 des BRB) vom 12. Vollziehungsverordnung 531.541 zum Bundesratsbeschluss betreffend vorsorgliche Schutzmassnahmen für juristische Personen, Personengesellschaften und Einzelfirmen vom 12. April 1957 Der Schweizerische Bundesrat,

Mehr

Praktische Hinweise für die Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs bei den Kantonen

Praktische Hinweise für die Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs bei den Kantonen Bundeskanzlei BK Sektion Elektronischer Behördenverkehr Web BK Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Bundesamt für Justiz BJ Direktionsbereich Zentrale Dienste Fachbereich Rechtsinformatik

Mehr

Anleitung für die Handhabung von Kommentaren/Notizen mit Acrobat Reader Version 2.0 vom

Anleitung für die Handhabung von Kommentaren/Notizen mit Acrobat Reader Version 2.0 vom Eidgenössische Departement des Innern EDI Bundesamt für Sozialversicherungen BSV Planung, Prozesse, Ressourcen Titel Anleitung für die Handhabung von Kommentaren/Notizen mit Acrobat Reader Version 2.0

Mehr

Von elektronischen Urkunden zu elektronischen Archiven

Von elektronischen Urkunden zu elektronischen Archiven Adrian Blöchlinger* Von elektronischen Urkunden zu elektronischen Archiven Stichworte : Elektronischer Rechtsverkehr, elektronische, signierte Urkunden, Validierung von elektronischen Signaturen, elektronische

Mehr

Registrierung im Portal (Personenförderung)

Registrierung im Portal (Personenförderung) Registrierung im Portal (Personenförderung) Zweck Um das DAAD-Portal zu nutzen und z.b. eine Bewerbung einzureichen, müssen Sie sich zuerst registrieren. Mit der Registrierung machen Sie sich einmalig

Mehr

Berufsausbildungsvertrag / Umschulungsvertrag Online. Kurzanleitung

Berufsausbildungsvertrag / Umschulungsvertrag Online. Kurzanleitung Berufsausbildungsvertrag / Umschulungsvertrag Online Kurzanleitung Leitfaden zur Erstellung eines Vertrages Industrie-und Handelskammer Nordschwarzwald 03.07.2017 Inhaltsverzeichnis 1. Start der Anwendung...

Mehr

Elektronischer Geschäftsverkehr im Terravis-Portal. Version 3.0 aktualisiert: 19.05.2014

Elektronischer Geschäftsverkehr im Terravis-Portal. Version 3.0 aktualisiert: 19.05.2014 Elektronischer Geschäftsverkehr im Terravis-Portal Version 3.0 aktualisiert: 19.05.2014 Prozesse im Terravis-Portal Prozess 1 Prozess 2 Prozess 3 Prozess 4 Prozess 5 Prozess 6 Prozess 7 Prozess 8 Prozess

Mehr

Releasenotes Infostar

Releasenotes Infostar Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Bundesamt für Justiz BJ Direktionsbereich Privatrecht Fachbereich Infostar FIS Releasenotes Infostar vom 25./26. November 2015 (neue Dokumente, Umsetzung

Mehr

digipen Softwaremodul: digisign Revision 1.4 09.10.2015 Das Modul digisign erzeugt eine fortgeschrittene elektronische Signatur, die den Vorgaben der Signaturrichtlinie EG-Richtlinie 1999/93/EG entspricht.

Mehr

A BC AD EE F FA A A BCD E F C AF. PrivaSphere Secure Messaging. egov. DE A F E D A https://www.privasphere.com/hp/index.php?

A BC AD EE F FA A A BCD E F C AF. PrivaSphere Secure Messaging. egov. DE A F E D A https://www.privasphere.com/hp/index.php? PrivaSphere Secure Messaging egov A BC AD EE F FA A A BCD E F C AF A DE A F E D A https://www.privasphere.com/hp/index.php?id=183&l=1 for more information and contact: https://www.privasphere.com PrivaSphere

Mehr

Anleitung Elektronischer Rechtsverkehr des Kantons Thurgau

Anleitung Elektronischer Rechtsverkehr des Kantons Thurgau Amt für Informatik Anleitung Elektronischer Rechtsverkehr des Kantons Thurgau Version: 1.0 Datum: 08.03.2011 Ersteller: Ressort Sicherheit Zielgruppe: Bürgerinnen und Bürger sowie Anwältinnen und Anwälte

Mehr

1.2 Geltende Regelung Per 1. Januar 2012 ist die Verordnung über die elektronische öffentliche Beurkundung (EÖBV) 3 in Kraft getreten.

1.2 Geltende Regelung Per 1. Januar 2012 ist die Verordnung über die elektronische öffentliche Beurkundung (EÖBV) 3 in Kraft getreten. Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Bundesamt für Justiz BJ Direktionsbereich Privatrecht Eidgenössisches Amt für Grundbuch- und Bodenrecht September 2016 Erläuternder Bericht zur Totalrevision

Mehr

Ein Konzeptvorschlag für die Standardisierung des Trägerwandels

Ein Konzeptvorschlag für die Standardisierung des Trägerwandels IMAGO Ein Konzeptvorschlag für die Standardisierung des Trägerwandels Ein Projekt des Bundesamtes für Justiz 12. Magglinger Rechtsinformatikseminar, 25. Juni 2012 Urs Bürge (www.ursbuerge.ch) Inhaltsübersicht

Mehr

Elektronischer Geschäftsverkehr Terravis egvt. Bedienungsanleitung für Urkundspersonen

Elektronischer Geschäftsverkehr Terravis egvt. Bedienungsanleitung für Urkundspersonen SIX Terravis AG Hardturmstrasse 201 Postfach 1758 8021 Zürich (UID: CHE-114.332.360) Elektronischer Geschäftsverkehr Terravis egvt Bedienungsanleitung für Urkundspersonen Gültig ab 01.05.2017 Version 2.4

Mehr

Zustellung elektronischer Dokumente im egovernment-bereich

Zustellung elektronischer Dokumente im egovernment-bereich Zustellung elektronischer Dokumente im egovernment-bereich Dr. Igor Metz Glue Software Engineering AG 2010-10-13 Problemstellung Bürger und Unternehmen wollen Geschäfte mit Behörden elektronisch abwickeln

Mehr

disigner Bedienungsanleitung Version 1.0, 26. Mai 2010

disigner Bedienungsanleitung Version 1.0, 26. Mai 2010 www.egiz.gv.at E- Mail: post@egiz.gv.at Telefon: ++43 (316) 873 5514 Fax: ++43 (316) 873 5520 Inffeldgasse 16a / 8010 Graz / Austria disigner Bedienungsanleitung Version 1.0, 26. Mai 2010 Inhaltsverzeichnis:

Mehr

DFBnet Spielbericht online Handbuch für Sportrichter

DFBnet Spielbericht online Handbuch für Sportrichter DFBnet Spielbericht online Handbuch für Sportrichter Stand: 14.März 2012 Inhaltsverzeichnis 1 Vorbemerkungen... 1 1.1 Voraussetzungen... 1 1.2 Einwahl in das System... 1 2 Spielberichte auswählen und drucken...

Mehr

Angebotsabgabe mit dem AnA-Web

Angebotsabgabe mit dem AnA-Web Angebotsabgabe mit dem AnA-Web Stand: 16.05.2017 Inhalt 1. Angebotsabgabe... 3 2. Dokumente signieren... 8 3. Ansicht der versendeten Dateien (ehemals Angebots.zip)... 17 4. Angebot zurückziehen... 18

Mehr

2. Konfiguration der Adobe Software für die Überprüfung von digitalen Unterschriften

2. Konfiguration der Adobe Software für die Überprüfung von digitalen Unterschriften 1. Digital signierte Rechnungen Nach 11 Abs. 2 zweiter Unterabsatz UStG 1994 gilt eine auf elektronischem Weg übermittelte Rechnung nur dann als Rechnung im Sinne des 11 UStG 1994, wenn die Echtheit der

Mehr

9LUWXHO H 3RVWVWHO H Bedienungsanleitung 2010

9LUWXHO H 3RVWVWHO H Bedienungsanleitung 2010 9LUWXHOOH3RVWVWHOOH Bedienungsanleitung 2010 ,QKDOWVEH]HLFKQXQJ 6HLWH (LQOHLWXQJ 6HQGHQHLQHU1DFKULFKWRKQH5HJLVWULHUXQJ 6LJQDWXUGHU1DFKULFKW 6HQGHQHLQHU1DFKULFKWPLW5HJLVWULHUXQJ $QPHOGHQ 1DYLJLHUHQLQGHU9LUWXHOOHQ3RVWVWHOOH

Mehr

Kreisschreiben EAZW. Nr vom 1. Oktober 2007 (Stand: 1. Januar 2011) Sperrung der Bekanntgabe oder Verwendung von Personenstandsdaten

Kreisschreiben EAZW. Nr vom 1. Oktober 2007 (Stand: 1. Januar 2011) Sperrung der Bekanntgabe oder Verwendung von Personenstandsdaten Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Bundesamt für Justiz BJ Direktionsbereich Privatrecht Eidgenössisches Amt für das Zivilstandswesen EAZW Kreisschreiben EAZW Sperrung der Bekanntgabe

Mehr

Signieren und Signaturprüfung mit dem Signaturclient für Vergabestellen. Version

Signieren und Signaturprüfung mit dem Signaturclient für Vergabestellen. Version Signieren und Signaturprüfung mit dem Signaturclient für Vergabestellen Version 2016-08-30 Inhalt 1. Starten des Signaturclient... 3 2. Signatur erstellen... 5 2.1 PDF-Dokument auswählen... 5 2.2 Signaturfeld

Mehr

Berufsausbildungsvertrag / Umschulungsvertrag Online. Kurzanleitung

Berufsausbildungsvertrag / Umschulungsvertrag Online. Kurzanleitung Berufsausbildungsvertrag / Umschulungsvertrag Online Kurzanleitung 03.12.2013 Inhaltsverzeichnis 1. Start der Anwendung... 3 2. Anmeldung und Festlegung von Optionen... 4 3. Erstellen eines neuen Berufsausbildungsvertrages...

Mehr

Anleitung zum Thema: Erstellen eines Tickets Erstellt von Sven Hillebrecht

Anleitung zum Thema: Erstellen eines Tickets Erstellt von Sven Hillebrecht Anleitung zum Thema: Erstellen eines Tickets Erstellt von Sven Hillebrecht Schritt 1: Aufrufen der Ticketwebsite Um ein Ticket zu erstellen, öffnen Sie folgende Internetseite in Ihrem Browser: https://tbcsit.maxdesk.com.

Mehr

Schritt für Schritt eine Erklärung einreichen GENERALVERWALTUNG STEUERWESEN

Schritt für Schritt eine Erklärung einreichen GENERALVERWALTUNG STEUERWESEN Schritt für Schritt eine Erklärung einreichen 2016 Die verschiedenen Schritte A. Zugang zu Biztax B. Einloggen C. In BIZTAX starten D. Erklärungen suchen und öffnen E. Eine neue Erklärung erstellen F.

Mehr

Beschreibung zur Überprüfung einer digital signierten E-Rechnung

Beschreibung zur Überprüfung einer digital signierten E-Rechnung Beschreibung zur Überprüfung einer digital signierten E-Rechnung Aufgrund des BMF-Erlasses vom Juli 2005 (BMF-010219/0183-IV/9/2005) sind ab 1.1.2006 nur noch jene elektronischen Rechnungen vorsteuerabzugsberechtigt,

Mehr

Überprüfung der digital signierten E-Rechnung

Überprüfung der digital signierten E-Rechnung Überprüfung der digital signierten E-Rechnung Aufgrund des BMF-Erlasses vom Juli 2005 (BMF-010219/0183-IV/9/2005) gelten ab 01.01.2006 nur noch jene elektronischen Rechnungen als vorsteuerabzugspflichtig,

Mehr

KONZERN IM HANDELSREGISTER

KONZERN IM HANDELSREGISTER KONZERN IM HANDELSREGISTER KONZERN IM HANDELSREGISTER www.haeusermann.ch Seite 2 INHALTSÜBERSICHT Konzernbegriff Umstrukturierungen Cash-Pooling Zeichnungsberechtigung Zeichnungskonzept Ausblick: Das elektronische

Mehr

Einreichung von Abschlussarbeiten

Einreichung von Abschlussarbeiten Einreichung von Abschlussarbeiten 1. Ab 1. Dezember 2014 werden die Abschlussarbeiten (wissenschaftliche und künstlerische Diplom- und Masterarbeiten, Dissertationen, Abschlussarbeiten des Universitätslehrganges

Mehr

Handreichung zum Ausfüllen des Antragsformulars im Aufruf 2017 zur Mobilität mit Programmländern (KA103)

Handreichung zum Ausfüllen des Antragsformulars im Aufruf 2017 zur Mobilität mit Programmländern (KA103) Seite 1 von 16 Handreichung zum Ausfüllen des Antragsformulars im Aufruf 2017 zur Mobilität mit Programmländern (KA103) Stand: November 2016 Seite 2 von 16 Inhaltsverzeichnis Einführung 3 Teil A. Allgemeine

Mehr

Handelsregisterverordnung

Handelsregisterverordnung Handelsregisterverordnung (HRegV) Änderung vom 24. August 2005 Der Schweizerische Bundesrat verordnet: I Die Handelsregisterverordnung vom 7. Juni 1937 1 wird wie folgt geändert: Verlust des Rechtsdomizils

Mehr

Elektronische Zustellung Registrierung als Versender

Elektronische Zustellung Registrierung als Versender Leitfaden Elektronische Zustellung Registrierung als Versender Anmeldung und Registrierung von Versendern am behördlichen Zustellkopf Version 1.0, 23.05.2013 Arne Tauber Arne.Tauber@egiz.gv.at Zusammenfassung:

Mehr

Bedienungsanleitung für Bewerber/Bieter. Qualifizierte Signatur (Signaturkarte mit Kartenlesegerät) und Fortgeschrittene Signatur (Softwarezertifikat)

Bedienungsanleitung für Bewerber/Bieter. Qualifizierte Signatur (Signaturkarte mit Kartenlesegerät) und Fortgeschrittene Signatur (Softwarezertifikat) ELViS Bedienungsanleitung für Bewerber/Bieter Qualifizierte Signatur (Signaturkarte mit Kartenlesegerät) und Fortgeschrittene Signatur (Softwarezertifikat) Einstellen des bzw. Wechsel des Einstellen des

Mehr

einfach sicher IncaMail Bedienungsanleitung für Gerichte, Behörden und Anwälte für die Übermittlung im Rahmen der egov-verordnungen

einfach sicher IncaMail Bedienungsanleitung für Gerichte, Behörden und Anwälte für die Übermittlung im Rahmen der egov-verordnungen einfach sicher IncaMail Bedienungsanleitung für Gerichte, Behörden und Anwälte für die Übermittlung im Rahmen der egov-verordnungen Version: V.0105 Datum: 07.08.2015 Autor: Roger Sutter, Product Manager

Mehr

10 W-Fragen im Umgang mit elektronischen Rechnungen (erechnung)

10 W-Fragen im Umgang mit elektronischen Rechnungen (erechnung) Version 2.0 Mentana- Claimsoft GmbH Seite 2 10 W-Fragen im Umgang mit 1. Wieso kann ich eine erechnung nicht einfach ausdrucken? 2. Wieso kann ich eine erechnung nicht einfach ausdrucken? 3. Warum muss

Mehr

Technische Voraussetzungen

Technische Voraussetzungen Mietverträge online Auf unserer Internetseite stellen wir Ihnen eine Onlinevertragsverwaltung zur Verfügung. Darin können Sie rund um die Uhr selbstständig Mietverträge erstellen und nach dem Erwerb als

Mehr

Inhalt Einleitung Anmelden Registrieren Ein Konto erstellen Ihr Konto aktivieren Login...

Inhalt Einleitung Anmelden Registrieren Ein Konto erstellen Ihr Konto aktivieren Login... Inhalt Einleitung... 2 1. Anmelden... 2 1.1. Registrieren... 2 1.1.1. Ein Konto erstellen... 2 1.1.2. Ihr Konto aktivieren... 4 1.2. Login... 4 2. Große Dateien online versenden.... 5 2.1. Einstellen weiterer

Mehr

Amtliche Mitteilungen EAZW

Amtliche Mitteilungen EAZW Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Bundesamt für Justiz BJ Direktionsbereich Privatrecht Eidgenössisches Amt für das Zivilstandswesen EAZW Amtliche Mitteilungen EAZW Antrag auf Eintragung

Mehr

Technische Umsetzung der Genehmigung sowie der Erstellung einer Ausfertigung mit Amtssignatur auf Basis der neuen Rechtlage

Technische Umsetzung der Genehmigung sowie der Erstellung einer Ausfertigung mit Amtssignatur auf Basis der neuen Rechtlage Technische Umsetzung der Genehmigung sowie der Erstellung einer Ausfertigung mit Amtssignatur auf Basis der neuen Rechtlage 1. Rechtsgrundlagen o 18 Abs. 3 AVG (Genehmigungsvorgang) o 18 Abs. 4 AVG (Erstellung

Mehr

Signieren und Signaturprüfung mit dem Online-Beschaffungs- Assistent (OBA) für Vergabestellen. Version

Signieren und Signaturprüfung mit dem Online-Beschaffungs- Assistent (OBA) für Vergabestellen. Version Signieren und Signaturprüfung mit dem Online-Beschaffungs- Assistent (OBA) für Vergabestellen Version 2016-08-30 Inhalt 1. Starten des Online-Beschaffungs-Assistent (OBA)... 3 1.1 PDF-Dokument auswählen...

Mehr

VTX FTP-PRO. Übermittlung von Geschäftsdateien per FTP. Benutzerhandbuch. 1 FTP-PRO Bedienungsanleitung für Administatoren

VTX FTP-PRO. Übermittlung von Geschäftsdateien per FTP. Benutzerhandbuch. 1 FTP-PRO Bedienungsanleitung für Administatoren VTX FTP-PRO Übermittlung von Geschäftsdateien per FTP Benutzerhandbuch 1 FTP-PRO Bedienungsanleitung für Administatoren Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 1.1 Zweck des Dokuments... 3 1.2 Zielpublikum...

Mehr

Gebührenpflichtige Dokumente

Gebührenpflichtige Dokumente Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD Bundesamt für Justiz BJ Direktionsbereich Privatrecht Eidgenössisches Amt für das Zivilstandswesen EAZW Kreisschreiben EAZW Überweisung der Vergütungen

Mehr

Sichere -Kommunikation mit dem Bezirk Niederbayern

Sichere  -Kommunikation mit dem Bezirk Niederbayern Sichere E-Mail-Kommunikation mit dem Bezirk Niederbayern Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort 2. Empfangen und Öffnen Ihrer ersten verschlüsselten E-Mail 2.1 Öffnen des Anhangs 2.2 Initialpasswort eingeben 2.3

Mehr

Schritt für Schritt eine Erklärung einreichen

Schritt für Schritt eine Erklärung einreichen Schritt für Schritt eine Erklärung einreichen 2017 Die verschiedenen Schritte A. Zugang zu Biztax B. Einloggen C. In BIZTAX starten D. Erklärungen suchen und öffnen E. Eine neue Erklärung erstellen F.

Mehr

Arbeiten mit Acrobat. Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit

Arbeiten mit Acrobat. Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit Arbeiten mit Acrobat Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit Adobe Acrobat Lesen, Kommentieren und Anzeigen von PDF-Dokumenten. PDF-Dokumente erstellen

Mehr

Code signing mit startssl

Code signing mit startssl Code signing mit startssl Auf der Suche nach einem Anbieter, bei dem ich ein mit Windows 7 nutzbares und günstiges Zertikat erwerben kann bin ich über StartSSL gestolpert. Dort bekommt man ein class 2

Mehr

bea: Empfehlungen für das Versenden von Nachrichten an die Hamburger Gerichte

bea: Empfehlungen für das Versenden von Nachrichten an die Hamburger Gerichte bea: Empfehlungen für das Versenden von Nachrichten an die Hamburger Gerichte Stand: 23.05.2017 Wichtige Vorbemerkung: Dieses Dokument stellt eine aktuelle Empfehlung der Hamburger Justizbehörde zur Korrespondenz

Mehr

elektronische Nachweisführung

elektronische Nachweisführung elektronische Nachweisführung Die Nachweisverordnung wurde mit der Verordnung zur Vereinfachung der abfallrechtlichen Überwachung vom 20. Oktober 2006 neu erlassen. Die wesentlichen Änderungen sind seit

Mehr

Sign Live! CC Qualifiziertes Signieren und Validieren

Sign Live! CC Qualifiziertes Signieren und Validieren Sign Live! CC Qualifiziertes Signieren und Validieren (Kurzanleitung) Inhaltsverzeichnis 1 Einführung... 2 2 Begriffe und Abkürzungen... 2 3 Bevor es losgeht:... 3 3.1 Was tun, wenn keine Lizenz vorliegt:...

Mehr

10 Jahre ArchiSig Struktur nach dem Sozialgesetzbuch. Jürgen Vogler, Geschäftsführer Mentana-Claimsoft GmbH. mentana-claimsoft.de

10 Jahre ArchiSig Struktur nach dem Sozialgesetzbuch. Jürgen Vogler, Geschäftsführer Mentana-Claimsoft GmbH. mentana-claimsoft.de 10 Jahre ArchiSig Struktur nach dem Sozialgesetzbuch Jürgen Vogler, Geschäftsführer Mentana-Claimsoft GmbH SGB konforme Signatur SGB IV Sechster Abschnitt Aufbewahrung von Unterlagen 110a Aufbewahrungspflicht

Mehr

Überprüfung der elektronischen Signatur

Überprüfung der elektronischen Signatur Aufgrund des BMF-Erlasses vom Juli 2005 (BMF-010219/0183-IV/9/2005) sind ab 1.1.2006 nur noch jene elektronischen Rechnungen (Vorschreibungen) vorsteuerabzugsberechtigt, welche mit einer entsprechenden

Mehr

Virtuelle Poststelle

Virtuelle Poststelle Virtuelle Poststelle Bedienungsanleitung 2010 1 Inhaltsbezeichnung Seite 1 Einleitung... 3 2 Senden einer Nachricht ohne Registrierung... 3 2.1 Signatur der Nachricht... 6 3 Senden einer Nachricht mit

Mehr

HOSTED SHAREPOINT. Skyfillers Kundenhandbuch. Generell... 2. Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2

HOSTED SHAREPOINT. Skyfillers Kundenhandbuch. Generell... 2. Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 HOSTED SHAREPOINT Skyfillers Kundenhandbuch INHALT Generell... 2 Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 Zugriff & Einrichtung... 3 Windows... 3 Mac OS X... 5 Benutzer & Berechtigungen...

Mehr

Digital signierter Kontoauszug im PDF-Format

Digital signierter Kontoauszug im PDF-Format Digital signierter Kontoauszug im PDF-Format Im Acrobat Reader einmalig durchzuführende Schritte, um ein Zertifikat als vertrauenswürdig einzustufen: Doppelklick auf das Symbol BKS Bank 3Banken Gruppe

Mehr

intellisigner Intelligent und einfach Rechnungen signieren! Version 1.0.0.0 RC1

intellisigner Intelligent und einfach Rechnungen signieren! Version 1.0.0.0 RC1 Handbuch Intelligent und einfach Rechnungen signieren! Version 1.0.0.0 RC1 Intelligent und einfach! intellisigner von Broadgun Software Rechtskonforme Rechnungssignatur nach 14 UStG Für MS Windows 2000

Mehr

Unternehmerforum am

Unternehmerforum am Vergabewesen in der Verbandsgemeinde Wörrstadt 1 1. Allgemeines, Aufbau von Ausschreibungsunterlagen 2. Technische Voraussetzungen Bieterseite 3. Praxisbeispiel: - Download einer Ausschreibung bei subreport

Mehr

Sign Live! CC - Signieren mit dem npa (Kurzanleitung)

Sign Live! CC - Signieren mit dem npa (Kurzanleitung) Sign Live! CC - Signieren mit dem npa (Kurzanleitung) Inhaltsverzeichnis 1 Einführung... 1 2 Voraussetzungen... 1 3 Datei mit dem npa signieren... 2 4 Sie benötigen Unterstützung?... 6 1 Einführung Die

Mehr

Elektronische Verkündung von Gesetzen mit PDF. EL.NORM - Elektronische Normverkündung

Elektronische Verkündung von Gesetzen mit PDF. EL.NORM - Elektronische Normverkündung Elektronische Verkündung von Gesetzen mit PDF EL.NORM - Elektronische Normverkündung Berlin, am 16. Mai 2017 Agenda 1. Papierbasierte Verkündung 2. Elektronische Verkündung 3. Workflow (Dateisicht) 4.

Mehr

Bedienungsanleitung Elektronischer Zertifikatsaustausch

Bedienungsanleitung Elektronischer Zertifikatsaustausch Bedienungsanleitung Elektronischer Zertifikatsaustausch Version 1.2 Inhaltsverzeichnis 1 ZERTIFIKATSAUSTAUSCH... 2 1.1 Ablauf des Austauschs der Zertifikate... 2 1.2 Voraussetzungen... 2 2 DIGITALE ID

Mehr