Pressekonferenz Cloud Monitor 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Pressekonferenz Cloud Monitor 2015"

Transkript

1 Pressekonferenz Cloud Monitor 2015 Achim Berg, BITKOM-Vizepräsident Peter Heidkamp, Partner KPMG Berlin, 6. März 2015

2 Definition und Ausprägungen von Cloud Computing Aus Nutzersicht Nutzung von IT-Leistungen (z.b. Speicher, Software) über ein Netzwerk (Internet, Intranet). Dabei können die IT-Leistungen je nach Bedarf angepasst und abgerechnet werden. Formen von Cloud Computing Public Cloud Computing Nutzung der IT-Leistungen erfolgt über das»offene«internet. Private Cloud Computing Organisationsinterne Cloud. Nutzung der IT-Leistungen erfolgt über ein internes Netzwerk (Intranet). Hybrid Cloud Computing Kombination aus Public und Private Cloud. Zugriff erfolgt je nach Bedarf der Nutzer. 2

3 Erstmals mehr Interessierte als Skeptiker Wie steht Ihr Unternehmen generell zum Thema Cloud-Computing? 60% 40% 38% 28% 44% 35% 39% 40% 39% 35% 20% 0% eher aufgeschlossen und interessiert eher krtisch und ablehnend Basis: Unternehmen ab 20 Mitarbeitern (2012: n=436; 2013: n=403; 2014: n=458) 3

4 Einsatz von Cloud Computing steigt kontinuierlich Cloud Computing Nutzung im Zeitverlauf % 24% 32% % 29% 31% % 29% 34% Nutzer Planer/Diskutierer Cloud Computing kein Thema Basis: Unternehmen ab 20 Mitarbeitern (2012: n=436; 2013: n=403; 2014: n=458) 4

5 In großen Unternehmen sind Cloud-Lösungen Standard Cloud Computing Nutzer 2014 nach Unternehmensgröße: Gesamt 44% 20 bis 99 Mitarbeiter 41% 100 bis 499 Mitarbeiter 52% 500 Mitarbeiter oder mehr 70% Basis: Unternehmen ab 20 Mitarbeitern (n=458) 5

6 Private Cloud ist etabliert Public Cloud bleibt Nischenmarkt Private-Cloud-Nutzer: Public-Cloud-Nutzer: % 16% % 15% % 10% Basis: Unternehmen ab 20 Mitarbeitern (2012: n=436; 2013: n=403; 2014: n=458) 6

7 Genutzte Software in der Private Cloud Groupware an der Spitze Aktuelle und geplante Nutzung von SaaS-Anwendungen in der Private Cloud: Groupware (z.b. , Kalender) 36% 29% Enterprise Ressource Planning (ERP) 29% 12% Telefonie aus der Cloud, Voice over IP Collaboration-Anwendungen 24% 29% 27% 34% Office Anwendungen aus der Cloud Business Intelligence (BI)/Big Data Branchenspezifische Anwendungen Customer Relationship Management Security as a Service 21% 21% 20% 19% 17% Im Einsatz 13% 13% 10% 12% 19% Geplant Basis: Unternehmen ab 20 Mitarbeitern, die Private Cloud-Lösungen im SaaS-Modell nutzen, den Einsatz planen oder diskutieren (n=379); Anteil (gewichtet) 7

8 Kundenmanagement beliebte Public Cloud Anwendung Aktuelle und geplante Nutzung von SaaS-Anwendungen in der Public Cloud: Groupware (z.b. , Kalender) 46% 25% Customer Relationship Management Telefonie aus der Cloud, Voice over IP 36% 35% 13% 17% Collaboration-Anwendungen 25% 35% Security as a Service 23% 16% Branchenspezifische Anwendungen 23% 7% Office Anwendungen aus der Cloud 15% 13% Enterprise Ressorce Planning (ERP) Business Intelligence / Big Data 9% 6% 8% 1% Im Einsatz Geplant Basis: Unternehmen ab 20 Mitarbeitern, die Public Cloud-Lösungen im SaaS-Modell nutzen, planen oder diskutieren (n=123) 8

9 Klare Standortpräferenzen bei der Auswahl eines Cloud Providers Sehr wichtige (»must have«) Kriterien bei der Auswahl eines Cloud Providers für das Unternehmen Rechenzentrum im Rechtsgebiet der EU Integrationsfähigkeit der Lösungen 74% 74% Hauptsitz im Rechtsgebiet der EU 67% Individuelle Anpassbarkeit der Cloud-Lösungen 55% Unabhängige Zertifikate 55% Möglichkeit individueller Vertragslösungen & SLA Unterstützung bei Umsetzung hybrider Cloud-Konzepte Interoperabilität der Lösungen versch. Cloud-Provider 18% 35% 54% Basis: Unternehmen ab 20 Mitarbeitern, die Private bzw. Public Cloud-Lösungen nutzen, den Einsatz planen oder diskutieren; Anteil der Unternehmen, die mit»must have«geantwortet haben (Rest: nice to have, nicht wichtig) 9

10 Bedenken hinsichtlich Datensicherheit und Rechtslage Bewerten Sie folgende mögliche Argumente gegen eine (intensivere) Nutzung von Private Cloud Computing (Angaben zu»trifft voll zu«/»trifft eher zu«) Angst vor Angriff auf sensible Daten 60% Angst vor Datenverlust 49% Unklarheiten hinsichtlich der Rechtslage Es gibt Widerstand im eigenen Unternehmen Schwere Integration mit Inhouse-Lösungen 36% 34% 40% Angst vor IT-Know-how-Verlust Rechtliche und regulatorische Bedenken 27% 27% Fehlende Infos über geeignete Lösungen 17% Basis: Unternehmen ab 20 Mitarbeitern (n=458) 10

11 Peter Heidkamp Partner KPMG AG 11

12 Erfahrungen der Cloud-Nutzer sind positiv Wie beurteilen Sie Ihre bisherigen Erfahrungen mit Private bzw. Public Cloud-Diensten? Private-Cloud-Nutzer: Public-Cloud-Nutzer: % 34% 22% % 53% 24% 4% % 39% 17% % 44% 30% 3% % 37% 15% 1% % 55% 19% 7% Durchweg positiv Eher positiv Neutral Negativ Basis: Unternehmen ab 20 Mitarbeitern, die Private- oder Public-Cloud-Lösungen nutzen 12

13 Cloud-Outsourcing gewinnt an Bedeutung Aktuelle und geplante Nutzung von Private Cloud-Computing-Konzepten Interne Private Cloud % 5% % 4% Managed Private Cloud % 3% % 1% Hosted Private Cloud % 5% % 2% Community Cloud % 2% % 1% Im Einsatz Geplant Basis: Unternehmen ab 20 Mitarbeitern (2013: n=403; 2014: n=458) 13

14 Ziele: Mehr Flexibilität, geringerer Verwaltungsaufwand Wie wichtig sind die folgenden Ziele für die Nutzung von Private Cloud Computing in Ihrem Unternehmen? Besserer mobiler und geografisch verteilter Zugriff auf IT-Ressourcen 42% 32% 74% Top-1-Ziel Erhöhte organisatorische Flexibilität 28% 46% 74% Top-2-Ziel Verringerter IT-Administrationsaufwand 24% 48% 72% Top-3-Ziel Erhöhung der Datensicherheit 34% 37% 71% Bessere Verfügbarkeit und Performance von IT-Leistungen 17% 49% 66% Schnellere Skalierbarkeit der IT-Leistungen 31% 34% 65% Senkung der IT-Kosten 28% 31% 59% Schnellere Implementierung neuer Anwendungen und Lösungen 19% 40% 59% Sehr wichtig Eher wichtig Basis: Unternehmen ab 20 Mitarbeitern, die Private bzw. Community Cloud-Lösungen nutzen, deren Einsatz planen oder diskutieren (n=333) 14

15 Ziele beim Private Cloud Computing mehrheitlich erreicht Bitte beurteilen Sie auf Basis Ihrer Erfahrungen die Auswirkungen von Private Cloud Computing für Ihr Unternehmen? Hat abgenommen Hat zugenommen Mobiler Zugriff auf IT-Ressourcen Top-1-Ziel 74% Schnellere Skalierbarkeit der IT-Leistungen 14% 75% Organisatorische Flexibilität Top-2-Ziel 29% 39% Verfügbarkeit und Performance der IT-Leistungen Datensicherheit 33% 3% 22% 69% Zunahme erwünscht Höhe der IT-Kosten Implementierungszeiten für neue Anwendungen und Lösungen 28% 18% 10% 50% Abnahme erwünscht IT-Administrationsaufwand Top-3-Ziel 38% 32% Basis: Unternehmen ab 20 Mitarbeitern, die Private Cloud bzw. Community Cloud-Lösungen nutzen (n=234) Fehlende Werte zu 100% =»Ist unverändert geblieben«15

16 56 Prozent haben Sorgen bezüglich Compliance-Anforderungen Besteht in Ihrem Unternehmen die Sorge, dass aufgrund der Nutzung von Cloud-Lösungen die Einhaltung von Compliance-Anforderungen (z.b. im Bereich Datenschutz) gefährdet wird? 56% Ja 43% Nein 1% Weiß nicht, keine Angabe Basis: Unternehmen ab 20 Mitarbeitern, die Cloud-Lösungen nutzen (n=293) 16

17 Mehrzahl der IT-Angriffe betrifft nicht Cloud-Lösungen Gab es in Ihrem Unternehmen in den vergangenen 4 Wochen Angriffe auf Ihre IT-Systeme? Standen diese Angriffe in Zusammenhang mit Ihren eingesetzten Cloud-Lösungen? 76% Nein 11% Vielleicht 85% Nein 10% Ja 3% Weiß nicht, keine Angabe 11% Ja 4% Weiß nicht, keine Angabe Basis: Unternehmen ab 20 Mitarbeitern (n=458) bzw. Unternehmen ab 20 Mitarbeitern, die (vermutlich) einen Angriff beobachten konnten und Cloud-Lösungen nutzen (n=63) 17

18 Cloud Monitor 2015 Fazit Erstmals mehr Cloud Computing Befürworter als Skeptiker Einsatz von Cloud Computing in Unternehmen steigt kontinuierlich Private Cloud ist etabliert Public Cloud bleibt Nischenmarkt Erfahrungen der Cloud-Nutzer sind positiv Bedenken bestehen hinsichtlich Datensicherheit und Rechtslage Es gibt klare Standortpräferenzen bei der Auswahl eines Cloud Providers

19 Pressekonferenz Cloud Monitor 2015 Achim Berg, BITKOM-Vizepräsident Peter Heidkamp, Partner KPMG Berlin, 6. März 2015

Cloud-Monitor 2016 Eine Studie von Bitkom Research im Auftrag von KPMG Pressekonferenz

Cloud-Monitor 2016 Eine Studie von Bitkom Research im Auftrag von KPMG Pressekonferenz Cloud-Monitor 2016 Eine Studie von Bitkom Research im Auftrag von KPMG Pressekonferenz Dr. Axel Pols, Bitkom Research GmbH Peter Heidkamp, KPMG AG 12. Mai 2016 www.kpmg.de/cloud Cloud-Monitor 2016 Ihre

Mehr

Pressekonferenz Cloud Monitor 2014

Pressekonferenz Cloud Monitor 2014 Pressekonferenz Cloud Monitor 2014 Prof. Dieter Kempf, BITKOM-Präsident Bruno Wallraf, Head of Technology & Business Services KPMG Berlin, 30. Januar 2014 Studiendesign Cloud Monitor Telefonische Befragung

Mehr

In Zusammenarbeit mit. R esearch GmbH TECHNOLOGY. Studie. Cloud-Monitor 2015. Cloud-Computing in Deutschland Status quo und Perspektiven

In Zusammenarbeit mit. R esearch GmbH TECHNOLOGY. Studie. Cloud-Monitor 2015. Cloud-Computing in Deutschland Status quo und Perspektiven In Zusammenarbeit mit R esearch GmbH Studie TECHNOLOGY Monitor 2015 in Deutschland Status quo und Perspektiven 2 Monitor 2015 3 Methodik 4 1 Das Wichtigste im 5 2 Einstellung zu und Nutzungsverhalten 6

Mehr

In Zusammenarbeit mit. R esearch GmbH. Technology. Studie. Cloud-Monitor 2014. Cloud-Computing in Deutschland Status quo und Perspektiven

In Zusammenarbeit mit. R esearch GmbH. Technology. Studie. Cloud-Monitor 2014. Cloud-Computing in Deutschland Status quo und Perspektiven In Zusammenarbeit mit R esearch GmbH Studie Technology Monitor 2014 in Deutschland Status quo und Perspektiven 2 Monitor 2014 3 Methodik 4 1 Das Wichtigste im 5 2 Einstellung und Nutzungsverhalten 6 3

Mehr

Pressestatement Prof. Dieter Kempf, Präsident des BITKOM Vortrag im Rahmen der Pressekonferenz zum Cloud Monitor 2014 Ansprechpartner Präsident

Pressestatement Prof. Dieter Kempf, Präsident des BITKOM Vortrag im Rahmen der Pressekonferenz zum Cloud Monitor 2014 Ansprechpartner Präsident Pressestatement Prof. Dieter Kempf, Präsident des BITKOM Berlin, 30. Januar 2014 Seite 1 Guten Morgen, meine sehr geehrten Damen und Herren! Wenn wir unsere Mitglieder nach den wichtigsten IT-Trends fragen,

Mehr

In Zusammenarbeit mit. Studie. TEChNOLOGy. Cloud-Monitor 2012. Cloud-Computing in Deutschland Status quo und Perspektiven

In Zusammenarbeit mit. Studie. TEChNOLOGy. Cloud-Monitor 2012. Cloud-Computing in Deutschland Status quo und Perspektiven In Zusammenarbeit mit Studie TEChNOLOGy Cloud-Monitor 2012 Cloud-Computing in Deutschland Status quo und Perspektiven Inhalt Vorwort 3 1 Das Wichtigste im Überblick 4 2 Einstellung und Nutzungsverhalten

Mehr

Inhalt. Einleitung und Methodik 2. Das Wichtigste im Überblick 4. Einstellung und Nutzungsverhalten 4. Nutzung von Private Cloud Computing 7

Inhalt. Einleitung und Methodik 2. Das Wichtigste im Überblick 4. Einstellung und Nutzungsverhalten 4. Nutzung von Private Cloud Computing 7 Inhalt Einleitung und Methodik 2 Das Wichtigste im Überblick 4 Einstellung und Nutzungsverhalten 4 Nutzung von Private Cloud Computing 7 Nutzung von Public Cloud Computing 12 Fazit und Ausblick 19 Ansprechpartner

Mehr

Marktstudie 2011: Cloud Computing im Business Einsatz. Durchgeführt von der AppSphere AG in Kooperation mit BT Germany

Marktstudie 2011: Cloud Computing im Business Einsatz. Durchgeführt von der AppSphere AG in Kooperation mit BT Germany Marktstudie 2011: Cloud Computing im Business Einsatz Durchgeführt von der AppSphere AG in Kooperation mit BT Germany Agenda Informationen zu den Studienteilnehmern Akzeptanz, Einsatz und Erfahrungen

Mehr

INTERXION Rechenzentrum & Cloud. Volker Ludwig Sales Director

INTERXION Rechenzentrum & Cloud. Volker Ludwig Sales Director INTERXION Rechenzentrum & Cloud Volker Ludwig Sales Director AGENDA Kurzvorstellung Interxion Evolution der Rechenzentren bis heute Hybrid Cloud ein Blick in die Zukunft 2 AUF EINEN BLICK FÜHRENDER EUROPÄISCHER

Mehr

Cloud Computing Realitätscheck und Optionen für KMUs

Cloud Computing Realitätscheck und Optionen für KMUs Cloud Computing Realitätscheck und Optionen für KMUs 6. Stuttgarter Sicherheitskongress Michael Wilfer, Fichtner IT Consulting AG Vorsitzender ITK Ausschuss, IHK Region Stuttgart Oktober 04 Cloud Computing

Mehr

In Zusammenarbeit mit. Studie. Technology. Cloud-Monitor 2013. Cloud-Computing in Deutschland Status quo und Perspektiven

In Zusammenarbeit mit. Studie. Technology. Cloud-Monitor 2013. Cloud-Computing in Deutschland Status quo und Perspektiven In Zusammenarbeit mit Studie Technology Cloud-Monitor 2013 Cloud-Computing in Deutschland Status quo und Perspektiven Inhalt Einleitung 3 1 Das Wichtigste im Überblick 4 2 Einstellung und Nutzungsverhalten

Mehr

Cloud-Monitor 2012. Eine Studie von KPMG. durchgeführt von PAC. März 2012

Cloud-Monitor 2012. Eine Studie von KPMG. durchgeführt von PAC. März 2012 Eine Studie von KPMG durchgeführt von PAC März 2012 Inhalt Das Wichtigste im Überblick 2 Executive Summary 3 Hintergrund der Studie 7 Einstellung zu Cloud Computing 13 Aktuelle und künftige Nutzung von

Mehr

UCC und Contact Center aus der Cloud. Ein gemeinsames Webinar von PAC und Interactive Intelligence

UCC und Contact Center aus der Cloud. Ein gemeinsames Webinar von PAC und Interactive Intelligence UCC und Contact Center aus der Cloud Ein gemeinsames Webinar von PAC und Interactive Intelligence Cloud bewegt die Gemüter 30000 Cloud Computing - Market Volume Europe in Mio 25000 20000 15000 10000 5000

Mehr

m2m-cockpit We cockpit your machine to machine data Cloud-Lösungen sind sicherer als inhouse-lösungen

m2m-cockpit We cockpit your machine to machine data Cloud-Lösungen sind sicherer als inhouse-lösungen m2m-cockpit We cockpit your machine to machine data Cloud-Lösungen sind sicherer als inhouse-lösungen 23. Automation Day "Cloud-Lösungen sind sicherer als inhouse-lösungen 16. Juli 2014 IHK Akademie, Nürnberg

Mehr

Cloud Governance in deutschen Unternehmen eine Standortbestimmung

Cloud Governance in deutschen Unternehmen eine Standortbestimmung Cloud Governance in deutschen Unternehmen eine Standortbestimmung ISACA Fokus Event Meet & Explore IT Sicherheit & Cloud Aleksei Resetko, CISA, CISSP PricewaterhouseCoopers AG WPG 2015 ISACA Germany Chapter

Mehr

synergetic AG Open House 2012 Ihr Unternehmen in der Wolke - Cloud Lösungen von synergetic

synergetic AG Open House 2012 Ihr Unternehmen in der Wolke - Cloud Lösungen von synergetic synergetic AG Open House 2012 Ihr Unternehmen in der Wolke - Cloud Lösungen von synergetic Markus Krämer Vorsitzender des Vorstandes der synergetic AG Verantwortlich für Strategie und Finanzen der synergetic

Mehr

Christian Metzger Thorsten Reitz Juan Villar. Cloud Computing. Chancen und Risiken aus technischer und unternehmerischer Sicht HANSER

Christian Metzger Thorsten Reitz Juan Villar. Cloud Computing. Chancen und Risiken aus technischer und unternehmerischer Sicht HANSER Christian Metzger Thorsten Reitz Juan Villar Cloud Computing Chancen und Risiken aus technischer und unternehmerischer Sicht HANSER Inhalt Vorwort, XI 1 Ist die Zukunft schon da? 1 1.1 Allgemeine Definition

Mehr

Agenda. Wir denken IHRE CLOUD weiter.

Agenda. Wir denken IHRE CLOUD weiter. 1 Agenda 08:30 09:30 Einlass 09:30 09:45 Eröffnung / Begrüßung / Tageseinführung 09:45 10:45 Keynote - Ein Blick in die Zukunft: Wie künftige Anforderungen die IT-Infrastruktur beeinflussen 10:45 12:00

Mehr

Die EBCONT Unternehmensgruppe.

Die EBCONT Unternehmensgruppe. 1200 Wien, Handelskai 94-96 Johannes Litschauer, Alex Deles IT-Infrastruktur IT-Betrieb (managed Services) Cloud / Elastizität 1200 Wien, Handelskai 94-96 Johannes Litschauer, Alex Deles Enterprise Solutions

Mehr

Cloud Computing. Chancen und Risiken aus technischer und unternehmerischer Sicht. von Christian Metzger, Thorsten Reitz, Juan Villar. 1.

Cloud Computing. Chancen und Risiken aus technischer und unternehmerischer Sicht. von Christian Metzger, Thorsten Reitz, Juan Villar. 1. Cloud Computing Chancen und Risiken aus technischer und unternehmerischer Sicht von Christian Metzger, Thorsten Reitz, Juan Villar 1. Auflage Hanser München 2011 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de

Mehr

Cloud Computing - die Lösung der Zukunft

Cloud Computing - die Lösung der Zukunft Cloud Computing - die Lösung der Zukunft Agenda: 08:30 08:40 Begrüssung Herr Walter Keller 08:40 09:00 Idee / Aufbau der Cloud Herr Daniele Palazzo 09:00 09:25 Definition der Cloud Herr Daniele Palazzo

Mehr

Aktionsprogramm Cloud Computing und Technologieprogramm Trusted Cloud

Aktionsprogramm Cloud Computing und Technologieprogramm Trusted Cloud Aktionsprogramm Cloud Computing und Technologieprogramm Trusted Cloud Dr. Andreas Goerdeler Leiter der Unterabteilung Informationsgesellschaft; Medien Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi)

Mehr

Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand

Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand Ronald Boldt, SPI GmbH Über mich Ronald Boldt Leiter Business Solutions SPI GmbH Lehrbeauftragter für Geschäftsprozess orientiertes IT Management

Mehr

Cloud Computing. Datenschutzrechtliche Aspekte. Diplom-Informatiker Hanns-Wilhelm Heibey

Cloud Computing. Datenschutzrechtliche Aspekte. Diplom-Informatiker Hanns-Wilhelm Heibey Cloud Computing Datenschutzrechtliche Aspekte Diplom-Informatiker Hanns-Wilhelm Heibey Berliner Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit Was ist Cloud Computing? Nutzung von IT-Dienstleistungen,

Mehr

Agenda. ebusiness-lotse Schleswig-Holstein Supply Chain & Logistics. ERP Auch was für die Kleinen! Kundenfeedback super! Shop super!

Agenda. ebusiness-lotse Schleswig-Holstein Supply Chain & Logistics. ERP Auch was für die Kleinen! Kundenfeedback super! Shop super! ebusiness-lotse Schleswig-Holstein Supply Chain & Logistics ERP Auch was für die Kleinen! Kundenfeedback super! Shop super! Logistik, Einkauf, Kundenmanagement? Prof. Dr. Winfried Krieger Fachhochschule

Mehr

Cloud-Dienste in Forschung und Lehre: Wo liegen Chancen und Risiken?

Cloud-Dienste in Forschung und Lehre: Wo liegen Chancen und Risiken? Cloud-Dienste in Forschung und Lehre: Wo liegen Chancen und Risiken? Professor Dr. Wilfried Juling wilfried.juling@kit.edu CHIEF SCIENCE & INFORMATION OFFICER (CSO/CIO) KIT Universität des Landes Baden-Württemberg

Mehr

Wege aufzeigen. Peter Burghardt, techconsult GmbH. September 2015. 2015 techconsult GmbH Tel.: +49 (0) 561/8109-0 www.techconsult.

Wege aufzeigen. Peter Burghardt, techconsult GmbH. September 2015. 2015 techconsult GmbH Tel.: +49 (0) 561/8109-0 www.techconsult. Wege aufzeigen Wege aufzeigen Flexibilität und Effizienz in den Unternehmensprozessen des Mittelstands: Welche Rolle spielt die Cloud? Microsoft Azure SMB Fokustag Webcast Peter Burghardt, techconsult

Mehr

1 von 6 27.09.2010 09:08

1 von 6 27.09.2010 09:08 1 von 6 27.09.2010 09:08 XaaS-Check 2010 Die Cloud etabliert sich Datum: URL: 26.08.2010 http://www.computerwoche.de/2351205 Eine Online-Umfrage zeigt: Viele Unternehmen interessieren sich für das Cloud

Mehr

Echtes SaaS oder nur eine Hosted-Lösung? - SaaS heißt Verzicht auf jegliche Hard- oder Software auf Kundenseite

Echtes SaaS oder nur eine Hosted-Lösung? - SaaS heißt Verzicht auf jegliche Hard- oder Software auf Kundenseite Echtes SaaS oder nur eine Hosted-Lösung? - SaaS heißt Verzicht auf jegliche Hard- oder Software auf Kundenseite Interviewrunde: Name: Funktion/Bereich: Organisation: Homepage Orga: Hosted Security & Security

Mehr

CRM SaaS für Banken und Versicherungen Chancen und Herausforderungen

<Insert Picture Here> CRM SaaS für Banken und Versicherungen Chancen und Herausforderungen CRM SaaS für Banken und Versicherungen Chancen und Herausforderungen Erwin Sharp Oracle Deutschland BV & Co. KG Bedarfstreiber neuer CRM Projekte Sinkende Erträge Abnehmende Kundenloyalität

Mehr

Cloud Computing in der Praxis Vorteile für den Mittelstand. Ihr Ansprechpartner: Björn Langer (KAMP), Daniel P. Jarusch (Trafo2)

Cloud Computing in der Praxis Vorteile für den Mittelstand. Ihr Ansprechpartner: Björn Langer (KAMP), Daniel P. Jarusch (Trafo2) Cloud Computing in der Praxis Vorteile für den Mittelstand 1 Ihr Ansprechpartner: Björn Langer (KAMP), Daniel P. Jarusch (Trafo2) Firmensitz: Oberhausen 18 Mitarbeiter Anbieter moderner RZ-Colocationsflächen

Mehr

Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider

Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider - IBM Cloud Computing März, 2011 Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider Juerg P. Stoll Channel Development Executive for Cloud IMT ALPS juerg.stoll@ch.ibm.com +41 79 414 3554 1 2010 IBM

Mehr

CLOUD COMPUTING DEUTSCHLAND 2015

CLOUD COMPUTING DEUTSCHLAND 2015 CLOUD COMPUTING DEUTSCHLAND 2015 NOCH HYPE ODER SCHON REALITÄT? 03. März 2015 Gerald Münzl Die Cloud im Rechenzentrum House of IT e. V. 03. März 2015 Seite 1 ZUR EINSTIMMUNG.. EIN RÜCKBLICK. Einige Stimmen

Mehr

Hosting in der Private Cloud

Hosting in der Private Cloud Security Breakfast 26.10.2012 Hosting in der Private Cloud Praxis, Compliance und Nutzen Stephan Sachweh, Technischer Leiter Pallas GmbH Hermülheimer Straße 8a 50321 Brühl information(at)pallas.de http://www.pallas.de

Mehr

Cloud Computing aus Sicht von Datensicherheit und Datenschutz

Cloud Computing aus Sicht von Datensicherheit und Datenschutz Cloud Computing aus Sicht von Datensicherheit und Datenschutz Peter Batt Bundesministerium des Innern Ständiger Vertreter des IT-Direktors Berlin, den 19. April 2012 Grundlagen: Sicherheitsempfehlungen

Mehr

EuroCloud Deutschland Confererence

EuroCloud Deutschland Confererence www.pwc.de/cloud EuroCloud Deutschland Confererence Neue Studie: Evolution in der Wolke Agenda 1. Rahmenbedingungen & Teilnehmer 2. Angebot & Nachfrage 3. Erfolgsfaktoren & Herausforderungen 4. Strategie

Mehr

Der Ausbau von Private Cloud- Strukturen in deutschen Unternehmen nimmt Fahrt auf

Der Ausbau von Private Cloud- Strukturen in deutschen Unternehmen nimmt Fahrt auf Studie Der Ausbau von Private Cloud- Strukturen in deutschen Unternehmen nimmt Fahrt auf Eine Analyse von Pierre Audoin Consultants zu den Erfahrungen und Erwartungen deutscher Unternehmen mit Private

Mehr

Prof. Dr. Uwe Hannig. Herzlich Willkommen! ProCloud Forum auf der Voice + IP. w w w. i f c c. i n f o

Prof. Dr. Uwe Hannig. Herzlich Willkommen! ProCloud Forum auf der Voice + IP. w w w. i f c c. i n f o Prof. Dr. Uwe Hannig Herzlich Willkommen! ProCloud Forum auf der Voice + IP w w w. i f c c. i n f o Institut für Cloud Computing Das Institut für Cloud Computing (IfCC) widmet sich dem Ziel, den Bedarf

Mehr

Cloud Services - Innovationspotential für Unternehmen

Cloud Services - Innovationspotential für Unternehmen Cloud Services - Innovationspotential für Unternehmen Oliver Möcklin Geschäftsführer ORGATEAM GmbH Beratung auf Augenhöhe Was macht ORGATEAM BSI Compliance IT Strategie Rechenzentrumsplanung Chancen- und

Mehr

RECHTLICHE ASPEKTE BEIM CLOUD COMPUTING Technik-Evolution bringt Business-Revolution

RECHTLICHE ASPEKTE BEIM CLOUD COMPUTING Technik-Evolution bringt Business-Revolution RECHTLICHE ASPEKTE BEIM CLOUD COMPUTING Technik-Evolution bringt Business-Revolution Dr. Johannes Juranek, Partner bei CMS Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte GmbH Ebendorferstraße 3, 1010 Wien WS 2011 1.

Mehr

Siemens IT Solutions and Services presents

Siemens IT Solutions and Services presents Siemens IT Solutions and Services presents Cloud Computing Kann Cloud Computing mein Geschäft positiv beeinflussen? Ist Cloud Computing nicht nur eine Marketing-Idee? Unsere Antwort: Mit Cloud Computing

Mehr

Die fünf wichtigsten Maßnahmen für sicheres Cloud-Computing. Andreas Weiss Direktor EuroCloud Deutschland_eco e.v.

Die fünf wichtigsten Maßnahmen für sicheres Cloud-Computing. Andreas Weiss Direktor EuroCloud Deutschland_eco e.v. Die fünf wichtigsten Maßnahmen für sicheres Cloud-Computing Andreas Weiss Direktor EuroCloud Deutschland_eco e.v. Was ist Sicherheit? Wikipedia: Sicherheit (von lat. sēcūritās zurückgehend auf sēcūrus

Mehr

Vitamine für Ihr Business. Internet-Partner der Wirtschaft

Vitamine für Ihr Business. Internet-Partner der Wirtschaft Vitamine für Ihr Business Der Vorfilm... Was wir für unsere Kunden tun... tun wir seit 1996. Wir betreiben Ihre Services. DC Berlin 1 DC Berlin 2 auf eigener Technik. Internet-Partner Es sollte schon

Mehr

Trusted Adviser gesucht: Vom Outsourcing zum Cloud-Sourcing. Ing. Thomas Putz, MSc. Kapsch BusinessCom AG

Trusted Adviser gesucht: Vom Outsourcing zum Cloud-Sourcing. Ing. Thomas Putz, MSc. Kapsch BusinessCom AG Trusted Adviser gesucht: Vom Outsourcing zum Cloud-Sourcing Ing. Thomas Putz, MSc. Kapsch BusinessCom AG Operating ICT Trust Kapsch 4 Operating ICT Trust Kapsch 5 Studie zu den spannenden Fragen rund

Mehr

Vitamine für Ihr Business. Internet-Partner der Wirtschaft

Vitamine für Ihr Business. Internet-Partner der Wirtschaft Vitamine für Ihr Business Der Vorfilm... Was wir für unsere Kunden tun... tun wir seit 1996. Wir betreiben Ihre Services. DC Berlin 1 auf Die Cloud für Unternehmen - ebusiness auf Wolke sieben? eigener

Mehr

Cloud-Technologie. Chancen für Messdienstunternehmen. www.qundis.com. Stefan Hammermüller, Bereichsleiter Produktmanagement der QUNDIS GmbH

Cloud-Technologie. Chancen für Messdienstunternehmen. www.qundis.com. Stefan Hammermüller, Bereichsleiter Produktmanagement der QUNDIS GmbH Cloud-Technologie Chancen für Messdienstunternehmen Agenda Motivation und Überblick Chancen für Messdienstunternehmen Datenschutzaspekte Stefan Hammermüller (Dipl. Inf.) Bereichsleiter Produktmanagement

Mehr

Klopotek goes Cloud computing Peter Karwowski. Frankfurt, 14. Oktober 2015

Klopotek goes Cloud computing Peter Karwowski. Frankfurt, 14. Oktober 2015 Klopotek goes Cloud computing Peter Karwowski Frankfurt, 14. Oktober 2015 1 Warum Cloud computing? Die Cloud ist flexibel Einfache vertikale und horizontale Skalierung von Services Die Cloud spart Kosten

Mehr

Was Ihr Cloud Vertrag mit Sicherheit zu tun hat

Was Ihr Cloud Vertrag mit Sicherheit zu tun hat Was Ihr Cloud Vertrag mit Sicherheit zu tun hat EC Deutschland 14 Mai 2013- Konzerthaus Karlsruhe Ziele des Vortrags - ein Weg in die Cloud 1. Sicherheit eine mehrdimensionalen Betrachtung 2. Zusammenhang

Mehr

Cloud Computing in der öffentlichen Verwaltung

Cloud Computing in der öffentlichen Verwaltung Cloud Computing in der öffentlichen Verwaltung Willy Müller /ch/open - 5.4.2012 Sie alle sind Cloud-Nutzer 2 3 Cloud-Computing als Weiterentwicklung von SOA Business process as a Service Software as a

Mehr

Cloud Computing: Hype oder Chance auch. für den Mittelstand?

Cloud Computing: Hype oder Chance auch. für den Mittelstand? Prof. Dr.-Ing. Rainer Schmidt HTW Aalen Wirtschaftsinformatik Überblick Was ist Cloud-Computing und wieso ist es für Unternehmen wichtig? Wie können Unternehmen mit Hilfe einer Cloud- Computing-Strategie

Mehr

Peter Garlock Manager Cloud Computing Austria. Cloud Computing. Heiter statt wolkig. 2011 IBM Corporation

Peter Garlock Manager Cloud Computing Austria. Cloud Computing. Heiter statt wolkig. 2011 IBM Corporation Peter Garlock Manager Cloud Computing Austria Cloud Computing Heiter statt wolkig 1 Was passiert in Europa in 2011? Eine Markteinschätzung Quelle: IDC European Cloud Top 10 predictions, January 2011 2

Mehr

Sicherheit und Datenschutz in der Cloud

Sicherheit und Datenschutz in der Cloud Sicherheit und Datenschutz in der Cloud Kennen Sie die Herausforderungen der Zukunft? VDE Rhein-Main e.v. Arbeitsgemeinschaft IK Thomas Kochanek Montag, den 24.10.2011 Sicherheit und Datenschutz in der

Mehr

EMC. Data Lake Foundation

EMC. Data Lake Foundation EMC Data Lake Foundation 180 Wachstum unstrukturierter Daten 75% 78% 80% 71 EB 106 EB 133 EB Weltweit gelieferte Gesamtkapazität Unstrukturierte Daten Quelle März 2014, IDC Structured vs. Unstructured

Mehr

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory Clouds bauen, bereitstellen und managen Die visionapp CloudFactory 2 Lösungen im Überblick Kernmodule CloudCockpit Das Frontend Der moderne IT-Arbeitsplatz, gestaltet nach aktuellen Usability-Anforderungen,

Mehr

Inhaltsverzeichnis VORWORT 7

Inhaltsverzeichnis VORWORT 7 Inhaltsverzeichnis VORWORT 7 1 Teil 1: Einleitung 17 1.1 Ein Reisebericht in die digitale Zukunft 17 1.1.1 Ist die Cloud überhaupt vermeidbar? 21 1.1.2 Die Cloud als Wegbereiter für die digitale Zukunft

Mehr

IaaS Infrastructure as a Service. Workshop Umsetzung CC-Strategie Behörden. Bern, 22. Oktober 2013. Wolfgang Zepf VR e-shelter Datacenter AG

IaaS Infrastructure as a Service. Workshop Umsetzung CC-Strategie Behörden. Bern, 22. Oktober 2013. Wolfgang Zepf VR e-shelter Datacenter AG IaaS Infrastructure as a Service Workshop Umsetzung CC-Strategie Behörden Bern, 22. Oktober 2013 Wolfgang Zepf VR e-shelter Datacenter AG IaaS Infrastructure as a Service Quelle: google.com Zur Begrifflichkeit

Mehr

ebusiness auf Wolke sieben? Internet-Partner der Wirtschaft

ebusiness auf Wolke sieben? Internet-Partner der Wirtschaft Die Cloud Vitamine Unser für Unternehmen Thema für Ihr heute: Business - ebusiness auf Wolke sieben? Internet-Partner der Wirtschaft Der Vorfilm... Es sollte schon passen... Ihr Business Unser Service

Mehr

Cloud Computing interessant und aktuell auch für Hochschulen?

Cloud Computing interessant und aktuell auch für Hochschulen? Veranstaltung am 11./12.01.2011 in Bonn mit etwa 80 Teilnehmern Hype oder müssen wir uns ernsthaft mit dem Thema beschäftigen? Werden die Technologien und Angebote unsere Aufgaben grundlegend verändern?

Mehr

ECM-Lösungen & Office 365

ECM-Lösungen & Office 365 ECM-Lösungen & Office 365 im Verbund aus der Cloud Daniel Mikeleit Leiter Competence Center Information Systems d.mikeleit@elo.com Agenda Vorstellung Marktbetrachtung Cloud Anbieter, Modelle, Zahlen Überblick

Mehr

RECHTLICHE ASPEKTE DER DATENHALTUNG. von Andreas Dorfer, Sabine Laubichler

RECHTLICHE ASPEKTE DER DATENHALTUNG. von Andreas Dorfer, Sabine Laubichler RECHTLICHE ASPEKTE DER DATENHALTUNG von Andreas Dorfer, Sabine Laubichler Gliederung 2 Definitionen Rechtliche Rahmenbedingungen C3-Framework Servicemodelle 3 Software as a Service (SaaS) salesforce.com,

Mehr

Software Defined Storage Storage Transformation in der Praxis. April 2015 22

Software Defined Storage Storage Transformation in der Praxis. April 2015 22 Software Defined Storage Storage Transformation in der Praxis Copyright 2014 EMC Corporation. All rights reserved. April 2015 22 TRANSFORMATION DER IT ZUM SERVICE PROVIDER STORAGE AS A SERVICE HYBRID CLOUD

Mehr

Cordula E. Niklaus, Fürsprecherin ll.m. Anwaltskanzlei Niklaus, Zürich - www.niclaw.ch. niclaw

Cordula E. Niklaus, Fürsprecherin ll.m. Anwaltskanzlei Niklaus, Zürich - www.niclaw.ch. niclaw Blindflug im Wolkenmeer? Rechtliche Aspekte zum Cloud Computing Last Monday vom 27. Juni 2011 Cordula E. Niklaus, Fürsprecherin ll.m. Anwaltskanzlei Niklaus, Zürich - www..ch Persönliches Cordula E. Niklaus,

Mehr

Der Weg zur neutralen Markübersicht

Der Weg zur neutralen Markübersicht Der Weg zur neutralen Markübersicht ERFOLGREICHE NUTZUNG VON CLOUD-DIENSTEN Wolfgang Schmidt Vorstand für Technologie & Zertifizierungen 2012 SaaS-EcoSystem Agenda Welche Herausforderung stellt die Nutzung

Mehr

CeSeC Certified Secure Cloud

CeSeC Certified Secure Cloud CeSeC Certified Secure Cloud - Der sichere Weg in die Cloud - 1 Bayerischer IT-Sicherheitscluster e.v. 05.10.2015 Was macht der Bayerische IT-Sicherheitscluster e.v.? Bündelung der IT-Sicherheits-Kompetenz

Mehr

Heiter bis wolkig Sicherheitsaspekte und Potentiale von Cloud Computing für die öffentlichen Verwaltung

Heiter bis wolkig Sicherheitsaspekte und Potentiale von Cloud Computing für die öffentlichen Verwaltung Heiter bis wolkig Sicherheitsaspekte und Potentiale von Computing für die öffentlichen Verwaltung Hardy Klömpges Public Sector Deutschland Führungskräfteforum, Bonn 14.10.2010 Copyright Siemens AG 2010.

Mehr

Sind Privacy und Compliance im Cloud Computing möglich?

Sind Privacy und Compliance im Cloud Computing möglich? Sind und Compliance im Cloud Computing möglich? Ina Schiering Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Markus Hansen Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz www.ostfalie.de Wolfenbüttel, Germany

Mehr

Cloud Computing Wohin geht die Reise?

Cloud Computing Wohin geht die Reise? Cloud Computing Wohin geht die Reise? Isabel Münch Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik 14. ComIn Talk Essen 17.10.2011 Agenda Einleitung Chancen und Risiken von Cloud Computing Aktivitäten

Mehr

Cloud Computing als Basisinfrastruktur für Shared Services in der Verwaltung

Cloud Computing als Basisinfrastruktur für Shared Services in der Verwaltung Cloud Computing als Basisinfrastruktur für Shared Services in der Verwaltung Dr. Matthias Kaiserswerth Director and Vice President IBM Research - Zurich Aktuelle Situation Die Finanzkrise hat tiefgreifende

Mehr

HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16

HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16 Fallstudie: Microsoft Deutschland GmbH IDC Multi-Client-Projekt HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16 Mit hybriden IT-Landschaften zur Digitalen Transformation? MICROSOFT DEUTSCHLAND GMBH Fallstudie: Telefónica

Mehr

yourcloud Mobile Überall mit Ihrem Business verbunden: yourcloud von perdata Neue Maßstäbe für eine moderne Arbeitsplatzumgebung

yourcloud Mobile Überall mit Ihrem Business verbunden: yourcloud von perdata Neue Maßstäbe für eine moderne Arbeitsplatzumgebung yourcloud Mobile PC Überall mit Ihrem Business verbunden: yourcloud von perdata Neue Maßstäbe für eine moderne Arbeitsplatzumgebung perdata IT nach Maß: individuell beraten vorausschauend planen zukunftssicher

Mehr

ICMF, 22. März 2012. Markus Zollinger. Leiter Cloud Computing IBM Schweiz. 2011 IBM Corporation

ICMF, 22. März 2012. Markus Zollinger. Leiter Cloud Computing IBM Schweiz. 2011 IBM Corporation ICMF, 22. März 2012 Markus Zollinger Leiter Cloud Computing IBM Schweiz 2011 IBM Corporation Cloud Computing ist...real! Internet Apple icloud 2 Unternehmen passen sich sehr schnell an! Collaboration CRM

Mehr

Prof. Dr. Wolfgang Riggert

Prof. Dr. Wolfgang Riggert Prof. Dr. Wolfgang Riggert IT trägt heute gesellschaftliche Verantwortung Gesellschaftliche Veränderungen (Ägypten) werden über das Netz und seine Anwendungen (Facebook) organisiert Die Gesellschaft wird

Mehr

FIRMENPROFIL. ViSaaS - Virtual Software as a Service

FIRMENPROFIL. ViSaaS - Virtual Software as a Service FIRMENPROFIL ViSaaS - Virtual Software as a Service WER WIR SIND ECKDATEN Die ViSaaS GmbH & Co. KG ist Ihr professioneller Partner für die Bereiche Virtual Software as a Service (SaaS) und Desktop as a

Mehr

Grenzen und Möglichkeiten. Senatsverwaltung für Inneres und Sport Verfassungsschutz Bereich: Wirtschaftsschutz René K.

Grenzen und Möglichkeiten. Senatsverwaltung für Inneres und Sport Verfassungsschutz Bereich: Wirtschaftsschutz René K. Grenzen und Möglichkeiten Senatsverwaltung für Inneres und Sport Verfassungsschutz Bereich: Wirtschaftsschutz René K. 1 Agenda Definition Architektur Durchgängigkeit der Technologien Risiken Pro Contra

Mehr

Was ist die Cloud? CCW interner Vortrag für Themenabend Erstellt: Mai 2012, Heiko Ehmsen Dauer: ca. 30 Minuten. Inhalt

Was ist die Cloud? CCW interner Vortrag für Themenabend Erstellt: Mai 2012, Heiko Ehmsen Dauer: ca. 30 Minuten. Inhalt Was ist die Cloud? CCW interner Vortrag für Themenabend Erstellt: Mai 2012, Heiko Ehmsen Dauer: ca. 30 Minuten Inhalt 1. Einführung Geschichte 2. Grundidee der Cloud-Technik (Virtualisierung, Skalierbarkeit,

Mehr

Von Markus Schmied und Manuel Bundschuh. New Trends in IT Das Wikireferat

Von Markus Schmied und Manuel Bundschuh. New Trends in IT Das Wikireferat Cloud Computing Von Markus Schmied und Manuel Bundschuh New Trends in IT Das Wikireferat Was ist Cloud-Computing? Definition Entstehung Varianten Software-as-a-Service Utility-Computing Risiken Einsatzbereiche

Mehr

> Als Mittelständler auf dem Weg in die Cloud

> Als Mittelständler auf dem Weg in die Cloud > Als Mittelständler auf dem Weg in die Cloud Vortrag CeBIT Power Stage, 07. März 2013 Gernot Rückziegel, Leiter CTO, Lufthansa Systems 22. März 2013 >Agenda > Ein Blick auf den deutschen Cloud-Markt >

Mehr

Managed Private Cloud Security

Managed Private Cloud Security Managed Private Cloud Security Tobias Stuke Cloud & Shared Security Office (Lead) November 3, 2015 Einleitung: Cloud Definition HPEs Definition entspricht der des NIST: Cloud ist eine Liefermethode: The

Mehr

Cloud? Vertrauen kann sich nur entwickeln. Genau wie Ihr Business.

Cloud? Vertrauen kann sich nur entwickeln. Genau wie Ihr Business. Cloud? Vertrauen kann sich nur entwickeln. Genau wie Ihr Business. Inhaltsverzeichnis Wie der moderne CIO den Übergang von IT-Infrastruktur- Optimierung zu Innovation meistert Wie kann ich Elemente meiner

Mehr

Immer noch wolkig - aktuelle Trends bei Cloud Services

Immer noch wolkig - aktuelle Trends bei Cloud Services Dataport Hausmesse, 28.04.2015 Immer noch wolkig - aktuelle Trends bei Cloud Services Wie sieht Gartner Reifegrad und Annahme von Cloud Szenarien? Dr. Christine Zoppke-Donaldson 3 Dataport 28.04.2015 Cloud

Mehr

Hybrid-Szenarien in der Virtualisierung

Hybrid-Szenarien in der Virtualisierung Hybrid-Szenarien in der Virtualisierung Gemeinsame Nutzung von On Premise und Cloud-Lösungen Thorsten Podzimek, SAC GmbH Netzwerke Serversysteme Client-Service Groupware Darmstadt 29.09.2015 Status Quo

Mehr

Cloud Computing Security

Cloud Computing Security Cloud Computing Security Wie sicher ist die Wolke? Prof. Dr. Christoph Karg Studiengang Informatik Hochschule Aalen 24.6.2010 SPI Service Modell Prof. Dr. Christoph Karg: Cloud Computing Security 2/14

Mehr

EuroCloud Deutschland_eco e.v.

EuroCloud Deutschland_eco e.v. Die Cloud Factory das moderne Rechenzentrum EuroCloud Deutschland_eco e.v. 1 Kurzvorstellung EuroCloud 2 Wo ist der Business Case? 3 Was erwartet der Kunde? 4 Besondere Herausforderungen 5 Vom Rechenzentrum

Mehr

Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung. Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans.

Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung. Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans. Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans.de WER WIR SIND NETPLANS AUF EINEN BLICK NetPlans Systemhausgruppe Unternehmenspräsentation

Mehr

Cloud Computing Einsatz und Nutzen für kleine und mittlere Unternehmen

Cloud Computing Einsatz und Nutzen für kleine und mittlere Unternehmen Cloud Computing Einsatz und Nutzen für kleine und mittlere Unternehmen Marleen Schiffer Institut der deutschen Wirtschaft Köln Consult GmbH Cloud Computing im Mittelstand sinnvoller Trend oder riskanter

Mehr

11.05.2011 / Prof. Dr. Jürgen Treffert. Cloud Computing - eine realistische Alternative für Unternehmen?

11.05.2011 / Prof. Dr. Jürgen Treffert. Cloud Computing - eine realistische Alternative für Unternehmen? 11.05.2011 / Prof. Dr. Jürgen Treffert Cloud Computing - eine realistische Alternative für Unternehmen? Mindmap der Zusammenhänge Prof. Dr. Jürgen Treffert DHBW Lörrach STZ IT-BC treffert@dhbw-loerrach.de

Mehr

CLOUD COMPUTING ARBEITEN UND KOMMUNIZIEREN

CLOUD COMPUTING ARBEITEN UND KOMMUNIZIEREN CLOUD COMPUTING ARBEITEN UND KOMMUNIZIEREN Veranstaltung Cloud Computing: Dienstleistungen aus der Wolke ICB GmbH / www.icb-gmbh.de Cloud Computing IHK Gießen-Friedberg, Agenda 1 2 3 4 5 6 Vorstellung

Mehr

Informationssicherheit und Cloud-Computing Was bei Migration und Demigration von Daten und Anwendungen in eine Cloud berücksichtigt werden sollte

Informationssicherheit und Cloud-Computing Was bei Migration und Demigration von Daten und Anwendungen in eine Cloud berücksichtigt werden sollte Folie 2 03. Dezember 2014 Informationssicherheit und Cloud-Computing Was bei Migration und Demigration von Daten und Anwendungen in eine Cloud berücksichtigt werden sollte Folie 3 Guten Tag Ich bin Dr.

Mehr

Cloud Computing. Modul im Lehrgang Unternehmensführung für KMU. Daniel Zaugg dz@sdzimpulse.ch

Cloud Computing. Modul im Lehrgang Unternehmensführung für KMU. Daniel Zaugg dz@sdzimpulse.ch Cloud Computing Modul im Lehrgang Unternehmensführung für KMU Daniel Zaugg dz@sdzimpulse.ch Zielsetzungen Die Teilnehmenden verstehen die Bedeutung und die Funktionsweise von Cloud-Computing Die wichtigsten

Mehr

IT-Security INSIDE #16 12. Mai 2016

IT-Security INSIDE #16 12. Mai 2016 Das Kochbuch für eine sichere Cloud Mark Stäheli Geschäftsleitung, AVANTEC AG AGILITÄT TIEFERE KOSTEN WENIGER BETRIEBS- AUFWAND SKALIER-BARKEIT VENDOR LOCK-IN DATEN- SICHERHEIT ZUVER- LÄSSIGKEIT FEHLENDE

Mehr

Future Business Clouds

Future Business Clouds Future Business Clouds Oliver Norkus Universität Oldenburg 03.07.2014 GI Rhein Main: Wissenschaft trifft Praxis Foto: Lilya, Fotolia.de Das Projekt Future Business Clouds (FBC) Einheitliche Dienstbeschreibungen

Mehr

Redaktionelles Profil

Redaktionelles Profil www.isreport.de 17. Jahrgang 1+2/2013 9 EUR 17 CHF www.isreport.de 17. Jahrgang 4/2013 9 EUR 17 CHF www.isreport.de 17. Jahrgang 5/2013 9 EUR 17 CHF www.isreport.de 17. Jahrgang 8+9/2013 9 EUR 17 CHF Redaktionelles

Mehr

MANAGED BUSINESS CLOUD. Individuell. Flexibel. Sicher.

MANAGED BUSINESS CLOUD. Individuell. Flexibel. Sicher. MANAGED BUSINESS CLOUD Individuell. Flexibel. Sicher. Cloud Computing gewinnt immer mehr an Bedeutung und begegnet uns heute fast täglich. Neben der Möglichkeit IT-Kosten zu senken, stellen sich viele

Mehr

Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen

Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen Name: Klaus Tenderich Funktion/Bereich: Director Automation Services Organisation: Basware GmbH

Mehr

SPLA = Service Providing License Agreement

SPLA = Service Providing License Agreement Was ist SPLA? SPLA = Service Providing License Agreement Das SPLA-Lizenzprogramm erlaubt, Software Services für Dritte auf Mietbasis anzubieten, wenn Kunden Lizenzen nicht selbst erwerben wollen. SPLA

Mehr

Managed Cloud Services. Christian Affolter Managed Cloud Services 11. Mai 2012

Managed Cloud Services. Christian Affolter Managed Cloud Services 11. Mai 2012 Managed Cloud Services Christian Affolter Managed Cloud Services 11. Mai 2012 Übersicht Cloud Computing Eine Einführung Vor- und Nachteile von Cloud Computing Einstiegsmöglichkeiten in die Cloud SaaS /

Mehr

Chancen für den Mittelstand

Chancen für den Mittelstand Cloud Computing Chancen für den Mittelstand Matthias Kunisch Geschäftsführer forcont business technology gmbh forcont business technology gmbh Nonnenstraße 39 04229 Leipzig Wittestraße 30 E 13509 Berlin

Mehr

Cloud Computing für KMU-Unternehmen. Michael Herkens

Cloud Computing für KMU-Unternehmen. Michael Herkens Cloud Computing für KMU-Unternehmen Michael Herkens Agenda Was ist Cloud Computing? Warum Cloud? Welche Cloud? Was in der Cloud? Wie in die Cloud? Was ist Cloud Computing? Beispiel Sicherheit Verfügbarkeit

Mehr

Workload-Bewusstsein ist entscheidend. für effektive Hybrid-Cloud-Strategien von Großunternehmen

Workload-Bewusstsein ist entscheidend. für effektive Hybrid-Cloud-Strategien von Großunternehmen Workload-Bewusstsein ist entscheidend Oktober 2014 Ziele der Studie Für diesen Bericht führte IDC unter Großunternehmen weltweit eine Umfrage durch, um die Trends im Bereich der IT-Integration von Public,

Mehr

Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen

Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen Name: Dr. Wolfgang Martin Funktion/Bereich: (IT)-Analyst Organisation: Wolfgang Martin Team Liebe

Mehr