Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen"

Transkript

1 Evangelische Religion LARS (Unterrichtsfach) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen Sommersemester 2017 Stand Pflicht-Modul Grundkurs: Einführung in Theologie u. Religionspädagogik (8 ECTS) MeinCampus-Modul 8610 Einführung in Theologie und wissenschaftliches Arbeiten (3 ECTS) MeinCampus: (Regelmäßige Teilnahme) Bibelkunde (3 ECTS) MeinCampus: (Klausur, unbenotet) Bibelkunde Altes und Neues Testament Online (vhb-kurs) Herbst Religionsunterricht in der Realschule (2 ECTS aus der Fachdidaktik) MeinCampus: (Regelmäßige Teilnahme, (Zulassungsvoraussetzung für das Praktikum!)) Religionsunterricht in der Sekundarstufe 1 (RU - MS/RS) Pflicht-Modul Biblische Theologie 1 (10 ECTS) MeinCampus-Modul 8710 AT - Einführung in den Umgang mit dem AT (2 ECTS) MeinCampus: (Portfolio) AT - Altes Testament im Überblick (2 ECTS) MeinCampus: (Regelmäßige Teilnahme) Altes Testament im Überblick Geschichte Israels NT - Synoptische Evangelien/Jesus oder Paulus (2 ECTS) MeinCampus: (Regelmäßige Teilnahme) Paulus Jesus von Nazareth: Geschichte und Deutung (Jesus) Nentel Popp Hirschberg NT - Einführung in den Umgang mit dem NT (3 ECTS) MeinCampus: (Hausarbeit (benotet) Biblische Themen im RU (1 ECTS) MeinCampus: (Regelmäßige Teilnahme) / 1

2 Pflicht-Modul Kirchengeschichte 1 (5 ECTS) MeinCampus-Modul 3780 Kirchengeschichte im Überblick (3 ECTS) MeinCampus: (Hausarbeit) Kirchengeschichte im Überblick Themen der KG mit didaktischem Ausblick (2 ECTS) MeinCampus: (Regelmäßige Teilnahme) Kirchengeschichtliche Grundthemen Köckert Biener Pflicht-Modul Systematische Theologie 1 LRS (6 ECTS) MeinCampus-Modul 8650 Einführung in die Dogmatik: Zentrale Themen christlichen Glaubens (3 ECTS) MeinCampus: (Klausur, benotet) Einführung in die Ethik (3 ECTS) MeinCampus: (mdl. Prüfung, benotet) Pflicht-Modul Biblische Theologie 2 (5 ECTS) MeinCampus-Modul 8720 AT - Themen alttestamentlicher Theologie z.b. Prophetie (3/2 ECTS) MeinCampus: (Hausarbeit) / (Teilnahme) Prophetie und Weisheit (Prophetie) Nentel NT - Themen neutestamentlicher Theologie - Jesus oder Paulus (3/2 ECTS) MeinCampus: (Hausarbeit) / (Teilnahme) Paulus Jesus von Nazareth: Geschichte und Deutung (Jesus) Popp Hirschberg Pflichtmodul Kirchengeschichte 2 (5 ECTS) MeinCampus-Modul 3790 Reformationsgeschichte (3 ECTS) MeinCampus: (HA oder Klausur, benotet) Christliche Kirchen und Gruppen (2 ECTS) MeinCampus: (Regelmäßige Teilnahme) Lähnemann / Rommel 2

3 Pflicht-Modul Systematische Theologie 2 - LRS (6 ECTS) MeinCampus-Modul 8660 Grundfragen der Dogmatik (3 ECTS) MeinCampus: (Klausur oder mdl. Prüfung, benotet) Grundlagen und Fragen christlicher Ethik (3 ECTS) MeinCampus: (HA, benotet) Sozialethik Lähnemann / Rommel Pflicht-Modul Religionswissenschaft (5 ECTS) MeinCampus-Modul 8700 Grundfragen der Religionswissenschaft (1 ECTS) MeinCampus: (Regelmäßige Teilnahme) Religionswissenschaftliche Grundfragen Grundkenntnisse des Judentums in seinem Verhältnis zum Christentum (2 ECTS) MeinCampus: (HA oder Klausur oder mdl. Prüfung, benotet) / (ohne Prüfung) Einführung in das Judentum Töllner Grundkenntnisse des Islam in seinem Verhältnis zum Christentum (2 ECTS) MeinCampus: (HA oder Klausur oder mdl. Prüfung, benotet) / (ohne Prüfung) Religionspädagogische Einführung in den Islam Badawia Wahlpflichtmodul 1, schwerpunktübergreifend unter verpflichtender Beteiligung der Systematischen Theologie: Hauptthemen der Theologie (6 ECTS, 2 LV s), d.h. EINE Lehrveranstaltung muss aus dem Bereich der Systematischen Theologie sein MeinCampus-Modul 3570 MeinCampus (eine mdl. Prüfung oder HA über alle Teilbereiche des Moduls mit Schwerpunkt in einer LV, benotet, 2 ECTS) Systematische Theologie (2 Pflicht-ECTS), z.b. Mein Campus: (Regelmäßige Teilnahme) Lähnemann Themen Systematischer Theologie im RU: Theol. Schlüsselbegriffe dazu z.b. (frei wählbar) Mein Campus: (Regelmäßige Teilnahme, 2 ECTS) / 3

4 Wahlpflichtmodul 2, schwerpunktübergreifend unter verpflichtender Beteiligung der Religionswissenschaft: Hauptthemen der Theologie (6 ECTS, 2 LV s), d.h. EINE Lehrveranstaltung muss religionswissenschaftlich ausgerichtet sein MeinCampus-Modul 3580 MeinCampus (eine mdl. Prüfung oder HA über alle Teilbereiche des Moduls mit Schwerpunkt in einer LV, benotet, 2 ECTS) Religionswissenschaft (2 Pflicht-ECTS), z.b. Mein Campus: (Regelmäßige Teilnahme) Einführung in das Judentum (wenn nicht 87002/3) (mit rel.wiss. Schwerpunkten) Glaubensgestalten in Bibel und Koran Israel-Exkursion Kriege, Konflikte, Religionen - und die Rolle des Films (ER) Religionssoziologie (ERLANGEN) Töllner / Badawia Pirner / Haberer/Nehring Bubmann/Nehring dazu z.b. (frei wählbar) Mein Campus: (Regelmäßige Teilnahme, 2 ECTS) / Kirchentag als Bildungs- und Lernort (mit Exkursion zum KT 2017) Kühn Segen fürs Leben (ERLANGEN) Bubmann inführung in den Gottesdienst für Lehramtsstudierende (ER) Kühn Pflicht-Modul Fachdidaktik 1 (5 ECTS) MeinCampus-Modul 5950 MeinCampus: (Portfolio über beide LV s, 1 ECTS)) Grundfragen der Religionspädagogik und didaktik I (2 ECTS) MeinCampus (Regelmäßige Teilnahme) Einführung in die Religionspädagogik I Pirner Grundfragen der Religionspädagogik und didaktik II (2 ECTS) MeinCampus (Regelmäßige Teilnahme) Themen Systematischer Theologie im RU: Theol. Schlüsselbegriffe / Glaubensgestalten in Bibel und Koran / Badawia Kirchentag als Bildungs- und Lernort (mit Exkursion zum KT 2017) Kühn 4

5 Pflichtmodul Praktikum (5 ECTS) alternativ: Blockpraktikum - wird eher abgeraten MeinCampus-Modul 9510 Studienbegleitendes fachdidaktisches Praktikum (3 ECTS) MeinCampus: Praktikum Realschule Fachdidaktisches Begleitseminar zum Praktikum (2 ECTS) MeinCampus: (Unterrichtsentwurf mit Praxisreflexion) Praktikumsbegleitseminar Realschule Pflicht-Modul Fachdidaktik 2 (5 ECTS) MeinCampus-Modul 5970 Didaktisch-methodisches Seminar mit Unterrichtsentwurf/Forschungsprojekt (3 ECTS) MeinCampus: (Regelmäßige Teilnahme sowie Hausarbeit, benotet) Themen Systematischer Theologie im RU: Theol. Schlüsselbegriffe Hauptthemen der Religionsdidaktik (2 ECTS) MeinCampus: (Regelmäßige Teilnahme) Kirchengeschichtliche Grundthemen Themen Systematischer Theologie im RU: Theol. Schlüsselbegriffe Biener / Wahl-Modul Freier Bereich (bis zu 10 ECTS) MeinCampus-Modul 8740 Examensvorbereitende Übungen (2,5 ECTS) Übung zum Examen: NT Übung zum Examen: Dogmatik Sozialethik (Sozialethik) Übung zum Examen: Fachdidaktik Religion Brandenburger Clicqué 5

FACHSPEZIFISCHE BESTIMMUNGEN FACH EVANGELISCHE RELIGION

FACHSPEZIFISCHE BESTIMMUNGEN FACH EVANGELISCHE RELIGION FACHSPEZIFISCHE BESTIMMUNGEN FACH EVANGELISCHE RELIGION Fachwissenschaftliche Module (alle sind Pflichtmodule) Pflichtmodule (66 C + 3 C schulische Vermittlungskompetenz) Modultitel Orientierungsmodul

Mehr

Evangelische Religionslehre 1

Evangelische Religionslehre 1 Evangelische Religionslehre 1 Modulbezeichnung Modul 1: Grundlagen der Evangelischen Theologie 9 jährlich 8 270 2 - wesentliche aller biblischen Bücher im Überblick erschließen - Reflexion der eigenen

Mehr

24. Katholische Religionslehre

24. Katholische Religionslehre 24. Katholische Religionslehre Studium der Katholischen Religionslehre als Didaktikfach für die Grundschule Folgende Pflichtmodule sind nachzuweisen: Bibelwissenschaften Praktische Theologie Systematische

Mehr

Modulhandbuch Evangelische Religionslehre / Bachelor

Modulhandbuch Evangelische Religionslehre / Bachelor Modulhandbuch Evangelische Religionslehre / Bachelor Einführungsmodul BA-Ein Das Modul führt in die Grundlagen des Theologiestudiums ein. In der interdisziplinären Einführungsübung werden in einem Vorlesungsteil

Mehr

BA Fachwissenschaftliches Profil (Komplementfach)

BA Fachwissenschaftliches Profil (Komplementfach) Universität Dortmund Fakultät Humanwissenschaften und Theologie Evangelische Theologie BA Fachwissenschaftliches Profil (Komplementfach) Modulbescheinigung für Modul 1 Biblische Theologie Name Vorname

Mehr

Bachelor of Arts. Katholische Theologie (Nebenfach)

Bachelor of Arts. Katholische Theologie (Nebenfach) Bachelor of Arts Katholische Theologie (Nebenfach) Stand 15.4.2010 Module Nebenfach-Studium 60 LP SWS LP Basismodule BacKath 01 7 9 BacKath 02 8 10 Zwischensumme: 15 19 Aufbaumodule Vertiefungsmodul BacKath

Mehr

Studienordnung Evangelische Theologie/Religionspädagogik

Studienordnung Evangelische Theologie/Religionspädagogik Studienordnung Evangelische Theologie/Religionspädagogik Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des ev. Religionsunterrichts Regensburger Straße 160 90478 Nürnberg tel 0911/ 5302-549, -725 fax 0911/

Mehr

INHALT: Seite. Prüfungsangelegenheiten und Prüfungsordnungen - Elfte Änderung der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang

INHALT: Seite. Prüfungsangelegenheiten und Prüfungsordnungen - Elfte Änderung der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Amtliches Mitteilungsblatt der Universität Vechta Nr. 29/205 INHALT: Seite Prüfungsangelegenheiten und Prüfungsordnungen - Elfte Änderung der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Combined Studies

Mehr

LaG im Fach Kathlische Religion

LaG im Fach Kathlische Religion LaG im Fach Kathlische Religion 1. Semester 2. Semester 3. Semester. Semester 5. Semester Einführung in das wissenschaftliche Praktikum (FDP 1) Christentum im Kontext Arbeiten (TWA) 2 Semesterbegelitendes

Mehr

Fachbezogener Besonderer Teil. Katholische Religion im Bachelorstudiengang berufliche Bildung

Fachbezogener Besonderer Teil. Katholische Religion im Bachelorstudiengang berufliche Bildung Fachbezogener Besonderer Teil Katholische Religion im Bachelorstudiengang berufliche Bildung Der Fachbereichsrat des Fachbereichs Erziehungs- und Kulturwissenschaften hat gemäß 44 Absatz 1 NHG in der Sitzung

Mehr

Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C Mathe I od. Info I. Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C. Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C. Wahlpflicht Recht WD III 6 C 6 C

Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C Mathe I od. Info I. Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C. Wahlpflicht Schwerpunkt 6 C. Wahlpflicht Recht WD III 6 C 6 C Wirtschaft-Kernstudium-Evangelische Religion Bachelor (180 C) Master (120 C) 1. Semester 2. Semester 3. Semester 4. Semester 5. Semester 6. Semester 1. Semester 2. Semester 3. Semester 4. Semester BWL

Mehr

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich Studienordnung für den lehramtsgeeigneten Zwei-Fächer Bachelorstudiengang Realschule Katholische Theologie Musik an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt Vom TT.MM.JJJJ Aufgrund des Art. 5

Mehr

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich Studienordnung für den lehramtsgeeigneten Zwei-Fächer Bachelorstudiengang Realschule/ Gymnasium Mathematik Katholische Theologie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt Vom TT.MM.JJJJ Aufgrund

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Lehramt an Gymnasien

Studien- und Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Lehramt an Gymnasien om 24. März 2011 (Amtliche Bekanntmachungen Jg. 42, Nr. 7, S. 25 252) Studien- und Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Lehramt an Gymnasien Anlage B Fachspezifische Bestimmungen

Mehr

Fachsemester Verwendbarkeit des Moduls B.A. Lehramt Evang. Religionslehre P 1.

Fachsemester Verwendbarkeit des Moduls B.A. Lehramt Evang. Religionslehre P 1. Modul: Grundlagen des Studiums der Evang. Religionslehre A41 Modulbeauftragter Prof. Dr. M. Meyer-Blanck Anbietendes Evangelisch-Theologische Fakultät WS P 1. Die Studierenden gewinnen einen Überblick

Mehr

Anlage 6. Studienordnung für den Teilstudiengang "Unterrichtsfach Evangelische Religion"

Anlage 6. Studienordnung für den Teilstudiengang Unterrichtsfach Evangelische Religion Anlage 6 Studienordnung für den Teilstudiengang "Unterrichtsfach Evangelische Religion" 1. Ziele des Studiums 1.1 Inhaltliche Ziele: Kenntnis grundlegender Begriffe, Modelle und Theorien der Theologie

Mehr

Grundwissen für Evangelische Theologie als Unterrichtsfach (Hauptfach) für die Lehrämter an Grund-, Haupt-, Berufs-, Real- und Förderschule

Grundwissen für Evangelische Theologie als Unterrichtsfach (Hauptfach) für die Lehrämter an Grund-, Haupt-, Berufs-, Real- und Förderschule Grundwissen für Evangelische Theologie als Unterrichtsfach (Hauptfach) für die Lehrämter an Grund-, Haupt-, Berufs-, Real- und Förderschule erarbeitet und herausgegeben von der Konferenz der an der Lehrerbildung

Mehr

BA/MA Wirtschaftspädagogik Doppelwahlpflichtfach Katholische Theologie Modulbeschreibungen

BA/MA Wirtschaftspädagogik Doppelwahlpflichtfach Katholische Theologie Modulbeschreibungen Otto-Friedrich-Universität Bamberg Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften Institut Katholische Theologie BA/MA Wirtschaftspädagogik Doppelwahlpflichtfach Katholische Theologie Modulbeschreibungen Stand:

Mehr

Aktive Teilnahme 8 12 Hebraicum

Aktive Teilnahme 8 12 Hebraicum Modulhandbuch Magister Theologiae Ruhr- Universität Bochum Evangelisch- Theologische Fakultät Modulbezeichnung: Sprachmodul Leistungspunkte (Gesamt): 60 C (1800h studentische Arbeit) Inhalt und Ziele:

Mehr

Hinweise. zum Aufbau des. modularisierten Lehramtsstudiums. Evangelische Theologie. für. Berufliche Schulen (BA/MA)

Hinweise. zum Aufbau des. modularisierten Lehramtsstudiums. Evangelische Theologie. für. Berufliche Schulen (BA/MA) EVANGELISCH-THEOLOGISCHE FAKULTÄT FACHSTUDIENBERATUNG EVANG. THEOLOGIE FÜR LEHRAMT Hinweise zum Aufbau des modularisierten Lehramtsstudiums Evangelische Theologie für Berufliche Schulen (BA/MA) Informationen

Mehr

Prüfungsrelevante Literatur BA Stand:

Prüfungsrelevante Literatur BA Stand: Prüfungsrelevante Literatur BA Stand: 21.01.2014 Modul 1: Gegenstand und Einheit der Theologie a) Bibelkunde (Vorlesung) Lutherbibel (1984); Neue Züricher Bibel (2007). Bormann, Lukas: Bibelkunde. Altes

Mehr

Fachbereich Geisteswissenschaften Fachgruppe Katholische Theologie Campus Essen

Fachbereich Geisteswissenschaften Fachgruppe Katholische Theologie Campus Essen Fachbereich Geisteswissenschaften Fachgruppe Katholische Theologie Campus Essen Studienordnung für das Fach Katholische Theologie an der Universität Duisburg-Essen im Studiengang für das Lehramt für Grund-,

Mehr

oder Klausur (60-90 Min.) Päd 4 Päd. Arbeitsfelder und Handlungsformen*) FS Vorlesung: Pädagogische Institutionen und Arbeitsfelder (2 SWS)

oder Klausur (60-90 Min.) Päd 4 Päd. Arbeitsfelder und Handlungsformen*) FS Vorlesung: Pädagogische Institutionen und Arbeitsfelder (2 SWS) Module im Bachelorstudium Pädagogik 1. Überblick 2. Modulbeschreibungen (ab S. 3) Modul ECTS Prüfungs- oder Studienleistung Päd 1 Modul Einführung in die Pädagogik *) 10 1. FS Vorlesung: Einführung in

Mehr

Studienordnung für den Studiengang Lehramt an berufsbildenden Schulen im Fach Evangelische Religionslehre

Studienordnung für den Studiengang Lehramt an berufsbildenden Schulen im Fach Evangelische Religionslehre Studienordnung für den Studiengang Lehramt an berufsbildenden Schulen im Fach Evangelische Religionslehre vom 06. Januar 1997 Hinweis: Diese Ordnung ist dem Thüringer Ministerium für Wissenschaft, Forschung

Mehr

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich Studienordnung für den lehramtsgeeigneten Zwei-Fächer Bachelorstudiengang Realschule/Gymnasium Germanistik Katholische Theologie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt Vom TT.MM.JJJJ Aufgrund

Mehr

Bachelor of Arts. Katholische Theologie (Nebenfach)

Bachelor of Arts. Katholische Theologie (Nebenfach) Bachelor of Arts Katholische Theologie (Nebenfach) Stand 05. April 2011 Module Nebenfach-Studium 60 LP SWS LP Basismodule BacKath 01 7 9,5 BacKath 02 8 10 Zwischensumme: 15 19,5 Aufbaumodule BacKath 11

Mehr

Gesamtschein für das Grundstudium

Gesamtschein für das Grundstudium Gesamtschein für das Grundstudium Name Geb. am/in Matrikel-Nr. Studierende hat während Studiums an der Augustana-Hochschule ( bis ) im Rahmen des Grundstudiums an den nachfolgend dokumentierten Lehrveranstaltungen

Mehr

Informationsveranstaltung zum Ersten Staatsexamen LA

Informationsveranstaltung zum Ersten Staatsexamen LA Informationsveranstaltung zum Ersten Staatsexamen LA Studienkoordination an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Würzburg am 24.04.2013, 14-16 Uhr HS 317 Gliederung 1. Allgemeine Informationen

Mehr

Master of Education Katholische Theologie

Master of Education Katholische Theologie Master of Education Katholische Theologie KATHOLISCH-THEOLOGISCHE FAKULTÄT Obligatorische Studienberatung M.Ed. Datum: 7.2.2013 Dipl. Theol. Katharina Pyschny Ziele des Studiums Vorbereitung auf das Berufsfeld

Mehr

Plenarversammlung 2011

Plenarversammlung 2011 Plenarversammlung 2011 Beschluss 2: Übersicht über die Gegenstände des Studiums der Evangelischen Theologie und die Voraussetzungen und Gegenstände der theologischen Prüfungen Der Fakultätentag beschließt

Mehr

Modulhandbuch. Studiengang Bachelor of Arts Zwei-Fach Modell Evangelische Theologie. Evangelisch Theologische Fakultät

Modulhandbuch. Studiengang Bachelor of Arts Zwei-Fach Modell Evangelische Theologie. Evangelisch Theologische Fakultät Modulhandbuch Studiengang Bachelor of Arts Zwei-Fach Modell Evangelische Theologie Evangelisch Theologische Fakultät Modul I Kirchengeschichte I 180 h/ 6 CP : ab dem 1. des jedes 2 a) Kurs 60 h/ 4 SWS

Mehr

Anlage 3 Modulhandbuch für das Wahlfach Interkonfessionelle Theologie im Zwei-Fach- Bachelorstudiengang (Campus Koblenz)

Anlage 3 Modulhandbuch für das Wahlfach Interkonfessionelle Theologie im Zwei-Fach- Bachelorstudiengang (Campus Koblenz) Anlage Modulhandbuch für das Wahlfach Interkonfessionelle Theologie im Zwei-Fach- Bachelorstudiengang (Campus Koblenz) Modulhandbuch für das Wahlfach Interkonfessionelle Theologie im Zwei-Fach-Bachelorstudiengang

Mehr

Modul A (Master of Education)

Modul A (Master of Education) Modul A Religiöses Lernen und schulische Praxis 9 CP 270 Std. (75 Präsenz; 195 der SWS: 5 Pflichtmodul jedes Semester/ 3semstr. Dieses Modul integriert religionspädagogisches und juristisches Wissen zum

Mehr

Bachelorstudiengang. Informationsblatt. Katholische Religionslehre im. für das Lehramt an Realschulen plus und an Gymnasien

Bachelorstudiengang. Informationsblatt. Katholische Religionslehre im. für das Lehramt an Realschulen plus und an Gymnasien Informationsblatt Katholische Religionslehre im Bachelorstudiengang für das Lehramt an Realschulen plus und an Gymnasien (Studienplan gemäß 20 HochSchG vom 19.11.2010) gültig ab 1. September 2014 Die zum

Mehr

Fachspezifischer Anhang zur SpoL (Teil III): Studienfach Katholische Religion im Studiengang L1

Fachspezifischer Anhang zur SpoL (Teil III): Studienfach Katholische Religion im Studiengang L1 Fachspezifischer Anhang zur SpoL (Teil III): Studienfach Katholische Religion im Studiengang L1 Für das Studium des Studienfachs Katholische Religion im Lehramtsstudiengang L 1 hat der Fachbereich Katholische

Mehr

Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Modulhandbuch für den MA-Studiengang Klassische Philologie

Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Modulhandbuch für den MA-Studiengang Klassische Philologie Otto-Friedrich-Universität Bamberg Modulhandbuch für den MA-Studiengang Klassische Philologie Gültig ab: WS 2013/14 Herausgegeben von den Fachvertretern auf der Grundlage der geltenden Studien- und Fachprüfungsordnung

Mehr

Prüfungsliteratur und Modalitäten der Examensprüfungen (Staatsexamen) Modalitäten der Staatsexamensprüfungen

Prüfungsliteratur und Modalitäten der Examensprüfungen (Staatsexamen) Modalitäten der Staatsexamensprüfungen Institut für Katholische Theologie Der Geschäftsführende Direktor Prof. Dr. Linus Hauser Karl-Glöckner-Straße 21 H 35394 Gießen Tel.: 0641 / 99-27200 Fax.: 0641 / 99-27249 Email: linus.hauser@katheologie.uni-giessen.de

Mehr

Basismodul Biblische Theologie

Basismodul Biblische Theologie Modulhandbuch Katholische Religion Basismodul Biblische Theologie Modulname M1 - Basismodul Biblische Theologie Art des Moduls Pflichtmodul Lernergebnisse, Kompetenzen (Qualifikationsziele) 1. Grundkenntnisse

Mehr

Die Bachelorarbeit als studienfachbereichsübergreifende Arbeit

Die Bachelorarbeit als studienfachbereichsübergreifende Arbeit Die Bachelorarbeit als studienfachbereichsübergreifende Arbeit Die Bachelorarbeit muss studienfachbereichsübergreifend angelegt sein. Es muss ein Fach aus den Fachwissenschaften/Fachdidaktiken gewählt

Mehr

Curriculum Religion. Klasse 5 / 6

Curriculum Religion. Klasse 5 / 6 Wesentliches Ziel des Religionsunterrichts am Ebert-Gymnasium ist, dass sich Schülerinnen und Schüler aus der Perspektive des eigenen Glaubens bzw. der eigenen Weltanschauung mit anderen religiösen und

Mehr

IR S. 1

IR S. 1 29.09.2011 7.81.00.IR S. 1 Für alle Module wird die Veranstaltungsteilnahme als Prüfungsvorleistung wie folgt geregelt: (1) Voraussetzung für die Zulassung zur ist die vollständige Teilnahme an allen für

Mehr

(4) Studium für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen und den entsprechenden Jahrgangsstufen der Gesamtschulen,

(4) Studium für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen und den entsprechenden Jahrgangsstufen der Gesamtschulen, Anlage zu 1 Abs. der Prüfungs- und Studienordnung für den Masterstudiengang Master of Education (MPO Ed.) für das Fach Geschichtswissenschaft an der Universität Bielefeld vom 19. April 006 Aufgrund der

Mehr

K a n n i c h a n e i n e m K u r s e i n e r a n d e r e n K o n f e s s i o n t e i l - n e h m e n? 2

K a n n i c h a n e i n e m K u r s e i n e r a n d e r e n K o n f e s s i o n t e i l - n e h m e n? 2 1 Evangelische Religion in der MSS R e c h t l i c h e G r u n d l a g e n K a n n i c h R e l i g i o n a b w ä h l e n? 1 7.3.1 Für Schülerinnen und Schüler, die nicht am Religionsunterricht der Schule

Mehr

geändert durch Satzung vom 31. März 2010

geändert durch Satzung vom 31. März 2010 Der Text dieser Fachstudien- und sordnung ist nach dem aktuellen Stand sorgfältig erstellt; gleichwohl ist ein Irrtum nicht ausgeschlossen. Verbindlich ist der amtliche, beim samt einsehbare Text. Fachstudien-

Mehr

Module Fachwissenschaft und Fachdidaktik Kunst Unterrichtsfach Grundschule, Hauptschule, Realschule

Module Fachwissenschaft und Fachdidaktik Kunst Unterrichtsfach Grundschule, Hauptschule, Realschule Module und Kunst Grundschule, Hauptschule, Realschule S Name des Moduls Verwendbarkeit CP SWS Zulassungsvoraussetzungen 1-1) Basis 1 9101 Zeichnung 910 Malerei (Künstl. 901 - Dreidimensionales Gestalten

Mehr

Die Pilgermission heute. Das Gesamtwerk

Die Pilgermission heute. Das Gesamtwerk Die Pilgermission heute Das Gesamtwerk Kernbereich: Theologisches Seminar Kernbereich: Theologisches Seminar Gemeinden CH (99) Jugendarbeit Seelsorge/ Lebensberatung Geschäftsstelle Kernbereich: Theologisches

Mehr

Studienordnung für den Studiengang Lehramt an berufsbildenden Schulen im Fach Katholische Religionslehre

Studienordnung für den Studiengang Lehramt an berufsbildenden Schulen im Fach Katholische Religionslehre Studienordnung für den Studiengang Lehramt an berufsbildenden Schulen im Fach Katholische Religionslehre vom 06. Januar 1997 Hinweis: Diese Ordnung ist dem Thüringer Ministerium für Wissenschaft, Forschung

Mehr

Studium der Evangelischen Theologie für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen als Unterrichtsfach

Studium der Evangelischen Theologie für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen als Unterrichtsfach Studium der Evangelischen Theologie für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen als Unterrichtsfach 1. Allgemeine Hinweise Die folgenden Hinweise für Studierende der Evangelischen Theologie als Unterrichtsfach

Mehr

Vom 13. November 2013

Vom 13. November 2013 Dritte Satzung zur Änderung der Prüfungsordnung für das Masterstudium Medien Ethik Religion an der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie der Universität Erlangen-Nürnberg Vom 13. November

Mehr

Anlage 3 - Übersicht der mit ihren Prüfungsergebnissen in die Note der Ersten Staatsprüfung eingehenden Module im Studiengang "Lehramt an Gymnasien"

Anlage 3 - Übersicht der mit ihren Prüfungsergebnissen in die Note der Ersten Staatsprüfung eingehenden Module im Studiengang Lehramt an Gymnasien L 3 Anlage 3 Module im Staatsexamen 03.01.2008 7.83.00 S. 1 Anlage 3 - Übersicht der mit ihren Prüfungsergebnissen in die Note der Ersten Staatsprüfung eingehenden Module im Studiengang "Lehramt an Gymnasien"

Mehr

Missio Dei. Mission aus dem Wesen Gottes

Missio Dei. Mission aus dem Wesen Gottes Thomas Schirrmacher Missio Dei Mission aus dem Wesen Gottes Komplementäre Dogmatik Reihe 2 VTR / RVB Bibliografische Information der Deutschen Bibliothek Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation

Mehr

Systematik RPI Heilbronn

Systematik RPI Heilbronn Systematik RPI Heilbronn 01. Nachschlagewerke 01.01 Allgemeine Nachschlagewerke 01.02 Theologische Nachschlagewerke 02. Bibel 02.01 Wissenschaftliche Ausgaben 02.02 Einheitsübersetzung 02.03 Weitere Übersetzungen

Mehr

Die Lehrveranstaltungen des Sommersemesters 2009

Die Lehrveranstaltungen des Sommersemesters 2009 1 Die Lehrveranstaltungen des Sommersemesters 2009 Alle Veranstaltungen finden voraussichtlich im Seminarraum des Fachgebietes für Evangelische Theologie in der Paracelsusstraße 89 im I. Stock statt. Die

Mehr

M.A. Deutsch-Italienische Studien (DIS) Studi Italo-Tedeschi

M.A. Deutsch-Italienische Studien (DIS) Studi Italo-Tedeschi M.A. Deutsch-Italienische Studien (DIS) Studi Italo-Tedeschi 1 STUDIENAUFBAU 2 Insg. 120 LP (nach Bereichen): Module (90 LP) Masterarbeit (30 LP) 3 Insg. 120 LP (nach Semestern): 1. Semester Bonn 2. Semester

Mehr

60 bis 99 Arbeitsstunden: bis Zeichen (ohne Leerzeichen): mittlere Hausarbeit,

60 bis 99 Arbeitsstunden: bis Zeichen (ohne Leerzeichen): mittlere Hausarbeit, Anlage 1-1 zur fachspezifischen Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Lehrämter Inklusive Pädagogik / Sonderpädagogik und Grundschule der Universität Bremen vom 29. Oktober 2013 Regelungen für das

Mehr

Aufbau des Lehramtsstudienganges Griechisch für Gymnasium

Aufbau des Lehramtsstudienganges Griechisch für Gymnasium Vorwort Im Studiengang Lehramt Griechisch für Gymnasium erwerben die Studierenden die Befähigung zum unterrichten des Faches Griechisch. Dazu werden ihnen Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden im Umgang

Mehr

Literaturhinweise Fachseminar Evangelische Religion (Horlitz)

Literaturhinweise Fachseminar Evangelische Religion (Horlitz) 1 Literaturhinweise Fachseminar Evangelische Religion (Horlitz) 1. Basisliteratur/Handbücher Ru praktisch fachdidaktisch Martin Möller Göttingen (Vandenhoeck & Ruprecht) 2008 Kursbuch Referendariat Hg.

Mehr

geändert durch Satzung vom 5. November 2010

geändert durch Satzung vom 5. November 2010 Der Text dieser Fachstudien- und Prüfungsordnung ist nach dem aktuellen Stand sorgfältig erstellt; gleichwohl ist ein Irrtum nicht ausgeschlossen. Verbindlich ist der amtliche, beim Prüfungsamt einsehbare

Mehr

2. Zum Aufbau des Studienganges Deutsch für Lehramt an Gymnasien. Germanistische. Modul Literaturwissenschaft/

2. Zum Aufbau des Studienganges Deutsch für Lehramt an Gymnasien. Germanistische. Modul Literaturwissenschaft/ 1 Vorwort 1. Zur Konzeption der Jenaer Lehramtsstudiengänge Deutsch Die Lehramtsstudiengänge Deutsch an der Friedrich-Schiller-Universität integrieren drei Teilfächer: Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft

Mehr

Studienordnung für das Fach Evangelische Religion im Studiengang Lehramt an Mittelschulen

Studienordnung für das Fach Evangelische Religion im Studiengang Lehramt an Mittelschulen Technische Universität Dresden Philosophische Fakultät Studienordnung für das Fach Evangelische Religion im Studiengang Lehramt an Mittelschulen Vom #Ausfertigungsdatum# Aufgrund von 36 Abs. 1 des Gesetzes

Mehr

Das neue Erweiterungsfach: Islamischer Religionsunterricht an der Pädagogischen Hochschule Freiburg

Das neue Erweiterungsfach: Islamischer Religionsunterricht an der Pädagogischen Hochschule Freiburg Das neue Erweiterungsfach: Islamischer Religionsunterricht an der Pädagogischen Hochschule Freiburg Ziele Mit dem Erweiterungsstudium Islamischer Religionsunterricht können Studierende oder Absolventinnen

Mehr

Was soll und möchte ich mit meinem Leben machen? Was ist mir dabei wichtig? Was bedeutet es (mir) Christ zu sein?

Was soll und möchte ich mit meinem Leben machen? Was ist mir dabei wichtig? Was bedeutet es (mir) Christ zu sein? Jahrgang 5 Themen im katholischen Religionsunterricht Klasse 5 Wir fragen danach, an wen wir glauben (das Gottesbild im Wandel der Zeit), wie wir diesen Glauben ausüben (das Sprechen von und mit Gott),

Mehr

inklusive der 1. Änderungsordnung derselben vom 04. Mai 2015 (Link zur Änderungsordnung)

inklusive der 1. Änderungsordnung derselben vom 04. Mai 2015 (Link zur Änderungsordnung) Darstellung der Fachprüfungsordnung für das Studienfach Physik im Bachelor- Studiengang mit Lehramtsoption Haupt-, Real- und Gesamtschulen an der Universität Duisburg-Essen vom 30. August 20 (Link zur

Mehr

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich Studienordnung für den lehramtsgeeigneten Zwei-Fächer-Bachelorstudiengang Realschule/Gymnasium Mathematik Psychologie mit schulpsychologischem Schwerpunkt an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt

Mehr

1. Bereich Didaktik der Arbeitslehre 2. Modulbezeichnung Basismodul: Einführung in die Didaktik und. 9. Qualifikationsziele und Kompetenzen

1. Bereich Didaktik der Arbeitslehre 2. Modulbezeichnung Basismodul: Einführung in die Didaktik und. 9. Qualifikationsziele und Kompetenzen 1. Bereich Didaktik der Arbeitslehre 2. Modulbezeichnung Basismodul: Einführung in die Didaktik und Methodik des Lernbereichs Arbeit-Wirtschaft- Technik Arb LA M 01 3. Modulnummer 4. Verwendbarkeit Lehramt

Mehr

Erfolgreich studieren.

Erfolgreich studieren. Erfolgreich studieren. Studien- und Prüfungsordnung der Hochschule Albstadt-Sigmaringen für Masterstudiengänge (ausgenommen weiterbildende Masterstudiengänge) Besonderer Teil für den Studiengang Textil-

Mehr

Modulprüfungsordnung. der Universität Kassel. für den Teilstudiengang. Evangelische Religion für das Lehramt an Gymnasien. vom

Modulprüfungsordnung. der Universität Kassel. für den Teilstudiengang. Evangelische Religion für das Lehramt an Gymnasien. vom Modulprüfungsordnung der Universität Kassel für den Teilstudiengang Evangelische Religion für das Lehramt an Gymnasien vom 03.07.2006 1. Abschnitt: Allgemeine Bestimmungen 1 Geltungsbereich 2 Regelstudienzeit,

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung (StuPO): IT Security - Bachelor [Tabelle]

Studien- und Prüfungsordnung (StuPO): IT Security - Bachelor [Tabelle] Studien- und Prüfungsordnung (StuPO): IT Security - Bachelor [Tabelle] Studienplan IT Security, B.Sc. (IT-Sec-CPS, IT-Sec-AD, IT-Sec-ITM, IT-Sec-ITS ) Prüfungsplan IT Security, B.Sc. Modul (M) / Modulteil

Mehr

Modulhandbuch. Masterstudiengang Christentum und Kultur Schwerpunktfach Religions- und Missionswissenschaft / Interkulturelle Theologie

Modulhandbuch. Masterstudiengang Christentum und Kultur Schwerpunktfach Religions- und Missionswissenschaft / Interkulturelle Theologie 1 FR vom 8.4.2009 Letzte Änderung: 4.11.2013 Modulhandbuch Masterstudiengang Christentum und Kultur Schwerpunktfach Religions- und Missionswissenschaft / Interkulturelle Theologie der Theologischen Fakultät

Mehr

Modulhandbuch freier Bereich Deutsch als Zweit- und Fremdsprache Didaktikfach Grund- und Hauptschule (PO 2008) SoSe 2015

Modulhandbuch freier Bereich Deutsch als Zweit- und Fremdsprache Didaktikfach Grund- und Hauptschule (PO 2008) SoSe 2015 Modulhandbuch freier Bereich Didaktikfach Grund- und Modulhandbuch freier Bereich Didaktikfach Grund- und Hauptschule (PO 2008) SoSe 2015 FB-Gs-DF-DDZ/ FB-Hs-DF-DDZ 1. Modultitel Deutsch als Zweitsprache

Mehr

Stand: 07/2006 Grundlage: Bildungsplan Baden-Württemberg Elemente des Schulcurriculums. Ab Kl. 5: Benutzen der Schülerbibliothek

Stand: 07/2006 Grundlage: Bildungsplan Baden-Württemberg Elemente des Schulcurriculums. Ab Kl. 5: Benutzen der Schülerbibliothek LMG Schulcurriculum G8 Katholische Religionslehre Stand: 07/2006 Grundlage: Bildungsplan Baden-Württemberg 2004 Verbindliche Themenfelder Klassenstufe 5 Ich und die Gruppe (Anfang Kl 5) - Menschen leben

Mehr

Grundbegriffe Was ist Religion? Was ist Glauben? Die Bibel als Urkunde des Glaubens

Grundbegriffe Was ist Religion? Was ist Glauben? Die Bibel als Urkunde des Glaubens Katholische Religionslehre S II (05.03.2013) Jgst. / Kursthema Thematik der Unterrichtsabschnitte Gegenstände/Inhalte Arbeitsgrundlage EF.1 Glauben und Wissen als spezifische Zugänge zur Wirklichkeit Grundbegriffe

Mehr

Philologische Fakultät Institut für Germanistik

Philologische Fakultät Institut für Germanistik Universität Leipzig,, Beethovenstr. 1, 047 Leipzig Modul 04-003-11: Grundlagen der Germanistischen Sprachwissenschaft 1.-2.FS, Klausur 90min V: Sprachliche Kommunikation/ Variation S: Einführung in die

Mehr

Übersicht über die Einzelveranstaltungen im. B.Ed. Informatik 2+1. oder 2-stündige Klausur Rechnerstrukturen (V+Ü) 2+1 5 1

Übersicht über die Einzelveranstaltungen im. B.Ed. Informatik 2+1. oder 2-stündige Klausur Rechnerstrukturen (V+Ü) 2+1 5 1 1 Übersicht über die Einzelveranstaltungen im B.Ed. Informatik Modul 1: Theoretische Grundlagen Automatentheorie und Formale Sprachen Berechenbarkeit und Komplexitätstheorie 10 2 3 Modul 2: Technische

Mehr

Helene-Lange-Schule Hannover Schulcurriculum Katholische Religion Klasse Sek II

Helene-Lange-Schule Hannover Schulcurriculum Katholische Religion Klasse Sek II Helene-Lange-Schule Hannover Schulcurriculum Katholische Religion Klasse 5-10 + Sek II Legende: prozessbezogene Kompetenzbereiche inhaltsbezogene Kompetenzbereiche Hinweise: Zur nachhaltigen Förderung

Mehr

1 Sinnfragen menschlichen Lebens

1 Sinnfragen menschlichen Lebens (Pflege): Theologische Zusatzqualifikation 1 Sinnfragen menschlichen Lebens 1. Kompetenzziele Vertrautheit mit den Sinnfragen des Menschen im Licht des christlichen Glaubens Vertrautheit mit den Sinnfragen

Mehr

christliche Glaubensinhalte und -formen mit der heutigen Situation von Mensch und Natur, Kultur und Gesellschaft vermitteln lernen,

christliche Glaubensinhalte und -formen mit der heutigen Situation von Mensch und Natur, Kultur und Gesellschaft vermitteln lernen, Studienordnung der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln für das Unterrichtsfach Katholische Religionslehre als erstes Fach im Studiengang mit dem Abschluss Erste Staatsprüfung für das Lehramt

Mehr

Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Modulhandbuch für den MA-Studiengang Klassische Philologie

Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Modulhandbuch für den MA-Studiengang Klassische Philologie Otto-Friedrich-Universität Bamberg Modulhandbuch für den MA-Studiengang Klassische Philologie Gültig ab: WS 2015/16 Gemäß Studien- und Fachprüfungsordnung für den Masterstudiengang Klassische Philologie

Mehr

Katholische Universität Lublin Johannes Paul II. Institut für Germanistik. Studienpläne. Bachelor-Studium

Katholische Universität Lublin Johannes Paul II. Institut für Germanistik. Studienpläne. Bachelor-Studium Katholische Universität Lublin Johannes Paul II. Institut für Germanistik Studienpläne Bachelor-Studium Leistungsnachweise: Prüfung (E) benoteter Leistungsnachweis (Z) unbenoteter Leistungsnachweis (Zbo)

Mehr

Fachstudienordnung für den Teilstudiengang Geschichte als Beifach an der Ernst Moritz Arndt Universität Greifswald vom 29.

Fachstudienordnung für den Teilstudiengang Geschichte als Beifach an der Ernst Moritz Arndt Universität Greifswald vom 29. Fachstudienordnung für den Teilstudiengang Geschichte als Beifach an der Ernst Moritz Arndt Universität Greifswald vom 29. November 2001 Aufgrund von 2 Abs. 1 i.v.m. 9 Abs. 1 des Landeshochschulgesetzes

Mehr

Schulinternes Curriculum Kernlehrplan Katholische Religion Sekundarstufe I (G8), Gymnasium (2011)

Schulinternes Curriculum Kernlehrplan Katholische Religion Sekundarstufe I (G8), Gymnasium (2011) Jahrgangsstufe 5 Ich Du Wir: Einführungssequenz in Ankommen in der neuen Schule die Jahrgangsstufe 5 Projekt: Coole Schule In GottesSchöpfung leben Mensch als Geschöpf Gottes für die Schöpfung übernehmen

Mehr

Bachelor für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen. Dauer des Moduls Modultyp (P/WP/W) Credits

Bachelor für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen. Dauer des Moduls Modultyp (P/WP/W) Credits MODULFORMULAR Modulname Grundfragen der theologischen Disziplinen Modulverantwortliche/r Prof. Dr. Knauth GyGe-BA-M01 Fachbereich Fak-Geisteswiss. Zuordnung zum Studiengang Bachelor für das Lehramt an

Mehr

B.Th. Curriculum. Übersicht. pro.j to.n katartismo.n tw/n a`gi,wn eivj e;rgon diakoni,aj. Schriftlich Prüfung Fernkurs. Einführung ins Studium

B.Th. Curriculum. Übersicht. pro.j to.n katartismo.n tw/n a`gi,wn eivj e;rgon diakoni,aj. Schriftlich Prüfung Fernkurs. Einführung ins Studium pro.j to.n katartismo.n tw/n a`gi,wn eivj e;rgon diakoni,aj... Eph 4,12 B.Th. Curriculum Übersicht Fachbereich Einführung ins Studium Zu lesende Seitenzahl 788 Neues Testament 2305 Ex Übungen Schriftlich

Mehr

Regelstudien- und Prüfungsplan des Bachelor-Studiengangs Angewandte Kindheitswissenschaften

Regelstudien- und Prüfungsplan des Bachelor-Studiengangs Angewandte Kindheitswissenschaften Regelstudien- und Prüfungsplan des Bachelor-Studiengangs Angewandte Kindheitswissenschaften Nr. Pflichtmodule 1. Semester 2. Semester Summe 1.1 Zugang zum Studium der Kindheitswissenschaften (WP 3 aus

Mehr

Studienseminar für Lehrämter an Schulen Seminar für das Lehramt für die Sekundarstufe I Lüdenscheid. Ausbildungsdurchgang 2006 / 2008

Studienseminar für Lehrämter an Schulen Seminar für das Lehramt für die Sekundarstufe I Lüdenscheid. Ausbildungsdurchgang 2006 / 2008 Sabine Schmidt Studienseminar für Lehrämter an Schulen Seminar für das Lehramt für die Sekundarstufe I Lüdenscheid Ausbildungsdurchgang 2006 / 2008 Themenplan für die Ausbildung im Fachseminar Evangelische

Mehr

Theologische Fakultät

Theologische Fakultät Theologische Fakultät Studien- und Prüfungsordnung für das weiterbildende Studium Evangelische Theologie. Berufsbegleitendes Teilzeitstudium für Lehrerinnen und Lehrer im Schuldienst. Die Ordnung steht

Mehr

C Modulhandbuch (Stand 31. März 2016)

C Modulhandbuch (Stand 31. März 2016) C Modulhandbuch (Stand 31. März 2016) 1 1) Lehramtsbezogener Bachelorstudiengang im Fach Ev. Religionslehre: GS, FS, RS plus, Gym (Reakkreditierung) 2) Basisfach Ev. Theologie im Zwei-Fach-Bachelorstudiengang

Mehr

Schulinternes Curriculum Katholische Religionslehre Einführungsphase. Unterrichtsvorhaben: Der Mensch in christlicher Perspektive

Schulinternes Curriculum Katholische Religionslehre Einführungsphase. Unterrichtsvorhaben: Der Mensch in christlicher Perspektive Schulinternes Curriculum Katholische Religionslehre Einführungsphase Unterrichtsvorhaben: Der Mensch in christlicher Perspektive Inhaltliche Schwerpunkte Der Mensch als Geschöpf und Ebenbild Gottes (Was

Mehr

Modulhandbuch Evangelische Theologie Lehramt Grundschule/Hauptschule (UF)

Modulhandbuch Evangelische Theologie Lehramt Grundschule/Hauptschule (UF) 1 Modulhandbuch Evangelische Theologie Lehramt Grundschule/Hauptschule (UF) Tabellarische Übersicht über die Module im Fach Ev. Religionslehre Modulprüfungen: Module sind thematische Einheiten, die in

Mehr

Studienplan für das Lehramtsstudium im Unterrichtsfach Katholische Religion an der Universität Innsbruck

Studienplan für das Lehramtsstudium im Unterrichtsfach Katholische Religion an der Universität Innsbruck Hinweis: Nachstehender Studienplan in konsolidierter Fassung ist rechtlich unverbindlich und dient lediglich der Information. Die rechtlich verbindliche Form ist den jeweiligen Mitteilungsblättern der

Mehr

Vorwort zur Kompetenzentwicklung im evangelischen Religionsunterricht in den Klassenstufen 5 und 6 nach dem Thüringer Lehrplan.

Vorwort zur Kompetenzentwicklung im evangelischen Religionsunterricht in den Klassenstufen 5 und 6 nach dem Thüringer Lehrplan. Vorwort zur entwicklung im evangelischen Religionsunterricht in den Klassenstufen 5 und 6 nach dem Thüringer Lehrplan. Die Ziele und Inhalte des erwerbs im Fach Evangelische Religionslehre erfordern eine

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung für das weiterbildende Studium Evangelische Theologie

Studien- und Prüfungsordnung für das weiterbildende Studium Evangelische Theologie Amtliches Mitteilungsblatt Theologische Fakultät Studien- und Prüfungsordnung für das weiterbildende Studium Evangelische Theologie Berufsbegleitendes Teilzeitstudium für Lehrerinnen und Lehrer im Schuldienst

Mehr

(Stand: 17. Dezember 2009) Gliederung

(Stand: 17. Dezember 2009) Gliederung Ev. Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie Hamburg Grundstruktur der diakonischen Ausbildung im berufsbegleitenden Studiengang BA Soziale Arbeit & Diakonie (Stand: 17. Dezember 2009) Gliederung Vorbemerkung

Mehr

DIE THEOLOGIE. Einführungen in Gegenstand, Methoden und Ergebnisse ihrer Disziplinen und Nachbarwissenschaften

DIE THEOLOGIE. Einführungen in Gegenstand, Methoden und Ergebnisse ihrer Disziplinen und Nachbarwissenschaften DIE THEOLOGIE Einführungen in Gegenstand, Methoden und Ergebnisse ihrer Disziplinen und Nachbarwissenschaften WISSENSCHAFTLICHE BUCHGESELLSCHAFT DARMSTADT i 2 HARALD WAGNER EINFÜHRUNG IN DIE FUNDAMENTALTHEOLOGIE

Mehr

Hebräisch. +Studienordnung für den Studiengang

Hebräisch. +Studienordnung für den Studiengang +Studienordnung für den Studiengang Hebräisch an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit dem Abschluss Erweiterungsprüfung gemäß 9 LPO für das Lehramt für Gymnasien und Gesamtschulen Aufgrund

Mehr

Erfolgreich studieren.

Erfolgreich studieren. Erfolgreich studieren. Studien- und Prüfungsordnung der Hochschule Albstadt-Sigmaringen für Masterstudiengänge (ausgenommen weiterbildende Masterstudiengänge) Besonderer Teil für den Studiengang Betriebswirtschaft

Mehr

Übersicht über die Gegenstände des Studiums der Evangelischen Theologie und die Voraussetzungen und Gegenstände der theologischen Prüfungen

Übersicht über die Gegenstände des Studiums der Evangelischen Theologie und die Voraussetzungen und Gegenstände der theologischen Prüfungen Übersicht über die Gegenstände des Studiums der Evangelischen Theologie und die Voraussetzungen und Gegenstände der theologischen Prüfungen Die Gemischte Kommission für die Reform des Theologiestudiums,

Mehr

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich Diese Studienordnung tritt am 1. Oktober 2012 in Kraft. Sie gilt für alle Studierenden, die ab dem Wintersemester 2012/2013 ihr Studium des Lehramts an öffentlichen Schulen mit dem Fach Mathematik aufgenommen

Mehr

M.A. Deutsch- Französische Studien (DFS) Études Franco-Allemandes

M.A. Deutsch- Französische Studien (DFS) Études Franco-Allemandes M.A. Deutsch- Französische Studien (DFS) Études Franco-Allemandes 1 STUDIENAUFBAU 2 Insg. 120 LP (nach Bereichen): Module (90 LP) Masterarbeit (30 LP) 3 Insg. 120 LP (nach Semestern): 1. Semester Paris

Mehr

geändert durch Satzung vom 31. März 2010

geändert durch Satzung vom 31. März 2010 Der Text dieser Fachstudien- und Prüfungsordnung ist nach dem aktuellen Stand sorgfältig erstellt; gleichwohl ist ein Irrtum nicht ausgeschlossen. Verbindlich ist der amtliche, beim Prüfungsamt einsehbare

Mehr